Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Hotel Hamburg City Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Amsinckstr. 53, Hammerbrook, 20097 Hamburg, Deutschland

Nr. 147 von 323 Hotels in Hamburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 754 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    7,6

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war wirklich an der Zeit, dass die Zimmer renoviert wurden. Bei einigen ist dieses geschehen, jedoch meiner Meinung nach, sehr halbherzig. Die Badezimmer sind nicht renoviert worden und man erkennt deutliche Gebrauchsspuren. Die neue Einrichtung erinnert mehr an ein jugendlich geführtes 3 Sterne Hotel. Eine Kofferablage ist nicht mehr gegeben, was sehr unpraktisch ist. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier einfach nicht. Schade.

    Die Lage ist sehr zentral und die Mitarbeiter überaus freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren auch dieses Mal, wie bei den Besuchen zuvor, sehr zufrieden. Sehr erfreulich ist auch, dass das Hotel modernisiert wird. Wir sind gespannt auf unseren nächsten Besuch :-) Vielfältiges Frühstücksbuffet, gute Lage zur S-Bahn Station, Tiefgarage unter dem Hotel, freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war der Frühstücksraum für die Anzahl der Gäste zu klein und das Personal sichtlich überfordert. Dabei entstanden leider Wartezeiten auf einen freien Tisch und beim Wiederauffüllen der Speisen am Büffet.

    Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nicht wirklich gut (Vielfalt); Lautstärke im Frühstücksraum; Am meisten ärgert uns jedoch, dass wir aufgrund der Bilder davon ausgingen, dass das Hotel einen Pool und insbesondere eine Dachterrasse hat. Die Dachterrasse war der Buchungsgrund!!!

    Die Grösse des Zimmers. Der Umgang der Verantwortlichen mit den Unannehmlichkeiten, die wir hatten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmudelig

    Gutes Hotel aber in die Jahre gekommen. Der teppichboden im Zimmer klebte überall. Die Zimmerkarte konnte nicht zentral für das Licht gesteckt werden. Wir mussten überall um dunklen Lichtschalter suchen. Frühstück war gut, Personal freundlich. Wir waren auch eine Nacht um Redusson Blue, kein Vergleich das war Top. Gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für 4 Personen ist das Zimmer sehr klein. Das 2. Bett für die Kinder war viel zu schmal. Die Lage zur S-Bahn ist ungünstig. Auf dem kürzesten Weg sehr viele Treppen, die mit schwerem Koffer problematisch sind. In Anbetracht des Zimmerpreises auf dem Zimmer für eine Flasche Wasser 4,90 EUR zu verlangen, ist unverschämt!

    Frühstück mit sehr großer Auswahl und sehr gut. Das Personal war überall sehr freundlich. Die Zimmer waren sauber und wurden gut gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der Preis für das Frühstücksbuffet war viel zu hoch.. die Reinigung war mangelhaft.. im Bad waren die Tablare wahrscheinlich wochenlang nicht geputzt worden und der Fön war einfach nur dreckig..

    unkomplizierter ein und aus checken

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück wurde nicht anpassend schnell aufgefüllt. Einige Lebensmittel waren steht’s nicht mehr verfügbar. Die Sauberkeit des Zimmers war sehr verbesserungswürdig. Schmutzige Kissen. Verstaubtes Zimmer. Der Boden war nicht einwandfrei gesaugt. Das Doppelbett war ein schlechtes Klappbett. Wohlfühlen ist anders.

    Das Personal in der Gastronnie, sowie am Empfang war freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ein bisschen teuer, aber dafür sehr vielfältig. Kaffee in allen Variationen inklusive. Die Lage ist sehr gut mit guter Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Zimmer war groß genug und das Bett gemütlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist zum Teil (Zimmer) sehr abgewohnt und klein. Wir hatten ein Familienzimmer für 2 Erwachsene und 2 Kinder (16 Jahre) gebucht. Es war ein "normales" kleines Doppelzimmer mit einer zusätzlichen Couch. Alles war sehr eng. Zudem kam es zu Unklarheiten bezüglich des gebuchten Preises. Das konnten wir aber dann doch irgendwie vor Ort beim Checkin noch klären.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Zimmer. Freundlichkeit des Personals. Man fühlte sich als Gast nicht erwünscht. Das zählt bei Fachpersonal Lehrlinge waren freundlich.

    Essen war lecker!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Sauberkeit, vorallem im Bad. Zimmer generell dürftig ausgestattet. Küche im Haus ebenfalls nicht zu empfehlen... Personal im Frühstücks / Mittagsbereich schlecht gelaunt, unfreundlich-zur Qualität des Essens passend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war mir persönlich etwas zu weich, aber ich schlafe halt gerne recht hart. Passt trotzdem.

    Freundlich, sauber, relativ zentral. Großartiges Frühstücksbuffet! Mit etwas Glück gratis parken im Umfeld des Hotels möglich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Preis für das Frühstück, welches wir sep. zugebucht hatten, war mit 20 Euro, pro Person und Nacht, zu teuer!

    Ich war rundherum zufrieden! Das Frühstück war gut und sehr abwechslungreich, das Bett war sehr gut und was für mich sehr wichtig ist, es war sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück - wurde teilweise erst spät nachgefüllt - Brötchen waren teilweise hart - Bereich war sehr laut Zimmer - Flasche Wasser kostenpflichtig

    Lobbybereich schön ausgestattet Badezimmer war klein aber funktional

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwei verschiedene Kopfkissen ermöglichen jedem individuellen Bedürfnis einen perfekten Schlaf. Für uns war auch die fußläufige Nähe zum Mehr!Theater super, so konnten wir ganz gemütlich nach dem Konzert zurück ins Hotelzimmer gehen. Und mit dem Bus ist man auch ganz fix im Zentrum. Vom Hauptbahnhof sind das mit der Buslinie 3 nur 3 Haltestellen zum Hotel. Wir fanden das Wochenende in HH rund um super!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer als Familienzimmer mit 2 Kindern war definitiv zu klein, Frühstück entsprach von der Auswahl nicht so ganz unseren Vorstellungen.

    Zentrale Lage Nähe Zentrum und gut Anbindung an die S-Bahn nur ca. 5 Min.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungsverhältnis beim Frühstück ist nicht okay. Es müsste dieMöglichkeit geben zwischen z.B. einem leichten und einem zweiten Frühstück zu wählen. Wir sind Rentner und essen nur leichte Kost.Dafür sind 20 EURO eindeutig zuviel.

    Sehr freundliches Personal. Lage zu öffentlichen Verkehrsmitteln

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage zentral und in der Nähe der S3 Station Hammerbrook. Frühstück sehr umfangreich und sehr gut - allerdings "Stau", wenn zu viele Gäste auf einmal kommen. Familienzimmer ausreichend groß, Badezimmer könnte größer sein. Auch Abendessen im Hotel sehr gut - bei Reisen mit Kindern interessant.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ist wahrscheinlich Ansichtssache, aber für mich waren die Kissen zu weich. Ich habe schon drei übereinandergestapelt und hatte das Gefühl immer noch mit dem Kopf auf der Matratze zu liegen.

    Das Personal war sehr bemüht sich um alle Wünsche zu kümmern und stand mit Rat und Tat zur Seite. Das Zimmer war sehr gepflegt und sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer wirken etwas unfreundlich und karg. Bad sehr klein.

    Das es sicher war. Man gelangt nur als Gast in den Aufzug. Obst oder Süsses am Empfang. Frühstück 1a. Kaffemaschine im Zimmer. Sehr bequemes Bett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war nicht ganz sauber in Zimmer,hotel schon bisschen elter dementsprechend ist die Einrichtung,keine 4 Sterne Hotel

    Gutes frühstuck, gute lage ,schnell zu fuss in der City, grosse Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schränke und Fußbodenleisten müssten auch mal abgestaubt werden, für ein familienzimmer kaum Platz für Kleidung (nur Sideboard) kein Regal/Schrank.

    Zimmerblick zur Fleet, Frühstück, S-Bahnnähe (5 Minuten) waren Optimal. Tolle Bar!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sein Geld leider nicht wert. Ab 9.30 Uhr nur weißes Brot und Brötchen, Rührei flüssig, Waffeln und Joghurt leer.

    Das Zimmer war ausgesprochen gut!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war sehr gut und bis zum Schluss immer ausreichend. Frühstückszeit bis 12:00 Uhr! S-Bahnstation in 400 m Entfernung. Man erreicht schnell den Hbf und die Innenstadt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    18€ Parkgebühr pro 24h sind recht hoch.

    Saubere und sehr ruhige Zimmer. Reichhaltiges Frühstück mit frischem Obst, Waffeln, Brötchen... usw. Sehr freundlicher und zuvorkommender Service.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Privilege Zimmer mit Queensize-Bett und Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Lärm durch den Verkehr der angrenzenden und dicht befahrenen Straße, hat in den frühen Morgenstunden den Schlaf leider erheblich beeinträchtigt.

    Der Aufenthalt war sehr angenehm und das Personal zuvorkommend und hilfsbereit. Die Zimmerausstattung war einwandfrei und bot ausreichend Platz für 4 Personen. Das Frühstücksbuffet hervorragend, reichaltig und ausgesprochen lecker!!! Es ist spürbar, dass Kinder im Hotel willkommen sind. Wir kommen jederzeit gerne wieder und können das Hotel wirklich empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Booking.com wurde mir bestätigt, dass das Frühstück inbegriffen ist. Dann wurde beim Check-out noch für eine Person kassiert... die Kommunikation der Verantwortlichen war derart arrogant, dass es der Mitarbeiterin leid tat. Beim Frühstück war das Personal so überfordert, dass niemand nach Kaffee fragte. Der Boden rund ums Buffet war so klebrig, dass man kaum laufen konnte - auch hier niemand zuständig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ok. Lage etwas abgeschieden. Betten sehr hart. Wenn nachts Fenster geöffnet , war es sehr laut. Klima ging aber nicht zu 100%. Insgesamt war das Hotel aber in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer für 4 Personen etwas klein, aber für 3 Tage ausreichend. Betten dürften gerne etwas bequemere Matratzen haben.

    Tolles, schmackhaftes, frisches Frühstück. Sehr freundliches Personal. Schön eingerichtete Zimmer mit Kaffeemaschine. Modernes Hotel mit öffentlichen Verkehrsmitteln vor der Tür.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es im Zimmer keinen Schrank oder Regal für die Kleidung.

    Das Frühstück war sehr lecker und umfangreich. Das Personal war freundlich. Gute Ausgangslage für Sightseeing. S-Bahn nur 5 Minuten entfernt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Familienzimmer sind sehr klein. Das Doppelbett für die Eltern ist nur 1,40 m und direkt daneben steht die Schlafcouch für die Kinder. Weder rechts noch links hat man Platz sich vernünftig umzuziehen, ohne irgendwo anzuecken. Da haben wir schon wesentlich komfortablere Familienzimmer gesehen.

    Sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Privilege Zimmer mit Queensize-Bett und Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Sofabett für meine 2 Kinde war für mehrere Tage zu unbequem. Die Badezimmertür sowie die Türen der öffentlichen Toiletten lassen sich nicht von innen verriegeln. Da muss sich wohl jemand etwas besonderes ausgedacht haben ... leider liegt das Hotel ziemlich abseits und erfordert langes langes Laufen zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Tiefgarage mit € 18 pro Tag zu teuer. Das Restaurant im Hotel ist leider viel zu teuer. Die Bedienung nimmt Bestellungen ohne Notizblock auf, fragt dann mehrfach nach und brachte einmal ein falsches Essen.

    Sehr grosses, schickes, sauberes Zimmer mit 2 Bereichen, also ganz gut für eine Familie. Ausgezeichnetes Frühstück mit viel Auswahl. 2 Flachbild TVs.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Das Familienzimmer war für 4 Personen viel zu eng. Kaum Bewegungsfreiheit. - Es fehlt an Abwechslung am Frühstücksbuffet. - Parkgebühr von 18 €/ Tag finde ich etwas hoch angesetzt.

    - Das Personal ist wirklich sehr freundlich und zuvorkommend - Am Frühstücksbuffet wurde immer schnell wieder aufgefüllt und zügig abgeräumt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Familienzimmer war für 2 Erwachsene und 2 Kinder (12/15) gebucht und gezahlt. Das wurde leider nicht ganz so richtig von booking.com an Mercure übermittelt. Somit hatten wir nur Bettzeug für 3 Personen. Außerdem war am Sonntag früh das Wasser im Bad (Waschbecken und Dusche) kalt. Nachdem wir das Problem bei der Rezeption geschildert haben wurde uns mitgeteilt, dass wir in 30 Minuten wieder warmes Wasser zur Verfügung hätten.

    Frühstücksauswahl war ausreichend. Personal freundlich und aufmerksam. Zimmer waren sauber aber als Familienzimmer auf alle Fälle zu klein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal wirkte etwas überfordert, die Tiefgarage war angeblich voll, genau konnte man es uns aber nicht sagen. Was gar nicht geht sind die Kosten für Tiefgarage 18,00€ und Frühstück pro Person 20,00€ !!! Da ist man mit den Nebenkosten fix beim Zimmerpreis!!!

    Das Hotel, die Zimmer... alles sehr sauber. Lage ist top wenn man zum Großmarkt möchte oder zur Elbphilharmonie...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bar war sehr schlecht organisiert. Wir haben fast eine Stunde gewartet bis wir unsere Getränke erhalten haben, obwohl nicht viel los war.

    Frühstück hatte große Vielfalt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Minibar nicht im Preis enthalten. Sollte bei 4 Sterne dabei sein. Im Hotel wo ich sonst übernachte ist das im Preis enthalten und hat keine 4 Sterne. Parkgebühren am Tag 18€ ist schon überzogen.

    Das Bett war sehr bequem, bin ohne Kreuzschmerzen aufgestanden. Freundliches Personal und super leckere Burger.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haare an den Handtüchern, Flecken an der Badezimmertür

    Das Frühstück war sehr vielfältig und lecker! Freundliches Personal! Zimmer ausreichend ausgestattet! Vernünftige Grundsauberkeit

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Booking sollte die konkreten Frühstückspreise für die Kinder angeben, 50 Prozent von was, bitte darauf hinweisen, dass extra Kosten für Kinder beim Frühstück anfallen nicht nur im Kleingedruckten, oft werden die Kinder nicht an die Hotels weitergeleitet, so dass die Betten nicht fertig sind, sehr großes Problem von Booking, Hotels können dafür nichts!!!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Privilege Zimmer mit Queensize-Bett und Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sechsspurige Schnellstraße vor dem Hotel ist schon etwas laut. Rund um das Hotel keine schöne Umgebung. Familienzimmer nur mit der leider üblichen Schlafcouch. Keine Abtrennung zwischen Wohn- und Schlafbereich. Somit könnten die beiden in den jeweiligen Bereichen vorhandenen Fernseher nicht Gleichzeitig genutzt werden. 18€/Tag für die Tiefgarage etwas teuer.

    Sehr nettes Personal. Frühstück vielfältig und lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück für 20 Euro ist zu teuer und keine 4 Sterne wert maximal mal 2 Sterne.Bis 11.30 kann man frühstücken ab 9.50 werden keine Getränke nachgefüllt.Leere WWurstplatten usw.Ich kenne das anders von 4 Sterne Hotels.

    Saubere Zimmer das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit im Zimmer, bzw im Bad. Haare vom Vörgänger auf der Toilettenbrille und in der Dusche. Glaswand nicht sauber. Waschbecken Haare und Zahnpastareste. Nach meinem Hinweis an der Rezeption waren wir in der Bar einen Kaffee trinken. Mangel sollte gleich behoben werden, es passierte nichts. Wir haben dann die Reinigung selbst vorgenommen. Eine mit Getränken beschmutzte Wand wurde dann am Montag endlich auf Nachfrage gereinigt. Wie kann man so ein Zimmer an die nächsten Gäste übergeben.

    Nette Mitarbeiter am Empfang, gute Parkmöglichkeiten am Hotel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kapazität Frühstücksraum, wir mussten jeden Tag auf einen Tisch warten, Zimmer zu dritt zu klein, Speisenauswahl Karte im Bistro könnte umfangreicher sein

    Frühstücksbuffet sehr umfangreich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer 616: überprüfen sie mal die Lüftung laute vibrierende Resonanz der Lüftungsanlage, die man aber nur hört, wenn man im Bett auf der Seite zur Lüftung liegt, ich habe dann mit dem Kopf zur anderen Seite geschlafen, dann ging es

    das Restaurant hat ein gutes Preis- Leistungsverhältnis, auch günstige und gute Kindergerichte

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    18,- Euro Parkgebühr sind unverschämt und Großbaustelle vor dem Fenster (Sa morgen fing die Ramme um 7.00 h an!)

    Lage zum Mehr Theater und großes Zimmer mit Kaffeepads

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Frühstücksraum war überfüllt, wir mussten (Sonntags) in der Bar frühstücken - Personal wirkte überfordert (ich hatte das Gefühl der Rezeptionistin waren die Parkgebühren von 18 € peinlich; das Frühstücks-Personal wirkte überrascht, dass so viele Leute morgens frühstücken wollen) - Das Hotel ist insgesamt nur sehr durchschnittlich

    - die Kinder haben bei der Ankunft ein Kuscheltier bekommen, das war nett

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    An der Rezeption wird man angelogen, bei Nachfrage zu einem Problem. Am nächsten Morgen bekam ich erst die ehrliche Antwort, geht überhaupt nicht.

    Nicht viel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas weit vom Zentrum entfernt.

    Sehr bequemes Bett. Grosses Zimmer mit Tür zum Bad und am besten eine eigene Tassissimo. Zimmer nach hinten war sehr ruhig. Klimaanlage lief leise.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes Hotel, geschmackvoll eingerichtet, sehr nettes Personal und sehr schöne Lage, direkt am Wasser. Es hat einfach alles gestimmt, würde ich jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer lag im 2. Stock direkt neben dem Housekeeping. Morgens war es sehr laut, wie mit ner Bowlingbahn nebenan. Da war leider nichts mit Ausschlafen. Dann hatte es gegen 10 geklopft, ich sagte nein und die Tür ging trotzdem auf. Auf das zweite nein wurde dann reagiert. Ich hatte kein "nicht stören" Schild an der Tür. Aber es klopfte gegen 11 nocheinmal, wieder mein nein. Und wieder wurde die Tür geöffnet! Ich war nur in Unterwäsche und packte gerade meinen Koffer, die Dame fragte ob ich irgendetwas bräuchte (Wasser, Kaffee..). Auf meine Beschwerde beim Check-out gab es den netten Hinweis, das ich das nächste Mal das Schild an die Tür hängen und nach einem Zimmer in einer anderen Etage verlangen sollte. Sowas ist echt blöd! Damit ist also völlig klar, das es immer Gäste in diesem Hotel gibt, die mit Lärm geweckt werden!

    Das Frühstück habe ich nicht ausprobiert, daher keine Bewertung. Das Zimmer war schön und gemütlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelparkplatz 18 Euro pro Tag fanden wir zu teuer. Haben aber ein Parkplatz in der Nebenstraßen kostenlos übers Wochenende gfunden.

    Frühstück war sehr gut und geschlafen haben wir auch Top.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war zu warm im Zimmer um gut zu schlafen, konnte die Temperatur aber nicht regulieren außer über Fenster öffnen. Eine kleine Flasche Mineralwasser inkl. hätte ich als sehr wertvoll empfunden. Beim Frühstück war Wurst und Schinken extrem leergefegt, schneller nachlegen hätte ich mir gewünscht.

    Das Frühstück war lecker und hatte eine gute Auswahl, Im Zimmer hat mir das Bett und das Bad gut gefallen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Barkeeper. Er hat gesehen, dass dort 4 Mädels am Tisch sitzen, die nichts zu trinken hatten, weil er am Nachbartisch abgeräumt hat. Da kam nicht mal die Frage ob oder was wir trinken möchten.

    Das Frühstück war sehr lecker, ein bisschen Lachs am Sonntag hat gefehlt!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Privilege Zimmer mit Queensize-Bett und Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet mit 19€ /Person m.E. zu teuer. Für Rührei aus Vollei aus dem Tetrapack, für die billigste Eiervariante bei den gekochten Eiern und Räucherlachs „am Stück“ ist der Preis zu hoch. Dennoch war die Auswahl des Buffets mehr als reichlich und auch die Vielfalt super. Einzig an der Qualität der Rohstoffe könnte man bei diesem Preis noch etwas verbessern. Parkgarage mit 18€ /Nacht auch eher happig einzustufen.

    Die Zimmer waren toll—das war ja auch der Grund weshalb wir wieder dieses Hotel gebucht hatten. Service war gut und immer freundlich. Minibar wurde täglich kostenlos gefüllt, Kaffemaschine auf dem Zimmer. Super nette Servicekraft beim Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die tiefgaragenschranke war offen - das Tor zu und es gab nicht wirklich eine gute Möglichkeit zu erkennen was zu tun ist. Ich hab dann angerufen und schnell Hilfe bekommen, aber das war nicht so „First class“

    Das Frühstück war sehr gut. Das Personal beim Frühstück war exzellent und dazu noch sehr freundlich - das hat mir SEHR GUT gefallen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parkhaus ist relativ teuer. Das Frühstück war zwar nicht schlecht und reichhaltig, aber in meinen Augen zu teuer.

    Das Bett war super bequem. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Wartezeit beim Frühstück bis nachgelegt wurde - Bei Nachfrage nach Doppelbett ja, waren aber leider nur 160/200 Betten

    Personal an der Rezeption und Bar sowie beim Frühstück

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war hervoragend, das Personal extrem freundlich. Sowohl das Frühstückspersonal als auch das Personal an der Rezeption hat einem immer gut beraten, wenn man nach Sehenswürdigkeiten und Highlight in der Stadt gefragt hat.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider wurden in der Mittagspause des Seminars die Getränke im Seminarraum nicht aufgefrischt (heiß Wasser für Tee, frischer Kaffee).

    Sehr aufmerksames und freundliches Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war super ! Neben dem Bett war noch eine Couch die das ganze abgerundet hat und allem mehr Charakter verliehen hat. Aber am Besten hat mir das Badezimmer gefallen, mit der großen Dusche !!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vielleicht eine kleine Raucherlounge ! Gibt ja auch noch Raucher !! Und das nicht zu wenig ! War nicht so bequem in der Kälte draußen zu stehen !!

    Frühstück sehr ausreichend ! Super Idee mit der Verlängerung der Frühstückszeiten !! Sind nämlich Nachtmenschen und Langschläfer !!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist für 20€ sehr teuer aber dafür bekommt man alles in guter Qualität.

    Sehr lange Frühstücks Zeiten und modern eingerichtet. Betten bequem und sehr sauber. Kafffee-Tee Kapsel Maschine auf dem Zimmer ist super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmerservice war nicht gut, das Zimmer war Immernoch grob dreckig. An dem Fernseher konnte man nur zwischen den Sendern schalten, kein Teletext etc.

    Es war ein sehr modernes und komfortables Zimmer. Das Badezimmer auch neu.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zimmerkarte funktioniert im aufzug schlecht.

    Sehr freundliche, zuvorkommende und kulante Mitarbeiter. Gratis Kaffee und Tee auf Zimmer. Parkhaus ist sicher

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Privilege Zimmer mit Queensize-Bett und Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Horrende Preise für's Abendessen, dem Park-haus/platz und dem Privilegenzimmer. Preis-Leistung stimmen leider nicht.

    Leckeres Essen/Frühstück, sehr freundliches Personal, Zimmer sauber und gemütlich. Wünsche werden stets erfüllt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei diesem Preis pro Nacht sollte das Parken inklusive sein. Berechnet werden 18€pro Nacht fües parken- dies ist völlig überzogen und ungerechtfertigt.

    Super Frühstück, sehr zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles gut !! und am Wetter können Sie ja auch nichts ändern.

    Wir haben, wie auch schon bei unseren letzten Besuchen, nichts zu beanstanden. Wir kommen sicher wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wie die Bedienung im Lift funktioniert (mit der Karte), hätte man uns am Check-In mal vorher erklären können. Einmal fehlte eine Toilettenrolle (Reserve) und am ersten Morgen funktionierte die Tassimo-Mschine nicht, nach Reklamation wurde der Defekt behoben. Das Waschbecken wurde nicht ganz gründlich drumherum sauber gemacht. Recht kleiner Flachbild-Fernseher. Das Zimmer war Richtung Bundesstraße/Hauptstraße gelegen, daher ziemlich laut wenn man das Fenster aufgemacht hatte. Parkplätze mit 18 € pro Tag ziemlich teuer, aber genügend vorhanden.

    Die Betten waren bequem und es gab eine Tassimo-Maschine mit genügend Kapseln (Tee und Kaffee/Espresso). Außerdem gab es Shampoo, Dusch- und Bodylotion-Tuben, welche fast täglich nachgefüllt wurden. Das Personal war hilfsbereit und freundlich gewesen. Zu Fuß ca. 25 Minuten vom Hauptbahnhof und der Speicherstadt gelegen. In der Nähe sind einige Tankstellen und eine Bushaltestelle. Außerdem noch ein McDonalds und eine gute Pizzeria (5 Min.).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Heizung im Badezimmer fehlte. Die Fenster waren defekt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bezüglich des Frühstücks ist schlecht. Zu teuer für das Angebot.

    Das Personal am Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmerkarten haben im Fahrstuhl nur nach mehrmaligen Versuchen funktioniert.

    Vielfältiges Frühstück und die Kaffeemaschine auf dem Zimmer war toll.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Möglichkeit sich draußen in einem windgeschützten oder überdachten Bereich aufzuhalten.

    Frühstücksbuffet sehr reichhaltig. Zimmer sauber und mit allem ausgestattet was notwendig ist. Sehr sauber. Das Personal sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatten war unser Aufenthalt etwas unglücklich. Kaffemaschine war defekt. Darüber hinaus auch noch einen verstopften Abfluss, der nach dem Duschen einen Überflutung des Flures zur Folge hatte. Konnten schlimmeres mit den Handtüchern verhindern. Na ja, kann ja mal vorkommen..... Gut war die Reaktion auf den verstopften Abfluss - wurde direkt beseitigt. Die verschmutzten und durch und durch nassen Handtücher wurden aber nicht mitgenommen - die konnten wir auch nicht einfach auf den Boden legen, wie ansonsten üblich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Hotel wird Umweltschutz groß geschrieben. Dennoch werden Miniportionen Butter in Alufolie angeboten. Wenn man davon ausgeht, dass jeder Gast 2 Portionen Butter zum Frühstück benötigt, ist das ein enormer täglicher Verbrauch, der so nicht sein müsste. Dies ist doch eine große Hotelkette, wenn man sich zusammen tut, könnte man mit Sicherheit mit dem Hersteller vereinbaren, dass die Butterportionen etwas größer in einem Pergamentpapier verpackt werden

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Mineralwasser im Preis, stattdessen Evian Flasche für 4,95€, Zimmer hellhörig

    Lage nahe Mehr!Theater, sehr bequemes Bett, große Dusche, Kaffeekapselmaschine.

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Mercure Hotel Hamburg City ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: