Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für NH Heidelberg Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Bergheimer Str. 91, Bergheim, 69115 Heidelberg, Deutschland

Nr. 43 von 66 Hotels in Heidelberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1908 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten das Zimmer wechseln und dabei haben wir Sachen in der Minibar kaltgestellt (Sekt) und diesen dann beim Räumen des Zimmers vergessen. Wir haben das Personal darauf hingewiesen, dass wir ihn vergessen haben, angeblich wurde kein Sekt beim Saubermachen gefunden, als wir abends nochmal nachgrfragt haben. Es gibt Zustellbetten, das ist ja in Ordnung, nur dann sollte man schon schauen, dass sie in einem guten Zustand sind und nicht bei jedem drehen quietschen etc. Unsere Freundin hat irgendwann die Matratze auf den Boden verlagert!

    Sauberkeit, Lage (man ist in 5 Min. in der Altstadt)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kostspielige Tiefgaragennutzung (24,- €/Tag).

    Die Lage des Hotels ist zentral. Fußläufig ist der Beginn der Altstadt in 15 Minuten zu erreichen. Die Zimmer sind geräumig und modern ausgestattet. Das Frühstückbuffet ist sehr reichhaltig und der Speisesaal ist beeindruckend. Hervorzuheben ist das freundliche Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe nichts negatives anzumerken.

    Leider ist in unserem Zimmer die Klimaanlage bei 30 Grad ausgefallen, sodass die erste Nacht etwas warm wurde. Am nächsten Morgen haben wir jedoch direkt ein neues (schöneres) Zimmer mit funktionierender Klimaanlage bekommen. Als Entschädigung für die warme Nacht haben wir für beide Tage das Frühstück umsonst erhalten. Und das Frühstückwar wirklich sehr sehr lecker und vielseitig. Die Heidelberger Innenstadt ist circa 5-10 Gehminuten entfernt und schnell zu erreichen. Zum Schloss läuft man schon etwas länger, aber uns hat das gefallen. Für diejenigen, für die das zu weit ist, fahren jedoch auch Bahnen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    irrationales Preis-Leistungsverhältnis, chaotische Wege zu den Zimmern, mittelmäßige Matratzen, zu einem überteuerten Zimmerpreis auch noch überteuerte Garagenkosten

    --------

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kosten mit 25,-€/Nacht/Person fürs Frühstück doch sehr hoch!

    Die zentrale Lage. Zum Bahnhof, zur Altstadt und zum Neckar ist es nicht weit. Alles in wenigen Gehminuten erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles schon etwas abgenutzt. Personal freundlich, aber nicht sehr aufmerksam (Grüßen beim abendlichen kommen etc., das kenne ich auch anders).

    Lage ok, gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer New Style
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis / Leistung könnte besser sein. Das Zimmer war zwar neu renoviert, aber sehr klein und stickig. Die Klimaanlage hat kaum Erfrischung gebracht , da sie ungünstig angebracht war. Frühstück kostet 22€ (wenn man einen Tag vorher bestellt) bzw 24€ ( wenn man spontan frühstücken möchte). Der Weg in die Stadt ist recht weit.

    Alles war sauber und neu renoviert. Duschgel, Shampoo , Handcreme waren vorhanden . Das Zimmer wurde sehr gut geputzt und hergerichtet von der Reinigungskraft. Der Service an der Rezeption beim Check-in / Check-pur war vorbildlich , professionell und freundlich ! In der Nähe gibt es Restaurants, Cafés und Bars.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Standardzimmer war sehr durchschnittlich bzw. billig möbliert. Das Mobiliar hatte schon so einige rampunierte Stellen und sollte dringend ausgetauscht werden. Das Bett war in Ordnung, die Matraze relativ hart.

    Insgesamt ein schönes Hotel. Gute Lage zum Hauptbahnhof und zur Stadtmitte. Sehr gutes Frühstück mit einer großen Auswahl. Der Frühstücksraum ist schon hell und gut möbliert. Das Personal war sehr aufmerksam.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel war in fußläufiger Entfernung zur Altstadt. Das Frühstück war reichhaltig und vielfältig. Der Check-In bzw. Check-Out wurde auf freundlichste und zuvorkommende Weise durchgeführt. Sollte ich wieder einmal nach Heidelberg reisen werde ich wieder in diesem Hotel übernachten!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr teuer. Dafür wurde es auch so pünktlich und ohne Vorwarnung weggeräumt, so dass man noch nicht mal mehr einen Kaffee bekam. Morgens um sechs wurden unter dem Fenster ca. 50 neue Müllcontainer über Holperpflaster geschoben- nicht sehr schlaffördernd. Außerdem war es viel zu warm und die Klimaanlage funktionierte nicht richtig.

    Das Frühstück war lecker. Die Matratzen waren gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Klo war nicht gut geputzt! Die Matratzen waren zu hart, aber das ist Geschmackssache.

    Man hat uns anstandslos ein neues Zimmer gegeben, weil im Ursprungszimmer defekte vorlagen. Das neue Zimmer war auch größer und daher angenehmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren nicht alle Objekte im Zimmer voll funktionsfähig - da ich nur eine Nacht gebucht habe, hat es mich nicht weiter gestört. Die Objekte habe ich der Rezeption mitgeteilt und hoffe das es mittlerweile behoben ist.

    Gutes Frühstück, schneller Check in und Check out. Gepäck kann an der Rezeption - wie man es erwartet - abgegeben werden. Sauberes Zimmer und gemütliche Betten. Das Design und die Architektur vom Gebäude hat mir ebenfalls gefallen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das nh Hotel liegt sehr zentral und bis zum Bahnhof benötigt man zu Fuß nur 10 Gehminuten. Das Personal ist mehr als freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind großzügig, sauber und komfortabel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit ließ zu wünschen übrig. Zimmer und Bad schon älter und mich besonders attraktiv: Flecken im Teppich, Risse im Waschbecken. Badewanne mit Duschvorhang ist meiner Meinung nach nicht mehr State of the Art. Zwei Schlüsselkarten funktionierten immer nur im Wechsel.

    Reichhaltiges, allerdings etwas lieb- und einfallsloses, Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer New Style
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haben leider trotz Zusage <Zimmer mit Aussicht> nicht erhalten. Aussicht war auf eine Häuserwand🤐

    Sehr gutes Frühstück, nette Bedienung, generell sehr gut geschultes Personal , sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer New Style
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Verschmutzter Lichtschalter - verkalktes Glas in der Dusche - stärker Schmutz in der Stehlampe - sehr veraltete Holzmöbel - Mikrowelle vorhanden, jedoch ohne Geschirr - Flecken am Spiegel - trotz sky Ankündigung, nicht vorhanden

    - gemütliche Matratzen - sehr leise

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer musste wegen Unsauberkeit gewechselt werden, inkompetentes Personal beim Check-In, Ausstattung: Badewanne mit Duschvorhang, 0815 Frühstück (Kaffee lauwarm), Preis-/Leistung indiskutabel

    Die Architektur und die Abreise

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Habe ein Zimmer gebucht mit Frühstück, auf der Bestätigung ist dann ein Zimmer ohne Frühstück aufgelistet gewesen. So hätten wir das Zimmer nicht gebucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für drei Personen zu klein. Am Anreisetag war das Personal nicht unbedingt freundlich was sich aber im Laufe des Aufenthalts besserte.

    Super Lage, Frühstück sehr reichhaltig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand. Beim letzten Aufenthalt hatte ich ein modernisiertes Zimmer. Zimmer war zu warm, Klimaanlage hat nicht richtig funktioniert. WLAN-Geschwindigkeit nicht mehr zeitgemäß (2 Mbit). Mehr kostet mehr (Kenn ich anders). In vielen Hotels steht pro Aufenthalt eine Flasche Wasser kostenlos bereit, hier leider nicht. Die Tiefgaragengebühr ist mit 24 Euro nicht ganz günstig für einen Hotelgast.

    Schöne Empfangshalle Schneller CheckIn Gute Tiefgarage Zimmer für 2 Nächte ok

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    CheckIn hätte etwas bequemer ablaufen können. Noch eine ärgerliche Kleinigkeit: Die Garage ist eine öffentliche Garage, die (angeblich) nicht zum Hotel gehört, obwohl das dran steht. Wir sind - wie bei Hotelgaragen üblich - gleich in die Garage gefahren. Da stehen die Tarife am Eingang, nämlich Stundenweise und dann die 24h Pauschale bei mehr als 12h Parkdauer. Wir waren eine gute Stunde in der Garage, sind dann nochmal raus gefahren um dann am Abend über Nacht wieder einzufahren. Das kostet dann nicht EUR 24 für einen Tag, sondern EUR 24 für die Nacht (>12h) zzgl. den Tarif für die gute Stunde am Nachmittag (Gesamtaufenthaltsdauer waren etwa 18h). Das ist für eine Hotelgarage befremdlich.

    Schönes modernes Zimmer, allerdings war das ansonsten gute Doppelbett doch eher schmal. Bad einwandfrei, leider keine seperate Dusche, sondern nur eine Wanne (natürlich mit Dusche). Frühstücksbuffet war sehr gut und man sitzt auch sehr gut und hell. Das Haus selbst ist auf der Basis einer ehemaligen Brauerei entstanden und ist sehr modern und geschmackvoll eingerichtet. Ein echtes Plus.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war nicht so wie es für 24,90 € sein sollte. Wenn man nicht direkt bucht, wird man bestraft und es wird teurer, noch nie so etwas erlebt. Die Brötchen hat man sich den Gaumen aufgerissen so das es keinen Spaß gemacht hat zu Frühstücken. Mit der Rechnung alles schief gelaufen was nur schieflaufen kann. An der Rezeption reklamiert es war keiner in der Lage das Problem zu regeln. Sollte an diesem Tag noch eine Mail erhalten mit der Rechnung, nichts gekommen. Mail 1 die erste Reklamation, es kam eine Entschuldigung und wieder alles falsch. Am nächsten Tag mittags Mail 2 wieder angeschrieben und gebeten das alles zu regeln, bis am Abend nichts gekommen, sensationeller Service.

    Zentral gelegen, Zimmer sauber, das Bett von der Größe ok, die Matratze lässt zu wünschen übrig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für eine 4* Kategorie fanden wir einen Duschvorhang unpassend wie auch das für 2 Personen gedachte Bett..wobei es sich laut Nachfrage um die Standart Breite handelte. Das Hotelzimmer war über Paypal schon bezahlt,war in der Rezeption aber laut Computer erst auf dem zweiten Blick erkennbar. Ebenso die 50 Euro Kaution wurden erst aufgrund unserer Erinnerung zurück gegeben.Das fanden wir unschön.

    Das Frühstück war reichlich und ansprechend gestaltet .. Positiv empfanden wir auch das trotz Größe das Hotel sehr ruhig war.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit einem Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab ein super vielfältiges and extrem leckeres Frühstücks-Buffet mit extra Tisch für eine Auswahl an Essen und Getränken für Kinder! Unser Familienzimmer war sehr geräumig und gemütlich. Das gesamte Hotel ist sehr geschmackvoll und hell. Der Frühstücksraum wunderschön und lichtdurchflutet durch große Verglasungen. Es herrscht eine angenehme Atmosphäre und wir haben uns rundum wohlgefühlt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es in dem Hotel noch Teppichböden in den Zimmern. Sehr schade das man da nicht was anderes verlegen kann. Allein aus hygienischer Sicht.... Im Bad könnten noch ein oder zwei Haken an der Tür sein, ansonsten alles top!

    Super schönes Hotel in Heidelberg, allerdings nicht direkt im Stadtkern aber dafür in Bahnhofsnähe!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Möglichkeit die Klimatisierung komplett abzuschalten wäte prima. Es summt nachts eben doch ein wenig vor sich hin...

    Das Frühstücksangebot war sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war nicht richtig sauber, es gab noch Wasserringe auf der Schreibtischplatte. Am Abreisetag wurden wir um 8.45 Uhr durch lautes Klopfen des Reinigungsdienstes geweckt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt kein Pool, die Mitarbeiterinnen an der Rezeption sind nicht zuvorkommend, für den Preis kriegt man woanders mehr, die Zummerausstttung ist veraltet

    Das Foyer ist nett

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super schlechtes Bett mit Twin-Ausstattung statt Queen oder Doppelbett. Zimmer hat nach Rauch gerochen. Klimaanlage nicht wirklich funktionierend und dann auch nur auf 19 / 22 oder 25° einstellbar. Sehr laut am Ende des Hauses wegen Strasse

    Personal war sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker! An Sonn- und Feiertagen konnte das Frühstück sogar bis 12:00 Uhr eingenommen werden! Das Personal war sehr nett und zuvorkommend! An der Rezeption sowie im Speisesaal!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkgebühren waren mit 21€ pro Tag einigermaßen hoch... Ein Tipp an alle Busunternehmen + Gruss in die Schweiz (falls es eine "schweizer Tradition" ist): Es gab eine taiwanesische Reisegruppe, die morgens um 8:00h mit 2 Bussen abfuhr. Obwohl die beiden Busse aus der "ach so sauberen Schweiz" kamen, wußten deren Busfahrer offensichtlich nicht, daß man einen Bus auch "ausmachen" kann. So standen zwei Busse unnötiger Weise ab kurz nach 7 Uhr für > 45 Minuten mit laufenden Motoren hinter dem Hotel. "Mitdenken" geht anders...

    Das Personal ist "super-freundlich" und sehr zuvorkommend! Wir sind zu insgesamt 11 Personen + Hund angereist. Die fünf Zimmer lagen direkt nebeneinander, was für Kinder und Hund besonders toll war. Ein Zimmer benötigte ein Zusatzbett für ein Kind und etwas Platz für einen Gilden Retriever (den Hund). Man gab uns das größte Zimmer auf dem Flur inkl. Umkleide, den wir perfekt als Mini-Vorraum (für den Hund) nutzen konnten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    24,00 Euro/Person für Frühstück sehr teuer, auch wenn die Auswahl riesig ist. Für „Wenigesser“ lohnt es sich daher nicht. Ein paar Schönheitsreparaturen im Zimmer wären notwendig (Sprung im Waschbecken u. in der Kloschüssel, abgeplatzte Ecken am Regal). Die Stores könnten auch mal gewaschen werden.

    Super Frühstücksbüffet, alles was das Herz begehrt. Nettes Personal. Sauberes Zimmer mit einigen Schönheitsfehlern.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Buchung wurde zwei Wochen vor Anreise bereits abgebucht. Das ist unverschämt und dreist. "Ohne Stornierung" buchen heißt bei NH gleich bezahlen ohne das eine Leistung erfolgt ist. Ein Zimmer mit Terrasse gebucht, kann schön sein im Frühling. "Mit Terrasse" heißt bei NH gleich Raucherzimmer. Es wird hier nicht mit ehrlichen Karten gespielt. Das war meine letzte Buchung bei NH.

    Die Aufmachung und Gestaltung ist sehr schön und modern. Die Zimmer angenehm groß und gut ausgestattet. Ruhige Lage der Zimmer. Sauberes Bad mit allem was man so braucht. Extra Wasserkocher war angenehm.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit einem Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten ein superior Doppelzimmer, das war sehr klein, hatten dann für die Folgenacht reklamiert und ein sehr geräumiges wenn auch in die Jahre gekommenes Zimmer erhalten. War alles eine Kategorie, die Zimmer haben demnach einen Spielraum von 15qm + oder -

    Frühstück sehr teuer aber gut und viel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Stellungnahme dazu; siehe o.a. Ausführungen.

    Ein Wohlfühlhotel, ohne Probleme und Beanstandungen mit hilfsbereitem und kompetenten Personal. Da bei Freunden eingeladen konnten wir Ihre Restauration leider nicht bewerten. Wohl Ihre gemütliche Bar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man immer wieder auf den Zimmerwunsch hinweisen muss, bzw. nachfragen. Haben es erneut hinterlegen lassen.

    Es war wie immer gut, da wir schon sehr oft da waren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten in der Standard Kategorie gebucht. Der Teppich in unserem Zimmer wir auch dem Flur hat seine Zeit definitv überlebt und bedarf dringend eines Austauschs. Man mocht im Zimmer selbst auf Socken nicht mehr laufen. Das Zimmer war außerdem nicht besonders sauber, dass das Preis-Leistungsverhältnis inunseren Augen nicht gepasst hat.

    Der Aufenthalt hat seinen Zweck erfüllt. Prima, dass man für die Parkgarage einen Tarf für 24 Std bezahlt und dann nach belieben in diesem Zeitfenster rein- und raus fahren kann.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die total abgenutzten Zimmer im Charakter einer alten Jugendherberge. Die Unfähigkeit von Booking.com objektiv Beschwerden zu beurteilen

    Frühstück und die Unfähigkeit des Hoteldirektors zu kommunizieren

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkstituation ist nicht gut. Die 20 € Tagespauschale ist schon etwas happig. Und die 20 € gelten nur, wenn man konstant im Parkhaus bleibt. Ansonsten kostet jede Ausfahrt extra. Da nützen auch die 15min Freiparken nichts. Mit etwas Glück, kann man vor dem Hotel einer der kostenlosen Parkplätze nutzen. Eine Regelung für Hotelgäste fände ich hier super...

    Wir hatten nur eine Übernachtung ohne Frühstück gebucht. Mit unserem Zimmer waren wir sehr zufrieden. War alles sauber und in Ordung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Erstes Zimmer entsprach nicht der Buchung (2 zusammengeschobene Einzelbetten wollte man meiner Frau und mir als Doppelbett verkaufen) Personal an der Rezeption unfreundlich, wenig kompetent (hatten schlicht keine Lust) Hotel in einem wenig gepflegten Zustand (teilweise Geruchsbelästigungen) Zimmer auf 2-Sterne Niveau, sichtlich heruntergekommen Frühstück völlig überteuert (26 EUR für äusserst bescheidene Auswahl qualitativ bescheidener Produkte)

    House keeping hat sehr schnell reagiert (Bügelbrett) Für Heizungsausfall gab es (geringfügige) Rekompensation (Gebühr für unseren Hund wurde gestrichen) Nähe zum Bahnhof sehr praktisch Begehbarer Schrank

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein klein wenig abgerockt(z.B.Riß in der Kloschüssel,schmutzige Fenster von Innen) Matratze für meinen Geschmack zu weich,Wechsel auf Nachfrage nicht möglich.

    Zimmer waren ok. Nette Damen an der Rezeption

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stickige Luft im Hotel. Das äußere Fenster, hatte keinen Griff und ließ sich nur sehr schwer öffnen, dadurch konnte nur erschwert das Zimmer gelüftet werden. Keine Steckdosen neben dem Bett.

    Sehr nette Begrüßung bei der Anreise. Früherer „check in“ war problemlos möglich. Check out bis 12 Uhr möglich. Wir wurden vom gebuchten Doppelzimmer, in ein großes Familienzimmer umgebucht. Sehr bequemes Bett. Großes Bad mit Badewanne. Es war sehr ruhig und leise im Hotel. Gute Lage zur Altstadt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer New Style
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Aufpreis für das Superior / New Style Zimmer war sicherlich nicht gerechtfertigt. Das große und saubere Zimmer was sehr hellhörig und absolut in die Jahre gekommen. Die gezeigten Bilder stammen sicherlich nicht zu dem uns zugewiesenen Zimmer.

    Freundliches Personal und sehr gutes reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bis zur Innenstadt nur wenige hundert Meter. Kleiner, aber netter Wellnessbereich mit Sauna.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratze war schon ziemlich hart (ist halt auch Geschmackssache)

    Nettes Upgrade zu einem sehr schönen und perfekt renovierten Zimmer im Altbaubereich. Alle sehr sauber. Gut bestückte Minibar (wenn auch nicht benutzt). Tolles Frühstück mit großer Auswahl und exzellenten Tee. Gutes Geschirr, dass gebraucht schnell abgeräumt wird.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gibt es keine 3er-Zimmer, aber mit Zustellbett war das auch okay. Irgendwie ließ sich die Temperatur im Zimmer nicht einstellen, war doch recht kühl auf dem Zimmer, hat auch gefühlt leicht gezogen.

    Das Einchecken verlief reibungslos. Das Zimmer war sehr sauber und comfortabel. Die Auswahl beim Frühstücksbuffet ist riesig, alles sehr lecker! Außerdem hervorragende Bedienung bei Tisch. Das Hotel hat eine ausgezeichnete Lage, nicht direkt in der Altstadt, die aber sehr gut zu Fuß zu erreichen ist (beispielsweise auf dem Weg zum Schloss). Unterkunft ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer New Style
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor der Bar roch es immer abends extrem(!!)aus der Kueche !

    Besonders reichhaltiges Fruehstueck, hab auf Wunsch ein sehr ruhiges Zimmer erhalten.War alles supi!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    relativ schmale Doppelbetten.

    Sehr gutes Frühstück,es gibt noch Raucherzimmer,kommt auch selten vor.Einzig die Betten hätten etwas breiter sein können.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die minimalistische Ausstattung der Räume ist für Geschäftsreisende vielleicht ok. Alles sehr lieblos. Das Bad ist für heutige Verhältnisse einfach zu klein. Bei der Ursprungsbuchung, sprich dem Reservierungsgespräch war ich von der Unfreundlichkeit des Gesprächspartners äusserst befremdlich angetan. Scheinbar sind jüngere Leute nicht mehr in der Lage alte Hotelregeln zu befolgen. Die Sauna wird wirklich erst um 17:00 eingeschaltet, will heißen sie können die Sauna erst um 17:30 wirklich nutzen. Ausserdem ist die Öffnung der Sauna eine nicht tolle Zeit. Wer geht nach dem Abendessen in die Saune 17 - 23:00 Uhr

    die Lage ist sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Toiletten riechen ziemlich streng - im Zimmer als auch die Gemeinschaftstoiletten im Untergeschoss.

    Das Frühstück hätte extra gebucht werden müssen, für 24,90€... aber es gibt fussläufig genügend Bäckereien. Das Zimmer war schön, sauber und sehr ruhig. Das Personal war außerordentlich freundlich und sehr aufmerksam.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Insgesamt ein sehr schönes Hotel. Es war sauber und das Personal war sehr nett. Schade fand ich die Wucherpreise für das Parkhaus und auch das Frühstück ist völlig überteuert und keine 22,90 EUR wert. Ich empfehle außerhalb zu parken und zu frühstücken.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlicher Empfang am Anreisetag. Als Gast wurde ich nur unpersönlich behandelt. Das Zimmer war ungemütlich eingerichtet, spartanisch möbliert, Bad schon etwas älter.

    Sehr gute Lage, nah zum Bahnhof und zur Altstadt. Sehr freundliches Personal beim Frühstück und beim Scheck pur.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratze war mangelhaft. Die Metalfeder drückte durch den Stoff, sodass die erste Nacht nicht erholsam war. Allerdings wurde die Matratze am Folgetag (auf Anfrage) ausgewechselt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war für ein Sternehotel alles andere als sauber. Ich bin echt kein Nörgler, aber das ging gar nicht. Das Wasser stande im Wasserkocher, die Milchkanne beim Frühstück klebte am Unterteller, was darauf hindeutet, dass dieser nicht ordnungsgemäß gereinigt wurde. Schimmel an der Badewanne, Haare im Essen und offene Kosmetikartikel. Was ist da los?

    Die Größe des Hotels

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit war okay. Auf dem Bett Krümel, aber sonst sauber. Das Mobiliar ist alles schon etwas abgewohnt. Bei uns im Zimmer kamen beinahe die Deckenpanele runter, die ihm übrigen alle von früheren Wasserschäden etc. zeugten. Nicht sonderlich appetitlich, aber so häufig schaut man ja nicht an die Decke.

    Das NH liegt super von der Lage her, in wenigen Minuten Fußmarsch ist man in der City. Frühstück und Parken sind zu teuer, aber man findet in der Straße ausreichend Alternativen. Wir hatten ein super Spar-Angebot, ansonsten ist die Preis-Leistung für die Möbel und Ausstattung nicht mehr ganz NH-Niveau.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles gut, kam alles sehr gut vot. Habe nicht Frühstuck gehabt, kann nicht bewerten. Das Hotel ist zwar nicht genau im Stadtzentrum, ist aber 5 Min entfernt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer mit einem Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Lüftung im fensterlosen Bad, durchgängige Doppelmatratze, dadurch wird man öfter geweckt, Zimmer lieblos minimalistisch mit weißen Wänden, veraltete Magnetkarten, die sich leider auch am ersten Tag selbst löschte, Fahrstuhl fährt sehr schnell, keine richtige Dusche sondern in Wanne steigen, Lüftung über Eingang laut und nicht abstellbar.

    ruhige Lage trotz Karneval, großes Zimmer, Personal sehr freundlich und zuvor kommend,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fenster waren nicht schön geputzt und hatte Handabdrücke von den Vorgängern

    Sehr gut war die Terrasse als Raucher. Frühstücksbuffet war reichlich und sehr vielfältig. Parkhaus direkt im Hotel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Wellness Bereich ist die Beleuchtung zu hell also kein entspannender Bereich und die dampfkrotte total unbequem und viel zu hell. Sauberkeit mittelmäßig

    Das Zimmer war super und sauber Das Bett sehr bequem Das Frühstück war super

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service in der Bar am Samstagabend spärlich besetzt, Mobiliar zum Teil schon etwas ramponiert. Staub auf den Fensterrahmen im Frühstücksraum.

    Gutes und frisches Frühstücksbuffet. Auf Wunsch auch Kaffeekanne auf dem Tisch (wurde leider erst am 2. Tag angeboten). Nebenan sehr gutes ital. Restaurant (Gallo Nero).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen.

    Der Service war super und die Mitarbeiter sehr zuvorkommend! Der Sportbereich war groß und modern ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist mit 22,50 € m.E. zu teuer, aber sehr lecker.

    Die Klimaanlage ist sehr dezent, keine Laufgeräusche, kein Luftzug. Der Ledersessel mit Fußteil ist extrem bequem und auch chic.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bettbezüge hatten minimale Flecken, die durch die chemische Reinigung wahrscheinlich nicht entfernt werden konnten. Ein fleckenfreier Bezug ist im Hotel aber wünschenswert. Klimaanlage. Die Bedienungsanleitung war widersprüchlich zu der Kennzeichnung auf dem Bedienerterminal.

    Anreise vom Bahnhof (zu Fuß) zum Hotel: ohne digitale Unterstützung schwer. Eine Wegbeschreibung auf der Homepage fehlt derzeit noch Personal: überaus freundlich, zuvorkommend und hat sich für Fragen und Erklärungen viel Zeit genommen Frühstücksbuffet: überdurchschnittliches Angebot.Frühstückszeiten am Wochenende verlängert Bett: Überaus bequem

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette ohne Lüftung. Deckenpanel (Blechtafel!) abgestürzt, zum Glück niemand verletzt. Frühstückspreis völlig überteuert.

    Die Lage und Gestaltung des Hotels.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer (Superior) war recht altbacken und kalt. Keine vorhandene Fußbodenheizung. Keine Dusche, nur eine Badewanne mit einem Duschvorhang. Keine Lüftung und das ohne Fenster im Bad.

    Super freundliches Personal. Die Möglichkeit, als Lucky Guest ausgewählt werden zu können. Dadurch erhält man ein Zimmer Upgrade mit weiteren Extras.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Bett hat man jede Feder gespürt... die Tiefgarage ist nicht kostenfrei selbst für Hotelgäste Kostet es pro Tag 21€ bzw ab 11 Stunden so viel

    Das Frühstück war super

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück sollte € 25.50 pro Person kosten pro Nacht! Wir empfanden das als eine ziemliche Unverschämtheit und haben darauf verzichtet. Ein paar Minuten vom Hotel aus gibt es 2 gemütliche Cafés/Bistros, wo wir insgesamt € 28 gezahlt haben und das für 3 Personen!

    Ein äußerst bequemes Bett, absolut ruhiges Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar

    Fehlendes Entgegenkommen von Seiten des Hotels, ich muss 10 Tage vor dem Aufenthalt die Zimmer absagen. Die gesamte Preis wurde berechnet, die Kommunikation mit dem Hotel (Anruf und E-mail) war sehr unerfreulich! Das Verhalten hat mich sehr gewundert, da andere NH-Hotels viel größere Kulanzbereitschaft zeigen

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf den Teppich in Zimmer waren dreck, aufgrund der Abnutzung. Verständlich, dass man nicht jedes Jahr ein neues Teppich einlegen kann. Jedoch sind die Macken leider gleich zu sehen. Ausserdem war eine Ecke eines Schrankes beschädigt. Darüber hinaus musste man zusätzlich für den Parkplatz einen Aufpreis von 20€ zahlen. Das ist nicht gut.

    Die Mitarbeiter waren sehr nett. Weiter so.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hätte mir dann schon mal ein frisches Omelette oder Spiegelei gewünscht und sie Auswahl an Käse ist noch verbesserungsfähig.

    Die Lage des Hotels ist gut, man erreicht bequem die Innenstadt und auch den Hauptbahnhof zu Fuß. In den Betten liegt man super, und das Frühstück ist ganz okay, aber für den Preis ist in das Angebot beschränkt. Freundliches und hilfsbereites Personal, Top!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer New Style
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ein schlechtes Preis Leistungsverhältniss die Zimmer sind sehr einfach. die Kategorie richtet sich scheinbar ausschließlich nach der Zimmergröße .... nicht nach der Ausstattung Schlafen bei offenem Fenster ein no go Die Parkgarage ist eine öffentliche mit entsprechenden Gebühren insgesamt enttäuschend

    sehr nettes und hilfbereites Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war nicht warm genug-trotz Einstellung der Klimaanlage auf warm. Wir haben bei Bezug und auch nachts gefröstelt. Schuhlöffel und Badeschlappen (üblich in solchen Hotels) fehlen.

    Bett und Frühstück hervorragend

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzgebühren

    Super geschlafen. Reichhaltiges und ausgewogenes Frühstück. ( dabei besonders an Kinder gedacht, noch nie vorher gesehen, Daumen hoch ) Freundliches Personal. Tolle Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück sehr gut und man muss sagen, das Personal war überall von Empfang, über Zimmerservice und Frühstück sehr nett und kompetent. Es gibt sogar Raucherzimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer New Style
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Heizung im Zimmer war nicht regulierbar und zu kalt Badezimmer keine Heizung und eiskalt Ausstattung des Zimmers aus 1980 - völlig veraltet Personal beim Frühstück völlig überfordert; wir haben uns am Ende Tassen und Getränke selbst organisiert Bar sehr lieblos wie in der Fabrikhalle Grundsätzlich ist das Preis-Leistungsverhältnis völlig unzureichend, da der Preis von einem 4-Sterne-Hotel wo hingegen die Einrichtung und Service z.T. auf dem Niveau einer Jugendherberge

    Großes, ruhiges Zimmer Reichhaltiges Frühstück Sehr Freundliche Rezeption Geräumige Tiefgarage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mit dem vielen Platz in der Junior Suite hätte man noch mehr anfangen können einrichtungsmäßig (z.B: einfach mal ein Haken für den Mantel im Vorraum?). Der Preis war happig, aber Heidelberg ist halt auch begehrt zur Adventszeit.

    Die Ausstattung war sehr gut (z.B: Nespresso-Maschine, Safe). Das Zimmer war etwas abgelegen im weitläufigen Hotel, aber dafür ruhig mit exzellenter Privatsphäre. Lage: wer gut zu Fuß ist, kann sowohl den HBF als auch die Innenstadt zu Fuß erreichen. Parken war einfacher als gedacht: einfach von der Hauptstraße auf den kleinen Hof fahren, da ist direkt die Einfahrt zur Tiefgarage.

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: