Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Nikko Düsseldorf Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Immermannstr. 41, Stadtmitte, 40210 Düsseldorf, Deutschland

Nr. 112 von 197 Hotels in Düsseldorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1196 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2018

    6,3
    Dusche übergelaufen.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche übergelaufen. Abfluss verstopft. Badlüfter defekt. Auch nach Reklamation der Defekte direkt an der Lobby keine Hilfe. Bad für 1 Übernachtung zweimal unter Wasser.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2018

    6,3
    Super gute Lager und nette Personal.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hochwasser im Badezimmer nach der Dusche. Der Boden wurde total falsch gemacht und das Wasser kann nicht ablaufen. Total Katastrophe. Es darf solche Fehle bei diesem Hotel eigentlich passieren.

    Super gute Lager und nette Personal.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2018

    7,9
    schick, guter Spa
    • Urlaub
    • Paar
    • Unterkunft Sky Business
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten lassen sich durch rollen zu schnell auseinander schieben, was sehr schade war, da wir uns so zu zweit auf eine Matraze quetschen mussten, um zu kuscheln. Letztes Jahr gab es rund um den Pool weiße Vorhänge, die wir jetzt vermisst haben, das gab ein gewisses Flair. Außerdem gab es keine Pancakes mehr und an der Wand an unserem Bett waren einige Flecken, was jetzt aber nur Kleinigkeiten sind.

    nach der Renovierung noch schicker als vorher. Sehr schönes Business Zimmer und sehr sauber. Man hört von draußen keinen Lärm. Frühstück und Kaffee sehr gut und allgemein sehr zentral gelengen, ca. 500m vom Hbf entfernt. Außerdem tolle Aussicht vom Spa im Penthouse oben!

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2018

    7,1
    Zu viel Geld, für zu wenig Zimmer.
    • Urlaub
    • Paar
    • Unterkunft Sky Business
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unsere Karte für den Spa Bereich hat leider nicht funktioniert, wurden von anderen Gästen hineingelassen. Obwohl gegen Aufpreis dazugebucht. Das Wasser in der Dusche ist nicht gut abgeflossen, bzw. die Glaswand war zu kurz, sodas man das halbe Bad geflutet hat. "Fitnessstudio" war eher ein Raum mit einigen kleinen Geräten.

    Der Spa Bereich bot eine schöne Aussicht, da in der obersten Etage. Auch der Ruhe- bzw. Chillbereich war sehr angenehm. Des Weiteren fand ich gut, dass der Spa Bereich nicht zu voll war und man doch die entspannte Atmosphäre genießen konnte.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2018

    5,8
    Laute Zimmer & ausschließlich unerfahrenes Personal an der Rezeption
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer extrem hellhörig, Dusch-Schlauch nicht dicht, Kleenex leer. Check In & Check Out hat jeweils knappe halbe Stunde gedauert obwohl wir direkt dran waren - Personal an der Rezeption wirklich sehr unerfahren. Auf Fragen bzgl Umgebung, Restaurants etc gab es keine Antworten.

    Ein Mitarbeiter des Abend-Service-Teams war freundlich & hilfsbereit

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    6,7
    Sauberkeit, die Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Einchecken wird man nicht aufgeklärt dass Wellness extra kostet, bis man oben vor der geschlossenen Türen steht. Auf die Anfrage könnten Sie es auf das Zimmer schreiben ?, heißt es: nein Sie müssen es bar an der reception bezahlen. Wieder umgezogen nach unten gegangen Karte für Wellness gekauft, wieder umgezogen steht man oben vor'm Wellness,geht die Karte wieder nicht! Nervig und unnötig für den Gast!

    Sauberkeit, die Lage

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    4,6
    Das Hotel war in sehr guter Lage und das Personal war...
    • Mit Freunden Reisende
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren nicht sauber. Nachdem ich das Zimmer wechselnd durfte ,hatte ich das Große Glück von Bauarbeiten geweckt zu werden ,die in nächster Nähe statt fanden.

    Das Hotel war in sehr guter Lage und das Personal war zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2018

    8,8
    schönes großes Zimmer mit Ausblick, Zimmer mit Flur und...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Unterkunft Sky Business
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Koch im Restaurant hat das Sushi mit nackten dreckigen Fingernägeln bearbeitet. Funktionsweise des Fahrstuhls hätte erklärt werden können.

    schönes großes Zimmer mit Ausblick, Zimmer mit Flur und Vorflur gestaltet

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2018

    8,3
    Ein Erlebnis das es verdient wiederholt zu werden....see you again !!!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker, dennoch finde ich den Preis von 29 Euro etwas zu hoch. Das Bett war gut, die Matratze hätte etwas härter sein können. Etwas nervig fand ich, das ich als Raucher immer vor die Tür gehen mußte, schöner wäre sicher auch für den ersten Eindruck des Hotels wenn die Raucher einen separaten Bereich hätten.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    5,8
    Zu teuer
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Abfluss der Dusche war verstopft. Das Bad wurde quasie überschwemmt. Trotz Reklamation wurde nichts getan. Bei dem Preis für zwei Übernachtungen in Höhe von EUR 290,00 nicht in Ordnung. Total unverschämt sind die EUR 50,00 die für das Parkhaus für ca. 1 1/2 Tage zu zahlen sind

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    7,5
    Nicht unbedingt zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zugang vom Parkhaus (-2/-3) ist nicht barrierefrei Frühstück ist zu teuer und den Preis nicht wert Schilder nicht in deutsch

    Riesiges Zimmer, zweckmäßig eingerichtet

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    5,8
    Zum Glück waren wir nur zum Schlafen und Frühstücken dort.
    • Gruppe
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal am Frühstücksbuffet mürrisch. Die Sauberkeit der Zimmer lässt sehr zu wünschen übrig. Wir hatten 2 Zimmer. In einem fiel von den Lampen der Staub aufs Bett wenn man sich hingelegt hat, auch die anderen waren sehr schmutzig. Die Dusche war verschimmelt. Auch nach der 2. Reklamation war nur von 2 Lampen der Staub weg, leider nicht von den Lampen über dem Bett. Das Bad wurde auch nicht sauber gemacht. Im anderen Zimmer waren Haare auf der Toilette. Die Kaffeemaschine haben wir uns nicht getraut zu benutzen, komplett verstaubt. Wie alt mögen die Kaffeepads gewesen sein. Das Personal an der Rezeption hat anscheinend den Standardspruch: Sie haben ein Upgrad bekommen. Wir dachten uns: Wie schaut das Zimmer ohne Upgrad aus?

    Das Frühstück ist ausreichend. Essen wird schnell aufgefüllt.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    7,1
    Das Frühstück ist abwechslungsreich und lecker.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist abwechslungsreich und lecker. Die Zimmer sind sauber und geräumig. Leider kein warmes Wasser in der Dusche. Wurde auch auf Nachfrage nicht repariert. Barpersonal langsam und unfreundlich. Insgesamt befriedigend.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    6,7
    ...gut für eine Nacht, 30 EUR für Frühstück inakzeptabel.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Flüssigseife bzw. kein Duschgel im Bad vorhanden. Bad insgesamt reduziert ausgestattet. Kein Wasser oder nicht-alkoholische Getränke auf dem Zimmer, die Minibar war gänzlich leer. Der Empfang/Rezeption wirkte geschäftig, hantierte mit jeder Menge Zettel und glich eher einem Bahnhofsschalter. Zimmer lag wohl in einem unrenovierten Teil was man dem Stockwekfluhr deutlich ansah.

    Großes Zimmer inkl. Kaffeemaschine.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2018

    6,7
    Schlichtes schönes Design, Zimmer gut funktional
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschen sehr eng, leider nicht gebuchte Zimmer bekommen trotz vorigem Anruf im Hotel....die Aussage: in der Kategorie haben wir keine Queensize Betten, wirft natürlich die Frage auf warum man dann soetwas anbietet (gebucht war Petite Zimmer mit queensize bett), beim Check in hieß es dann: oh sie haben Glück ich habe ein Zimmer was ich Ihnen geben kann mit queensize Matratze...im Zimmer angekommen: 2 getrennte Matratzen... vielleicht sollte man seinen Mitarbeitern mal eine Hausführung geben....leider von 4 Buchungen das 3. mal...die letzten Male hat man nach sehr viel Diskussion sein gebuchtes Zimmer bekommen....

    Schlichtes schönes Design, Zimmer gut funktional

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2018

    4,6
    Das Frühstück
    • Paar
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit war eine Katastrophe! Überall waren Haare und Spuren der Gäste vor uns. Die Dusche lief über, da der Abfluss verstopft war. Der Duschkopf ist kaputt. Trotz mehrfacher Reklamation, wurden die Mängel nicht behoben. Außerdem mussten wir lange auf unser Zimmer warten. Ich würde dieses Hotel niemandem Empfehlen, geschweige denn selbst noch einmal buchen!

    Das Frühstück

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2018

    8,3
    Der junge Mann von der Bar (Brasilianer) äußerst freundlich,...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Spa-Bereich könnte besser sein! War wirklich enttäuschend. Keine Aufgüsse in der Sauna, altbackene 2!teilige Liegen, zum Pool muss man noch eine Wendeltreppe hinaufgehen und dort ist es Abends dunkel und nicht wirklich gemütlich. An irg.einen Service dort oben war nicht zu denken auch keine Massagen odersonstige Anwendungen. Dafür also besser ein anderes Hotel buchen. Irgendein Teil hing ins Wasser und da wurde ein Getränketräger am Rande des Beckenrandes drübergestellt als Schutz, äußerst stümperhaft. Auch standen unabgeräumte Wägen mit Essensresten einen Tag lang im Gang herum. Ich hatte um ein ruhiges Zimmer gebeten und hatte ein Zimmer zur Straße. An der Rezeption rein engl. sprachige Trainees.

    Der junge Mann von der Bar (Brasilianer) äußerst freundlich, er war beim "Express-Frühstück" der Kellner. Das Express-Frühstück hat mir keiner empfohlen, habe es zufällig entdeckt. Es gibt Croissant, Semmeln, hart gekochte Eier, Marmelade und Kaffee so viel man will für 9,99.- also wirklich ausreichend am Morgen. Das andere Frühstück kostet um die 30.-, für die jenigen die Misosuppe in der Früh brauchen. Lage des Hotels perfekt! Direkt im Japanviertel und einen Sprung vom Bahnhof entfernt. Nä U-Bahn OSTSTR.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2018

    7,5
    Gut aber teuer...
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmertüren machen beim Schließen einen RIESEN LÄRM! Nachts hört man jede Tür im Flur, wenn diese zuknallt! Das ist extrem nervig und raubt einem den Schlaf.

    Große Auswahl beim Frühstück, allerdings sehr Asiatisch abgestimmt. Personal ist sehr freundlich uns zuvorkommend. Anliegen werde umgehend erledigt.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2018

    10
    Schönes Wochenende in Düsseldorf
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Unterkunft Sky Business
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts zu beanstanden

    Es war ein schöner Aufenthalt das Zimmer schön gross sauber. Ein sehr freundliches Personal. Das Frühstück war toll sehr reichhaltig wirde immer alle schnell aufgwfüllt

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2018

    8,3
    Tolles, renoviertes und sauberes Zimmer (231).
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage / Heizungslüfter ist extrem laut. Der im Nachbarzimmer, meiner war die ganze Nacht ausgeschaltet. Hatte ausnahmsweise meinen Haarkamm vergessen. An der Rezeption gibt es keinen Kamm.

    Tolles, renoviertes und sauberes Zimmer (231).

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2018

    6,3
    Geht so
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Check in ist eine Katastrophe!!! Personal lahm und unfreundlich. Kein Wasser im Zimmer. Nix in Minibar. Bei roomservice kostet Wasser 10€.

    Auswahl an Gerichten in room Service

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2018

    10
    Nichts zu meckern
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teures Frühstück

    Alles in alles ein super Hotel für einen Kurztrip. Lage fast direkt am Bahnhof, sauber, modern! Man ist zu Fuß schnell in der Innenstadt und in der Altstadt.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2018

    9,6
    Tolle Location - Breakfast Preise zu teuer !
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück um €uro 29,- einfach zu viel, denn wenn man mal wenig Zeit hat - nur mit Kaffee und Tee -zu teuer !!

    Location sehr gut, Nähe Bahnhof und Citycenter

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2018

    7,5
    Schönes Hotel aber Verbesserungswürdig
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang war unfreundlich und im Restaurant saß ich eine viertel Stunde und Niemand hat mich beachtet. Erst nachdem ich dann an die Bar ging und gefragt habe ob ich etwas bestellen dürfte, kam jemand. Das Frühstück mit 29€ völlig überteuert!!

    Das Zimmer ist gut ausgestattet und es war sehr ruhig dort.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2018

    6,0
    Wegen des Wellnessbereiches sehr zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unmotivierte, überlastete Rezeptionsmitarbeiter (Bsp: wenn schon im Voraus der SPA-Bereich mitgebucht wurde, wäre es schön, wenn sich die Bademäntel bereits auf dem Zimmer befänden, und man sich nicht noch in der Schlange an der Rezeption dazu wieder anstellen muss). Hektik, Lärmpegel und Überfüllung des Frühstückraumes

    Neu renoviertes Executive Zimmer, allerdings sehr klein (lt. Prospekt 22 qm)

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2018

    9,2
    Freundlichkeit des Personals, Ausstattung und Lage des Hotels waren gut/empfehlenswert.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zugang zur Tiefgarage ist nicht durchgängig per Aufzug möglich, was mit Gepäck etwas unkomfortabel ist.

    Zimmer sauber, bequem, zweckmäßig ausgestattet und ruhig(trotz zentraler Innenstadtlage).

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2018

    6,7
    Grundsätzlich OK
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatte das Frühstück nicht vorab gebucht. Im Nachgang war das Frühstück für 2 Pers. fast gleich teuer wie das Zimmer. Das Frühstück ist viel zu teuer im Verhältnis

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2018

    6,3
    Oh Nikko - Wo ist Deine japanische Seele geblieben?
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Wer japanische Hotels kennt, erwartet Perfektion. Vor allem, wenn das Hotel mit Erstklassigkeit und fünf Sternen wirbt. Stattdessen war das Zimmer nur mittelmäßig sauber, und bei genauem Hinschauen fielen überall Abnutzungserscheinungen auf, beginnend bei der mangelhaft gespülten Kaffeetasse mit angeschlagenem Rand, über den abgewetzten Bettbezug mit kleinen Löchern hin zu bröckeligen Stellen auf der Fensterbank und einem durchgetretenen Wasserablauf in der Dusche. - Sehr unjapanisch ist das Verhalten des Servicepersonals, welches bei Gast-Begegnungen versucht, diesen möglichst zu ignorieren oder einen eher abweisenden Eindruck an den Tag legt. - Bestenfalls drei-Sterne-Niveau hatte das Frühstück, die Auswahl war eher "übersichtlich" und die Qualität durchschnittlich. - Ebenfalls sehr unjapanisch die Deko im Bereich vor den Tagungsräumen und dem Frühstücksbereich: Wahrscheinlich sollen die zusammengestückelt ausgelegten japanischen Stoffe an Samuraizeiten erinnern, könnten allerdings eher als Kinderschreck durchgehen. Vielleicht war das aber auch besondere Kunst und wir haben es einfach nicht verstanden ;-) Zusammengefasst also ein eher enttäuschender Eindruck für jemanden, der den Flair gut geführter japanischer Hotels kennt und dieses hier in Deutschland wiederfinden wollte. Schade, dass die Erwartungshaltung hier offensichtlich zu hoch war.

    + Die Lage ist einfach unschlagbar. Mitten im japanischen Zentrum von Düsseldorf, fußläufig nah an Hauptbahnhof, Shopping-Meilen, der Altstadt und dem Rhein. + Die Zimmer sind ausreichend groß - und ruhig. Kein Lärm war zu vernehmen, weder von draußen, noch von den Nachbarzimmern. + Freundlicher und kompetenter Empfang an der Rezeption.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2018

    9,2
    Zimmer wurde schon grundgereinigt obwohl wir noch nicht...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer wurde schon grundgereinigt obwohl wir noch nicht ausgecheckt hatten. Mitarbeiter haben sich nicht mal richtig entschuldigt: Geld wurde von creditkarte abgezogen obwohl nichts verzehrt wurde.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2018

    7,1
    Hotel empfehlenswert, aber ungastlicher Empfang
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Irritation beim Check-In: Ich kam 30 Minuten vor der regulären Check-In-Zeit im Hotel an. Ich hatte dies bereits vorher angekündigt und mir wurde zugesagt, nach Möglichkeit bereits einchecken zu können. Der Herr an der Rezeption teilte mir mit, dass mein gebuchtes Zimmer frühestens in einer Stunde, also sogar später als zum regulären Check-In bezugsfertig wäre. Mir wurde angeboten, bereits einzuchecken, allerdings nur in ein Zimmer höherer Kategorie zum höheren Preis..Habe dies dann gemacht, weil ich nicht noch eine Stunde warten wollte. Kurios: Das erhaltene Zimmer war dann jedoch gar kein größeres Zimmer, sondern das Gebuchte! Den Gästen vor mir wurde das gleiche Angebot unterbreitet. Ich finde dies im besten Sinne denkwürdig und ungastlich, da es sich um die Zeitspanne einer halben Stunde handelte. Dann besser gleich eine zusätzliche Gebühr nehmen - das käme zwar auch nicht gut an, wäre aber transparent und ehrlich.

    Wie immer: Guter Schlafkomfort, hochwertige Ausstattung der Zimmer, die übrigen Mitarbeiter erfüllen ohne jeden Zweifel den Servicestandard eines Fünf-Sterne-Hauses.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2018

    5,4
    Optik der Lobby und Empfangspersonal sehr gut!
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind renovierungsbedürftig. Völlig verschmutzter Teppich mit etlichen Flecken in der Juniorsuite. Dusche schwankte ständig zwischen warm und kalt!

    Optik der Lobby und Empfangspersonal sehr gut!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2018

    9,2
    Empfehlungswert!
    • Urlaub
    • Paar
    • Unterkunft Sky Business
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht sauber! Dreck von den Vorgängan gefunden. Harre lagen auf den Boden im Bad! Staubige Regale. Müll unterm Bett gefunden.

    Die Aussicht. Die Zimmer Ausstattung. Das Ambiente. Die Klimaanlage. Der Innenhof. Die Lage.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2018

    7,1
    Back to little Tokyo
    • Urlaub
    • Paar
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Handtücher haben einen leicht unangenehmen Geruch gehabt, ausserdem hatten wir ein ruhiges Zimmer reserviert, konnten aber trozdem noch die Gäste von nebenan hören. Die Kopfkissen waren auch nicht ideal. WC im EG sind sehr eng.

    Die Lage ist top, schöne Lobby, schnelles Internet, gute Ausstattung.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2018

    10
    schöner Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage im Zentrum von Düsseldorf ist Klasse, Altstadt, Hbf, Restaurants und Geschäfte sind alle bequem und schnell zu Fuß erreichbar. Die japanischen Restaurants sind der Hammer.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    7,5
    Insgesamt ok, aber nichts Besonderes.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dame beim Check-in war sehr freundlich, sah sich aber veranlasst, dreimal ihre Tätigkeit zu unterbrechen , um einen eingehenden Anruf entgegenzunehmen. Außerordentlich unzufrieden waren wir mit einer Bedienung an der Bar: Zuerst übersah er uns konsequent mehr als 10 Minuten, als dann mein Kollege aufstand, an die Theke ging, um nachzufragen, ob die Bar geschlossen sei, verneinte er dies, machte aber immer noch keine Anstalten, uns die Getränkekarte zu reichen. Erst als mein Kollege ihn auf eine Karte für uns ansprach, reichte er sie ihm über die Theke. Nach erneuter längerer Wartezeit bequemte er sich dann an unseren Tisch, um nach unserem Getränkewunsch zu fragen. Und das, obwohl weniger als acht Personen in der Bar saßen. Erst als etwas später ein weiterer Kellner dazu kam, wurde der Service gut. Negativ zu vermerken ist auch, dass der Fahrstuhl nicht bis zum zweiten Parkdeck fährt sondern nur bis zum ersten. Dort muss man dann erst mal mit dem Gepäck in der Hand die Parkgebühren entrichten, um anschließend die Koffer über die Treppe runter zum Parkdeck 2 zu schleppen. Sehr unbequem!

    Das Hotel liegt sehr zentral. Kö, Bahnhof und Museen sind gut zu erreichen. Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber, die Betten sehr bequem und die Dame am Empfang des Frühstückraums außerordentlich freundlich. Das Frühstück war lecker und vielseitig. Preis- Leistungsverhältnis stimmt.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    6,3
    Wir hatten Spass in Düsseldorf , dass war unser Ziel
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche und Größe des Raumes, das Frühstück ist völlig überteuert, leider keine Parkplätze

    Das Zimmer ist o.k aber man darf nicht erwarten das viel Platz ist . Schade ist auch das keine Getränke auf dem Zimmer sind also bitte Wasser mitbringen . Die Dusche ist ,nun ja , in meinen Augen einfach eine Fehlplanung. Lage ist super , man kann alles wunderbar zu Fuß erreichen . Der Service hat uns direkt auf eine günstigere Parkplatz Möglichkeit( 10 € pro Tag) aufmerksam gemacht , super

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    10
    Tolle Lage. Motiviertes Personal. Das Preis-/Leistungsverhältnis der Zimmer ist überragend
    • Paar
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Feueralarm früh am Morgen, welchen das Personal aber hochprofessionell und freundlich gemeistert hat. ;-)

    Die neu renovierten Zimmer (insbesondere Junior Suite) sind spitze. Tolles Ambiente. Die Lage im sogenannten "Japanviertel" ist ausgezeichnet. Das Frühstück ist grundsätzlich völlig in Ordnung, jedoch halte ich das Preis-/Leistungsverhältnis (bei 29 Euro pro Person) für schwierig..........

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    9,6
    sehr gutes Hotel für Wochenendtrip in Duesseldorf
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles war gut

    top Lage in der Innenstadt, modern eingerichtete Zimmer, sehr ruhige Zimmer, freundliches Personal, gutes Wlan, geräumige Tiefgarage, interessantes Umfeld (jap. Restaurants, Geschäfte), alle Sehenswürdigkeiten fussläufig erreichbar. Last Minute Preis unschlagbar günstig

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    6,7
    Gute Lage, Zimmer schön eingerichtet
    • Alleinreisende/r
    • Unterkunft Sky Business
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist ziemlich Basic, für Kaffee etc Selbstbedienung , das Rührei war matschig und ohne Geschmack. Frühstück geht bis 10:30, und um 10:00 war vieles schon ausgesucht und es würde auch nicht aufgefüllt. Es war zu dem Zeitpunkt nicht mal besonders voll. Für stolze 29.€ erwarte ich mehr. Die Rezeption war samstags abends mit einer Person besetzt, welche die ganze Zeit am Telefon hängen musste wegen den Anliegen arabischer Gäste. Ich wartete 20 Minuten , und setzte mich dann in die Bar. Sicherlich kann man sowas besser regeln , das klappt auch beim Rewe. Um 7:30 morgens wurden alle per Lautsprecher aus dem Hotel geordert, es war wohl ein technischer Defekt der nicht so schlimm war, sagte mir ein Mitarbeiter. Klang wie falscher Alarm. Sicherlich besser als wenn was passiert, aber dafür hätte man allen Gästen etwas symbolisches anbieten müssen: eine Flasche Wasser beim auschecken, oder einen Preisnachlass auf den nächsten Aufenthalt. Irgendwas.

    Gute Lage, Zimmer schön eingerichtet

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2018

    10
    Stillisch und Gemütlich in einem
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr lange Flure zum laufen. Frühstück nicht ausprobiert.

    Großer Saubere Zimmer. Badezimmer Sauber und Groß. Kühlschrank Kaffeemaschine TV und Fön im Zimmer verfügbar.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2018

    9,6
    Kurzwochenende / Städtetrip
    • Gruppe
    • Unterkunft Sky Business
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Empfang hätte etwas besser besetzt sein können. So mussten die Rezeptionisten gleichzeitig Telefonanrufe annehmen, während sie uns eingecheckt haben

    Wellness Bereich, zentrale Lage, hilfreiche Tipps zum Aufenthalt vom Personal

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2018

    9,2
    Sehr gute Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage. Alles fußläufig zu erreichen. Hotel sehr sauber, Frühstück im Package < 15€ und sehr umfangreich. Muss man am abend anfragen und buchen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2018

    4,2
    Gut das wir nur eine Nacht dort waren
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten Schimmel in der Dusche, die Fliesen sind gesprungen, Wasser staute sich zurück, kein Duschgel vorhanden, nur Shampoo, der Teppich dreckig voller Flecken, Staub auf den Schränken, In der Toilette lag noch Toilettenpapier mit Haaren, für den Preis einer Juniorsuite absolut überteuert, obwohl das wohl ein Angebot sein sollte. Habe schon mehrfach in Düsseldorf Hotels gebucht, das war das schlechteste

    Das Frühstück war gut, Personal sehr freundlich, Lage gut, Betten bequem

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2018

    10
    Hervorragender Aufenthalt
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster waren massiv beschmutzt (von außen).

    Servicestandard eines Fünf-Sterne-Hauses, gemütliches, sauberes und ästhetisches Zimmer! Japanisches Design. Gute Klimaanlage, schnelles WLAN, Marmorbad. Sehr erholsamer Schlaf. Schnell am Hauptbahnhof! Roomservice und Zimmerfrühstück. Mitarbeiter absolut professionell und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    10
    Immer wieder gerne Hotel Nikko.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts

    Seit der Renovierung nicht mehr wiederzuerkennen. Eine moderne und freundliche Eingangshalle/Lobby. Die Zimmer tadellos in modernem Stil. Der Bar und die Bereiche drumherum, einladend zum chillen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    8,8
    Die Lage mitten in Düsseldorf und in der Nähe des...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Deluxe Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat die Klimaanlage nicht richtig gekühlt und eine Minibar ist nicht vorhanden, stattdessen kann man in der Lobby Getränke und Snacks erstehen.

    Die Lage mitten in Düsseldorf und in der Nähe des Hauptbahnhofs ist sehr geschickt und die Zimmer trotz Stadtlage ruhig. Das Personal war sehr freundlich und die Zimmer groß und sauber. Für einen kurzen Aufenthalt ist dieses Hotel sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2018

    10
    Die Lage des Hotels ist optimal, das Personal war sehr...
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Luxusproblem: meiner Frau war das Badezimmer zu klein.

    Die Lage des Hotels ist optimal, das Personal war sehr zuvorkommend; den sauberen und gut ausgestatteten Spa-Bereich konnten wir am Samstag super zur Entspannung nutzen. Alles war sehr sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2018

    10
    Niveau zum wohlfühlen
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Architektur des Gebäudes ist vielleicht nicht jedermanns Sache. Es erinnert an die futuristischen Gebäuden der 70er Jahre.

    Die Unterkunft ist einfach wunderbar. Sehr niveau- und geschmackvoll. Die Lage ist strategisch sehr günstig zwischen Hauptbahnhof und Innenstadt. Die besten Sushi Restaurants ganz in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2018

    5,8
    Gute Lage, schöne Aussicht über Düsseldorf vom Pool Bereich.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    30 Minuten beim Checkin gewartet, unterbesetztes Personal, Handtücher und Wasser auf dem Zimmer wurde nicht nachgefüllt.

    Gute Lage, schöne Aussicht über Düsseldorf vom Pool Bereich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2018

    5,0
    Das Hotel ist wirklich "Mac", also ok, wenn man keine Ansprüche hat.
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach 22h nur Online Check-in; grundsätzlich und für uns kein Problem. Doch Rezeption und Zimmer sind im 3. OG, und der Aufzug war defekt. Wie erfährt ein gehbehinderter Gast dann davon, und welche Alternative hat er/sie dann?! Die Straße vor dem Haus ist extrem laut (Straßenbahn). Doch es gab nur ein Paar Ohrstöpsel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2018

    7,1
    Der nettes Personal, konnte mich gut erholen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    An der weißen Klobrüste klebte Kot, die Fenster waren schmutzig, die Kaffeemaschine funktionierte nicht richtig. Hatte wohl einen Wackelkontakt. Das Reinigungspersonal kam einmal ohne zu Klopfen in mein Hotelzimmer. Die preise in der hoteleigenen Bar waren sehr hoch.

    Der nettes Personal, konnte mich gut erholen. Zimmer strahlte eine angenehme Ruhe aus. Klimaanlage, die Dusche, das Bett waren sehr angenehm. Die Lage war ausgezeichnet. Um das Hotel gibt es viele tolle Essensangebote. Würde dort auf jeden Fall nochmal hin.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    8,8
    Sehr gute, zentrums nahe Lage.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad mit Fehlkonstruktion, jeder Duschgang hat das Bad unter Wasser gesetzt. Für die angrenzende Tiefgarage gab es keine Möglichkeit, eine Ein- und Ausfahrkarte zu erhalten; bei jeder Ausfahrt musste bezahlt werden,

    Sehr gute, zentrums nahe Lage. Sehr schönes Wellness-Center mit phantastischem Ausblick, exzellentes Teppanyaki-Restaurant, Zimmergröße ok, Matratze sehr gut, ruhig

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    10
    Hotel hat mir sehr gefallen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel hat mir sehr gefallen. Sauber, schoene Interior. Nicht sehr grosse, aber schoene Schwimmbaden. Wunderbare Fruehstueck. Gute Lage. Ueberall gibt es viel Cafe, Resraurante, Laden. Grosse, bequeme Zimmer mit Climatfnlagen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    7,1
    Schönes Haus in guter Lage, meist freundliche Mitarbeiter und schöne Zimmer
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viele Haare im Bad und in den Handtüchern, leider haben wir einen sehr unfreundlichen Mitarbeiter beim Check in gehabt (war äußerst arrogant) und auch der Feueralarm nachts um halb 1 wurde eher „belächelt“ als alles andere.... Die Duschen sind zudem sehr schmal

    Aufteilung des Zimmers war angenehm sowie die Freubdlichkeit und Hilfsbereitschaft der meisten Mitarbeiter. Tolle Lage und die Bar-Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    9,6
    Pefektes Stadthotel für einen Kurzaufenthalt.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war in der Badewanne installiert und ist beim Ausstieg etwas rutschig.

    Check-in und Check-out ging sehr schnell und unkompliziert. Personal war sehr freundlich und hat einen durchweg kompetenten Eindruck hinterlassen. Zimmer war sehr ruhig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    8,3
    Ordentliches 4-sternehotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war relativ klein, aber o.k. für zwei Nächte. Die Schalldämmung zum Gang war nicht optimal. Die Klimaanlage ließ sich nicht individuell regeln. Das Fenster ließ sich nur kippen. Es gab kein Shampoo, sondern nur Duschgel. Der Service in derBar war etwas schläfrig. Zum Frühstück gab es frisch gepressten Orangensaft nur gegen Aufpreis.

    Die Betten sind super bequem. Die Zimmer sind sauber und das Frühstück in Ordnung. Die Lage des Hotels ist für einen Stadtbesuch ausgezeichnet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    10
    Wir hatten das Standard Queen size Zimmer und es war völlig...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Wir hatten das Standard Queen size Zimmer und es war völlig zufrieden stellend. Zuvorkommendes Personal, stilvoll eingerichtete Zimmer, vor allem sauber und viele Möglichkeiten von dort weg zu gehen. Wer gerade wegen der immermannstraße anreist um ein wenig in die japanische Kultur rein zu schauen, ist dort bestens aufgehoben. Sehr gerne wieder!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    4,6
    Einmal und nie wieder
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lange Warteschlange beim Check-in, Mehrfachvergabe von Zimmern, extrem laute AirCo, nicht benutzbar und das bei 32 Grad Außen- und 24 Grad Zimmertemperatur, Federbetten im Sommer viel zu warm, unbequeme Kissen, Feueralarm um 7:20 Uhr ohne jede Informationen vom Personal, keine Kontrolle der Zimmer, viele organisatorische Mängel. Keine Information, dass es sich (gottlob) nur um Fehlalarm handelte, Frühstück alles nur SB, noch nicht mal Kaffee wird serviert. Frühstücksecke viel zu klein dimensioniert in der Rush-Hour, Auswahl des Frühstücks nicht adäquat für den sehr hohen Zimmerpreis. Ich kann dieses Hotel beim besten Willen nicht weiterempfehlen und bin vom Nikko Hotel sehr enttäuscht. Schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    9,2
    Mein erster aber sicher nicht mein letzter Aufenthalt in dem Hotel !
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Überraschungszimmer - Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    Das Gesamtpaket stimmt einfach und es macht Spaß sich im Hotel aufzuhalten, da man immer das Gefühl hat gut aufgehoben zu sein und alles im Hotel sehr sauber ist.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    8,8
    Sehr freundliches Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einziges Kontra ist die Klimaanlage, die das Zimmer leider trotz Einstellungen nicht auf die gewünschte Temperatur heruntergekühlt hat - ist aber nicht weiter dramatisch.

    Sehr freundliches Personal. Zimmer waren ebenfalls sehr sauber und modern gestaltet. Wir waren um 7 Stock untergebracht mit Blick auf Innenhof wirklich sehr ruhig gewesen trotz Innenstadtlage. Wir würden wiederkommen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    5,8
    Ich versuchte, die Rezeptionisten von meinem Zimmer aus per...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich versuchte, die Rezeptionisten von meinem Zimmer aus per Telefon zu kontaktieren, um nach einem Waikup-Anruf oder einer anderen Hilfe zu fragen, aber sie waren immer unerreichbar. Es war wirklich unglaublich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    9,6
    Sehr schönes, zentrumnahes neu renoviertes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Pool und Sauna gab es an diesem Tag keinen Service

    Sehr schönes, zentrumnahes neu renoviertes Hotel mit sehr nettem Personal und einem guten Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    7,5
    Wie immer eine nette Auszeit
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel "kämpft" noch etwas mit den "Nachwehen" der Renovierung. Z.B. hat die Klimaanlage nicht gut gekühlt und die Nacht bei fast 26°C war etwas unangenehm und die Kalt- warm-Wasseranschlüsse in der Dusche waren vertauscht :-) Personal hat schnell reagiert und das Zimmer gewechselt.

    Wie immer ein schönes Ambiente mit japanischen Akzente.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    10
    Super Laden, immer wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette in der Lobby hat zwergengrösse, habe mir Bein schließen der Tür die Hose an einer spitzen Kante zerrissen

    Asiatische Freundlichkeit, top Ausstattung tolle Lage, der Inder gegenüber ist eine Wucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    5,0
    Für den Preis habe ich viel mehr erwartet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Für den Preis habe ich viel mehr erwartet. Der Zimmerservice kam jeden Tag erst nachmittags. Man musste aber extra erwähnen, dass die Bettwäsche ausgetauscht wird. Dass einer selber merkt, dass Bedarf besteht, das konnte nicht passieren. Wenn man bis 10.25 Uhr am Frühstückstisch saß, wurde man schon daran erinnert, dass in 5 Minuten die Frühstückszeit endet und man sich bitte beeilen soll. Im Internet steht, dass eine Bar zur Verfügung steht mit großer Auswahl an leckeren Kuchen. Das ist nicht mehr so. Man kann einen Kaffee bestellen den man mit 4 Euro Aufpreis bezahlt weil einer laufen musste. 2 Kaffee kosten also insgesamt 12 Euro. Man wartet eine halbe Stunde darauf. Minibar ist leer und eine Auswahl an Süßigkeiten und Getränken gibt es an der Rezeption - also jedes mal anziehen, runter und sich etwas holen. Um neue Handtücher musste man immer fragen. Ich habe erst am dritten Tag herausgefunden, dass im Spa Bereich viele liegen und habe mir dann von dort welche geholt. Das Zimmer musste ich sofort beim Einchecken bezahlen. Macht mir zwar nicht viel aus, aber ist schon außergewöhnlich. Normalerweise habe ich immer beim Auschecken bezahlt. Für den Super-Mega- Angebot Preis von 110 Euro + 25 Euro Frühstück pro Person war es jetzt nicht gerade der Burner. Ich werde das Hotel in Zukunft meiden.

    Für den Preis habe ich viel mehr erwartet. Der Zimmerservice kam jeden Tag erst nachmittags. Man musste aber extra erwähnen, dass die Bettwäsche ausgetauscht wird. Dass einer selber merkt, dass Bedarf besteht, das konnte nicht passieren. Wenn man bis 10.25 Uhr am Frühstückstisch saß, wurde man schon daran erinnert, dass in 5 Minuten die Frühstückszeit endet und man sich bitte beeilen soll. Im Internet steht, dass eine Bar zur Verfügung steht mit großer Auswahl an leckeren Kuchen. Das ist nicht mehr so. Man kann einen Kaffee bestellen den man mit 4 Euro Aufpreis bezahlt weil einer laufen musste. 2 Kaffee kosten also insgesamt 12 Euro. Man wartet eine halbe Stunde darauf. Minibar ist leer und eine Auswahl an Süßigkeiten und Getränken gibt es an der Rezeption - also jedes mal anziehen, runter und sich etwas holen. Um neue Handtücher musste man immer fragen. Ich habe erst am dritten Tag herausgefunden, dass im Spa Bereich viele liegen und habe mir dann von dort welche geholt. Das Zimmer musste ich sofort beim Einchecken bezahlen. Macht mir zwar nicht viel aus, aber ist schon außergewöhnlich. Normalerweise habe ich immer beim Auschecken bezahlt. Für den Super-Mega- Angebot Preis von 110 Euro + 25 Euro Frühstück pro Person war es jetzt nicht gerade der Burner. Ich werde das Hotel in Zukunft meiden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    7,5
    Gutes Hotel in zentraler Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Check in und check out haben zusammen eine Stunde gedauert. Ich musste mich in eine Warteschlange einreihen...

    Großzügiges Zimmer und gute Ausstattung. Das Frühstück war auch kaum zu toppen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    6,3
    Nichts wenn man klimatisierten Räumen will.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist vier Sterne nicht wert. Die Zimmer sind wegen der Glasfronten aus den siebziger Jahren wie ein Treibhaus und die Klimaanlage verdient den Namen nicht. Aufzüge mit Knöpfe aussen nerven mich. Frühstück 29,- 💶 ist pro Person einfach zu teuer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    10
    Der Aufenthalt war angenehm und wir würden gerne die weitern verfügbaren Angebote des hotels nutzen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das spa könnte gerne länger geöffnet haben weil bis 22uhr ist etwas zu kurz.

    Die moderne und saubere sowie komfortable Einrichtung des Zimmer. Freundliche und Kompromissbereites Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    8,8
    Tolles Wochenende im Nikko Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser im Swimmingpool war etwas trüb...

    Das Hotel ist sehr gut organisiert, hat einen großen Spa-Bereich mit Blick über die Stadt. Das Frühstück ist sehr gut und auch abwechslungsreich mit teils Japanischen Ergänzungen . Die Lage ist super zentral ( mitten im Japan Zentrum ) und man kann direkt unterhalb des Gebäudes in der Tiefgarage parken.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    7,5
    Es wurde alles dieses Jahr renoviert und das Frühstück war...
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten leider im Bad noch die Haare unseres Vorgängers... Außerdem nimmt das Hotel den Check-In und den Ceck-Out sehr genau. Wir mussten jeweils ca. 30 Min. warten, da sich vor dem Empfang eine lange Schlange gebildet hat. Wir wollten um 13.20 Uhr einchecken und bekamen die Antwort: Erst ab 14 Uhr die Zimmer sind noch nicht fertig. Um 14.30 Uhr war unser Zimmer leider immer noch nicht fertig und wir mussten nochmals 10 Min. warten.

    Es wurde alles dieses Jahr renoviert und das Frühstück war wirklich klasse. Viel Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    4,6
    Keine Worte... eine reine Katastrophe!!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Unterkunft Sky Business
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von einem 4 Sterne Hotel habe ich eindeutig mehr erwartet. In unserem Sky Business Zimmer im 9 Stock konnte man nicht das Bad benutzen, denn der Abfluss der Dusche war so verstopft, dass das Bad komplett Unterwasser stand und man nicht im nassen stand. Waschbecken lief übrigens auch voll... wir haben uns ingesamt 3 mal beschwert, wie dass sein kann bei so einem Hotel und auch dem Preis den man gezahlt halt... nach dem dritten mal beschweren, kam auch die Hausdame mit einer Putzkraft und die hatte uns mitgeteilt dass es im Stockwerk 8 und 9 bei einigen weiteren Räumen das gleiche Problem auftaucht... Daraufhin habe ich vom Zimmer aus nochmals unten an der Rezeption angerufen dass der angebliche Techniker da war und alles ja funktionieren sollte, was dem so nicht war. Man hatte uns mitgeteilt dass erst am Montag die Rohe gesäubert werden kann und wir doch im SPA Bereich duschen könnten. Uns hätte man kein neues Zimmer anbieten können, weil angeblich das gesamte Hotel ausgebucht worden sei (hierzu später mehr). Im unseren Sky Paket war jedoch auch die Nutzung des SPA Bereichs dabei, so dass es überhaupt keinen Sinn ergeben hatte, hier die Kosten des SpA kostenlos nutzen zu können. Nachdem ich der Dame das auch mitgeteilt habe, wollte sie sich nochmals, nachdem sie rücksprache bei ihrem Vorgesetzten gehalten hatte, sich bei uns wieder melden. Bad wurde parallel von der Hausdame und Putzdame gesäubert... Am Ende hatte man uns nur ein kostenfreies Frühstück anbieten können weil das Haus ausgebucht ist. Nach langer Diskussion sind wir am Ende drauf eingegangen, weil an dem Samstag der Japan Tag stattgefund hatte und wir einfach wieder da hin wollten und im Motel one und dem umliegend Hotels nichts mehr frei war... Beim Abendessen neben an beim Suhi habe ich jedoch feststellen müssen, dass man uns ganz kalt belogen hatte. Auf Booking als auch auf der Homepage des Hotels waren Zimmer vorhanden....

    Die Lage dieses Hotels ist echt gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    9,6
    Gerne wieder
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück prinzipiell sehr gut. Leider war sehr viel los... Gedränge beim Buffet, welches recht eng ist. Tische wurden nicht abgeräumt und sauber gemacht.

    Personal am Empfang sehr freundlich. Zimmer ruhig, hell, geräumig. Betten ein Traum!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    5,4
    War okay
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior-Zimmer mit Queensize-Bett/2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Klimaanlage nicht ging und die Preise in der Lobby unverschämt waren. Auch die Parkmöglichkeit ist zu teuer sowie Frühstück

    Bei mir im Zimmer funktionierte die Klimaanlage nicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    10
    Hat unsere Erwartungen - bei diesem Preis - bei Weitem übertroffen !!!
    • Paar
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Absolut keinerlei Beanstandungen !!!

    Alles = Personal, Lage, Zimmer, Bad, Ausstattung, Frühstück, Komfort, Ambiente, Flair = war Spitze !!! Außergewöhnliches Preis- <> Leistungsverhältnis !!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    7,9
    Wenn man Zeit hat , ausserhalb zu frühstücken und Essen zu gehen , ganz in Ordnung .
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer Petite mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dadurch dass das Essen ganz allgemein weit überteuert ist , und daher nur wenige Gäste hat , und das Restaurant in der Lobby angeschlossen ist , hat das Hotel einfach keine gute Atmosphäre . Das fand ich sehr schade !

    Das Frühstück war sehr lecker , aber viel zu teuer mit € 29 !!! Das Bett und das Zimmer bequem und sehr sauber .

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Nikko Düsseldorf ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: