Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Hotel Stuttgart Böblingen Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Otto-Lilienthal-Str. 18, 71034 Böblingen, Deutschland

Nr. 14 von 20 Hotels in Böblingen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 944 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    7,2

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Türen innethalb des Zimmers könnten mal eine Erneuerung gebrauchen

    Höfflich, sauber und das Frühstück war super. Genügend Auswahl und alles eh schmackhaft

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service. Das man beim Einchecken nicht über Sauna, Schwinningpool etc informiert wurde, auch das man Frühstück vor Ort nicht zubuchen konnte. Das es keine richtige Dusche gab.

    Die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Chipkarte zum Zimmerzugang funktionierte mehrmals nicht, Morgens störender Straßenlärm, Hotelumgebung gewöhnungsbedürftig

    Frühstück - sehr gut wie immer mit einer großen Auswahl und sehr gutem Kaffee, Betten sehr bequem

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    10 EUR für diesen Parkplatz sind nicht OK! Freundlichkeit des Personal am Empfang und Frühstücksservice ausbaufähig.

    Moderne (Business)Zimmer, sehr sauber. Gute Auswahl Frühstücksbuffet, preislich noch OK

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Minibar. Haare im Bad gefunden. Bettdecken waren viel zu dick.

    Kleine Aufmerksamkeiten waren super, wie z.B. Popcorn, Süssigkeiten und Obst. Innenhof mit Pool war sehr schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte versehentlich eine Nacht doppelt gebucht und musste die Stornokosten komplett übernehmen. Auch wenn Sie formal im Recht sind, hätte ich es schön gefunden, wenn Sir mir zumindest etwas entgegen gekommen wären. Das Hotel ist schon ganz schön in die Jahre gekommen und entspricht eigenetlich nicht mehr wirklich einem 4 Sterne Standard (finde ich). Das Personal wirkt ein bisschen unsicher - vielleicht war es das Wochenende der Azubis?

    Frühstück war toll! Kleine Aufmerksamkeiten - Gummibärchen, Obst, Popcorn - sehr schön gemacht! Bett war bequem Garten ist eine Oase

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ramm - Arbeiten auf dem Nachbarsgrundstück direkt vorm Fenster schon seit 6 Wochen (7-20 Uhr durchgehend), kein Hinweis bei der Buchung. Alte verwohnte Zimmer. Keine Regulierung der Zimmertemperatur möglich. Duschkopf konnte zum Duschen nicht fixiert werden. Keine 4 Sterne mehr....

    Frühstück schön aufgestellt/drapiert. Leider sehr einfache Wurst/Schicken -Qualität

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Altes Gebäude, renovierungsbedürftig ( Silikonfugen im Bad sind schon gelb.... ) sehr hellhörig! nebenan Baustelle, ab 08:00 Uhr am Samstag wurde gerammt!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Statt des gevbuchten Preisen wurde versucht einen deutlich höheren Preis abzurechnen. Vor mir war auch ein Päärchen, das die Rechnugnshöhe beanstandet hat, auch dort wurde ein höherer Preis als der gebuchte Preis berechnet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Essen ist nicht wirklich gut. Man hat sich bemüht aber die Fleischqualität ist nicht wirklich gut und gewürzt ist es auch nicht sehr gekonnt.

    Sehr freundliches Personal. Gute Reaktion auf Reklamationen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist stark renovierungsbedürftig. Dies gilt insbesondere für Flure und Bäder. Tapeten, Wandputz und Steckdosen in den Fluren sind kaputt. Der Ablauf in der Wanne in dem Zimmer war verrostet, die Abdeckung am Umstellknopf der Mischbatterie in der Dusche fehlte und aus der Sockelleiste im Bad waren Stücke herausgebrochen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war unbequem, Kopfkissenbezug sah gebraucht aus, Flecken im Teppich, Bad nicht richtig sauber, Stock/Schimmelflecken im Duschbereich, allgemeiner Zustand im Flur schlecht.

    Das Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch eine Baustelle nebenan ist mein Auto völlig verdreckt und der Presslufthammer und Pressluftbohrer an einem Bagger ging von früh um 7:10 bis 19 Uhr am Abend alle beiden Tage. Darauf hin angesprochen - es ist halt so!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Drei Mal habe ich immer wieder um eine Buchungsbestätigung zu einem rollstuhlgerechten Zimmer ♿️ mit Bad gebeten, ohne jede Reaktion. Erst als ich mit Stornierung drohte und booking.com einschaltete, gab es die Bestätigung per Email. Als wir eintrafen (im Industriegebiet) bekamen wir ein Standardzimmer mit kostenlosen Spinnweben, sehr verwohntem, altem und verschmutztem Inventar, keine Minibar, einem Mini-Fernseher, einem Wasserkocher, der mit Badreiniger geputzt war und entsprechend stank und vor allem keine Dusche und ein Bad, wo man mit Rollstuhl keine Chance hatte. Nach Reklamation dauerte es 2,5 Std. bis man uns einen anderen Wasserkocher brachte, der dann aber nicht funktionierte! Wir versuchten das Essen im Restaurant als einzige Gäste, es ist unbeschreiblich schlecht gewesen. Das Personal schien merkwürdig gedrückt und ängstlich. Der vermeintliche „Geschäftsführer“ hielt sich in einem Teil des Restaurants auf und schimpfte lautstark über das Konzern und seine Machenschaften. Bei der Abreise brachte ich nochmals das falsche Zimmer zur Rede und zweifelte an, ob das Hotel überhaupt rollstuhlgerechte Zimmer vorweisen könne. Der Portier gab uns die Schuld, wir hätten das Zimmer ja reklamieren können, er hätte sich lediglich vertan und uns daher ein falsches Zimmer gegeben. Er kenne schließlich nicht jedes Zimmer! 4 Sterne soll das Hotel haben...der umgebaute und renovierte Teil gehört allerdings nicht mehr zum mercure-Hotel, das wurde uns dann auch noch entschuldigend gesagt. Das steht allerdings nirgendwo in der Annonce, da wird noch mit dem Renovierungsumbau geworben. Der Eingangsbereich ist abschüssig und besteht aus geplatzten Beton mit Rillen und Erhebungen...allein nicht zu bewerkstelligen, weder rein noch raus! Das Schlimmste was wir je erlebt haben...

    Das Frühstück war akzeptabel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Hotelzimmer sind kleine Reparatur fällig. Im Restaurant war es für mich zu kalt. Das Essenbuffee war super aber da die Teller nicht vorgewärmt waren war das Essen leider nur lau warm.

    Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sonntag Spiegeleier nicht möglich. (Küche keine Zeit) Saunabereich sehr spartanisch. Fitnessgeräte in einem "sehr" schlechten Zustand ! Restaurant war an allen Tagen geschlossen!

    Frühstück gut, freundliche MA an der Rezeption

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel verspricht einen Fitnessraum bietet aber nur Geräte zum Ausdauertraining an. Unser Zimmer war ausreichend gereinigt aber sehr veraltet und hat unangenehm gerochen was offensichtlich an der Toilette lag nach der auch San ganze Bad roch. Das Zimmer war mal ein Raucherzimmer und das Treppenhaus ist runtergekommen, sie meine Bilder. Und für den Aussenparlplatz berechnet das Hotel zusätzlich 10 Euro.

    Die Unterkunft ist Met dem Auto gut erreichbar. In unmittelbarer Nähe befinden sich viele Einkausmöglichkeiten, zum Beispiel ein Real der bis 22 Ihr geöffnet hat und ein Aldi der bis 21 Uhr geöffnet hat.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Probleme beim Aufschließen der Tür. Das Hauptlicht hat nicht funktioniert

    Das Frühstück fand ich etwas teuer. Aber wir hatten auch keine Zeit zu frühstücken.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Schranke zum Parkplatz war am ersten Tag defekt, wurde aber trotz Feiertag behoben, guter Service vom Personal!

    Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und kompetent. Das Bett war bequem, habe gern den Fitnessraum genutzt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    -kleinere Probleme beim Auschecken bzgl. Kostenübernahme Firma (schnell gelöst, aber Unflexibel) -Telefon auf dem Zimmer nicht benutzbar (starkes Rauschen) -Internet WLAN PublicSpot schlecht gelöst bzw. bricht immer wieder (tgl mehrmals) ein bzw. keine Verbindung mehr -Lüftungs Abzug im Bad schimmelig (erst beim abreisen bemerkt)

    -Sehr freundliches Personal (Rezeption, Frühstück und Putzfrau) -Frühstück sehr Umfangreich und alles Frisch - Top -Ruhige Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bezüge vom Schreibtisch Stuhl u Sessel waren süffig u fleckig - eckelig Badezimmer grundsätzlich sauber, aber versiffter Duschvorhang wenn Dusche angestellt wurde dann so lautes Quitschen der Rohre, dass Mitreisender aus dem Bett fällt - Hotelier sollte dies einmal selbst testen .😥

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am Abend gab es nur Buffet. Die Auswahl war klein (Vorspeise: Grüner Salat, Feldsalat, Gurke Tomate und Antipasti), Tomatensuppe; Hauptspeise: Huhn, Pasta mit Lachs, Käsespätzle; NS: Apfelstrudel und Schokomousse); Die Käsespätzle waren trocken mit wenig Käse; Die Lachspasta schon etwas angetrocknet. Für 18 Euro ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Sehr gute Parkmöglichkeiten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In den Zimmerbeschreibungen wird Badewanne/Dusche erwähnt. Es war nur eine Dusche vorhanden. Ich hatte eigentlich eine Badewanne zum Relaxen erwartet. Wenn ich ein Zimmer buche erwarte ich dass klar unterschieden wird ob eine Badewanne und Dusche vorhanden ist. Für eine Badewannen Nutzung zahle ich gern etwas mehr. Ob Fehler von Booking.com oder Mercure keine Ahnung. Die Beschreibung sollte auf das gebuchte Zimmer passen. Es war trotzdem ein angenehmer Aufenthalt. Nächster Aufenthalt dort ist schon gebucht. 10 € für Stellplatz halte ich heutzutage nicht angemessen. Bei meinem letzten Aufenthalt in Böblingen Zentrum, war der Tiefgaragen Stellplatz inklusive.

    Um mit dem Room Service abzuklären ob mein Zimmer schon bereit ist für den verfrühten Check-in kurz vor 12 anstatt 15 Uhr, wurde mir angeboten im Frühstücksbereich einen Kaffee zu trinken auf Kosten des Hauses. Das Zimmer war schon fertig. Respekt. Mir wurde sehr freundlich alles erklärt und meine Fragen beantwortet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ÜBERHAUPT NICHT GEFALLEN ! Sauna konnte nicht benutzt werden, da in der gebuchten Zimmerkategorie kein Bademantel zur Verfügung gestellt wird (Das habe ich bisher noch nie erlebt!)

    Gut war die Versorgung mit Obst und Süssigkeiten an der Reception

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung der Bäder ist schon etwas in die Jahre gekommen.

    Auch wenn man spät kommt, bekommt man an der Bar noch etwas zu essen und ein Bier. Frühstück ist sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Horel ist schon älter, es wäre notwendig eine Renovierung durch zu führen. Aus diesem Grund finde ich, das der Zimmerpreis nicht passt, er ist viel zu hoch .

    Nett und freundliches Petsonal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir am zweiten Tag kamen gab es keine Handtücher auf dem Zimmer. Die mussten wir erst anfordern von der Rezeption

    Frühstück war sehr gut und für einen Aufpreis von zwölf Euro pro Person in Ordnung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war vom Hotel enttäuscht! Das Zimmer hat auf keinen Fall 4 Sterne verdient. Die Matratzen durchgelegen. Haare im Bett und in der Badewanne. Toilettendeckel wackelig, Hohlräume zwischen den Fugen im Bad und ein Duschvorhang der am Hintern klebt. Nie mehr!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang könnte herzlicher sein und mehr Informationen geben.

    Bonbons im Foyer sind klasse . Schön ist es, wenn eine Außenterrasse vorhanden ist. Auscheckzeit 11 Uhr ist besser als 10 Uhr.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden in den Zimmern, Laminat oder Parkett wäre besser für Haustiere geeignet. Die Armaturen alt. Keine Dusche, nur Badewanne mit Duschvorhang.

    Das Bett war super bequem. Die Lage ist gut und ruhig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bedauerlicherweise ist der Preis für das sehr gute Frühstück unverhältnismäßig teuer, so dass dadurch der relativ günstige Übernachtungspreis extrem angehoben wird.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Check out um 12.00 Uhr und Frühstück bis 12.00 Uhr - sehr gut Sehr freundliches und kompetentes Personal , hat uns jeden Wunsch sofort erfüllt, Danke! Candybar und kalte Getränke im Empfangsbereich d. Hotels! Wasserkocher , Cafe- und Teeangebot auf dem Zimmer ,Danke !

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zusätzliche Kosten für den absolut leeren Parkplatz Zusätzliche überhöhte Kosten für ein mäßiges Frühstück Die Lage ist ohne Auto nicht wirklich erreichbar

    Nix

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es interne Kommunikationsschwierigkeiten wodurch wir leider auf Kosten hängen geblieben sind. Das Hotel ist uns kein Stück entgegen gekommen, was der Preis oder Gutschrift angeht dabei sind wir ständig in diesem Hotel. Sehr schade und schlechter Service gegenüber Kunde die häufig ein Zimmer buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Netter Empfang, unkompliziert und angenehm. Ausreichend Parkplätze (keine TG, aber hoteleigene Parkplätze), schöne Zimmer, gute Ausstattung. Frühstück war ebenfalls gut und von allem vorhanden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer, Gegend, Umgebung, hotelbaustelle, Publikum, Abentessen ist Laecherlich. Treppenhaus auch

    Nichts eigentlich, ehmaliges novotel det Jahren 70 wird jetzt wieder zum Mercure gebaut, war schlecht und bleibt schlecht, baustelle in grausame Gegend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad nicht richtig gereinigt gewesen Ausstattung des Zimmers mangelhaft: Klimaanlage, die nicht kühlt; kein Licht im Zimmer, lediglich links und rechts neben den Betten zwei kleine leuchten; keinen eigenen Kühlschrank oder Snackschrank im Zimmer; parken kostet 10€/Tag

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dass die Betten sehr hart waren. Aber nach der 2. Nacht war ich´s schon gewöhnt ....

    Mitgebuchtes Frühstücksbuffet war total gut und reichlich. Die Tische / Plätze wurden sofort jeweils abgeräumt und gereinigt und für weitere Gäste zur Verfügung gestellt. Parkplatz vor der Tür (jedoch kostenpflichtig mit EUR 10,--/Nacht) hinter einem Schranken. Personal sehr höflich und nett!!! Die Lage ist für mich sehr gut gewesen - leicht abgelegen in einer Industriezone, aber nachts sehr ruhig!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren zufrieden

    Die normalen DZ waren einfach ausgestattet, aber ausreichend. Das Hotel liegt etwas abseits , aber alles per Fuss innerhalb von 20 Minuten zu erreichen. Stadtmitte Motorworld Böblingen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn Sie nichts gegen eine leicht heruntergekommene Umgebung mit einem ausgebrannten Möbelhaus in der unmittelbaren Nachbarschaft haben, wenn ihnen die derzeitigen Aus und Umbauarbeiten im Nachbarflügel nicht störend erscheinen und Sie zudem auch mal einen Fehlalarme der Feuermeldeanlage um 4:20 miterleben wollen, hier kann es klappen. Feuerwehr mit mehreren Zügen sehr schnall am Ort des Geschehens und Nachtpersonal waren selbst nach 25 Minuten nicht in der Lage den schrillen eindringlichen Alarmton auszuschalten. Das Personal an der Rezeption beim Auschecken konnte sich weder Begründung für diese nächtliche Störung noch eine Entschuldigung abringen. Im übrigen ist die Sanitärausstattungnicht mehr ganz Stand der Technik (Designercharm der 70iger) und fleckige Teppiche begleiten den Weg auf den Zimmergängen.

    Frühstück war gut und reichhaltig, Rezeptionspersonal bei Anreise sehr freundlich und hilfsbereit. Echte Innovation: Fahrstuhltür wir mit Projector als Werbefläche genutzt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Maßlos überteuert. Interieur veraltet. Teppiche verdreckt. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Entspricht nicht der Marke Mercure. Unangenehmer Geruch auf Zimmer und Gang. Nicht zu empfehlen !

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr unpersönlich, Baustelle direkt neben Hotel, Pool bzw Gartenanlage uneinladend und dreckig/ungepflegt, Discolärm am WE, das beworbene Restaurant hatte ohne vorherige Info geschlossen...

    Frühstück war sehr gut! Der Eingangsbereich neu und modern gemacht

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kine Minibar, Getränke nur über den Empfang, Keine Parkplätze vor Ort - daher bin ich gezwungen den Hotelparkplatz für € 10,00 zu Buchen. Das Frühstüch ist ausreichend, doch Rührei und Weiswürste mangelhaft (8:00 morgens). Das Rührei war ein einziger fester Block die Würste waren stark angelaufen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wie ich ihnen schon geschrieben habe, vorderen wir unser Geld zurück. - Der Pool war nicht benutzbar da kein Wasser drinnen war - Rund um den Pool und ums Hotel ist eine Baustelle mit massivem lärm

    nichts, weil pool nicht benutzbar war

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte etwas reichhaltiger sein dürfen und das Auffüllen von Wasser/Wurst/Käse etc.prompter . Der Service eines Kühlschranks mit Getränken im Zimmer(zumal im Sommer) hat mir gefehlt Hatte ich bei solch einem Hotel erwartet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider kein Pool, obwohl es als 4 Sternhotel deklariert ist. Kein Kühlschrank am Zimmer, da gehts nicht um die Bar, sondern dass man auch im Sommer bei 30 Grad mitgebrachtes Obst und Medikamente kühlen kann. Leider waren auch die Sessel und die schönen Strandkörbe im Garten total verdreckt und kaputt, sodass man sich nicht heineinsetzen konnte.

    Mir hat gut gefallen, dass es kostenloses Obst zum Entnehmen gab. Das Frühstück war gut, das Bett war in Ordnung. Vielleicht ein wenig zu weich. Die Mitarbeiter sind sehr nett und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Hauptgrund, warum wir uns für dieses Hotel im heißen Sommer entschieden haben, war: Pool, Klimaanlage, Minibar Leider traf alles nicht zu...der Pool war außer Betrieb !!!, eine Baustelle :-( die Minibar war ausgebaut und die Klimaanlage defekt. Man musste somit bei tropischen Temperaturen bei geöffnetem Fenster versuchen zu schlafen... der Lärm der Autobahn und des Industriegebietes, in dem das Hotel liegt war sehr störend, ebenfalls ab frühem morgen die Baustelle neben an Der Hotelparkplatz war nicht abgeschlossen, Schranken immer offen

    sehr, sehr leckeres Frühstückbüffet, mit nettem Personal Zimmer zweckmäßig, sauber eingerichtet Betten bequem WLAN sehr gut Lobby und Speisesaal schön eingerichtet, aber auch nicht klimatisiert

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der auf der Internet Seite angeprisene / gezeigte Pool ist wohl schon seit Wochen defekt, was ich leider erst beim Einchecken erfahren habe. Super bei 34° C im Schatten!!! Am besten war dann noch das die Klimaanlage in meinen überhitzten Zimmer NICHT funktionierte. War auch so richtig super!!! Man hat mir dann grosszügig ein"Freigetränk" für diese "Unannähmlichkeit" angeboten. Und das gab es dann alles schon für den Spottpreis von 218€!!! DANKE DAFÜR!! Für mich NIE MEHR WIEDER!

    Der auf der Internet Seite angeprisene / gezeigte Pool ist wohl schon sein Wochen defekt, was ich leider erst beim Einchecken erfahren habe. Super bei 34° C im Schatten!!! Am besten war dann noch das die Klimaanlage in meinen überhitzten Zimmer NICHT funktionierte. War auch so richtig super!!! Man hat mir dann grosszügig ein"Freigetränk" für diese "Unannähmlichkeit" angeboten. Und das gab es dann alles schon für den Spottpreis von 218€!!! DANKE DAFÜR!! Für mich NIE MEHR WIEDER!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Schrank fanden wir einen geöffneten Schokoriegel vom Vorgänger, unter dem Bett sollte mal gesaugt werden. Der Swimmingpool wurde saniert und gegenüber wurde auf dem Gelände ein Trakt angebaut.

    Die Erreichbarkeit ist unkompliziert. Da es ein Dreibettzimmer war, war die Zimmergröße ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider wird mit Swimmingpool geworben, der aber gar nicht zu Verfügung steht. Bei einer Woche Aufenthalt ist das schon eine Enttäuschung. Kleine Zimmer, nicht sehr sauber z.B. fleckiger Stuhl, schwarze Stellen im Bad, quietschende Badezimmertür. Leider wurde zweimal das Zimmer abgemeldet und wir kamen mit unserer Schlüsselkarte nicht mehr in unser Zimmer rein. Badetuch gab es auch nur für eine Person bei Zweier-Belegung. Essen und Trinken ist überteuert.

    Großzügigkeit des Hotelmanagements für den nicht vorhandenen Pool uns zum Abendessen im Hauseigenen Restaurant einzuladen. Koffer wurde auf das Zimmer gebracht, da Gehbehindert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr unfreundlich und man hat so richtig gemerkt, dass sie keine Lust hatten zu arbeiten. Noch nicht einmal ein Anzeichen von Lächeln war auf ihren Lippen zu sehen. Die Ausstattungen von der Beschreibung/Buchung wurden nicht erfüllt. Zum Beispiel hatten wir ein Zimmer mit Bar bestellt. Untergebracht wurden wir in einem Zimmer ohne Bar/Kühlschrank. Bei Nachfrage an der Rezeption wusste das Personal gar nicht, ob es Zimmer mit Bars überhaupt gibt. Später fanden wir raus, dass es welche gegeben hätte (in der gleichen Preisklasse).

    Leider nichts!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich komme extra hin jedes Jahr und wollte das Schwimbad geniesen, war aber nicht möglich muss renoviert werden,haben die zuständigen vergessen bei der Reservierung mit zuteilen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ich finde es schade das es keine Info gab das der pool geschlossen ist. denn wir haben uns für das hotel entschieden wegen dem pool. am samstag würde da eine hochzeit gefeiert bist weit in die nacht rein an schlafen war da nicht zu denken. für solch Veranstaltung sollten die eim extra raum haben wo die andern gäste nicht gestört werden! Der Fernseher ging ständig aus!

    das frühstück war sehr gut!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung könnte für ein 4 Sterne Hotel etwas besser sein, es gibt keinen Kühlschrank im Zimmer, der Fernseher ist auch schon etwas betagt, auf der Rückseite des Hotels wird im Moment ein neues Hotel gebaut, auf der Vorderseite empfängt einen eine große Brandruine eines ehemaligen Möbelhauses.

    Das Frühstück war wirklich lecker, große Auswahl, toller Kaffee und sehr schnell und lecker zubereitete Spiegeleierr

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teilweise ist das Haus etwas in die Jahre gekommen. Dusche statt Badewanne mit Vorhang hätten wir bevorzugt (Luxusproblem :-)

    Insgesamt gut - super Frühstücksauswahl.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise für den Parkplatz, welcher nicht mal per Schranke gesichert war (Schranke ständig offen), sind vollends überzogen (10€/24h). Ebenso das Frühstücksbuffet (10€ p.P.) empfinde ich als zu teuer. Der Pool des Hotels war zu diesem Zeitpunkt nicht nutzbar, da gebaut wird. Darüber bekamen wir vorab keine Information und ebenso kein Entgegenkommen. Badesachen umsonst eingepackt. Ungünstig. Die Zimmer war sehr aufgeheizt, eine Klimatisierung gibt es leider nicht wirklich. Alles in allem haben wir für die Tage eine gute Unterkunft vorgefunden. Allerdings wurden die Erwartungen nicht erreicht. Schade Nichts desto trotz, kein schlechtes Hotel.

    Die Lage des Hotel's ist im Großen und Ganzen recht Positiv, allerdings stört die Hauptverkehrsstraße die nächtliche Ruhe doch beträchtlich. Man gewöhnt sich aber recht schnell daran. Die kostenlose Benutzung des benachbarten Fitnesstudio ist super. Sehr Sauber und sehr guter Reinigungsservice

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlag hat nicht funktioniert 31Grad im freien umd 31Grad im Zimmer ! Als ich mich beschwert habe bekamm ich als Antwort sie sei halt Alt und bräuchte ein Paar Tage um kühl zu werden ! Bei der Buchung war Parken inklusive und beim check out wollte sie 10€ für eine Nacht auf einem Parkplatz der für jeden frei zugänglich war da die Schranke offen/defekt war ! Bei der Buchung wurde mit einem schönen Pool geworben der eine große Baustelle war ! Nicht nutzbar bei 31 Grad! Ich kann dieses Hotel mit diesem Empfangspersonal und alter nicht kühlender Klimaanlage nicht weiter empfehlen !

    Die Zimmer waren optisch modern eingerichtet

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Lage des Zimmers war leider suboptimal. Im Erdgeschoss zum Innenhof hin und unmittelbar neben dem Eingang zu diesem. Dort waren Sitzgelegenheiten aufgebaut und am Samstag Nachmittag wurde wurde er für eine große Feier aufgerüstet. Die Nacht zum Sonntag war dann an Lautstärke, Musik, Gejohle und Fäkalausdrücken nicht mehr zu überbieten. Wie am Ballermann. Vor 3.00 Uhr Sonntag Morgen war an Schlaf nicht zu denken. Und das in einem 4 Sterne Hotel. Meine Frau und ich waren regelrecht schockiert über diese Form der Belästigung.(Art und Dauer) Das hatten wir nicht erwartet. Diese Fete fand unmittelbar vor unserem Fenster statt. Das mußten wir wegen der Lautstärke trotz großer Hitze geschlossen halten. Diese Nacht werden wir so schnell nicht vergessen. Leider. Denn eigentlich waren wir mit dem Hotel sehr zufrieden.

    Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet und die Auswahl an Speisen war enorm. Auch der Service am Buffet war ganz hervorragend. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ich habe meine Kleidung mit einen gut gekennzeichneten Paket anliefern lassen, weil ich mit dem Rennrad angereist bin. Das Paket war zwar da, konnte mir am Abend meiner anreise nicht ausgehändigt werden, weil die nette Hotel Mitarbeiterin es nicht finden konnte. So durfte ich dann zu einen wichtigen Geschäftsessen mit einen Verkaufsleiter ,mit verschwitzter Rad Hose und Nacht Shirt den Abend verbringen. Das war sehr unangenehm. Ich habe mehrmals an der Rezeption nachgefragt ob alle Pakete die da waren durchgeschaut wurden. Schade, das das Paket mir dann am Montag morgen nachdem ich nach forschen lassen habe mit einen Schmunzeln überreicht wurde. ein tut uns leid wäre da wohl angebracht gewesen. Eventuell so gar ein Gutschein für irgend was. Schade.

    Das Frühstück war ausgezeichnet gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit des ersten Zimmers, das uns zugewiesen wurde, war absolut inakzeptabel. Auf dem Bettlaken waren Schuhabdrücke, eine lange schwarze Haare verzierte das Badehandtuch. Das ganze Bad war in einem maroden Zustand. Der Sessel und der Hocker im Zimmer hatten hässliche Flecken. Wir bekamen sofort ein neues Zimmer. Leider wurde unser neues Zimmer dann auch noch nach der ersten Nacht auf eine Person umgerüstet, so dass wir am zweiten Abend nur noch eine Bettdecke und einen Satz Handtücher vorfanden. Insgesamt scheint das Management in diesem Hotel sehr mangelhaft zu sein. Das zeigte sich auch beim an sich guten Frühstück, bei dem abgelaufene Lebensmittel in der Auslage lagen.

    Zum Frühstück gab es reichlich verschiedene Speisen zur Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hat das Personal beim Frühstück zum Teil sehr schlecht Deutsch gesprochen. Leider hatte ich mehrere Haare im Bade meines Hotelzimmers.

    Das Frühstück war sehr gut. Super sind die Möglichkeiten direkt beim Hotel zu parken.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Einchecken gab sehr viel durcheinander. Die zimmerkarten funktionierten nicht so das die ganze Familie immer wieder hin und her laufen mussten um neue Karten an der Rezeption zu holen. Der Mitarbeiter hat 2 Zimmer storniert und bestand darauf neu zu buchen. Nach Diskussionen haben wir die Zimmer dann zu den Booking.com Konditionen bekommen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    10 Euro Parkgebühren, ungemütliche Betten

    Für das Frühstück konnten wir uns kurzfristig entscheiden. Das war auch sehr lecker. Unser Zimmer lag schön ruhig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurden wir erst beim auschecken darauf aufmerksam gemacht, dass für die Benutzung der Hauseigen Parkflächen 10€ pro Nacht berechnet werden. :-(((. Obwohl in der näheren Umgebung ausreichend kostenfreie Parkflächen zur Verfügung stehen. Schade das wir beim Einchecken nicht darauf hingewiesen wurden.

    tolles Frühstück, saubere Zimmer

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war eine Katastrophe, Matratze zu weich und durch gelegen, hatten beide Rückenschmerzen. Frühstück war Standard Auswahl an Brötchen gering. Trotz Parkplatzgebühr von 10.- Euro täglich war es ein Kampf einen zu bekommen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service in der Bar und Restaurant hatten extra gefragt wie lange es Essen gibt bis 22.30 uhr dann gab es aber nur noch 3 Essen und es hat sehr lange gedauert obwohl wir die einzigen Gäste waren.Am nächsten Abend in der Bar ca.22Uhr mu?ten wir den Service suchen schade .Ansonsten war es sehr gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant im Hotel hatte an dem Abend leider nur 2 Gerichte zur Auswahl, da es nicht viel gebucht war. Das eine Essen hat überhaupt nicht geschmeckt.(außer die Suppe) Obwohl wir es 2 mal erwähnt haben, kam kein Entgegenkommen. Schade. Das Frühstück sollte pro Person 18 Euro kosten. Viel zu teuer.

    Preis Leistungsverhältnis, die Nähe zum Daimler Werk

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr unmodern, im Flur riecht es sehr muffig! ...überall alte Teppichböden die nicht unbedingt einladend aussehen, eine winzige Badewanne und ein altes Marmor Wachbecken (Style 1975) Es wird mit Pool beworben - der ist aber außer Betrieb und mitteln in einer Baustelle

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung war absolut in Ordnung. Nachts ein wenig laut. Freundliches Personal. Preis Leistung für das Frühstück 10€ absolut fair. Riesiges Frühstücksbüffet, guter frischer Kaffee aus einem Vollautomaten.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool war gesperrt. Hinter dem Hotel befand sich eine große Baustelle. Die Terrasse war davon ebenfalls betroffen, so dass diese nicht genutzt werden konnte.Morgens um 7 wurde man von Baulärm geweckt.

    Wasserkocher und täglich Kaffee und Tee auf dem Zimmer. Reinigungspersonal war sehr gründlich.an der Rezeption gab es täglich Obst und Kuchen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Lage ist mehr als bescheiden in einer Einkaufszone, Ausblick aus dem Zimmer auf Parkplatz bzw. Baustelle, Umgebung nicht besonders attraktiv, aber für den ausschließlichen Zweck der Übernachtung kann man das akzeptieren, es ist ja kein Urlaubshotel sondern sicher eher für Geschäftsreisende gedacht

    schnelles und unkompliziertes Reagieren auf Sonderwünsche, z.B. anderes Zimmer wegen Rauchgeruch, exquisites Frühstück mit allem, was das Herz begehrt, toller Kaffeeautomat, gute Betten, alles sehr sauber und gepflegt

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Minibar, Parkplatz kostenpflichtig, vereinzelt Haare im Bad vorgefunden, miefiger Geruch beim Erstbezug des Zimmers

    Gutes Frühstück, in ruhiger Gegend gelegen, dennoch nah zum Daimler Werk Sindelfingen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab jetzt nichts, was hätte verbessert werden müssen

    hatte aus zeitlichen Gründen leider kein Frühstück. War sehr zufrieden mit dem Zimmer !!! Austattung TipTop

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Flaschenöffner für Gratis Sprudelwasser. Aschenbecher ( War im Raucherzimmer 4.OG).

    Sauberes Zimmer. Gemütliches Bett. W-Lan Gratis. Nettes Personal. Genügend Parkplätze.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben nur 1 Nacht ganz spontan hier übernachtet zu einem vergünstigten Preis über booking.com. Für 66 EUR waren wir für diese Nacht super zufrieden, Personal sehr freundlich, Rezeption 24 Stunden besetzt, Zimmer super. Frühstück und Restaurant haben wir nicht genutzt, deshalb können wir nichts dazu sagen. Preise im Restaurant sind nicht gerade günstig, deshalb haben wir auswärts gegessen.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: