Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Parkhotel Wehrle Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Gartenstr. 24, 78098 Triberg, Deutschland

Nr. 3 von 6 Hotels in Triberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 433 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    6,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    9,6
    Parkhotel Wehrle
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Rührei und der Speck beim Frühstück waren nich so gut.

    Super Lage für Ausflüge in Triberg. Die Stadt ist direkt vor der Tür und die Wasserfälle sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Der Wellnessbereich ist zwar klein aber sehr angenehm und für eine Entspannung nach einem langen Tag super. Alles in alles eine sehr schöne Unterkunft.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2018

    8,3
    Wellnessbereich!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Zimmer hätte besser sein können, etwas staubig und in den Schrank sollte die Putzkraft mal reinschauen. Der Kellner beim Frühstück wirkte sehr gestresst.

    Wellnessbereich! Das Badezimmer war sehr schön. Die Dame an der Rezeption war sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2018

    6,7
    vielfältiges Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wegen des Verkehrslärmes ein sehr lautes, daher unzumutbares Zimmer. Sehr spärliche Dusche ohne Wasserdruck. Kein Lift.

    vielfältiges Frühstück großes, sauberes Zimmer großzügige Spa-Einrichtungen zentrale Lage (!? s.o.)

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2018

    5,8
    Gute Lage historisches Haus aber renovierumgsbedürftigt und beim Personal noch viel Luft nach oben
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ungemütlicher frühstücksraum, keine frischen Eierspeisen, schöne Bar aber Barkeeper glänzte leider durch Abwesenheit und Getränke wurden nicht wie gewünscht zubereitet

    Toller Wellnessbereich , freundlicher Herr beim Check out!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2018

    9,2
    Schönes Hotel
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da wir den Wellnessbereich früh morgens oder abends genutz haben, fand ich ich es nicht so toll, dass man die Handtücher nur zu festen Zeiten nachmittags tauschen konnte.

    Schöner Wellnessbereich. Das Personal war zu jederzeit freundlich und hilfsbereit. Ruhige und zentrale Lage. Kann das Hotel nur weiterempfehlen

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2018

    5,8
    Überteuert, im Umkreis sind Genf bessere billigere Hotels zu finden!:
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlage bei 40grad direkt unter dem Dach...bei einem Zimmerpreis von 135€ erwarte ich zumindest eine Flasche Wasser auf dem Zimmer! Im Flur war ein Getränkeautomat, allerdings mit extrem überteuerten Preisen die mir in meiner Laufbahn als Techniker im Außendienst noch nie unter gekommen sind! Ich möchte es als unverschämt bezeichnen...die Erklärung das die Preise an eine Minibar angelehnt sind möchte ich nicht zählen lassen!eine minibar ist im Zimmer und nicht zwei Stockwerke unter meinem Zimmer...

    Das Badezimmer war renoviert und die Armaturen von hoher Qualität!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2018

    7,5
    schöner kurzaufenthalt in Triberg
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Haupthaus war unser Zimmer, meiner Meinung nach, nicht 4 Sterne würdig. Keine Klima Anlage, es hatte über 30 grad, konnten aber Abends die Fenster nicht öffnen, der Lärm (Autos / Lastwagen) an der Hauptstrasse war viel zu laut. Keine Minibar (Getränke Ausgabe Apparat im 1.OG). kein Lift. schönes Badezimmer, leider für 2 pers. viel zu klein. Vergessen Sie nicht die Bestellung eines Tisches im Restaurant, sonst kann es sein dass sie wie wir, um19h45,trotz lehre Tische abgewiesen werden. Es gibt jedoch nicht weit die empfehlenswerte Pizzeria Pinnochio (lecker und günstig). Wenn wir wiederkommen, würden wir ein Zimmer im Gästehaus ausprobieren.

    Der wellness und Spa Bereich war super und das personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die grösse des zimmers (207) war angenehm. Betten waren sehr bequem. Das Frühstück war vielseitig und sehr gut, Genügend kostenlose Parkplätze waren vorhanden.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2018

    4,2
    Der Wellnessbereich!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein 4 Sterne Hotel ist das Frühstück das schlechteste was ich je gesehen habe , Frühstücks Personal total unfreundlich , wenn man einen Cappuccino wollte musste man zu dem Personal und nicht umgekehrt . Das Hotel besitzt leider kein Aufzug.

    Der Wellnessbereich! So eine große Auswahl mit super freundlichem und hilfsbereiten Mitarbeiter .

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2018

    7,9
    Tolles Wochenende im Schwarzwald.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Aufzug. Im dritten Stock -unter dem Dach- kann es im Sommer sehr warm werden. Klimaanlage wäre toll gewesen.

    In altmodischen Betten habe ich super geschlafen. Das Personal war sehr nett, zuvorkommend und aufmerksam.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    8,3
    Sehr schönes Haus mit Geschichte. Liebloser Frühstücksraum - schade!
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bestuhlung des Frühstücks Raums sieht nach einer Behelfslösung aus. Ich hatte das Frühstück und den Raum als absolutes Highlight in Erinnerung vom letzten Besuch und wurde diesmal eben enttäuscht. Stühle aus den Tagungsräumen und keine Tischdecken passen in ein 3 Sterne Tagungshotel aber eben nicht in das Traditionshaus Wehrle. Schade.

    Der Spa Bereich ist top. Das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    7,5
    Wir hatten im Schwarzwald schon bessere Unterkünfte.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Platzreservierung an der Rezeption für das Abendessen hat nicht geklappt. Das bestellte Spargelmenue war eine Katastrophe, falsche Sauce und kein Geschmack.

    Zimmer, Bad und Bett i.o. Empfang an der Rezeption i.o. Frühstück i.o.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    7,9
    Super Lage, Frühstück sehr gut!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal grüßt nicht. Bei Fragen aber freundlich, bietet jedoch keinen Service! Barkeeper tratschte lieber mit Kollegen und ließ die Gäste warten.

    Super Lage, Frühstück sehr gut! Zimmer sehr schön!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    8,3
    Rundum ok, ich würde wieder kommen.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich finde das Frühstück mit einem Preis von 18€ völlig überteuert. Die Matratze in meinem Zimmer war sehr hart. Für mich nicht optimal.

    Das Personal, bzw. die neue Mitarbeiterin an der Rezeption war sehr freundlich. Das Bad in meinem Zimmer war sehr schön!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    6,7
    Sehr schöner Wellnessbereich schöne Freiterrasse.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service im Restaurant war schlecht, Laienhaft und schlecht ausgebildetes Personal.

    Sehr schöner Wellnessbereich schöne Freiterrasse. Essen im Restaurant war gut bis sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    9,2
    Hat uns gut gefallen, sehr schöne Zimmer
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da meine Schwester Geburtstag hatte, habe ich gefragt ob es möglich wäre eine kleine Überraschung wie zum Beispiel eine Wunderkerze beim Nachtisch bei zu fügen. Der Concierge meinte er werde dies veranlassen. Es geschah nichts! Service beim Abendessen sehr langsam. Für den Hauptgang warteten wir fast eine Stunde. Den Wein mussten wir zwei mal bestellen!

    Preis - Leistungsverhältnis sehr gut, Spa Bereich sehr schön, Personal im Spe-Bereich sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    6,7
    Eine Lehre fürs Leben! Die Freundlichkeit ist nur Fassade, dahinter stehen andere Gedanken!
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die aufdringliche Mitarbeiterin Dominique in spa Bereich Dampfbad früh ausgeschaltet Essen in Restaurant schlecht und überteuert Bar in spa Bereich schließt zu früh

    Lage, spa Bereich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    9,2
    Sehr erholsam. Freundliches, sehr bemühtes Personal
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir am Spa nicht interessiert waren und sind, wären eine gestaffelte Preisgestaltung sehr begrüßenswert.

    Frühstück super! Betten für meinen Geschmack zu hart. Leises Zimmer durch Doppeltür. Aber das Hotel war sowieso sehr leise!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    8,8
    Es war ein sehr schöner und erholender Wellness Urlaub.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kissen waren unbequem und die Decken waren zu dick. Unser Zimmer war auf der Strassenseite, es war manchmal sehr Laut (auch in der Nacht).

    Der Wellness-Spa Berreich war wunderschön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    3,8
    Leicht unter Durchschnitt - definitiv zu teuer. Renovierung absolut notwendig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hätte gut zu Erich Hohnecker gepasst. Die Geräuschdämmung war sehr bescheiden. Frühstück war ok. Die Ausstattung des Frühstückraumes hätte jedoch auch gut zu jedem Bahnhofscafe gepasst. Das Personal war freundlich, hat uns aber bei der Ankunft 30 min stehen lassen und die Rezeption war zur Abreise total unterbesetzt. Sauberkeit war ok. Geht aber alles definitiv besser. Besonders zu den Preisen, die aufgerufen werden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    8,8
    Frühstück war ausreichend und lecker , Wellnessbereich war...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Was wir nicht gut fanden , war die Mischarmatur vom Waschbecken. Sie ging schwer zum öffnen und auch wieder zum schliessen. Weiss nicht was sich der Erfinder dieser Armatur gedacht hat !!!

    Frühstück war ausreichend und lecker , Wellnessbereich war sehr entspannend und viel im Angebot von Massage bis hin zum Saunabereich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    8,3
    Wellnessbereich
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe nachträglich Halbpension gebucht und auch an Booking.com überwiesen. Nur leider kam keine Benachrichtigung von Booking.com an das Hotel. Die haben mir das nochmal berechnet.

    Wellnessbereich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    3,3
    Nie wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Von außen sieht das Hotel vornehm aus aber im inneren hat es meiner Meinung nach keine 4 Sterne verdient. Von dem Compor Doppelzimmer waren wir schwer enttäuscht. Die Zimmer sind spartanisch ausgestattet und sehr billig mit dem Nötigsten ausgestattet. Nicht Ansatzweise typgerecht und haben uns mehr an eine Jugendherberge erinnert. Eine der Lampen neben dem Bett ging nicht an und das Schloss im Badezimmer saß locker an der Tür. Für ein Doppelbett Compor Zimmer erwarte ich außerdem eine Badewanne und nicht so ein winzig kleines Badezimmer. Befremdlich fanden wir den Snackautomaten nebem den Zimmer. Ich erwarte von einem 4 Sterne Hotel das solche Snacks gebracht werden wenn man sich etwas bestellt. Einen Automaten dieser Art suche ich eher in einem Bahnhof.

    Die Lage ist zentral

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    9,6
    3 Tage wunderbar erholsame Auszeit mit Potenzial
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Plastikbecher zum Zähneputzen im Bad sind unter Standard und unzeitgemäß, Die Öffnungszeiten einzelner SPA Angebote teilweise zu begrenzt, vielleicht aber der Nebensaison geschuldet, Mehr frisches aufgeschnittenes Obst zum Frühstück, nicht nur Standard-Rührei sondern breitere Angebote, ebenso bei Fisch (nur Lachs).

    SPA ist sehr gut, vielfältig und hochwertig, Restaurant im Haus ist sehr gut, Gesamtambiente und Lage sind gut Mitarbeiter sehr freundlich und flexibel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    7,5
    Von einem Aufenthalt in einem 4-Sterne-Hotel mit Bar haben wir uns etwas anderes erwartet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück entsprach nicht unseren Erwartungen. Selbst in 3-Sterne-Hotels gibt es weit abwechslungsreichere Buffets. Außer den Eiern und dem Speck wurde nichts angeboten, das hätte vorbereitet werden müssen. Es gab Müsli, das man sich selbst zusammenstellen konnte, ein überschaubares Angebot an Wurst- und Käsesorten, sowie Lachs und süße Brotaufstriche. Kein Bircher-Müsli oder etwas Ähnliches. Als ich einen Cappucino zum Frühstück haben wollte, wurde sogleich die Kaffeetasse abgeräumt. Ein zweites Mal wurde uns kein Heißgetränk angeboten. Nur Tee und Saft konnte man sich selbst am Buffet holen. Unserem Sohn wurde nicht einmal ein Kaffee angeboten, als er zum Frühstück kam. In der Bar war es nicht besser. Am ersten Abend wurde ich erst gar nicht bedient, so dass ich nach einer halben Stunde aufgab und die Bar verließ. Am zweiten Abend schien es besser zu werden. Gleich nach dem Eintreffen konnten wir einen Espresso bestellen, der jedoch lauwarm serviert wurde. Um unsere eigentliche Bestellung aufzugeben, mussten wir sehr lange warten. Bis wir unsere Getränke schlieslich erhielten, verging eine weitere halbe Stunde.

    Der Wellness-Bereich, wenn man einmal davon absieht, dass es außerhalb des FKK-Bereichs viel zu warm war. Hier sollten die Heizungen heruntergedreht werden, damit man sich nach dem Ankleiden nicht gleich wieder duschen muss.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    8,8
    Super Preis-Leistungsverhältnis;
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zur Straße, aber durch Schallschutzfenster annehmbar.

    Super Preis-Leistungsverhältnis; exelenter Wellness-Bereich im Preis enthalten; gute Parkmöglichkeit; Frühstück sehr gut; Lage im Ort sehr zentral

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    9,6
    Ein Wohlfühlerlebnis rundum.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auf das Personal muss man etwas warten, aber es lohnt sich, alle sind sehr freundlich.

    Toller Wellnessbereich mit allem, was das Herz begehrt. Verschiedene Saunen und Dampfbäder, Solarien, gemütlicher Pool, Whirlpool , Fitnessbereich. Wunderbar altes Hotel, gut erhalten, aus der Zeit der früheren Kurherrlichkeit Tribergs mitsamt mittelalterlichem Kern (Alte Schmiede = Gästebereich Abendessen) und neuem Anbau mitten in Triberg. Idyllischer Garten, sicher wunderbar im Sommer mit einer der Symbolfiguren des Schwarzwalds, einem Uhrenträger, hier 4m hoch. Bequeme Betten, gutes Frühstück. Keine Nulllachtfuffzehnräume, da historisches Gebäude, sehr angenehm.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    7,9
    Der reibungslose Abbruch der gebuchten Reisedauer und die...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wellnessbereich war nur beschwerlich zu erreichen. Schwimmen gern bereits vor dem Frühstück, was durch die häusliche Trennung nicht möglich war. Matratzen und Kopfkissen unbequem. (nicht rückenfreundlich)

    Der reibungslose Abbruch der gebuchten Reisedauer und die kurzfristige Änderung von Halbpension auf a la Karte.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    7,1
    sehr erholsam
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind gut zu Fuss...für weniger mobile Menschen etwas schwierig, die Treppen und Anstiege zu bewältigen.

    Frühstück war lecker..Wellnessbereich sehr schön, tolle Ruheplätze mit genügend Liegen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    7,5
    Toll, gut erholt
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Espresso! Es kann nicht sein, dass ein Espresso in eine kalte Porzellan- oder Steingut-Tasse eingegossen wird. Immer vorwärmen. Das sollte die Profimaschine eigentlich können. Nur So ist ein halbwegs heisser Espresso möglich. Schade für eine sonst sehr gute Leistung von Restaurant und Bar.

    Wellness super, professionell und gut ausgebaut. Schwimmbad angenehm, rasch etwas laut wenn viele Menschen da sind. Restaurant, Küche und Service sehr gut. Leider wohl etwas zu wenig Tische für alle Hotelgäste. Schön ist der Frühstücksraum. Hier auch ein sehr aufmerksamer Service. Zimmer sind sauber, ruhig und gepflegt. Sehr schön mit Balkon und geräumigem Bad. Die Reinigung war immer hervorragend. Am Empfang würden wir kompetent beraten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    7,1
    b
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für jede meiner 3 Tassen Kaffee beim Frühstück mußte ich die Kellnerin suchen, erfolglos. Ich habe dann an der Rezeption meine Bestellung aufgegeben und die Dame hat die Kellnerin gesucht. Das geht nicht, wenn man € 17 für das Frühstück bezahlt. Schulnote 6

    super Spa Bereich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    7,9
    Azubis rocken das Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Azubis werden im Service allein gelassen. Sie sind äußerst bemüht und freundlich. Sie machen die Arbeit im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Leider können Anwendung im Spa Bereich kaum gebucht werden. Es kommt einem vor, als müsste eine Dame alle Behandlung erledigen. Gäste haben ihre Anwendungen beim benachbarten Thailänder machen lassen.

    Der Wellnessbereich war sehr groß und abwechslungsreich. Das Essen war lecker, Behandlungen, sofern Termine vorhandenen sind (leider selten) sehr erholsam.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    5,4
    Das Frühstücksbuffet war gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim einchecken ließ man uns ein Zeit lang vor der Rezeption stehen und widmete sich der eigenen Gespräche, obwohl man uns bemerkte. Eine Hilfe für das Gepäck wurde nicht angeboten. Bei Auschecken wartete ich mehrere Minuten obwohl ich zweimal klingelte (Kein Personal an der Rezeption)

    Das Frühstücksbuffet war gut. Das Zimmer war sauber aber das Inventar ein wenig "altbacken".

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    8,8
    Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, das Hotel ist...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, das Hotel ist die richtige Wahl für einen ansprechenden Aufenthalt. Auch der Wellnessbereich ist zu empfehlen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    7,5
    Empfehlenswert
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es keine Aufzüge. Wenn man im Haupthaus wohnt und zum Wellness möchte, muss man über den Hotelparkplatz ein paar Minuten zum Nebenhaus, in dem sich das Wellness Center befindet laufen.

    Das Abendessen ist ein MUSS! Sehr lecker! Preise angemessen. Ausreichend Parkplätze vorhanden. Sehr schöner Spa Bereich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    7,5
    erholsamer Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war freundlich, möglicherweise etwas überfordert, man musste oft länger warten die vielen Treppen und weitere Wege sind schon ein bisschen mühsam

    Wellnessbereich war sehr umfangreich, Zimmer mit Südbalkon,

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    5,8
    Hist. Haus, daher Einschränkungen hins. Komfort unausweichlich,
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant: schöne Atmosphäre, Essen mittelmäßig bis schlecht. Hausservice: Personal überfordert, drinnen wie draußen und Empfang gleichzeitig sein zu müssen

    Frühstück gut, Personal freundlich und bemüht- keine Beanstandungen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    9,6
    Sehr erholsam,entspannt u zufrieden.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lediglich die Bestuhlung im Frühstücksraum,unpassend zum Ambiente u zum Stil des Gebäudes,da aus dunklem Metall u Polster.

    Ein wunderschöner SPA-Bereich,schöne Hotelanlage mit eigenem Park.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    7,1
    Für Wellness ja, sonst lieber ein anderes Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war altmodisch und hatte keinen Stil. Zudem verfügte es weder über einen Balkon noch Sitzplatz. Auch die Aussicht war gleich null. Wir hatten ein „Comfort“ Zimmer über Booking gebucht. Das war enttäuschend, auch wenn es ruhig gelegen war.

    Das Frühstück war reichhaltig. Die Speisekarte im Restaurant gut. Mit Abstand am Besten war die Wellnessbehandlung des indischen Masseurs!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    9,6
    Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt im Hotel Wehrle,...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt im Hotel Wehrle, Dankeschön an das tolle Personal 😍 Wir hatten ein tolles Zimmer und haben 3 tage den Wellnessbereich genutzt. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    5,4
    Bei vollbesetztem Restaurant zuwenig Servicepersonal, zu...
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei vollbesetztem Restaurant zuwenig Servicepersonal, zu lange Wartezeiten, Anschein: 1 Ausgebildeter (gut, aber überfordert), die anderen: junge Auszubildende mit noch zu wenig Sachkenntnis und wenig deutsche Sprachkenntnisse.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    7,1
    Insgesamt ein angenehmes Haus, doch die Mängel liegen im Detail. Das Speiesenangebot im Restaurant
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Einzelzimmer war sehr eng und einfach ausgestattet. Das Wasser in der Dusche rieselte sehr spärlich und reichte zum Duschen kaum aus. Ein ständiges Rauschen von irgendeiner Anlage.

    Das Frühstück war richtig gut. Die Bedienung war korrekt bis höflich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    4,2
    Preis Leistung Verhältnis stimmt nicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Draußen zu essen war ein Problem aber wir hatten einen sehr netten Kellnet der es möglich machte Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig Das Bad war sehr sehr klein, nach mehrfachem Nachfragen würde das Duschgel aufgefüllt, keine Ablagemöglichkeit 😖Im Bad Direkt an der Bundesstraße , bei offenem Fenster sehr sehr laut. Wer Wellness machen möchte sollte sich dort oben im Haus ein Zimmer nehmen. Trieberg ist mittlerweile in die Jahre gekommen. Wir werden dort keinen Urlaub mehr verbringen

    Frühstück war gut, es gab auch glutenfreie Brötchen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    9,2
    Schöne Unterkunft mit Charme.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöne Unterkunft mit Charme. Der Spa Bereich ist liebevoll gestaltet und hat eine schöne Auswahl verschiedener Dampfbäder. Vegetarisches Essen war nach Absprache kein Problem und auch lecker. Auch die Hotelbar ist sehr schön eingerichtet und hat eine gute Auswahl, jedoch könnte das Personal hier noch besser geschult sein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    7,9
    Schöner Spa
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider schwanken die Ausstattungen der Zimmer enorm. Alle 3 Zimmer unserer Familie waren unterschiedlich. Ein Bad wie eine kleine Wellnessoase, das andere sehr schlicht und eng, bei gleicher Kategorie. Zimmer zur Straße bei offenem Fenster halt laut, geschlossen ok. Es gibt keinen Lift und auch der Weg zum Spa hatte einige Treppen. Etwas beschwerlich für ältere Gäste. Hund ist für 10,- pro Nacht mit dabei. Allerdings erwartet ihn kein Napf oder sonst etwas nettes auf dem Zimmer.

    Ganz toller Spa, auch am Tag der Abreise noch nutzbar. Der Spa macht alles wett, was vielleicht sonst an dem Hotel zu kritisieren ist. Auch die Bar ist zu empfehlen. Der sehr gut gelaunte Barkeeper mischt gute Cocktails und das Preisniveau ist in Ordnung. Das macht die fehlende Minibar im Zimmer wett. Die Lage mitten in Triberg und trotzdem mit kleinem Park ist auch sehr gut. Das Restaurant ist auch zu empfehlen und man sitzt großzügig in einem schönen Saal. Das Frühstücksbuffet bietet alles, was man erwartet, inkl. gutem Kaffee, guten Brötchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    8,8
    Eine gute Wahl für einen Kurztrip im schönen Schwarzwald
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Langsames WLAN außer man bezahlt extra für Highspeed. Leider etwas schlampige Erklärung bzw. Beschilderung wo das Zimmer ist, da sich das Hotel auf mehrere Gebäude aufteilt, hier ist verbesserungspotential. Der Duschkopf musste erst von mir entkalkt werden, da die feinen Düsen sehr verkalkt waren und fast kein Wasser mehr kam bzw. Da hin spritzte wo es keiner braucht. Bei 1,90m musste ich den Kopf einziehen sonst hätte ich mir den Kopf an den Türrahmen im Zimmer und Bad angestoßen, und der Boden knarzte mit jedem Schritt..man hat das Gefühl man stört die anderen Gäste..dies ist aber auf das Alter des Gästehaus zurückzuführen.

    Freundliches Personal, sehr schöner SPA Bereich. Tolle Lage des Hotels mitten im Zentrum. Hier wurde Geschichte mit Moderne schön miteinander verbunden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    6,7
    Zu empfehlendes Hotel, auch wenn Sie an Ihren 4 Sternen arbeiten sollten.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    2 Dinge haben mir wirklich nicht gefallen. Die Ausstattung: Hatte eine Badewanne gebucht, bekommen habe ich nur eine Dusche in einem sehr kleinen Bad. Trotz Nachfrage hat sich da nichts geändert. Das Personal: Durchweg sehr freundlich und hilfsbereit, aber oft war einfach niemand zu finden den man ansprechen konnte. Ist auf die Dauer ärgerlich.

    Tolle Lage, relativ nah am Wasserfall und am Greifenpark, super Ausgangspunkt für Wanderungen. Schöner Spa-Bereich. Sehr angenehmes Gartencafé. Das Restaurant im Haus ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    7,5
    Hotel ist charmant, Service ist freundlich .... sollte aber besser werden!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Vorderhaus gibt es keinen Lift. Die Zimmer der günstigeren Kategorie liegen z.T. direkt an der Straße. Eine Baustelle befindet sich in unmittelbarer Umgebung. Die Ausstattung der Zimmer ist ok, aber etwas in die Jahre gekommen. Die Anbringung des Waschbeckenbereiches und des WC im Bad ist nicht ideal, wenig Platz. Leider ist nach 18:00 Uhr nur noch eine Sauna geöffnet. Nach 18:00 Uhr wurden uns keine Saunahandtücher mehr ausgehändigt, da es angeblich Lieferschwierigkeiten mit der Wäscherei gäbe. Wenn das Problem bekannt ist, darf der Kunde nicht mit einer Ausrede vertröstet werden! Man hätte uns einfach beim Einchecken schon darauf hinweisen und uns die Saunahandtücher aushändigen können. Das Frühstücksbuffet ist ok, vergleichsweise mit anderen 4 Sterne Hotels aber definitiv ausbaufähig, das Bircher Müsli war z.B. kein wirkliches Bircher Müsli und der Bacon war nicht ansprechend gebraten. Leider war das Frühstückspersonal nicht sehr aufmerksam gegenüber dem Gast und auch nicht sehr kompetent. Nachdem wir uns platziert hatten, wurde uns nicht proaktiv Kaffee angeboten, sondern wir mussten selbst auf das Personal zugehen und danach fragen. Das selbe galt für das Nachfüllen und Nachlegen von Getränken und Speisen auf dem Buffet, wobei dem gefragten Personal nicht bekannt war, was Laugenbrötchen sind bzw. welcher Schinken eigentlich noch auf dem Buffet vorhanden sein sollte, aber gerade aus war.

    Der Wellness Bereich ist hervorragend. Besonders gefallen haben uns das Angebot an Liegeflächen (Liegen, Sitzkissens und Hängematten von Fatboy) und Beleuchtung im Schwimmbad am Abend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    5,8
    Bei den Hobbits zuhause...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer (EG) in der Villa Wehle. Ich bin 1,90 m groß und schlank und denke damit nicht aus der Norm zu fallen. Leider tut es das Zimmer!! Die Eingangstür, mit Bogen, ist mit ca. 1,85m noch die höchste von den gesamt 3 Türen bzw. Durchgängen im Zimmer. Der Durchgang zum Wohnraum lässt mich wie ein Riese da stehen... Abenteuerlich auch das Badezimmer, wo kein Blatt zwischen der Decke und mir passt. Geschweige ein Duschkopf:-( Alle Durchgänge sind mit Stolperfallen/kleine Stufen ausgestattet. Meine Schilderung wurde an der Rezeption mit einem verlegenen lächeln hingenommen. Die Gesichtszüge veränderten sich aber drastisch als ich berichtete dass es einiges an Ungeziefer, langen schwarzen Harren am Boden zu sehen gibt und ich das Zimmertelefon nur mit zwei Fingern anfasse... Hier wurde sofort reagiert und eine Reinigungskraft aktiviert die das gesamte Zimmer überarbeitet hat. Mehr schlecht als recht. Das sauberste war das Telefon. Na ja, für eine Nacht ok und als kleines Abenteuer abzuhaken. Aber mehr auch nicht. Schade. Bilder zur Beschreibung gerne auf Anfrage.

    Die Hotelanlage wirkt sehr einladend. Das Abendendessen war von guter Qualität und lecker. Sowie das Frühstück, was keine Wünsche offen ließ. Das Pesonal war aufgeschlossen und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    5,8
    Sehr schöner Wellnessbereich
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster im Zimmer ließen sich nicht ganz öffnen. Die Einrichtung des Zimmers war altmodisch und das Badezimmer wirkte leicht schmuddelig.

    Sehr schöner Wellnessbereich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    8,8
    Tadelloses Hotel mit einer Einschränkung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider muss der Gast, der im Haupthaus wohnt über den Parkplatz in den Wellness Bereich gehen.

    Sehr schöne Wellnesseinrichtung, wohltuende Rückenmassage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    7,9
    Es war eigentlich alles perfekt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am späteren Abend im Garten,k e i n Espresso mehr zum Cognac.Weil die Kaffeemaschine schon geputzt war.Riesen -Enttäuschung und nicht besonders gemütlich.

    Es war eigentlich alles perfekt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    7,1
    schöner Erhohlungsurlaub mit ein paar Mankos - nicht für Gehbehinderte geeignet
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Kein Aufzug - Das erste Zimmer meiner Mitreisendenden war alt und hat muffig gerochen, mein Zimmer dagegen war toll und modern eingerichtet - Es kam uns so vor, dass viel Personal ganz neu eingestellt war und kaum Deutsch gesprochen hat - Parkplätze haben etwas gekostet, trotz der Beschreibung diese wäre kostenlos. Als kein Parkplatz mehr frei war mussten wir einmal um den Block fahren und uns einen suchen - Das Restaurant war unserer Meinung nach zu teuer, weshalb wir im Ort gegessen haben

    - schönes Badezimmer - toller Service bei Beanstandungen - leckeres Frühstück - ruhiges Hotel - mitten im Ort, man kommt zu Fuß gut zu den Wasserfällen, einer Apotheke und einem Rossmann - Sehr schönes Haus - Die Terasse und der Park waren sehr schön und ruhig - Ein Gast war gehbehindert, insgesamt sind es viele Treppen, keine Aufzüge und der Weg zum Schwimmbad war mühsam.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    6,7
    Sauberes gutes Hotel, aber schlechte Bedienung bei den Mahlzeiten.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Abendessen sehr lange Wartezeiten z.B. 30 Minuten und mehr. Den Flaschenwein welchen wir immer zum Abendessen bestellt haben mussten wir z.Teil weil er auf einem Beistelltisch abgestellt wurde selber holen oder andernfalls lange auf die Bedienung warten.

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig, das Servicepersonal freundlich, aber alles andere als effizient. Sehr lange Wartezeiten bis der Kaffee aufgetischt wurde. Wir hatten den Eindruck, dass das Personal zu wenig miteinander kommuniziert weil keine oder keiner weiß, ob nicht schon bestellt wurde.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    9,2
    Sehr schönes Hotel, freundliches Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es bestand bei unserem Zimmer ein kleiner Reparaturstau, nichts dramatisches aber unschön.

    Das Ambiente des Hotels ist sehr angenehm und stimmig. Es stehen verschiedene Restaurantbereiche zur Verfügung. Der SPA-Bereich ist ganz toll.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    7,9
    Gemütlicher Wellness-Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Weg zum SPA Wellness-Bereich könnte besser ausgeschildert sein. Unser Bett war die erste Nacht eine Katastrophe, wurde aber nach der Reklamierung für die zweite Nacht in Ordnung gebracht.

    Hervorragend zu Abend gegessen! Der SPA Wellness-Bereich ist super!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    8,3
    Wandern und erholen im Schwarzwald
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück: Leider war das Rührei aus Ei-Ersatz :-( Zimmer: Die Badtür war in einem schlechten Zustand. Zimmer/Bad: kaum Wasserdruck und der Abfluss funktionierte sehr schlecht. Restaurant: Essen sehr gut aber Preis/Leistung überdenkbar!

    Der Wellnessbereich war sehr gepflegt und nie überfüllt, sehr sauber und alles im perfekten Zustand, Fitness Raum Geräte waren wie im Fitness Studio.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    6,7
    Ganz ok
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein. Personal am Empfang unfreundlich und nicht sehr motiviert bei der Arbeit hat man das Gefühl als Gast bekommen. Ist nicht mein Ding somit werde ich nicht mehr dieses Hotel wählen.

    Essen und der Service im Gastronomie Bereich super und sehr freundlich. Wellness auch sehr gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    8,8
    Sehr schönes und schön gelegenes Hotel, Frühstück war...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes und schön gelegenes Hotel, Frühstück war sehrgut und auch das Personal war sehr freundlich. Das Hotel hat einen eigenen kostenlosen Parkplatz auf dem Hof.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    8,3
    Sehr schöner Kurztrip in den Schwarzwald mit leichten Abzügen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der SPA-Bereich ist immer noch gut, nur fallen langsam ein paar Alterungsspuren ins Gewicht, z.B. stark verkalkte Sauna-Duschen etc. Die Betten im Zimmer könnten mal modernisiert werden. Die haben die beste Zeit hinter sich..

    Frühstückbuffet war sehr gut, freundliches und hilfsbereites Personal. Abendessen im Hotel war in Ordnung, Service war sehr zuvorkommend. Badezimmer war sehr gross und modern mit eigener Wanne. Wir kommen nächstes Jahr wieder, mal sehen ob sich was verändert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    9,6
    Die Auswahl beim Frühstück war sehr gut.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur eine Stunde kostenfreies WLAN mit schlechter Geschwindigkeit. Bei Bezahlung von 2€ wurde dann Highspeed Internet für fünf Stunden zur Verfügung gestellt.

    Die Auswahl beim Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    6,3
    Lage des Hotels und Zimmer sehr gut. Wiederkommen? Nicht mit dem Frühstück.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war eine einzige Katastrophe. Es sollte bis 11 Uhr Frühstück geben. Wir kamen so gegen 10 in den Frühstücksraum. Platz nach freier Wahl. Wir entschieden uns für einen 2-er Tisch in der Mitte, welcher mit einem Einweg-Tischdeckenläufer gedeckt war. Es dauerte eine Ewigkeit bis das Büffet, auf unser Drängen, nachgefüllt wurde. Auch die Säfte waren lange Zeit aus. Dass keine Eierlöffel vorhanden waren wurde von uns akzeptiert. Auf unsere Bitten hin erhielten wir dafür zwei Kaffeelöffel (der Korb für die Kaffelöffel war leer und wurde auch nicht aufgefüllt). Wir vermissten, die sonst freundliche badische Art. Negativ aus unserer Sicht: Nur eine 1 h kostenfreies Wlan und 3 Euro Parkgebühr.

    Das Zimmer war großzügig hell und ruhig, allerdings haben wir einen Schrank für Unterwäsche etc. vermisst. Es gab ein schrankähnliches Teil, welches zum hängen von Kleidern geeignet war. Das Zimmer war sehr angenehm. Das Bad (sehr zufrieden)bestand aus Badewanne mit Duschabtrennung, Waschtisch und WC; großer Spiegel Eine schöne Bar gab es ebenfalls, welche sehr gut bestückt war, auch der Kellner war freundlich. Das Spa war im Nachbargebäude untergebracht. Es dauerte ein weilchen bis wir den dazugehörigen Empfang fanden, wo man die kostenlosen Handtücher und Bademäntel bekommen kann . Wir entschieden uns den Spa nicht zu nutzen, da wir nur einen Tag im Hotell waren und die Zeit anderweitig nutzen wollten.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2017

    6,7
    Zwischen 4- und 1-Stern alles vorhanden
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es waren Kleinigkeiten, die aber wichtig sind: Im Bad ein Wasserhahn, der verkalkt war und spritzte. Beim Eingang ein Teppich, der während drei Tagen eine Stolperfalle darlegte usw. Ein bisschen mehr Aufmerksamkeit wäre von Vorteil.

    Die Zimmer waren recht aber nicht 4-Stern. Die Bar und der Barkeeper waren excellent. So auch der Kellner im Spa und beim Frühstück. Das Personal vom Spa war sehr unterschiedlich von excellent bis ein bisschen garstig.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    10
    Wellness und Spa Bereich ist sehr empfehlenswert
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mutterhotel und Spa Bereich sind 2 Objekte.Wenn man von Zimmer zum Spaß Bereich geht muss raus und den Hang hoch laufen

    Wellness und Spa Bereich ist sehr empfehlenswert

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    6,3
    Kein 4 Sterne Hotel - das Haus lebt vom Glanz vergangener Tage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Freundlichkeit des Personals. Die Ausbildung des Personals. Das Essen im hauseigenen Restaurant. Die Sauberkeit. Der Preis für all das.

    Die Saunalandschaft. Die Lage des Hotels.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    4,6
    Hotel ok, Erreichbarkeit im Winter schlecht, 2 getrennte Häuser wird nicht erwähnt.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    2 getrennte Häuser, wird im Hotelportal nicht erwähnt, Umbuchung hat Aufpreis gekostet. Unzumutbare Wege bei Kälte und Schnee in den Wellnessbereich oder zum Abendessen/Frühstück!!!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    8,8
    Immer wieder gerne!
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ließ der Service in der Bar und im Restaurant dieses Mal etwas zu wünschen übrig. Da das Hotel ausgebucht war, war auch das Spa dementsprechend sehr voll. An sich hat sich alles gut verteilt aber viele Leute haben sich Liegen mit Handtüchern reserviert, obwohl dies nicht gestattet ist.

    Der Spa Bereich ist ein Traum! Zimmer sind schön und geräumig. Das Frühstück und vor allem das 3 Gänge Menü sind hervorragend!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2016

    4,2
    Entsprach vielleicht in den 40 er Jahren einem 4 Sterne Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer- und Frühstücksraum Temperatur zu kühl !! Sauberkeit und Betten machen entsprach niemals einem 4 Stern Hotel !! Kein Doppelbett sondern Einzelbetten zusammen geschoben!!

    Eine interessante Reise in die Vergangenheit....

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    5,4
    Guter Wellnessbereich
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung war zu schwach, so dass das Zimmer kalt war. Auch im Frühstücksraum war es morgens kalt. Die Dusche hatte nur lauwarmes Wasser

    Guter Wellnessbereich

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    4,6
    Nie wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wellness Bereich übervoll mit lauten ungepflegten Menschen. Frühstückzimmer unordentlich. Nachtessen mit lauten unerzogenen Kindern,so was will ich nicht bei einem Teuren--mittelmässigen--Essen.

    NICHTS

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    7,9
    kurz und gut
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Service abends im Restaurant und in der Bar war eindeutig überlastet (aber dennoch freundlich) - man hatte das Gefühl, daß es Personalprobleme gibt - die Mitarbeiter haben einem irgendwie leid getan, schade wenn es beim Gast so ankommen muß

    Spa-Bereich Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    6,3
    Spa-Bereich und Bar super, Zimmer groß, Bad schmutzig, keine 4 Sterne wert!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden vor dem Büffet war extrem schmutzig. Unser Badezimmer war nicht sauber, farbverschmierter und staubiger Heizkörper, Spinnweben in den Ecken, verschimmelte Fugen in der Duschwanne, schwarzer Rand im Waschbecken um den Abfluss. Löcher im Bettlaken und aufgerissene Naht am Kopfkissenbezug. Solche Zustände hatten wir bisher noch nie, selbst ein 2-Sterne Hotel übertrifft das Wehrle. Das Putzteam stand morgens einfach im Zimmer, ohne vorheriges Anklopfen. Bei Abreise würden wir gefragt, ob alles ok war. Als wir dies verneint und von den Mängeln berichtet hatten, wurden wir nur mitleidig angelächelt und es wurden sich beiläufig ein paar Notizen gemacht. Ein Wort der Entschuldigung gab es leider nicht.

    Der Spa-Bereich ist wunderschön, ebenso die Bar. Das Frühstück war gut. Das Haus ist auf den ersten Blick sehr stilvoll.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    6,7
    Kurzurlaub mit Hindernissen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    abgewohnte Möbel, durchgesessene Stühle, Fenster defekt, konnte nicht geöffnet werden, Service überlastet - überlange Wartezeiten von der Bestellung bis zum Servieren.

    Essen war sehr gut, auch der SPA-Bereich ist sehr ansprechend

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    5,0
    Frühstücksbuffet war gut (bisschen "Chaotisch", da...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Comfort-Zimmer war einfach gross, mit sep. "Fernsehzimmer", von Comfort keine Rede (Preis/Leistung stimmt def. nicht) 1 Bettlacken über beide Betten, dann das andere Bettlacken über beide Betten, Duvet einfach auf Bett (ohne auszuschütteln) ab 18 h kein Wellness (Sauna/Dampfbad) mehr Hotelbar ab 18 h geöffnet, leider war keine Bedienung da (mussten immer jemanden rufen) 3 Restaurant in Hotel (in allen die selbe Karte!), ohne Reservation schwierig (leider wurde bei späterem Check-In, 16 h, nicht darauf hingewiesen) und in fast ganz Triberg hatten Hotels/Restaurants Betriebsferien, Empfangsdame wusste anscheinend nichts davon (wurde Empfehlung abgegeben, als wir dort waren, standen wir vor geschlossener Türe), das Suchen nach offenem Restaurant ging los....

    Frühstücksbuffet war gut (bisschen "Chaotisch", da zu wenig Platz und Personal) Essen im Restaurant war gut

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    7,1
    Lage top !
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere Unterkunft war in einem Nebengebäude in dem wir uns nur bedingt wohl gefühlt haben , internetempfang so gut wie nicht möglich zum Frühstück ins Hauptgebäude, Wellness wiederum in einem anderen Gebäude welches bei der Buchung für uns nicht klar war . Kurz vor 18:00 Uhr hat der Saunabereich geschossen dafür haben wir kein Verständnis . Die Zimmer entsprachen nicht den Bildern . Wir waren enttäuscht ! Preisleistung nicht ok !

    Lage top ! Frühstück reichlich .

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    4,2
    Auf unserer Rundreise die teuerste und mit Abstand schlechteste Übernachtung
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir wurden maßlos enttäuscht. An der Rezeption wurde uns der Weg zu dem Zimmer über die Treppe beschrieben. Ein Koffertransport wurde nicht angeboten. Dafür wurden wir informiert, dass ab dem 01.10. 2016 der Parkplatz 3€ kostet. Das für uns reservierte Zimmer entsprach nicht der Beschreibung und den veröffentlichten Bildern. Wir wünschten ein ruhiges Zimmer und erhielten das Zimmer 106 ohne Schallschutz Fenster zu einer Straße mit Kopfsteinpflaster. Dazu kamen dann noch eine defekte Nachttischlampe, Lichtschalter ohne Funktion und knarrende, quietschende Betten. Im Bad lag das Duschvorlagetuch in der Duschkabine. Da diese tropfte, war es natürlich klatschnass. Für den Fall das ein Zimmerwunsch nicht erfüllt werden kann, sollten die Gäste per E-Mail informiert werden. Ein Service, den man von einem „4 Sterne“ Hotel erwarten kann. Die „gehobene“ Küche bescherte uns den nächsten Reinfall. Bei dem Gericht „Schäufele mit Sauerkraut und Bratkartoffeln“ kann man eigentlich nichts falsch machen. Sauerkraut und Fleisch müssen nur erwärmt werden. Gute Bratkartoffeln dagegen sind Handarbeit. Hier wurde aber nicht einmal Kantinen- Qualität erreicht. Am Frühstücksbüfett wurden die leeren Platten und Behältnisse erst durch Hinweise der Gäste wieder aufgefüllt. Vom Personal wurden sie geflissentlich übersehen. Unser Fazit: Nie wieder Parkhotel Wehrle.

    Die Beschreibungen bei Booking.com: "Inmitten von Bäumen und Gärten bietet das Parkhotel Wehrle charmante Zimmer mit einem Designerbad und einem Balkon." "Gehobene Küche genießen Sie in den Restaurants Ochsenstube und Roter Salon. Der Pub Alte Schmiede im Landhausstil lockt mit traditionellen Gerichten."

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: