Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Münchner Hof und Blauer Turm Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Tändlergasse 9, 93047 Regensburg, Deutschland

Nr. 27 von 111 Hotels in Regensburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 675 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,3

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab rein gar nichts zu meckern. Das Zimmer unter dem Dach war bei 30 Grad entsprechend warm, aber mit dem Ventilator war es erträglicher.

    Super gelegen mitten in der Altstadt in einer der kleinen Gassen. Ein jahrhunderte altes Haus, das gekonnt mit seiner Geschichte spielt. Sehr nettes, hilfsbereites Personal. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Zimmer sauber und zweckmäßig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ohne Klimaanlage kann es an heißen Tagen im Zimmer warm werden, dann besser höhere Zimmerkategorie mit Klimaanlage buchen.

    Für Wochenendtrip in Regensburg perfekt, da schön zentral gelegen (Seitenstraße vom Neupfarrplatz). Besonders für Zugreisende ideal, fußläufig 12 Min. zum Hauptbahnhof, 3 Min. sowohl zum Dom als auch zur Steinernen Brücke und Donauufer. Autoreisende sollten bedenken, dass keine Parkplätze direkt am Hotel vorhanden sind. Renoviertes Altstadthotel, die Zimmer einschließlich Bad waren sehr sauber und gepflegt. Hatte ein ruhiges Zimmer zum Innenhof, nicht zur Straße. Schönes, reichhaltiges Frühstückbuffet im Saal, freundliches Personal beim Check-In und Check-Out, gibt gerne Auskunft und ist hilfsbereit. Insgesamt sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, würde wiederkommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein tolles Hotel mit viel Charme und tollem Ambiente in perfekter Lage in der Altstadt. Dazu zuvorkommende Mitarbeiter ein gutes Frühstück und sehr saubere gut ausgestattete Zimmer. Besonders gelungen ist auch das Zusammenspiel von alt (historisches Haus) und Funktionalität. Absolut weiterzuempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders vorteilhaft war die zentrale Lage für uns! Wir haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt und rundherum gut betreut! Grundsätzlich Lebe ich nach dem Grundsatz "Was du nicht willst, was man dir antut, das füge auch keinem anderen zu". Daher treffe ich fast immer auf ein freundliches Wort und ein herzliches Lächeln.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer lag leider in der Nähe des Lastenaufzugs, was morgens deutlich hörbar war.

    Das Frühstücksbuffet war lecker und reichhaltig (verschiedene Sorten Säfte, Brot, Brtchen), ausreichend Plätze im Frühstücksraum, der bei Bedarf auch erweitert werden kann. Die Lage des Hotels in einer kleinen Gasse in der Fußgängerzone ist für einen Städtetrip in Regensburg optimal, alles ist fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mit sehr guter Auswahl und angenehmer Atmosphäre; freundliches Personal, dass auch für die Anfahrt hilfreiche Hinweise gibt (hatten vorher telefonisch Kontakt aufgenommen), Zimmer klein, aber ordentlich und sauber Lage in Altstadt perfekt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei den Bildern vom Zimmer war nicht zu erkennen das die Badezimmertür aus Glas ist. Wenn der Partner Nachts in das Bad geht ist das Zimmer hell erleuchtet. Dank der Spalte oben und unten an der Tür hört man leider auch sehr gut jedes Geräusch.

    Tolles Frühstücksbuffet. Tolle Lage mitten in der Altstadt. Das Parkhaus ist nur 5 Minuten entfernt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Plus Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist sicher noch ausbaufähig, allerdings schlug es auch nur mit 16 € für zwei Personen/Tag zu Buche. Insofern waren Preis und Leistung durchaus angemessen.

    Das Hotel liegt in der Tändlergasse mitten in der Altstadt. Dadurch konnten wir das Auto vier Tage komplett stehen lassen und alles zu Fuß bewältigen. Unser Zimmer lag zur Gasse, da diese eng bebaut ist, fällt natürlich wenig Licht ins Fenster. Das Zimmer wirkte aber dennoch hell und frisch, da es sich mit dem Thema "Lavendel" befasste, sprich es war in entsprechender Farbe gestrichen und ein Foto eines Lavendels stellte den Bettkopf dar. Morgens konnte es durch das Kopfsteinpflaster und die Müllabfuhr etwas lauter werden, aber Ohrstöpsel lagen bereit. Das Personal war sehr freundlich. Die Bitte meines Mannes nach einem weiteren Kopfkissen wurde sofort erfüllt. Auch der Umstand, dass wir leider einen Tag früher als geplant abreisen mussten, war kein Problem. Die Nacht wurde nicht in Rechnung gestellt. Das ist meines Erachtens nicht selbstverständlich. ich würde jederzeit wieder den Münchner Hof aufsuchen. Kleiner Tipp: wer es nicht gewohnt ist, durch vermeintliche Fußgängerzonen an Passanten, Radfahrern und Aufstellern vorbeizufahren, sollte das Navi ausstellen und sich lieber den auf der Internetseite des Hotels befindlichen Anreiseplan ausdrucken. Das dürfte deutlich stressfreier sein.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Plus Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist perfekt im Stadtzentrum. Das Hotel hat eine tolle Fahrradgarage. Das Frühstück ist lecker und reichlich. Die Zimmer sind modern und bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wurde so gelobt war aber weder speziell, noch hochwertig (Fertigwaffeln, keine Austiche oder Ähnliches, keine Bio-Auswahl, langsames Nachfüllen) gebuchtes Zimmer winzig und stickig.

    Personal sehr freundlich, zentrale Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war ausgesprochen klein. Man musste quasi Absprachen treffen, wer sich wann in welche Richtung bewegt... Die zentrale Lage bedingt, dass bei geöffnetem Fenster die Geräuschkulisse der belebten Umgebung (Stimmengemurmel, Gelächter, kein Verkehrslärm) ein wenig störend ist. Für gute Schläfer sicher kein Problem, für schlecht-Schläfer wie mich leider schon.

    Das Frühstück war lecker und reichlich, das Personal ausgesprochen freundlich und aufmerksam. Die Lage des Hotels ist super zentral, alles ist fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Hinweis ' mit dem Auto zu erreichen'. Das sollte man auf keinen Fall ausprobieren!

    Sehr zentral , daher auch etwas lauter. Aber damit kann man leben, wenn man kurze Wege im der Altstadt haben möchte

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war perfekt!

    Das Frühstück war reichhaltig, die Lage perfekt mitten in der Altstadt. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich. Würde dieses Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fußweg zum Parkhaus ca. 8 Minuten. Bei der direkten Altstadtlage ist das wohl nicht anders möglich.

    Das Frühstück war ausgezeichnet, das Personal freundlich und zuvorkommend. Die Lage mitten in der Altstadt top.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer war etwas dunkel, zudem war leider im Zimmer der Charme dieses uralten Gebäudes nicht so recht spürbar. EIn bißchen mehr Liebe in Gestaltung ud Austattung ware schön. Das gilt ebenso für die "70er Jahre" Treppe, die um den Aufzug herum führt. Optisch könnte man aus dem Gebäude mehr machen (an machen Stellen in den Gängen etc. ist das durchaus gelungen).

    Frühstück gut, Frühstücksraum sehr schön, Personal durchweg freundlich, Zimmer sauber. Die wesentlichen Anforderungen an einen guten Hotelaufenthalt waren absolut erfüllt. Insbesondere die Lage mitten in der Stadt ist toll.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren zu schmal und die Fenster waren nicht sehr dicht. Lärm von Nachtschwärmern.

    Das Frühstück war einsame Spitze und liess keine Wünsche offen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    sehr gutes Frühstück in einem wunderbaren großen Saal Wir hatten versehentliche eine Nacht zu viel gebucht, es erst bei unserer Abfahrt bemerkt. Wir mussten diese Nacht netterweise nicht bezahlen. Vielen Dank für dieses Entgegenkommen des Hotels!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstückraum hatte finde ich wenig Flair , dunkel und Bahnhofsflair Das Frühstück empfand ich eher dürftig von der Qualität und der Präsentation her

    Die Lage ist zentral

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dass es Rabatt auf einen Parkhausplatz gibt, ist prima. Aber es liegt etwa fünf Minuten zu Fuß entfernt - etwas problematisch mit Gepäck. Andere Parkmöglichkeiten gibt es leider so direkt in der Altstadt nicht.

    Wunderbare Altstadtlage, interessant restauriertes Haus, wir hatten ein schönes, großes Zimmer mit Blick auf die Domspitze. Sehr gutes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Plus Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Comfort Plus Doppelzimmer gebucht. Das Zimmer was wir bekommen haben, hatte mit Comfort Plus wenig zu tun. Das Zimmer war klein und das Doppelbett war gerade mal nicht ganz 160 cm breit. Für ein normales Paar, ist das definitiv zu schmal. Für uns war das nicht Comfort Plus sondern Qual.

    Zentral gelegenes Hotel, alles schnell erreichbar. Tolles Frühstück und freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Anfahrt zum Hotel in eine kleine Gasse, dort kann man dann die Koffer ausladen, danach aber das Auto in ein Parkhaus der Stadt fahren. Fußweg zurück zum Hotel ca. 8-10 Minuten. Parkgebühr durch Hotel vergünstigt.

    Sehr gute Lage für Stadtbesichtigung. Sehr gutes Frühstück. Freundliches Personal. Konnten die Koffer noch bis zum Nachmittag im Hotel lassen, weil wir die Stadt noch weiter ansehen wollten, nach der offiziellen Abreise.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles in Ordnung!

    Hotel in perfekter Lage mit individuell gestalteten Zimmern, die Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß zu erreichen. Hervorzuheben ist das reichhaltige Frühstück in historischem Raum, das keine Wünsche offen lässt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war Gut, aber jetzt net so der Hit wie angekündigt.

    Die Lage, Personal war sehr freundlich, sehr sauber, Zimmer, altertümlich mit Kontakt zu den Gassen von Regensburg, einfach mitten drin.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Fotos könnten aktualliesiert werden, da die Bilder schon etwas veraltet sind. Ist in realität schöner und moderner!

    Alles in allem ein sehr schönes, Altstadthotel! Absolut empfehlenswert!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Zimmer in Denkmalgeschützem klasse renoviertem Haus. Absolute Sauberkeit und überaus freundliche Mitarbeiter. Immer wieder gerne, einzigartiges Haus.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parkhaus Dachauplatz ist ca. 10 min zu Fuß entfernt. Ist aber Ok wenn man wenig Gepäck hat und das Wetter passt. Man kann auch bis zum Hotel hinfahren zum Gepäck Abladen/Aufladen - auf Grund der Enge der Gassen und der vielen Menschen rund um den Weihnachtsmarkt bin ich aber froh dass ich gleich ins Parkhaus am Dachauplatz gefahren bin. Mein Zimmer (Einzelzimmer) war funktionell & zweckdienlich - aber eher klein. Ist aber für einen Businestrip ok.

    Tolle Lage im Zentrum von Regensburg, nur wenige Schritte bis zum Christkindlmarkt am Neupfarrplatz bzw. bis zum Dom. Sehr gutes WLAN (Business-fähig) Gutes Frühstücksbuffet (Lachs, Müsli,..) mit aktuellen Tageszeitungen Glühwein & Kekse in der Vorweihnachtszeit am Abend gratis an der Hotelrezeption Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Atmosphäre ist individuell auf das Gebäude ausgerichtet. Es passt sehr gut zum historischen Gbäude. Das Personal iat aufmerksam und hilft jederzeit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Top Lage! Die Anfahrt zum Be- und Entladen gestaltet sich bei Anreise mit eigenem KFZ ein wenig abenteuerlich (Fußgängerbereich!); Das dafür (fast) kostenlose Parken im öffentlichen Parkhaus macht das aber wieder wett!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer etwas klein und Licht etwas dunkel, teilweise Gerüche vom Abfluss

    Tolles Frühstücksbüffet, top Sauberkeit, 24h Rezeption, kleine aber feine Bar, absolut freundlich, sehr zentral, trotzdem ruhig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Plus Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Rühreier leider etwas abgekühlt, auch schon am frühen Morgen. Kann man aber leicht abhelfen.

    Sehr schönes Zimmer mit bequemen Bett. Das Frühstück ausreichend und gut sortiert. Zusätzlichlicher Kaffee kostenlos und flott serviert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Anreise mit dem Pkw ist die Parksituation etwas ungewöhnlich.

    Das Frühstücksbuffet war gut, jedoch keine Brötchenauswahl (nur eine Sorte). Das Zimmer war ausreichend dimensioniert und sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Anfahrt mit dem Auto zum Hotel ist eine Abenteuerfahrt durch die Fußgängerzone, allerdings behördlich genehmigt. Ausladen und mit dem Auto ins nahegelegene Parkhaus. Trotzdem einmal gemacht ist`s kein Problem mehr.

    Sehr schöne Zimmer mit richtig guten Betten und einem tollen Fernseher. Schönes Badezimmer. Ein sehr gepflegtes historisches Haus mit richtig gutem auch modernen Ambiente. Für ältere Menschen gut geeignet, da ein Aufzug vorhanden ist. Frühstück lecker und gut, sehr geschultes freundliches Personal. Man merkt die Aufmerksamkeit dem Gast gegenüber, sodass man sich sehr geborgen fühlt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das zugewiesene Zimmer war mit Hund etwas klein, obwohl größere zu Verfügung standen zum gleichen Übernachtungspreis. Beim Frühstück fehlte etwas die Aufmerksamkeit des Personals in Bezug auf benutztes Geschirr, Kaffee und des Buffets. Das Aus- und Einladen des Gepäcks vor dem Hotel war sehr ungünstig.

    Frühstücksvielfalt und Sauberkeit war in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer mit Dusch-Bad war gut ausgestattet, sauber und alles hat funktioniert. Die Lage war einmalig, mitten in der Altstadt von Regensburg. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ältere oder gehbehinderte Gäste ist der Weg vom Parkhaus und zurück zum Hotel nur schwer / nicht machbar

    Frühstück wunderbar, schönes großes Zimmer, ebenso das Bad. Sehr gut ist eine bequeme Sitzmöglichkeit um ( für TV oder Schreibarbeiten ) nicht auf dem Bett oder einem Hocker aus zu weichen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man kann zwar mit dem Auto zum Hotel fahren, muss aber über den Marktplatz und sehr enge Gassen. Da ist man gleich mal von der Anreise gestresst. Das hätte man im Vorfeld besser erklären können. Ebenso stört es mich als Hundebesitzerin, wenn ich ein Hotel buche und erst bei der Anreise erfahre, dass der Hund aber nicht mit zum Frühstück darf. Zwar ist meiner, bis auf manchmal ein bisschen weinen brav, aber das wäre für mich ein Grund ein Hotel nicht zu buchen. Finde das einfach unverschämt. Man kann nicht erwarten, dass alle Hunde brav auf dem Zimmer bleiben.

    Die Lage war super, sehr zentral. Das Zimmer für den Preis ausreichend. Haustiere erlaubt - dürfen aber nicht mit in den Frühstücksraum!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Gruppe
    • Comfort Plus Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles bestens.

    Zentral gelegenes und trotzdem ruhiges Stadthotel. Zuvorkommendes, hilfsbereites Personal. Extrawünsche bei der Buchung berücksichtigt.Hervorragendes Frühstück!! Sonderpreis bei Parkhaus!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war schwierig das Hotel zu finden und mit dem Auto zum Haus zu kommen, da die Lage in einer Fussgängerzone ist. Parken ist nur im 500m entfernten Parkhaus möglich.

    Die zentrale Lage des Hotels. Fussläufig ist alles in der Altstadt gut erreichbar

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich nutze bei einem Städteurlaub das Hotelzimmer eigentlich nur zum Schlafen, dennoch fand ich (Standard-Doppelzimmer) das Zimmer zu klein (geschätzt ca. 15qm) für ein 4 Sterne Hotel und ich erwarte eigentlich auch 2 Stühle oder andere Sitzgelegenheiten, damit nicht einer immer auf dem Bett sitzen muss. Am Frühstücksbüffet gab es eigentlich nichts auszusetzen, schön wäre aber eine Beschriftung der einzelnen Komponenten, da sich nicht alles selbst erklärt. Die Abdeckhauben für Wurst, Käse etc. könnten mal durch neue ersetzt werden. Alles aber nichts, was meiner unbedingte Empfehlung für dieses Hotel einschränkt.

    Dieses Hotel ist ausgesprochen empfehlenswert. Beginnend mit dem außergewöhnlich freundlichen Personal, über die Sauberkeit bis hin zum reichhaltigen Frühstück. Das Badezimmer war sehr schön und offenkundig recht frisch renoviert. Die Einrichtung insgesamt schön und geradlinig, das Bett sehr bequem. Absoluter Pluspunkt ist die zentrale und dennoch extrem ruhige Lage, bedingt durch die Fußgängerzone vor der Tür. An allen wichtigen/interessanten Punkten der Altstadt ist man zu Fuß in weniger als 5min. Eine Bushaltestelle für den Altstadtbus ist um die Ecke, zum Bahnhof sind es ca. 1km. Sehr schöne und zentrale Lage!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bedingt durch die Lage im Fußgängerbereich in der Altstadt ist die Parksituation schwierig. Zum Be- und Entladen konnte man zum Hotel vorfahren (allerdings aufgrund der übervollen Altstadt weniger schön). Klimaanlage läuft nicht nach 22.00 Uhr!?! Man muss also schon nachmittags die Anlage laufen lassen, wenn man beabsichtigt, nicht vor 22.00 Uhr ins Zimmer zu kommen. Ist schon etwas ungewöhnlich. Ansonsten ein Hotel zum Weiterempfehlen.

    Das Hotel befindet sich im Fußgängerbereich der Altstadt - in unmittelbarer Nähe zum Dom. Wir hatten ein geräumiges, modernisiertes Zimmer im Blauen Turm; gutes Bett; schönes Bad. Klimaanlage. Sehr nettes Personal (außer der Nachtportier) in der Rezeption.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und das Bad ist einfach zu klein.

    Die Lage des Hotels inmitten der City ist ideal. Das Frühstück war hervorragend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts. Wofür das Hotel nichts kann war die Ruhrpottrentnergruppe, die am einen Tag meinten, den Frühstücksraum beschallen zu müssen, als wären sie allein und die am nächsten Tag wilde Diskussionen anfingen, als der Frühstückstisch vom Vortag nicht frei war und sie in einen anderen Raum mussten ... Leute gibt's ...

    Das Hotel war das Highlight unserer Reise. Wir waren im Blauen Turm, einem Nebenhaus, wunderschön restaurierte Denkmalimmobilie mit äußerst geschmackvoll ausgestatteten, großzügigen Zimmern. Guter Service, Fahrradabstellmöglichkeit. Keinerlei Kritikpunkte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht leicht zu erreichen (komplizierte Einbahnregelung), zum Hotel kann man nicht zufahren, das Auto muss entfernt entladen und dann zu einem 2 km entfernten Parkhaus gebracht werden. Kein Restaurantbetrieb mehr. Frühstück eintönig mit wenig Auswahl. Keinesfalls 4 Sterne.

    Schönes altes Hotel, sehr stylishes Zimmer im Blauen Turm, Lift vorhanden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war ziemlich eng, das Bett für zwei Personen (mein Mann ist 1,96 m groß) ebenso.

    Die Lage mitten in der Altstadt ist einzigartig, viele Sehenswürdigkeiten liegen "direkt um die Ecke". Im Hotel merkt man die lange Geschichte des Hauses . Das Badezimmer war neu, großzügig und gut eingerichtet. Das Frühstücksbüffet war ausgezeichnet und liebevoll angerichtet. Alle Mitarbeiter des Hotels waren ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fenster konnten nicht richtig abgedunkelt werden. Andere Gäste und Fußgänger unterhielten sich nachts vor dem Hotel, daher auf dieser Seite sehr laut. Für spätere Frühstücker wurde manches nicht mehr aufgefüllt

    Zimmer und Dusche, sehr schön Frühstück - große Auswahl für Frühaufsteher sehr nettes Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Klimaanlage ist zu klein dimensioniert und wird um 22.00 Uhr ausgeschaltet. Das Saphirzimmer ist schön, aber keine Juniorsuite im normalen Sinne. Auch eine Minibox/ Kühlschrank auf dem Zimmer wäre schön.

    Die Lage, individuelles Zimmer ohne jeglichen Kettencharakter, liebevolle und hochwertige Ausstattung, z.B. hochwertige Stoffe, Beleuchtung, guter Fön

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Je nach Lage des Zimmers (zur Gasse raus), kann die Nacht laut sein. Es sind Ohrstöpsel im Zimmer vorhanden.

    Die Lage macht dieses Hotel aus, sehr zentral. Ordentliches Frühstücksbuffet mit freundlichem Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Plus Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel liegt in der Fußgängerzone, daher muss man das Gepäck zum Hotel tragen, durch Bauarbeiten in der Fußgängerzone ist die Verkehrsführung im Moment etwas verwirrend!

    Zimmer sehr schön eingerichtet, sehr freundlicher Service, Frühstücksbüffet erfüllte alle Wünsche, geräumiges Bad! Die Lage ist sehr zentral, schnell zur Donau, zum Dom, viele nette Geschäfte in unmittelbarer Umgebung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren voll zufrieden. Sehr aufmerksames und nettes Personal. Mitten in der Altstadt gelegen. Wir kommen gerne wieder und können das Hotel nur weiterempfehlen. Die Anfahrt mit dem Auto ist etwas kompliziert. Aber dafür kann das Hotel nichts. Wenn man sich mit dem Gedanken angefreundet hat , durch die Fußgängerzone zu fahren geht es. :-)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein Viersterne-Hotel war die Zimmereinrichtung doch etwas dürftig. Wie in so ziemlich jedem Hotel: Die lächerlich kleinen Saftgläser im Frühstücksraum.

    Freundliches Personal. Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein eher uncharmant eingerichtetes Zimmer im Blauen Turm, das in verblüffendem Kontrast zur Lage im historischen Zentrum von Regensburg stand. In der Nähe des Bettes war leider beim Durchgang ein sehr helles und hartes LED-Licht in die Mauer eingebaut. Es war ohne Lichtschalter oder Bewegungssensor ausgestattet und schien ununterbrochen die ganze Nacht hindurch - wahrscheinlich, um auch nachts den Weg zur Toilette / zum Notausgang zu erleuchten. Leider war das Licht so kühl und grell, dass es uns beim Einschlafen wirklich störte, und wir versuchen mussten, es mit Koffern etc. zu verdecken. Nicht gerade, was man nach einer langen Autofahrt braucht... Das Frühstück im Gebäude gegenüber war völlig in Ordnung, aber nichts Besonderes. Der Frühstücksraum im traditionell bayerischen Stil mit Holzvertäfelung könnte hübscher aussehen, wenn man bei der Wahl der Lampen für freundlicheres Licht gesorgt hätte. Die gewählten Lampen hatten Sparlampen-Flair, was selbst bei Holsvertäfelung ungemütlich wirkt. Insgesamt nicht besonders gastfreundlich und eher enttäuschend für den Preis.

    Eigentlich war vor allem die Lage in der Altstadt für uns ideal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parken ist in der Regensburger Innenstadt ein generelles Problem. Es besteht aber die Möglichkeit mit dem Auto vorzufahren, um das Gepäck auszuladen.

    Mit eines der besten Hotels, die ich bislang nutzte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück, vor allem die Semmeln, könnten sehr viel besser sein.

    Das Hotel liegt sehr schön in der Altstadt, das Haus ist individuell und geschmackvoll eingerichtet und das Bad, die Dusche sind sehr modern und gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Plus Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer lag zur Tändlergasse; das hatte zur Folge, dass in den warmen Sommernächten bei geöffneten Fenstern bis lange nach Mitternacht die Gespräche von Passanten in unser Zimmer drangen. Einmal ging auch ein Alarm los. Am Morgen gab es auch schon relativ früh störende Geräusche. Man kann mit dem Auto zwar bis vor den Eingang fahren, allerdings ist die Gasse häufig schon durch andere Fahrzeuge versperrt. Zur Anfahrt empfiehlt sich der auf der Hotel-Website empfohlene Plan. Die Garage ist doch nicht ganz nah, 5 bis 10 Minuten Gehzeit.

    Die zentrale Lage ermöglicht das rasche Erreichen aller Sehenswürdigkeiten. Das Personal ist freundlich und hilfreich. Unser Zimmer war ausreichend groß und bequem. Das Frühstück war reichhaltig und sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles gut

    Das Hotel liegt mitten in der Altstadt von Regensburg. Domplatz und die gesamten Sehenswürdigkeiten können wunderbar zu Fuß erreicht werden. Der Empfang im Hotel war sehr freundlich. Ich habe gleich den Parkplatz am Dachauplatz genutzt (ca 500m entfernt). Man kann zwar mit dem Auto ans Hotel fahren, aber habe ich nicht gemacht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum braucht mal dringend eine Renovierung... bayrischer Stil von 1910. Deswegen hat das Hotel wohl auch keine Gäste mehr ins Restaurant bekommen und dies geschlossen.

    einfach ein toller Dachstuhl , super Bad und richtig viel Platz.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist ein modernisierter Altbau und deshalb etwas verwinkelt

    Sehr gute Lage in der Altstadt (Mit dem Auto schwer zu erreichen) Sehr gutes Frühstück, viel Auswahl

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplätze sind keine vorhanden, es werden ermäßigte Tickets für nahegelegene Parkhäuser angeboten.

    Die Lage ist sehr zentral, mitten in der Innenstadt. Das Hotel ist individuell und liebevoll restauriert. Wir werden, wenn wir wieder nach Regensburg kommen, wieder dort übernachten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gutes, traditionelles Frühstücksbuffet, lediglich der Kaffee könnte noch besser werden.

    Schön gelegenes Hotel, trotz geschäftiger Altstadt abends ruhig. Sehr hilfsbereites und aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nichts!

    Zentrale Lage des Hotels in der Altstadt und die Mischung von alten Bauelementen (Gotik) und zeitgemäßer Architektur. Frühstück ist umfangreich. Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett zu hart (dies ist nur mein persönliches Empfinden und lässt nicht auf die Qualität des Hotels schließen), Zimmer zum Innenhof laut.

    Top Lage, gutes Frühstück, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr zuvorkommendes und freundliches Personal, tolles Frühstück, Zimmer super sauber und schön hergerichtet. Altes Gemäuer liebevoll gepflegt und eingerichtet. Gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein Hotelparkplatz möglich. Geschäfte sperren nicht vor 10.00 Uhr auf.

    Die Lage ist Top. Im Innenbereich ist zu Fuß alles erreichbar. Am Frühstücksbuffet werden alle Wünsche erfüllt. (auch Lunchpaket möglich.) Super Idee: Parkschein (Dachau-platz) über Hotel auf € 7.50 ermäßigt und Karte gleichzeitig für 5 Personen in allen Öffis verwendbar.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wlan hat nicht funktioniert. Trotz Zusicherung, dass die Rezeption 24 Stunden besetzt ist, standen wir in der Nacht vor verschlossenen Türen. Glücklicherweise sind andere Gäste nach einiger Zeit auf uns aufmerksam geworden. Der Nachtportier hat unsere Beschwerde eher abgetan (wir haben ihn dann in einem anderen Raum gefunden). Auch von der Rezeption am nächsten Morgen waren wir eher enttäuscht. Insgesamt würden wir das Hotel nicht weiterempfehlen.

    Gutes Frühstück, top Lage.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück war die Warmtheke oft leer, irgendwas fehte immer, das Personal ist dann zwar hilfsbereit, aber die Wartezeiten sind lang.

    Lage, Personal und Sauberkeit sehr gut....

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein super riesiges Frühstücksbuffett, dass keine Wünsche offen lässt. Das Personal sehr zuvor kommend. Da im Haus selbst gerade Sanierungsmaßnahmen laufen, sind nicht alle Zimmer zu bekommen. Von den Bauarbeiten geht jedoch keine Belastung aus.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedingt durch die Altstadtlage ist die Anfahrt mit Auto (teilweise rückwärts durch Fußgängerzone) abenteuerlich. Wenn möglich das Auto im empfohlenen Parkhaus abstellen und die letzten ~300 Meter zu Fuß gehen.

    extrem zentrale Lage, Schritte vom Dom entfernt; alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar; im Hotel passte alles

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war Standard, nichts besonderes. Die Beschilderung hat gefehlt, das Personal musste erst mit der Küche Rücksprache halten, war aber abgesehen davon sehr freundlich. Die Zimmer sind zweckmäßig, bei meiner Begleitung schloss die Tür nicht richtig, sodass Flurlicht eindrang und somit auch sämtliche Geräusche.

    Die Lage ist absolut unschlagbar.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man kann das Hotel nur zum Be- und Entladen anfahren. Danach muss das Auto in einem öffentlichen Parkhaus abgestellt werden. Reduzierte Einstellgebühren für Hotelgäste.

    Reichhaltiges, qualitativ hochwertiges Frühstücksbuffet in historischem Frühstücksraum. Zimmer waren neu renoviert, geräumig und gut ausgestattet. Ruhige Lage.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Zimmer, nicht wirklich stilsicher eingerichtet.

    Großes Frühstücksbuffet in einem großen trad. Wirtshaussaal mit hoher Decke, sehr angenehm zu sitzen. Sehr ruhige Lage in der Fußgängerzone

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war - trotz der zuvorkommenden Bedienungen und der schönen Location - eigentlich nicht auf Vier-Sterne-Niveau. Ananas aus der Dose muss wirklich nicht sein. Und wir messen jedes Frühstücksbüffet an seinem "Bircher Müsli" - aber davon keine Spur. Meckern auf hohem Niveau, aber jedes Hotel kann ja versuchen sich immer weiter zu verbessern.

    Perfekte Lage, liebevoll und aufwändig restauriertes historisches Gebäude, extrem nettes Personal, ein echter Ort zum Wohlfühlen!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war etwas lieblos und auch der Raum hat mir nicht so sehr gefallen, da er für ein gemütliches Frühstück viel zu groß ist.

    Das Zimmer war sehr praktisch und doch individuell eingerichtet. Der Blick war ein Traum (in eine Gasse Richtung Neupfarrplatz, mit gurrenden Tauben), das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wenn man in der letzten Stunde vor Frühstücksende den Frühstücksraum betrat,musste man sich leider die Reste zusammensuchen,bzw vieles war gar nicht mehr da,das war schade ein zweiter Kritikpunkt sind die sehr hellen Bettlampen,bei der der Bettnachbar auf jeden Fall mitaufwacht,wenn man nachts auf Toilette muss

    sehr aufmerksames hilfbereites Personal,zu Weihnachten ein Teller mit Leckerein und Glühwein an der Rezeption Kein Aufpreis für den Hund

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeption ist nicht repräsentativ - aber das ist wirklich der einzige Minuspunkt.

    Sehr nettes Personal, tolles Frühstücksbuffet, ruhiges Zimmer. Zum Wohlfühlen

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man mußte bis zu 20 min. auf einen Tisch beim Frühstück warten. Kuchen am Buffet waren steinhart und alt. Tische und Sessel ebenfalls abgenützt und aus den 70-er Jahren. Suite war staubig und Küchezeile (im Kasten) wurde erst nach mehrmaliger Aufforderung aufgesperrt.

    Nur die Lage im Zentrum und der Eingangsbereich. Suiteausstattung war ok.

    Übernachtet am Januar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: