Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Parkhotel Hohenfeld Münster Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Dingbängerweg 400, 48161 Münster, Deutschland

Nr. 39 von 60 Hotels in Münster

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1372 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    “80er-Jahre” Design. Sehr in die Jahre gekommen. Zimmer ohne Minibar und Klimaanlage. Alte Teppichböden und Bad mit hohen Tuschtassen. Ganz schlechtes Preis-Leistungsverhältnis.

    Eigentlich nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bedienung die wir leider nicht hatten.

    Frühstück und Lage perfekt. Bedienung war schlecht. Ich habe selber abgeräumt die Karte geholt und am besten hätte ich mich eigentlich selber bedient.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    keine Beanstandungen

    rundum top, ruhige Lage, reichhaltiges Frühstück, Personal freundlich, Pool/Sauna + Kegelbahn kostenfrei benutzbar. Ausreichend Parkplatz, schöner Biergarten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage war sehr schlecht, ewig weit weg von Münster Innenstadt und ohne Auto nicht machbar

    Frühstück war ausgezeichnet, für alle Geschmäcker etwas dabei, sehr reichhaltig und sogar mit gutem Sekt im Angebot

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab kein Safe im Zimmer! Beim Frühstück hat immer wieder etwas gefehlt wofür man länger warten musste. Einer der Duschtüren war undicht und Wasser hat ausgesickert.

    Komfortable Zimmer, sehr ruhig im Park, sehr sauber. Zum Teil freundliches und hilfsbereites Personal. Grosser Parkplatz. Tolle Omeletts frisch zubereitet beim Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleiner Fernseher, könnte mal eine Renovierung vertragen, Badezimmer sehr klein, im Restaurant waren alle Tische vorreserviert, unsere Tür hat immer laut geklappert wenn in einem anderen Zimmer die Tür geschlossen wurde. Ich hatte dann Servierten in die Tür geklemmt, dann ging es.

    Die Lage war recht gut, es gab Leifahrräder, es gab ausreichend Parkplätze,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Einzige: Beim Frühstück wurde das gebrauchte Geschirr nie abgeräumt.

    Sehr gutes Frühstück mit angemessenem Preis; Preis/Leistungs Verhältnis was sehr gut. Wunderbare Lage in einem Park, weg von der Stadt. Sehr gemütliche Bierstube, "Boernecken" mit vernüftigen Preisen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn im Erdgeschoss eine Veranstaltung stattfindet (z. B. Hochzeit) ist die Musik in den Hotelzimmern zu hören.

    Ruhig und hübsch gelegen in einem Park.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Landhaus( Nebengebäude): Muffig, keine Klimatisierung, Zimmer aufgeheitzt, zu dicke Bettdecke, Matratze schwitztig und unbequem, Beleuchtung dunkel bzw defekt, Armaturen und Duschkopf, alt

    Lage im Grünen, Frühstück, wlan

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir ist aufgefallen das man rechtzeitig im Hotel sein sollte um einen der Parkplätze zu bekommen.

    Das Frühstück war gut und ausreichend.Das Zimmer war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer und das Bad waren ziemlich klein, ebenso der Kleiderschrank, der zudem eine etwas eigenwillige "Aufteilung" hatte. Dafür war der Preis des Zimmers doch etwas gehoben. Allerdings scheint dies im Raum Münster nicht selten zu sein.

    Das Hotel hat eine sehr gute, ruhige Lage. Es liegt am Ortsrand von Münster etwa 10 Autominuten vom Zentrum und 5 Minuten vom Aasee entfernt. Wir haben in der dazugehörigen Bierstube sehr gut zu Abend gegessen. Sehr netter Service. Ausreichende, kostenlose Parkplätze.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöne Zimmer, sehr freundliche Mitarbeiter und ein gutes Frühstück. Dazu die Lage im Grünen und eine mehr als ansprechende Gastronomie. Unser Aufenthalt in Münster war perfekt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Autobahn ist nachts bei offenem Fenster erstaunlich laut, sehr schade - die Zimmer nach Osten sind da sicher ruhiger.

    Sehr schön, trotz Studium in Münster war mir dieser westliche Teil bislang fremd - wirklich idyllisch gelegen. Ganz toll: die Sauna hat bis 22:30 Uhr auf, und ich hatte sie für mich alleine! Der Pool ist ziemlich klein, aber auch da kann man gut ein paar Züge schwimmen - unbedingt die Badehose einpacken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöne Lage im Grünen, Stadtnah + Aaseenähe (gut mit dem Rad zu erreichen), sehr freundliche Mitarbeiter, gutes Frühstück, gutes Preis- / Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    2 kleine Anregungen; in dieser Preiskategorie wären 1-2 Flaschen Wasser kostenlos wünschenswert. Bei Ankunft im Zimmer direkt jeweils an der Flasche 2€; ich glaube auch, dass die Größe des Flachbildschirms nicht mehr zeitgemäß ist; die Bildqualität war auch nicht so gut.

    Frühstücksbuffet reichhaltig und lecker; Personal aufmerksam und freundlich;Zimmer ruhig (Fenster in Richtung Park); Betten bequem;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad ist v i e l zu klein! (Standard-Doppelzimmer)

    Die Betten samt Kopfkissen und Oberbett waren hervorragend. Super Frühstück. Parkplatz direkt beim Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher könnte etwas grösser sein.

    Bett, Frühstück, Personal freundlich, Freizeitaktivitäten (Zoo, Planetarium, See in der Stadt) nur ein paar Autominuten entfernt, gut ausgebaute Fahrradwege.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatte das Zimmer vermutlich oberhalb der Küche. Dort war bereits früh am morgen gut Betrieb. War nicht schlimm da ich früh raus musste!

    Sehr gutes und abwechslungsreiches Frühstück. Roomservice mit kleinen Snacks möglich - toll wenn man spät anreist. Sehr ruhige Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    War bereits unser 3. Aufenthalt. Nach der Modernisierung im letzten Jahr ist alles noch schöner geworden. Tolles Restaurant mit hervorragender Küche. Reichhaltiges Frühstücksbüffet welches keine Wünsche offen lässt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer des Doppelzimmers war sehr klein aber für zwei Personen ausreichend. Die Matratzen waren sehr hart.

    Das Personal war sehr freundlich. Im Zimmer war alles, was man braucht. Das Schwimmbad war sehr sauber und das Wasser angenehm warm. Es gibt zwei Restaurants, so dass man nicht extra zum Abendessen außer Haus muss. Mit dem Auto ist man in kurzer Zeit in der Münsteraner Innenstadt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bad sehr eng. Wäre schön einen Kühlschrank und Wasserkocher auf dem Zimmer zu haben

    Das Frühstück war toll und reichhaltig. Betten sehr bequem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück, fällt in die Abreisezeit, Gedränge, alle wollen bezahlen. Packen, kommen an, frühstücken gehen. Zimmer klein, Bad kein guter Abzug,auch kein Fenster. Großes Zimmer mit Fenster, nur Gardine mit Vorhang, ohne Rollo, Rolladen, Plissee Sonnenblende. Nichts. Sonst o.k. für den Preis über booking com, last minute Freitag, für Sa./So. Ferienbeginn. Trotzdem schön.

    Bett sehr bequem, durch Zeit Verschiebung, verschlafen, war 9.30 Uhren nicht vorgestellt, war halb elf. sehr ruhig und gut geschlafen, das Vogelgezwitscher hat uns geweckt, nisten über dem Fenster, kam wohl das Mittagessen geflogen. dann sind wir schon aus dem Bett geflogen, der Zimmerservice wollte schon saubermachen. alles in allem sehr nett, freundlich, sauber, Personal top, immer wieder gern, kurzfristig wegen Zoo und Wetter sowie Ferien gebucht. Unkompliziert. alles da TV, Bad mit Dusche, Handtücher, Schreibtisch, Info, WLAN, super Lage, Ausblick, auch Schwimmbad, alles Nichtraucher, draußen, alles bereits für Drink und Pfeiffe, Zigarette, Zigarre oder nur Luft, davonm viel, sehr schön gelegen, Restaurant vor Ort, doch es zog uns in die Stadt hinein, Essen im Dörfkens auch sein, am Wochenende gar bis 1.00 Uhr nachts. Fahrräder auch dabei, Zimmer auch für 2 Personen ziemlich klein. Gibt auch größere, Business, oder Family, auch Appartments habe ich gesehen. Parken vor Ort, kostenlos, egal, Hauptsache nicht im Weg. Sehr angenehmes Ambiente drin sowie draußen, auch drum herum, immer wieder gern. für länger.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelzimmer waren sehr klein und teilweise renovierungsbedürftig.

    Lage im Grünen und die Nähe zum Zoo; das Frühstück ließ keine Wünsche offen; die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ich habe mich mit dem Essen also mit Hamburger uns Pommes aus dem Restaurant vergiftet. Personal hat das nicht ernst angenommen. Das Hotel würde ich auf keinen Fall weiterempfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzig der Dunst und Rauch im Speisesaal bei Vorbreitung der Eierspeise bem Frühstück. Wahrscheinlich die Anzugshabe funktioniert nicht gut.

    Eigentlich war alle toll!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spinnweben im Bad. Recht alter, schmutzig aussehender Teppichboden

    Sehr freundliches Personal. Hervorragendes Frühstück. Ein Koch bereitet auf Wunsch sogar extra ein Omelett

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sauber aber nicht gründlich genug. Staub war auf den Nachttisch Lampen und hinter dem Fernseher. (einfach dem Personal sagen und dann wird es bestimmt umgesetzt.) Mir ist unten im Spa Bereich aufgefallen das behinderte Menschen nicht allein dort rein dürfen. Das ist richtig aber man schreibt heute von Menschen mit Assistenz Bedarf. Da ich Heilerzieher bin und weiß das man das heute so nicht mehr formuliert kann man das bestimmt abändern und neu ausdrucken. Wie gesagt es sind wirklich nur Kleinigkeiten die mir aufgefallen sind.

    Das Frühstück war ausgezeichnet und hat keine Wünsche offen gelassen. Das Personal war sehr freundlich und umsichtig. Wünsche nach Bademantel etc. Wurden umgehend erfüllt. Wir kommen sehr gerne wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war super lecker. Personal sehr freundlich und die Zimmer waren Top. Sehr schöne und vor allem ruhige Lage. Insgesamt ein empfehlenswertes Hotel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad müsste saniert werden. Dusche und waschtisch veraltert und nicht in Ordnung.

    Das Frühstück ist ganz toll. Auch ein ausgesprochen schöner Raum zum frühstücken.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    TV auf altem Niveau, klein. Bild miserabel. Silberfische im Bad. Am Bett sind keine Steckdosen. Am Schreibtisch ist auch keine.

    Frühstück wie immer sehr reichhaltig und lecker, die Zimmer ganz oben sind für eine Nacht geschäftlich ok, nicht aber für einen Urlaub. Kostenfreies WLAN.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    anhand der werbung über internet und der ausliegenden flyer denkt man, dass einem hier ein hochpreisiges stilvolles haus erwartet. die enttäuschung war groß. sauberkeit im zimmer nicht zufriedenstellend, personal hatte den anschein das man sich nur zum arbeiten trifft,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl das Haus gut besetzt war hatten wir eine ruhige Nacht. Das Frühstücksbüfett würde ständig wieder gefüllt und das Personal war insgesamt sehr nett und hilfsbereit. Wenn wir noch einmal nach Münster kommen, werden wir wieder dort einkehren.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein kleines und einfach ausgestattetes Zimmer schon relativ teuer. Im Winter hat man nicht viel von der unmittelbarer Umgebung, zumindest nach Einbruch der dunkelheit, da der Park nicht beleuchtet ist und die Wege recht matschig sind. Bitte nicht als Kritik auffassen!

    Sehr sauber, freundliches personal, Fahrradmiete möglich!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN war vorhanden. Jedoch leider sehr langsam. Für Geschäftsreisende die ein VPN aufbauen müssen oder auch Mails versenden müssen, war es für mich nicht zu gebrauchen bzw. extrem langsam.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratzen zu weich und durchgelegen, Nasszelle renovierungsbedürftig

    Sehr gutes Frühstück. Gepflegte Räumlichkeiten im Parterre (Rezeption, Restaurantbereich).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das F war wie erwartet reichhaltig, mein Tee (Darjeeling) war im Angebot, Kaffee wurde nachgereicht. bequeme Betten, genügend Kissen wir würden im Frühsommer sehr gerne noch einmal kommen, um die Umgebung zu genießen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist definitiv für 2 Personen zu klein.

    Das Hotel gibt direkt das Gefühl von Urlaub. Die Restaurants sind mit regionalen Speisen sehr gut und reichhaltig. Gepflegt und nettes Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Muffige Teppiche in den Fluren und Zimmern. Sehr kleines Bad. Schlechte Betten (Matratzen und Kissen). Mit 4 Sternen völlig überbewertet.

    Frühstück und dazugehörige Räumlichkeiten. Lage im schönen Park.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt außerhalb. Die Wege animieren nicht zu weiten Spaziergängen.

    Das Frühstück war sehr gut und ausreichend. Das Zimmer entsprach meinen Erwartungen. Um in die Innenstadt von Münster zu kommen benötigt man eine Fahrgelegenheit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkplätze sind eine Katastrophe!!! Eine Frau in Heels hat sich auf dem Weg vom geparkten Auto bis zum Hotel entweder die Füße oder die Schuhe völlig ruiniert - je nachdem was zuerst nachgibt!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bad und auch der Wellnessbereich sind in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig. Komischer Geruch im Zimmer und sehr hellhörig. Fernsehprogramm lief nicht einwandfrei

    Frühstück sehr gut und reichhaltig. Freundliches hilfsbereites Personal. Bequemes Bett. Zentrumsnah.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Standard-Zimmer relativ klein, Bad eng, aber absolut okay, zu großen Teilen saniert. Für den von uns bezahlten Preis aber sehr gut. Das Schwimmbad haben wir leider aus Zeitgründen nicht genutzt, da gibt es etwas aber wohl etwas Sanierungsbedarf.

    Tolles Ambiente, sehr entspanntes, reichhaltiges Frühstück mit sehr freundlichen Service. Im Sommer ideal für Fahrradtouren. Renovierte Zimmer mit guter Ausstattung. Auch späte Anreise war kein Problem.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir oben schon gesagt, sind die Zimmer nicht besonders schick. Es fehlt ein Wasserkocher mit der Möglichkeit, Tee oder Kaffee zuzubereiten. Dass für das Mineralwasser gezahlt werden muss, fanden wir auch nicht prickelnd.

    Das Schwimmbad ist sehr schön. Toll sind auch die Gepäcktrolleys. Restaurant und Bierstube haben uns sehr gut gefallen. Das Essen war prima. Auch als Vegetarier wurde man fündig. Eine Änderung bei den Gerichten war problemlos.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das gebuchte Doppelzimmer sehr klein für ein 4 Sterne Haus. Des Weiteren war das Zimmer in einem nicht sehr guten Zustand. Badezimmer ließ sich nicht abschließen. Noch ein Manko war der zeitweise sehr starke Geruch von Kloake im Zimmer. Leider ließ sich nicht feststellen woher dieser Geruch kam.

    Das Frühstück und die Lage waren super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine tolle location mit sehr guter und gemütlicher Gastronomie , sehr gutem Frühstück. Die früheren Bewertungen entsprechen absolut nicht der heutigen Situation - dieses Haus mit gewinnenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Exterieur des Hotels ist renovierungsbedürftig. Die Schilder am Parkplatz sind kaum noch zu erkennen, die Fensterläden sind bemoost , es gibt nachts kein beleuchtetes Schild auf der Straße, welches den Weg zum Hotel weißt. Daher sind wir zweimal dran vorbeigefahren.

    Es waren sehr bequeme große Betten . Das Bad ist recht klein, aber sauber und ok.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie immer ein gelungener Aufenthalt, der Umbau im letzten Jahr im unteren Bereich ist sehr gut gelungen, leckeres Abendessen und Frühstück, sehr nettes Personal, wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung insb Bad stark in die Jahre gekommen, Sprung im Waschbecken niedrige Raumtemperatur Frühstück war nicht im Preis inbegriffen

    Lage, ruhig, nicht zu weit vom Zentrum Zimmer sauber einladender Eingangsbereich freundliches Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Park gibt es keine Spazierwege; teilweise waren die Einrichtungsgegenstände schon etwas abgenutzt (z. B. Tür- oder Fenstergriffe); Massagen sollte man einen Tag vorher reservieren (da externer Masseur); manchmal hat der Abzug im Bad ausgesetzt - insgesamt aber nicht sehr störend für uns!

    Tolles umfangreiches Frühstücksbüffet, auch glutenfreies frisches Brot und laktosefreie Produkte zur Selbstbedienung, sehr nettes Personal (vergessenes Kleidungsstück wurde umgehend und kostenfrei nachgeschickt!), sehr sauberes frisch duftendes Zimmer mit sinnvoller Einrichtung (genug Ablageflächen etc.) und sehr sauberer Wellnessbereich (wie auf dem Foto, außerdem kostenloser Saunabesuch). Das Restaurant und das Bistro auf dem Gelände fanden wir sehr lecker und preislich angemessen (aber wir sind auch keine Gourmetexperten... ;) ), die Schokoladenmousse ist ein Traum...!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer, Silikonabdichtungen müssen erneuert werden (Schimmelbildung, Setzrisse). Sichtbare Verunreinigung der Duschtrennwand.

    Frühstück sowie die freundliche Bedienung

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Bäder waren ein bisschen zuuu klein, für zwei Personen viel zu klein.

    Das ganze Ambiente des Hotels war sehr,sehr ansprechend, insbesondere das Personal war außerordentlich nett. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Das Frühstück war äußerst umfangreich und das Essen total lecker. Schade, dass dort keine Silvesterpartys angeboten werden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war ein gutes Buffet-Frühstück, aber auch nicht mehr, wie sonst manchmal zu lesen ist. Das Restaurant schien uns etwas zu ungemütlich, ganz im Gegenteil zu dem angeschlossenen "Börnchen" wo man fast dasselbe Essen billiger in gemütlicher Atmosphäre bekommt. Tisch reservieren!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tolles Hotel, sehr guter Service. Das Personal ist sehr zuvorkommend, sehr hilfsbereit und sympathisch. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und gut. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war dreckig, genauso wie das Badezimmer. Die Betten unbequem. Zu kleines Zimmer und Badezimmer. Von außen sah das Hotel vielversprechend aus, jedoch die Zimmer sehr altmodisch, eine Renovierung wäre fällig. Für ein vier Sterne Hotel erwartet man Anderes.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLan im Zimmer war ohne Wirkung, für 99€ je Nacht erwarte ich eine bessere Infrastruktur

    Das Frühstück hat mich sehr positiv überrascht Angebot, Qualität, Ambiente alles hervorragend

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr schön und das Bett sehr bequem . Badezimmer fand ich etwas zu klein, ohne Fenster und ohne Abluft :-(. Bedienung in der Bierstube etwas unfreundlich. Ansonsten alles sehr sehr nett und zuvorkommend. Top Hotel. Gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad braucht dringend eine Entlüftung, die Scheibe im Zimmer war permanent beschlagen und am Fensterrahmen auch schon Schimmel zu sehen. Der Wellness-Bereich ist für ein 4-Sterne-Haus ebenfalls unterdurchschnittlich. Es gibt nur eine Sauna, die vom Schwimmbad nicht wirklich abgegrenzt ist. Der "Ruhebereich" ist daher sehr laut und insgesamt auch ziemlich schmucklos geraten. Hier wäre mehr drin. Der Fernseher entspricht von Größe und Bildqualität nicht mehr dem heutigen Standard.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig/lecker und das Personal ist ausgesprochen freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nun für das rüpelhafte Benehmen der Gäste kann das Hotel nichts ALLERDINGS ist die Parkplatz-Situation mehr als Haaresträubend und dann für eine Frau auch noch Kopfsteinpflaster als Belag ist für ein Hotel schon mehr als ungünstig gewählt! DAS könnte man sauberer und bequemer für die Gäste zur Verfügung stellen.

    Sehr geräumige Zimmer, extrem sauberer Zimmerservice! Excelentes Frühstück mit sehr leckerem Kaffee!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Kühlschrank im Zimmer. Leider sehr viele Tiere im Haus. Für mich als Allergiker sehr schwer. Ebenso konnte man die Fenster nur kippen.

    Personal war überaus freundlich ohne aufgesetzt zu wirken. Vor allem Personal im Restaurant.Ebenso waren die Speisen hervorragend

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Samstagabend sehr voll.Parkplatzsuche etwas schwierig.In der Bierstube Börneken muß man besonders am WE einen Tisch reservieren was wir nicht wußten,somit sind wir woanders essen gegangen.Im späten Abend dort noch auf ein Bier gewesen.Gute Auswahl doch überteurte Preise.

    Der Wellnessbereich.Das Frühstück war ausgezeichnet und die Auswahl sehr groß.Die Lage sehr idyllisch und ruhig.Zur Stadt mit dem Auto knapp 15 Min.Außerdem auch mit öffentl.Verkehrsmittel zu erreichen.Die Zimmer zwar etwas klein und das Bad auch aber alles sehr sauber und gemütlich.Bequeme Betten.in der Bierstube Börneken kann man gut den Abend ausklingen lassen.Klein aber sehr gemütlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Parkplatz ist eine Katastrophe: die Zufahrtstraße und der Parkplatz sind geschottert und mit einer Schmutz-/schlammschicht überzogen (es regnete während meines Aufenthalts). Daher war es unmöglich, mit sauberen Schuhen ins Hotel und beim Verlassen wieder ins Fahrzeug zu gelangen. Bei Geschäftsreisen wirklich saublöd!! Das Zimmer nebst Bad war winzig. Entspannung nach einem langen Arbeitstag auf dem Zimmer unmöglich, da das TV vom Bett aus nicht einsehbar war und man ohnehin die Pixel zählen konnte. Umstieg auf Internet/WLAN war noch schlimmer: mal gab es einen Zugang, dann war er wieder weg - Datenübertragungsgeschwindigkeit aus dem Mittelalter!! Zudem konnte man die Küche zwei Etagen tiefer deutlich hören - bis in die Nacht und wieder ab dem frühen Morgen. Auf den Handtüchern im Badezimmer waren Schminkflecken oder dergleichen?! Entspannen kann man hier definitiv nicht!!!! Hatte mir mehr erhofft. Traurige Darbietung für vier Sterne.....

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war okay. Dennoch das Bad und die Duschabtrennung etwas veraltet. Das ist aber jetzt Jammern auf hohem Niveau

    Das Frühstück war sehr toll. Alles frisch, alles was das Herz begehrt. Einfach perfekt. Erhält von uns 5 Sterne. Das Personal im ganzen Hotel immer sehr aufmerksam und sehr freundlich. Das Schwimmbad ist ausreichend zu bewerten. Geben wir 2-3 Sterne . Die Kabine/Dusche und der Gesamteindruck ist eher kühl. Könnte man etwas aufpeppen. Für ein paar Bahnen zum schwimmen völlig in Ordnung. Das Hotel liegt günstig. Zum Zentrum sind es 6 km. Parken in der City ist nicht zu teuer. Lohnt sich also nicht mit dem Bus zu fahren. Es sei denn man möchte etwas trinken ;-) Ich würde dieses Hotel jederzeit wieder buchen - wenn denn der Preis stimmt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer im 3. Stock hat 4:3 LCD TV mit analoger, schlechter Qualität. Kein nutzbarer HDMI Eingang. Bett stand längst an der Wand und dient auch als Sitzgelegenheit. Durch diese tieferliegende, einseitige Abnutzung schlief ich "schräg".

    Sehr gutes, reichhaltiges Frühstück, z.B. gibt es Rühreier pur oder mit Gemüse, 8 verschiedene Säfte, english breakfast, etc. Für 12 Euro angemessen. Alle Angestellten sind sehr nett. Die Restaurant-Küche ist fantastisch.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leihgebühren für Bademantel etc.?! Muss das wirklich sein?

    Wir waren für 2 Nächte in dem Hotel. Zimmer, Sauberkeit, Freundlichkeit des Personals war bestens. Das Restaurant und die Bauernstube sind sehr gemütlich und das Essen war in beiden Fällen sehr lecker. Besonders der Service bei unserem Abendessen im Restaurant durch die engagierten jungen Servicemitarbeiter hat uns sehr gefallen! Auch das Frühstück war sehr gut. Und auch hier war der Service sehr gut und freundlich. So startet man gerne in den Tag! Insgesamt stimmt hier das Preis-/Leistungsverhältnis! - Wir werden wiederkommen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man sieht dass das Hotel schon alt ist. Die Türen dürfte man schon wechseln. Für den Preis des Zimmers keine Flasche Wasser, sondern nur gegen Gebühr. Das Personal könnte etwas freundlicher sein und nicht so angespannt.

    Lage sehr schön. Frustück gut und aussreichend, für die 4 Sterne konnte aber auch etwas besser sein. Der Pool hat unsere Stimmung gerettet. Das Bett sehr bequem. Das Abendessen im Restaurant sehr lecker. Die Lage sehr schön.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war ziemlich abwohnt. Es gab weder einen Zimmersafe noch eine Minibar. Das Badezimmer hatte den Charme der 80-er. Mit Duschvorhang, Ikearegal, alte Rippenheizkörper. Nur oberflächlich sauber. Im Haus gibt es keine Schuhputzmaschine. Auf unsere Frage danach, hieß es nur sei abgeschafft. Nachts um 1.30h bellte ein Hund, in der nächsten Nacht auch. Wir werden nicht wieder hinfahren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles war in unserem Sinne

    Parkplatz kostenlos an der Unterkunft, warmes sauberes Zimmer mit schönem Bad, Lage in einem Park, sehr schönes Haus, Erreichbarkeit von Münster sehr gut, nettes Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer haben im Nebengebäude ein gewisses Alter erreicht. Leider gibt es nicht genügend Parkplätze bzw. es fehlt eine Ausschilderung.

    Sehr schön ruhiges Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer für den Preis zu klein und alt!Fernseher zu alt und klein!Zimmer nicht gepflegt , auch der Wellness Bereich muss unbedingt erneuert werden ! Sieht aus wie aus den vor 40 eingerichtet!

    Bett zu klein und Zimmer alt und abgewohnt - Bad viel zu klein und sehr alt und Alles abgeblättert bzw. alt und verbraucht!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr kleines Badezimmer. Leider roch das ganze Zimmer beim Einchecken schon sehr unangenehm. Aus dem Badezimmer kam sehr schlechter Geruch, wahrscheinlich aus dem Abfluss. Leider durchströmte dieser unangenehme Geruch das ganze Zimmer. Nur das unentwegte Öffnen des Fensters konnte für Abhilfe sorgen, was bei einer Außentemperatur von 3 - 5 Grad leider nicht so angenehm war. Zum Glück war ich den ganzen Tag unterwegs und nur zum Schlafen im Zimmer. Bei Rückfrage an der Rezeption gab man mir die Auskunft: "Das Team würde sich darum kümmern." Dem Gast kam man leider nicht entgegen, obwohl die Geruchsbelästigung sehr stark war. Schade. Ansonsten ein schönes Hotel.

    Sehr schöne Lage, außerhalb von Münster. Dennoch ist man in 10 Auto-Minuten in der Innenstadt, passt. :) Der Service in der kleinen Hotelbar war sehr gut, freundliches und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die schöne neobarocke Kapelle bei den ehemaligen Dienstgebäuden des Schlosses war mit Gartenmöbeln zugestellt!

    Auswahl. ein Frühstück,Spiegeleier und Rührei frisch zubereitet! Schwimmbad bis 22:00 Uhr geöffnet!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr klein, entsprechend auch das Badezimmer. Der Fernseher war so winzig, dass man darauf gerne verzichten kann. Es gab weder eine Minibar, noch einen Safe. Für ein vier Sterne Hotel kann man eindeutig mehr erwarten. Der Pool war klein. Die Sauna war überfüllt, also wurde sie gar nicht erst genutzt.

    Das Frühstück war ok, aber 12,- Euro finde ich zu viel

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat das Preisniveau in der hauseigenen Bierstube sehr angezogen und die Speisenauswahl war etwas komisch.

    Schwimmbad, Zimmer, Frühstück - alles wunderbar. Reservierung des Babybetts hat gut funktioniert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Uns fällt hierzu nichts ein - einfach alles prima!

    Schlicht und ergreifend: ALLES!Netter, zuvorkommender Empfang, unser Gepäck durften aufgrund unserer sehr frühen Ankunftszeit im Büro abstellen, wir konnten daher unbesorgt das Naturkundemuseum mit dem Planetarium besuchen und hatten nicht mehr alles im Auto - das kam uns schon mal sehr gelegen - dann sehr schöne Zimmer, im Bestzustand - und alles funktionstüchtig, gut geschlafen auf prima Matratzen, tolles Ambiente im Hotel (Lobby, Restaurant, alle Räume!), Frühstück war auf jeden Fall genau wie das Kaffeetrinken und das Abendessen FIRST CLASS- allen 6 hat es prima geschmeckt und Bedienung auch hervorragend! Wir wollen wieder kommen - und empfehlen es wärmstens weiter!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Liegt leider ziemlich weit raus aus der Stadt, ohne Auto geht es nicht, auch rund herum nichts fußläufig zu erreichen, keine Gaststätte, also muss man im Hotel essen. Teppichböden in den Fluren ziemlich fleckig, sieht nicht mehr so gut aus. Zimmertüren ziemlich alt und nicht schallgedämmt. In den Fluren hört man alles aus den Zimmern, Fernseher, Gespräche... Das fand ich schlecht. Hellhörig.

    Zimmer eigentlich relativ klein, Einrichtung sehr schön, Bad sauber, Badewanne (hätte Dusche lieber), nicht mehr allzu neu allerdings, aber sauber und vollständig eingerichtet. Hat nichts gefehlt! Frühstück war der Hammer, selten so ein vielseitiges Frühstück in einem Hotel erlegt. Wirklich! Restaurant nur Bierstube genutzt und Bar, Qualität sehr gut, Preise für Getränke fanden wir ziemlich teuer. Schöner Park rund herum, wegen schlechtem Wetter leider nicht genutzt, ist im Sommer sicherlich sehr schön und angenehm. Öffentliche Räume auch sehr ordentlich und gut eingerichtet. Schwimmbad war sehr schön, warmes Wasser, warmer Raum, LOB!

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: