Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Mons am Goetheplatz Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Waltherstraße 33, Ludwigsvorstadt, 80337 München, Deutschland

Nr. 325 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 823 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    6,2

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2018

    6,7
    Für eine Nacht ok.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Allerdings ist das Hotel nicht als solches erkennbar. Es ist eingebaut in einen mehrstöckiges Haus. Im dritten Stock ist die Rezeption. Im zweiten Stock eine Tanzschule. Meine Zimmer waren im 6. Stock und neben mir noch 2 Wohnungen, in den jemand wohnte. Alles in allem ein wenig gewöhnungsbedürftig.

    Die Lage des Hotel ist ideal.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2018

    3,8
    Einzig die Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    .. wir bekamen ein RAUCHER ZIMMER, es stank furchtbar, bei Reklamation durften wir das Zimmer mit einer Abstellkammer wechseln. Das beste waren die Betten.

    Einzig die Lage...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    7,1
    Im großen und ganzen war alles OK
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war sehr sehr laut in der Nacht Samstag auf Sonntag. Wir zählten 7 x den Sirenen-Einsatz von (Polizei/FW/RW)? Mein Gepäck war ziemlich schwer und ich hatte 3 Gepäckstücke wir mussten die letzte Etage zu Fuß gehen, weil es zur obersten 6. Etage keinen Aufzug gab.

    Der erbetene Wasserkocher wurde unaufgefordert mit Bechern zur Verfügung gestellt.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2018

    6,7
    Direkt die Ubahn vor der Tür und andere Läden die man...
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind die Bilder schöner als die Realität. Das Frühstück für 9€ empfinde ich als mager. Ich erwarte von einem Hotel das ich dort auch mal etwas zur Ruhe kommen und ausschlafen kann. Leider hört man da den „Nachbarn“ husten oder die Gäste wie sie in ihre Zimmern gehen. Alles andere als leise! Parkplätze sind leider auch so gut wie immer besetzt und die Tiefgarage ist sehr eng und nur Platz für 3 Autos und davon ist einer Belegt von dem Personal.

    Direkt die Ubahn vor der Tür und andere Läden die man braucht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    4,2
    Preis-Leistungsverhältnis sehr schlecht.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    139€ für dieses Einzelzimmer ist eine Frechheit! Campingtoilette, die immer wieder unvermittelt ansprang, kein Spiegel mit Licht. Ausstattung wie in einer Jugendherberge. Betonboden, Sperrholzmöbel, fleckige Wände, sehr hellhörig. Das Frühstück war sehr minimalistisch. Die Tische wurden nicht abgeräumt, so dass man an "abgegessenen" Tischen von fremden Menschen essen musste. Insgesamt war das Preis-Leistungsverhältnis sehr schlecht.

    Die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    5,4
    In München habe ich für den Preis nicht mehr erwartet.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei geschlossenen Vorhängen war das Zimmer kaum dunkler als mit offenen und durch eine Straßenlaterne war es auch nachts nicht dunkel. Es war laut durch Geräusche von der Kreuzung draußen und vom Gang. Im Gemeinschaftsbad gab es nicht genug Seife und keine Handtücher (im Zimmer gab es allerdings beides). Die Zahnpasta, die mir am ersten Abend auf den Boden getropft ist, war am zweiten Tag noch da. Die billigen Möbel wirkten schon ziemlich abgenutzt. Einen Schrank gab es nicht, nur Haken mit Kleiderbügeln. Die Decke war zu dünn (hatte ein Zweibettzimmer und hab einfach die zweite dazu genommen). In den meisten Städten hätte ich für den Preis deutlich mehr erwartet, allerdings bekommt man in München nach meiner Erfahrung bessere Einzelzimmer nicht für unter 100 € pro Nacht, weshalb ich auch nicht mehr erwartet hatte.

    In München habe ich für den Preis nicht mehr erwartet. Das Hotel war gut erreichbar, was mir wichtig war.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    6,7
    Sehr schlichtes Hotel an guter Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerdecke über dem Bett sehr schmutzig, Zimmer wurde nur nach Extra Aufforderung gereinigt am späten Nachmittag ... obwhohl ich ab 09.00 Uhr das Zimmer verliess. Baustelle auf dem Treppenhaus + Staubsauger/Putzwagen wird standardmässig im Flur nähe Zimmertür belassen (keine Möglichkeit es wegzuräumen??) Finde, dass ca 320 Euro für 2 Nächte überbezahlt waren. Ein Kühlschrank war nicht da.

    Lage, Freundlichkeit des Personals an der Reception, Zimmerausstattung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    5,0
    Für eine Nacht am Wochenende bei kleinem Budget ok.
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mehr Sauberkeit gewünscht vor allem im Gemeinschaftsbad. Möbel in sehr einfach. Zimmer zur Straße recht laut.

    Lage und Anbindung sind sehr gut. Das Bett war bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    6,3
    Die zentrale Lage, relativ moderne Möblierung.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Handtücher waren dreckig und ich habe diese an der Rezeption abgegeben und keine neuen bekommen. Als ich dann abends duschen wollte, waren keine neuen Handtücher in unserem Zimmer. Als ich dann um 19:00 Uhr zur Rezeption wollte um nachzufragen ob ich neue Handtücher bekommen könnte, war diese nicht mehr besetzt, obwohl sie laut Internet immer bis 20:00 Uhr besetzt sein sollte.

    Die zentrale Lage, relativ moderne Möblierung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    5,0
    ok.
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Badzimmer koennten ein wenig sauberer sein. Ich musste Handtuecher suchen. Erst am dritten Tage waren Handtuecher in mein Zimmer gelegt.

    Es ist nahe der U Bahn. Man wird schnell bedient, und ist einfach. Man kriegt sein Zimmer und das ist alles und schnell.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    7,9
    Im Allgemeinen war alles ok für diese Art von Hotel/Buchung.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich wollte einen Schreibtisch um zu arbeiten. Aber es gab nur eine Kommode als Möbelstück (außer das Bett und Nachttisch). Man hörte z.T. den Aufzug und die beiden Zimmernachbarn, wenn sie ihre Türen auf/zuschließen (Türschlossgeräusche waren ziemlich laut). Duftstäbchen (ich habe sie vor die Tür gestellt ;-)

    Im Allgemeinen war alles ok für diese Art von Hotel/Buchung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    6,3
    Kein Hotel, eher Pension.
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bezeichnung Hotel ist nicht ganz zutreffend, da sich die Zimmer in einem Wohn- und Geschäftshaus befinden. Man kann daher höchstens von einer Pension sprechen. Außerdem sind die Zimmer extrem hellhörig, weil man sogar Inhalte von Telefongesprächen aus dem Nachbarzimmer mithören kann.

    Der Kaffee war sehr gut auf Grund des Kaffeeautomaten. Das Frühstücksangebot war befriedigend. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Das Haus besitzt eigene Parkplätze, die man mieten kann.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    7,0
    Es ist ein einfaches, aber sehr sauberes Hotel mit...
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist ein einfaches, aber sehr sauberes Hotel mit Selbst-Check-In nach 17.00 Uhr. Hat trotzdem alles sehr gut geklappt. Etwas nüchtern gehalten und eher ringhörig, aber wenn man selbst unterwegs ist und spät bzw. früh nach "Hause" kommt, macht das ja nichts. Am Morgen hört man dann halt die Türen der Nachbarn etc. Preis/Leistung jedoch gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    7,9
    großräumiges Zimmer war super, Badezimmer zwar eng - dennoch...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    dass der Eingang ins Hotelzimmer vom öffentlichen Stiegenhaus aus ist - man hört damit auch in der Nacht den Lift recht deutlich

    großräumiges Zimmer war super, Badezimmer zwar eng - dennoch fein und sauber

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    9,2
    Perfekte Lage, lecker Frückstück, schönes Zimmer - gerne wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeption ist nicht allzu lange besetzt und sollte man Hilfe brauchen, steht man eventuell alleine da.

    Die Zimmer waren sehr schön, Parkplätze sind zwar nur für kleine Autos geeignet, allerdings vorhanden und in der Gegend von riesigem Vorteil. Das Frühstück war zwar sehr, sehr klein aber die Dinge (Eier, Saft, Brötchen,...), die angeboten wurden waren lecker. Die Lage ist ideal. Lediglich eine Station zum Sendlinger Tor und 2 zum Marienplatz. Ubahn ist tatsächlich direkt vor der Tür. Wir waren sehr zufrieden!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    5,4
    Die Lage war für mich sehr gut.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aber ich hatte ein billiges Zimmer mit Bad im Flur. Was mir nicht gefallen hat, war die mangelhafte Hygiene im Zimmer. Alte abgeschrabte Möbel kann man vielleicht nicht perfekt sauber halten, aber zb. hinter dem Beistelltischchen oder die Seitenwände eines Beistelltischchens sollten doch sauber sein, und das war es leider definitiv nicht, da waren noch alte Spritzer von ...

    Die Lage war für mich sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    5,8
    Sportanisch
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zweitbettzimmer ist richtig klein. Passen nur zwei kleine Betten, 1 Beistelltischchen, 1 Stuhl und eine Kommode, auf der Fernseher steht. Daneben kleiner Waschbecken. Mehr als ein Koffer hat da nicht Platz. Die Tür klappert laut jedes mal, wenn einer auf dem Korridor seine Tür auf und zu macht. Preis für das Ganze finde ich völlig übertrieben.

    Lage war ok, aber noch näher an den Hbf sollte man auf keinen Fall

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    8,3
    Zimmer, Bad war alles super sauber.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseh Programm war sehr dürftig. Da irgendein Abo abgelaufen war. Mir wurde gesagt das man sich drum kümmert. Nur leider ist nichts passiert.

    Zimmer, Bad war alles super sauber. Modern eingerichtet. Personal war sehr nett. Fahrstuhl vorhanden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    6,7
    Das Hotel ist verbesserungswürdig aber keinesfalls so, dass ich nicht mehr buchen würde.
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen hat uns: -Dusche war optisch schön, ist aber über gelaufen -Temperatur im Zimmer sehr kühl -keine Minibar -Parkgarage sehr sehr klein (lange/große Autos keine Chance, wenn schon ein Auto drin steht) -kein Schrank -WLAN sehr schlecht

    Gefallen hat uns: -Fernseher -zentrale Lage -Dusche nur optisch

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    6,7
    für einen Kurzaufenthalt ok!
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind sehr klein und hellhörig, kein Schrank, nur eine kleine Stange mit einigen Kleiderhaken

    Für einen Kurzaufenthalt war es ok. Die Lage des Hotels war für mich perfekt. 15 Minuten zu Fuß ins Zentrum, die U-Bahn Station und Taxistand direkt vor dem Hotel. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    5,4
    Nur für Kompromissbereite
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist eigentlich kein Hotel, sondern notdürftig sanierte alte kleine Wohnungen. Das Zimmer hatte auch keine normale Beleuchtung und Schimmel im Bad beim Fenster.

    Die Lage ist sehr gut, auch Frühstück und Personal passt. Das Bett war auch sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    7,1
    Einfach und angenehm ohne Schnörkel und Schleifen
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist sehr hellhörig und wirkt in einigen Punkten abgewohnt. Keine Möglichkeit Wertgegenstände sicher im Zimmer aufzubewahren und mehr als Handgepäck sollte man nicht dabei haben

    Das Zimmer war im großen sauber , das Frühstück einfach aber völlig ausreichend. Ist schon witzig 2 Etagen Hotel in sonst anders genutztem Gebäude. Geniale U-Bahn Anbindung und viele Geschäfte in der Nähe.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    4,2
    nie wieder, auch nicht bei günstigerem Preis
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden des Zimmers mit großen Flecken, nicht sauber, Korbsessel zu eng, zu niedrig, keine Schreibgelegenheit, kein Kleiderschrank, nur 2 Bügel an Wandhaken, Fernseher ohne ARD und ZDF, kein ausreichendes Leselicht, Matratze schlaff

    Frühstück, gefiel gar nicht, absolut minimalistisch, keine Brötchenauswahl, keine Brotauswahl, 2 Scheiben Bierschinken, keine Leberwurst, kein gekochter Schinken - 9,00 € völlig übersetzter Preis

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    4,2
    Es war unglaublich hellhörig.
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war unglaublich hellhörig. Ich habe jedes Wort meines Zimmernachbarn verstanden. Kabel hingen herum, der Duschabfluss war verstopft und die Badarmaturen konnte man problemlos aus der Wand ziehen. Die Zeiten, wann jemand an der Rezeption anzutreffen sei, stimmten leider auch nicht, so habe ich beim Auschecken morgens um 7.00h vergeblich auf jemanden gewartet und wäre dadurch beinahe zu spät zu meinem Termin gekommen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    5,0
    Einmal und nie wieder!
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist gar kein richtiges Hotel. Die Zimmer und die Rezeption befinden sich in einem gemischt genutzten Wohnhaus. Die Rezepzion, der Frühstücksraum und einige Zimmer sind in der 3. Etage. Unser Zimmer war in der 6. Etage zwischen Wohnungen?? Der Aufzug ging nur bis zur 5. Etage war aber trotzdem die ganze Nacht zu hören! Das Zimmer roch total muffig, obwohl die Fenster offen standen! Der Geruch ging von einigen Deko Kissen aus, die offensichtlich stanken! Die Tiefgarage ist ein Witz, hier kann man nur mit sehr viel Glück unbeschadet rein und raus kommen.

    Nur das Peronal und mit Abstrichen das Frühstück. Die Auswahl war zwar sehr überschaubar, aber zumindest frisch.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    4,2
    Entspricht in keinster Weise der Beschreibung als Designer-Hotel
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Zimmer, kaum Platz sich zu bewegen. Raum nicht grösser als 7 qm. Keine Heizung im Bad. Rezeption erst ab 07:00 besetzt. Frühstück marginal. Hotel liegt im 3. Stock. Treppe wird von Rauchern intensiv benutzt.

    Nichts

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    4,6
    Die erste Nacht war nicht überzeugend
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mir hat ganz klar nicht der Preis von 280 € für diese Unterkunft gefallen. Was an diesem Tag zu diesem Preisanstieg geführt hat, ist unklar. Die Zimmer sind zwar neu, aber nicht hochwertig eingerichtet. Die Lage vom Hotel ist ok, Parken schwierig. Die Tiefgarage zu klein für größere Autos, die in Deutschland Standard sind. Zum Frühstück hatte ich keine Zeit.

    Das Haus scheint umgebaut zu sein. Die Zimmer sind neu und ganz nett gemacht. Nachts ist es zum Hof hin ruhig, so dass man mit offenem Fenster schlafen kann.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    3,8
    Schöne Stadt , schreckliche Unterkunft
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist eine Frechheit, Soetwas ein Hotel zu nennen. Es ist sehr laut und sehr hellhörig. Es wurde eine Party in der untenliegenden Wohnung gefeiert, sodass wir mehrmals die Polizei rufen mussten, Da die Lautstärke bis 4:00 Uhr morgens alles andere als angemessen für einen‘party‘ war. Das Gebäude ist sehr hellhörig und lässt keinerlei Privatsphäre zu. Es wird dem Namen Hostel gerecht, keineswegs verdient es den Namen ‚Hotel‘. Es ist auf jeden Fall für so eine schöne Stadt nicht zu empfehlen, auch der Preis für diese Art von Unterkunft ist ein Wucher!

    Die Lage ist gut und sehr zentral

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    7,1
    Zweckmäßige Einrichtung, gute Lage.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer sehr klein. Aufbau des Hotels etwas gewöhnungsbedürftig, in einem Wohnhaus gelegen und die Zimmer waren auf einem Flur, auf dem auch die Rezeption und der Frühstücksraum war. Ich weiß nicht, ob das in den anderen Stockwerken anders aussieht.

    Zimmer sehr ruhig zum Innenhof, Lage sehr gut um in die Innenstadt zu kommen, U-Bahn direkt vor der Tür, Supermarkt, Drogerie und Restaurants direkt um die Ecke.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    8,8
    Günstig und Gut
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Keine eigene Toilette und Dusche (Gemeinschaftsbad) - Man braucht etwas Glück um nahe beim Hotel parken zu können

    - Sehr gutes Preisleistung Angebot - U-Bahn Station in 1min erreichbar - Saubere Zimmer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    6,7
    Für Kurzreisen durch die Lage zu empfehlen, Beschreibung aber übertrieben und viele kleine Mängel.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wie bereits erwähnt, ist die luxuriöse, moderne Ausstattung leider mittlerweile etwas abgewohnt. Das Bett ist extrem weich, was mir täglich Rückenschmerzen einbrachte, das mag aber jeder anders. Auch wenn der TV nicht das Wichtigste im Zimmer ist, hätte ich mir von einem deutschen Hotel schon erwartet, dass es mehr als "die ersten drei Programme" hat. Das WLAN war okay, wenn auch in meinem Zimmer im sechsten Stockwerk nicht überall gut verfügbar. Die Sauberkeit im Zimmer nahm von Tag zu Tag ab, Klopapier wurde nicht erneuert (musste nachfragen) und der Umgang mit benutzten Handtüchern war auch von Tag zu Tag unterschiedlich. Da kein Kleiderschrank vorhanden ist, würde ich das Hotel nur für echte Kurzreisen privater Natur empfehlen. Das Hotel ist in einem Wohnhaus integriert und sehr sehr hellhörig.

    Sauberkeit zur Ankunft wirklich gut ... die moderne Ausstattung ist vorhanden, wenn auch etwas "abgewohnt". Die Mitarbeiter waren immer sehr hilfsbereit, wenn auch nicht alles gelöst werden konnte. Lage ist natürlich spitze.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    4,6
    Einzelhaft wäre passender.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer wie eine Gefängniszelle. Kein Bodenbelag, nur angemalter Betonboden. Keine Bewegungsfreiheit.

    Zentrale Lage. Gute Lokalitäten in der Nähe. U-Bahn Station vor der Tür.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    5,0
    Für zwei Tage ok
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mehr Auswahl an Frühstück, Einzelzimmer sind so groß wie eine Gefängniszelle, nach mehrfachem Wunsch zu Wechseln wurde dies abgelehnt. Gast neben mir im Zimmer war betrunken nur am Kotzen und hat dies im gemeinsamen Bad ausgeweitet.

    Die zentrale Lage und kostenfreies Wlan

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    4,6
    Hotel Mons NIE wieder!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vor allem unerträgliche Lärmbelastung, und zwar nicht vom Straßenlärm, sondern Lärm vom Hotelgästen wegen sehr schlechten Schalldämpfung. Im Zimmer hört man JEDES Geräusch von der Türöffnung, jede Stimme, jeden Schritt. Ich konnte KEINE von 3 Nächten normal schlafen, bin deswegen nach Hause halbkrank gekommen. Sauberkeit war sehr mangelhaft.

    Die Lage ist gut, sehr nah zur U-Bahn Station, deswegen hat das Hotel bestimmt die Zukunft, außer dem das war eines der billigsten Hotels, was teures konnte ich mir einfach nicht leisten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    5,8
    Unterkunft entspricht dem Preis-Leistungsverhältnis. Wer mehr erwartet, bucht woanders.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Zustand des Zimmers. Von Design kann nicht wirklich die Rede sein. Die sanitären Anlagen sind in keinem guten Zustand. Nicht alle Kanäle waren am TV verfügbar. Einzelne Möbelstücke genügten nicht den Ansprüchen.

    Die Lage Das Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    5,8
    Leider in Realität sehr unsauberes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sehr dreckig. Badezimmer dreckig und überall Schimmel. Selbst an den Fenstern, Dreck überall. Ausstattung macht zwar auf den Fotos einen schönen Eindruck, aber der Umstand, dass das Zimmer und Bad sehr dreckig waren, würde ich dieses Hotel nicht mehr aufsuchen. Keine Kritik, da keiner einen zwingt Frühstück zu buchen: Frühstück kostet 9€ extra, lohnt sich aber nicht. Unmittelbar neben Hotel mehrere Bäcker die gutes Frühstück anbieten.

    Sehr zentrale Lage, hilfsbereites Personal. Parkplatz konnte nach dem Check-Out noch bis zur Abreise kostenlos genutzt werden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    7,9
    Gern wieder, es war genau passend für mich.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN hätte etwas stabiler sein können. Es ging später am Abend etwas in die Knie.

    Einfach und genau richtig für eine günstige Unterkunft. Besonders wenn man bedenkt, dass zu der Zeit Oktoberfest war.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    8,3
    Es war ein abenteuerliches Erlebnis!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die WC`s waren im Gang, leider waren sie oft immer besetzt. Da kann das Hotel ja nichts dafür, aber wenn man am Morgen das dringende Bedürfnis hat, ist dies je nach dem halt nicht so toll ;-)

    Die Betten waren super, die Zimmer hatten gute Grössen. Es hat sich bei uns noch eine weitere Person kurzfristig angemeldet um nach München mitzukommen, unkompliziert hat uns das Hotel unserem Wunsch gemäss ein zusätzliches Bett ins Zimmer gestellt, und dies für nur 40 Euro.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    3,8
    nichts
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Gemeinschaftsbad ist nicht getrennt nach Geschlecht. Die Dusche haben wir nicht genutzt, da es uns zu unangenehm. Der Preis 166,00 EURO /Nacht und ohne eigenes Bad ist schon ziemlich teuer und überhaupt nicht angemessen und reine Abzocke. Dabei hatte das Oktoberfest noch nicht einmal angefangen. Nachts hört man jedes Wort vom Nachbarzimmer und die Putzfrau beginnt früh um 07:00 Uhr den Dienst. Alsso ausschlafen überhaupt nicht möglich .

    nichts

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    3,3
    Ein Witz. Der Preis steht in keinstem Verhältnis zur Leistung.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für den Raum in der Größe eines Schuhkartons mit der Ausstattung eines Schuhkartons einen Preis von 186,00 € pro Nacht ohne Frühstück zu kassieren ist schlicht Wucher. Bei einem Aufenthalt von 3 Nächten musste ich für weitere Seife und Toilettenpapier ebenfalls nachfragen. Bei einem Waschbecken in der Tiefe von 1,5 Brillenetuis ist Wasser auf dem Boden oder an der eigenen Garderobe eingeschlossen. Die Krönung war allerdings, dass benutzte Handtücher, welche ich zum Austauschen auf dem Badezimmerboden hinterließ, einfach wieder (feucht und schmutzig) hingehängt wurden. Man entschuldigte sich dafür aber bei solchem Hygienestandard packt mich nur noch der Eckel. Auch waren sonst keine Spuren von Zimmerreinigung zu erkennen. Die Wände, dünn wie Zeitungspapier lassen an jedem Geräusch außerhalb des Raums teilhaben. Absoluter Minimalismus, nur nicht im Preis.

    Um das Oktoberfest zu besuchen ist die Lage dieser Unterkunft gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    5,0
    Mies geschlafen.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerbeschreibung entsprach nicht der Realität. Einfache Holzlatten als Lattenrost, sehr hellhörig. Zimmer sehr klein. Es könnte mal renoviert werden.

    Große Dusche. Gute Lage und unkomplizierter Check-in.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    7,1
    Gute Lage, zentral am Goetheplatz.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Spartanische Ausstattung! Sehr hellhörig. Das Hotel liegt etwas versteckt in einem Bürogebäude.

    Gute Lage, zentral am Goetheplatz. Zentrum und Messegelände sind gut und schnell erreichbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    5,8
    Hotel für kurzen Aufenthalt in Ordnung. Preis/Leistung ok
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein ohne Schrank. Für kurzen Aufenthalt geht es.

    Frühstück war ok für kurzen Aufenthalt. Zentral gelegen an U-Bahn und Bus. Zu Fuß schnell in der City

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    6,3
    Alles in allem für 3 Nächte o. k.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schrank hat gefehlt. Badezimmer zu Schlafzimmer nur mit einer Schiebetür getrennt.

    Die Lage. Unmittelbare Nähe zu U-Bahn und Bus mit schneller Anbindung ins Zentrum. Großes Zimmer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    7,9
    Dieses Hotel würde ich jederzeit wieder buchen und auch jedem empfehlen.
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wer hier wohnt, weiß mit Sicherheit immer etwas zu verbessern. Aber das Preis-/Leistungsverhältnis ist für München nur schwer zu toppen.

    Das Hotel ist zentral in direkter Nähe (ca. 50m) zu einer U-Bahn-Station gelegen. Das von uns bewohnte Zimmer war sauber, einfach und modern eingerichtet. Dusche, Toilette, großer Spiegel, Föhn, ausreichend Handtücher - alles i.O. Das in dem Zimmer kein Kleiderschrank vorhanden ist und die Nasszelle lediglich durch eine Schiebetür vom übrigen Zimmer getrennt ist, stört für Kurzreisen eigentlich nicht. Wer mit Schlafstörungen zu kämpfen hat, könnte jedoch am typischen Großstadtlärm Anstoß nehmen. Dagegen hilft dann aber vielleicht der große Flach-TV an der Wand. Auch das Frühstück war für 9,- angemessen. Brötchen, Eier, Käse, Aufschnitt, Saft etc. - alles vorhanden. Das i-Tüpfelchen dazu ist ein Kaffeevollautomat mit verschiedenen Wahlmöglichkeiten. Das Personal ist freundlich und angenehm unauffällig. Wer ein einfaches, sauberes und für Münchner Verhältnisse preiswertes Hotel sucht, der ist hier gut aufgehoben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    7,5
    Zentral, unkompliziertes Ein- und Auschecken, kleines Zimmer mit bequemem Bett
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tiefgarage ist sehr eng (2 Stellplätze) und das Parken ist mit einem größeren Auto (VW Tiguan) nahezu unmöglich, da mehrere Säulen die Durchfahrt erschweren. Tipp: vorher anfragen, ob die Maße des Autos passen oder ohne Auto anreisen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    6,3
    Wir haben ein Doppelbett gebucht,aber die Frau an der...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Doppelbett gebucht,aber die Frau an der Rezeption hat uns gesagt,dass wir nur das Einzelbett bekommen.Wir haben nicht bekommen,was wir reservierten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    5,0
    Nichts für Hygieneliebhaber
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett wirkte Sauber, der Rest des Zimmers eher Unterdurchschnittlich. Einen Garagenstellplatz konnten wir über Nacht für 8€ dazu mieten. Die Garage fällt eher klein aus und bietet manchen Menschen bestimmt einen Kostenlosen Nervenkitzel beim Ein- und Ausparken.

    Die Lage war prima um die Altstadt fußläufig zu erkunden. Innerhalb von 15 gemütlichen Spazierminuten waren wir im Herzen der Altstadt, darüber hinaus waren diverse Bars innerhalb von 5 Minuten erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    3,3
    Sauberkeit ?
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles !!!! Vorallem die offen liegende Steckdose!!!! Die extrem dreckigen Toiletten stachen besonders hervor. Die Betten stanken nach Chemiefabrik !! Der Teppich war stark beschmutzt und die Vorhänge nicht mehr aus dieser Zeit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    6,7
    Top Lage, aber sehr laut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Zimmer unterm Dach war und auch noch auf denn goetheplatz ausgerichtet war (man also das Fenster nicht offen lassen konnte) , könnte man nachts auf Grund der Hitze kaum schlafen. Es gab zwar eine mobild Klimaanlage im Zimmer, diese haben wir aber wegen unseres Sohnes nicht laufen gelassen. Es ist in diesem Zimmer leider u möglich gewesen zu duschen, ohne daß das Badezimmer danach unter Wasser stand.

    Die Lage ist sehr zentral und die Einrichtung schlicht, aber schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    6,7
    wenig komfortabel, aber sehr freundliches Personal
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Zimmer keinen Flur hat, konnte man jedes Wort draußen auf dem Gang hören. Wenig diskret. Dusche nicht höhenverstellbar, weil fest installiert, beim Duschen läuft Wasser ins Bad, weil der Duschvorhang zu kurz ist, Feuermelder reagierte bereits durch den Wasserdampf nach dem Föhnen der Haare, zu empfindlich, leider gibt es nur 2 Parkplätze,

    Freundliche Rezeptionistin, Sauberkeit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    3,8
    Dreckiges Badezimmer und eher Gefängniszelle als Hotelzimmer
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fürchterlich dreckiges Badezimmer, muffelndes Zimmer, kakerlake im Zimmer, sehr unbequeme schlechte Matratze.

    Der personal war sehr hilfreich und freundlich, es wäre aber empfehlenswert wenn auch über Nacht Personal zu erreichen wäre.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    6,7
    Ganz nett, aber viel zu hellhörig
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist extrem hellhörig. Wenn jemand in der Dusche das Wasser angestellt hat, hat man einen Schrecken bekommen und ist wenn man schon geschlafen hat von dem lauten Geräusch aufgewacht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    7,1
    Insgesamt war alles in Ordnung, von der Parkplatzsitutation mal abgesehen, würde wieder dort buchen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Laut Beschreibung steht "Tiefgarage" zur Verfügung ("Auf Anfrage können Sie Ihr Fahrzeug in der sicheren Tiefgarage des Hotels Mons abstellen"). Dabei handelt es sich um genau drei Stellplätze im Hof. Trotz dass ich bereits bei der Buchung den Wunsch angegeben hatte dort parken zu wollen war es nicht möglich (ein Gast hatte die zwei anderen Parkplätze zugeparkt) und ich musste mir selbst einen Parkplatz suchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    7,1
    Zentral, super für eine Kurzreise
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir mussten drei mal durch die Staße fahren, bis wir das kleine Schild des Hotels, direkt an der Kreuzung erkannt haben. Das war nach einer langen Anfahrt mit Stau sehr ärgerlich. Außerdem sind zwas Parkmöglichkeiten da, allerdings nur für max. zwei Autos. Auf keinen Fall sollte die Tiefgarage mit einem größeren Wagenk, wie einem Passat genutzt werden. Dafür ist sie zu klein und zu verschachtelt. Aber das Auto ist, sobald man im Eingeparkt hat, sicher und geschützt untergebracht.

    Die Lage des Hotels ist unmittelbar der U-Bahn Station Goetheplatz, welche wiederum nur zwei Stationen vom Marienplatz entfernt ist. Somit ist die Lage sehr zentral. Die Zimmer sind spartanisch eingerichtet, aber sauber und es steht Seife, sowie Duschgel bereit (bei dieser Preisklasse keine Selbstverständlichkeit) Das Frühstück ist übersichtlich, macht aber satt. Für einen Kurztrip oder eine Geschäftsreise auf jeden Fall empfehlenswert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    5,0
    Leider sehr enttäuscht
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Syphon im Gemeinschaftsbad /-toilette vergammelt, und Stöpsel fehlt, Duschtür undicht, bzw fehlt, Wasserhähne schwergängig, das alles generell ein einziger Alptraum, die Tiefgarage ein Witz, ohne Einweiser fast nicht möglich 🙆,

    Toller Kaffee beim Frühstück durch Automaten und super nette, liebenswürdigen Rezeptionistin, der wir von Herzen ein gepflegteres Haus wünschen. Zentrale Lage zu offensichtlich Verkehrsmittel man ist sehr schnell am Marienplatz.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    5,4
    Man kann übernachten wenn man keinen Komfort benötigt.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war sehr schmutzig oder kaputt und das Bad war nicht im Zimmer integriert.

    Das Personal war sehr freundlich und allgemein der Eingangsbereich war sehr sauber!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    3,8
    Eine designte Jugendherberge?! Mehr nicht.
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad sehr dreckig (Abfluss verstopft mit Haaren von den etlichen Vorgängern.... Hat da schon mal jemand sauber gemacht???). Unglaublich laut, selbst bei geschlossenen Fenstern. Kein Schrank/Kommode bzw irgend etwas, wo man seine Sachen ablegen od verstauen könnte. Sogar bei den Handtüchern wusste man nicht, wohin aufhängen! Design hin od her, Ikea lässt grüssen! Frühstück ok! Nötigste vorhanden. Nichts besonderes. Sehr schöner Raum! Wohnung befand sich unterm Dach, mit separatem Eingang. Türe quietschten, Lift war zu hören bis weit in die Nacht. Auch die Nachbarn, deren sexuellen Eigenheiten nicht verborgen blieben.

    Bett im Zimmer war als einzigstes toll. Wer gerne fern sieht, hat es auch gut! Frühstücksraum war sehr schön eingerichtet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    6,7
    Klein aber oke
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr kleine Zimmern, wir hatten ein eigenes Bad, war aber auch sehr klein. Parkplatz war vorhanden, allerdings Millimeter-Arbeit, weil die Garage ebenfalls seeehr klein ist. Aber was braucht man mehr bei einer Städtereise..?! :)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    7,1
    Klein aber fein
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte üppiger ausfallen und man könnte vorher darauf aufmerksam gemacht werden dass an der Unterkunft keine Parkplätze zur verfügung stehen.

    Die Lage in super. Das Zimmer zwar klein aber mit allem nötigen eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    6,7
    Zweckmässig, ein bisschen mehr Komfort (siehe oben) würde es zu gut aufwerten.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es hat kaum Ablagefläche, kein Zahnglas im Zimmer, kein Handtuch im Gemeinschaftsbad.

    Die Zimmer sind sauber (nur unter dem Bett lag viel Staub) und zweckmässig. Die U-Bahn ist direkt vor der Tür, die Theresienwiese (Wiesn) ist in 10 min zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    3,8
    Lassen Sie die Finger weg von diesem Hotel und gehen sie besser in ein anderes Hotel
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel war höchstens ein Hostel gewesen, der Preis für das Zimmer war zu hoch. Man hätte für die Summe besser ein Hotel der Firma Motel one genommen, als das Ding.

    Frühstuck habe Ich nicht genommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    6,7
    Super für Kurzreisen
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Standart Doppelzimmer gebucht.. dieses Zimmer war wirklich sehr klein und die Aussicht in den Innenhof war auch nicht die schönste aber wer reist denn nach München um den ganzen Tag aus dem Hotelfenster zu gucken? Dicker Minuspunkt bekommt das Bett!!! Sobald man sich nur einen Millimeter bewegt hat oder den Arm gehoben hat etc hat es sehr laut gequietscht (Zimmer 203)

    Der Eingangsbereich sieht sehr einladend und gemütlich aus. Das Frühstück war ok, klein aber fein mit Müsli Joghurt Brot und Brötchen Wurst Käse und Süße aufstriche, frisches Handobst gab es auch :) Die Dusche war schön groß

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    5,4
    Hätte besser sein können
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die sauberkeit des Zimmers, kein Hantuch wechsel, keiner macht die Betten. Der Zimmerpreis ist zu teuer für keinen Service

    Die nähe zum Zentrum, ca 1,5 Kilometer, ca 15 Minuten zu Fuss

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    5,0
    Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorspiegelung falscher Tatsachen, auf den Fotos sieht alles tipptopp aus aber ich hatte ein Zimmer das war furchtbar ab 6:00 ist es hell keine ordentlichen Vorhänge nur ein lausiges Waschbecken im Zimmer Bad am Gang mit alles Gästen zu teilen. Sehr enttäuschend. Für den Preis gibts besseres

    Lage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    7,9
    Super Hotel für wenig Geld
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Reseptionist wusste nicht über die Baustellen Situation bescheid die seit Oktober ist und uns verunsichert hat.

    Sehr schöne Zimmer für wenig Geld. Die Ausstattung ist einfach und zweckgemäss. zimmer und Bad sind sauber. Kann das Hotel nur empehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    9,2
    Perfektes Hotel in München City für diesen Preis!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war die Dusche fest an der Decke angebracht. Empfehlung: Duschhaube mitbringen!

    Sehr schönes großes Zimmer mit tollem Bad. WLAN funktioniert einwandfrei. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    6,3
    Alles in allem gut, bei kleinen Mängeln.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Zimmerservice: mehrere Tage nicht geputzt, nur Papierkorb geleert. Shampooflaschen und Klopapier nicht wieder aufgefüllt.

    Individuelle Ausstattung​, gute Lage.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    7,1
    Super Lage zu günstigem Preis, aber die Zimmer sind natürlich entsprechend klein.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe ein Einzelzimmer gebucht mit Einzelbett gebucht. Das Zimmer war wirklich extrem klein. Auf den Fotos hat alles etwas größer ausgesehen. Ich bin normalerweise wirklich nicht anspruchsvoll, aber das Zimmer sollte niemand mit Platzangst buchen. Ansonsten war alles ok.

    Die Lage ist hervorragend, mitten im Herzen von München. Direkt vor dem Haus ist die Ubahn Station und man ist in 5 Minuten am Marienplatz. Der Preis war mit knapp 40€ recht günstig für München.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    7,1
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in diesem Hotel in...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war etwas abgewohnt.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in diesem Hotel in Ordnung. Das Angebot beim Frühstück war ausreichend. Das Zimmer an sich in Ordnung.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    6,3
    Für den Preis super
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parksituation Einrichtung des Zimmers lieblos (kein Bild an der Wand, ohne Farbakzente, kein kostenloses Wasser) Service (jeden Tag frische Handtücher (stapelten sich auf dem einzigen Sessel im Raum, da viel zu viele! Außerdem zerknittert) Direkt an Kreuzung (laut) Badfliesen sehr verkalkt, Dusche nicht dicht ES WURDE DIE GANZE WOCHE NICHT GEWISCHT!

    Lage toll, u-Bahn und Bus nur wenige Schritte entfernt (sehr zentral)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    4,2
    Positive Bewertung nicht nachvollziehbar
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung und Einrichtung der Zimmer weicht deutlich von der Darstellung und Fotos im Internet ab. Die Zimmer sind nicht gut instand gehalten (abgelebt) und werden auch während des Aufenthalts nicht gereinigt. Das Bett wird nicht anständig gemacht und Handtücher auf dem Boden werden nicht ausgetauscht. Die Bäder sind von Schimmel befallen. Wir waren von dem Hotel sehr enttäuscht und haben uns betrogen gefühlt, da der Internetauftritt sehr viel mehr versprach. Für diese Leistung ist der Preis deutlich zu hoch!

    Die Lage direkt am Goetheplatz.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    5,8
    Für 1 Nacht ok. Mehr aber auch nicht.
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung war schon verbraucht mit einigen Spuren. Aus der Wasserleitung kam zuerst Braunes (dreckiges) Wasser. Sehr Hellhörige Zimmer.

    Die gute Lage

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2017

    8,8
    Die gute zentrale Lage.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleiner Verbesserungsvorschlag. In unseren Zimmer gab es nur eine Garderobe. Kein Kasten oder kleine Kommode zum verstauen der Bekleidung. so mussten wir aus dem Koffer leben.

    Die gute zentrale Lage. Das Design des Zimmers. Das Bad.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    7,5
    Ausreichendes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abstriche gibt es aber dafür, dass es sehr hellhörig ist. Man kann jedes Wort des Nachbarn verstehen.

    Sehr gute Lage, saubere Zimmer. Habe für 3 Nächte 135 € bezahlt. Finde das für die Lage und für München günstig.

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: