Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Hotel München Neuperlach Süd Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Rudolf-Vogel-Bogen 3, Ramersdorf - Perlach, 81739 München, Deutschland

Nr. 265 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1641 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Paar
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas zu klein ( für 3 Personen) Möglichweise liegt es daran dass bei Ankunft um 16:30 uhr das zimmer noch nicht bezugsfertig war und wir haben ein anderes Zimmer bekommen .. ??

    Die U-Bahn nähe ..

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung des Zimmer, nicht gründlich gereinigt, Minibar war bei Ankunft nicht aufgefüllt. Preisleistung vom Frühstück stimmt nicht überteuert!

    Lage und Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsauber, Laut, Ausstattung. Wenn ein Hotelbetreiber es zuläst das ca. 30 Hotelgäste im Eingangsbereich um ein Einkaufswagen voll mit Dosenbier sehr laut bis morgens 7:30 Uhr randerlieren und bei einem so unsauberen (Bad Schimmel , Teppich sehr fleckich, kein Kleiderschrank ) , frage ich mich wie so ein Haus 4 Sterne ereicht.

    Frühstück i.O.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Doppelzimmer war sehr klein und es war sehr warm. Keine Lüftung usw. Wir konnten auch nicht richtig schlafen, da sich unterhalb von unserem Zimmer, direkt beim Hoteleingang Leute die ganze Nacht hindurch lautstark vergnügten und niemand etwas dagegen unternahm. Scheissbunker, mehr ist nicht zu sagen.

    Die Lage zum Stadtzentrum ist im Zusammenhang mit dem ÖV gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war klein, auf der einen Seite vom Doppelbett nicht genügend Platz für einen vernünftigen Ausstieg aus dem Bett. Die Dusche sehr eng und schwer einzustellen. Die Wand im Bad nicht sauber.

    Das Zimmer hatte eine ruhige Lage. Das Bett war o.k. Die Menschen / Mitarbeiter waren freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer bzw Dusche / Badewanne sind schon etwas in Jahre gekommen. Sauber aber veraltet.

    Sehr freundliches Personal, alles sehr sauber,kurzer Weg zur S-Bahn

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider konnte kein Zimmerservice angeboten werden. Allerdings war die Begründung stichhaltig (voll besetztes Restaurant). Die Nutzung eines externen Lieferservices wurde vom Rezeptionspersonal bejaht und damit auch genutzt. :-) Die Zimmergröße war wunderbar. Der Arbeitsplatz ausreichend und gut bestuhlt. Das Bett komfortabel. Leider war in der Relation dazu das Bad unfassbar klein. Zudem wirkte das Bad wie eine autarke Nasszelle die auch in einem großen Wohnmobil hätte eingefügt werden können. Für einen großen Menschen wurde damit sowohl die Position der Toilette als auch die Höhe und das Platzangebot der mit einem Duschvorhang ausgestatteten Duschmöglichkeit in der Badewanne zu einer Herausforderung. Im übrigen empfinde ich Duschvorhänge in Hotels grundsätzlich als unangenehm.

    Die Freundlichkeit und Kompetenz des Empfangspersonals war einwandfrei! Ausreichend große Parktaschen in der Tiefgarage!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung insgesamt ist in die Jahre gekommen. Vor allem das Bad könnte man renovieren. Die Kaffeesahne in unserem Zimmer war schon länger abgelaufen. Der Föhn hat sehr verbrannt gerochen beim Benutzen.

    Die Lage war sehr gut. Außerdem war die U-Bahn sehr gut zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Privilege Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück im typischen Stil eines Tagungshotels. Einfache Wurst- und Käsesorten, das obligatorische Rührei und natürlich Orangensaft, habe ich in der Kategorie schon deutlich besser erlebt. Das Personal an der Rezeption und im Service waren zwar bemüht, wirkten aber ständig etwas überfordert, langsam und umständlich.

    Das Zimmer war zwar klein, aber dafür sehr schön ruhig. Eine zusätzliche Tür zum Schlafraum hat die Geräusche vom Gang gut abgeschirmt. Die Fenster waren gut isoliert und konnten für die Nacht ausreichend verdunkelt werden. Das Bett war sehr bequem und es gab Zusatzkissen und Bettdecken auf dem Zimmer. Ein Wasserkocher für Tee und Kaffee stand auch auf dem Zimmer zur Verfügung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr stark abgewohnt, das Geld definitiv nicht wert. (wäre dies eine Privatreise gewesen hätte ich mich beschwert) Frühstück ist keine 20€ wert. Die Auswahl ist im Vergleich zu Hotels in der Nähe geringer und es ist teurer.

    Lage zu Firmen in der Umgebung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unverschämtheit, dass es in einem 4 Sterne Hotel keine Klimaanlage gibt. Im Sommer hätte ich sofort das Hotel gewechselt. Absolutes No-Go!!!

    Frühstück war sehr gut. Viel Auswahl.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Renovierung des Wellness-Bereichs wird wohl noch einige Zeit dauern. Derweil wird der Zugang zu einem Reha-Zentrum in der Nähe als Ersatz angeboten. Für potenzielle Leistungen während des Aufenthalts reserviert das Hotel 50 EUR auf der Kreditkarte - ein Verfahren, das ich so von keinem anderen Hotel kenne. Blöd für jemanden, dessen Kreditkartenumsatz am Limit ist.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Und hat es nicht gefallen, dass in einem Doppelzimmer noch ein Zustellbett stand und wir für das Frühstück fast mehr gezahlt haben als für die Übernachtung

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    relativ schmales Bett für das gebuchte Einzelzimmer, in dem - warum auch immer - zwei dieser schmalen Betten standen. Lieber wäre mir 1 Bett gewesen, das mindestens 1 Meter breit hätte sein können.

    super Preis-Leistungsverhältnis bei Buchung über booking.com

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der sehr hohe Preis des Frühstück stand nicht im geringsten Verhältnis zu der sehr einfachen Qualität.

    Das Bett war bequem, die Zimmerausstattung ist für eine Nacht durchaus akzeptabel; für einen mehrtägigen Aufenthalt eher nicht geeignet. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In der näheren Umgebung des Hotels sind kaum Restaurants o.ä. das sollte man bei Buchung beachten.

    Sehr bemühtes und aufmerksames Personal. Ausstattung gepflegt und sauber, an der ein oder anderen Stelle wäre eine Modernisierung angebracht. Preis - Leistung aber gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vergilbte Badewanne, Duschvorhang, unangenehmer Geruch im Bad. Sehr laute Zimmernachbarn(da kann aber natürlich das Hotel nichts für)

    Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmerwände waren verschmutzt, Farbe teilweise abgeplatzt, Laken übersät mit Haaren, das Zimmer wirkte insgesamt abgewohnt und renovierungsbedürftig. Der Frühstücksraum war morgens um 7.30 von einer Reisegruppe geflutet und brechend voll.

    Frühstück: Gebäck- und Käseauswahl, sehr empfehlenstwert. Personal, Empfang sehr professionell und freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist zu teuer (20 €) daher haben wir ausser Haus gefrühstückt - In der 2. nacht sehr starke Lärmbelästigung - wir haben 2 mal versucht die Rezeption zu erreichen - es ist keiner ans Telefon gegangen.

    Zimmer ansprechend - Lage für uns ideal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zustand der Zimmertüren, Zustand der Armaturen im Bad. Was alt ist, bleibt auch alt. Der Frühstückspreis ist für das Angebot/die Leistung viel !!! zu hoch.

    Ausstattung wie erwartet, zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch den Innenhof und Party- machende Jugendliche sehr laut in der Nacht. Wir konnten nur mit geschlossenem Fenster schlafen. Für längeren Aufenthalt wäre ein kleiner Kleiderschrank empfehlenswert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haare vom Vorgänger im Bad :( Etwas chaotisch an der Rezeption und durch die MA die für die Schulungsräume verantwortlich waren.

    Frühstück und Abendessen war sehr gut! Die Mitarbeiter im Restaurant ebenfalls.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett für Paar viel zu klein Keine Buchung der Rechnung von Bar auf Zimmer möglich Frühstück für Angebot viel zu teuer Keine gefüllte Minibar

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal nicht wirklich freundlich Zimmerservice Kahm alle 10min klopfen obwohl Schild draußen Hang. Zimmer war sehr Laut durch Lüfter Geräusche !

    Frühstück war ok und ausreichend Auswahl vorhanden

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat wirklich schon bessere Zeiten gesehen. Mein Zimmer war ziemlich abgewohnt. Wenn man genau schaute, hat man die Abnutzungserscheinungen gesehen. Leider aber auch nicht so super sauber. Ich habe den Vergleich zu anderen Hotels und muss sagen, dass bezgl Sauberkeit einige Bemühungen mehr gemacht werden müssen. Im Bad sollten die Rest vom Schimmel an den Wänden im Bereich Badewanne/Dusche richtig, und nicht nur grob entfernt werden. Die Toilette war nicht sauber. Leider muss ich in Zukunft das Hotel in der Nähe nutzen. In Anbetracht dessen ist das Preis/Leistungs-Verhältnis nicht wirklich gut.

    Das Frühstück war lecker und vielfältig. Da ist für jeden was dabei. Für mein Business war die Lage perfekt, ist allerdings ziemlich weit weg vom Zentrum.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Dusch-/Badewannenkombination aus Plastik ist hässlich. Die Steckposition für den Brausekopf ist so, dass dir der Wasserstrahl mitten ins Gesicht schießt. Veraltete Infobroschüre verweist auf eine Sauna, die es nicht gibt. Allerdings wird auch nicht mit einer Sauna geworben.

    Möglichkeit eine Sauna in einem ca. 100m entfernten Fitnessstudio gratis zu nutzen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Duschvorhang in der Badewanne. Klimaanlage nicht abstellbar, hat ein störendes Betriebsgeräusch.

    Frühstück reichhaltig und gut, Zimmer ok, Restaurant gut. Personal freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lärmbelästigung durch die zentral gesteuerte Lüftung im Zimmer, die nicht abgeschaltet warden konnte!

    Die Nähe zum Siemens-Standort und auch zur Autobahn

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit 1 Queensize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatte Hotel extra gewählt wegen der Sauna. Diese war die ganzen Tage außer Betrieb. In der Dusche kein Wasserdruck, staubig die Zimmer, Badtür hatte Löcher. Keine Lüftung im Bad

    Frühstück:Alternativen zu Kuhmilchprodukten vorhanden

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche ist recht beengt und sehr niedrig, ich mag es generell nicht in einer Badewanne zu duschen. Der Einstieg über die Wannenkante ist generell gefährlich. Andauernde Lüftergeräusche im Zimmer. Ein Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ist nett, aber besser wäre ein Einzelzimmer mit einem größeren/breiteren Bett. Preislich ist das Hotel etwas zu hoch, ist halt München.

    Sehr nahe Lage zum Siemens Standort und zur U-Bahn.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kosten für ein Frühstück sind extrem überteuert. Die Klimaanlage im Zimmer konnte nicht abgeschaltet werden, sodass permanent Geräusche erzeugt werden. Die Rechnung wich von den gebuchten und bestätigten Kosten ab - konnte aber rechtzeitig entdeckt und korrigiert werden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden im Zimmer ist nicht mehr zeitgemäß (Hygiene!), Schimmel-, Schmutzspuren in den Badezimmerfugen/Silikonfugen.

    Professioneller Check-In, Check-Out, freundliches Personal im Frühstücksraum. WLAN inklusive (mit akzeptabler Datenrate), ruhige Zimmer, extra Tür zum Hotelflur.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Massive Verschlechterung der Qualität des Frühstücks im Vergleich zu früheren Aufenthalten (keine frischen Säfte, kaum frisches Obst). Miserables Preis- Leistungsverhältnis beim Frühstück (€ 19,50) im Vergleich zu anderen Hotels. Bauliche Mängel im Zimmer (Tür beschädigt). Mini- Bar Service deutlich schlechter als bei früheren Aufenthalten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für Gehbehinderte war leider die Toilette zu tief. Eventuell wäre ein Handgriff zum Aufstehen hilfreich.

    Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren etwas zu niedrig, was wir in anderen Hotels nicht hatten..Der Frühstückspreis ist etwas zu hoch, zumal für uns, die nur Kaffee trinken, 1 Semmel essen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war zum Teil recht abgewohnt, die Badewanne bereits beschädigt, bzw. Teile abgebrochen, der Teppich fleckig. Alles in allem war es aber sauber.

    Das Frühstück hat uns sehr positiv überrascht, es gab eigentlich so ziemlich alles, was man für einen guten Start in den Tag braucht! Super Verkehrsanbindung, mit S-Bahn und U-Bahn schnell in der Innenstadt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung des Zimmers erschien etwas in die Jahre gekommen. Die Dusch-/Wanne mit dem hohen Einstieg und dem nicht mehr ganz frischen Duschvorhang wäre zu optimieren. Teppichboden finde ich in Hotels generell nicht ganz so toll. Die Lampenschirme hatten Wasserkränze (?). Die Zusatzheizung (keine Klimaanlage!) knackte des Öfteren relativ laut. Ich habe keinen Hinweis auf ein kostenfreies WLAN gefunden, nur eine Tarifkarte mit Preisen.

    Die Frühstücksauswahl war toll. Alle Mitarbeiter super freundlich und hilfsbereit. Wasserkocher und Kaffee Hag im Zimmer - morgens sehr hilfreich... Das Bett war bequem (wäre mir zu zweit aber zu schmal gewesen).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit in den Zimmern war nicht in Ordnung! Der Preis für die Tiefgarage war Wucher. Die Höflichkeit im Restaurant ließ zu wünschen übrig. Der Service rund ums Frühstücksbuffet war nicht einem solchen Hause angemessen. Kleidung schmutzig, Tische nicht eingedeckt, Bänke mit Joghurt beschmiert. Kein aufgefüllter frischer Kaffee. Dem Personal war alles zu viel. Als Gast kam man sich richtig lästig vor. Das Buffet wurde aus dem Karton heraus aufgefüllt. Sehr rustikal!

    Das Bett war bequem.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nur eine Badewanne in der man auch Duschen konnte. Eine Dusche oder Wanne wäre besser, da heutzutage sowieso niemand mehr ein Bad nimmt.

    Sehr freundliches Personal an der Rezeption. Alles war sauber und ordentlich. Die Auswahl am Frühstücks Buffett war sehr reichhaltig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück war es zu laut .Was mich besonders gestört hat war das laute einsotieren vom Besteck und Geschirr .Was mir auch nicht gefällt das es keine richtige Duschkabine gibt sondern eine kleine Badewanne mit Duschvorhang .Finde ich persönlich nicht hygienisch.Da ich mir nicht vorstellen kann das dieser jedesmal gewechselt wird.

    Die auswahl zum Frühstück war sehr gut .Die Betten bequem.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schwache Leute an der Rezeption ausser den obererwähnten Personen !! Sprache und auch Kompetenz lassen zu wünschen übrig !!

    Das Frühstück war ausgezeichnet Folgendes Personen sind positiv aufgefallen: Reception : Christos Michas und Frau Ralawson - kompetent und gut drauf !! Im Speisesaal : Herr Adel löst die Probleme positiv !!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Falsches Zimmer bekommen als gebucht, nach einem langen hin und her haben wir dann das gebuchte erhalten und die Mini Bar kostenlos. Das Bad ist leider auch schon in die Jahre gekommen! Beim Frühstück musste man auf einen Sitzplatz warten, da mehr Gäste da waren wie die angebotene Plätze. Personal war daher überfordert und gereizt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Gratis-Wlan ist äußerst schlecht (max 100KB/s) Sauberkeit lässt zu wünschen übrig -> Haare in der Badewanne, krümel auf der coutch, wenigstens die Bettlacken waren frisch.

    Personal sehr professionell und freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit 1 Queensize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer hätte sauberer und gepflegter sein können. Wir wurden auch erst in ein falsches Zimmer gebucht.

    Frühstück war vollkommen OK, Personal auch freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reisezeitraum 29.10.-31.10.2017: Das Personal schien mit der Anzahl der Gäste überfordert. Der Frühstücksraum war total überfüllt. 15 min anstehen für einen ungenießbaren Cappuccino. Heizung hat nicht funktioniert bei einer Außentemperatur von 8 Grad.

    Gute Lage, verstopfter Waschbeckenabfluss schnell repariert, angemessenes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwischenraum Tür war "angebrochen" / eingeschlagen. Zimmerwechsel wäre kein Problem gewesen. Hatte aber keine Lust drauf. Tür hätte ausgetauscht sein sollen, der Defekt war dem Personal nicht bekannt..

    Nichts Besonderes, in Summe ok. 4 Sterne gehen auch besser.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit 1 Queensize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist großzügig und gut. Der Frühstücksraum zu klein, chaotische Verhältnisse, sehr ungemütlich.

    Es ist ein gutes Hotel, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dr muffige Geruch im Zimmer, das noch nicht einmal frische Gläser auf dem Zimmer waren, das sehr laute Tor zur Tiefgarage, das einem den Schlaf geraubt hat

    Leider fällt mir dazu nichts ein

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Waschbecken Abfluss war schon die Schicht abgeplatz insofern abgenutzt. Hotel ist in die Jahre gekommen. Toilette ist zu Nah an die Wand gebaut, insofern gewisse enge. Für paar Tage ist das aber alles OK.

    Das Zimmer hat für den Preis gepasst. Stuhl mit Schreibtisch und Couch plus Wasserkocher. Ein Schrank fehlt. Dafür offene Kleiderstange und Bügel hinter der Tür im Flur. Ruhige Gegend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Zimmer sind sauber geräumig. Das Frühstück war sehr lecker und abwechslungsreich. Vom Hotel aus kann man die U-Bahn in wenigen Minuten erreichen. Preisleistung stimmt absolut!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zugang zum WLAN war relativ umständlich. Parkplätze im Hotel kostenpflichtig

    Das Frühstück war ausgesprochen gut. Das Hotel liegt im inneren Ring der öffentlichen Verkehrsmittel (Tagesticket für eine Familie 12.60 EURO). Das Hotel liegt sehr ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein wirklich gutes Frühstück,ließ keine Wünsche offen. Das Bett war sehr bequem. Das Personal war in allen Bereichen immer freundlich. Die Nähe zur U Bahn einfach Perfekt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    langsames WLAN durchgelegene Matratze Zimmer sind in die Jahre gekommen Zu viel Gäste für das Frühstück im hauseigenen Restaurant, evtl. mehr Personal zu Stoßzeiten.

    Nettes Personal Frühstück war lecker Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Barkeeper war nicht auf Zack. Limetten waren nach kurzer Zeit aus. Letztendlich wurde die Bar geschlossen und wir durften nach Hause gehen. Im Bad war der Abschluss verstopft, so das das Wasser nicht ablaufen konnte.

    Die Austattung der Zimmer war sehr angenehm. Alles war vorhanden. Frühstück sowie die Auswahl war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles prima

    Es war grandios, das Frühstücksbuffet war wirklich klasse für diesen Preis ist es unglaublich was man alles erwartet ein Komfort und Leistung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit 1 Queensize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein, der Saunabereich war dunkel und düster,nicht empfehlenswert. Das Zimmer war schon etwas abgewohnt.

    Das Frühstück war sehr lecker und vielfältig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr, sehr nett und zuvorkommend! Das Essen im Restaurant wirklich sehr lecker! Preis-Leistung stimmt für mich. Die Sauna kann man kostenlos benutzen ist aber kein Wellnesserlebnis, zum kurzen Entspannen aber geeignet. Bademantel, Saunatücher, Schlappen sind kostenlos erhältlich! Ich fand es dort sehr angenehm, für ein berufliche Übernachtung mehr als angenehm!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider wenig professionelles Personal am Empfang, wir hatten Probleme mit dem E-Key und brauchten eine halbe Stunde, bis wir endlich und einigermaßen erschöpft auf einem der Zimmer waren. Keinerlei Entgegenkommen oder Entschuldigung deswegen an der Rezeption, auch nicht von der Leitung im Hintergrund, m.E. für ein Sterne Hotel unmöglich. Eine fehlende Klimaanlage ist im Hochsommer sowohl auf den Hotelgängen als auch auf den Zimmern fast unerträglich, v.a. je höher man wohnt und dem Dach nahe kommt.......

    Die Lage zu Perlach und zur U Bahn sowie die herrliche Parkplatzsituation ums Hotel herum im Wohngebiet macht wieder so einiges wett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die 6.Etage, auf der sich unser Zimmer befand, war leider mit einem äußert strengen Geruch kontaminiert. Der Weg durch den Gang ins Zimmer könnte nur mit langem luftanhalten überwunden werden. Schade!

    Frühstück war vielseitig und das Personal sehr freundlich!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Booking hätte die Reservierung an das Hotel senden können. Per E-Mail bekamen wir jedenfalls eine Bestätigung.

    Die Buchung von Booking wurde nicht an das Hotel übertragen. Kein Problem. Das Hotel hatte ein freies Zimmer und wir erhielten auch den avsisierten Preis.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas Renovierungsstau, Im Restaurant Gerichte der Wochenkarte am Dienstag nicht verfügbar, wegen fehlender Lieferung leider kein einziger Weißwein verfügbar. Teppiche könnten mal ausgetauscht oder grundlegend gereinigt werden.

    Typisches Businesshotel, bei frühzeitiger Buchung recht günstig. Ausreichend Parkplätze vorhanden. Freundliches Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis für das Frühstück hat mir nicht zugesagt. 18€ pro Person war eindeutig zu viel. Bei anderen Hotels wird hierbei weniger als die Hälfte verlangt.

    Das Bett war sehr bequem! Schade, dass wir nur eine Nacht geblieben sind. Es war alles sauber und das Personal war sehr freundlich. Würde es bei der nächsten Reise nach München wieder buchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück pro Person für 18€ finde ich überteuert. Stellplätze um das Hotel sind sehr begrenzt. Tiefgarage kostet 15€ pro Tag. Handtücher hatte Make-up Flecken. Teppichboden eher schmutzig.

    Das Personal war freundlich. Kostenloses WLAN und eine Flasche Wasser.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mit 18 € zu teuer, Vorhang im Zimmer mehrfach genäht, Zimmer ohne air ondition und zu warm, bei geöffnetem Fenster zu laut. Sauberkeit in der Toilette (WC) Fäkalspuren v Vorgängrr

    Das freundliche Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer mit 1 Queensize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei 22grad Außentemperatur war das Zimmer viel zu warm in der Nacht,trotz geöffnetem Fenster,keine Luftzirkulation, Keine Klimaanlage... Babybettmatratze war eher ne Decke statt eine Matratzen Qualität... Im Flur stickende Luft...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gefallen hat uns die super Anbindung zur u-Bahn ( kurzer weg), das Frühstück war absolut spitze, der Wintergarten sehr gut . An Ihrem Haus gibt es nicht auszusetzen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lampe hatte Wasserflecken. Möbel schon in die Jahre gekommen. Badewannr kein Stöpsel um ein Bad einzulassen. Teppichboden in die Jahre gekommen. Sehr abgelegen von allem. Zum nächsten Biergarten läuft man gute 20 Min.5 min fußweg zur ubahn

    Check in schnell und freundlich. Es gibt um die Unterkunft paar kostenfreie Parkplätze. Bett gemütlich.Gute Beleuchtung im Bad. Kühlschrank im Zimmer. Kaffe und Tee auf dem Zimmer. Genug Steckdosen im Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die 2 größten Fehlers des Hotels: ❌ keine Klimaanlage - man kann das Hotel nur im Winter buchen. Im Sommer sind die Zimmer unerträglich heiß und es gibt keine Chance diese zu kühlen. Ganz mies ❌ Die Zimmer sind abgewohnt und teilweise dreckig. So hatte ich Bad noch Haare des Vormieters. ➡️ Selbst eine Nacht im Sommer war schon zu viel. Das Hotel profitiert wahrscheinlich vom Siemens Campus. Ich kenne einige mercure Hotels, die um Längen besser sind. Sorry, hier muss sich einiges ändern bzw. mal geputzt / renoviert werden.

    ❇️Schnelle Anbindung an die Autobahnen ❇️netter kleiner Biergarten ❇️ Tiefgarage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe ein Zimmer mit einem Doppelbett gebucht, beim Check in habe ich ein Zimmer mit 2 Einzelbetten bekommen !!. Auch nach Beschwerden wurde Nichts geändert ; nicht mal eine Entschuldigung dafür gehört!!. Unhöfliches bis arrogants Personal . Das Hotel bietet keine Klimaanlage, man fühlt sich wie in der Sauna.!! . Die Betten sind unbequem Dass es sich hier um ein 4 Sterne Hotel handelt ist wirklich lächerlich.

    Nichts.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tische beim Frühstück wurden nicht sofort abgeräumt. Personal zu wenig und zu langsam. Vor dem Buffet war der Fußboden klebrig. Zimmer zum Innenhof waren sehr laut. Es hallte alles sehr laut. Bis morgens um 5 Uhr haben Gäste in ihrem Fenster geraucht und sehr laut gesprochen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis des Frühstücks = 18,50€ pro Person. Schade, dass es nur eine Wanne und keine Dusche gab. Na klar konnte man sich auch in der Wanne duschen, ist aber nicht so komfortabel.

    Alles normal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Hotelbar ist zu teuer. Ohne Frühstück, da mir der Preis von 18,- Euro pro Person viel zu hoch erschien.

    Nettes Personal. Sehr aufmerksam. Internetservice kostenlos (WLAN/PC-Ecke mit Drucker). Klasse Lage (3 Min zur U-Bahn). Sehr ruhiges Zimmer. Sehr guter Raumservice. Preis für die Unterkunft war 172,- Euro für 3 Tage im DZ (1 Erw., 1 Kind) - schon ein Schnäppchenpreis. Sehr positiv ist der kostenlose Safe im Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am WE (Freitag/Samstag) war es in München zu heiß. Die Klimaanlage im Zimmer scheint nur als Deko zu sein und funktioniert nicht richtig, obwohl wir die Temperatur auf 18 grad gestellt hatten. Bei einem vier Sternen Hotel haben wir im Badezimmer mehr erwartet, als eine billige Plastikduschvorhang für die Badewanne. Das Hotel-WLAN in unserem Zimmer funktionierte bei uns im Zimmer nicht. Ein anderes WLAN zu dem Hotel funktionierte ab und zu, jedoch war dies unstabil und wurde ständig unterbrochen...

    Sehr gutes Frühstück, das wir am Sonntagvormittag nachgebucht haben. Freundliche Personal. Ruhiges Zimmer im Innenhof. Room Service war Top. Wir haben sehr leckere Apfelstrudel mit Eis bekommen. Auch das Abendessen mit Hamburger und Pommes sahen lecker aus und haben uns gut geschmeckt. Das Hotel liegt nah an die U-Bahn und ist direkt gegenüber BSH und Siemens, wobei die Lage gegenüber München-Verhältnis eher ruhig ist. Am Sonntag konnten wir ausschlafen. Während des Aufenthalts konnten wir uns ausreichend ausruhen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unhöfliches bis arrogantes Personal, Check in war erst um 15:45 möglich , " Familienzimmer ist für 3 Erwachsene ungenügend . Trotz Rabatt war die Unterkunft überteuert . Nie wieder ! das nächste mal in München lieber wieder AirBNB und co KG.

    wirklich nichts .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war dann im Hotel nicht im Tages-Schnäppchenpreis inkludiert, kostete also nochmal 18.- pro Person - beim Buchen also aufpassen. Die Badezimmer sind fast wie in Italien, Brausekopfhalterungen beide kaputt, kein Wasserdruck, billigste Ausführung, noch dazu schmutzig.

    Frühstück war gut

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: