Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Lindleinsmühle 3 Sterne

Frankenstraße 15, 97078 Würzburg, Deutschland

Nr. 20 von 37 Hotels in Würzburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1447 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    7,3

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück sehr lecker und große Auswahl - sehr freundliches Personal. In der ersten Nacht hatten wir ein unrenoviertes Zimmer im EG, roch etwas muffig, leichter Schimmel in der Dusche. Am nächsten Morgen um ein anderes Zimmer gebeten, wurde sofort und freundlichst möglich gemacht. Das renovierte Zimmer im 3.Stock war wunderbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist relativ außerhalb der Stadt und die öffentliche Anbindung ist überschaubar. Die Fahrt mit dem Auto in die Stadt (Parkplatzsituation) ist eher angebracht.

    Gute Ausstattung, netter Service und alles war sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage nicht im Zentrum, dafür etwas günstiger

    Freundliches hilfsbereites Personal, tolles Frühstücksbuffet, Fahrrad-freundlich, neue moderne Ausstattung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider stand das Doppelbett auf einer Seite an der Wand so das ich vom Fußteil aus hineinkrappeln musste. Für mich sehr beschwerlich da ich im Rücken versteift bin. Die Dusche war zwar groß, aber der Einstieg zu hoch. das Zimmer war sehr klein, mit Rollstuhl unmöglich. Es wäre schön wenn es Behinderten gerechte Zimmer gäbe.

    Das Frühstück war sehr lecker und reichlich, Personal war sehr freundlich und zuvorkomment. Das Bett war sehr bequem. Es war auch im ganzen Haus sehr sauber. Zum Glück gab es eine Klimaanlage den das Zimmer war sehr warm selbst bei ganz geöffneten Fenster bekam man die wärme nicht raus.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren zu zweit von Freitag auf Sonntag in dem Hotel. Als wir ankamen wurde uns gesagt das wir zu früh sind. Einchecken ist um 14 Uhr. Wir waren um 13:30 Uhr da. Wir mussten also 30 min. warten im Auto bis wir einchecken durften. Als wir aufs Zimmer kamen mussten wir feststellen das wir mit dem Koffer kaum die Tür rein kommen. Das Zimmer ist so winzig das man sich nur drehen muss und man steht im Klo..das Bett war aber super bequem und alles war sehr sauber. Das Bad ist im gesamten sehr klein. Die Dusche aber ausreichend für einen gut gewachsenen Mann. Die Handtücher sind sauber und werden nach Wunsch täglich gewechselt. Duschartikel sollte man aber selbst dabei haben. Das Hotel ist sehr hellhörig. Parkplätze sind im allgemeinen viel zu wenige. Wir hatten zwar immer Glück und mussten nicht so weit weg parken wie andere. Die Minibar ist viel zu teuer

    Das Hotel wird von einer Familie geführt. Das hat man gemerkt. Sie waren alle freundlich. Das Frühstück ist super und mehr als ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der etwas reservierte Empfang von einer betagten Dame an der Rezeption, die wir dort aber auch nur einmal gesehen haben. Die Matratzen hätten etwas bequemer sein können (Seitenschläfer)

    Wir hatten ein Familientreffen mit 9 Personen in Würzburg. Als wir um 12.30 Uhr am Pfingstsamstag eintrafen, waren unsere Zimmer noch nicht bezugsfertig, was man uns auch unmissverständlich zu verstehen gab. Allerdings war dann das einchecken, die Zimmer, das Bad und das SEHR reichhaltige Frühstück so zufriedenstellend, dass wir den etwas unfreundlichen Empfang rasch vergessen hatten. Auch eine Bushaltestelle mit Anbindung zum Hauptbahnhof (von da waren es zu Fuß noch 20 Min. zur Altstadt) befand sich zwei Minuten vom Hotel entfernt, sodass wir Würzburg ohne Anstrengung zu Fuß erkunden konnten. Alles in allem kann man das Hotel ohne Einschränkung weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt kein Restaurant in unmittelbarer Nähe, abgesehen von dem bescheidenen Gartenlokal.

    das Frühstück war gut, aber nicht aussergewöhnlich. Die Betten waren sehr bequem. Das DZ war sehr klein und ziemlich nüchtern ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mit der Linie 12 konnten wir direkt vom Hotel zum Theaterplatz fahren und auf der Alten Mainbrücke mit ausgesprochen gut gelaunten Menschen bei strahlendem Sonnenschein leckeren "Brückenwein" bzw. Aperol/Hugo trinken. Der Abend war eine Bereicherung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da fällt mir spontan nichts ein. Wenn man lange grübelt und Erbsenzähler ist, sieht man immer etwas (z.B. einen Fussel auf dem Boden). Wir haben uns wohl gefühlt!

    Aufmerksames Personal. Das Zimmer hatte eine angenehme Größe. Betten sind bequem - nicht zu hart, nicht zu weich. Badezimmer hat eine normale Hotelgröße und war sehr sauber. Frühstück ist absolut angemessen und wurde bis zum Schluss immer aufgefüllt. Ein- und Auschecken gingen fix.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen und sehr einfach. Und dass unser Doppelzimmer getrennte Betten hat, hätte man zumindest beim Check-In erwähnen können. Das Lokal gegenüber vom Hoteleingang hielt zwar eine leckere Mahlzeit (auch noch um 22:00 Uhr bereit), hatte aber eher den Charme eines Vereinshauses (oder einer Eckkneipe).

    Das Frühstücks-Buffet war super. Wir konnten unser Kfz in eine separate Garage stellen ( 10€/Tag), da wir noch Gepäck im Auto gelassen haben. Ansonsten gibt es draußen auf dem Hof ausreichend kostenlose Parkplätze.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation. Laut Internet vorhanden, leider aber kaum welche da, bzw. die Wenigen besetzt. Abends dann war ich auf Suche😕

    Sehr nettes Personal, schöne, helle Zimmer 😀

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haten das Familieinzimmer gebucht. Es waren zwei Zimmer, wobei bei dem einen Zimmer das Bad gegenüber lag. Man müsste also aus dem Zimmer raus um ins Bad zu kommen. Ja, jammern auf hoher Ebene, aber es war halt einfach ungwohnt.

    Wir sind recht viel in Dutschland unterwegs und das Frühstücksbuffet gehört hier auf jeden Fall ins obere Drittel. Sehr nettes und freundliches Personal. Vom Empfang bis zu den Reinigungskräften. Mit dem Bus ist man in ein paar Minuten in der Innestadt und kann dann dort seinen " Brückenschoppen" geniesen ohne Angst um den Führerschein zu haben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war immer zufrieden.

    Besonders der einfühlsame Umgang mit unseren Terminproblemen. Meine Frau war im Krankenhaus, wir hatten eine weite Anreise und es war nie vorauszusehen wieviele Tage sie im Krankenhaus sein musste. Ich musste nie in ein anderes Hotel umziehen sondern höchstens in ein anderes Zimmer. So mancher Termin war aus gesundheitlichen Gründen unvorhergesehen aber wir haben immer ein Zimmer bekommen. Bravo, ein TOP Service.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und das Bad waren zu klein .. Bad ist renovierungsbefürftig. Das Geschirr -amFrühstückstidch wurde nicht abgeräumt ..

    Das Personal war sehr freundlich . Die Parkplätze waren kostenlos .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist die Lage nicht optimal. Um abends essen zu gehen, ist man auf Auto oder Bus angewiesen.

    Das Frühstück war aussergewöhnlich reichhaltig und lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Aussicht zum Hof hin, aber nicht so tragisch

    super ideenreiches Frühstück, sogar mit Kaffeewahl, immer ein Parkplatz vorhanden und sogar ein kleiner Biergarten, echt alles super

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das familiengeführte Hotel liegt in angenehm ruhiger Gegend. Unser Zimmer hatte eine angenehme Größe und einen schönen Blick ins Grüne. Die Anbindung mit dem Auto in die Innenstadt ist gut. Es gibt auch eine Bushaltestelle in der Nähe.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer recht klein für 2 Menschen mit 2 kleinen Koffern.

    Die Lage ist super. Der Preis war es auch. gute Parkmöglichkeiten. Frühstück war ok. Das Personal war freundlich und die Reservierung ging ohne Probleme.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich wurde sehr gut Aufgenommen vom Personal, mir wurde direkt erklärt, dass mein Zimmer mit der Zimmernummer 311 sich im 2. Stock befindet, auch Fragen die nicht das Hotel betreffen wurden mir sehr gut und sehr nett erklährt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr gut und ausreichend sortiert. Sogar Lactosefreie Milch konnte ich bekommen. Eine Bushaltestelle befindet sich unweit vom Hotel. Mit den Buslinien kann man schnell in die Stadtmitte von Würzburg gelangen. Gegenüber des Hotels befinet sich die Sportsbar/ Kegelbahn. Hier kann man sehr lecker essen. Würde man gar nicht auf den 1. Anschein vermuten. Sehr zu empfehlen. Wir würden für Kurzaufenthalte das Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Auswahl zum Frühstück war gut und völlig ausreichend, jedoch gab es nur wenig frisches Obst, stattdessen Dosenobst.

    Gutes und sehr ordentliches Hotel, sauber und modern, sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter, im Zimmer angenehmes modernes Bad, sehr gute Matratzen. Gerne wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Buchung war es für mich irritierend, dass kein Frühstück und keine Sauna inkludiert war. Hätte schwören können, dass das dabei war, wurde aber dann extra verrechnet. Vielleicht auch mein Fehler!? Bitte darauf achten!

    Personalfreundlichkeit, gute Verkehrsanbindung an Busse Sauberkeit, Frühstück reichhaltig und recht liebevoll zubereitet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage dieses 08/15 Hotels zwischen Gewerbegebiet und einfacher Wohnlage war nicht allzu ansprechend sondern eher trostlos. Außerdem sollte für der Frühstück der beiden noch recht kleinen Kinder der volle Erwachsenenpreis gezahlt werden.

    Die Zimmer waren sauber und ordentlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles bestens.

    Wir durften wegen früher Anreise die Zimmer früher beziehen. Das war nicht selbstverständlich. Vielen Dank dafür. Das Zimmer war sehr sauber und das Bett bequem. Es gab auch einen Kühlschrank mit Getränken, Snacks gegen geringe Gebühr und Willkommensgummibären. Ein kleiner Parkplatz ist direkt vor dem Haus. Die Bushaltestelle liegt ein paar Meter vom Hotel entfernt und der Bus fährt direkt ins Zentrum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war leider nicht sonderlich freundlich. Die Dame am Empfang am ersten Abend hat kein einziges Lächeln zustande gebracht und wirkte eher genervt. Die Dame am Frühstück fand ich den Kracher. Es sollte vielleicht ein Schild mit "keine Selbstbedienung, bitte an der Türo klopfen" an die Kaffeemaschine angebracht werden. Die Dame kam sofort angestaubt wenn man sich was rauslassen wollte und hat einem förmlich die Tasse aus der Hand gerissen. Meine Tante und Cousine sind Geistig nicht sonderlich fit (Cousine hat sogar Behindertenausweis) und haben wohl vorher schon an der Kaffeemaschine einen Kakao raus gelassen, ohne Probleme! Als sie ausversehen ein bischen Saft verschüttet hatte und ich sie darauf hingewiesen habe (damit der nicht anklebt) hat sie mich angeschnautzt ich soll hier keine Unruhe rein bringen. Ich war gerade mal zur Tür herein gekommen... und sowas kann halt leider mal passieren. Es ging lediglich um ein paar Tropfen. Die auch nachdem wir fertig waren noch auf dem Boden waren. Fand es dann schon lustig wie sie anderen Gästen den Kaffee mit Tasse aus der Hand gerissen und ihnen den Kaffe an den Tisch gebraucht hat mit der richtigen Tasse (sie hat ihn nochmal raus gelassen in die korrekte Tasse).

    Das Hotel hatte alles, was wir brauchten. Frühstück war ausreichend und lecker. Fahrstuhl vorhanden (bei schwerem Gepäck super). Parkmöglichkeiten gab es auch, selbst wenn man direkt am Hotel keinen Parkplatz mehr bekommen hat.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sind zu wenige Parkplätze vorhanden.

    Wir waren jetzt das dritte Mal in der Lindleinsmühle. Das Personal war wie immer freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück ist hervorragend. Die Nähe zu Uni-Klinik ist für uns zum Vorteil.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    erst kein Doppelbett erhalten trotz Bestellung. Hinweis wir könnten die Betten auch zusammenschieben. Leicht unfreundlicher Empfang mit merkwürdigem Verhalten. Abfluss in der Dusche problematisch da sehr viele Haare drin waren. Sehr hellhörig.

    Parkplätze vorhanden

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Doppelzimmer fand ich viel zu klein und beengt. Die Betten musste man erst zusammenschieben. Für einen Aufenthalt zu zweit würde ich das Hotel nicht mehr buchen.

    Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Das Personal sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    dass der Preis bei Direktbuchung (telefonische Anfrage) höher war, als über booking.com !

    Waren auf der Durchreise aus dem Skiurlaub und haben dieses Hotel zufällig gebucht. Waren sehr positiv überrascht. Der neuwertige Zustand des Zimmerers/Bades, bequemes Bett, ruhige Lage, sehr gutes umfangreiches Frühstücksbüffet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmereinrichtung war ziemlich altbacken. Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und ein Zweibettzimmer erhalten. Kein Parkplatz mehr vorhanden.

    Das Frühstück war sehr lecker und Reichhaltig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als erstes belehrte mich der Herr an der Rezeption, dass Würzburg nicht in Bayern, sondern in Franken liegt. Naja, Nationalisten gibt es überall. Das Zimmer (Familienzimmer mit 1 Doppelbett und 2 Einzelbetten) war nicht so modern wie auf Foto bei Booking.com, sondern älter (90er Einrichtung), roch etwas muffig und bestand aus 2 kleinen Zimmern mit jeweils 2 Einzelbetten, jedoch nur ein Bad und Klo. Die Verbindgstür war abgeschlossen. Da beim Telefon keine Rezeptionsnummer stand, musste ich wieder runter laufen, damit jemand die Tür aufschließt. Dann fehlte die Karte für das 2. Zimmer, ohne die das Licht nicht angeht. Dann fehlte ein Flaschenöffner für die Minibar. Schließlich ging nachts um 3.30 Uhr der Fernseher einfach an und weckte alle. Morgens schaltete der Fön nach ca. 30 Sek. wegen Überhitzung ab. Alles in allem also keine erholsame Zeit, die für viel Nachfragen drauf ging. Das angeschlossene „Restaurant“ ist eher ein sehr kleiner Imbiss im Flachbau mit wenig auf der Speisekarte. Null Ambiente und unangenehmer Geruch wie in einer verrauchten Kaschemme, der verhinderte, dass wir einkehrten.

    Die Lage in Nähe der Autobahn ist gut. Somit gut für Durchgangsreise. Das Frühstück war gut. 140€ für 1 Nacht für 4 Personen mit Frühstück ist ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit lässt leider zu wünschen übrig. Fäkalienreste des Vorgängers in der Toilette, viele Haare in der Bettdecke und stark verstaubte Deckenleuchten müssen einfach nicht sein. Die Qualität der Eierspeißen beim Frühstück ist stark verbesserungsfähig.

    Ruhige Lage, etwas außerhalb. Dank direkter Busverbindung ist man innerhalb von 8 Minuten im Zentrum. Zimmer und Bad ansprechend renoviert.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anordung der Zimmer, entlang des Gages vom Haupteingangs bis zur Reception, dh stàndig Leute vor der Zimmertùr die hin und herlaufen, ab und anreisen, reden, Koffer rollen, an der Rezeption stehen etc.Das war ziemlich laut und eine intime Atmosphàre fùr mich als Gast kommt so auch nicht auf.Meine Zimmertùr war direkt neben der Haupteingangstùr was die Situation nicht unbedingt leiser machte Es war noch ein "Klòsschen" in der Toilette

    Gut ausgestattete Minibar, Piccolo kònnte man noch mit aufnehmen.Peronal sehr freundlich, zuvorkommend und flexibel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den nicht gerade niedrigen Zimmerpreis hätte Frühstück ruhig auch inbegriffen sein können.

    Sehr sauber, nettes Personal, mit allem ausgestattet, was benötigt wird. Wir haben uns wohl gefühlt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer 220 icl. Bad ungemütlich und extrem klein. Keine KaffeemasSumma summarum:zufrochine

    Das Bett war gut, was ich allerdings auch in Hotels mit niedrigeren Preisen erwarte. Frühstück und Frühstücksraum auf überdurchschnittlichem Niveau. Rezeption "auf zack"

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Immer noch (seit letztem Besuch im Nov.2017) Strassenbauarbeiten an der Strasse vor dem Haus. Jedoch kein Lärm und keine Einschränkungen beim Parken. Hofftl. bald fertig.

    sehr gut wie immer - Lage, Zimmer, Personal, Sauberkeit. Gute Busverbinduhng.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht ausreichende Anzahl Parkplätze. Frühstück am Sonntag Morgen um 9.15 schon recht lückenhaft. Eine kostenlose Flasche Wasser auf dem Zimmer wäre prima gewesen.

    Gut organisierter Empfang. Sehr freundlich. Zentrumsnah und doch sehr ruhig. Geräumiges Zimmer in gutem Zustand.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein wirklich tolles Frühstücksbüffet und Kaffee nach Wahl. Ob Cappuccino, Latte macchiato oder einfach nur Filterkaffee, dieser wurde freundlichst serviert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Entfernung zum Zentrum nur mit PKW bzw Taxi zu erreichen.

    Leicht von der Autobahn zu erreichen. Parkplatz vor der Tür. Zimmer zweckmäßig eingerichtet. Tolles, reichhaltiges Frühstück, freundliche Bedienung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas süßes auf dem Kopfkissen als Nachthupfel. das ist aber auch alles ;-)

    Der nette Empfang an der Rezeption , Freundliches aufmerksames Personal . Sauberkeit und ein Supertolles Frühstück. Danke wir kommen gerne wieder. Preis-Leistung Top.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt ein bisschen außerhalb vom Stadtzentrum, die Parkplätze vor dem Hotel waren voll, als wir ankamen.

    Sehr nettes Personal, ausreichend große und saubere Zimmer, schöne Sauna im Keller, sehr reichhaltiges Frühstück, top Preis-Leistungs-Verhältnis!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas zu dünne Decke

    Sehr gutes, abwechslungsreiches Frühstück mit sehr freundlicher Bedienung, sehr schönes ruhiges Zimmer, gute Lage durch unproblematische Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (nahe gelegene Bushaltestelle),

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind soweit sehr angenehm,aber leider sehr hellhörig. Sehr gute Lage,da alles bequem von einer ca. 50 m entfernten Bushaltestelle zu erreichen ist.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück und Zimmer waren bestens. Parkplatz direkt vor dem Hotel. Alles war mit dem Auto für uns schnell erreichbar und in 5 Minuten zur Residenz. Das Haus kann ich sehr gut empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer (3 Personen) und Bad könnte etwas größer sein.

    Super Preis-Leistung-Verhältnis! Hervorragendes Frühstück! Sehr nettes Personal. Lage in Ordnung: mit Bus 10-15 Minuten in die Stadt, Taxi rd. 10 €.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Zimmers war direkt neben dem Eingang im Erdgeschoß, das war etwas laut. Die Matratze war nicht nach meinem Geschmack (zu hart), aber das ist ja sehr subjektiv.

    Frühstücksbuffet war sehr schön und reichhaltig, freundliche Bedienung. Auch an der Rezeption nette Leute.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kartenleser beim Eingang funktionierte nicht gleich, man benötigt mehrere Versuche um in der Nacht in das Hotel zu kommen, Frühstücksraum ist ein bisschen klein

    Sehr gutes Frühstück, eine kleine Kneipe und eine Bäckerei gleich neben der Unterkunft, angenehme Betten und sehr freundlicher Zimmerservice

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da das Hotel nahe bei den UNI-Kliniken liegt und man dort öfters nüchtern erscheinen muss, ist es praktisch, dass das Frühstück wahlweise angeboten wird. Mit 9€ ist das reichhaltige Frühstück angemessen. Leider hat das Hotel kein Restaurant, aber gegenüber ist ein kleines einfaches Cafe-Restaurant, wo man sehr preiswert eine frisch zu bereitete Mahlzeit bekommt. das Publikum ist " rustikal" ,das Essen gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren dreckig, ein haargummi lag im Bett, die Dusche war undicht, sodass beim Duschen das gesamte Bad nass war, Zimmer sind sehr hellhörig, man hört wenn jemand im nachbarzimmer zur Toilette geht, Zimmer war nicht gut gereinigt, spinnen und Weben in den Ecken, Staub auf der Fensterbank, das Frühstück war nicht gut, harte Brötchen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im sehr kleinen Bad ließ zu wünschen übrig. H Das Heizkörperthermostat war schon längere Zeit nicht im Reinigungsplan enthalten und im Kleiderschrank hing noch eine Strickjacke von vorherigen Gast.

    Die Betten war sehr bequem und das Frühstück gut und reichhaltig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna nicht in Betrieb Parken am Hotel fast nicht möglich, zu wenig Plätze Kein WLAN. Zumindest hat man mir keins angeboten Abends was Essen geht nur außerhalb und in der Nähe gibt es außer einer kleinen Kneipe rein gar nichts

    Leider gar nichts

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein modernes sauberes Zimmer. Die Preise von der Minibar sind angenehm. Das Frühstücksbuffet ist hervorragend. Wir sind freundlich in Empfang genommen worden. Dieses Hotel kann man bedenkenlos weiter empfehlen. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit im Bad war nicht gut. Außerdem wurde auf meinen Wunsch, ein ruhiges Zimmer zu bekommen, nicht eingegangen: Baustelle vorm Fenster; und Reinigungsteam machte auf dem Gang ab 7.30 Uhr laute klappernde Geräusche. Außerdem wurde vor der Check-out- Zeit vom Reinigungspersonal gefragt, wann man das Zimmer endlich verlässt. Nicht sehr nett.

    Das Frühstück war sehr gut, auch freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben Doppelbett gebucht aber im zimmer war 2 einzel bett. Habe nicht gesagt weil Ich glaube hotel war voll gebucht.

    Frühstuck war lecker. Das essen in Lindleinsmühle kneipe nebendran war auch lecker. Frisch gemacht und Sizilianische wein war super.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerreinigung war Glückssache. Leider kein Restaurant im Haus und keine Möglichkeit mal abends mit der Familie zu sitzen.

    Komplett renoviertes Hotel mit guter Ausstattung. Frühstücksbüffet sehr gut, Cappucino, Espresso o.ä. ohne Aufpreis und Personal top. Bushaltestelle 3 min zu Fuß, Busse fahren mind. alle 20 min. direkt in die City. Gaststätte Lindleinsmühle direkt gegenüber ist nicht der Reisser, aber der Chef ist super freundlich, das Essen frisch zubereitet und ganz lecker. Ein besseres Schnitzel Wiener Art habe ich bisher nur in Wien bekommen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit. Auf der Heizung im Bad liegt ordentlich staub und wenn der Rest des Zimmers genauso ist na lecker...(habe ich nicht weiter geprüft). Man musste sehr weit mit den Koffern zum Hotel laufen da es keine freien Plätze am Hotel gab

    Die Auswahl zum Frühstück fand ich sehr gut. Ich liebe Buffet Form und da gab es relativ viel. Die Zimmer waren okay und das Bett sehr bequem

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkplatzsituation nicht so gut. Das Zimmer war sehr spärlich und klein. Die Zutrittskarte zum Hotel funktionierte trotz mehrmaligem Nachfragen nicht gut. Für das gebotene war der Aufenthalt zu teuer.

    Das Hotel ist in ruhiger Lage. Frühstück war lecker.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer hätte etwas sauberer sein können. Föhn und Handtuchhalter hatten schon eine gewisse Staubschicht.

    Tolles, reichhaltiges Frühstücksbuffet. Schönes Zimmer, gute Ausstattung. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal könnte noch herzlicher bzw. serviceorientierter sein (Beispiel beim Check-In fragen wie die Anreise war,... Empfehlungen für Abendessen,...)

    Das Frühstück war ausreichend in Vielfalt und Menge.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    .

    Super Frühstück!! Leider etwas abseits von der Stadtmitte und nur mit Auto zu erreichen. Schöne Zimmer, leide Umgebung, wirklich tolles Frühstück mit leckeren Brötchen. Das beworbene Restaurant ist eher eine bessere Kneipe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kopfkissen sind leider nur billige Schaumstoffkissen und sehr unbequem. Problem ist einen Parkplatz zu bekommen.

    Das Frühstück war sehr gut. Komplett modernisiertes Hotel. Sehr angenehm. Sehr sauber. Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ausgesprochen lecker und unheimlich vielseitig. Die Chefin war sehr freundlich und unkompliziert, auch, dass wir noch kurzfristig eine Person nachbuchen konnten war klasse. Ein super tolles Wochenende.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten Preis für 3 Bettzimner zahlen , obwohl wir zu zweit kamen .

    Wir (57/61 J.)hatten spontan und sehr spät ein Zimmer für eine Nacht ohne Frühstück gesucht . Sehr zuvorkommendes Personal . Sehr sauber . Ruhig trotz Stadtnähe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist von Norden her gut zu erreichen. Für eine Stadtbesuch liegt es eher abseits.

    Frühstück sehr lecker. Frühstücksraum freundlich. Betten eher weich,aber sehr gut geschlafen. Kamen abends erst spät an. Mitarbeiterin sehr hilfsbereit, bestellte für uns beim Pizzaservice, wir konnten sogar unten essen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer als Doppelzimmer vermietet, viel zu klein, ich hatte weder Nachttisch noch -lampe. Zum Glück hatte ich eine Taschenlampe mit. Frühstücksraum bei voller Belegung viel zu klein. Konnten mit unserer Gruppe nicht zusammen frühstücken. Ging nur Etappenweise.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr gut. Wünsche würden alle erfüllt. Hotel liegt in ruhiger Lage. Anbindung an öffentliche Vehrkehrsmittel nur 100 m entfernt. Auch kann man Abends gleich nebenan essen gehen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hatte etwas unterschätzt die Entfernung zur Stadt Würzburg, kein Restaurant in der Nähe zum Essen gehen,

    Das Personal war nett und hilfsbereit, das Zimmer und Bad sehr sauber, kostenlosen Parkplatz vor der Tür,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad ist uns die Türklinke von innen entgegen gekommen. Das Waschbecken ließ sich nach dem Verschließen nicht mehr öffnen...der suchende Blick unter dieses war wenig erfreulich...Spinnweben, Staub, das war nicht erst von 1 Tag...in der Früh (bald!) wurde die Tür von außen geöffnet...war wohl schon der Putztrupp, bevor wir ausgecheckt hatten. Das Personal hat sich beim Auschecken nicht dafür interessiert, wie es uns gefallen hat.

    Bett bequem, Bitte um Teppich-freies Zimmer erfüllt. Zimmer ist geräumig. Frühstück haben wir nicht dort eingenommen, kann ich also nicht bewerten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Dreier-Zimmer wurde ein zusätzliches Bett ins Zweier-Zimmer gestellt, so dass kaum Platz zum Bewegen bleibt. Daher für drei Personen nicht empfehlenswert.

    Nettes Hotel, schön eingerichtete Zimmer, gutes Frühstücksbuffet. Das Hotel liegt außerhalb vom Zentrum, aber ist vom Bahnhof mit verschiedenen Bussen erreichbar. Unikliniken fußläufig, sonst eher abgelegen von allem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr große Zimmer, war schon eher eine Ferienwohnung :-) ordentlich und sauber, sehr nettes Personal Frühstück war auch gut (nur leider haben die Frühstückseier gefehlt)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausreichendes, ruhiges und sauberes Zimmer. Das Hotel liegt nicht nah am Zentrum, ist aber gut an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend, zudem bekommt man viele Informationen zur Stadt direkt an der Rezeption.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren ok. Bäder neu ..Teppiche haben Ihr Alter , die Umgebung ist nicht besonders schön aber für einen Citytripp ok .Frühstück reichlich und gut !.Bis zur Innenstadt dauert es mit dem Auto gerade mal 5 Minuten. Das Lokal gegenüber ,sehr nett und freundlich . Der Gastwirt geht auf jeden extra Wunsch ein. Preis - Leistung auch einwandfrei.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen sind zu weich,die sollten nach Möglichkeit sofort susgewechselt werden. Habe schlecht geschlafen, weil ich in einer Kuhle lag.

    Das Frühstück kostet 9€ extra. Am Buffet war die Auswahl ausreichend. Kaffee schmeckte gut. Bushaltestelle in der Nähe, in 10 Minuten ist man in der Stadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziger Minuspunkt: wenn man abends zu spät zum Hotel zurück kommt, kann es passieren, dass alle Parkplätze belegt sind und man vielleicht erst drei Straßen weiter einen freien Platz findet. Aber kein echtes Problem, wenn man gut zu Fuß ist...

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, reichhaltiges Frühstücksbuffet (besonders der Kaffee und die Brötchen waren extrem lecker), gut funktionierende Klimaanlage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die WC / Dusche ist für eine Person von 190cm Grösse zu klein. Wenn man auf der Toilette sitz und die Knie in den Radiator drücken ist das sehr unbequem.

    Das Personal am Anreise Tag war sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: