Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Landgasthof Zum Weissen Schwanen Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Brunnenstr. 4, 56338 Braubach, Deutschland

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 145 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nicht länger verweilen zu können...private Gründe meinerseits

    Es war einmalig...die Atmosphäre kann historischer nicht sein...grosszügiger Raum...das Frühstück war lecker und es war schade abzureisen...im Hause war es nie hektisch...eine echte Mühle zum Anfassen und viele Gemälde in einem Fachwerkhaus ....das ist schon etwas sehr Besonderes

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Wir hatten ein super ruhiges und schönes Zimmer. Frühstück war sehr gut, umrahmt von einem tollen Ambiente. Pers onal war sehr hilfsbereit und freundlich,einfach ein tolles Haus zum entspannen und Seele baumeln lassen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück und Restaurant konnte ich nicht testen,da Betriebsferien. aber in der Nähe gibt es ein Cafe in dem man ab 7:00 Uhr gut frühstücken kann. Und in der Altstadt lässt sich abends gut speisen,

    Super Herberge,bequeme Betten(himmelbett) Ruhige lage, Klasse Themenzimmer antikes Mobiliar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Check in war etwas holprig, da die Rezeption nicht besetzt war und wir uns telefonisch anmelden mussten. Aufgrund des Nebensession gab es kein Frühstück, welches durch den sehr guten Bäcker wenige Meter entfernt ausgeglichen werden konnte. Die Sauberkeit war ganz okay, es war etwas staubig und die Gläser etwas trüb. Wir gehen davon aus, dass die Zimmer etwas länger auf Ihre Benutzung warten mussten.

    Das Ambiente sowohl von dem Ort, als auch das Haus an sich waren sehr schön. Die Einrichtung war teilweise sehr alt (Antike Betten etc.), was zu den Mottozimmer hervorragend gepasst hat. Es gab wenig Gäste, so dass jeder sich sein Zimmer aussuchen durfte, hierfür wurden alle Zimmer präsentiert und wir durften wählen. Die Ausstattung ist gut und es gibt genügend Stauraum und große Badezimmer, dazu einen Fernseher und gratis Wasser. Highlight ist sicherlich die antike Mühle, welche sich innerhalb es Hauses befindet und immer noch aktiviert werden kann.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr schönes und sehr aufwendig renoviertes Bauerhaus bzw. Mühle zum Hotel mit integriertem Bauern-bzw. Mühlenmuseum- sehr gutes Frühstück sehr feines Essen im Restaurant

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschvorhang negativ! Badezimmer drei Schimmel-Ecken! Mini-Fernseher vom Bett aus nicht einsehbar. Programme schlecht zu empfangen.

    Haus war urig interessant. Braubach inkl. Marks-Burg ist eine Reise wert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei unserem Aufenthalt hatte das Hauptrestaurant Betriebsferien. Leider hat uns bei der Buchung das niemand gesagt. Auf der kleinen Karte waren um 19:00 Uhr von vier Hauptgängen nur noch zwei zu haben.

    Sehr reichhaltiges und leckeres Frühstück. Personal sehr freundlich. Ganz tolles Superiorzimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dusche ist etwas winzig geraten. Sonst nichts Negatives-

    Ausstattung: Zimmer romantisch, aber nicht kitschig; Bad modern, tadellos. Außengastronomie: Sehr angenehm. Lage: Zentral; leicht erreichbar, leicht auffindbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant war nicht okay. Das Preisleistungsverhältnis war absolut nicht okay. Das Personal im Restaurant war nicht gut ausgebildet. Das Essen war durchweg Convenience Food bei Preisen die einem Sterne Restaurant entsprechen.

    Daa Zimmer war sehr ansprechend

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Zimmer war zur Strasse raus, gleich daneben verläuft ein Bach der recht laut plätschert - leider zwei Einzelbetten gehabt, obwohl ein Doppelbett angegeben war

    - Zimmer liebevoll romantisch eingerichtet - sehr gutes Frühstück - sehr freundliches & hilfbereites Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles ok.

    Schöne, im antiken Bauernstil eingerichtete Zimmer, wie man sie kaum noch antrifft. Frühstücksbuffet; man darf sich auch für das Picknick davon bedienen. Ausgezeichnetes Restaurant.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte ein wunderbares Zimmer mit Himmelbett! Das Hotel ist liebevoll renoviert mit Mühlrad und idyllischem Ambiente im REstaurant! DAs Personal ist sehr zuvorkommend! DA aber auch an einem Donnerstag leider in dem ganzen Ort nichts los war, schloss ddie Küche des Hotels bereits um 20:30 Uhr. GEhtt leider gar nicht. Ansosnsten ein wunderbares Hotel mit schönem Umfeld!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind sehr stark in die Jahre gekommen, so das sich schon spitze Gegenstände durch die Matratze bohren, Der Duschvorhang war in meinem Zimmer etwas ungünstig befestigt so das nur ca. 40 - 50 cm Platz zwischen der Wand und dem Vorhang waren , also im Klartext das Ding klebt immer am Körper

    Das Hotel ist in einer alten Mühle und sehr gemütlich Frühstück ist auch sehr lecker und der Service ist gut Die Zimmer sind sehr sauber

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Restaurant mehr Gerichte zur Auswahl.

    Die Zimmer waren sensationell ausgestattet. Altes Fachwerkhaus wurde komplett saniert. Alt mit neu perfekt verknüpft. Superbequeme Betten. Traumhaftes Bad mit Fußbodenheizung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es kein Abendbrot im Haus, da das Restaurant Ruhetag hatte und in der "Brasserie"eine geschlossene Geselschaft war. Währe schön gewesen wenn man für die Hotelgäste noch ein Tisch zur verfügung gehabt hätte.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das essen im Hotel (Mühle) war nicht so gut wie im eigentlichen Restaurant (Zum weissen Schwanen) Das Frühstück war üppig, aber leider ohne Abwechslung! Das Bad hatte leider etwas Schimmel zwischen den Fugen! WLAN funktionierte während des gesamten Aufenthaltes nicht.

    Das Hotel selber und die Einrichtung sind wunderschön. Man fühlt sich wirklich um Jahrhunderte zurückversetzt. Das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wenn ich direkt beim Hotel gebucht hätte, hätte ich 10.00 weniger bezahlt als bei booking.com Also: immer vorsichtig sein, booking.com ist nicht zu empfehlen, die machen viel Wind um nichts Hotel Preis war 55.00 Euro, über booking.com habe ich € 65.00 bezahlt, ich bin also reingefallen wie es häufig über das internet passiert

    tolles Hotel, super Service, super Frühstück

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mehr persönliche Ansprache während des Frühstückes. Das Haus hat so viel Seele, dass es schön gewesen wäre, einen Guten Morgen Gruß zu erhalten etc.

    Ein schönes, altes Fachwerkhaus mit sehr vielen liebevollen Details. Das Frühstücksbüffet war sehr schön zusammengestellt mit einer sehr guten Auswahl.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein Dreibettzimmer hat man uns zunächst ein Doppelzimmer mit völlig durchgelegenem Zustellbett angeboten. Nach Beanstandung zwei Doppelzimmer, allerdings nicht nebeneinander. Lange Wege, viele Treppen zu unserem Zimmer im Hinterhaus.

    Idyllisches, historisches Ambiente, aber anscheinend nur wenige Zimmer durchgängig modernisiert. Schöner Frühstücksbereich mit Museumscharakter. Frühstück gut. Restaurant machte guten Eindruck.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war wirklich gut, die Räumlichkeit allerdings etwas beengt, allerdings die Atmösphäre in einer alten Mühle und entsprechendes Ambiente wog es auf.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett im Standardzimmer ist nur 1,40m groß und hat eine sehr gewöhnungsbedürftige Matratze. Wir haben nicht wirklich gut geschlafen. Zudem war der Duschkopf und die Dichtung in der Dusche defekt, so dass das Wasser das Badezimmer etwas unter Wasser setzte und auch der Türrahmen mittlerweile leichte Fäulnisspuren aufwies. Soweit eigentlich nicht mal so schlimm, ABER selbst nach Anmerkung dieser Missstände am Empfang erfolgte keine Reaktion. Beim Auschecken habe ich es erneut angesprochen, wurde allerdings von der Empfangsdame total ignoriert. Sehr schade. Für den Preis meiner Meinung nach etwas enttäuschend.

    Das Frühstück sowie das Essen im dazugehörigen Restaurant war richtig super. Die Bedienungen waren sehr freundlich. Auch äußerlich ist das Hotel sehenswert. An der Sauberkeit der Zimmer gibt es auch nichts zu bemängeln. Die Lage hat uns ebenfalls sehr gut gefallen. Den Bahnhof kann man schnell zu Fuß erreichen, was vorteilhaft bei Wanderungen von Rheinsteigetappen bzw. anderen Ausflügen ist.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten waren für ausgewachsene Menschen teilweise zu schmal und zu kurz. Das Frühstück enthielt keinen Obstsalat und Brot und Käse waren mittelmäßig.

    Ambiente war sehr gut, v.a. der Innenhof. Sehr schön war, dass wir noch 2 Flaschen Wasser für die Wanderung gekriegt haben und Einpackpapier für die Stullen bereit gestellt wurde.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dem Personal konnte man in jeder Situation anmerken, daß es Gäste als Störquelle empfandt. Das Speisenangebot in der "Mühle" war eher dürftig, das Hauptresturant war Mittwochs und auch Donnerstags geschlossen. In Braubach ist die Trinkwasserversorgung während unseres Aufenthaltes nicht gewährleistet gewesen, aber dass man ungefragt Wasser auf den Zimmern zum Zähneputzen oder zur Einnahme von Medikamenten bereitstellte, war nur auf energisches Nachfragen möglich. Der Ort Braubach selber macht den Eindruck, als sei er nur noch selten von Touristen frequentiert, geschlossene Restaurants, außer einem Italiener, Chinesen und einer Dönerbuden sprechen eine eigene Sprache.

    Das Haus ist liebevoll hergerichtet, sauber, liegt aber leider zu nah an einer lauten Durchgangsstraße.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein traumhafter Aufenthalt, das Ambiente hat uns überzeugt!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Classic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders geschmackvoll eingerichtet, obwohl es nur ein klenes Einzelzimmer ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super gemütliches Ambiente in alter Mühle!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel Verkehr und viele LKWs

    Personal war sehr freundlich im Hotel. Viele Restaurants in der Umgebung standen leer.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Löcher in der Bettwäsche und schwarze Haare in der Dusche. Knarrende und viel zu schmale Betten. Schlechte Matratzen.

    Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zuwenig Personal

    sehr schönes Gebäude. mit Liebe eingerichtet

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles und aufwendig gepflegtes Hotel, mit ein sehr gutes Frühstück!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Ort zum Seele baumeln lassen; sehr empfehlenswert

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anders als angegeben: kein Internet bzw. kein W-Lan! Ärgerlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstück mit reichlich Auswahl

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine wunderbare Unterkunft, die das Historische mit dem Modernem verbindet. Besonders beeindruckend auch die Gemäldesammlung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Speisekarte im Hotel könnte ein bischen größer sein.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr reichhaltige , und alle im Haus waren sehr zuvorkommend

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war in allen Räumen zu kalt

    Antiquitäten

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defektes Bett und hellhöriges Zimmer

    Atmosphäre

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie bei anderen auch...das Bett..zusehr in Anspruch genommen.

    Sehr schöne Atmosphäre, super Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Buchung mit booking.com lag im Hotel angeblich nicht vor. Dadurch gab es Schwierigkeiten mit der Zimmervergabe.

    Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind nur wenige Parkplätze vorhanden.

    War alles prima, gerne wieder

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück sehr lecker, uriges Ambiente, freundliches Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Federbetten

    Gutes Frühstück, hübsche Zimmer

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    eine durchgehende Matratze im schmalen Doppelbett ist schon sehr gewöhnungsbedürftig

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    liegt etwas nahe an der Ortsdurchgangsstrasse

    sehr schöne Zimmer, angenehmes Ambiente

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Hervorzuheben ist das individuelle und besondere Ambiente.

    Übernachtet am Mai 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Gefallen hat uns nicht: wir haben ein Dreibettzimmer bestellt, das dritte Bett war leider nur eine dünne Auflage. Leider war keiner in der Lage dazu ,ein komplettes Bett aufzustellen, man hat uns aber 20€ nachgelassen. Beim Abendessen waren die Bedienungen oder auch die Küche etwas überfordert, die Speisen kamen leider etwas getrennt, das Haus war voll, hier hätte vll mehr Personal da sein müssen.

    Das Frühstück war sehr gut, es gab schon Sekt zum Frühstück, hat man sehr selten.

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Personal bemüht aber absolut unterbesetzt, WLAN funktionierte nicht, Bett zusammen gebrochen, da vorher dilettantisch repariert, musste auf m Boden schlafen, keine Entschuldigung !!essen in Restaurant lecker aber überteuert.

    Sehr schön eingerichtet

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war leider schmutzig. Es waren unterschiedlichste und viele, viele Haare auf den Bettlacken, auf dem Boden, in der Dusche, Flecken am Spiegel... Es schien so, als ob öfter nur Mülleimer und Handtücher gewechselt werden. Denn die vielen unterschiedlichen Haare deuten auf mehrfaches Nicht-Putzen hin. Auch mehrere gelbe Flecken auf dem Boden im Bad. Sowie Schimmel in den Ecken. Da es schon sehr spät war, haben wir notgedrungen dort übernachtet. Am nächsten Morgen habe ich der Dame an der Rezeption die Fotos der Unreinheiten gezeigt und sie war erschrocken. Erst auf meine Aufforderung bekamen wir einen 50% Rabatt. Sie schien überfordert und hat sich auch nicht verbal entschuldigt. Jedoch brachte sie uns eine Flasche Wein (wortlos). Vermutlich als Entschädigung? Die Flasche war ebenfalls schmuddelig. Wir waren in einem Standard Doppelzimmer, direkt im Hotel. Nr.23. Das Bett hat bei jeder Bewegung gequietscht, weshalb wir sogar aufgewacht sind, wenn wir uns selbst im Schlaf umgedreht haben.

    Insgesamt ein netter erster Eindruck. Für 2 Minuten. Da wir dort nicht gegessen haben, können wir Restaurant und Frühstück nicht beurteilen.

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Im Restaurant stimmt das Preisleistungsverhältnis nicht. Auch der Rotwein wurde viel zu kalt serviert. Auf Nachfrage beim Kellner, ob er auch schon eine zweite Flasche mit hoch gebracht hätte, damit die nicht so kalt ist, würde dies verneint.

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Nichts

    Sehr schönes altes Gebäude sehr gut renoviert und auf den neuesten Stand gebracht. Sehr nettes und hilfsbereites Personal. Tolles Frühstücksbüffet. Eine tolle Location die ich sicherlich auch privat nutzen werde.

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Angepriesene Wanderkarten die gg.Pfand auszuleihen sind, waren nicht vorhanden. Tipps zu Wanderungen wurden nur spärlich und widerwillig gegeben. Personal überlastet und teilweise sehr genervt Im Gästehaus No. 24 indiskutabel schlechte Betten. Um das Gästehaus zu erreichen muss die stark befahrene Hauptstrasse überquert werden

    Originelles Ambiente im Haupthaus Frühstück in guter Qualität und Vielfalt Für Wanderer Möglichkeit ein Lunchpaket mitzunehmen

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Übernachtung im Vierbettzimmer war recht teuer und eigentlich nicht für 4 Erwachsene gedacht. Das Personal war aber entgegenkommend.

    Ein sehr schönes altes Haus mit historischem Ambiente. Das Frühstück war ausgezeichnet in einer alten Mühle mit toller Ausstattung. Für Wanderer bestand die Möglichkeit sich ein Lunchpaket mitzunehmen.

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Zimmer war sehr klein; Duschvorhang im Bad mit gelben Rändern. Frühstück ohne Vollkorn-/Mehrkornbrötchen.

    Schön und mit viel Liebe zum Detail renovierte Gebäude. Essen im Restaurant exzellen! Sehr freundliches Personal. Toll für Wanderer: Trinkflaschen werden kostenlos mit Mineralwasser oder Apfelsaft gefüllt.

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    direkt an stark befahrener Strasse (Richtung Bad Ems) - Service eher "reaktiv", Betten waren durchgelegen :(

    Schöne Architektur, nettes romantisches Hotel. Küche zum Abendessen war SPITZE ! Auch Preis-Leistung der Küche voll in Ordnung.

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Dieses alte Haus hat Atmosphäre! Unser Zimmer war urig, aber sehr geschmackvoll eingerichtet. Dies gilt auch für Bad und WC. Das Abendessen im Restaurant hat uns gut gefallen, geschmacklich und mengenmäßig alles in Ordnung. Der Service war freundlich und konnte auf Nachfragen hinsichtlich Speisenzubereitung entsprechend fachkundig antworten, er könnte jedoch noch etwas aufmerksamer und entgegenkommender sein.

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    leider funktioniert Wlan nicht richtig und das Fernsehebild ist nicht ganz klar. Die Möbel (auch die Betten) sind antik, was einerseits toll aussieht, aber leider nicht ganz so konfortabel ist , wie wir es heute gewöhnt sind (schön wäre es, wenn man beides haben könnte). Das Parken kann schwierig werden.

    sehr gute Restaurant, super Personal,das äußerst hilfsbereit und freundlich ist. Insgesamt sehr schöne Atmosphäre.

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wir haben für drei Erwachsene gebucht . Es gab ein Zimmer mit einem Doppelbett. Die dritte Person mußte in einem zwar sehr schönen aber relativ kurzen Bett schlafen. Zum Glück passte es so eben von der Größe. Das Appartement ist für zwei Erwachsene und ein Kind perfekt. Wir fanden es auch für 165 € pro Nacht zu teuer.

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Minifernseher mit schlechter Bildqualität

    Sehr geschmackvoll eingerichtet, das alte Haus erzählt seine lange Geschichte. 2 sehr gute Restaurants. Werde mal als Tourist zurückkommen

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Den Anspruch, den das Haus an sich zu stellen scheint und von dem es auch überzeugt ist- wird es bei weitem nicht gerecht- weder beim Essen- Gambas innen noch roh bis gefroren- Rumpsteak kaum zu kauen- auf einem Salat mit Crevetten eine Dose Mais!? Atmosphäre zum sitzen toll- das sitzen selber sehr unbequem- vor allem für etwas größere Personen- die alten Tische müssten mal von einem Schreiner etwas erhöht werden, dann passen auch die Beine drunter. Übernachtung im Nebenhaus- ca. 150m- über uns wohnte das Personal- ab 6:00 Uhr morgens krach- Frühschicht- 23- 24:00 Uhr Krach Spätschicht.........

    Gute Weinkarte.

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    -der Fernseher war doch etwas sehr klein -keine Rolladen vorhanden und nachts zus. Anleuchtung der Fenster - Abendesssen war uns zu teuer

    - gutes Frühstücksbuffet mit Möglichkeit eines Lunchpakets für Wanderer - Freundlichkeit des Personals - gute Anbindung an den Rheinsteig - außergewöhnliches Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Restaurant zu teuer . Rotwein zu kalt. Kein Gericht unter 20 €

    Frühstückbüffet klasse. Alles da

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Durchgelegene Matratze

    Reichhaltiges Frühstück mit Produkten aus der Region.

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr freundliches Personal, hilfsbereit. Ausgezeichnetes Frühstück!

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Essen vom feinsten , Muss man probiert haben, der Preis - Qualität 100% , lob an die Küche

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    freundliches Personal, tolle Atmosphäre

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Räume sind sehr stilvoll, mit liebe zum Detail eingerichtet. Das ueberwiegend junge Personal ist sehr hilfsbereit.

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Parkmöglichkeit ungenügend

    Stilvolles Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    fantastisches Hotel in alter Mühle mit teilweise antiken Möbeln, sehr schöner Bauerngarten. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Lage des historischen Gebäudes ist einmalig. Liebevolle Einrichtung und sehr gutes Essen.

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Gutes Restaurant, alle sehr freundlich, tolles Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das historische Gebäude mit der liebevoll gestalteten, urigen Einrichtung hat eine besondere Atmosphäre.

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    zu wenig befestigte Parkplätze

    gemütliche Atmosphäre, Frühstück mit viel Auswahl

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Atmosphäre ist sehr schön, das Haus, die Lage und die sehr gute und gemütliche brasserie sind toll.

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Gemütlichkeit Freundlichkeit Sehr gute Qualität

Es gibt auch 35 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: