Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Hotel Koblenz Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Julius-Wegeler-Strasse 6, Mitte, 56068 Koblenz, Deutschland

Nr. 37 von 57 Hotels in Koblenz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1039 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2018

    9,6
    Sehr schönes Hotel mit gutem Angebot
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstückspersonal war leider nicht nur völlig überfordert sondern auch wahnsinnig unmotiviert. Möglicherweise auch nur überfordert WEIL es unmotiviert war. Die beiden jungen Herren die für das Abräumen und Eindecken zuständig waren und Kaffee brachten liefen aber leider etwas planlos durch die Gegend. Geschirr stand lange auf den Tischen, es wurde nicht eingedeckt oder abgeräumt. Das ist alles halb so wild, wenn es wirklich stressig ist stört mich mein leerer Teller nicht weiter. Es war allerdings nicht viel los, es blieb nur stehen weil beide Kellner, ich wage mal die Theorie dass es Azubis waren, permanent mit leeren Händen vorbei schlenderten. Es mag am Blickwinkel als HoFa (mittlerweile zwar Rezeption) und Ausbilderin von Azubis liegen, aber das macht einen wirklich nervös. Man muss aber sagen dass sie definitiv nicht unfreundlich waren.

    Das Hotel ist sehr schön, die Zimmer modern eingerichtet. Man ist wenige Meter vom Rhein entfernt, Innenstadt und deutsches Eck sind Fußläufig, Lage also auch Top. Wir haben nachmittags im Restaurant gegessen, und waren sowohl mit dem Service als auch mit dem Essen sehr zufrieden. Das Buffet bietet so weit alles was man beim Frühstück eben gerne hat, es wurde auch immer gleich aufgefüllt. Da war also ebenfalls alles gut. Check-In und Check-Out gingen schnell und freundlich, wir haben alle Infos bekommen und die Zimmer, die dicht beieinander lagen (was mir persönlich total egal ist, aber ich finde es dennoch schön wenn dran gedacht wird. Vielen Leuten ist das ja wichtig, und ich weiß aus eigener Erfahrung als Rezeptionistin dass es manchmal ein wenig Spielerei ist alle zusammengehörenden Gäste tatsächlich nebeneinander unterzubringen), waren auch schon vor der üblichen Check-In Zeit fertig.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2018

    8,8
    Gute Lage um gemütlich die Stadt zu erkunden zu können
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Naja... es dürfte nicht passieren das ein bereits von anderen Gästen belegtes Zimmer (was von ausserhalb des Zimmers durch div. Geräuche zu erahnen war) an neue Gäste weitergegeben wird. Vor allem nicht nach diesbezüglicher Nachfrage an der Rezeption ob ihnen vielleicht ein Fehler unterlaufen sei... So war es für die Zimmer "nutzenden" und auch für uns eine nicht ganz angenehmen Situation jedenfalls beim betreten des Zimmers...

    Super Lage um zb div. Veranstaltungen in der Rhein-Mosel-Halle zu besuchen. Oder auch einfach einen kleinen Bummel am Rhein entlang zum Deutschen Eck, in die Altstadt usw...

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    6,7
    Insgesamt OK
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zugang zum Hotel. Terrassenbereich nicht einladend. Frühstück sehr teuer mit 19 Euro. Ein reduzierter Preis für Kinder war nur auf Nachfrage und viel Diskussion zugestanden. Es gibt diesbezüglich wohl keine klare Regelung. Mitarbeiter waren unsicher. 19 Euro für einen 8 jährigen der nur ein paar Cornflakes isst?

    Lage am Rhein und zur Innenstadt ist OK.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2018

    6,3
    Das Hotel hat insgesamt schon bessere Zeiten gesehen. Für den Preis kann man besseres erwarten.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als wir das erste Mal ins Hotel kamen um zu fragen, ob möglicherweise das Zimmer bereits fertig sei, war der junge Mann am Empfang äußerst arrogant und verwies in einer herablassenden Art darauf, dass das Check-in erst ab 15 Uhr zur Verfügung stünde. M.E. sollte man das Frauenbild des Mitarbeiters ein wenig zurecht rücken (Hinterlegung der Kreditkarte und Bezahlung). Es soll ja in der heutigen Zeit tatsächlich Frauen geben, die ihre Rechnungen selbst bezahlen und nicht auf einen Partner angewiesen sind! In der gehobenen Hotelerie sollte der Service- und Dienstleistungsgedanke den Mitarbeitenden geläufig sein und Freundlichkeit oberste Priorität haben. Im Badezimmer war das Porzellan schon seit Tagen nicht mehr gereinigt worden, außerdem waren die Kalkflecken vom Vormieter in der Dusche und auf dem Boden ziemlich gut sichtbar. Der Aufzug von und zur Tiefgarage hat beängstigend geruckelt und hat keinen vertrauenserweckenden Eindruck hinterlassen.

    Die Klimaanlage im Zimmer hat gut funktioniert, obwohl es draußen Hochsommer war, die Betten waren gut.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2018

    8,8
    Frühstück top.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen sind Verbesserungsfähig. Und schade, dass man die Fenster nicht öffnen kann. Manchmal ist halt Frischluft besser als Klima...

    Frühstück top. Zimmer gut. Bad modern. Klimaanlage top.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2018

    9,6
    Komforthotel am Tor zum Welterbe Oberes Mittelrheintal
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts.

    Hotel in toller Lage direkt am Rhein; die Innenstadt ist fußläufig erreichbar. Alle Zimmer haben Rheinblick, entweder nach Süden (Schloß Stolzenfels) oder nach Norden (Koblenzer Schloss; Festung Ehrenbreitstein). Die Ausstattung des klimatisierten Zimmers ließ keine Wünsche offen; das Bett hatte eine ausgezeichnete Matraze. Das Frühstück war reichhaltig; auf Anfrage wurden auch glutenfreie Brötchen serviert. Der Preis für ein Frühstück in Höhe von 19 € p. P. ist allerdings grenzwertig. Das Personal war in allen Bereichen freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2018

    5,8
    Angenehmer Aufenhalt für eine Nacht.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir bekamen ein Upgrade des Zimmers und konnten uns über die Größe des Zimmers in der 10. Etage nicht beschweren. Das Frühstück könnte reichhaltiger sein was die Auswahl der Backwaren und von Käse/Wurst betrifft.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2018

    7,9
    Schöne Lage mit Blick auf den Rhein (überwiegend), dabei stadtnah.
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist mit 19,- Euro zu teuer für das vorhandene Angebot. Hier wären 10 Euro angemessen.

    Das Bett war sehr gut! Zudem wurden wir upgegradet, warum weiß ich allerdings nicht.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2018

    7,1
    sehr netter Kurzurlaub mit Freundinnen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duschabtrennung fest - Vermeidung "Überflutung" Bad schwierig, Fußgängerzugang von der Rheinseite nur über Tiefgaragenzufahrt möglich,

    reichhaltiges Frühstücksbuffet, aufmerksame Servicekräfte, sehr freundliches Personal an der Rezeption, saubere Zimmer,

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2018

    7,1
    Ko-oK - leider nicht überall
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis unverhältnismäßig hoch, Personal im Frühstücksbereich schien wenig motiviert am Sonntag, nicht unfreundlich aber eben nicht glücklich; bisweilen auch überfordert...

    Lage, Anbindung und Zimmer waren gut bis super!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2018

    8,3
    Die Aussicht aus dem 9.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Aussicht aus dem 9. Stock war.super. Das bett war sehr bequem u. das Zimmer sehr ruhig, obwohl alles ausgebucht war. Da wir nur Übernachtung gebucht haben, kann ich zum Frühstück nichts sagen.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2018

    9,6
    Schöne Zeit bei Rhein in Flammen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parkhaus ist sehr teuer. Es gibt leider nur rabatt für eine öffentliche Tiefgarage weil das Hotel selber keine Parkplätze anbietet. Der Rabatt hält sich aber in Grenzen.

    Das Frühstück war sehr gut mit großer Auswahl. Auch die Sauna Anlage war wunderschön, zwar klein aber vollkommen ausreichend um ein wenig Entspannung genießen zu können. Das Zimmer war sehr schön und die Lage direkt am Rhein ist perfekt.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2018

    4,2
    Vor 3 Jahren war ich zu letzt als Gast in diesem Hotel der...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor 3 Jahren war ich zu letzt als Gast in diesem Hotel der Unterschied zu diesem Mal ist leider gravierend! Die Zimmer heruntergekommen und schmutzig. Abfluss verstopft, Möbel kaputt und die Minibar defekt. Sogar der Boden vor der Rezeption voll Dreck. Das Personal beim Frühstück ist Ahnungslos und weiß nicht einmal ob es Senf gibt, den es früher immer gab. Die Stimmung des Personals ist bedrückt! Nie wieder komm ich in dieses Hotel, sehr schade! Habe das Hotel unseren Freunden empfohlen, leider! Und das für einen stolzen Preis!!! ☹️

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2018

    8,8
    Schöne Lage - bessere Frühstücksorganisation
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück- Am Eierstand lange Wartezeit - nur einen Koch? für den ganzen Speisesaal. Am Frühstücksbufett enge Platzverhältnisse, folgliche Gedränge !

    Zimmer oberste Etage ok Klimatisierung

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2018

    7,9
    Das Hotel ist für einen Koblenz Besuch gut geeignet
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie gesagt. Die Aussenansicht erinnert doch stark an die 70 er.

    Das Hotel ist für einen Koblenz Besuch gut geeignet. Etwas ausserhalb vom Stadtkern aber am Rhein entlang nur ein kurzer Fußweg zum Deutschen Eck und in die Altstadt. Es sieht von aussen nicht besonders hübsch aus. Innen ist aber alles ok. Sehr nette Angestellte an der Bar. Zimmer war auch ok. ich kann es durchaus empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2018

    6,3
    Aussicht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistung beim Frühstück stimmt nicht. Viel zu wenig Auswahl und frische Waren. Haus und Zimmer im Kern völlig veraltet . Hier und da nur etwas aufgehübscht.

    Aussicht.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2018

    6,7
    sher gute Lage aber leider ein schlechtes Mangement somit zweifle ich ob ich nochmals dort ..
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Check in war die Mitarbeiterin überfordert, das lag aber vermutlich an einem nicht funktionierenden IT System. Mein Membership konnte nicht geprüft werden bzw. die Damen zeigt kein großes Interesse etwas zu notieren. Die Frage nach dem Manger in Duty und dem Chef verlief leider ergebnislos. Die bitte die Verantwortlichen sollen sich bei mir am nächsten Morgen melden verlief leider ohne jegliche Reaktion. Ich bin dafür das Management in diesem Haus auszuwechseln, da sie kein Interesse am Kunden zeigen. Leider war kein Koch beim Frühstückbuffet obwohl um 8:00 Uhr alle Utensilien bereit standen

    Die Lage des Hotels ist für mich sehr gut. Parkhaus im Hotel sehr gut und sehr vorteilhaft Zimmer und Internet waren gut bis sehr gut. Das Frühstück im Großen und ganzen gut. Das personal am Morgen war sehr freundlich

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    9,2
    Ausblick top
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das wc hatte einen gelben Fleck auf dem Porzellan

    Ausblick top Bar top Personal — vor allem Herr Schrötke (???) sehr freundlich und kompetent Lage (zur Altstadt und zum Wasser) top

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    10
    Ein wunderbares Wochenende
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt nichts auszusetzen.

    Es gibt aus unserer Sicht nichts zu bemängeln. Hervorragend ist die Lage des Hotels, man ist direkt an der Rheinuferpromenade und auch die Altstadt ist zu Fuß gut zu erreichen. Die Zimmer sind sehr schön und sauber. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich. Besonders hervorheben möchten wir noch Herrn Felix Ströck, der uns an der Rezeption außerordentlich freundlich empfangen und während unseres Aufenthaltes hervorragend betreut hat.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2018

    7,1
    Gute Lage, Betten gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hunde beim Frühstück, bekam eine Müslischale mit Wasser gereicht, auf Nachfrage ist das erlaubt. Haben wir noch in keinem anderen Hotel erlebt. Hunde imHotel schon geht auch in Ordnung, aber nicht im Restaurant.

    Gute Lage, Betten gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    7,1
    Schönes Hotel zu etwas überhöhtem Preis
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defekter Kühlschrank, Frückstück zu teuer für das Angebot, Frühstücksraum zu klein

    Freundliches Personal, großes, sauberes Zimmer, tolle Aussicht , sehr bequemes, großes Bett, genügend Stauraum, Safe, kostenloser Kaffee/Tee und eine Flasche Wasser, gute Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    6,7
    Sehr gutes Hotel im gehobenen Segment in zentraler Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal beim Frühstück war leider sehr unaufmerksam und nicht freundlich. Es gab keine Begrüßung und mein Tisch wurde nicht neu eingedeckt. Nach längerem Warten habe ich mir schließlich selbst Besteck etc. organisert. Da sonst nur noch 4 Tische besetzt waren, dafür aber mindestens 3 Kellnerinnen unterwegs waren, ist das nicht wirklich nachvollziehbar. Auch wenn das Hotel wirklich einen gehobenen Standard und viele Annehmlichkeiten bietet ist der Preis pro Nacht für eine Person doch recht teuer. Gleiches gilt für das Parken in der Tiefgarage. Zwar gibt es vom Hotel 50% Rabatt, aber selbst dann zahlt man immer noch einiges.

    Schönes Hotel mit ansprechendem Design in zentraler Lage! Die Zimmer sind relativ neu renoviert und geschmackvoll eingerichtet, es ist alles da was, man braucht, sehr bequeme Betten und man hat einen schönen Ausblick auf den Rhein. Der befindet sich quasi direkt vor der Haustür, man kann sehr schön direkt am Fluss zum Koblenzer Schloss, zum Deutschen Eck und in die Altstadt spazieren. Das Personal an der Rezeption ist überaus freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war sehr lecker und umfangreich, viele Müslisorten, Obst und frische zubereitete Eierspeisen. Auf Nachfrage gibt es sogar glutenfreie Backwaren. Das Abendessen im Restaurant war ebenfalls sehr lecker und hatte ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    6,3
    Ein in die Jahre gekommenes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage war immer im ganzen Hotel an. Dadurch sehr kalt und es zieht. Besonders im Frühstücksraum. Beim Frühstück gab es keinen frisch gebrühten Bohnenkaffee.

    Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    10
    Wir kommen garantiert wieder !!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauna im UG könnte etwas intimer sein. Am Abend sind Gäste in Strassenschuhen mal gucken gekommen. Das gehört sich nicht. Da müsste man Hinweise anbringen, dass ab der Zweiten Türe ein textilfreier Bereich ist !

    Wir haben ein Zimmer im 10.Stock mit grandioser Aussicht gehabt. Die Zimmerlage war ruhig, das Bett sehr bequem, die Zimmerausstattung perfekt. Frühstück super. Einmal hatten wir ein Dinner dabei, das war auch sehr gut. Tolle Weinkarte..

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    6,7
    Wir hatten 2 Zimmer gebucht.
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten 2 Zimmer gebucht. In einem der beiden Zimmer strömte ein unangenehmer Geruch aus dem Abfluss im Badezimmer. Da wir wenig Zeit hatten, haben wir nicht nach einem neuen Zimmer gefragt. Für ein Hotel in dieser Preisanlage absolut inakzeptabel. Außerdem mussten wir für die Parkmöglichkeit im Parkhaus für eine Nacht jeweils 12 !!! Euro pro Auto bezahlen. Wir werden uns beim nächsten Mal nach einer alternativen Übernachtungsmöglichkeit umsehen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    8,3
    Kurze Wege in die Stadt
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Aufrufen des Hotels über das Portal stand dort groß und hinterlegt "Frühstück inbegriffen". Bei der Buchung ist dies scheinbar unter den Tisch gefallen. Beim einchecken hat man dann das Frühstück ohne weitere Kosten dazu buchen wollen. Das dies nicht der Fall war, stellte sich beim auschecken raus. Die Kollegin hätte zwar das Frühstück dazu gebucht, aber von im Zimmerpreis inbegriffen stünde dort nichts und man könne die Kollegin auch nicht erreichen und fragen. Nach einigem hin und her wurde ein Frühstück erlassen. Das Frühstück war nicht schlecht, aber für 19,00€ kann man nicht essen und das war es auch nicht wert. Die Brötchen waren labberig und die warmen Speisen allenfalls lauwarm, die Rösti matschig und der Speck angebrannt und labberig (fazinierend wie das geht), die baked Beans geschmacklos. Das Hotel war gut besucht und ein Platz im Frühstücksraum nicht zu finden. Wäre das Wetter nicht einigermaßen gewesen zum draußen sitzen, hätte ich im stehen frühstücken oder später wiederkommen dürfen. Auch war die Menge des Bestecks und die Teller nicht für diesen Ansturm ausgelegt. Nach einigem suchen fand ich dann in einer Ecke noch beides. Dafür sind 19,00€ eindeutig zuviel... Wenn ich gewusst hätte, dass das kostenfrei dazu buchen scheinbar nur dazu diente mich zu beruhigen, hätte ich auf das Frühstück im Hotel verzichtet.

    Das Zimmer war komfortabel, sauber, geräumig und mit allem Notwendigen ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    7,1
    Wir hatten trotz Mängel einen guten Aufenthalt.
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück ohne Marmelade, Warten auf Croissants! Wegen Vollbuchung wohl überfordert. Wollmäuse im Schlafzimmer!

    Nach einer Nacht ohne Schlaf wegen undefinierbarem Brummen wurde sofort ein anderes Zimmer angeboten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    5,8
    War ok, aber zu teuer.
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zur Brückenauffahrt - nur 2-fach Verglasung ist kein Standard mehr, ergo nachts laut. DerKühlschrank im Zimmer war leer, eine Minibar hatte ich aber erwartet. Nix. Eine Flasche Wasser stand neben Café aber unklar, ob die gratis war, Also liessen wir sie stehen. Der "Wellness-Bereich" ist quasi keiner, es fehlt absolut ein Schwimmbad. Frühstück war ok, die Anordnung der diversen Gerichte könnte verbessert werden. Innerhalb 30 min wurde die leere Platte mit "Räucherlachs" nicht nachgefüllt.

    Buchung Booking.com ok. Lage gut, zT Aussicht vom Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    8,3
    Unsere Zimmer waren sehr ruhig, mit Blick auf den Rhein.
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unsere Zimmer waren sehr ruhig, mit Blick auf den Rhein. Die Betten waren komfortabel. Das Frühstück war excellent und rechtfertigte den Preis von 19 €.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    10
    1. Die optimale Lage für alle unsere Unternehmungen;
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht richtig zufrieden waren wir mit der sehr niedrigen Raumtemperatur, die nur mittels zusätzlicher Heizlüfter zu ändern war (wenigstens im Bad, wo unser Öl hart wurde)

    1. Die optimale Lage für alle unsere Unternehmungen; 2. Die Unterbringung im 10. Stock

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    9,2
    Kein Schnäppchen, dafür solide Leistung.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    PKW-Stellplatz könnte günstiger sein.

    Frühstück war echt hervorragend. Wir bekamen auchnoch ein Omelett gebraten unnd die Auswahl an Müsli, Obst, Wurst, Käse, ... etc. ist echt top. Frühstückszeiten am Sonntag morgen war von 06:30 bis 12:00 Uhr. Der Kaffeeautomat zaubert jedoch nicht wirklich eine Crema auf den Kaffee, sondern eher ein bischen Schaum, der nicht ganz so perfekt schmeckt. Super ist auch der abschließbare Fahrradkeller in der Tiefgarage bei Etage -1. Dort gibt es sogar eine Standpumpe. Stellplatz für PKW für 24h kostet allerdings 12,- EUR. Jede weitere Stunde 1,50.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    6,3
    Zentral gelegenes Hotel für kurze Aufenthalte
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Putzfrau hat keinen guten Job gemacht, weder den Müll entleert noch gesaugt. Leider wurde der Duschehahn auch nach zweimaliger Aufforderung nicht repariert.

    Großes modernes Zimmer mit Blick auf den Rhein. Sehr großes Bett und funktionierende Klimaanlage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    7,5
    Sehr zufrieden und kann grundsätzlich weiter empfohlen werden
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus hätte unbedingt eine Sanierung der Außenfläche des Geäudes verdient. Das ist bei der Ankunft nicht „prickelnd“

    Die Sauberkeit und der freundliche Service.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    6,3
    Leider passt das Preis-Leistungsverhältnis nicht.
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was leider nicht gut ist: - wir hatten vorher einen Early-Check In gebucht (satte 25 Euro Aufpreis, vorher per Mail bestätigt). Bei Eintreffen wusste davon niemand, wir haben nur durch Zufall einchecken können, weil unser Zimmer schon gereinigt wurde. - Die Damen am Empfang wirkten überfordert und waren leider nicht freundlich - Das Frühstück kostet 19 Euro pro Person, hierfür erwarte ich perfekte Auswahl und freundlichen Service. Unser wurde am Tisch Kaffee angeboten, was die Dame auf den 3 Metern in die Küche leider vergessen hat (es war nicht wriklich viel los). Sie räumte dann 10 Minuten Gläser und Teller. Wir haben uns den Kaffee dann selbst geholt. Was meiner Meinung nach bei diesem Preis ein Unding ist: bereits um 9:45 Uhr wurden die Backwaren zusammengekippt und nicht mehr vorrätige Sorten von Brot und Brötchen nicht mehr nachgelegt. Das gleiche geschah mit Aufschnitt und Obst. Die Frühstückszeit ist bei 12 Uhr. Sorry, das war leider nichts. Jedem sei empfohlen: es gibt eine riesige Auswahl an Cafes und Restaurants in der Gegend, wo man für weniger Geld besser frühstückt. Ich habe das leider erst nach dem Auschecken realisiert. Schade Mercure Koblenz, wir kommen leider nicht wieder!

    Ich kann dieses Hotel leider nur mit "mittelmäßig" bewerten. Die Zimmer selbst sind gut ausgestattet und sauber. Auch die Lage und der generelle Zustand, sowie die Lage ist gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    9,2
    War super. Gerne wieder.
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die schmale Einfahrt in der Tiefgarage hat mir nicht so gefallen, gerade wenn man ein größeres Auto fährt.

    Das Frühstück war besonders reichhaltig. Preis/Leistung definitiv super. Die eigene, modernisierte Tiefgarage war schön hell und hatte viele freie Stellplätze. (12€/Nacht)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    7,1
    Wit hatten ein wirklich schönes Zimmer.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat die Heizung nicht funktioniert. Es War sehr kalt. Als Entschuldigung haben wir dafür das Frühstück erstattet bekommen.

    Wit hatten ein wirklich schönes Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    7,5
    Das Frühstück war sehr gut und umfangreich.
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Doppelbetten hatten eine durchgehende Matratze, nicht so toll.

    Das Frühstück war sehr gut und umfangreich. Das Hotel hat eine gute Lage. Man ist in ca. 10-15 Gehminuten in der Innenstadt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    4,6
    Personal überwiegend sehr freundlich
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    sehr kleines Zimmer, nur ein Holzstuhl für 2 Personen, das Bad wurde beim Duschen unter Wasser gesetzt, da der ebenerdige Abfluss (hinter der Toilette) das Wasser nicht genügend aufnehmen konnte. Unter dem Waschbecken (neu) ein Chaos an Leitungen, alle sichtbar

    Personal überwiegend sehr freundlich Das Bett war sehr gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    7,5
    Wochenende in schönem Ambiente
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Nähe zur nebenan gelegenen Rhein-Mosel-Halle ist ideal, Durchgang direkt vom Hotel zum Saal! Auch die Altstadt ist etwa nur 600 m entfernt. Man kann auch den Bus nehmen. Weindorf und Rheinpromenade liegt beim Hotel. Zimmer sehr ordentlich und geräumig, eben Mercure-Standard. Personal an Reception, Bar und Frühstücksraum sehr freundlich. Das Frühstück ist umfangreich und dürfte wohl jedem etwas bieten. Sehr angenehm am Sonntag die späte check-out- Zeit. In der zur Rhein-Mosel-Halle gehörenden Tiefgarage gibt es einen speziellen Hotel-Tarif und direkten Zugang von der Garage zum Hotel. War ein gelungener Wochenendtrip mit schönem Konzert in der Rhein-Mosel-Halle.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    5,0
    Einzig die Lage zur Rhein-Mosel-Halle rechtfertigt evtl. einen neuen Besuch
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Ankunftstag an der Anmeldung sehr unfreundlich und muffelig empfangen und nur Hinweise, was nicht geht (Clubkarte nicht zu berücksichtigen, da nicht über das Hotel gebucht). Kein Hinweis auf Frühstückszeiten. kein Hinweis auf sonstige Hotelinformationen. Keine entsprechender Flyer auf dem Zimmer. Frühstück am Samstag gut am Sonntag sehr dürftig und teilweise abgegrast. Im Vergleich zum Vortag nicht nachgelegt und im Angebot reduziert. In der 10 Etage im Zimmer direkt hinter dem Fahrstuhl am Ankunftstag unerträglicher Gestank. Dies wurde zwar sofort gebessert durch den Service aber bei offener Badezimmertür anhaltend schlecht. Das Fitnessstudio ein Witz!

    Die Bar war nett eingerichtet und ausnahmsweise durchgehend freundliches Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    7,5
    War soweit ok, Zu hochpreisig
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis für 12 jähriges Kind war 19 Euro für das Frühstück, war zu teuer; Lachs, Croissant waren leer, Brötchen hart Matratzen waren nicht bequem; Sämtliche Geräusche vom Flur waren im Zimmer komplett zu hören, sehr hellhörig

    Der Blick auf den Rhein war genial; Sehr Zentrum nah gelegen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    3,3
    Sehr gutes Frühstücksbuffet,viel Auswahl, netter Service,...
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Brötchen ein bißchen hart,Rezeptionmitarbeiter alle nicht wirklich freundlich, nur aufgesetzt nett.Nicht zuvorkommend. Keine Frae nach Gepäckhilfe oder sonstigen Fragen. Erst nach dem Fragen wo es zum Lift geht für die 7. Etage hat man es uns erklärt.Einbißchen teuer für einen Messegast, der das Zimmer nur zum Schlafen benutzt.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet,viel Auswahl, netter Service, toller Frühstücksblick in der Sonne mit Blick auf den Rhein. Sehr sauberes Hotelzimmer und Bad.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    7,9
    Alles in Ordnung, komfortabel und zweckmäßig, sehr gute Lage
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die elektronische Zimmertür hat nicht auf Anhieb funktioniert. Habe das an der Rezeption gemeldet, die Problematik konnte nicht sofort geklärt werden. Das Hotel ist zwar mit Standard-Komfort ausgerichtet, bietet aber auf den Etagen und in den Zimmern kaum mehr. Es wirkt alles ein bisschen kühl und zweckmäßig. Es fehlt ein wenig das Plus an Charme.

    Die ausgesucht schöne Aussicht über den Rhein und weite Bereiche von Koblenz. Das Hotel war sehr ruhig. Das Foyer und der Restaurant-Bereich bieten eine angenehme Atmosphäre. Frühstück war gut und reichhaltig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    9,6
    Ein sehr schönes Haus !
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr bequem , das Zimmer sehr gut ausgestattet mit Espressomaschine , Wasserkocher..., alles sehr schön und sehr ruhig . Das Frühstück war auch sehr reichhaltig, es blieben keine Wünsche offen , es gab sogar Frühstück bis 12 Uhr !

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    6,3
    Sehr gutes Frühstück und nettes Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider ist das Hotel etwas weit ab vom Schuss. Zur Altstadt sind wir ca. 15 - 20 Minuten gelaufen. Außerdem fanden wir die 10€ die wir für unseren kleinen (nicht haarenden Hund) pro Tag extra zahlen mussten, nicht gerechtfertigt. Der Hund hatte keinen Zutritt zum Restaurant und es waren auch keine Näpfe oder sonstiges für ihn bereitgestellt worden, das sind wir aus anderen Hotels anders gewöhnt. Demnach hätten es 5€ pro Tag meiner Meinung nach auch getan.

    Sehr gutes Frühstück und nettes Personal. Wir hatten ein schönes großes Zimmer in der 8. Etage, das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    6,7
    ich habe eine Nacht dort geschlafen, aber keine Empfehlung, noch einmal dort zu verbringen
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden hatte Flecken, Personal uninteressiert und gleichgültig, vor allem an der Rezeption. unfreundliches Check-out.

    Es war alles ok, aber auch nicht mehr

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    7,5
    Die Lage des Hotels ist gut, eine wunderbare Aussicht.
    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war schon sehr laut durch den Verkehr über die Brücke, bei geschlossenem Fenster allerdings etwas zu warm. Das Hotel mit seiner Ausstattung ist schon etwas in die Jahre gekommen.

    Die Lage des Hotels ist gut, eine wunderbare Aussicht. Sehr bequem die Tiefgarage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    8,8
    Danke für die gute Zeit!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beißender Uringestank aus der Toilette im Zimmer; Personal zwar meistens sehr freundlich und hilfsbereit, doch teilweise leider auch unseriös, kleinlich und inkompetent!

    Insgesamt top Hotel mit tollen Zimmern und sehr guter Ausstattung, Zimmerwechsel war problemlos möglich!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    10
    Maximale Entspannung bei kurzem Aufenthalt... gern wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzig das WLAN dürfte gern etwas solider funktionieren. Aber: es ist kostenlos und für die Geschäftsmails hat es durchaus gereicht.

    Geräumiges, ruhiges modernes Zimmer. Sehr sauber mit tollem Flussblick. Sehr nettes und kompetentes Personal. Schönes Bad! Die Matratzen sind sehr bequem. Parken ist zwar nicht gerade günstig, aber easy und sicher im Parkhaus mit Aufzug zum Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    8,8
    Bei der Ankunft sehr freudlicher Empfang;
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Bei der Ankunft sehr freudlicher Empfang; Das man zu der Veranstaltung in die Rhein-Mosel-Halle vom Hotel aus gehen konte wahr sehr gut (ohne Mantel); Frühstück war sehr reichhaltig und sehr gut; Wir kommen gerne wieder!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    4,6
    Mercure sollte mal als Gast Ein Schecken um die Missstände zu erkennen
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplatz Situation - die Zimmer sollten mal Renoviert werden - Fenster zum öffnen - Mitarbeiter mit Lust zur Arbeit.

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. die Tiefgarage ist nicht geeignet für höhere Fahrzeuge, da schon Älter. Zum Parken auf der Straße musste man Parkscheine ziehen. Im Zimmer konnte man das Fenster nicht öffnen oder auf Kipp stellen, erst nach Unterschrift wurde das Fenster aufgeschlossen. Die defekte Badezimmer Lampe und das Fenster sollte bis zu unserem wiederkommen repariert werden. Doch leider nicht geschehen - erst nach wiederholtem Rezeption Besuch wurde uns ein anderes Zimmer gegeben. Unter Dienstleistung verstehe ich was anderes. Das Frühstück war sehr gut. Frische Brötchen und sämtliche Zutaten die man sich wünscht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    4,6
    Insgesamt befriedigen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch falsche Beratung....kein vernünftiges Essen am Heiligenabend bekommen. Und die Heizung im Zimmer war kaputt...Zimmerwechsel erhalten. Im neuen Zimmer ging dann die Duschkabine nicht richtig zu. Das Essen war insgesamt schlecht.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    7,9
    Das Frühstück war gut.
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Abreisetag war das Personal an der Rezeption nur durchschnittlich und hat bei der Bewertung "Personal" dazu beigetragen, dass keine Bestbewertung gegeben wurde.

    Das Frühstück war gut. Sehr gut ist der Zeitkorridor (bis 12:00 Uhr) des Frühstücks. Das Personal in der Bar war sehr aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    4,6
    Gute Zufahrt/Parkmöglichkeit
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer muffig/roch nach Rauch. Bad vollkommen überaltert, nicht zeitgemäss. Preise Hotelbar überzogen. Ebenso Frühstückspreise mit 19€ p.P.

    Gute Zufahrt/Parkmöglichkeit

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    5,8
    akzeptabel; aber schon in die jahre gekommen
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ist schon etwas in die Jahre gekommen; Teppichboden empfinde ich als nicht mehr zeitgemäß; keine Badewanne nur Dusche

    Frühstück ohne Makel; viel Auswahl, alles frisch; der Ausblick auf den Rhein und Ehrenbreitstein

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    7,1
    Gute Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück sehr überteuert, Teppichboden im Zimmer mit Flecken (muß es denn Teppich sein?), Möbel sahen eher billig aus, 4 Sterne waren das nicht.

    Lage des Hotels nah zur Altstadt, Zimmer geräumig, nettes Personal an der Rezeption, gutes Bett, Parkhaus direkt zum Hotel, Parkhauskosten für Hotelgäste in Ordnung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    10
    Das Frühstück war sehr lecker und es gab eine große Auswahl...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr lecker und es gab eine große Auswahl von Brötchen über Croissant bis hin zu Brot. Es gab zusätzlich frisches Obst und Gemüse als auch verschiedne Arten von Müsli oder Joghurt. Honig, Marmelade, Nussnougatcreme kann man frisch „Zapfen“. Ebenso den Saft. Zudem ist das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Außerdem hat die Lage des Hotels gefallen. Wir hatten ein Superiorzimmer gebucht von welchem man über Koblenz sehen kann (links der Rhein - rechts zum Schloss Stolzenfels). Übrigens: Man kann die Innenstadt einfach zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    7,1
    Das Zimmer und der Ausblick.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher zu klein, beim Frühstück die Auswahl der Brötchen war minimal,die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig. Viel Staub.

    Das Zimmer und der Ausblick. Der Kühlschrank mit Getränken und das man am Wochenende bis 12 Uhr frühstücken kann. Und Abreise Verlängerung bis 16,00 Uhr.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    8,3
    Zum Geniessen
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben uns ein Privilege-Zimmer geleistet und der Blick auf die Stadt und den Rhein war wirklich toll, die Betten super bequem. Der Saunabereich ist klein, aber fein (leider erst ab 17 Uhr geöffnet). Personal war sehr freundlich, Frühstück hatten wir keins. Insgesamt: wir kommen gerne mal wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    9,2
    Frühstück, Lage, sehr freundliches und hilfsbereites Personal
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppich sieht nicht mehr so frisch aus, Restaurant hatte abends geschlossen, allerdings gab es nirgends einen Hinweis vorher

    Frühstück, Lage, sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    7,9
    Für eine Nacht, bei einer Veranstaltung in der R-M_Halle, würden wir das Hotel wieder buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als wir nachmittags ankamen, war es unglaublich laut, eine kleine Reisegruppe feierte in der Bar, Volksfest Stimmung, laute Musik, gejohle...Um ca. 23 Uhr hockten die Reste dieser Gruppe laut und sturzbetrunken noch in der Bar, es war supervoll, 2 Damen völlig überlastet mit dem Service. Wir fragten, ob es Nüsse gibt, die Antwort ein "Ja". Hingestellt wurden Nachos, Kommentarlos. Ewiges Warten auf Getränke, auf´s Bezahlen, wir gingen schließlich an die Bar, weil auch nach 25 min niemand kam, unfreundlich..Erst als die Betrunkenen quer durch den Raum fielen, und einer im Schoss einer Dame landete, wurde die Lieferung von Bier an diesem Tisch eingestellt Uns völlig unverständlich. Frühstück war für den Preis eher ein Witz, da haben wir für weniger Geld schon deutlich besser gefrühstückt, z.B. wurden die Croissants nicht nachgefüllt,obwohl immer wieder jemand auf das Büffet schaute, schlapprige Würstchen, schlappriger Speck, der in Fett schwamm... Aber das Beste war ein großer Kellner mit Bart, der einen Tisch abwischte, ultralangsam, wischte er die vielen Brotkrumen weg, immer zwischen den Sachen, die auf dem Tisch standen herum, schön die Krümels auf den Boden und den Stuhl verteilend. Als wir mit Gruß neben ihn standen, schaute er kurz hoch und machte weiter, ohne Gruß. Dann fiel ihm eine dreckige Serviette und ein Butterpapier auf den Boden, er schaute kurz, überlegte und ging. Unglaublich. Eine freundliche Kollegin hatte das auch gesehen und kam schnell, um alles gründlich zu reinigen. Als wir bei einem anderen Kollegen etwas fragen wollten, sagte dieser nur, jetzt nicht und ging weiter. Also die Herren - Bedienungen unterirdisch, die Damen im Restaurant super freundlich und aufmerksam. Das Abendessen war gut, im Schnitt deutlich teurer als draußen. Was uns überraschte, dass der Koch keine Ahnung hatte, wie man gebratene Zwiebeln macht. Wir bekamen, als wir diese bestellten, fast rohe, ganz helle, leicht gedünstete Zwiebeln.

    Das Bett war gut und das Zimmer machte einen sauberen und guten Eindruck. Leider ließ sich das Fenster nur kippen. Sehr positiv: ein kleiner Kühlschrank. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich, die Damen im Restaurant auch. Da wir eine Veranstaltung in der Rhein Mosel Halle besuchten, war der kurze Weg wunderbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    4,2
    überteuertes Hotel
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Klimaanlage zu schwach deswegen Nachts muffig, Betten hart, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, 1Kaffepad für 2 Personen

    Frühstück gut aber überteuert

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    3,3
    Der Zimmerservice war schnell und freundlich.
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als wir ankamen checkten wir zunächst das erste der 3 gebuchten Zimmer ein. Die anderen beiden Karten wurden zur Seite gelegt, man versicherte uns unter Zeugen, dass wir die anderen Zimmer später beziehen können. Als ca 90 Minuten später der Rest unserer Gruppe eintraf, waren die Zimmer plötzlich nicht mehr verfügbar. Man entschuldigte sich: Booking.com habe einen Fehler in der Schnittstelle gehabt. Dies obwohl die Zimmer zuvor noch im Computer waren und man die Karten vor unseren Augen zur Seite gelegt hatte. Man hatte unser Zimmer unterdessen an jemand anderen vergeben. Nach einigen Diskussionen tauchte dann doch das zweite der Drei Zimmer im Computer auf und wir konnten zumindest zwei der 3 Zimmer beziehen. Das Ganze war sehr langwierig und extrem ärgerlich für alle Reisenden. Dazu noch belogen zu werden war einfach nur unverschämt. Derjenige, für den das Dritte Zimmer gedacht war, musste letzendlich auf einem Beistellbett schlafen. Die Zimmer sind auf einem altbackenen Stand. Insgesamt ist das Hotel von der Lage her durch die Nähe zur Rhein Mosel Halle gut, die Leitung des Hotels eine Katastrophe. Dass man versucht hat die eigene Inkompetenz auf booking.com abzuwälzen hat dem Ganzen nur die Krone aufgesetzt. Auch die Bar war völlig unterbesetzt. Man musste zwischenzeitig bis zu 10 Minuten auf Getränke warten. Das gesamte Hotel ist auf einem Standard von 1985. Wenn man gerne ein eigenes Zimmer möchte und kein Fan von Beistellbetten ist, sollte man dieses Haus besser meiden. Die 4 Sterne sind nicht gerechtfertigt.

    Der Zimmerservice war schnell und freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    7,5
    Lage super, für uns jedoch zu laut
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind recht laut (Straßenlärm), Superiorzimmer im 10. Stock auch noch durch die Haustechnik. Beim Frühstück war das Personal schon recht früh mit dem Eindecken für Mittag beschäftigt.

    Lage direkt am Rhein, alles was auf unserem Plan stand war zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    5,6
    Die Lage
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wird extra berechnet mit 19.00€! Geht aus dem Angebot aber nur hervor wenn man genau danach sucht! Wenig Kompetenz beim Empfangspersonal. Bezahlte Zimmer werden nicht als solche im System erkannt. Sondern sollen noch mal bezahlt werden. Ich habe sie schon ebenso zentral mit wesentlich kompetenterem Personal bei gleicher Zimmerausstattung gewohnt. Allerdings ohne jegliche Nebenkosten. Parken und Frühstück waren da inclusive.

    Die Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    7,9
    Sehr bequemes Bett, modernes Bad, gutes Frühstücksbüffet -...
    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal am Empfang könnte noch etwas freundlicher, hilfsbereiter und serviceoroentierter sein. Aufzüge fahren recht ruppig los.

    Sehr bequemes Bett, modernes Bad, gutes Frühstücksbüffet - rundum gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    6,3
    Die Lage und das Frühstück waren top
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit Preis Leistung stimmt nicht Chaos beim bezahlen - Angebot über Booking.com erhalten wollten aber mehr berechnen, nach einer 15 minütigen Erläuterung dann den richtigen Preis erhalten

    Die Lage und das Frühstück waren top

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    7,9
    Frühstück am Wochenende bis 12:00 Uhr
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leicht überteuertes Frühstück, dafür dass am Sonntagmorgen beispielsweise kein Lachs und kein Sekt zur Verfügung stand

    Frühstück am Wochenende bis 12:00 Uhr

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    7,9
    Tolles Hotel mit guter Lage.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toiletten im Untergeschoss nicht sehr sauber. Rührei beim Frühstück war nicht gut.

    Wellness Bereich. Zimmer. Freundlichkeit. Sauberkeit. Lage. Hotelbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    2,9
    Nie wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistung anpassen. Für eine Nacht mit Frühstück und Parken 190€ ist der Wahnsinn.

    Sauberkeit, es lagen noch Papiertaschentücher und Damenbinden im Zimmer. Sehr laut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    4,6
    Miserables Preisleistungsverhältnis
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    eine Renovierung der Zimmer ist längst überfällig, das Badezimmer (Zi. 416) war eine Katastrophe - es hat aus dem Abfluss gestunken, beim Duschen stand das ganze Badezimmer unter Wasser, da sich der Abfluss nicht in der Dusche sondern unter der Toilette befindet!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    3,3
    Die Zimmer so muffig wie das Personal
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer so muffig wie das Personal. Im Bad permanent schlechter Geruch. Selten so unfreundliches Personal erlebt. Frühstück schwach. Kaffee eine Zumutung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    7,1
    Die Lage direkt neben der Rhein-Mosel-Halle ist absolut gut,...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Hotel überbucht, so dass die später Anreisenden in andere Hotels ausweichen mussten, dadurch war die Familie auseinander. War sehr schade!

    Die Lage direkt neben der Rhein-Mosel-Halle ist absolut gut, wenn man dort zu einer Veranstaltung ist. Weg ins Zentrum ist auch nicht weit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    5,8
    Licht und Schatten
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Matratze nicht besonders komfortabel , Parkhaus unübersichtlich , ebenso wie die Anfahrt! Zu wenig Ausschilderung. Ausgang zum Hotel nicht über Treppenhaus möglich , sondern nur mit einem Aufzug . Dort extrem lange Wartezeiten !! Treppenhaus wäre vorhanden war aber von der Garage aus verschlossen! Licht in den Zimmern zu dunkel !!! Schreibtischlampe verdient den Namen nicht !

    Freundlichkeit des Personals an der Bar, die komplett unterbesetzt war. DAs Personal hat nach Kräften gekämpft , war freundlich und hat niemals den Überblick verloren !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    6,3
    Durchaus zu empfehlen,sehr hochpreisig, da Frühstück exclusiv mit 19,90€ Aufpreis berechnet wird
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war durch die Dusche in der Badewanne nicht im Preis/Leistungsverhältnis. Beim Duschen wurde das komplette Bad nass und der Ein- und Ausstieg ist absolut nicht ok, da keinerlei Möglichkeit zum Festhalen gegeben ist.

    Das Frühstücksbufett war reichhaltig und gut. Das Bett war bequem. Teppichboden ist eher nicht unseres.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: