Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Land-gut-Hotel Pension Allerhof Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Lindenallee 4, 27336 Frankenfeld, Deutschland

Nr. 1 von 1 Hotels in Frankenfeld

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 293 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel Allerhof ist absolut zu empfeheln. Idyllisch auf dem Land gelegen mit bezauberndem Garten zum verweilen und entspannen. Sehr liebevoll gestaltet, sowohl innen wie auch außen. Großzügige saubere Zimmer mit tollem Bad und schöner Aussicht. Sehr familenfreundlich gestaltet... Die Kinder können draußen spielen während sie es sich mit einem Drink oder auch Essen gemütlich machen. Sie genießen eine herrliche Aussicht auf einen liebevoll gestalteten Garten mit Teich und wunderschönen Blumen. Das Essen ist Ausgezeichnet, genauso wie das Frühstück. Das Persoanl ist sehr freundlich und stets bemüht die Gäste zu verwöhnen. Alles in allem... perfekt!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren auf der Durchreise nach Dänemark und sind durch Zufall auf den Allerhof gestoßen, der alle unsere Erwartungen übertroffen hat: Super gemütlich und idyllisch mit dem wunderschönen gepflegten Garten, köstliches Essen, auch das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen und sehr freundliches, zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmertür war schwergängig (Schiebetür). Leider hat man keinen Empfang mit dem Handy.

    schöne Umgebung. Gute Lage für die verschiedenen Parks. Nettes Personal. Toll für Kinder :)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Internetverbindung war nicht optimal. Ein Aufenthaltsraum hätte ansprechender sein können.

    Schlafen, Essen gut. Toller Ausgangspunkt für Fahrradtouren

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant war leider immer zu allen Zeiten belegt von Besuchern außerhalb die nicht in der Pension genächtigt haben. So war es uns als nächtigenden Gästen in der Pension leider nicht möglich zu Speisen.

    Das Frühstücksbuffet war top und die Umgebung wirklich ruhig und schön 👍🏼

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da wir auf dem Lande waren, gab es natürlich - wen der Wind ungünstig stand, auch den typischen leichten Geruch von Gülle, zumal in der Nähe ein Schweineaufzuchtstation ist. Aber daran gewöhnt man sich und es ist der Preis für den Ausflug in die Natur.

    Wir haben uns rundum wohl gefühlt und genossen vor allem die freundliche und hilfsbereite Art des Personals. Auch die leckeren Angebote der Küche konnten sich mengen- und preismäßig sehen lassen. Angenehm auch die Möglichkeit, den großen Park des Hauses nutzen zu können.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lage sehr ländlich, Güllegeruch sehr stark. Man kann kein Fenster öffnen. Ohne Fahrstuhl für ältere Leute weniger geeignet

    Frühstück ist gut , Zimmer sauber, Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel lag wirklich sehr ruhig, das Restaurant ließ keine Wünsche offen. Die Zimmer waren super schön. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit ohne deren Tip hätten wir am Pfingstsamtag nur im Stau gestanden 👍. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    s.O.

    Frühstück sehr Gut, Matratze viel zu weich oder durchgelegen? Wurde aber am 2 Tag verstärkt, war besser aber noch nicht gut. Abendbuffet war sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr ansprechendes Frühstück mit sehr großer Auswahl, sehr zuvorkommendes Personal. Auch das Abendessen im Restaurant war reichhaltig und sehr schmackhaft. Sehr ruhige Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier stimmt alles. Die Lage ist einmalig schön, die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist beispiellos, das Essen war toll und wenn dann das Wetter noch mitspielt wie bei uns, möchte man gar nicht mehr weg.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt ein wenig altmodisch Eingangsbereich wird für das Frühstücksbüffet genutzt

    Toller parkähnlicher Garten, Für Kinder gibt es drinnen wie draußen viel zu entdecken, Im Restaurant wird mit regionalen Lebensmitteln gekocht, Bequemes Bett

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN mangelhaft, da die Verbindung systematisch unterbrochen wird und man sich dann wieder neu anmelden muss, Übertragungsgeschwindigkeit ist ok

    Frühstück sehr gut, insgesamt gute Atmosphäre, grosser Hof sehr ruhig gelegen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage direkt am Fluß Aller, großer Parkplatz (u-förmig von den Gebäuden umgeben, erinnert an alte "Dreiseithöfe") mit Zufahrt von der Allerseite. Das Haupthaus - mittig gelegen - erinnert an einen kleinen Gutshof mit sehr gepflegten und großzügigen Räumlichkeiten (Tischdekorationen, Bilder an den Wänden, Klavier, Kachelofen...). Eine Treppe führt hinten aus einem Speiseraum in den parkartig großen Garten, in dem viele Tische und Sonnenschirme auf die Gäste warten. Die Zimmer sind klein aber zweckmäßig eingerichtet und blitzsauber. Besonders zu erwähnen ist das reichhaltige Frühstücksbufett (hausgemachte Marmeladen, frisches Rührei wie früher auf den Bauernhöfen, leckere Frischkäsezubereitung, ...). Alles einfach nur zum Wohlfühlen - begleitet von aufmerksamem Personal. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es muss einem bewusst sein, dass man am AdW ist. Es ist fast kein Netz vorhanden. Wifi steht zur Verfügung aber wenn man das Handy mal 5 Minuten zur Seite legt, muss man sich am WLAN wieder neu anmelden.

    Es ist ein sehr einfaches Hotel aber sieht von außen echt super aus. Personal ist sehr freundlich und das Essen sowie auch das Frühstück sehr gut. Es wird viel liebe hineingesteckt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen im Restaurant ist sehr gut, jedoch die Speisekarte könnte etwas vielfältiger sein.

    Neu renoviert und sehr, sehr ruhig. Freizeitaktivitäten trotz der Abgeschiedenheit des Hotels, sehr gut zu erreichen. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe eine Nacht dort übernachtet, um meinen Sohn vom Flughafen Hamburg abzuholen. Das Abendessen war super lecker, das Personal sehr zuvorkommend und freundlich. Das Hotel liegt nicht sehr weit von der Autobahn und trotzdem sehr ruhig. Hatten den nächsten Tag ein sehr gutes Frühstück und zum Glück nur noch ein kleines Stück auf der A 7, so dass wir auch wieder gut nach Hause gefahren sind.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich war geschäftlich schon sehr oft da und werde auch das nächste Mal wieder im Allerhof absteigen. Der Allerhof hat eine hervorragende Küche, die Beste in der ganzen Gegend. Das Personal ist sehr angenehm.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lademöglichkeit für unser Elektroauto wurde zur Verfügung gestellt. Das Hotel ist in einer schönen Umgebung, das Frühstück umfangreich und sehr gut. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Navi hat uns kurz in die Irre geführ, was allerdings wenig Ausgemacht hat, den die Beschilderung selbst bei Dunkler Nacht und Regen war gut.

    Lage direkt an der Aller. Parkähnlicher Garten. Sehr gutes Essen. Außergewöhnliches Fleisch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Spinnen und Spinnenweben im Zimmer sind ein unakzeptabler Zustand. Beim Getränke bestellen, selbst direkt an der Theke, dauerte ein Bier ca. 20 min.

    Es handelte sich um veraltete Möbel. Durchaus akzeptabel für ein Landgut. Es wird gründlich gereinigt, aber offensichtlich nur unterhalb dem Sichtfeld. Die Außenanlage ist für Kinder superschön. Sehr ruhige Lage, aber genau richtig, wenn man es autofrei und abgeschieden mag.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad, insbesondere die Dusche im Doppelzimmer war sehr klein. Leider wird keine AMEx Kartenzahlung akzeptiert

    Sehr schönes Landhotel etwas abseits gelegen. Sehr ruhig. Sehr freundliches Personal. Kleine aber feine Speisekarte. Viele Parkplätze

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war super nett und sehr zuvorkommend ! Die Zimmer sind auch sehr sauber, kein Schimmel o.ä im Badezimmer.!! Da im Hotel auch ein Restaurant ist sind wir natürlich auch dort essen gewesen. Das Essen war sehr sehr lecker. Die Einrichtung im Restaurant ist zwar alt, aber genau dass macht den Charme auch aus. Das Frühstück war auch sehr lecker mit selbst gemachten Marmeladen und einem super leckeren Frischkäse mit Gartenkräutern :) Die Auswahl am Frühstücksbuffet ist gut es ist auf jedenfall für jeden etwas dabei :) Die Lage an sich ist sehr sehr ruhig vor dem hotel verläuft auch direkt ein See wirklich ein wundervoller ausblick! Ein kleiner Ausflug zum Biohof Eitern ist auch zu empfehlen, keine 10 Fahrminuten entfernt. Eine Kanustation ist ein paar meter vom Hotel. Wir hatten leider kein Wetter dafür aber beim nächsten mal wird auch das gerne ausprobiert !:)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mit der Matratze sind wir nicht so gut klar gekommen.

    Das Frühstück war ausgezeichnet, der Service hervorragend, man war sehr bemüht unsere Wünsche zu erfüllen. Die Speisekarte hat uns begeistert, es war ein ausgefallenes Angebot. Die Unterkunft war sehr sauber und das Bad sehr schön. Wir werden im nächsten Jahr wieder für einen Kurzurlaub hinreisen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer, wie in der ehemaligen DDR, außer das Bad. Der Flur vor dem Zimmer glich einer Rumpelkammer. Frühstück ohne Kühlung und Abdeckung. Ein großer runder Tisch, wo sich alle bedienen und rübergreifen konnten, Fliegen inklusive.

    Die Aller und die Natur.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN war leider sehr schlecht, wird leider per Mobilnetz aufgebaut und begrenzt. Könnte daher keinen Kontakt mit den Firmennetzwerk aufbauen.

    Das Bad und die Sauberkeit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich nichts

    Super nettes Personal,trotz Unwetter nicht aus der Ruhe zubringen.Sehr leckere Speisekarte(müssen nochmals kommen um alles zuprobieren😊)ohne wenn und aber sofort unseren Wünschen entsprochen,aufgrund der leichten Behinderung meines Mannes.Wir waren rundum zufrieden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Steak vom Wasserbüffel....war sehr zäh. Aber das nette Personal hat alles wieder "Gut" gemacht und auf die die Beschwerde sofort reagiert. Wirklich eine klasse Unterkunft.

    ZIMMER UND SAUBERKEIT

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Räumlichkeiten des Haupthauses waren sehr schön. Leider haben wir den Garten zum Frühstücken zu spät gesehen. Die Matratzen könnten härter sein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besonders hat mir die Außenanlage (Garten) und die Kinderfreundlichkeit gefallen, ein schöner Spielplatz und auch bei den Zimmern gab es einen Kaufmannsladen an dem die Kinder spielen konnten. Das Restaurant im Hotel ist auch sehr zu empfehlen, sehr lecker! Alles in allem eine super Unterkunft!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein kleiner Kühlschrank hat uns etwas gefehlt.

    Es war ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.Das Bad war sauber, und die Betten waren bequem. Im Biergarten konnte man gut zu abend essen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas verzwickt abgelegen gelegen ;-)

    Sehr gemütliches Haus mit schönen Zimmern und toller Gartenanlage. Frühstück und Gastronomie waren hervorragend. Personal war sehr aufmerksam.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Jahreszeitlich bedingt gab es leider sehr viel Fliegen, die die Plätze im Freien umschwirrten. Außerdem war immer ein unangenehmer Geruch nach Schweinestall in der Luft.

    Frühstück und Bett waren sehr gut. Außerdem waren viel Plätze im Freien. Schöne Parkanlage hinter dem Haus. Für Kinder ausreichende Möglichkeiten zum Betätigen und Spielen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab nichts zu bemängeln.

    Uriges Hotel das mit sehr viel Scharm aufwartet. Das Frühstück war sehr gut und wenn man auf Ruhe und Erholung steht, dann ist der Standort top. Direkt am Fluss gelegen, laden die Wege zu einem Spaziergang ein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben das Hotel für eine Nacht als Zwischenstopp genutzt. Die Lage ist toll, direkt an der Aller, umgeben von Feldern - himmlische Ruhe, perfekt zum Entschleunigen. Die Flyer im Hotel verrieten, dass es in der direkten Umgebung viel zu bestaunen gibt: Vogelpark, Serengeti-Park und den Heidepark. Das Frühstück mit regionalen Produkten war lecker, ebenso wie das hauseigene Restaurant (wir können den Wildschweinbraten sehr empfehlen).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es nichts. ..

    Wir waren von Anfang an begeistert. Ein sehr Kinderfreundliches Hotel mit Spielmöglichkeiten im Hotel eigenen Garten.Das Restaurant ist auch sehr zuvorkommend u es schmeckt sehr lecker . Frühstück und Zimmer waren auch klasse. Wir kommen sehr gern wieder! Nur zu empfehlen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    DasFrühstück war super lecker, der Garten traumhaft schön, die Lage wunderschön und das Hotel wirkt sehr einladend und 'heimelig'.Der Garten beinhaltet auch einen sehr schönen Kinderspielplatz!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts Negatives aufgefallen.

    Schönes Frühstücksbuffet, abends Restaurant a la carte, für jeden was dabei. Sehr freundliches Personal. Nach dem Abendessen empfiehlt sich ein wunderbarer Spaziergang an der Aller.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich kann nichts wirklich negatives sagen. Allerdings muss ich Menschen warnen die ohne Internet nicht "leben" können. Zwar ist man bemüht einen WLAN Zugang zur Verfügung zu stellen, aber dieser ist eher ein Notbehelf. Also nur entspannen 😉

    Sehr ruhige Lage, gutes Frühstück, freundliches Personal. Essen im Restaurant war sehr gut. Rundum eine schöne Unterkunft. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches und nettes Personal. Super Hilfe beim organisieren von Ausflügen Bzw Aktivitäten. Das Essen im Restaurant ist zu empfehlen, vor allem die Spargel Gerichte. Der große Hintergarten lädt zum entspannen bei leckerem Kuchen und Kaffe ein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr steile Treppe zu den Zimmern. Etwas gefährlich für Kinder.

    Die wunderschöne und sehr große Gartenanlage mit Spielplatz für Kinder und der schöne Biergarten. Sehr freundliche Angestellte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fällt mir nichts ein

    ländliche Gegend, läd zum Wandern und Radfahren ein. Ausflugsziele in der Nähe. Frühstück war top. Auch Abend war das Essen hervorragend. Großes Lob.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Landgasthof liegt seh idyllisch auf dem Lande. Das Personal ist sehr freundlich. Besonders überrascht waren wir von der tollen Küche-wir haben sehr lecker gegessen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da es kein Aufenthaltsraum mit Fernseher gab, ich aber gerne Fussball gucken wollte ohne meine Kinder zu wecken, erhielt ich einen Schlüssel für ein freies Zimmer um dort den Fernseher benutzen zu können. 👍👍👍

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kostenfreises WLAN anzubieten ist zwar eine schöne Sache, macht jedoch keinen Sinn, wenn sich dahinter keine sinnvolle Anbindung befindet.

    Freundliches Personal. Hotel sehr ruhig gelegen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN im Zimmer schlecht bis gar nicht möglich. Im Empfang und im Restaurant OK.

    In unserem Fall sind wir über 80 Kilometer mit dem Fahrrad über Weser und Aller angereist. Waren sehr Glücklich das das Restaurant am Hotel, das zudem sehr leckeres Essen angeboten hat, noch geöffnet war. Fahrräder konnten sicher in der Scheune untergebracht werden. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal Auch das Frühstück war sehr lecker Anmerkung: Ich wurde nicht gesponsert ;-) das ist meine ehrliche Meinung!!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr reichhaltiges Frühstücks Buffet, sehr schöne Zimmer , alles sehr gepflegt. Es gibt nichts negatives zu berichten. Herzlicher Empfang , aufmerksames Personal . Alles Super !

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN muß immer wieder neu angewählt werden.

    Sehr freundliches Personal; im Restaurant außergewöhnliche Gerichte und gute Wein-Auswahl. Vielfältiges Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weit und breit keine Einkaufsmöglichkeiten, da musste man ins nächstgelegene Dorf fahren. Kein mobiles Internet hat funktioniert und WLAN hat genauso wenig funktioniert. Was auch positiv sein kann, wenn man wirklich mal entspannen möchte. Leider konnten wir somit auch keine Routen für die nächste Fahrt raussuchen, aber gefunden haben wir trotzdem alles.

    Frühstück war ausreichend und lecker. Zimmer war sehr sauber und das Bad sah neu und modern aus. Eine Badewanne war auch enthalten. Die Einwohner im Dorf waren auch stets freundlich. Gerne wieder!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim ersten Betreten des Zimmers war ein unangenehmer Geruch da, der anscheinend vom Bad (Abfluß)) kam. Was mir persönlich nicht gefallen hat war der Teppichboden und ein Bett hat gequitscht. Die weichen Eier waren kalt bis lauwarm

    Frühstück war ausreichend, sehr gutes Brot und Wurstwaren.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sehr steile Treppe zu unserem Zimmer nichts für gehbehinderte ,aber es gab noch andere Zimmer im Nebengebäude .

    Unser Zimmer war klein aber sehr fein , modernes Bad und sehr bequeme Betten Alles sehr sauber und gepflegt .Mitten in der ländlichen Gegend ,gut zum wandern und spazieren gehen .Das Frühstück war sehr reichlich , alles was das Herz begehrt.Personal sehr freundlich und aufmerksam .Im Gemeinschaftsflur Sitzecke mit schöner Spielküche für die ganz Kleinen .

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren für unser empfinden viel zu weich.

    Das Frühstück war sehr gut. Sehr freundliches Personal. Sehr Kinderfreundlich. Kleiner Spielplatz mit Hasen und Hühnern hinterm Haus. Schöne Gartenanlage.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für Familien mit Kinder ist es vielleicht gut. Ich würde es nicht mehr buchen.

    Das Frühstücksbufett war sehr mager und viele Dinge waren vergriffen - daher kann ich nicht sagen, was es alles gab. Parkplatz ist ausreichend vorhanden, wenn auch kein Hinweis zum Parken vorhanden war.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war für mich sehr hart und daher unbequem. Leider wirklich viele Spinnen (NICHT im Zimmer), was aber nun auf dem Land normal ist. Ansonsten gibt es nichts zu meckern.

    Angenehmes und authentisch Hotel auf dem Land. Regionale Küche - Essen war sehr lecker, Frühstück war überschaubar aber unglaublich gut. Hausgemachte Marmelade und Frischkäse sowie frisch gebackener Kuchen haben überzeugt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider etwas hellhörig. Wenn andere Gäste in ihr Zimmer gehen, hört man das Türen zuschlagen. Wer gern bei offenem Fenster schläft, sollte kein Zimmer Richtung Parkplatz nehmen.

    Sehr leckeres und liebevoll zubereitetes Frühstück. Fruchtsalat z.B. immer frisch hergestellt - keine "Dosenverpflegung". Episch auch der lecker verfeinerte Frischkäse! Das Hotel ist herrlich ruhig gelegen. Idealer Ausgangspunkt für Vogelpark, Serengetipark und Heidepark.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN erfordert ständiges neuen Einloggen - sehr nervig. Einrichtung im Retro-Flair - muss man mögen !

    Perfekte Lage zwischen Vogelpark und Wolfcenter. Gutes Essen mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehr ruhig. Gute Betten. Frühstück mal anders.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    tlw. Geruchsbelästigung durch Tier-Mastbetrieb in der Nähe.

    Das Personal ist sehr höflich und zuvorkommend, Essen im Restaurant und Frühstück waren sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl wir das Hotel vorab über unsere Verspätung informiert haben, fühlte sich bei unserer Ankunft niemand so richtig für uns zuständig. Wir verbrachten eine halbe Ewigkeit an der Rezeption. Schließlich hat uns eine der Kellnerinnen die Schlüssel überreicht. Den Weg zu unserem Zimmer mussten wir alleine finden. Dadurch fühlten wir uns sehr unwillkommen. Das hätte man auch anders regeln können :( Etwas ärgerlich war auch der Booking.com-Aufschlag von 10 € die Nacht, was wir leider erst im Nachhinein festgestellt haben. Das nächste Mal buchen wir direkt über die Homepage der Unterkunft!

    Die Lage ist ein Traum...direkt an der Aller. Das kleine Dörfchen mit seinen niedlichen Backsteinhäusern ist sehr idyllisch. Die Parkanlage des Hotels ist sehr gepflegt und groß. Gerade für Kinder hat das riesige Grundstück viel zu bieten. Die Speisekarte bietet ausgefallene Gerichte zu fairen Preisen. Das Frühstück war sehr lecker (besonders die Kürbis-Apfel-Marmelade, der Vanillequark und der frische Obstsalat).

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da die Lage etwas abgelegen ist sollte ein kleiner Kühlschrank verhanden sein. Orts Angabe bei Booking.com nicht Ausreichend. Zusatz wie Ortsteile ihr z.B. Bosse oder Frankenfeld.

    Still des Hauses. Altes Gutshaus von außen und alte Möbel innen. Diese zusammen Setzung ist gelungen. Großes Zimmer mit schönen Bad.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ich nur ein Tag da war !!!

    Ich bin rundum zufrieden. Die schöne Lage und die Romantische gestalltung des Hotels haben mich schlicht weg begeistert. Immerwieder gerne dann aber mit Angelausrüstung

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas einfache Einrichtung des Zimmers, keine Deko.

    Ein sehr gutes Fruehstuecksbuffet zu einem guenstigen Preis. Schoenes Ambiente im ehemaligen Gutshaus, wo man Fruehstueck und Abendessen einnahm. Grosses und schönes Bad.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN verbesserungswürdig, ständige Neuanmeldungen und irgendwann war das Volumen aufgebraucht... Zum Frühstück im schönen Garten sollten nicht die Rasensprenkler angeschalten sein.

    Sehr freundliches Personal, gutes Essen, ruhige und idyllische Umgebung.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war recht dunkel und auch die Einrichtung recht einfach. Ansonsten alles top.

    Besonders gut hat uns die Lage direkt an der Aller gefallen und auch der tolle Garten und Biergarten. Das Haus liegt absolut ruhig, was wir sehr genossen haben. Insgesamt war das Haus sehr gepflegt und bestach durch die Kombination aus altem Gutshaus und moderner Ausstattung. Die Betten waren gut und das Frühstück lecker.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt sehr abgelegen und ruhig an der Aller, mit Bootszugang. Wir hatten ein geräumiges Zimmer zum Garten mit modern ausgestattetem Bad und Vorhängen zum Verdunkeln. Bei schönem Wetter könnte es in dem Garten lauter werden, weil ein schöner Spielplatz die Kinder zum fröhlichen Toben animiert und der Biergarten zum Verweilen einlädt. Scheint auch für Familienfeiern sehr beliebt zu sein. Bei unserem ersten Aufenthalt gab es noch keine Fliegengitter an den Fenstern - die gibt es jetzt. Wir haben dieses Hotel für unseren Hochzeitstag gewählt, weil es super leckeres Frühstücksbuffet in einem schönen Ambiente gibt. Sekt auf Bestellung bekamen wir natürlich auch. Einfach nachfragen, wenn etwas nicht da ist, was man gerne hätte - nicht meckern, wie es manche tun. Wir fanden das gesamte Personal sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelbett, ich hatte ein Einzelzimmer, hätte etwas breiter sein können.

    Das Frühstücksbüffet war sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Die Lage, direkt an der Aller, ist sehr schön

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad im Einzelzimmer sauber und zweckmäßig aber sehr eng.

    Frühstück sehr gut und reichlich. Betten sehr bequem, ruhige Lage. Möbel einfach aber zweckmäßig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abendessen war enttäuschend. Wirkliche Spiesekarte beim Abendessen war viel kleiner als auf webseite und ausgehängt am Hotel ! Wildschweinbraten und Wasserbuffelnacken war überkocht und sehr trocken.

    Frühstück war richtig lekker ! Zimmer einfach und bekwäm. Sehr freundliches Personal die sich wirklich mühe gab es so angenehm wie möglich zu machen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Traumhaft schöne und ruhige Anlage mit schönem Spielplatz für Kinder jeden Alters, große Rasenflächen und toll angelegter Garten, die Terrasse des Restaurants und die Qualität der Speisen und Getränke, wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN war zwar kostenlos dafür aber überall sehr schlecht. Nachrichten über WhatsApp oder ähnliches verschicken ging, Bilder oder Videos nicht. Die Speisekarte war überschaubar.

    Ruhige, idyllische Lage, direkt an der Aller, kaum Verkehr direkt ums Hotel, schöner Biergarten, Parkplätze direkt am Haus, Lebensmittel kommen von den Bauern aus der Umgebung.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war lecker, alles frisch und zugleich ausgewogen. Das Essen war sehr gut, regional geprägt, aber überhaupt nicht die "gutbürgerliche Hausmannskost". Die Bedienung wirkte nicht nur freundlich und zuvorkommend, sondern Sie war es auch !

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN war sehr instabil und der Mini röhrenfernseher war nicht ideal um abends den Tag Ausklingen zu lassen

    Tolles Frühstück, freundlicher Empfang, nettes Personal alles sehr sauber, leckeres Essen im Restaurant super großes Appartement

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer und das Bad waren gut, das Frühstück war sehr gut, die Bedienung aufmerksam und freundlich und der Aufenthalt im parkähnlichen Garten sehr angenehm:

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhige und sehr gepflegte Unterkunft. Gerne jederzeit wieder! Frühstück war sehr Lecker, Reichhaltig und Gesund. Wirklich sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts. Soweit das Einloggen in das WLAN-Netz etwas unpraktisch ist, ist dies nicht zu beanstanden, und zwar vor dem Hintergrund, dass das Kabelnetz diese abgelegene Location nicht erreicht hat. Es ist den Inhabern hoch anzurechnen, dass sie für den Komfort der Gäste insofern auf eine funkbasierte Lösung zurück gegriffen haben, die natürlich gewissen Einschränkungen unterliegt.

    Der Allerhof liegt im Bereiche des schönsten Teil der Aller. Das Gebäude steht auf einem sehr schönen Grundstück mit einem großen parkähnlichen Garten. Besonders muss hervorgehoben werden, dass das kleine Dorf, in dem sich dieses Haus befindet, in einer in Deutschland wenig anzutreffenden isolierten Lage befindet. Sämtliche größeren Straßen sind weiter entfernt und nur ein schmaler Weg führt zur Unterkunft. Die Ruhe und der schöne Blick auf die Aller sind unvergleichlich. Hinzu kommen freundlich eingerichtete geräumige Zimmer mit komfortablen Bädern. Das Essen wird bei gutem Wetter auf der Terrasse oder im Garten serviert, andernfalls gemütlich im Speisesaal. Die gesamte Atmosphäre ist familiär und Inhaber geführt. Der Allerhof liegt direkt am Allerradweg, für Radfahrer daher eine sehr gute Adresse, die nicht ausgelassen werden sollte.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hinter dem Haus ist ein großer Garten, mit Spielmöglichkeiten für Kinder. Sodaß die Eltern in Ruhe Essen und den Tag ausklingen lassen können und trotzdem die Kinder im Auge haben.

    Übernachtet am Mai 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: