Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Landhaus Sylter Hahn

Robbenweg 3, 25980 Westerland, Deutschland

Nr. 14 von 30 Hotels in Westerland

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 257 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    9

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    9,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Spa Bereich befindet sich der Ruheraum/Ruhezone im Schwimmbad Bereich.

    Das Frühstück war super, es fehlte an nichts, bis 11:30 gab es frisches Obst, Aufschnitt, Käse ,Kuchen und immer verschiedene Brötchen. Die entspannte Atmosphäre war einfach herlich, sowie immer freundliches und hilfsbereites Personal. Wir haben die Zeit sehr genossen und kommen auf jeden Fall wieder. Wellness und Kosmetik sind auch gleich im Haus und kann man echt zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmer 15; hohe Treppe gehen; Dusche suboptimal; zu hohe Toilette; zu niedriges Waschbecken die anderen Zimmer sind behindertengerecht und besser als Zimmer 15 ca. 1,5 km vom Zentrum

    Frühstück sehr gut, sehr schönes Haus, absolut zu empfehlen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war grob gesehen immer alles sehr Ordentlich aber uns fehlte die wirkliche Sauberkeit. Unter dem Spülbecken, an den Ecken sowie in den Schränken und Regalen konnte man Staub und Dreck gut erkennen.

    Der Spa Bereich war sehr schön. Auch wenn alles sehr klein gehalten ist,fühlt3 man sich nie bedrängt von anderen Gästen, sondern hatte immer viel Freiraum. Das Personal ist mega freundlich und immer sehr flexibel und bereit für Kundenwünsche.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nur Vorschläge: Kleiner Kühlschrank für Getränke, die man an den Strand oder auf Fahrradtouren mitnehmen will, wäre schön! Im Schwimmbecken ein oder zwei Massagedüsen wären ebenfalls angenehm.

    Reichhaltiges Frühstück, zuvorkommendes und hilfsbereites Personal; ruhige Lage und doch relativ zentral gelegen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war jeden Morgen ein leckeres Erlebnis - alles super frisch und eine große Auswahl erwartete uns - unser Zimmer war geschmackvoll und gemütlich eingerichtet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Vom Frühstück über Wellness ,Zimmer,Betten,Bad,Sauberkeit ......bis hin zum sehr sehr freundlichen Personal....kann ich nur Gutes sagen ! Wir haben uns sehr wohl gefühlt , kommen wieder und werden das Hotel mit Freude weiterempfehlen !!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nix.

    Das Frühstück war sehr gut, ausreichend und schmackhaft. Besonders gut fanden wir das Fisch- und Käseangebot. In dem großen Bett fühlten wir uns vom ersten Tag an sehr wohl.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr lecker und der Wellnessbereich hat mir auch sehr gut gefallen. Das Zimmer war sehr nett eingerichtet und das Bett bequem. Am Meer ist man in kurzer Zeit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool im Wellnessbereich war etwas kalt, ansonsten ist es dort aber sehr schön.

    Das ganze Hotel ist sehr geschmackvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Das Frühstücksbuffet war das Highlight, es gab eine große und sehr exquisite Auswahl.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der erste Eindruck war durchaus positiv, ein optisch schön gestaltetes Zimmer mit Duschbad. Auf den zweiten Blick haben sich dann jedoch unschöne Dinge ergeben, obwohl das Zimmer lt. der Rezeption erst vor etwa 2 Jahren renoviert wurde. Die Armaturen in der Dusche und am Waschbecken sind extrem verkalkt. Der Sitzring vom WC hat unschöne Schlieren und gehört ausgetauscht. Die an den Rändern ausgefransten Handtücher sind da nur nebensächlich zu erwähnen. Am schlimmsten jedoch waren unsere Matratzen (Boxpringbett) in der Kingsize Größe. Diese waren komplett durchgelegen! Nach der ersten Nacht (insgesamt drei), haben wir eine Mitarbeiterin gebeten, sich die Matratzen anzuschauen. Sie war sehr bemüht, hat jedoch auch nur eine weitere, dünne Matratze / Unterlage darauf gelegt, leider ohne merkenswerte Besserung. Ein anderes Zimmer stand aufgrund der Auslastung auch nicht zur Verfügung. Das Hotel scheint viele Stammgäste zu haben, da möchte man denen das wohl auch nicht antun. Nach der nächsten Beanstandung wurden die Matratzen nochmal umgedreht, der Erfolg blieb dennoch aus. Wirklich schade, denn ein erholsamer Schlaf gehört zu einem entspannten Urlaub dazu! Frühstück war in Ordnung, Verbesserungspotential beim Nachlegen leerer / verbrauchter Lebensmittel. Als "Spätfrühstücker" haben wir uns zum Teil schon so gefühlt, als ob bereits wieder abgedeckt wird.

    Lage des Hotels schön ruhig, dennoch zentral Schöner Garten und Wellnessbereich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    (das sind nur Kleinigkeiten: die Ritze/Kante im Doppelbett zwischen den Matratzen & für große Leute ist es mit dem Duschen etwas lütt im Dachgeschoß-Bad - aber der ganze Rest macht diese Kleinigkeiten wirklich wett!)

    Wunderbarer Wellness-Bereich & tolles Personal! Die Zimmer waren komfortabel - ein Wohlfühl-Kurzurlaub auf Sylt :-) ach ja & spitzen Frühstück!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer und Bad modern und sehr schön eingerichtet; tolle große Dusche, aber zu wenig Platz auf dem WC, man muss sich "Quer" setzen, weil das Waschbecken bzw. der Unterbau zu groß ist - schlechte Lösung!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Frühstück nicht besonders doll. Für den Preis hatten wir (obwohl außerhalb der Saison) dann doch mehr erwartet. Zumal Hotels in vergleichbarer oder günstigerer Kategorie hier deutlich mehr punkten. Wurst und Käse wellten sich um 09.30 Uhr bereits, das Gemüse war angetrocknet. Die Brötchen waren auch etwas hart. Die Eierspeise wurde auf Wunsch zubereitet und war hingegen frisch und lecker. Am unangenehmsten war jedoch, dass der Raum neben dem Frühstücksraum gerade renoviert wird und das Personal ständig vorbeilief und die Tür zum kalten Raum auf- und zumachte: sehr störend!

    Das Zimmer war sehr schön und auch der Wellnessbereich hat uns gut gefallen - obwohl man durch eine Baustelle musste, um dort hinzugelangen. Ebenso ist die Lage etwas außerhalb von Westerland sehr ruhig und angenehm.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Parkplatz ist schlecht beleuchtet.

    Das Frühstück war lecker, aber ich hätte mir gewünscht, dass das Personal nicht eigene Diskussionen vor den Gästen geführt hätte, sondern sich um die Gäste gekümmert hätte.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ein tolles Hotel, charmant und mit einer gehobenen Ausstattung und sympathischen, professionellen Mitarbeitern. Absolute Wohlfühlatmosphere im ganzen Haus. Die Sauberkeit besonders im Wellnessbereich hat mich sehr beeindruckt. Wer hier was zu meckern hat dem ist nicht mehr zu helfen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, Freundlichkeit des Personals, kleine Extras wie z.B. kostenloses Obst am Eingang, kleine Überraschungen im Advendtskalender

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dampfsauna und Anwendungsbereich waren geschlossen. Hat mich nicht gestört. Braucht man vielleicht nicht unbedingt, ist ja auch Nebensaison und die Preise wirklich entsprechend günstig. Für Massage, Wellness usw. kann man ins Syltnesscenter gehen. 20 Minuten zu Fuß.

    Ein absolut großartiges, gemütliches Hotel. Sehr geschmackvoll eingerichtet, vor allem die Bäder mit Naturstein. Hübscher Wellnessbereich mit langen Öffnungszeiten (7 bis 21 Uhr). Die finnische Sauna wird jeden Tag eingeheizt, ohne dass man extra fragen muss. Frühstück mit allem, was man sich wünschen kann. Das Beste sind die Frühstückszeiten: 7.30 bis 11.30 Uhr. Man kann also ausschlafen, lange gemütlich sitzen oder vor dem Frühstücken schon am Strand spazieren (weniger als 10 Minuten zu Fuß). Die freundlichen Gastgeber schauen immer, dass man alles hat. Ich habe mich einfach nur wohl gefühlt. Gar nichts auszusetzen. Für den Komfort sind die Preise im November völlig in Ordnung. Empfehlung!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer zur Straße durch Parkplätze und Anlieferung etwas zu laut und zu hell durch Beleuchtung vor dem Haus auch nachts, Bett zu klein (90-100 cm), Bettdecke zu voluminös

    Moderne Ausstattung, Regenwasserdusche, reichhaltiges Frühstück, jeden Tag Krabben!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Beim Frühstücksbüffett gab es immer frisches Obst , was mir als Veganer sehr gut gefallen hat. Andere vegane Alternativen gab es nicht , aber man war sehr bemüht spezielle Dinge , wie z. B. Reismilch oder vegane Aufstriche extra für mich zu besorgen. Dieser Service wurde mir von dem Personal angeboten ohne das ich nachgefragt hatte. Sehr angenehm fand ich auch eine eigene Nespresso Maschine und einen Wasserkocher , sowie die dazugehörigen Kapseln und verschiedene Teesorten ,samt Tasse im Zimmer, als kleine Bar benutzen zu können. Das ganze sogar ohne Aufpreis. Sehr schön der Wellnessbereich mit kostenloser Schwimmbad - und Saunabenutzung. Die Massage die ich mir gegönnt habe war ebenfalls erstklassig .

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist wunderschön, liebevoll eingerichtet und es fehlt an nichts! Seeehr nettes Personal! Wir haben uns sehr wohl gefühlt, auch wenn es nur ein kurzer Aufenthalt war😊

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fön war leider nichts für lange dicke Haare.

    Das Hotel war wirklich sehr schön. Der Empfang war sehr höflich und freundlich. Man hat sich direkt willkommen gefühlt. Die Zimmer waren sauber und schön eingerichtet. Das Frühstück war sehr reichhaltig und ebenfalls sehr schön aufgedeckt. Der Frühstücksraum war sehr komfortabel und geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Spa-Bereich war leider etwas laut, da die anwesenden Kinder diesen auch zum Spielen genutzt haben. In unserem Zimmer hat man leider die Gegenstromanlage des Spa-Bereichs gehört. Das wird aber sicher nicht in allen Zimmern so sein.

    Das Frühstück war außergewöhnlich gut und umfangreich. Das Zimmer war auch sehr groß und stilvoll eingerichtet. Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit. Das Hotel hat insgesamt in allen Bereichen einen sehr sauberen Eindruck gemacht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    ... dass wir im Nebenhaus untergebracht waren! Mit dem Bademantel über den Hof/Seitenstrasse. Sonst war alles super!

    Tolles frisches Frühstück - alles was das Herz begehrt!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Da gibt es wirklich nicht viel zu meckern!! Der Teppich im Flur könnte mal neu, aber das ist glaube ich auch schon in der lanung!

    Sehr schöne Zimmer, wirklich tolles Frühstück mit allem, was man haben wollte, sehr schöner Sauna und Schwimmbereich, sehr hundefreundlich, nettes Personal, das auch in besonderen Situationen toll reagiert, Buddy sagt danke für die leckeren Kaustangen :-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Von der Bahn zum Hotel nur etwa zehn Minuten zu Fuß. Wir sind sehr nett empfangen worden und haben ein sehr schönes Zimmer im Dachgeschoss bekommen. Das Hotel ist sehr gemütlich und schön eingerichtet. Sehr saubere und großzügige Zimmer. Es gibt ein sehr gutes Frühstücksbuffet. Die Lage des Hotels ist optimal in Westerland, 5 Minuten zum Strand, zehn Minuten zu den Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Der Bus ist auch direkt um die Ecke. Sehr nettes Personal und toller Entspannungsbereich mit Pool. Die Anwendungen waren sehr gut und es gibt jeden Tag ein neues Spezialangebot.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    uns ist ist nichts aufgefallen

    - freundlichstes Personal von der Anreise bis zur Rechnung - sauberer geht es kaum - köstliches und sehr reichhaltiges Frühstück bis 1130 Uhr - sehr stilvolles Zimmer mit Terrasse - Innenstadt sehr gut zu Fuß zu erreichen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Badezimmer könnte erneuert werden.

    Ruhige aber zentrale Lage, man war schnell am Strand und der Weg zum Centrum war auch nicht weit. Gemütlicher Frühstücksbereich und große Auswahl. Freundliches Personal, es wurde auf jeden Wunsch eingegangen. Tip des Tages mit verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten, Anwendungsangeboten im Saunabereich, Wetterprognosen usw. Schönes, kleines Schwimmbad.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absoluter Alptraum war der Schlafkomfort. Wir teilten uns ein sehr schmales Doppelbett. Die durchgehende Matratze lag auf zwei verbundenen Bettkästen, ohne Kontakt zu den zwei vorhandenen Lattenrosten, auf. Wir fanden Kopfkissen mit Federfüllung vor, die alt und durchgenudelt waren. Auch das erfragte zweite Kopfkissen verbesserte den Schlafkomfort nicht.

    Sehr schönes Haus mit geschmackvoller Ausstattung und sehr gutem Frühstücksbüffet. Das Haus wurde sehr schön renoviert und auch der kleine aber feine Wellnessbereich ist sehr schön. Die wahrgenommene Rückenmassage war sehr gut. Allerdings werden Wünsche, in unserem Fall die getrennten Betten, einfach ignoriert und nicht beantwortet. Mit dem Ergenis, dass bei Anreise keine getrennten Betten zur Verfügung standen. Sehr ärgerlich. Wir hätten uns ansonsten eine andere Unterkunft gebucht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Sehr nett bewirtschaftete Unterkunft in bester Lage. Das Zimmer (11) war klein aber mit allem ausgestattet was man braucht. Selbst Tee und Kaffee für die Geräte auf dem Zimmer wurden jeden Tag aufgefüllt. Das Frühstück war reichhaltig und sehr lecker. Das Hotel verfügt über einen schönen Wellnessbereich allerdings ohne einen separaten Ruheraum. Somit kann es zwischen den Saunagängen je nach Nutzung des Schwimmbades etwas lebhaft sein. Stellte für uns aber kein Problem dar. Wir können diese Unterkunft bestens weiterempfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Da fällt mir nix dazu ein.

    Das Frühstück ist genial und die Lage ist einfach fantastisch. Nur 5 min. zum Strand und 10 min. in die Fußgängerzone und somit zu einer großen Auswahl von Gaststätten und Restaurants. Das Haus ist nicht zu groß und der Wellnessbereich ist ausreichend. Es ist ein schöner Garten vorhanden und bei schönen Wetter kann man auch auf der Terrasse frühstücken. Das Hotel ist Randlage der Stadt, d.h. sehr ruhig. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam, wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr sehr klein, da stimmte das Preis-Leistungsverhältnis nicht. Dusche mit viel zu hohem Einstieg, das hat man heute nicht mehr!!

    Der Einrichtungsstil des Hauses Das tolle Früstück!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war das leckerste was ich seit langem hatte, die Ausstattung des Zimmers war super, die Beleuchtung und die Lampen sehr originell. Das Bad super aufgeteilt mit hervorragenden Platz in der Dusche.. und super Möglichkeiten zum abstellen.. Die Betten waren sehr gut, man steht morgens ausgeruht auf.. Die Sauna und der Ruheraum.. ob die Liegen oder der Pool,.. klasse !!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Schlafzimmer unter dem Dach sehr beengt mit steiler Treppe nach open. Für den Preis ein kleiner minus Punkt.

    Sehr gute Lage, schönes Apartment, schöner Garten und Spa.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Fehlplanung des Bades: Dachzimmer mit zu niedriger Dusche, 1,85 cm großer Mann konnte nicht aufrecht in der Dusche bzw Badewanne stehen, undichte Duschabtrennung mit morgendlicher "Überschwemmung"

    sehr entgegenkommendes freundliches Personal, umfangreiches Frühstück, je nach Wetter drinnen und draußen (Terasse ) frühstücken möglich, rund um die Uhr Kaffeebar, Getränke und Snacks (Kuchen, Chips) verfügbar gegen kleines Geld,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wetter hatte un4 von sieben Tagen nass gemacht.

    Schönes Haus, ruhige Lage, schöner Pool und wellness-Bereich, sehr gutes Frühstücksbuffet, guter Parkplatz.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis- Leistung

    Das Frühstück war sehr gut. Gute Lage. Zimmer modern und geschmackvoll eingerichtet. Hundebesitzer schätzen das direkt anliegende Wäldchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine superschöne Oase für das Wohlgefühl. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Die Ausstattung und das Ambiente waren ein Traum. Sehr bequeme Betten, großes Badezimmer.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liebevolles, hochwertiges und abwechslungsreiches Frühstück. Schöner Wellnessbereich mit Sauna und Schwimmbad. Großzügige Zimmer und sehr freundliches Personal: familiäre Stimmung!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    IM Wellnessbereich könnte man verbessern: Die Räume waren zu kalt während der Behandlung. Nach der Behandlung fehlte ein warmes Getränk und ein schöner Duft in der Luft.

    Das Frühstück war eine glatte 1+!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett war ein bischen durchgelegen, ist aber okay.

    Da Frühstück war sehr lecker, viel Auswahl, Das Schwimmbach, die Sauna sind sehr gut, hab allerdings auch das Vergnügen gehabt, alleine zu sein und konnte mich frei bewegen. Das Zimmer war sehr schön eingerichtet, der Fernseher hatte alle Programme und war ein guter Empfang.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles gut.

    Wir hatten ein sehr individuell eingerichtetes großes Zimmer mit einem bequemen Doppelbett samt Fernseher an der Wand und einem Nebenraum, der mit zwei Sessen und einem weiteren Fernseher ausgestattet ist. Sehr schön ist das riesige Badezimmer mit einer mitten im Raum stehenden Badewanne, hinter der sich in einem abgetrennten Bereich die Dusche befindet. Toll war auch das reichhaltige Frühstücksbuffet, das bis 11.30 Uhr angeboten wird. Vom Hotel aus sind es ca. 10 Minuten Fußweg bis zum Meer und ca. 15 Minuten bis zur Fußgängerzone in Westerland. Wir waren von dem Hotel in jeder Hinsicht begeistert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Superior Doppelzimmer gebucht. Es wurde uns dann ein normales Doppelzimmer zugewiesen. Das haben wir daran gemerkt, da alle Zimmer inkl. Nummerierungen auf der Homepage des Hotels zu finden sind und wir uns die Zimmer vorher angesehen hatten. Auf Nachfrage bekamen wir dann ein anderes Zimmer, welches zwar deutlich größer war als das erste, allerdings laut Internetbeschreibung auch nur ein normales Doppelzimmer war. Auf unsere erneute Anfrage, wurden wir belehrt, dass die Angaben im Internet nicht stimmen würden. Wir hatten keine Lust auf Stress, also haben wir es dabei belassen. Natürlich wurde am Ende aber der Preis eines Superior Zimmers abgerechnet... Ansonsten wurde das Hotel gerade renoviert, was wohl dazu führte, dass der Frühstücksraum sich temporär im Keller eines Nebengebäudes befand. An sich nicht schlimm, aber für meinen Geschmack etwas zu eng und voll. Das Hotel möchte in der 1. Bundesliga mitspielen, aber hier passen Anspruch und Realität nicht überein.

    Wellness Bereich

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ./.

    Waren zum wiederholten Male im Landhaus Sylter Hahn. Wir kommen immer wieder gerne hierher. Der nächste Aufenthalt ist wieder in Planung. Hier stimmt einfach alles

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bett war sehr,sehr hart und unbequem. Das Zimmer war sehr hellhörig. Das Bad war mega klein. Die Belüftung war völlig zugesetzt und verdreckt, sehr laut. Die Gardinen waren kaputt und Z.T. schmutzig. Die Terrassentür fiel uns entgegen beim öffnen und wurde, obwohl wir sofort Bescheid gaben, die ganze Zeit nicht repariert. Die Blenden der Möbel kamen uns beim anfassen entgegen. Das Zimmer hat eine Renovierung dringend nötig. Alles in Allem fühlten wir uns eher an eine Abstellkammer erinnert als an ein komfortables Hotelzimmer, was wir erwartet hatten.

    Wir sind sehr nett empfangen worden. Das Zimmer war schon beheizt, was wir angenehm empfanden bei der Kälte. Das Frühstück war sehr gut. Das Personal war sehr freundlich. Ein Wasserkocher, Teebeutel und ein Padautomat auf dem Zimmer war schön. Auch der Saunabereich und das Schwimmbad waren sehr schön. Der Gutschein für das überraschungsdinner hat uns wirklich überrascht: ein erstklassiges 3 Gängemenü der Spitzenklasse hat uns für manches nicht so Positive entschädigt. Danke!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das es eine Baustelle vor Ort gibt- und das vorab nicht kommuniziert wurde. Frühstück gibt es daher im Keller und abends muss man über die Baustelle zurück ins Zimmer da der normale Eingang dann abgeschlossen ist. Die Informationsbroschüren im Zimmer haben auch schon bessere Zeiten gesehen und wirkten angeschmuddelt. Schön, dass es eine Nespressomaschine im Zimmer gibt- nicht schön war- dass die Tassen dazu nicht sauber waren.

    Die Lage ist echt top!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das große Zimmer im Dachgeschoss bedarf dringend einer Renovierung Badezimmer) und passt nicht zum sonstigen Einrichtungsstil des Hauses. Leider werden nur modernisierte Zimmer bei booking.com oder auf der Homepage gezeigt. Für den Gast dann bei Bezug eine negative Überraschung.

    Die Zimmer sind im modernen sehr gemütlichen Stil eingerichtet. Der Wellnessbereich mit Sauna und kleinem Schwimmbecken ist gelungen. Das Frühstück ist vielseitig und lecker. Der Ortskern sowie der Strand sind fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr geschmackvoll eingerichtetes Haus, welches superzentral liegt und der Strand fussläufig in wenigen Minuten zu erreichen ist. Schnuckelige Zimmer in wiederum geschmackvollem Ambiente. Tolles Personal, das zu jeder Zeit auf alle Wünsche seiner Gäste eingeht! Leckeres, reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war etwas enttäuschend, es wurde kaum nachgelegt. Personal etwas speziell ;-) Die Betten waren leider sehr durchgelegen, wir haben deswegen schlecht geschlafen.

    Wellnessbereich und Lage richtig super, sehr freundlich zu unserem Hund (10€ Zusatzkosten aber pro Nacht). Zimmer sehr schön eingerichtet, mit Ofen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hervorragendes Hotel, sehr geschmackvoll eingerichtet, tolles Frühstück, sehr nettes und zuvorkommendes Personal, zudem ein sehr guter SPA-Bereich! Ich komme wieder!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In der Dusche wäre eine einfache Sitz- gelegenheit wünschenswert, speziell für ältere Gäste.

    Essraum, Büfett und Qualität desselben waren sehr gut. Die Zimmer sehr gut eingerichtet, Bad und Bett super!!!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - extrem kleines und hellhöriges Einzelzimmer - Außenbeleuchtung des Gebäudes (LED-Fluter) erhellt trotz Plissee die ganze Nacht das Zimmer

    - sehr sauber - toller kleiner Wellnessbereich - zu Fuß 10 Minuten zum Strand, 15 Minuten ins Zentrum - leckeres Frühstück - geschmackvoll eingerichtet

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spiegel im Bad könnte für kleinere Personen länger sein oder tiefer hängen.

    Das Zimmer 44 war sehr gut von der Größe und Einrichtung gesehen. Frühstück sehr reichhaltig. Toller Wellnessbereich.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dass der Preis für das Frühstück eines eingeladenen Dritten deutlich höher war als für meine Frau und mich bei der Buchung angegeben und dass man vergessen hatte, einen unter der Decke hängenden Eimer, der zur Sammlung des Wasser aufgrund eines behobenen Schadens am Dach eingedrungen war, zu entfernen.

    .Siehe 2.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Da das Schwimmbad im Haupthaus ist und wir im Nebenhaus untergebracht waren, mussten wir mit dem Bademantel nach draußen über den Gehweg zum Haupthaus. Besser ist es ein Zimmer im Haupthaus buchen.

    Eine super Auswahl beim Frühstück. Personal sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn ich irgend etwas zu bemängeln hätte, wäre es Meckern auf hohem Niveau! Zum Beispiel, dass es auf dem Zimmer keine Minibar gibt ,dafür gibt es aber eine allgemeine Minibar im Frühstücksraum! War also kein Problem!

    Super Frühstücksbüffet, reichhaltig und frisch! Außerdem sehr aufmerksames und freundliches Personal!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Bei den Appartments könnte eine Reinigung alle 3 Tage nicht schaden.

    Das Frühstück war sehr lecker und sehr reichhaltig. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Flexibilität - zu wenig Handtücher für 3 Übernachtungen inkl. Sauna - kein Staubsauger oder Besen vorhanden, wir hätten gerne zwischendurch mal gesaugt (bei 3 Übernachtungen)

    - Frühstück war lecker!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wifi sehr überteuert! Sollte heutzutage zum Gratis-Service gehören. Zimmerservice hat uns (versehentlich?) vergessen. Kreditkarten nicht akzeptiert.

    Super Frühstück! Netter Empfang. Ausstattung des Frühstucksbereichs sehr gepflegt und gemütlich. Gute, ruhige Lage. Zimmer gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bin eine Käse-Fan und als solcher fand ich die Käse-Auswahl beim Frühstücksbufett etwas dürftig, aber alles andere war sehr gut, besonders der frische Kaffee, die Müsli/Cerealien-Bar und das Obst !

    Das Hotel liegt ruhig in einer kleinen Straße am Rand von Westerland, aber nur 5 Min zu Fuß zum Strandaufgang und 10 Min zur Friedrichstraße. Das Personal war sehr nett, der Pool ist klein, aber ausreichend und ideal zum Entspannen. Das Luxus-Doppelzimmer verfügte über ein traumhaftes Bad, 2 Terrassen, Portwein gratis, Kaffeeautomat, 2 Fernseher - wow ... Das buche ich garantiert nochmal!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich wurde zu Leuten an den Tisch gesetzt, als Alleinreisende, da hätte ich gern eine Alternative gehabt, vielleicht das Angebot, kurz bei einem Kaffee zu warten. Man kann kaum "Nein" sagen, wenn die Leute die Antwort hören, die ja auch nicht auf Zusatzgäste am Tisch warten, das fand ich untaktisch.

    Das Frühstück ist erstklassig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich mag aus hygienischen Gründen keinen Teppich im Zimmer.

    Das Landhaus liegt direkt an den Dünen.Die Innenstadt und der Strandbereich sind zu Fuß gut erreichbar. Das Zimmer war unterm Dach recht gemütlich und das Badezimmer sehr groß. Das gesamte Personal war super freundlich. Das Frühstücksangebot ist vielfältig und ausreichend. Es gibt einen gemütlichen Garten mit Strandkörben und wer mag kann dort Nachmittags bei Kaffee und Kuchen entspannen. Das Schwimmbad und der Wellnessbereich sind gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Als Tipp/Wunsch: Das während 24 Stunden pro Tag die Möglichkeit bestehen würde, heisses Wasser für Tee oder Kaffee zu beziehen.

    Sehr gutes Frühstückbuffet. Sehr freundliches, hilfsbereites Personal. Gerne wieder einmal Landhaus Sylter Hahn.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Im Preis für das Apartment war leider kein Roomservice inbegriffen. Man mietet nur eine Ferienwohnung mit Zugang zum (sehr kleinen) Wellnessbereich sowie Garten bzw. Frühstücksraum. Leider lag das Apartment zur Straße, was aus der Internetbuchung nicht hervorging. Im Moment führt dort auf Grund einer Baustelle im Kern von Westerland der gesamte Durchgangsverkehr nach Süden entlang, d.h. Autolärm von 6:00 morgens -1:00 nachts. Dieses sollte bei booking.com unbedingt angegeben werden.

    Das Frühstück war exzellent und seinen Preis wert, die Betten sehr bequem und die Ausstattung der Ferienwohnung auf hohem Niveau.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bei Buchung über booking haben wir eine Woche lang keinen Zimmerservice bekommen! ,,ist nicht gesondert aufgeführt........,, Angeblich sind die Zimmer über booking teuerer als bei einer Direktbuchung ?! Keine Saunatücher vorhanden.

    Frühstück war super lecker. netter Service!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sauberkeit im Zimmer (''Wollmäuse'' unter dem Bett)

    Reichhaltiges Frühstück, sehr freundliche Gastgeber, Lage direkt am Südwäldchen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Top Frühstück, Sauberkeit und Ausstattung des Zimmers, Personal, Wellness-Bereich. Es gibt nichts zu Bemängeln

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die schmalen Treppe nach oben, für Ältere beschwerlich. Die schrägen Wände am Bett für Ältere gewöhnungsbedürftig.

    Ja, gutes Angebot

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Bett war nur 1,60 m breit. Das Sofa war sehr durchgesessen. Die Dusche sehr klein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer wirklich sehr klein, als grosse Person evtl. schwierig.

    Sehr nettes Personal; schöner, kleiner Wellnessbereich; Strandnahelage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück sehr lecker

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas hellhörig in den Zimmern

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und jeden Tag mal andere Kmponenten!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das während unseres Aufenthaltes Baumaßnahme statt fanden...

    Sehr gut...!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist okay,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war der Wellness Bereich geschlossen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine spa-Anwendungen waren möglich und zuwenig liegen im Wellness-Bereich !!

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: