Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Landhaus Zum Falken Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Tauberzell 41, 91587 Tauberzell, Deutschland

Nr. 1 von 1 Hotels in Tauberzell

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 541 Hotelbewertungen

9,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,6

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    9

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    9,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes Hotel in ruhiger Lage. Tolle regionale Küche. Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Das Frühstück war aussergewöhnlich gut. Immer gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die leicht durchgelegenen Matratzen

    Das Früstück war spitze. Keine Wünsche offen. Das gesammte Personal war sehr freundlich. Das Zimmer war sehr schön mit dem Himmel über dem Bett. Das Badezimmer war sehr modern und sauber. Ein kleiner Mangel waren die leicht durchgelegenen Matratzen, störte aber nicht groß. Man kann dort sehrgut und preiswert Essen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück hervorragend, frische selbstgebackene Bio-Brötchen, großartige Auswahl an Brotaufstrichen und Aufschnitt, wunderschöner Frühstücksraum, großzügiges Zimmer, gute Matratzen, modernes geräumiges Badezimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Kueche war erste Klasse. Alles aus heimischen Produkten. Das Früstücksbüffet war überragend. Die Tips zum Wandern und Radwandern kamen gut an. Der " Tauberhöhenweg " ist zu empfehlen. Die beschilderung bei der Wirtin hinterfragen (roter Wanderschuh!). Wir kommen wieder, wenn das Obst reif ist. Sehr viele Obstbäume in der freien Natur.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hätte mir auf der Speisekarte ein zwei Angebote mehr leckere fleischlose Angebote gewünscht.

    Sehr ruhig gelegen im schönsten Abschnitt des Taubertals, sehr gemütlich eingerichtete Zimmer, Super Frühstück, schöne Sonnenterrasse, sehr nette Wirtsleute und Personal, guter Taubertalwein, Fahrrad- und Wanderwege vom Haus aus. Nur zum Wohlfühlen !!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wussten nicht das es ein zweites Gebäude in der Nachbarschaft gibt (evtl. haben wir es bei der Buchung übersehen)- wären lieber im Haupthaus untergekommen.

    Schönes Hotel in einer traumhaften Umgebung mit freundlichen Gastgebern.Die Betten waren gut und es war alles sauber. Es gab ein reichhaltiges und gutes Frühstück und auch das Restaurant ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück lecker und ausreichend, evtl. wäre noch Rührei mit Speck möglich, da ich ein Fan davon bin! Aber das ist vermutlich nur für mich persönlich relevant.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Allenfalls eine kleine Anmerkung sind die etwas weichen Matratzen wert.

    Essen abends, morgens war hervorragend. Insgesamt ein sehr schönes stimmiges Ambiente. Die nächtliche Ruhe war die Basis für eine gute Erholung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer hatte keinen Balkon, aber der war auch nicht wichtig.

    Die ehrliche Gastfreundschaft des Personals, Abendessen und Frühstück sowie das neue Bad haben uns sehr gefallen. Das Hotel wäre perfekt für ein paar Tage Radel-oder Wanderurlaub, aber wir waren leider nur eine Nacht auf der Durchreise.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Abend gab es ab 20.00 Uhr nicht mehr zu essen für uns war es egal aber ich denke für andere wäre es nicht so angenehm.

    Wir waren jetzt sechs Tage dort. Frühstück war lecker, die Zimmer waren richtig Romantisch doch müssten die Maratzen ausgetauscht werden waren zu weisch konnten schlecht schlafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück erfüllte auch gehobene Ansprüche; auch das Essen am Abend in der Gaststätte des Hotels übertraf alle Erwartungen. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Das Zimmer war wegen der Holzbalkendecke schon etwas besonderes-uns hat es gefallen. Insbesondere das Preis-Leistungs-Verhältnis erscheint mir unschlagbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts, alles gut

    Geschmackvoll renoviertes altes Haus, gemütliche Zimmer, modernes Bad. Gute Küche, gutes Frühstück, Produkte aus eigener Herstellung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir fanden alles klasse.

    Zum wiederholten Mal haben wir hier einen Übernachtungsstopp auf dem Weg in die Berge eingelegt. Nicht nur wegen der Nähe zur A7, sondern vor allem wegen der gemütlichen Zimmer, dem sensationellen Essen, dem tollen Frühstück, den sehr sehr netten Gastleuten und dem guten Wein! Auch prima: Kinder und Eltern können wunderbar in getrennten Zimmern schlafen - das Hotel ist klein und sicher.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    oh oh, nix!!!!

    Ein Haus mit (für mich) tollem Ambiente. Das Haus ist einfach aber mit Charme ausgestattet, man hat sich Mühe gegeben eine Atmosphäre zu schaffen wo man sich wohlfühlen kann. Ich hatte die Möglichkeit in 2 Zimmern zu übernachten und war wirklich positiv überrascht. Die Zimmer waren einfach aber ausreichend möbliert, es war alles da und der Still paßt zusammen. In einem Zimmer war das Bad auf neustem Stand, in dem anderen älter aber groß und sauber. Habe sehr gut geschlafen. Das Frühstück in der "Scheune" war toll (schönes Ambiente!!)und es ist alles da, auf Wunsch werden frische Eierspeisen gereicht. Das Preis -Leistungsverhältniss ist absolut "stimmig". Achso, kleine Nebensache noch ;) : man wird freundlich empfangen und auch beim Frühstück bedient, also auf jedenfall empfehlenswert

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Frühstück mit Honig aus der eigenen Imkerei, selbstgekochten Marmeladen und vielen frischen Produkten. und schönes Zimmer. Leider hatte das Restaurant Ruhetag, was vorher bekannt war, ich aber angesichts der ganzen Empfehlungen und Auszeichnungen an den Wänden noch mehr bedauert habe.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir würden ein Doppelbett ohne getrennte Matratzen bevorzugen.

    Liebevoll, romantische, gemütliche Einrichtung in altem Fachwerkhaus. Sehr sauber! Außergewöhnlich toller Service auf 5-Sterne Niveau! Hausgemachte Spezialitäten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haben nichts gefunden, was uns nicht entsprochen hätte.

    Sehr gut und freundlich empfangen, hilfsbereit und zuvorkommend behandelt worden. Das ganze Haus zum Wohlfühlen. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterbringung erfolgte in einem Nebengebäude, rund 200 m entfernt und direkt an der Durchgangsstraße. Der Ausblick aus dem Fenster im oberen Stockwerk des zweistöcken Baus war bescheiden. Für mich ein Ausschließungsgrund, wenn mir dies bei der Buchung aufgefallen wäre.

    Das Frühstück in der sehr schön umgebauten vermutlich ehemaligen Scheune war recht gut. Es wurden einige sehr gute selbst hergestellte Produkte geboten. Bad und Zimmer waren weitgehend sauber und machten einen frisch renovierten Eindruck.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles prima!

    Es ist ein super-gemütliches uriges Gasthaus auf dem Land. Die Zimmer sind wunderbar gemütlich mit den alten Balken. Die Küche und das Frühstück waren sehr gut und preisgünstig. Das Personal war sehr freundlich. Besonders schön war, dass wir spontan Hilfe vom Chef für den verknacksten Fuß (Kühlpads und Tipps) bekamen! Super Service! Wir kommen sehr gerne wieder!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr ruhig gelegenes Landhotel.... gut zu erreichen Tagesausflug Rothenburg, Bad Mergentheim, Würzburg.... sehr nette Gastleute, reichhaltiges regionales Frühstück....

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ohne Frühstück gebucht, daher keine Bewertung möglich. Nachdem wir nach unserer Ankunft noch mit dem Auto unterwegs waren, mussten wir uns einen Parkplatz an der Straße suchen. Die Zimmer waren etwas hellhörig, aber sehr sauber. Schönes neues Bad.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderschönes grosses Frühstücksbuffet,Personal super nett,die Zimmer sind der reine Wahnsinn so urig und gemütlich und vor allem sehr sauber. Wir waren mit allem rundherum sehr zufrieden und werden unseren nächsten Urlaub dort verbringen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leckeres und vielfältiges Frühstücksbuffet in der schönen Scheune. Das Essen im hauseigenen Restaurant ist sehr zu empfehlen. Tolles Zimmer mit modernem Bad. Wir waren schon zum zweiten Mal im Falken und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts.

    Wir sind sehr positiv überrascht. Küche hervoragend, Frühstück ebenso, hausgemachte Produkte, Wein vom eigenen Weinberg, Marmeladen usw. alles selbstgemacht. Gute Küche zum Top-Preis, freundliche Bedienung, im Gästehaus gefüllter Kühlschrank, Küchenzeile usw., alles wunderbar. Reichhaltiges Frühstück in der ausgebauten Scheune. Alles traumhaft. Wunderbares Zimmer mit grossem Bad, viel Platz, Himmelbett, und viele kleine schöne liebevoll gestaltete Details.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleines, romantisches Weindorf, altes Gemäuer, aber topmodernisiert, haustiergeeignet, nettes Personal, leckere fränkische Küche, Wanderwege dzrch Weinberge vor der Hoteltüre

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein athomsphärisch schönes Zimmer mit Holzbalkendecke und stylischer Badausstattung. Einziges Monko: fehlende Kommode bzw. fehlende Fächer im Kleiderschrank. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fällt mir nichts ein.

    Das Landhaus Falken ist ein richtig urig, gemütlicher Landgasthof. Die Zimmer sind rustikal eingerichtet und wenn man diesen Stil mag,( wie wir ), fühlt man sich gleich heimelig. Die Badezimmer sind modern, großzügig und sehr sauber ( wie auch das Zimmer selbst ). Ein grosser Flachbildfernseher und kostenloses WLan sind genauso selbstverständlich wie Fliegengitter vor den Fenstern..:) Das Essen im Restaurant war bodenständig und sehr lecker. Das Personal sehr nett, aufmerksam und unaufdringlich. Die Weine vom eigenen Weinberg zum Abendessen , waren genauso gut wie der Honig , der eigenen Bienen , den wir am nächsten Morgen zum Frühstück geniesen durften. ( Es gab mindestens 6 verschiedene Honigsorten und mindestens genauso viele Marmeladen.... man konnte leider nicht alle probieren..)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das bei der Buchung nicht ersichtlich war, dass das Restaurant Ruhetag hatte, aber vielleicht habe ich es auch nur übersehen

    Schönes kleines Hotel, in einer tollen Gegend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer unter der Dachschräge war zu dunkel. Es waren nur zwei kleine Fenster drin. Da wir uns nur abends darin aufgehalten haben, ging es für uns.

    Das Frühstück war sehr gut.Das Restaurant ist gemütlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was uns aber leider sehr geärgert hat und unverständlich war, dass wir nach unserer Ankunft am frühen Nachmittag, weder auf der schönen Terrasse, noch im Gastraum Platz nehmen durften, um etwas zu trinken oder zu essen, da eine geschlossene Gesellschaft stattfand. Erst zu 18 Uhr konnten wir einen Tisch bestellen. Da es im Ort keine weitere Gastronomie gab, blieb nur wieder eine Autofahrt oder Wanderung in einen benachbarten Ort übrig. In einem Hotel muss es doch die Möglichkeit für einen Gast geben, sich nach einer langen Anreise auszuruhen und zu stärken.

    Nettes Landhaus, gemütliche Gaststube und sehr hübsch bäuerlich eingerichtetes Zimmer. Trotz rustikalem Mobiliar waren wir vom großen Flat-Fernseher überrascht. Man konnte gmütlich aus dem Bett fernsehen, obwohl wir diesen wenig genutzt haben. Gastfreundlich war ein großer Kühlschrank auf dem Flur, aus dem die Gäste Bier (leider kein alkoholfreies), Wein und Limo kostengünstig entnehmen konnten. Das Essen war sehr schmackhaft und das Frühstück (welches nicht inclusive war und separat im Hotel zugebucht werden musste) war aufgrund der Auswahl an Brot, vielen selbstgemachten Honigsorten und Marmeladen, sehr lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer im Haupthaus sind viel schöner als im Gästhaus. Das Zimmer dort war zwar groß, aber etwas dunkel und nicht so gemütlich. Der Chef selber ist nicht gerade sehr freundlich. Am Morgen wird man nicht mal begrüßt von ihm und ansonsten auch eher unfreundlich.

    Das Frühstücksbuffet in der Scheune ist sehr gut. Das Essen sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider konnten wir im Restaurant nicht zu Abend essen da eine Hochzeitsfeier ausgerichtet wurde. Im Ort gab es kein anderes Restaurant und so mussten wir zum Nachbarort.

    Hübsches altes Hotel, stilvolle Einrichtung. Sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Küche schließt um 20:00 Uhr. Wenn man Pech hat, bekommt man auch schon deshalb nichts zu essen, weil eine "geschlossene Gesellschaft" bewirtet wird. Sicherheitshalber eine Ess-Notration mitnehmen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider hatten wir Zimmer Nummer 8 im Hauptgebäude. Es liegt direkt unter bzw. neben der Belüftungsanlage für die Küche. Da der Gasthof sowohl Frühstück, als auch Mittag- und Abendessen anbietet, war diese verständlicherweise häufig in Betrieb. Wahrscheinlich aufgrund der alten Bausubstanz wurde das entstehende wummernde laute Geräusch jedoch nicht kompensiert. Der Ruhe, die wir uns an diesem idyllischen Platz gewünscht haben, entsprach dies leider nicht. Da das Landhaus ausgebucht war, konnte uns auch keine Alternative angeboten werden. Die Küche versuchte die Betriebszeiten so weit als möglich einzuschränken, dies war sicher kein Vergnügen (Hauptsaison). Bei allem Verständnis für die Gastgeber und dem gewährten Preisnachlass, können wir einen Aufenthalt in diesem Zimmer jedoch nicht empfehlen. Dies war der einzige Wermutstropfen bei unserem Aufenthalt, er soll aber die vielen positiven Dinge des Gasthauses nicht in den Schatten stellen. Das Landhaus Falken bietet auch Übernachtungen in einem Gästehaus an. Sollten wir das Taubertal nochmal besuchen, ist dies sicher eine Alternative.

    Das Landhaus Zum Falken liegt im lieblichen Taubertal, unweit (10km) von Rothenburg ob der Tauber. Tauberzell ist ein kleines sehr idyllisches Örtchen. Der Gasthof ist sehr schön, viele Wanderer und Radler nutzen ihn. Die Gastgeber und das Personal waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Landhaus wurde vor 200 Jahren gebaut, unser Zimmer mit rustikaler heller Einrichtung war sehr schön, groß, super sauber und wurde täglich von der Hausfee besucht. Das Frühstück war ansprechend und gut, das Preis-Leistungsverhältnis passt. Zum Abendessen war das Lokal immer sehr voll, daher sollte man reservieren. Zweimal haben wir dort gegessen, das Essen war ausgesprochen lecker, wie auch die angebotenen Weine. Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele, wobei uns Schloss Weikersheim, Würzburg und Rothenburg (ab 18.00 Uhr) am besten gefallen haben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da fällt mir im Moment nichts ein.

    Das Frühstücksbüffet war reichhaltig und wirklich gut. Am Abend gab es als Tagesessen eine super Kalbsleber. Dazu ganz tollen Weißwein. Freundliche Bedienung. Das Zimmer mit Dusche und WC war sehr sauber. Es befand sich im Nachbarhaus. Dort war es ruhig und in den Betten schlief es sich hervorragend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Heimelige Atmosphäre, geräumiges Zimmer, sehr freundliches Personal, reichhaltiges und schmackhaftes Essen, sehr gutes Frühstück. Wir haben uns rundum sehr wohl gefühlt, waren auf der Durchreise und wären gerne länger geblieben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das, das Frühstück nicht im angegebenen Zimmer Preis enthalten war, man konnte es nur vor Ort nachbuchen. Für mich ein nachteil, das sollte immer inklusive sein.

    das Frühstück war nicht außergewöhnlich, es war normal .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer War nur ein nicht sehr bequemer Stuhl und kein Schreibtisch.Gemütlich, aber nicht wirklich bequem.

    Frühstück war ok. Das Essen war lecker. Die Terrasse ist gemütlich. Die Parkplätze direkt vor dem Haus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch bei unserem 2. Besuch des Landhauses gab es nichts zu beanstanden.

    Das Abendessen war sehr lecker und das Frühstück sehr vielfältig. Das Haus hat Atmosphäre. Hier wird noch vieles selbst gemacht. z.B. Marmelade, Honig, Wein.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles ok

    Im Landhaus nur ein paar Schritte vom Haupthaus entfernt hatten wir ein sehr schönes Zimmer mit richtig viel Platz, direkt vor der Haustür konnten wir das Auto mit unseren Rädern abstellen. Frühstück sehr ok, einmal konnten wir das leckere Abendessen im Falken genießen, am zweiten Tag war leider wegen einer Hochzeit in geschlossenen Gesellschaft kein Essen möglich. Wir fanden aber ein paar Km entfernt ein sehr gutes Lokal. Die Chefleute und das Personal waren alle sehr freundlich, kann man echt weiterempfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Essen ist sehr, sehr lecker! Beim Frühstück gibt es hausgemachte Marmelade und Honig aus eigener Imkerei. Sie haben auch leckeren Wein aus eigenem Anbau.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ---

    Großzügiges DZ und Bad, sehr vielseitiges Frühstücksbuffet in eindrucksvoll-phantastischer Atmosphäre (zum Gastraum ausgebaute alte Scheune), fürsorglich-problemloses Einchecken trotz Ruhetag, hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Alles war super lecker.Die frischen selbst gemachten Bratwürste waren einfach Klasse auch ohne Senf.Besonders gefreut haben wir uns aber über die spontane Weinprobe im Weinberg.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes und aufmerksames Personal, nette Gäste, nettes Restaurant mit heimischen Spezialitäten. Sehr gute Preis-/Leistung. Man fühlt sich einfach wohl.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war gut und von Allem reichlich da. Das Hotel macht einen sehr sauberen Eindruck. Das Personal ist aufgeschlossen , hilfsbereit und freundlich. Wir nutzen das ruhige Hotel für einen Kurzurlaub und als Ausgangspunkt für diverse Besichtigungsfahrten. Abends gab es gute Kost im Restaurant des Hotels zum günstigen Preis.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Es war einfach toll. Wir hatten ein sehr schönes geräumiges, ruhiges Zimmer. Das Frühstück war sehr gut. Das Restaurant fantastisch. Die Gastronomen waren super nett und höflich, wie auch die gesamten Mitarbeiter.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Viele Mücken am Abend auf der Terrasse

    Tolles Frühstück mit regionalen bzw. selbst produzierten Spezialitäten; Aufladen meines Hybridautos war kostenlos möglich! Sehr nettes und kompetentes Personal!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da fällt mir jetzt nichts ein.

    Wir waren für eine Übernachtung dort und hatten uns extra einen kleinen Ort ausgesucht. Dass Tauberzell so schön und das Landhaus zum Falken so sympathisch war, hatten wir nicht erwartet. Zimmer, Service, Essen - alles super und sehr persönlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    Leckeres Frühstück in großer Auswahl unter Berücksichtigung regionaler Spezialitäten. Besonders zu erwähnen ist die große Auswahl an hausgemachten Marmeladen und die location: eine alte historische liebevoll restaurierte Scheune. Die Speisen im Restaurant waren erstklassig. Hier kocht jemand, der das Zubereiten guter Produkte liebt und beherrscht. Der hauseigene Rotwein ist auch recht empfehlenswert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nur einen Punkt den ich etwas bemängeln möchte: die Küche schließt um 20:00 Uhr. Man muss dann die letzte Bestellung aufgeben. Etwas sehr früh, wenn man geschäftlich unterwegs ist und nicht immer pünktlich bis 18:00 Uhr im Hotel sein kann.

    Perfektes Abendessen und Frühstück. Tolle Lage des Hotels, sowie sehr nettes, kompetentes und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Als dem Wein verbundene Badener wäre es für uns erfreulich gewesen, wenn die dort zahlreich angeotenen heimischen Weinprodukte zum Abendessen nicht nur als ganze Flasche sondern auch im Glas ( 0,25 l oder 0,125 l) angboten werden würden. Das hätte uns verführt, den ein oder anderen Wein °ausgiebiger" auszuprobieren.

    Ein sehr gut geführtes Haus, restauriert in alten Gemäuern und Scheune mit Holzbalken und geschmackvoller Einrichtung und sehr engagierten freundlichen Gastgebern. Wir waren siben Paare und vier Tage zum Radfahren an der Tauber und Umgebungmit. Alle waren begeistert vom Haus, dem guten Essen und den aufmerksamen und stets entgegenkommenden Gastgberern. Zu Empfehlen wer in natürlicher Landsschaft in gepflegtem und stilvollem Haus logieren und gerne gute Küche genießen möchte mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis. Jederzeit wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Matratze in schlechten Zustand... - Bett knarrt bei jeder Bewegung... -Das Abendessen im Restaurant, Katzentisch im Durchganzbereich, Lachsfilets in kleiner Portion

    - W-LAN - Frühstück reichhaltig und gut...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts, nach meinem Geschmack

    Die positiven Bewertungen der Vorgänger weckten hohe Erwartungen. Sie wurden nicht enttäuscht. Wirklich ein Landgasthof wie aus dem Bilderbuch. Eingebettet ins noch junge, malerische Taubertal. Ansprechend restauriertes schönes, altes Gemäuer. Liebevolle Ausstattungsdetails des wohnlichen, geräumigen Zimmers. Ruhe. Gutes Bett. Angagierte Gastfreundschaft. Leider war im Gasthaus Ruhetag. So entgingen mir die selbstgemachten Fränkischen Bratwürste.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück in der historischen Scheune war schön. Im Restaurant kann man lecker essen. Schönes Gebäude mit Fachwerk. Neue Bad-Ausstattung und großes Badezimmer. Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut !

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es nur eine vegetarische Speise. Noch ein vegetarisches Gericht auf der Speisekarte wäre gut

    Zum Frühstück gab es leckere Käsesorten vom Biobauern, besonders der Schafskäse war sehr lecker Das Zimmer war sehr liebevoll eingerichtet, auch die Scheune für Feste ist wunderschön restauriert Auch das Abendessen war so gut ich hab noch nie so leckere Hausgemachte Käsespätzchen gegessen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ganz tolle Unterkunft, neues Bad, alles sehr sauber, sehr schöne Zimmer! Ganz tolles Frühstücksbuffet in einzigartigem Ambiente (alte Scheune, ganz toll hergerichtet). Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tauberzell liegt zwar idyllisch, aber halt etwas abseits. Insoweit ist ein Auto nötig, sofern man nicht per Rad den Taubertalradweg erkundet.

    Sehr großes Zimmer und Bad. Exzellentes Frühstück mit selbstgemachten Marmeladen, verschiedenen Honigen und Bio-Ecke. Sehr freundliche Gastgeber und Abends kann man zudem noch hervorragend Essen. Sehr gute Weinauswahl und Schnapskarte. 3 Sterne, die wie 5 anmuten. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ausreichend u. gut mit vielen regionalen Spezialitäten wie hauseigenem Honig, selbstgebackenem etc.?... War mit Teenager-Tochter für 1 Nacht zu Gast... auch sie begeistert von dem Fachwerkambiente... alles sehr liebevoll eingerichtet.... als Ausgangspunkt für Rothenburg ideal👍☺

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft hat durchaus Klasse und man merkt Anspruch und Ehrgeiz den Gast zufrieden zu stellen. Deswegen doch drei Kleinigkeiten die beim Frühstück eigentlich unter Niveau waren und sich leicht verbessern ließen: wenn der Emmentaler an der Leberwurst klebt, graust es nicht nur Vegetariern - extra Teller für Käse und Wurst wären eigentlich selbstverständlich. Ausserdem billige, trockene Aufbacksemmeln vom Discounter und altbackenes Brot. Musik ist sicher Geschmacksache aber ein Radiosender mit ständiger Werbung, Nachrichten und hysterischem Moderator nervt nicht nur am Sonntagmorgen. Der Frühstücksraum (Scheune) war aber so schön, das wir das Frühstück trotzdem genossen haben.

    Preis Leistungsverhältnis war überragend - besser als die Jugendherberge in Rothenburg - von daher verbietet sich eigentlich jede Kritik. Gutes Frühstück in sehr schöner ehemaliger Scheune. Zimmer und Bad sehr ordentlich, aber nur kleines Fenster mit wenig Licht unterm Dach. Dort im Sommer womöglich sehr heiß. Gute Betten auch für sehr Große (1,98m). Sehr ruhig, gut geschlafen. Sehr schöne Umgebung. Nicht weit nach Rothenburg auf sehr schöner Strecke.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle die die Unterkünfte anbieten sollten sich an dieser Unterkunft orientieren. Sowas von toll. Und bei dieser Klasse ein fairer Preis. Bitte weitermachen. Gruß Kittel

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Eierspeisen könnten etwas umfangreicher sein. Zum Neujahrsfrühstück wäre etwas mehr Auswahl schön gewesen.

    Das Frühstück war gut. Ebenso das Preisleistungsverhältnis. Das Zimmer war sehr schön und ruhig.Die Betten knarrten, was aber nicht störte. Das Essen, vor allem das Silvestermenue, waren ausgezeichnet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr netter Empfang und entgegenkommendes Personal, gemütliche Zimmer, neues Bad, kostenloses Babybett, sehr sauber, ruhig und landschaftlich sehr schön gelegen

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zuvorkommende Familie, die uns auch sehr unkompliziert eine sehr späte Anreise ermöglicht hat. Ganz unproblematische Leute, die uns herzlich empfangen haben. Das Zimmer war stilecht und gemütlich, das Bett bequem und nicht zu weich. Dass das ganze Gaus sehr ordentlich und sauber ist, können wir nur bestätigen. Jederzeit gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schönes Restaurant was leider zu wenig regionale Gerichte anbietet.

    Sehr freundlicher Empfang. Sehr schönes großes Zimmer im Landhausstil eingerichtet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Am Samstagabend gibt es auch für Hausgäste um 20.30 Uhr schon nichts mehr Warmes zum Essen. Da einzige Gaststätte im Ort, etwas unschön aber aufgrund der tollen Ausstattung des Zimmers nicht ganz so tragisch.

    Sehr großes Zimmer im Gästehaus um die Ecke (ca. 100 m zu Fuß). Geschmackvolle Einrichtung Sehr großer Flachbild-Fernseher. Großes Bad mit Fenster

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lediglich das Bad könnte etwas stilvoller gebaut sein ( billiger Linoleum-Boden). Das passt nicht zum sonstigen rustikalen Charakter des Hauses.

    Schönes kleines Hotel in einem ruhigen kleinen Ort im Taubertal. Das Hotel befindet sich in einem alten Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert. Zimmer und Bad sind recht groß und durch das Fachwerk recht urig. Sehr sauber. Ausreichend Parkplätze stehen zur Verfügung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren bereits zum zweiten Mal im "Falken" über Nacht und es war wieder einfach nur spitze. Nette Gastgeber, schöne saubere Zimmer, aufmerksamer Service und erstklassiges Essen! Die Kritik am Frühstück können wir absolut nicht verstehen, die selbst gekochten Marmeladen sind lecker, die Brötchen waren frisch und der Honig direkt aus der Wabe ist einfach unschlagbar!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Volle drei Sterne mit der Tendenz zum Vierten !!!!! Es gibt nichts zu beanstanden es blieben keine Wünsche offen. Die Küche hat unsere Erwartungen weit übertroffen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auf Grund einer Hochzeitsfeier: 1.keine Parkmöglichkeit am Hotel, 2. keine Möglich- keit das Restaurant zu nutzen (wegen Reservierung durch die Hochzeit, 3. kein Essen möglich (s.o.), was besonders ärgerlich war, da im Ort keine weitere Lokalität,4. erhebliche Lärmbelästigung durch die Hochzeitsfeier bis gegen 3h morgens. Wenn das Wetter eine Nutzung der Außenanlage nicht zugelassen hätte, wäre ab nachmittags nur ein Aufenthalt auf dem Zimmer möglich gewesen.

    Frühstück außerordentlich vielseitig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöne, gut ausgestattete Zimmer. Insgesamt ein sehr gepflegtes, mit Liebe zum Detail ausgestattetes Haus. Gute Betten und eine große Kissenauswahl. Hervorragende Küche zu moderaten Preisen. Rotenburg o. d. Tauber mit dem Rad über den "Panoramaradweg Taubertal" super zu erreichen (11 km).

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Internet ist sehr langsam, die Küche hat ab 22 Uhr geschlossen und im Sommer ist die Außengastronomie bei geöffnetem Fenster nachts etwas lauter...

    Die Zimmer sind geräumig und sehr ordentlich und gemütlich. Das Frühstück ist hervorragend und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war dem Preis nicht angemessen, schlechtschmeckende Backwaren, ebenso Wurst und Käse, kein Obst. Hellhörige Zimmer mit knarzenden Böden, Matrazen alt.

    Ruhige Lage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Bett sehr laut und hat bei jeder Bewegung geknarzt.

    Sehr schönes kleines Hotel nur wenige Minuten von Rothenburg entfernt. Es ist sehr liebevoll geführt. Das Frühstück war reichhaltig und es wurden regionale Produkte angeboten. Die Zimmer waren sauber und gepflegt. Die Preisleistung ist gut, ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen! Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind schön und geschmackvoll eingerichtet mit alten Balken. Das Bad ist modern und groß. Sehr gutes Restaurant/ Essen. Das Frühstück ist sehr gut und wird in der urigen alten Scheune eingenommen. Extrem gutes Preis-/ Leistungsverhältnis

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der kaffee

    die zimmer sind sehr liebevoll und geschmackvoll renoviert, der urspüngliche charakter blieb erhalten. das bad ist modern, alles funktioniert perfekt. supersauber.von kosmetikspiegel bis schuhlöffel allles da, da hat wer mitgedacht! sehr leckeres essen.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: