Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Ott Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Thürachstraße 3-5, 79189 Bad Krozingen, Deutschland

Nr. 16 von 27 Hotels in Bad Krozingen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 145 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wir hätten am samstag abend erwartet dass der kellner uns ein sauberes tischtuch bringt da das andere sehr schmutzig war der zuständige kellner war ein afghane

    Das frühstück war super das bett war für mich tip top personal am morgen war sehr freundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    In einer Gastronomie-Küche ist es immer hektisch, stressig - und es läuft nicht immer alles "nach Plan". Leider bekommen Gäste, die nach Wellness in der gegenüberliegenden Therme oder im Rahmen ihres Entspannungsurlaubs hier im Restaurant zu Abend essen, lautstärke-technisch und bzgl. Umgangston mehr mit, als man mitbekommen möchte. Das ist schade. Das Servicepersonal am Abend ist in puncto Höflichkeit und Service leider sehr "durchwachsen".

    Chefin sehr um das Wohl der Gäste bemüht; gutes kontinentales Frühstücksbuffet; perfekte Lage gegenüber Therme und direkt am Kurpark, ruhige Wohnlage trotz Therme

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meiner Meinung müsste etwas mehr Augenmerk im Speisesaal auf Details gelegt werden, Verschmutzte Tischwäsche ( wobei es zu bedenken gibt, hier ist ein riesen Aufwand mit Stofftischdecken/ Servietten gemacht, dass kann natürlich nicht sofort immer gewechselt werden ) Ich gebe als Tip aber durch, dass weniger vielleicht mehr ist, mit Tischläufern. welche dann leichter ( und kostengünstig) ausgewechselt / gewaschen werden können und auch stilvoll aussehen. Ebenso das Personal entlasten würden. Die Salz/ Pfefferstreuer aus Acrylglas weisen braune Ränder auf. Ich weiss, das sind Details, aber das Auge nimmt es auf. Das Kaffeekännchen am Morgen aus hübschem Porzellan war über und über mit Kaffeetropfen verspritzt, als es serviert wurde. Das geht nicht. Es sah aus, wie schon gebraucht, was mir etwas auf die Stimmung drückte. Das Personal ( welches sehr nett war) hatte viel Arbeit, das war klar zu sehen. Vielleicht liegt es daran, aber der Gast darf das nicht auf diese Weise spüren.

    Tolles freundliches Personal, sehr angenehm und zuvorkommend. Man fühlt sich willkommen. Das Hotel ist nicht auf dem neueren Stand, was die Innenaustattung betrifft, aber liebevoll eingerichtet. Speisekarte bietet eine riesige Auswahl und das Essen war hervorragend! Beim Frühstücksbuffett gibt es frische Früchte, was in manch Luxushotels nicht mal angeboten wird. Top! Zimmer hübsch, gross und mit Balkon, Blick zur Therme und sehr ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Servicepersonal im Resturant, kein Hinweis das auch als Hausgast eine Reservierung im Resturant an Silvester notwendig ist, der Fernseher ist klein und knackt, das W-lan ist nicht sehr stabil

    Die gute Lage zur Therme, familiärer Flair, große Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Geruch im Empfang und in den Gängen hat mich gestört. Die Sauberkeit im Lift, in den Gängen, im Empfangsbereich und in der Toilette beim Restaurant.

    Das Personal war sehr nett. Das Essen war prima! Die Lage kann nicht besser sein. Ich habe mich im Zimmer sehr wohl gefühlt. Es war sehr ruhig im Zimmer. Super Bettdecke und Kissen. Matratze eher hart, aber für mich war es prima. Die Badetücher kann man problemlos im Bad an der Heizung aufhängen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist sehr schmudelig

    Auf den ersten Blick ist das Hotel schön. Die Zimmer sind sehr gross. Das Personal sehr freundlich. Leider ist das gesamte Hotel sanierungsbedürftig. Es herrscht irgendwie überall Chaos. Im Badezimmer rocht es übel. Unsere Toilette war schwarz im Innenbereich. Sehr unangenehm.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fernseher ist veraltet

    Sehr schönes Hotel, die Zimmer sind super ausgestattet! Der Fernseher ist etwas veraltet! Frühstück war auch sehr reichhaltig, Personal sehr freundlich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das im Internet angegebene Hallenbad ist nicht benutzbar (langfristig). Frühstück auch sonntags nur bis 09:30. Parken in der eigenen Tiefgarage problemlos, aber gegen 5,- Gebühr, ansonsten keine Parkmöglichkeiten in der Umgebung. Restaurantschluss abends 22:00.

    Zimmer sehr schön, sehr sauber, mit schönem Balkon. Angenehm ruhige Lage. Chefin sehr nett. Essen gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nichts negatives

    Frühstück war super, große Auswahl, Personal sehr freundlich und zuvorkommend.Sehr familiär, tolles großes Bad, und ausreichend großes Einzelzimmer mit großem Balkon und Sitzmöglichkeit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück am Wochenende bis 09.30 Uhr und Abreise bis 10.30 Uhr sind die mit Abstand frühsten Zeiten die wir weltweit je erlebt haben. Wir besuchen Bad Krozingen jährlich 1-2x als Konzertgänger, und sind passionierte Langschläfer. Alleine schon daher werden wir das Hotel sicherlich nicht mehr wählen. Zudem hat uns die "bescheidene Frühstücksbestückung" (um 08.45 Uhr z.B. noch 2 Hörnchen und zwei zerbröselte Kuchenstückchen, die bis Ende des Frühstücks nie ersetzt oder aufgefüllt wurden) doch etwas enttäuscht. Zurück auf dem Zimmer erhielten wir um 10.15 Uhr Besuch des Zimmermädchens, das, ohne zu klopfen, aufschloss und in unser Zimmer trat mit dem Kommentar, "Wann wir denn endlich gedenken abzureisen". Gastfreundschaft sieht für uns anders aus.

    Die Zimmer sind vergleichsweise gross und gut gepflegt. Das Abendessen war hervorragend, und das diesbezügliche Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Die Therme ist gleich gegenüber des Hotels.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage gegenüber der Therme; sehr gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffet, schöne Zimmer, freundliches Personal. Wir waren rudum zufrieden und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal im Restaurant ist unfreundlich. Auf meine Frage, ob man essen könne sagt der Mitarbeiter kann man und lässt uns stehen. Auf unsere Anfrage, ob ein Zimmer frei wäre ( Rezeption war nicht besetzt) empfahl man uns ein Hotel in der Umgebung. Alles andere als gastfreundlich.

    Schönes Zimmer. Essen im Restaurant super. Bedienung morgens źum Frühstück über alle Maßen freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte Ameisen im Zimmer und im Bad.Diese wurden nach meinem Hinweis dann durch Sprühen nach zwei Tagen beseitigt,aber ich habe,trotz des nicht voll belegtem Hotels kein anderes Zimmer angeboten bekommen. Als wir abends unten in der Bibliothek saßen wurden wir sehr unfreundlich darauf aufmerksam gemacht,das es ziemlich viel kosten würde wenn wir dort weiterhin das Licht anhätten.Für mich ist das fehlender Service.

    Das Personal im Restaurant war sehr nett und aufmerksam.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wellnessbereich nicht gesehen bzw. getestet, da nur 1 Nacht

    Zimmer sehr groß, komfortabel, sauber und schön. Personal sehr freundlich, Frühstück hervorragend. Restaurant und Terrasse gemütlich mit schönem Ambiente.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ...das ich leider weiterreisen musste...

    Alle Wohlfühlmerkmale reihen sich nahtlos aneinander: Nette Begrüßung->Begleitung zum Zimmer/Erläuterungen->Sehr gute Küche u. Weine/preiswert ->bequemes Bett/sauberes Bad-> excelentes Frühstück/bester Service-> angemessener Preis! Im übrigen: ein sehr schöner, gepflegter Ort mit sehr netten und hilfsbereiten Bürgern/-innen. Sehr zu empfehlen!!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein seltsamer Geruch im Bereich des Eingangs/Korridors (vom Hallenbad? Abwasser?)

    Frühstück war grosszügig und lecker. Die Bedienung am Morgen sehr freundlich (im Gegensatz zum Abend beim Nachtessen)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Während unseres ganzen Aufenthalts hat es in der Lobby und den Gängen nach Abflussrohren gerochen, das war sehr unangenehm.

    Reichhaltiges Frühstück, feine Müsli. Grosse bequeme Zimmer.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es ist sehr sehr schade, dass das hauseigene Schwimmbad immernoch nicht wieder in Betrieb ist. Das Thermalbad gegenüber ersetzt das nicht.

    Wir sind das 4. Mal in Folge im Hotel Ott gewesen. Das sehr freundliche Personal und die zügige Abwicklung im Speisesaal, sowie das leckere Essen zu moderaten Preisen hat uns sehr beeindruckt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am Abend im Restaurant da gab es geschreie in der Küche... es hat geschriehen, geweint... es was sehr unangenehm für uns da wir ja eigentlich eine gemütliche Zeit verbringen wollten! Einer von dem Server redet sehr viel mit den Leute die er kennt und vergisst ein bisschen die Tische anzuschauen.... Ausserdem kamen wir um 9:25 zum früstück aber leider fast kein Brot mehr...war schon schade.. aber das Personal morgens sonst war schon in Ordnung. Une mauvaise ambiance avec une patronne qui crie en cuisine en piquant des crises de pleurs même jusqu'à la salle de restaurant. Nous voulions passer un moment agréable et cela a dégénéré. Le matin au petit déjeuner il n'avait plus de pain à part des toast, bon c'est vrai nous sommes arrivés à 9:25 mais bon...

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf dem Zimmer waren null Infos über Hotel oder Ort. Der WLAN Zugang würde nicht angeboten.Das Restaurant war geschlossen. Diese Info wäre im Vorfeld nützlich gewesen.

    Das Frühstück wär lecker und abwechslungsreich. Die Auswahl der Tees sehr gut. Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr sympathisches, gepflegtes Hotel im Landhausstil. Lage unmittelbar neben dem Thermalbad. Zu Fuss ins Städtchen 10 Min. Sehr grosszüige Zimmer mit allem Komfort. Jederzeit wieder gerne!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    W- Lan und auch die Handy- Verbindung war sehr schlecht bis gar nicht möglich.

    das Zimmer war sehr geräumig und sehr sauber. das frühstück schmackhaft.Im Hotel konnte man zu Abend essen. das Essen war sehr gut und das Preis- Leistungs- Verhältnis stimmte. leider war das Restaurant am Sonntag und Montag Abend geschlossen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kellner hat zu viel und zu distanzlos geredet. Küchengeruch im Flur der 2.Etage.

    Abendessen war sehr gut und vergleichsweise preiswert. Als sehr gut empfanden wir die Nutzung der Tiefgarage ohne Zusatzkosten und das schnelle und unbürokratische Check In.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist in der Mittelklasse angesiedelt. Es bietet dazu noch mehr als ein Plus. Der Eingang ist genau gegenüber der Therme. So kann man mit dem Bademantel direkt rüber gehen. Duschen kann man also zuhause. Das Hotel ist vor ca. 10 Jahren komplett renoviert worden und hat trotzdem den Charme der 70-Jahre behalten. Viel Holz, viel Gemütlichkeit und das Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück entsprach nicht dem Anspruch des Hauses. Es gab Hausmannskost. Rührei mit Speck oder Grillwürstchen, Grilltomate und ähnliches war gar nicht zu bekommen, nur Ei. Lachs und Forelle, eigentlich Klassiker, auch nicht. Sonntag Abend Restaurant geschlossen, Montag ganz Ruhetag im Restaurant des Hotels. Das sollte es eigentlich nicht geben. WIFI ging nur sehr lahm, Technik ungenügend. WIFI Repeater lag auf dem Fußboden im Flur, obwohl er hoch oben an die Wand gehört.

    Die Lage des Hotels war sehr gut, ebenfalls die frei benutzbaren Parkplätze hinter dem Haus.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lüftung in der Küche ist mangelhaft. Fonds de cuisine-Geschmäcke in den Korridoren und im Frühstücksraum müssten eigentlich nicht sein.

    Alles war eigentlich sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Abends um 21.30Uhr konnte man auf der Terrasse nichts mehr bestellen, da um 22.00Uhr geschlossen wird.

    Das Hotel liegt genau gegenüber des Thermalbades. Das Essen im Hotel war sehr gut und preiswert.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Abendliche Peronal.

    Wir wurden von Frau Ott selbst und auch vom übrigen Personal sehr freundlich bedient,sehr zuvorkommend,wir werden zu einem späteren Zeitpunkt gern mal wieder vorbeikommen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hunde, sollten im Seisesaal vermieden werden. Ich bin sehr Tierlieb, wenn man dann jedoch sich im Speisesaal beim Essen befindet, wo in der Nähe ein Hund auf dem Teppichboden liegt, der Witterungsbedingt, unangenehm richt, dann kann das essen noch so lecker sein, so dann hat das ganze verloren. So ist es uns ergangen. Wir bitten Sie, die in Zukunft zu berücksichtigen. Ein Hund hat im Speisesaal nichts zu suchen. Danke

    Die Auswahl vom Frühstück war riesig und sehr lecker. Auch das Mittag - Abendessen war reichlich und absolut spitze. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Auch über das Küchenpersonal und der Chefinn gibt es nur gutes zu berichten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sonntag Abend Restaurant geschlossen, Montag Ruhetag, nur Frühstück

    Frühstück gut, Kopfkissen viel zu groß, bringe nächstes Mal meins von zu Hause mit (40x80cm)

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Küche wird herumgeschrien, dass es im Gastraum zu hören ist.

    Sehr sauber, schönes Zimmer. Das Bett mit guter Matratze. Absolut nichts zu bemängeln am Zimmer. Frühstück als Buffet, sehr reichlich und schmackhaft.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das tolle hochwertige Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine Rühreier bekommen das Personal war leicht überfordert .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nur bus 09:30. Küche im Restaurant bereits um 21:00 Uhr geschlossen.

    Grosses und schönes Zimmer mit grossem Balkon. Sehr gute Lage. Ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das personnal im restaurant war sehr unfreundlich und unangehnehm ha b ich noch nie gesehen nie mehr essen in diesem restaurant

    die rezeption

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kellner sind etwas von oben herab gegenüber älteren Kurgädten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal am Abend

    Frühstück am Samstag war sehr gut und auch die Bedienung sehr zuvorkommend. Personal aber am Freitagabend mürrisch und unfreundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Familiäre Atmosphäre

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage, Zimmerausstattung,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    fernseher war zu alt und hat immer wieder laut geknackt.

    frühstück war gut, im restaurant war das essen auch sehr gut. große zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück : gut Bett : bequem

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    restaurant: filetsteak voller sehnen und zerflättert, nur mit großen schwierigkeiten wurde die reklamation akzeptiert. frühstück nicht pünktlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles ok, nette sehr bemühte Wirtin

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist spitze. Sehr persönliche Betreuung. Man fühlt sich sofort zu Hause.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unfreundliches Personal, außer beim Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren wir nur für eine Nacht dort. Wir hatten ein großes Zimmer.Es hat alles gepasst. Frühstück sehr reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    insgesamt sehr angenehmes Hotel mit gutem Restaurant auch Hund akzeptiert und Preis OK

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das früstück war reichaltig und sehr lecker die betten sehr begem

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1 komfortabel und zweckmäßig eingerichtetes Einzelzimmer mit ausreichend Patz. Das gleiche gilt auch für das Bad. Alles ist sauber und hell.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Super Frühstük

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage! Sehr freundliches Personal !

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    entfällt.

    alles war okay.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Freundliches, hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war mehr als reichlich. Die Service-Dame war sehr freundlich und im Dirndl eine gepflegte Erscheinung. Hat gepasst.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Einzelzimmer war gross und gemütlich. Die Lage direkt gegebenüber der Vita Classica ist genial.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ober beim Abendessen könnten freundlicher sein.

    Einzelzimmer war schön groß, auch das Bad war groß.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles okay

    Das Buffet war sehr grosszügig, das Personal sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut. Die Unterkunft sehr ansprechend und im Bett konnte man gut schlafen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Komplizierter Umgang mit dem Personal und mit den Hotelgästen (es geht auch ohne Personen anzuschreien).

    Das Hotel liegt zentral an der Therme.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ---

    Lage nahe der Therme und dem wunderschönen Kurpark, durch welchen der Ortskern bestens zu Fuss erreicht werden konnte.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Zimmer, tolle Lage, Parkplätze am Hotel, Frühstück reichhaltig, Personal sehr nett

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Sehr guter Service

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes Zimmer mit Balkon, sauber, ordentlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Chefin hat mit Personal laut geschimpft...unprofessionell ! Aber: Kellner , Bedienungen sehr sehr nett Beim Einchecken mussten viele sehr lange warten

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frau Ott sehr unfreundlich, beklagte sich dauernd über ihren Einsatz für die Gäste und Rezeption für Empfang erst nach 14.00 Uhr geöffnet und für Austritt erst nach 10.30 Uhr.

    Zimmer, Bett und Frühstück waren hervorragend. Lage super, werden jedoch nicht mehr kommen, da uns die Verwaltung nicht gepasst hat.

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das wirklich grosse Bad hätte eine grosse Dusche verdient in der man sich auch wirklich bewegen kann.Die Frühstücks Zeiten von 7.30 - 9.30 sind nicht zeitgemäß.Das hoteleigene Restaurant samt schöner Trasse schließt bereits um 22.00 Uhr.Die Aufräumarbeiten beginnen schon kurz nach 21.30. Ab diesem Zeitpunkt wird man mit Hinweis auf die Schliesszeit auch nur noch widerwillig bedient.Der Preis, nur mit Frühstück ist für ein 3 Sternhotel zu hoch.

    Zum Frühstück waren, bis auf den Speck zu den Rühreiern die Standards vorhanden, lecker war das frische Obst.

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Während des Tages mal kurz einen Kaffe zu trinken, war zu diesem Zeitpunkt, bei schlechtem Wetter, nicht möglich. Nicht das schöne Hotel Ott angehend, wäre ein Kaffehaus in unmittelbarer Nähe der Terme toll. Das Pavillon im Park kam uns etwas "stiefmütterlich" geführt vor.

    Der Empfang durch Frau Ott: sehr herzlich, hilfsbereit, familiär - toll

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Im Treppenaufgang, der Diele fiel mir ein arg starker "Küchenduft" auf. Auf dem Zimmer war davon aber nichts mehr zu merken.

    Rundum sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Ich hatte in den drei Tagen ein Seminar an einer Akademie in der Schweiz vorbereitet. Für diese konzentrierte geistige Arbeit finde ich für das ´Hotel Ott ideal. Neben dem Hotel sind auch die Abendveranstaltungen in den Kurhäusern anregend und entspannend. Dazu ein unbeschreiblich schöner Park im Herbstkleid.

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Chefin bei der Anreise sowie aller Mitarbeiter Sehr gute und -im Vergleich zu den Verhältnissen am Bodensee- preiswerte Verpflegung

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Chefin könnte freundlicher sein, jeden Abend in der Küche "rumgeschrien" so behandelt man kein Personal

    Personal beim Frühstück gute Laune, aufgestellt und hilfsbereit

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    hatte keine internet,wlan verbindung auf dem zimmer.aber man weis sich zuhelfen...z.b. restaurant war es kein thema

    Thermalbad Vita classica direkt gegenueber

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Bei der Essensausgabe entsteht ein Stress, der jedoch nicht sein muß. Gutes essen braucht Weile und wer dazu keine Zeit hat, der soll sich ein anderes Hotel suchen. Ich kann mir jedoch kein besseres vorstellen bzw. ich wüsste kein besseres. Wir würden auch bei einem Tagesausflug nur dieses Hotel aussuchen.

    Wir sind schon einige Male in diesem Hotel gewesen und sind noch nie Enttäuscht worden. Das Essen ist in aller Art einfach Spitze. Das Preis Leistugsvermögen spitze. Großes Lob an den Koch und deren Helfer !!!!!

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Also, ich war ueber manche Sachen sehr verärgert. 1. Die Chefin (ist zwar schwer krank) Trotzdem kann man nicht alles damit entschuldigen. Man hört sie in der Küche herumschreien. Den einen Tag hat sie sogar total durchgedreht und vor den Gäste herum geschrien. Das geht einfach nicht. Der Vater ist auch nicht besser. Ich hatte Probleme mit meinem Auto weil 2 Arbeiter im Hof etwas gemacht haben und mein Auto ging nicht zum aufschließen, der Fahrer des Lastwagens wollte mir sehr freundlich erklären warum ich mit dem Schlüssel ein Problem hatte da kommt der Vater und schreit mich an; ich sollte sofort in mein Auto steigen und weg fahren diese 2 Männer wurden Ihm eine Menge Geld kosten. Ich fand das einfach nur frech.

Es gibt auch 45 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: