Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Maritim Hotel Kaiserhof Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kulmstraße 33, 17424 Ostseebad Heringsdorf, Deutschland

Nr. 12 von 24 Hotels in Ostseebad Heringsdorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 754 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider darf in der gesamten Hotelbar geraucht werden,wäre besser wenn es einen abgetrennten Raucherbereich gäbe. Der Weg von der Bar zu den Toiletten ist weit und nach 23 Uhr kann es passieren,dass das Licht in diesen Toiletten von der Rezeption ausgeschaltet wird(ärgerlich für den Gast). Das Parkhaus ist für größere Autos denkbar ungeeignet und muss teilweise rückwärts über einen Autoaufzug befahren werden.Nur für geübte Fahrer zu empfehlen-

    Gute Betten, sehr gutes Frühstücksbuffet und freundliche Bedienung beim Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück auf einer Außenterrasse genießen zu können.

    Das Hotel ist Surprise pur und sei es nur der Kaiserstuh ;-). Der Außenpool mit Blick auf die Heringsdorfer Seeberücke, traumhafte Blumen, viele überraschende Details, der Wintergarten, die Sommerterrasse hoch oben und natürlich das freundliche Personal und gute Essen! Wir kommen wieder, versprochen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Angebot des Restaurants könnte angepasst werden an das übrige Niveau des Hauses

    Da s Frühstück ist besonders zu loben, die Angebote im Hau s sind umfangreich und in Ihrer Art begeisternd

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Ansprache auf Parkplätze gab es leider keine Reaktion vom Personal. Uns wurde bei Anreise gesagt es gebe keine, nach langer Beobachtung gab es anscheinend noch Parkplätze, nur uns wurden diese nicht angeboten.

    Zimmer war sauber, Frühstück war gut und das Personal war auch nett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück durchnittlich, Hotel insgesamt etwas abgewohnt mit fleckiger Auslegeware, abgewetzten Stuhllehnen, verstaubten Lampensockeln im Restaurant usw.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum war im Untergeschoss des Hotels ,wo kein Fenster war/ wenig Tageslicht.Das fanden wir sehr schade. Mobilär ist etwas in die Jahre gekommen.

    Das Hotel liegt direkt am Strand. Wir hatten ein Zimmer mit Blick zum Wasser. Personal war freundlich Herrliche Dachterasse mit Pool und Blick aufs Wasser.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ab kurz nach 7 Uhr störendes Gepolter durch Servicekräfte auf dem Gang, der Zimmerservice wollte schon um 8 Uhr früh in´s Zimmer, der Parkplatz für Hotelgäste mit 15 € etwas zu teuer, die Hotelzufahrt und der Hoteleingang zwischen den Schaufenstern der Geschäfte sollten besser kenntlich gemacht werden, WLAN war sehr schwach bis gar nicht vorhanden..

    die Lage des Hotels ist ausgezeichnet und sehr zentral, das Frühstücksbuffet ist sehr gut, das Hotel bietet viele Annehmlichkeiten z.B. Sonnenterrasse mit Aussenpool auf dem Dach, Innenpool, Wellness usw, das Personal ist freundlich und kompetent, im Hotel allgemein herrscht eine sehr angenehme Atmosphäre..

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass man in einem Hotel direkt am Meer das Frühstück und Abendessen in einem Raum ohne Fenster einnehmen muss, ist sehr bedauerlich. Der Wellnessbereich ist nicht schlecht, aber über das ganze Hotel verteilt, ohne Plan ist man erstmal aufgeschmissen! Die Einrichtung und Ausstattung des Hotels ist ein Sammelsurium aus Geschmacklosigkeiten, die den Namen Designhotel nicht verdient.

    Die Lage und die Sonnenterrasse waren sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der eigentliche Haupteingang an der Kulmstrasse ist leider schlecht zu sehen, bzw. als Hoteleingang zu identifizieren . Wenn man daran vorbei gefahren ist , kann man auf Grund der Einbahnstrasse und der Enge mit fehlenden Parkmöglichkeiten , mindestens eine Ehrenrunde drehen... Enge und gewöhnungsbedürftige Parkhausgestaltung , mit Nutzung eines engen PKW Fahrstuhl .. dafür 15 € Tagessatz .. Hund kostet 18 .- dafür gibt es eine Gummimatte mit Näpfen und 1 Leckerli Zimmerupgrade bekommen für ein Dz/Komfort ...sehr schön ...nur die Matraze für 100 Kg + extrem zu weich ... schade !

    Zur Wasserseite offenbart sich die eigentliche , schön und originell konzipierte Hotelanlage ... leicht exzentrisch und erfrischend buntes Design in Allen Bereichen ... Poolbereich außen sehr schön und geschmackvoll gestaltet mit Superaussicht ! Wasser leider wie versprochen , nicht beheizt ... Frühstücksbuffet sehr gut und abwechslungsreich , dazu mit Sektchen !

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parken nervt. Zum Frühstück leider nur pappige Brötchen. (Sollte der Manager mal probieren.) Die Kopfkissen viel zu weich.

    Die Lage ist sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Eingang des Hotels war schlecht zu finden da es sich die Front mit Ladengeschäften teilt.

    Super Frühstück mit Ei-Station für frisches Omelett. Freundliches Personal. Einfach eine tolle Unterkunft.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sessel in der Lobby sind etwas abgenutzt.

    Das Hotel bietet sehr viele Möglichkeiten der Entspannung, sehr schöner Sommergarten mit Pool und Blick von oben auf die Ostsee. Es ist alles mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war nicht besonders freundlich und zum Teil richtig unhöflich, z. B. Frühstückspersonal, Rezeption

    Super tolle Lage des Hotels, gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung im Speisesaal wirkt etwas altbacken und die Tiefgarage mit dem Fahrstuhl ist eine Herausforderung

    Zum Frühstück gab es glutenfreie Brötchen und eine kleine Auswahl an glutenfreien Müslis. Alles sicher! Und die Minibar auf dem Zimmer war gut ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr warm in den Hotelfluren und langsamer Lift in die 7. Etage.

    Super Frühstück und bei offener Balkontür schlafen ist toll. Das Rauschen der Ostsee.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal, 50m bis zum Strand, Zimmer groß und sauber, Frühstück perfekt!, schöne Dachterrasse mit Pool und Sonnenliegen und direktem Blick aufs mehr. Sportbereich ausreichend ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer war gut ausgestattet, angenehm groß, gemütliche Sessel. Dusche und WC jeweils extra. Sonderwünsche z. B. Extra-Kissen wurden umgehend erfüllt. Klimaanlage wäre toll, Ventilator bereits vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hallenbad könnte für die vielen Gäste etwas größer sein, es hat wenig Platz für Liegen.

    Das Hotel hat sehr viel Flair durch die Bauweise und die Einrichtung mit verschiedenen Aufenthaltsmöglichkeiten und Sitzgelegenheiten, speziell je nach Wetterlage der Wintergarten oder der Sommergarten. Auch zum Frühstück kann man sehr schön unter Pflanzen sitzen, so dass die Vielzahl der Gäste nicht auffällt. Die Lage ist super, ebenso der Ausblick vom Balkon der Superior-Zimmer im 3.Stock auf Promenade und Seebrücke.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Weg zur Ebene 6, wo sich unser Zimmer befand, durch den Vitalbereich war sehr warm, so dass einem im Fahrstuhl der Schweiß ausbrach. - Die Höhe der Badewanne, des Kosmetikspiegels ebenso des Waschbeckens ist für kleinere Gäste schwerlich zu nutzen!

    Im Zimmer befand sich eine zusätzliche Couch, so dass man sich auch einmal bequem setzen konnte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schlechter Service bei der Ankunft, es musste alles erfragt werden. Annahme war sehr muffelig. Service beim Frühstück sollte verbessert werden.

    Das Haus ist ein bisschen in die Jahre gekommen. Personal nur bedingt freundlich. Da gibt es was besseres. Frühstück war in Ordnung, leider musste man hinter dem Kaffee herrufen. Bei einem solchen Hotel kann man mehr erwarten. Die Zimmer waren schön und sehr gut eingerichtet. Sauberkeit absolut OK. Die Tiefgarage ein Trauma wenn man mit dem Aufzug auf die tiefste Ebene 0 muss mit dem Wagen. Da muss man (muss man) vorher den Parkplatz auf der Ebene 3 Buchen. Das ging leider überhaupt nicht bei Booking!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    kleine Delle im Service: Jeden Morgen (5) mussten wir nach einiger Wartezeit die Sevicekräfte auf unsere Anwesenheit und unseren Wunsch nach Kaffee hinweisen. Kennen wir aus vergleichbaren Hotels so nicht.

    geschmackvoll eingerichtetes (Comfort-)Zimmer, sehr gute Lage, freundliches Personal, Außenpool mitMeerblick und einiges mehr.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hätten uns einen besseren Empfang gewünscht. Beim Früstuck hatten wir lange aufs Kaffe und Besteck gewartet.

    Die Lage hat uns sehr gut gefallen, am Strand und Zentral aber auch ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Jedoch keine Hilfe und Unterstützung bei telefonischer Anfrage, Tickets für Veranstaltungen anzubieten und zu organisieren. Durch eigene Recherche im Internet online für das "Varité am Meer" für den 19.05.2018 selbst gebucht. Dazu eine Veranstaltung im Haus sozusagen, dem Kaiserbädersaal. Nicht entschuldbar!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerservice hat uns Sonntag 8.30 Uhr mit dem Staubsauger auf dem Flur geweckt !!!!

    Frühstück ließ keine Wünsche offen ! Preis über Booking com einfach klasse. Hab im Hotel nach normalen Preis gefragt - einfach utopisch - hätte ich nie bezahlt !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommenen Preis Leistung..zu teuer Parkgebühren mit 15 Euro für Hotelgäste..einfach unverschämt..essen von der Karte sehr sehr schlecht

    Die direkte Strandlage Das freundliche Personal Die sauberen Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelne unfreundliche Mitarbeiter. Die Tiefgarage ist eine Katastrophe: um 7 Ecken und rückwärts aus dem Autofahrstuhl, Kratzer vorprogrammiert und dann auch noch mit 15 € pro Tag superteuer. Bei der 2. Einfahrt streikte die Schranke. Hätte erwartet, dass bei diesen Hotelpreisen der Parkplatz inklusive ist. An der Rezeption hat das aber niemanden interessiert: Pech gehabt. Bin dann „umgezogen“.

    Sehr schönes Hotel direkt an der Strandpromenade. Das Frühstück lies keine Wünsche offen. Die Dame am Herd macht leckere Spiegeleier & Omletts, super! Mitarbeiter unterschiedlich freundlich: von superfreundlich bis gar nicht!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wintergarten und Sommergarten laden zum Verweilen ein. Gerne hätten wir hier Kaffe, Kuchen, Eis oder Cocktail genossen. Leider sind die Zeiten für gastronomischen Service zu kurz - jedenfalls waren wir immer zur falschen Zeit dort.

    Anreise bei Bilderbuchwetter, tolle Aussicht - Balkon zur Seeseite mit Blick auf die Seebrücke. Das Einchecken hat wunderbar geklappt, alle Wünsche inkl. reserviertem Parkplatz waren berücksichtigt. Frühstück ist super lecker und vielfältig, Abendessen im Restaurant Palmengarten ebenfalls super. Den Wellnessbereich haben wir leider nur besichtigt - zu wenig Zeit, lädt aber zum Verweilen ein. Ein gelungenes Pfingswochenende.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist Geheimtipp. Das Frühstück ist sehr reichhaltig, das Personal ist sehr freundlich und der Wellnessbereich ist sehr gepflegt. Darüber hinaus wird der Charme des Hotels geprägt durch sehr viele gestalterische Details. Und die Lage des Hotels ist auch sensationell. Uns hat es super gefallen. Wir kommen wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstückszeiten bis 11 Uhr. Ab 10 Uhr wurde bereits der Eindruck vermittelt, dass das Personal möglichst bald abräumen möchte. Kann durchaus an begrenztem Personalstand liegen. Im Wintergarten gab es in den von uns genutzten Nachmittagszeiten keinen Service. Keine zeitgemäße Ausstattung im Restaurant-/Frühstücksbereich - insgesamt sind Abnutzung und unterbliebene Renovierungsmaßnahmen deutlich zu sehen.

    Lage!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist nicht nur ein Genuss zum Übernachten, sondern in seiner Gesamtheit ein ein wunderbares Urlaubserlebnis! Die Möglichkeiten, etwas Neues zu entdecken, sind durch die Vielfalt der Angebote an Kunst und dem gesamten architektonischen Ambiente im Hotel ständig gegeben. Die Zimmer sind in einem Top-Zustand und haben fast ausschließlich einen Blick zum Meer. Der gepflegte Rosengarten - direkt vor dem Hotel an der Strandpromenade - ist nicht nur für Hobbygärtner eine Augenweide. Das täglich abwechselnde Frühstück lässt keine Wünsche offen und das gesamte Hotelpersonal ist außerordentlich freundlich. Wir kommen in jedem Fall wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles etwas verwinkelt, mit vielen Treppen. Das Hotel wirkt etwas angejährt, was das überwiegend ältere Publikum aber wohl nicht stört. Leider gibt es keine Möglichkeit das Frühstück, bei schönem Wetter, auf einer Außenterrasse zu genießen. Der Frühstücksraum ist tiefer gelegt und man muss Treppen überwinden. Für Behinderte gibt es aber wohl einen Aufzug.

    Unser Classic Doppelzimmer lag zur Landseite mit Blick auf ein leider sehr schmutziges gläsernes Vordach. Trotzdem haben wir sehr gut und ruhig geschlafen. Das Zimmer hat alles was man braucht, nur leider keine separate Dusche. Für einen kurzen Aufenthalt ok, ansonsten empfehle ich die Buchung einer höheren Zimmerkategorie. Insgesamt eine schöne Hotelanlage mit Ressortcharakter. Die Außenanlagen mit Swimmingpool, Sonnenliegen und traumhaftem Blick auf die Ostsee sind wirklich sehr schön. Der Stellplatz in der mehrstöckigen Tiefgarage (spezieller Autofahrstuhl) kostet 15 € und die Mitnahme eines Haustieres wird mit 18 € berechnet. Das sehr gute Frühstück im Palmengarten, durften wir sogar mit Hund genießen, wenn auch separat vom Buffet platziert. Der Service und die Freundlichkeit des Personals und die Top-Lage zum Strand sind ebenfalls zu loben

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel hat eine gesamte Vorkasse 6 Monate vor der Anreise getätigt. Obwohl booking.com dies erwähnt, dass es möglich sei, (Entscheidung des Hotels) war ich doch überrascht. Bei der Nichtstornierbarkeit dieser Buchung wäre die Vorkasse so früh nicht erforderlich gewesen. Wir werden booking.com meiden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Piano-Bar, Raucherbar. Schade. Außerdem alkoholfreier Cocktail 7,90 € ( auf der Aida kostet so etwas 4,90 € ).

    Ich hab schon viele Hotels kennengelernt, aber die Sonnenterasse ist einsame Spitze. Hab sogar trotz 13 Grad 2 mal im Pool gebadet. Der Sommer-und der Wintergarten sind auch sehr schön ! Die Lage ist natürlich einsame Spitze. Frühsctück ist sehr gut. Tiefgarage zentral alles OK.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr verschachtelte Bauweise. Wenig Personal. Kein schönes Restaurant mit Seeblick am Abend. Palmengarten sehr heiß, viele vertrocknete Blumen auf dem Boden verteilt. Der Autofahrstuhl ist eine Zumutung. Fahrstuhl und Weg sehr warm. Klimaanlage ?

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Parkplatzreservierung hätte man vorher erwähnen können, dass das Parkhaus mit einem Autofahrstuhl ausgestattet ist.

    Wir bekamen ein Upgrade auf eine kleine süße Suite. An unserem Hochzeitstag wurde der Frühstückstisch festlich dekoriert und wir bekamen Sekt zum Anstoßen. Darüber haben wir uns sehr gefreut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zustand des Hotels vermittelte uns den Eindruck wir wären zurück in die 80iger gereist. Hier sollte dringend modernisiert werden. Verwirrende Fahrstühle und Treppenhäuser halfen nicht zum allgemeinen Wohlfühlen, unser Zimmer erreichten wir über einen gefühlt 1km langen Fussmarsch. Darüber hinaus war das Personal - bis auf wenige Ausnahmen - grundsätzlich unfreundlich, es wurde nicht gegrüsst oder Guten Morgen gewünscht. In einem Hotel dieser Preisklasse erwarte ich, dass das Personal uns zuvorkommend gegenüber tritt und man sich nicht entschuldigen muss, wenn man eine Frage an der Rezeption hat. Freundlichkeit = glatte 6!

    Der Pool auf dem Dach war toll, Frühstücksbuffet reichhaltig und abwechslungsreich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen waren viel zu weich. Auf unsere Nachfrage, ob es auch härtere Matratzen gibt, gab ein ein klares " Nein". Deshalb haben wir schlecht geschlafen und sind mit Schmerzen im Rücken und Lende aus dem Bett gekrochen. Wir waren im unteren Bereich und die Vogelkot wurde vom Gelände auf dem Balkon nicht einmal entfernt bzw. auf den Steinen weggeschrubbt.

    Das Frühstück war sehr gut und das Zimmer war auch top.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine sichere Abstellmöglichkeit für Fahrräder im Hotel. Abschließbarer Raum mit Zugang nur für Hotelgäste ist wünschenswert. Der vom Mitarbeiter an der Rezeption zugewiesene Abstellplatz in der Ebene 0 ist ein Witz! Zwischen Container und Müll steht ein kleiner Fahrradständer, der für jederman zugänglich ist. Für hochwertige Fahrräder und diesem Hotelstandard absolutes NoGo!!

    Frühstück sehr abwechslungreich und reichhaltig, Top-Lage direkter Zugang zum Strand, wunderschöne Strandpromenade

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das kostenlose WLan war nicht besonders, das lag aber an der Technik von der Telecom.

    Wir wurden vom Hotel in ein besseres Zimmer verlegt, eine Vital-Suite, wir darüber sehr erfreut, das Frühstück war sehr gut und ergibig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel und Teppiche sind in die Jahre gekommen, Toilette war nicht sauber, trotz schriftlicher Ankündigung das wir mit zwei Motorrädern anreisen wurde uns ein PKW- Parkplatz zugewiesen welcher mit den Motorrädern nur über einen Aufzug erreichbar ist..erst durch eindringliche Erklärung war man bereit uns einen direkt erreichbaren Parkplatz zuzuweisen.

    Die Lage direkt an der Strandpromenade

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Kellner war sehr unfreundlich und hat uns dann die Rechnung mit dem Namen eines Kollegen gegeben, was ich aber gemerkt habe und den Namen gestrichen habe. Im Check Inn kenne ich das man immer freundlich gegrüßt wird, die hier hat es gar nicht Interessiert wer da rein kommt oder nicht. MFG Fernando Figueroa

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war in einen sehr schlechtem abgewohnten Zustand. Das Frühstücksbüffet total leer und sah nicht mehr appetitlich aus. Aber Frühstück wird bis 11.00 Uhr angeboten.

    Die Lage und das Personal super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer etwas hellhörig, keine Klimaanlage

    Lage sehr zentral an der Promenade, Frühstück sehr umfangreich und gut, teilweise sehr gute Sicht auf die Ostsee, kurze Wege zum Strand, wunderschöner Wintergraten auf dem Dach des Hotels

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung etwas in die Jahre gekommen aber kein wirklicher Kritikpunkt.

    Unglaubliche Lage mit Blick aufs Meer. Freundliche Mitarbeiter und tolles Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alle Kritik ist darauf bezogen, dass es ein 4 Sterne superior ist (also 5 Sterne beansprucht !!!! ) Zimmer im 1. Stock (aber tatsächlich unter Gehweg-Niveau): Das Meer ist nur zu sehen, wenn man größer als 180cm ist, Sonne gibt es praktisch nicht. Das Badezimmer ist von der Größe her ein schlechter Witz. Badewanne (offenbar eine sehr schmale Variante) mit Duschbrause an der schmalsten Seite (Fußende); dadurch konnte man dort nicht richtig stehen (meine Schuhgröße ist nur 42). Ein tieffrequentes Brummen (ich konnte es nicht analysieren) lies mich nur teilweise durchschlafen. Klimaanlage war es nicht und brauchte ich zu dieser Zeit nicht; habe aber auch keine gesehen; was macht man da im Sommer? ach ja, die Sonne scheint sowieso nicht in dieses Zimmer. Der Parkplatz ist eine Zumutung und die Beschreibung irritierend:" fahren Sie von hier ca. 40 Meter weiter die Straße herunter, jetzt wird es etwas komplizierter - Sie sind hier an der Rezeption im 3 Stock - fahren Sie in den 2. Stock (Auto-Fahrstuhl); am Besten rückwärts in den Fahrstuhl, Wenden ist sonst schwierig. Ihr Zimmer liegt im ersten Stock, Sie schaffen das schon". Frühstücksbuffet war jetzt nichts Besonderes (keine Besonderheiten aus der Region) und habe ich auch in jedem 3 Sterne- Hotel. Orangen-, Multivitamin und pink Grapefruit-Saft waren minderwertig. Die bemühte, aber (ob des Herdes oder des Andrangs) z. T. überforderte Mitarbeiterin am Omelettzubereitungsherdes brauchte eine Weile. Das Personalproblem zeigte sich definitiv auch in der Bedienung und scheint das Sparkonzept zu sein. 2 fleißige Frauen sind einfach überfordert bei 60-100 Frühstücksgästen, wenn diese Kaffee bringen und schmutzige Teller wegräumen müssen. Es ging immer nur über Nachfrage. Milchkaffee? kein Problem, aber eben nur auf Nachfrage. Glutenfreies Brot / Brötchen? ja, kein Problem, haben Sie 20 Minuten Zeit? Oha, 20 Minuten? - Ja, wir müssen es erst aufbacken.

    Die Vorhalle / Frühstücksraum. Das Zimmer selbst ist groß genug und hat jede Menge Möglichkeiten zur Ablage. Kühlschrank ist tatsächlich kalt und das Wlan funktioniert. Die Reinigungskräfte waren sehr fleißig :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur ein Kritikpunkt, die Ausstellungsvitrinen, sollten entstaubt und weniger zugestellt werden. Durch Zuviel Eingeräumte Ware, sehen sie halt nicht sehr ansprechend aus.

    Wir hatten ein super Zimmer mit fantastischem Ausblick. Frühstück war sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Alle MA waren immer freundlich und standen einen immer hilfreich zur Seite. Schwimmbad und Sauna waren sauber und man konnte sich da wohlfühlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Halbpension für 30€ war absolut überteuert, das dafür angebotene Büffet entsprach in keinem Fall diesem Preis! Die Pianobar konnten wir leider nicht besuchen, da dort geraucht werden darf und der Rauch zog leider auch in das Restaurant Palmengarten!

    Super Zimmer mit kostenlosem Upgrade, toller Blick auf die Ostsee.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzpreise sind wirklich sehr hoch. 15€ pro Tag ist frech für ein 4 Sterne Hotel. Das Frühstück war nichts Besonderes. Nachgelegt wurde nur nach mehrmaliger Aufforderung. Da haben wir in 3-Sterne-Hotels schon besser gegessen. Auch die Speisekarte am Avend war nicht berauschend und sehr übersichtlich. Zum Glück gab es gute Restaurants in der Nähe. Und es ist eher ein Hotel für Gäste ab 70 Jahre aufwärts. Da waren ganze Gruppen, die sich dann in das viel zu kleine Schwimmbecken gedrängt haben. Es hatte eher Plantschbeckengröße.

    Die Lage direkt am Strand und an der Promenade. Der Ausblick direkt aufs Meer war perfekt. Die Zimmer sind sauber aber nicht mehr sehr modern. Ein Geburtstagstisch wurde eingedeckt und es gab sogar eine Flasche Sekt aufs Haus. Das war Spitze. Selbst die Geburtstagskarten wurden direkt aufs Zimmer gebracht und nicht an der Rezeption hinterlegt. Sehr guter Service.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    mit 50 ist man dort ein Jungspund - wirklich ein Altersheim ... Die Innenausstattung (Möbel, Wanddeko, Spiegel, Vogelhäuschen) ist nur mit dunkler Sonnenbrille zu ertragen, da ein einzigartiger Stilmix par Excellance präsentiert wird - da müsste mal ein Innenarchitekt ran, um die tolle Lage auch passend zu gestalten - Haus ist total verbaut mit zig Etagen, Lifts, Treppen und Gängen

    Frühstück ok, Aqua Fitness schön, Sauna neu gestaltet

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel kommt allmählich in die Jahre. Es müsste begonnen werden, die Zimmer zu sanieren (malern...). Die angebotene Halbpension haben wir vom 02.-03.03.18 genutzt. Diese wurde in Buffetform angeboten und war von der Vielfalt und dem Angebot her mehr als enttäuschend. Preis / Leistung standen in keinem akzeptablen Verhältnis. Die Minibar war im unteren Bereich angesiedelt - sehr spatanisch bzw. schmal ausgestattet.. viel zu wenig Wasserflaschen, Knabbersachen.... gelinde gesagt nicht ansprechend. Bei der Anreise wurde uns kein hoteleigener Parkplatz zur Verfügung gestellt, was für ein 4-Sterne-Hotel gar nicht geht. Wir hatten große Schwierigkeiten, unser Fahrzeug in der Nähe des Hotels parken zu können (alle 4 Stunden täglich von 08:00-22:00 Uhr Parkschein ziehen). Der Rezeptionist war bei der Lösung unseres Problems nicht sehr hilfreich - verwies auf ein öffentliches Parkhaus - Wegstrecke 20 Minuten. Nach Aussage des Rezeptionisten hätten wir einen Stellplatz im hoteleigenen Parkhaus bekommen, hätten wir direkt im Hotel gebucht. Wir empfanden uns als Hotelgast 2. Klasse, da wir über booking.com gebucht haben. Insgesamt gesehen stehen Preis / Leistung in keinem Verhältnis.

    Das Frühstück war qualitativ und von der Vielfalt her in Ordnung. Der Wellnessbereich war sauber und wurde einem 4-Sterne-Hotel gerecht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Öffnungszeiten von Wintergarten und Restaurant sind unglaublich kurz und in der Form eigentlich ein Affront dem Gast gegenüber

    Viele kleine interessante Details der Ausdtattung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    ICH HÄTTE MIR EINE TEEKÜCHE FÜR DEN GANZEN TAG GEWÜNSCHT --DIE FINDET MAN IN ANDEREN HOTELS OFT. BESONDERS BEI DEM KALTEN WETTER WÄRE ES HILFREICH. EIN TEEBEREITER AUF DEM ZIMMER WÄRE AUCH MÖGLICH.

    WAREN SEHR ZUFRIEDEN,DAS PERSONAL WAR SEHR FREUNDLICH UND HILFSBEREIT

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war kalt; wir haben gefroren. Die Bar war verräuchert, für uns inakzeptabel. Am Abend wäre der Palmengarten wunderbar - wird aber geschlossen.

    sehr freundliches Personal, schönes Zimmer, angenehmes Ambiente

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    kurzfristig nur wenige Anwendungen im Spa buchbar

    sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, freundlicher Service, Ruhe und angenehmes Ambiente im gesamten Haus, wunderschöner Wintergarten und leckeres Essen, Saunabereich zum Wohlfühlen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere Kritikpunkte sind eher subjektiv und hängen auch damit zusammen, dass Spezifikationen bei der Buchung von Booking.com nicht berücksichtigt wurden. Den für mich wichtigen Parkplatz hätte ich z.B. gesondert beim Hotel buchen müssen. Leider habe ich keinen entsprechenden Hinweis wahrgenommen. :( Meine Definition von direktem Meerblick beinhaltet leider nicht, dass ich hinter dem Sommerpool mit Gitterzaun und mit einer Statue das Meer in Streifen sehen kann. Das war schade. Auch war der Service am Frühstücksbüffet nicht so, wie bei vier Sternen erwartet. Wir konnten leider beobachten, dass das Nachlegen leerer Teller fast eine halbe Stunde dauerte. Auch hatten wir mehrfach Schwierigkeiten mit unseren Schlüsselkarten. Unsere Zimmer lagen wunschgemäß nebeneinander, unterschieden sich jedoch in der Größe und damit auch im Platzangebot deutlich (trotz gleicher Personenzahl). Trotzdem wurde für beide Zimmer der gleiche Preis genommen.

    Die Betten waren toll. Besonders faszinierend sind die unterschiedlichen Sessel in der Lobby. Wir haben alle ausprobiert und waren begeistert. Das Personal war sehr freundlich. Das Frühstück hat gut geschmeckt. Sehr gut gefallen haben uns auch die Servicekräfte, die uns beim Frühstück „betreut“ haben. Den Swimmingpool haben wir ebenfalls ausprobiert. Die Kinder waren begeistert.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr in die Jahre gekommen, besonders der Palmengarten. Teppichböden dort und Stühle verbraucht. Wenn man das Hotel betritt kommt einem eine Essenduftwolke von hier entgegen

    Sehr freundliches Personal, reichhaltiges Frühstück, schöne Zimmer bei Blick auf die Ostsee

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    schade, dass der Wintergartenservice erst ab 12.00 Uhr zur Verfügung steht- für Hotelgäste könnte es auch früher sein... man hat insgesamt den Eindruck, es gibt zu wenig Personal Saunabereich sehr klein, Rauchen in der Bar am Thresen erlaubt, finden wir nicht mehr zeitgemäß

    die Lage ist super, Frühstück war ausgewogen, bis 11.00 Uhr für Langschläfer toll, Zimmer im Comfort Bereich geräumig, sehr wohnlich und für längeren Aufenthalt geeignet,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ich hätte mir gewünscht, dass der Wintergarten und die Saunen früher öffnen und dass in der Bar Rauchverbot herrscht. Aber das sind Kleinigkeiten die weder unser Urlaubserlebnis noch die Erholung geschmälert haben..............

    Traumhafte Lage, sehr ruhig, bequeme Betten. Ich habe lange nicht mehr so gut geschlafen. Wir hatten ein Comfortzimmer mit Balkon und Meerblick. einfach herrlich.......Das Frühstück ist sehr reichhaltig und alles sehr lecker...............im ganzen Haus verteilt sind wunderschöne Designerstühle und Sofas. Alles in allem hat es uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist leider schon etwas in die Jahre gekommen. Das Personal war auch nicht besonders freundlich. Schade !!!

    Das Frühstücksangebot war sehr ordentlich. Der Wintergarten ist sehr schön. Das Hotel hat die TOP-Lage in Heringsdorf.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Gestaltung / Dekoration der Lobby war reichlich kitschig.

    Frühstück o.k. ; sehr viel Auswahl. Schwimmbad und Sauna sind sehr geschmackvoll gestaltet. Parkhaus ist schwierig zu befahren, da mit Fahrstuhl rückwärts zu Fahren ist.Weiß nicht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Saunabereich ist etwas klein bemessen.

    Das Frühstück war sehr gut, große Auswahl. Allerdings ist die Eier Station zu knapp besetzt, es staut sich. Der Wintergarten ist wunderschön.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • New Year's Eve Special - Classic Double Room with Balcony
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Service zum Frühstück (wir sind oft in 4 Sterne Hotels unterwegs - ich habe selten so einen mäßigen Service erlebt) - Zimmer : Spalt unter Zimmertür zum Flur - dadurch ALLE Geräusche und Gespräche vom Flur hörbar (Beispiel: Zimmer gegenüber Weckdienst per Klopfen an der Tür (8.20 Uhr) - wir saßen vor Schreck im Bett, da wir dachten es wäre an unserer Tür// Steckdose im Flur) neben unserer Zimmertür - diese Steckdose für dann für den Staubsauger zur Zimmerreinigung benutzt) ---was nutzen mir Frühstückszeiten bis 11 Uhr wenn ich allerspätestens um 9 Uhr durch Gespräche und laute Staubsaugergeräusche wach bin??? -lange, umständliche Wege zum Wintergarten; Sauna; Saal für Silvesterveranstaltung - seeehr kleiner Wellnessbereich - beim Eingang zur Sauna (per Zimmerkarte) steht man eigentlich sofort mitten im "Nacktbereich" ohne Ablagemöglichkeiten/Schrank für z.B. Unterwäsche die man trägt (um nicht völlig nackt unter dem Bademantel mit dem Fahrstuhl -der direkt neben der Eingangstür ankommt- durch den gesamten Rezeptionsbereich zu marschieren - damit stehen für uns Preis/Leistung in keinem Verhältnis ( wir waren in Heringsdorf bereits in 5 anderen 4* Hotels, die wir allesamt eher unseren Freunden empfohlen haben)

    - Frühstücksangebot sehr gut - Service ist leider nicht einem 4 Sterne Hotel angemessen (Tisch abräumen, Nachlegen am Bufett etc.) - Lage allgemein: sehr gut- praktisch direkt am Strand und zentral für viele Unternehmungen - Service Rezeption: sehr freundlich und hilfsbereit - Silvesterbuffet war sehr gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Trotz Buchung eines modernen renovierten Zimmers wurden wir "upgegraded": in ein älteres sogenanntes "Comfortzimmer". Alles etwas in die Jahre gekommen, der Charme der 90er lässt grüßen. Der Preis war trotz Nebensaison (Winter!) stattlich, man bezahlt halt für die Lage. Frühstücksbüffet ist nicht besonders, der Kaffee eine einzige Katastrophe, entweder lauwarm aus der Thermoskanne oder frisch gebrüht vom Automaten, dafür jedoch ungenießbar. Fisch war an einem morgen verdorben.

    Der Ausblick direkt aufs Meer ist herrlich, die Lage ist perfekt, die Touristen-Bimmelbahn hält direkt vor dem Hotel, ausreichend Lokale in der Nähe, die Seebrücke ist direkt nebenan. Wellnessbereich ganz angenehm.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten weich, das Zimmer nicht so sauber. Sollte mal richtig ( auch unter dem Bett und die Sockelleisten ) Staub gesaugt werden. Ganz schlechte Anfahrt, kurz Parken vor dem Eingang, kein Parkplatz in der Nähe.

    Frühstück war lecker, Personal nett... Sonst schönes Ambiente, toller Blick zum Wasser. Bischen wirrig, das Hotelzimmer aufzusuchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Superior Zimmer gebucht das wesentlich teurer war Hatten nach unserem Ermessen eine Kategorie darunter Es war ein sehr schönes Zimmer aber hatten mit einem anderen gerechnet und waren enttäuscht (Da hätten wir das zusätzliche Geld sparen können) Uns würde zwar ein Ersatzzimmer angeboten aber das war alles andere als ok da wir über einen Aussenbalkon das Zimmer erreichen mussten und im Zimmer sich noch Stufen befanden Haben dann das erste Zimmer behalten

    Sehr nettes Personal gutes Frühstück schönes Zimmer sehr sauber sehr aufmerksam tolle Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kaffemaschine auf Zimmer und auch nicht im Hotel bis 06:30 Uhr. Sehr mager. Die Möbeln war sehr abgenutzt vor allem die Stühle im Frühstücksraum. Für knapp 900€ für 3ÜN haben wir viel mehr erwartet.Alles in allem war

    Wintergarten, könnte aber länger auf haben, war leider nur bis 18:00 uhr

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wenn es irgend etwas zu meckern gibt, sind es für mich die Aufbackbrötchen- die mag ich nicht. Aber es gab ja noch Brot, Knäckebrot, Müsli und und und...

    Nettes Personal, super gemütliches Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Silvesterangebot - Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Abendessen war für Nicht-Halbpensionsgäste im Hotel nicht möglich! Das geht doch gar nicht. Parksituation katastrophal. Kein Parkservice zum ca. 0,5 cm entfernten öffentlichen Parkhaus. Gast wird alleingelassen. Bei Checkout bekommt man zuerst den Abbuchungsbeleg zur Unterschrift vorgelegt, erst auf Verlangen die Rechnung.

    Tolle Lage direkt an der Strandpromenade.Sehr gutes reichhaltiges Frühstückbuffet. Sehr engagiertes Hauskeeping.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Silvesterangebot - Superior Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Parkplätze im Hotel fehlten, das nahegelegene Parkhaus überfüllt.

    Insgesamt ein gutes Hotel, besonders angenehm war die Bedienung im Restaurant. Verhältnis: Preis- Leistung stimmte. Sehr schöne Restaurants mit Palmen und vielen Blumen (Amaryllus) und Grünplanzen ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider hat die Buchung der Halbpension am Anreisetag nicht geklappt, wenngleich dies telefonisch zugesichert wurde. Das ist sehr bedauerlich und hat die Reisefreude doch sehr eingeschränkt. Gerade, wenn Mitreisende nicht mehr so gut zu Fuß sind, ist das Suchen nach einer passenden Abendversorgung sehr umständlich. Das behindertenfreundliche Bad in Zi. 106 bedarf einer Überholung (Duschschlauch kaputt, der Lüfter läuft unruhig und ist laut, der Duschsitz sollte gründlicher gereinigt werden, einige Fliesen haben Risse, der Duschvorhang könnte erneuert werden und da das Wasser nicht immer gleich den Bodenabfluss findet, wäre ein Gummiwischer sehr hilfreich. Es besteht Rutschgefahr. Die Minibar ist gut gefüllt (wenn auch sehr teuer), aber wenn man statt dessen einen Tee oder Kaffee möchte, dann ist da nichts zu finden. Hier könnte das Angebot angepasst werden. Dekoration im Haus: weniger ist manchmal mehr. Die Beleuchtung im Fahrzeuglift ist unzureichend, das Tastenfeld für die Bedienung des Lifts ist nicht gut zu erkennen, auch auf der Innenseite der Tür sollte der Hinweis stehen, dass der Motor abzustellen ist.

    Das Angebot zum Frühstück ist sehr umfänglich und bietet für jeden Geschmack etwas. Das Zimmer ist ausreichend groß und war auch mit dem Rolly gut zu nutzen. Das Servicepersonal ist sehr freund, zuvorkommend und überaus fleißig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Badewanne ist beim raussteigen für ältere Leute zu hoch - Garagen Miete fast wie in Berlin - wir haben

    das Frühstück war sehr gut - alle Angestellten sehr freundlich und hilfsbereit -bis auf einen beim Empfang - das Hotel hat eine sehr gute Lage -

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück findet jeder etwas für sich, vom Omelett über Räucherfisch, einfach gut. Das Personal war sehr freundlich. Auch bei schlechten Wetter kann man in dem Hotel wunderbar seine Zeit verbringen. Ob im Schwimmbad (hätte allerdings einmal eine Reinigung vertragen) in der Sauna oder im Wintergarten, mit seinem tollen Ausblick zum Meer. Das Hotel kann nur empfohlen werden!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei uns hat sich sehr schnell der Eindruck verhärtet, dass die hier verantwortlichen Architekten vor Jahren keine Glanzleistung abgeliefert haben. Es gibt unnötig lange Wege, z. B. von der Sauna in der 3. Etage in den Ruheraum in der 5. Etage. Das Hotel befindet sich unmittelbar am Meer, jedoch liegt das Restaurant mittig im Gebäude, hat dadurch leider keine Fenster und somit auch keinen Ostseeblick. Unverständnis löste bei uns das erlaubte Rauchen in der Hotelbar aus. Diese ist nur durch eine größere Tür vom Restaurant abgetrennt, welche Abends offen steht. Somit zieht der Rauch üder das Restaurant in den gesamten Lobbybereich. Für uns als Nichtraucher nicht zu akzeptieren.

    Wir hatten einen insgesamt schönen Aufenthalt im Maritim Heringsdorf. Hervor zu heben sind das schöne Zimmer mit Meerblick, das sehr freundliche und kompetente Personal und das gute Frühstück. Der Wellnessbereich und der Wintergarten haben uns ebenfalls sehr gut gefallen. Das Angebot zum Abendessen (a la carte) und die Qualität der Speisen würden wir als gut bewerten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider war die Dampfsauna während der Zeit meines Aufenthaltes defekt. 7Tage. Für mich ärgerlich, da ich keine Bio Sauna vertrage. Das Abendessen, Schnitzel mit Bratkartoffeln war schlecht. Der Salat lieblos.

    Das Frühstück war sehr lecker. Personal einfach toll. Haben jeden Wunsch erfüllt. Der Wintergarten war super. Auch Kaffee und Torte waren eine Sünde wert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Terrasse oder Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten 3 sehr entspannte und angenehme Tage. Das Personal ist in allen Bereichen sehr aufmerksam und freundlich.. Besonders gut, hat uns der Wellness-Bereich gefallen.. Das Frühstück war super lecker und liess keine Wünsche offen..Gut hat uns auch abends die Pianobar gefallen mit Rytchie, der eine super Musik gespielt hat... Alles in allem würden wir jederzeit wieder kommen.

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: