Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für NH München Messe Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Eggenfeldener Strasse 100, Bogenhausen, 81929 München, Deutschland

Nr. 255 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1529 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    7,2

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alte Klimaanlage.

    Schönes u geräumiges Zimmer. Zustellbett war sehr groß und hatte eine gute Qualität. Der Kaffee (in Form von Kapseln) und Tee zur freien Entnahme war eine schöne Geste des Hotels!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Erst in ein ungemachtes Zimmer geschickt worden. An der Rezeption dann durch Unterhaltung der Mitarbeiter mitbekommen, dass dies heute schon mehrmals passiert sei und man vielleicht den Flügel (Bereich) des Hotels sperren sollte. Erklärung war dann, dass sie heute Probleme mit dem Internet hatten und da vielleicht was schief lief (Was hat das mit gemachten Zimmern zu tun - notfalls muss man halt mal vorbeilaufen und schauen, wenn es mehrmals vorkommt). Später hat dann das Internet immer noch nur mit "Wackelkontakt" funktioniert. Erklärung: Bei uns streikt das Internet immer bei Regen. -->Also muss man auch immer bei Regen mit ungemachten Zimmern rechnen? Allesamt maximale Enttäuschung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hotel steht an der Autobahn, Fenster sind aber schlucken den meisten Lärm. Kann man aushalten, sollte man aber wissen, wenn man sehr empfindlich ist. Hotelparkplätze sind zu teuer, man kann aber in der Nähe kostenlos parken.

    Alles sehr professionell und problemlos. Hatte übersehen, dass das Frühstück nicht dabei war, das war so teuer, dass wir woanders gefrühstückt haben. Etwas weit draußen, aber doch mit ÖPNV gut angebunden. Fahrt in die Innenstadt ca. 35min.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Schränke und insgesamt wenig Ablageflächen, Duschen lediglich in der Badewanne möglich

    Zimmer war sauber und für einen Kurzurlaub mehr als ausreichend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleinigkeiten wie Gardine, die nicht mehr vollständig befestigt war. Bei einem Doppelzimmer ein Bademantel mit Hausschuhen ist doch etwas "ungeschickt".

    Das Hotelzimmer war sehr ruhig. Das Zimmer sehr groß. Alles vorhanden, was wir erwartet hatten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachdem Check-in hat die Karte nicht funktioniert. Es hatte Handwerker im Haus, die ständig am bohren waren und mich jeden Morgen aus dem schlaf gerissen hatte.Das Bad ist auch nicht sauber und hatte an mehreren Orten Haare an den Fliesen gehabt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Ankunft wurde um eine Kreditkarte gebeten obwohl ich Bei der Buchung mit PayPal gezahlt habe und da stand das ich dann keine brauche. Da ich keine hatte wurden uns Zusatzdienste gesperrt. Der Fahrstuhl ist ziemlich eng (gerade für 4 Personen und 1 Koffer)und wenn mehr Andrang ist auch immer belegt. An einem Abend mussten wir uns durch das Treppenhaus ins Zimmer suchen da eine Gruppe Japaner vor dem Fahrstuhl Schlange standen. Zimmer sind ok, Wände eher dreckig und die Betten absolut furchtbar und viel zu hart. Und tut jetzt noch alles weh. Eines Abends wollten wir im "Restaurant" abend essen. Fragten beim Kellner nach ob wir auch draußen sitzen dürften und er sagte es sei kein Problem. Wir haben dort 15 Minuten gewartet und es kam niemand um uns zu bedienen also gingen wir wieder. Das Frühstück ist ok, wird aber leider zu selten aufgefüllt. Nutella, Butter, wurst undfrisches Obst waren immer wieder leer. Und wenn man seinen Tisch verlässt um sich einen Kaffee zu holen ist dieser komplett (inkl. Frisch geholter Eier mit Speck) schon wieder abgeräumt. Schade!!! Zu bemängeln ist auch das man für das Parnhaus 13€ pro Tag zahlen sollte! Wir sind extra immer früher zurück zum Hotel um einen Parkplatz in der Seitenstraße zu bekommen denn davon gibt es nicht viele!

    Due Lage war ganz Ok. Der Italiener gegenüber ist sehr freundlich und lecker. Sonst war alles da was man brauchte

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Ablage auf der rechten Bettseite Es kam einem vor als wäre man in einem Einzelzimmer obwohl wir ein Doppelzimmer bestellt hatten Im Badezimmer kein Abzug Spiegel war sofort beschlagen, Badezimmer eiskalt und dunkel und nach dem Duschen war das komplette Badezimmer inklusive Toilette nass

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer XL
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatte eine Suite welche nicht richtig sauber war, zwar groß aber lieblos ausgestattet. Viel zu teuer für den Standard. Lage entsprach nicht der Karte. Das Hotel war 6km an einem anderen Ort. Dazu verläuft direkt dahiner eine Schnellstraße die man trotz geschlossener Fenster hört. Ich werde hier nie wieder buchen und vielleicht auch nicht nochmal NH.

    Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück Angebot ist super. Aber für ein Mal 25€ ist ganz schön heftig. Das Hotel ist nicht Zentrum nah, hat aber direkt vor dem Hotel eine Bushaltestelle. Fährt ca. alle 15 - 30min. Im Treppenhaus stinkt es ganz schön gewaltig, kann leider nicht sagen nach was.

    Top Ausstattung. Alles was das Herz begehrt. Einfach alles was man braucht. Schönes Hotel modern, freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überteuertes Frühstück, Zimmer war nicht gründlich gereinigt, Personal an der Rezeption wirkte genervt

    Einfache Anfahrt, schöne Außenanlage, ruhige Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Fenster in meinem Zimmer war nicht dicht genug; daher konnte ich jedes vorbeifahrende Auto hören; nachts nicht so toll. Die Beleuchtung im Zimmer ist nicht ausreichend hell.

    Das Frühstücksangebot war toll! Sehr nettes und höfliches Personal auf allen Ebenen!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    durch die Nähe zur Autobahn bei offenem Fenster laut. Parkmöglichkeit für Transporter (Sprinter) in der Tiefgarage nicht möglich und in Nähe zum Hotel kaum geeignete Parkplätze vorhanden...

    Gut ausgestattetes Zimmer, reichhaltiges Frühstücksbuffet, sehr nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück fehlt ein Milchkännchen für den Tisch für Schwarzteetrinker. Kein Abfallabwurf am Tisch. Sauna ist miniklein. Tiefgarage ist teilweise zu eng. Audi A6 war fast zu groß.

    Bett war bequem und die Lage ist gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal beim Ankunft leider sehr unfreundlich, das Zimmer war nicht für 4 vorbereitet wie gebucht sondern nur für 2 Personen.

    Parkplatz immer vorhanden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer XL
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück hätten wir extra bezahlen müssen. 22.- Euro pro Person. Ich wies darauf hin, dass wir Veganer sind und an der Rezeption hieß es „kein Problem“. Wir haben uns das Frühstück daraufhin angesehen und hätten nur etwas Obst essen können oder Brot oder Müsli (jedoch ohne Milch und ohne Joghurt, da es keine Sojaprodukte gab). 22.- Euro passen, wenn man alles dort essen kann (fast ausschließlich wüst-, Käse- , Eier- und Milchprodukte) und zudem viel isst. Wer wenig isst oder eben vegan zb., für den ist das Frühstück überteuert. Die Tiefgarage hätte zusätzlich 18.- Euro pro Nacht gekostet, was wir auch für zu teuer hielten und deswegen wenige Meter entfernt legal und kostenlos geparkt haben (gegenüber vom Sportplatz). Schade, dass man dort für „Nebenkosten“ so viel verlangt.

    Das Hotel hat eine gute Lage und es ist sauber und gut ausgestattet. Keinerlei Lärmbelästigung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Preis für Frühstück zu Teuer, Parken nur in Tiefgrage dei aber auch zu teuer ist.

    Grosses sauberes Zimmer, sauberes Bad mit Wannne, gutes Frühstück mit goßer Auswahl

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei meiner Ankunft um 00:30 Uhr nach einer 8 Stunden Autofahrt, wollte der Rezeptionist unten die Zimmerkarte nicht herausgeben, obwohl das Zimmer längst bezahlt war, bevor ich ihm nicht die Kreditkarte gebe. Als ich ihn danach fragte, was er damit vor hat, kam die Antwort: „Was sind sie denn für ein Geschäftsmann? Ein echter Geschäftsmann legt einfach seine Kreditkarte hin und fragt nicht, wozu wir sie brauchen“. Bei der weiteren Diskussion kam eine weitere Erklärung von ihm:“Wir haben da Sachen im Zimmer, die Sie mitnehmen könnten“. Als ich bat die schriftlichen Unterbringungsbedingungen vorzulegen, worin diese Vorgehensweise und dieser Umgang mit Gästen geregelt ist, sagte er nur:"Ich muss Ihnen gar nichts. Ich habe meine Regeln. Entweder kriege ich jetzt die Kreditkarte oder 50€ in bar". Schlafen gegangen bin ich in dieser Nacht um 1:30 Uhr. Der zweite Punkt: obwohl das Check-out um 12:00 Uhr war, wurde ich 3 mal vom Personal morgens geweckt, trotz des Zusperrens mit einem mechanischen Riegel. Um kurz vor 10 und zwei mal nach 10 Uhr. Wieso?! Ich hoffe inständig, dass das Management des Hotels diese Rezession ließt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tiefgarage war sehr eng

    Sehr nahe zur Messe. Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Frühstück sehr reichhaltig . Personal freundlich und kompetent

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unsere Zimmertoilette war nicht ganz sauber. Am Buffet wurde kein Ersatzbesteck ausgelegt. Es wurde damit geworben, Ladekabel für Handys an der Rezeption erhalten zu können, leider war auf Nachfrage keins zu haben. Morgens, um 08.00 Uhr, wurden wir vom Zimmerservice durch lautes Klopfen geweckt.

    München ist eine sehenswerte Stadt - die Verkehrsanbindungen vom Hotel zur Innenstadt sind recht gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel doch sehr weit draußen und selbst zu dieser Jahreszeit unerträglich heiß in den Zimmern.

    Preis-Leistungs-Verhältnis ist okay. Personal überwiegend nett

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Prozesse sind im Hotel wahrnehmbar nicht optimal gestaltet. Es kommt regelmäßig zu Problemen mit Überbuchung, nicht auffindbaren Buchungen trotz Bestätigung usw. Das Personal macht das Beste daraus und kompensiert mit Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.

    Das Hotel hat eine schöne Lobby, gut ausgestattete und geräumige Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr Herzliches Personal, besonders der Manager Rimzan, der hat die ganze reise verschonert und angenehm gemacht. Das hotel war sehr sauber, das Zimmer war riesig. Das Essen im Hotel war sehr gut , sehr viel Auswahl.. immer gerne wieder zurück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas unsauber. Gummibärchen sichtbar unterm Bett. Nachtschrank mit Handabdrücken versehen (fettig). Staubig.

    Die Lage war sehr gut. Alles war mit dem Bus zu erreichen. Ruhige Gegend. Frühstück war reichlich und es fehlte an nichts.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klimaanlage war defekt, Betten und Klappcouch nicht sehr komfortabel. Aufzug für 4 Personen mit Gepäck ungeeignet.

    Gutes, sehr reichhaltiges Frühstücksbüffet, schöne Atmosphäre im Frühstücksraum. Familienzimmer verfügbar. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Tee und Kaffeeauswahl (Nespresso) im Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Inneneinrichtung eher Altenheim als 4-Sterne, Zimmer altbacken, muffiger Teppich, altes teils unangehm riechendes Mobiliar, ebenso Vorhänge, Rollbett, unverkleidete Rohre im Bad, schlecht schließendes Fenster, sehr laut (Autobahn), keine Möglichkeit Raumtemparatur zu regeln, an mehreren Stellen plazierte kostenpflichtige überteurte Snacks Brot beim Frühstück nicht ganz frisch.

    Frühstück mit viel Auswahl,

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Frühstück für 22€ definitiv überteuert! -Das Personal wirkte unmotiviert. Hinzu kam, obwohl ich erwähnt hatte, dass ich zum ersten Mal vor Ort bin, mir keine Beschreibung zum Zimmer angeboten wurde. Es hieß nur "Zimmer 203". Natürlich bin ich davon ausgegangen, dass es im zweiten OG ist. Doch da waren Räume ab 2000+.

    -Die Sauberkeit war gegeben. Das Badezimmer und das Zimmer selbst waren ausreichend groß und übersichtlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich ist dringend renovierungsbedürftig und hat seine besten Zeiten hinter sich, allein die dreckigen Fugen im Duschbereich der Sauna sind eklig

    Gute Ausstattung, gemütlich und freundlich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Abendessen werde ich nie vergessen - habe schon seit Jahren nicht mehr so schlecht gegessen - die sollten damit aufhören, da der Koch wahrscheinlich noch nicht einmal eine Ausbildung hat - ich zumindest, kann da nur von abraten.

    Das Bett war sehr gut. Gutes Frühstück - allerdings habe ich eine Glutenunverträglichkeit und dafür war das Angebot so gut wie nicht vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Name des Hotels NH München Messe? ca 5 Km vom Messe entfernt. Passt nicht zusammen. Einer der Bedienung (Kellner) hatte sehr Laute Schuhsolen. Schmutzige Wände und Bett im Zimmer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim auschecken wollte man von uns das Geld für die Übernachtung, die aber schon 4 Wochen im Voraus bezahlt wurde. Personal war da nicht informiert ? Nach Vorlage der Unterlagen konnte aber alles geklärt werden.

    Sehr freundliches Personal. Badewanne im Bad

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Menukarte ev. ausbauen oder variieren, der Koch kanns umsetzen. Zu uns war man flexibel, ev. brauchts aber mehr Gäste im Restaurant. Verdient häts die Küche und Bedienung, Bravo

    Nutzung von 4 Zimmer durch 5 Personen. Nachtessen und Frühstück immer im Hotel während 4 Nächten an ISPO. Der Preis ist während Messen üppig, dafür wurden wir bei Essen entschädigt und zuvorkommend und flexibel bedient. Morgenbuffet ausgiebig auch bei Vollbesetzung der Zimmer. Die nette Bedienung war unseren Spässen zuträglich und der junge Koch folgte unseren Wünschen und setzte seine Kreativität wie erhofft ein. An Vorjahren wurde in anderen Hotels gebucht, 2019 haben wir jedoch wieder im NH vorgesehen und hoffen das gleiche Personal wieder zutreffen. Zimmer waren sehr sauber, Fenster im einen Zimmer nicht 100% schliessbar. 5 Personen sind sich einig, woanderst kanns kaum besser sein.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mir hat alles gefallen.....................

    Frühtück wurde anderwertig eingenommen da übertrieben teuer, Kaffee im Zimmer obwohl im Internet angepriesen, nicht vorhanden nur bei Upgrade-Zimmer. Habe nach dem Weg gefragt , ja geradeaus, alles ist ausgschildert, der Weg wurde mir nicht ausgedruckt, die junge Dame war wohl zu beschäftigt. Habe nach Bancomat gefragt ja Stadteinwärts und dann rechts. danke in Wirklichkeit hin und zurück 75 Minuten zu Fuss. Aber sonst war alles ok...... Einziger Lichtblick die etwas ältere Dame in der Bar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Morgens kein warmes Wasser! Die knappe Antwort des Personals nach meiner Beschwerde war lediglich ein dünnes "tut uns leid, wir hatten Probleme mit dem Wasserkessel". Sehr schwach für ein 4-Sterne Hotel!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage direkt neben der Autobahn und dadurch etwas störend der Lärm auch in der Nacht. Das Zimmer war leider ziemlich Kalt da die Heizung nicht richtig funktioniert hat und nur bei vorhanden sein der Zimmerkarte mäßig heizte. Und noch dazu

    Sehr gutes Frühstück und schönes Ambiente.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toiletten hatten keinen Abzug und Wunsch nach Einzelbetten ist nicht erfüllt worden.

    Ruhig gelegenes Hotel in schöner Wohngegend und gute Anbindung an das Straßennetz.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    unsaubere Zimmer, im Bad Abfluss verstopft, nach der Beschwerde bekamen wir ein neues Zimmer! Frühstück mittelmäßig, Personal bei Ankunft nicht freudlich..

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Sauberkeit (Haare im Bad u.ä.) Kein al-la-carte Restaurantbetrieb an Weihnachen, obwohl wir das Hotel deswegen ausgewählt hatten, dies per E-Mail auch angemeldet hatte, allerdings keine Antwort erhalten haben... Im Badezimmer war der Duschknopf defekt und der Brausekopf hielt nicht in der Halterung.

    Freundlichkeit an der Rezeption

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ich mein Zimmer nur schwer wieder gefunden habe! Ist zu gross für mic mit dieser Bauweise. Danke

    Das Hotel ist fast neu, aber so gross dass man sich verliert und sein Zimmer nur mit Hilfe wieder findet. Frühstüchsbuffet toll, aber nicht im Preis imbegriffen und mit E 24.- nicht gerade billig!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Dame die uns eingecheckt hat war eher nicht so freundlich. Sich, sobald man auf dem Weg zum Fahrstuhl ist, mit einer Kollegin über eine einfache, gerade gestellte Frage lustig zu machen ist.. naja

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlafen mit offenem Fenster ist schwer möglich da Straßenlärm hoch kommt

    Kleines hübsches Zimmer, sehr sauber, Ideal für einen Zwischenstop Anbindung an die Öffentlichen sind perfekt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fugen in der Dusche waren Schwarz, überall war Schimmel. Das Zimmer wird nicht wirklich sauber gemacht. Das Personal an der Rezeption (besonders Abends) ist mehr als unhöflich. Dieses Hotel ist nicht zu empfehlen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Check-In hatte das Personal keine Ahnung von nix, musste alles bei einem Kollegen erfragen, Zimmer wurde uns nach 1 Std. Wartezeit auf Nachfrage zugeteilt. Ein Bett auf Rollen mit nur 1 Matratze macht das Schlafen mit Partner im Bett zu keiner erholsamen Nacht, denn jede Bewegung lässt einen selbst schaukeln. Die Matratze selbst war bequem. Das Bad war soweit ok, aber es war staubig und alte Aufkleberreste klebten an den Fliesen gegenüber des WC, Das Bad hat keine Lüftung etc. Parken konnten wir kostenfrei in einer Seitenstraße. Beim Check-Out sollten wir den Hotelaufenthalt bezahlen, obwohl dies schon bei Buchung geschehen war. Die Mitarbeiterin ist ziemlich unfreundlich gewesen, ging zu einem Kollegen, kam wieder "Tschüss".....wie jetzt? Das wars? Keine Erklärung. Keine gute Heimreise. Kein war alles in Ordnung? Das ist definitiv nicht 4 Sterne würdig und uns wird das Hotel nie wieder sehen. Zu Getränke und Essen können wir nichts sagen, wurde nicht genutzt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal unfreundlich und dreist, dienstkleidung scheinbar nur sporadisch in Gebrauch,ich würde beschuldigt ein auto beschädigt zu haben, was natürlich nicht stimmte,man gab mir zu verstehen das ich einem älteren herrn ähnlich sei (ich bin u 30). Zu wenig Informationen über das Hotel,wo ist was,wie funktioniert das System mit der Tiefgarage.. ..etc

    Schnelles kostenfreies w lan, komfortables zimmer, sauberes funktionelles badezimmer,unkomplizierter check out.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es hätte ein bischen sauber sein können, z.B. : die Handtücher hatten braune flecke Das zimmer hätte ein bischen hell von licht sein können, Die Heitzung war etwas kompeltziert

    Ich fande das Bett sehr gut zum Schlafen sehr weich die Matratze

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes Servicepersonal. Das Zimmer einfach, praktisch und gut. Gute Anbindung zu Messe München. Bushaltestelle wäre sogar um die Ecke gewesen. Ich würde dieses Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1 Tag 13.- Euro Parkgebühr! 1x granini 0.3l + 1x Silles Mineral 0.3l zusammen 7 Euro! Badezimmer ohne Lüftung!

    Gute Zimmereinrichtung. Freundliche Bedienung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer mit 2 Betten gebucht. Waren zusammengeschoben. Wir sollten Sie auseinander bringen. War sehr schwer. Bin 66 Jahre alt.

    Gute Wohngegend

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das gebuchte Zusatzbett wurde nicht vorbereitet, ein Teppichboden ist ein no-go, der Preis für die Ausziehcouch war höher als im Bett

    der Receptionist hat alles gut organisiert, die Ausziehcouch war bequem

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit des Zimmers hätte etwas besser sein können. Beim Öffnen des Fensters totale Verschmutzung im Rahmen, Badezimmerlampe am Spiegel mit irgendetwas Undefinierbarem verklebt. Aber im Grossen und Ganzen OK

    Das Zimmer war geräumig & mit gut eingerichtet. Bett sehr bequem. Die durchweg junge Staff im Hotel war überwiegend sehr zuvorkommend, ein Mitarbeiter aus NRW stach besonders an Engagement und Entgegenkommen hervor!! Wir durften kostenfrei 2 Std.länger im Zimmer bleiben, weil dieses nicht direkt weitervermietet war. Keine Selbstverständlichkeit. Frühstück vielseitig und frisch !! Kurze Entfernung zu Messe und City. Öffentl. Verkehrsmittel direkt vor der Tür. Wir würden nochmal buchen!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad grenzwertig: Dreck unter den Seifenspendern (schwarz... richtig ekelig.) und unter dem Waschtisch, schlecht gereinigte Silikonfugen /-ecken (braun...). Zimmer war sehr klein. Schlafe gerne bei offenem Fenster, das ist hier nur mit Ohrstöpseln möglich, da direkt an Straße und Bahn. Personal an der Rezeption wirkte gestresst und überfordert. Wir fühlten uns nicht willkommen!

    Gute Matratzen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit nem Föhn hab ich gar nicht gerechnet, find ich gut aber wichtiger für mich ( vor allem weil ich meine vergessen habe) wären Einwegzahnbürsten.

    Komfortables Zimmer, Bett ist bequem, qualitativ -keine Rückenschmerzen, sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das check in war nicht effizient und unfreundlich. Ebenso der check out. Das Preis-Leistungsverhältnis insgesammt war nicht ok. Das Frühstück ist mit 24 € viel zu teuer.

    Das Zimmer war gut und sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage defekt. Fenster öffnen war wg. Schnellstrassenlärm keine Option. WiFi hat nicht funktioniert. Betten recht unbequem/hart. Beim Aussteigen aus dem Aufzug war tatsächlich unser Zimmernummernkreis nicht angezeigt. Mussten dann das Zimmer suchen, vollkommen absurd. Für € 318,-/ Ü ohne Frühstück Messeabzocke reinsten Wassers

    Lage für Messe gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer bei der Messe bucht, weiss, dass man mehrere Verkehrsmittel braucht um in die Innenstadt zu kommen. Bushaltestelle direkt vorm Hotel, alles recht einfach und unkompliziert

    Schönes, sauberes und großes Zimmer. Frühstücksbuffet war sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    S.o.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das reinigungspersonal war sehr kompetent. Bei der Ankunft allerdings waren die Gardinen im Zimmer (127) dreckig. Ansonsten waren wir sehr zufrieden! Vielen Dank für alles.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war mit 22 EUR / Person exorbitant teuer! Es handelt sich halt um ein reines Messehotel, dass unserer Meinung nach zu hochpreisig ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Völlig überteuert!!!! Da z. Zt Messe und andere Veranstaltungen in München stattfanden, war das Hotelzimmer für die gebotene Leistungen einfach nur überteuert und das Personal war auch nicht gerade freundlich....

    Frühstück ist in Ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fremde Taschentücher im Zimmer, schmutzige kaputte Vorhänge, wc Ablagerungen im Ablauf grrr, verdreckte Kopfkissen nur sauberer Überzug. Mhhh

    Tolles Hotel keine Frage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt immer eine Kleinigkeit zu verbessern

    Das Frühstück war einmalig - super Buffet und aufmerksamer Service. Die Zimmergröße ist ausreichend (das Bett für zwei Personen etwas klein). Dafür war das Bad wieder richtig groß, viele Spiegel... Von der Unterkunft aus ist man richtig super mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt, den Englischen Garten usw. gekommen. Man hat sich einfach willkommen gefühlt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben nicht gefrühstückt, da das Frühstück für 24,- EUR überteuert ist. Im Zimmer lagen noch Schlüsselkarten vom Vorgänger (?). Beim Verlassen des Hotels nach 2 Tagen haben wir unter dem Vorhang Unterwäsche gefunden, die nicht von uns war, also lag diese bereits seit 3 Tagen "unentdeckt" dort. Hätte man eigentlich bei gründlichem Saugen entdecken müssen.

    Beim Bezug unseres Zimmers haben wir festgestellt, dass sich das Fenster nicht schließen läßt. Der Hotelmitarbeiter hat uns ohne Probleme und umgehend ein anderes Zimmer gegeben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Herr an der Rezeption war sehr unfreundlich und arrogant - nicht zu empfehlen und keine gute Werbung für das Hotel. Zusätzlich lag in unserer Minibar noch ein halbvolles Getränk vom Vorgänger!?? Nicht sehr appetitlich!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man musste bei Anreise Geld an der Rezeption hinterlegen, da man befürchtet hat wir würden die Minibar leer räumen. Das Zimmer war sehr klein.

    Das Hotel lag außerhalb der Stadt. Mit dem Bus und der S-Bahn konnte man alles sehr gut erreichen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche. Duschkopf konnte nur schwer im richtigen Winkel eingestellt werden. Duschkabine ist zu klein, halbes Waschbecken wird nass. Kein Badlüfter im innenliegenden Bad vorhanden.

    Die dicke und flauschige Bettdecke.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beide Babyreisebetten wurden vergessen, trotz mehrfacher telefonischer Absprache und Anmerkung in Reservierung. Bei Ankunft nachts um eins ein großer Schock.

    Das deluxe Zimmer ist schön groß. Gut für Familien

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    mir hat nicht gefallen dass man den parkplatz zahlen muss.wenn man ein zimmer uber 120 euro die nacht mietet finde ich nicht in ordnung dass man den parkplatz zahlen muss. auf der seite booking stand dass fruhstuck inklusive ist aber im hotel war es anders,sonst war alles gut

    sauberkeit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ein Zimmer mit Blick zur Autobahn gehabt, hier ist das Öffnen der Fenster in den Sommermonaten unmöglich. Somit musste die Klimaanlage ihren Dienst leisten, was man dann aber an der Gesundheit etwas spürt.

    Frühstück war ein Traum, Zimmer sehr groß und sehr modern. Großer LED TV.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Habe das Hotel gebucht weil ich etwas ausschlafen konnte, jedoch wurde ich Sonntag morgen um 6.00 Uhr von dem Bass im Frühstücksraum geweckt !!! Als ich es beim Auschecken angesprochen habe wurde nur ungläubig geschaut... Für alle die ein Hotel an der Messe suchen ... Es liegt bestimmt 4 km entfernt von der Messe. !! Ich übernachte jedes Jahr ca in 50 verschiedenen Hotels... NH Hotel erstmal nicht wieder

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    trockene Gebäckteilchen zum Frühstück sehr kleines Zimmer- als Doppelzimmer gebucht, war Charakter eines Einzelzimmers, ca. 9qm Es hatte einen Nachttisch und eine Leselampe - war einengend. Mittagsbuffet wirkte sehr einfach und nicht frisch, sondern Fertiggerichte

    Frühstücksauswahl war gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn das Reigungspersonal kleiner als der Tresor ist, sollte einer dennoch gebrauchte Taschentücher, Bonbons, Visitenkarten des Vorgängergastes auf dem Tresor entfernen. Die Klimaanlage hat ihre Aufgabe nur mangelhaft erfüllt

    Frühstückbufett einfach klasse diese Auswahl

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man nur eine Semmel und einen Kaffee zum Frühstück verzehrt, ist der Preis dafür viel zu hoch. Eine Differenzierung zwischen Buffet und kleinem Frühstück wäre gut gewesen. Einfahrt zu Garage ist mit einem größeren Pkw sehr schwierig.

    Klimanlage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis der Unterkunft dürfte das Frühstück mit beinhalten . Jedenfalls ist das Frühstück mit 22.00 zu hoch angesetzt. Insgesamt ist es ein sehr ruhiges Haus . Sehr freundliches Personal. . Ich würde auf alle Fälle wieder in diesem Haus übernachten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schrank und entsprechende Ablademöglichkeiten für Kleidung bei zwei Personen so gut wie nicht vorhanden. Der Safe war so tief angebracht, das man auf Knien sich noch bücken musste um das Tastenfeld sehen zu können. Steckdosen nicht einmal auf beiden Seiten des Bettes. Die Sauberkeit des Bades ließ sehr zu wünschen übrig (Flecken unter dem Waschtisch und in der Toilette). Von Montag bis Freitag wird ab 9:00Uhr im Restaurant/Frühstücksbereich nichts mehr nachgelegt (kein Saft, kein Lachs, keine Gurken, kein Brie, keine Nusscreme). Am Wochenende funktioniert das!! Seltsam. Und, wiederholte Probleme mit dem Kaffeeautomaten. Einmal fehlt Mich dann wieder Wasser. Und das jeden Tag.

    Das Bett war schön fest und nicht durchgelegen. Das Bett war angenehm hoch und der Fernseher groß und auf sem neusten Stand. Die Größe des Bades und des Zimmers war gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Tiefgarage hatte zwar ausreichend Parkplätze, ist aber sehr schmal und schwierig zu durchfahren. Das kostenfreie Internet ist extrem langsam, WLAN für Streaming und normales Arbeiten wird mit 9,90€ berechnet.

    Sehr nettes Personal. Trotz Check-In um 15 Uhr konnte ich bereits deutlich früher einchecken. Das Zimmer hatte eine zweite Verbindungstür, so dass es sehr angenehm ruhig war.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück dauerte es lange bis die Tische abgeräumt waren. Vor uns haben an beiden Tagen jeweils Gruppen gefrühstückt und es sah an den Nachbartischen aus wie nach einem Bombeneinschlag.

    Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Der Fernseher ist groß - da kenne ich ganz anderes. Die Auswahl beim Frühstück ist groß - da sollte für jeden etwas dabei sein. Es gab Weißwürstchen und Obazta als regionale Spezialität.

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: