Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Novotel Hamburg City Alster Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Lübecker Str. 3, Hohenfelde, 22087 Hamburg, Deutschland

Nr. 108 von 323 Hotels in Hamburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2504 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück könnte, für den Preis, vielfältiger sein, aber ansonsten alles lecker.

    Schönes Hotel in einem Geschäftsviertel. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Auch die Vierbeiner sind herzlich willkommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie immer in Novotels mag ich den Teppichboden nicht, da wäre Renovierung wünschenswert.

    Das Novotel liegt gut, das Personal ist sehr nett, das Restaurant gut, die Bar auch, die Zimmer sind gepflegt, mitten im Zentrum der Großstadt eine ruhige Insel, angenehm und funktional für eine Geschäftsreise. Das Parkhaus ist super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster konnte nicht geöffnet werden. Trotz Klimaanlage stickig im Zimmer. Eng im Familienzimmer, praktisch war nur Platz für die 3 Betten. Viel Verkehr auf der großen Straße direkt vor dem Hotel.

    Sehr schöne Lobby. Sehr gutes Restaurant. Gute Betten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir wurden freundlich empfangen und haben schnell unser Zimmer zugewiesen bekommen. Das Frühstück ist für alle ausreichend und reichhaltig gewesen. Man hat eine grosse Auswahl und jeder von uns konnte sich für den Tag stärken. Das Zimmer war sauber und wurde jeden Tag vernünftig hergerichtet. Schön ist auch das es in der Lobby eine Spielecke für Kinder vorhanden ist.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer sind mit einer Belegung von 3 Personen nicht geeignet, werden aber so angeboten. Das Mobiliar ist zweckmäßig, aber es sind Gebrauchsspuren bereits gut zu erkennen. Wenn auch von anderen Bewertern als positiv eingeschätzt, empfanden wir 21 Euro p. P. für ein Frühstück überteuert. Mag sein, dass ein reichhaltiges Speisenangebot verfügbar ist, realistisch betrachtet, würden ca. 10 Euro es auch tun, sind in vielen Hotels auch üblich. Wir haben das Angebot der näheren Umgebung genutzt. Einige Lokale bieten ein sehr gutes Frühstück günstiger an. Parkgebühren von 18 Euro am Tag sind ebenfalls eine stolze Ansage. Mit viel Glück findet man aber einen kostenlosen Parkplatz im näheren Umfeld. Das Hotel verfügt über zwei Aufzüge, wovon meist nur einer wirklich funktionierte bzw. wurde ein Fahrstuhl vom Personal (Housekeeping) offensichtlich stark frequentiert und stand den Hotelgästen somit nicht zur Verfügung. Das könnte zeitlich anders organisiert sein und man könnte dann den Gästen die Aufzüge überlassen. Das Badezimmer ist etwas in die Jahre gekommen. In unserem Fall war eine Bodenfliese lose, die Fugen wirklich großzügig ausgebrochen. Man hat sich gar nicht getraut, im Badezimmer normal aufzutreten, um die Bodenfliese nicht noch mehr zu beschädigen. Das Badezimmer ist mit Dusche und Wanne ausgestattet und damit sehr eng, es sind kam Ablagemöglichkeiten vorhanden, bei 3 Personen stellt sich die Frage, wohin mit den Handtüchern. Die Brause der Badewanne war leider ebenfalls defekt, Wasser lief zusätzlich noch aus dem Schlauch, der Schlauch hatte Löcher. Das WC ist ein separater Raum (sehr eng). Das TV-Gerät wurde leider nach kurzer Laufzeit immer dunkler, natürlich waren wir nicht zum fernsehen in HH aber für die tägliche Information zum Tagesgeschehen wäre ein gängiges Gerät schön gewesen.

    Bis auf eine Mitarbeiterin an der Rezeption waren alle Mitarbeiter freundlich. Bis auf den ersten Tag wurde das Zimmer die übrigen Tage gereinigt, die Betten hergerichtet. Unser Zimmer war sehr ruhig gelegen, trotz stark befahrener Straße. Das Hotel verfügt über eine gute Lage, öffentliche Verkehrsmittel sind in direkter Umgebung zu erreichen. Toilette und Bad sind getrennt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles wunderbar.

    Die Lage ist super man ist in 5 Minuten mit der U-Bahn an der Alster. Das Frühstück war sehr gut und die Zimmer sehr geräumig. Wir hatten sogar eine Badewanne im Zimmer plus Dusche.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schneller unkomplizierter Check in, sehr freundliches kompetentes Personal. Geräumige, komfortable Zimmer. Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war gut, aber zu teuer. Das Personal war sehr aufmerksam. Das Bett war leider nicht bequem, man rutschte in die Kuhle in der Mitte. Das Personal an der Bar hat uns abends geflissentlich übersehen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schwarze Flecken im Bad, wahrscheinlich Schimmel (Waschbecken und Dusche), nicht viel, auf dem Niveau aber doch überraschend. Geärgert hat mich der Aufpreis für das Kinderfrühstück. Bei der Buchung über "booking.com" habe ich als Familie mit Kindern Übernachtungen für 4 Personen incl. Frühstück gebucht. Nach Angabe der Novotel-Rezeption wäre das Frühstück über die booking-Seite für Kinder immer als "inklusive" ausgelegt, kostet im novotel jedoch extra. Trotz aller Diskussionen musste ich für das Kinderfrühstück noch nachzahlen. Man hat mir dann einen Zusatz gezeigt, der im Kleingedruckten bei der Buchung aufzufinden ist, zumindest bei der Desktop-Version. Ich habe über Smartphone gebucht, das war für mich nicht ersichtlich. So etwas im Kleingedruckten zu hinterlegen, erscheint mir nicht sonderlich seriös. Wieso solle es das Problem des Gastes sein, dass "booking.com" und novotel sich nicht einig sind. Nutzen des Parkhauses 18€/Nacht, sollte man kalkulieren oder versuchen, einen der Parkplätze in der Umgebung zu ergattern.

    Gute Betten, netter Service, kostenfreies gut nutzbares WLAN, super Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts, keine Angabe

    Alles, wirklich vom Einchecken bis zum Auschecken, das wird immer mein Hotel in Hamburg sein. Das Haus war komplett belegt. ich glaube die Gäste haben dieselben Erfahrungen wie wir gemacht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tür zum Badezimmer ließ Licht durchscheinen (Milchglaselemente), außerdem war diese Tür keine richtige zum Schließen! Somit konnte man beispielsweise morgens nicht duschen ohne dass der Partner wach wurde!

    Frühstück war sehr gut!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer/WC hat weder Lüftung noch Fenster gehabt.

    * Gute Lage * Sehr sauber * Es war problemlos möglich das Gepack ein paar Stunden lang nach dem Checkout im Hotel aufzubewahren

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist halt eine Kette-also wer Wert auf ein persönliches Ambiente legt, muss sich was anderes suchen.Aber das war uns vorher klar.

    Wir waren als Familie für eine Nacht da.Zimmer waren gepflegt und sauber, toll fanden wir den Kinderspielbereich bei der Rezeption. Kostenpflichtige Parkgarage direkt unter dem Hotel.U-Bahn direkt vor der Tür.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unter einem Familienzimmer verstehen wir etwas anderes. Hier handelt es sich um ein Doppelzimmer mit Schlafsofa, dazwischen ca. 50 cm. Keine Möglichkeit der Abtrennung, so dass entweder die Kinder lange wach bleiben, oder die Erwachsenen früh zu Bett gehen müssen. Wir kenne Familienzimmer eigentlich entweder als zwei DZ mit Verbindungstüre oder wenigstens abgetrennter Schlafbereich für die Kids. Leider ist das Sofa auch nicht wirklich gut. Unsere Kinder haben sich mehrfach am scharfen Gestänge seitlich weh getan und aufgerissen. Im Kopfbereich haben wir die Seiten mit den Kissen ausgestopft, da hier die Gefahr bestand, das die Kinder mit den Ärmchen im Schlaf hineinrutschen und sich ebenfalls am Gestänge verletzen. Fazit: um nur mal zu übernachten ok, aber um sich hier auch aufzuhalten nicht geeignet. Für ein Novotel haben wir eigentlich etwas besseres erwartet und würden hier nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    1. Leider entdeckten wir beim letzten Zimmercheck am Abreisetag diversen Müll unserer Vormieter (2 dicke Storckriesen). Hier hatte man vergessen zu saugen, zu kontrollieren. 2. Abends 23:00 Uhr wollte wir noch einen Absacker trinke, jedoch war der eine Barkeeper aufgrund der Menge der Gäste überfordert, sodass wir trocken ins Bett gingen. Bitter: Er bemühte sich bei 3 Kollegen um Hilfe, nur einer kam dann (wiederwillig). Schade, hier wäre mehr Umsatz möglich

    In der Woche mit Lachs, am Wochenende fiel dies aus,sehr vielfältiges Frühstück und eine exellente, aufmerksame Frühstückscrew und Führungskräfte die mit anpackten. Nach hinten raus wirklich ruhig. Der Wunsch nach jeweils einem seperaten Bettdeck wurde sofort nachgekommen. Bad und seperates WC klasse.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kein Waschbecken direkt in der Toilette, man muss ins Bad gehen

    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffet, freundliches Personal, wirklich bequeme Betten U-Bahn direkt vor dem Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück fanden wir viel zu teuer, gerade wenn man nicht lange sitzen möchte sollte es eine billigere Alternative geben. Das zustellbett war leider nicht sehr komfortabel.

    Die Zimmer waren sauber, das Personal recht freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gebühren für die Tiefgarage waren zu hoch.

    Freundliche Mitarbeiter und super Lage. Direkt an der U-Bahn gelegen und in 2 Minuten zu Fuß an der Aussenalster. Frühstück super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es keine Kosmetik Tücher und Wc Papier Auffüllung gegeben hat und das man für die Kinder bei der Ankunft das Frühstück noch nach bezahlen musste obwohl wir 2 Erwachsene und 2 Kinder mit Frühstück gebucht haben.!

    Sehr Freundliches und zuvorkommendes Personal am Empfang/Bar und Frühstück. Sauber gehalten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück sehr teuer. Wir haben beim Bäcker um die Ecke gefrühstückt.

    Spielecke für Kinder, U-Bahn gleich am Hotel, nur ca. 10 min Spaziergang zur Alster

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren sehr zufrieden, mit der U-Bahn ist man super schnell in der City! Das Zimmer war in Ordnung eine 4-köpfige Familie, zumal wenn man die meiste Zeit in der Stadt unterwegs ist. Durch die schalldichten Fenster hat man den Lärm der Straße kaum mitbekommen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage (Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel). Das Familienzimmer hat eine ausreichende Größe. Leckeres Frühstücksbüffet. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu viert im Zimmer etwas beengt. Preis verhältnismäßig hoch.

    Sauber, gute Lage Nähe u-Bahn. Tolles Frühstück. Sauna und Fitness etwas klein, aber gutes Extra

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Kleiderschrank. Staubflusen im Zimmer. Fremde Haare im Badezimmer. Jeden Morgen dreckiges Geschirr am Tisch und Buffet.

    Lage. U1 und U3 direkt vor dem Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Zustellbett (Schlafsofa) ist wirklich eher etwas für Leichtgewichte. Ab 40kg spürt man die Federn. Es ist seehr weich. Das normale Bett super bequem.

    ich bin nicht so der Frühstücksbuffet Mensch da ich mit diesem Überfluss wenig anfangen kann. Jedoch war ich hier sehr positiv überrascht. Weiss nicht warum. Perfekt organisierte Strukturen auch während der Frühstücksstosszeit. Klasse. Gut geplantes Bad mit separater Toilette!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer gab es für unser Bett nur eine grosse, dünne Decke..statt für jeden eine. An der Tee- und Kaffeestation im Zimmer wurde nicht nachgefüllt, wenn etwas verbraucht war. Den Kindern wurden an zwei von drei Tagen keine Handtücher hingelegt. Das Wasser im Waschbecken lief nicht ab. Es gab kaum Möglichkeiten das Gepäck auszupacken und das unangenehmste war, dass die separate Toilette kein Waschbecken hat. Man muss erst verschiedene Dinge anfassen, bevor am zum Waschbecken gelangt. Sehr unhygienisch. Beim Frühstück zu normalen Zeiten...also später als 7.30 Uhr...muss man in der Schlange stehen und auf einen Tisch warten.

    Die Lage des Hotels mit der U-Bahn vor der Tür ist super. Das Personal sehr freundlich und das Frühstück gut und trotz des Andrangs sind die Mitarbeiter bemüht, alles aufzufüllen und frisch fertig zu machen. Ebenso gab es immer einen Parkplatz in den umliegenden Strassen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal am Empfang war nicht gerade freundlich, sowohl bei Ankunft als auch bei Abfahrt. Guten Tag und auf Wiedersehen sehr zögerlich, nachdem ich es gesagt hatte

    Gute Verkehrsverbindungen zur U-Bahn

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben ein Zimmer für 3 Personen reserviert. Das Zimmer war dann aber leider nur für 2 Personen vorbereitet. Wir mussten zur Rezeption gehen (Nachts) und uns Bettzeug für die dritte Person organisiseren, was dann Nachts nur noch eine Decke war.

    Das Hotel ist prinzipiel sehr sauber und die Lage mit der U-Bahn Station direkt vor dem Eingang ist sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren über Pfingsten da, der Frühstücksraum war sehr voll, aber es war alles vorhanden und war in Ordnung. Die Lage des Hotels ist sehr zentral, direkt in der Nähe der U-Bahn

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist sehr teuer. Deswegen haben wir uns auch gegen das Frühstück im Hotel entschieden.

    Check-in und Check-out haben schnell und problemlos geklappt. Wir konnten sogar schon um 13:00Uhr auf unser Familienzimmer. Das Zimmer war absolut prima, ausreichend Platz mit zwei Kindern (6 und 4 Jahre alt) und sehr sauber. Es war sehr ruhig, was sicherlich auch daran lag, dass wir von unserem Zimmer auf den Hinterhof gucken konnten. Die Toilette war vom Bad getrennt, was wir als sehr positiv empfunden haben. Die Handtücher wurden gewechselt. Abends konnten wir uns einen Tee auf dem Zimmer zubereiten. Wir würden das Hotel in jedem Fall weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider kein Schrank oder ähnliches wo man seine Hemden / Hosen hätte aufhängen können. Das ist nicht optimal wenn zwei Personen, sechs Tage, aus dem Koffer leben müssen !! Eine grosse bettdecke ist auch nicht optimal.

    Bad und toilette getrennt = SEHR GUT. Eine grosse Bettdecke ist auch nicht optimal. Frühstück zu TEUER.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Saftige Preise für einen abendlichen Absacker und auch für Tiefgarage und Frühstück.

    Mir hat gefallen dass es Sonntag bis 12 Uhr Frühstück gab und alles ständig aufgefüllt wurde.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistungsverhältnis war seh schlecht. Zimmer und Frühstück waren genau die Hälfte wert. Wenn Zimmer 130 statt 260 und Frühstück 11 statt 21 gekostetet hätte, dann hätte es gestimmt, so war es absolut überteuert.

    Das Spielangebot für Kinder, Freundlickeit des Personals.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmermöblierung ist - typisch Novotel - ziemlich spartanisch und in der separaten Toilette gibt es kein Waschbacken. Warum es dann neben einer Dusche noch eine Badewanne geben muss, ist uns schleierhaft.

    Super bequemes Bett. Wir waren mit zwei Kindern dort, die auf dem Ausziehsofa schlafen konnten. Direkt neben dem Hotel ist eine U-Bahnstation (U1+U3 Lübecker Straße) und so ist die Innenstadt gut erreichbar. Zum Frühstücken empfehlen wir außerhalb des Hotels "Mit Herz und Zucker" (Lübecker Str. 29) oder Schanzenbäckerei (Lübeckertordamm 1-3).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal , kindergerecht mit einer Spielecke am Empfang und einem Geschenk für unseren Sohn. Sehr toll, dass das Zusatzbett für unseren Sohn schön hergerichtet war. Uns hat es sehr gut gefallen. Die Betten sind sehr bequem . Wir würden wiederkommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung des Zimmers etwas in die Jahre gekommen, aber zweckmäßig und für den Preis oK

    Frühstücksbüffet reichhaltig und sehr gut. Lage sehr gut für eine Städtetour (U-Bahn direkt vor der Tür). Problem mit unserem Zustellbett (defekter Lattenrost) wurde sehr schnell behoben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis für das Frühstück grenzt leider an Wucher!

    Sehr bequemes Zimmer, gute Betten, viel Platz. Und das Fenster ließ sich öffnen!! Trotz Klimaanlage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Erstes Zimmer ist anderweitig schon bewohnt gewesen, das dann erhaltene Zimmer hat leider ein sehr dreckiges Bettlaken gehabt, im dritten Zimmer wurde am zweiten Tag beim Saubermachen das Fenster komplett geöffnet und dabei aber leider das Schloss verriegelt, so dass man es nicht mehr schließen konnte. Ich habe dies erst nach meiner Rückkehr nachts bemerkt, der Nachtportier verfügte leider nicht über einen Schlüssel noch über ein anderes Zimmer so dass ich eine Nacht mit offenem Fenster zur Hauptstraße schlafen müsste.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer (2 Erwachsene und 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bad-Tür diekt zum Bett war ein Albtraum für mein Mann weil ich eine Million Mal jeden Nacht den Toilette benutzt müssen, sonst alles prima.

    Kinderecke war super!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waschbecken war verstopft. Etwas eng. Lange Warteschlange beim Frühstück

    Sehr gute Verkehrsanbindung, freundliches Personal und ruhiges Zimmer. Es fehlt allerdings Platz für Kleiderschrank und im gesonderten WC befand sich kein Waschbecken Frühstück war sehr reichhaltig und frisch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super leckeres Frühstück, Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmer sauber, es wäre schön wenn es im Bad eine Steckdose gebe (Frauen und Glätteisen) und ein Spiegel im Zimmer wäre auch toll, das sind aber Kleinigkeiten, rundum ein tolles Wochenende!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück lässt keine wünsche offen. Toll war auch, dass es Sonntag bis 12 Uhr Frühstück gibt und die Zimmer auch erst um 12 geräumt werden müssen. U-Bahn nah und mit der U3 alles wichtige erreicht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren zu weich und waren durchgelegen. Die Gardinen waren zerrissen! Der Preis für das Frühstücksbüffet war viel zu hoch. In der Lounge wäre es schön gewesen, wenn es auch koffeinfreie Kaffeemöglichkeiten gegen hätte. Ein Cappuccino oder Latte macciato mit Kaffee Haag ist eine Zumutung!

    Die Lounge mit bar war sehr gemütlich und das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lüfter im WC funktionierte nicht, 1 - 2 Steckdosen mehr im Bad und Zimmer wären schön.

    Zimmer war schön und sauber. Durch die zentrale Lage war alles gut zu Fuß oder mit der Bahn gut erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Kleiderkasten oder ähnliches. Haben aus dem Koffer "gelebt", für 3 Tage aber kein Problem.

    Gut mit U-Bahn zu erreichen. Keine Wartezeit an der Rezeption, bequeme Matratzen und ruhige Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ab 6.00 Uhr erheblicher Lärm vom Innenhof. Das die Bitte nach einem Schuhanzieher mit der Bemerkung „Das ist kein Standard“ beantwortet wird. Das Bett war sehr weich.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war lecker, sehr gut angerichtet. Glutenfreie Brötchen waren zeitlich mit den anderen Sachen zum Frühstück fertig. Sehr freundliches Personal, besonders der Service beim Frühstück. Sehr kinderfreundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Handtücher, die zum Tausch auf den Boden geworfen wurden, sind, anders als ich es gewohnt bin, nicht getauscht worden, sondern wurden wieder auf den Handtuchhalter gehängt. Im Zimmer im 4. Stock war leider der Verkehrslärm unüberhörbar. In einem 4 Sterne Hotel erwarte ich so etwas nicht!

    Die Lage an der U3 ist sehr verkehrsgünstig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - 3 Tage bzw. 2 Nächte Aufenhalt: Das Zimmer wurde in dieser Zeit nicht gereinigt etc. - Doppelbett fanden wir zu schmal - WLAN Empfang auf Zimmer nur mittelmäßig Hätten für den Preis mehr erwartet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein Frühstücksbuffet vom Feinsten. Immer freundlicher Service und tolle Ausgangslage, wegen der unmittelbaren U-Bahn Anbindung, zum "Sprung" in die Innenstadt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer gab es viel zu wenig Ablagemöglichkeiten für Kleidung, nur eine Garderobe mit 5 Bügel und es gab viel zu wenig Steckdosen!! Im Zimmer nur Eine und im Bad keine außer eine die aber nur für Rasierer benutzt werden darf.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und sehr lecker. Das Personal war nett und es gibt eine tolle Spieleecke für Kinder neben der Rezeption.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer könnte noch ein zusätzlicher Spiegel sein! Beim Abendessen könnte manches am Buffet noch beschriftet sein zB welche Dressingsoße (es waren 3 Kannen vorhanden ohne Beschriftung)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer (2 Erwachsene und 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes und vielfältiges Frühstück und nur 5 min bis zum HBF. Wer ein paar Tage in Hamburg verleben will ist hier sehr gut aufgehoben. Sehr Kinderfreundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war für vier Personen sehr beengt. Ein zweiter Spiegel im Raum wäre vorteilhaft. Leider gab es nur für den ersten Tag eine Bodylotion und ein Shampoo (je eine kleine Flasche für vier Personen), dies wurde nicht mehr aufgefüllt für die restlichen Tage.

    Frühstück war sehr lecker und das Personal dort sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zunächst eMail-Diskussion mit Hotel im Vorfeld, weil trotz Buchungsbestätigung 2 Erwachsene zwei Kinder, angeblich Booking.com nur einen Erwachsenen gemeldet habe. Weiter war ausdrücklich Frühstück der Erwachsenen inclusive, trotzdem heute Belastung der Kreditkarte 2 Tage nach Check-out weitere 29 EUR für bereits bezahltes Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es im Zimmer keinen Kleiderschrank. Auf der Toilette gibt es kein Waschbecken

    Sehr große Auswahl am Frühstücksbuffet. Größe Badewanne und Dusche. Toilette und Bad sind getrennt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer für 4 Personen recht klein, hatten kaum Platz für unsere 2 Koffer, kein Schrank im Zimmer. Wenig Steckdosen.

    Bett war sehr bequem, Frühstück war lecker, gute Auswahl der Speisen. Nettes Ambiente, kurze Wege zur U-Bahn

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkgebühren sind zu teuer .

    Frühstück war super lecker , sehr reichhaltig. Matratzen waren sehr bequem. Das Personal war sehr freundlich im Service .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service am Abend im Restaurant- Rose Wein bestellt, versehentlich Rotwein bekommen, den teuersten!!! Zustellbett war unbequem, kein Kleiderschrank im Zimmer, um Kleidung zu verstauen

    Das Frühstück war toll, das Bett war nicht bequem, Matratze zu weich, Kissen unbequem

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nerviges Schlüsselkartensystem, ab sieben Uhr Baustellenlärm, schlecht funktionierende Aufzüge, sehr steriles, unpersönliches Hotel, möglichst großer Gewinn bei möglichst kleinem Aufwand, sehr schlecht ausgestatteter Fitnessraum, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis.

    Keine schlechte Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Familienzimmer war klein aber ausreichend zum Schlafen. Ein Waschbecken auf dem Klo wäre super.

    Das Frühstück, die Lage und das Personal war super. Gut, dass Bad und Klo getrennt sind.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr freundliches Personal; Osterhase vor der Zimmertür (sehr nette Aufmerksamkeit zu Ostern); Wasserkocher mit Tee / Kaffee im Zimmer; auch kleines Frühstück möglich; U-Bahn vor der Tür;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken völlig überteuert,18 Euro pro Tag. Frühstücksbüffet zwar reichhaltig aber wenig abwechslungsreich, nach 3 Tagen konnte ich die immer gleichen 4 Wurstsorten nicht mehr sehen. Kein Kleiderschrank im Zimmer und mit 4 Personen und zwei großen Koffern gibt es kaum noch Bewegungsmöglichkeiten.

    Zentrale Lage, Freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr teurer Tiefgaragen Stellplatz.

    Sehr gutes und reichliches Frühstück.Gute Ausstattung und sehr freundliches Personal.Kann man sehr gut weiter Empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Familienzimmer für 4 Personen sehr eng, der separaten Toilette im Zimmer fehlt ein Handwaschbecken, dafür gibt es Dusche und Wanne, Frühstückspreis Erwachsener zu hoch

    Top Auswahl beim Frühstück, Frühstückspreis Kind 3,-, sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war mit längeren Wartezeiten verbunden. Bei 21€ war unsere Erwartungshaltung wesentlich höher als die gebotene Leistung. Bei den Kindern fallen noch mal Zusatzkosten an.

    Sauna bis 23:30 geöffnet .. ist prima

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es fehlten Ablageflächen für Kosmetikartikel im Bad

    Die Betten waren bequem. Die U-Bahn Station direkt vor dem Hotel war super. Der Hotelparkplatz war nur mit der Hotelkarte zu nutzen, das fanden wir super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super leckeres und großes Frühstücksbuffet! Wir konnten auch viel früher einchecken, als laut Homepage möglich wäre, super freundliches und hilfsbereites Personal - was will man mehr?

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für 4 Personen recht klein aber für einen Städtetrip gerade noch ok. Das Abendessen als Buffet war an sich eine gute Idee. Aber wie so oft beim Buffet war das Essen maximal lauwarm.

    Sehr nettes Personal, es gab sogar ein kleines Geschenk für die Kinder. Das Hotel liegt verkehrsgünstig, UBahn direkt vor dem Hotel. Frühstück war vielseitig und gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist mit 21,00 Euro pro Person ziemlich teuer.

    Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Die Betten waren bequem. Schön ist die zentrale Lage des Hotels.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zusatzbett (Matratze) für die 3. Person war extrem weich. Es gab keine Möglichkeit sein Gewand zu verstauen - kein Schrank, nur eine kleine Kommode.

    Das Frühstück war wirklich super - es hat nichts gefehlt. Die Lage ist für ein Stadthotel ebenfalls perfekt - direkt an einer U-Bahn-Station mit 2 Linien. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Längere Wartezeiten an der Rezeption. Beim Abendbüffet der Hauptgang ( Wild & Fisch) mag beides nicht

    Große Auswahl beim Frühstück & an Vorspeisen/Dessettbuffet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Familienzimmer sind nicht besonders groß, was allerdings für ein paar Tage Städtetrip ausreicht.

    Die Betten sind sehr bequem und das Frühstück sehr lecker und mit großer Auswahl. Der U-Bahn-Eingang befindet sich direkt vor der Eingangstüre des Hotels

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider waren die Kaffeetassen an zwei Tagen im Zimmer verschmutzt und mussten reklamiert werden. Frühstück war ausreichend entsprach aber nicht einem 4-Sterne Niveau und ist für 20 € zu teuer, beim Frühstück musste man zu bestimmten Zeiten auf einen Platz warten.

    Sehr gute Anbindung an die U-Bahn, Bett war bequem, Wasserkocher im Zimmer, freundliches Personal, kinderfreundlich, guter Kaffee.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familienzimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück der Kinder musste bei Buchung über booking.com separat bezahlt werden, stand irgendwo im Kleingedruckten. Könnte besser dargestellt werden.

    Sehr zentral zu den U Bahn Stationen gelegen. Von dort aus konnten alle Sehenswürdigkeiten innerhalb von 10 Minuten erreicht werden. Wir hatten ein Zimmer im 4. Stock zur Hauptverkehrsstraße, haben jedoch von der Straße nichts gehört.

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: