Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Arcadia Hotel Hannover Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Karlsruher Straße 8A, Laatzen, 30880 Hannover, Deutschland

Nr. 99 von 119 Hotels in Hannover

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 526 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,8

  • Komfort

    6,6

  • Lage

    7,6

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis- Leistungs Verhältnis, für 1 Nacht 197€ OHNE Frühstück, das sollte nochmal 12,50€ kosten. Auch wenn das Hotel direkt an der Messe liegt finde ich das übertrieben. Das Zimmer war Standart,aber auch nicht mehr... Der Duschvorhang im Bad war wirklich ein Duschvorhang, die Duschbrause war auch nur Standart. Pflegeprodukte gab es, aber auch nur Duschgel und Handwaschseife. Kein Schuhputzset, Nagelpfeile oder irgendetwas was diesen Preis berechtigt. Der Teppich im Flur zum Zimmer war deutlich verschmutzt und sollte mal gereinigt werden. Ok, für Messebesucher sind andere Sachen wichtiger, aber für mein Geld hätte ich auch gerne etwas geboten bekommen.

    Besonders gut war die Lage zur Messe Hannover. Es gab auch sehr viele kostenfrei Parkplätze direkt am Hotel. die Ausstattung der Zimmer war ok, Standart eben. Klimaanlage war gut, Zimmer sauber, TV ging, W-lan auch. Handtücher sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preislich absolut unangemessen, trotz Messenähe. Sehr simples Hotel mit abgenutzter Ausstattung. Der Teppichfussboden war einfach nur ekelhaft und übersät mit Flecken. Der gehört dringend ausgetauscht! TV funktionierte erst gar nicht, dann nur mit schlechtem Bild und brummenden Ton. Es gibt eine Spüle und eine Mikrowelle, jedoch keinerlei Geschirr oder Besteck. Auch das Personal könnte freundlicher sein.

    Nähe zur Messe

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war bei Ankunft eiskalt und wir haben im gesamten Hotel gefroren. Die Klimaanlage ist zentral und einheitlich eingestellt und wird nicht auf die Außentemperatur angeglichen. Man kann diese natürlich im Zimmer abstellen, aber es dauert Stunden bis eine angenehme Temperatur erreicht ist. Die Teppiche sind im gesamten Hotel stark abgewohnt (Löcher und Flecke). Zimmerpreis ist aufgrund der top Lage sehr hoch, steht aber in keinem Verhältnis zu der Ausstattung des Hotels.

    Super Lage zur Messe und zu den auf dem Gelände stattfindenden Konzerten. Die Zimmer waren sauber. Frühstück war sehr einfach, aber für 12,50 Euro in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nix

    Da es sich hier um ein Messehotel handelt. Geht wohl niemand für die Aussicht dahin. Die Lage zur Messe ist sehr günstig ca 20min zu Fuß bis zur Expo Plaza und der TUI Arena.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel aufgrund seiner Lage zum Messegelände eine Goldgrube. Leider runtergeranzt bis zum geht nicht mehr. Sauberkeit grenzwertig. Viele Haare an der Decke der Dusche und auf dem Boden. Mülleimer war im Bad noch voll vorherigen Gast. Wie in so vielen Hotels auch hier ist die Toilette nicht fest am Boden verschraubt und wackelt.

    Großer Kühlschrank und Mikrowelle mit Arbeistfläche inkl. Spüle direkt im Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, es bedarf einiger Renovierung.

    Personal freundlich, Zimmer sind sauber, Frühstück war gut, Lage ist prima für Konzert- oder Messebesuch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches Personal. Laut Anbietung mit Restaurant und Hotelbar. Beides dauerhaft geschlossen. Kein Kühlschrank auf dem Zimmer wie angegeben. Getränke nur aus dem Getränkeautomat. Man verhungert in diesem Hotel..... Raucherzimmer wurde nie gesäubert. Über 12€ Frühstück völlig zu teuer. Kein Angebot und keine Bedienung. Kaffee muss man sich selber aus dem Automat holen.... die Bedingungen sind nur für das abräumen zuständig. Ich habe eine Nacht früher ausgecheckt und bin in ein 5 Sterne Hotel an der TUI Arena. Frühstück 10€ und ein sagenhaftes Angebot. Nie wieder dieses Hotel...

    Das einzigste das mein gekaufter Wein (weil Bar und Restaurant geschlossen und auf Zimmer kein Kühlschrank) in seine Kühlung gestellt wurde :D .........

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Habe dieses Hotel aufgrund der Nähe zur Messe bzw. Expo Plaza gebucht. Scheint ein reines Messehotel zu sein. Hier liegt der Fokus auf Gästen die einmal und nie wieder kommen. Zieht sich so leider durch das gesamte Hotel. Das Zimmer an sich war ok... schlicht und einfach aber soweit in Ordnung. Was allerdings gar nicht geht sind die vielen eindeutig als solche zu erkennenden "Kotzflecken" auf den Teppichen in den Fluren. Wenn man aus dem Fahrstuhl in der eigenen Etage rauskommt und gleich diverse "Kotzflecken" auf dem Teppich sieht ist das nicht besonders ansprechend. Es sah auch nicht so aus, als ob man sich besonders Mühe gegeben hätte diese Flecken zu entfernen... ich hatte eher das Gefühl ich könnte da noch Einzelheiten der vorherigen Mahlzeiten identifizieren..... Sorry für die Ausdrucksweise... ich möchte hier aber nichts schönreden und das Niveau passt zum Hotel denke ich!

    Das Zimmer war sehr ruhig. Einzig der Straßenlärm war zu hören. Sehr saubere Betten!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer Karte unserer Freunde passte auch in unsere Tür. die Matratzen und Kissen eindeutig zu weich, unter dem Bett war noch viel Schmutz zu finden. An der Rezeption war die Dame sehr unfreundlich,

    Kostenloser Kaffee an der Rezeption!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Highlight waren für mich die Microwelle und der Kühlschrank auf dem Zimmer. Gefrühstückt habe ich nicht aber alles in allem kann ich das Hotel guten Gewissens empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Rezeption etwas stoffelig und kurz angebunden. Teppich im Zimmer völlig verfleckt und schmutzig. Bad verwohnt, Badewanne am Ende ihrer Zeit. Fernsehsender unscharf und wenig. Hotelbar auch um 20.30h nicht besetzt obwohl Gäste im Foyer. Rechnung angeblich Systembedingt nicht möglich, daher verweigert, soll über booking.com ausgedruckt werden.

    Das Zimmer war geräumig und relativ modern. Küchenzeile mit Kühlschrank, Microwelle und Spüle zur Selbstversorgung vorhanden, das war ganz nett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bar um 16:50 geschlossen obwohl im Aufzug Öffnungszeit ab 15:00 Uhr angegeben ist. Grinsender Mitarbeiter teilt mit dass er ein bisschen zu tun hätte und die Bar erst um 17:00 Uhr öffnet. Beim Check-out Mitarbeiterin mit Standardaufgabe überfordert. Für uns war das aber alles kein Problem.

    Check-in freundlich und schnell. Direkt an der Messe, Parkplatz vor dem Haus und Bus und Bahn nicht weit weg. Gute Restaurants zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach Rückkehr von der Veranstaltung gegen 1 Uhr Nachts funktionierte plötzlich die WC-Spülung nicht mehr. Zuvor wo wir losgefahren waren aber schon.

    Frühstücks-Buffet war ausreichend gedeckt die Lage war super zur TUI-Arena

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zusatzkosten für W-LAN - in anderen Hotels freier Zugriff

    Frühstück angemessen aber nicht umfangreich, es fehlten Fruchtspeisen bzw. Joghurt als Dessert - für den Frühstückspreis von 8,00 € mageres Angebot

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer war nicht sauber (2x putzen lassen - Haare (Schamhaare überall im Bad) Monteureinsatz an der Toilettenspülung) Warmes Wasser erst nach 10 Minuten Laufzeit Schmutzige Tasse beim Frühstückstisch Zimmerrechnung am Vorabend begleichen war nicht möglich Auf die Anfrage bei der Buchung keine Rückantwort erhalten Zimmertür ging nicht mehr auf

    Parkplätze ausreichend vorhanden

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück. Morgens um 7 Uhr magere 6 Scheiben Käse und Aufschnitt für 5 Gäste. Blau gekochte Eier. Kaum obst und das ganze für über 12 Euro pro Person.

    Sauber und sehr freundliches personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe fast die Nachttisch Lampe auf den kopf bekommen. Die Klima war so laut das man nicht schlafen kann. Die Matratzen sind so durchgelegen das man jede Feder spürt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiterin in Reception war ganz unfreundlich.. Leider Ich hatte das Gefühl, dass sie uns . im Hotel nicht anmelden wollte Es gibt keinen Kühlschrank ins Zimmer(319), obwohl ich anders im Internet gelesen habe

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war kalt , Heizung defekt .Matratzen mit Riesen Flecken und die Auslegware auch mir Flecken überseht. Fotos vorhanden

    Das Frühstück war gut kann mann aber für 12 Euro erwarten und das Personal war freundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Teppich sah aus, als hätte dort ein Schlachtfest stattgefunden. Da kann das Zimmer noch so gut ausgestattet sein, man ekelt sich einfach. Draußen waren -8°C und das Zimmer war bis zu meiner Ankunft unbeheizt. Das war so ausgekühlt, dass es keine Chance hatte während meines Aufenthalts warm zu werden. Ich möchte hier eigentlich korrekt bewerten, das geht aber nicht! Da die Fragen die, die Punktebewertung ergeben, nicht zu meinen Kritikpunkten passen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die großen Flecken von Erbrochenen im Flur (von denen es unglaublich viele gab), auf dem Teppichboden gehen gar nicht. Das war sehr unschön und eklig! Der Fahrstuhl klappert extrem,also würde er nicht mehr lange machen. Bei den Betten sollte man sich nicht trauen unter das Laken zu gucken, aber das "Lustigste" war, dass die Klinke von unserer Zimmertür ständig abfiel. Wir hatten ordentlich was zu Lachen und gaben uns wortwörtlich die Klinke in die Hand, aber im Grunde geht das gar nicht.

    Das Frühstück war ganz okay, wenn was fehlte, wurde sofort geholfen und nachgefüllt. Sehr freundlicher Service. Das Zimmer war jetzt nicht das Beste / Duschkopf kaputt. Natürlich ist die Lage optimal gewesen. Kurzer Weg zum Messegelände und einen guten Anschluss zur Bahn.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Booking.com war die Gebühr für das Zustellbett für unsere Tochter nicht angegeben. Waren trotzdem sehr erfreut darüber, das sie ein eigenes Bett hatte. Das mit dem Frühstück dazu buchen, werden wir falls wieder nötog, direkt persönlich mit dem Hotel machen. Dies wurde zwar von Booking.com registriert, aber die Gebühr für unsere Tochter, 8 EUR, auch wie beim Bett nicht angegben.

    Anlass für die Hotelbuchung war der Besuch eines Konzerts der Band Santiano. Uns ging es hauptsächlich darum, gut und günstig eine Nacht mit Frühstück zu haben. Wir reisten aus Baden-Württemberg an. Das Hotel ist sehr gepflegt, ideal für Geschäftsreisende, da es in der Nähe der Messe Hannover liegt. S-Bahn und Straßenbahn gut zu Fuß erreichbar. Unser Zimmer war sehr sauber. Das Frühstück war abwechslungsreich. Das Personal war sehr freundlich und bei Fragen behilflich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Minibar, Seifenspender war leer

    Frühstück war in Ordnung, Personal freundlich, Lage direkt an der Messe, also nicht zu empfehlen, wenn Innenstadtbesuche geplant sind

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bar war geschlossen obwohl geschrieben war, dass sie ab 15 Uhr geöffnet sein sollte. Das Frühstück würde ich nicht als reichhaltig bezeichnen. Das Personal an der Rezeption und dem Frühstücksservice war nicht besonders kompetent.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war während der Woche nicht sehr gut und keineswegs reichhaltig. Wir waren sehr enttäuscht, den einen Tag gab es keinen Speck, den anderen Tag keinen Frischkäse und Obstsalat gab es nur am Wochenende. Die Tomaten und die Körner für den Joghurt (Naturjoghurt gab es nur im Becher) waren ranzig. Die Etagenflure sind alle renovierungsbedürftig, die Auslegeware weist große Flecke auf. Nicht sehr einladend.

    Die Nähe zur Messe war perfekt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Hotel macht Werbung dafür 24 Stunden die Bar geöffnet zu haben ,jedoch war Sie bereits ab 22.30 Uhr geschlossen und man musste sich Getränke aus dem Flaschenautomaten nehmen.

    das Frühstuck hat separat 12,90 Euro gekostet und war es für den Preis nicht wert, es wurde immer nur das nötigste aufgefüllt und nur auf Nachfrage wurde nachgereicht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schön war das es Einzelbetten gab. Die Zimmer waren schön groß Kostenloser großer Parkplatz Toll dass man erst um 12 Uhr auschecken musste Eine Flasche Wasser gab es geschenkt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war die Hotelbar schon geschlossen als wir zurück war (23Uhr)..... Das war nicht so schön.

    Wir waren nur eine Nacht im Arcadia, hatten es als Übernachtung für ein Konzert gebucht. Dafür ist das Hotel genau richtig gewesen. 25 Minuten zu Fuss vom Konzertort.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Ausschilderung.Hausnummer 8a liegt 900m von 8 entfernt. Dazwischen ein Industriegebiet. Teppich in den Gängen absolut runter.

    Es wurde versucht den Aufenthalt im fast leeren Hotel zu verschönern. Extra Rührei frisch zubereitet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit auf den Fluren und im Zimmer ist leider nicht in Ordnung. Dreckiger Fußboden, diverse Haare in den Betten und im Bad.

    Frühstück ausreichend und gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als ehem.Hotelausst.m Bereich Sanierung /Renovierung kann ich diese Unterkunft mit Gut bewerten. Sicherlich entgeht dem geübten Auge nicht , daß etwas Modernisierungsbedarf besteht. PreisLeistung sehr zufriedenstellend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Teppiche im Flur sehen doch schon arg mitgenommen aus. Aber besser so lassen als neue Teppiche als Begründung für eine Preiserhöhung:-)

    Die Zimmer sind gut, das Personal freundlich und sehr hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet mit 12,- Euro finde ich zu teuer, da ich morgens nicht so viel esse.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wirkt alles ziemlich veraltet. Der Teppich auf Etage 4 war voller großer braunen Flecken, das Zimmer roch muffig, vermutlich durch den abgenutzten Teppich. Nach einer Nacht am Morgen hatte ich Halskratzen und die Nase war zu. Frühstück war gut, aber zu teuer. Leider gab es beim Rührei kein gebratenen Schinken dazu - schade. Bei den Aufzügen hatte ich das Gefühl, dass die jeden Moment kaputt gehen könnten... Insgesamt kann ich nicht nachvollziehen, warum das Hotel 3 Sterne besitzt.

    Na ja, positiv ist die Lage, wenn man direkt zur Messe möchte... Und die Badewanne im Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war abgewohnt, der Teppich voller alter Flecken. Die Auflage unter der Matratze leider sehr schmutzig.

    Die Lage war für unseren Zweck top. Die Bar war leider geschlossen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück finde ich mit 12.95€/Person zu teuer.

    Direkt hinter dem Hotel gibt es eine Einkaufsmöglichkeit, die Messe ist bequem zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich auf dem Gang zw. Fahrstuhl und Zimmer war in einem sehr schlechten Zustand und passte eigentlich überhaupt nicht zum ansonsten positiven Gesamteindruck von Ihrem Hotel. Das ist aber das einzige was uns negativ aufgefallen ist.

    Zimmer war sehr sauber, nett eingerichtet, Betten waren bequem ( Matratzen vielleicht ein wenig weich :-) ) das Bad war auch einwandfrei. Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig, sodass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Internet wird eine Bar und ein Restaurant angepriesen, beides hatte jedoch geschlossen. Auf Nachfrage wurde uns gesagt, dass die Öffnungszeiten nicht ständig gegeben sind. Schade... wir wollten nach unserem Konzertbesuch gern noch einen Absacker nehmen. Zum Glück gibt es einen Getränkeautomaten. War eine Alternative aber kein Ersatz für die Bar.

    Es sind reichlich kostenlose Parkplätze vorhanden. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig. Es steht ein Raucherzimmer zur Verfügung. Das Personal ist freundlich. Die Zimmer sind sauber. Die TUI Arena ist zu Fuß in einer knappen halben Stunde zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir konnten aufgrund technischer Probleme nachts nicht in unser Zimmer wo sich unser gesamtes Gepäck befand. Es gab infolge keine Ersatzzahnbürsten und wir mussten zwei Etagen tiefer in einem Singlezimmer schlafen. Bisher wurde uns als Entschädigung das Frühstück preislich erlassen. Wir erwarten allerdings eine weitere Kulanz. Sehr unappetitlich waren die vielen größeren und kleineren Flecken und Kleckse im Zimmer 416 und in den Fluren, die aussahen wie Erbrochenes.

    Frühstück war gut. Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auskunft, das Frühstück wäre inklusive, um dann doch 12,90 EUR pro Person zu zahlen. Das Frühstück selbst ist nicht darauf ausgerichtet, diesen Betrag zu amortisieren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die dreckige Toilettenbürste, Schamhaare im Bett und der Badewanne, Fussnägel auf dem Boden,Staub, dreckige Fenster, Minimal ausgebaut, fleckiger Fußboden, undichten Wasserhahn...

    Dir Größe des Zimmers und Lage des Hotels

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sauber, aber der Zustand der Etagenteppiche ( Zimmer auch ) lässt zu wünschen über.

    Frühstücken war reichhaltig, Aer man fühlte sich kontrolliert !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer noch ganz ok, aber das ganze Ambiente war nur noch unterdurchschnittlich - der Flurbereich war völlig ungepflegt, Teppich total fleckig und abgewetzt...

    Nettes Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Freundlichkeit an der Rezeption

    die Einrichtung ist in die Jahre gekommen. So ist z.B. der Teppichboden in den Fluren sehr abgenutzt und fleckig. Auch das Frühstück war für diesen Preis schon sehr viel besser. Dies darf nicht an der Auslastung liegen, die gerade zwischen Messen gering war.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Total verschmutzte (große Flecken) Teppiche in den Fluren bei den Fahrstühlen! Im Zimmer das gleiche Bild (hier waren die Flecken nur kleiner)! Aus den Fenstern hätte man herausfallen können, weil es keinen Schutz gab.

    Gute Anbindung zur Autobahn!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Standardfrühstück für den Preis viel zu teuer. Das in die Jahre gekommene Hotel müsste renoviert werden. Vor allen Dingen die Bodenbeläge in den Fluren und Zimmer sind Grenzwertig.

    betten waren bequem und auch sauber, ebenso das Badezimmer. Hier fehlt die Dusche.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal sehr unfreundlich und die Zimmer sehr dreckig mit alten und klebrigen Flecken aufem Teppich sowie sehr dicker Hausstaub sowie blinde Fenster.Ebenso das Frühstück mit alten Obst und Brötchen vom Vortag und Nachschub gab es nur nach Aufforderung des Personals

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich war sehr unhygienisch und unangenehm fleckig,

    Frühstücksbüffet war vielfältig, Parkplatz direkt neben dem Hotel sehr praktisch, Personal hilfsbereit, Fenster haben den Straßen Verkehr sehr gut eingedämmt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzig was mich bei diesem Hotel sehr gestört hat sind die Teppiche die müssten im ganzen Hotel dringend erneuert werden!

    Sehr schöne und grosse Zimmer sauber Sehr gute Frühstücks Buffet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten zwei zu.mer in der 4. Etage. Beim Öffnen des Fahrstuhls, bekamen wir einen sehr unschönen Anblick. Teppichboden total mit großen unansehnlichen Flecken beschmutzt. Wie diese Flecken aussahen, möchte ich lieber nicht kommentieren.

    Sehr freundlicher Empfang, Eindruck Hoteleingang , sehr ansprechend. Gutes Frühstück

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gemessen am Preis/Leistungsverhältnis war das Hotel deutlich zu teuer. Die Matraze hätte straffer sein können (ist aber auch eine Frage des persönlichen Geschmackes), die Geräuschisolierung der Fenster war schlecht: im dritten Stock war verständlich, was Personen vor dem Hotel gesprochen haben - und dies an einer viel befahrenen Straße. Das Frühstück war ok, aber nichts besonderes (für 13,00 EUR).

    Sehr freundliches Personal, angenehme helles und geräumiges Zimmer. Kaffee wurde beim Frühstück in Kannen zum Tisch gebracht und mußte nicht wie in vielen anderen Hotels am Automaten gezogen werden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vermutlich aufgrund der geringen Auslastung, war die Hotelbar geschlossenen. Wer nach einem Konzertbesuch noch einen Drink zu sich nehmen möchte, muss dies auswärts tun, oder etwas dabei haben.

    Geräumiges, sauberes Zimmer mit sehr guten Betten und prima Bad. Haben das Hotel als Ausgangspunkt für einen Besuch in der HDI-Arena genutzt und waren sehr zufrieden. Das Frühstücksangebot haben wir nicht genutzt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die BAR hatte nicht offen, und das an einem Samstag Abend Flecken auf dem Teppich, alles etwas "in die Jahre gekommen" 12,50€ für ein Business-Frühstück, dafür war es etwas sehr dürftig.

    Das Personal war sehr nett, der Rest des Hotel eher Durchschnitt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war nach 23 Uhr noch sehr laut, zwei Zimmer weiter feierten einige Gäste anscheinend sehr heftig! Nach Beschwerden verschiedener anderer Gäste war es dann gegen 2 Uhr ruhig.

    Zimmer & Frühstück gut!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach einem sehr unfreundlichen Empfang beim Check Inn hat am kommenden Morgen der Schichtwechsel im Personal den Eindruck etwas gerade gerückt! Typisches Messehotel mit leider keinem besonderen Service - dafür mit hohen Preisen ☹️ Auch dürfen die Zimmer - besonders der Teppich - mehr Pflege erfahren! Leider eins der wenigen Häuser die wir nicht mehr aufsuchen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel kaum ausgebucht und trotzdem bekommt man bei total heißem Wetter im vierten Stock Flachdach und Südseite ein Zimmer. Klimaanlage schaffte die Temperatur nicht zu kühlen. Warum erhalten die Gäste kein Zimmer nach hinten im ersten oder zweiten Stock?? Zimmer zwar noch einmal gewechselt, aber nicht viel kühler, weil wieder vierter Stock Südseite. Morgens um 8.00 Uhr auf einem Samstag steht Hauskeeping im Zimmer 🤔😡 - den Weckdienst brauch auch keiner!!!

    Nettes und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Toilettenspülung kaputt (hat nur manchmal funktioniert) - Teppich sieht sehr mitgenommen & fleckig aus - Zigarettengeruch von draußen (Raucherzimmer?)

    - Alles vorhanden, was man für einen kurzen Aufenthalt braucht (1 Nacht) - Abgesehen von den Flecken auf dem Teppich, alles sauber - Kostenloses Wasser als Willkommens-Geschenk - Sehr nettes Personal - Lage sehr gut (Weg bis zur TUI Arena 20 Minuten zu Fuß!)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstückspreis lockt nicht gerade Gäste am Morgen an.

    Nähe Messe und TUI Arena, mit viele Parkplätzen. Hatte ein großes Zimmer und genügend Ausstattung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wirkt ungepflegt. Dreckige Teppiche , Mobiliar beschädigt und abgenutzt. Die Reinigung des Bads ließ zu wünschen übrig.

    Guter Preis trotz Großveranstaltung. Klimatisiert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nicht gefallen hat mir der ganze Rest. Die Zimmer sind sehr spartanisch eingerichtet. Die Einrichtung ist allerdings schätzungsweise seit den 80er Jahren nicht mehr geändert worden. Die Sauberkeit in den Badezimmern lässt zu wünschen übrig. 2 von 2 Abflüssen waren so gut wie verstopft. Die Dusche inkl. Vorhand war dreckig bis Schimmlig.

    Gefallen hat mir der Parkplatz vor dem Hotel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis war schon heftig, aber ist halt so, dass bei Konzerttagen ordentlich Aufschlag genommen wird... ;-)

    Hatte nur eine Nacht für ein Konzert auf der Messe gebucht. Lage dafür Top. Messegelände gleich über die Straße. Ansonsten war alles ok. Personal nett, sauber, ausreichend Parkplätze. Wer Zimmer vorne raus hat braucht evtl Oropax... würde jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hoher Preis, da das Hotel ausgebucht war. Daher unstimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis.Teppich im Zimmer verunreinigt. Ansonsten freundliches Personal und Lage absolut top.

    Das Hotel war aufgrund eines Konzerts ausgebucht. Es war nicht möglich, ein Zimmer mit Doppelbett zu bekommen. Freundlicherweise half uns eine Angestellte, die Betten zusammen zu schieben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes großes und bequemes Bett für ein Einzelzimmer, Frühstück reichhaltig und lecker. Messegelände direkt in der Nähe und in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab im Rahmen einer Tagung, die dort durchgeführt gabe es Tagungskontingent an Hotelzimmern. Bei mehreren Kollegen kam es zu Doppelbuchungen. Das Personal hat sich geweigert die Doppelbuchungen zu stornieren. Im Gespräch stellte sich heraus, dass dem Personal vor unserer Anreise schon klar war, dass Doppelbuchungen bestehen. Da wir keine Buchungsbestätigung erhalten haben, wussten wir nichts von einer Doppelbuchung durch die Tagungsteilnahme. Das Personal hätte uns kontaktieren müssen, wenn es auffällt, dass mehrere Personen Doppelbuchungen haben! Die Kaffeemaschine wurde am Abend nur widerwillig und nach längerem Warten und Diskutieren in Betrieb genommen ... Das Servicepersonal fragte nach Trinkgeld.

    Das Zimmer hatte einen Kühlschrank, Spüle und Mikrowelle. Es war sauber und leise.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die gesamten fussbodenbelege müssten mal erneuert werden, waren zwar sauber, aber sehr unansehnlich. Wir fanden den preis fürs frühstücksbüffet zu teuer, hätte im Preis enthalten sein müssen, zu mindestens ein Brötchen und Getränk.

    Es war schön ruhig

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist insgesamt alles ein bisschen abgewohnt und das Hotel hat nichts, bei dem ich mir denke, dass ich mich in einem Jahr noch dran erinnern kann.

    Das Bett war gut und das Personal nett

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit des Badezimmers, auch nach Beschwerde kaum besser, Staub im Zimmer (Fußboden, Flur vorm Fahrstuhl)

    Konzert gut zu erreichen, Komfort der Betten war gut

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit in den Zimmern reicht nicht bis in Ecken und unter Möbel.Handseife und Tissuetücher wurden nicht ersetzt

    Das Frühstück war für den Preis okay aber wenig abwechslungsreich

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Verdreckter Teppichboden im Gang und in den Zimmern . zum Teil schimmel in der Dusche und an den Wänden . Wenn man mit Nassen füssen über den Teppich läuft hat man schwarze Füße :-(

    Nettes Personal

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da das Hotel doch relativ hochpreisig ist, sollte bezüglich der Sauberkeit doch mehr getan werden (Haare vom Vorbenutzer, überall)

    Das Frühstück war ausgezeichnet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war mau. Dafür dass es extra berechnet wurde war, die Bestückung arg "gerupft", da passte Preis/Leistung nicht.

    Insgesamt Preis-Leistung top, nettes Personal, für Messebesucher toll gelegen, ansonsten etwas ab vom Schuss...

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer war scheinbar ein Raucher Zimmer, auf jeden Fall hat es nach Rauch gerochen. Das hat mir leider den Aufenthalt verleidet und ich werde das Hotel voraussichtlich nicht wieder buchen.

    Die Übernachtung war günstig und das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang an der Rezeption war zuerst sehr höflich und nett. Auf die Frage, ob man noch etwas zu Essen bekommt (20:20 Uhr) wurde man schon deutlich unhöflicher und verwies mich auf einen Chinesen um die Ecke. Auf die Frage nach etwas Trinkbaren wurde ich an die Bar unmittelbar neben der Rezeption verwiesen, welche noch einige Stunden besetzt sein sollte. Als ich gegen 21:00 Uhr dort eintraf stand ich bis 21:40 Uhr allein herum und obwohl mir die nun schon sehr unhöfliche Damen an der Rezeption dreimal zusicherte, mich gleich zu bedienen, geschah innerhalb von 40 Minuten Nichts.Mir wurde dann klar, warum an der gesamten Bar kein einziger Gast zu sehen war, es war nicht das Fußballspiel an diesem Abend in Hannover, es war die Unlust der dort tätigen Mitarbeiterin. Ich finde dieses Verhalten unakzeptabel. Man hätte mir auch sagen können, das es nichts mehr gibt.

    Frühstück war gut, jedoch für den Preis kann es auch noch abwechslungsreicher sein.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    stark gedrosseltes kostenloses WLAN, schnelleres nur gegen Gebühr; Frühstück (wie allerdings generell bei Arcadia) mit fast 13 Euro sichtlich überteuert

    Frühstücksalternativen in unmittelbarer Nähe (außer Sonntags); Badewanne; kleine Einbauküche, aber ohne Geschirr; ordentlich ausgestatteter Schreibtisch (Licht, Steckdosen, Ablagemöglichkeit); ausreichend Parkplätze

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt an einer Hauptdurchgangsstrasse. Mit offenem Fenster ist kein Schlaf möglich. Im Bad gab es für diese Hotel Preisklasse eher üblich, keinerlei Schampoo , wattepads, ... Der Spender am Waschbecken war leer und ungünstig angebracht. Es könnte besser gereinigt werden, unter meinem Bett lag Toilettenpapier, ich möchte gar nicht wissen warum .... Am Bett fehlt auch eine Steckdose. Nur ein Bett hatte seitlich eine zur Verfügung. Die Bar in der Lobby ist nicht wirklich besetzt, die Person an der Rezeption übernimmt die Getränkezubereitung. Leider musste man immer wieder hingehen und sie bitte noch etwas zu bringen. Cuba Libre gab es dann in einem Wasserglas ohne Eis. Das hier für ein paar Gäste kein extra Personal eingeteilt wird ist verständlich, nur sollten dann genaue Anweisungen vorliegen was wo zu finden ist , welche Gläser genutzt werden und welche Zutaten, Limette, Eis etc dazugehören.

    Das Frühstück war schön angerichtet und auch für jeden Geschmack etwas vorhanden. Evtl könnte es mehr Wurst und Käse geben. Die Lobby ist einladend, hell, gestaltet. Parkplätze sind auch ausreichend vorhanden. Das Personal macht auch kleine Unsicherheiten, (Buchung nicht auffindbar) eine gute Figur, ist freundlich und um eine Lösung versucht. Beim Auschecken war es auch gar kein Problem noch einen leckeren Cafe to go mitzunehmen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man sieht, dass das Hotel schon einige Jahre hinter sich hat. Die vielen Flecken auf dem Teppich fanden wir sehr unschön und der erste Eindruck auf unserer Etage war eher negativ.

    Nachdem wir zur Fraktion gesundes Frühstück gehören, fanden wir alles was dazugehört. Das Bircher Müsli war richtig lecker. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sauber und ordentlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: