Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Parkhotel St.Georg Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Rather Mauspfad 11, Rath/Heumar, 51107 Köln, Deutschland

Nr. 219 von 223 Hotels in Köln

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 268 Hotelbewertungen

5,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,6

  • Komfort

    5

  • Lage

    6,8

  • Ausstattung

    5

  • Hotelpersonal

    6,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,4

  • Kostenfreies WLAN

    6,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    2,9
    Ganz üble Absteige !
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz nicht beschildert, Lampen ohne Funktion, lose Steckdosen, völlig runtergekommen, TV defekt, Türen nicht zu verschließen, dreckiges und übel riechendes Treppenhaus, Dusche zu klein und defekt, das Rührei kalt und fischig usw.

    Nichts!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    6,3
    Für 2 Nächte war es Ok. Aber für einen Urlaub würde ich es nicht empfehlen.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und wirkt etwas ungepflegt. Man könnte mehr daraus machen! Balkon (falls vorhanden) ist nur für Raucher angenehm. Und zwei große freilaufende Hunde sind auch nicht jedermanns Sache.

    Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig (Autobahn und Nahverkehr). Es gibt ausreichend kostenlose Parkplätze. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    7,5
    Schönes ruhiges und gemütliches Hotel direkt am Wald.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts Nennenswertes

    Uriges Hotel, hier kann man sich wirklich wie zu Hause fühlen verbunden mit den Annehmlichkeiten eines Hotels entsprechend Kategorie. Grosse Zimmer, tolles Frühstück. Immer wieder gerne.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    3,8
    Besser nicht
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war unglaublich dreckig. Schon an der Rezeption wären wir umgekehrt, wenn wir eine Wahl gehabt hätten. Das Personal war nicht so wirklich angemessen professionell. Nicht noch einmal...

    Die Lage und der Preis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    4,2
    Nicht nochmal.
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Begrüßt wurden wir von zwei riesigen deutschen Doggen, die mir die Hosen vollsabberten. Im Flur offene, alte Elektroanschlüsse, aufgebrochene Türen. Wasserschäden im Zimmer. Direkt über dem Frühstücksbuffet ein riesigen Fleck eines alten Wasserschaden. Das ganze Hotel bedarf dringend einer Renovierung. Der aufgerufene Preis ist in keiner Weise angemessen.

    Das Frühstück war in Ordnung. Die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    3,3
    nie wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war mit Frühstück gebucht ,habe aber keins bekommen ,weil angeblich nicht im Preis enthalten . Rechnung war bezahlt ,Beleg lag vor,wollten trotzdem nochmal das gesamte Zimmer abkassieren.

    nichts!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    4,2
    Mit dem richtigen Humor kann man jedes Zimmer akzeptieren.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anfahrt erwies sich als schwierig, weil die Einfahrt nicht direkt ersichtlich war. Bei unserer Ankunft sind wir zur Rezeption und wollten unseren Schlüssel abholen, da hieß es dass nur ein Einzelzimmer für uns vorbereitet wurde. Wir konnten aber vorweisen dass wir für 2 Personen gebucht haben und haben dann ein Zimmer mit 4 Betten bekommen. Das Zimmer war heruntergekommen, der Teppich hatte große Flecken, Sauber war es nicht. Das Licht am Bett hat nicht getan genauso wenig wie der Föhn. Die Bad Türe war nicht abschließbar. Beim Laufen hat der ganze Boden gebebt. Alles in allem war das Zimmer lieblos, kalt und alt eingerichtet. Wir hatten ein Fenster auf das Dach raus, vor diesem Fenster war ein Aschenbecher und lüften somit nicht möglich weil Gestank herein kam.als wir schlafen gehen wollten war starker Lärm bis hoch ins Zimmer weil unten eine Party in Gang war. Somit hieß es für uns nicht atemlos durch die Nacht sonder schlaflos. Uns wurde nicht gesagt wann es wo Frühstück gibt, das mussten wir am Morgen selbst rausfinden. Beim auschecken wurde uns gesagt wir hätten noch nicht bezahlt. Obwohl ich direkt bei der Buchung mit sofortüberweisung bezahlt habe. Unser Fazit: Es war eine Erfahrung aus dieser wir gelernt haben. Ein nächstes Mal hier wird es nichts geben. Wir haben das Zimmer mit Humor hingenommen um uns den Aufenthalt in Köln nicht vermiesen zu lassen.

    Das Frühstück war in Ordnung. Es gab von Brot über Brötchen bis hin zu Müsli einiges an Auswahl.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    3,3
    Wenn es nicht schon so spät gewesen wäre, hätte ich etwas anderes gesucht.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmuddelig, unsauber, Heizung war aus bei um 0 Grad, im ganzen Zimmer roch es nach dem Abfluss im Bad. Ich habe noch nie so schlecht übernachtet. Katastrophe! Beim Frühstück hatte man den Eindruck im Freien zu sitzen, so kalt war es.

    Nichts

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    4,6
    Heizung wurde 22h abgestellt.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung wurde 22h abgestellt. Um 0.00h war es bereits unter 15 Grad. Tendenz schnell sinkend. Dann bin ich ausgezogen. Im Auto kann ich billiger frieren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    2,9
    Nie wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Heizung ! bei -9° Außentemperatur. Dusche war nicht wirklich warm. Duschkopfhalterung defekt. War nicht an der Wand uz befestigen. Duschvorhang verdreckt.

    Da ware leider nichts was wirklich positive aufgefallen ist.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    5,4
    Für eine Nacht okay, die Nähe zum Flughafen war entscheidend.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel bedarf dringend Renovierung und Aussengestaltung, ist jedenfalls nicht für längere Aufenthalte geeignet, zumindest wenn gewisse Ansprüche vorhanden sind. Frühstücksraum war kalt, daher keine Atmosphäre. Zimmer sehr spartanisch kühl von der Temperatur sowie Ausstattung.

    Das Frühstück war okay, Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    5,4
    Heizung kaputt dementsprechend eiskalt im Zimmer, auf ...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Heizung kaputt dementsprechend eiskalt im Zimmer, auf Nachfrage bekamen wir dann Zusatzdecken , Heißes Wasser zum Duschen gabs auch nicht, 2 Riesendoggen im Foyer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    2,5
    Ein katastrophales Hotel. Eine echte Körperverletzung war das. Jucken im Bett inbegriffen.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verschimmeltes Brot zum Frühstück. Extrem abgewohntes Mobiliar. Keine Heizung die funktioniert, kein warmes Wasser. Fenster die super alt und zugig sind. Eine verzogene Tür am Zimmer. Gestank nach Nikotin und den zwei deutschen Doggen, die frei im Eingangsbereich rum laufen.

    Nichts

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    3,3
    Ganz toll für masochistisch veranlagte Kettenraucher. Für alle anderen weniger zu empfehlen.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kurzform: mangelnde Hygiene, neugierige dänische Doggen, rauchgeschwängerte Luft im Nichtraucherzimmer, laute Discomusik, getrocknete Fäkalienreste in der Toilette, Rundum-Duschvorhang, Beleuchtung, verschmutzte Tischdecken im Frühstücksraum... Langform: Die Anfahrt erfolgt über eine Schlaglochpiste. Empfangen werden wir durch eines der beiden Hausmaskottchen, einer riesigen und neugierigen dänischen Dogge, die erst einmal erschnüffeln möchte, wer sich in sein Revier traut. Im gebuchten Nichtraucherzimmer ist deutlich kalter Rauch zu riechen, in der Toilette kleben noch die getrockneten Reste eines früheren Gastes. Die Heizung funktioniert nur eingeschränkt, angenehm warm wird es im Zimmer nicht. Wir haben auf ein anderes Zimmer gepocht, es bezogen und sind zum Abendessen nach weg gefahren. Bei der Rückkehr gegen 21.30 Uhr werden wir mit zuckenden Lichtblitzen und den wummernden Bässen der lautesten Hits der siebziger und achtziger empfangen: Die hauseigene Disco hat geöffnet, und unser neues Zimmer liegt direkt darüber. An Schlaf ist nicht zu denken, die Wände beben. Entnervt fordere ich ein erneut ein anderes, leiseres Zimmer. Wir erhalten das letzte freie Zimmer im zweiten OG. Dort ist es erträglicher. Zwei der drei Beleuchtungsquellen funktionieren allerdings nicht. Das TV-Programm beschränkt sich auf die öffentlich-rechtlichen Sender. Die Zimmertür hat Balsaholz-Chakakter und kann die Geräusche vom Flur nicht dämpfen. Die Zimmerwände haben auch eher die akustische Dämmfunktion einer Membran, wir können ein nächtliches, lautstark geführtes Telefonat nebenan problemlos mithören. Irgendwann schlafen wir dann doch noch ein. Duschen am darauf folgenden Morgen: Ein Rundum-Duschvorhang schmiegt sich bei jeder Bewegung an den Körper. Wärme spendet nur eine elektrische MIniaturheizung, auch hier hat der Radiator längst aufgegeben. Frühstück komplettiert den bisher gewonnenen Eindruck des Hotels: Ausnahmslos alle Tische sind mit verfleckten Tischdecken garniert.

    nichts. Ich habe so etwas noch nie erlebt – und ich möchte so etwas auch nie mehr erleben!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    6,7
    Personal ok, Preis Leistung nicht
    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr in die Jahre gekommen und teilweise nicht gut gepflegt, Temperatur in den Zimmer eher tief gehalten, in der Nacht war es schon sehr kalt

    Sehr freundliches Personal, als Hundeliebhaberin fand ich die Begrüssung durch die beiden deutschen Doggen sympathisch

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    2,9
    Nichts
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    2 agressive Doggen streifen im Hotel umher, es riecht überall wie im Hundezwinger , im Bad war keine Fliese intakt, zu den Fenstern zog es rein, nachts fiel die Gardine mit dem kompletten Gestänge runter...., ich übernachte 150x + im Jahr im Hotel und habe mich vorher noch nie beklagt aber das war der Hammer, nicht zu unterbieten. Ausziehen ging nicht, wegen der Messen in Köln.

    Nichts

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    5,8
    Das Frühstück war sehr umfangreich
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten einen Rollstuhlfahrer angemeldet, das Zimmer sehr klein , müssten das Bett verrücken um mit den Rollstuhl aus dem Bad zu kommen.Duschen ging gar nicht, da ein hoher Einstieg war.

    Das Frühstück war sehr umfangreich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    6,7
    Bis auf die aufgeführten Mängel, können wir dieses Hotel empfehlen. Wir werden wiederkommen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu wenig Licht im Raum. Lampe am Bett defekt. die Garderobenleiste mit Dübel hing aus der Wand. Keine Haken im Bad, nur ein Handtuchhalter. Neue Matratze fällig. Aschenbecher auf französischem Balkon nicht geleert. Daher leider Abzug bei Sauberkeit und Ausstattung.

    Personal freundlich und hilfsbereit, sauberes geräumiges großes Doppelzimmer mit Schreibtisch und Sitzgelegenheit. Einrichtung in asiatischem Stil gehalten. Hoteleinrichtung zwar in die Jahre gekommen, aber geschmackvoll gestaltet. Trotz knarrender Matratze gut geschlafen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    5,0
    Für den Preis bitten andere Hotels mehr Komfort.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Neben dem Zimmer befindet sich Partyraum. Laute sehr laute Musik bis spät in der Nacht. Keine Vorwarnung auf laute Musik. Den Fernseher konnte man durch die Laute Musik nicht hören und das Bild war katastrophal. Bad wie in den meisten Hotels alt und nicht mehr sauber zubekommen.

    Frühstück war ok und nur Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    8,8
    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bambusbett war sehr rustikal. Leider waren die Matrazen für unser Empfinden sehr weich, man "sank" sehr tief ein und hatte Schwierigkeiten aus dem Bett wieder auszusteigen.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker. Die Hotelleitung war sehr aufmerksam. Ob es die Auskunft zum öffentlichen Verkehr oder auch das Bestellen eines Taxi zum Flughafen war.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    5,4
    Hätte da tatsächlich noch mal gebucht .. weil Mitarbeiter abends sehr freundlich und hilfsbereit .
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mitarbeiter morgens. Sehr unfreundlich. Und geht selbst mir den Fingernagel Essen auf Frühstücksbuffet.

    Die nette Dame abens im Restaurant. Sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    4,2
    Komme nicht wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige, was in der Minibar war war Licht, sonst nichts. Kleiner Fernseher mit veralteter Technik. Stark verpixeltes Bild. Kaum Senderauswahl Das Zimmer wurde geschätzte 40 Jahre nicht renoviert

    Frühstück war sehr reichhaltig und lecker

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    3,8
    Im Zimmer war es sehr kalt.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer war es sehr kalt. Kein WLAN. Die Dusche war sehr klein, dass man dort fast nicht reinpasst. Im Fernsehen fast keine Sender. Das Frühstück war nicht lecker, alles kalt und nicht frisch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    3,8
    Nicht schön.
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Disco im Erdgeschoss, die Musik war so laut, dass bis zwei Uhr nicht an Schlaf zu denken war. Die Zimmer waren nicht sauber. Zwei riesige Hunde liefen durch den Eingangsbereich. Die Decke über dem Frühstücksbuffet fehlte ein grosses Stück Deckenputz, sah nicht appetitlich aus.

    Bettzeug und Handtücher waren sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    6,7
    Köln ist immer eine Reise wert
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung der Zimmer etwas veraltet. Im Empfang großer frei umherlaufender Hund, der bellend auf die Leute zurennt

    Das Frühstück war gut. Lage des Hotels super, sehr gute Anbindung mit der Bahn in die Innenstadt im 10-Minutentakt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    3,8
    Nie wieder!
    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kalter Rauchgeruch überall. Selbst die Bettwäsche im „Nichtraucherzimmer“ roch danach. Zimmer völlig abgerockt. Der Preis von 79,00 € incl. Frühstück, das wir nicht in Anspruch genommen haben, ist nicht gerechtfertigt.

    Tiefgarage verdreckt aber großzügig, wenn man mit Bus unterwegs ist. Das Bett war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    6,7
    Man kann in dem Hotel gut übernachten. Preis/Leistung stimmt.
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Gerüche im Hoteleingang sind zunächst mal abschreckend. Der Renovierungsrückstau ist nicht zu übersehen.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und gut. Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend. Da der Flughafen nicht weit entfernt ist, hört man die startenden Flugzeuge doch recht gut. Flughafen Köln hat kein Nachtflugverbot!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    5,0
    Anbindung an Sbahn, Parkplatz,
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft war schrecklich. Geruch, wahrscheinlich durch die zwei riesigen Hunde. Laminat erzeugte schrecklich Athmosphäre und passt nicht zum Haus. Duschkopf erzeugte 20 Strähle in alle Richtungen, Dusche ist nicht abgelaufen. Hunde laufen frei rum.

    Anbindung an Sbahn, Parkplatz,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    5,8
    Sanierungsbedürftiges Hotel mit freundlichem Personal
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer benötigten mal eine Grundsanierung, alte Möbel, defekter Fussboden.... Bei ca. 30€ wäre dies annehmbar, aber für 98 - so geht es eigentlich nicht. An diesem Abend fand im Haus auch eine Musikveranstaltung statt, welche sehr lange (bis nach Mitternacht) zu hören gewesen war (ab ca 22 Uhr mit reduzierter Lautstärke). Für Leute mit leichtem Schlaf könnte das störend sein.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Auch das Frühstück war vielseitig und schmackhaft. Die Lage ist zwar etwas abseits, aber mit der U-Bahn kommt man in 20min ins Zentrum (auch spät Abends wieder zurück) und in 10min mit dem Taxi zum Flughafen (ca 15€)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    5,4
    Die gute Lage bzw Verbindung an die Kvb Kölner...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung hat ihre besten Zeiten hinter sich. Von Rissen in den Wänden, Fließen die Rückwand des Bettes fiel in der ersten Nacht halb hinunter Folge die Schrauben schauten aus dem Holz rissen gleichzeitig die Steckdosen aus der Wand, zweites Nachtkästchen war die Minibar diese war nicht befüllt nicht mal angesteckt, Rauchmelder statt an der Decke liegte dieser in einer Kommode, Hosenbügler so nannte sich das Teil hatte auch wen man ihn nicht gebraucht hätte nicht mal eine Steckdose in der Nähe, Wc Spülung ausgebrochen und defekt lief immer nach, Spiegel licht ließ sich nach einmaliger betätigung nicht mehr abdrehen, Föhn funktionierte keine 5Minuten, zweiter Föhn wurde der Schalter mit Superkleber befestigt, eine Schraube schaute im Bad aus den Fließen, Schreibtisch wurde lieblos angestrichen, Safe im Schrank nicht mahl verankert und so leicht das man Problemlos damit abhauen könnte, der Fernseher funktionierte erst am letzten Tag trotz UPC Box kein normales Bild zum empfangen, am Balkon war eine Notleiter im Boden die man nicht also eine wahrnehmen konnte das Schild war komplett ausgeblichen der Nachbar stieg einmal sogar ins Leere,die Leselampe im bzw über dem Bett hatte keine Lampe und das Kabel hing in das Bett und wackelte als wäre sie nur einmal befestigt in dr Wand, am Samstag dröhnte auf einmal die Musik im ganzen Haus als wir auf ein Abschluss Gesöf mit den Nachbarn in die Hotel eigene Bar gingen wo die Bedienung nicht das beste Verhalten an den Tag legte übrigens jeden Tag als wir dort waren fragten wir ob eine Feier im haus wäre und ob diese privat wäre darauf bekam man nur eine gewohnte schroffe Antwort aber das man darauf nicht mal hingewiesen wird empfinde ich schon als Frechheit, die Musik dröhnte dan bis ca 03:00 Uhr Als wir darauf hinwiesen das die Spiegellampe die sehr heiß wurde und die Rückwand vom Bett defekt waren es war so gegen 18:00Uhr bekam man als Antwort ich zitiere ähm wegen der Leuchte ich kann ihnen jetzt​ nicht die Sicherung...

    Die gute Lage bzw Verbindung an die Kvb Kölner Verkehrsbetriebe

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    5,4
    Es müsste im gesamten Hotel öfter der staubwedel.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu viel spinngewebe. Und staubig auf dem Zimmer. Fremde Haare auf Bettlagen.

    Es müsste im gesamten Hotel öfter der staubwedel.im Einsatz sein. So viele spinngewebe im Zimmer und gesamten Hotel.macht kein schönen Eindruck.frühstück war ok war alles da.nettes Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    10
    Gemütlich rustikal ein wenig versteckt und direkt neben der...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gemütlich rustikal ein wenig versteckt und direkt neben der Bahn Richtung Köln und wenige Minuten Autofahrt vom Flughafen. Zimmer sind zweckgemäs ausgestattet und ruhig. Frühstück ist mit allem was man braucht bestückt und es gibt die Möglichkeit für frisches Rührei, Spiegelei usw. Das anliegende Restaurant ist lecker und günstig. Insgesammt macht auch das Personal unglaublich viel der gemütlichkeit aus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    4,2
    Nie wieder.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel wirkt als ob es schon lange stillgelegt wurde. Begrüßt wurden wir von 2 Doggen. Für den Check In konnten wir telefonisch dann doch jemanden erreichen.Das Hotel ist ziemlich heruntergekommen.Im Bad sind Fliesen kaputt und locker.Es müsste dringend renoviert werden.Das Zimmer befand sich über der hauseigenen Disko mit sehr lauter Musik bis kurz vor 1 Uhr.

    Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    3,8
    Ich würde es nicht mehr buchen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei meiner Ankunft dort ungefähr gegen 01Uhr30 morgens, haben die Mitarbeiter in einem Raum neben der Rezeption gesessen und geredet und Sie konnte mich sehr gut hören. Bei unbesetzter Rezeption sollte ich eine Nummer wählen und erst dann ist ein Mitarbeiter aufgestanden und hat mich angesprochen. Ein bisschen schwach der Empfang. Die Fliesen im Bad waren defekt, und konnte für Kinder gefährlich werden. Das Bad war nicht sehr einladen. Bettwäsche nicht ganz sauber.

    Das Frühstuckbuffet war toll. Das Restaurant war gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    7,5
    Waren fast die einzigen Gäste.
    • Urlaub
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die beiden Riesenhunde (Doggen oder so etwas, die bisschen sehr in die Höhe gewachsen sind), die uns erst bellenderweise empfangen haben und dann auch noch aufgetaucht sind bei der Rezeption.

    Waren fast die einzigen Gäste. Frühstück war - für uns allein extra gemacht - reichhaltig und gut. Für eine Nacht war alles okay.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    2,5
    Katastrophe!!!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft wurde für meinen Mitarbeiter gebucht und war richtig dreckig. Die Tücher, die man auf den Boden zum Wechseln gelegt hatte, wurden einfach zusammengefaltet und als frische da gelassen. Als man auschecken wollte, sagte man: ein wenig dreck ist ja in Ordnung und es zählt ja sowie so der Arbeitgeber!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    4,6
    Reservierung zunächst unbekannt dann irgendwie doch gefunden...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reservierung zunächst unbekannt dann irgendwie doch gefunden , Hund deutsche Dogge hat Zutritt ins Hotel behindert. Geht gar nicht!!!! Musste erst von der Inhaberin weg gesperrt werden

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    5,8
    Das Frühstück war definitiv ausreichend.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung ist noch nicht einmal mehr Standard. Die Matratzen waren leider mehr als aufgebraucht.

    Das Frühstück war definitiv ausreichend. Wir waren nur eine Nacht da, daher kann ich nicht viel mehr sagen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    5,0
    Für Zwischenstopp zum Flughafen ok
    • Gruppe
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer haben schon deutlich bessere Tage erlebt. Das Hotel roch insgesamt stark nach kaltem Rauch. Das Bad und die Dusche waren schmutzig, es war kein Duschgel vorhanden. Samstags ist Ü30-Party, was aber eher eine Ü60-Veranstaltung ist, der Musik kann man dann im Zimmer bis ca. 3 Uhr zuhören.

    Gut ist die Flughafen-Nähe, die Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, das Frühstück und das Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    4,6
    Für Nichtraucher keine Option
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für mich als Nichtraucher war das Hotel kaum erträglich. Eingangsbereich, Flur und selbst das angebliche Nichtraucherzimmer riechen deutlich nach Rauch, genauso das komplette Bettzeug. Das ist inakzeptabel. Dazu eine durchgelegene Matratze, Fön kaputt, Einrichtung insgesamt renovierungsbedürftig. Und der Empfang mit zwei riesigen Hunden, die einen beschnüffeln, ist sehr gewöhnungsbedürftig.

    Das einzig Gute sind die Lage direkt an der Bahn und Autobahn und die Parkplatzsituation.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    3,3
    Nie wieder.
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Noch bevor ich einen Mitarbeiter im Hotel finden konnte laufen erstmal zwei rießige Hunde (Höhe bis zum Bauchnabel ca) auf mich zu. Ich bin dann erstmal wieder aus dem Hotel rausgeflüchtet. - Hundespielzeug liegt im Eingangsbereich rum - Zimmer veraltet und nicht schön eingerichtet. Dazu sehr klein - Nicht sauber. Staubwölkchen am Boden und Zahnpasta Reste im Waschbecken. Haare auf dem Handtuch - In der Früh zum Auschecken war erstmal kein Mitarbeiter zu finden. Der, der dann da war hatte erstmal nicht so richtig einen Durchblick.

    Das Frühstücksbuffett war ansprechend. Die Auswahl war ausreichend und frisch. Hat gut geschmeckt. Praktisch ist der Aldi direkt neben dem Hotel. Parkgarage ist da. War nur ein Parlplatz frei, hat ja aber für mich gereicht ;-)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    5,0
    Zu kalt für die Jahreszeit
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dass trotz der anfangs niedrigen Außentemperaturen die Heizung nicht mehr lief (seit 1. April aus) und im Bad die Temperatur somit nur 16,5 C° betrug, war nicht gerade angenehm. Die einfach verglasten Holzfenster, durch deren mehrere Millimeter großen Ritzen der Wind pfiff, machten die Temperaturen im Bad und im Zimmer auch nicht besser. Der Heizlüfter im Bad war defekt. Für das Geld haben wir anderweitig, auch in Köln, insgesamt schon wesentlich besser übernachtet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    5,0
    Für einen Platz zum Schlafen okay, ansonsten.... meh!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat seine besten Zeiten definitiv hinter sich. Die Wände sind fleckig, und im Bad funktioniert auch mal schnell die Spülung nicht (oder der Fön). Das Personal wirkt insgesamt etwas desinteressiert, und alles hat so einen leicht "heruntergekommenen" Anstrich. Für eine kurze (und vor allem günstige) Übernachtung kein Problem, aber ansonsten nicht zu empfehlen.

    Das Hotel ist günstig und wirklich direkt an einer ÖPNV-Haltestelle, mit der man gemessen an der Lage des Hotels schnell in die Stadt kommt. Außerdem liegt es direkt am Königsforst, wenn man also gern auch etwas Natür genießen will passt die Lage perfekt. Trotz aller Alters- und Rauchbedingten Mängel war das Zimmer auf jeden Fall sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    5,4
    Frühstücksbuffet mit großer Auswahl
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Gebäude machte einen heruntergekommenen Eindruck. Geruch nach abgestandenem Tabakrauch im Rezeptionsbereich und in den Fluren. Muffiger Geruch im Zimmer (obwohl Nichtraucherzimmer). Die Matratze war völlig durchgelegen (Kuhle in der Mitte!). Würstchen und Rührei beim Frühstücksbuffet waren nur lauwarm statt heiß. Für diesen Preis hätte ich etwas Besseres erwartet.

    Frühstücksbuffet mit großer Auswahl

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    5,8
    wer auf Komfort nicht so großen Wert legt , liegt hier ganz gut
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es ist alles ein bisschen veraltet , Betten und Böden knarren und sind schief , sehr sehr hellhörig ,große Schlitze an den Zimmertüren ,duschen war wegen fehlender Befestigung des Duschkopfes fast nicht möglich, 149,-€ die Nacht für diesen Standard und im März ist zu viel !

    Die Lage , Anbindung zur Autobahn , die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln, die Ansprechpartner im Hotel sind sehr freundlich , das Frühstück, relativ ruhig

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    6,3
    Für ein kurzes Wochenende völlig in Ordnung!
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Rezeption ist nicht besetzt, man muss kurz "durchklingeln" um sich anzumelden und dann kommt jemand. Zimmer alt, aber gepflegt.

    Nettes Team und super Frühstück. Sehr gute Verkehrsanbindungen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    4,6
    nichts
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit insbesondere beim Frühstück lässt zu wünschen übrig. Lampe im Zimmer defekt, Abendessen wird im Raucherbereich auf Nachfrage angeboten. 3 Sterne laut Booking.com auf Nachfrage 0 Sterne im Hotel erfahren . Hätten wir Zeit gehabt, hätten wir für die 1 Nacht was anders gesucht. Eine Katastrophe war auch das eine Tanz Veranstaltung unter den Zimmern bis in die Nacht war das hätte man vorher bekanntgeben können. Wir empfehlen Booking.com das Hotel zu besuchen. Wir werden auch Behörden in Köln zur Sauberkeit informieren.

    nichts

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    6,7
    Für Geschäftsreisende eine gute Übernachtungsmöglichkeit mit gutem Frühstück
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Hinweis auf die Lage bzw. Eingang zum Hotel an der Strasse

    Das Frühstück ist gut, Parkmöglichkeit in der Tiefgarage ist gut. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    8,3
    Wir hatten ein wunderschönes Zimmer.
    • Urlaub
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Beanstandungen

    Wir hatten ein wunderschönes Zimmer. Es ist zwar ein Altbau, aber sauber und stilvoll eingerichtet. Das Zimmer war überraschend groß und das Frühstück sehr lecker. Außerdem sehr nah zum Flughafen Köln-Bonn.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    10
    Angenehm und wir kommen wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratze war leicht durch

    Zimmer geschmackvoll, Inhaber sehr entgegenkommend. Frühstück und Essen lecker und dat Kölsch natürlich auch. top Anbindung nahverkehr in die Stadt Köln

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2017

    6,3
    Die Nähe zum Flughafen um frühmorgens bequem dorthin zu...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es um 5:15 noch kein Frühstück. Die beiden im Hotel und davor freilaufenden Riesendoggen waren schon sehr gewöhnungsbedürftig. Dass sie so zahm sind weiß man ja nicht, schon gar nicht wenn man in der einsamen Tiefgarage von einer Riesendogge begrüßt wird.

    Die Nähe zum Flughafen um frühmorgens bequem dorthin zu kommen, was ja auch der Grund für diese Buchung war.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    5,4
    Für eine günstige Übernachtung ok.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das riesige Teil von Hund im Foyer hat mich mächtig erschrocken. Der TV ist einfach zu klein.

    Das Hotel hat leider seine beste Zeit vor längerem gehabt. Schade. Für eine Übernachtung o.k. . Vom zur Verfügung gestelltem Tablett-PC war ich aber überrascht.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    8,3
    Gut für einen kurzen Geschäftsbesuch.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Früstück war gut und reichlich. Das Bett war bequem. TV war OK. Keine 4 Sterne, aber bei dem Preis besser als gedacht. Und das Personal sehr freundlich. kostenloser Tiefgaragenplatz

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    5,4
    Schade für meinen letzten Messebesuch in Köln
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider habe ich vergessen, NICHTraucherzimmer zu buchen - ich dachte, das wäre heute Standard. Mein Kopfkissen stank wie ein Aschenbecher Das Preisniveau für mich zu teuer !! Nur wegen der Möbelmesse mehr bezahlen! (ging auf Geschäftskosten - aber trotzdem) Hunde im Restaurant frei laufen?? Steckdosen hängen lose raus

    Frühstück reichhaltig Bett bequem Zentral am öffentlichen Nahverkehr gelegen

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    5,8
    INSGESAMT OK.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    INSGESAMT OK. FRÜHSTÜCK WAR AUCH OK ABER NICHT SEHR VIELSEITIG. KÄSE WAR VOM LANGEN LIEGEN AUF DER PLATTE SCHON VERKRUSTET UND SAH NICHT MEHR APPETITLICH AUS

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    5,0
    Das Frühstück war gut - mit Kaffeevollautomat und...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Samstag Abend findet (manchmal?) Disco statt mit Raucherclub. Das riecht man leider im ganzen Hotel, unabhängig vom Nichtraucherzimmer (mit Aschenbecher...). Die Ausstattung ist in vielen Kleinigkeiten sehr nachlässig - fehlende Glühbirne in der Nachtischlampe, kein Salz in den Streuern, schmutziges Bad - Schade, denn das wäre ohne große Kosten zu beheben.

    Das Frühstück war gut - mit Kaffeevollautomat und Spiegeleiern zum Selberbraten.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    5,4
    Für eine Nacht bei wenigen Ansprüche in Ordnung
    • Urlaub
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zwei sehr großen Hunde. Der Laminatboden hat große Lücken. Renovierungsbedürftig. Wasser muss sehr lange laufen bis es warm ist. Morgens keine Heizung.

    Personal war freundlich. Tiefgarage dürfte länger als gebucht kostenfrei genutzt werden.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    7,9
    Gerne wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas renovierungsbedürftig, das Bett zwar bequem zum liegen, aber durch die breiten Bettkanten sehr schwierig zum hinsetzen bzw. zum aufstehen .

    Gutes Mittelklassehotel, sehr gute und ruhige Lage, ideale Verkehrsanbindung sowohl zur Autobahn als auch mit der Straßenbahn zur Messe und zur Innenstadt. Frühstück war ausreichend und gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    5,4
    Hunde haben im Gästebereich nichts verloren.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich finde absolut unerträglich das ein grosser Hund glaube Dobermann frei im Rezeptionsbereich rumläuft und Gäste angeht wenn sie bei der Türe herein wollen. Das hat mir trotz des sehr guten Frühstücks die Laune erheblich vermiest.

    Das Frühstück war für diese Hotelkategorie sehr fein.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    5,8
    Günstig, aber mit Einschränkungen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Park, Sleep & Fly - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Erscheinungsbild: "abgenutzt" lose Teppiche im Flur: Sicherheit! (Rauchmelder sah auch nicht wirklich richtig befestigt aus) freilaufende Dogge bei nicht besetzter Rezeption

    Preis kostenlose Parkmöglichkeit

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    6,7
    Gute Anbindung, für ein paar Nächte völlig okay
    • Urlaub
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind ziemlich durchgelgen und gesamt ist es nicht sehr sauber. Dennoch kann man sich im Bad wohlfühlen und ohne Sorgen fertig machen. Durch die vorhergegangenden Bewertungen, waren wir uns beim Frühstück sehr unsicher und haben daher nur wenig gegessen. Mein Verlobter klagte später über etwas Bauchweh, die wahrscheinlich von den Würstchen kamen. Die Auswahl war allerdings nicht schlecht. Leider ist das Hotel doch etwas zu teuer, für die Leistungen und die Einrichtung.

    Allesamt waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel liegt sehr gut in der Nähe einer Autobahn. Die Anbindung ist wirklich super. Für ein, zwei, drei Nächte völlig ausreichend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    5,8
    Hotel für eine Nacht
    • Urlaub
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Eigangsbereich riecht es sehr muffig. Die Matratzen waren zu weich (durchgelegen?). Das Quietschen der Bahn gleich um die Ecke (auch nachts). Die Ü30-Party am Samstag bis um 3 Uhr morgens.

    Die Saftpresse beim Frühstück, sowie der Kaffeeautomat. Das Personal war sehr freundlich. Kostenloser Parkplatz ist super. Preis-Leistung-Verhältnis ist noch ok. Früher war das bestimmt mal ein sehr schönes Hotel. Es ist noch zu erkennen, doch müsste mehr ins Hotel investiert werden. Gute Ansätze sind vorhanden.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    2,9
    Nur Ihren liebsten Feinden zu empfehlen
    • Paar
    • Park, Sleep & Fly - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Butter beim FRühstück ranzig, die Marganine war mehrere Tage abgelaufen. Wurst und Käse lagen so schon am Vortag auf dem Tablett. Keine frische Ware, Auswahl dürftig. Am Samstag bis spät Nachts Discomusik, am Sonntag früh zusätzliche Colaflecken auf dem versifften Flurläufer. Ein zerbrochener Spiegel, vermutlich von den Disco-Besuchern verursacht, die Scherben wurden nicht weggeräumt, Blutflecken überall. Frische Bettwäsche zum Wechseln auf den nicht geputzten Treppen. Keinesfalls zu empfehlen.

    Nähe zur Trambahn

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2018

    2,9
    traurige geschichte
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    traurige geschichte

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    3,3
    Schlecht, schlechter, am schlechtesten
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das schlechteste Hotel in dem ich je war. Alles verdreckt. Geschirr schmutzig. Tische dreckig. Schließen wäre die einzige Option die sinnvoll wäre!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    9,6
    Personell war sehr freundlich ☺️
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personell war sehr freundlich ☺️

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    5,0
    DIE Nähe zur nächsten U Bahn Station war positiv . Hotel alt und renovierungsbedürftig .
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer

    Frühstück war ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    7,1
    Das Hotel hat meine spaete Ankunft gut gemanagt
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fruehstueck war einfach, aber gut im Preis LeistungsverhaeltnisAe

    Das Hotel hat meine spaete Ankunft gut gemanagt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    7,1
    Für eine Nacht völlig ok. Ruhige Lage.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechte Zimmerausstattung. Alte, abgenutzte Möbel, Loch im Fußboden

    Nettes Personal. Gemütliche Gaststätte nebenan.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    3,3
    Das braucht mann nicht
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles

    eigentlich nichts. Es wahr kein Highlight.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    2,5
    Die Hunde des Besitzers laufen frei in der Anlage herum. Fitnessraum war nicht zu benutzen da in dem
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fitnessraum Hunde Rauch Hygiene Sauberkeit

    Keine positiven Punkte

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    8,3
    Nettes Wochenende
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstück, super Lage zur Innenstadt und Messe.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    3,3
    schlecht
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    dreckig, veraltet, große Hunde der Inhaber, Frühstück zu spät

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    7,9
    Für Köln zu erkunden perfekt.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich hatte ich mit Balkon gebucht, war aber nicht. Aber für eine Nacht war es ok.

    Das Frühstück war sehr gut und große Auswahl.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    6,7
    Kölner Original als Wirt
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raucher, Hausbar als Raucherkneipe. Obwohl Nichtraucherzimmer zog der Geruch ins Zimmer

    Kölner Original als Wirt

    Übernachtet am April 2018

Ergebnisse 1 - 75