Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel & Gaststätte Moorfleet Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Moorfleeter Str. 45, 22113 Hamburg, Deutschland

Nr. 316 von 323 Hotels in Hamburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 470 Hotelbewertungen

5,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,4

  • Komfort

    5

  • Lage

    4,7

  • Ausstattung

    5

  • Hotelpersonal

    7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,9

  • Kostenfreies WLAN

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toiletten und Fensterrahmen waren dreckig, Teppich war nicht richtig verlegt, keine Nachttischlampe vorhanden, Lichtschaler teilweise defekt

    Freundlichkeit der Mitarbeiter, günstige Essenspreise

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Internet, kein TV, man muss extra nach fragen ob man Handtücher bekommt...nicht sauber. Eine nicht Raucher Zimmer hat nach Rauch gerochen...die Lage sehr schlecht das war mehr ne Industriegebiet als ne schöne Gegend.... Das ist kein Hotel, mehr ne Trucker Hostel.

    Nichts alles schlecht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem Zimmer war Schimmel auf der Fensterbank. Die Betten standen zu sehr aneinander. Man hat vergessen uns Handtücher mit zugeben und auf anfrage waren diese noch feucht in der Tüte. Ein Zimmer konnte nicht abgedunkelt werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles, es war dreckig, die Betten unmöglich. Das Zimmer hat gestunken und im Bad war überall Schimmel. Eine richtige Hinterhof Spelunke. Und dann lag diese noch im Gewerbegebiet, weit weg von Hamburg Zentrum. Die Unterkunft ist viel zu teuer. Es wäre schön wenn ich einen Teil meines Geldes zurück erstattet bekommen würde.

    Mir hat überhaupt nichts gefallen und ich würde diese Unterkunft nicht weiteremfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit des Zimmers(unterm Hochbett vermutlich lange nicht gesaugt worden)(nach draußen aufs Dach zu sehen,wo man sogar auf ne Art Balkon raus konnte vom Fenster aus...nur Müll.Vorhänge nicht dicht von Lichteinstrahlung(teils defekt).Bad naja.ABER!Man wußte ja das man kein 5 Sterne Hotel gebucht hat

    Freundlichkeit der Rezeption

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind keine Leute mit großen Ansprüchen, aber unser Zimmer war leider eine richtige „Ransbude“ Die Bettlaken waren fleckig und mit Löchern versehen. An der Wand undefinierbare Spritzflecken, die Gardinenstange viel in der Nacht einfach von der Wand und leider war überall Dreck und Schimmel. Mal abgesehen von dem unangenehmen Geruch im gesamten Gebäude. Überall hingen Kabel raus. Die Fotos entsprachen leider so garnicht der Realität und der Beschreibung. Auch unsere Zimmernachbarn waren geschockt und haben sich dagegen entschieden hier zu schlafen! Das schlimmste war das Gemeinschafts Badezimmer. Überall Dreck, Flecken, Schimmel, tote Fliegen und Krabbeltiere. Dazu wieder der Gestank. Leider einfach nur eine bittere Entäuschung diese Unterkunft und keinen Cent wert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, fehlende Fernseher , nicht funktionierende. Fernseher, Toilette / Dusche nicht abschließbar, sehr hellhörige Zimmer.

    Nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war nicht sauber, auch nach Hinweis und Zusicherung wurde nicht sauber gemacht Einrichtung tlw. kaputt

    Personal war freundlich S-Bahn-Haltestelle war nah Ausreichend Parkplätze

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Matratzen völlig durchgelegen -Ein Heizofen im Zimmer lief den ganzen Tag und die ganze Nacht, sodass man nachts beide große Fenster öffnen musste, um einigermaßen durchzuhalten - überall im Gebäude lag Bauschutt und Zigarettenstummel herum - sehr fragwürdige Menschen tummelten sich hier herum

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich denke die angehangenen Bilder sagen schon vieles aus. Leider sehr dreckig und nicht reparierte Einrichtung. Offene Lampen, Schimmel und Rost in der Dusche, Dreck im Duschraum. Mülltüte stand zwei Tage im Flur herum, der Durchgang zum Zimmer war durch defekte Einrichtung verengt, laufende Bodenarbeiten im Eingangsbereich zum Hotel, daher war nur ein Durchgang nach vorheriger Absprache möglich. Decke im Zimmer verdreckt.

    Durchgängig besetzte Rezeption. Personal war bemüht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anlage war im Umbau. Sanitäranlagen waren verschmutzt und ungepflegt/ dreckig! Frühstücksrestaurant war eisigkalt-nicht beheizt! Die Elektrik zB. b. d. Leselampen fehlten die Lampenabdeckungen a. d. Betten, der TV-Gerät ging gar nicht!

    Zustand der Betten: - waren sauber und ordentlich gemacht. Komfort der Matratzen ist gut 😊 man konnte gut drauf schlafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gemeinschaftsbad war ekelig. Zähneputzen ging so gerade noch, aber Duschen mochte man da nicht. Die Gardinen hingen krumm und schief herunter, da die Haken zum großen Teil herausgerissen waren.

    Der Preis

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten waren durchgelegen. Zimmer sehr klein. Es wurde in den drei Nächten kein Bett gemacht, gereinigt. Kein Mülleimer geleert. Unsauber. Gr. Frühstück für 8Euro viel zu teuer. Wlan schlecht.

    Nichts!!!!!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist nicht besonders schön, aber sie ist zentral. Meinen Wagen habe ich in einer Seitenstraße geparkt und es war alles in Ordnung auch wenn ich zunächst in Sorge war.

    Nachtrag zu meiner Bewertung. Für 15€ pro Person/Nacht war es im Verhältnis sehr gut. Da kann man auch nicht meckern

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hygiene, trotz des günstigen preises und dafür das es eine "Trucker" -Unterkunft ist trotzdem mir persönlich zu dreckig

    Personal war sehr nett und lustig, Location ist ganz oke, ist zwar in einem industriegebiet, aber bahn nah.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war stark muffig und übel riechend, machen kann das Personal da angeblich nichts. Das Zimmer war hellhörig, Gespräche in Zimmerlautstärke von nebenan konnte man mithöten und von draußen hört man jedes Auto. Allgemein hat man den Eindruck einer Absteige - nie wieder.

    Personal allzeit ansprechbar

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Badezimmer nicht sehr sauber. Die Duschwand war am schimmeln und auch die Toilettenbürste hatte ihre beste zeit schon lange hintersich.

    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und Hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage war leider Grauenhaft, es dauert alles in allem 40 Minuten mit Fußweg und Bahnfahrt bis man die Reeperbahn erreicht, und 20 Minuten Busfahrt bis man in Billstedt an was Essbares kommt (Der Asiate im Billstedt Einkaufscenter ist echt zu empfehlen: Für nur 2,99€ eine große Portion Nudeln in der Box + Soße). Es war wirklich außergewöhnlich ruhig, aber wir waren auch am Wochenende da, und das Hotel liegt Tief in einem Industriegebiet, wodurch Sonntags nicht mal Busse fahren (20 Minuten Fußmarsch bis zur S-Bahnstation dann nötig, dafür fahren sie Sonntags auch von 24-6 Uhr im 20 Minuten-Takt) Für den Preis kann man aber eigentlich echt nicht meckern, und ich hatte mit meinen Leuten echt nen Tolles Wochenende!

    Das Bett war mit Abstand das beste an der Unterkunft! In den Zimmern war es sehr ruhig und man konnte bequem auch noch um 23 Uhr einchecken. Bin mit 5 anderen (alle zwischen 18-19 Jahre alt) dort gewesen und haben 2 3er Zimmer gebucht und diese hat man nach einer kleinen Wanderung auch erreicht, in einem der Zimmer war sogar ein Doppelbett :) Das beste war aber das Cliché-Erfüllende flackernde Licht im Zimmerflur, welches den ganzen heruntergekommen Eindruck noch verstärkt hat. Ich / Wir hatten gar kein Problem damit und fanden das eher Amüsant :) Die Gemeinschaftsduschen waren auf ca 6 Zimmer aufgeteilt, es gab bei uns aber gar keine Komplikationen mit anderen Gästen. Unser Zimmer hatte sogar noch einen kleinen "Balkon", wenn man es so nennen konnte (Feuertreppe aufs Dach, durch das Fenster besteigbar) Mit dem Rezeptionisten konnte man sich echt gut unterhalten, Grüße gehen raus an dich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    kaputte betten schmutzige Vorhänge Urin an der Wände und Utensilien, einfach schlecht. dazu noch das ewige piepen des Feuerüberwachung. Ich wurde Nachts bereits informiert, habe diese Auffenthalt verlegen müssen, zweite Nacht nicht mehr gebraucht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer hatte einen sehr unangenehmen Geruch. Sehr schlechter TV Empfang. Betten sehr lieblos vorgefunden. Nachts war es sehr laut. ..............

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unsere Wünsche während der Buchung wurde nicht berücksichtigt. Die Gemeinschafftstoilletten waren ein absoluter Graus! Dreckig und nach Urin haben sie auch gestunken. Die Zimmer waren dreckig und die Gardinen fielen halb ab. Zimmer 29 war Vergleichbar mit einer Besenkammer, nicht zumutbar! Die Unterkunft wurde als 2 Sterne Hotel ausgeschrieben und im Gebäude selbsr befand sich ein Schild "MOTEL".

    Im Groben und Ganzen waren es leider nur die freundlichen Mitarbeiter.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keine Handtücher im Zimmer, das Zimmer roch sehr unangenehm, die Ausstattung war mangelhaft, angefangen von den Gardinenstangen, die laienhaft angebracht waren, über die Vorhänge, die wie Lappen herunterhingen, der Fernseher, der nicht funktionierte und wie schon gesagt - der Geruch 🤢. Wir haben fluchtartig nach der Nacht das Zimmer verlassen. Das Licht im Gemeinschaftsbad bzw. Damentoilette ging auch nicht. Einfach schrecklich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit Entsetzen mussten wir feststellen, dass eine Übernachtung in diesem Hotelzimmer nicht möglich war. Der Grund dafür war der unhygienische, stark verschmutzte, heruntergekommene Zustand des Zimmers. Bereits beim Betreten des Hotels wurde im Bereich der Rezeption und des Frühstücksraumes vom hoteleigenen Personal geraucht. Unser Gesamteindruck dieses Hotels ist einer Unterbringung von Gästen unwürdig. Durch Bilder und Bewertungen im Internet fühlen wir uns getäuscht, da sie keinesfalls zutreffend sind.

    Nichts

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tatsächlich alles!!! Es war die schlechteste Unterkunft, die wir je gebucht haben...., wenn die Toiletten schon außerhalb des Zimmers sind, was so eindeutig nicht zu erkennen war, dann dürfen die gerne sauber sein! Sehr schmutzig, kaputte Duschtür, nicht abschließbar und nicht zumutbar, nicht mal mit 3,5 Promille! Auch das upgedatete Zimmer war nicht sauber, da hilft auch kein Free W-Lan, wenn der Rest einfach grottenschlecht ist. Durch das Umbuchen auf ein Zimmer mit integriertem Bad sind noch mal knappe 20€ oben drauf gekommen, so dass wir für diese unterirdische Unterkunft knapp 70€ ohne Frühstück bezahlt haben!!! Für diesen Preis haben wir in bis jetzt jeder Stadt super genächtigt und hatten Frühstück dabei! Alles in allem ist diese Unterkunft auf gar keinen Fall zu empfehlen, außer man möchte nicht auf der Straße schlafen!

    Leider gar nichts!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    häsliche Gegend, entfernt von öffentlichen Verkehrsmitteln, die am Wo Ende selten fahren (nur Bus).

    Matratze zu weich, ein Kissen flockiger Inhalt, klumpig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war praktisch eingerichtet, aber die Ausstattung war sehr heruntergekommen. Die Dusche war defekt (Einhängung für Duschkopf abgebrochen), der Seifenhalter war verrostet, die Gardinen schwarz und die Badfliesen waren teilweise schmutzig ( Dreck oder Schimmel?).

    Das Personal war sehr freundlich und hat sein Möglichstes für unsere Zufriedenheit getan. Das Frühstück war lecker und frisch.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der gesamte Zustand

    Das gesamte Haus ist eine absolute Katastrophe, nicht in Worte zu fassen. Alles dreckig und kaputt. Das sind manche Obdachlosenunterkünfte schöner. Nie wieder!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles etwas in die Jahre gekommen. Sanitäranlagen waren leider nicht ganz so sauber, wie man es sich wünschen würde, aber noch gerade ok.

    Gemütliche und saubere Betten

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das nur 2 Bettenstatt der gebuchten 3 da waren. Total schmutzig. Ersatzbett kaputt und durchgelegen. Für den Fernseher musste erst mal ein Reciver besorgt werden. Der Teppich verdreckt. Blut an der Decke. Ich hatte überlegt im Auto zu schlafen, aber die Umgebung war auch unheimlich. Die Toiletten auf dem Flur haben gestunken. Es war Alles nichtso doll, auch wenn es günstig war. Nie wieder!

    Der bemühte hilflose Herr an der Rezeption

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Handtuchhalter und Toilettenpapierhalter abgerissen, klebriger Boden, kein Duschhandtuch. Zimmer zu weit auseinander.

    Der Preis und genügend Parkplätze

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badezimmer ..und etagenbett ( weiß man aber vorher deshalb bedingt schlecht oder gut ) Alles gut

    Das Hotel ist schlicht Etagen Betten , Frühstück in Ordnung , halt für Leute ohne großen Anspruch !! Ich würde dennoch wieder hin fahren ..preis Leistung stimmt . Hotel ist in einem Industriegebiet deshalb am we sehr ruhig ..

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis-Leistung war gut. Ich wollte nur für eine Nacht in Hamburg sein und nicht viel Geld für Hotel zahlen. Dafür war die Unterkunft völlig ok. Das Hotel ist in einem Gewerbegebiet. Dafür konnte man kostenlos im Hof parken. Personal war freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    kleines Zimmer, ein Handtuch, im Bad war ständig Wasser auf den Fliesen (woher?), Schrank klein und Bügel erst auf Nachfrage,

    Frühstück, einfach, aber ausreichend - jeder kann wählen was und wieviel er zum Frühstück essen möchte. Personal sehr nett, warmes Essen am Abend möglich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war einfach alles nur ekelhaft.Da gehört das Gesundheitsamt hin geschickt.Der gesamte Hotelbereich hat nach Zigaretten gerochen.Die Treppen Flur und Zimmer total verdreckt.In unserem Zimmer waren Löcher in den Wänden.Als Nachtisch stand ein Metall Karton...Gemeinschaftsbäder total verschimmelt verdreckt Gesundheitsgefährdend.Die Schlüssellöcher mit Toiletten Papier zu gestopft.Ich habe mir nicht zugetraut zu zu schließen...es roch so wiederlich nach Urin in der Dusche.Gegessen haben wir uns nichts getraut.Nie wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles war dreckig. Sogar an den Wänden und der Bettwäsche Flecken. Im Zimmer hat es gestunken. Das Restaurant war nicht vorhanden. Der Fernseher funktionierte nicht

    Positiv war nur das schnelle Erreichen der S-Bahn.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teilweise extrem unfreundliches, unkommunikatives und inkompetentes Personal, vor allem im Gastronomiebereich. Die Qualität des Frühstücks war mehr als miserabel. Kundenfreundlichkeit wurde leider mit Füßen getreten. Ebenso ist es laut Aussage einer Mitarbeiterin nicht möglich vor 14 Uhr ein Getränk an der Rezeption zu kaufen. Ein gewisses Maß an Serviceorientierung kann auch auf dem unteren Preisniveau erwartet werden. Zitat aus der Beschreibung: "Das Hotel Eulenkrug bietet traditionell eingerichtete Zimmer mit einem TV. " Wenn "traditionell" überholt und verschimmelt bedeutet, dann ist dieser Satz tatsächlich wahr. An die sanitären Anlagen möchte ich gar nicht denken, da ich mich sonst übergebe.

    Sehr unkomplizierte und individuelle Verlegung der Auscheckzeit. Billig (aber nicht "günstig")

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren trotz Reinigung in einem saumäsigen Zustand. Im gesamten Hotel stand Rauchen verboten ,aber sogar auf der Toilette und auf den Fluren lag überall Asche.Der Teppich in den Zimmer war so schmutzig und die Einrichtung überall kaputt.Ein Bad gab es nicht wirklich und die Duschwand viel schon auseinander.Das ist eine Bleibe für Monteuere,aber nicht für Besucher. Es ist auch im Industriegebiet.weit ab vom Zentrum und nach 0.00 nur noch zu Fuss zu erreichen,da kein Bus am Wochenende mehr fährt. Dieses Hotel verdient keine 2 Sterne.Ich würde das keinem weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Vielleicht haben wir ja einfach nur Pech gehabt: Bei unserem Aufenthalt von 6 Nächten ist nur einmal (und zwar am letzten Tag) das Zimmer gereinigt worden. Um frische Handtücher mussten wir uns an der Rezeption selbst kümmern. Unsere Beschwerden wurden zwar in das Arbeitsbuch aufgenommen, aber nicht abgestellt - abgesehen vom erwähnten letzten Tag unseres Aufenthaltes. Das entsprach in keiner Weise unseren Erwartungen.

    Das Hotel liegt in einem Industriegebiet mit einer Vielzahl von Lagerhallen. Es ist also mit ständigem LKW-Verkehr zu rechnen. Wir haben deshalb vorsorglich ein Zimmer mit Blick zum Hinterhof (Gästeparkplatz) gewählt und konnten täglich ohne Einschränkungen mit offenem Fenster schlafen. Auch aus der Werkstatt nebenan haben wir (zumindest bis 8 Uhr morgens) keine größere Geräuschbelästigung erfahren. Die Zimmer sind klein, die Betten waren schmal und die Matratzen recht weich, wir haben aber dennoch gut schlafen können. Das Personal ist ausgesprochen freundlich. Spezielle touristische Tips sollte man jedoch nicht erwarten. Das angebotene Frühstück war reichhaltig, vielseitig und in guter Qualität - selbst am Wochenende gab es köstliche frische Brötchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    So ungefähr die hässlichste Gegend von Hamburg und so ungefähr das grottigste Haus. Riesiger Schrank unmittelbar vor der Zimmertür. Zimmer eng, unbequem und mit primitivster Ausstattung. Vom Bad ging ein durchdringender Klogeruch aus, der mit noch übler riechendem WC-Stein bekämpft wurde. Bushaltestelle direkt vor der Tür, was für reichlich Lautstärke und Abgase sorgte. Von dieser Unterkunft sollte sich Booking.com trennen.

    Umbuchung auf eine andere Zimmerkategorie war problemlos möglich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschen auf dem Flur waren nicht sauber. Toiletten auch auf dem Flur für alle. Kein Papier am Anfang. Spinnennetze hingen im Zimmer von der Decke. Sehr unsauber.

    Nichts. Wir waren nur für eine Nacht dort und wären am liebsten wieder gefahren.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -Im Treppenhaus hat es reingeregnet -Preis/Leistung unangemessen

    +Zeitiges Frühstück zu einem fairen Preis. +einfache aber saubere Zimmer/Sanitärräume

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Paar
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Boden wurde länger nicht gewischt. Der TV funktionierte nicht, Die Kommode war von innen nicht sauber, außer dem Bett befand sich nur noch 1 Stuhl im Zimmer. Die Nachtlichter hatten keine Glühbirnen, das Laminat war nicht ordentlich gelegt.

    Das Personal war freundlich, die Betten waren frisch bezogen und sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war durchgelegen und die Gemeinschaftsbäder nicht besonders sauber. Insgesamt ist das "Hotel" recht heruntergekommen. Aber alles noch im Rahmen - insbesondere vor dem Hintergrund des sehr günstigen Preises.

    Das Personal ist sehr freundlich, man fühlt sich willkommen. Nachts war es schön ruhig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Etwas abgelegen im Gewerbegebiet, aber Bus und S-Bahn in der Nähe

    Wir wollten eine preiswerte Unterkunft für ein paar Nächte und waren ohnehin ständig unterwegs und nur zum Schlafen dort. Für diesen Zweck hatte man Alles was man braucht. Die hauseigene Gaststätte haben wir nur zum Frühstücken genutzt. Unterkunft ist einfach, zweckmäßig aber auch nichts zu beanstanden (von betrunkenen Gästen im Nebenzimmer mal abgesehen, aber das war eh nur eine Nacht).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war entsetzlich. Die Angestellte hatte meine 2 Brötchen in der Küche selbst( ich wollte eine Butter mit Marmelade) mit einer Margarine oder einer undefinierbaren Butter bestrichen, anstatt Butter gab es dafür Zentimeter dicke Marmelade 😕Normalerweise gibt es schon Portionen von Butter u. Marmelade dass man sich das selber streichen kann. Ich sagte der Angestellten auch dass ich mir das Brot schon selber streichen kann. Ich zeigte ihr auch mit einem Plastikstäbchen, dass keine Butter am Brötchen war. Das 1. Zimmer das ich hatte war so heiß, nachdem ich mich gebraust hatte, fing ich im Zimmer zu schwitzen an, trotz geöffneter Fenster. Das Fenster konnte man nicht immer ganz öffnen, den es waren Zimmer gleich nebenan u. die konnten auf den gemeinsamen Balkon (was man als Balkon bezeichnen kann) gehen. Es war keine Privatphäre gegeben. Die Zimmerwand war mit schwarzen Flecken versehen. Ich beschwerte mich u. bekam ein anderes Zimmer. Das Bad war schmutzig, die Toilette, der Abfluss vom Boden der wahr von Dreck verstopft, unhygienisch. Der Duschraum war so eng, ein dicker Mensch bleibt stecken. Meine Meinung zu diesem Hotel, lt. Aussenfasade soll ein drei Stern Hotel sein, als Betreiber würde ich das Hotel schliessen. Von den Leuten die sich in diesem Hotel aufhalten zu schließen ist es hauptsächlich eine Übernachtungstätte für Fernfahrer also nur fast Ausländer. Mich würde interessieren, wer der Inhaber dieses Hotels ist😕Ich bezahlte pro Nacht EUR 41,--. Das ist zu viel, an der Aussenfassade steht Zimmer ab 19,-- Eur, wie sehen die Zimmer mit diesem Betrag aus ? Das Hotel innen ist so verwinkelt, dass man fast einen Kompass braucht um sich zurechtzufinden. Bettwäsche war zerrissen s. Foto!

    der Afgane an der Repzetion war nett.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer unsauber, schlechter Geruch, es wurde nicht gelüftet, Matratzen viel zu weich, Dusche ließ zu wünschen übrig, Brausekopf total verkalkt, Lampe über dem Badspiegel ging nicht, da Glühbirnen kaputt. Wurden auch nicht ausgewechselt, trotz meiner Bitte darum. Sehr hellhörig und laut im Hotel. Aus dem Aufenthaltsraum im EG zog der Zigarettenrauch durchs ganze Hotel. Ich werde diese Unterkunft auf gar keinen Fall weiterempfehlen

    Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Abdunklungsmöglichkeiten für das Fenster. Dusche und WC leider auf dem Flur. Duschwand defekt und Toilette dreckig. Müll auf dem Fensterbrett.

    Bushaltestelle gut erreichbar

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe in der Nacht Bettwanzen entdeckt. Das Personal wsr völlig uneinsichtig und sich der Dimension des Problems nicht bewusst.zimmer udnd Waschräume waren verdeckt und stanken.

    Nichts

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht Raucher Zimmer roch nach Rauch, habe aber problemlos ein anderes Zimmer bekommen. Nervig war es trotzdem, da der Weg zum Zimmer ewig weit war... Sauber war das Zimmer an sich auch, aber die Badezimmer waren nicht sauber.

    Die Lage ist für den Preis gut, Gewerbegebiet halt, dafür kann man sehr gut parken.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage ungünstig, sehr unsauber, hellhörig, Zimmer sehr klein, Bett sehr unbequem, Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht, das Zimmer war nicht mehr als 25€ wert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nicht mal einen Mülleimer. Bäder waren sehr dreckig und bett krümelig aber für den preis kann man nicht viel erwarten.

    Es gab ein bett fernseher und fenster Als günstige notunterkunft für eine nacht kann man sich mit abfinden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts, Das Hotel liegt mitten in einem Gewerbegebiet. Die 24 Stunden besetzte Rezeption ist mit Personal besetzt das einem nicht helfen kann. Das Zimmer hatte mit Bad vielleicht 12qm man konnte nicht nebeneinander gehen. Die Betten waren total durchgelegen. Das Silikon in der Dusche verschimmelt, kein Handtuchhalter, Fernsehen funktionierte nicht. Das Frühstück bestand aus zwei halben Brötchen mit Marmelade (schon fertig geschmiert) und einer Tasse Kaffee. Wir sind nach einer Übernachtung abgereist, da wir uns nicht zumuten wollten auch nur eine Minute länger zu bleiben als nötig. Mit 20,00 Euro die Nacht wäre es noch zu teuer gewesen. Wir durften 60,00 pro Nacht bezahlen und fühlen uns total verarscht. Die Bewertung von 2,5 ist noch viel zu gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas hellhörig aufgrund dünner Wände, kein eigenes Bad

    Ohne großen Stadtverkehr gut zu erreichen. Keine Parkplatzprobleme. Freundliches, zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser am Waschbecken war kalt,Flecken auf der Bettdecke,Wasserflecken an den Wänden,Kleiderschrank kaputt,Betten durchgelegen,Vorhänge verfärbt und teilweise nicht mehr in der Gardinenschiene,Bettlampen krumm und schief angebaut und teilweise keine Birne drin,Handtücher in Müllbeutel eingewickelt

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles hat nicht gefallen. Totaler Reinfall! Haben dort nicht übernachtet!Unzumutbar!

    Wir haben dort nicht übernachtet. Da die Unterkunft schmutzig ist und das Zimmer eine Abstellkammer mit Teppich gewesen ist in der zwei Betten stehen. Sehr muffig gestunken und schmutzig. Ich fordere mein Geld für diesen absoluten Reinfall zurück. Hier merkt man das Unterkünfte nicht geprüft werden!Zudem befand sich die Unterkunft mitten im Gewerbegebiet. Einfach nur unzumutbar!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schimmel auf den Fußmatten im Bad. Luftschächte voll staub, Tische im Restaurant nicht sauber. Nachts sehr weiter weg zu Fuß.

    Die Betten waren OK. Tagsüber gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Personal sehr freundlich. Ruhige Lage.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe die Unterkunft mit pay pal gebucht und Sie haben mir bar bezahlen lassen. Die Hotel Personal meinte, dass mein Konto gar nicht belastet wird. Das Geld wurde von meinem Konto auch nochmal abgezogen. Jetzt habe ich für diese Unterkunft zwei mal bezahlt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerausstattung zusammengewürfelt Alles im Haus machte einen zusammen geflickten Zustand. Extrem dünne Wände

    Fernseher und WLAN haben funktioniert - dann hört leider das Positive auf

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer klein, nicht sauber, Bad nicht sauber Aber der größte negative Punkt: Zimmer extrem modrig und rauchig, am nächsten Tag hat die ganze Kleidung gestunken

    Günstig, nettes Personal, Frühstück sah gut aus Wenn man die Zimmer sieht, würde man das fruhstuck wohl nicht nehmen, es sieht aber alles frisch aus.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind sehr hellhörig. Das Gemeinschaftsbad war zwar oberflächlich sauber, aber es gab überall Kalkkrusten an den Wänden u.ä. Hatte keine Aufbewahrungsmöglichkeit in meinem sehr kleinen Einzelzimmer. Bin für den Preis schon besser untergekommen.

    Ich war am Wochenend dort und es war sehr ruhig. Ich konnte sehr gut schlafen. Freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Paar
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung z.B. ohne Handtücher. Sehr schlechte Erreichbarkeit übers Telefon. Und wer es mag oder nicht.. bisschen ab vom Schuss im Industriegebiet.

    Preis-Leistung. Für den Preis gut, höflich und und vor Ort unkompliziert. Kaum Verkehr und viele Parkmöglichkeiten.

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war schmutzig (Fußboden), Mülleimer war nicht leer, Vorhang war kaputt, Personal kommt einfach rein ohne zu klopfen, Gemeinschaftsbäder, Lage (Industriegebiet)

    Das Frühstück war lecker, alles war frisch. Das Personal war sehr nett und hat viele Fragen beantwortet.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft liegt in einem Industrie-/ Gewerbegebiet außerhalb der Stadt. Eine S-Bahn-Haltestelle befindet sich ungefähr 15 Gehminuten entfernt.

    Das Hotel verfügt über einfach ausgestattet Zimmer zu einem guten Preis- und Leistungsverhältnis. Das Personal an der Rezeption war stets freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel im Gewerbegebiet liegt und in der Nähe keine Geschäfte es gibt. Sonntags fährt da kein Bus in der Nähe, man muß 3 Haltestellen zu Fuß bis S-Bahn laufen.

    Das Bett war nicht besonders bequem.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war muffig und sehr hellhörig, die bei Anreise versprochenen Handtücher gabs bis zur Abreise nicht! Der Frühstückstisch sowie die Stühle waren nicht sauber.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind nur über Treppen zu erreichen, also nicht für Geh-Behinderte geeignet. Wenn es nicht stört oder auf dem Aufzug angewiesen ist, dann klare Empfehlung! Da es im Industriegebiet abseits vom Zentrum liegt, darf man keine schöne Aussicht oder gute Verkehrsanbindung erwarten. Aber mit eigenem Fahrzeug ist das alles kein Problem!

    Hotel macht ein netten Eindruck, Personal freundlich und Zimmer war groß genug, Bett, Schrank, TV alles was man braucht ist vorhanden. Genügend Gemeinschaft-Duschen und -Toliletten sind im Flur vorhanden! Man hat die Möglichkeit auch was zu essen oder zu trinken bekommen, konnte mich nicht beklagen. Frühstück kann man später noch dazu buchen. Wichtig für Fahrer, genügend Parkplätze (auch für große LKW) sind vorhanden! Preislich liegt die Übernachtung im günstigeren Niveau! Für anspruchlose Hotelgäste die nur günstig Übernachten wollen, ist das Hotel eine klare Empfehlung!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bereits von Außen fallen sofort die fast durchgängig defekten Fenstervorhänge auf: alle hängen unordentlich und teilweise abgerissen vor den Fenstern. Die Zimmer sind nur oberflächlich gereinigt; man darf nicht unter die Betten sehen. Einzelne Zimmer haben ein Bad über den Flur. Selbst defekte Lampen in fensterlosen und somit lichtlosen Räumen können durch das vorhandene Servicepersonal außerhalb der üblichen Tages-Geschäftszeiten des Hausmeisters nicht beseitigt werden. Die Qualität des Mobilars und der Sanitärausstattung ist grenzwertig, aber gerade noch akzeptabel. Als Wochenunterkunft für Montagepersonal geeignet; als Pension für Kurzurlauber nur geeignet, wenn man wirklich nur zum Schlafen kommt.

    Das Frühstück wird zugeteilt, ist jedoch reichlich. Der Frühstücksraum ist ein Imbisraum. Insgesamt war des Frühstück noch das Beste vom Gesamtpaket.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war absolut nicht sauber. Das ganze Hotel roch nach Rauch. Schimmelige Handtücher. Einfach nur widerlich!!!!!! Nie wieder!!!!!! Zimmer eklig, Betten unbequem... Dusche nicht sauber!!! Sauberkeit kostet nichts, das war ein absoluter Reinfall!!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach Handtüchern mussten wir fragen, haben wir aber sofort vom netten Personal bekommen. Mülleimer im Hauptzimmer fehlte. Sauberkeit war ok. Spinnweben an der Decke müssten nicht sein sowie einmal über die Lüftung an der Decke im Badezimmer mit feuchtem Tuch gehen. Nur Kleinigkeiten aber man sieht sie. sonst alles ok.

    Netter Empfang und wann man ein Anliegen hatte (W-Lan, Handtücher) wurde prompt erledigt. Preis/Leistung stimmt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir ankamen waren wir erstmal mitten im Industriegebiet. Beim Betreten sah man erstmal nur Dreck. Unser zugewiesenes Zimmer war schlecht zu finden. Als wir es fanden, kam der Schock: Dreck, Müll, Staub, unbezogene Betten, braune Matratzen und Decken mit Blutflecken, kaputte Möbel und Gardinen, Dreck im Badezimmer, die Toiletten braun mit Grüßen von den Vorgängern, kaputte Dusche und vieles mehr. Nach viel hin und her weiter unten ein anderes Zimmer bekommen. Allerdings war es das gleiche Spiel in teurer. Dann haben wir mit dem unfreundlichen Mann an der Rezeption gesprochen. Seine Begründung: Je weniger man hier für ein Zimmer zahlt, desto weniger bekommt man hier an Komfort und Sauberkeit!" Er hätte das günstigste Hotel in Hamburg. Wir wurden als rassistisch und unverschämt bezeichnet. Wir haben dann 20% unseres Preises von 46€ zurück bekommen und sollten uns dann verpi****. So etwas haben wir noch nie erlebt. Da geht's nie wieder hin!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolut schmutzig und ekelig!

    Das Hotelzimmer war insgesamt sehr schmutzig..!Die Zimmer absolut verwohnt,die Wände mit irgendwelchen Exkrementen verschmutzt..die Toiletten verschmutzt und die Duschen mit verstopften Abfluss und Resten vom Vorgänger verunreinigt!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich fand zu weit vom Zentrum und der Reeperbahn - Taxi kostete 27€ , nachts kam man sehr schlecht zu der Unterkunft . Was ich auch vermisst habe waren Handtücher im Bad , dann lieber keinen Fernseher ;)

    Der Portier war sehr nett , für den geringen Preis kann man nicht mehr erwarten ! Frühstück gab es schon für 3 €

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Interieur hat schon sehr gelitten, Gardinenstangen hingen teilweise halb runter, auf den Wänden waren undefinierbare Flecken, die Sanitärraume waren nicht sehr sauber. Das erste Zimmer, welches wir bekommen haben, war benutzt (die Betten komplett durchwühlt), immerhin haben wir auf Nachfrage und Hinweis ein neues bekommen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind direkt nach dem Einchecken wieder gegangen. Haben somit leider 135 Euro in den Wind geschossen. Auf dem Weg zu unserem Zimmer hat es bereits stark nach Stuhlgang gerochen. Das Zimmer an sich sah auf den ersten Blick in Ordnung aus. Wenn man allerdings genauer geschaut hat, hat es einen gegruselt. Sehr dreckig. Die Krönung waren die Toiletten auf dem Flur. Da kam auch der Geruch her. Die Toiletten waren voll mit Urin- und Kotspritzern. Der Geruch war nicht auszuhalten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Handtücher hat man erst auf Nachfrage um 20:00 abends bekommen, die Lage mitten im Gewerbegebiet war zwar ruhig aber wenig ansprechend

    Sauberes Zimmer, unkomplizierte Abläufe

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: