Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Maritim Strandhotel Travemünde Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Trelleborgallee 2, 23570 Travemünde, Deutschland

Nr. 16 von 69 Hotels in Travemünde

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1415 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Möbel im Zimmer wirken schon etwas altmodisch. Es ist noch eine Großbaustelle direkt nebenan, dadurch wird man mit Lärm geweckt. Soll dieses Jahr fertiggestellt werden.

    Reichlich Auswahl beim Frühstücksbuffet, sehr freundliches Personal, schöne Lage in unmittelbarer Strandnähe.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte ein schönes und großzügiges Eckzimmer mit den gewohnt hervorragenden "Maritim-Matratzen". Das Frühstück bietet eine sehr große Auswahl. Hervorzuheben sind im Maritim Travemünde die durchweg freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter. Das Hotel hat eine schöne Lobby und bietet auch abends mehrere Möglichkeiten etwas zu essen oder in gemütlicher Atmosphäre etwas zu trinken. Ich komme gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Baustelle direkt vor der Haustür mit Lärm ab 6.30h ohne Vorankündigung durch das Hotel, daher auch kein Zimmertausch im Vorfeld möglich

    direkte Strandlage, Aussicht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Frühstück ist insbesondere beim Aufschnitt sehr verbesserungswürdig. Einzelne Damen bevorzugen Stammgäste beim Frühstück unverhältnismäßig durch lange Gespräche.

    Das wir ein Zimmer außerhalb des Baustellenbereichs erhielten, da wir 2 Wochen dort waren.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bettdecken waren sehr schwer und viel zu warm f. diese Jahreszeit (Sommer) und die Federkopfkissen haben uns nicht gefallen. Auf dem Balkon haben wir einen kleinen Beistelltisch vermisst. Als sehr störend empfunden haben war aber den Geräuschpegel, durch die direkt vor dem Hotel existierende Baustelle, der von morgens um 7h bis abends (auch Samstag) 19 h zu hören war. Da die Geräusche bzw. der Schall nach oben hin (unser Zimmer war in der 11. Etage) besonders schlimm ist, haben wir uns entschlosssen eine Nacht vorher abzureisen.

    Die Freundlichkeit des Personals, die Sauberkeit des Zimmers. Das Schwimmbad. Das Frühstücksbuffet super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück entsprach nicht meinen Vorstellungen. Das Bad hatte den Charme vom Erbauungsjahr.

    Die Betten waren sehr gut. Schönes Schwimmbad.Herrlicher Blick auf die Ostsee.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war mein Zimmer in einigen Bereichen renovierungsbedürftig. Auch nach Beschwerde über dreckige Gläser waren diese an keinem Tag meines Aufenthaltes sauber. Die Frühstücks Auswahl hatte ich mir etwas umfangreicher vorgestellt. Der Wellness Bereich war teilweise schmutzig und einige Duschen und Amateuren kaputt

    Sauna und Schwimm Bereich kann man kostenlos nutzen . Der Pub und der Night Club waren sehr angenehm

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es befand sich eine Riesenbaustelle zwischen Hotel und Travemündung, deren Lärmbelästigung kaum zu überbieten war. Der von uns geschätzte Ausblick auf die Travemündung war im 4. Stock versperrt. Das sehr freundliche Personal bot uns ein kostenfreies Upgrade in der 9. Etage an, das die von uns bisher geschätzte Aussicht auf die Trave verbesserte, aber nicht völlig korrigierte. Der unerträgliche Baulärm blieb derselbe. Die Situation ist zwar vom Anbieter nicht zu ändern, aber es ist nicht zu entschuldigen, dass Gäste nicht im Vorfeld wahrheitsgemäß über die Situation informiert werden.

    Freundlichkeit des Personals!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus ist schon etwas in die Jahre gekommen, an der Baustelle direkt nebenan wurde auch am Wochenende gebaut, der Neubau verdeckt jetzt Teile des spektakulären Ausblicks, es könnte noch besser geputzt werden.

    Das Frühstück hat eine gute Auswahl, der Blick ist toll, die Lage direkt am Starand und am Ort ist einfach praktisch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Cafe im 35. Obergeschoss war um 17 Uhr im Begriff zu schließen, obgleich es bis 17.30 geöffnet haben soll. Ich wurde nicht mehr bedient.

    Der Ausblick aus dem Zimmer war fantastisch. Das Frühstück hätte umfangreicher nicht sein können, ganz ausgezeichnet. Schöne geräumige Lobby, die Athmosphäre war zwanglos, aber dennoch kultiviert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Getränke im Zimmerbar sind sehr teuer,sogar Mineralwasser 0,75L kostet 5,6€

    Super Lage! Das Frühstück war sehr lecker,nette Bedinung,schöne Aussicht auf 's Meer. Im 35.Stock gibt es ein Reustaurant mit einem tollen Aussicght und einen grosse Auswahl von leckeren Kuchen... Das Bett war sehr bequem

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vor dem Hotel ist eine riesen Baustelle mit Baulärm. Der Blick auf die Hafeneinfahrt von Travemünde ist in Zukunft versperrt, durch 2 Gebäuderiegel, durch ein Appartmenthaus und ein Aja Hotel.

    Die Lage des Hotels ist immer noch super, und auch das Frühstück und Abendessen im Ostseerestaurant.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mobiliar sehr alt voller schramen, soll etwas geändert werden. Baustelle um Hotel herum, ohne Lärm, es war Wochenende. Strand nicht gerade sauber.... leider weiter im Osten ist alles besser.

    Bett sehr gut, Lage sehr gut,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    RESTAURANT BIERSTUBE ist nur mittelmäßig. FISCHGERICHTE kommen aus Tiefkühltruhe. Das ist direkt am Meer nicht akzeptabel.

    Frühstück sehr vielseitig und gut. BETTEN waren gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    alles super: Personal, Ausstattung, Essen, Ambiente, Baustelle störte nicht viel wegen Baustelle vor Ort wurde uns der Garagenparkplatz umsonst gegeben

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerreinigung sollte verbessert werden.

    Tolle Aussicht (11. Etage) auf den Strand. Sehr gutes Frühstücksbuffet. Spa und Wellnessbehandlung war sehr gut. Sehr höfliches und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer keine Dusche. Wanne mit Vorhang. Möbel haben viele Gebrauchsspuren. Balkon kein Tisch. Zur Zeit Baustelle direkt vorm Hotel.

    Frühstück war sehr gut. Lage direkt am Strand.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    vom Personal haben wir nur den Schlüssel erhalten. Gar keine Hinweise welche Leistungen im Preis miteinbegriffen sind. Ob man nun zusätzlich Wellnessbereich nutzen könnte etc.

    Strand

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das personal

    Das Frühstück war sehr lecker. Das Personal war jetzt nicht so freundlich. Nach meiner bitte ein neuen Bademantel zu bringen wurde komplett ignoriert und ich hing da mit meinem nassen Bademantel. Ansonsten alles tip top. Tolle Lage, nette Menschen. Hat sich gelohnt aber ein bisschen teuer finde ich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Baustelle Aja Resort darauf haette unbedingt hingewiesen werden müssen !!!! Etwas in die Jahre gekommen. Booking.com Preis war ok aber der reguläre Preis ist nicht gerechtfertigt

    Der nette Concierge

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Essen im Abendrestaurant war mäßig: fett, ungewürzte, zu weich gekochte Kartoffeln, die kleine Fischportion schwamm in Butterschmalz

    Die Bar mit Originalmusik und Tanz; das Café über den Wolken; das Frühstück; der Blick über Trave und Ostsee

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ohne vorherige Kommunikation Baustelle vor der Tür. Genau vor der Seite unseres Zimmers. Ab 6:45 Uhr war ans Schlafen, auch bei geschlossenem Fenster nicht mehr zu denken. Von 2 gebuchten Nächten war 1 ganzer Tag der Pool wegen Reparatur- oder Wartungsarbeiten nicht zugänglich. Auch das wurde vorab nicht kommuniziert.

    Die Lage, jedes Zimmer hat einen Balkon, grandiose Aussicht, Innenpool mit Tageslicht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zur Zt. meiner Buchung wurde in unmittelbarer Nähe gerade ein Hotel gebaut. Den Lärm bekamen wir zum Glück nur am Tag der Abreise mit, da wir am Wochenende dort waren. Die Einrichtung im Zimmer ist schon etwas in die Jahre gekommen (Schanier der Minibar lose, mehrere braune Flecken auf dem Teppichboden, das Fenster oberhalb der Balkontür fiel nach dem öffnen immer wieder zu, blinde Scheiben). Das Zimmer und das Bad wurden vom Personal gereinigt, aber die Balkonbestuhlung war sehr, sehr staubig (was auch durch die Baustelle bedingt war) und wurde bei der täglichen Reinigung nicht berücksichtigt.

    Das Personal war sehr freundlich, das Frühstück war lecker und für jeden Geschmack etwas dabei. Der weite Blick vom Balkon unseres Zimmer (11 Stock) war wunderschön.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist so sehr in die Jahre gekommen, dass die Preis-Leistung nicht stimmt. Dunkelbraune, schäbige , abgestoßene und fleckige Möbel. Ungeputzte Fenster. Nicht so mein Ding...und schon gar nicht für den Preis. Das Frühstück war o.k. Am ersten Tag wäre es nett gewesen, wenn ich nicht dem Kaffee hätte hinterherlaufen müssen. Frisches Obst habe ich vermisst. Außer Melone und "Dosenobst" gab es keins.

    Das Hotel ist in der allerbesten Lage direkt am Strand.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Flur und Teile des Zimmers sind seit der Eröffnung 1972/73 garantiert nicht renoviert worden. Das ist nicht 70er-Jahre Retro-Chic, das ist Original 70er-Jahre und entsprechend abgewohnt. Kann man charmant finden. Muss man nicht. Und das, was renoviert worden ist, stammt auch von der Jahrtausendwende.

    Die Lage ist prächtig. Aber sie war schon besser, vor allem, wenn man ein Zimmer zur Trave-Seite hat. Dort stehen jetzt zwei sechsstöckige Häuserriegel im Weg und versauen die schöne Aussicht auf die Travemündung. Ist immer noch eine gute Aussicht, aber aktuell ist auch noch Baustelle. Und als ich dort war zerlegten sie morgens um acht jeweils alte Betonplatten. War nicht lustig. Meine Empfehlung: Zimmer mit Blick Richtung Hermannshöhe. Da ist die Aussicht nicht so zugestellt. Übrigens. Das Haus ist sehr hoch. 35 Etagen oder so. Aber das Hotel ist lediglich bis Etage 13. Das Bett war sehr bequem. Tolle Daunenkissen und -decke.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich bin eigentlich sehr wohlwollend bei Bewertungen, aber hier waren wir leider doch etwas unzufrieden. Ist natürlich nur meine persönliche Meinung und ich kann auch nur unser Classic-Zimmer auf der 9. Etage bewerten, andere habe ich nicht gesehen... Das Hotel ist leider hoffnungslos überaltert. Unser Zimmer wirkte, als ob es seit den 70ern noch nie richtig renoviert wurde (mit Ausnahme der Matratzen, die waren wirklich gut!). Das ist in Verbindung mit den aufgerufenen Preisen für mich leider inakzeptabel. Die Sauberkeit im Zimmer war auch nur mittelmäßig, die Minibar z.B. wirklich komplett verdreckt, sowas habe ich noch nie irgendwo gesehen. Wir haben das beim Checkout gesagt - wurde sofort notiert und uns wurde als kleine Kompensation die Parkgebühr erlassen. Das war souverän und sehr freundlich. Ehrlich gesagt ist die Parkgarage auch in einem desolaten Zustand... wird aber wohl aktuell bereits renoviert. Abschließend noch zum Frühstück: Leider auch nicht der Rede wert... billige Wurst, billiger Käse, Rührei aus der Tüte (kann ich nicht beweisen, gehe aber stark davon aus), verbrannte Tiefkühl-Croissants, alles ohne verständliches System gestellt und lieblos angerichtet. Hat uns nicht gefallen, in jedem Mercure finde ich das sogar besser. Statt vor Ort Omelettes zu braten, auf die man ewig warten muss, sollte meiner Meinung nach lieber mehr Wert auf die Qualität der Waren gelegt werden. Insgesamt leider eine Enttäuschung.

    Tolle Lage, fantastischer Ausblick, gute Matratzen und souveräner Umgang mit Reklamation.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an sich sehr freundlich, Dame beim Check In und vorab am Telefon hingegen sehr unfreundlich, wenig serviceorientiert, lustlos und mit sich beschäftigt. Null Bock Stimmung... für ein 4 Sterne Hotel sehr schwach, vor allem könnte hier im Hinblick auf die sehr offensichtliche Produktschwäche (Hotel müsste dringend mal renoviert werden) recht einfach gepunktet werden!

    Ausblick & Lage, Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Großbaustelle direkt neben dem Hotel wird auf der Internetseite des Hauses mit keinem Wort erwähnt und verursacht viel Lärm. Ehrlichkeit scheint ein Fremdwort in der Maritim-Hotel-Gesellschaft. An beiden Tagen begannen die Bauarbeiten zwischen 5.45 Uhr und 6.50 Uhr. Um 8.30 Uhr fing der zuvor abgeladene Bagger mit den Stemmarbeiten an einer Betonplatte an. –Zu Hause haben wir es ruhiger- Die Mehrzahl der Mitarbeiter an Rezeption ist sich wohl ziemlich sicher, dass immer wieder Urlauber kommen werden. Da muss man nicht unbedingt freundlich sein. Beschwerden werden abgebügelt. Die Möbel in unserem Zimmer waren arg mitgenommen. Das Angebot zum Frühstück ist reichlich, aber meiner Meinung nach qualitativ nicht gerade hochwertig. (21 Euro ) Die Rühreier schmeckten wie Eierstich. Die Brötchen sind vermutlich von einer Backfabrik.

    Das Beste war das Personal im Frühstücksraum! Höflich, nett und zuvorkommend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die neue Baustelle , die direkt vor dem Schwimmbad war.Früher hatte man wahrscheinlich einen schönen Ausblick, auch von oben auf die Trave. Und der Fahrstuhl zum Cafe über den Wolken war etwas schwer zu finden, was aber nicht so schlimm war, da das sehr gute Personal einem immer geholfen hat. Vielleicht könnte man die Zimmer mit Insektenschutzgittern ausstatten im Sommer, wenn es richtig heiß wird. Einrichtung ist wirklich ein wenig älter , könnte renoviert werden, muß aber nicht denn dann geht das ganze alte Flair verloren, oder aber wieder im 70iger Style erneuern also Retro.

    Gefallen hat uns besonders der wirklich sehr nette und herzliche Service des superfreundlichen Personals. Wir haben zum selben Preis ein Upgrade bekommen vom 5. in den 10.Stock, weil der Schlüssel für Unser eigentliches Zimmer nicht da war.Das Zimmer war sehr gemütlich und hatte einen traumhaften Blick vom Balkon über den Strand und das Meer. Also nicht zur Trave hin. Dort ist aber auch eine Neubaustelle und die Aussicht nicht so schön, wie an der Seite. Wir hatten das Zimmer 1018 im 10.Stock. Das Früstück war ausreichend und es gab sogar Wassermelone. Aber das Highlight war eine sehr sehr nette Angestellte, die extra für die Gäste Omelettes nach Wunsch zubereitete. An einenm extra Stand. Alles war wirklich schön arangiert und wir haben Uns sehr wohl gefühlt. Die Maritim Hotels in Travemünde und das See Hotel in Timmendorf haben so einen unvergleichlichen Charme aus den 60iger / 70iger Jahren in dem man sich sehr sehr wohl und aufgehoben fühlt. Viel Platz und weite große Hallen mit gemütlichen Sofa Nischen und Terassen. Wir kommen gerne wieder. Mit im Preis waren auch die Benutzung des Schwimmbades und der Sauna. Parkplatz in der Tiefgarage pro Nacht 12,- Euro. Völlig ok. Auto sicher und trocken. Dankeschön nochmal an das wirklich einmalig nette und erfrischende Personal. Wir haben Uns hier Zuhause gefühlt. Wolfgang & Christiane aus Oldenburg (NDS)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal an der Rezeption ist nicht kompetent, man hat mir eine Rechnung verweigert obwohl der Betrag von meiner VISA-Karte abgebucht wurde und verwies mich an Booking.com. Erst nach langer Diskussion erhielt ich eine Rechnungskopie "Ausnahmsweise"

    Die Lage des Hotels, die Aussicht vom Balkon, das super Frühstück und das nostalgische Ambiente aus den 70er Jahren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Außenanlagen sind überholungsbedürftig - dringend

    Ein schönes Hotel, wenn man Größe und Höhe mag. Wir hatten ein schönes Zimmer mit seitlichem Meerblick. Die Ausstattung ist in Ordnung, sollte aber bald renoviert werden - 6. Etage. Netter 80iger Jahre Stil. Das Frühstück war super. Es fehlte an nix. Noch erwähnenswert ist die Wellnessabteilung. Schöner Pool, alles blitzsauber und nett anzuschauen. Wenn man kein Abendbuffet möchte, wird Essen gehen schwierig. Waren in der Bierbar. Angebot ausreichend, aber es fehlte der letzte Schliff. Im Ganzen hat es uns gefallen. Zur Zeit leichte Einschränkungen durch Baumaßnahmen auf dem Nachbargrundstück! Am besten gleich mit renovieren ;-)!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen und bräuchte mal eine Renovierung. Dennoch war alles sauber und gut geführt. Leider hatten wir dieses Jahr (Mai 2018) eine Baustelle nebenan, der den Zugang zum Meer erschwerte und Baulärm mit sich brachte.

    Ich bin mit meiner 88 jährigen Mutter gereist und habe ein gutes alten-behinderten gerechtes Zimmer bekommen. Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr gut und vielfältig. Der Spa-Bereich und das Schwimmbad sehr gut und modern.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tiefgarage ist sehr dunkel und voller Schwalben die cm nah an einem vorbei fliegen. Das Bad war schon sehr angenutzt, Silikonfugen könnten mal erneuert werden.

    Sehr netter Empfang. Großartiges Frühstücksbuffet und die Bar mit der Livemusik ist ein absolutes muss.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel mit seiner Einrichtung ist in die Jahre gekommen.

    Frühstück war sehr lecker. Die Betten waren bequem. Es war alles sehr sauber! Die Lage ist traumhaft, der Ausblick auch! Sehr nettes und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkgebühr ist für dieses Parkhaus definitiv zu hoch (13 EUR), Parkplätze sind knapp. Es gibt eine sehr große Auswahl beim Frühstück, aber keinerlei Abwechslung.

    Top-Lage, großes Zimmer, herrlicher Ausblick, sehr freundliches und sehr entgegenkommendes Personal, große, bequeme Betten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich mag dieses Hotel sehr, aber wie gesagt, die Problematik mit dem kostenlosen Wlan im Zimmer ist nervig. Im Jahr 2018, an einem Touristenort in Deutschland ist ein "wir arbeiten daran" als Entschuldigung ein no go.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war mit meinem partner da.Wir hatten 2 einzelbetten staat ein Doppelbett und man könnte sie nicht richtig zusammen stellen und das hat uns genervt.

    Der Ausblick unser zimmer war hammer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Tiefgarage ist erst mal ein Schock beim Ankommen, uralt...noch nie zuvor in so einer dunklen, alten Tiefgarage gewesen. Man findet auch nicht gleich direkt hin. Könnte besser ausgeschildert sein. Ebenso dann in der Garage schlecht ausgewiesen, wo es lang geht. Alles ist recht weiträumig und doch auch eng. Man fährt da nicht unbedingt gerne oft raus, oder rein. In unserem Fall haben wir die paar Tage das Auto einfach dort stehen lassen. Das Hotel selbst entschädigt das. wir hatten nichts zu bemängeln.

    Tolles Hotel, vorallem der grandiose Blick über die Ostsee aus unserem Zimmer! Frühstück war perfekt, sicher für jeden das Richtige dabei. Auch das Restaurant mit Meerblick, seinen Kronleuchtern und weißen Tischtüchern ein Augenschmaus. Personal freundlich und zuvorkommend. Wir kommen sicher wieder zu einem Kurzurlaub.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim ersten Frühstück dann die erste Enttäuschung: viel zu wenig Personal für die Masse an Gästen. Wir haben es um 9 Uhr, 10 Uhr und 11 Uhr probiert. Der einzige Unterschied: beim späten Termin gab es z. B. keinen gedeckten Tisch mehr, keinen Orangensaft usw. Kaffe ist auch so ein Thema. Entweder mann entscheidet sich nach langem Warten für die Kanne Filterkaffee oder wartet 20 Minuten auf einen Cappuccino. (Leider gibt es keinen Automaten zur Selbstbedienung wie in anderen vergleichbaren Häusern... ) auf einen zweiten Kaffee wartet man natürlich auch vergebens. Spannend sind auch die nicht durchgängigen Aufzüge, so dass man mit dem Bademantel durch die Lobby läuft um den Aufzug in das UG nehmen zu können.

    Das Hotel liegt ideal am schönen breiten Sandstrand und sowohl die Schiffe als auch Bars und Restaurants sind gut zu Fuß erreichbar. Sehr freundlicher Empfang mit kompetenten Mitarbeitern. Positiv: das Hotel verfügt über ein recht großes Hallenbad und zwei Saunen inkl. Garten mit Strandkörben. Im Zimmer gibt es Bademantel und Saunatuch. Leider fehlt eine entsprechende Tasche - deshalb unbedingt mitbringen! Im Saunabereich gibt es keine Handtücher zum Wechseln... Tiefgaragenstellplätze sind ausreichend vorhanden, gegen Gebühr.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit im Bad lässt zu wünschen übrig. (überall Haare am Wänden und auf dem Boden) Im Zimmer war es unerträglich heiß, so das ich einen Tag eher abgereist bin (trotz des unglaublich hohen Preises).Keine Stornierung möglich !

    Der Strand ist in unmittelbarer Nähe. Generell super Lage und toller Ausblick. Sehr gute Parkmöglichkeit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist leider sanierungsbedürftig. Die Wände und der Fußboden stammen vermutlich, der Farbe zu urteilen, noch aus den 70er Jahren

    Es herrschte eine große Auswahl am Frühstücksbuffet und das Personal erfüllte jeden Wunsch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur das sich die Balkon Tür nicht kippen ließ,ansonsten war alles perfekt🙂

    Ich weiß nicht wo ich anfangen soll , es war einfach nur perfekt, Zimmer Super, Ausblick aus dem 10ten stock einfach herrlich, Frühstück überwältigend, Personal super freundlich und hilfsbereit, kann ich einfach nur weiter empfehlen👍:-)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am ersten Tag fehlte das Duschgel, wurde aber sofort behoben. Unter den Betten wurde nicht gründlich gereinigt.

    Das Personal war ob am Empfang oder im Restaurant sehr freundlich und herzlich. Das Frühstück war perfekt und alles sehr lecker. In der 8. Etage war auch die Aussicht ganz toll. Es war angenehm ruhig im gesamten Hotel. Auch der Sektempfang mit den gegebenen Informationen war nett. Wir haben uns sehr wohl gefühlt..

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ließ viel zu wünschen übrig,nicht die Vielfalt aber die Quwalität war nicht in Ordnung (Wurst u.Käse).Preis Leistung stimmte nicht.

    Die Lage vom Hotel.Die Betten waren sehr gut.Das Zimmer mit Balkon Seeseite u.zur Trave.Sehr ruhiges Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gutes Frühstück ,Zimmer(Comfort) recht geräumig und kleiner Balkon mit schönem Blick über Lübecker Bucht.Wunderbar die Lage am Strand.Das Cafe "Über den Wolken " im 35.Stock bietet eine beschränkte Kuchenauswahl,aber einen grossartigen Blick über die Ostsee,die Trave entlang und zur Landseite.Das abendliche Buffett ist gut bestückt und hat eine angenehme Bandbreite.Das Publikum ist durchschnittlich 70++.Manchmal gibt es Gruppen ,entweder auch im passenden Alter oder Konferenzteilnehmer ,die dann aus dem Altersrahmen fallen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war zwar wirklich üppig und bot eigentlich eine sehr grosse Auswahl, nur leider war es für mich als Nahrungsmittelallergiker (tierische Eiweisse) auf eine Scheibe Vollkornbrot mit Becel reduziert. I.d.R. helfe ich mir gut mit veganen Produkten, nur auch hier völlige Fehlanzeige. Ist sicherlich ein spezielles Problem, hatte ich aber bei einem Hotel dieser Grösse anders erwartet. Ich fahre trotzdem wieder hin, denn ansonsten ist es wirklich sehr schön.

    Schlichte, aber bequeme Balkonmöbel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waren schon mehrfach im Maritim Hotel, das in Travemünde ist das schlechteste, hier ist die Zeit 1972 stehen geblieben, frage mich wie man so die 4 Sterne halten kann, Teppichboden im Flur total abgenutzt, Zimmer Retro, Heizkörper , Fenster aus dem letzten Jahrhundert 😢, waren sehr enttäuscht und würden dieses Hotel nie wieder buchen

    Die Lage ist super , Schwimmbad 😊

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    die aktuelle Baustelle (Aja Resort) direkt neben dem Hotel lies mich täglich nur bis max. 07.00 Uhr schlafen. Dann begannen Schleif-, Baggerarbeiten und alles was heftigen Krach macht. Hier ist aber ein Ende in Sicht :-)

    ein gut sortiertes Frühstücksbuffet und der freie Blick auf die Ostsee haben mich sehr erfreut. Auch das sehr freundliche Service ist zu erwähnen. Die beiden kleinen Saunen waren nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren verwohnt. Wir sollten das nächste Mal, für 20 € mehr ein Comfortzimmer buchen. Das man für Sauna und Fitnessraum darauf bezahlen muss. Die Baustelle vor dem Balkon. Es wurde nicht gearbeitet, aber es störte die Aussicht. Parkhaus musste mit 13 € bezahlt werden

    Tolle Aussicht, Frühstück war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die angenehme Atmosphäre im Restaurant morgens beim Frühstück. Besonders hat mir gefallen, dass die Tische und Stühle nicht so eng gestellt waren. Man konnte sich sehr gut bewegen, ohne immer wieder andere Gäste zu stören. Im gesamten Haus sehr freundliches Personal. Und natürlich immer wieder dieser herrliche Blick!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verschleißspuren an der Ausstattung, Charme der 80er Jahre. Renovierung unbedingt wünschenswert. USB Stecker nicht einmal leihweise.

    Die Lage, die Lage, die Lage! Badewanne.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und ist renovierungsbedürftig. Der Charme der Neunziger ist als Filmkumisse sich gut, nur als Hotelgast möchte man eine modernere Ausstattung.

    Das Frühstück war sehr gut. Kaffee etwas zu lasch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung mit Teppich ist etwas in die Jahre gekommen, ebenso das Bad (Fliesen) die Dusche konnte man kaum einstellen

    Das Frühstück war super, auch die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sind in diesem Hotel Hunde erlaubt, was zu akustischen Störungen bei der Balkonbenutzung führte, die aber nach Rücksprache mit dem "Frauchen" schnell abgestellt wurden.

    Aussicht, Aussicht, Aussicht ! Kein anderes Hotel kommt da heran ! Sehr gutes Frühstücksbuffet. Upgrade erhalten, da unser gebuchtes Zimmer noch nicht bezugsfertig war. Sehr begabter sprachtalentierter Sänger in der Bar. Gutschein für ein Getränk in der Bar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ausblick vom Zimmer. Man sieht zwar teils aufs Meer, doch leider auch auf die gegenwärtige Baustelle und die ist ziemlich gross ! Und das im Bau stehende Gebäude ist meiner Meinung nach ziemlich hässlich. Hinzu kommt der Baulärm der nicht dazu einlädt mal auf dem Zimmerbalkon zu verweilen. Die Balkone sind auch nicht gemütlich was das Ambiente betrifft. Man hat bloss Betonmauern um sich. Da ist es viel schöner am Strand. Badezimmer : Die Zahngläser waren nicht sauber, nicht ausgewechselt worden. Aber vielleicht bin ich da etwas penibel ?.

    Gefallen hat mir die Infrastruktur des Hotels. Im Hotelrestaurant hat man eine eindrucksvolle Aussicht auf das Meer und den Strand ! Auch beim Frühstück ! Auch geeignet für Alleinreisende. Das Hotel ist vom Bahnhof Travemünde Strand (das ist der Endbahnhof in Travemünde) zu Fuss sehr gut erreichbar, 5 - 10 Minuten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Aufschnitt entsprach nicht der Qualität, die ich in diesem Haus erwartet habe, auch gab es keinen frischen Saft. Kaffee und Kuchen im Café waren unterirdisch.

    Lage der Zimmer und der tolle Ausblick

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Waschbecken ist das Silikon schon abgebrökelt, das kann man ja eigentlich schnell erneuern. Der Pool war leider auch keiner, um Bahnen zu schwimmen. Der Spa Bereich war überraschenderweise sehr modern. Das Personal beim Checkout war sehr unfreundlich uns gegenüber.

    Das Interieur ist sehr veraltet und hatte bestimmt Mal seinen Charm, wenn man sich darauf einlässt dann kann man in dem Hotel eine Nacht verbringen. Das Frühstück war Recht solide.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren abgewohnt. Das Personal ist sich wohl ziemlich sicher, dass immer wieder Urlauber kommen werden. Da muss man nicht unbedingt freundlich sein. WLAN nur in bestimmten Bereichen verfügbar.

    Die gute Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal im Frühstücksraum war eher gestresst und deshalb zum Teil unfreundlich. Dier Platz in derTiefgarage war total überteuert. 26 Euro pro Tag.

    Frühstück war vielseitig und reichlich, mir gefiel besonders,dass man bis 11 Uhr frühstücken konnte . Das Bett für unsere Bedürfnisse zu hart und die Decke war eher dünn. Die Aussicht,wir waren im 12. Stock war umwerfend. Hatten Meerblick. Zur Strandpromenade waren es nur wenige Schritte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel insgesamt ist etwas in die Jahre gekommen, das merkt man besonders an der Zimmereinrichtung. Das Bett war aber gut und sehr breit. Etwas verwirrt waren wir über die Bar im Foyer. Wir waren drei Mal dort, sie hatte geöffnet, aber kein Barkeeper weit und breit. Das erste Mal sind wir gegangen, das zweite Mal mussten wir erst an der Rezeption nachfragen, bis endlich jemand kam. Das macht keinen guten Eindruck. Wenn die Bar geöffnet hat, sollte man auch sofort von der Bedienung freundlich empfangen werden.

    Wir hatten das Hotel kurzfristig gebucht. Durch die nette Dame in der Rezeption konnten wir sogar noch ein Zimmer in der 13.Etage mit einem atemberaubenden Blick zur Strandseite bekommen, und das zu einem sehr guten Preis. Das Personal war freundlich. Das Frühstück war gut. Es ging am Morgen im Restaurant zwar turbulent zu, aber das Personal bemühte sich stets, die Tische schnell wieder neu einzudecken. Uns gefielen auch die dicken Teppichböden im ganzen Haus, so wurde auch besonders der Lärm im Restaurant geschluckt, und die Lautstärke der sich unterhaltenden Gäste hielt sich in angenehmen Grenzen. Das Bad war modernisiert, gut beleuchtet, hatte hochwertige Handtücher und einen großen Kosmetikspiegel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. Direkt neben dem Hotel ist eine große Baustelle, die viel Lärm macht und auch die Zufahrt zum Parkhaus behindert (die Einfahrt ist erst unmittelbar davor zu entdecken). Ein Aufenthalt im Zimmer (selbst bei geschlossenen Fenstern) oder gar auf dem Balkon macht wegen dem Baustellenlärm absolut keine Freude. Auch der (sehr kleine) Spa-Außenbereich ist dadurch unbenutzbar Hier wäre ein deutlicher Hinweis angesagt und entsprechender Preisnachlass. 2. Für die gebuchte Zimmerkategorie (Comfort) ist laut Booking.com Info eine Unterbringung in der 7.-13. Etage vorgesehen. In der Rezeption wurde dieses anders dargestellt, die Comfort-Kategorie sei immer in der 5. Etage. Darauf folgend sei es die superior Kategorie, was ja nicht gebucht war. Auf meinen Einwand wurde in der Weise eingegangen, dass mir geben Aufschlag von 10€ pro Nacht ein Zimmer in der 13. Etage angeboten wurde, allerdings zur Baustellenseite. Das Angebot habe ich angenommen, beim Check out wurde dann aber die up grade Gebühr mit 20 € angesetzt. Erst auf meinen Hinweis, dass mir der Kollege beim Check In den anderen Preis genannt hatte, wurde dieser dann auch gewährt. Diese Sache war sehr unerfreulich und hinterließ ein sehr ungutes Gefühl, zumal es allen Grund gab (s.u.), wirklich Kulanz zu zeigen. Insgesamt schlug das sogenannte Schnäppchen dann mit 122 € pro Nacht zu Buche statt 99,- €, denn hinzu kam neben den 10€ auch die Gebühr für die Tiefgarage von 13 € pro Nacht. 3. Das Frühstücksangebot ist reichlich, aber m.E. qualitativ nicht gerade hochwertig (z.B. Wurst und Käse von sehr einfacher Art, die Extra-Konfitüre von Schwartau, Brötchen vermutlich von der Backfabrik), Masse statt Klasse scheint da das Motto (im Maritim Berlin habe ich weitaus bessere Erfahrungen gemacht). 4. Das Telefon zur Kontaktaufnahme mit der Rezeption funktionierte nicht, was aber schnell behoben wurde, da der Schaden bereits am frühen Abend gemeldet werden konnte. 5.

    Zimmer wurde vor der offiziellen Check In Zeit vergeben, die Lifte funktionieren sehr zuverlässig (praktisch keine Wartezeit), die Aussicht von den oberen Etagen ist beeindruckend, die Beleuchtungsverhältnisse im Zimmer sind gut zum Lesen geeignet, das Schwimmbad im Untergeschoss ist schön, das Personal umsichtig und freundlich. Kunst im Garten (vertraute Paare :))

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reinigung und Sauberkeit der Zimmer, Matratzen zu weich, das Personal wirkte zum Teil genervt und überfordert. Reinigungswagen, Staubsauger sowie Reinigungsflaschen standen mehrere Tage im Flur rum.

    Direkte Strandlage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir würden um 9Uhr morgens von der Reinigungsfachkraft aufgeweckt weil sie unbedingt unser Zimmer sauber machen wollte, dabei war Check- Out erst um 12 Uhr deswegen dachten wir uns was das soll wir können das Zimmer auch bis 11:59 Uhr nutzen.

    Das Frühstück war super, sehr gute Auswahl und ein schöner Ausblick vom Balkon.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer in der 6. Etage ist renovierungsbedürftig.

    Das Frühstück ist hervorragend, das Personal freundlich und aufmerksam. Und dazu die Aussicht!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich wurde in einem Zimmer untergebracht, welches schon seit Jahrzehnten nicht mehr saniert wurde.

    Ich habe beim Check-out nur kurz reklamiert wie unzufrieden ich mit dem Zimmer war und habe sofort eine Entschädigung von 100 Euro erhalten. Der Wellnessbereich ist sehr schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gaststätte PUB war nicht erfreulich, 30. Min. Auf Karte gewartet, weitere 30 Min erstes Getränk, zu wenig Personal

    Pool und Umgebung gut , Zimmer abgewonht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich musste lange auf heißes Wasser warten

    Keine Plastikblumen sondern echte, geschmackvolle Arangements, Sträuße und Anlagen. Weißes Tischtuch im Zimmer. Ruhe. Nette Gäste. Zentrale Lage. Sekt zum Frühstück. Gepflegtes Schwimmbad

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle zur Trave hin.Untere Etagen keine Sicht zur Trave,Balkontür in der unteren Hälfte verzogen und undicht.TV Steckdose keine Abdeckung,Zimmerausstattung 80er Jahrestil.

    Personal sehr freundlich,Frühstück gut,Sauberkeit gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr große Baustelle direkt am Hotel, was zu dem leider etwas in die Jahre gekommen ist. Etwas abgewohnt und bei der Sauberkeit (Bad und Kleiderschrank) ziemlich Luft nach oben. Zu und Ausfahrt der Tiefgarage über die Baustelle. Kein wlan Empfang im Zimmer. Ein Hinweis auf die vorhandene Großbaustelle wäre schön gewesen.

    Blick auf die See und das superfreundliche Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Tiefgarage war dreckig und verstaubt. Der Zugang zum Hotel und zur Rezeption war sehr umständlich. Das gesamte Hotel ist dringend renovierungsbedürftig.

    Naja, das Frühstück war sehr gut. Das Personal war sehr unaufmerksam. Die Zimmer waren auch ganz gut. Aber altmodisch eben. Die Lage ist natürlich optimal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gemütliches und zweckmäßig eingerichtetes Zimmer in der 5. Etage mit seitlichem Blick auf die Ostsee, bequeme Betten, 2 Sessel, Badezimmer mit Dusche in der Wanne Alles o.k. Frühstück sehr gut, es fehlte an nichts, alles super!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist eine Baustelle vor dem Hotel. Wir waren am WE da, deshalb keine Lärmbelästigung.

    Wie hatten eine Suite im 11. Stock, obwohl ich ein Zimmer gebucht hatte. Super Ausblick. Herzlichen Dank nochmal dafür.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts zu meckern.

    Wir sind sehr nett empfangen worden, das Zimmer war trotz früher Ankunft schon bezugsfertig. Es gab ein Lindtosterhäschen und Blümchen. Fanden wir sehr aufmerksam. Am Zimmer gab es nichts auszusetzen. Betten sehr bequem schönes Bad die Aussicht war unglaublich mit Blick auf die Lübecker Bucht. Das Frühstücksbüffet war sensationell es fehlte nichts alles war sehr lecker. Das gesamte Personal war aufmerksam und sehr freundlich. Wir werden wieder kommen. Vielen Dank für die schönen Ostertage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ohne Reservierung ist kaum ein Platz im Café zu bekommen. Das ganze Hotel zeigt sich im 70er Jahre Flair, das hat durchaus was besonderes und sollte auch erhalten bleiben. Leider ist aber vieles stark abgenutzt. Das gilt sowohl für die Möbelierung (in dem genutzten Zimmer) als auch für allgemeine Einrichtungen und das Gebäude. So bräuchte der Balkon vor unserem Zimmer dringend einen Anstrich, der alte blättert derzeit ab.

    Die Aussicht, speziell wenn man in den oberen Hoteletagen wohnt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und es wird nichts mehr investiert. Das eigentlich angebotene Hotelzimmer war nicht benutzbar, dann erhielt ich ein mögliches Äquivalent. Zur Zeit ein unzumutbarer Bauplatz in engster Nähe.

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: