Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Lechnerhof Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Eichenweg 4 - Unterföhring, 85774 München, Deutschland

Nr. 68 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 953 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage funktionierte nicht.

    Schöne Zimmer, alles sehr sauber. Hatten ein Zimmer nach hinten zum Hof, und es war alles sehr ruhig. Nettes und freundliches Personal. Frühstücksbuffet sehr gut und ausreichend. Parkplätze am Haus . Würden zu jeder Zeit noch einmal dort buchen. Ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mega tolles Frühstück am Samstag 🤗 da war es wirklich top! Leider am Sonntag nicht so schön, wenn bis um 11 Frühstück ist und um kurz nach 10 keine normalen Brötchen mehr da sind sowie keine Milch im Kaffeeautomat und um 10:40 Uhr das Brot weggeräumt wird, fühlt man sich ein wenig fehl am Platz und geht dann lieber.... Aber wir würden wieder buchen 🤗

    Rezeptions Mitarbeiter waren super freundlich und hilfsbereit 🤗 Preis Leistung war super gut! Zimmer waren top, Bad neu und Dusche schön groß.... Dadurch das die Tür nach innen los ging, war das Bad allgemein etwas klein und die Dusche war nicht ganz dicht, aber trotzdem top 🤗

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fußboden im Zimmer unhygienisch, Bus mit Chinesen im Hotel, sehr laut auf dem Flur, Frühstück durch die Chinesen sehr ungemütlich und geplündert

    Bett sehr gut, Dusche neu, gute Lage zur Firma

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie dieses Haus zu 4 Sternen und einer hervorragenden Bewertung kam ist uns schleierhaft. Eine Frage der Rezeption nach der hoffentlich guten Anreise ? Fehlanzeige. Das Zimmer befand sich in einem anderen Gebäudeteil. Obwohl wir die einzigen Gäste waren, die zu dem Zeitpunkt angekommen sind wurde uns nur beschrieben wie wir dorthin kommen. Begleitung? Fehlanzeige. Aber vielleicht wollte sich die Dame nur die fragenden Gesichter ersparen. Das soll ein 4-Sterne-Zimmer sein? Abgewohnt mit einem Teppich über dem Teppichboden. Man möchte sich gar nicht vorstellen, wie es darunter aussieht. Das Zimmer war heiß und stickig. Wie sich herausstellte befindet sich darunter der Heizungskeller !! Da das Zimmer im EG zum Parkplatz lag konnte man nachts noch nicht einmal das Fenster geöffnet lassen. Das Frühstücksbüffet ? Jämmerlich! Das Hotel ist definitiv nicht zu empfehlen!

    Das Hotel ist ruhig gelegen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Also Einzelzimmer mit 90 cm Bett in der Ecke sind wohl etwas überholt... aber mit Sicherheit ein Unding für > 200 € pro Nacht.

    Service ganz prima, alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Doppelbetten mit durchgehender Matratze wären schon ein Gewinn. Außerdem erwarte ich zumindest zum Empfang zwei Flaschen Wasser auf dem Zimmer. Ansonsten alles bestens!!!

    Frühstück ist reichhaltig und die Stille ist wirklich herrlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl es draußen unter 20 Grad war, war das Zimmer sehr warm dass ich nicht schlafen konnte trotz geöffnetem Fenster. Sie haben Klimaanlage im Zimmer. Die funktionierten aber noch nicht.

    Das Zimmer war modern ausgestattet und die Größe war auch in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein sehr schönes und sauberes Zimmer, Personal sehr nett und hilfsbereit, gutes Frühstück, das Hotel war zentral, wir kamen sehr gut in wenigen Minuten zum Bahnhof, Allianz Arena war in wenigen Minuten mit der U-Bahn zu erreichen, gerne wieder 👍

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Geschwindigkeit und Stabilität des WLANs liess leider zu wünschen übrig.

    Klassisches aber modern eingerichtetes Einzelzimmer, modernisiertes Bad, nettes Ambiente im Haus und freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war echt mies, man hätte alles durchgehört, egal ob mein Nachbar am Klo war, geduscht hat oder sonstiges. Zimmer lag in einem externen Gebäude, man musst somit in der Früh über den Hof. Selbiges Problem hatten auch mein Kollegen! Preis-Leistung passt hier überhaupt nicht. Keine 4-Sterne Bewertung verdient!

    Frühstück ist ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war sehr warm aber bald funktioniert ja die kürzlich eingebaute Klimaanlage. Dann sollte das auch kein Problem mehr sein.

    Nettes und zuvorkommendes Personal, leckeres, reichhaltiges Frühstück Bushaltestelle fast vor der Tür.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grund unseres Aufenthalts war der Besuch der Allianz-Arena. Ungünstig dabei ist allerdings, wenn man mit S-/U-Bahn vom Hotel aus dorthin möchte, da man zum Umsteigen doch noch in die Innenstadt hineinfahren muss. Insoweit wäre ein Hotel in der Innenstadt an Zeitaufwand günstiger gelegen.

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Dies lag insbesondere daran, dass das Hotel eine Art Zu-Hause-Charakter vermittelte mit sehr freundlichem und ungezwungenem Personal. Wir hatten durchgehend den Eindruck, willkommen zu sein. Das Frühstücksbüfett hatte insgesamt eine gute Auswahl.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Relativ wenig Platz zum Sitzen am Abend, wenn viele Gäste vom Fußballspiel zurückkommen und noch etwas trinken wollen.

    Wir hatten das Hotel im Zusammenhang mit einem Fußballspielbesuch des FC Bayern gebucht. Befindet sich in der Nähe zur Allianzarena. Schöne und saubere Zimmer mit modernem Bad, nettes Personal und super Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch die Aufräumaktivitäten der Angestellten im Frühstücksraum wurde die Frühstückszeit sehr unruhig für uns an allen Tagen. Leider hatten wir die ganzen Tage ein defektes Waschbecken, es war undicht, so dass das Bad beim benutzen des Becken unter Wasser stand, ebenso die Dusche erledigte ihr übriges, war leider nicht gut abgedichtet, auch dort lief beim benutzen das Wasser heraus. Das Zimmer war leider überwärmt und wir hatten nicht die Möglichkeit dieses zu regulieren, so dass wir nur bei weit geöffnetem Fenster schlafen konnten. Die Zahlungmodalitäten sind auch nicht klar geregelt, es wurde angemerkt das unsere Kreditkarte mit einer Übernachtung belastet wird und der Restbetrag vor Ort bezahlt werden sollte, als wir dort ankamen wurde uns mitgeteilt, der komplette Betrag sei schon über unsere Kreditkarte abgebucht worden, ohne eine vorherige Rücksprache.

    Wir sind sehr herzlich aufgenommen worden. Das Frühstück war sehr zufriedenstellend und abwechslungsreich gestaltet. Die Zimmereinrichtungen haben Standardniveau. Das Personal bediente uns mit tollen Informationen, Restaurationsbetriebe in der näheren Umgebung und Routen die wir an der Isar entlang mit unseren beiden Hunden unternehmen konnten. Bekamen täglich Bettwäsche gewechselt, durch die Läufigkeit unserer Hündin. Sorry nochmals für die Mehrarbeit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Angaben, da es hierzu nichts gab.

    Das Personal war sehr freundlich und entgegenkommend. Das Zimmer hatte eine tolle Ausstattung und hat meine Erwartungen voll getroffen. Es gab mir ein richtiges Wohlgefühl. Insbesondere das reichhaltige Frühstücksbuffett hat mich begeistert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    NICHTS

    Vom freundlichen Empfang an der Rezeption über das saubere und gut ausgestattete Zimmer bis hin zum bestens sortierten Buffet im gemütlichen Frühstücksraum waren wir durchaus positiv beeindruckt. Die ruhige Lage und der dazugehörige Parkplatz sind ein zusätzliches Plus für dieses angenehme Hotel. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück insgesamt sehr gut! Jedoch finden wir, dass eine Kaffeepad-Maschine als einzige Kaffeeauswahl am Morgen nicht zu dem sonstigen Niveau des Hotels passt.

    Sehr ruhige Lage, sehr nettes Personal, absolut zu empfehlen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zur Zeit des Aufenthaltes Umbau im Stockwerk, aber nicht tragisch, alles gut, aber trotzdem bemerkenswert...

    sehr freundliches Personal, hilfsbereit, super Frühstück, schöner Frühstücksraum

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett viel zu weich-Kein Filter Kaffee auf Anfrage-Auswahl Frühstück Standard aber keine 4 Sterne Bad klein, WC sehr eng dieses zu benutzen

    Parkplatz Auswahl Möglichkeiten

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein sehr schönes Frühstück im bayrischen Stil mit Allem was man benötigt. Sehr netter und zuvorkommender Empfang mit Erklärung der Verkehrsanbindung und guten Tips für den Abend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine transparente Beschreibung der Zimmer und deren Lage (Familienzimmer in einem der Nebenhäuser, mehrstöckig, ohne Lift!), Frühstücksbüffet keine 4 Sterne wert (wenig Auswahl, trockenes Brot), Preis-Leistung bei 180/Nacht nicht gegeben!

    Gute Lage, gute Matratzen, sauber, freundliches Personal, guter Kaffee

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Geschwindigkeit des WLANs war sehr schlecht. Internetstreaming (Amazon Prime, Netflix,...) ist mit dieser Verbindung beispielsweise nicht möglich. Das Upgrade für eine schnellere Verbindung kostet 8€/Tag. Die Chromotherapie (Farbtherapie) bezieht sich lediglich auf farbige LEDs im Badezimmer.

    Das Frühstück war vielfältig und sehr lecker. Auch das Zimmer war komfortabel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war schon mehrmals da und komme immer wieder gerne .(Besuch der Allianz-Arena).Ich finde es ist ein sehr schönes Hotel.(Frühstück,Personal und Zimmer sind top).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstückspersonal war nicht besonders freundlich

    Das Zimmer war sehr gemütlich und die Lage am Isarkanal zum Spazierengehen perfekt. Außerdem kommt man mit der nahegelegenen S-Bahn schnell in die Stadt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mehr Tische/Plätze im Frühstücksraum, bessere Sauberkeit der Zimmer, schnelleres kostenfreies WLAN.

    Alle Münchener Hotels sind preislich recht hoch angesiedelt, so auch dieses. Schade, dass man hier nicht immer auch top Service erwarten kann. So auch im Lechnerhotel. Das Bad hatte noch Haare des Vormieters aufzuweisen, die Dusche war verstopft und ein halbleeres Shampoo-Fläschchen durfte ich dann auch noch beseitigen. Nicht so schön... Auch das DIN A4-Werbeblatt auf dem Schreibtisch, in dem ausdrücklich darauf hingewiesen wurde, man solle doch direkt beim Hotel und nicht über Internetportale buchen, ist eher irgendwie doof. Das Hotel kann doch auch einfach seine Angebote dort herausnehmen... Das WLAN ist extrem langsam, sodass ich auf mein LTE zurückgegriffen habe. Schnelles WLAN kann dazugebucht werden (Extrakosten!). Der Frühstücksraum hat deutlich zu wenig Sitzplätze, was in Stoßzeiten dazu führt, dass man sich am frühen Morgen zu fremden Leuten an den Tisch gesellen darf. Dies wird hier als Selbstverständlichkeit verstanden. Sorry, aber das ist eher nicht mein Ding. Frühstück hat dann doch irgendwie auch noch etwas Privates...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt leider kein Restaurant im Haus. Das ist etwas schade. Auf auch das ist kein Problem, da es fussläufig Speisegaststätten gibt.

    Alles in allem war es ok. Zimmer und Bad waren sauber, jedoch noch old fashion. Es wurde auch informeirt, dass der 2. Stock nun renoviert wird und die immer mit einer Klimaanlage versehen werden. Das halte ich auc für wichtig. Ich würde auf jeden Fall dort wieder buchen, wenn ich beruflich in den Bereich Unterföhring zu tun hätte.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Anlieferung am frühen Morgen durch Fahrzeuge, die beim Rückwärtsfahren störende Piep Geräusche abgaben.

    Die Zimmer sind ausreichend groß, der Frühstücksraum sauber und hell. Das Hotel macht aussen und innen einen sauberen und guten Eindruck.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider in der Zeit Renovierungsarbeiten , von daher etwas Lärmbelästigung. Aber man sieht, dass hier schon sehr viel renoviert und modernisiert wurde, was ja den Gästen auch sehr zu Gute kommt. Wir kommen ganz bestimmt wieder, wenn wir in Münchens Umgebung eine Unterkunft brauchen.

    Das Zimmer war ausgesprochen hübsch gestaltet, sehr sauber, ein sehr schickes modernes Bad inkl. Badewanne mit Glasscheibe zur Durchsicht zum Schlafbereich. Reichhaltiges Frühstücksbuffet, nettes Personal. Ein sehr gemütliches, aber ebenso modernes Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe mich als Gast selten so unwohl gefühlt. Das Zimmer sah nicht annähernd so aus wie auf den Bildern. Mit falschen Bildern zu werben ist eine Frechheit! Das Preis-Leistungsverhältnis muss ich hier leider als ungenügend bewerten, 125€ pro Nacht für ein Einzelzimmer, und dann sowas? Bei Teilen des Personals im Frühstücksraum kam man sich nicht als willkommener Gast vor. Das Wlan im Nachbargebäude war quasi nicht vorhanden. Durch die bisher so positiven Bewertungen hatte ich wirklich besseres erwartet.

    Das Zimmermädchen im Nachbargebäude war nett und höflich, Kompliment dafür.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da fällt mir nichts ein.

    Eine Person unserer Gruppe hat Laktoseintoleranz. Das Hotel hat sich umgehend um die passende Versorgung für das Frühstück gekümmert. Ich hätte selbst vorher darauf hinweisen sollen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein schönes Hotel, das liebevoll eingerichtet ist. Wir hatten ein großes Zimmer mit einem schicken Badezimmer inkl. Fußbodenheizung. Das Personal war sehr zuvorkommend. Frühstück war excellent. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gern wieder mit unserem kleinen Sohn.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts wesentliches zu Bemerken!

    Die kurze Distanz zur Allianz Arena, da ich wegen eines Fussballspiels angereist bin. Sehr freundliches Personal und ausreichendes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer in der „Villa“: Viel zu kalt bei der Ankunft. Heizung war nicht in der Lage, eine angenehme Raumtemperatur zu erzielen. Trittschall von darüber liegenden Zimmern deutlich zu hören.

    Frühstück mit ausreichendem Angebot.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches und flexibles Personal. Waren nur eine Nacht im Hotel, da den Festival in der Zenith Arena besucht haben. Sehr reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplätze sind für moderne Mittelklassefahrzeuge nicht mehr zeitgemäß, sprich: Zu klein. Beim Frühstück hätte ich mir gerne mehr Personal gewünscht, allerdings ist es rein persönlicher Anspruch, denn wir haben alles bekommen was wir wollten und mussten nicht warten. Die Matrazen waren bequem, allerdings konnte ich die Sprungfedern spüren, dass geht besser.

    Das Personal war sehr freundlich, die Zimmer sind gut geschnitten und ausgestattet. Das Bad ist sehr schön, und modern. Das Hotel ist ruhig gelegen, jedoch kann man das Münchner Zentrum innerhalb weniger Minuten bequem erreichen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war in einem Nebenhaus über die Straße. Ist ein Mehrparteienhaus, die untere Etage ist vom Hotel bewirtschaftet. Ein Flair wie im Sozialbau aber nicht in einem 4Stern Hotel, und das zum Preis von 170 Euro pro Nacht. Beschwerde zwecklos, interessiert niemanden vor Ort.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    k. A.

    Wer auf den Lärm und auf die Hotelpreise in der Innenstadt verzichten kann, ist im Lechnerhof stets gut aufgehoben. Es gibt freundliches Personal, komfortable Zimmer, ein gutes Frühstück sowie Isar und Unterföhringer See "um die Ecke". So lassen sich Großstadt und Erholung bestens kombinieren. Deshalb kommen wir gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer könnte ein Tick größer sein und die Brötchen beim Frühstück nicht so hart.

    Zimmer groß, Personal freundlich Und Frühstücksbuffet reichhaltig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe in dieser Klasse schon wesentlich bessere Frühstückbuffets erlebt. Zimmer über die Straße und sonderbar möbliert. Für ein 4 Sterne Haus schon außergewöhnlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausgerechnet Eier kochten noch nicht fertig beim Frühstück. Sonst nichts.

    Begeisterte Frühstück "nature Honig" lecker. Tee habe ich mich echt darüber gefreut "nature Tee" als Beteutel. meine Freunde freuten sich auch. Alles sieht supper aus, Zimmer und Lage !!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind etwas hellhörig vor Allem wenn über Ihnen jemand wohnt.....

    Tolles Superiour Doppelbett mit tollen Matratzen und Bettdecken. Super Frühstücksbuffet mit Bienenwabe für frischen Honig( habe ich noch nie gesehen)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstücksbuffet war vom Ei bis zur Weisswurst alles vorhanden. Leckeres frisches Obst. Kleine Brötchen und Brezel 😊Drei verschiedene Säfte. Das Zimmer war ruhig. Die Matratzen eher härter- aber gut geschlafen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles entsprach der Beschreibung: Schönes Zimmer, gute Betten, tolle Dusche, sehr gutes Frühstück, freundliches Personal, ruhige Lage in der Nebenstraße, Bushaltestelle in 100 m Entfernung. Falls wir nochmal nach München reisen, werden wir dieses Hotel wieder in die nähere Wahl ziehen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal! Reichhaltiges Frühstück. Ruhige Lage und trotzdem nicht weit zum Anschluss an die öffentlichen Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    0,7-Liter-Wasserflasche von der Hausbar für mehr als 6 Euro ist mehr als übertrieben, Plazangebot im Frühstücksraum und auch Brot/Brötchen waren manchmal etwas knapp bemessen.

    Persönliche Atmosphäre, schöne Räumlichkeit zum Frühstücken (Gewölberaum)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das kostenfreie Internet ist sehr langsam. Kaffee war nicht zur Selbstbedienung, d.h. einmal Frühstück ohne Kaffee, weil kein Personal

    sehr schönes Hotel, nettes Personal und sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur für den Preis einen kleinen Punkt Abzug, aber bei großer Immobilienmesse ist dieser wahrscheinlich normal.

    Sehr freundliches Personal und schöne gemütliche Zimmer. Extra Anfragen wurden auch sofort und ohne Probleme in die Tat umgesetzt. Sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die S-Bahn ist in 10 Minten zu Fuß zu erreichen mit perfekter Anbindung zur City und zum Flughafen. Das Haus hat viel Stil und ist ein sehr freundliches Privathotel. In der Nähe gibt es einen guten Italiener für den Abend, aber auch einige andere Möglichkeiten zur Versorgung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kosten für die Unterkunft wollte ich bar bezahlen jedoch wurde, ohne uns zu fragen, unsere Kreditkarte mit dem offenen Betrag belastet. Leider.

    Das Frühstück war ausgezeichnet. Die Einrichtung des Zimmers war wirklich gut (rustikal gemischt mit modern). Das Badezimmer sehr schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war Klasse, frisches Obst, Auswahl an Eierspeisen, mit und ohne Gemüse. Auch viele Nahrungsmittel Glutenfrei. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant-Angebote in der Umgebung sehr mau.

    Frühstück: Eier & Omlettes werden frisch zubereitet. Sehr freundliche Bedienung. S-Bahn nach München in 8 Min. zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Betten, großzügige Zimmer und hervorragende Parkmöglichkeiten (war Vorsussetzung für Hotelwahl). Ein sehr schöner Innenhof, wo man bis 24h durch die Hotelbar bedient wird und bei schönem Wetter auch frühstücken kann. Das Personal war extrem zuvorkommend. Das ist eine 1a Empfehlung für München mit sehr guter Verkehrssnbindung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gardinen und Gardinenstangen schmutzig

    Sehr freundliches Personal, Zimmer ordentlich, aber nicht überall sauber (über den Fenster und Gardinen😼), Bad war aber sauber, Parkplätze direkt am Haus Topzimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da man in allen Nebenstraßen problemlos Parkplätze findet, hat uns die Berechnung für den Parkplatz im Freien in Höhe von 8,00€ pro Nacht überrascht, zumal nicht auf eine Kostenpflicht hingewiesen wurde.

    Gutes, vielseitiges Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Saunabereich leider schon "in die Jahre gekommen", kein Duschgel in den Spendern, habe mir sogar eine Brandverletzung an der Aufgusskelle zugezogen. Hab es gemeldet aber hatte nicht das Gefühl sonderlich ernst genommen zu werden.

    Frühstück war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wenn der Barkeeper keinen Dienst hatte, reduzierte sich die Getränkeauswahl erheblich, so dass beispielsweise keinerlei Cocktails angeboten wurden. Löcher in der Bettwäsche sind inakzeptabel! Spinnweben und tote Spinnen wurden nicht entfernt.

    Die kostenfreie Nutzung von W-LAN sowie die Möglichkeit der Nutzung des Fernsehsenders SKY sind positiv aufgefallen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich schreibe nie etwas negatives im Internet, aber nun möchte ich doch mal, denn es ging uns das Frühstück: Das Frühstück wurde zwar bis 10:00 Uhr angeboten, als wir um 8:45 Uhr eintrafen, war ein Großteil vom Buffet nicht mehr vorhanden und es wurde auch nichts nachgelegt. Genügend Hotelpersonal war während des Frühstücks anwesend, die beschäftigten sich jedoch mit andauerndem und lautstarkem Einsortieren von Geschirr, was natürlich auch wichtig ist ;-) Naja, man bekam so den Eindruck, dass man den Frühstücksraum schnell wieder verlassen sollte, was wir und andere Gäste auch taten. Vielleicht sind wir auch zu empfindlich , aber von ein 4-Sterne Haus erwarten wir mehr.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer mit Dusche und WC war sehr klein und eng. Das hätten wir uns etwas großzügiger vorgestellt.

    Die Zimmer und das Hotel im allgemeinen waren sehr schön. Die Lage etwas außerhalb (Nordosten) von München in einer schon fast ländlichen Umgebung - Unterföhring - war ruhig und angenehm. Die Anbindung mit der S-Bahn (S8) - in 10 Minuten zu Fuß erreichbar - in die Innenstadt und zum Flughafen sind ideal. Auf individuelle Wünsche, wie Zimmer direkt nebeneinander, wurde bereitwillig eingegangen. Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer ist zwar hübsch ausgestattet aber sehr klein.

    Sehr umfangreiches Frühstücksbuffet, schönes Zimmer mit allem was man braucht. Hotel hat eine ruhige Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist einfach super. Ein leckeres Buffet lädt zum Essen ein; wenn es mal zu wenig da hat, ist das Personal so freundlich und bringt per Teller das Gewünschte. Die S8 ist eine gute Linie und bringt einem direkt zum Marienplatz.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts

    Parkplätze am Hotel ausreichend vorhanden, sehr nettes und zuvorkommendes Personal, (Familien)Zimmer sehr sauber und groß, alles nötige vorhanden, Frühstück große Auswahl und auf Wunsch frische Zubereitung von Eierspeisen, S-Bahn in Richtung Innenstadt in der Nähe (ca. 5 Min- Weg)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Ventilator im Bad läuft lange nach, was nachts etwas störend ist. Je nach Ziel steht man ggf. zu den Hauptverkehrszeiten im Stau (Frankfurter Ring), aber das ist planbar und auch nicht allzu lange.

    Sehr gutes Gesamtpaket, Parkplatz direkt vor der Tür, Restaurant im Haus, gutes Frühstück, Preis-/Leistungsverhältnis absolut ok. Eine gute Alternative, wenn links der Isar nur noch die ganz teuren Zimmer verfügbar sind!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Ankunft am Sonntag Nachmittag fühlte ich mich etwas allein gelassen. Der Empfang war zwar freundlich, aber ich hatte das Gefühl ich störte gerade. Ich fragte nach einer Möglichkeit etwas zu trinken. Die Auskunft, dass es etwas an der Bar gäbe war knapp gehalten.

    Das Frühstück war hervorragend. Der Service im Frühstücksraum ausgesprochen aufmerksam. Die Auswahl groß, neben Rührei am Buffet konnte man auch noch individuell zubereitete Omeletts wählen. Der Speck zum Rührei optimal knusprig. Die Auswahl an Obst und Müsli Zutaten war sehr gut. Die Tische wurden schnell wieder eingedeckt, so dass man im gemütlichen Speiseraum immer einen guten Platz fand.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    zu kleines Doppel- Bett - wir hatten den Eindruck ein Einzelzimmer wurde als Doppelzimmer verkauft: 1 Handtuchhalter, 1 Zahnputzglas, je ein Glas im Trinkgläsersortiment, je eine Sommer- und Winterbettdecke gebrauchte Gläser und leere Flasche wurden vom Zimmerservice nicht entsorgt

    Hervorragendes Frühstückangebot Qualitative Zimmerausstattung sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es keine Klimaanlage, Zimmer dadurch sehr warm. Baulärm vor dem Haus, bei geschlossenem Fenster nicht störend, aber bei Hitze nicht lüften ?.

    Das Zimmer groß und gut möbliert, großer Flachbildfernseher, Frühstück normaler Durchschnitt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Abreisetag waren junge Gäste am frühstücken die ziemlich viel Krach gemacht haben, wurden aber vom Personal nicht gestört, das fanden wir nicht ok.

    Das Personal war sehr freundlich, und beim Frühstück hat es an nichts gefehlt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten zwei miteinander verbundene Familienzimmer. Neuwertig, nett gestaltet, prima Bad mit großer Dusche; Top-Samsung-TV und Minibar. Der junge Mann von der Rezeption hat uns ungefragt bis zu unseren Zimmern begleitet und noch Tipps für das Abendessen gegeben. Zimmer waren sehr sauber. Top. Das Frühstück "nur" normal/ok ... es hat an nichts gemangelt. Passt schon. :-) Ich kann das Hotel insgesamt absolut empfehlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Es gab Unterstellplätze für unsere Fahrräder. Das Frühstück ist super, eigentlich alles was man sich wünschen kann unsere Meinung nach. Können das Hotel sicher weiter empfehlen und kommen gerne mal wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein sehr schönes Zimmer. Besonders lecker und reichhaltig fand ich morgens das Frühstücksbuffett. Mir hat der Lechnerhof sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war recht eintönig und jeden Tag genau gleich. Die Brötchen sind aufgebacken, diese hätte man sicher viel besser beim nahegelegenen Bäcker besorgen können.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war umfangreich, wenngleich das Angebot in der zweiten Hälfte der Frühstückszeit nur noch lückenhaft zur Verfügung stand. Eine gute Stunde vor Ende der Frühstückszeit musste zum Beispiel eine längere Zeit auf das Nachlegen von Brötchen gewartet werden. Insgesamt ist die Atmosphäre im Frühstücksraum sehr unruhig.

    Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Umgebung in einem Münchner Vorort. Die Innenstadt Münchens ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das gemütliche Hotel , im nord-östlichen Stadtrand von München ist verkehrstechnisch gut an die City angebunden. Bus und Bahn sind fußläufig schnell erreichbar. Der Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück total reichhaltig und einfach nur lecker.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nichts. Es war alles perfekt.

    Das Frühstück war super lecker. Das Personal sehr freundlich. Die Zimmer sauber und gemütlich. Ich würde mit meiner Familie jederzeit wieder hinfahren.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hund pro Tag 15,- finde ich zu teuer. Ausserdem war das bei der Buchung nicht erkenntlich, man wurde beim auschecken überrascht. Bettwäsche war etwas zerschlissen, hatte Löcher.

    Frühstück super 😀 Tolle Lage, ruhig, idyllisch, nah zur Natur und Innenstadt München.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer war zu warm. Die Heizung ließ sich nicht abschalten. Aber in der kühlen Märznacht konnte ich die Temperatur durch des geöffnete Fenster regulieren.

    Gemütliche Atmosphäre, sehr sauber, nettes Personal, reichhaltiges Frühstücksbüffet und hervorragendes Tegernseer Bier, frisch gezapft an der Hotelbar.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: