Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Landhotel Ostseetraum

Stolteraer Weg 34a, 18119 Warnemünde, Deutschland

Nr. 24 von 30 Hotels in Warnemünde

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 644 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles bestens

    Großes Zimmer mit guter und geschmackvoller Ausstattung. Sehr gutes Bett mit fester Matratze. Das Bad ist sehr kompakt. Für Warnemünde Besucher etwas weit weg.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Ambiente Gutes Frühstück im Wintergarten, im Preis enthalten; Lage - etwas abseits vom Trubel, nach Warnemünde trotzdem nur ein "kleiner" Spaziergang. Eine knappe Stunde am Strand entlang bis zum Leuchtturm. Parken kostenlos Sehr freundliche Atmosphäre Gutes Restaurant

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad müsste mal erneuert werden.schlecht Beleuchtung im Bad. Küche erinnert etwas an die DDR - Zeit.

    Frühstück war sehr gut. Bett auch. Restaurant und Zimmer könnten einen Fensterputzer gebrauchen. Schade- im Wintergarten und ringsherum alles sehr ungepflegt und lieblos. Teppichböden im gesamten Haus nicht sehr einladend. Weihnachtsbeleutung hängt im Restaurant. Aussen alte abgestorbene Pflanzen. Eigentlich heißt das Hotel Ostseetraum??????????

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu beanstanden

    Zimmer sehr sauber,es ist alles da was man braucht.haben uns selbst versorgt.ausstattung küche vollkommen ausreichend. Bett bequem.fahrräder ausgeliehen, alles problemlos. Uns hat alles gefallen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel gebucht, Ferienwohnung bekommen. Einrichtung Schlafzimmer, Bad i.o. Rest nicht gut eingerichtet,weniger Betten oder Schlafcouch und die ,,Küche ,,dann nicht auf dem Flur. Aussen Reparatur bedürftig am Dach und Zaun. Schöne Sitzplätze auf der Webseite,die sind aber nur am Hotel ,nicht 100 Meter weiter fürs Obergeschoss.

    Ruhige Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hätte gerne einen Cappuccino zum Frühstück bestellt.-schade

    Frühstück für guten Preis zuwählbar, Buffet abwechslungsrreich, wurde nachgefüllt und war auch zum Ende der Zeit noch sehr ansprechend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war sehr klein, vor allem aber schlecht beleuchtet. Trotz des Angebots mit Kind, kein ausgesprochenes Hotel mit Ferienwohnungen für Kinderfamilie. Es gab zwar Hochstuhl und Zustellbett (schlechter Zustand) aber kein Töpfchen od. Toilettenkindersitz.

    Die ruhige Lage und trotz Ferienwohnungsnutzer die Möglichkeit zum Frühstück im Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war sehr niedrig und kurz für Menschen mit 1,80 Körpergrösse. Einzelzimmer klein, praktisch eingerichtet. Stuhl durchgesessen, Fön funktionierte nicht. Personal etwas gestresst. Frühstück kostet extra 7,50 Euro und nicht wie angegeben auf der Homepage inklusive. Für den Preis sehr übersichtliches Büffet.

    Die Nähe zu Ostsee, 10 Minuten zu Fuss. Sauberkeit des Zimmers

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Unterstellplatz für Fahrräder ist sehr sehr klein.

    Das Frühstück war sehr gut - vielfältig+lecker. Der Frühstücksraum war groß und hell. In die Innenstadt war es mit dem Rad nicht weit zu fahren. Es besteht die Möglichkeit, auch abends im Restaurant des Hotels zu essen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal im Restaurant hatte uns zum Frühstück das Geschirr auf den Tisch geknallt und war nicht gerade freundlich.Schade das man als Gast fast keinen Platz abbekommt,da scheinbar der Frühstücksraum auch öffentlich ist.

    Das Zimmer ist liebevoll gestaltet und gemütlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fahrräder gibts zum ausleihen sollten dann in der Saison öfter gewartet werden.

    Personal sehr freundlich. Essen sehr lecker. Frühstück für jeden was dabei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Unterkunft und die Einrichtung ist schon etwas in die Jahre gekommen. Die Einrichtung war eher pragmatisch als ansprechend. Die Appartements im 1. OG hatten leider nur eine "Sammelterrasse" im EG zum abendlichen "draußen sitzen", die aufgrund der Lage nicht unbedingt zum verweilen eingeladen hat.

    Das Bett war riesig und sehr bequem. Frühstück ausreichend und lecker. Auf Nachfrage wurden auch fehlenden bzw. bereits ausgegangene "Posten" besorgt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kampingliege fürs Kind war nicht so gut. Leider auch das Sofa nicht wirklich eine Alternative. FÜR MEHR ALS ZWEI Personen hatte dieses Apartment nicht genug gute Schlafplätze

    TOP Lage , sauber, nette Ģastgeberin

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mobiliar war schon etwas in die Jahre gekommen und sehr zusammen gewürfelt, was jetzt nicht besonders gemütlich wirkte, Lattenrost war angeknackst, Ausstattung der Küche (vor allem Tassen), hätte besser sein können, es hatte stark geschneit in diesem Zeitraum, doch der Fußweg vor dem Appartement sowie dem Hotel wurde nicht geräumt!Unfallgefahr! Personal war auch nicht übermäßig freundlich, so dass man sich nicht immer willkommen gefühlt hat Abendessen im Hotelrestaurant war nicht gut, längere Wartezeit, TK-Gemüse und Dosenerbsen ohne Würze, vermutlich TK-Schnitzel mit Tütensauce, Fisch war recht trocken, keine besonders gute Küche. Es wurde innerhalb des Aufenthaltes von 8 Tagen nicht einmal im Appartement nach dem Rechten gesehen, Mülleimer nicht geleert, Toilettenpapier nicht aufgefüllt oder mal die Handtücher ausgewechselt...

    Strand fußläufig erreichbar Appartement großzügig geschnitten

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles Okay

    Ganz tolle Wohnung, Apptm.2, reichlich Platz. Ganz nah an Wald und Meer. Schönes altes riesiges Bauernhaus mit Reetdach. Sehr gemütlich. 50 Meter vom Hotelhaus entfernt. Restaurant maritim gestaltet, viel zu sehen, schmackhafter Fisch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziger Kritikpunkt unsererseits , die Kopfkissen der Betten sind etwas zu klein .

    Wir sind mit zwei Hunden gereist , Appartement war gut und sauber , alles bestens . Frühstück war gut . Wir würden die Unterkunft weiterempfehlen .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Appartment war größer als ich es erwartet habe und sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Bett war sehr bequem. Es war alles da, was man braucht. Zum Strand war es nicht weit und man konnte auch bequem mit dem Bus nach Warnemünde reinfahren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr ruhig gelegen aber dennoch sehr nah an Warnemünde. Am Strand entlang ist man innerhalb von 45min in Warnemünde. Das Hotel und die Zimmer sind sauber und günstig. Das Essen ist schmackhaft und bezahlbar. Frühstück ist reichhaltig. Da Personal ist freundlich und stets für die Gäste da.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren für die Jahreszeit viel zu kalt. Der Eingang könnte ordentlicher sein( Teppich vor der Eingangstür ist eine Stolperstelle) und es wurde auch kein Schnee gefegt, das habe ich selber gemacht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum ist zu klein, wenn alle Gäste gleichzeitig essen wollen.

    Das ganze Haus sowie die Zimmer sind maritim gestaltet, sauber und komfortabel. Das Personal ist nett. Das Meer ist etwa 1km entfernt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren etwas durchgelegen und zu weich. Aber das empfindet ja jeder anders. Es könnten mehr Parkmöglichkeiten vorhanden sein.

    Die Das Frühstück war reichaltig, der Kaffee sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz etwas knapp bei voller Hotelauslastung

    eigentlich alles,Personal außerst freundlich und zuvorkommend,Frühstück gut und umpfangreich,Zimmer aufgeräumt und sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatte man hin und wieder das Gefühl, das Personal ist ziemlich im Stress. Wahrscheinlich waren es zu wenige Leute für das ausgebuchte Haus. Zudem erkennt der Gast an verschiedenen Stellen, dass die Modernisierung des recht hellhörigen Hauses schon einige Jahre zurück liegt. Auch, dass es etliche Extras (Frühstück, Whirlpool im Zimmer) gab, die zugebucht werden mussten, drückte die Stimmung ein wenig.

    Freundliche Menschen, gutes Essen. Jeder hat sich bemüht, uns den Aufenthalt angenehm zu gestalten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Essen im Restaurant hätte man sich gerne ersparen können, leider. Im Außenbereich etwas "unaufgeräumt".

    Das Hotel ist abseits vom Stadttrubel gelegen - zu Fuß ist man schnell am Strand - mit dem Bus ist man schnell in der Stadt. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstücksbuffet bietet für jeden Geschmack etwas an.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das mein Zimmer am Treppenhaus angrenzte und über den Frühstücks bzw Gastraum lag..war nichts mit ausschlafen...wurde durch Krach gg 6uhr frühs geweckt..

    Nettes Personal..ruhige Lage vom Hotel..

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten abends lange nach einem Parkplatz suchen , da alles zugeparkt war.

    Das Appartement war schön eingerichtet und wir hatten viel Platz. Das Frühstück war sehr lecker und das Personal super freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist perfekt. Zum Strand sind es ca. 500 m. Das Hotel liegt in einer wenig befahrenen Seitenstraße daher ist es angenehm ruhig dort. Das Frühstück ist sehr lecker und abwechslungsreich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da die Bilder von der Zimmer Ausstattung veraltet zu sein schienen ,( wir uns damit jedoch arrangiert hatten) , war es um so überraschender , das die Möbel im Schlaf und Wohnzimmer komplett erneuert wurden !!! Ein herrliches Boxspringbett !!! Die Lage zum Strand und zur Wilhelmshöhe war für uns und unserem Vierbeiner perfekt !!! Danke , wir kommen gerne wieder .)))

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bedienung im Restaurant hätte etwas freundlicher sein können.

    Das Zimmer war geschmackvoll maritim eingerichtet. Bockspringbett gut - nicht durchgelegen! Die Küche (Fischgerichte) war hervorragend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Preis-/Leistungs-verhältnis auch bei kurzfristiger Buchung (im Januar). Ordentliches Frühstück, das für den Preis von 7,50€ voll unseren Erwartungen entsprach.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Besitzer und das Personal waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sehr sauber und das Bett sehr konfortabel. Das Frühstück war ausgesprochen reichhaltig und gut. Man hat sich gleich wohl hier gefühlt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Bett etwas durchgelegen und auf dem Stuhl konnte man nicht länger als eine halbe Stunde sitzen. Irgendwie hat die Polsterung den "Geist" aufgegeben. Die dunkle Jahreszeit trägt ihr übriges dazu bei. Anreise nach 17:00 - im dunkeln, und Abreise um 8:00 - auch noch fast Dunkel. Im Sommer mit Sicherheit eine ruhige "verschlafene" Ecke.

    Das Frühstück war Tip Top. Personal war super freundlich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Appartements ist altbacken und lieblos gestaltet.

    Appartement ist zweckmäßig ausgestattet. Frühstück war ausreichend und in Ordnung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren der Hammer, voll unbequem. So schlecht haben wir lange nicht geschlafen. 😬 keine wohlfühl Zudecken . Ziemlich abgewohntes Zimmer. Sehr hellhörig, da 2 Etagen im Haus. Gruselig. Das Personal ist nicht gerade freundlich. Bisschen mehr Freundlichkeit und Offenheit wäre nicht schlecht gewesen.

    Frühstück war ausreichend und gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts negatives. Einchecken 15 Uhr nur etwas unpraktisch wenn man nur eine Nacht bleibt.

    Nettes Personal gepflegtes Zimmer und nette Ausschaltung sehr geräumiges Bad. Nette küchenzeile

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurants ist nur bis 18 Uhr geöffnet! Wein und Bier aus einen Automaten. Der Fitnessraun und der Massageraum liegen hintereinander , wenn jemand auf dem Laufband steht kann von einer Entspannung bei der Massage keine Rede sein.

    Das Frühstück war OK.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr gemütliches Hotel mit äußerst liebenswürdigem Personal. Das Zimmer war klein aber fein, das Frühstücksbuffet umfangreich und lecker. Als Stützpunkt für unsere Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung war die Lage ideal. Alles in allem ein großartiger Aufenthalt. Und sollten wir wieder nach Warnemünde kommen, steigen wir bestimmt in diesem ruhigen Hotel weitab vom Touristenrummel ab.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein, Einrichtung des Zimmers schon etwas älter. Fleck auf dem Teppich. Ausblick auf Baustelle.

    Sehr nettes Personal, gutes Frühstück, Abendessen im Restaurant sehr lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Bedienung in der Ausflugsgaststätte Wilhelmshöhe war kompromißlos und nicht sehr entgegenkommend

    Empfang, Auskunft, Bedienung, techn. Kräfte sehr freundlich, Wetter, Ausflüge, Schifffahrt, Cafe' beim Lila-Bäcker in Warnemünde, die freundlichkeit der Einwohner, bei Gaststätte " Anke " sehr gutes Essen, pünktliche Busverbindungen ( beim Fahrscheinlösen leichte intelektuelle Probleme - gewohnt als permanenter Autofahrer )

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück gab es von 7.00 Uhr, aber zu dieser Zeit war noch kein Rührei, keine gekochten Eier, keine Brötchen da. wir waren die ersten Gäste, man hätte uns darauf aufmerksam machen können, das es ein bischen später wird. Ich habe die Freundlichkeit etwas vermisst.

    Frühstück hatte ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Es war alles da, außer ein bischen was süsses z.B. Kuchen hatte mir gefehlt. Es gab verschiedene Sorten von Marmelade, Wurst, Joghurt, Müsli.Milch war da. Personal im Restaurant ab 16.00 Uhr war sehr schnell und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmergröße bzw. -kleine... Ist für ein paar Tage in Ordnung, aber nichts für schlechtes Wetter oder längeren Aufenthalt. Dann sollte man nach größeren Räumlichkeiten fragen.

    Ruhiger Standort, Frühstück fanden wir vollkommen okay für den Preis, auch wurde ständig nachgelegt. Das Zimmer war mit allem wichtigem ausgestattet, aber sehr, sehr klein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung der Wohnung ist überholungsbedürftig.

    Die Lage der Unterkunft ist ideal zum Strand. Richtung Fuchsbau 600m. Geeignet auch für Hunde und FKK Freunde. Naturbelassener Strand.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aufbackbrötchen

    Das Frühstück war gut. Das Zimmer war sauber und zweckmäßig ausgestattet.Personal sehr freundlich. Kostenlose Parkplätze ist super, daher würde ich dort noch mal buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da das Apartmenthaus ein restauriertes Fachwerkhaus ist, hört man natürlich das Knarren der Holzbalken und - dielen. Und die Geräusche des Kühlschrankes waren nervig in der Nacht.

    Frühstück absolut ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad und Küche unvorteilhaft eingerichtet. HandtuchHalter hinter Schrank! Keine Steckdosen dort wo Kaffeemaschine und Wasserkocher stehen.

    Groß und geräumig!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    kein Fernsehsender in HD

    sehr freundliches Personal, sehr freundliche Begrüßung, sehr schöne naturbelassene Umgebung einschließlich Strand, gute und kurze Anbindung an Warnemünde

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Manchmal etwas eng im Speisesaal (wenn alle Gäste zur gleichen Zeit zum Frühstück strömen), aber mit ein bisschen Warten findet sich dann doch ein schöner Platz.

    Ruhiges, familiäres Hotel in Laufweite zum Meer, abseits vom grossen Trubel, schönes Zimmer, reichhaltiges Frühstücksbuffet, aufmerksames Personal, ausreichend Parkplätze vorm Haus, gute Nahverkehrsanbindung nach W'münde und Rostock, Fahrradverleih im Haus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Wir wurden sehr nett und freundlich empfangen. Wir hatten ein Apartment gebucht. Kleine Küche war mit ausreichenden Geschirr und Küchenutensilien ausgestattet. Wir hatten im Hotel Frühstück gebucht. Diese war ausreichend. Es gab genügend Auswahl. Zum Strand ist es ein Stück zu laufen. Man kann aber auch günstig ein Fahrrad im Hotel mieten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war etwas klein, aber das Bett war bequem und Zimmer/Bad ist schön sauber. Mit dem Frühstück war ich persönlich nicht so zufrieden. Es gab nur Filterkaffee. Ich lege sehr viel Wert auf einen guten Espresso, Bio und vegetarisches Essen. Müsli ohne Rosinen mit Schafsyoghurt und Ziegenkäse fände ich zum Frühstück ganz gut. So ist es aber - andere Orte, andere Sitten! Vielen Dank für den interessanten Aufenthalt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war kein WLAN in dem Appartement verfügbar. Da wir eine Rundreise gemacht haben und ständig nach Unterkünften und Sehenswürdigkeiten geschaut haben, war das ein bisschen schade.

    Das Appartement war sehr geräumig und gut geschnitten. Es war alles für einen angenehmen Aufenthalt vorbereitet. Die Betten waren sehr bequem. Das Frühstück war auch sehr reichlich und abwechslungsreich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wohnzimmer der Wohnung war leider sehr altmodisch eingerichtet und die Möbel schon recht abgewetzt. Drei Sofa im Wohnzimmer (zwei als Schlafgelegenheit) passt einfach nicht. Warum nicht ein Sofa zum ausziehen.Dann wäre auch genügend Platz für eine Küchenzeile.Die Küche im Flur ist sehr klein.

    Wir hatten sehr kurzfristig gebucht und deshalb keine Auswahl der FW . Die unteren Wohnungen haben eine schöne Sitzgelegenheit draußen,wo man bei schönem Wetter auch frühstücken kann.Diesen Vorteil hatten wir im oberen Stockwerk leider nicht. Unsere Wohnung hatte ein schönes großes Badezimmer,sowie ein modernes nett eingerichtetes Schlafzimmer.Sehr gute Busanbindung nach Warnemünde,oder ein schöner Strandspaziergang, da das Meer nicht sehr weit entfernt ist.Abendessen und Bedienung im Hotel war super!!Auch der Empfang war sehr nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Organisation, das Frühstück wurde nachgebucht und zuerst sollte es dann vor Ort extra bezahlt werden. Aber das wurde dann geklärt. Ansonsten alles top!

    Das Frühstück war lecker und die Unterkunft war gemütlich, die familiäre Atmosphäre ist super und die Inhaber haben mir sogar vorab Postkarten geschickt, da dies ein Hochzeitstagsgeschenk war. Ganz toller Service!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Strand ist etwas weit weg, aber ich war eh leider nur zum arbeiten da...

    Das Frühstück ist sehr zu empfehlen, die Zimmer gut ausgestattet und die Betten komfortabel...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel entsprach nach unserer Meinung nicht dem Preis von 100,- pro Doppelzimmer / Nacht. Die Dusche war für einen erwachsen Menschen absolut zu kein, Duschschlauch war defekt. Zimmer und Bett war OK. Hotelzimmertür ließ sich nicht abschließen, defekt. Das gesamte Hotel war sehr Hellhörig.

    Der Hoteleigene Parkplatz und die Lage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    strand in hotel nähe war etwas steinlastig ansonsten für unerschrockende gut

    verbinung zum ostseesrand sehr komfortabel,hoter klein aber sehr schön gelegen und personal nett und freubdlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich. Ich kam völlig durchnässt mit dem Fahrrad an. Man hat mir sofort das Zimmer fertig gemacht, damit ich mich umziehen konnte. Sehr gutes Restaurant.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix!!!!!!!!!!

    Super Frühstück. Sehr nette Inhaber und Personal. Familiäre Atmosphäre. Preis komplett in Ordnung. Restaurant ausgezeichnet. War mit meinem 13 jährigen Sohn dort. Er und ich kommen wieder!!!!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war super. Alles dabei, Wurst, Lachs, Käse, Salat U. Obst, Joghurt, Müsli etc! Außerdem kann man sich für 5 € am Tag ein Fahrrad ausleihen. Zu Fuß ist es doch ein weiter Weg nach Warnemünde, da läuft man schon eine gute halbe Stunde!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches Personal. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Zentrale Lage nähe Warnemünde und Rostock. Fahrradfreundliches Hotel mit sicherer Unterstellung der Räder. Nicht weit vom Ostseeküsten-Radweg entfernt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Unsere Ferienwohnung war sehr klein und im 1. Stock. Das Wohn - Schlafzimmer war recht verbaut, sodaß man z.B. vom (sehr durchgesessenen) Sofa nicht einmal fernsehen konnte, da es in dem Zimmer 2 schräge Stützpfeiler gab. Der sehr kleine und niedrige Tisch bot keinen Platz um mal einen kleinen Imbiss einzunehmen. Immerhin hatten wir ja eine kleine Küchenzeile und hätten gern mal im Zimmer eine Kaffeemalzeit eingenommen. Das Bett machte eigentlich auf den ersten Blick und Probeliegen einen recht guten Eindruck, stellte sich dann aber doch als ergonomisch völlig verfehlt heraus nachdem man eine Nacht darin geschlafen hatte. Die Bettdecke war sehr schwer und deshalb auch ziemlich unangenehm, das Kopfkissen war eine einzige Katastrophe - steinhart und viel zu dick. Auf Grund der schlechten Matratze ging es allerdings auch nicht ohne! Die unteren Ferienwohnungen hatten einen kleinen Gartenbereich mit Tisch und Stühlen, die oberen Wohnungen leider nicht - auch keinen Balkon oder eine Gemeinschaftsterrasse. Von daher ist es nicht unbedingt gerechtfertigt den gleichen Preis dafür zu nehmen. Mit Hund wäre es schon ganz schön gewesen, man konnte es sich aber leider nicht aussuchen und musste nehmen was man bekam. Das war leider auch bei der Buchung nicht ersichtlich und von daher werde ich zukünftig noch genauer darauf achten was man tatsächlich bekommt.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir durften unseren Hund zum Frühstück mitnehmen. Nachdem wir Platz genommen hatten, wurden wir gleich mit den gewünschten Getränken versorgt. Es gab am Buffet für jeden Geschmack etwas, nur ein Vegetarier hätte sich sicher ein bischen mehr Auswahl gewünscht. Der Preis von € 7.50 pro Person war angemessen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Was uns gar nicht gefallen hat, war die fehlende Achtsamkeit des Personals. Ich will nicht alle über einen Kamm scheren (1-2 Mitarbeiterinnen haben sich große Mühe gegeben), ansonsten war die "Kommumnikation" eher unpersönlich. Wir haben nicht viel erwartet und wurden nicht enttäuscht. Wir haben nicht viel bekommen. Weder ein "Hallo", noch eine nette Begrüßung "Schön, dass Sie unsere Gäste sind.", noch einen Ansprechpartner ("Ich bin ..., bei Fragen und Problemen, wenden Sie sich gern an mich."). Nach sechs Tagen wußte immer noch keiner, was wir zum Frühstück trinken, noch kannte uns irgendjemand mit Namen (was bei täglich wechselndem Personal auch nicht verwundert). Zum Glück hatten wir keine Halbpension gebucht, das "Abendessen" im hauseigenen "Restaurant" war (außer den Fischgerichten) wirklich sch.. (geschmacklos, ungewürzt und überall die gleiche "Tellerdeko"). Glücklicherweise gibt es in der näheren Umgebung sehr nette, einfache Restaurants und Bars, in denen man für "kleines Geld" gut und lecker essen kann und freundlich und zuvorkommend bedient wird. Das Zimmer war okay, etwas überladen mit "maritimem" Kitsch (wie das gesamte Haus), aber was uns in den Tagen wirklich gefehlt hat, war ein Kühlschrank oder wenigstens die Möglichkeit, irgendwo etwas zu kühlen. Das ist bei sonnigem Wetter an der Ostsee ein echtes Manko. Unser Zimmer lag zur Straße, dort war es morgens wirklich sehr laut. Mag sein, dass wir da verwöhnt sind, aber im Urlaub möchte man sich ausruhen, dazu gehört für uns auch ruhiger Schlaf. Der Satz beim Auschecken "Da haben Sie aber lange durchgehalten." war sicher anders gemeint, jedoch bezeichnend für den Urlaub. Hätten wir nicht im Voraus bezahlt, hätte der Aufenthalt im "Ostseetraum" sicher nur eine Nacht gedauert.

    Das Frühstücks-Büffet hatte alles, was man für einen Start in den Tag brauchte - für 7,50 € ganz okay.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Grünpflanzen im Restaurant haben mal Aufmerksamkeit notwendig.

    Vor allen Dinge haben mir die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter gefallen, ganz herzlich lieb und zuvorkommend. Vom Bahnhof abholen - kein Problem, Fahrradausgabe ganz unproblematisch, Empfehlung zur Radtour passend... Das Frühstück war auch sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war im Erdgeschoss und das Fenster ging direkt zur Terasse raus, wo sich bei schönem Wetter andere Gäste zum Rauchen versammelten.

    Zimmer und Bad waren sehr geschmackvoll eingerichtet und immer tadellos sauber. Im Bad sind umweltschonende Seifen und Duschbadspender eingebaut. Das Frühstücksangebot war gut. Man erreicht den Strand und das Restaurant am Aussichtspunkt Wilhelmshöhe in ca. 10 bis 15 Minuten zu Fuß. Warnemünde ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder einem Fußmarsch gut zu erreichen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Möglichkeit zwischen Frühstücksende 10:00 und Restaurantöffnung 16:00 Getränke zu bekommen trotz großer Abgeschiedenheit von Warnemünde

    Das Frühstück kann mit jedem besseren Hotel mithalten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war auch nett,aber die Dusche war einfach zu klein. Das soll den insgesamt sehr guten Eindruck aber nicht schmälern.

    Das Essen war insgesamt sehr gut (sowohl das Frühstück als auch das Abendessen) alles frisch und schmackhaft zubereitet. Die Zimmer waren hübsch maritim und zweckmäßig eingerichtet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    KÜHLSCHRANK AUF ZIMMER WAR VORHANDEN ABER NICHT ANGESCHLOSSEN. ES SOLLTE MEHR BIER AUS DER REGION ANGEBOTEN WERDEN UND NICHT AUS ANDEREN REGIONEN. WENN ICH IN MECKLENBURG URLAUB MACHE SOLLTEN REGIONALE PRODUKTE IM VORDERGRUND STEHEN

    KLEINE ANLAGE IN OSTSEENÄHE UND GUTEN AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu beanstanden.

    Das Frühstück war einfach aber gut. Uns hat es gereicht. Wir würden jederzeit wieder dort absteigen. Wir lieben die Ruhe und die Natur und sind voll auf unsere Kosten gekommen. Wer jedoch Trubel mag, ist dort falsch. Entspannung findet man auch auf der Terrasse hinterm Haus.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Möglichkeit um Getränke zu kühlen. Keine Mini -Bar Terrasse war sehr ungepflegt. Ascher alle mehr als voll. Treppe zur Terrasse - lebensgefährlich Zimmer sehr klein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Möbel , Sauberkeit, Gesamtordnung

    Bett durchgelegen ,Billige Möbelausstattung ,alte Handtücher, mittleres Frühstück schlechte Ordnung im Haus ,sehr hellhörig , Raucherecke vorm Fenster

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN hat zumindest bei mir nicht funktioniert, ich hatte bei Ankunft das Gefühl, dass aufgrund des Restaurants keiner so richtig viel Zeit für mich hat

    Sauberkeit, nettes Personal, flexibel

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei schlechtem Wetter ist der Aufenthalt im Haus an Beschäftigungsmöglichkeiten eingeschränkt . Da ich mit dem Zug gekommen bin, war ich auf den Bus angewiesen für 2.10 € für eine Fahrt. Der Bus fährt jede halbe Stunde. Der Ticketkauf ist einfach. Bei der Lage des Hotels ist die Anreise jedoch mit dem PKW günstiger.

    Das Frühstück war sehr vielfältig, frisch und gesundheitsbewußt - sehr lecker! Ebenso das Abendbrot. Die Bedienung war stets nett und freundlich. Der Zimmerservice hat täglich notwendiges gereinigt - sehr zum Wohlfühlen. Das maritime Flair in den Räumen hat mir sehr gut gefallen. Meine Anliegen wurden zufriedenstellend erfüllt. Ich habe mich in meinem Urlaub sehr wohl gefühlt. Andere Urlauber berichteten mir, schon mehrmals im Landhotel Ostseetraum verbracht zu haben, weil es sehr gemütlich und ruhig sei.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle vier Reisenden hatten nichts auszusetzen

    Das Frühstück war richtig richtig lecker! !! Die Betten sehr bequem. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Zimmern Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    leider keine Schampu, oder Duschmittel in Badezimmer

    die Appartments sind sehr groß. 3 Personen plus ein Hund, sehr gut dimensioniert. kleine küche 2 Schlafzimmer für max. 4 personnen gar kein Problem. Frühstück buffet mit allem was man liebt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer im Landhausstil
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich kann nicht sagen, dass mir etwas nicht gefallen hat, nur der Weg von der Bushaltestelle mit dem schweren Handgepäck war etwas beschwerlich. Den Koffer hatte ich mit Hermes vorausgeschickt, und er war schon da, als ich ankam.

    Es war alles gut. Das Zimmer war gemütlich, das Bett bequem und auch das Frühstück war prima. Ich würde das Hotel immer weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Zimmer Deichweg 1
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Arppartmenthaus liegt in einer ruhigen Straße. Im Haus hat man niemanden gehört, trotz laufender Wechsel. Bis zum Strand war es zu Fuß nicht weit. Wir hatten die Fahrräder mit und konnten von der Unterkunft aus schnell mal nach Warnemünde. Wir hatten uns selbst versorgt. Brötchen zum Frühstück habe ich im Hotel bekommen. Im Hotel gibt es auch ein Restaurant in dem man Abends gut essen konnte. In einen kleinen Einkaufsmarkt, nicht weit vom Appartmenthaus hat man alles Notwendige bekommen. Dort konnte man auch Kaffee trinken und was dazu essen. Wir waren sehr zufrieden mit der Unterkunft und der Freundlichkeit des Hotelpersonals.

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: