Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Miramar Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Friedrichstr. 43, 25980 Westerland, Deutschland

Nr. 8 von 30 Hotels in Westerland

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 387 Hotelbewertungen

9,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,5

  • Komfort

    9

  • Lage

    9,7

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    9,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für das Hotel mit Tradition und noblem understatment gepaart mit im Vordergrund stehenden perfekten Service, steht der Name Miramar. Wir kommen wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wird ab 7:30 Uhr angeboten, der Stand für Aufschnitt und Käse allerdings erst um 8:15 aufgebaut. Kellner verstehen Getränkewünsche falsch (2x hintereinander Rhabersaft erhalten obwohl man eine Schorle bestellt hat).

    Die Lage ist top... Leider fand am Tag meines Aufenthaltes in der Kongresshalle ein Harley Davidson Treffen statt!!! (bis 02:40 Uhr laute Party, 2 Std. Ruhe und ab 5:00 Uhr lautes Gegröle von den Betrunkenen)...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dazu fällt mir nichts ein.

    Das Frühstück war hervorragend. Der Service im Hotel war - ohne Ausnahme - hervorragend. Dieses Hotel hält, was es verspricht. Es bleibt kein Wunsch offen. Großen Dank an die Hotelleitung und das gesamte Personal. Hervorragend!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wird im Sommer sehr,sehr warm im Zimmer, keine Klimaanlage

    Traumhafte Lage,super Frühstück , Aussenbereich für Gäste sehr toll mit den Strandkörben

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz war sehr sehr klein. Trotzdem vollen Preis dafür gezahlt.

    Sensationelle Lage. Klasse Frühstück auf der Terrasse mit Seeblick. Tolles authentisches Ambiente

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage, das umsichtige Personal, das Frühstück, das Restaurant, die Strandkörbe hinter dem Haus, der Blick auf das Meer, das Abendessen auf der Terrasse

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir konnten dieses wunderbare Haus leider nur wenige Tage lang als Gäste genießen.

    Wir waren rundum zufrieden - nein, wir waren einfach glücklich in diesem Hotel. Es stimmte alles, vom einmaligen Ambiente bis zum perfekten Personal, das nicht nur sehr zuvorkommend und äußerst aufmerksam, sondern wirklich freundlich im wahrsten Sinn des Wortes war. Unsere Abende in der famosen Bar haben wir ganz besonders genossen. Herzlichen Dank an Herrn Hagen und seine Kollegen. Sie haben unseren Aufenthalt rund gemacht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für uns war es perfekt!!!!

    Es gab einfach nichts zu bemängeln! Besonders zu bemerken ist das sehr aufmerksame Personal. Der Blick aus dem Zimmer auf das Meer war herrlich, das Frühstück ließ keine Wünsche offen, u.s.w.......

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage spitze; umsichtiges Personal begrüßt einen mit Namen; Essen sehr gut; Service ausgezeichnet, Frühstücksbüffet - nicht das übliche Einerlei; alles liebevoll in Szene gesetzt und qualitativ sehr gut. Alle Bereiche für den Gast sehr gepflegt und sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es blieben keine Wünsche offen.

    Ausgezeichnetes, reichhaltiges Frühstück mit zahlreichen kostenlosen Zusatzangeboten. Sehr gepflegte Bade- und Saunalandschaft. Ideale Lage am Strand und gleichzeitig im Stadtzentrum. Überaus freundliches Personal und Service.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel stark verraucht. Hunde im Zimmer erlaubt. Angestellter ("Zen-Massage etc.) mit auffälligem Benehmen; u.a. bekleidet in Sauna)

    Service, Frühstück und Aussicht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grossartige Lage und Ausstattung. Fantastisches Fruehstueck, tolles Personal. Sehr zwanglos trotz der 5 Sterne. Man hatte das Gefuehl, dass alle wirklich bemueht waren, dass es einem gut geht. Wir waren positiv uebberrascht und wuerden jederzeit wieder kommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter hätte besser sein können!

    Das Haus ist einfach etwas ganz besonderes. Man kann sich hier nur wohl fühlen. Das gesamte Team ist wunderbar und man spürt wie sehr die Mitarbeiter sich dem Haus und damit Ihren Gästen verbunden fühlen. Man fällt hier aus der Zeit und kann wirklich geniessen, Gast zu sein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zusammenstellung der Möbel und Accessoires ist etwas verkitscht - das ist allerdings Geschmackssache. Der Wellnessbereich ist nicht zeitgemäß und bei schlechtem Wetter für den Ansturm der Gäste zu klein (5 Liegen und ein Stuhl im Ruhe-/Gemeinschaftsbereich).

    Besonders gut ist die exklusive Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ein überaus angenehmes Haus, in bester Lage, mit sehr schön gestalteten Räumen. Die Küche ist hervorragend. Der Service ist sehr aufmerksam und kompetent. Überhaupt ist das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren eine Gruppe von sechs Mädels und hatten drei Zimmer gebucht. Alle Zimmer waren sehr sauber und ordentlich. Die Mitarbeiter waren freundlich und zuvorkommend. Unser absolutes Highlight war das Frühstücksbuffet, eine riesen Auswahl von frischem Obst, Brötchen, Fisch, Marmelade und vielem mehr. Besonders angetan waren wir von der Schinken- und Käsetheke, wo einem alles frisch zugeschnitten wurde. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind zwar groß und schön entsprechen allerdings kaum einem 5-Sterne Standard aus dem Jahr 2018. Das W-Lan funktionierte suboptimal. Am schlimmsten wiegt jedoch, dass die Hotelbar eine Raucherbar ist und einem somit kalter Rauch beim Betreten des Hotels entgegen weht. Es wäre deutlich klüger einen separaten Raucherraum einzurichten.

    Das Frühstück war überragend. Und die Lage des Hotels ist topp. Darüber hinaus sind die Servicekräfte wirklich sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Die Wellnesslandschaft ist schön, allerdings nicht riesig. Allerdings wurde sie während unseres Aufenthalts auch kaum von anderen Gästen genutzt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im obersten Stockwerk kam das warme Wasser sehr spät an.perfek

    Der Blick aus dem Fenster beim Frühstück ist traumhaft. Die Saunalandschaft ist sehr angenehm.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist fantastisch. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück und auch das Essen von der Abendkarte sind erstklassig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite Landside
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Bar ist ein offener Raum in dem geraucht wird und leider roch es dann im ganzen Hotel nach Rauch. Für eine Suite ist das Bad extrem klein und hat kaum Ablageflächen.

    top Lage am Strand und am Ende der Fussgängerzone. Das Personal ist überaus höflich und hilfsbereit. alle Speisen sind sehr lecker und Qualitativ hochwertig. Die Zimmer sind gut ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Urlaub und Erholung pur vom ersten Tag an. DZ Seasiders perfekt. Die Mitarbeiter waren ausnahmslos sehr aufmerksam und sehr herzlich. Frühstücksbüffet und Abendessen traumhaft. Dessertempfehlung : Crêpes Suzettes. Unbedingt den Abend in der Bar abschlossen !!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite Landside
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück für 25,00 Euro pro Person habe ich in einem 5-Sterne Haus schon viel besser erlebt.

    Bett war super, die Bar sehr gut, das Bad Klasse, der Spa-Bereich übertraf meine Erartungen in Bezug auf Größe und Ausszattung des Pools und des Saunabereichs

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ist "Jammern auf sehr hohem Niveau", aber der Poolbereich bzw. die Temperatur des Pools hat uns nicht zugesagt. Er war etwas kalt. Anspnsten war wirklich alles perfekt und zu unserer vollsten Zufriedenheit.

    Das Frühstück ist eines der besten Hotel-Frühstücke, die ich kenne. Das Personal ist außergewöhnlich hilfsbereit und zuvorkommend. Die Saunalandschaft ist sehr gemütlich eingerichtet und bietet unterschiedliche Saunen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Hund pro Tag 30 Euro, ist ganz schön teuer! Gekochte Möhre für den Hund pro Tag 5 Euro zusätzlich das sollte nicht sein !

    Hotel direkt am Strand , Personal sehr nett .

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Kaffee war zwar ok, könnte aber besser sein. Der schöne Garten Richtung Strand kann spätabends nicht mehr genutzt werden, das fand ich etwas schade, aber der Strand selber war ja direkt da. Einmal haben wir hier auch zu Abend gegessen, es hat zwar geschmeckt, aber für den Preis und dieses Hotel hätten wir uns da mehr erwartet.

    Die Lage direkt am Strand und der schöne Ausblick von unseren Fenstern auf den Strand waren einfach genial, und waren der Grund, warum wir dieses Hotel für den Beginn unserer weiteren Reise gewählt haben. Unsere Zimmer waren sehr schön eingerichtet und angenehm gross, die Fotos im Netz haben nicht zu viel versprochen. Alle Mitarbeiter des Hotels waren sehr freundlich und zuvorkommend, besonders liebenswert haben wir unser Zimmermädchen gefunden. Es war ein Hotel, das wir uns nicht alle Tage leisten würden, aber es hat uns so gut gefallen, dass wir den Aufenthalt noch 2 Nächte verlängert haben. Sonderwünsche wurden schnell und unkompliziert erfüllt. Das Frühstück war hervorragend (abgesehen vom Kaffee), die Betten wirklich bequem, alles schön sauber, komfortabel und einladend. Alles in allem war es ein sehr schöner und erholsamer Aufenthalt, der uns gut getan hat.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderbares Hotel mit hervorragendem Service. Die Reise war ein Geburtstagsgeschenk und es mussten Blumen Petit Fours, etc. besorgt werden. Alles wurde in wunderbarer Qualität besorgt so das es nicht nur ein toller Aufenthalt sondern auch eine gelungene Überraschung für meine Frau war. Vielen Dank auch hier nochmal an das gesamte Team vom MIRAMAR .👍🏻👍🏻

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war die Bettwäsche für unser Empfinden nicht sehr atmungsaktiv. Das Bett war jedoch sehr bequem .

    Ausgiebiges Frühstück,sehr freundlicher Service .Der Wellnessbereich war hervorragend. Sehr netter Willkommensgruß (Etagere mit frischem Obst und leckerem Gebäck ).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Fitnessraum ist im Verhältnis zu den anderen Einrichtungen eher klein und ohne Aussicht, aber hat mich überhaupt nicht gestört. In Sylt gibt es so viel anderes zu tun.

    Eines der ältesten Hotels in Westerland. Direkt am Meer gelegen, wunderschöner Ausblick aus den meerseitigen Zimmern. Service lässt keine Wünsche offen. Saubere Zimmer, eher traditionell eingerichtet aber das passt zum Haus. Das Frühstück ist äusserst reichhaltig und hat für wirklich jeden Geschmack alles zu bieten. Schöne Spa und gepflegte Saunalandschaft. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite Landside
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Haus hat eine einmalige Lage. Es ist anheimelnd altmodisch. Zimmer, Betten, Bäder sind sehr sauber. Schwimmbad und Saunabereich sind gepflegt und stimmig gestaltet. Das Personal ist äußerst freundlich und hilfsbereit. Erfreulicherweise bekommt man beim Frühstück sehr viel auch serviert!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Rechnung harbe ich am Ende nicht Gans verstanden,weil ich noch Besuch bekommen hatte und mein Besuch auch noch zugezählt hat aber ich musste aus gesundheitlichen Gründen zwei Nächte vorher Weg Reisen und mein Besuch aber dass Zimmer wurde mit 80 prostend voll berechnet auch für mein Besuch fand ich nicht gut deswegegen werde ich dass noch mal überprüfen lassen,mit einer kleinen Rückerstatung Wehr ich Ihnen sehr dankbar wenigstens für ein Tag gesamt.schlieslich hatte ich ein Doppelbett beim Umzug zum anderen Zimmer .ich hab noch nie für ein Doppel Zimmer extra zahlen müssen.IN DIESEM SINNE WERDE ICH MICH FÜR DEN EIN ODER ZWEI TAGE MIT 50 prosent entgegenkommen sehr freuen.danke CANATA CENGIZ 21335 LÜNEBURG?RACKERSTR1.

    Gut alles wahr dabei.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nur das Abend Menüe hat nicht unseren Vorstellungen entsprochen Sonst war alles in Ordnung.

    Beim Frühstück hat es an nichts gefehlt ,Nur das Abendmenüe, drei Gänge war relativ einfach, ein Salat Büffett wäre wünschenswert gewesen. Die Nachspeise und der Hauptgang hat höchstens einem drei Sterne Hotel entsprochen. Semmelknödel waren total zerfallen.die ganze Woche über wurde nur einmal ein Gurkensalat serviert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Safe funktionierte nicht und konnte vom Haustechniker am Ankunftstag nicht repariert werden. Am nächsten Tag wurde dieser repariert, jedoch das Zimmer danach nicht abgeschlossen. Es wurde Gott sei Dank nichts aus unserem Zimmer entwendet, jedoch sollte das in so einem guten Hause nicht passieren. Das Personal, welches am Abend die Zimmer herrichtet ist manchmal etwas forsch. Um 18:00 ist meist die Zeit, wo man sich für das Abendessen fertig macht. Wenn man vergisst den Riegel vorzuschieben und auch das Nicht-Stören-Schild nicht raushängt, wird das Zimmer nach dem 1. Klopfen aufgeschlossen. Da hilft auch kein lautes Moment! Hier sollte man dem Gast etwas mehr Zeit geben um sich etwas über zu ziehen. Wenn man den Raffstore am Bad nicht hinunter ließ war die Toilette/Bad von anderen Fenstern einsehbar. Hier wäre eine undurchsichtige Fensterscheibe angebrachter um das Bad mit dem Raffstore nicht so zu verdunklen. Abendessen empfanden wir nicht dem Hause entsprechend. Geschmacklich ok, aber mehr auch nicht. Dafür sehr teuer! (160 eur für 2 Fischgericht, 1 Suppee, 1 Käseteller, Flasche Wasser, Apfelschorle, 3 Gläser Wein und 1 heisse Schokolade). Hier müsste etwas verbessert werden, damit das Abendessen zur Qualität des Hotels passt.

    Wir hatten das Gefühl, hier wird jeder Gast gleich gut und zuvorkommend behandelt. Bei der Ankunft kam sofort jemand um unser Gepäck ins Zimmer zu bringen. Unser Zimmer war zwar noch nicht fertig, jedoch störte uns das nicht, da wir auf der Terrasse des Hotelrestaurants etwas zu trinken in einem Strandkorb genossen. Die Aussicht auf die Nordsee ist dort herrlich. Als das Zimmer fertig war wurden wir vom Empfang sogleich benachrichtigt. Man brachte uns dann auch auf das Zimmer. Das Zimmer lag seitlich und hatte seitlichen Blick auf die Dünen und die Nordsee. Gebucht war ein DZ mit Meerblick, bekommen haben wir eine feine Suite mit Meerblick. Balkon gab es zwar keinen, dafür hatte man von 3 Fenstern (Bad, Wohnzimmer, Schlafzimmer) seitlichen Blick auf die Nordsee. Da das gebuchte DZ auch keinen Balkon gehabt hätte störte es nicht. Das Zimmer 286 hatte 2 Fernseher. 1 im Wohnzimmer, getrennt durch eine Tür vom Schlafzimmer. 1 Fernseher befand sich im Schlafzimmer. Das einzigste was etwas störend war ist, dass es irgend ein Elektronikproblem mit den beiden Fernsehern gibt, da sich die Signale der Fernbedienungen anscheinend stören. ZB. drehte man den Fernseher im Wohnzimmer ab, schaltete sich der Fernseher im Schlafzimmer ein. Etwas doof, wenn der Partner bereits schläft. Auch schaltete der Fernseher im Schlafzimmer ein anderes Programm ein, wenn im Wohnszimmer umgschaltet wurde. Abends ca. 18:00 wurde das Zimmer fürs Schlafen hergerichtet. Das Bad wird noch etwas gesäubert, eventuell frische Handtücher gegeben. Die Betten wurden aufgeschlagen, ein kleines Täfelchen Schokolade als Betthupferl auf das Nachtkästchen gelegt und die Nachttischlampen aufgedreht. Das Zimmer/Bad wurde täglich ordentlich sauber gemacht. Wellnessbereich/Fitnessbereich ist klein aber in Ordnung. Beide Bereiche sind leider aufgrund der Lokalität etwas finster. Den Schwimmbereich haben wir leider nicht besucht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts, es war alles perfekt!!!

    Das Miramar bietet alles was fünf Stern Hotel bieten muss, perfektes Frühstück, toller Wellnessbereich, wunderschönes Restaurant, toller Aussenbereich, atemberaubende Lage am Meer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Personal durch die Reihe super freundlich. Lage des Hotels sensationell gut. Haus mit Charisma und Stil. Auch die Rundum-Unterstützung bei Fahrradbuchung, Gepäckservice usw. war vorbildlich. Hauseigene Strandkörbe im Preis inbegriffen. Jederzeit gerne wieder! Wegen dem schönen Wetter :-) haben wir die Fitness-/Wellnessräume nicht genutzt. Deshalb war hierzu keine Bewertung möglich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Betten, nur 2x 80 cm insgesamt in die Jahre gekommen, Raucher Bar zentral - qualm war in großen Teilen des Hotels zu richen

    sauber, freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es war sehr sehr warm im zimmer, obwohl wir schlechtes wetter hatten. nicht auszudenken wenn noch die sonne geschienen hätte. unbedingt vorab parkplatz reservieren, sonst keine chance einen parkplatz zu finden!

    sehr zuvorkommendes personal - super lage - altes ehrwürdiges hotel - schönes hallenbad - super frühstück - der gast ist könig

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für den Preis war das Hotel einfach nur runtergekommen. Im Speisesaal löst sich die Tapete, der Pool ist einfach nur alt und das sieht man ihm ganz deutlich an. Spa-Bereich hat seine besten Tage auch hinter sich. Es ist ja schön wenn das Hotel im historischen Stil sein soll, nur ist es in diesem Fall nicht so. Es wirkt einfach nur alt und billig. Vor allem die Dekoration.

    Das Restaurant war ausgezeichnet. Sehr Nettes Personal und leckeres Essen. Restaurant einfach nur zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für 5 Sterne hätte ich ein schöneres Zimmer erwartet. Altes Badezimmer, muss unbedingt überholt werden. Das Bett stand eng an einer Wandseite und die Matratze sehr weich......

    Ja, das Frühstück war genial. Sehr vielseitig und der Service sehr aufmerksam.......!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz war etwas zu klein (könnte aber auch an den immer größer werdenden Autos liegen ;)!)

    Frühstücken im Freien, schöne Aussicht auf die Promenade von Westerland, Sauna, super flauschige Bettdecken, leckeren Café und Cocktails, großes Zimmer mit schöner Aussicht auf den Strand und die Einkaufspassage, sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Menueempfehlungen hätten selbst einen Hungrigen nicht verlockt. Die benachbarten Hochhäuser wurden gekonnt in den Prospekten weggelassen.

    Frühstück sehr vielseitig, Sonderwünsche entgegenkommend. Der Charm des Jugendstilhauses ist ansprechend . Die Nähe des Strandes ist optimal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich nichts

    Sehr gutes Abendessen morgens werden Käse und Fleisch vor jedem Gast frisch aufgeschnitten, tolle Bar ,small Talk mit der Chefin bzw. Eigentümer, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung der Zimmer stimmt überhaupt nicht Sehr keine zimmer Zimmer im obersten stock war absolut ungenügend. Wo waren die 5 Sterne??? Man zahlt die Lage teuer, schade.

    Top Lage, Haus mit Stil Frühstück liess keine Wünsche offen Aufmerksames und freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel Miramar ist sehr zu empfehlen. Wir hatten einen tollen Aufenthalt. Alles ist sehr stilvoll eingerichtet. Das Zimmer hat uns sehr gut gefallen. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig sowie vielfältig und das Personal im Restaurant ist sehr nett und aufmerksam. Man hat während des Essens einen tollen Blick auf Strand und Meer - einfach traumhaft. Das Schwimmbad ist super, es könnte gerne noch etwas länger am Abend geöffnet sein. Die Lage ist perfekt und auch die Außenanlage des Hotels ist sehr schön. Preislich ist es zwar nicht so günstig, aber für ein 5-Sterne Hotel dieser Art natürlich gerechtfertigt. Wenn man sich mal etwas Tolles gönnen möchte, ist man im Miramar genau richtig und wird nicht enttäuscht. Insgesamt eine tolle und erholsame Zeit im Miramar - gerne wieder!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein fantastisches Hotel.....tolles Ambiente und Einrichtung - angelehnt an die guten alten Zeiten, sehr familiär, freundliches Personal- nicht spießig oder aufdringlich, alle sehr zuvorkommend, witzig......man fühlt sich einfach wohl. Frühstück sehr reichhaltig, Lage unbezahlbar und die Bar ist einzigartig!!!! Wir haben schon viele gute Hotels besucht, aber das Miramar hat uns "vom Hocker gehauˋn"!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben mit Hund eingecheckt, für den 30€ pro Tag berechnet wurde. Leider war aber weder ein Körbchen noch Näpfe oder eine Decke da. Das kenne ich von anderen Hotels in dieserPreiskategorie...

    Die direkte Strandlage und der direkte Zugang zur Stadt waren super. Das Hotel ist alt aber gepflegt. Das leckere Frühstück würde jeden Tag durch ein besonderes kleines Leckerli ergänzt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Miramar ist zu Recht in Westerland eines der zwei Häuser am Platze, durch die direkte Lage an der Promenade eigentlich das Haus schlechthin. Das Personal ist durchweg sehr aufmerksam, freundlich, verbindlich und erzeugt damit eine persönliche, fast schon familiäre Atmosphäre, ohne aber je aufdringlich zu sein. Das Frühstück ist vielfältig, mit vielen verschiedenen, frischen Obstsorten, einer tollen Käsetheke und ganz wunderbar ist, dass verschiedene Eierspeisen oder auch frisch gepresste Säfte auf Bestellung frisch zubereitet und serviert werden und dennoch im Frühstücksbuffet inkludiert sind. Und für abends ist die Hotelbar dringend zu empfehlen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren einfach begeistert von der Unterkunft,dem Personal,der Lage des Hotels,das Frühstück und dass jeder seinen eigenen Parkplatz am Hotel hatte. Es hat alles gestimmt! Dafür zahlt man dann auch den Preis.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl ich mein Zimmer früh bekam, wurde vom Hotel auf Handy benachrichtigt, dass das Zimmer fertig sei (auch ein netter Service) finde ich den Check-in 17.00 h und den Check-out 11.00 h sehr spät bzw. früh.

    Die Lage des Hotels einmalig direkt am Strand, Frühstück, Zimmer, Restaurant, Service im Außenbereich wie immer sehr gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Springer-Doppelzimmer (1 Aufenthalt - verschiedene Zimmer)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal war von A-Z ausgesprochen freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit, die Wünsche wurden einem gewissermaßen von den Augen abgelesen. Die Bar mit den ausgesprochen guten Barkeepern kann man als In-Treffpunkt bezeichnen, gute Musik - und Raucher sind in ihrem Himmelreich: Es darf geraucht werden, wobei die sehr gute Be- und Entlüftung dies alles auch für Nichtraucher erträglich macht. Ein Treffpunkt für jung und alt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Miramar ist wirklich eine Oase am Meer (speziell im Vergleich zum grässlich-gebauten Kongresshotel nebenan mit der schreienden Event-Meile) und der Blick aufs Meer von der Gartenterrasse oder den hoteleigenen Strandkörben aus ist einmalig schön. Das Haus - obwohl 100jährig+ ist überaus gut gepflegt (ein neuer vor allem schnellerer Lift für die doch vielen gehbehinderten Kunden wäre wünschenswert). Das Personal ist überaus hilfsbereit und freundlich. Die Gastronomie hervorragend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses Hotel zeichnet sich vor allem durch sein hervorragendes Personal aus, immer ansprechbar, höflich und so angenehm und für jedes Problem eine Lösung , aber auch die Qualität der Speisen ist sehr gut, alles in allem ein sehr zu empfehlendes Haus.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raucher-Hotel.Großspuriger Chef grüßt Gäste nicht. Zimmer und Hotelbar verraucht.

    Super Lage. Bestes Personal. Sehr gute Küche. Unaufdringlicher, sehr persönlicher Service.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein arroganter Chef, Hotel und Ambiente im 70er Jahre Flair, Teppichböden wirken unhygienisch, schlechte Matratzen (man kann sich aber Bretter bringen lassen) und und und ohne Worte

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider Sylt alleine hat mich sehr enttäuscht . Ich habe einfach, nachdem vielen "wow´s", viel mehr erwartet. Einfach gesagt: es gibt soviel schönere Plätze auf der Welt, die das Geld mehr wert sind als für Sylt auszugeben:-( Hätte ich nicht dieses Hotel gebucht, wäre die Reise einfach...

    Service, Frühstück, Pool usw. war wirklich "einsame Spitze".

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gar nichts.

    Erstklassiger Service mit überaus zuvorkommendem Personal und exzellentem Essen. Ein wirkliches 5-Sterne Haus in klassischer Tradition von der Familie Kreis geführt. Immer wieder gerne ein Besuch wert, denn hier fühlt man sich als Gast persönlich empfangen und betreut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstücksbuffet, überaus freundliches Personal. Sehr gediegen ist auch das Restaurant. Unsere Nachtessen waren ausgezeichnet. Das Brausen des Windes, das Meeresrauschen und der Sunset vor den Fenstern sind beeindruckend. Idyllisch.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nix!

    Dieses Hotel hat einen besonderen Flair, liegt direkt am Strand, man hat aber auch die Gelegenheit, das Leben in Westerland zu genießen, mit anderen Worten: perfekt! Das Frühstück mit Blick auf's Meer ist legendär.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Doppelzimmer wäre unserer Ansicht nach eher als Einzelzimmer geeignet gewesen. Es fehlte ein zweiter Nachttisch und Fernsehen war nur vom Bett aus möglich. Ein vorhandener Sessel und ein Schreibtischstuhl schufen leider nicht die Atmosphäre zum Entspannen, die wir in unserem Zimmer eines Hotels dieser Kategorie erwartet hätten.

    Der Charme des Hauses ganz allgemein. Das stets überaus freundliche, zuvorkommende und hilfsbereite Personal. Das Frühstück war hinsichtlich Qualität und Auswahl super. Sauberkeit: Top

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück, die Lage, der Service und die Freundlichkeit des Personals' sind kaum zu übertreffen. Besonders beeindruckend ist die Aufmerksamkeit die jedem Gast zuteil wird - wer sich in den SPA Bereich begibt, kehrt zu einem "vorbereitetem Zimmer" zurück, ausgelegte Handtücher, frisch gemachtes Bett. Alle Achtung! :)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Besonders gut getan hat mir die aufmerksame, geradezu liebevolle und höchst professionelle Zuwendung des Personals, und zwar im ganzen Haus. " was können wir für Sie tun?" war die erste Frage und ebenso das Handeln.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    5 Stunden Wartzeit um mit der DB von der Insel zum Festland befördert zu werden.

    Hotel alles super!!Das Ambiente eine Zeitreise zurück in 19 Jahrhundert. 2x Massagen besser geht es nicht.Bitte nichts modernisieren!!!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nicht schön das in der Bar geraucht werden durfte, der Geruch war in der Lobby/Flur zu riechen

    sehr sehr freundliches Personal, super Frühstück, tolles Zimmer

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat nicht gefallen,dass der zweite Hund voll angerechnet wurde. Obwohl am Telefon gesagt wurde, es würde ein Hund angerechnet.

    Das Frühstück war richtig lecker. Grosse Auswahl mit frischen Obst. Das Personal alle sehr freundlich. Hunde werden dort gern gesehen. Die Zimmer waren okay.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bei den Informationen stand etwas von Mamorbad. Das hatte gefehlt. Aber die Badezimmer sind rundum modernisiert und sehr schön und ansprechend.

    Einfach große Klasse! Danke an das ganze Team, dass den ganzen Urlaub über stets freundlich und zuvorkommend war und immer ein Lächeln auf den Lippen hatten :-) Grazie :)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten ein sehr schönes und komfortables Zimmer. Sehr aufmerksames und freundliches Personal. Jeder Wunsch wurde uns von den Lippen abgelesen. Ausgezeichnete Küche. (Frühstück und Abendessen einfach top). Das Haus strahlt eine gemütliche und ruhige Atmosphäre aus. Wir haben uns sofort sehr wohl gefühlt. Und unser Hund war sehr herzlich willkommen. Tolle Lage.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir fanden es etwas störend, dass in der Hotelbar geraucht werden darf und daher ein latenter Rauchgeruch durch das ganz Haus zieht.

    Das Frühstück war überragend mit wirklich frisch gepressten Säften und frisch zubereiteten Eierspeisen. Das Zimmer war groß, die Betten super bequem. Das Personal ist ausserodrdenlich aufmerksam, freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Barbereich darf geraucht werden, Barbereich ist im EG ein offener Bereich und der gesamte Rauch zieht von dort hoch in das gesamte Haus incl Zimmer.

    Superfreundliches Personal Wellnessbereich Massagebehandlungen spitzenmäßig Hervorragende Küche

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Werbung von Booking.com ist irreführend. Zimmer mit Meeresblick kann auch sein mit seitlichem Meeresblick und das ist Mist!

    Frühstück ist gut. Die Lage exzellent. Das Hotel perfekt in Schuß. Die Zimmer sind sauber und groß. Das personal freundlich unbd professionell.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Zimmer mit Charme! Das Schwimmbad haben wir sehr genossen, morgens vor dem Frühstück ein paar Bahnen schwimmen, herrlich! Das Frühstücksbüffet lässt keine Wünsche offen. Personal immer ausgesprochen freundlich und zuvorkommend!! Absolute Empfehlung !

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel bietet neben dem besten Platz der Insel auch einen sehr hohen Komfort und sehr freundliches Personal. Das Hotel ist seit Beginn von der Familie geführt und man fühlt sich rund um wohl. Ob Champagner auf dem Zimmer oder Austern zum Abendessen... Kein Wunsch scheint unerfüllt zu bleiben =)

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich verstehe nicht, warum es heutzutage noch Hotelbars gibt, in denen geraucht werden darf.

    Ein in die Jahre gekommener Klassiker, der eine entspannte Gemütlichkeit ausstrahlt. Das äußerst zuvorkommende Rezeptionspersonal hat mich gleich zuhause fühlen lassen. Das Frühstück ist phänomenal und auch hier sehr freundliches und zuvorkommendes Personal! Die Lage ist nicht zu toppen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    an 5 von 6 Tagen musste ich beim Frühstück aufstehen und zur Kellnerin gehen, um meine Getränke zu bestellen. In einem solchen Hotel würde man erwarten, dass man nach seinen Wünschen gefragt wird.

    Die Lage war wirklich einzigartig, das Frühstück sehr lecker, der Wellnessbereich ansprechend

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir buchten ein Einzelzimmer (275 Euro pro Nacht!) mit der Option einer zweiten Person. Als wir diese in Anspruch nahmen, wurde die zweite Person pro Nacht entgegen der Vorinformation mit 85 Euro berechnet (einschließlich Frühstück), ohne dass ein zweiter Nachttisch mit Beleuchtung zur Verfügung gestellt wurde. Im Duschbad konnte sich nur eine Person gleichzeitig aufhalten. Die Bitte um Korrektur der Rechnung wurde von der Hotelleitung auf eine Weise abgelehnt, die für 5-Sterne-Hotels nicht würdig erscheint. Weitere Probleme: sehr geschwätziger Restaurantleiter, es war kaum möglich, ungestört zu Abend zu essen, zugleich musste Wasser und Brot angemahnt werden. Ungewöhnlich auch bei einem Frühstück: es wurde in einen verschmutzten Tisch hinein neu aufgedeckt, erst auf Mahnung korrigiert. Vor allem die unangenehme und in keiner Weise entgegenkommende Kommunikation mit dem Inhaber des Hotels irritierte. Während das Frühstücksbüffet niveauvoll und preisangemessen war, konnte man dies über das Abendessen nicht sagen: kleine Portionen, überteuerte Begleitweine.

    Lage direkt am Strand brillant, direkt daneben (auf Fotos nicht zu sehen) freilich ein häßliches Hochhaus. Jugendstilatmosphäre weitgehend bewahrt. Frühstück dem Preis angemessen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Inneneinrichtung des Zimmers könnte eine Auffrischung vertragen

    sehr schöne Hotelterrasse mit Strandkörben; nobles Restaurant; fantastische Lage direkt am Strand; sehr aufmerksamer Service; sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war sehr eng. Die Griffe der Türen so riesig in den Duschraum hereinragend, dass man aufpassen musste sich nicht zu stoßen. Dabei war das Duschlotionsgefäß so angebracht, dass man sich dran stößt und die Gefahr bestand es aus der Wand zu reißen. Und ich bin eine sehr schlanke Person mit 55 kg.

    Das Frühstücksbüffet war großartig. Die Lage hervorragend und das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: