Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für NH Dresden Neustadt 4 Sterne

Hansastr. 43, 01097 Dresden, Deutschland

Nr. 62 von 106 Hotels in Dresden

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2611 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück nur zwei Marmeladen in Plastik und auch die Butter eingepackt. Das ist denke ich heute hygienisch und organisatorisch in so einer großen Hotelkette aus der Zeit gefallen.

    Großes Fenster mit weitem Blick. Hauptgrund war aber die Fußnähe zu meinem Veranstaltungsort, habe nur die Nacht dort verbracht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Garage einfach zu teuer und über die Frühstückspreise möchte ich garnicht reden ......aber es gibt gute Kaffee‘s in der Nähe

    Im großen und ganzem ein ordentliches Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Duschkabine. Duschen in der Badewanne war nicht so gut.

    Boxspringbetten waren gut, nur getrennte Matratzen wären besser. Zweite Tür war sehr gut. Keine störenden Geräusche von Flur.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Marmeladen-Auswahl sehr eingeschränkt. Nur drei Sorgen, alle einzeln in kleinen Plastikverpackungen. Hier hätte ich mir mehrere Gläser mit Marmelade gewünscht...

    Freundlicher Service, sowohl beim Roomservice, dem Frühstückspersonal und der Bar. Schönes großes Zimmer (158) mit viel Platz für Baby- und Kinderbett. Schönes Frühstücksbuffet, auch mit lokalen Spezialitäten. Viele Säfte im Angebot.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentrale Lage - gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Wir waren für ein Konzert in Dresden. Kostenlose Parkplätze in direkter Hotelnähe. Ausstattung alles vorhanden was man benötigt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist am Wochenende eher schlecht, die Straßenbahn fährt nur alle 20 Minuten und bis in die Stadt braucht man mit umsteigen über 45 Minuten. Ebenso zur Abreise Dresden Neustadt muss man laufen, 1,5 km mit Gepäck oder eben die nur spärlich fahrende Straßenbahn erwischen. Shuttle zum Bahnhof am Wochenende wäre guter Service. Es gab im Zimmer nur eine Badewanne mit DUSCHVORHANG ( BBBrrr). Und um zu duschen brauchte man drei Hände, eine die die Dusche hält, eine, die den Zipper zum umstellen auf Dusche festhält und dann noch eine zum Aufdrehen des warmen Wassers :-( Im Frühstücksraum gibt es einen großen Raum mit Fensterfront, dort stehen 5 !! Tische und die sehr laute Kaffeemaschine. Der Rest des Raumes ist dunkel und so eng gestellt, das man quasi mit den Nachbarn frühstückt. Warum muss die Kaffemaschine im Tageslicht stehen und die Gäste im Dunklen wie Hühner auf der Stange. Und der andere Raum mit Fenstern war komplett verdunkelt (Jalousie). Ungemütlich und für sehschwache Gäste sehr schlecht. Der Kaffee steht auf den Tisch wenn man kommt, wahrscheinlich seit 6 Uhr und um 8.30 gibts dann lauwarmes Gebräu. Wieso kann der Kaffee nicht frisch und heiß nachgestellt werden wenn man kommt ? Noch dazu war sowohl in den Kaffekannen als auch in der Maschine zu wenig Kaffeesubstanz drin, so das es eher nach lauwarmen WASSER GESCHMECKT HAT.

    Der Service an der Rezeption war sehr gut, freundlich, kompetent und schnell.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachdem die Reservierung zunächst nicht gefunden wurde, wurde dann so getan als ob nix war....Der Kühlschrank/die Minibar war extrem laut.

    Das Bett ist bequem, das Zimmer angenehm groß.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Klimaanlage taugt definitiv nichts - entweder war sie defekt (das ist aber eher unwahrscheinlich) oder hoffnungslos unterdimensioniert. In der recht schwülen, gewittrigen Wetterlage während unseres Aufenthalts gab es kaum eine spürbare Kühlung ...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr störend und nervig: in einer Nacht plötzlich einige Stunden auftretender lauter Dauerpfeifton (3:00-9:00)

    Sehr nettes Personal, günstige Lage in der Neustadt--> super schönes trendiges lebendiges und buntes Viertel, Tram in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar, kostenlose Parkplätze an der Strasse, sehr gutes Frühstück, Sonntag später Check-Out war Klasse! Gerne wieder!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das beworbene, freie W-LAN war nicht zu gebrauchen. Gegen einen hohen Aufpreis konnte man ein W-LAN nutzen, dass in den meisten Hotels mittlerweile inklusive ist. Außerdem sind die Zusatzkosten für Parkplatz und Frühstück überzogenen. Wenn man alle Kosten zusammen nimmt, bekommt man dafür ein Hotel mit gleicher Ausstattung und in besserer Lage. Die Lage ist für Urlauber nicht zu empfehlen!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Haare an den Fliesen im Bad. Der Geruch nach Zigarette, obwohl es sich laut Rezeption um ein Nichtraucherzimmer handelte. Keine Klimaanlage im Empfangsbereich Schön, dass es Spiegeleier gegeben hätte... aber warum steht das nirgends bzw. weist einen keiner drauf hin - hat man Angst, dass der Gast den Service in Anspruch nehmen könnte. Dafür ist das Personal sehr schnell beim Abräumen des Frühstückstisches - vielen Dank, aber ich hätte gern in Ruhe aufgegessen!

    Die Größe der Zimmer ist in Ordnung Der Kellner an der Hotelbar - eine echte Bereicherung für das Hotel ( sehr aufmerksam, höflich!)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer sollte mehr gelüftet werden - da roch es nach alten Rohren, etwas spakig.

    Die Fahrstühle waren enorm schnell und immer da ;-) Die Aussicht aus dem 5. Stock war sehr schön. Das Personal war konstruktiv, freundlich, kompetent, unaufgeregt, normal, angenehm. Beim nächsten Mal werden wir dort sicher auch frühstücken. Die Nähe zum Militärhistorischen Museum ist günstig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badewanne im Bad mit dem schwer zu handhabenden Duschkopf. Die Bettdecke war leider viel zu dick. Außerdem haben wir auch nicht im Hotel gefrühstückt. War nicht im Preis enthalten. Da es keine Alternative zum teuren Frühstücksbufett gab. Wer will schon jeden Tag mit einem opulenten Frühstück beginnen wenn man die Stadt ansehen möchte oder familiär beschäftigt ist. Das ist wohl eher ein Angebot für einen Erholungsurlaub. Dafür reise ich aber nicht in eine Stadt.

    dazu kann ich keine Angaben machen. Wir haben uns kaum im Hotel aufgehalten da wir wegen eines familiären Anlass in Dresden waren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer hatte ein paar Schadstellen und bei genauerer Betrachtung Unsauberkeiten z.B. Badewanne Roststreifen, Handtuchhalter, Toilettenpapierhalter staubig .Die Preise für Frühstück und Parkgebühr etwas zu hoch.

    Die Zimmer sind sehr groß und nett gestaltet. Das Frühstück war sehr frisch und ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich musste gleich am ersten Tag bemängeln, dass sich in meiner Badewanne fremde Körperhaare befanden. Das war ekelig. Die Fensterdichtung hing herunter, sicherlich nicht erst seit kurzem, wurde dann aber repariert. Die Parkhauskosten sind einfach zu hoch!

    Bett war okay, aber die Badewanne hätte ich gerne vermisst, mir wäre eine Dusche lieber gewesen. Am Frühstück gefiel mir das gute Angebot an frischem Obst und ein guter Kaffee.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Doppelbett hat nur eine durchgehende Matratze, das heißt wer etwas empfindlicher ist, wird bei jeder Bewegung des Partners automatisch wach.

    Alles sauber und geräumig. Klimaanlage top, da Fenster nachts offen nicht zu empfehlen, Hotel liegt an einer großen Kreuzung. Ist das Fenster zu, bekommt man aber von dem Straßenlärm nichts mit. Gut isoliert! Und was ich persönlich immer gut finde, der Schlafraum ist nochmal mit einer extra Tür zum Flur des Zimmers getrennt, so hört man eigentlich auch nichts von den anderen Hotelgästen, die gerne mal nachts oder früh laut über den Gang wackeln. Die Lage war super, Straßenbahnhaltestelle quasi direkt vor der Tür, gegenüber ein MC, Lidl ... zu Fuß in die Stadt auch kein Problem. Parkplätze vor der Tür kostenfrei, insofern Platz, sonst TG vorhanden (allerdings 16 €/Tag).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratze war fürchterlich. Viel zu weich und nur eine durchgehende im Doppelbett. Wenn mein Partner sich umdrehte, spürte ich eine Bewegung wie eine Welle auf meiner Seite.

    Das Frühstücksbuffet war super. Unsere Fahrräder konnten in der Tiefgarage geparkt werden, auch ohne das gleichzeitig das Auto dort abgestellt werden musste.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besonders hat uns die Freundlichkeit und Fachkompetenz Ihres Personals gefreut. Auch das Frühstück war ausgezeichnet. Wir haben uns rundum wohlgefühlt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mein Sohn wohnt gleich ums Eck, daher ist die Lage für mich ideal... Wer aber eher zentral in der Innenstadt wohnen will, sollte ein anderes Hotel buchen. Für mich ist alles optimal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles in Ordnung.

    Das Frühstück war lecker und reichhaltig. Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer waren sehr geräumig. Das Hotel ist Stadtnah gelegen. Ca. 200 Meter vom Hotel ist eine Haltestelle um in alle Richtungen loszufahren.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kühlung der Minibar war für mich persönlich zu laut.

    Die Betten waren sehr bequem und die Zimmer schalldicht, dadurch war ein ruhiger Schlaf garantiert. Check-in und Check-out gingen schnell und reibungslos.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich habe erst nach Zimmerbesichtigung und Anfrage ein ruhiges Zimmer bekommen (vorher zur Hauptstraße).

    Das Frühstück war gut und reichlich. Frischgepresster Orangensaft wäre wünschenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein freundliches „Guten Morgen“ mit einem lächelnden Gesicht wären beim Frühstücks-Team, sowie beim Empfang (wenn man sich zufällig im Haus trifft) ein Träumchen..

    Der Preis war sehr gut und wir konnten einen Parkplatz auf der anderen Straßenseite finden. Mit der Bahn war man in ca. 15 min. in der Innenstadt. Vom Frühstück war ich tatsächlich etwas enttäuscht. Nach anderen Bewertungen hatte ich schlichtweg mehr erwartet, aber das ist absolut mein subjektives Empfinden. Das Rührei schmeckte sehr nach Ei aus der Tüte, die Marmeladenauswahl bestand aus 2 abgepackte Sorten.. mir fehlte die Liebe zum Detail..

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An sich nichts auszusetzen. Jedoch wäre ein Wasserkocher für Kaffee / Tee zwischendurch sehr zu empfehlen. Hoteleigene Tiefgarage sehr teuer- jedoch mit etwas Glück kann man an der Querstraße kostenfrei parken.

    Doppelbett sehr bequem - gut geschlafen! Frühstück reichhaltig und guter Service.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück und die Parkgebühren waren absolut überzogen. Ich hatte eine Schale Müsli und einen O-Saft und zahlte knapp 19 Euro dafür?! Das ist ein Grund das nächste Mal leider woanders zu buchen. Unbedingt abstellen!!

    Das Bett war super bequem

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes Hotel für einen Städtetrip. Super Frühstück! Große Zimmer, komfortable Betten, sehr sauber, freundliches Personal, keinerlei Beanstandungen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrakosten für die Sauna.

    Frühstücksbüffet war super lecker. Personal sehr nett. Nicht aufdringlich. Sehr aufmerksam. Zimmer sehr geräumig. Fitnessraum super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider keine Dusche. Kombi mit Badewanne finde ich schwierig. Die Preise in der Bar etwas überhöht.

    Sauberkeit und Übersichtlichkeit, der Service und auch das Frühstück waren gut. Größe der Zimmer völlig o.k.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der vor Ort zu zahlende Preis überschritt den zuvor vereinbarten um 19 Euro. Die Preisdiverenz wurde mit flexiblen Preisen (die sich täglich ändern) begründet. Heißt das, dass man nie wissen kann was man tatsächlich zu zahlen hat?

    Gute Zimmerausstattung. Reichliches Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für "Familienzimmer" werden ein/zwei Zustellbetten in ein DZ gestellt. Damit keinerlei Bewegungsmöglichkeit mehr.

    Zwei Straßenbahnlinien in direkter Nähe, z.B. in Richung Innenstadt. Tolles Frühstücksbuffet. Sauna für 5 Eur p.P und Aufenthalt absolut klasse. Kostenfreie Parkplatze in direkter Nähe auffindbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man den Preis von 18.90 Euro Frühstück pro Person und Tag dazu addiert, ist es kein Superdeal mehr. Schade.

    Freundliches Personal. Sauberes Zimmer. Gute Atmosphäre. Kann ich empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage nicht ganz zentral, aber die Neustadt mit vielen Restaurants und Kneipen gut zu Fuß erreichbar.

    Wir fanden die Betten besonders angenehm und bequem. Das Frühstücksbuffet ist sehr, sehr gut und wird immer wieder nachgefüllt. Auch im Frühstücksraum eine entspannte und ruhige Atmosphäre, besonders die Kellner sind äußerst freundlich. Das Hotel ist nicht mehr ganz neu, aber in einem sehr gepflegten und sauberen Zustand!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war mir zu kalt und die Heizung ließ sich nicht recht dosieren. Die Magnetkarten der Türen entladen sich zu schnell, das nervt wenn man zig mal am Tag vom letzten Zimmer im Gang zurück zur Rezeption muss um die Karte neu zu programmieren. Und das Frühstück für € 16,50 ist seinen Preis wirklich nicht wert! Das macht der Bäcker um die Ecke für die Hälfte!

    Lage, Zimmergrösse, Bett, Fittnessbereich und Sauna = top

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Verkehrsgünstige Lage, Straßenbahnhaltestelle 150m vom Hotel, ca. 1,5 km vom Bahnhof Neustadt. Beeindruckend schnelle Fahrstühle, man wartet praktisch kaum. Das Personal war sehr freundlich und perfekt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts

    freundliches und hilfsbereites Personal; großes Zimmer; gutes Frühstücksbuffet; liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums, das aber mit der Straßenbahn (günstige Tageskarte) gut zu erreichen ist

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind nicht so ausgestattet wie beschrieben, Bad sehr veraltet. Kaffeeautomat, Bademantel wie angegeben stand nicht zur Verfügung. Frühstück absolut überteuert keine gute Auswahl (16,90€). Viele extra Kosten z.b Zimmerservice für 5€. Keine 4 Sterne wert und gleich recht nicht für das Geld. Mitarbeiter waren aber sehr freundlich.

    Gute lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist blöd, aber für mich zu meinem Kunden ok. Der Fitnessbereich scheint nicht größer als ein Zimmer zu sein mit sehr bescheidener Ausstattung. Frühstück ok, aber manchmal muß man sich seinen Kaffee selbst am Automaten zapfen, was zu längeren Warteschlangen führen kann. Und wehe, eine Busladung Asiaten ist da ... Im Winter nervte mitunter die träge bzw. nicht richtig reagierende Heizung. Im Sommer wird die Klimaanlage erst recht spät zentral eingeschaltet.

    habe schon einige Bewertungen für dieses NH abgegeben. Es hat sich nichts geändert. Nehme immer nur die Premiumzimmer. Die anderen kann ich nicht beurteilen. Positiv: Frühstück ab 6:00 Uhr und die haben meistens auch die FAZ.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fällt mir nichts ein...

    Das Frühstück war sehr gut und die Bar hat uns sehr gefallen! Das Bett war sehr gut und das ich das schreibe soll schon was heißen,da ich wenn wir woanders sind sonst immer sehr schlecht schlafe bzw.einschlafe... Das Zimmer fand ich geräumig und mit Badewanne fand ich klasse!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da gab es nichts zu bemängeln.

    Das Hotel war von der Autobahn sehr gut und schnell zu erreichen,die Sauberkeit des Zimmers und Hotels waren beeindruckend. Das Frühstück war phantastisch.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Vergleich zum letzten Jahr gab es zum Frühstück nur eine sehr kleine Auswahl an Marmeladen. Wenn man nicht geduscht hat, war es im Badezimmer etwas kühl.

    Das Frühstück war sehr lecker, auch Extrawünsche (Omelette) würden erfüllt. Das Bett war groß und sehr gemütlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna sollte im Hotel inklusive sein. Kostet leider Aufpreis ( Wenn auch nur 5 Euro)

    Gute Ausstattung, reichhaltiges Frühstücksbuffet . Check put am Sonntag bis 17:00 Uhr

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    unfreundlicher Mitarbeiter beim Checkout.. "Wollen Sie dich Rechnung in ein Kuvert?" "Ja gerne" Anstatt die Rechnung zu falten und in das Kuvert reinzulegen, bekam ich die ausgedruckte Rechnung und das Kuvert separat... Ohne kommentar ist der Mitarbeiter dann von mir weggegangen.

    Schöne und saubere Zimmer Gutes Frühstück Große Tiefgarage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war in Ordnung - hatte in anderen Hotels schon reichhaltigeres Frühstück für den gleich Preis. Badezimmer morgens kühl, KLimaanlage/Lüftung ab ca. 7.00Uhr sehr laut

    Frühstück war in Ordnung, Personal freundlich, Bett in Ordnung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als hoteleigene Parkmöglichkeit steht eine Tiefgarage zur Verfügung, die recht teuer ist. Allerdings lässt sich problemlos ein kostenloser Parkplatz außerhalb finden. Den einen Abend war die Sauna etwas sehr heiß, was vermutlich daran lag, dass sie abends nicht ganz so häufig frequentiert wird und dann in Intervallen hochheizt.

    Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit - hier fühlt man sich wirklich wohl als Gast. Das Hotel liegt außerhalb der Innenstadt, was es aber gerade gut für die Anreise mit dem Auto ist, denn man ist schnell auf der Autobahn. Dann kann man den Wagen getrost stehen lassen, denn in unmittelbarer Nähe befinden sich zwei Straßenbahnhaltestellen. Im 10-Minuten-Takt gelangt man überall hin. Fahrscheine gibt es an der Rezeption. Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich und hat bei uns keine Wünsche offen gelassen. Sauna- und Fitnessbereich sind zwar nicht riesig, aber eine schöne Ergänzung bei einer Städte- oder Geschäftsreise und bieten mehr Komfort, als man das in vielen Businesshotels vorfindet. Die Sauna bietet angenehm viel Platz, und es gibt einen Ruhebereich. Der Fitnessraum bietet eine schöne Aussicht über Dresden und ist jederzeit zugänglich. Sonntags ist ein kostenfreier Check-out bis 17:00 Uhr möglich - sehr angenehm, wenn man eine Städtereise unternimmt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatten wir das Pech, dass unsere Klimaanlage nicht wirklich heizte, eher kalte Luft reinbrachte und das Duschen wurde auch zur Qual, da ewig erstmal nur kaltes Wasser kam. Beim Frühstück hätten wir uns über mehr Auswahl an frischer Wurst gefreut.

    Das freundliche Personal, die Lage und die Ruhe

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Zimmer gross und hell. Alles sehr gepflegt. Das Frühstück hat aus meiner Sicht keine Wünsche offen gelassen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Sauna Bereich nur kalt Duschen vorhanden. Kostenloses WLAN zu schwach, um gutes WLAN zu bekommen muss man bezahlen.

    Gute Lage, gutes Zimmer und sauberes Badezimmer. Frühstück war gut und ausreichend. Netter und zuvorkommender Service.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war etwas kühl im Zimmer bei -10 Grad Außentemperatur, Die Lüftung, Heizung war mir zu laut, daher konnte ich schlecht einschlafen.

    Wir waren mit Kind (8Jahre) angereist, Ankunft nach 23 Uhr, Empfang freundlich, großes 3-Bett-Zimmer, sehr gute Betten, Frühstück war auch sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klimaanlage/Heizung hat nicht funktioniert. Habe gefroren ohne Ende. Brauchbare Hilfe des Personals war mager. Laute Lage, schlechte Verkehrsanbindung, Straßenbahn zu weit weg. Fußweg zum Bahnhof ca. 1km.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war zu kalt im Zimmer (ließ sich nicht richtig heizen) und auch ab und zu im Restaurant.

    Frühstück und Essen im Restaurant waren super. Und der Service sehr nett und flexibel. Gerade für Familien.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zum Fruehstueck gab es alles was man sich nur wuenschen kann. Sehr nettes Personal. Zimmer sind geraeumig und sehr sauber. Genuegend Parkplaetze auch nach 22.00 Uhr in der Tiefgarage vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kosten für die Tiefgarage finde ich etwas übertrieben.

    Frühstück war hervorragend. Sehr leckere Brötchen. Sehr guter Kaffee, tolle Saft arbeiten, sehr gutes Gebäck, reichliche Auswahl an Käse, Aufschnitt, Eierspeisen etc. Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Bad ist mit vielen Details bestückt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad sauber, aber teilweise Verschleißspuren, vor allem Verkleidung an der Decke. 16€/d Parkgebühr für Gäste ganz schön happig.

    Frühstücksangebot war reichhaltig. Zimmer gut ausgestattet und sauber. Ruhig, da nicht zur Bundesstraße. Alles in allem Hotel mit gutem Gewissen weiter empfehlbar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Klimanalage im Zimmer kannte offenbar nur Kaltluft. Zur reinen Übernachtung hat es aber völlig gereicht. Hier sollte noch nachgebessert werden zumal kein Heizkörper im Raum war.

    Das Frühstück war außerordentlich reichhaltig, es war von allem im Überfluss da. Man konnte sich nehmen soviel man wollte. Einfach Super, besser geht es kaum. Das Zimmer war sauber und ordentlich, allerdings haben wir keine Möglichkeit gefunden, die gewünschte Raumtemperatur einzustellen. Die Klimanalage im Zimmer kannte offenbar nur Kaltluft. Zur reinen Übernachtung hat es aber völlig gereicht. Super war auch das Preis-Leistungsverhältnis. Für gerademal 65 Euro für eine Übernachtung mit Frühstück, wird man Besseres wohl kaum bekommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war unpässlich gestaltet, eher altmodisch und kalte Fliesen, Toilette direkt hinter der Tür. Badewanne als Dusche war für mich persönlich unpässlich gewesen, nur ein Vorhang aus Stoff gewesen, nach dem duschen war alles nass gewesen.

    Das Frühstück war sehr gut. Es war alles da, was man benötigt und lecker war es auch. Das Personal ist von Anfang an freundlich gewesen, hat alle Anfragen super geregelt und beantwortet. Housekeeping auch freundlich und gute Arbeit gemacht. Großer Fernseher mit Pay-TV, guter Ausblick auf die Stadt. Das Zimmer (Doppelzimmer) groß und geräumig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Weder Abends nach einem feucht kalten Tag noch am nächsten Morgen gab es warmes Wasser. Da nützt auch die Badewanne nichts. Wer hat schon Lust Abends noch einmal mit Kind das Zimmer zu wechseln (Hinweis der Rezeption man könne anrufen).

    Das Familienzimmer war für 3 Personen richtig groß. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Umfassende Auskünfte zum ÖPNV mit Angebot Fahrscheine zu verkaufen (Familientageskarte 9 Euro). Mit der Bahn nur ca. 10 Minuten bis ins Zentrum. Frühstücksbuffet war umfangreich und vielfältig. Ruhiges Zimmer zum "Innenhof" und nicht zur Hauptstraße.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles, das Personal war sehr sehr freundlich und ist auf meine Wünsche sofort eingegangen, es war Sauber und Ordentlich, die Putzfrauen arbeiten sehr gründlich Ich kann nur ein ganz großes Lob über das Personal, die Sauberkeit, die Bar, das Restaurant und die Auswahl am morgendlichen Buffet aussprechen. Ich komme sehr gerne wieder und kann das Hotel nur weiter empfehlen Kurze Anmerkung von meiner Seite, ich kann den Sportraum und die Sauna leider nicht bewerten, da ich mich dort leider nicht aufgehalten habe.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Körpersprache wirkte bei einigen Mitarbeitern im Empfangsbereich wenig freundlich und serviceorientiert

    Personal ging auf einzelne Bedürfnisse ein, ruhiges Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    abends starker Essengeruch auf den Korridoren Bettdecke war mit Blut beschmiert

    Gutes leckeres reichhaltiges Frühstück bei den man sehr freundlich empfangen wurde. Sehr ruhiges Hotel mit geräumigen Zimmern.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken in der Tiefgarage hat 16 EUR gekostet. Fanden wir etwas überteuert. WLAN-Nutzung hat nicht geklappt. Wahrscheinlich weil mein Name falsch geschrieben wurde. Und Frühstück pro Person 20 EUR. Nein danke.

    Schönes großes Zimmer. Sehr bequeme Betten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauna gibt es leider nur noch gegen eine Gebühr. War früher in NH- Hotels mal anders. Der Frühstücksraum hat leider keinerlei Atmosphäre und ist nicht gemütlich. Man könnte dort den ein oder anderen Raumteiler einbauen, das würde dem Ganzen helfen.

    Das Frühstück war gut, allerdings nicht top. Zimmer waren ordentlich, zur Hauptstraße raus, aber trotz Isolierung leider einen Tick zu laut. Zum Innenhof raus, sollte es kein Problem geben. Man erreicht das Zentrum durch ein paar Gehminuten zur nächsten Straßenbahnhaltestelle am schnellsten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Hervorragendes Frühstück in entspannter großzügiger Atmosphäre bei dem auch kurz vor Schluss noch alles vorhanden bzw nachgefüllt wurde. Sehr freundliche bemühte Mitarbeiter ! Zimmer trotz straßennähe sehr ruhig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Langsam reagierender Fernseher. Duscharmaturen schwergängig (sehr mühsam).

    Türe zwischen Schlafzimmer und Vorzimmer samt Bad, großes Zimmer. Frühstück passend zur Dresden als Frühaufsteherstadt bereits ab 6 Uhr ... Lage ist für Dresdner Touristen, die zentral wohnen wollen, weniger interessant. Dafür aber nah am Hechtviertel und Neustadt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurden alle „Extra-Wünsche“ die ich vorab geäußert hatte, wie spezielle Allergiebettwäsche, erfüllt. Das Personal war sehr freundlich und die Betten sehr weich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett war das bequemste in das ich je geschlafen habe, einfach super. Das Frühstück war ausreichend vielfältig und richtig lecker. Bis zur Altstadt und den Sehenswürdigkeiten sind wir immer ein bisschen hin gelaufen (30 bis 40 Minuten). Es gab aber auch Busse und Straßenbahnen, sind aber irgendwie nie auf die Idee gekommen die auch mal zu nutzen :D. Das Zimmer an sich war sehr sauber und bot ausreichend Comfort. Und selbst am Silvesterabend konnte man mit geschlossenen Fenstern nichts mehr von draußen hören also konnte man ohne Störungen einschlafen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war nicht kundenorientiert Die Lage war weit draussen Es drangen selbst im 5. Stock starke Essensgerüche ins Zimmer Für das was uns gebiten wurde, war der Preis viel zu hoch. Ich würde das Hotel nicht weiter empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Das Frühstück war okay aber keinesfalls "fabelhaft" (vergleichsweise einfaches Angebot)

    - Schönes, modernes Hotel - freundliches Personal - alles sauber - S-Bahn Haltestelle in wenigen Gehminuten erreichbar

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurde groß angepriesen dass es Stellplätze in der Tiefgarage gibt. Es waren stellenweise zu wenig. Und die einzige Info über die Kosten hing beim Ausfahren aus der Garage am Automaten. Man konnte zu keiner Zeit sehen dass eine Nacht in der Tiefgarage 16,- kostet. Obwohl ein Raucherzimmer gebucht war "kamen die Infos nicht an". Heißt Zimmer bezogen und dann wieder umgezogen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren als Familie (2 Erwachsene und zwei Kinder 2 und 4 Jahre alt) im Hotel. Der Preis 211 € pro Nacht in einem Familienzimmer ist schon etwas teuer. Frühstückpauschal 18,90€ pro Person auch. Tiefgarage pro Tag kostete 16€. Das Personal an der Rezeption ziemlich unfreundlich. Beim Auschecken haben uns drei Personen, die gerade an der Rezeption Dienst hatten einfach warten lassen, ohne Begrüßung! Kein neues Jahrwunsch (Aufenthalt über Sylvester 2017)! Die Dame an der Rezeption hatte einen falschen Preis als über booking gebucht abgerechnet, als ich sie darauf angesprochen habe, hatte sie es ohne Entschüldigung korrigiert.

    Das Personal im Restaurant war SEHR nett. Das Frühstück ist absolut empfehlenswert, alles da und wird bis zum Schluss immer aufgefüllt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis für Parkhaus und Frühstück ist, trotz den vielen Vorteilen, vergleichsweise teuer. Was ich schon beim letzten Mal bemängelt hatte: Beim Check-In wurden uns nicht alle Infos mitgeteilt - keine Info zur Check-Out Zeit; Wir hatten ein Superior Doppelzimmer gebucht. Inkludierte Leistungen bei dieser Kategorie: Hausschuhe, Bademantel, Kaffeemaschine, Minibar inklusive. Nichts davon wurde vom Personal angesprochen. Das musste ich erst einzeln nachfragen, weil es bei Bowling.com stand. Außer der Minibar war auch nichts o.g. vorhanden. Sehr ärgerlich bei 215 Euro pro Nacht. Und wieder wäre es nett gewesen, beim Check-Out gefragt zu werden, ob mir der Aufenthalt gefallen hat. Das wird wohl einfach von NH vorausgesetzt.

    Sauberes schickes Zimmer mit schöner Aussicht (6. Etage). Eigenes Parkhaus. Reichhaltiges Frühstück mit freundlichen Küchenpersonal. Hohe Personalstärke

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl wir ein Nichtraucherzimmer gebucht hatten, wurde uns ein Raucherzimmer zugeteilt. Das könnten wir allerdings nach kurzer Rücksprache tauschen. Auf einem Kissen waren deutliche Blutflecken zu sehen, was ein absolutes Unding ist. Der Rest des Zimmers war allerdings sauber. Wir haben das Hotel u.A. wegen des kostenlosen Saunabereichs gebucht. Vor Ort wurde uns dann mitgeteilt, dass pro Aufenthalt eine Gebühr von 5 EUR pro Person anfällt, wenn man die Sauna nutzen möchte. Auf der Buchungsseite steht weiterhin, dass die Benutzung kostenlos ist. Von denn Personal gab es in dieser Hinsicht keinerlei entgegenkommen - Schade! Wir werden dieses Hotel künftig nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Badewanne mit dem Duschvorhang. Eine feste Duschwand wäre besser da der Vorhang beim Duschen an einem klebt. Die sehr teure Möglichkeit im Parkhaus im Hotel zu parken

    Das Zimmer war sehr geräumig und gut ausgestattet,es sah nichts abgewohnt aus . Kostenlose Parkplätze seitlich vom Hotel auf der Straße Wir durften sogar obwohl wir zu früh waren schon ins Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück haben wir nicht in Anspruch genommen. Der Preis dafür ist einfach zu hoch. Die einzige Parkmöglichkeit ist die Tiefgarage,leider ist die mit 1,95 m für unseren VW T6 nicht befahrbar. Wir mussten das Auto an der Hauptstrasse parken, mit einer Entfernung von ca. 200 m.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück hat mir nur der Lachs gefehlt. Der Kaffee normal schmeckte nicht. Meine Matratze war durchgelegen. Von meinem Mann die Matratze war aber top.

    Die Rezeption war sehr zuvorkommend und die Zimmer sehr sauber. Parken war in der Umgebung möglich. Zur Begrüßung wurde Glühwein und Stollen angeboten, eine aufmerksame Geste. Das Zimmer war groß und hatte zwei Stühle und zwei Schreibtische. Es gab kostenlose Stadtpläne und der späte kostenlose Check out ist zu erwähnen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns wurde nicht mitgeteilt das die Tiefgarage kostenpflichtig ist,somit haben wir 16€ für eine Übernachtung unseres Autos zahlen müssen.

    Frühstück haben wir nicht in Anspruch genommen da es uns zu teuer war

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: