Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Dorint Pallas Wiesbaden Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Auguste-Viktoria-Str. 15, 65185 Wiesbaden, Deutschland

Nr. 26 von 48 Hotels in Wiesbaden

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 977 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Den Preis für das Frühstück finde ich mit 24 €, trotz der großen Auswahl, hoch.

    Sehr hilfsbereites & kompetente Personal. Bequemes Bett. Sehr sauber, sowohl Zimmer & Bad als auch Lobby, Bar, .... Gute, ruhige Lage. Viel Auswahl beim Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist ein wenig in die Jahre gekommenen. Der Teppich im Speisesaal gehört erneuert.

    Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Das Bett war sehr bequem und sauber. Die Klimaanlage funktionierte perfekt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit könnte im Zimmer deutlich besser sein.

    Der Wellnessbereich und die Sauna waren bis 23.00 Uhr geöffnet, warme Küche im Roomservice bis 23.30 - dickes Plus für spät Anreisende.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gab es in der Sitzecke draussen keine Polster und man musste auf den Holzstühlen sitzen( ohne Auflagen). Ein paar mehr Sonnenschirme wären bei 30C°angebracht gewesen.

    Die Lage ist perfekt , da kurze Wege in die City und zum Bahnhof. Das Bett war gross und man hatte einen erholsamen Schlaf dank Klimaanlage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkgebühren mit 26 Euro / Tag ziemlich teuer.

    Modernes, hochwertiges Hotel in Bahnhofsnähe, ruhig, gut gelegen für Stadtbesichtigung. Aussenterasse. Fitness.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Nichtraucherzimmer war definitiv früher ein Raucherzimmer. Das empfinde ich immer als sehr unangenehm zum Schlafen. Ein so teures Hotel sollte es sich leisten können, nach so vielen Jahren Rauchverbot in geschlossenen Räumen, alte Rauchergerüche aus den Zimmern zu verbannen.

    Viel Platz in Zimmer und Bad, Fenster, die man ganz öffnen konnte, keine ständig laufende Klimaanlage und das hervorragende Essen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Empfang & Hotelpage waren bei der An- und Abreise sehr freundlich. Unser 3-Bettzimmer war geräumig genug für uns, ebenso das Bad. Alles war sauber. Das Hotel hat eine sehr schöne Außenterrasse und befindet sich in einer sehr guten Lage. Vom Hotel zum Park/Stadtmitte nur 10 min zu Fuß. Die Kosten von dem Parkplatz in der Tiefgarage des Hotels betragen 3€ die Stunde oder 24€ pro Tag. Über die Friedrich-Ebert-Allee gibt es Parkplätze zum Hoteleingang über die Terrasse. Dort gibt es die Möglichkeit z.B. über "Park Now" oder mit dem Parkautomat zu bezahlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spa nur von 14 bis 23 Uhr, kein Pool, alte Teppiche, verschmutzte Fügen im Bad, leere Mini Bar........... Kein Pflegeprodukte in Form von MinimSeifen keine Bodylotion, für 5 Sterne eher dürftig, gehen Sie Mal nach Dubai in ein 5 Sterne Hotel, dann sehen Sie was hier anders ist.

    Betten gut, Frühstück geht besser, Erdbeeren kiwi, Wurstauswahl.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer sehr klein. Servicepersonal ehe nach dem ziemlich lustlos und unaufmerksam. Dann allerdings wenn man eine Flasche Wein bestellt, wird ständig nachgeschenkt obwohl das Glas noch fast voll ist übertrieben.

    Die Lage zum Bahnhof ist ideal. Zimmer ok. Kein 5 Sterne Standard eher zwischen 3 und 4. Frühstück ok, nichts besonderes.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatten für 2 Personen gebucht, aber Service (z.B. Bademantel) nur auf eine Person ausgerichtet! Frühstück für 2 Perx bestellt nur für eine Person bekommen, Frühstück auf Zimmer wohin mit Tablett ... aufs Bett?? Kühlshrank defekt, Austattung Bad nicht vorhanden bzw. lückenhaft!!

    Wir haben zum wiederholtem Mal im Dorint Wiesbaden übernachtet, bislang immer 5* Erlebnis, Überaus freundlicher hilfsbereiter Service, große ruhige Zimmer,schmackhafte Speisen, große Getränkeauswahl! Wir sind gerne gekommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kingsize-Bett zu weich.Drehen im Schlaf führte beim Mitschläfer zum Wachwerden.Geteilte Matratzen sind da optimaler! Lüftung im Badezimmer war immer angeschaltet,was des Nächtens störend war ! Licht gekoppelte Lüftungsansprache wäre aus Ruhezwecken die bessere Lösung!

    Sehr freundliches Personal.Top Frühstücksbuffet mit Livecooking! Dabei keinerlei Hektik des Personals zu spüren! Gut gepflegtes Haus von vor 2000! Keine abgefangen Missstände sichtbar! Innenstadt und gebuchtes Staatstheater ca 1 km entfernt,also gut zu Fuß erreichbar! Öffentliche Parkplätze am Hotel ,nie komplett besetzt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nicht dem Preis entsprechend, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis (zB kaum frisches Obst, nur eingelegtes, keine Nüsse, nur 2 gestreckte Säfte,...) Personal schien nicht motiviert, zB wurde nicht auf das Spa Angebot hingewiesen bzw erwähnt, dass eine zusätzliche Karte Voraussetzung ist, um den Bereich zu betreten Einrichtung der Zimmer teilweise veraltet Whirlpool und das Dampfbad waren gesperrt und somit nicht nutzbar

    Größe des Zimmers sowie Ausstattung Parkplätze kostenlos vor dem Hotel vorhanden Spa Bereich (allerdings nur eingeschränkt nutzbar, da eine Sauna sowie der Whirlpool gesperrt waren)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Typisches Businesshotel mit vielen Geschäftsreisenden. Komfortabel und sauber, aber etwas steril. Lage ist aber insbesondere aufgrund der Nähe zum Bahnhof ideal für Zugreisende, liegt aber dennoch im Grünen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Badezimmer müsste unbedingt der Schimmelpilz am Silikon entfernt werden. Das Servicepersonal hat auf uns den Eindruck gemacht, dass es ständig froh ist, wenn endlich Feierabend ist. Wir konnten damit umgehen, passt aber nicht zum ansonsten angenehmen Ambiente des Hauses! Wir kommen trotzdem gerne wieder!

    Speisen im Restaurant waren sehr gut. Das Frühstück hervorragend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben uns wohl gefühlt. Es war nichts zu beanstanden. Wir waren auf der Kreativmesse in RheinMain CongressCenter, dafür war die Lage perfekt, da nur paar Schritte zu laufen waren. Frühstück können wir nicht beurteilen, da wir anderweitig gefrühstückt haben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    . alles Prima

    Ein sehr schönes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Geräumig, Schöne Aussenanlage, Für unsere Bedürfnisse, zentral gelegen. Grundsätzlich hat mir alles gefallen. Ich habe nichts auszusetzen. Ich habe nur nicht herausgefunden , warum es 5 Sterne hat. Gleiches finde ich auch in Guten 4 Sterne Hotels. Das soll aber keine Abwertung sein

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ruhiges, geräumiges und helles DZ; ideale Lage des Hotels - 5 Geh-Min. vom Hauptbahnhof entfernt; hübscher Restaurantgarten; gutes und vielfältiges Frühstück; Tiefgarage!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett war sozusagen 2 einzelne Betten, die ständig auseinander gegangen sind. Die dadurch entstandene Lücke in der Mitte wurde auf Dauer nervig. Die Zimmer sind klein und die Dusche ist ziemlich klein. Zusammengefasst habe ich mir mehr unter einem 5-Sterne Hotel gewünscht. 3 Sterne würde ich für die Zimmer maximal geben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Klimaanlage viel zu kalt eingestellt. Beim Frühstück haben wir gefroren. Im Zimmer konnte man sie zum Glück ausschalten. Unter einem luxuriösen Hotel in dieser Preisklasse besseres erwartet.

    Das Beste am Hotel ist das Personal. Frühstück war gut, richtig lecker ist anders.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es sind mehrere Kleinigkeiten, die nicht zu einem 5 Sterne-Hotel passen: Der Frühstückskaffee in der Kanne ist indiskutabel. Hat den mal jemand probiert? Minibar ohne Inhalt. Weshalb gibt es in einem Doppelzimmer nur ein Betthupferl? 1 Flasche Wasser - wurde am 2. Tag nicht erneuert, lediglich die Fahne wieder aufgesteckt. Perlatoren auf allg. Toiletten tauschen - sonst kann der Gast direkt duschen... Silikonnähte am Rand der Badewanne ... Toilettensitze haben auch Ecken und Kanten ... Parkgebühr in der Hoteltiefgarage zu teuer. Außenanlage inkl. Mobiliar erfordert etwas mehr Pflege. Ich komme trotzdem wieder, weil der Rest stimmt.

    3. Wochenendurlaub in 5 Wochen. Als ganz schlecht kann es nicht sein. Frühstück gut und reichhaltig. Automatenkaffee ist in Ordnung i.O. Betten gut. Ruhige Zimmer. Allgemeinbereiche innen gepflegt. Ausbildung des Personals ist z.T. professionell - die anderen sollten an die Hand genommen werden, sprich Ausbildung tut Not.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein etwas kleineres/weicheres Kissen wäre perfekt gewesen.

    Netter Empfang, perfekte Lage zum Rhein-Main-Congress-Center, 10min zu Fuß in die Innenstadt, sehr gute Matratzen, leckeres Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war absolut renovierungsbedürftig. Stockflecken und Risse in den Gardinen, der Abzug im Bad und auch der Mini-Kühlschrank funktionierte nicht. Flecken an den Wänden...von einem Dorint zu dem Preis erwarte ich absolut mehr! Auch auf Nachfrage wurde oder konnte der Abzug im Bad nicht repariert.

    Die Lage des Hotels ist toll und auch das Personal ist wirklich nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatte unsere Zimmer unangenehmer Geruch ( ein bisschen Muffelig ). Das Personal würde informiert. Man hat uns versprochen es zu beseitigen. Sonst alles bestens.

    Sehr zentral, gut ausgestattet, sauber. Frühstück sehr abwechslungsreich, Omelette und Spiegelei frisch vor dem Gast gemacht. Sehr nettes Personal. Im allgemeinen sehr zufrieden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich bin viel und ständig in sehr guten Hotels unterwegs. Und auch im Dorint habe ich rechtzeitig, d. h. am 7.3. für die Übernachtungen am 4.4. - 6.4. 2018 online gebucht und zwar mit dem konkreten dokumentierten Wunsch " Bitte auf jeden Fall ein sehr ruhiges Zimmer". Ich hatte eine Junior-Suite (!) gebucht. Erhalten habe ich ein dermaßen lautes Zimmer (Zimmer Nr. 709) in der 7. Etage ohne eine gefühlte Schallisolierung zur Hauptstraße, so dass wir a) abends aufgrund des Grundrauschens der Straße schlecht eingeschlafen sind und b) viel schlimmer, aber ca. 6.00 Uhr morgens aufgrund der massiven Lärmsituation zur Seite der Hauptstraße nicht mehr schlafen konnten, und das in einer Suite !!!! Ich habe übrigens Fotos des Badezimmers dieser Suite gemacht, die leider sehr unschöne und teils schwarze Fugen auch am Scharnier in der Dusche zeigen, das ist nicht mal "Zwei-Sterne"-Niveau. Ich bin es gewöhnt, dass meine dokumentierten und bekannten Wünsche in einem 4-Sterne Hotel erfüllt werden und das ohne weiteres Betteln. Auf den Sachverhalt am Abreisetag um 10.40 Uhr beim Auschecken angesprochen, wurde mir mündlich mitgeteilt, " wenn es zu laut ist, dann hätten wir uns doch melden können". Auf den Hinweis von mir, dass der Wunsch des sehr ruhigen Zimmers in meiner Reservierung enthalten war, wurde mir mitgeteilt, dass ich das zum Einchecken nochmal hätte sagen MÜSSEN!! Sorry, NIE WIEDER IN DIESES HOTEL, als Kunde MUSS ich NIEMALS etwas tun, und voll allem nicht um einen dokumentieren "Wunsch", der als Bestellung vorlag "nachbitten". Eine dermaßen ABSOLUT UNGENÜGENDE DIENSTLEISTUNGSORIENTIERUNG habe ich so noch nie in einer derart hohen Preisklasse in einem "guten" Hotel erlebt; ich habe für diese 2 Tage 517 Euro Übernachtungskosten ohne Sonderleistungen gezahlt !!! Nächstes Mal werde ich im "Nassauer Hof" buchen.

    Die zugebuchten Sonderleistungen (Sekt, Obstkorb und Pralinen), die ich in meiner Reservierung mit dem Hinweis des ruhigen Zimmerwunsches vermerkt hatte, wurden exakt erfüllt. Das ruhige Zimmer wurde in keiner Weise erfüllt (siehe unter, was mir nicht gefallen hat !) Das Frühstück war insgesamt nur befriedigend, wir waren jeweils gegen 9.00 Uhr frühstücken, ABER: Die Auslage war unvollständig beschriftet, z. B. mit dem Schild angekündigter Räucherfisch war an beiden Tagen nicht angeboten, die Käseplatte beinhaltete am 2. Tag zu der Uhrzeit auf einer wirklich großen Platte drei "kleine" Käsesorten, das wurde auch nicht nachgefüllt, der Räucherfrisch auf Nachfragen nicht mehr vorrätig. Am 2. Tag habe ich dann eine Bedienung darauf hingewiesen a) die korrekten Schilder der angebotenen Speisen aufzustellen und b) die Schilder korrekt aufzustellen d. h. Fisch zu Fisch , Wurst zu Wurst. Außerdem war die Brötchen- und Brotecke voller Krümel und damit höchst unappetitlich anzusehen. Das hat aber keine Bedienung gestört. Erst als ich die Bedienung, die ca. 20 Min. den Eingang für die Gäste beaufsichtigte und die genau an dieser Brötchen-/Brotecke stand, auf die Unsauberkeit hinwies, wurden die Krümel und Brotreste entfernt - sorry, ich bin viel in teuren Hotels, das ist aber insgesamt in keiner Weise eine 4-Sterne Situation !!!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück entspricht nicht einem 4 Sterne Haus. Frühstück war lieblos angerichtet. Nichts besonderes! Personal unfreundlich im Frühstücksraum! Das Bad ist super klein und alle Zimmer verfügen nur über eine Badewanne,- keine Dusche. Die Matratzen waren sehr hat.

    Die Nähe zur Innenstadt!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war für ein Hotel dieser Kategorie unterirdisch, nicht wirklich sauber, im Bad Staub und Dreck, hellhörig, Mobiliar verschlissen

    Gute Lage, nettes Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz sorgfältiger Reinigung des Zimmers bestand anfangs ein unangenehmer fauliger Raumgeruch, am ehesten vom Teppich ausgehend, ein Raumdufterfrischer sollte das überdecken, der wäre verzichtbar gewesen, Lüften und Fenster auf über Nacht hat geholfen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatte eines der Zimmer einen defekten und dadurch sehr lauten Kühlschrank. Das Problem wurde trotz mehrmaligem Anruf an der Rezeption nicht gelöst. Allerdings wurde dieser Umstand beim Checkout berücksichtigt und das Zimmer nicht voll berechnet. Sehr kulant.

    Saubere Zimmer, gutes Frühstück und eine gute Lage in Innenstadtnähe. Sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn wunderbar zu erreichen - das hoteleigene Parkhaus ist ein großer Pluspunkt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war beim Bankett das Servicepersonal sehr unaufmerksam und wirkte überfordert. Vielleicht sollten dich die Vorgetzten msl prrsönlivh einrn Eindruck verschaffen.

    Wir waren zu einer Tagung. Alles war perfekt organisiert. Das Essen beim Bankett war sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist etwas zu teuer; ein Satz Handtücher mehr wäre gut und leider läßt es die Lage nicht zu, bei geöffnetem Fenster zu schlafen - extremer Straßenlärm.

    Das Frühstück war gut, das Personal sehr nett, freundlich und kompetent; Betten und Matratzen sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die unerwähnten Sauna Nutzungsrecht von täglich 3.5 Euro Haben mich geärgert, da diese nirgendwo vorher erwähnt wurden. Versucht man so die günstigen Preise indirekt doch zu erhöhen?

    Das Frühstück aufs Zimmer kam pünktlich und Service sehr zuvorkommend.Die Badewanne kurz aber funktional.Tat zur Entspannung gut.Für den Wellnessbereich hatte ich leider keine Zeit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt Keine Kritikpunkte.Für mich war der Aufenthalt perfekt.

    Der Empfang war angenehm sowie der gesamte Aufenthalt.Dort ist der Gast wirklich König.Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badewanne mit Schutzwand, Duschstange, Abfluß und Kacheln waren stellenweise mit schwarzem Schimmel versehen, so das es mich ekelte zu Duschen oder zu Baden,was ich sehr gerne getan hätte!!! Der Föhn war heiß, aber kaum Gebläse. Die Kopfkissen waren viel zu dick.Ich wachte mit Nackenschmerzen auf!!!

    Es gab auf dem Frühstücksbuffet leckere vegetarische Salate!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Unfreundliches, unpersönliches Personal, bis auf eine erfreuliche Ausnahme, auf Fragen wurden schnippische Antworten gegeben. Zimmer schmutzig, braune Flecken auf dem Teppichboden, schmutzige Wände, die dringend einen Anstrich nötig hätten. Das Bad was so klein war, dass man beim Eintreten die Tüte schließen musste, um die Toilette nutzen zu können. Keine Dusche, eine mini Sitzbadewanne mit defektem Brausekopf, Schimmel im Silikon, usw. Das Reinigungspersonal polterte morgens um 8.00 Uhr lautstark vor den Türen rum, Bierdeckel und Tempos der Vorgäste lagen tagelang unter meinem Bett, .... und das bei 5 Sternen, Hilfe!!!!

    Der neu gestaltete Wellnessbereich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage und Haus an sich waren sehr gut. Lediglich dass die Sauna kostenpflichtig war und man nicht darauf hingewiesen wurde, hat mich gestört. In der Zimmermappe Zi. 415 war sie als kostenlos dargestellt. Man konnt oder wollte mir auch nicht weiterhelfen, als ich mich mit dem Telefon bei der Rezeption meldete. Schade!!!!!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal gab bei Ankunft wenig Infos zu Frühstück(szeiten), Saunaangebot musste erfragt werden! Wasserhahn Zimmer 603 war total verkalkt, das darf m.E. nicht sein!

    Das Frühstück war lecker und sehr vielseitig, besonders gefallen hat mir der persönliche Eizubereitungsservice

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer ist technisch in Ordnung und sauber, aber nicht mehr ganz aktuell: Dusche nur in Badewanne. Auch könnte es etwas größer sein. Trotzdem ist das Bad noch als gut zu bewerten.

    Günstig zum Stadtkern gelegenes Hotel mit Tiefgarage, Bar, Restaurant und schönem, Tagungsbereich. Sehr gut klimatisiert in allen Bereichen. Komfortable Zimmer mit kostenfreiem Wlan und Bereitstellung von Hausschuhen und Bademantel. Ich hatte ein sehr ruhiges Zimmer in der 5. Etage. Insgesamt sehr empfehlenswertes Haus. Weiterer Pluspunkt: Check-out bis 12.00 Uhr

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Aufzug war am Samstagabend Erbrochenes, das nicht entfernt wurde. Es wurde lediglich der Aufzug abgesperrt. Kein schöner Anblick. Bad war nicht besonders groß. Nüsse an der Bar alt. Der Weißwein (Burgunder) nichts Besonderes.

    Langes Frühstück am Sonntag bis 13.00.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Keine Minibar, Kühlschrank für den Eigengebrauch funktionierte nicht. Der Safe funktionierte nicht. Eine Reparatur war nicht möglich. Abendessen am 25.Dezember im Restaurant mit Gästen war eine Katastrophe. Offensichtlich Convenience-Food.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad ziemlich klein. Frühstück gut, aber sehr Standard.

    Komfortables Hotel zentralbzum Bahnhof und zur Innenstadt gelegen. Schöne Zimmer. Nettes und professionelles Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett leider unglaublich unbequem, kein doppelbett sondern zwei Einzelbetten nebeneinander gestellt, Wellness Bereich sehr klein

    Frühstück sehr lecker, Angebot gut und Personal war sehr sehr gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal sind leider unfreundlich. Im Zimmer war der Kühlschrank leer (Das erwartet man nie in 5 Sterne Hotels). Für Parken 62:00 Minten beim Eins checken sollten wir 7 Euro pro Auto zahlen, obwohl wir für Ein Checke mehr als 45 Minuten gewesen waren. Im Zimmer gab es keine zusätzliches Bett für Kind obwohl das Zimmer mit Kind reserviert wurde. Wir haben nicht erwähnt, dass das Kind im Bett der Eltern schlafen wird. Personal beim Ein Checken haben keine Erfahrung und könnten leider keine Informationen über die Stadt Wiesbaden geben. Leider im Allgemein das Hotel entspricht maximal 3 Sterne in Deutschland. Ich war in vielen Hotels in Deutschland. Außerdem die Sicherheit im Hotel ist sehr schlecht. Wir sind ungefähr gegen 24:00 Uhr ins Hotel zurückgekommen. Wir sind ins Hotel rein und keiner von den Personal hat bemerkt oder gesehen wer ist rein.

    Nur die Musik beim Frühstück, aber bei 5 Sterne Hotels erwartet man aber solche Dinge.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ja das Frühstück war lecker und gut , vielleicht ein bisschen teuer Das Bett schön gross aber ein bisschen hart. Der Empfang für den Hund sehr aufmerksam. wir kommen schon vielen Jahren an Heiligabend ins Dorint und die Weihnachtliche Atmosfeere lieben wir. unsere Enkel lieben es unter dem grossen Tannenbaum ein heisse schokolade zu trinken

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet war ein wenig dürftig, da bin ich von anderen Dorint-Hotels Besseres gewöhnt.

    Im Großen und Ganzen war ich mit dem Aufenthalt sehr zufrieden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Nähe zum Zentrum war optimal. Der Bahnhof ist in Sichtweite. Die Innenstadt mit seinen Geschäften ist gut zu Fuß zu erreichen. Das Frühstück war reichhaltig und individuelle Wünsche wurden erfüllt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haartrockner wehte ein laues "Lüftchen". Kühlschrank kaputt. Statt 2 Bademäntel mit Badepantoffeln, nur 1 Bademantel. Viel zu wenig Handtücher. Frühstück viel zu teuer. Von einem 5-Sterne-Hotel kann man wesentlich - bei dieser Preislage - mehr erwarten!!!

    Kleenex-Toilettenpapier

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zuallererst wurde behauptet, die Buchung wäre nur für einen Tag getätigt worden, weshalb meine Zimmerkarte deaktiviert wurde und erst wieder umständlich freigeschaltet werden musste, was nicht nur Zeit kostete, sondern auch ohne Entschuldigung geschah. Beim Verlassen des Hotels wurde mir außerdem fast der doppelte Betrag abgebucht und erst auf meinen Hinweis und unter Vorlage der Buchungsunterlagen wurde überhaupt erst eingesehen, dass die Buchung über booking.com erfolgte. Wieder erfolgte keine Entschuldigung. Außerdem ist der Preis von 24€ pro Nacht für einen Parkplatz ziemlich heftig.

    Die Zimmer waren sehr groß und in einem sauberen und doch modernen Zustand, außerdem ist die Lage hervorzuheben.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist überteuert. 48 Euro für 2Personen pro Nacht, na ja.

    Hotel ist ok. Hatten aber schon bessere dorint hotels. Service top. Für ein Wochenende in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Verlassen des Zimmers hatte ich die Türklinke in der Hand. Abfluss Dusche und Waschbecken funktionierten schlecht, aus dem Duschschlauch spritzte das Wasser. Wir hatten schon bessere Zimmer in der Vergangenheit

    Bett war sehr gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster im Zimmer hatten keinen Schallschutz, Spabereich etwas klein, nur 8 Liegen und kostet extra

    Restaurant, schöne Bar, willkommener großer Eingangsbereich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am 02.12. war es an der Bar so voll das wir nichts zu trinken bekommen haben und nach 15 Minuten sind wir gegangen, das geht in einem 5 Sterne Haus gar nicht!!!

    Eigentlich alles, nur eine Kleinigkeit fehlte, s.u.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Minibar nicht gefüllt, Zimmer schon etwas in die Jahre gekommen (Fön, Fernseher), kein Shampoo / Lotion / Conditioner

    schöner Frühstücksraum, gute Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage, nettes Personal am Empfang, guter Internetzugang

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Als überzogen fand ich den Preis von 24,00€ pro Tag Hotelgarage.

    Frühstück war sehr reichhaltig mit frischem Rühr-und Spiegeleiern das war bei einem Preis von 24,00€ auch zu erwarten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es nichts...

    Einfach Alles..zentral gelegen und doch sehr ruhig...supernettes Personal und das Zimmer sehr geschmackvoll eingerichtet und vorallem sehr sauber!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tiefgarage zu teuer Betten besser mit 2 Matratzen,nicht eine. Mitschläfer wird bei jeder Bewegung des anderen gestört.

    Frühstück sehr gut. ZImmer ebenfalls. Lage sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da fällt nichts auf.

    Nettes Personal. Sehr gutes Frühstück mit großer Auswahl an Speisen und Getränken und aufmerksamen Service. Optimale Lage zur Stadt undzum Hauptbahnhof. Tiefgarage ist im Haus, sehr bequem. Gut ausgestattete Zimmer mit guten Zimmerservice.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat die Kommunikation zwischen Reservierung und Rezeption nicht funktioniert. Ich hatte über Booking.com Frühstück nachbestellt. Trotz Bestätigung würd es nicht registriert.

    Das Hotel ist gut und nüchtern. Wer gut’ nicht weit von Bahnhof und Zentrum, untergebracht sein möchte, ist gut richtig

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis völlig unangemessen. Hotel ist unterste Mittelklasse. Personal an der Rezeption unfreundlich und schlecht gelaunt. Man versuchte mir zu erklären, dass es völlig normal sei, dass die laute Lüftung im Badezimmer 24h läuft! Andererseits wird aber selbst am Briefumschlag für die Rechnung gesparrt. Schamhaare meines Vormieters in der Badewanne, Polstergarnitur und Stuhl fleckig, als wären Sie vom Sperrmüll. Der teuerste Tiefgaragenstellplatz Deutschlands mit 24 Euro. Absolut nicht zu empfehlen! Dorinth ist für mich ab sofort ein NoGo!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ohne Lachs, Brötchen soalala, Espresso sehr schlecht trotz gute Kafemaschine Minibar leer Fernseher ziemlich klein und alt

    Super Lage Sehr gute sichere Parklplatz, man muß nicht in die Tiefagarge

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauna ist zwar sauber und gross. Trotzdem sieht das ganze sehr lieblos aus. Eine bessere Beschreibung, ob das ein Nacktbereich ist oder nicht wäre auch gut.

    Sehr bequeme betten. In Laufdistanz zum Bahnhof. Feines Frühstück mit vielen Früchten und Käse.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, dadurch ist der Preis nicht mehr wirklich gerechtfertigt

    Die Lage ist perfekt und das Personal ist sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer war sehr klein. Das Hotel wirkt sehr kühl.

    Das Haus war sehr sauber. Frühstück hatte sehr hochwertige Produkte, Abendessen im Hotel war durchschnitt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Typische Doppelzimmergröße. Bett für avisiertes Kind (8 Jahre) wurde zusätzlich aufgebaut und befüllte den nicht üppigen Raum.

    Sehr zentrale Lage nahe Hauptbahnhof und Innenstadt. Frühstücksbuffet mit freundl. Person die z.B. Spiegeleier zubereitete. Bei Checkin wurde teilweise versucht auf Wünsche einzugehen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Paar
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist sehr veraltet, ob im Zimmer oder im Bad. Es gibt keine Pflegeprodukte in Einzelflakons. Kein 5 Sterne Standard. Nicht weiterzuempfehlen.

    Der Service an der Bar war in Ordnung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war am Kunden wenig interessiert, der Empfang beschränkte sich auf das Notwendigste. Unsere Frage nach den Busverbindungen durch die Stadt wurde mit „Gute Frage - nächste Frage“ beantwortet. Die Lösung lautete: gehen Sie doch zu Fuß. Der Zimmersafe ist kostenpflichtig.

    Die Innenstadt ist in ca. 15 Minuten zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind geräumig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es sind zusätzliche Kosten berechnet worden, die nicht vereinbart waren. z.B. Saunalandschaft u. Kurtaxe. Sehr ärgerlich, wenn man auch nicht darauf hingewiesen wird. Leider zu Hause erst gesehen.

    Tagungsräume sehr angenehm....

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich frühstücke nicht viel (Tasse Mich, vielleicht ein Croissant), weshalb ich mir die EUR 24,00 für das Frühstück gespart habe - hier könnte es vielleicht eine günstigere Alternative geben ("Business-Frühstück"). Auch die TG-Nutzung als Hotelgast ist mit EUR 24,00 ganz ordentlich.

    Die Lage des Hotels war für die Anreise mit dem Auto ideal, mein Zimmer war sehr sauber, die Matratze im Bett gut und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. In meinem Zimmer war ein Kühlschrank, dessen Geräusch mich genervt hat - ich fragte an der Rezeption, ob man diesen nicht ausstellen könne. Keine fünf Minuten später hatte ich meine (Nacht-)Ruhe - dafür Daumen nach oben.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr kalt. Die Lüftung im Bad ging nicht . Der Fernseher ging nur mit mehrmals auf den Knopf drücken aus. Der Whirlpool war aus . Das Personal konnte uns da auch nicht weiter helfen. Es war teilweise staubig. Ich werde mich diesbezüglich auch noch bei der Hotelleitung schriftlich beschweren . Das Hotel hat keine 5 Sterne verdienst.

    Das Frühstück war sehr lieblos angerichtet . Die Wurst sah zum Teil sehr alt aus und hat nach nichts geschmeckt . Und zwischen dem Käse sind Fruchtfliegen gewesen. Zum großen Teil sehr unappetitlich .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN Verbindung war sehr schwach

    Ich habe nicht gefrühstückt, weil 24€ zu teuer sind. Ich frühstücke nicht so viel ( Kaffee und ein Brötchen) , da wäre eine andere Möglichkeit- Kaffeeautomat außerhalb etc. gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Gruppe
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tiefgarsge teuer !! Saunaoption ... unglaublich ..das benötigt man nicht und kostet Geld .. das ist ein Salami Hotel ..immer noch eine Scheibe die man nicht will .

    Beim Früstück total überfordert am Sonntag -Samstag Nur OK

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preise total überzogen 2€ fur ein gekochtes ei... Minibar war leer Superior zimmer eher standard Obwohl spa kostenlos ging unsere Karte nicht und wir mussten mitarbeiter bitten uns reinzulassen. Die angaben in der Infomappe schlampig mit hefter verbunden und deutliche abweichung von preisen z.b. laut Infomappe könnten wir einen bademantel für 69€ kaufen, bei den bademanteln die relativ schlecht in frischhaltefolie eingepackt waren war ein schild dabei das diese 80€ kosten.

    Lage war gut recht zentral. Zimmer waren sauber Spaangebot war ok und sauber

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Paar
    • Comfort Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Völlig genervtes Personal am Counter. Dicker Schimmelpilz in den Badfugen. Verkalkte Duschabtrennung. Mittlerweile wird in der Lobby Dosenbier gesoffen. Parkhauspreise wie am Flughafen. 24 euro/Nacht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Klimaanlage in meinem Zimmer war laut. Die Lager der Ventilatoren der Klimaanlage in meinem Zimmer wurden wohl schon laenger nicht mehr gewartet. Bad und Zimmer koennen nicht unabhaengig von einander klimatisiert werden, d.h. man hat entweder ein kuehles Bad und ein zu warmes Schlafzimmer. €24 fuer das Fruestueck ist schwer nachzuvollziehen.

    Das gesamte Personal ist freundlich, hoeflich und hilfsbereit. Absolut vorbildlich. WLAN ist sehr gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser in der Dusche könnte etwas schneller fließen aber sonst alles super

    -Das Bett war sehr bequem -Die Damen an der Rezeption sehr nett u. Hilfsbereit -Messe in Frankfurt aber trotzdem noch Zimmer verlängert

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service im Frühstücksraum ist völlig unkoordiniert. Ich habe als Alleinreisende 1 std auf der Terrasse gesessen, ohne das ich personal am Tisch hatte, das nachfragt ob ich eine Kanne Kaffee möchte. Auch bis Melone leerer schmutziger Teller abgeräumt wurde... ist eine Ewigkeit vergangen. Einige Tische wurden dafür doppelt und dreifach umsorgt. Ich könnte keine Strukturen erkennen , wonach es geht. Bei 5* absolutes No Go !

    Der Wellnessbereich/ Sauna ist traumhaft schön, kostet aber 3,50€ zusätzlich! War abends von 20.30-23 h ganz alleine dort. Sehr sauber und gepflegt.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: