Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Berghotel Maderhalm Garni

Maderhalm 19, 87538 Fischen im Allgäu, Deutschland

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 404 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein wirklich empfehlenswertes Haus. Wer Ruhe, Entspannung und noch eine extrem, aussergewöhnlich, freundliche Gastwirtin möchte, ist hier richtig. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man hat eine sehr schöne Aussicht auf die umliegenden Berge. Die Einrichtung in den Zimmern ist zwar schon etwas älter, aber sehr gepflegt und sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad ist in die Jahre gekommen. Die Duschkabine war defekt. Die Besitzerin gab an, dass Renovierungsarbeiten anstehen würden.

    Die Besitzerin ist sehr höflich und kümmert sich um das Wohlbefinden ihrer Gäste. Das Zimmer war schön groß und die Lage des Hotels etwas auf der Höhe fand ich toll.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Muffiges Zimmer, durchgelegene Betten, dreckiger Teppichboden

    Frühstück und Ausblick von der Terrasse super. Personal sehr freundlich. Schönes renoviertes Badezimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zwar sehr altmodisch - Hat aber dennoch alles funktioniert, war ordentlich und sauber. Das Zimmer wird in naher Zukunft modernisiert.

    Tolle Lage, sehr freundliches Personal, super Frühstück mit selbstgemachten Brötchen . Habe mich sehr wohl gefühlt. Jederzeit gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Wirtin war überaus freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist wunderschön oben auf dem Berg gelegen mit tollem Blick auf die Bergwelt. Das Frühstück war hervorragend. Die Einrichtung ist sehr alt und urig, soll renoviert werden was ich sehr schade finde. Tolle Ausgangslage für Unternehmungen, Outdooraktivitäten, Sehenswürdigkeiten z.B. Breitachklamm, Nebelhornbahn, Seen, usw., Gute Allgäuer Gastwirtschaften in der Nähe

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kamen früh an und wollten die Koffer bis zum späteren einchecken abstellen. Empfang war deshalb etwas frostig und vorwurfsvoll (evtl. wg. Sprachproblem).

    Ausblick.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage mit Blick auf die Berge // idealer Ausgangspunkt für Wanderungen // sehr freundliches Personal, das morgens seine Gäste beim Frühstück begrüßt // Frühstück ließ keine Wünsche offen // uns durstigen Wanderern wurde sogar ein kühles Radler aufs Zimmer gebracht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist etwas älter aber durchaus empfehlenswert. Super Blick, reichhaltiges Frühstück, täglich frischer Obstsalat, Eier, Wurst, Käse in gemütlichem Frühstückszimmer. Skipisten sehr gut erreichbar, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants nach kleinem Spaziergang gut erreichbar. Hotel liegt oberhalb Fischen, schöner Blick in die Alpen von kleinem Balkon.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Eigentümerin bereitet einen sehr freundlichen Empfang und das Hotel ist gut gelegen in unmittelbarer Nähe zu Ski- und Wandergebieten. Die Zimmer sind sehr großzügig mit jeweils Terrassen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir können nichts negatives sagen, uns hat es sehr gut gefallen.

    Super nettes Personal. Der Empfang und die Betreuung waren sehr herzlich. Es wurden super Tipps gegeben, was man an Ausflügen unternehmen kann. Das Frühstück war hervorragend, alles frisch und sehr lecker. Man ist zu Fuß ruck zuck im schicken Dorf Fischen, wo man eine schön Zeit verbringen kann.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten nichts zu meckern

    Das Frühstück war prima, es war alles da was das Herz und der Magen begehrt! Die Matratzen waren sehr gut, ich habe geschlafen wie ein Baby... Der Service war sehr aufmerksam und freundlich und die Chefin Katarina ist sehr herzlich und um ihre Gäste sehr bemüht! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und haben abends im Ort sehr lecker gegessen.....

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für 89 Euro die Nacht erwarte ich kein Zimmer der oberen Klasse, aber dennoch deutlich mehr Qualität als geboten. Der Gesamteindruck vermittelt durch den 80er Jahre Eiche- rustikal Stil, teilweise mit Möbelfarbe selbst überstrichen (weißlich gelaugt), den Stil, wir machen das Beste draus. Insgesamt sehr engagiert aber nicht wirklich überzeugend.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Ein Zimmertausch wegen nicht Gefallens war problemlos möglich. Die Lage ist für Wanderungen in die Berge gut. Ein Skihügel für Anfänger ist direkt nebenan. Das extra zu buchende Frühstück (9 Euro) war- bis auf die aufgebackenen Brötchen - einfach aber umfangreich und gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich sollte bei Bezahlung mit Kreditkarte 3% Aufschlag zahlen, obwohl solche Zuschläge mittlerweile laut Gesetz in Deutschland nicht mehr erlaubt sind! Erst nach längerer Diskussion hat das Hotel dann darauf verzichtet.

    Einzelzimmer war geräumig

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für mich kein Problem, aber Leute mit größerem Gepäckumfang sollten wissen, dass es keinen Fahrstuhl gibt.

    Gutes Frühstückshotel mit herrlicher Aussicht am Berg.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Sehr freundliches Personal, großes Zimmer, sehr sauber, toller Ausblick vom Balkon. Leckeres und reichhaltiges Frühstück!! Kinderfreundliches Hotel (Spielzeug am Frühstückstisch + Gratis-Kakao)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit südseitigem Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal, immer jemand erreichbar. Das Frühstück war vielseitig und nur gute einheimische Produkte wurden verwendet. Tolle Lage und herrliche Aussicht auf die Berge.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung teilweise schon etwas älter (Bad, Bett war defekt)

    Sehr nettes Personal (sehr herzlich, familiengeführt, kinderlieb), super Blick, sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig. Das Bad war Bj 1960. Die Betten sind Bandscheibenzerstörer. Kreuzschmerzen garantiert. Das Zimmer war wohl mal ein Raucherzimmer. Es roch etwas muffig.

    Gutes reichhaltiges Frühstück. Die freundliche Wirtin gibt sich Mühe, dass der Gast zufrieden ist.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind Stand 70/80er Jahre

    Sehr gutes Frühstück, nur schade, dass der Cappuccino extra berechnet wurde. Die Lage vom Hotel war super. Balkon mit super Ausblick.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich bin es von vielen Reisen im Alpenraum gewohnt dass das Frühstück im Zimmerpreis inbegriffen ist. Aber wahrscheinlich ändert sich das so langsam. Ich wusste aber schon im vorhinein dass ich das Frühstück extra bezahlen muss.

    von der Lage oberhalb von Fischen und der Freundlichkeit der Gastgeber war ich begeistert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hätten uns über Brötchen vom Bäcker gefreut und etwas mehr Vielfalt beim Gebäck.

    Das Frühstück war ansprechend zubereitet und es wurde permanentn nachgefüllt, wenn einer Komponente leer war.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Was wir vermissten - war eine Leselampe. Aber man hat gleich reagiert und vorgeschlagen eine zu bringen.

    Eine schöne Aussicht. Das Bett war super bequem. Das Personal sehr gast - und tierfreundlich . Man hat uns viele Tipps gegeben für die Ausflüge, Orientierung in der Stadt und Spaziergänge mit dem Hund. Ein stielvolles Bad, das vor kurzem renoviert wurde. Außerdem ist das Haus traditionell gebaut und dekoriert, was uns sehr imponiert hat.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war ein sehr schöner Kurzurlaub. Besonders genossen haben wir am Abend den gemütlichen Aufenthaltsraum. Das Frühstück war super. Das Personal war sehr freundlich und herzlich. Wir kommen mal wieder. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Insgesamt ist das Hotel, die Möbel und die Matratzen in die Jahre gekommen. Von 4 reservierten Zimmer hatte nur eines ein renoviertes Bad. Der abgepackte Honig und die Industrie Marmelade beim Frühstück waren enttäuschend neben dem guten Bergkäs und den anderen guten Sachen.

    Gutes Frühstück bei herrlichem Blick auf Fischen und die umliegenden Berge. Ausreichendes Frühstück mit leckerem Bergkäse und frischen Brötchen. Unser renoviertes Bad war schön. Wir hatten ein Zimmer mit großzügiger Sitzecke. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Gute Lage für Wanderungen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vom Balkon aus, hatte man eine traumhafte Aussicht. Das Frühstückbüffet gab es in einem gemütlichen, hellem Raum und es fehlte uns wirklich an nichts.. Alles frisch und lecker. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung sieht etwas in die Jahre gekommen aus. Auch die Fliesen aus dem Bad entsprechen nicht mehr dem neues Stand der Technik. Das Hotel verfügt auch leider über wenig Parkplätze, sodass es etwas schwierig sein kann, wenn man häufig rangieren muss am Hang...

    Obwohl wir bereits um 13:00 Uhr angereist sind haben wir sofort unsere Zimmer bekommen. Wie in der Buchung angegeben mit Balkon auf der Südseite. Ein herrlicher Ausblick auf die Allgäuer Alpen. Frühstück war auch sehr zu empfehlen vor allem mit dem Ausblick bei schönem Wetter

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gute Lage am Hang mit schönem Blick auf die Berge und in das Tal.Unser Zimmer war ausreichend groß, schöner Balkon.Die Einrichtung nicht ganz neu, aber alles top gepflegt und sauber.Parken problemlos. Ausgezeichnetes Frühstück als Buffet. Vielen Dank an die 3 liebenswürdigen Damen, die schon beim Frühstück mit ihrer Fröhlichkeit für gute Laune sorgten. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hunde im Frühstücksraum das geht gar nicht!

    Wir wurden sehr freundlich empfangen und durften unsere Fahrräder im Ski Raum abstellen was uns sehr gefreut hat. Das Frühstück war super lecker, vor allem gab es frisch zubereiteten Obstsalat und herzhaften Bergkäse!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr herzlicher Empfang, tolle Gastgeber, gemütliches und uriges Ambiente, sehr authentisch geführt. Das Frühstücksbuffet ist üppig, sehr liebevoll zubereitet und für jeden Geschamck etwas dabei. Wir haben die Zeit sehr genossen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war lecker und ausreichend. Betten waren sehr gut und auch die Größe des Zimmers war großzügig. Wir hatten einen fantastischen Blick in die Berge. Das Zimmer ist rustikal eingerichtet, was uns aber nicht störte. Gehört zum Allgäu !!! Alles war sehr sauber und ordentlich. Unser Hund wurde auch sehr herzlich begrüßt und behandelt !! Gerne wieder :-)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung der Zimmer ist relativ alt, dunkle schwere Eichenmöbel…

    Sehr umfangreiches und leckeres Frühstück mit einem ganz tollen Obstsalat, Wurst Käse Eiern…

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der freundliche Empfang der Chefin Katharina. Immer hilfsbereit und freundlich bemüht bei der Suche zur besten Einkehrmöglichkeit.Wir kommen gerne wieder. Gutes Frühstücksbuffet. Frischer, leckerer Obstsalat. Joghurt, Brötchen, Wurst, Schinken, Mozzarella, Marmeladen,Allgäuer Käse..usw. Kostet allerdings extra das Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Badezimmer war renovierungsbedürftig - es hatte ziemlich alte Fliesen und die Dusche war sehr alt und hatte dadurch auch starke gebrauchsspuren.

    Das Personal war überaus freundlich und zuvorkommend. Hunde waren gern willkommen und man hat sich dort sehr wohl gefühlt. Da wir einen großen Hund haben, hat die Besitzerin auch darauf geachtet, das wir ein größeres Zimmer bekommen (ohne das wir danach gefragt haben). Vom Zimmer aus hatte man einen wunderbaren Blick zu den Bergen und über das Tal. Die Zimmer waren sehr liebevoll eingerichtet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Beanstandung.

    Ein sehr schönes Hotel. Klein aber fein. Zimmer geräumig, mit Balkon und herrlicher Aussicht. Frühstück sehr gut und reichlich. Wir wurden nach persönlichen Wünschen gefragt. Diese wurden dann auch erfüllt. Frühstückszimmer auch mit schönem Ausblick. Bei nächstem Wanderurlaub werden wir hier wieder absteigen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alle Kanäle im TV waren nicht besetzt.

    Frühstück war toll. Spiegeleier wurden serviert auf Wunsch. TV in HD war in Ordnung. Weil es frisch war : Heizung sprang sofort an nach Aufdrehen des Radiator-Knopfes

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das in dem Bad nicht eine Steckdose zu finden war. Gerade da braucht man ja mal Strom. Haare Fönen, Rasieren oder für andere Geräte.

    Die Aussicht war sehr schön. Die Einrichtung war einfach urig. Die Lage des Hotels ist etwas Abseits gelegen. Damit war es ruhig. Kein Verkehrslärm.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück kostet mit 9€ etwas viel

    Schöne Aussicht vom Balkon! Frisch renoviertes, modernes und sauberes Badezimmer! Freundliches und hilfsbereites Personal!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider gab es keinen koffeinfreien Kaffee. Abends zu klopfen, um die Balkonpflanzen zu gießen, fanden wir nicht so toll.

    Das Frühstück war in Ordnung. Es fehlte etwas Abwechslung. Das Hotel war im ländlichen Stil gehalten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker. So muss ein Urlaubsfrühstück sein! Der Kaffee war sehr gut . Spontan auf Terrasse mit Megablick frühstücken, war für das freundliche, zuvorkommende Personal kein Problem. Doppelzimmer mit Balkon und richtig schönem Bergblick, geschmackvolles sehr sauberes Bad. Kommen gerne wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer wurde lange nicht renoviert. Die Lampe über den Wohnzimmertisch war defekt (siehe Foto) die Balkontür ließ sich nicht weit genug öffnen um den Balkon zu betreten....

    Die Lage und Aussicht ist Top

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Begrüßung, wir waren vor 15h da haben nicht auf die Uhr geschaut, wir haben uns vorgestellt und das wir reserviert haben. Die Antwort: " Wir haben jetzt pause" . Das geht auch anders z.b. das Zimmer ist noch nicht fertig einen moment ich schaue mal nach oder ähnliches.

    Frühstück super, Zimmer mit Balkon und bilck nach Obersdorf wir konnten die Skisprungschanzen sehen, toller Ausblick .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige Manko war, dass kein Föhn vorhanden war. Im Fernsehen liefen nur öffentlich-rechtliche Sender.

    Tolle Aussicht. Sehr gemütlich eingerichtete Zimmer, leckeres Frühstück, sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super leckeres Frühstück. Die Aussicht aus dem Zimmet richtung Berge absolut gigantisch. Super wege zum laufen mit den Hund. Betten sehr bequem. Alles sehr sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit (Boden) könnte etwas besser sein, Einrichtung etwas "rustikal"

    super Aussicht liegt etwa oberhalb von Fischen, neuer Laminatboden, Bett war sehr bequem und sauber - habe sehr gut geschlafen, gute Lage als Ausgangspunkt für Wanderungen und Spaziergänge im Grünen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit südseitigem Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Liegt etwas außerhalb von Fischen an einem recht steilen Hang, mit dem Fahrrad anstrengend

    Die Südzimmer haben einen schönen Blick vom Balkon in Richtung Oberstdorf und Nebelhorn, gutes Frühstück, Unterstellmöglichkeit für Fahrräder, großzügiges 3 Personen-Zimmer, Fischen ist deutlich weniger überlaufen als Oberstdorf, mit der Bahn sehr schnell in Oberstdorf, Bahn fährt auch oft

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das wir nicht länger bleiben konnten

    Die Aussicht vom Hotel und dem Balkon der zum Zimmer gehört super schön. Das Frühstück sehr umfangreich , sogar Bergkäse und Obstsalat. Grandiose Aussicht vom Gastraum. Wir hatten ein Zimmer mit einem ganz neu renovierten Bad, welches wunderschön hergerichtet war (Holztisch mit blau /weiß bemalten Porzellanwaschtisch)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat es sehr gut im Hotel Maderalm gefallen. Die Wirtin sowie das Personal sind sehr aufmerksam und hilfsbereit. Die Aussicht auf Tal und Berge vom Zimmerbalkon ist umwerfend. Wir kommen wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen. Preis-Leistung aber absolut in Ordnung.

    Super Frühstück auf der Terrasse. Die 9€ Zusatzkosten sind da gut investiert. Herrliche Aussicht ins Illertal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war gut, aber zu teuer. Auswahl recht begrenzt. Semmeln waren ganz offensichtlich Aufbacksemmeln. Kein warmes Frühstück. Die Fenster des Zimmers waren extrem undicht, was zu einem sehr kalten und etwas zugigen Zimmer führte. Kopfkissen mit Federn sind nicht mehr zeitgemäß und bekanntermaßen unhygienisch.

    Die Lage und der Ausblick sind sehr ansprechend. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Tolle Lage als Ausgangspunkt für Radtouren - Super freundliche und liebe Chefin/Personal - Trotz früher Ankunft wurde es uns ermöglicht das Zimmer zu beziehen - Toller Ausbilck - Sehr gutes Frühstücksbüffet - Die Fahrräder konnten wir in der Garage abstellen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht gefallen ist mir zu viel; aber einen kleinen Snack abends nach einer langen Motorradfahrt wäre nicht schlecht. Verhungert bin ich nicht: bin ein Stück runter gegangen, und gab´s dann ein Käsebrot.

    Bin morgens schon um 0530 weitergereist. Die Unterkunft ist wirklich zu empfehlen. Schöner Ausblick ins Tal. Sehr nette und hilfsbereite Chefin, der ich einen sehr guten Zahnarzt in SF zu verdanken habe.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit südseitigem Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Rezeption so gut wie nicht besetzt. Wünsche konnten daher nicht geäußert bzw. erfüllt werden. Telefonische Erreichbarkeit gab es nicht (keine Telefone im Gebäude).

    Frühstück war gut und es gab eine ordentliche Auswahl. Personal sehr freundlich und bemüht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstückpersonal , leider unfreundlich. Und das Frühstück, es wurde angepriessen, viel Auswahl . Dabei war die Auswahl genauso wie man es woanders auch bekommt. Und dazu muss ich sagen , für zwei Personen 18 Euro fürs Frühstück ist etwas überzogen.

    Die lage sehr schön, Zimmer mit Balkon sehr schön.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenig Info-Material über Freizeit und Wanderangebote, auch nicht durch das Personal Abendessen leider nicht möglich

    sehr freundliches und nettes Personal, super tolles Frühstück, Zimmer sauber, Bett sauber und bequem toller Ausblick, sehr schöne Umgebung

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt sehr idyllisch etwas oberhalb von Fischen. Ob von den Zimmern oder der Terrasse, man hat immer einen sehr schönen Ausblick auf die Allgäuer Alpen. Die Einrichtung der Zimmer, ist traditionell regional rustikal, aber keineswegs schlecht. Im Gegenteil, sie sind sehr gemütlich und was für mich das wichtigste ist, sie sind sehr sauber. Die Mitarbeiter sind immer freundlich gewesen Chefin Katharina hat sich sehr viel Mühe gegeben und die Auswahl am Frühstücksbüffet hat für jeden etwas sehr reichhaltg. Wir waren sehr zufrieden. Wiederholungsfaktor, bei uns garantiert. Vielen Dank, für die tolle Gastfreundschaft

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr familiäre Unterkunft, Zimmer waren sehr sauber und mit schöner Aussicht. Die Chefin war sehr zuvorkommend in jeglicher Hinsicht. Absolut zu empfehlen.!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wände sind sehr dünn, man hört jedes Wort vom Nachbarn. Die Nachtruhe leidet ein wenig daran

    Bett okay, alles sehr sauber. Herrlicher Ausblick auf die Alpen. Perfektes reichhaltiges Frühstück. Ruhige, angenehme Atmosphäre.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war zu teilweise zu laut. Wenn ich nach dem skifahren ausruhen wollte, war es teilweise sehr laut auf dem Flur.

    Zimmer hatte einbe sehr schöne Aussicht.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit südseitigem Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes, hilfsbereites Personal. Sehr kinderfreundlich-am Frühstückstisch stand ein Hochstuhl und ein Spielzeug bereit. Gemütlicher Frühstücksraum mit leckerem Frühstücksbüffet. Keine Luxuszimmer-aber sauber und alles vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage etwas über der Stadt - schöne Aussicht vor allem abends sehr idyllisch :) schöner Balkon Betten waren sehr gemütlich und ansonsten war auch alles notwendige vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein Fön im Zimmer wäre schön und ein bißchen mehr Toilettenartikel (1 Fläschchen für 4 Tage und 2 Personen - da muss man selbst etwas dabei haben)

    Ja, Frühstück war i.O., Betten gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig.Das Personal war sehr freundlich. Zudem hat man aus dem Zimmer einen tollen Ausblick. Buchung etc ging alles problemlos

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im gesamten Tal von Fischen gibt es unbeschrankte Bahnübergänge an denen jeder Zug mit lautem hupen warnt. Das Ganze leider auch nachts mehrmals! Dies ist auch im gesamten Tal und auch am Maderhalm Berg deutlich zu vernehmen. Aber kein Mangel an der Unterkunft...

    Leckerer Obstsalat und der gute Bergkäse beim Frühstück! Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war super. Die Chefin Katharina und das Personal haben sich sehr viel Mühe gegeben. Service TOP. Im Aufenthaltsraum konnten wir uns selbst bedienen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durchgelegene Mattratze..Personal hatte keinen richtigen Plan.Wollte Vorort nochmal bezahlt werden.Wasser war auf ein dünnes Rinnsal reduziert.Dusche u WC unbeheizt.Zimmereinrichtung alt und ungemütlich.Eine zweite Nacht hätte ich dort nicht gemacht.

    Lage des Hotels schön gelegen mit Bergblick.Frühstücksraum hell und freundlich.Personal bemüht.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war alt und dunkel eingerichtet. Das Bad war zwar sauber, sollte aber auch renovierten werden.

    Das Frühstück war reichlich, es gab alles was man so braucht, Kaffee, Tee, verschiedene Brötchen, Eier, Wurst, Käse,Yoghurt, Obstsalat aus frischem Obst....

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Ostbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem Nachttisch fanden wir leider noch Müll vom Vormieter. Leider konnten wir nicht feststellen, ob es auch abends etwas zu Essen gegeben hätte. Obwohl wir in den wirklich gemütlichen Räumen gerne gegessen hätten.

    Schönes Zimmer, da noch Zimmer frei waren, haben wir ein Upgrade auf ein schöneres Zimmer bekommen. Fanden wir sehr nett. Unglaublich schöne Aussicht. Davon waren wir begeistert. Frühstück war völlig in Ordnung

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer mit südseitigem Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wir waren schon einmal im letzten Jahr dort aber zu einem wesentlich günstigeren Preis. Wahrscheinlich weil wir zur Ferienzeit im Oktober dort waren

    die Freundlichkeit der Hotelchefin, Familienatmosphäre. Das Frühstück war gut und reichhaltig

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit südseitigem Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns rund um wohl gefühlt. Sehr familiär geführter Betrieb. Persönlicher, sehr liebenswerter Kontakt zu Katharina, der Besitzerin des Hotels. Besonders zu erwähnen das ausgesprochen gute Frühstück und die gemütliche Frühstücksstube. Sehr nettes Personal. Liebevoller Umgang mit unserem Hund. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch wenn wir selbst mit Hund angereist sind, sollten die Wolldecken auf den Zimmern mal gründlich gereinigt werden. Da hätte man doch noch einen Hund draus bauen können.

    Gutes Frühstück, großes Zimmer, sehr nettes freundliches Personal, super Lage mit Alpenblick.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nur ein paar TV Sender. RTL oder VOX gab es gar nicht.

    Leckeres Frühstück. Obstsalat wird noch mit Liebe frisch geschnitten. Brötchen,Aufschnitt, Müsli...alles da ! Das Hotels ist zwar in die Jahre gekommen, hatte aber 60er Jahre Charme.Es war sehr sauber. Die Dusche hatte einen Hammerstrahl und richtig heißes Wasser. Dicke saubere weiße Frotteetücher.Und jedes Doppelzimmer hat ein Sofa und Tisch. Wer aber Wellness und schickimicki sucht,wäre hier falsch .Die Chefin Katharina und die Mitarbeiter sind super nett. Alles sehr familiär. Nachts hört man keinen Mucks. Hotel luegt sehr ruhig mit schönem Blick auf die Berge. Südbalkon.Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen. Einzig die Lage des Hotels ist für Menschen mit Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Nach Fischen geht's 15 Minuten den Hang hinunter . Fischen selbst ist auch wunderbar.Kleiner als Oberstdorf, aber viel gemütlicher.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Südbalkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wirklich hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Das Frühstücksbüfett ist zwar überschaubar,die Qualität des Angebotes dafür aber sehr gut (das habe ich in 4 Sterne Hotels sehr viel schlechter erlebt). Das Hotel liegt leider außerhalb der Ortschaft, dafür ist die Aussicht herrlich und das Abendessen im benachbarten Hotel war bestens - vorher dort anmelden, dann kann man auch à la carte essen! Der Sundowner auf der Terrasse war super.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uralt-Zimmer. Null Komfort. Waschbecken -so wie früher- im Zimmer, weil die Nasszelle zu klein ist. Die Bettfedern schauten schon durch die Matratze. Trotz "Berglage" laute Verkehrsgeräusche von der Bundesstraße.

    Frühstück war absolut in Ordnung. Mit 9 € aber auch nicht gerade preiswert.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ?

    Obwohl es sich hier um ein relativ kleines Haus handelt, hat mich die große Auswahl am Frühstücksbüffet und die frisch zubereiteten Salate begeistert! Das Bett war sehr bequem. Das Personal war total freundlich und entgegenkommend, ich komme wieder!

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: