Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Michels Strandhotel Germania Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kaiserstr. 1, 26548 Norderney, Deutschland

Nr. 7 von 26 Hotels in Norderney

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 536 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Die Besetzung der Rezeption hat mir nicht gefallen, es war selten jemand anwesend. Telefonisch war nie jemand erreichbar. Das Bad war ebenfalls nicht in Ordnung. Toilettenbrille def. Bürste unter aller Würde, das Waschbecken hatte ebenfalls starke Beschädigungen. Der Safe war nur lose in den Schrank gestellt. Antwort der Rezeptionisten war ist normal, bei uns ist noch nie etwas weggekommen??????.Wurde aber am gleichen Tag auf dringendem Wunsch noch verschraubt. Die Toilettenbrille sowie Bürste musste ich 3 mal anmahnen. Nachdem es in der Rezeption etwas Ungemütlicher wurde weil ich über die Abstellung der Mängel stinksauer wurde kam Ersatz. Das Personal in der Rezeption war sehr gleichgültig. Dann hatten wir unheimliche Verständigungsprobleme mit dem Zimmerpersonal. Meine Sprache wurde nicht verstanden.

    Das Frühstück war durchschnitt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schade, dass wir sogar an mehreren Abenden keine Plätze zum Abendessen im Hotelrestaurant bekommen konnten. Das Restaurant war entweder schon ausgebucht oder die Voranmeldung war noch zum früh. (Wir hatten nur Frühstück gebucht.) Die Auswahl an guten Restaurants ist auf Norderney sehr groß, somit hatten wir keine Probleme, Alternativen zu finden.

    Die Lage hat uns besonders gut gefallen, direkt an der Uferpromenade und der Milchbar. Die Milchbar ist ein Kulttreff, besonders berühmt für die schönsten Sonnenuntergänge - mit einem Gläschen in der Hand. Alle Welt trifft sich hier allabendlich. Trotzdem keine Spur von Rummel oder Lärm am oder im Hotel. Das üppige Frühstück ließ keine Wünsche offen! Sehr angenehm, der Bus, der von der Fähre kommt, hält direkt vor der Tür.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Abdunklung im Zimmer nicht ausreichend! Aber an der Rezeption gab es die Info, dass dort Ausbesserung erfolgen wird.

    Leckeres Frühstück, schönes Doppelzimmer, traumhafter Ausblick von der Dachterrasse, tolle Lage! Es war alles sehr gut!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Service Bereitschaft des Personals. Unser Fernseher hatte keinen guten Empfang, dieses haben wir sofort gemeldet, aber es ist in den 7 Tagen nichts passiert - sehr schade für ein Hotel dieser Klasse! Kein Balkon oder Terrasse.

    Super Lage und sehr umfangreiches Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Schwimmbecken war einfach zu klein. Mit mehreren Personen kaum zu nutzen.

    Das Hotel eine optimale Lage direkt am Strand. Das Frühstück war ganz hervorragend!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betreuung durch das Personal beim Frühstück ist stark zu verbessern. Tische nicht eingedeckt, bzw. Kaffeemaschine am Buffet 9 Tage defekt und das anwesende Personal war nicht willens uns aus der in der Küche befindlichen Maschine den Cappuccino oder Espresso anzufertigen. Man bekam vorgekochten Kaffee in der Thermoskanne gereicht. Desweiteren unterband man das Telefonieren der anderen Gäste während des Frühstücks nicht.

    Die Lage ist sehr ansprechend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Abfluss des Waschbeckens war nicht in Ordnung!!!

    Die Lage ist erstklassig, sehr ruhige Zimmer, Ausstattung sehr gut, das Frühstück ist reichhaltig und lecker

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr kleines Bad mit Schimmel in der Dusche, Waschbecken mit dickem Sprung. Abdeckung von alter Steckdose schlecht verklebt. Finnische Sauna sehr klein, man kommt kaum am Ofen vorbei. Außerdem Zigarettengeruch von der Sandbank, wenn man aus dem Fahrstuhl steigt. Kneipengästen benutzen auch die Toiletten im Saunabereich. Panoramasauna auf dem Dach: keine Haken für die Bademäntel, kein abgetrennter Bereich für die Saunagänger. Laute Gesprächsrunden von "angekleideten" Gästen.

    Super Frühstück, Essen a la Carte toll! Lage top! Zimmer ausreihend groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Abendessen am Anreisetag in Buffetform, hatten ala Card erwartet, denn wir waren 3 Tage zuvor per Mail zwecks Platzreservierung am Anreisetag angeschrieben worden. Buffet war mit dem Aufpreis von 30,-€ pro Person überbezahlt. Gebucht war Appartment mit Frühstück. Einrichtung wirkte sehr einfach.

    Frühstück sehr gut, Betten gut. Vorab gesandte Koffer waren im Appartment. Die Rücksendung der Koffer problemlos.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was gefehlt hat war vielleicht die typische Bad Ausstattung mit Lotionen und die Möglichkeit sich einen Kaffee selber zu kredenzen!

    Das Frühstück war klasse! Einen dicken Punkt gibt es für die Panoramasauna, hier hat man einen herrlichen Blick auf die Insel und besonders den Strand! Das Personal war super freundlich und total unkompliziert!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Panoramasauna auf dem Dach mit Blick auf das mehr ist super! Wellnessbereich an sich top! Nähe zum Strand und zur Ortsmitte toll. Zimmer und Frühstück waren den Erwartungen entsprechend gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider war die Kaffeespezialitätenmaschine, Cappuccino, Latte Macchiato, an allen Tagen nicht in Ordnung. Die Spezialitäten waren leider keine. Die Tische wurden leider nur zum Schluß abgeräumt. Zwischendurch wäre auch mal schön gewesen Die Saunaräume sind überhitzt. Der Dampfaustritt in der Dampfsaune ist so angeordnet, dass man eigentlich nur zu Zweit, nicht zu sechst, und gegenüber sitzen kann. Das ist ein bisschen schade. Sollte vielleicht geändert werden.

    Sehr schön ist die Panoramasaune auf dem Dach des Hotels. Wunderschönes Ambiente insbesondere bei Sonnenuntergang. Schön sind aber auch das Schwimmbad und die Saunaräume im Kellergeschoss. Das Essen war sehr lecker. Das Personal war immer freundlich. Das Restaurant mit Aussenterasse ist ebenfalls sehr schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Apartment ist lediglich ein Doppelzimmer, ohne jeden Komfort. Die beiden Zimmer sind kühl und lieblos eingerichtet. Das Schlafsofa im 2. Zimmer, ist mit Urin und Blutflecken beschmutzt gewesen, der Wasserhahn im Bad ist verrostet. Unsere Reklamation bezüglich der Schlafsofas wurde gelöst, in dem uns ein 80cm breites Gästebett vor das beschmutzte Sofa gestellt wurde.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Betten waren sehr unbequem. Die Toilette in unserem Bad war nicht richtig gereinigt. An den Fußleisten unseres Zimmers zeigte sich Schimmelbildung. Es war spartanisch eingerichtet, obwohl wir ein Komfortzimmer gebucht hatten. Es fehlte an Kleinigkeiten wie z.B. Ablage für Shampoo in der Dusche, Haken für Bademäntel im Bad. Das Personal der Rezeption war nicht sehr freundlich und die Servicemitarbeiter waren fast alle nicht der deutschen Sprache mächtig. Daher erntete man auf Fragen meist nur ein Schulterzucken.

    Das Frühstück war ok, aber nichts besonderes. Die Lage ist sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Freundlichkeit, kein Lächeln des Personals. 80% des Personals war nicht deutsch. Ist ja nicht so schlimm, nur man konnte sich nicht verständigen, weil kein Deutsch gesprochen wurde. Und das auf Norderney.......

    Sauna/ Schwimmbad

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer.Sauberkeit.keine Liegen an der Panoramasauna. Keine Angebote z.b.Yoga, Wassergymnastik im eigenen Hotel..dafür musste man ins Thalassohotel. Bei dem Preis war beim Frühstück kein Glas Sekt dabei. Musste extra gezahlt werden.

    Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Ruheraum in der Sauna müsste wesentlich wärmer und auch ruhiger sein. Die Lüftung ist viel zu laut. In der Dusche der Sauna gab es keinen Kneippschlauch. Im Schwimmbad müssten die Duschen dringend erneuert werden. Seifenspender hängen von der Wand.

    Das Frühstück war sehr gut. Es hat uns an nichts gefehlt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage, leckeres Frühstück, die Ausstattung hat ihre besten Zeiten allerdings schon hinter sich. Für eine Übernachtung war allerdings alles in Ordnung. Nur wird es mir immer ein Rätsel bleiben, wie man lange dunkle Haare im Bad beim Putzen übersehen kann.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung in unserem Zimmer war nicht sauber. Sehr sehr staubig. Da benötigt man eine spezielle heizungsbürste für die Reinigung.

    Frühstück ist sehr gut. Abwechslung und das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Wellness fanden wir okay.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    siehe unter: was hat gefallen

    Frühstück sehr gut; Empfang sehr gut; Sauna zu klein; Schwimmbad sehr gut, aber eine Nuzung war nicht möglich, weil dort sehr intensiv "getobt" wurde; Sehr gut, dass dort Handtücher in ausreichender Zahl vorhanden waren. Restaurantbereich schön- nur ein Bar-Bereich habe ich nicht entdeckt. Alles in allem: ein schöner Kurzaufenthalt !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter an der Rezeption waren eher neutral. Man wurde bei der Ankunft nicht herzlich begrüsst.

    Schönes Zimmer. Sehr gute Lage, direkt am Strand, aber auch sonst war alles gut zu erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Am Anreisetag hat uns am Empfang ein ziemlich kurz angebundener, etwas lustloser Herr abgefertigt. Wirklich willkommen haben wir uns nicht gefühlt. An anderen Tagen hatten Damen Dienst, da ging es schon deutlich freundlicher zu.

    Das Frühstück war richtig lecker, die besten Brötchen seit langem. Das vorwiegend junge, offensichtlich überwiegend osteuropäische Personal im Restaurant war ausgesprochen nett. Die Lage des Hotels ist super, da direkt am Strand und alles andere zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - kein W-LAN auf dem Zimmer - keine Regenschirme für Gäste trotz Nachfrage - Zimmerservice klopft um 8.15 Uhr an der Tür - Licht in Sauna defekt und trotz mehrmaligem Hinweis erfolgt auch am 3. Tag kein Reparatur

    Sauna auf dem Dach und die tolle Lage. Sehr gutes Frühstück und schönes Ambiente im Haus.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war leider ein Problem, stellenweise sehr fest und durchgelegen. Kopfkissen zu dick und nicht weich genug. Der Preis ist für den Monat März schon extrem hoch. Obst lag aus, was super ist, war aber leider nicht frisch. Sauberkeit war gut aber unter dem Bett schmutzig und im Bett Haare. Die Vorhänge hatten riesige Wasserflecken und verdunkelten den Raum leider kaum. Bezug vom Bettgestell selbst aufgerissen und schmutzig. Wenn man den Fitnessbereich im Partnerhotel nutzen wollte- 10€/ Tag.

    Frühstück, Lage, Zimmermöblierung, große Fenster-helle Zimmer, Foyer und Sauna waren traumhaft!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn schon Zimmer mit Meerblick dann auch bitte alle gleich oder die in der 1. Etage müssten günstiger sein. Vegetarier sollten beim Büffet mehr bedacht werden. Die Auswahl war sehr eingeschränkt.

    Das Frühstück war sehr lecker, das Zimmer zur Meerseite war leider in der 1. Etage mit halb hohen Fenstern, wodurch nur im stehen der Meerblick zur Verfügung stand. Das Zimmer groß und sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem Wellnesshotel sollte es auch Schlappen geben. Die Öffnungszeiten des Restaurants sind nicht sehr einladend, daher sind wir auswärts essen gegangen.

    Der Wellnessbereich ist sehr schön und das Frühstücksbuffet lässt keinen Wunsch offen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer für den Preis sehr klein, die angeschlossene Bar ist Raucherlokal (total stinkig nach Rauch, kann man nicht betreten); Personal an der Rezeption sehr unfreundlich

    Frühstück war gut, Personal im Frühstücksraum! freundlich und aufmerksam

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörige, recht kleine Zimmer. Das Zimmer hätte sauberer sein können.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet mit großer Auswahl in einem schönen und modernen Restaurant und eine tolle Lage. Schöner Wellnessbereich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ab 20 Uhr kein Abendessen mehr möglich, Personal wirkte etwas spröde, WLAN eine Katastrophe, schnelles WLAN nicht zubuchbar Aber wir kommen trotzdem wieder :-)

    sehr gutes Frühstückbüffet, sehr gute Lage - direkt am Strand

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Natürlich soll an den Kosten gespart werden, aber es wäre dem Hotel angemessen wenn die Servicekräfte etwas besser Deutsch sprächen.

    Erstklassige Lage und ein gutes Frühstück. Das Hotel ist modern eingerichtet und verfügt über eine angenehme Ausstattung (Spa).

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Germania liegt super zentral. Man ist schnell in der Fußgängerzone und noch viel schneller an der Strandpromenade in Höhe der Milchbar. Wir hatten ein Appartement mit 2 Zimmern; die Ausstattung war sehr gut. Das Badezimmer wies deutliche Gebrauchsspuren auf.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Personal—> Rezeption ist noch Luft nach oben (richtige Mischung aus Freundlichkeit, Professionalität und Charme war unzureichend) Beim Check-out mussten wir 10Minuten warten, bis ein Mitarbeiter die Rezeption besetzte Frühstück: Teller wurden am ersten Tag nicht abgeräumt, wollte 4x Getränkeautomat nutzen—> 4x nicht möglich: Wasser fehlte, Milchbehälter leer, Satzbehälter voll Die weiblichen Mitarbeiter beim Frühstück waren unfreundlich WLAN funktionierte nicht in den Zimmern! Kein Kosmetikspiegel Dachsauna war geschlossen!

    Sehr gute Lage! Gute Auswahl beim Frühstück. Zimmer O.K.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ausblick aus dem zimmerfenster war in den Hinterhof und natürlich nicht so doll aber was will man machen. Man kann ja nicht alle Zimmer zum Meer bauen.

    Das Frühstück war lecker. Eine Auswahl an verschiedenen Brot und Brötchen sowie Belägen, frisches Rührei, Müsli sowie Kaffee und Säfte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten das Zimmer 25, dass direkt an der Strasse im EG liegt. Das Zimmer ist sehr laut, und man versteht jedes Wort wenn nachts Personen vorbei laufen. Die Zimmertüren lassen sich mit einer Karte öffnen. Das Prinzip ist ja eigentlich ganz schön, wenn es funktioniert. Bei uns ging die Tür nach einen Saunabesuch leider nicht auf. Ich ging also mit meinen Bademantel an die Rezeption und erklärte das Problem. Leider konnte man mir dort auch nicht helfen und man verweiste mich auf den Monteur der irgendwann kommen würde. Nach einer geschlagenen halben Stunde kam endlich der Monteur und öffnete die Tür und reparierte sie dann auch sofort. Was ich eigentlich von der Rezeption erwartet hätte wäre eine Einladung auf einen Kaffee als Entschädigung! Da kam aber leider nichts! Auf eine Entschuldigung wegen den Umständen warte ich bis heute!!! Von der Sauna haben wir uns mehr versprochen. Im 5. OG ist die Sauna sehr schön mit einen tollen Ausblick! Was allerdings mangelhaft ist, dass einen die Leute vom Deich aus sehen können, und das es keinen Raum gibt wo man Warm duschen und sich aufhalten kann ( Ruheraum )

    Das Frühstück war im großen und ganzen ganz gut. Was aber verbesserungsfähig ist, ist wenn eine Wurst oder Käseplatte leer ist, dass die dann einfach getauscht wird. In diesen Hotel wird die leere Platte mitgenommen, und später frisch wieder hingestellt. Man sollte also beim Frühstück Zeit mitbringen. Das Personal beim Frühstück ist sehr nett und umsichtig!!! Großes Lob an die Crew!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlte eine Infomappe auf dem Zummer. Auf unserer Rechnung standen noch weitere Kosten, die auf Nachfrage dann gelöscht wurden.

    Frühstück war sehr lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben an 2 Abenden im Restaurant im Hotel gegessen und an beiden Abenden einen extrem unterschiedlichen Service genossen- das eine Mal stets freundlich und unaufdringlich zuvorkommend und aufmerksam wie man es sich wünscht -das andere Mal hingegen einen unaufmerksamen und kaum anwesenden Service, obwohl das Restaurant nicht so stark wie am Vortag besucht war. Als Gast wünsche ich mir da einen konstanten Service wie beim ersten Mal. Das Essen war sehr gut.

    Sehr ansprechendes Frühstücksangebot mit reichhaltiger Auswahl an frischen, regionalen und saisonalen Produkten. Das Brot war superfrisch! Das Zimmer war schön groß, die Betten sehr bequem und es war viel Stauraum vorhanden. Das Bad erfüllte alle Bedürfnisse; sehr schöne Aufteilung, Ausstattung und Material. Das Hotel liegt zentral am Deich und zur Innenstadt mit Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe. Perfekter Transfer zum Hafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Rezeption hat mich enttäuscht. Ich wollte einen Termin für eine Fußpflege haben. Die wird ja im Haupthaus auf der Insel im dortigen Wellnessbereich "Nordseebad" angeboten . Da konnte man mir nur eine Telefonnummer geben und nicht weiter behilflich sein. Mitunter wurde man auch angeguckt, als sei es eine Überraschung, dass überhaupt Gäste in diesem Hotel wohnen. Da fehlte mir das freundliche Willkommensgesicht und zuvorkommender Service. Das betrifft aber tatsächlich nur die Rezeption. Wir hatten ein Doppelzimmer mit einem zweiten Raum mit Schlafsofa. Das habe ich genommen, damit meine Mutter in Ruhe und bequem schlafen kann. Leider war das Möbelstück übel betagt, schlängelig und in die Jahre gekommen und dazu auch noch sehr unbequem.

    Gutes a la Carte Essen mit hervorragendem Preis-Leistung-Verhältnis, nette Kellnerinnen und Kellner, ruhiges Zimmer, guter Zimmerservice, tolle Lage des Hotels, zentral und direkt am Strand, super Frühstücksbuffet, tolles Holz überall, prima Sauna, auf dem Dach wäre ein Ruheraum toll, aber die Panoramasauna oben ist ein Traum. Unten gibt es einen schönen Ruheraum, frisches Obst, kleiner Pool, Sauna und Dampfsauna. Also echt erholsam.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksbuffet war oft nicht nachgefüllt, Zimmer war sehr laut, laut redendes Personal im Innenhof (auch abends), Betten waren sehr sehr hart, Fenster konnten nicht richtig abgedunkelt werden

    Gute Lage, nettes Personal, Schwimmbad im Preis inbegriffen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer hat mir lediglich ein Kofferständer gefehlt.

    Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Es wurde auch immer wieder frisches nachgelegt. Die Lage des Hotels ist optimal. Direkt an der Promenade und in zwei Minuten in der Einkaufsstraße.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr schönes und gemütliches Hotel mit super Service, sehr bequemen Bett und klasse Frühstück. Eine Übernachtung und wir sind erholter als nach einer Woche Sommerurlaub

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett war unbequem : - die Matratze hart, das Kissen zu klein. Am Waschbecken im Bad ist ein Rostfleck. In der Dusche ist Schimmel an der Decke.

    Das Frühstück war lecker und abwechslungsreich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal v.a. die Rezeption eher friesisch-herb als herzlich-zuvorkommend Sparbereich einfach, aber okay. Panoramasauna auf dem Dach mit tollem Blick, aber im Winter schwierig, weil kein Ruhebereich u.ä. - dazu muss man in den Keller. Frühstücksblick von drinnen leider nicht aufs Meer, sondern auf die Flutmauer Nur ungeschütztes W-Lan und das eher wackelig. Beim Checkout funktionierte das Kartengerät nicht, deshalb lange Schlange, hätten fast den Bus zur Fähre verpasst. Zahlung schließlich per Rechnung.

    Tolle, zentrale Lage gleich ggb. Milchbar. Sehr großzügiges, modernes, helles Zimmer mit schickem Bad und begehbarem Kleiderschrank. Sehr ordentliches, reichhaltiges Frühstück (aber Wurst- und Käseauswahl eher einfach).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte Plastik Lampenschirme und die Möbel waren wie in einer besseren Jugendherberge, Heizkörper waren überall rostig , entsprach definitiv nicht einen 4 Sterne Standard, der Pool hat sich schon bessere Zeiten gesehen

    Die Lage und das Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal sollte an der Kundenorientierung arbeiten. Bei Fragen an der Rezeption nach schönen Spazierstrecken im Winter darf es keine Antworten geben wie "Ja, das müssen Sie schon selbst wissen." Auch beim Frühstück gab es pampige Antworten, wenn man nach Tellern gefragt hat. Das geht alles ein bisschen freundlicher. Schade!

    Das Frühstück, bis auf´s Rührei, war sehr lecker und vielfältig. Das Zimmer war renoviert und sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmerservice arbeitete sehr nachlässig, musste zurückgerufen werden, weil sichtbar Schmutz liegengeblieben war. Habe das aber mit der Reinigungskraft geklärt ohne mich irgendwo zu beschweren.

    Schöne große, modern eingerichtete Zimmer. Sauna und Pool sehr schön! Frühstück ebenso.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab oben bei der Dachsauna keine Möglichkeiten bei Regen seinen Bademantel ins Trockene zu hängen. Das musste ich schon vor dem Betreten der Dachterrasse machen. Was bei den Wintertemperaturen nicht schön war.

    Die Lage des Germania ist einfach nicht zu toppen. Direkter Blick auf das Meer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fassade des Hauses ist eine architektonische Katastrophe und man kann kaum glauben, dass jemand diese Pläne frei gegeben hat. Aber irgendwie hat der gute Geschmack die Insel für ein paar Jahrzehnte verlassen und ist erst vor kurzem wieder zurückgekehrt, denn damit ist das Haus ja nicht alleine. Wenigstens sieht man die nicht mehr, wenn man mal drin ist....

    Das Haus ist innen sehr schön aufgemacht und eingerichtet. Das (Einzel-) Zimmer war nicht ganz neu, aber tiptop sauber und auch ausreichend groß. Der Wellness-Bereich ist nicht sehr groß, aber auch schön und sauber, liegt leider im UG, also ohne Tageslicht. Dafür gibt es die Panorama-Sauna auf dem Dach mit beeeindruckendem Blick auf die See. Gerade bei schlechtem Wetter klasse - allerdings wird das Dach bei starkem Wind geschlossen. Das könnte öfters vorkommen. Das Frühstück ist rundum super: tolle Auswahl, vielfältiges Angebot, sehr leckere Brötchen, viel Obst, Rührei, gelegentlich Pancake. Da gibt es nix zu meckern. Das Essen im Restaurant ist von gehobener Qualität, der Preis angemessen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haben voran angefragt ob ggf. in anderes Michels umgebucht werden kann wegen Bauarbeiten. Es kam keinerlei Reaktion. Wo ist die Anfrage versickert? Beim Hotel oder bei Booking.com...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Gäste in den angrenzenden Zimmern hat man gehört, die Begehung über die Flure ist zu laut.

    Das Frühstück war gut und reichhaltig, das Schwimmbad sauber und immer leer, die Nutzung der Bademäntel waren im Preis enthalten, anders als in anderen Hotels auf Norderney. Geburtsstagsüberraschung!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war weder freundlich noch hilfsbereit bis auf das Reinigungspersonal.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und gut Die Panoramasauna war sehr schön,aber der Wechsel zwischen Welnessbereich im Keller und Sauna im 5. Stock auf dem Dach etwas nervig

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war in Ordnung, das Zimmer und Bad gut, die Lage hervorragend. Die Dame am Empfang hätte freundlicher sein können, der Herr nachmittags war dafür sehr nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine der Hauptgründe, warum ich das Germania gebucht habe, war die Panorama-Sauna oben auf dem Dach des Hotels. Bei Ankunft im Hotel wurde uns jedoch gesagt, dass diese momentan nicht in Betrieb sei, da der letzte Sturm die Glastür zerstört hat und man auf eine neue Tür wartet. Das war sehr schade, da es wie gesagt, eines der Gründe war, warum ich das Germania gewählt habe. Ich hätte mir gewünscht, dass das Hotel vielleicht preislich oder mit einer kleinen Aufmerksamkeit aufgrund der Situation entgegen gekommen wäre. Weiterhin war das Hotelpersonal sehr aufmerksam und wusste, dass mein Partner an einem Tag des Aufenthaltes Geburtstag hatte. Man erkundigte sich, wann wiran diesem Tag außer Haus seien, da es um eine Geburtstagsüberraschung ginge. Diese kam leider nicht bei uns, sondern, wie sich per Zufall beim Check-Out herausstellte, bei unseren Zimmernachbarn an. Das fand ich etwas schade, aber kann passieren.

    Mein Partner und ich hatten drei tolle Tage auf Norderney. Der Mitarbeiter an der Info-Hotline war sehr aufmerksam und gab sein bestes, mir einige nützliche Informationen an die Hand zu geben. Das Frühstück war lecker und vielfältig, der Wellnessbereich im Keller niedlich, für die Nebensaison ausreichend groß - in der Hauptsaison könnte es etwas eng werden. Die Lage des Hotels - erste Reihe - war sehr gut. Wir konnten vieles fußläufig erreichen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war mit Schimmel versehen und es fehlten Abdeckungen vor den Steckdosen. Das gesamte Badezimmer war sehr unansehnlich. Wir möchten gerne eine Stellungnahme seitens des Betreibers.

    Die Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Stange für die Brause in der Dusche ist für große Menschen zu kurz/niedrig. Badelatschen waren kostenpflichtig. Im Schwimmbadbereich lief die Rezeptionsdame mit Straßenschuhen herum. Bei der Abreise wurde nicht gefragt, ob der Aufenthalt gefallen hat, keine Verabschiedung. Es wurde nur der Übernachtungspreis genannt, das wars.

    Die Lage direkt am Deich ist toll! Das Frühstücksbüffet war super, es hat nichts gefehlt. Die Frühstücksdame war sehr freundlich und immer gut gelaunt :-)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer 110 sehr hellhörig, Fernsehprogramm im Nebenzimmer: jedes Wort verstanden, (bis 0:30 Uhr), Schnäuzen des Zimmernachbarn ebenfalls.. Unbequeme Matratze, hatte schon ewig keine Rückenschmerzen mehr, nun nach nur 2 Nächten ja.

    Direkt an Meer, Sauna u Schwimmbad, Dachterrasse

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Service beim Weihnachtsmenu- schlecht! völlig überfordert, Sprachprobleme, Buchung für das Menu nicht berücksichtigt... Für einen Weihnachtsabend enttäuschend!

    Lage - perfekt, Appartement zum Hof- sehr gut, Zimmerservice- super! Frühstück sehr gut großes PLUS -bei der Abfahrt haben wir das dem Chef des Hauses die Negativ- Erfahrung am 26.12.17 (s.u.) mitgeteilt. Er erstattete uns das Menu- CHAPEAU! Er wird mit dem Personal reden und darauf drängen, die Mängel zu beheben.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Rezeption war ab 16.00 Uhr nicht besetzt. Zimmermängel i.e.Reparaturen mußten 3 Tage lang reklamiert werden(Licht im Badezimmer ).Es gibt Nachmittagskaffee am ´Katzentisch´.Die Bar ist nicht geöffnet...es sei denn die rauchige Hotelkneipe im Keller.

    Das Frühstück und das Restaurant waren gut.Das Servicepersonal war aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufgrund der Mitnahme zweier Hunde konnten wir nur ein Standardzimmer mit Innenblick buchen. Das Zimmer war für zwei Personen und Tiere definitiv zu eng.

    Die Lage des Hotels ist perfekt..., erste Reihe zum Strand und zentrumsnah.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider War am Empfang eine Dame die sich uns gegenüber alles andere als freundlich gegenüber getreten ist. 1. Katastrophe War wir hätten angeblich für 2018 gebucht obwohl wir 1 Tag vorher mit dem Hotel noch telefoniert haben. 2. Katastrophe War erst ging die eine Zimmerkarte nicht, am Empfang War dann wieder die selbe Dame die wieder "sehr freundlich" War und wies mich daraufhin die Karten entladen sich wenn sie mit dem Handy zusammen transportiert werden. Hatte ich nicht... mittags dann das selbe Dilemma es funktionierten beide Karten nicht... wir wieder runter die Karten neu bespielt danachronistisch ging 1x aufschließen als wie abends dann nochmal raus wollten funktionierten wieder beide Karten nicht... zum Glück War diesmal ein Herr am Empfang der sehr zu vorkommen War uns neue Karten gab diese selbst ausprobierte und sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigte. 3. Katastrophe War dann die Abreise... wegen der oben genannten Gründe hatte ich die Meinungskarte ausgefüllt und diese beim auschecken abgegeben. Die oben genannte Dame hinterfragte erst warum ich dem Frühstück mit ner 1 so eine schlechte Note geben würde wo ich ihr erklärte dass in dem Text steht es wird nach Schuldienst benotet... daher auch eine 1 für das Frühstück und eine 5 für das Empfangspersonal. Da der Herr sehr zuverkommend War ist es die 5 geworden am liebsten hätte ich in diesem Fall eine 6 vergeben. Als die besagte Dame dann die 5 sah, fing sie mit mir an zu diskutieren warum ich den Empfang so schlecht bewerte... Mein Fazit: in dieses Hotel fahre ich nicht mehr! Solche Menschen gehören nicht an diese Position!

    Die Einrichtung des Zimmers, die Sauberkeit War alles super. Das Schwimmbad und die Sauna haben wir nicht benutzt daher kann ich dies nicht beurteilen. Das Frühstück ist super vielfältig. Es War für jeden was dabei.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotel ist absolut traumhaft, auch die Anreise mit dem Bus, war unkompliziert und mit der Bushaltestelle direkt vor der Haustür des Hotel optimal. Das Personal war sehr freundlich. Mein Mann besuchte auch einen Abend die Sauna und war auch sehr positiv überrascht. Vielen Dank für den tollen, kurzen Aufenthalt. Wir kommen sicher wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was hätte besser sein können? Mir fällt nichts ein, wir werden nächstes Jahr wieder kommen 😃

    Die Lage des Hotels ist einfach nur genial, in nullkommanichts ist man am Wasser. Wir wurden sehr freundlich empfangen und organisierte uns sogar einen Kaffee, obwohl wir nicht im Restaurant waren. Das Zimmer war normal und ausreichend groß, schönes, gepflegtes Bad! Die Aussicht von der Dachterrasse ein Traum!! Sehr gutes Frühstück, frisch, lecker, große Auswahl und aufmerksames Personal!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war genervt ..im 4 Sterne Hotel hätte ich mir Kaffee auf dem Zimmer gewünscht und Essen im Restaurant war fast kalt

    Das Hotel hatte eine super tolle Lage.. Wellnessbereich klasse .. Frühstück auch .. Zimmer waren auch toll.. Sauberkeit auch nichts zu meckern .

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ausblick war spitze. Das Frühstück der Hammer. Die Nähe zum Strand einfach nur genial. Wellnessbereich habe ich richtig genießen können. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste mal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Seit Jahren habe ich kein so schlechtes Frühstück verzehren müssen. Fischsalate: Kaum Fisch, dafür massig Majonaise. Käse: Billiger Discounterkäse Schinken: Billiger Discounterschinken Dass im Badezimmer kein Kleiderhaken existiert, belegt ein schlampiges Management

    Bett und Bad waren gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da ich am nächsten Morgen für eine Besprechung weitereisen musste, musste ich noch ein Hemd bügeln. Leider gab / gibt es im Hotel kein Bügeleisen. Zumidnest konnte mir keines gegeben werden, was ich sehr schade fand. Ich denke, dass man dieser Serviceleistung mit wenig Aufwand erfüllen könnte. Das ist aber auch schon alles. :)

    Wir waren nur für eine Nacht im Hotel. Die Zimmer waren sehr sauber und das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Das Hotel liegt sehr nah am Strand und erfreut sich wohl auch sonst großer Beliebtheit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle Lichter bei der Sauna auf dem Dach sind wohl schon seit längerem defekt. Man muss sich seinen Weg im Dunkeln suchen.

    Die Zimmer waren sauber und gut ausgestattet. Das Frühstück war sehr lecker. Die Sauna hat uns auch sehr gut gefallen. Das Hotel hat eine tolle Lage, es ist alles gut zu Fuss zu erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei diesem Preis gehört auf jeden Fall ein Glas Sekt am Morgen dazu. Ein Vergrößerungsspiegel im Zimmer wäre zwingend notwendig. Der Pool müsste morgens schon geöffnet haben, damit man vor oder nach dem Frühstück schwimmen kann.

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt unterm Strich nicht.

    Das Frühstück war sehr gut und der Frühstücksraum auch. Hier war auch das Personal sehr freundlich. Die Panoramasauna auf dem Dach bietet wirklich eine unglaubliche Sicht aufs Meer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Organisation des Frühstücks. Man musste sich vieles selber zusammensuchen und es fehlten häufig Tassen, Messer. Auch war vieles oft vergriffen und es dauerte sehr lange, bis nachgelegt wurde. Es fehlte an Aufmerksamkeit und Kommunikation zwischen Personal und Küche...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Brötchen beim Frühstück waren Aufbackware. Dies hat zu der ansonsten sehr guten Auswahl nicht gepasst. Das Brot war hingegen frisch und lecker. Auskünfte zum Saunabereich wurden nur unzureichend gegeben. Zu den Temperaturen konnten z. B. keine Angaben gemacht werden. Hier wären Informationstafeln im Saunabereich hilfreich.

    Das Zimmer war hervorragend. Auch das Wellnessangebot ist zu empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück bietet bestenfalls Quantität - wenn man Qualität bevorzugt, ist man hier leider fehl am Platz. Es steht zwar das nötige reichhaltige Standartprogramm auf dem Buffet aber leider nur billigste Qualität z.B. von Käse, Wurst etc. Lediglich der Kaffee konnte glänzen. Das Badezimmer klein und das Licht eher funzelig - rasieren oder schminken - schwierig. Kosmetikspiegel fehlte! Die Sauberkeit im groben O.K. im Detail erheblich zu verbessern - auch wenn ein Föhn alt ist, könnte er in den Rillen ab und an gesäubert werden, das gleiche gilt für den die Toilettenspülung. Umleimer an Ablagen könnte ab und an erneuert werden - der Anblick ist nicht wirklich schön. Vor allem wenn es sich um ein 4 Sterne Haus handelt - und die Nacht mit 150,- € berechnet wird - geht das gar nicht. Das Zimmer ist soweit O.K. hat aber auch kein nennenswertes Highlight eben Standart und dürfte in einer unteren Hotelkategorie ebenso gut allerdings um einiges günstiger zu finden sein. . Der Pool ist zwar vorhanden allerdings ist dieser Bereich recht klein, mit 2 Liegen im UG/ Kellerbereich. Sauna kann nicht beurteilt werden, da er nicht von uns genutzt wurde.

    Die Lage ist super, direkt an der Promenade. Das Hotel ist soweit ok. entspricht allerdings keinem 4 Sterne Standard - Preis-Leistung passt nicht bzw. ist in anderen Häusern erheblich besser. Leider gibt es nichts was als herausragend zu erwähnen ist. Die Leistungen die geboten werden sind im Standartbereich angesiedelt aber auch wirklich nicht mehr.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Meine Freundin war in der Sauna gestürzt und musste in ärztliche Behandlung .Personal konnte uns keine hilfreiche Antwort geben , sind dann in eine Apotheke gegangen ,die uns mit dem Namen eines Arztes und der Adresse sehr weiter geholfen hat.Das Zimmertelefon funktionierte auch nicht.

    Frühstück sehr lecker und abwechslungsreich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Oben auf der Dachsauna könnte ein Bereich zum Ausruhen sein. Sonst alles supee

    Frühstück war perfekt, viel Auswahl trotz Nebensaison. Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Sauna und Schwimmbad waren auch super

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Blick in den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad hätte etwas sauberer sein können.

    Die Lage ist spitzenmäßig und das Frühstück ist sehr gut. Die Sauna und das Schwimmbad sind perfekt, wenn das Wetter nicht so mitspielt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Qualität des Frühstücks leider mittelmäßig. Reichhaltig aber einfache Qualität z.B. von Käse, Wurst etc. Trennung zum Nachbarzimmer durch dünne Zwischentür, laut !!!!

    Perfekte Lage auf Nordeney. Personal beim Frühstück sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: