Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für City Centre Hotel NEUE KRÄME am Römer

Neue Kräme 23, Frankfurt Zentrum-Altstadt, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland

Nr. 112 von 221 Hotels in Frankfurt am Main

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 922 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Aufzug ist sehr eng (2 Pers. und 1 Koffer, dann ist er voll. ) Die Ausstattung ist sehr einfach, was aber dem Preis entspricht. Einziges wirkliches Problem ist, dass das Hotel nicht direkt angefahren werden kann (Fußgängerzone) Die Parkplätze die vom Hotel angeboten werden sind ca. 150 m entfernt im Parkhaus der Hauptwache und kosten immerhin 28.-€ pro Tag und Nacht. Billiger ist wenn man sich selber ein Parkhaus sucht und den preiswerten Nachttarif nützt. Allerdings muss man das Parkhaus dann vor 7 Uhr am Morgen wieder verlassen haben.

    Die ganz zentrale Lage war uns sehr wichtig! Das Preis-Leistungsverhältnis war absolut in Ordnung. Dank der Lage zwischen Fußgängerzone und großem Hinterhof ist es in der Nachts so ruhig, dass wir gut mit offenem Fenster schlafen konnten. Beeindruckt hat mich die Hochhäuser-Kulisse, die wir beim Blick aus dem Fenster hatten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten das Zimmer nach vorn heraus....super laut. Man aber auch Zimmer nach hinten direkt buchen, lt. Auskunft de Rezeption. Vielleicht das nächst Mal

    Einchecken ging ohne Probleme, man wurde nett empfangen. Das Frühstücksangebot war ausreichend. Man konnte sich auch zwischendurch auch so noch mit Kaffee versorgen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sind sauber, aber schon ein bisschen ramponiert (Türecken abgestoßen, Brausehahn undicht),

    Liegt im Zentrum, gut erreichbar mit Öffis, nette Lokale in der Umgebung, Kaffee, Tee und Kuchen zur freien Entnahme den ganzen Tag, Wasserkocher am Zimmer war super

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch die hohen Außentemperaturen war es im Zimmer unerträglich heiß. Der Ventilator konnte nur etwas helfen.

    Mittelmäßiges Stadthotel mit sehr guter Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stark modernisierungbedürftig (soll aber noch diesen Sommer geschehen), Frühstück war nicht so dolle, wurde zu früh abgeräumt und dann notdürftig für mich als ich Samstag um 10:30 Uhr auftauchte wieder hingeräumt. Das Rührei war aber um diese Uhrzeit wirklich nicht mehr essbar... Am Sonntag dann platzte der Raum aus allen Nähten, so dass ich erstmal keinen freien Platz bekam, die zwei Hotelangestellten (Service und Empfang) wirkten stark überfordert. Toll wäre auch ne "richtige" gute Kaffeemaschine, damit man nicht nur den Filterkaffee anbieten kann.

    Lage und kostenfreier (Filter-)Kaffee und Tee im Frühstücksraum

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer könnte mal wieder renoviert werden, aber die super Lage gleicht das aus.

    Das Frühstück war gut. Die Betten sind sehr ordentlich und bequem. Für unseren Aufenthalt hat alles gepasst. Sehr positiv ist, dass man sich den ganzen Nachmittag an Kaffee und Kuchen bedienen kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Frühstück täglich schmutzige Tassen trotz Abwsch, stumpfe Messer, kein einziges Obst, zu enge Plätze zwischen Stühlen im Frühstücksraum

    zentrale Lage, sehr gute Verbindungen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer roch es sparkig, das Bad ist uralt, Dusche mit Vorhang, winziges Fenster, schmutziger Teppich

    Das Personal war nett. Das Frühstück war okay.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zur Fußgängerzone sind bei schönem Wetter nachts sehr laut (feiernde Jugendliche)

    Perfekte Lage für ein Wochenende in Frankfurt, sehr nettes Personal, freundlich und sehr aufmerksam. Gutes Frühstücksbuffet ist inklusive. Die Zimmer sind zwar etwas in die Jahre gekommen (werden wohl in Kürze renoviert), aber sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung der Zimmer ist Stand 70- er Jahre (alter, fleckenbehafteter Teppich, verkalkte Duscharmaturen, Wände alles nicht so wirklich schön)

    Schöne Lage, Freundlichkeit, Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    SAUBERKEIT!

    Das Personal war sehr nett, leider war das Zimmer wirklich sehr dreckig. Mülleimer waren noch voll mit Hygieneartikeln, in der Toilette waren Fäkalspuren, der Teppich war nicht einmal gesaugt. Zum Glück machte wenigstens die Bettwäsche einen sehr sauberen Eindruck. Ich würde nicht wieder kommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man könnte dafür sorgen dass der Auswahl am Frühstückstisch viel besser wäre. Für den Hotelpreis kann man das erwarten.

    Das Frühstück ist wirklich sehr bescheiden. Für den Preis könnte die Auswahl von z.B. Brötchen und Brot viel besser sein. Ein paar Joghurt/ und ein bisschen Müsli wäre auch super. Aber man wird satt, und es wird nicht viel zum wegschmeissen. Alles ist sauber, und das ganze Personal sehr sehr nett und gastfreundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ----

    Das Hotel ist von der Lage her perfekt - direkt zwischen Alter Wache (Zeil) und Römer - besser geht es nicht. Dazu ein absolut Klasse Preis (ich hoffe der Hotelier liest das nicht) - Frühstück war o.k. - kein Highlight und keine Enttäuschung. Der Lift ist schon etwas älter und sehr eng; wir hatten ein Zimmer in der 5. Etage mit sensationellem Blick auf die Skyline mit den Bankentürmen - Personal sehr freundlich und hilfsbereit -

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf dem Frühstücksbüffet fehlte frisches Obst und es hätte etwas rechtzeitiger nachgelegt werden können

    Nettes, in die Jahre gekommene Hotel mit sehr freundlichem Personal am Empfang. Super Lage, sauberes Zimmer. Servicewünsche wurden prompt und zuvorkommend erfüllt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett war in 2 Hälften geteilt und verrutschte über Nacht etliche Male. Mein Mann und ich sind abwechselnd in den Spalt gerutscht. Außerdem ist das Hotel SEHR hellhörig. Es mag auch an den Gästen über uns gelegen haben, aber leise war es selten.

    Die Zimmer waren ordentlich und sauber. Das Personal war freundlich und aufmerksam. Die zentrale Lage hat absolute Vorzüge. Das Frühstück war ausreichend bestückt. Für Obst und Gemüseliebhaber ist aber wenig geboten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    undichte Fenster - lassen jeden Lärm durch, schmutziger Teppichboden, Gardinen wirken schmutzig

    Sehr zentrale Lage, freundliche Mitarbeiter an der Rezeption, gute Aussicht vom Frühstücksraum

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat morgens beim Duschen in der 5. Etage der Wasserdruck nicht für ein wirklich entspanntes Duschen ausgereicht.

    Super Lage, sehr nettes Personal, beim Ankommen Kaffee und Kuchen gratis, Wasserkocher und Tee auf dem Zimmer, großes Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zentrale Lage,dicht an der S-Bahn,besonders aufmerksames,freundliches Personal,freundliches ruhiges Zimmer,leckeres Frühstück-insgesamt ein Super Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Verwohnt und lieblose, notdürftig reparierte Einrichtung. Wenig motivierter Service beim Frühstück. Frühstücksbuffet kam etwas "abgezählt" vor.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Hotelbeschreibung steht unter beliebteste Austattungen: Parkplatz. Einen Parkplatz hat das Hotel aber gar nicht. Die nicht geheizte Toilette hat auch einen etwas heruntergekommenen Eindruck gemacht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Einzelzimmer lag am Aufzugschacht, so dass man immer wieder den Aufzug deutlich hören konnte. Aber irgendwann waren dann wohl alle Gäste im Hause. Für jemanden der früh schlafen will und empfindlich ist, kann diese Zimmerlage ein Problem sein.

    Bad und Bett waren sehr sauber! Das ist das Wichtigste! Es gab Föhn, Wasserkocher und TV. Der Teppichboden und die Wände hatten allerdings diverse Flecken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Obwohl es ein Wifi gab, funktionierte es nicht. Der Duschkopf sollte ausgewechselt werden.

    Die Lage ist ausgezeichnet, gute Anbindung an U- und S-Bahn, sehr zentral gelegen, das Hotel ist sauber und die Räume OK für den Preis.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer wirken ziemlich abgewohnt; insbesondere der Teppichboden müsste gereinigt, am besten durch einen pflegeleichteren Belag ersetzt werden.

    Das Frühstück war ausreichend und gut; allerdings fehlte frisches oder zumindest eingemachtes Obst. Bettwäsche und Bad waren sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN hat nicht funktioniert und es gibt keine Parkplätze.

    Das Zimmer war sehr gemütlich und sauber. Das Frühstück war sehr gut. Würde noch mal buchen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war gut, ich mag aber diese Einzeldecken nicht, da ist mir immer entweder zu warm oder zu kalt. Badezimmer Tür konnte man nicht verschließen. Lift ist ein bisschen klein wenn man viel Gepäck hat, aber geht ok.

    Die Stelle könnte nicht besser sein, liegt sehr zentral innerhalb die Altstadt, auch so halbe Stunde vom Hauptbahnhof ohne Stress zu fuß. Hat ein paar tolle Kneipen nah dran (kann z.B. Fletcher's Burgers und Wacker's Kaffeegeschäft empfehlen!). Hotel liegt an einer Seitenstraße, also sehr ruhig. WLAN war gut, einfach Name und Password, keine blöde Login Seiten die man andauernd neu laden muss. Frühstück war sehr gut, und es gab sogar Kuchen und Kaffee am Nachmittag.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war bequem aber nichts zum kuscheln ,da es zwei Betten waren und die immer voneinander wegrutschen haben wir die Nacht mal ausnahmsweise getrennt verbracht . Frühstück war lecker und die Lage super,Parkplatz?Es wurde uns einen Parkhaus empfohlen und der war richtig günstig für Frankfurt , also für ein paar Tagen super Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Teppich voller Flecken und das Zimmer sehr spärlich eingerichtet.

    Die Lage des Hotels ist perfekt, die Zimmer ruhig und sauber. Das Bett war sehr angenehm und das Frühstück sehr umfangreich und lecker. Personal extrem nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotelrezeption und kleiner Frühstücks- /Aufenthaltsbereich sind auf der ersten Etage. Zugang über enge Treppe und kleinen Fahrstuhl. Das Frühstücksbuffet war sehr einfach. Das Zubereiten eines Spiegeleis wurde aus gesetzlichen Gründen (?) abgelehnt! Öffentliches Parkhaus in ca. 5 Minuten-Fußweg; kein Arrangement zwischen Hotel und Parkhaus.

    Nur die sehr zentrale innerstädtische Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis-Leistung passt nicht! alt, abgewohnt, klapprig, kein warmes Wasser (erst nach Reklamation)

    Personal Rezeption + Service sehr freundlich + hilfsbereit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    mit Sauberkeit (besonders der Teppich) hapert es ein bisschen. Die Zimmer sind ziemlich abgewohnt!

    Preis-/Leistungsverhältnis, Top Lage, super freundliches und hilfsbereites Personal, gutes Frühstück!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer wurde nicht besonders, eher nur oberflächlich, gereinigt. Hotel ist schon ein wenig "in die Jahre gekommen". An einigen Stellen in Zimmer und Bad erheblicher Renovierungsbedarf.

    Superzentrale Lage, sehr netter Service, Wasserkocher und Teeauswahl im Zimmer, nachmittags Kaffee und Kuchen gratis im Frühstücksraum.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Weniger gefallen haben uns kleiner Schönheitsmängel. Lose Spiegelleuchte, Badezimmertür lieblos repariert. Es gibt wenig möglichkeiten die Kleider vernüftig unter zubringen.

    Zentrale Lage, Ausreichendes Frühstück, bequemes Bett. Alles da was man brauchte für ein Wochenende.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf der Toilette war es kalt, Durchgang zum Zimmer durchs Bad, die Brötchen beim Frühstück, kein Hoteleigener Parkplatz

    Die Lage, das Personal, es war sauber

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden sehr verlebt und Schmutzig, haare vom letzten Gast in Dusche und Bett

    Freundliches Personal und sehr gute Lage, direkt am Weihnachstmarkt und 5 minuten von MyZeil entfernt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück mit 12 EUR zu teuer, zu langweilig, nichts frisch zubereitet (Eier oder Spiegeleier), Kaffee aus der Thermoskanne. Zu laut auch nachts und morgens schon scheppernder Aufbau Weihnachtsmarkt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer und das Badezimmer waren in die Jahre gekommen. Matratzen waren viel zu weich. Teppichboden im Zimmer alt und abgenutzt.

    Das Frühstück war gut. Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Lage sehr zentral, aber nachts dadurch laut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man ankommt und den Fahrstuhl betreten möchte bekommt man einen Schreck. Wo bin ich da gelandet ? Der müsste dringend ersetzt werden. Klein und total vergammelt. Unangenehmes Gefühl !

    Sauberes helles Zimmer, gute Matratzen. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das kleine Zimmer mit Einzelbetten erinnerte an eine Studentenunterkunft. Da das Hotel in einer Fussgaengerzone liegt, muss man das Gepaeck weit tragen oder illegal vor dem Hotel parken. Keine Hilfe mit Gepaeck GPS hatte das Hotel nicht lokalisiert. Parking ca. 10 min zu Fuss in Parkinggarage akzeptiert keine Kreditkarte.

    zentale Lage in Frankfurt; Fruehstueck und Fruhstuecksraum waren gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit der Zimmer, speziell des Bades ließ leider zu wünschen übrig. Renovierung wäre wünschenswert. Wände sind leider sehr dünn (Schnarchgeräusche aus dem Nebenzimmer nicht zu überhören). Das Frühstück war in Ordnung, völlig ausreichend und lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als wir angereist sind meinte der überaus sehr freundliche Herr an der Reception er habe nur ein Doppelzimmer, als wir ihm die Bestätigung des Zimmers mit zusätzlich 2 Kinder gezeigt haben war er ganz erstaunt. Leider war dann alles ein wenig improvisiert und hat uns leider gar nicht gefallen, da es absolut unter unserem gewohnten Standart lag. Der Herr am Empfang war aber wirklich sehr freundlich er konnte ja auch nichts dafür dass es nicht geklappt hat!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war in den Fugen zwischen den Duschfliesen Schimmel. Bei den Zimmern mit Fenstern zur Fußgängerzone ist Lärm ein Problem, die Zimmer sind so warm dass man bei offenem Fenster schlafen muss. Früh morgens werden die Geschäfte beliefert und feiernde laute menschen.

    Gute Lage, Gutes Frühstück, Nettes Personal, sehr bequeme Matratze

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer waren zum Nachbarn sehr hellhörig. Der Teppichboden war fleckig. Das Bad sehr ältlich eingerichtet und viele Kalkablagerungen an Armaturen. Der Aufzug zum Hotel ist sehr alt, beengt und verkratzt.

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral. Es war kein Straßenlärm zu hören. Das Frühstücksbuffet war ausreichend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war für den Preis sehr lecker und reichhaltig. Guter Kaffee. Alles Wichtige in der Nähe (Hauptwache). Parkmöglichkeiten im Parkhaus Hauptwache. Zimmer sehr in Ordnung. Gutes freies Wlan.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ergibt sich aus dem obigen Text.

    Das Frühstück war gut, das Bett bequem. Es war alles sehr sauber. Das Bad war renoviert, das Zimmer frisch gestrichen, allerdings sehr klein. Für einen Kurzaufenthalt ausreichend. Die günstige Lage ist natürlich perfekt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte schon ordentliche Gebrauchspuren, aber für meine Ansprüche war es vollkommen OK. Das Bett war mir etwas zu klein. Nachdem das aber eine Standartgröße ist, mag es am Wetter (es war eine super warme und schwüle Nacht) gelegen haben, wollte mich halt mehr bewegen. Der Aufzug war älter als ich und damit verständlicherweise schon sehr träge.

    Die Lage ist fantastisch. Das Personal ist sehr freundlich, gelassen und professionell. Ich habe mich richtig wohl gefühlt, Vielen Dank dafür! Toll, das man an der Rezeption Rund um die Uhr einen Kaffee umsonst bekommt. Eine gute Idee ist auch ein kleiner Wasserkocher auf dem Zimmer, wo man sich jederzeit einen Tee machen kann. Zuvorkommend auch die Art mein Fahrrad unterzubringen. Vollkommend entspannt konnte ich am nächsten Morgen noch meine Stadtbesichtigung machen, ich hätte das Zimmer sogar erst bis 12 Uhr verlassen müssen. Super, komme gerne wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nette und hilfsbereite Herren an der Rezeption, gutes Frühstück in einem hellen offenen Raum im 1.OG mit breiter Fensterfront, sehr zentrale Lage, Zimmer zum Innenhof schön ruhig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein nicht Raucherzimmer gebucht - es roch aber leider sehr nach Zigaretten. Die leere Schachtel war auch noch im Papierkorb Man hat mir aber sofort ein anderes Zimmer gegeben

    Der Empfang war sehr freundlich und herzlich. Das gesamte Personal ist super freundlich. Die Lage des Hotel ist super, die Zeil in 1 Minute zu erreichen. Das Frühstück war sehr lecker

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    War OK, Parkplatzsituation im Frankfurter Zentrum Katastrophal. Hotelzimmer ziemlich altbacken und nicht so schick. Es war aber sauber und den 3 Sternen angemessen. Auch das Frühstück war ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Doppelzimmer im 4.Stock hatten keine richtig schallisolierten Fenster, so dass man nachts den Lärm von der in der Nähe liegenden Strasse sehr gut hörte ( irgendwelche Chaoten sind nachts Rennen gefahren). Der Schlaf meiner Mitreisenden war somit stark beeinträchtigt.

    Betten waren bequem, hatten ein geräumiges Appartment im gegenüberliegenden Haus, Frühstücksbüffet nicht sehr groß, aber trotzdem abwechslungsreich mit frischem Salat, Tomate Mozzarella, frischem Joghurt und verschiedenen Brötchen, Toastbrot. Es gab auch frisches Rührei.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren voll mit fremden Haaren die Dusche und auch das Klo war nicht sauber, es war total warm wir konnten ein Fenster nicht kippen sondern nur ganz auf machen und dafür war es einfach viel zu laut ein Fenster hatte keinen Rollladen. Dreck an den Wänden und den teppisch Boden konnte man ohne Schuhe nicht betreten weil alles voll flecken war und Haare. Die Verkleidung von der Heizung die aus Holz war, war kaputt. Schimmel in der Dusche in den ecken.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage im Herzen Frankfurt ist ideal, um zu Fuß die Sehenswüdigkeiten zu erkunden. Das Personal ist außerordentlich freundlich und hilfsbereit, unser Aufenthalt mit insgeamt 9 Freunden wurde dadurch noch schöner.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsere Duschwanne war extrem glatt.

    Superzentrale Lage. Kein Luxushotel, aber freundliches Personal und vor allem ordentliche Betten und ein sauberes Bad garantieren in Zimmern mit herrlichem Blick auf die Skyline von Frankfurt eine angenehme Nachtruhe. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die unmittelbare Nähe zu Römer und Paulskirche ist fabelhaft - das Auto kann die ganze Zeit im (extrem teuren ) Parkhaus bleiben. Das Personal sehr freundlich und unkompliziert, trotz der "Winzigkeit" der Zimmer war alles da, was man braucht und das Frühstück war ebenfalls o.k.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Recht einfache und nicht mehr ganz neue Einrichtung, kleine Zimmer, hellhörig. Preis/Leistung selbst für Messezeiten nicht so gut, aber wohl der Stadt+Lage+Messe geschuldet. Leider kein Fitnessbereich.

    Grundsätzlich war es ein positiver Aufenthalt wenn man keine überzogenen Ansprüche hat. Freundliches und Hilfsbereites Personal, die Rezeption ist 24h besetzt, das Frühstück ist nicht luxuriös aber in Ordnung, Tee/Wasser/Kaffee/Obst/WLAN gibt es kostenfrei, sehr zentrale Lage in ruhiger Nebenstraße. Nur ca. 20 Zimmer und damit auch wenig Publikumsverkehr.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fenster klemmten und konnten ohne fremde Hilfe nicht geöffnet werden.

    kostenfreier Kaffe/Kuchen am Nachmittag, sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr laut. Die Zimmer extrem hellhörig. Eine Baustelle direkt vor dem Hotel, der Baulärm begann um 6.00 Uhr morgens. Die Zimmer abgewohnt. Dreckige Teppichböden und mit Pflasterstreifen (!) reparierte Nachttischchen....es war furchtbar. Das Nachfüllen des Frühstücksbüffet erfolgte abgezählt und extrem sparsam. Man hatte nicht das Gefühl ein erwünschter Gast zu sein. Es ist eine Absteige, mehr nicht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bett mit 2 Matratzen wobei eine stets vom Unterbett abgerutscht ist. Betten sind nie und nimmer *** Sternig! Die Dusche ist nur für Schlanke und Schlangenmenschen geeignet. War eine Kunst meine 90 Kilo in die Dusche zu bringen......bitte unbedingt verbessern!

    Frühstück war super Empfang bestens Informationen für Touristen perfekt Lage absolut ideal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und sehr einfach.

    Super tolle Lage und super nettes Personal. Alles sehr sauber und freundlich gestaltet. Frühstück ausreichend, sehr lecker und appetitlich angerichtet. Viele Parkhäuser in der Nähe. Betten sehr bequem, garantieren eine erholsamen Schlaf.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis deutlich zu hoch wegen Messe. Kaputte Duschtür. Sehr kalt.

    Mitten in der Fussgängerzone, praktisch für den Ausgang am Abend. Super freundlicher Herr am Abend. Alles sehr sauber.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war für die 260 Euro eine sehr grosse Enttäuschung! Klein, eng, jedes Geräusch vom Nachbarzimmer/Gang sehr gut hörbar, Standard für 70 Euro ok, für 260 Euro undiskutabel!

    Das Frühstück ist reichhaltig und gut. Am Abend stehen gratis Tee, Kaffee und Gebäck zur Verfügung, was sehr sympathisch ist.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parksituation in Frankfurt sehr schwierig. In den Berliner Straße kann man max. 1 Stunde gegen Gebühr parken. Am Börsenplatz ist ein Parkhaus, das kostet jedoch ca. 30 Euro für 24 Stunden.

    Das Personal war bei meiner Ankunft abends sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sehr sauber, geräumig und sehr ruhig. Das Frühstück war ohne Beanstandungen. Die Lage ist top, da die Innenstadt mit allen Geschäften direkt vor der Tür liegt. Die Börse und die IHK sind in 10 Minuten fussläufig zu erreichen. Ich komme sehr gerne wieder!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer sehr klein und eng, keine Tür sondern ein Vorhang zum Schlafraum - bei Einzelzimmer gerade so akzeptabel.

    Frühstück richtig gut, Lage des Hotels super.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit den Parkplätzen ist das so eine Sache, was aber am Innenstadtbereich liegt. Von 20:00 bis 09:00Uhr findet man aber an der Hauptstraße immer eine kostenlose Parkbucht auf dem Seitenstreifen. Die Dusche im Zimmer ist einfach zu klein. Da ich etwas kräftiger von der Statur bin, habe ich nicht durch den Eingang hindurch gepasst und musste mich mit dem Waschbecken begnügen. Da passen nur Hungerhaken oder Kinder durch. Ein Duschvorhang wäre schon die Notlösung für Erwachsene. Zum Frühstück wurde alles geboten, was man erwarten kann. Allerdings waren die Fabrikbrötchen aufgebacken und hart. Da könnte das Haus Besseres bieten, zumal Bäcker mit leckeren frischen Brötchen in der Nähe sind.

    Die Lage ist optimal. In der Innenstadt ist alles zu Fuß bequem zu erreichen. Bestens geeignet für einen kurzen Stadtbesuch. Dafür ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragend. Der notwendige Standard ist vorhanden, für einen längeren Aufenthalt hätte ich allerdings gerne etwas mehr Komfort. Die Zimmer sind sehr sauber und für die Innenstadt sehr ruhig. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. WiFi funktioniert sehr gut auch im Zimmer. Alles in allem kann man das Hotel für einen kurzen Aufenthalt trotz gewisser Einschränkungen sehr gut empfehlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wände sind papierdünn, das gesamte Haus sehr hellhörig. Das Frühstück war in Ordnung, die Brötchen leider unterirdisch. Keine günstige Parkmöglichkeit vorhanden.

    Die Lage ist unschlagbar, das Personal sehr freundlich, die Zimmer sehr sauber.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr teuer und dafür sehr sehr schlicht. Keine Aussicht aus dem zugestellten Fenster. Für eine bis zwei Nächte Okay.

    Zentrale Lage und sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles hätte besser sein können, außer dass der Herr nachts an der Rezeption bei Ankunft hätte freundlicher sein können.

    Zwei Dinge waren mir wichtig: ein bei Ankunft vorgewärmtes Zimmer und ein ruhiges Zimmer nach hinten heraus. Bei Ankunft war das Zimmer eiskalt, draussen minus 11 Grad, Fenster war auf, und es ging nach vorne zur Strasse heraus. Es war grauenhaft, eisig kalt und extrem laut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Bäcker gegenüber räumt morgens um 4:00 Uhr lautstark Tische und Stühle in die Fußgängerzone. Mein Zimmer war im 4. Stock und die Fenster zu, trotzdem davon wachgeworden. Das Möbiliar ist schon etwas in die Jahre gekommen. Sehr hellhörig. Man hört schnarchen aus mehreren Richtungen.

    Die Lage des Hotels ist gut. In einer Fußgängerzone. Parkplatzmöglichkeit gleich um die Ecke an einer Hauptverkehrsstraße bis 9:00 Uhr frei.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auf der Internetseite bei booking.com wird mit Parkplatz, gratis im Hotel geworben. Dies stimmt nicht, und ich musste in ein öffentliches Parkhaus und richtig Geld für 22 Stunden Aufenthalt zahlen. Da war der Hotelpreis dann nicht mehr günstig.

    Lage im Zentrum bei den Geschäften, top.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Betten durchgelegen, zu weich, grosse Rückenschmerzen, schräg nach aussen durchhängende Matratzen, so dass mann fasst aus dem Bett rollt nachts - Fenster alt sehr lärmdurchlässig, Doppelverglasung wirkungslos, sehr laute Lage - am meisten störten uns die extrem dünnen Wände, man hört jedes Geräusch aus dem Nachbarzimmer, wenn mann dann rücksichtslose Nachbarn hat wie wir, die bis 1:30 telefonieren und feiern, ist das nicht zumutbar - Wände/Teppich und Einrichtung sehr alt, überall Reste von erschlagenen Mücken und anderer Dreck an den Wänden - externer Reinigungsservice sehr schlecht, tauscht kein Toilettenpapier (so dass mann morgens plötzlich ohne dasteht), kommt in die Zimmer ohne anzuklopfen!

    - gutes Frühstück - zentrale Lage aber sehr laut

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2016

    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das der Gast, um ins eigentliche Zimmer zu gelangen, quasi durch das Bad hindurch gehen muss. Besser wäre es die nicht tragende Wand zwischen "Schlafzimmer" und "Bad" wegzunehmen, um den Raum offener zu gestalten und den Durchgang ins Zimmer unmittelbar zu ermöglichen, ohne durch das Bad hindurch zu müssen.

    Buchung erfolgte wegen Start ab Flughafen Frankfurt/Main am nächsten Morgen mit einem geplantem Besuch des Weihnachtsmarktes am Abend vorher. Lage diesbezüglich war perfekt. Mitten in der Altstadt am Römer und der Weihnachtsmarkt vor der Türe ( der bereits um 21.00 Uhr schliesst ). Frühstück war für den Preis gut und ausreichend bestückt. Personal freundlich und zuvorkommend. Preis-Leistungsverhältnis vollkommen ok. Unser Zimmer hatte eine Zutrittsmöglichkeit zu einer kleinen überdachten Terasse

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratze war leider viel zu weich. Tagsüber recht hellhörig zu anderen Zimmern/Etagen hin, was aber nachts kein Problem war.

    Einfaches aber ausreichend vielseitiges Frühstück. Extrem zentrale Lage, aber keinerlei Verkehrslärm (Zimmer zum Hof).

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte besser sein.Sehr trockene Brötchen und kalte gekochte Eier.Schade!!!Muss nicht sein...

    Außerordentliche nette Empfangsdame+Serviceleiter.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mein Zimmer (Nr. 14) war ein Loch, klein und dunkel. Als ich eintrat mit Koffer & Co. knallte die Tür erst mal gegen eine Wand - die des Bade"zimmers". Also die Tür ließ sich nicht mal ganz öffnen!! Das "Bad" hatte noch nicht mal eine Tür und es wurde vom Schlaf-/Wohnbereich lediglich durch einen abgewetzter Duschvorhang abgetrennt. Die Heizung funktionierte nicht. Der Badstrahler/Heizung war ein Witz. Die Steckdosen lieber nicht berühren - Stecker besser stecken lassen. Ich habe gefroren. Der elektr. Heizer, der rumstand, funktionierte nicht und roch nur gefährlich. Fußboden -Teppich-Leistung war zusammen geschustertes Flickwerk. Und man hörte den Nachbarn und jegliche Geräusche nebenan und auf dem Flur - mit OROPAX !! Die Türen waren alt und abgenutzt. Schade. Ich bin freiwillig im Regen spazieren gegangen bis in den späten Abend. Wohlfühlen konnte ich mich nicht im Zimmer. Es war ein dienstlicher Aufenthalt und ich habe etwas anderes erwartet - auch mit nur 3*. Leider habe ich im Vorfeld bezahlt, sonst hätte ich mir etwas anderes gesucht.

    Das Personal ist freundlich. Die Lage des Hotels ist zentral und die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel perfekt. Das Frühstücksbuffet war gut und ausreichend. Sauberkeit war halbwegs ok.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leider war das Zimmer im Bad nicht richtig sauber, die Nachtischlampe war defekt und die Arretierung des Duschkopfes war ebenfalls defekt

    das Frühstück war frisch und wirklich lecker

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer hat einen Renovierung nötig. Vorhang fleckig, Abdeckung Heizung mit 2 grossen Löchern, Teppichböden müssten ersetzt werden. Dusche kann nur über eck betreten werden und dafür sollte man nicht zu dick sein. Sprung in Lavabo

    Lage in Zentrum

    Übernachtet am November 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: