Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Hotel Duisburg City Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Landfermannstr. 20, Dellviertel, 47051 Duisburg, Deutschland

Nr. 16 von 31 Hotels in Duisburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 761 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wird umgebaut; einziger Aufzug mit Gipskartonplatten ausgekleidet, nur nicht anlehnen, wird auch als Bauaufzug genutzt, Bohren und Hämmern den ganzen Tag, Fußboden im Flur mit Folie belegt, Rauchmelder in den Fluren abgedeckt. Frühstück nur Mittelmäßig Klimaanlage wirkungslos, offensichtlich außer Betrieb. Trotz dieser Unzulänglichkeiten kein Preisnachlass. Ich habe noch nie für einen Baustellenbesuch so viel Geld bezahlt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsauberer Fußboden mit sichtbaren Dreckflusen , Krümeln und Bonbonpapier. Telefon tot - abgehängt von der versprochenen Service- Hotline. Klimatisierung ohne erkennbare Funktion. Leerer Kühlschrank, Getränkeautomat weit entfernt. Frühstück gut aber zu teuer. Ausstattung mit Wasskocher ohne Tassen auf dem Zimmer. Bad: Toilette zu eng an der Wand. Fahrstuhl in erbärmlichen Zustand. Baustelle.

    Die Lage, der Preis,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist eigentlich eine Baustelle ( ohne Baustellenpreise) . Schwimmbad und Sauna waren geschlossen (auch kein Preisnachlass). Das Belüftungssystem funktionierte nicht, das Zimmer und das ( in die Jahre gekommene) Bad waren stickig und zu warm. Das Bett hatte seltsame Sprungfedern.Wenn sich der Partner umdrehte war das so etwa wie auf einem Trampolin. Das ist im Moment kein vier Sterne Haus. Als Anmerkung : wir sind viel in Hotels unterwegs und eigentlich keine Meckerer und Nörgler....

    Das Frühstücksangebot ( allerdings auch stolzer Preis mit 32 € für uns beide)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war laut durch die Straße - für unseren Zweck jedoch unerheblich da klar war,dass wir extrem übermüdet ankommen

    Zimmer hat der Erwartung entsprochen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben nur 1 Nacht im Hotel verbracht und waren sehr zufrieden. Alles tip top sauber. Vor allem war schön dass ein Wasserkocher,für einen Tee oder Kaffee, sowie ein Kühlschrank im Zimmer war.TV mit sehr vielen Programmen, sehr freundliches Personal.Würden jederzeit wieder buchen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Bei dem Frühstück war mir zu wenig Auswahl. Ich war in Walsrode im Mercure Hotel da war es um Längen besser.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Ankunft gingen die Zimmertüren mit den Karten nicht auf, längeres warten bis sich jemand der Sache angenommen hat. Hätten wir gewusst, dass das Hotel umgebaut wird, hätten wir dies nicht gebucht. Sehr großer störender Lärm, Deck usw. Frühstück zu teuer. Zimmer sind nicht schön.

    Nichts !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wird zurzeit renoviert und ist eine einzige Baustelle. Alles sehr dreckig und staubig. Wir mussten über Fliesen und Zementsäcke drüber weg steigen, um in unser Zimmer zu gelangen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In diesem Hotel würde gerade umgebaut. Samstag Mittag wurde auf unserer Etage gebohrt und gehämmert.

    Mir hat gefallen,dass das Hotel zentral lag. Wir kamen zu Fuß überall hin.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also die Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen. Laut Beschilderung laufen aktuell Bauarbeiten im Hotel. Aber so Kleinigkeiten müssten sofort behoben werden: Duschvorhang sehr ekelhaft mit verfärbten Ränder, große Risse in der Gardine, defekte Fenstergriffe, geronnene Essensreste in der Minibar! Schade eigentlich.

    Sehr gute zentrale Lage. In nur wenigen Minuten zu Fuß im Zentrum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch Umbauarbeiten relativ große Verschmutzung der Etage und Liftes.

    Großes Zimmer, sehr freundliches Personal. Direkter Zugang von der Garage zum Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bis August wird renoviert, auch am Samstag und Sonntag. Direkt im Nachbarzimmer wurde etwa ab 9:00 Uhr so laut gehämmert und geklopft, dass die ersehnte Entspannung am Wochende nicht möglich war und wir vormittags nach einer Beschwerde trotz Gehbeschwerden fluchtartig das Hotel verließen. An der Rezeption sagte man uns, es werde bis mittags gearbeitet, mittags war bei denen 16:00 Uhr. Selbst am Sonntag gab es keine Ruhe, wenn es auch nicht ganz so laut war. Das angebotene Alternativzimmer war eine Qualitätsstufe niedriger, und bei zwei gebuchten Nächten noch einmal Sachen packen und umziehen wollten wir uns selber nicht zumuten. Das Zimmer hätte m. E. so gar nicht vermietetet werden dürfen oder man hätte die Arbeit anders organisieren müssen. Die schlechte Bewertung ist insbesondere dem Verhalten einer bestimmten Person an der Rezeption geschuldet. Statt einem allen möglichen Mist von irgendwelchen Vorgaben zu erzählen und falsche Angaben zu machen, wäre eine ehrliche Entschuldigung und z. B. eine Einladung zu einem Drink an der Bar sicher eine stilvollere Variante gewesen. Unter normalen Umständen hätte es sicher für alles einen Smiley gegeben, und im Übrigen war das Personal sehr zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Sauberkeit der Minibar unter aller.Wir haben sie nicht genutzt,aber trotzdem waren wir sehr enttäuscht.Der Einstieg in die Dusche ist nicht von Vorteil.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dem Frühstückbüfett hat nichts gefehlt und es wurde auf Nachfrage sogar gebratener Speck nachgemacht. Zu bemängeln gab es nur, dass das Personal nicht präsent war, um z.B. zwischendurch Geschirr abzuräumen. Wir würde das Hotel nochmals buchen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommenen. Insbesondere das Badezimmer, Armaturen, die Badewanne/Dusche waren ziemlich schäbig. Hinzu kommt, dass das Hotel gerade renoviert wird. Das ist auch dringend nötig. Hat meinen Aufenthalt aber nicht gerade angenehmer gemacht. Parkgarage kostet noch mal 9 € extra. Umsonst parken ist in der Lage nicht möglich. Die unmittelbare Umgebung ist eher bedrückend. Alles in allem für 125€ ziemlich enttäuschend. Da wären eher 70-80 € angemessen.

    Das Frühstücks/Küchenpersonal ist sehr freundlich! Leider war das Buffet ziemlich abgeräumt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Servicepersonal war hoffnungslos überfordert. Selbst so etwas einfaches wie Frühstückstische abzuräumen und wieder einzudecken hat nicht funktioniert.

    Die Zimmer waren sehr gut eingerichtet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr laut. Frühstückspreise überzogen. Abgewohntes Hotel im Umbau. Kreditkarte wurde schon 4 Monate vorher belastet. Hinweis war zwar vorhanden, war aber als Blockierung beschrieben.

    In der näheren Umgebung kann man gut und preiswert Frühstücken.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut

    Da wir das Frühstück nicht online gebucht hatten war es dann auch noch teurer🤔🤔. 15Euro pro Person finde ich schon teuer und dann sollten wir auch noch 18Euro bezahlen obwohl ja alles reichlich dort stand. Ansonsten waren wir sehr zufrieden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlichkeit an der Rezeption ging von dem einen Mitarbeiter gar nicht. Die Größe & Ausstattung des Bades passt nicht so ganz mit dem Preis zusammen...aber es war sauber

    Das Frühstück war super. Tolle Auswahl👍🏼

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Preis des Frühstücks!!!! Was isst man denn? 1-2 Brötchen, 1 Schale Joghurt mit Müsli, .... da ist der Preis echt n bisschen happig! Dann lieber etwas weniger Auswahl.... Lecker war es aber allemal!! ;o)

    Das Pool und Sauna inkl. sind, SUPER! Lage, top!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Service an der Bar war nicht zufriedenstellend. Wir warteten über eine Stunde auf unser Getränk und auch auf Speisen. Man traute sich nicht ein weiteres Getränk zu bestellen, da man davon ausgehen musste, dass es den ganzen Abend dauern könnte.

    Das Frühstück war ausreichend und gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es hätte nicht besser laufen können . Alles PERFEKT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Besonders MOTIVIERTES gutes PERSONAL im gesamten HOTEL . Note 1 + Die Zimmereinrichtungen sind sehr GUT und sehr GEPFLEGT . Note 1 + Der Restaurant und Hotelbar Bereich ist PERFEKT , auch für Firmenevents bestens geeignet . Ich bin Geschäftsreisender , der dadurch bedingt weltweit in Hotels unterwegs ist , daher kann ich das MERCURE Hotel in Duisburg City nur L O B E N ! ! ! Note 1 + Zu erwähnen ist noch ein sehr WICHTIGER VORTEIL , das Parken in der Tiefgarage direkt am Hotel , kostet für 24 Stunden nur " 9,00 " Euro . Natürlich gibt es auch einen direkten Eingang zum Hotel / Reception ! ! ! Daher meine GESAMTNOTE eindeutig 1 + + +

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unglaublich schlechtes Serviceverhalten im Restaurant/Bar. Wir haben eine Stunde gewartet um eine Bestellung aufgeben zu können. Junges total überfordertes Personal ohne Fachwissen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war diesem Ansturm von ca 50 Personen absolut nicht gewachsen. Sekt war nicht eine einzige Flasche zu bekommen. Cocktails wurden einfach nicht gemacht.da angeblich keiner Zeit dazu hatte. Der Barkeeper war nach 22:00 einfach weg und die 3 sehr jungen Damen hätte so ihre liebe Mühe.

    Zimmer sind einwandfrei Preis Leistung ist ok (das Frühstück zu teuer.)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Kleines Beauty Kit wäre toll - Nur 1 Fahrstuhl / man wartet ewig

    -Sehr nettes Personal - nette Bedienung beim Frühstück (junger Mann - Azubi Gerade 1. Lehrjahr im Januar angefangen) Note 1 -meinen Wünschen wurde entsprochen. 5. Etage, schönes, ruhiges Zimmer TOP

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel, Zimmer abgewohnt,schlechte Matratzen, sehr niedrige Betten,Waschbecken zerkratzt.kein Kleiderschrank, Flecken auf dem Teppichboden im Hotelgang

    Zentrale Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Guter Gesamteindruck wird leider getrübt durch: Kaltes Rührei, steinharte Frühstückseier, dünner Kaffee. Nur ein Aufzug für Gäste und Personal, das war mit längeren Wartezeiten verbunden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war nur Bettwäsche und Handtücher für eine Person vorhanden! Wurde trotz Aufforderung vom Nachtportier offensichtlich nicht weitergeleitet und korrigiert!! (2. Bettdecke im Schrank)

    Parkhaus direkt am Hotel

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das relativ teure Frühstück entsprach nicht ganz unseren Erwartungen, es gab z.B. keine ungesüssten Müsli-Flocken, das Rührei war am Sonntagmorgen (21.09.) um 9:00 bereits verzehrt, ohne das nachgefüllt wurde, bei den einzelnen Eiern war nicht erkennbar, ob es sich um harte oder weiche handelt - anders gesagt, es gab nur eine Sorte Eier in der Schale. Das sind an sich Kleinigkeiten, aber bei einem 18.-€ Frühstück von Gewicht!

    Gegen Ausstattung, Lage, Komfort keine Einwände - alles sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war eiskalt; 18 Grad, da Heizung nicht aktiviert wurde, obwohl die Buchung bereits seit Wochen gebucht war. Dieses Hotel werden wir nicht mehr buchen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Bar haben wir sehe lange auf unsere Getränke gewartet - überall standen leere Gläser - hier war das Personal nicht sehr aufmerksam

    sehr zentrale Lage Ausstattung ok

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Begrüßung sollte bei einem Vier-Sterne-Hotel obligatorisch sein.

    Der Aufenthalt in diesem Hotel hat diesen Wochenendtrip gerahmt und abgerundet. Leider blieb zwar eine Begrüßung ("Willkommen in Duisburg. Wie war Ihre Reise?" oder Ähnliches) vollkommen aus. Davon abgesehen war das zwar recht kleine Zimmer sauber, gemütlich und funktionell ausgestattet. Der Teekocher und die diversen Teesorten und Kaffeepulver standen kostenlos zur Verfügung, im Badezimmer fanden sich einige Kosmetikartikel. Außerdem konnte der geräumige Schreibtisch für Spieleabende mit den mitgereisten Freunden umfunktioniert werden. Die Lage eignet sich hervorragend für Ausflüge in den nahegelegenen Zoo und in benachbarte Städte. Außerdem liegt einem die Innenstadt Duisburgs quasi zu Füßen. Vor der Reise antwortete das Hotel auf eine Anfrage per Mail schnell und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis-Leistungs-Verhältnis Frühstück (18 €) passt nicht, auch wenn das Frühstück gut war. Der einzige Aufzug ist in der Früh total überlastet.

    Tolle Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe 2 Zimmer gebucht. Mein Zimmer war Nummer 241: Minibar war LEER und es war keine Flasche Mineralwasser im Zimmer. Mein Freund belegte ein Zimmer im 3. Stock. Er bekam jeden Tag 1 Flasche Mineralwasser und die Minibar war auch voll. Ich fragte bei der Rezeption warum?? Antwort: im 1. und 2. Stock ist die Minibar immer leer und dort gibt es auch kein Mineralwasser. Der Preis von beiden Zimmern war aber der gleiche.... Bei der Rezeption war man sehr unfreundlich. Der Mitarbeiter hieß: SCHRÖDER (am Sonntag, 29.10. vormittag beim Auschecken). Warum gibt es Unterschiede beim selben Preis. Das ist einem 4-Stern Hotel nicht würdig....Ich mußte mir am Abend eine Flasche Wasser an der Rezeption kaufen: 0,5 Liter um € 2,80. Auch das ist eigentlich überteuert. Noch dazu wo mein Freund eine Flasche täglich gratis hatte..... Weiters war das Badezimmer schlecht gereinigt. Es klebten Haare in der Waschmuschel.....

    Frühstück war in Ordnung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war es total überfüllt, leider war das Personal damit wohl überfordert ! Es kam keiner an die Tische und die freien Tische wurden nicht abgeräumt, erst als die Frühstückszeit beendet war, wurde abgeräumt.

    Hotel war gut zu erreichen. Es gab einen direkten Zugang über die Tiefgerage ( nicht im Preis enthalten ).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war recht abgewohnt, fleckiger Teppich, zerschlissener Sessel, Bad eng, Toilette in einer Nische (für ältere Menschen bestimmt sehr mühsam); Badewanne,keine Dusche; Rel.schmales Bett (160cm); Frühstück recht teuer

    Die Möglichkeit, sich morgens einen Tee zu bereiten. Pflegeprodukte Leselampe am Bett

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Flasche Wasser auf dem Zimmer ist mit 5,-Euro etwas überzogen. Kennen wir aus anderen Hotels als Willkommens-Geschenk.

    Direkter Zugang vom Hotel ins Parkhaus und Einkaufspassage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich wollte eine Flasche Wasser aufs Zimmer bestellen (weil dort keins Vorhanden war und ich erst sehr spät angekommen bin) und man hätte sie mir nicht gebracht, sondern ich hätte nochmal ganz runter zur Bar laufen müssen. Bei dem Preis hätte ich zumindest erwartet, dass man mir sie bringt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr Zweckmässige Badezimmer (komplette Plastik-Elemente), es waren keine Bademäntel für den SPA-Bereich mehr vorrätig, nur ein Aufzug im Haus (längere Wartezeiten)

    Schöne Zimmer, Swimmingpool + Sauna

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit ließ wirklich zu wünschen übrig. Ich bin nicht sehr empfindlich, aber in meinem Zimmer waren Haare auf der Klobrille und im Waschbecken. In der leeren Minibar waren Spuren von alten Getränken. Um den Fernseher herum war es sehr staubig. Insgesamt nicht so wie erwartet und wie es bei 4 Sternen sein sollte.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist für nur ein Minilift im Hotel vorhanden und führte doch manchmal zu längeren Wartezeiten.

    Wir sind mit Fahrrädern angereist und konnten unsere Räder sicher im Hotel abstellen. Das Personal war sehr freundlich und die Beratung für unsere Tagesplanung war sehr gut. Die Nähe zum Hauptbahnhof war auch ein Grund für unsere Buchung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden im Zimmer. Frühstücks-Preis.

    Micro Brötchen am Buffet, man soll wahrscheinlich nur 2 essen. Tolle Marmeladen-, Honig-Müsli-Auswahl. Obst und Gebäck etwas eingeschränkt vorhanden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was im Hotel nervt, ist eine geräuschvolle und nicht abschaltbare "Klimaanlage" im Zimmer. In der Nacht zwar etwas ruhiger, trotzdem nervig. Ich war jetzt zweimal im Hotel, zweimal die Bitte um ruhiges Zimmer, zweimal direkt Zimmer zur Straße bekommen. Fazit: es gibt kein drittes Mail.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur direkte Zahlung vor Ort möglich, Kostenübernahme durch Firma nicht gewünscht, dies ist uns das erste Mal in 7 Jahren passiert, bei durchschnittlich 75 Hotelaufenthalten pro Jahr. Telefonisch abgewimmelt worden mit den Worten "sonst muss ich ja meinem Geld hinterherlaufen" Kundenfreundlichkeit geht anders. Für eine so große Hotelkette ist dieses Verhalten mehr als beschämend.

    Preis Leistungsverhältnis ist in Ordnung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war zu teuer(hatten auf der Reise mind. gleich gutes Frühstück für weniger als die Hälfte) Nur ein Fahrstuhl - sehr nervig auch andere Hotelbewohener waren genervt

    Frühstück war sehr gut Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Strassenseite, musste wegen Lautstärke gewechselt werden... Klimaanlage nicht möglich zu aktivieren, nahe 30 Grad im Zimmer im 5.Stock, Personal beim Frühstück unaufmerksam und unfreundlich, keine freie Platzwahl, "Wir haben nur vorne eingedeckt" ( an 6er u. 8er Tischen!) Einzug der Zimmerrate erfolgte ohne ersichtliche Ankündigung bereits weit vor der Anreise über meine hinterlegte Kreditkarte, hab ich noch nie erlebt!

    Nähe zur Mercatorhalle wegen Teilnahme an Kongress

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist schlecht, wenig Auswahl. Die Bedienung ist auch sehr verbesserungsbedürftig.

    Die Lage ist sehr gut. Das Zimmer ist genug groß und sauber. Die Minibar war gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war gut. Alles vorhanden was man sich erwartet. Das Personal war sehr freundlich. Wellnessberreich und Swimmingpool haben wir nicht benutzt und können deshalb keine Bewertung darüber abgeben. Sehr zentrale und trotzdem ruhige Lage. Ein Zugang zum öffentlichen Parkplatz war im Hotel, was lange Wege verhindert hat. Wir haben unseren Aufenthalt in Duisburg genossen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmereinrichtung ist wohl etwas in die Jahre gekommen. Das Bad war einfachst.

    Frühstück war gut, Lage ist auch sehr zentral, gut zu Fuß erreichbar vom Bahnhof. Für eine Nacht ganz ok, für eine Woche gibt es besseres in Duisburg.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hat die Klimaanlage nicht fein funktioniert. Wir haben sie über Nacht bis auf 5 °C heruntergedreht (Minimum), hat aber nichts genützt.

    Einfache Unterkunft mit freundlichem Personal. Im Gegensatz zu anderen Unterkünften gleicher Kategotie ist ein Teil des Waschtischunterbaus verkleidet, sodaß man, wenn man in der Badewanne liegt, nicht das komplette "Abflußgeschehen" verfolgen muß.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Badausstattung va Duschwanne - Infomappe fehlt, alles nur noch elektronisch - Sauna u Pool im selben Raum, das ist nicht wirklich entspannend

    + Lage + freundliches Personal + saubere Zimmer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Zimmer war dunkel möbliert, ein wenig aus der Zeit gefallen. Somit wirkte das ganze Zimmer ziemlich düster und wenig einladend. Wenn man dort einfach nur mal schlafen möchte mag das in Ordnung sein - aber nett geht anders. Wobei - das Zimmer passt sich der Stadt an. Die ist wirklich kein Schmuckstück. Das Restaurant kann ich nicht empfehlen, das mir servierte Steak war leider völlig daneben. Der Koch konnte sich das nicht erklären, vielleicht war es ein Ausnahmesituation. Der Preis für das Frühstück ist, grundsätzlich und auch in Hinsicht auf die Qualität, unangemessen hoch. Scheinbar will man hiermit die Zimmerraten ausgleichen.

    Das Hotel liegt zentral im Zentrum und war daher für den Zweck meiner Reise gut geeignet. Das Personal war durchweg freundlich und sehr bemüht den Gast zufrieden zu stellen. Die Parkgebühren waren gut und angemessen, EUR 1,00 pro Stunde max EUR 7 pro Tag. Meine im Hotel vorgetragene Kritik wurde offen angenommen. Nachfragen seitens des Hotels zeigen mir das man an Verbesserungen seiner Leistungen interessiert ist.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In einem Zimmer hat es nach Übergeben gestunken. Das zimmer wurde extra mit 2 Einzelbetten bestellt. Wir haben Ersatzzimmer bekommen wo es ein Doppelbett lag. Nach heiße Diskussion mit dem Personal wurde es mir erklärt dass alle Zimmer gleich sind und ich mir alles einbilde.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klimaanlage zentral gesteuert. Schaltet um 20.00 Uhr herunter. Bei Außentemperaturen über 30° und im obersten Stockwerk unmöglich. In der ersten Nacht habe ich kaum geschlafen. W-Lan-Zugang am Laptop gescheitert. Hier in Berlin klappt es, wie man sieht. Temperatur der Minibar zu hoch. Temperatur in den Hotelfluren zu warm.

    Lage in Ordnung

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist, was Qualität der Produkte u. Auswahl betrifft, mit 18,-- Euro pro Person zu teuer. Da wir ca. 70 km entferntan einer Familienfeier teilgenommen haben, wollte ich bei Ankunft in Duisburg (ca. 10:00 Uhr) nur die Formalitäten an der Reception erledigen, das Zimmer sollte dann erst abends bezogen werden. Der Herr an der Reception war dermaßen unfreundlich, wie ich es in meinen zwischenzeitlich 67 Lebensjahren und unzähligen Hotelaufenthalten weltweit noch nie erlebt hatte. Er hat mich darüber hinaus unverrichteter Dinge mit den Worten wieder weggeschickt: "Die Formalitäten und Aushändigung der Zimmerkarte könne zu diesem Zeitpunkt nicht stattfinden, weil das Zimmer noch nicht gereinigt sei." Auch mein nochmaliger Hinweis, dass wir das Zimmer jetzt nicht betreten wollen und erst am Abend wiederkommen half nicht weiter.

    Die direkt an das Haus angrenzende Parkmöglichkeit (Parkhaus, mit 7,-- Euro durchaus preiswert) mit direktem Hotelzugang.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nur einen Fahrstuhl und der ist viel zu langsam. Preis/Leistungsverhältnis für das Frühstück ist nicht gegeben. Das Bett war hart und unbequem. Duschvorhabg im Bad war eklig verschmutzt. Teppich müsste erneuert oder gereinigt werden.

    Zentrale Lage, Parkhaus direkt am Hotel

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war die Matratze durchgelegen. Nach dem Tausch der Matratze war es noch schlechter, Die Zimmertempertaur konnte man nicht einstellen, so dass es uns für die Nacht viel zu warm war.

    Das Personal war sehr freundlich und um die Gäste bemüht. Das Frühstück war gut und vielseitig. Für jeden Geschmack war etwas dabei.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top waren die Lage, Freundlichkeit des Personals und das Frühstücksbüffet, auch Sonderwünsche wie Spiegeleier zum Frühstück oder Bademäntel etc. wurden erfüllt, und obwohl es sehr voll war ging alles schnell und freundlich. So muss es sein. Das angeschlossene Parkhaus bietet günstige Tagestarife (7 €). Und super ist auch der Pool und die Sauna, die das Hotel hat. Wir kommen wieder, wenn wir nach Duisburg fahren.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Frühstücksraum saß man recht eng (es war gegen 9h fast vollständig besetzt) und damit verbunden hatte man eine enorme Geräuschkulisse. Das Personal tat aber sein Bestes!!!

    Bequemes Bett; ruhiges Zimmer trotz Straßen- und Citylage; sehr umfangreiches Frühstücksangebot (neben Müsli, sehr leckerem Brot und Brötchen konnte man sich auch Waffeln selber backen; div. Teesorten)...einfach excellent (Frühstück hat mit 18 € pro Person aber auch einen stolzen Preis, würde es aber wieder buchen und diesen Preis bezahlen, da es einfach klasse war! Wasserkocher mit Teebeutel und Instantkaffee standen ebenfalls auf dem Zimmer bereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer roch etwas eigenartig. Es waren Geräusche aus dem nahe gelegenen Fitnessraum zu hören - worauf der Rezeptionist vor dem Einchecken aber aufmerksam gemacht hatte.

    Spartanisches aber sauberes Zimmer. Gutes Bett. Zu Fuß ist man in ca. 10-12 Minuten am Binnenhafen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück ist Auswahl zwar groß, aber die Qualität ist leider nichts besonderes. Kleiner Raum, liebloser Service, kann in Stoßzeiten zu Engpässen kommen. Nur ein einzelner, relativ kleiner Aufzug für dieses große Hotel ist definitiv zu wenig! Wartezeiten am Lift sind vorprogrammiert... Das TV im Zimmer war dermaßen verstellt, dass jeder noch so kleine Sender in Europa -außer ARD und ZDF- zu empfangen war :-(

    Die Lage nahe am Duisburg Hbf ist praktisch, dazu ist nebenan ein Einkaufszentrum mit einem guten Italiener!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksraum zu wenig Tische und nicht abgeräumt. Haus wirkt veraltet. Sanitäramaturen sollten ausgetauscht werden (Grünspan). Dafür zu teuer.

    Sessel und Fußhocker im Zimmer, so dass eine bequemes Ausruhen und Fernsehen möglich war.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das es keine kostenlose Parkmöglichkeit gibt. Das man vor dem Hotel zum ausladen nicht mal kurz parken oder anhalten kann zum be -und endladen Das man die Raumtemperatur nicht selber regeln kann.

    Der Sevice das es kostenlos Kaffee und Tee auf dem Zimmer gab Das Frühstücksbüfett die Badewanne

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt an einer Schnellstraße, die Zimmer die zur Straße liegen sind entsprechend laut, bei offenem Fenster konnte ich nicht schlafen.

    Nähe zum Hauptbahnhof und zur Fußgängerzone, fünf Minuten zum Steakhaus, Zimmer und Betten komfortabel

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war richtig lecker! Wirklich alles da, was das Herz begehrt! Außerdem war das Schwimmbad immer leer und alleine schwimmt man sogar in einem kleinen Becken gerne....

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal könnte freundlicher sein. Gebuchtes Zimmer war erst nach Nachfrage und Schlüsselwechsel erhältlich :-(((

    Swimmingpool war sehr schön und Frühstück sehr lecker und reichhaltig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmerservice weckte mich durch Türaufreissen...störte dann nochmal beim Anziehen,ohne dass man "Herein" gesagt hätte - unbedingt "do not disturb"- Schild heraushängen!

    Zentraler geht es nicht...Cafes, Restaurants und Shoppingmöglichkeiten gleich um die Ecke, günstiges öffentliches Parkhaus

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück finde ich etwas teuer. Hier werden 18 EUR pro Person verlangt.

    Das Hotel liegt sehr zentral, sodass die Innenstadt gut zu Fuß zu erreichen ist. Das Hotel ist modern eingerichtet und macht einen guten Eindruck.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    für ein **** Sterne-Haus hätten wir eine bessere Qualität erwartet - die Betten waren zu niedrig und zu weich - würde ich eher einer Pension zuordnen, aber eben keinem 4-Sterne-Haus, im Badezimmer war Kalk an den Armaturen und in der Wanne. Im Zimmer hätte vor der Belegung ruhig noch einmal Staub gewischt werden können - als die Somme morgens reinschien, sah es "schön" aus. Für unser PKW mussten wir trotz vorhandenem (blauen/internationalen) Behindertenparkausweis Parkgebühren bezahlen.

    Frühstück hatten wir nicht gebucht

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keinen Schrank für Kleider. Sauberkeit des Zimmer an den Rändern und Ecken dürfte besser sein.

    Das Frühstück war sehr umfangreich und gut. Preis/Leistungsverhältnis absolut überzeugend.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war renovierungsbedürftig. Die Matratzen sind sehr unbequem. Für zwei Erwachsene und zwei Kinder war das Zimmer zu klein. Die Eier beim Frühstück waren zweimal kalt. Das parken kostet 7 Euro am Tag.

    Die Lage des Hotels war super. Das WLAN war kostenlos. Die Nutzung der Sauna und des kleinen scheimmbeckens war auch kostenlos. Das Frühstück war zum größten Teil sehr lecker.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Privilege Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war für den Preis zu einfach. Das Personal beim Frühstück war nicht ausgeschlafen. Fazit: Schlechtes Frühstück Das Zimmer war nicht besonders, aber O.K.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nun...die Vergabe von Sternen bedarf einer genaueren Überprüfung. Für mich ist dieses Hotel ein angemessen gutes 2 - 3*. Beim Frühstück jedoch wäre mehr Aufmerksamkeit auf Frische der ausgelegten "Waren" zu legen. Wellige Wurst mit Trockenrändern + welliger Käse gehen gar nicht ! wurden dann nach Hinweis auch sofort ausgetauscht; später jedoch bemerkt: O-Saft, wo beim Pressen vielleicht nicht auf nicht mehr essbare Fruchtanteile geachtet wurde ? Das georderte Stangen-Vollkorn-Brot von einem örtlichen Bäcker dagegen - das war jedoch wirklich hervorragend genauso wie der ordentlich zubereitete Kaffee mit eigener Kanne am Frühstückstisch und das lecker zubereite Rühr-Ei mit Lachs ! Am Koch kann's also nicht gelegen haben...

    Bequemes, sauberes ruhiges Zimmer und Bett - ausreichend Platz für Kurzurlaub in zentraler Lage mit guter stabiler Matratze - wahrscheinlich auch bis 100 kg geeignet...spartanisch zweckmässig ordentliche Ausstattung für ein Business-Hotel - angemessen für das Preis-Leistungsverhältnis...von daher und auch wegen der ungekünzelten Verbindlichkeit des freundlichen Personals : Alles ok

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Außergewöhnlich entspanntes Personal, welches sich auch auf kurzfristige Änderungen und Anliegen einstellt. Kein komplizieren sondern einfach : " Das ist kein Problem". So stelle ich mir guten Service vor.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Doppelzimmer gebucht, aber ein Zimmer bekommen, das für 1 Person ausgerichtet war. Weil wir aber erst mitten in der Nacht eingecheckt haben, haben wir es nicht reklamiert und uns irgendwie arrangiert.

    Das Personal ist sehr freundlich. Das Hotel ist sauber.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: