Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Hotel Köln City Friesenstraße 4 Sterne

Friesenstraße 44-48, Altstadt-Nord, 50670 Köln, Deutschland

Nr. 92 von 223 Hotels in Köln

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1123 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war der Zugang zur Dusche/Badewanne sehr hoch und das Bad relativ klein- wäre also nichts für ältere Herrschaften gewesen. Die Getränke in der Mini-Bar ließen sich nicht öffnen, da es keinen Flaschenöffner auf dem Zimmer gab und die Tee-Station war ohne Becher ausgestattet.

    Das Zimmer war sauber und gemütlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Frühstück für fast 25 EUR pro Person ist mit einer vierköpfigen Familie unerschwinglich und es auch nicht wert. Da geht man lieber in nächste Bäckerei.

    Schönes Hotel, nicht zu weit weg von allem Wichtigen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir war das Bett zu weich - alles andere: super. sehr gutes Frühstück, freundliches und hilfsbereites Personal, Garage/Abstellmöglichkeit fürs Auto nicht günstig (20,-€ je Tag) aber ausreichend vorhanden. Lage für Nachtschwärmer hervorragend.,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmerstandard entspricht normalen 2-3 Sterne Hotels. Der Zimmerschlüssel funktionierte erst auf den zweiten Anlauf mit einem neuen Zimmer. WLAN ist heutzutage wirklich kein Hexenwerk mehr. Jedes zweite Eiscafé kriegt das hin, dieses Hotel aber nicht. Den spontanen Vorschlag der Rezeption, doch selbst beim Provider anzurufen, habe ich dankend abgelehnt. Das ist wirklich Aufgabe der Haustechnik eines 4 * Hotels. Das Personal ist höflich und gut geschult, vor allem mit freundlichen Ausreden. Die Frühstücksauswahl ist absolut durchschnittlich und mit 24 € völlig überteuert. Mit diesem beliebten Trick täuscht man günstige Zimmerpreise vor und bittet den Gast dann wieder zur Kasse. Die Brötchen waren übrigens von gestern. Ein paar Schritte weiter in Richtung Friesenplatz gibt es ein originelles kleines Café „Hommage“. Wenn man es alternativ mag ist man dort richtig. Die Karte ist überschaubar. Lohnend sind die Gallettes. Am Wochenende ist es schnell voll. Die Außenterrasse des Mercure ist eine Notlösung für sehr anspruchslose, geradezu verzweifelte Gäste. Gottseidank haben die Friesenstraße und Köln überhaupt genug exzellente Alternativen zu bieten. Ein paar Schritte in Richtung Friesenplatz ist eine Kölsch-Brauereigaststätte mit Biergarten. FAZIT: Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht (mehr). Da kriegt man anderswo deutlich mehr geboten. Insgesamt eine ziemlich große Enttäuschung! Hoffentlich ist das einfach nur ein Ausrutscher und nicht der neue MERCURE Standard.

    Positiv sind unbegrenzt freie Getränke in der Mini Bar und der Wasserkocher für den Early Morning Tea or coffee im Bett. Sehr angenehm. Die Kontrolle des Zimmerservice war etwas nervig aber erfüllte den Zweck gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratze war (für mich) etwas zu weich, Badezimmer dürfte gerne mal renoviert werden

    Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, Zimmer ausreichend groß

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Preis für ein Frühstück ist überzogen.

    Die Zimmer sind sehr ordentlich, die Minibar ist kostenlos und wird Täglich nachgefüllt. Das ein Parkhaus im Haus vorhanden ist war klasse, der Preis ist okay und Ortsüblich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Lüftung eines Nachbargebäudes (Industrie?), die auch bei geschlossenen Fenstern sehr störend war. Extrem hoher Preis fürs Frühstück (24€ p.P.) daher aber wir darauf verzichtet.

    Lage, Ausstattung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ausblick aus unserem Zimmer war bescheiden, wir schauten auf ein Dach und konnten nur den Himmel sehen

    Das Frühstück war sehr gut. Das Personal sehr freundlich .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fanden den Preis für das Frühstück (24€ p.P.) viel zu teuer. Als Paar bist du da bei einem Fuffi, in meinen Augen völlig fernab der Realität, deshalb außerhalb für die Hälfte des Geldes wunderbar gefrühstückt!

    Zimmer zwar bisschen altmodisch noch, dafür aber top sauber! Betten bequem und Minibar hat nichts gekostet. Personal nett, Lage top (zu Fuß in 10 min am Dom) und sogar Sky im Restaurant

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es müssten Mülltüten inveen rostigen Eimer sein ich arbeite selten in einem Ferienpark und wäre für die Reinigung und den Gast ein sauberes Bild von Hygiene

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück für € 24,00 war uns zu teuer hat aber super ausgeschaut. Sonst habe ich nichts zu bemängeln gehabt.

    Super Hotel ganz in der nähe vom Dom und dem Zentrum. Perfektes Hotel für Jugendliche die Abends fortgehen wollen, es sind diverse Bars ganz in der Nähe und auch Diskoteken sowie z. B.: Nachtflug, Dimonsclub, Crystal, Private Manson (super Shisha club) und viele mehr.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Bett zu weich.

    Das Zimmer war klein, sehr sauber und die vorhandenen Getränke - Tee, Kaffee und Minibar - waren gratis - sehr schön. Das Hotel hat eine supergute Lage. Das Empfangsteam war ausgesprochen freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis für Tiefgarage. Wenn man Gast im Hause ist und dann noch 20 Euro pro Tag für die Tiefgarage bezahlen muss ,das finde ich doch sehr überzogen. Deswegen habe ich meinen Wagen ins Conti Parkhaus umgestellt. Dort kostet der Tag 6 Euro.

    Betten waren sehr gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schlafanzug und Nachthemd wurde zusammengeknüllt in einer Ecke im Zimmer abgelegt. Dies ist uns noch bei keiner Unterkunft passiert.

    Betten waren prima, obwohl wir beide mit sehr starken Rückenproblemen geplagt sind, hatten wir hier keine Probleme.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Am Wochenende steppt hier der Bär! Denn am Freitagabend und Samstagabend befindet sich genau gegenüber die Nacht-Gaststätte, die konsequent bis 5 Uhr morgens die Fenster mit dem Bass-Beat erzittern ließ. An Schlaf war nicht zu denken in dieser Zeit. Für Geschäftsreisende, die am Wochenende auf der Messe sind, eine Zumutung!

    Die Lage an sich war ideal - allerdings nur unter der Woche.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sind die Zimmer etwas abgewohnt, da könnte eine Renovierung nicht schaden. Für Menschen mit körperlicher Behinderung ist der Einstieg in die Badewanne sicherlich sehr beschwerlich, wenn nicht sogar unmöglich. Das Badezimmer ist sehr klein.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistung stimmt vor allem bei den sanitären Einrichtungen gar nicht. Der Preis für das Frühstücksbüffet ist mit € 24 pro Person viel zu teuer

    Sehr nettes Personal .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer nach vorne aufgrund der zahlreichen Bars sehr laut. Putzlappen wurde auf dem Zimmer vergessen.

    Zentrale Lage. Günstiges Parkhaus (1,50 EUR/Std, 6 EUR/Tag) in gut erreichbarer Nähe. Zimmer nach hinten schön ruhig. Getränke aus der Minibar waren umsonst.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer Standard in die Jahre gekommen. Sauberkeit nicht besonders - Bad eng und alt. - Dusche für ältere Menschen gefährlich. Bauarbeiten - vor 9.00 Uhr Bohrmaschine. WLAN schlecht.

    Frühstück sehr gut und reichhaltig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gibt leider keinen Service beim Aus- und Einladen des Gepäcks und auch die vorhandenen Hilfsmittel wie Wagen sind ausgesprochen rar; dies insbesondere, wenn viele Karnevalsteilnehmer mit vielen Uniformteilen aus- und einchecken. Das Personal hilft aber ideenreich Hilfsmittel zu beschaffen.

    Die Lage des Hotels ist für einen Besuch der Sartory Säle und des Rosenmontagszuges sehr geeignet. Darum auch schnell ausgebucht. Aber es ist zu Karneval viel Leben um das Hotel herum. Das vorhandene Personal bietet einen guten und freundlichen Service.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit hinter dem Nachtisch. Dieser musste ich verschieben, weil mir etwas runter fiel. Das Bad ist schon sehr in die Jahre gekommen. Schimmel an der Decke oberhalb der Wanne. Die Akrobatik um in und aus der Wanne zu kommen ist sucht schon ihresgleichen. Auf keinen Fall für ältere oder behinderte Menschen geeignet. Auch wenn man etwas getrunken hat. Die Lichtverhältnisse im Bad waren ebenfalls sehr schlecht. Außerdem fehlte der Tresor auf dem Zimmer. Das Frühstück mit 24 Euro/pro Person ist auch sehr teuer.

    Das Bett war sehr bequem, die Lage des Hotels gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche weist Flecken an der Decke auf, Föhnabdeckung fällt ständig ab, lange dunkle Haare im Duschbereich. Frühstück mit 25,-€ /Pers. viel zu teuer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Parkhaus im Hotel ist schon recht eng und verbaut, da sollte man die Maße seines PKW's schon gut kennen und einschätzen können. O.K. in der Ruhe liegt die Kraft.

    Wir waren zu einer Karnevalsveranstaltung 2018 in Köln. Aus dem Hotelzimmer eben um die Ecke in den Satory Saal. Einfacher geht es nicht. Das Hotel liegt aber grundsätzlich sehr zentral in Köln. Sehr freundliche Personal, sehr sauberes Zimmer und das Frühstück ließ auch keinen Wunsch offen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück soll 19.00 € kosten, das halte ich für ein Haus dieser Kategorie zu teuer.

    Das Zimmer ist zweckmäßig und sehr zentral gelegen, bestens geeignet beim Besuch von Veranstaltungen in den Sartory-Sälen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist o.k. Allerdings könnte das Haus modernisiert werden. Stil und Ausstattung entsprechen den 80er Jahren.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Ausblick aus dem Zimmerfenster war wenig begeisternd, weil Hinterhof.

    Gutes Frühstück. Sehr saubere Betten. Einstieg in die Badewanne (zum duschen) war gefährlich, weil sehr hohe Wannenseite. Personal war freundlich und sachlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Geruch im Zimmer. Nach Rauch, abgestanden. Im Bad nach Urin.

    Der Empfang war sehr herzlich. Frühstückspersonal auch sehr nett. Super Lage für Karnevalanlässe in den Sartory Sälen. Karnevalbar im Hotel

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einfahrt ins Parkhaus für Sportwägen nicht sonderlich gut geeignet. Man sitzt mit dem Auto mindestens zweimal auf.

    Es hat alles sehr gut geklappt. Freundliches Personal. Gute Lage zum Sartory.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine ganz Kleinichkeit leicht zu ferbessern die Adresse auf die Zimmerkarte schreiben sind nämlich 3 Hotels unter dem Namen konnte dem Taxifahrer die Adresse nicht sagen. Gut dass ich mein Handy bei mir hatte um unter Boocking nachzuschauen.Wie gesagt nur eine ganz kleinichkeit.

    Das Personal war super freundlich Kaffee morgens hat an nichts gefehlt und Abendessen kann man egal um wieviel Uhr und man wird freundlichst bedient. Zimmer wurden jeden Tag geputzt und ebenfalls super freundlich. Kann es nur weiter empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Einstieg zum Duschen in die Badewanne war schwierig. Der Ablauf in der Wanne funktionierte nicht, die Armatur war nur mit Gewalt zu bewegen.

    Das Personal war sehr freundlich, es war sauber und die Lage top.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer mangelt es an einer Schminkbeleuchtung.

    Eine gute Unterkunft mit ordentlichen Betten und leckerem Frühstück. Wir sind überall sehr freundlichen empfangen worden. Rezeption top - Frühstücksraum top - Restaurant - top

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr unangenehmer Fäzes-Geruch im ganzen Hotel und v.a. Zimmer 401. Service in der Bar extrem langsam. Das Kölsch und das Glas Rieslig haben wir bis heute nicht !

    s.o. + Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist mit 24,00 EUR zu teuer. Aus diesem Grund haben wir dieses auch nicht mitgebucht. In der näheren Umgebung kann man auch gut Frühstücken gehen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Warten zur Schlüsselabgabe bzw. zum Auschecken hat ewig gedauert, die Dame an der Rezeption war sehr genervt und unfreundlich

    Es war sehr ruhig in der Nacht obwohl die Friesenstraße eine Ausgehmeile ist

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geruch am Anreisetag, nach Kanal, ist aber ein Kölner Problem bei Hochwasse, am 2ten Tag ok

    Ideal für Veranstaltungen in der Stadt, Friesenstr. Ring, schnell vom HBF da

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen haben uns die viel zu weichen Betten, bei jeder Umdrehung hatte wir das Gefühl aus dem Bett zu rollen! Darüberhinaus war das Zimmer nicht gut zu temperieren, obwohl ausreichend Fenster vorhanden waren!!!

    Das Frühstück war von der Auswahl gut, das Personal sehr freundlich. Sehr angenehm war, das die Getränke auf dem Zimmer im Preis enthalten waren!orde

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -sehr höfliches zuvorkemdes Personal -hoher Komfort -sehr sauber und gepflegt -sehr zentral gelegen - erstklassiges Frühstück und Service .......werden immer wieder gerne Gast bei Ihnen sein

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist definitiv für die Qualität zu teuer. Man findet jedoch in der Stadt, die zu Fuß in weniger als 5 Minuten zu erreichen ist, eine günstigere und für die Qualität entsprechende Alternative.

    Die Lage zur Stadt und die Parkmöglichkeit im hoteleigenen Parkhaus sind sehr vorteilhaft. Obwohl das Hotel alt ist, war unser Zimmer sehr sauber und die offensichtlichen Gebrauchsspuren, die aufgrund des Alters des Hotels normal sind, hielten sich in Grenzen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer, besonders das Bad ist sehr klein. Leider keine Möglichkeit zum Wellness. Frühstück sehr teuer.

    Günstige Lage, man kann alles gut zu Fuß erreichen, bzw. mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Netter Service und eine gute Parkmöglichkeit fürs Auto.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten sind zu weich. Wenn sich der eine Nachts dreht, hüpft der andere automatisch mit. Es ist leider ein gesamtes Bett. Für ein gesundes Schlafen leider nicht gut. Schade ! Die Beleuchtung ist spärlich. 2 Wandlampen am Bett, 1 kl. Tischleuchte am Schreibtisch, das war es. Echt schummrig . Taschenlampe nicht vergessen. Für 4 Sterne war das Frühstück etwas mager. Das kennen wir anders.

    Die Lage des Hotels ist super! Alles zu Fuß zu erreichen wenn man die Weihnachtsmärkte besuchen möchte. U Bahn in der Nähe, also auch die öffentlichen Verkehrsmittel leicht erreichbar. Zimmer sauber und auf Nachfrage auch Nachschub fürs Bad :) Das Frühstück war ausreichend. Das Hotelpersonal sehr freundlich und hilfsbereit. Würde das Hotel nochmal buchen. Nehme dann aber eine Taschenlampe mit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tiefgarageneinfahrt etwas klein bei großen Autos

    Alles war top - Accor eben Personal sehr zuvorkommend Barkeeper sehr nett Frühstück klasse - Personal top

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hat stark nach Rauch gerochen.

    Das Hotel hat eine schöne Lage. 15 Minuten Fußweg bis zum Dom. Das Frühstück war sehr gut und ausreichend. Das Zimmer war ok!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer war sehr dürftig eingerichtet, der Wasserhahn am Waschbecken war defekt sowie der Duschkopf, so dass hier das Wasser in alle Richtungen gespritzt ist und ich diesen erst einmal selber reparieren musste um duschen zu können. U.a. gab es hier nur einen Duschvorhang und keine richtige Dusche. Das Parkhaus ist fast nur mit einem Smart belegbar. Außerhalb parken ist fast unmöglich.

    Super nettes Personal, absolut kompetent und freundlich. Frühstück ist sehr umfangreich und sehr gut. Auch dort ist das Personal sehr nett

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr hellhörig, katastrophale Matratzen (zum ersten mal Rückenschmerze seit 10 Jahren), Zimmer spartanisch - ist wohl alles dem doch sehr günstigen Preis geschuldet.

    Frühstück o.k.; Personal freundlich, sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück !

    Vom Frühstück waren wir enttäuscht ! Das Preis-/Leistunsverhältnis steht nicht zum Angebot - ! Preis 20,00 € pro Person zu hoch ! Ansonsten alles super und ok !

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei all den positiven Schilderungen war ich in einem anderen Hotel. Habe das Hotel gebucht, weil ich in den direkt neben dem Hotel liegenden Sälen eine Fortbildung hatte. Das Personal an der Rezeption war überfordert, mit mir 2 Gäste, Einchecken um 12.30 h bei freien Zimmer der gebuchten Kategorie erst nach Beitritt in den Hotelkettenclub möglich. Das Zimmer ca 12 qm groß, das Holzfurnier zum Teil gerissen, das Bad eng, mittig vor der Toilette der Türstopper, die Dusche in der Badewanne zu 2/3 verbaut, alle (verchromten) Wasserabläufe korrodiert, die Silikonfugen gerissen. Das von vielen gelobte Frühstück höchstes mittelmäßig, 3 Weichkäse, die mich in den 3 Frühstücken begleiteten, 2 Hartkäse, Kichschinken, Putenbrust, eine Salami, Aufschnitt 3 Sorten, Mortadella, Jagdwurst etc. Schinkenspeck und Leberwurst. Keine Kölner Besonderheiten, Joghurtauswahl, und Schnittibst, Marmelade, Cerealien, Brot/Brötchen die üblichen warmen Verdächtigen: gebratener Speck, Bratwurst, Rührei, überbacken Tomate und gekochte 7 Min Eier. Hierfür bescheidene 19€. Bei diesem Preis erwarte ich da schon etwas mehr, liebes Hotel. Das Parkhaus unter dem Hotel, nicht vom Hotel betrieben, äußerst eng und mäßig befahrbar, kostet 18€ pro Tag, wird minutengenau vom Hotel abgerechnet. Hotelgäste genießen keinen Vorteil. Für 3 Übernachtungen ohne Auto (gesondert 60€) 417€ bezahlt. In Köln sind die Mieten hoch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt doch etwas in die Jahre gekommen, Einrichtung, besonders das Badezimmer nicht mehr zeitgemäß.

    Ausgesprochen freundliches Personal, hervorragende Lage!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkhaus- Autos setzen auf. Echt übel. Fugen im Bad.

    Super um Feiern zu gehen! Parkhaus im Hotel. Toll. Leider Fehlkonstruktion. Die Autos setzen beim Runterfahren auf! Das sieht man auch an der Fahrbahndecke. Badezimmerfugen müssten dringend neu gemacht werden. Sehr sehr gute Lage. Sehr zentral! Super freundliches Personal. Zum Shoppen und Feiern würde ich es jederzeit wieder buchen. Insbesondere an Karmeval perfekt. Für Familien oder verliebte Pärchen sicher nicht so sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das WLAN war leider gar nicht verfügbar, man konnte sich zwar einwählen aber es war total schlechter Empfang und funktionierte überhaupt nicht. In der heutigen Zeit sehr ärgerlich!!

    Die Betten waren sehr bequem! Im Zimmerpreis war die Minibar mit enthalten. :-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze des Bettes sind leider nicht bequem, das Bad ist sehr klein und der Zugang zur Badewannendusche ist sehr eng und gefährlich, die Fahrt in die Tiefgarage ist extrem eng.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Das Hotel ist sehr sauber, das Restaurant hat gute schmackhafte Gerichte. Es gibt eine Parkmöglichkeit für das Auto im Hotel. Um in die Innenstadt zu kommen braucht man kein Auto, es ist alles gut zu Fuß zu erreichen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück zu teuer. Putzfrau klopfte ab 9.30 an den Türen!! Das sollte nicht sein außerdem ist ja Abreise erst um 11 Uhr! Geworben wird mit ruhigem Zimmer dies ist nicht ganz wirklich so,da man sehr stark den Lärm hört von der Musik und den Menschen von der Straße!!!

    Zimmer war ok

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war mir leider zu weich. Da ich nicht besonders groß bin, war es für mich nicht einfach in die Badewanne zum Duschen zu kommen.

    Mir hat die Sauberkeit vom Zimmer, sowie im Bad gefallen. Außerdem das Angebot in der Minibar!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im ganzen Hotel und in den Zimmern stank es fürchterlich nach Urin. Auf den Hinweis darauf sagte man nur: wenn man eine Zeit lang drinnen ist, merkt man es nicht mehr. Unglaublich. Es war ein großer Akt für zwei Doppelzimmer getrennte Rechnungen mit jeweils zwei Gästen, auszustellen. Wenn man als Geschäftsreisender unterwegs ist, ist das aber zwingend notwendig. Die Ausrede: in unserem System ist das schwierig. Hallo?

    Die Lage, da wir genau nebenan eine Veranstaltung besucht haben

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr gut von der Auswahl, aber für 19,00 Euro ein stolzer Preis. Die Tiefgarage ist schwierig einzufahren und für grössere Fahrzeuge beengt.

    Im Elferrat kann man sehr gut Speisen. Das Glas wurde Nie leer. Die Lage , das Personal, die Zimmer und Sauberkeit sehr gut. Ich würde das Zimmer , dieses Hotel immer wieder buchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausgesprochen schöne Lage mitten im Friesenviertel. Von da aus war die Innenstadt sehr gut erreichbar. Die Zimmer waren sehr sauber, das Personal sehr freundlich und das Frühstück war ausgezeichnet. Sehr empfehlenswert!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN hat meistens nicht funktioniert. Das Bad war sehr klein. Der Ausstieg aus der Badewanne (Dusche) war eng und hoch.

    Freundliches Personal und tolle Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss wissen, dass das Hotel in einer Strasse mit Nachtclubs und Bars liegt. An Schlaf ist Fr und Sa erst ab 5 Uhr zu denken, ausser man feiert mit. Selbst mit Ohropax ist es laut. Wer Erholung liebt, sollte sich woanders einquartieren ...

    Supernettes, aufmerksames Personal. Zimmer sauber, wenn auch nicht modern. Tolles Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr gut, das Preis-Leistungs-Verhältnis war jedoch nicht ganz gerechtfertigt.

    Super Lage, man ist direkt im Party-Geschehen. Trotzdem sind die Zimmer ruhig. Für Gruppen-Reisende, die sich ins Nachtleben stürzen wollen, ideal. Sehr sauber. Sehr gut ausgestattete Zimmer. Freundliches Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für die Kaffee und Tee stehen Wasserkocher und eine Auswahl an Beuteln bereit. Allerdings gibt es dazu Pappbecher. Eine Porzellantasse wäre deutlich netter!

    Sehr gute Ausgangslage für einen Städtetrip mit einer Übernachtung (oder mehr) in Köln: Dom, Rhein, Altstadt alles leicht fussläufig erreichbar, in der Friesenstrasse viele Locations, um die Nacht zum Tag machen zu können. Wenn man nicht zu den Partygängern gehört, sollte man sicher darauf achten, bei der Buchung ein Zimmer abseits der Friesenstrasse zu reservieren. Am Wochenende ist es durch die Partygänger bis in die frühen Morgenstunden laut, dies hat UNS allerdings nicht gestört. Ansonsten ein normales nettes Hotel mit üblicher Ausstattung. Frühstück hatten wir nicht mitgebucht, Ausschlafen erschien uns attraktiver, für ein Frühstück für 19,- pro Person fanden wir es nicht lohnenswert, sich den Wecker zu stellen. Parken: aufgrund der Beschreibungen von anderen Reisenden haben wir im fast gegenüber liegenden Contiparkhaus (Parkhaus Friesenplatz, Alte Wallstr.) geparkt (6,-/24h und sehr gut befahrbar). Betten sind sicher immer Geschmackssache: mein Partner fand die Matratze zu weich, ich fand sie wunderbar. Die Minibar enthält vier Getränke (Bier, Kölsch, Cola, Wasser) und ist im Preis enthalten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    kostenfreies WLAN geht zwar, ist aber eine Zumutung! Um Nerven zu sparen habe ich es dann sein lassen.

    tolle Lage, alles in Reichweite, für uns auch zum Dom nicht zu weit! Samstag Nacht ist in der Strasse "Saturday night Fever!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad ging gar nicht.

    Das zimmer sehr klein.....Bad ganz klein und dusche in badewannenform und sehr hoher einstieg. Armaturen und Abfalleimer angerostet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider fiel in der Duschkabine die Beleuchtung aus und es wirkte stellenweise nicht gründlich genug gereinigt..... : (

    Es war bereits der 2. Aufenthalt dort. Die perfekte Lage mitten auf der Friesenstraße ist super! Trotz wildem Trubel auf der Straße ist im nach vorn gelegenen Zimmer bei geschlossenem Fenster die Nachtruhe sicher. Wertsachen sind an der Rezeption gut bewacht während man sich ins Getümmel stürzt!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz mehrerer Nachbesserungsversuche gab es keine stabile WLAN Verbindung im Zimmer. Für die Medienstadt Köln ist das ein Unding. Und im 4 Sterne Hotel müssen lose von der Tür baumelnde Handtuchhaken und ein rostiger Wannenabfluss auch nicht sein.

    Die zentrale Lage in der Nähe der U-Bahn Station Friesenplatz ist unschlagbar. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Ein gut ausgestattetes Frühstücksbuffet rundete den Eindruck ab.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hoteleigene Internet war grauenhaft sowie die Preise für die Tiefgarage, 18€ für 24 Std. sind ganz schön viel.

    Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Die Angestellten waren sehr Freundlich und Informativ. Man hat alles was man braucht, in der Umgebung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze zu weich, Zimmer für den Preis definitiv zu teuer,klein, zu kleines Bad Parkplatz musste nochmal separat für 18€ pro Tag in einem öffentlichen Parkplatz bezahlt werden Wifi keine Funktion

    Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fernseher in der Bar die Fußball übertragen sind sehr ausladend! Zum gemütlichen plauschen haben wir vier Mädels ein gemütliches Plätzchen vermisst.

    Das Frühstück war klasse.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Doppelbett war für 2 Personen zu klein (Breite ca. 160 cm). Die Zu- und Ausfahrt zur Tiefgarage ist sehr sehr eng und mit einem etwas größeren Auto nur ohne Anstoßen zu schaffen, wenn jemand einwinkt. Kostenloses WLan ist vorhanden aber sehr langsam.

    Das Beste an dem Hotel ist die Lage mitten in der Kölner City. Das Personal ist freundlich, der Komfort o.k. Wir hatten ein etwas teureres Zimmer und dadurch die Fenster nach hinten raus. Mit Fenstern nach vorne hätten wir wegen des Partylärms auf der Strasse wahrscheinlich kein Auge zugetan.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist mit 19€ ziemlich teuer, die Zimmer teilweise verwinkelt und es gibt noch echte Einzelzimmer, d.h nur ein Einzelbett.

    Sehr gute Lage - wenn man abends noch weggehen will. Nicht weit bis zum Dom. Kleine minibar inkl. ebenso wasserkocher mit Tee und Kaffee auf dem Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage hat mir besonders gut gefallen, weil sie am Tag in einer ruhigen Gegend lag und trotzdem sehr zentral war. Die Größe des Zimmer war optimal für zwei Personen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    für junge leute die morgens erst um 6 uhr ins bett gehen ideal. wir sind schon die etwas ältere generation. unser fenster direkt zur party meile. und dann noch ein bett mit durchgehenden matratze.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegt an einer Partymeile. Dadurch ständiger Lärm am Wochenende bis in die Morgenstunden

    Sehr freundliches Personal, gute Ausstattung, tolles Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz geschlossener Fenster und Klimaanlage habe ich persönlich den Lärm auf der Straße gehört und schlechter geschlafen. Im Treppenhaus hat es nach Abfluss und auf den Gängen nach Rauch gerochen.

    Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Zimmer waren voll in Ordnung. Getränke in der Minibar umsonst. Personal freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche und Badewanne zusammen, Parken sehr teuer

    Gute Lage, Klima, geräumige Zimmer, 10 Minuten Laufweg zum Dom, ruhige Lage, Ideal für einen Städtetrip

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis vom Frühstück und das unsere Türen nach Reinigung offen standen.

    Leider war das Frühstück für 19€ stark überhöht und eigentlich zu teuer. Ansonsten gibt es Vergleichshotels wo das Frühstück um die 9€ kostet, was ok wäre. Ich weiss nicht ob Sie viele Gäste zum Frühstück haben... ?

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles.... unfreundlich... Personal gar keinen Anstand und vor allem kein Respekt... Hotel ist eher eine Absteige... für Karneval geeignet... a dünsten nicht. Sehen uns NIE WIEDER!!!!!

    Derart unfreundliches Personal. Das Hotel ist ein absolutes NO GO!!!!!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als Gast hätte ich geringere Parkgebühren erwartet. 18 € pro Tag sind heftig und nicht notwendig.

    Frühstück war bestens und das dazugehörige Personal ebenfalls. Zimmer war sehr sauber und ordentlich. Wir haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: