Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für MaraVilla Beauty & Spa Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Hauptstr. 158 - 162, 53489 Sinzig, Deutschland

Nr. 2 von 5 Hotels in Sinzig

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 398 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war recht warm, eine Klimaanlage wäre schön gewesen. Kein richtiger Tisch/Schreibtisch im Zimmer, was für meine Zwecke ungünstig war. Ohne Auto ist man in dem Ort aufgeschmissen - der nächste Supermarkt ist 3 km Landstraße entfernt.

    Sehr gutes Frühstück. Sehr, sehr gut. Nettes Personal, schöner Wellnessbereich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir reisten am Feiertag kurz vor 12 Uhr an und wollten gerne Mittagessen. Leider wurde uns mitgeteilt das so früh die Köche nicht da wären obwohl von 12 bis 14 Uhr das Restaurant geöffnet sein sollte, uns wurde gesagt wir müssten nach Remagen fahren. Das taten wir dann, war aber nicht so schön, dass man in dem Hotel kein Essen bekommt an einem Feiertag. Sonst ganz nett, allerdings für Wellness und Sauna sollte man sich ein anderes Haus suchen. Es ist doch sehr klein alles für so viele Menschen. Frühstück und Abendessen war sehr gut.

    Sauberkeit und Essen war super

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Green Mini Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Decken waren, für diese warmen Tage, bisschen warm..

    Empfang sehr freundlich! Der Auszubildene des Hauses ist bereits jetzt ein Vollprofi wie man sich das wünscht. Tolles Zimmer, Tolles Frühstück!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sekt wurde wohl nach 9:00 Uhr beim Frühstück nicht mehr aufgefüllt.... hätte diesen gerne mal probiert.

    Das Frühstück lies keine Wünsche offen. Das Schwimmbad ist sehr schön und sehr sauber angelegt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Frühstückzeit ab 7:00 und der Check Out mit 08:00 Uhr fängt für Arbeitstätige, die dem Berufsverkehr entgehen wollen zu spät an. Der Spa Bereich war etwas minimalistisch. bei einem vollbesetzten Hotel wird es eng. Außerdem müssen Kleinigkeiten renoviert werden.

    Das Hotel bietet eine nette, familiäre Atmosphäre in einer schönen Gegend unweit vom Rhein Die Zimmer sind sauber, das Restaurant ist gut. Auf die Wünsche der Gäste wird im Restaurant eingegangen. Das Personal ist freundlich und trägt zum Wohlgefühl bei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Saunabereich war zu klein. Auch war die Sauna nicht immer für Hotelgäste zugänglich. An drei Tagen (stundenweise) war der Saunabereich an Externe vermietet und für uns nicht nutzbar. Das war schade, da wir extra wegen dem Wellnessbereich das Hotel ausgesucht hatten.

    Das Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstückbuffet wurde ohne Rückfrage bei den noch anwesenden Gästen abgeräumt. Der Zeitraum für das Frühstück könnte gerne länger sein.

    Schönes Schwimmbad und Sauna, nette Außenanlage. Super Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Haus, in dem wir untergebracht waren, wurde "wegen Feuchtigkeitsschäden" saniert. Diese machten sich leider auch im Bad bemerkbar - Schimmel in den Fugen geht bei einem Hotel mit diesem Anspruch gar nicht. Auf unsere Reklamation wurde der Schimmel zwar einigermaßen entfernt, aber richtig wohl konnten wir uns in dem -eigentlich schönen - Bad nicht fühlen. Ab und zu war Baulärm zu hören. Der Frühstücksservice war ziemlich tröge - nach 2-3 Tagen sollte man die - immer gleichen - Wünsche der Gäste eigentlich kennen - hat leider nicht geklappt.

    Das Frühstück war richtig gut, ein sehr reichhaltiges Buffet hat keine Wünsche offen gelassen. Der Pool war okay.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal im Spa Bereich: eine der Mittarbeiterin hatte extrem lange Fingernägel so dass die Spa Behandlung nicht adäquat durchgeführt werden konnte.

    sehr gute Lage, schönes Hotel, gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet war sehr abwechslungsreich und lecker! Die Umgebung war auch sehr schön. Im Ort selbst nicht viel zu entdecken. Mit dem Auto und 15 min Fahrzeit bis nach Ahrweiler, aufjedenfall ein Ausflug wert. Sehr schöne Innenstadt. Man sollte aufjedenfall vor Reiseantritt die Anwendungen im spa buchen. Wir hatten Glück und konnten eine Anwendung wahrnehmen, da jemand kurzfristig abgesagt hatte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Das Personal ist im Schnitt noch sehr jung und es fehlt ein etwas ältere, erfahrene Person die die „Oberhand“ hat. Unser Fleisch am ersten Abend war, auf Deutsch gesagt, noch roh, auch nach nochmaligem „Bearbeiten“ immer noch kaum zu essen. Wir sind die anderen Tage in eine Pizzeria gegangen. Außerdem laufen die Bedienungen, bis auf eine oder zwei herum, als ob sie ihren Job nicht gerade berauschend finden. 😟 Mfg.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man mus mit den Badekleider dursch den Essraum gehen .Keine Verbindung innen zum Schwimmbad. Dampfsauna geht die Tür nicht richtig auf, bin nicht mehr alleine aus der Kabine raus gekommen. Sauna müßte Verbindung nach innen haben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schöne moderne Zimmer, tolles Badezimmer zum wohlfühlen. Alles sauber und unkompliziert. Genügend Parkplätze am Hotel vorhanden. Sehr gutes Frühstück und Preis - Leistungs - Verhältnis. Immer wieder gerne. War nicht das erste und nicht das letzte mal da.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein gutes Licht im Zimmer. Um zum Pool zu gelangen muss man aus dem Haus im Bademantel mit Straßenschuhen. :-((

    Das Frühstück war super. Viel Auswahl. Das Abendessen war grandios.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bar ist nicht so ansprechend. Könnte gemütlicher gemacht werden dann gäbe es auch vielleicht mehr Kommunikation unter den Gästen. Da meine Frau erkrankt ist lag es aber vielleicht auch an uns.

    Das Frühstück war sehr lecker und es gab eine große Auswahl also schon oberes Niveau. Wenn jetzt noch morgens ein Koch (Personal war reichlich da ) frischen Speck und Spiegelei anbieten würde wäre es für mich perfekt gewesen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. Beleuchtung im Zimmer zu dunkel- lediglich an den Betten Wandlampen und ein von innen schwach beleuchteter Frauentorso aus Korbgeflecht; lesen lediglich auf dem Bett möglich 2. Badezimmer wohl sehr groß, aber keine Ablage z.B. Hocker, Bank 3. Wohl Duschshampoo aber keine Körperlotion wie aus anderen 4*Sterne Hotels gewohnt 4. Schuhanzieher- Fehlanzeige 5.Hinweisschild auf dem Bett, dass Allergiker Betten genutzt werden-ABER: Sowohl im Flur als auch im Zimmer Teppichboden 6. Fehlender Spiegel im Zimmer 7. Speisen am 1. Abend sehr versalzen, kaum genießbar- Servicekraft darauf hin gewiesen - Reaktion: "Ich werd`s weiter geben" 8. Da die 6 Liegen im sehr kleinen Ruheraum des sog. Wellnessbereiches kontimuierlich belegt gewesen sind, musste auf die Liegen im Schwimmbad ausgewichen werden- hier die Temperatur zu kühl, um entspannen zu können 9. Frühstückbuffet: Wenn mit "Wellness und Spa" geworben wird, gehören stark gezuckerte Dosenfrüchte nicht aufs Buffet; ebenso sollte vermieden werden, dass Speisen (hier zB d Milchreis so hingestellt werden, dass d Gäste über diese Speisen greifen müssen, um an d dahinter liegenden Speisen (hier Lachs und Schinken), kommen zu können- es sei denn, dass der Deo-bzw Körpergeruch der rüberlangenden Gäste den Speisen das "gewisse Etwas" verleihen soll 10. Mit Blick auf die "Bekleidung" einzelner Gäste, hatten wir das Gefühl, ein Campingwochenende gebucht zu haben

    Die Größe des Zimmers war sehr gut = Zimmer 111 Badezimmer auch sehr groß Schönes Schwimmbad

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war von den Füßen her anfangs etwas wackelig, wurde aber sofort behoben. Anwendungen hätte man zeitiger voraus planen müssen, bei uns war nur 1 Stunde frei.

    Das Frühstück war sehr gut....alles vorhanden, frisch und schmackhaft....nur der Kaffee schmeckte uns nicht.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ruhepause im spa Bereich ist schön aber so angelegt das er ebenfalls als Durchgang dient. Das Personal war in diesem einen Fall etwas unsensibel mit becherklimperei , Besprechungen oder ähnlichem . Ansonsten top!

    Es war sehr entspannend , kleines niedliches Hotel mit allem was man braucht . Wir kommen wieder

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss wissen: Hamam - Benutzung nur mit Behandlung (kann man sich aber drauf einstellen).

    Sehr freundliches Personal! Tolles Frühstück. Klasse Schwimmbad! Großzügiges Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was wir vorhin nicht gewusst haben, das Hotel hat zwei Gebäude. In Nebengebäude befinden sich das Schwimmbad und die Clasic Zimmern. Die Zimmern sind zwar größer und mit Balkon aber Altbacken und richen nach Chlor vom Schwimmbad. Im Schwimmbad bereich befinden sich keine Umkleiderkabine, das wir mit den Bademntel von eine zu andere Gebäude im Winter laufen müssten.

    Das Zimmer Arabica war klein aber modern eingerichtet. WLAN super, kostenfreie Parkplätze direkt am Haus. Frühstück war sehr lecker. Schwimmbad war sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Suite (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Habe auf dem Sofa geschlafen, da Matratze deutlich zu hart und Bettdecke plus Nässeschutz auf Bett zu unangenehmem nächtlichen Schwitzen führte

    Spa-Bereich sehr angenehm und erholsam; Personal sehr freundlich und hilfsbereit; Gutes Essen im Restaurant.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klassik Zimmer sind groß und mit Balkon aber bisschen Altbacken. Wer moderner möchte bitte mind. Arabica Zimmer buchen.

    Das Frühstück war super lecker. Heiligabend Buffet war fantastisch. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gibt nichts zu bemängeln!

    Alles perfekt! Immer gerne wieder! Sehr freundliches, aufmerksames Personal! der Koch und seine Crew ... ein Traum! Das Essen ein Gedicht und trotz "Show Cooking" null Anspannung oder gar Stress......... alles richtig lecker und sehr fein abgeschmeckt und gut serviert! Leider weiß ich nicht wie der Koch heißt aber er ist richtig gut! Auch hat man den Eindruck, daß die "Chemie" zwischen Personal und Küche stimmt - und das merkt man einfach.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer im Haus Classic war etwas klein, dafür aber eine große Terasse und gute Betten.

    Das Personal ist sehr freundlich, aufmerksam und nimmt sich Zeit.Das Restaurant ist wirklich gut und auch hier geht man auf persönliche Wünsche gerne ein merkt sich diese auch für den nächsten Besuch. All unsere Erwartungen übertroffen hat jedoch die Anwendung im Hamam. Hier hat man sich wirklich Zeit genommen. Das Frühstück war sehr ausgewogen und lecker. Man hatte immer das Gefühl wirklich Willkommen zu sein.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war gut aber am Wochenende nur bis 10.00 Uhr. Der Spa Bereich ist schön, leere Gläser wurden nur Aufforderung entfernt. Getränke wurden auch erst danach wieder aufgefüllt. An der Decke fehlt eine Lampe, sodass lesen unmöglich war.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstücksbuffet, für das Abendessen sollte man Tisch reservieren, da Tischanzahl begrenzt. Es lohnt sich. Essen hat uns sehr gut gefallen bzw. geschmeckt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Möglichkeit vor Ort noch Wellness Angebote zu buchen. Personal teilweise recht unverschämt! Frühstücksraum überfüllt! Schlecht organisiert!

    Sehr gutes Essen! Sehr ausgewogen! Das Hotel ist relativ neu! Die Zimmer sind individuell eingerichtet! Es ist recht ruhig zum schlafen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Saunabereich ist etwas klein. Wenn das Haus voll ist, bekommt man Probleme. Eines unserer Zimmer lag direkt über der Küche und es hat sehr intensiv gerochen, aber vielleicht hing das auch mit einer defekten Abzugsanlage zusammen und wird bald behoben sein.

    Das Personal ist sehr freundlich und entgegenkommend. Das Frühstück ist klasse! Und das Abendessen hat 1a Qualität und ist wirklich sehr zu empfehlen. Das Dreierzimmer ist sehr gut!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es kurzfristig keine Massagetermine.

    Frühstück hervorragend.Service freundlich und aufmerksam.Essen im Restaurant exzellent.Preis Leistung sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Paar
    • Wellness Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Wellness Suite war wohl nicht das was man als Wellness bezeichnen kann. Kein Schrank, Mini Bar nicht bestückt. Nach Frage, ob man 4 Bierchen reinstellen könnte wurde sie bejaht, aber es wurden keine bestückt. Kein Schreibtisch, keine Ablagefläche. Dusche keine rutschfeste Matte oder ähnliches. Sitzmöglichkeiten sehr beschränkt und unangenehm. Die Bettwäsche roch nach Rauch, hatte Schwierigkeiten einzuschlafen. Kein Balkon oder Patio alles nur kleine Fenster im Dachgeschoß. Man konnte sich den Kopf locken anstoßen. Mein Mann hat Probleme mit Laufen, mußte bis zum 3 Stock über eine Wendeltreppe laufen. Pool und Sauna und Dampfbad waren getrennt zu erreichen man mußte durch die Frischluft marschieren. Beim Auschecken war der Chef nach unseren Beschwerden ziemlich ungehalten. Ich würde diese Wellness Oase nicht empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Check-Out planmäßig erst ab 9 Uhr - früherer Check-Out muss am Vorabend angemeldet werden. Hatte ich auf dem Infoblatt übersehen, ist aber gut zu wissen...

    Tolles Buffet beim Abendessen (Aktionsangebot) - war sehr lecker!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles in allem nichts zu meckern....

    Das Frühstücksbüfett war grandios, das ist kaum zu toppen. Auch das Restaurant ist außerordentlich gut. Die besondere Freundlichkeit und Kompetenz der Angestellten ist besonders hervorzuheben. Das ist längst nicht immer so. Wir waren wie immer, mit unserem Hund unterwegs, und auch das ging problemlos. Die Gegend ist ländlich, so das genug Auslaufmöglichkeiten bestanden. Auf Grund der Kürze unseres Aufenthaltes konnten wir leider den Wellnessbereich mit Schwimmbad nicht nutzen. Das sah auch alles sehr einladend aus.....

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Schreibtisch im Zimmer. Jedoch konnte die Lounge zum Arbeiten genutzt werden.

    Toller Service. Trotz Buffet war es möglich als Reisender auch ein kleines Abendbrot zu erhalten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Sehr freundliches Personal, mir wurde sofort angeboten, das der Pool und Wellnessbereich länger geöffnet bleibt, wenn ich diesen noch nutzen wollen würde. Pool mit Gegenstromanlage... Ausgezeichnet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Suite (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war etwas abgewohnt, die Schränke hatten alle einen unangenehmen Geruch. Hier stimmte Preis/Leistung nicht!

    Sehr freundliches Personal, tolles Frühstück! Auch das Essen im Restaurant haben wir sehr genossen. Schöne ruhige Umgebung. Wir hatten den schönen Wellnessbereich ganz für uns.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Autoschlüssel muß an der Rezeption hinterlegt werden, damit das Hotelpersonal um parken kann. Dies war bei uns auch nötig, weil unser Auto total zugestellt war.

    Top Lage mit sehr schönem Schwimmbad!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir mussten (trotz Reservierung im Restaurant des Hotels) beim Abendessen fast 1,5 h auf unsere Vorspeise warten. Der Umgang mit diesem offensichtlichen Problem der Küche war auch nicht so professionell, wie man es erwartet hätte. Das hat uns den Abend vermiest. Das nächste Mal ein andere Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Spa Bereich war wegen eines Umbaus, der mir nicht angekündigt worden war, nicht nutzbar. Das Restaurant hat eine offene Küche. Ich mag nicht, wenn ich nach der Mahlzeit derartig nach Essen rieche, daß ich meine Kleidung waschen muß. Die Parklage muß ich als nicht ausreichend bewerten, weil ein Mit-Gast, rückwärtes hinaus setzend, mit seinem Fahrzeug gegen eine m.E. nach nicht genügend gesicherte Terrassenkante rangierte. Und beides beschädigte. Und das Rollen von Koffern über Schotter ist einfach lästig.

    Das Frühstück ist exzellent.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    2 Punkte haben uns nicht gut gefallen: Das Restaurant hat eine offene Küche. Das ist zwar eine moderne, transparente Bauform. Jedoch haben sich die Kochgerüche bis zu unserem Zimmer verteilt, was nicht so angenehm war. Das Haus ist grundsätzlich ansprechend gebaut und verfügt über einen schönen Wellness-Bereich. Leider hatten wir das Pech, dass ein Teil davon wegen eines Defekts ausgefallen war und der Rest jeden Tag (Mo/Di/Mi) in vorgegebenen Zeiten für private Sauna-Gruppen reserviert war. Schade, denn als Gast eines Wellness-Hotels legen sicher viele genau auf diesen Bereich des Hauses wert.

    Zimmer und Verpflegung (Frühstück) waren prima. Freies Parken und eine gute Verkehrsanbindung sind ebenfalls Pluspunkte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war gut und lecker. Gab einiges an Auswahl. Angenehmes Bett. Das Badezimmer war super schön und sauber. Die Gegend war entspannend und schön. War auf jeden fall nicht umsonst dort hin zu fahren. :)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Empfang im Hotel war unfreudlich. Um 12.15 Uhr erklärte uns eine unfreudliche Empfangsdame, dass die Zimmer prinzipiell erst um 14.00 Uhr fertig seien. Ein Nachfragen bei den Zimmerdamen sei nicht möglich. Immerhin bekamen wir Zugang zum Wellnessbereich. Unser Zimmer war enttäuschend. Es gab keinen Schrank, nur eine Kleiderstange und daneben ein offenes Metallablagefach. Gemütlich ist das nicht, wir lebten fast aus dem Koffer. Im Bad gab es keine Duschabtrennung, sodass nach dem Duschen das Bad fast vollständig geflutet war. Damit das Wasser nicht ins Schlafzimmer läuft (war schon kurz vorm Teppich), mussten wir mit den Handtüchern aufwischen. Das Kopfteil des Bettes empfanden wir wie die überdimensionale Lampe in Stoff gehüllt, die bestenfalls als Staubfänger dient, als unansehlich und steigerte das Wohlbefinden in keinster Weise. Um in das Zimmer zu gelangen musste man durch einen Aufzug (schleusenartig) in einen Anbau. Dort erwartete einen ein unerträglicher Kochgeruch vermischt mit Spülwasser, der von der Küche im Erdgeschoss durch die ständig offenstehende Tür ins Treppenhaus nach oben zog. Uns graute jedesmal den Aufzug zu verlassen. Die zuständige (eine andere, diesmal freudliche Empfangsdame, die Problematik war ihr nicht unbekannt), lies die Türe schliessen. Das löste allerdings das Geruchsproblem auch nicht, zumal kurze Zeit später die Tür wieder offen war. Das war ekelig und für kein Hotel passend, da muss man nicht mal ein Wellnesshotel sein. Als wir Sonntag vormittag auschecken wollten (Wir hatten übers Wochenende gebucht und noch eine Reservierung von Sonntag bis Mittwoch, die wir stornierten), wurden wir von der unfreundlichen Dame vom Einchecken weder gefragt, wie unser Aufenthalt war, noch der Grund unserer Stornierung erfragt. Es interessiert einfach niemand. Wir zahlten kurz vor 11, gaben Bescheid kurz Gepäck ins Foyer zu stellen und den Rest oben zu holen. Allerdings war dann die Karte deaktiviert.

    Die Auswahl beim Frühstück war sehr reichhaltig und sehr gut. Nur der Kaffee nicht. Selbst Filterkaffee kann besser sein. Das Hallenbad ist vom Ambiente sehr gelungen. Allerdings fanden wir keine Umkleidekabine (gings ins WC) und das Wasser könnte für ein Wellnesshotel wärmer sein. Der Saunabereich und Spabereich ist sehr schön, allerdings auch hier Abstriche, da mein Glas mit Strohhalm am Abend noch so da stand wie ich es mittags hinstellte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Arabica/Standart-Zimmer sehr klein für 2 Personen und wenig Ablageflächen im Bad; Essensgeruch zieht leider über das Treppenhaus bis in Dachgeschoss.

    Modernes, helles Ambiente; ruhig gelegen; nur max. 10 Min. Fußweg bis zur Bahnstation, viele Parkplätze; leckeres Essen im Restaurant; Frühstücksbuffet mit großer Auswahl;

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Suite (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr ansprechend und gut, das Hotelrestaurant war ganz hervorragend!!! Das recht neue Schwimmbad haben wir täglich genutzt, absolut sauber und modern. Der Wellnessbereich ist ebenfalls ansprechend, es gab jedoch nur eine Sauna mit Duschkabine, hier hätten wir uns mehr Platz und Auswahlmöglichkeit gewünscht. Insgesamt ein optimaler Ort zum Wandern und Wohlfühlen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer und auch das Bad waren sehr schön eingerichtet und sauber, aber sehr klein und direkt am Fahrstuhl gelegen. Dadurch gab es direkt vor dem Zimmer öfter Geräusche.

    Das Frühstück war super gut. Eine phänomenale Auswahl! Der Spa-Bereich war sehr geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist verbaut. Ein Beispiel:Zum Hallenbad muss man durch den Garten(keine Überdachung)

    Schönes neues Hotel, jedoch völlig unprofessionell geplant

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Freitag wollte ich um 08:00 auschecken. Beim Empfang stand ein Schild, dass das Auschecken an diesem Tag erst ab 09:00 möglich ist und man am Vorabend zahlen kann, wenn man früher weg möchte. Um auf sein Zimmer zu kommen, muss man aber nicht an der Rezeption vorbei, womit man dieses Schild auch nicht sehen kann. Und ich auch nicht gesehen habe, Als ich am Mittwoch eincheckte, hätte man mich schon darauf hinweisen können! Null Dienstleistungsorientierung. Unmittelbar vor 09:00 hatte sich am Freitag dann Frau Valentina Ahl aus dem Restaurant meiner angenommen. DANKE dafür! Ich war übrigens nicht der einzige, der gewartet hatte. Und auch kurz nach 09:00 war von "normalem" Rezeptionspersonal nichts zu sehen. Dieses Erlebnis lässt viele Rückschlüsse auf die Einstellung des Managements des Hauses gegenüber Geschäftsreisenden zu. Meinen schon gebuchten Aufenthalt von vier Nächten zwei Wochen später habe ich konsequenterweise umgehend storniert.

    DAS Highlight ist die abends das Restaurant. Die Küchenmannschaft und das Servicepersonal abends hebte sich extrem positiv von den sonstigen Hoteleindrücken ab. Als wäre es ein gänzlich anderes Team. Die Qualität des Fleisches war hervorragend. Es hat sehr gut geschmeckt! Tipp: Abendessen ja, übernachten nein. Die Empfehlung beruht ausschließlich auf meinen persönlichen Erfahrungen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider fehlt eine schöne Hotelbar und das Haus liegt etwas abseits so das ,ohne mit dem Auto zu fahren, kaum eine Möglichkeit besteht noch eine Bar oder ähnliches zu besuchen. Die Sauna ist leider etwas zu klein geraten.

    Freundliches Personal,sehr gutes Restaurant und schön ausgestattete Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein schönes Zimmer (Arabica) aber leider zur Seite des Parkplatzes der mit Splitt belegt ist. Dadurch hört man jedes Auto. Also besser zur Gartenseite buchen.

    Sehr freundliches Personal. Super Essen mit Beratung des Küchenchefs, da wir kein Grillbufet sondern a la Cart essen wollten. Alles sehr sauber. Besonders der Wellnessbereich ist richtig schön ansprechend und geschmackvoll gestaltet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Uns hat es dort sehr gut gefallen. Man konnte von dort herrliche Ausflüge unternehmen: Koblenz, Bonn, Bad Neuenahr, Bad Münstereifel, Moselregion... Das Frühstück ließ keine Wünsche offen, das Personal war äußerst zuvorkommend und freundlich. Das Zimmer war nicht groß, aber behaglich eingerichtet. Das Bad war sehr modern und mit allem ausgestattet. Der Wellnessbereich ist sehr schön, das Hallenbadwasser beheizt und alles sehr komfortabel. Wir fahren bestimmt noch einmal hin, wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Suite - ein Zimmer: Es befindet sich in einem Nebenhaus, nicht im Haupthaus. Man muss über mehrere Treppen die Koffer hochschleppen. Brüstungshöhe für Treppengeländer ist nicht eingehalten, mögliche Sturzgefahr für ältere Menschen. Wir wollten ein anderes Zimmer am nächsten Tag haben, das wurde nicht ermöglicht, obwohl andere Suiten leer standen, wie die Angestellte am Empfang uns zur Auskunft gab. Unsere Suite war lila mit Badewanne mitten im Zimmer und komischer weißer Bar in PVS-Bezug - diese Bar stand nur im Wege. Die einzige Sitzmöglichkeit bietet ein monströses lila Sofa mit Blick auf diese weiße "Plastikbar". Man hat keinen Bezug nach Draußen ins Grüne. Es gab keinen Schrank und man konnte nichts ablegen. Haben die Bar freigeräumt, um Wäsche einzusortieren und T-Shirts einräumen zu können. Sehr drückende steile Wände - unterm Dach wie eingesperrt! Bekam Platzangst! 90 qm - davon besteht ca. die Hälfte aus Dachschrägen und somit sind 90 qm eine offensichtlich falsche Angabe. Dachschrägen überall, kommt man aus dem WC, stößt man sich den Kopf, wenn man größer als 1,72/1,75 m und noch größer ist. Kam mir wegen der Einrichtung und der Farben wie "in einem Etablissement" vor. Zimmer steht nicht im Einklang mit der Präsentation des Hotels als offenes Haus für Wellness und grün. Das Zimmer untern Dach ist vollkommen überteuert. Man kam uns auch nicht mit dem Preis von EUR 240,00 pro Nacht entgegen, obwohl wir mit der Zimmerauswahl überhaupt nicht einverstanden waren und uns beschwerten. Unser Aufenthalt war dadurch gekennzeichnet von UNWELLNESS und LILA-Überfrachtung!

    Frühstück war lecker, die Mitarbeiterinnen beim Frühstück waren sehr höflich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer hätten ein bischen feundlicher sein können. Kann jedoch auch an der Zimmer-Kategorie classic liegen.....

    Frühstück war einfach spitze,,,, einfach für jedem was dabei. Empfang_Personal sehr freundlch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Balkon zwar vorhanden, Sitzmöbel leider harte metal Bistrostühle. Zum längeren sitzen und den Balkon zu geniessen absolut nicht geeignet. Badezimmer neu renoviert allerdings keine Möglichkeit Handtücher, Badetücher aufzuhängen ein absoluters no go für ein Spa-Hotel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles zu unserer Zufriedenheit

    Super freundliches Personal Wurden sehr freundlich beraten Erholung pur! Ruhige Lage des Hotels haben uns richtig erholt und entspannt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Standard Zimmer im Haus Arabica war eben „nur“ Standard - über einen Kühlschrank/Minibar hätten wir uns gefreut.

    Gutes Frühstück, netter Wellnessbereich und Schwimmbad, Personal war stets bemüht, freundlich und lösungsorientiert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Küchengerüche im Flur. Verbessert werden kann auch der Service im Wellnessbereich (leider standen bei meinem Aufenthalt viele genutzte Gläser herum und die Wasserkaraffen waren leer - Momentaufnahme!) Außenbereich nicht genügend sichtgeschützt.

    Freundliche Mitarbeiter, tolles Frühstück, sauber- lediglich der Wellnessbereich ist nicht gut ausgeschildert Jederzeit empfehlenswert

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer lag in einem Anbau und so mussten wir durch den Aufzug gehen. Dies funktionierte wie eine Schleuse und war nicht so angenehm. Was einem jedoch hinter dem Aufzug erwartete war fast der blanke Horror. Ein Geruch als wenn man mitten in der Spülküche stand. Der Geruch der Spülküche vermischte sich mit dem Knoblauch- und Fischgeruch aus der Küche. Aufgrund des Geruches haben wir von der Hotelküche Abstand genommen. Unser sehr schönes Zimmer lag leider direkt über dem Personaleingang bzw. über dem Eingang für Lieferanten. Das gepoltere vor 8 Uhr in der früh war ja noch hinnehmbar, jedoch der Zigarettengestank, von dem Mitarbeitern verursacht die unter unserem Zimmerfenster rauchten, war wirklich nicht schön. Leider gab es auch nicht wie versprochen Hausschuhe, da diese wohl bestellt aber noch nicht geliefert wären, für uns sehr bedauerlich und unverständlich. Die absolute Krönung war jedoch der einzige unfreundliche Mitarbeiter des Hauses. Der männliche Mitarbeiter der Rezeption war hat seinen Beruf vollkommen verfehlt und sollte ausschließlich dort eingesetzt werden wo nie ein Gast hin kommen kann. Die Arroganz und Unfreundlichkeit dieser Person ist nur schwerlich zu überbieten. Wohl gemerkt alle anderen Mitarbeiter des Hauses waren stets sehr höflich und zuvorkommend.

    Der Empfang sehr freundlich und herzlich. Das Frühstück ist sehr gut und sehr Umfangreich. Das gebuchte Zimmer als solches war sehr gut eingerichtet, das Badezimmer war gut aber sehr Funktional ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Herausragend war die verbindliche Freundlichkeit des Personals bei dem zu spüren ist, dass sie gerne dort arbeiten und für die Gäste da sind. Die Suite war zudem ein absoluter Traum.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu kleine Sauna.Einheimische Sauna Besucher brachten viel Unruhe in den Ruhebereich. Fehlende Duschabtrennung.Halbes Bad war nach dem Duschen nass. Bauarbeiten in der Lobby während des Frühstücks. Hatten uns vom Frühstück mehr erwartet.

    Zimmer gut. Abendessen hervorragend. Personal freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abends auf Der Terasse teilweise sehr lange Wartezeiten um eine Bestellung aufzugeben.wir sind selber ins Restaurant gegangen um auf uns aufmerksam zu machen.War schon nervig.Auch einige Tische wurden nicht abgeräumt.

    Für uns war das Frühstücksbüffet sehr gut .Reichlich Auswahl und schön angerichtet Auch das Personal morgens sehr nett und aufmerksam.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anwendungen im Wellnessbereich waren ein Traum. Das Personal sehr freundlich. Super Frühstück - von A wie Apfel bis Z wie Zimt - es hat an nichts gefehlt. Köstlich! Vielen Dank für einen wunderschönen Aufenthalt, wir kommen wieder!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Örtliche Saunagruppen kommen Monatgs und Dienstags ... leider nur eine Sauna... Dampfbad und Hamam defekt , bei Abreise Anprache auf Preisnachlass, doch kein Nachlass stattgegeben, mit Begründung "höhere Gewalt"

    Frühstück sehr lecker. Hotel und alle Räumlichkeiten sehr sehr sauber. Personal sehr aufmerksam und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir mussten beim Auschecken einige Minuten warten, bis jemand die Rezeption besetzte. Im Restaurant könnten einige Damen vom Personal öfter mal ein Lächeln zeigen. Es erweckte manchmal den Eindruck, dass die Arbeit nicht mit Freude ausgeführt wird.

    Wir waren sehr zufrieden. Wir haben aufgrund von Überbuchung eine Suite erhalten. Sehr komfortabel und geschmackvoll eingerichtet. Wir wurden an der Rezeption sehr freundlich empfangen und wieder verabschiedet. Das Frühstück war ausgiebig und lecker. Wir fahren gerne wieder einmal hin.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Es war wirklich super. Das Zimmer war etwas klein, aber für ein Wochenende okay und sehr sauber. Das Bett war super bequem. Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Der Wellness-Bereich war auch toll. Das Abend-Buffet war seinen Preis wert. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer lag im Dunstkanal der Küche, sehr unangenehm. Dieses Zimmer sollte nicht vermietet werden!!!!!!

    Frühstück sehr umfangreich, tolles Büfett. Aufmerksames nettes Personal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Uns persönlich war die Matratze im Bett von der Stärke ein wenig zu weich (nicht durchgelegen, nur etwas weich), aber auch das ist nur das berühmte Haar in der Suppe und vielleicht auch persönlicher Geschmack. Ansonsten alles 100% top und empfehlenswert.

    Wir haben 2 Tage und Nächte in diesem ruhig gelegenen Spa-Hotel verbracht. Die Lage ist zum Einen für Erholungssuchende sehr angenehm ruhig (bedeutet auch kein Nachtleben im Ort Bad Bodendorf was wir aber nicht vermisst haben) und für Wanderausflüge sehr gut geeignet (Weinberge und Wälder im Überfluss schnell erreichbar). Zum Anderen aber für Ausflüge mit dem Auto in die Umgebung zentral gelegen. Man ist schnell in Bad Neuenahr, Remagen am Rhein oder Sinzig. Am Wichtigsten aber für ein Spa-Hotel 100% Erholung. Hier hat es uns an nichts gefehlt. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal von der Rezeption bis zum Restaurant. Letzteres zaubert leckeres Essen für angemessenen Preis (nicht überteuert), das Frühstück lies Nichts zu Wünschen übrig (von frischem Brot bis zum warmen und kalten Buffet war alles lecker). Die Zimmer sauber und geräumig (wir haben im Arabica-Teil übernachtet) und auch der Spa-Bereich sauber und genug Platz für alle Gäste. Zur Massage: Wir hatten beide eine Massage bei Frau Fuchs, die nicht nur sehr sympathisch ist, sondern auch eine beruhigende Art und wohltuende Hände hat. Eine wundervolle Massage. Alles in Allem ein Wohlfühlwochenende und ein Hotel was wir nur weiter empfehlen können und möchten. Wir kommen wieder.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Top motiviertes, freundliches und zuvorkommendes Personal. Überaus reichhaltiges Frühstücksbuffet für jeden Geschmack. Hervorragende Qualität der Speisen im Restaurant, liebevoll dekoriert, aus der offenen Küche

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das zunächst gebuchte Zimmer war ein Flop, auch wenn das Bad prima war. Der Schlafraum war viel zu eng, zumal kein Schrank vorhanden war und kein richtiger Platz zum Kofferablegen. Wie sollten wir so 4 Nächte verbringen? Wir haben dann vor Ort gegen Aufpreis umgebucht. Es gab in der Bewerbung dieses Hotels keinerlei Hinweis auf diese spartanische Einrichtung des Zimmers. Beim Wechselzimmer war das Bad sehr veraltert.

    Das Frühstück war sehr vielfältig und lecker, das Hallenbad ansprechend, das Wechselzimmer geräumig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Raum 115 befindet sich im Erste Stock, ganz nah an der Küche. Der Küchelärm war nicht zu ertragen und der Essensgerucht war kaum zu ignorieren. Der Raum 115 ist wegen der Küchenlärm und Geruch nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dafür das es ein Wellness Hotel war war die Sauna sehr klein und eng und zum abkühlen gab es nur eine Dusche wo man dann anstehen musste. Mir 6 Menschen war die Sauna press voll.

    Das Bett war super bequem und das Frühstück fantastisch. Es hat an nichts gefehlt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Paar
    • Wellness Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Speisen beim Buffet am Abend waren fast kalt, für einen Preis von p.P. 30,00 € erwartet man wenigstens warmes wenn nicht sogar heißes Essen. Wenn man Behandlungen zuusammen mit dem Partner bucht möchte man diese auch zusammen absolvieren und sich nicht in verschiedenen Zimmern bzw. Räumlichkeiten aufhalten. Diese Info hätte man bei der Buchung der Wellness-Anwendung dem Gast mitteilen müssen bzw. fragen wie sich der Gast die Behandlung / Abwendung vorstellt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Classico Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr gut eingerichtet, Bad auf neuestem Stand, absolut sauber, Frühstücksbüffet: sehr große Auswahl an Müsli, Joghurt, Aufschnitt, etc. außergewöhnlich große jeweilige Auswahl bei Brot ,Brötchen, Croissant, Kuchen, Laugengebäck. Restaurant: hervorragend bei angemessenen Preisen, sehr guter, aufmerksamer Service. Wellnessbereich: empfehlenswert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gibt es nur wenige Liegen im Spa-Bereich. Ansonsten ist es auch dort sehr angenehm.

    Frühstück war sehr lecker und vielseitig. Auch das Abendessen im Restaurant war ausgezeichnet.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war äußerst ansprechend eingerichtet, das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Am Abendessen und Frühstück gab es nichts auszusetzen. ich wäre gern noch eine Nacht geblieben. Nochmals Danke !!!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Wellness Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - In den von mir bewohnten Zimmern gab es die eine oder andere kleinere Beanstandung, die einer aufmerksamen Zimmerkontrolle eigentlich nicht entgehen dürfte! - Nicht alle Teammitglieder an der Rezeption, in der Küche und im Restaurant bieten die gleiche Service- und Kommunikations-Qualität: So mancher Angestellter muss meines Eindrucks nach noch im Sinne eines hervorragenden Gasterlebnisses und des Hotel-Mottos "Leben in Balance von Körper, Geist und Seele" trainiert werden! - Der nicht gerade hervorragende Kaffee aus dem WMF-Vollautomat im Restaurant! WMF-Maschinen sehen bekanntlich gut aus, produzieren aber keine guten Kaffeespezialitäten. Eine Siebträgermaschine an der Bar würde dem Hotel gut stehen. - In den Badezimmern, an den Waschbecken und in den Duschen dieses Spa- & Beauty-Hotels hängen Spender mit Flüssigseife, Waschlotion und Body Lotion der aus meiner Sicht nicht nur von der blau-türkisen Farbe her, sondern auch vom Geruch her merkwürdigen HYDRO BASICS-Serie. In einer "Wohlfühl-Oase", die den "Zauber des Orients" an die Ahr bringt (Zitate / Hausprospekt-Originaltexte), erwarte ich mir aber eher kleine, feine, orientalisch riechende und als unbedenklich getestete Kosmetik-Sets (Duschlotion, Shampoo, Conditioner, Body Lotion, ...) als diese großen Spender der Serie HYDRO BASICS des deutschen Massenanbieters ADA GmbH. Wie gesagt: Die türkisblauen Flüssigkeiten mit bis zu 28 Inhaltsstoffen sehen nicht nur viel zu ungesund aus, sondern haben nach Ansicht vieler Hotelgäste in meinem Bekanntenkreis auch noch einen ganz eigenwilligen, ja sogar unangenehmen Geruch, der so wenig mit Ayurveda, Orient oder Wellness zu tun hat!

    - Das gut funktionierende w-lan, sowie optional der Gratis- Internetzugang via lan auf den Zimmern! - Die Ruhe in der Hotelanlage und die ruhige Lage der Zimmer und Suiten des Hauses "Villa Apart" zur Weinbergstraße und zur Hauptstraße hin! - Allergiker-Bettwäsche! - Fußmatten vor dem Doppelbett-Einstieg rechts und links! - 1 l Mineralwasser am 1. Tag gratis! - Die Kunden- und Service-Orientierung des Empfangsleiters Herr Monschau: In den von mir bewohnten Zimmern gab es Anlass für die eine oder andere Reklamation, die aber alle ausnahmslos sehr ernst genommen und schnell bearbeitet wurden. Reparaturen im Zimmer wurden zeitnah ausgeführt, Probleme umgehend behoben. In einem etwas unangenehmeren Fall wurde mir eine faire Kompensation angeboten, die ich gerne annahm. Damit war die Sache für mich erledigt und es blieb kein schlechter, sondern sogar ein sehr guter Eindruck vom Hotel(management) zurück! - Die Wertigkeit der Ausstattung, der Möblierung, der Leuchten und des gesamten Interieurs, sowie die Liebe zum Detail bei der Wahl der Materialien, v.a. der Stoffe, der Fliesen, der Böden, der Fenster und Türen, des Wandputzes und der Deko-Elemente in den neuen Wellness-Suiten in der "Villa Apart"! - Das bereitliegende Netz mit herzförmigen Badezusätzen in den Suiten mit freistehender Badewanne und der Raumspray im WC!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Arabica Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Licht in den Zimmern ist zu dunkel. Sehr gut ist die Leselampe

    Das Frühstücksbüffet und das Abendessen sind sehr . Ich fühle mich dort sehr wohl und war schon das 4, Mal dort.

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: