Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Trans World Hotel Kranichhöhe Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Bövingen 129, 53804 Much, Deutschland

Nr. 3 von 4 Hotels in Much

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 371 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    7,5

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr schön und gemütlich mit einem bequemen Bett. Das Frühstück hatte eine super Auswahl und war sehr lecker. Im Wellnessbereich war alles vorhanden, Schwimmbad, Saunen mit Innen,- und Außen- Ruhebereich. Das Personal war sehr freundlich und hilsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben Parkgebühren

    Angenehmes Zimmer, Frühstück war reichhaltig und alles frisch. Auch das Personal war sehr zuvorkommend und ausgesprochen freundlich. Ein herrlicher Ausblick von der Terasse aus ins Tal. Obwohl ich geschäftlich unterwegs war hätte ich auf Grund der guten Lage ein bisschen Urlaubsfeeling. Wozu der hauseigene Pool auch zu beiträgt. Einziges Manko meines Erachtens sind die zusätzlichen Parkgebühren von 6 Euro am Tag, das sollte für Hotelgäste in einer solchen Läge umsonst sein, ist ja keine Innenstadtlage. Ich werde aber auf jeden Fall wiederkommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ort ist fußläufig schlecht erreichbar, Parken mit 6€ so weit außerhalb zu teuer, Auswahl beim Frühstück ausbaufähig (Wurstauswahl nicht groß und immer gleich, wenig Müsli Auswahl)

    Überwiegend sehr freundliches Personal am Empfang und im Restaurant, schönes Schwimmbad, schöne Liegewiese mit phantastischer Aussicht, schöne Bar

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dichtung an der Zugangstür war lose und guckt dementsprechend raus. Das Fenster bzw der fensterrahmen war leicht verzogen. Somit Probleme beim zu und aufmachen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten unsere Bademäntel vergessen und 10 Euro p.P für eine Badetasche bezahlt, da die Zimmer Kategorie Comfort dies nicht enthält. Leider war das Wasser so kalt , das wir uns nach der langen Wanderung nur kurz abgekült haben . Wir haben daher auch auf den morglichen besuch im Bad abgesehen ! In den Duschen (Pool Bereich) gibt es keine Seifenspender ! Das Bad hätte eine Auffrischung nötig !

    Sehr nettes und freundliches Personal ! Super Früschstück ,in einem schönem Ambiente !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschgel fehlte im Wellnessbereich; Tee fehlte in der Tee-Lounge im Saunabereich; Parkplätze sind gebührenpflichtig

    ruhige Lage; Frühstücksbuffet mit großer Auswahl, sehr lecker u. freundliches, aufmerksames Personal; schöne Sauna; relativ großes Schwimmbecken; sehr schöne Liegewiese mit herrlicher Aussicht; Zimmer waren vor eigentlicher Check-In-Zeit bezugsfertig; Wi-Fi sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war mehr als Bombe. Reichlich Auswahl und unschlagbar gut. Das Restaurant die Preise etwas erhöht für ein Buffet. 28,00 pro Person dafür viel zu wenig Auswahl. Lieber aus der Karte. Kinderkarte war sehr gut. Wirklich sehr günstig und die Menge war mehr als Kinder Teller. Service im kompletten hotel wirklich super. Sehr freundlich. Wer also Ruhe und Erholung sucht ist hier genau richtig.

    Himmlische Ruhe

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war skeptisch in Hinblick auf die Erlaubnis, dass Tiere mitgebracht werden durften. War dann aber kein Problem.

    Die Sauberkeit und das Fruehstueckbueffet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt mitten im Grünen - ausgestattet mit einem Parkplatz, der 6 Euro für 24 Stunden kostet - einen halben Liter Mineralwasser im Zimmer für 3,80 Euro - was für eine Begrüßung - ein Bademantel kostet an Leihgebühr 10 Euro und ist nur bei extra teuren Zimmern automatisch dabei Personal an der Rezeption etwas einsilbig, erst nach zweimaliger Nachfrage erhielten wir die Info, dass wir ein Badetuch ausleihen können Fön im Zimmer etwas altersschwach - lange Haare trocknen dauert ewig

    Das Frühstück war einfach super - eine ganz lange Zeit um zu essen, zusammen zu sitzen und zu erzählen, angrenzende Terrasse auf der man auch essen konnte oder einfach noch bei einem Kaffee sitzen konnte. Das Büffet sehr reichhaltig und bestimmt für jeden was dabei. Besonders toller Tee, auch loser Tee, viele Kaffee Spezialitäten über einen Automaten zu ziehen und Filterkaffee am Tisch. Zimmer gut ausgestattet, wenn auch die ein oder andere kleine Macke im Badezimmer (Waschbecken) - Betten prima, Fernseher gut, Tresor im Schrank, Kühlschrank vorhanden Schwimmbad schön groß - Außenanlage mit Liegen und Aussicht über Feld und Wiesen - klasse 1 Sauna im Außenbereich, die nur bei Bedarf eingeschaltet wird - war nicht an, konnte ich daher nicht ausprobieren. 3 Saunen im Obergeschoss oberhalb des Schwimmbades - auch angenehm mit einem Außenbalkon, ansonsten konnte man nur drinnen ruhen. Den Garten unten beim Schwimmbad konnte man nur bekleidet (Badekleidung u.a.) betreten. Badetuch kann man kostenlos ausleihen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Müssen 6 Euro pro Tag für den Parkplatz sein.

    Das Zimmer war sauber und ordentlich. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war sehr lecker und absolut ausreichend, was die Vielfalt betrifft. Man kann, wenn man möchte, dass Frühstück draußen verbringen. Toller Blick in die schöne Natur ist gewährleistet. Gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wohnbereiche sind sehr veraltet, die Farbe an den Wänden (Rot im Flur) abstossend! Der Teppich im Zimmer u. Flur hässlich, hier wird einem schwindelig, ohne Alkohol! Im Badezimmer hätte ich mir eine Dusche gewünscht. Zusätzliche Parkgebühren habe ich noch in keinem 4 Sterne Hotel erlebt!

    Das Frühstücksbuffet war absolut spitze, ließ keine Wünsche offen! Der Schlafkomfort war gut! Die Anlage sehr gepflegt ,mit sehr schönen u. Harmonischen Ausblick in die Natur(Ausnahme zum Industriebereich). Die Bedienung sehr zuvorkommend u. Freundlich Die Angebote (Sport, Wellness, Freizeit) super!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schleppende Bedienung in Bar und Brasserie (tagsüber), keine Kühlschränke mehr im Zimmer, über 15 Min. Verspätung bei der Spa-Behandlung, kein Tee in der Sauna (auch nach Info an der Rezeption nicht), viel Krach im Schwimmbad (es müsste dringlicher darauf hingewiesen werden, dass dies Ruhebereich sein soll, z.B. mit Schildern oder Personalkontrollen)

    Frühstücksbuffet, renovierte Zimmer, Sportclub, Außenbereiche, Mitarbeiter im Restaurant

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Renovierung der Zimmer ist noch nicht abgeschlossen. Die neue Klimaanlage in unserem Zimmer war bereits eingebaut aber noch nicht betriebsfähig. Das Mobiliar ist neu und entspricht dem Standard. Das Wasser im Schwimmbad war mir zu kalt. Die Saunen müssten mal erneuert werden. Das Holz hat schon arg gelitten in den letzten Jahren.

    Das Personal war wirklich ausgezeichnet: immer nett und hilfsbereit. Die Speisekarte hätte für Vegetarier mehr Auswahl haben müssen. Vermisst haben wir bei dem schönen Wetter einen Balkon am Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unfreundliche und unprofessionelle Bedienung an der Rezeption. Waren nicht in der Lage mir eine Rechnung zu erstellen, haben vor einem Monat versprochen nachzureichen, ich warte bis heute noch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Nicht so gut: Das Parken kostet 6 Euro/Tag. - Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen.

    + Gutes Essen im Restaurant mit sehr freundlicher Bedienung + Schwimmbad und Sauna vorhanden + Landschaftlich reizvolle Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nun wirklich nicht modern eingerichtet. Die Fotos haben hier teilweise ein falsches Bild vermittelt. Schlimmer war aber das Badezimmer. Hier hätte ich einige Fugen erneuert, die Decke mal wieder in Stand gesetzt, welche fast auseinander bricht und etwas gründlicher gereinigt. Bei den Bildern und der Beschreibung hätte ich mir mehr erwartet.

    Das Personal war super freundlich und sehr zuvorkommend. Auch lecker war das Frühstücksbuffet und hatte eine tolle Auswahl. Die Lage ist zwar grundsätzlich eher ein Negativpunkt aber wenn man auf der Frühstücksterasse sitzt und das Wetter passt, ist dieser Ausblick schon klasse

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da fällt mir gar nichts ein...

    Das Frühstück ist sehr gut und das Personal in diesem Bereich ist hervorragend; die Zimmerausstattung einschl. Badezimmer gut; mittags/nachmittags gibt es Kaffee, Kuchen und auch andere Kleinigkeiten zu essen. Abends bekommt man Cocktails und andere Getränke in der Brasserie. Der Wellnessbereich (Schwimmbad und Sauna) ist ebenfalls ansprechend. Kurz: Auch bei schlechtem Wetter muss keine Langeweile aufkommen. Bei gutem Wetter kann man wunderbar spazierengehen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abendessen hat Preis Leistung nicht gestimmt (Buffet), Kein Föhn auf dem Zimmer, keine Badeschuhe/Bademantel auf dem Zimmer, keine Hygieneprodukte (kleine Seife, Bodylotion) im Bad.

    Frühstück Top

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer, welches wir hatten, war zwar sauber aber es fehlten viele Kleinigkeiten die für ein behagliches Wohlbefinden dienen. Es gab ein Informationsgestell bzw. "schwarzes Etwas" an der Wand, da fehlte der Inhalt. Es war direkt gegenüber dem Bett angebracht und wirkte in der Nacht bedrohlich, und ich bin kein ängstlicher Mensch. Das Waschbecken im Bad war sauber aber die Beschichtung hatte Risse, keine kleinen Haarrisse sondern richtig Große. Es sah somit unsauber bis ekelerregend aus. Da wir in einem 4 Sterne Hotel gebucht hatten, sind wir von einfachen Kleinigkeiten ausgegangen. Dazu gehört z.B. ein Fernsehheft sowie ein Wasserkocher, eine Tasse, löslicher Kaffee und ein Teebeutel. Es gab ein Kühlschrank doch leider war er leer! Keine Snacks oder ein Getränk ohne das Zimmer zu verlassen. Getränke und Snackautomat gab es, wenn ich mich noch recht erinnere im UG, was toll ist aber das Befüllen der Minibar nicht aufheben sollte. Die Betten waren gemacht, die Nachtwäsche lag da wo man sie abgelegt hatte. Der Aschenbecher auf dem Balkon wurde nicht geleert. Wir kenne es halt auch anders. Das Essen im Hoteleigenem Restaurant war gut. Wir haben beide Varianten ausprobiert Ala Card, und Buffet. Personal wieder sehr freundlich, Buffet geschmacklich nicht schlecht, aber ständig fehlte etwas. Manches wurde nachgefüllt, manches nicht. Was ich schade fand, denn wir waren nicht zu spät dran und es hatte ein stolzen Preis. Ala Card deutlich besser!

    Besonders beeindruckt hat mich das Personal. Es war überdurchschnittlich freundlich und sehr verständnisvoll. Es hat unsere konstruktive Kritik angenommen, abgestellt und versprochen alle anderen Punkte weiterzuleiten. Was hervorzuhaben ist, ist der Wellnessbereich. Das Schwimmbad ist schön und ausreichend. Der Saunabereich lässt eigentlich keine Wünsche offen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine Baustelle vor dem Zimmer, Bauarbeiten ab 7.00h (kleiner fin. Ausgleich), unflexibler Concierge, ruhestörende Nachbarn, prollige Gäste - z.B in der Saunaanlage wird zu wenig auf Einhaltung der Regeln geachtet (lautes Reden, essen in der Ruhezone etc.)

    Frühstück, Schwimmbad, Fitnessraum

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenig Infomaterial im Hotel, man muss alles erkunden und erfragen (angefangen von den Öffnungszeiten, über die Lage der Einrichtungen, bis hin zu Inklusiv-, bzw. Extraleistungen). Eigentlich etwas schade, denn durch den präsenten Baucharme der 1990er kommt man sich dann erstmal wie in einem leeren Schuhkarton vor und ist etwas frustriert (man sieht aber schon, dass man bemüht ist durch schrittweise Sanierungen, besagten Charme zu entfernen). Kleiner Tipp an die Leitung: Einfach den Zettel im Zimmer, welcher nur die Frühstückszeiten enthält um die wichtigsten Punkte erweitern. Wellnessbereich kann manchmal überlaufen sein. Im Business-Paket, bzw. gegen Gebühr, bekommt man nur ein Handtuch für Wellness (besonders in der der Sauna wären zwei Handtücher zweckmäßiger).

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal im Restaurant Verde und im Caffè. Frühstück war ausreichend und gut (sollte irgendwem etwas fehlen, bin ich mir sicher, das Personal würde auf Nachfrage vieles ermöglichen). Wellness prinzipiell alles was man benötigt vorhanden. Im gut ausgestatteten Fitnesscenter (bzw. eigentlich Club) bekommt man auf Nachfrage Handtücher gestellt. Leihangebot für E-Bikes. Bezahlung auf Zimmer, inklusive Trinkgeld für das Personal funktioniert unkompliziert und reibungslos, sodass man sich eigentlich Bargeldlos im Hotel bewegen kann.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Anreisetag war es sehr kalt im Zimmer, es war offensichtlich längere Zeit nicht bewohnt, Bis es auf Zimmertemperatur war, hat mehrere Stunden gedauert. Es gab keinen Kühlschrank auf dem Zimmer.

    Frühstück war sehr lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich fand es nicht gut, dass man 6 € für das Parken zahlen musste.

    Bett war bequem, sehr schöne, saubere Bettwäsche, sehr schöne saubere Handtücher. Leckeres Frühstück, reichhaltig, gute Auswahl

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer und auch in den Fluren gab es einen unangenehmen Geruch Sauna war ein bisschen lieblos, keine Decken auf den Ruheliegen, nur wenige Liegen

    Das Frühstück war super, Umgebung zum Wandern schön

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wellnessanwendungen schwer vor Ort zu buchen, angrenzendes Fitnessstudio top, konnte sogar an laufenden Kursen kostenlos teilnehmen

    Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel, Schwimmbad und Sauna ok, das Frühstück war aufgrund der vielen Tagungsgäste etwas dürftig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer roch es nach Zigarette.

    Das Restaurant Verde ist sehr zu empfehlen. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und qualitativ überzeugend. Das Abendessen (á la carte) hat uns sehr geschmeckt. Die Bedienung war stets aufmerksam und sehr freundlich. Preis-/ Leistung ist gut!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Informationsmappe im Zimmer über Hotelangebote wäre sehr hilfreich gewesen. Öffnungszeiten für den Fitnessbereich, Sauna, Schwimmbad mussten erfragt werden. Die Preise im Restaurant Verde und im Bistro waren sehr hoch. Die Parkgebühren in Höhe von 6 Euro am Tag.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Personal im Restaurant war überaus freundlich. Die Ausstattung des Hotels war gut. Optimal für einige Tage Auszeit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Dampfbad nicht heiß genug aber die Sauna perfekt. Die Brasserie (Bar) könnte modernisiert werden.

    Wir waren sehr zufrieden. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raucherbereiche sind draussen, ohne Heizstrahler und Sitzmöglichkeiten.

    Ruhige, idyllische Lage, sehr nettes Personal, gemütliches, modernes und sauberes Hotel mit leckeren Essen. Schwimmbad, Sauna, Fitnessstudio, Kosmetik und Bar bieten erholsame und unvergessliche Wellnesstage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Ankunft war das Zimmer völlig ausgekühlt und es brauchte sehr lange, um warm zu werden. Das Schwimmbad ist kleiner als die Fotos vermuten lassen. Die Essensangebote für Vegetarier und Veganer sind überschaubar (2 Gerichte).

    Das Frühstück ist sehr gut. Der Sport- und Wellnessbereich bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine kostenlosen Badetücher in einem Wellness-Hotel finde ich schlecht. Empfangspersonal sehr wortkarg. Wir hatten Doppelzimmer gebucht, 3-Bett-Zimmer erhalten. Auf Nachfrage die Antwort: "Wird wohl seine Richtigkeit haben" finde ich sehr verwunderlich. Samstagabend weder Musik noch Tanz.

    Es war angenehm leise rund um unser Zimmer.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In unserem Zimmer funktionierte weder der Fernseher, noch der Föhn. Leider hätten wir auf einer Bettdecke einen Blutfleck. Das alles ist nicht sehr schön, aber noch unschöner war, dass die Rezeptionistin auf diese Mängel nicht mal großartig eingegangen ist. Wir haben keine großen Preisnachlässe oder ähnliches erwartet, aber ein Entschuldigung wäre unserer Meinung nach angebracht gewesen. Zudem finde ich es nicht gut für ein Parkticket noch 6€ zu zahlen, wenn man auch die Möglichkeit des kostenlosen Parkens (direkt nebenan) hat. Ich denke man hätte uns wenigstens drauf hinweisen können. Uns dann ist es wirklich verwirrend bei welcher Buchungsart man welche Vorzüge hat. Wenn mal online über die hauseigene Seite Bucht, bekommt mal Bademäntel & Co. hinzu. Ansonsten aber nicht.

    Das Frühstück und vor allem das Personal im Frühstückssaal hat wirklich alles übertroffen. Es fehlte an nichts. Die Lage des Hotels ist wunderbar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Abendessen war meine Suppe lauwarm, beim Hauptgang wurde leider das falsche Gericht geliefert. Außerdem muss man für Bademantel und Saunatuch EUR 10,- extra bezahlen, allerdings gehe ich bei einem 4**** Hotel davon aus, dass dieses inklusive sein sollte.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kopfkissen sind nicht wirklich gut! Viel zu klein und nicht wirklich förderlich für einen guten Schlaf. Dafür war für mich die Matratze gut😀

    Gute Ausstattung, freundliches Personal und für Fitness ist auch gesorgt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Atmosphare im Restaurant hatte etwas von einer Kantine. Als Frühstücksraum ist es o.k., aber als Restaurant nicht wirklich schön. Der Wellnessbereich hat auch eine Überarbeitung sehr nötig. Kalte Atmosphäre und Renovierungsstau. Vielleicht sollte der Betreiber etwas mehr Liebe zum Detail aufwenden.

    Preis- Leistung war sehr gut. Wir hatten ein ruhiges Zimmer mit schöner Aussicht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr zuvorkommend auch Sonderwünsche wurden sofern möglich erfüllt Frühstück und Abendessen waren sehr gut und das Business Class Zimmer war sehr schön

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wassertemperatur im Schwimmbad war mir etwas zu kühl. Im Dampfbad war der Dampf bedeutend zu stark und zu heiß.

    Das Ambiente im Zimmer. Das große Schwimmbecken. Das besonders nette Personal beim Frühstück.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Silvester Buffet im separten Saal. Schlechte Anordnung der Speisen, Stolperfalle am Boden. Sämtliche warme Speisen, wie S u p p e , Fleisch und Beilagen waren kalt !!!!!! Wir haben diesen Umstand sofort an der Reception reklamiert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Was gar nicht gut war: Parkplatzgebühren für Hotelgäste Vieles muss extra bezahlt werden, genau nachlesen, was alles!!! Wellnessbereiche zu klein, genauso im und der Saunabereich, merkte man besonders, als das Hotel ausgebucht war!

    Frühstücksbuffet war reichhaltig und für alle was dabei - Abendbuffet und á la Card sehr gut, ein Loblied von mir an die hervorragende Küche, Service Personal ist flott, fachlich sehr gut ausgebildet!!! - ansonsten ist das ganze Personal ist spitze, alle sehr sehr freundlich und hilfsbereit - Hotel ist am Popo der Welt, aber das weiß man, wenn man es bucht, wir wollten es so -

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    PKW Parkgebühr !!!

    Das Ein/Auschecken verlief schnell und reibungslos.Freundliche und sehr nette Mitarbeiter am Empfang und Restaurant.Schöne erhohlsame Wellnessanlage.Kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist schön modern eingerichtet. Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und auch der restliche Service ist einwandfrei. Wir hatten ein tolles Wochenende mit viel Sport und Wellness. Das hoteleigene Restaurant war auch total super. Immer abwechslungsreiche Speisen, da ist für jeden etwas dabei. Das Frühstücksbuffet ist auch sehr abwechslungsreich, frisches Obst, frische Brötchen, leckerer Kaffee, so startet man gut in den Tag. Wir kommen wieder :-)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war leider kühl. Beim Frühstück etwas rummelig.

    Das Hotel bietet sehr viel an Bewegungsmöglichkeiten. Ein schön großes Schwimmbad. Sauna am Wochenende mit Aufguss durch Bademeister. Direkt vom Haus aus kann man schön wandern gehen. Tolle Ausblicke vom Essensraum und Saunabalkon.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben im Restaurant gegessen und haben es bitter bereut.Der Sauerbraten war ausgetrocknet. Das Essen wurde im Ofen warm gehalten,das konnte ich an der trockenen Oberschicht sehen. Für ein 4 Sterne Hotel eine Blamage.

    Nein,das Frühstück war nicht wirklich lecker,das Rührei war aus der Packung, der Speck war nicht knusprig und die Würstcen nicht braun gebraten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    kein Bademantel und Saunatuch im Preis!!! veralteter Fön viel nach 1min aus. Die alte Badewanne wurde mit neuer Glaswand verschönt,...warum nicht gleich ein gute Dusche eingebaut?

    Zimmer waren frisch gestrichen, neue Betten, neuer Teppich, Vorhänge und Waschbecken.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz wird mit 6,-€ pro Tag in Rechnung gestellt. Durch das ans Hotel angeschlossene Fitnessstudio war es zu Stoßzeiten sehr voll und kaum noch ein Parkplatz zu bekommen. Fairerweise muss gesagt werden, dass wir doch immer nach kurzer Zeit einen Platz gefunden haben.

    Das Personal im Restaurant war ganz zauberhaft. Das Frühstück war lecker, die Betten im Zimmer sehr bequem. Leider liegt es etwas abseits, so dass man immer auf das Auto angewiesen ist. Zumindest bei schlechtem November-Wetter.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN IN DEN ZIMMERN OFT NICHT ZU BENUTZEN, LAGE ZU WEIT ENTFERNT VON EINEM EINKAUFSLADEN ODER EINEM ÖRTCHEN,

    SEHR GUTES FRÜHSTÜCK, ABER AUCH DAS RESTLICHE ESSEN WAR KLASSE

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal ziemlich freundlich bis auf den Rezeptionisten, der unterkühlt bis unfreundlich war.Verbindlichkeit gleich 0

    Im Vergleich zum früheren Besitzer Lindner deutlicher Abfall. Kosten für Badematnel und Handtuch zB. gab es bei Lindner nicht. Bei der Ankunft waren die Zimmer auch um 15 Uhr noch nicht zu belegen, auch bei anderen Gästen nicht. Wir wurden aufgefordert, doch im Caffee einen Kaffee zu trinken-das war aber keine Einladung auf Kosten des Hotels.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parken für 6€ am Tag muss bei dem Preis nicht sein. Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es in der Nähe, wussten wir aber leider vorher nicht. Unsere WC Spülung quietschte sehr laut wenn der Spülkasten wieder voll lief, sodass man gerade abends und nachts sehr ungern auf Toilette gegangen ist, um niemanden zu stören. Der Wellnessbereich und Pool waren in Ordnung, jedoch fehlte ein bisschen System. Den Ruheraum haben wir erst am Ende entdeckt und zur Außensauna musste man wieder durch den Poolbereich, wobei diese garnicht eingeschaltet war.

    Die Zimmer waren frisch renoviert und die Sauberkeit einwandfrei. Das Frühstücksbuffet war vielfältig, man musste jedoch Glück haben, dass man im richtigen Augenblick da war wenn aufgefüllt wurde.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauna war überfüllt und es gab keinen Ruheraum. Für das große Hotel war das Angebot Sauna/ Cafeteria/ Aufenthaltsräume deutlich zu klein. Außerdem fehlte jegliche Transparenz, z.B. gab es keine Informationen im Zimmer, keine Beschreibungen etc.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In meiner Buchung sind Saunatuch und Bademantel nicht inkl., wurden separat berechnet. Wenn man schon Sky anbietet in der Bar, macht die Öffnungszeit Samstags 17 Uhr nicht wirklich Sinn. Unser Zimmer (107) ist gruselig, Dusche mit Vorhang, Wasser läuft nicht richtig ab, alte Auslegware.

    die meisten Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit! Die Sportmöglichkeiten, Fitness und Tennis sind sehr gut !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Hotel in der Nähe einer Bundesstraße liegt, hört man am Morgen etwas den Verkehr, was uns aber nicht gestört hat. Die Zimmer die zum Wald/Feld liegen, werden davon nicht betroffen sein.

    Das Frühstück war sehr lecker und ausreichend. Das Personal sehr freundlich. Der Wellnessbereich und das Fitnessangebit waren sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abends war die Bar für uns aufgrund sehr lauter Musik (Kölsches Liedgut) nicht nutzbar. Hintergrund War wohl ein Tag der offenen Tür des Hotels. Sehr schade und Pech für uns. Zunächst wurde durch die Rezeption bei der Abreise ein falscher Preis eingebucht. (Zusatzkosten für Upgrade was wir gar nicht genutzt haben) In der booking.com. Beschreibung stand kostenlose Parkplätze. Bezahlen mussten wir jedoch eine Tagespauschale von 6 €.

    Super Frühstück. Insbesondere dort sehr freundliches Personal. Standardzimmer ausreichend gross. Ausreichendes Parkplatzangebot.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN könnte besser sein . Außerdem finde ich das das Parken auf dem Gelände kostenlos sein sollte ! Direkt hinter der Schranke ist ein kostenloser Parkplatz - leider erst bei der Abfahrt gesehen !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ausgesprochen freundliches und kompetentes Personal, das auf die Wünsche der Gäste eingeht und in jeder Situation hilfsbeterit ist. Ein großes Lob und Dankeschön an alle Mitarbeiter des Hotels!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist umfangreich und lecker, die Betten sehr bequem, das offensichtlich neu renovierte Zimmer einschl. Badezimmer sehr ansprechend; das Personal ist in allen Bereichen ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Karge Dekoration, nur ein Bild, dass an der Wand hing. Keine Möglichkeit zum Zubereiten, von Kaffee oder Tee. Keine Minibar. Bei gekippten Fenster, Geräuschpegel, von der angrenzenden Schnellstraße. Reines Tagungshotel.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig. Zimmer war geräumig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    reichhaltiges Frühstück, für jeden ist da etwas dabei......sehr nettes Personal....Sauna, Innenpool, zum ausspannen rundum stimmig, hat uns sehr gut gefallen und wie kommen bestimmt bald wieder

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbüfett war gut bestückt, sehr gute, reichliche Brotauswahl, frisches Obst, warme Speisen. Betten waren überraschend gut, für "Rückenkranke" gut geeignet, fest, aber nicht zu fest.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mitarbeiter an der Rezeption bedürfen dringend einer Freundlichkeitsschulung. Frühzeitige Ankunft wurde mit dem strengen Hinweis auf die Check Inn Garantiezeit 15 Uhr abgewatscht. Der Verweis auf Hochzeit und Bedarf zum Umkleiden wurde zum Gau: “Sie können sich ja im Wellnessbereich umziehen!“ Eine Rückruf-Bitte bei Zimmerverfügbarkeit blieb ohne Resultat; nicht mal ab 15 Uhr gabs einen Anruf. Problemlösungsbemühen gleich Null. Beim Aus-Checken wurde ich gleich mit der Frage begrüsst:“ Wollen Sie mit Karte zahlen?“ Begrüssung, Interesse am persönlichen Befinden und Bewerten des Aufenthaltes blieben Fehlanzeige. Sich einen hoteleigenen Parkplatz unter freiem Himmel auf dem Land mit 6€ bezahlen zu lassen, ist zumindest grenzwertig. Einzig das Team im Frühstücksraum bedarf einer lobenden Erwähnung. Aufenthalt in diesem Hotel nur für abgehärtete Durchgangsreisende ohne Rückkehrwille zu empfehlen.

    Reichhaltiges Buffet. Frisches Obst und Säfte. Brotauswahl.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da wir zwecks Teilnahme an einer Familienfeier dort verweilt haben, wäre es schön gewesen, wenn man uns bei der Suche nach einem Frisör für die Damen etwas dynamischer unterstützt hätte. Die Hilfe des Hotels beschränkte sich darauf, drei Frisöre im Ort aufzulisten um die wir uns dann selber kümmern müssten. Da die Anfragemail erst nach knapp einer Woche und erst nach Erinnerung beantwortet wurde, war es für die Verabredung eines Frisuertermins zu spät geworden. Bei einem Frisör wurden wir fast ausgelacht, dass wir am Mittwoch noch einen Termin für den Samstag verabreden wollten (dafür kann das Hotel natürlich nichts). Die Beantwortung einer Anfrage-E-Mail am selben Tage sollte aber zum Service gehören, denn wenn man ein solch schnelles Kommunikationsmedium anbietet, sollte man es vielleicht auch so schnell handhaben.

    Ich möchte meinen Worten voraus schicken, dass ich kein Mensch bin, der nach negativem sucht. Ich krabbele nicht auf allen Vieren durchs Zimmer um nach Staubecken zu suchen. Wenn sich die negativen Aspekte nicht aufdrängen, ignoriere ich sie. An diesem Haus ist vor allem das Personal hervorzuheben, an und mit dem wir viel Freude hatten. Einzig der Rezeptionist, der bei der Abreise die ca. 80 € Trinkgeld und die Äußerung, dass wir sehr zufrieden waren, entgegen nahm, ohne eine Miene zu verziehen, relativierte den Gesamteindruck ein bisschen. Im Hause befindet sich ein Restaurant, das wir auch genutzt haben. Ich habe relativ spät am Abend ein Schnitzel mit Bratkartoffeln bestellt und konnte im Gastraum hören, wie der Koch das Fleisch "geklopft" hat - auch die Bratkartoffeln waren frisch zu bereitet und alles zusammen war geschmacklich sehr zu meiner Zufriedenheit. Die Auswahl zum Frühstück ist nicht überwältigend, muss sie in der Preisklasse aber auch nicht sein. Dafür war alles frisch und alles wurde ständig nachgelegt. Herausragend auch hier das Personal! Ich bin Kaffeetrinker und es darf zum Frühstück durchaus mal ein Liter sein. Ich habe nicht ein einziges Mal um Kaffee bitten müssen. Alle paar Minuten war eine Servicekraft am Tisch und hat nach weiteren Wünschen gefragt oder leere Teller oder Gläser diskret beseitigt - Top! Für Schwimmbad uns Sauna hatten wir keine Zeit, da wir mit einer Feier beschäftigt waren, daher können wir hierzu nichts sagen. Das Gebäude scheint insgesamt etwas älter zu sein - vielleicht 70er oder 80er Jahre, ist daher innen wie außen nicht auf dem neuesten Stand, aber gepflegt und ohne erkennbaren Renovierungsstau. Die Frage nach einer Empfehlung für ein romatisches Date habe ich mit "nein" beantwortet, da das Hotel sich selbst das Attribut "Sporthotel" beilegt und damit der Schwerpunkt klar ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Das Personal war mit Abstand ein Volltreffer an Höflichkeit, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit. Die Verpflegung war ausnehmend gut, vom Frühstücksbuffet angefangen bis zum Abendessen. Das schlechte Wetter tat überhaupt nichts, da das Angebot sehr vielseitig ist. Rundherum ein gelungenes Wellnesswochenende.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle im Hotel.Auch am Samstag wurde von 10 Uhr bis 18 Uhr gearbeitet.Es war sehr laut.Da wir von einer längeren Reise kamen,mussten wir tagsüber schlafen,dies war nicht möglich ,

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wellnessbereich könnte vergrößert sein. Da nur noch einen offiziellen Raucherbereich/Gelände im ganzen Hotel, für Raucher fast uninterssant geworden-

    Die Freundlichkeit der Mitarbeiter!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    dass sofort meine Kreditkarte belastet wurde ohne mich nach einer Barzahlung zu fragen, Personal sagte,dies sei normal. Mein Tante wurde nachts von polnischen Gästen unschön "angemacht"

    Die Lage das Frühstück war super lecker, sehr komfortabel alles

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab leider zu viel Laerm am Sonntag morgen. In einem Zimmer wurden umbauten gemacht. Ich finde das gehoert sich nicht an einem Sonntag morgen gegen 8:30. Das war sehr schade und hat de aufentalt versaut. An der reception sagte man mir das ich eine Email erhalten habe die mich darauf hingewiesen hat, die receptions dame stimmte mir aber zu das die Arbeiten zu frueh waren.

    DAS FRUEHSTUECK WAR SEHR LECKER, BEDIENUNG FREUNDLICH UND HILFSBEREIT. DER BAR MANN WAR SEHR FREUNDLICH UND SCHNELL.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir wurden zwar per Email informiert, das Bauarbeiten stattfinden, aber das Bauarbeiten Sonntag morgen vor 9.00 Uhr mit Stemmarbeiten, hämmern etc. sein müssen?

    Insgesamt war das Hotel o.k., da wir aber aus persönlichen Gründen nichts von den Wellness Angeboten nutzen konnten, war es eigentlich zu teuer. Für uns hätte durchaus ein billigeres Hotel gereicht. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Das Bett war himmlisch.Das Frühstück war ausgiebig und bis 10.30 Uhr auch lang genug.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer und das Bad sind schon ein wenig angejahrt. Allerdings wurde uns bei der Abreise verischert, das die ZImmer im Jahresverlauf renoviert werden.

    Das Personal war sehr freundlich, insbesondere im Frühstücksrestaurant. Das Frückstücksbuffet war auch mehr als ausreichend und für jeden war was dabei. Die Brr war auch nett und die Driunks mirt viel Liebe gemacht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kostenpflichtige Parkplätze in einem Gewerbegebiet am Ende der Welt - das geht gar nicht Personal ist sehr freundlich, aber wenig professionell, auf Kundenwünsche wird nur beschränkt eingegangen.

    Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Matratze war etwas weich. Der Ruhebereich und die Teeküche in der Sauna ist etwas lieblos und klein.

    Sehr gutes Frühstück. Sehr gute Ausstattung des Fitness-Bereiches. Großes Kursangebot. Sehr schönes Schwimmbad und verschiedene Saunen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen und Freundlichkeit des Personals war total unbefriedigend, für den Preis einer Übernachtung hätte ich mehr erwartet. Werde dort keinen Stop mehr machen

    Frühstück war hervorragend, Hallenbad war super, das Fitness Angebot soll toll sein hatte nur keine Zeit zum testen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Baulärm... auch am FEIERTAG (!!!) bis abends 20 Uhr. Renovierung der Bäder ist ja dringend erforderlich.... aber das war sehr störend!!!

    Das Frühstück war super. Das Personal ausgesprochen nett, zuvorkommend und hilfsbereit!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Paar
    • Business Class Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Absolut ungemütlich ist die sogenannte Brasserie. Wie eine Bahnhofsgaststätte. Bei einem Ünernachtungspreis von 130 € und einer Parkgebühr von 6€ pro Tage habe ich schon bessere Übernachtungen gehabt. Den Spabereich kennen- und nutzen wir nicht, was wohl den Preis erklären soll.

    Frühstück war in Ordnung, wobei der Kaffee verbesserungswürdig wäre.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein sehr ruhiges Haus in einer schönen Umgebung. Im Vergleich zu den Hotels in und um unseren Wohnort sehr günstig. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. Sehr schöner SPA- Bereich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Gruppe
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Qualität des Frühstücks stark nachgelassen,zu wenig Obst und Gemüse,zu wenig gesunde Gebäcksorten. Zerrissene Vorhänge,schlechte Matratzen, Kratzer an Möbeln.

    Empfang und Personal in den Speiseräumen sehr freundlich! Auswahl der Sportkurse topp und sauberer Saunabereich!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    war als Wochenendtripp mit Wohlfühlcharakter geplant.....das wurde nur teilweise erfüllt. Rezeption war bemüht und freundlich, aber große Unterschiede, wen man antraf .Bad großzügig aber Sauberkeit der Dusche ließ zu wünschen übrig, Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Teppichboden nicht so mein Ding, geht hygienischer. Der Saunabereich verfügt über zu wenig Ruheplätze und ist durch das angrenzende Schwimmbad recht laut. Die Saunen sind in Ordnung. Schwimmbad entsprach dem Prospekt, Aussenbereich des Schwimmbades großzügig mit Blick ins bewaldete Tal, sehr schön. Massagebereich sehr verwinkelt, aber Wohlfühlchakakter. Massage war leider nicht so entspannend, da während der Behandlung keine Nachfrage auf Intensität kam. Keine Nachruhgephase mit dem Argument man habe ja die volle Zeit massiert und könne im Schwimmbad noch etwas nachruhen, obwohl ich darauf hingewiesen habe, unmittelbar nach der Behandlung abzureisen. Leider ist mir im Hotel mein Kindl (e Book) abhanden gekommen. Habe es im Hotelzimmer vergessen. Wurde nicht wieder aufgefunden. Ein bitterer Nachgeschmack. Habe den Verlust am gleichen Tag noch gemeldet. Man hat sich an der Rezeption nicht mal die Farbe der e Books merken können :-( Man meldete sich am nächsten Tag mit der Nachricht, das nichts gefunden worden sei. Bei einer erneuten Nachfrage nach einigen Tagen war man zwar sehr freundlich und bemüht, aber es kam nicht einmal mehr ein Rückruf. Die Parkplatzsituation war ok, wenn auch kostenpflichtig.

    Wellnessbereich Schwimmbad war großzügig und pospektentsprechend. Essen war sehr lecker und Frühstück sehr umfangreich. Personal im Restaurant sehr nett und aufmerksam. Lage im Gewerbegebiet leider etwas unglücklich, aber die Wandertouren sind sehr schön und mit vielen Möglichkeiten, großes Sportangebot.

    Übernachtet am April 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: