Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Parkhotel Jordanbad Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Jordanbad 7, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland

Nr. 4 von 5 Hotels in Biberach an der Riß

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 376 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    5,0
    Das Frühstücksbüffet war gut und reichhaltig.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein und eng, keine Möglichkeit den (geschweige denn die) Koffer auszuklappen. Durch die dunkle Tapete wirkte alles noch enger. Aus der „Besucherritze“ im Doppelbett müffelte es unangenehm und wir fanden viele Krümel dazwischen.

    Das Frühstücksbüffet war gut und reichhaltig. Die Möglichkeit zur kostenlosen Thermalbenutzung inc. Badetasche haben wir gerne genutzt.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2018

    8,8
    Fast perfekte Unterkunft im genussvollen Oberschwaben
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat alles geklappt und es ist alles sehr qualitätvoll. Nur fehlt irgendein nicht klar zu definierendes Quäntchen Atmosphäre zur Perfektion.

    Das Parkhotel Jordan ist geschmackvoll eingerichtet. Das Restaurant war sowohl am Abend wie zum Frühstück sehr gut und die Thermen- und Saunalandschaft lässt fast keine Wünsche offen. Die Außensauna sollte man auf keinen Fall missen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    9,6
    Wellness as IT best
    • Mit Freunden Reisende
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur Kleinigkeiten! Kleiderhaken und Wasserkocher im Zimmer wären toll

    Super nettes Personal, schönes Zimmer. Frühstück - tolle Auswahl. Umgebung top ! Therme bzw. Saunabereich sehr schön. Angebot im SPA super, Massageangebot innerhalb des Saunabereich. Ich komme wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    10
    jederzeit gerne wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts gesucht und nichts gefunden

    Ein außergewöhnliches Hotel mit außergewöhnlicher Qualität in allen Bereichen. Kulinarisch vom Feinsten, kombiniert mit Freundlichkeit und Professionalität. Punkto Wellness und Fitness überragt die Kombination von modernstem Equipment im Fitnesscenter, den angebotenen Massagen, zusammen mit der Jordan Therme mit super Saunalandschaft, alles was ich bis jetzt gesehen habe. An jeder Ecke ist noch die Handschrift eines persönliche engagierten Chefs ersichtlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    8,3
    Nie mehr Restaurant Feuerstein
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Nachtessen hatten wir im Steakhaus Feuerstein. Leider war das Rindsfleisch zäh wie Schuhsohle. Bei der Beanstandung beim Kellner sagte der, dass sei halt das Fleisch, er kann auch nichts machen. Nach längerer Diskussion bekammen wir dann nach ca 15-20min ein neues zartes Stück Fleisch (wurden auch nicht informiert, wie es wweitergeht). Die Reaktion hat uns sehr enttäuscht, in einem Steakhaus und Hotelkette darf so etwas nicht passieren. Was ein absolutes NO GO ist, rohes Fleisch (Pute, Schwein, Rind) wurde zwar auf dem roten Schneidebrett geschnitten das geschnittene Fleisch wurde zur Seite geschoben und mit dem selben Messer, auf dem selben Brett wurde fertig gegrilltes Fleisch aufgeschnitten. Hatten direkten Blick in die Küche und viel Zeit zum reinchauen(durch die lange Wartezeit)

    Matratze ist sehr gut. Saunatasche die man vor Zimmerbezug bekommt um in die Therme zu gehen ist sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    8,3
    Wir hatten 2 Zimmer unter der Glocke und ich mein Zimmer...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten 2 Zimmer unter der Glocke und ich mein Zimmer direkt an der Kirchenwand. Es hatte einen besonderen Charme, denn wem seine Zimmerwand vibriert bei Glockenschlägen und wer wird mit ganz sanft zu hörender Orgelmusik geweckt. Ein schöner Aufenthalt und ein tolles Angebot das man am An- und Abreisetag, die Therme voll nutzen kann

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    5,4
    Im grossen und ganzen erholsam aber es hat mich geärgert dass ich keinen Balkon hatte
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatte ein Zimmer mit Balkon gebucht aber eins ohne Balkon bekommen und musste trotzdem 120€ zahlen. Eine physiotherapeutische Massage von 25 Minuten ist zu teuer

    Tolles Frühstücks büfee

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    10
    Wie immer ein gelungener Aufenthalt.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie immer ein gelungener Aufenthalt. Das eigentliche Zimmer war noch nicht gereinigt, aber innerhalb einer Minute war das nächste Zimmer bezugsfertig. Das Zimmer war im Haupthaus frisch renoviert und sehr sauber. Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und für jeden Geschmack etwas dabei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    9,2
    Direkter zugang zur Therme, Gratis Parkplatz, Gute...
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schade wurde in der Sauna, der Aufgussplan nicht eingehalten. Die Peelings die notiert waren, gab es irgendwann am Tag nur nicht zur vorgesehener Zeit. Wenn es dem Saunameister überlassen ist, was er macht, doch bitte nur hinschreiben Peelingaufguss, aber ohne genauere Beschreibung!

    Direkter zugang zur Therme, Gratis Parkplatz, Gute Gastronomie

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    8,8
    Hotel hat eine super schöne Lage, Essen war gut am Buffet ...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Draussen hat es sehr lange gedauert bis die Bedienung zur Getränke Bestellung gekommen und zwar nicht im Restaurant sondern im Sitzbereich vor dem Eingang Noch ein Vorschlag da man keine Gläser abstellen könnte eine Glasplatte auf den Rattantisch legen Und aufpassen das das Tablett welches man dann als Unterlage dagelassen hat sauber ist Schade fand ich auch das der Springbrunnen und das Tretbecken im Park nicht gepflegt wurden

    Hotel hat eine super schöne Lage, Essen war gut am Buffet teilweise schon kalt, alles sauber in den Zimmern, ein schöner kleiner Willkommensgruss im Zimmer, Verbindungsgang zur Therme super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    9,6
    Ein lohnendes Ziel!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unsere Erwartungen an das Hotel wurden in jeder Beziehung erfüllt. Wir haben vier Übernachtungen gebucht mit der Absicht uns zu erholen. Unser Zimmer war ansprechend renoviert, aber etwas klein. (Für den nächsten Aufenthalt buchen wir ein Zimmer in einer höheren Kategorie.) Sehr geschätzt haben wir die freundliche Bedienung, vor allem an der Rezeption, aber auch im Restaurant. Das Essen hat uns herrlich geschmeckt, erwähnenswert ist vor allem das sehr umfangreiche Angebot beim Frühstücksbuffet. Es lohnt sich früh aufzustehen, damit man nicht im vollbesetzten Raum frühstücken muss. Am meisten geschätzt haben wir den freien Zutritt zur Therme mit dem direkten unterirdischen Zugang. Den erweiterten hoteleigenen Wellness- und Spabereich haben wir rege benutzt und wir waren sehr angetan von den Behandlungen. Ingesamt: ein sehr empfehlenswertes Hotel. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    8,8
    Insgesamt ein schöner Aufenthalt zum Relaxen
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten übers Internet einen Tisch im Steakrestaurant Feuerstein reserviert, das haben wir vor Ort etwas bereut. Weder Service noch Ambiente/Einrichtung passt unserer Meinung nach zum Standard des Hotels Jordanbad. Das Parkrestaurant wirkte, als wäre es das edlere von beiden, auf Bildern und Beschreibung im Internet sahen die Restaurants gleichwertig aus. Wir kommen wieder, dann probieren wir das Parkrestaurant aus. Service beim Frühstück hat auch noch Potential...

    Zimmer waren super, alles neu und sehr gepflegt. Die Damen an der Rezeption waren sehr freundlich. Zusammen mit der Therme ein schönes und sehr entspanntes Wochenende, gerne wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    9,2
    Insgesamt angenehm und entspannend.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN im Hotel war oft über Nacht weg, manchmal hatte man auch tagsüber keine richtige Verbindung - definitiv ein Minuspunkt! Zur Sauna musste man von unserem Zimmer aus fast einen halben Kilometer in Bademantel und Badelatschen laufen. Im Hotel war nicht ausgewiesen, dass man sich für die Sauna Getränke mitnehmen muss oder vor Ort welche kaufen, wenn man denn zufällig mal den Saunameister angetroffen hat, der ständig mit Aufgüsse usw. beschäftigt war. In der Sauna kein kostenloses Trinkwasser - ein No GO!!!!

    Frühstück war lecker und umfangreich, das Personal sehr freundlich und sehr hilfsbereit,das Essen im Restaurant sehr gut, der Wellnessbereich und die Anwendungen entsprachen den Erwartungen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    10
    Toller Aufenthalt, tolles Zimmer, tolle Matratze, komme alle 2 Wochen immer wieder gerne!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Bademäntel sind zwar xxl ausgeschrieben - sind es aber nicht. Sind eingelaufen im Trockner würde ich sagen. Toll wäre es, wenn wirklich grössere Grössen vorhanden wären, die dann auch passen um auch in die Therme zu gehen. Meine Kollegin hat Gr. 36 und da hat der xxl Bademantel gerade gepasst.

    Gutes Frühstück mit allem was man braucht ! Freu mich jedesmal darauf !! Tolles Ambiente und sehr freundliches Personal. Sauber und ruhig, kein schnarrschen vom Nachbarzimmer wie in anderen Hotels. Perfekt :-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    10
    alles bestens, gerne wieder
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie immer sehr freundliches Personal. Hatte diesmal ein neu renoviertes Zimmer. Ums Bett war es ein bisschen eng aber sonst war die Aufteilung des Zimmers gut. Man kann direkt vom Zimmer im Bademantel in die Therme und Sauna gehen. Sehr umfangreiches Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    8,8
    Edles Ambiente, freundliches Personal in Restaurant und Unterkunft.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Telefonpräsenz am Empfang zwischen 10 und 12 Uhr, daher keine Möglichkeit, die vorbestellte Taxe über Zugverspätung zu informieren. Glücklicherweise hat der Fahrer von sich aus gewartet…

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    7,9
    Es war ein entspannter Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir saßen ca.20 Minuten in der Bar und warteten auf die Bedienung. Leider mussten wir ohne etwas zu trinken wieder gehen,weil niemand kam.

    Das Frühstück war super,das Licht im Bad könnte etwas heller sein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    7,9
    Sehr gutes Frühstück und excellentes Essen im Restaurant.
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war schon in die Jahre gekommen. Renovierungen wären dringend nötig.

    Sehr gutes Frühstück und excellentes Essen im Restaurant. Und natürlich der Hauptgrund der Buchung: Der Bademantelgang in die Therme.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    8,8
    Das Hotel hat meine Erwartungen erfüllt.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war kein richtiger Schreibtisch auf dem Zimmer vorhanden.

    Das Frühstück war sehr vielseitig und lecker. Das gebuchte renovierte Deluxe-Zimmer war sehr schön, gute Betten, sehr schönes Bad, aber leider keinen Schreibtisch. Im Zimmerpreis inbegriffen war das Frühstück und die Benutzung der Therme. Die Therme war sehr ansprechend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    8,8
    Nach der kürzlich erfolgten Modernisierung wirken die Zimmer...
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bewegungssensoren für die Lichtsteuerung in den Sanitärbereichen sind vor allem nachts nicht ideal. Im Badezimmer kann es passieren, dass man plötzlich im Finstern steht.

    Nach der kürzlich erfolgten Modernisierung wirken die Zimmer nun noch komfortabler.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    9,2
    Ich bin sehr gerne dort und komme auch regelmässig wieder!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    für mich war dieses Mal die Luft im Zimmer etwas zuviel mit Putzmittel versetzt - das erlebe ich auch in anderen Hotels immer wieder. Nicht die Sanitär Mittel sind betroffen sondern die Sprays/Putzmittel die benutzt werden um Staub zu wischen, diese Mittel verursachen in meinem Fall Kopfschmerzen, aber nach einer ausreichenden Zeit mit geöffeneten Fenstern, war das dann okay! Ansonsten alles gut !

    freundliche Begrüssung, komplettes Personal sehr freundlich, sehr sauber überall, Matratzen nicht durchgelegen, ruhige Zimmer, Zugang zur Therme und Fitness Studio sind ein absolutes +, Umgebung sehr ruhig, gute Beschilderung "Jordanbad" - deshalb gut zufinden mit dem Auto. Ein tolles Hotel um auch mal ein WE dort mit seinen Liebsten zu verbringen. Sehr erholsam, tolles Frühstück inbegriffen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    9,2
    schöner Aufenthalt und zu empfehlen.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kaffee beim Früchstück kam zögerlich..

    Zimmer frisch renoviert, (Haupthaus 4. Etage) geschmackvoll, praxisgerecht, sehr gut, Abendessen wie immer sehr gut. auch die Therme war schön weil diese mal ohne "Männer" die da nicht hin gehören.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    9,2
    ein supertoller Saunabereich!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Verpflegung im Schwimmbad (Selbstbedienungsrestaurant Lagune) ist auf "Pommes & Co" zugeschnitten (Vieles aus der Friteuse), ein besseres und breiteres Angebot für Vegetarier (nicht aus der Friteuse) wäre gut.

    ein supertoller Saunabereich!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    8,3
    Der Wellnessbereich ist einfach klasse!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Erstmals hat mich das Preis-Leistungsverhältnis nicht restlos überzeugt (z. B. Wartezeiten am Frühstücksbuffet, Abendessen 2. Abend, unflexibles Personal in der Therme/Wellnessbereich). Die neue Weinkarte ist immer noch gut und in der Breite nicht schlecht aufgestellt, hat aber qualitativ stark nachgelassen. Für mich mit längerer Anfahrtszeit ist das ein wichtiges Entscheidungskriterium ;-)

    Der Wellnessbereich ist einfach klasse!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    6,7
    Für ein Hotel dieses Standards war mir das Personal zu...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein Hotel dieses Standards war mir das Personal zu "muffelig" ich hätte hier ein zuvorkommendes Personal gewünscht und nicht Herrschaften, bei denen man das Gefühl hat man stört ( Rezeption und im Frühstücksraum ) sowohl bei An-und Abreise ... freundliches Lächeln hätte schon viel verändert Wlan Probleme mit meinem Apple... aber keine Chance auf eigenes Netz zu wechseln

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    10
    Ich habe mich sehr wohl gefühlt und in nur zwei Tagen meinen Aku auftanken können.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zugang in die Sauna ist vom Hotel nur über das Schwimmbad zu erreichen. Sehr weiter Weg.

    Das kleine Einzelzimmer war komfortabel, das Bad und die extra Toilette architektonisch gut gelöst.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    7,5
    Die Ausstattung meines Zimmers war sehr geschmackvoll und...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hätte aufmerksamere Mitarbeiter an der Rezeption erwartet.

    Die Ausstattung meines Zimmers war sehr geschmackvoll und sehr komfortabel. Ich habe mich da sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    8,3
    Perfekt für Besucher des Jordanbades
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Optimales Hotel zum Besuch des Jordanbades mit unterirdischem Zugang. Eintritt ins Jordanbad am An- und Abreistag inbegriffen. Hervorragendes Frühstücksbuffet und sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    8,8
    Es waren 2 entspannte erholsame schöne Tage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Reservierung in den Restaurants war frühzeitig erfolgt jedoch die Dame am Empfang wusste von nichts, beim 4-Gänge-Menu war das Fleisch ( Ente ) viel zu trocken

    Zimmer sehr schön, Frühstück lecker, Wellnessbereich super

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    4,2
    Großer Parkplatz in der Nähe.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Heizung ging in meinem Zimmer nicht und das im Dezember. Es wurde sehr intensiv Aperitif, spezielle Weine beim Abendessen angeboten. Beim Frühstück sollte ich den äußersten Platz nehmen bzw. wollte man mir aufdrängen. Das Gemüse war versalzen. Die Ausstattung meines Zimmer empfand ich wie in einer Jugendherberge. Der Preis von 112,00 € für ein EZ ist daher überteuert. Sehr große Anlage, daher erhält man auch einen Lageplan :-)

    Großer Parkplatz in der Nähe. Die Wege waren von Eis und Schnee geräumt. Frühstück war reichhaltig. Das kleine Bad war sehr modern eingerichtet und sauber. Es war ruhig, ich konnte gut schlafen. Über das Jordanbad kann ich nichts sagen, da mir hierzu die Zeit fehlte.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    5,4
    Ein ordentliches Sanatorium !!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus u das Zimmer wirkten wie im Sanatorium/Pflegeheim , ebenso der Geruch. Lange Gänge bis zum Zimmer. Gab auch ein Schild" Pflegestation ".... beim Buchen nicht ersichtlich. Der Parkplatz ist nicht direkt am Hotel, musste nachts durch einen kleinen, ksum beleuchteten Park/Garten laufen.

    Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    4,2
    Dieses Zimmer würde ich als Wirtschaftsraum nutzen - einem Gast nicht zumutbar.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte nur 10 qm (bei 99 Euro) und lag im Erdgeschoss mit Ausblick auf den Hotel Eingang (Parkfläche). Die Zimmertür hatte einen Spielraum, so dass bei jeder Bewegung am Flur ein Klappern zu hören war. (von Mitternacht bis 4 Uhr morgens wurde es besser) Im Erdgeschoss wurde renoviert, so dass jede Form des Wohlfühlens ausblieb.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    9,6
    Entspannung pur im Parkhotel am Jordanbad
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderschöner Park mit uralten Bäumen. Exzellentes Frühstück. Schönes Restaurant mit großer Terrasse. Sehr tolle Speisekarte. Direkter Zugang zum Jordanbad - ein Genuss. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    8,8
    Großes Zimmer, sehr gutes Frühstücksbuffet, sehr freundliche...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Großes Zimmer, sehr gutes Frühstücksbuffet, sehr freundliche Mitarbeiter. Sehr gepflegtes Hotel und sehr gepflegte Anlage. Leider haben wir die Möglichkeiten des Hotels wie Wellness usw. nicht genutzt, da es sich zeitlich nicht einrichten lies. Es gibt im Hotel, im Jordanbad usw. sicher viel dazu.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    6,3
    Leider nie wieder!!!!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl bekannt war das renoviert wird war es nicht möglich sogar Abends ab 18.00 etwas die Ruhe zu geniessen. Bei nachfragen eines alternativ Zimmers gab es kein +. Daher keine guten Bewertungen.

    Das Personal des Restaurants erhält erhält 10 *

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    4,6
    Habe noch nie so schlecht geschlafen, keine Klimaanlage und viel zu kleines Zimmer für über 100 €
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unmotivierter Bediensteter beim Frühstück. Braunes Wasser beim Duschen Keine Klimaanlage. Wenn man das Fenster geöffnet hat konnte man ohne Ohrenstöpsenicht schlafen so laut hat man den Verkehr gehört. Viel zu kleines Zimmer. Preis viel zu hoch. Zimmer war nicht mehr als 60 € wert

    Therme mit Sauna, sehr freundliche und hilfsbereite Dame an der Rezeption, sehr freundlich und Aufmerksamer Herr an der Bar

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    7,1
    Mit dem Anschluss an die schöne Therme, der grandiosen...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haupthaus versprüht den Charme eines Sanatoriums, was der historischen Bausubstanz geschuldet ist. Auch die Zimmereinrichtung im Altbau (4. Stock) ist in die Jahre gekommen. Eine Modernisierung steht im Sommer 2017 an, aber was genau modernisiert werden soll, ist mir nicht bekannt. Die dunklen Badezimmer entsprechen dem Stil der 80er-Jahre (Armaturen, braune Fliesen, altmodische Duschkabinen, zum Einstieg braucht man fast 'nen Kran) und entsprachen nicht unseren Erwartungen an ein 4-Sterne-Hotel bzw dem Preissegment. In dieser Hinsicht waren wir ein wenig enttäuscht.

    Mit dem Anschluss an die schöne Therme, der grandiosen Saunaanlage, das umfangreiche Wellnessangebot und die herrliche Parkanlage verfügt das Hotel Jordanbad natürlich über ein tolles Alleinstellungsmerkmal. Wer Wellness und Erholung sucht ist genau richtig! Das hoteleigene Restaurant ist empfehlenswert. Leckeres Abendessen aus überschaubarer Karte, reichhaltiges Frühstücksbuffet und freundlicher Service. Man kann sich gestrost den Weg in die Stadt (ca. 10 Min. Fahrzeit) sparen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    4,6
    Absoluter Reinfall!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist absolut veraltet. Die Zimmer sind nicht wirklich schön und das Preis-leistungsverhältnis stimmt absolut nicht! Die Therme hat ihre besten Tage auch hinter sich und ist außerdem an Feiertagen oder Wochenenden absolut uberlaufen! Bei der Anreise erhalt man einen Bademantel eins weiteren nur gegen Bezahlung! Dieses hotel ist absolut nicht empfehlenswert! mit Booking.com buche ich übrigens auch nie wieder! Die richtigen Kritiken habe ich erst nachdem ich gebucht hatte gesehen, des weiteren hier es dass man kostenlos stornieren kann, war ebenfalls gelogen war. Srornogebürdn 280 euro

    Das Frühstück war recht reichhaltig

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    5,8
    Frühstück toll
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im Haupthaus veraltet Matratze durchgelegen Teppich verschmutzt Aus der dusche kam kaum Wasser Also im Haupthaus definitiv keine 4 Sterne Wird aber wohl im August saniert !!

    Frühstück toll Sehr viel Auswahl Sehr bemühtes und freundliches Service personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    4,6
    Hohe Erwartung -enttäuschendes Ergebnis
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freudlos eingerichtete Zimmer, veraltetes Mobiliar, wenig reizvoll, lieblos. Muss dringend überholt werden! Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmig!

    Das Hotel war sauber, die Nähe zur Therme gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    8,8
    Super nettes Personal, sehr ruhige, angenehme Atmosphäre.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das WLAN, was ich zum Arbeiten gebraucht hätte/habe funktionierte schlecht bis gar nicht und das Licht im Bad ist viel zu schwach (besonders am Spiegel für Frauen zum Schminken). Beide Spiegel sind auch zu hoch für kleine Personen.

    Super nettes Personal, sehr ruhige, angenehme Atmosphäre. Das Fitness- und Thermenangebot konnte optimal mitgenutzt werden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    5,4
    Wer nicht ins Bad will ist hier verkehrt.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war vom Preis-Leistungsverhältnis absolut inakzeptabel. Ich hatte für so viel Geld (114 Euro) noch nie so ein schlechtes Zimmer. Völlig veraltetes abgewohntes Ambiente. Der Teppich im Zimmer total abgenutzt (wirklich schon ekelhaft). Schon wenn man in den Aufzug des Hotels kommt ist das erste was auffällt ein großer Dreckflecken auf dem Teppich.

    Das Personal war freundlich. Frühstück war in Ordnung und auch das Abendessen war gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    8,3
    Fantastisches Frühstück im Wintergarten.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer insgesamt etwas altmodisch (das Hauptgebäude des Hotels wird aber demnächst renoviert). Sehr kleine Nasszelle.

    Fantastisches Frühstück im Wintergarten. Hervorragendes Restaurant direkt im Hotel. Kostenfreier ganztägig beliebig häufiger Besuch der angeschlossenen Therme mit Suanalandschaft, auch noch am Abreisetag, möglich! Sehr gemütliche Lobby, in der wir Karten spielen durften.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    8,3
    Durchdachtes Konzept für einen entspannten Aufenthalt, z.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer etwas zu klein und da auch weder Haken noch ein zweites Nachttischen oder ä. vorhanden war, war ein 4-Sterne-Komfort nicht gegeben.

    Durchdachtes Konzept für einen entspannten Aufenthalt, z.B. Vorhandensein einer Badetasche, Zeitschriften, bargeldloses "Leben" da alles mit Armbandchip, spätes Auschecken erlaubt, dadurch optimale Ausnutzung des Abreisetag möglich etc.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    9,2
    Richtig schönes Frühstücksbuffet, sehr schöne Zimmer.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Hotelgäste haben vor dem allgemeinen Publikum keinen Zutritt zum Bad.

    Richtig schönes Frühstücksbuffet, sehr schöne Zimmer. Freier Zugang zum Bad und zur Sauna.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    6,3
    Therme und Restaurant inkl. Personal sind jederzeit einen weiteren Besuch wert, die Zimmer nicht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer gehört längst modernisiert. Im WC wurde versäumt die Kalkablagerungen zu entfernen. Es war oberflächlich sauber, gehört aber dringend renoviert.

    Personal und Essen, auch der Restaurantbereich waren perfekt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    9,2
    Tolle Wellnestage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war super lecker. Ganz besonders toll ist die nah erreichbare Therme. Bei der Abreise durften wir noch bis 12 Uhr im Zimmer verweilen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    7,1
    Frühstück war sehr lecker und alles angeboten!
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    dass während des Aufenthaltes die Heizung abgestellt war. Das Zimmer war kalt (auf Verlangen weitere Decken gebracht) im Bad hat man auf Verlangen einen Radiator gestellt, dadurch war das Bad schön warm. Personal an der Rezeption (eine Dame) schnippisch.

    Frühstück war sehr lecker und alles angeboten! Das Angebot zur Nutzung der Therme ist besonders toll. Dass während des Aufenthaltes die Heizung abgestellt war. Das Zimmer war kalt (auf Verlangen weitere Decken gebracht) im Bad hat man auf Verlangen einen Radiator gestellt, dadurch war das Bad schön warm.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    5,8
    4 Sterne auf Mittelklasseniveau
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das als Doppelzimmer zur Einzelnutzung angebotene Zimmer in einem 4 Sterne Hotel entspricht einem Einzelzimmer auf dem Niveau eines durchschnittlichen Landgasthofes.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    5,0
    Frühstück war ok.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Bilder bei Ihnen auf der seit nicht mit den Zimmer übereinstimmen meistens Kleiner oder alt (Öfters) als auf den Bilder bei Ihnen! Bei jordanbad wars auch der fall!

    Frühstück war ok.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    7,9
    Für Dienstreisende eine gute Adresse; für Urlauber nur zur Durchreise
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ausgelegene Bettmatratze; Lärm vom Fahrstuhl trotz zwischenliegendem Personal-Raum; fehlende Hinweise zur Parkplatzsituation bei der Anfahrt(Halteverbot)

    Frühstücksangebot; super Backwaren; Nutzungsmöglichkeit des Bades; Aufmerksamkeit zum Einchecken (Kuchen)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    7,9
    schönes Hotel
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Jordanbad fanden wir das SB Restaurant unteridisch schlecht...sehr sehr teuer 100 Gramm Salat aus der Theke 1.90 Eiro...Spaghetti mit Tomatensauce 6.80 Euro...Nudeln lauwarm durchs Wasserbad gezogen...Sosse versalzenes Fertigprodukt. ..nicht zu empfehlen...leider sollte man keine Lebensmittel mitbringen...ynd ist somit auf diesen Sch..... angewiesen..

    Im Hotel war alles bestens,sehr freundlicher Empfang..sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    5,0
    Das Hotel sieht von aussen schön aus.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz ist weit weg vom Hotel. Man kann nicht richtig vorfahren, um Gepäck auszuladen. Personal an der Rezeption ist jung und unerfahren. Das Schlimmste sind jedoch die unmodernen Zimmer und der muffige Geruch. Das hat mich geschockt.

    Das Hotel sieht von aussen schön aus. Das Frühstück im modernem Frühstücksraum ist top!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2017

    5,8
    Wir kommen jedes Jahr wieder, da es einfach super ist in diesem Wellness/Hotel
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tja das Haus kommt in die Jahre und deshalb wird auch immer wieder renoviert, deshalb sollte man einmal prüfen, dass es trotzdem kein Wellness gibt, welches gleichwertend ist.(Preis/Leistung) Es braucht wahrscheinlich seine Zeit, um Altes wieder Neu zu machen. Die Ausstattung muss wirklich erneuert werden und vor allem die Teppichböden. Der Speisesaal genauso, nur bitte kein Teppichboden mehr.......

    wir kommen jedes Jahr in dieses Haus, da alles gut klappt, natürlich gibt es immer Abstriche, aber man muss das Gesamtbild sehen. Wir fühlen uns wohl, da alles in einem Haus sich befindet und man muss nicht nach ausserhalb fahren oder gehen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2017

    9,2
    schönes Hotel, motivierte Mitarbeiter leider der Schwachpunkt Therme..
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Therme wurde inzwischen auch von unseren kulturellen Bereicheren entdeckt die da Ihrer traditionellen Fleischbeschau nachkamen, muss ich nicht haben, ich gehe da nicht mehr hin...

    Restaurant imme wieder ein Genuss

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    10
    Wellnesswochenende
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hauptlicht im Zimmer war etwas dunkel, aber ansonsten alles perfekt:)

    Super Frühstück! Alles sehr frisch und genügend Auswahl. Es wurde regelmäßig nachgefüllt, sodass man nicht auf sein Essen warten musste:)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    8,8
    Schönes Hotel mit Super-Bad-Therme-Sauna
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen fand ich nicht besonders bequem

    Frühstück war sehr gut und reichhaltig, das Restaurant hat ein sehr schönes Ambiente und gutes Essen, das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    8,3
    Gelungenes Wochenende mit Abstrichen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die 'strenge' Bedienung im Hoteleigenen Restaurant war unmöglich !!! Der Gast sollte entscheiden, zu welchem Gang er welches Getränk nehmen 'darf' ... auf Reklamationen sollte man in einem 4 Sterne Hotel eingehen!!!

    Frühstück war genial, Zimmer / Appartment sehr gut, Anbindung an Jordanbad, Wellness + Sport ideal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    7,9
    Zimmer trotz der Bundesstrasse sehr ruhig gelegen.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Ventilator im Bad ist nicht an den Lichtschalter gekoppelt und wir zu Stosszeiten zentral eingeschaltet. So brummt morgens um 7:15 der Ventilator so laut, dass an ausschlafen nicht zu denken ist.

    Zimmer trotz der Bundesstrasse sehr ruhig gelegen. Gute Auswahl an Gastronomie vor Ort.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    7,5
    ..schöner Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weg zur Sauna ist ein extrem lang..(komplett durchs Bad und zweimal durch die Duschen) was etwas unpraktisch ist. Es wäre schön gewesen, einen externen Weg zur Sauna.. leider sehr schade ..in der Sauna herrscht wiederum sehr viel Platzmangel ..Bademeister räumen einfach die Sachen von der Liege in eine vom Bad gestellte Tasche..??!!

    schön ruhig und die Betten waren wirklich genau richtig zum schlafen. Frühstück ist auch gut verschiedenes zum aussuchen ..

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    7,9
    Alles super bis auf die zahlreichen Gäste,die die liegen reservieren!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider reservieren die Gäste permanent alle liegen im gesamten thermenbereich,so dass man zu zweit keine Chance hat,sich kurz mal auszuruhen. Uns war es in den beiden Tagen nicht einmal für 15min. Möglich.schade! Im sauna Bereich kümmert sich das Personal ganz gut um die Problematik und reagiert.im badebereich sollte besser durchgegriffen werden.

    Das frühstücksbüffet war besonders lecker und vielfältig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2016

    8,8
    Gerne wieder
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im Verhältnis zum Badezimmer recht eng..

    Herrliches Frühstück, alles was das Herz begehrt.. Besonders toll finde ich die zusätzliche Nutzung in die Therme und die Sauna

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    8,8
    Erholung pur!
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nix zu kritisieren

    Ein rundum freundliches Ambiente sehr schön und liebevoll dekoriert Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet Super freundliches Personal

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    7,1
    Gutes Hotel in ruhiger Lager - leider etwas weit außerhalb der Stadt
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Zimmer war recht eng und verwinkelt. Es hat nicht zur Beschreibung (Komfort-Doppelzimmer zur Einzelbenutzung) gepasst und auch nicht zu den Bildern mit den modernen Zimmern

    Das Restaurant ist gut und ebenso der Frühstücksraum. Die Hotelbar ist nett

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    7,9
    Frühstücksbüffet super lecker.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer im Haupthaus "Classic" ist dringend renovierungsbedürftig, wirklich sehr alte Ausstattung, auch vom Bad her, etwas unangenehmer/alter Geruch, Betten aber soweit in Ordnung. Es ist alles da was man benötigt, aber eben sehr alt, fleckig.....

    Frühstücksbüffet super lecker. Tolle Räumlichkeiten, große Auswahl. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    9,6
    Ein Hotel zum Entspannen und Auftanken, umgeben von freundlichem Personal - Therme und Umgebung toll
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Einzelzimmer würde lediglich eine neuere WC-Brille benötigen (waren Flecken zu sehen, vermutlich mal Lackentferner oder ähnliches darauf getropft, - es war sauber!!), in der Dusche einen neuen Auslauf, die Matratze ist ja Ansichtssache, ich schlafe gerne auf einer festeren Matratze, es gibt aber genügend Personen die dies ablehnen...; Und Renovierung ist in 2017 vorgesehen. Nicht sehr gefallen hat mir: 2 Gäste, die ich im Frühstücksraum erlebt habe: weil sie kurz auf frische Teller warten mussten, hieß es von ihnen: das Personal ist wohl gerade überfordert - h a l l o , das geht ja mal gar nicht! Hexen gibt es hier nicht ;-) Es waren genau 2-3 Minuten Wartezeit! Sind glücklicherweise nicht alle Gäste so "versnobt" :-) Auch wenn wir bezahlen, könnten wir doch mit etwas Geduld diese Situation annehmen ??

    Ein Hotel zum Weiterempfehlen!!! Komfort ist auch, wenn man einen Bademantel und ein Badetuch bekommt und direkt im Haus zur Therme kann (sehr großzügig, verschiedene Becken, v i e l e Liegen - die frei waren!! - alles inklusive) :-) Frühstücksbufett vom Feinsten !!! - mit ALLEM und gut aufgeteilt im Raum, angeboten reichhaltiges Müsliangebot, reichhaltiges Brötchen/Brotangebot, reichhaltiges Wurst und Käseangebot, mit Tomaten/Gurken, Lachs, Eier gekocht und gebraten, Säfte, Wasser, reichhaltiges Teebeutel-Angebot, Kaffee, reichhaltiges Marmeladeangebot, Butter etc., reichhaltiges Obstangebot und Obstsalat - für jeden Geschmack etwas dabei! Personal kompetent, ruhig und zuvorkommend / freundlich !!! Mein Zimmer war im älteren Teil, noch nicht renoviert (dieser Teil wird 2017 renoviert) - ich finde, das wäre nicht notwendig, lediglich ein paar kleinere Änderungen würden ausreichen... - aber das ist Ansichtssache: es war ein Zimmer mit direktem Blick zur dahinterliegenden Kirche - für mich erfreulich, ein anderer mag das vielleicht nicht, dass die Kirchturmuhr zu sehen und zu hören ist (nicht laut, Kirche offen, wunderbare Malereien an den Wänden, sehr hell und freundlich). Eine kleine Kapelle ein paar Schritte entfernt bietet ebenfalls Einhalt im Alltag, Fürbet-Buch und Möglichkeit zum Licht anzünden). Wer dies nicht möchte, kann es "links" liegen lassen... Eine schöne Umgebung, Parkanlage mit alten hohen Bäumen, ein kleiner Bach zwischen Parkplatz und Hotelanlage, hinterm Hotel/Kirche geht es einen schönen Waldweg/Rundweg hinauf mit Aussicht (aber dieser Bereich nicht für Menschen mit Gehschwierigkeiten, weil steiler). Es gibt dafür den Park mit den ebenen geteerten Wegen). Biberach gleich "um die Ecke", der Federsee in Bad Buchau eine halbe Stunde entfernt (Weltkulturerbe mit 1,5 km Steg zum See hinaus). Kann leider immer nur 2 Tage buchen - länger würde sich lohnen!!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    7,9
    Wir kommen dennoch wieder, das drumherum entschädigt :))
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer ist sehr verwohnt gewesen und hat den Preis nicht gerechtfertigt. Auch ist das Bad für ein 4-Sterne-Hotel in der Preisklasse viel zu klein gewesen und zu dunkel ( 1x2 m )

    Ausgezeichnet war das Frühstück und die Freundlichkeit der Mitarbeiter.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    5,8
    Es bleibt Potential nach oben
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unseren Zimmern fehlte es wie dem Wellnessbereich leider an Charme und Wohlfühlatmosphäre. Das Thermalbad ist teilweise in die Jahre gekommen. Sowohl Hotel als auch Therme waren am verlängerten Wochenende des 3.Oktober hoffnungslos überfüllt, was vom Personal kaum beseitigbare Spuren mit sich brachte. Wohl der hohen Gästezahl geschuldet, waren Risotto und Gemüse unserer Hauptspeisen nicht fertig gegart und mehr als nur bissfest.

    Das Hotel lässt jedoch "alten Glanz" erahnen und hat sehr schön renovierte Teile. Auch das Personal ist sehr bemüht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    3,8
    nicht empfehlenswert
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die 4 Sterne sollten noch mal geprüft werden. W-LAN im Zimmer nicht zu empfangen (Hauthaus). Keine Klimaanlage. Steht großartige das Wasser unrein Kuchen auf dem Schrank, aber nur gegen viel € zu haben. Parkplatz zu weit weg von Hotel, macht bei Regen nicht wirklcih viel Spaß.

    die Historie des Hauses

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    5,8
    Dieses mal sehr enttäuscht
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu veraltete Zimmer im Altbau: keine Lüftung, kein Safe, Teppichböden völlig abgenutzt, demoliertes Mobiliar, sanitären Einrichtungen veraltet, ein von 3 Vorhängen viel zu kurz und man konnte von der öffentlichen Terrasse aus in das Zimmer reinschauen, trotz Nichtrauchernzimmer hat es sehr stark nach Rauch gestunken

    Super Frühstück, die Saunalandschaft sehr schön, man kann das Bad durch einen Verbindungsgang super erreichen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    7,5
    Zur Entspannung bestens geeignet
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Kopfkissen war etwas zu prall gefüllt. Wasserdruck in der Dusche sehr schwach, Badezimmer könnte etwas überholt werden, alter kaputter Bademantel

    Terrasse zum Essen war sehr schön und auch das Restaurant Feuerstein. Direkter kostenloser Zugang zur Therme. Man kann auch mit den öffentlichen Verkehrsmittel gut nach Ulm fahren, allerdings nur tagsüber, abends gibt es so gut wie keine Verbindungen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    8,8
    Für Saunafreunde ein wunderbares Erlebnis.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Zimmern merkt man ihr Alter an, was aber zur Anlage des Hotels stimmig ist.

    Die kostenfrei zu nutzende Sauna eher Therme eine Entdeckung! Eine gediegene alte Anlage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    8,8
    Gerne wieder.
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind nicht alle Zimmer auf dem neusten Stand. Hier sollte nach und nach eine Auffrischung statt finden.

    Von P/L Service sehr gut. Insbesondere da Schwimmbad und Frühstück im Preis enthalten sind. Das Personal ist sehr zuvorkommend und steht´s freundlich. Auch die dazugehörenden Restaurants und die Bar ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    9,6
    Der freie Zugang zu der Therme und dass man dort sowohl am...
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der freie Zugang zu der Therme und dass man dort sowohl am Anfahrtstag - als auch am Abfahrtstag ganz entspannt dort bleiben konnte, auch wenn das Zimmer bereits zu räumen war. Fitnessraum ist sehr angenehm. Frühstück o.k. - alles da, was man so normalerweise braucht. Und im Sommer bei schönem Wetter besonders toll auf der Terrasse. Gut ist auch, dass es auch draußen auf der Terrasse eine Raucherecke gibt und die Leute nicht an den Tischen geraucht haben. Sehr aufmerksam war auch der kleine Kuchen zum Empfang im Zimmer, der sehr leckr war - und daneben eine große Flasche Wasser.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    8,3
    schön zum Erholen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer im Haupthaus sind langsam in die Jahr gekommen

    freundliches Personal. Alles sehr sauber. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Schöne Therme, kann direkt mit dem Bademantel ins Thermalbad gehen. Eintritt inbegriffen.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Parkhotel Jordanbad ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: