Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für NH Berlin Alexanderplatz Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Landsberger Allee 26, Friedrichshain-Kreuzberg, 10249 Berlin, Deutschland

Nr. 278 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1265 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie auch die letzten Male, NH Kette überzeugt uns immer wieder mit freundlichem Personal, super Zimmerservice, Sauberkeit und leckerem Frühstück! WLAN schnell und gute Verbindung im Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Badewanne zum Duschen ist nicht sehr komfortabel. Hier wäre eine Duschkabine besser gewesen.

    Tolles Frühstück und sehr nettes Personal. Die Zimmer sind modern eingerichtet, alles top. Super: Die Zwischentür zum Eingangsbereich des Zimmers hält den Lärm vom Gang fern. Und der Fön im Bad hat eine sehr gute Qualität. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Etwas spärlicher Platz in der Lobby um sich abends noch im Hotel gemeinsam zu treffen, wenn man nicht gleich ins Restaurant oder die Bar will. Der Zimmerservice kommt gerne einfach ins Zimmer obwohl die Tür zusätzlich verriegelt ist zum Zeichen dass man im Zimmer ist und eigentlich nicht gestört werden will.

    Die Betten waren bequem und frisch. Dank der Klimatisierung konnte man bei geschlossenem Fenster schlafen, der Verkehrslärm hätte anonsten den Schlaf beeinträchtigt. Wir haben kein Frühstück im Hotel genommen und lieber unverbindlich jeden Tag woanders gefrühstückt. Trotzdem war es kein Problem im Restaurant mal Besteck oder Geschir aufs Zimmer zu bekommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu teures Frühstück. €20,- pro Person wird in den meisten 5 Sterne Hotels verlangt. Ein Preis von €15,- wäre angemessen gewesen. Das Hotel war 3 Haltestellen vom Alexanderplatz entfernt. Insofern ist der Zusatz im Namen irreführend.

    Saubere große Zimmer. Sehr freundliches Reinigungspersonal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Preis fürs Frühstück ist zu hoch, deshalb von uns nicht gebucht. Es sollte die Möglichkeiten geben, zwischen einem kleinen Frühstück (z.B. Kaffee/Tee und Croisant ) und anderen Varianten zu wählen.

    Betten bequem, Bad sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nur einen modernen Sessel im Doppelzimmer und einen Stuhl. Wir haben die Bibel vermisst. Das Badezimmer war ein bisschen eng.

    Das Bett war gut und es war ruhig. Das Hotel liegt zentral.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die 2018 Renovierung ist ästhetisch Geschmacksache. Ich persönlich finde sie leider misslungen. Lobby viel zu Barock. Leider riecht man auch in den Zimmern das neue Mobiliar.

    Sehr professionelles und freundliches Personal an der Rezeption auch zu Nachtzeiten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Restarant und Frühstücksbüffet, Personal sehr freundlich, nette Bar, Anbindung an ÖPNV könnte besser sein, Baustelle daneben optisch und teilweise akustisch störend. Zimmer groß und hell. Wieder einmal wurden von Booking vom nicht drei sondern zwei Betten als Bedarf weitergegeben. Wurde seitens des Hotels aber sofort gelöst.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Alexanderplatz sind es gut 1,5km In meinem Zimmer im 5. Stock war die WiFi Qualität miserabel - selbst das Premium WiFi um 9€(!!!) pro Tag hat daran nichts geändert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das das Bad wohl keine Lüftung hatte oder sie hat nicht funktioniert. Aber wir waren eine Nacht von daher war es nicht so schlimm. Der Ausblick auf die Baustelle, aber das war nicht ganz so schlimm

    Das Bett war sehr bequem. Das Frühstück eine riesige Auswahl, soviel kann man gar nicht essen. Aber für jeden etwas dabei.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Handtücher gewechselt wurden obwohl ich sie wieder aufgehängt hatte ... das Schild, dass sie dann nicht gewechselt werden stand zwar im Bad wurde von den Zimmerpflegepersonen zweimal nicht eingehalten ( obwohl ich es nach Tag 1 angemerkt hatte) Sehr schade der Umwelt wegen 😢😢😢

    Super nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ganz schlimm war die Baustelle im Hotel! Dadurch funktionierte nur ein Fahrstuhl. Langes warten und anstehen war die Regel. Sehr nervig. Die Krönung war natürlich die Baustelle in der 6. Etage, um 8h begann das Bohren!!! Das Hotel ist nicht zu empfehlen!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Baulärm den ganzen Tag ab 7,30 Uhr da Umbau im Hotel vorher keine Info darüber Umbauten müssen sein aber dann bitte vorher bekannt geben bei der Buchung, Lastenaufzug Direkt vor dem Fenster, Aufzug Defekt mussten Bauaufzug benutzen Staubig und Dreckig, Rezeption freundlich aber sehr schlecht zu verstehen da nicht gut Deutsch keine Erklärung wo wir was finden im Hotel, alles in allem 1 oder 2 Tage ja 2 Wochen zum jetzigen Zeitpunkt auf keinen Fall da keine Urlaub Erholung. Dafür zu teuer.

    Das Frühstück war sehr gut großes Angebot.Zimmer war von der Größe her OK.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer war nicht 100% "gemacht" (gebrauchte Gläser, Klamotten von Vormieterin vergessen, bei den Handtüchern war ich mir nicht sicher, ob die neu sind). Abfluss in Dusche was kurz vorm überlaufen. Frühstück mit 25 Euro beim Nachbuchen zu teuer. Hotel wird gerade renoviert und es richt nach Lösungsmitteln.

    Sky-Sportpaket (Bundesliga), Größe des Zimmers, Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas spärlich mit Möbel, ein Tisch und zusätzlich Stuhl /Sessel oder Kofferablage wäre gut gewesen

    Freundliches Personal, super Frühstück-grosse Auswahl, alles frisch. Wir waren einmal zum Abendessen im Hotelrestaurant. Essen war lecker und frisch zubereitet, sehr zu empfehlen. Gute Anbindung an Strassenbahn, nicht weit entfernt vom Alexanderplatz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    jedoch Lage ist ca 30 Min. zu Fuß zum Alex - Name "am Alex" ist schon etwas weit hergeholt - mit Tram gleich vor der Tür ist aber auch OK..

    sehr schön neu renovierte Zimmer, nettes Personal und super Preis-/Leistungsverhältnis - tolles Frühstücksbuffet

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bauarbeiten ab 7:00 Uhr außer SO; sehr störend; Hinweis erst im Zimmer, nicht an der Rezeption oder auf der Homepage bei Buchung. Sehr hohe Frühstückspreise, daher nicht in Anspruch genommen. Ungemütliche Bar.

    Lage und ÖPNV-Anbindung; Zimmer nicht zur Straße-aber: s.o.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat ein schönes Design, die Zimmer sind sehr großzügig mit viel Stauraum und Abstellflächen. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen (auch Veggies, Laktose-Intolerante uvm. werden gut bedient). Zudem wechselte das Frühstücksangebot jeden Tag ein wenig. Das Personal (sowohl an der Rezeption, in der Gastronomie als auch das Reinigungspersonal) war sehr freundlich und professionell.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service am Empfang, Problem mit dem Frühstück konnte nicht gelöst werden. War uns dann aber einfach zu blöd und wir haben außerhalb gegessen!

    Probleme beim Einchecken (Dame sagte Zimmer wäre noch nicht bezahlt... unangenehm... ist bezahlt über Firmenkreditkarte), Frühstück wurde per Email noch dazugebucht. Wusste man auch nix davon. Frühstück wurde dann nicht in anspruch genommen. Sehr blöd!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage war nachts abgeschaltet, so dass es sehr warm im Zimmer war. Temperaturregulierung über das Fenster war wegen der extrem eisigen Temperaturen auch sehr schwierig.

    Tolles Hotel! Würden wir immer wieder buchen. Sehr nettes Personal, tolles Frühstück, sehr sauberes Zimmer. Da die Bar leider geschlossen war, hatte das Restaurant einfach länger auf und man hat sich sehr bemüht, alle Wünsche zu erfüllen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich hatte kein Frühstück gebucht, ein Preis von 21.50 €/Tag ist viel zu teuer. Was sollen die Leute machen, die nur einen Kaffee+Croissant wollen. Insgesamt keine gute Entwicklung, a) die Frühstückspreise aus dem Zimmerpreis auszuklammern und b) solch hohen Beträge dafür zu nehmen. Was das Wlan betrifft: Sie haben eine Unterscheidung zwischen Gratis Wlan geringerer Leistungsfähigkeit und zu bezahlenden, leistungsstärkeren Wlan gemacht. Das geht aus meiner Sicht nicht und ist zudem nicht zeitgemäß. Ein Top Wlan ohne Aufpreis ist zeitgemäßer Bestandteil eines guten Hotels.

    Die Lage war für meine Belange exzellent, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auf Grund von Renovierungsmaßnahmen, die im Hotel durchgeführt wurden, war einer, der nur zwei Fahrstühle, nicht benutzbar, so dass man da immer sehr lange warten musste, bis man mitkam. Wir hätten gerne das Treppenhaus benutzt, wenn wir gekonnt hätten, doch auch das war nicht möglich (nur im Notfall!). Man hätte das unbedingt vor der Buchung kommunizieren müssen, von wann bis wann Einschränkungen in der Benutzbarkeit durch Renovierungsmaßnahmen vorliegen, dann hätte man sich darauf einstellen können! Auch waren durch die Renovierungsmaßnahmen, die Fernsehsender im tv noch nicht alle richtig eingestellt, so dass wir gerade die öffentlich rechtlichen Programme ard, zdf und wdr vermissten. Da wir viel unterwegs waren, war das nicht unser Hauptkritikpunkt. Beim Frühstück fehlte manchmal das Geschirr, wie die Eierbecher, weil schon alles in Benutzung und/oder in der Geschirrreinigung war. Alternativ konnte man sich mit anderen Dingen wie einem für ein Eiskugeln gedachtem essbaren Ersatz-Becher behelfen. Das Frühstück ist überdurchschnittlich teuer (über 20 Euro pro Person!), auch wenn es sehr umfangreich (es gab sogar warmen Apfelstrudel mit Vanillesauce U.A.) und lecker war. Auf jeden Fall vorher im Internet dazubuchen, denn dann ist es preislich günstiger, als wenn man es erst vor Ort bucht und bezahlt! Ganz und gar unverständlich fanden wir, dass in unserem Zimmer (was behindertengerecht sein sollte!) einige Dinge ganz und gar nicht behindertenfreundlich installiert waren. So war der Ersatzklorollenhalter nicht erreichbar vom wc angebracht, so dass man jemand anderen hätte bitten müssen die Ersatzrolle anzureichen, wenn die Klorolle am wc aufgebraucht war. Es gab zu wenige Haken und Ablagemöglichkeiten im Badezimmer für die Utensilien, die zumindest Frau so braucht! Die Anbringung des Safe auf dem Boden im Schrank war eine Zumutung, da man auf die Knie gehen musste und sich fast hinlegen musste, um etwas hineinzulegen oder heraus zu holen!!!

    Es war sehr ruhig und trotzdem mit der Straßenbahn nur 10 Minuten vom Alexanderplatz entfernt. Da die Straßenbahn ständig fuhr, musste man auch nie lange auf die nächste warten. Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich und lecker.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratze war hart wie ein Brett.

    Das Frühstück war lecker, zum Glück war es im Zimmerpreis enthalten. Ansonsten ist der Preis von 24,80€ fürs Frühstück zu teuer. Soviel kann man gar nicht essen, um den Preis wieder rein zu bekommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Das Zimmer hell, bei geschlossenem Fenster auch angenehm ruhig und sauber. Das Bad war zweckmäßig und ebenfalls sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grass vor dem Balkon Die zu harte Matratze im Bett Geräusch Pegel auf dem Flur Baustelle neben dem Hotel , hat aber keinen Lärm verursacht

    Große Auswahl beim Frühstück Das Zimmer war sauber

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was man anmerken kann,ist die Badezimmertür. Sie hat sich von selbst geöffnet. Um sie wirklich richtig zu schließen musste man sie schon wirklich zuknallen.

    Soweit war alles in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wird aktuell umgebaut. Wir hatten eines der bereits renovierten Zimmer allerdings wurde neben und über uns umgebaut. Prinzipiell stört mich das nicht, da wir dort waren um uns die Stadt anzusehen. Die Bauarbeiten haben allerdings am Freitag bereits um 7 Uhr begonnen und am Samstag um 8 Uhr. Sowas geht meiner Meinung nach gar nicht. An ausschlafen war nicht mal ansatzweise zu denken.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Nach ca. 100m erreicht man die Bahnhaltestelle und mit der Bahn ist man in ca. 5 Minuten am Alexanderplatz.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist nicht direkt am Alexanderplatz sondern ca.1 km davon entfernt bzw. 3 Tram-Stationen.

    Das Hotel war super und total sauber. Auch die Ausstattung ist gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die alten vergilbten Rauchmelder in der Mitte der Decke,hätte man reinigen oder erneuern müssen.Sonst sind die Zimmer sehr schön und modern eingerichtet!!

    Neu renovierte Zimmer,alles sehr modern!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unerwarteterweise waren gerade Bauarbeiten, man hätte uns informieren sollen, ich erwarte das bei der Buchung, es war zwar Wochenende , aber das Flair ist nun mal gestört und gerade M We, wenn ich Freizeit habe, möchte ich nicht auf einer Baustelle wohnen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Renovierungarbeiten, Licht im Zimmer war sehr dunkel, Nachportier war nicht wirklich freunldich und ignorierte uns bei der Begrüßung so gut wie möglich

    Ausstattung, freundlicher Empfang, Ladegeräte fürs Handy vorhanden

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Aufzüge sind sehr langsam. Wir mussten teilweise 5 Min warten bis ein überfüllter Aufzug kam und wir doch die Treppe nutzen mussten.

    Alles Super! Auch die Aufbewahrung des Gepäcks am Check-Out Tag bis in den Abend hinein war sehr gut!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider aber muss ja auch sein Baustellen im Hotel, jedoch mit geringer Lärmbelastung.

    Sehr gutes Hotel mit guter Lage, nahe Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das renoviert wurde, war uns nicht bekannt.

    Es wurde zurzeit renoviert, die Lobby geschlossen, nur ein Fahrstuhl und ein Parkdeck stehen wegen der Renovierung zur Verfügung. Reservierung für Frühstückstisch klappte nicht wirklich, eine engagierte Mitarbeiterin hat die Situation noch gerettet - wir hatten noch 3 andere Personen zum Frühstück eingeladen. Das Angebot und die Qualität der Speisen am Frühstücksbuffet entsprechen nicht dem Preis für das Frühstück. Die Zimmer einschließlich Bad sind groß und ruhig (wir hatten ein Zimmer auf der Rückseite).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Achtung: Baustelle, komplette Lobby under construction. Die Rezeption besteht aus 2 zusammengeschobenen Tischen, keine Wartemöbel, es funktioniert nur 1, wirklich nur 1 Lift. Damit wartet man 15 min und länger. Wenn man das Warten leid ist, und man die Nottreppe nutzt, landet man in Küche, die Mitarbeiter aber dort wieder nett und hilfsbereit. Ins Parkhaus gehts nur durch Dreck und wieder völlig versteckt. Badezimmer doch einiges an Schimmel

    Nix, die Mitarbeiter sind völlig alleingelassen in dem Baustellenchaos.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der extrem hohe Preis für das Frühstück. Der Lärmpegel...d.h. das die Geräuschkullise im Zimmer unangenehm war...was aber an den Umbauarbeiten im Hotel liegen könnte.

    Zentral gelegen mit sehr guter Anbindung zu Bus und Straßenbahn.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das die Bar bereits 0,30 Uhr geschlossen war und mit Umbauarbeiten begründet wurde, dann hätte man aber mehr Auswahl an Getränken im Kühlschrank haben müssen. Das Frühstück war gut aber die Brötchen waren nicht gut und kurz nach 9 auch keine Auswahl, die Crousants gingen gar nicht.Mir fehlte die Kaffeesahne für einen ganz normalen Filterkaffee auf dem Tisch. Keine Gebäckauswahl ausser Pfannkuchen?? hätte dran stehen müssen. Es ging nur ein Fahrstuhl, das war mies.

    Das Bett war super

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Umbauarbeiten in der Lobby sollten bei Buchung sichtbar sein, provisorische Rezeption in der ersten Etage die nur über lange Außentreppe erreichbar ist.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir haben das Hotel schon oft gebucht. Für uns hat das Hotel vor allem eine sehr gute Lage. (Wir wohnen neben dem Hotel und buchen deshalb dort gern für unsere Freunde.) Ausstattung und Komfort sind gut. Ebenso die Sauberkeit. Und dieses Mal gab es auch endlich eine leichtere Bettdecke. Nett waren auch die Flasche Wasser und die blau-weißen Schokolinsen zur Begrüßung. Der Name "Alexanderplatz" ist zwar nicht ganz zutreffend, aber das Hotel liegt trotzdem ziemlich zentral. Man ist in ca. 8 min. am Alex (Straßenbahn fast vor der Tür) oder man läuft die 2 km und sieht gleich ein bisschen was von Berlin.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bedienung durch den Barkeeper hat mich nachhaltig geprägt. Er hat mich bei der Bestellung eines Cocktails vor die Wahl gestellt, ob ich den Drink wie in der Karte oder im Original gemixt möchte. Hier hat er das Wissen darum vorausgesetzt - dies hatte ich jedoch nicht, sodass ich mir vor meinen Freunden die Blöße geben und nach dem Unterschied fragen musste. Kundernorientiert wäre gewesen, wenn er es einfach in seiner Fragestellung ergänzt hätte: "Wie in der Karte, oder wie im Original mit...?" Das ärgert mich insbesondere deshalb, weil er mich wiederum bei der Bestellung eines Laphroaig in der Aussprache verbessert hat - es würde "la-froah" gesprochen. Das ist jedoch Quatsch, richtig ist "la-froig" - so wie ich es bestellt habe. Er hat mich ja verstanden, dann einfach den Drink bringen und gut. So habe ich mich vorgeführt gefühlt - auch wenn ich nicht glaube, dass dies seine Absicht war. Insgesamt wirkte sein Auftritt etwas überheblich, vielleicht sind wir auch einfach nicht kompaktibel gewesen... Die Preise sind im höheren Segment angesiedelt, auch hier bietet Berlin genug Alternativen, als dass es nötig wäre, angrenzend zur Hotellobby einen Drink zu genießen. Ich würde bei einem zweiten Besuch auf selbigen an der Bar verzichten.

    Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich gewesen. Die Zimmer habe ich aufgräumt und sauber vorgefunden. Zum Reinigungsservice an sich kann ich nichts sagen, da ich nur 2 Nächte im Hotel gewesen bin und ich mein Zimmer nicht durch den Service machen lassen wollte. Das Hotel und die Lobby machte jedoch einen sehr ordentlichen Eindruck. Eine Minibar gibt es auch, die Getränke und Snacks haben allerdings (wie üblich) höhere Preise. Die Betten sind gemütlich und die Matrazen fest und nicht durchgelegen. Das Frühstück habe ich nicht probiert, da mir knapp 25,00€ einfach zuviel sind und Berlin einfach günstigere Alternativen in rauen Mengen anbietet. Außerdem bin ich kein Frühstücks-Mensch. Ich habe zweimal einen Lieferdienst für Essen bemerkt, offensichtlich scheint dies toleriert zu werden. Für mich ist dies nicht interessant, aber (sofern dies kein Problem für das Management ist) sehr cool das es möglich ist.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück. Gute Lage, ca. 3 Kilometer zu Fuß zum Alexanderplatz , Tram Haltestelle 100 Meter vom Hotel entfernt, diese erreicht den Alexanderplatz nach ca 6 Haltestellen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren für uns zu hart. Dann haben wir eine Bibel vermißt und das Badezimmer war sehr eng.

    Da wir nur zum Schlafen im Hotel waren können wir leider nicht viel dazu sagen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück für 24,50 EUR pro Person ist zu teuer. Wir haben dann den Etagenservice benutzt und für eine Person aufs Zimmer bestellt. So hatten wir eine große Auswahl für 15 EUR pro Person: 24.50 zzgl. 5 EUR Service.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Frühstück, TG-Parkplatz für Hotelgäste durch Schranke extra abgetrennt von der restlichen TG. Tolle Lage in der Innenstadt. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Zimmerservice hätte wenigstens den Aschenbecher leer machen können als wir unterwegs waren und eine leere Toilettenpapierrolle blieb auch noch im Bad.

    Das Buffet ist reichlich. Alles da. Personal ist sehr freundlich gewesen. Nur 5 Minuten um zur Tram zu kommen die direkt zum Alexanderplatz fährt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz für 15 Euro zu teuer.Kein Frühstück,was auch mit ca. 25 Euro zu teuer ist.Preis-Leistung stimmt nicht.Einrichtung bisschen veraltet.

    Unterkunft zum 2.Mal gebucht wegen Nähe zu Freunden die wir besuchen.Bequeme Betten und sauberes Zimmer. Überwiegend nettes Personal,an der Rezeption könnte man freundlicher begrüßt werden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    23€ für das Frühstück empfinde ich grundsätzlich zu teuer. Habe es deshalb nicht gebucht.

    Habe eine Nacht im Hotel verbracht. Das Zimmer war sauber, leider in der Einrichtung etwas einfallslos. Positiv empfand ich die Zwischentür vom Zimmer zum Vorraum, was die Geräuschkulisse des Ganges gut dämmt. Das Personal an der Rezeption war aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatte ein Zimmer nach hinten, sehr ruhig! Zimmer ansonsten standard. Personal freundlich. Gefrühstückt habe ich auswärts. Abends öffnet eine Bar an der Lobby. Straßenbahnhaltestelle ist in der Nähe. Fußläufig zum Umweltforum.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem laute Zimmernachbarn bis in die Morgenstunden, Ausfahrtticket für Garage erst n ach mehrmaliger Urgenz erhalten Frühstück in Ordnung aber weit überteuert.

    Sauberkeit, bequeme Betten, nahe Öffis

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück pro Person (24,00 €) überdimensioniert teuer. Parkplatz in der Hoteltiefgarage pro Nacht 15,00 €. Muss man nicht buchen. In der Nähe des Hotels (Pufendorfstraße, Friedensstraße) kann man in der Regel freie Parkplätze am Straßenrand finden.

    Ansonsten normales Hotel, gut gelegen, nah beim Zentrum.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück und auch das Abendessen waren super. Besonders hervorzuheben ist das bequeme Bett. Ich hab noch nie so gut geschlafen ! Sehr sehr freundliches Personal! TOP!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück zu teuer für Berlin.

    Sehr bequemes Bett. Super freundliche RezeptionistInnen, die mir sowohl mit Restaurantempfehlung als auch Info zum Nahverkehr immer kompetent weiterhelfen konnten. Nette kleine Bar. Bestens gelegen zu Hackescher Mark, ideal für Shopping Trip.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war gut. In den meisten Hotels ist das Rührei nicht lecker, viel zu trocken. Man weiß nicht, ist es Eipulver o.a. Zeug. Ebenso bei Ihnen, vielleicht kann man das ändern. ... und Bio-Eier anbieten, das wäre doch schon mal eine nette Geste den Gästen gegenüber. Lieber 1 Euro beim Frühstück Aufpreis würden sicher etliche Gäste begrüßen. Anders sein, als die übrigen !!! Das Lunchpaket war nicht gut. Getränk mit Fluorid, Brötchen und Obst eiskalt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Preis für das Frühstücksbuffet ist mit 20€ - 25€ zu hoch.

    Sauber ordentlich und ruhig. Gute Aussrtattung und netter Service. Im Ganzen ist das Hotel gut zu empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkgebühren sind relativ hoch. Ich hätte erwartet, dass diese für Hotelgäste günstiger sein müssten. Im Hotel zahlt man 2€ pro Stunde (15€ pro Tag). Am Hotel an der Strasse zahlt man 1€ pro Stunde. An Feiertagen und Sonntagen zahlt man in dieser Gegend nichts. Da wir am Feiertag da waren, haben wir einfach an der Strasse geparkt.

    Sehr nettes Personal. Wir haben ein zusätzliches Bett für unseren kleinen Sohn dazu bekommen. Das hat uns sehr gefreut. Wir haben ein Zimmer auf der Rückseite des Hotels bekommen. Es war sehr ruhig und wir konnten gut ausschlafen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr gut und abwechslungsreich. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Nachtessen war sehr gut, Service sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ausreichend, aber nichts besonderes (25 € ist es nicht wert). Auf dem Zimmer habe ich ein Kaffeezubereitungsset vermisst. Flüssigseife hat gefehlt. In unmittelbarer Nähe gibt es keine Gaststätten.

    2 Kopfkissen waren sehr angenehm. Der Safe war in der richtigen Höhe angebracht. Abendessen im Restaurant war sehr schmackhaft.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Klimaanlage in den Zimmerrn nicht einstellbar. War viel zu warm. Ist ja Winter sagte man mir an der Rezeption. Soll das Fenster kippen in der 6. Etage nicht möglich nur ganz zu öffnen..?. das Personal an der Rezeption war anschneinend nicht proffesionell geschult

    Personal im Frühstücksbereich war freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Kosten für das Frühstück und die Tiefgarage sind wohl etwas überzogen.

    Auffällig war die Freundlichkeit des Personals. Es ist alles sehr sauber. Unser Zimmerwunsch wurde erfreulicherweise auch berücksichigt. Wir waren rundum zufrieden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Name NH Alexanderplatz ist ein Rätsel. Mit dem Platz hat die Lage des Hotels nun ganz und gar nichts zu tun. Die Hauptstraße vor dem Hotel ist sehr stark befahren und laut. Selbst bei geschlossenem Fenster hört man den Verkehr ( Krankenhaus schräg gegenüber ) sehr stark. Der Preis für das Frühstück ( fast 23,-- Euro pro Person ) ist eine Unverschämtheit.

    Der Saunabereich ist gepflegt und großzügig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal beim Frühstück hätte ein bisschen freundlicher sein können.

    Die Lage des Hotels war ausgezeichnet für einen Citytrip, das Hotel ist mit den Öffis gut erreichbar, die Nähe eines Parks lädt zum Laufen ein. Alles fein :-))))

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider zu hohe Parkgebühren mit 15 Euro pro Nacht,sonst nichts zu bemängeln.

    Sauberes funktionales Hotel mit sehr freundlichem Personal.Angenehmer Aufenthalt ,würde es wieder buchen. Gebucht ohne Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir kamen erst um 17 Uhr an, trotzdem war unser Zimmer noch nicht fertig. Auf Nachfrage, ob es denn dann einen Gutschein für einen Drink o.Ä. gäbe, wurde der zwar zugesagt, aber nie ausgestellt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Möbel sehr schlicht und etwas abgenutzt, so wie auch Wasserhahn. Dusche etwas unpraktisch. Die warmen Speisen zum Frühstück (Rührei aus industrieller Roheimasse) so lala. Trotz des Namens liegt das Hotel übrigens nicht direkt am Alexanderplatz, bei Buchung vorsichtshalber Lage auf Karte checken! Das kostenlose WLAN ist etwas langsam, eine schnellere "Premium"-Option kostet extra.

    Freundliches Personal. Sehr schneller Check-in und Check-out.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Name Alexanderplatz ist wohl etwas irreführend, denn das Hotel liegt einige Tram-Stationen von diesem Platz entfernt. In der Tiefgarage herrschen bei Sonne sehr hohe Temperaturen. Blick aus dem Fenster auf ein Ruinengrundstück. Es wurden getrennte Betten gebucht, aber nur getrennte Matratzen angeboten.

    Das Frühstück war im Zimmerpreis inbegriffen und in der Auswahl unübertroffen reichhaltig. Es bestand die Möglichkeit, sowohl innen als auch außen zu frühstücken. Das Hotel ist mit mehreren Tram-Linien gut zu erreichen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Name Alexanderplatz ist etwas optimistisch, da es zum Alexanderplatz doch noch mehr als ein Kilometer ist. Die Getränkepreise in der Hotelbar fand ich etwas überzogen, aber die Atmospähre war sehr angenehm.

    Das Hotel an sich ist sehr schön gestaltet, die Zimmer sind modern und geräumig. Das Personal an Rezeption und in der Bar war extrem freundlich und aufmerksam. Das Highlight war aber das Frühstücksbuffet, es agb eine riesige Auswahl, die immer wieder frisch aufgefüllt wurde und super nettes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Tagessatz für die Tiefgarage ist mit 15,00€ recht hoch.

    Das Personal war sehr freundlich, die Zimmer sauber und gemütlich. Wir hatten einen tollen Blick auf den Fernsehturm.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches Personal, gute Verfügbarkeit der Ansprechpartner, wenig Wartezeit an der Rezeption, Guter Service, z.B Bügelbrett wurde sehr schnell zur Verfügung gestellt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Doppelbett mit durchgehender Matratze

    Abwechslungsreiches Frühstückbuffet - leckerer Kaffee, zentrale Lage, gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes Hotel in der Nähe des Volksparkes Friedrichshain. Entspannung für Frauchen und Hund. Freundlicher Empfang und super Frühstück. Ausreichend Parkplätze.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt nur zwei Lifte und das Treppenhaus ist der Notausgang, so wie wir das gefunden haben. Ansonsten gibt es nichts was fehlt.

    Sehr nettes Personal an der Rezeption :-) Das Frühstück war super lecker, sehr große Auswahl und das Personal sehr zuvorkommend. Die Lage ist hervorragend, in 2 Minuten an der Tram und in ein paar Minuten am Alexanderplatz...... Direkt gegenüber befindet sich die Vivantes Klinik und der Volkspark.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad ist in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß. (Duschen in der Badewanne - Schimmel in den Fliesenecken)

    Frühstück war lecker. Bett war bequem.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind groß und sehr bequem. Das Hotel ist direkt am Volkspark Friedrichshain gelegen. Nach einem kurzen Spaziergang durch den Park kann man im Prenzlauer Berg zwischen dutzenden Cafes wählen, um gemütlich zu frühstücken und dabei Spatzen zu füttern.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Hotel mit einer sehr guten Preis-Leistung, wenn man nach einem komfortablen Platz zum Übernachten in einer Top-Lage in Berlin sucht. Außerdem konnten wir unseren Hund mitnehmen, was wir auch als einen großen Vorteil sehen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    15 € extra für die Tiefgarage pro Nacht zu zahlen. Das Hotel ist schön und sauber die Garage dagegen sehr schmudelig und an jeder Ecke liegt Unrat.

    Sauber, geräumig, alexplatz um die Ecke, tolles Frühstück

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft NH Berlin Alexanderplatz ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: