Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Hotel Düsseldorf Neuss 4 Sterne

Am Derikumer Hof 1, 41469 Neuss, Deutschland

Nr. 7 von 14 Hotels in Neuss

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 763 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    6,9

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und vor allem die Teppichböden müssten dringend erneuert werden. In den Fluren ist außerdem ein unangenehmer Geruch festzustellen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haare im Bad. Wurden nicht beim Check in darüber informiert das man den Türhebel auf "nicht stören" setzen muss um ausschlafen zu können, sonst stört der Housekeeping 3× in Folge und das unfreundlich.

    Das Bett. Sehr erholsam

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Großen und Ganzem war das Hotel sehr gut. Leichte Kritik: Die Feuerschtztüern (3 Stück) oder Zwischentüren waren schwergängig und lästig - inbesondere mit Gepäck am Arm. Gefehlt haben Gepäckwagen - blöd = 3 Stufen zum Fahrstuhl - keine Rampe. Gerne wieder in Neuss übernachten

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keinen Kühlschrank im Zimmer - ich habe jedoch keinen gefunden🙁. Die Dusche ist ziemlich schmal.

    Die ruhige Lage, das nette und hilfsbereite Personal, dass es in der Nähe eine ausgezeichnete Pizzeria-Trattoria-Eiscafé gab. Das reichliche und abwechslungsreiche Frühstück, das bequeme Bett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haben die Unterkunft mit Hund bestellt . Pro Tag 10,00€ . Auf dem Zimmer war keine Schale für Wasser , vor dem Hotel keine Schale mit Wasser . Keine Klimaanlage , keine Hausbar . Wer hat diesem Hotel 4 Sterne gegeben . Bezahlte Sterne . Die ABLUFT AUF DER TOILETTE FUNKTIONIERT NUR ZEITLICH PROGRAMMIERT . DANN SOLLTE MAN DEM GAST DIE UHRZEITEN GEBEN : WANN ER DIE TOILETTE BENUTZEN KANN . LETZTES WORT . NIE WIEDER EIN HOTEL AUS DIESER HOTEL GRUPPE

    Haben die Unterkunft mit Hund bestellt . Pro Tag 10,00€ . Auf dem Zimmer war keine Schale für Wasser , vor dem Hotel keine Schale mit Wasser . Keine Klimaanlage , keine Hausbar . Wer hat diesem Hotel 4 Sterne gegeben . Bezahlte Sterne . Die ABLUFT AUF DER TOILETTE FUNKTIONIERT NUR ZEITLICH PROGRAMMIERT . DANN SOLLTE MAN DEM GAST DIE UHRZEITEN GEBEN : WANN ER DIE TOILETTE BENUTZEN KANN . LETZTES WORT . NIE WIEDER EIN HOTEL AUS DIESER HOTEL GRUPPE

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man das Frühstück extra bucht dann ist es mit 17 Euro richtig teuer.

    Die Betten sind bequem und das Personal sehr freundlich. Unser Zimmer war funktional eingerichtet und schön sauber. Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und erfüllte jeden Wunsch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Damit man in die Dusche rein kommt, muss man schon Gr. 38 haben, mit Größe 42 muss man sich schon an die Wand drücken, damit die Türe zu geht... Eine riesen Spinne und ordentlich Staub....

    Das Bett war sehr bequem und an dem Schreibtisch konnte man gut arbeiten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zufahrt, Mit Navigation schwer zu finden

    Freundliches Personal, Zimmeraustattung, Pool(wenn der Pool auch kleine Kinder gerecht wäre dann würde es hervorragend sein)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren schon oft hier und es gabe zwischendurch nicht so schöne Zeiten. Man merkt aber, daß sich auch in puncto Personal und Sauberkeit nach der Renovierung etwas geändert hat. Immer wieder gerne

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr gut ausgetattet, die Betten waren sehr bequem. Das Personal ist auf private Wünsche eingegangen und alles zu unserer Zufriedenheit erledigt. Zimmer war ohne Frühstück gebucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmerflur etwas schlechte Beleuchtung, dafür im Bad nur grelle Beleuchtung. Ein Kühlschrank im Zimmer wäre vlt eine Überlegung. Recht hohe Preise für Snacks und Getränke an der Rezeption. In den Hotelfluren hier und da Abnutzungserscheinungen (wem sowas wichtig ist, uns wars egal, weil das Zimmer gut in Schuss war).

    Freundlicher Empfang. Gute Zimner und Badezimmergrösse. Zimmer und Bad sehr sauber. Hotel ist ruhig gelegen, aber dennoch nah an der Autobahn.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit lies zu wünschen übrig. Essen aus der Mikrowelle, es schmeckte zumindest so. Personal leider nicht geschult. Preisleistung ist in dem Fall absolut ungenügend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer befand sich nahe der Reception. Die Rauchergäste rauchten am Eingang und der Zigaretten Qualm zog ins Zimmer. 30 C keine Klimaanlage, das Fenster könnte man wegen de Gesprächslautstärke und des Zigarettenqialmes nicht öffnen.

    Super Lage, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Buchung unter Booking wurde der Preis 10 Euro günstiger angegeben. Frühstück nicht im Buchungspreis inbegriffen. 17 Euro für ein normales Frühstück und 10 Euro zu viel bei der Zimmerbuchung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Raucherzone genau im Eingangsbereich

    Großes und frisches Frühstücksbuffet, Personal sehr hilfsbereit und freundlich, Zimmer ausreichend groß, einladend und sauber und gute Verkehrsanbindung auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Gerne wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Reise zu zweit. Leider nur ein Kopfkissen und 1 Bettdecke. Auf Nachfrage meinerseits wurde mir geantwortet, haben Sie mal in den Schränken nachgeschaut? Ich kann mich leider jetzt nicht darum kümmern. Wasser in der Badewanne lief nur sehr langsam ab. Dieses Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen. Die Teppiche sind schon sehr abgeschrammt und fleckig (auch im Restaurant) Hotelbar leider nicht geöffnet (technischer Defekt) - dieses muss bei der Mercure-Gruppe Standard sein, haben dieses auch schon in Halle erlebt.

    Bett schmal aber Matratze gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer teilweise recht hellhörig. Fenster nicht gut schallisoliert, was sich besonders bei Zimmern nach vorne bemerkbar macht.

    Zimmer relativ groß und geräumig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Um 2 Uhr nachts klingelt Telefon haben sich mit Zimmer vertan! Kurz danach standen im unseren Zimmer noch welche Leute,das Zimmer wurde doppelt gebucht! Erste und letzte mal waren wir da! Nie wieder!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber für eine Nacht und den Preis durchaus angemessen und ausreichend. Das Personal ist sehr freundlich, und trotz einer engen Personalplanung sehr motiviert.

    Preis Leistungs Verhältnis hat gepaßt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das innere Erschliessungssystem war unübersichtlich mit langen Wegen . Die Flure und Rauchschutztüren wirkten wie in einem Studentenwohnheim aus den 80 ernInsgesamt zu empfehlen

    Das Frühstück war sehr gut, umfangreich mit super Service

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Teppichboden ist schon sehr verwohnt! Das Hotel ist kaum zu finden, da durch eine dauerhaft gesperrte Straße das Navi nicht richtig führt. Es gibt nur ein einziges Schild zur Zufahrt, welches nicht in Sichthöhe angebracht ist und im Dunkeln nicht wahrgenommen werden kann.

    Die Betten waren bequem, die Möblierung gefällig und das Bad neuwertig. Alles sehr sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alte Fussboden Teppich, Die Wände in Koridor sind schrecklich, in Zimmer habe ich Paar Socken hinter Vorgang gefunden...

    Badezimmer ist neu Renoviert ist OK, aber mit Mangel, schlampig gemach

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fehlende Minibar.

    Üppiges Frühstück mit viel Variation. Sehr gute Möblierung, gutes Doppelbett. Grosse Lobby mit Bsprechungsecken und Service. Sehr sympatisches Personal im Empfang und Service.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren schon einmal dort. Leider war dieses Mal das Zimmer und das Bad nicht komplett sauber. Nach einem Hinweis wurde allerdings gleich reagiert und nachgebessert. Und der Vormieter muss darin geraucht haben - trotz Rauchverbot.

    Das Personal ist sehr freundlich und das Frühstück echt gut. Die Lage ist für motorisierte Besucher zentral. Man ist innerhalb 15 Minuten in Düsseldorf

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist sehr hellhörig. Ich hatte ein Zimmer neben dem Fitnessraum, der 24 Stunden geöffnet ist. Aufgrund der Geräusche war Schlafen ab 6.00 Uhr ausgeschlossen. Das Badezimmer war schlecht geputzt. Auf der Toilette fand sich Urin.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Waren mit unserer 7monatigen Tochter im Hotel. Das Zimmer war super, ein Beistellbett war auch schon vorbereitet. Kurz vor Mitternacht klopfte es kurz an der Tür, dann schloss ein Mitarbeiter des Hotels die Tür auf und stand schon halb im Zimmer bevor ich aufstehen und ihm den Weg blockieren konnte. Er fragte mich ob ich auch wirklich der sei, als der ich mich beim Einchecken ausgegeben hatte. Mit drei Personen im Zimmer? Ah ok. Seine Kollegin hätte einen Fehler bei der Buchung gemacht. Er wartete auf eine Reaktion von mir, die nicht kam, und ging dann wieder. Eine Entschuldigung blieb aus. Kind natürlich erstmal wach, meine Frau und ich stocksauer. Als ich den Vorfall am morgen an der Rezeption ansprach wurde mir auf nicht sehr freundliche Weise zu verstehen gegeben, dass solche Buchungsfehler vorkommen können. Klar, können sie. Kommt dann aber auch darauf an wie das Personal dem Gast gegenüber damit umgeht. Naja, eine aufgesetzte Entschuldingung habe ich immerhin noch erhalten...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auskunft an der Rezeption Schlechte Internetverbindung im Zimmer

    Die Auskunft an der Rezeption war miserabel, sie konnten mir nicht genau sagen, wie ich vom Bahnhof zum abgelegenen Hotel mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelange.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Diesmal hatten wir leider etwas Probleme mit der Raumtemperatur, was aber nicht die Qualität des Hauses an sich schmälern soll. Es war sehr warm, obwohl die Heizung nicht lief.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war ziemlich hart.

    Alles ist wirklich sehr sauber im Hotel, am Empfang wird man sehr freundlich empfangen, in der Nacht war es angenehm ruhig. Die Zimmer sind gut ausgestattet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    fehlende Angabe für Navi: Anfahrt über Norfstrasse sonst landet man in für den Autoverkehr gesperrten Strassen und kommt nicht mit dem Auto bis zum Hotel.

    ruhige Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zwei Wehmuttropfen gab es... Da wir nur zwei Nächte in diesem Hotel waren, haben wir uns entschlossen, die Zimmerreinigung nicht in Anspruch zu nehmen. Wir hingen also den entsprechenden Hinweis von aussen an die Tür... und sagten sogar im Flur zu einem Zimmermädchen, dass wir keine Zimmerreinigung wünschen würden. Als wir wiederkamen, mussten wir feststellen, dass der Müll ausgeleert und das Klopapier aufgefüllt wurde - es war also trotzdem jemand im Zimmer. Das störte uns doch sehr in unserer Privatspähre und konnte an der Rezeption auch nicht nachvollzogen werden... Das zweite halbes Manko lag nicht direkt im Handlungsbereich des Hotels... ganz Neuss hatte wohl einen Tag kein Internet, somit auch das Hotel nicht. Aber am ersten und letzten Tag lief es dann ganz hervorragend.... Das dritte halbe Manko ist die Lage... direkt an einem sozialen Brennpunkt. Alleine möchte ich dort nicht im Dunkeln irgendwo hingehen müssen...

    Das Hotel macht von aussen einen sehr veralteten Eindruck, auch wenn die Fassade wohl gerade renoviert wurde; es ist halt ein altes Gebäude. Von innen ist aber alles top. Normalerweise sind die Zimmer ab 15.00 buchbar, ich hatte allerdings einen Anfrage gestellt, ob dies schon ab 12.00 Uhr möglich wäre, und es war überhaupt kein Problem...ohne Zusatzkosten. Einziges Manko war, hier, dass es erstmal keine Antwort auf die Anfrage gab, sondern erst nach einer Erinnerung. Der Empfang war sehr freundlich. Es wurde uns direkt mitgeteilt dass wir ein Zimmerupgrade erhalten hätten. Gebucht war ein Standard-Doppelzimmer, bekommen haben wir ein Business-Zimmer. Der Unterschied war wohl, dass dieses Zimmer einen Kaffeeautomaten für Kaffeepads (finde ich sehr gut, weil ohne Plastikmüll...) und einen Wasserkocher sowie eine Minibar besaß. Sehr schön war das Badezimmer, frisch renoviert in einem Topzustand und sehr sauber mit Badewanne. Ebenso war das Zimmer selber in sehr gutem Zustand und auch sehr sauber. Besonders erwähnenswert ist noch das (Boxspring?-) Bett... so komfortabel habe ich noch in keinem Hotel genächtigt!!! Es wurde uns gesagt, dass die Betten letztes Jahr erneuert wurden - eine Investition, die sich für die Gäste mehr als gelohnt hat. Das Zimmer ging zwar seitlich zur Autobahn, war aber trotzdem ruhig und man konnte mit offenem Fenster schlafen. Das Frühstück war uns zu teuer, es gibt ganz in der Nähe einen Edeka, in dem man sich sein Frühstück kaufen kann. Ob es irgendwo ein Café gibt, in dem man frühstücken kann, ist mir unbekannt. WLAN ist überall im Hotel kostenlos und - wenn es läuft - schnell und ermöglicht auch Internetfernsehen ohne Probleme. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam, die Rezeption war fast durchgehend besetzt. Parkplätze sind reichlich vorhanden, entweder für € 3,00 pro Tag vor oder hinter dem Hotel, oder für - ich glaube, 6,00 € in der Tiefgarage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Willkommen Begrüßungsflasche Wasser kostete 4 £. Das ist zu viel. Frühstück haben wir bei dem Preis nicht mitbestellt. Auf dem Doppelzimmer einmal Kaffe normal und einmal Kaffe entkoffeiniert für den Wasserkocher vorhanden. Zusätzlich zwei Teebeutel. Das wirkt nicht sehr freundlich. Fitnessraum sehr spartanisch ausgerichtet. Pool war geschlossen. Biergarten war nicht geöffnet, bei 23 Grad in der Sonne.

    Das Zimmer war modern und ansprechend eingerichtet. Es gab genug Stauraum. Das Bad ist klein aber funktionell ausgestattet. Großer Spiegel, Fön etc. Der Wasserdruck in der Dusche war ausgezeichnet. Alles war sehr sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Umstellung von Raucher auf nicht Raucher Zimmer ist noch nicht ganz bei den Gästen angekommen.

    Sauberes Hotel, sehr zuvorkommendes Personal, bequemes Bett! Direkt an der Autobahn, so dass man schnell seine Ausflugsziele erreicht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein altes, total renovierungsbedürftuges Gebäude mit alten Teppichböden in den Fluren und Zimmern. Diese sind total dreckig, fleckig und es riecht überall unangenehm. Fenster kann man nur teilweise öffnen, allerdings ist an Schlaf kaum zu denken, da das Hotel direkt an einer Hauptverkehrsstraße liegt.

    Das Personal war freundlich und sehr bemüht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fenster nicht richtig dicht, daher Straße usw trotz geschlossenem Fenster zu hören; Dusche gleich Badewanne und leider rein GAR NICHTS zum Festhalten ect... Vorsicht! Rutschgefahr ist Megagross!

    Sauberes Zimmer/Bad, Bett sehr gut!!!, Kissen bestens, übersichtliches Zimmer, Internet passt, Personal freundlich und nicht aufgesetzt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Hotelgänge sind nicht besonders gut belüftet. Hier sollte noch nachgebessert werden.

    Hier waren wir schon öfter. Dieses mal hatten wir ein Zimmer mit renoviertem Badezimmer. Sehr angenehm und schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich finde es sehr schade das man für das Parken auf einem Parkplatz hinter dem Hotel 5 Euro pro Tag zahlen musste. Auch fand ich die Auswahl der Speisen für ein Abendessen im Hotel sehr spartanisch und das zu überteuerten Preisen. Auch die Getränke waren preislich zu hoch. Da lieber ein paar Kilometer fahren und die Riesen Auswahl an Restaurants im Umkreis zu einem vernünftigen Preis nutzen. Für eine Unterkunft die schon so in die Jahre gekommen ist, sind diese Preise nicht angemessen. Für ein Frühstücksbüffet 17.50 Euro zu verlangen ist eine absolute Frechheit!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück für 17 Euro war sein Geld nicht wert. Der Speck verbrannt, die Pancakes geschmacklos, Fruchtsalat teilweise aus der Dose. Positiv war die tolle Teeauswahl und man konnte sich seinen Kaffee selbst machen, musste nicht den "Filterkaffee" trinken, der auf dem Tisch stand. Das Abendessen im Restaurant war nicht toll, Schnitzel teilweise verbrannt, Flammkuchen Fertigprodukt. In den Fluren und im Zimmer war ein total muffiger Geruch, der auch durch Lüften nicht wegging. Eine Nacht wegen Messebesuch reicht vollkommen.

    Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Parken auf dem Parkplatz 5€, in der Tiefgarage 8€, sehr preiswert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war viel zu teuer! Bei dem Preis hätte ich mehr erwartet...

    Die Zimmerausstattung war ansprechend, der Übernachtungspreis völlig akzeptabel!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Um die Parkplätze herum sind überall Erhöhungen in der Straße, die schlecht gekennzeichnet sind und höher als normal, sodass ein Auto, das etwas tiefer liegt, hier schon mal aufsetzen kann.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren die Cocktails nicht so lecker wie bei den leztzten beiden Besuchen.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Bett war zwar bequem aber ziemlich hart.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein 4 Sterne Hotel habe ich etwas anderes erwartet. Ich habe schon in vielen 3 Sterne Hotels übernachtet, die besser waren. Der Wasserkocher war verkalkt und "schmierig". Der Teppich abgewohnt. Das Restaurant hatte um 19.30 geschlossen und in der Bar, in der man auch essen konnte, war niemand. Weder Personal noch Gäste

    Das Personal am Empfang ist freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 4* plus hätte ich einen Kühlschrank auf dem Zimmer erwartet. Aber für den super Preis ist das Zimmer wirklich in Ordnung. Gutes Bett, schönes Bad usw. Wir haben zuerst nicht das gebuchte Zimmer bekommen, konnten aber problemlos umziehen.

    Super Preis Leistungsverhältnis für die Übernachtung und Hotel Ausstattung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    17€ für das Frühstück- Wucherpreise.Zur Begrüßung stand eine Flasche Wasser-herzlich Willkommen mit einem kleinen Schild 4 € Zum Frühstück gab es immer die gleiche Wurst.Dort

    nichts

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus war eines meiner schlechtesten in jüngster Zeit. Hatte nicht gedacht, dass sich solche Häuser "Mercure" nennen dürfen. Sehr in die Jahre gekommen, teilweise baufällig und renovierungsbedürftig. Zimmer waren nicht sauber, obwohl nach Aussage der Rezeption "intensiv gereinigt" wurde (daher durften wir nicht früher ins Zimmer)

    Die Lage war für meinen Trip besonders passend. Zwischen Schloß Dyck und der Innenstadt Neuss. Nahe an der Autobahn gelegen, trotzdem ruhig gelegen. Frühstück war angemessen, Personal war bemüht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als Eventplanerin bin ich erst um 4:00 Uhr in der Nacht angereist. Ich bin auf einen sehr netten Herren an der Rezeption gestoßen, der mich freundlichst empfangen hat.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts!

    Zimmer, Bäder und Frühstück sind super. Auch die Lobby ist einladend, sowie die urig eingerichtete Bar. Das einzige, was ausgetauscht werden könnte, nachdem das gesamte Hotel sehr schön renoviert wurde, sind die Teppiche im Treppenhaus. Leider lassen sich die Türen zum Treppenhaus aus Brandschutzgründen nicht austauschen, auch die sind nicht die schönsten, aber der Rest war super. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat sicher bessere Zeiten gesehen. Es wirkte alt, aber ordentlich. Das Frühstück war normal, für den hohen Preis hätte ich bessere Qualität erwartet. Das Essen im Restaurant wie auch der Service am Abend war ziemlich schlecht. Hier galt für uns, einmal und nie wieder.

    Das Schwimmbad war für mich in dieser Jahreszeit ein Highlight. Das Personal am Empfang sehr freundlich .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Abstand von ca. 30 cm des rechten Bettes zur Wand. Das Nichtvorhandensein einer Klimaanlage. Im Zimmer war es unerträglich warm. Die Dusche in der Badewanne. Ein extremes Sicherheitsrisiko für ältere Leute, weil es keine Haltegriffe gibt.

    Die Terrasse des Restaurants. Die Freundlichkeit des Personals.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind ein wenig zu klein, manche Stellen könnten wieder einen neuen Anstrich vertragen, bei den jetzigen Temperaturen wäre eine Klimaanlage nicht schlecht

    Ruhige Lage, Pool, gutes Restaurant, liegt gut wenn man öffentliche Verkehrsmittel benutzt,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Bekannte hat die Zimmer für uns reserviert. Leider war von ihrer Kreditkarte der Preis abgebucht worden, obwohl bei der Buchungsbestätigung stand, dass vor Ort bezahlt wird.

    Es war super, dass wir für unseren erwachsenen Sohn kein extra Zimmer buchen mussten. Die Couch war für 2 Nächte voll ok

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Langsames Internet, der Schreibtisch ist zum arbeiten zu klein.

    Das Hotel befindet sich in der Nähe meiner Partnerfirma, der PKW kann problemlos und sicher geparkt werden, sehr engagiertes und freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ist schon seeehr teuer, aber auch sehr reichlich.

    Es wurde ein Kinderbett aufgestellt, ohne das mit dem Hotel vorher absprechen zu müssen, haben da wohl genau auf die Buchung geschaut. Beim Empfang wird alles erklärt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider falsche weg beschreibung auf der internet seite wenn man zum haupteingang will muss man Am goldberg 13 eingeben

    Wir waren zum junggesellenabschied da und es hat uns richtig gefallen und personal 100% gut Versteht auch spaß

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Booking.com ist eine falsche Anschrift. Man endet in einer Sackgasse und muss nach Rückfrage beim Hotel eine komplette andere Route einschlagen. Bitte mit dem Hotel abstimmen!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war bei Ankunft leider sehr kalt. Frühstück reichhaltig aber leider von der Qualität mit argen Mängeln. Sehr schlechtes Rührei, da es im Behälter Nachricht und somit trocken und fest wird. Wenn man Rührei anbietet, dann sollte darauf geachtet werden, dass Warmhaltebehälter keine Kochbehälter sind. Fahrstuhl leider sehr klein. Generell muss man leider feststellen, dass die Hotels beim Frühstück mittlerweile unverschämte Preise nehmen und so den Zimmerpreis "versteckt" erhöhen.

    Gutes Mittelklassehotel mit angenehmen Zimmer. Betten sind sehr gut. Badezimmer gut ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Autoverkehr war manchmal zu hören, da die Bundesstraße ziemlich nah am Hotel liegt.

    Das Frühstück war reichhaltig und abwechselungsreich. Das Buffet reichte von mehreren Müsli-Sorten, über verschiedene Wurst- und Käsesorten. Selbst Bohnen konnte man zum Frühstück genießen. Das Personal war sehr aufmerksam und half bei allen Fragen kompetent. Das Zimmer wurde jeden Tag gründlich gereinigt. Auf das Wechseln der Handtücher wird verzichtet, wenn man es nicht ausdrücklich wünscht. In den Nächte konnte man ohne Störung ruhig schlafen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist echt abgewohnt. Die Böden sind abgelaufen, der Weg zu meinem Zimmer im EG ging durch 5 schwergehende, teils sich am Boden verhakende Türen. Das geht gar nicht für ein 4-Sterne-Hotel. Die Sterne finde ich unangemessen.

    Das Bad war der Hoteleinstufung angemessen und nicht so alt wie der Rest.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die verglaste Schiebe-Toilettentür liegt direkt in Blickrichtung des Bettes. Menschen (, wie wir) die nachts gelegentlich ein dringendes menschliches Bedürfnis haben und Licht anmachen müssen, stören damit den Schlaf des Partners.

    Die Rezeption war mit den freundlichsten und kompetentesten Fachkräften besetzt, die ich überhaupt erinnern kann! Das Zimmer war sehr ruhig. Das Bett war sicher neuwertig und super bequem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der normale Parkplatz (3Euro) war wegen Baumarbeiten gesperrt, deswegen musste man die Garage (für 5 Euro) nutzen - war aber okay...den Preis für eine Garage kenne ich auch wesentlich höher. Hatte auf dieser Seite, bei Buchung, um ein ruhiges Zimmer gebeten, da ich arbeiten musste. Bekam ein Zimmer zum Parkplatz/Eingang zum Hotel 1 Stock... immer wieder neue Kunden die ankamen und laut waren beim Auspacken des Autos, 23.40 Uhr LKW der mit Piepen rückwärts eingeparkt hat, 00.10 Uhr Gäste die zurück kamen und laut vor dem Eingang des Hotels waren, 3.25Uhr Lieferant für???? Usw. Im Zimmer zum Parkplatz bekommt man keine Ruhe. Offenes Fenster geht also gar nicht, aber man konnte es in diesem Zimmer auch nicht richtig schließen. Habe also keine Nacht durchgeschlafen!

    Die Zimmer sind sehr ansprechend und sauber. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Die Matratzen sind Klasse! Habe super darauf gelegen...wenn man dann durchschlafen hätte können...

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung war trotz voll aufgedreht kalt, dass man sehr gefroren hat. Im Bad keine heizung. Msn musste persönliche Angaben machen und kennzeichen. Parken 5 Euro, sehr teuer

    Bett war groß, hoch und gut gepolstert

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Bau ist nicht für ein Hotel geeignet - man muss das Gepäck über eine Treppe schleppen, um zum Aufzug zu gelangen. Für Behinderte m.E. nicht möglich. Ich gehe davon aus, dass noch ein Umbau erfolgt, dann ist alles in Ordnung.

    Es war sehr ruhig in der Nacht und man konnte sehr gut schlafen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die vielen Zwischentüren aus Blankaluminium diese entsprechen dem Zeitgeist nicht mehr und geben dem Hotel eher einen negativen Touch

    Sauberes tolles Zimmer und ein sehr gutes Frühstück, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei einem Aufenthalt von nur einer Nacht ist kein Urteil möglich. Wir empfanden unseren Aufenthalt ohne Mängel.

    Zum Abendessen: Das allerbeste Rindersteak aller Zeiten!!! Jeder Steakhausbetreiber sollte mal zum Abgucken vorbeikommen und kosten!!! Wirklich einmalig lecker!!!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fenster nicht in Kippfunktion zu stellen, Duschabtrennung zu klein, so dass das ganze Bad überschwemmt wurde beim Duschen, tlw. Sauberkeit der Zwischenflure, sehr sporadische Ausstattung des Fitnessraums

    Freundlichkeit des Personals, Verpflegung in den Seminarpausen

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück waren die frischen Brötchen um 9 Uhr ausgegangen. Die Körnerbrötchen und das Brot waren aufgetaut (Frühstück 17 €). An einem Tag war ab 10 Uhr der Strom wegen Reparaturarbeiten für den Tag ausgestellt. Das hätte sich in einem Nachlass auswirken müssen, aber dafür muss man für den Außenparkplatz noch zusätzlich 3€ pro Tag bezahlen.

    Zimmer und Sauberkeit waren dem Preis angemessen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist schwer zu finden und war umständlich, da die modern Navigationsystemen den falsche Straßenrichtung ansteuern. Straße ist an beide Seite eine sackgasse. Man muss den Einfahrt von der Autobahnseite neben. Hier sollte man seitens Accor auf deren Webseite einen Hinweis zu schreiben mit eine Adresse die navigationstauglich ist....

    Preis-Leistung ist gut. Frühstück ist sehr reichhaltig und qualitative gut. Zimmer sind Sauber und ausgestattet mit das was man so braucht.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nicht hilfsbereite Mitarbeiterin am Empfang ( morgens). Mein Wagen wurde aufgebrochen und jegliche Unterstützung von der Rezeption verweigert !!!Im Restaurant am Abend war die Bedienung kaum aufzutreiben ! Das Frühstücksbuffet wurde an allen Tagen nicht wieder aufgefüllt. Anfragen nach weiterem Brot wurde verneint, es wären ja noch Brötchen da. Das schlimmste Hotel was ich im Jahr 2016 besucht habe !!

    Das Frühstück war gut, wenn man früh genug da war. Netter Mitarbeiter am Empfang ( Abends)

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat die besten Zeiten längst hinter sich. Wo heute noch die 4 Sterne herkommen, bleibt rätselhaft. Das Hotel erweckt den Eindruck einer Cash Cow - pragmatisch ja, aber überaltert und nicht wirklich zum Wohlfühlen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel war sehr schlecht zu finden. Da nur ein kleiner Weg zu Hotel führt,empfehle ich dem Hotel dringend das Hinweisschild an der Einfahrt anzustrahlen. Die Flure wirken durch die Glastüren nicht sehr einladend und sind mit Gepäck in der Hand schwer zu öffnen.

    Das Personal war sehr freundlich! Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, auch die Atmosphäre im Frühstücksraum war angenehm.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Offene Verteilerdose. Licht funktionierte nicht richtig. Die Fenster waren alt und schwergängig. Der Preis war nicht gerechtfertigt.

    Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beleuchtung im Flurteil des Zimmers, wo der große Spiegel und der Kleiderständer ist, ist meines Erachtens zu dunkel.

    Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit gewesen, vor allem die Dame am Abend, welche mir Taxi und Bügeleisen organisiert hat. Frühstück gab es eine umfangreiche Auswahl an Brötchen und BrotSorten sowie Tees was ich sehr gut fand.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Minibar Minimalistische Essensangebot Gourmet sieht anders aus Wartsaal wenn man Essen bestellen will defekte Möbel in der Bar. Schmutzige Nachttischlampe

    Das Frühstückbuffet ist gut Stilles Wasser im Zimmer Bett ist gut Grosse Zimmer

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage in einem Wohngebiet, Abends parken hinter dem Hotel. Von außen und in den Fluren etwas in die Jahre gekommen. Zimmer ok. Kissen könnten etwas großer sein

    Gute Anfahrtsmöglichkeit von der BAB. Zimmer recht neu renoviert. Bad mit Badewanne

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt Jugendherbergen mit wesentlich mehr Charme und "Wohlfühambiente". Das Haus wirkt runtergewirtschaftet . Sogar die Bettwäsche ist dünnfädig. Teppiche sind ungepflegt und fleckig. Der Weg zum Zimmer führt durch 3 schwergängige Feuerschutztüren.Das Preis-Leistungsverhältnis tíst nicht gerechtfertigt.

    Einzig der Mann an der Bar hat offensichtlich Freude an seinem Beruf und versteht sich als Gastgeber. Kostenfreies W-lan

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: