Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Happy go Lucky Hotel + Hostel

Stuttgarter Platz 17, Charlottenburg-Wilmersdorf, 10627 Berlin, Deutschland

Nr. 396 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4661 Hostelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren 2 Schulklassen da mit ein hohen Ausländeranteil das hat man gemerkt es war von 20 bis 23 Uhr eine Lautstärke im Haus und im Treppenhaus das ging gar nicht. Erst als der Sicherheitsdienst hoch kam Kerte etwas Ruhe ein. Also nur für Jugendgruppen zu empfehlen.

    Das Personal war sehr nett und das Frühstück war in Ordnung, hatten eine große Auswahl an Wurst und Käse.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratze na ja / mattress not so good, recht geräuschvoll / people make party

    Nettes Personal / kind staff, gute Lage / nice location, preiswert / price value ok, viele Restaurants, Bars in der näheren Umgebung / many bars, restaurants close to the hostel, gute Verkehrsanbindung / public traffic across the accomodation

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wackliger Fußboden, die Betten schaukeln bei jeden Schritt mit, No-Go für ein Mehrbettzimmer. Wacklige Doppelstockbetten, sobald sich einer bewegt ist der andere gleich mit wach. Doppelstockbetten Quietschen sehr stark.

    Check in war recht unkompliziert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Rauch der Raucher im Innenhof zog direkt morgens um 8.00 Uhr in mein Zimmer. Vielleicht die Leute nicht genau vor den Fenstern rauchen lassen?

    Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, super Lage, alles mit den Öffentlichen erreichbar. Nahezu perfekt um ein Konzert im Olympiastadion zu besuchen. Restaurants, Bar - alles in Laufnähe. Herausragend war auch, dass im Vorfeld nachgefragt wurde, ob ihre Ausstattung der Betten mit meiner Allergie vertretbar ist. Extrem toll, hat man auch in wesentlich höheren Preislagen selten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einige vom Personal informiert einen falsch, wenn sie überhaupt deutsch sprechen und einen informieren können! Bei mir war es so, dass ich in das falsche Haus und ins falsche Stockwerk geschickt wurde und zwar zu einem Zimmer, die es gar nicht existierte! Dann habe ich selber andere Gäste gefragt und mein Zimmer gefunden. Und als ich dem Personal das mitteilte, kam nicht mal eine Entschuldigung, sondern nur irgendeine Ausrede! Die Betten quietschen so laut, so wenn man sich bewegt, dass man (ich) ständig wach wird und Angst hat sich überhaupt zu bewegen, damit die anderen im Zimmer nicht gestört werden. Ohhh Gott, das war "für mich" ein Horror!

    im Großen und Ganzen ist die Einrichtung sauber und ruhig, wenn natürlich niemand im Zimmer beim Schlafen Panzer Geräusche von sich gibt und das Personal freundlich und die Unterkunft günstig ;-) ABER die BETTEN sind Katastrophal...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    nichts, denn es war alles super.

    es ist in einer super lage und dennoch ruhig. ALLES war sehr sauber. das personal war durchweg gut gelaunt, sehr freundlich und sympathisch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als Hostel relativ teuer (15,5 EUR) zu der Zeit, wo auch billigere (9 EUR) zu haben waren in Bezug auf Wohnbequemlichkeiten, z.B. keine Küche zum Kochen (2 Tage kein Problem, aber falls mehr, dann schwerwiegend); kein aufgekochtes Wasser zum Trinken, etwa zum Tee-Aufbrühen. - Preis scheint deshalb z.Z. vergleichsweise hochgetrieben zu sein.

    Personal, Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einen längeren Aufenthalt würde ich hier nicht planen, da es sehr laut und unbequem ist.

    Wir waren für eine Nacht dort, wegen der guten Anbindung am sehr frühen Morgen zum Flughafen Tegel. Das Hostel hat demnach seinen Zweck für uns erfüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren keine nach Geschlechtern getrennten Mehrbettzimmer verfügbar und so musste ich vor einem sehr aufdringlichen Mitbewohner flüchten. Für einen entspannten Aufenthalt wäre es gerade als Alleinreisende super, dieses Angebot wahrnehmen zu können!

    Das Frühstück war für den Preis super und auch die Lage war topp!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das 4-Bett Zimmer war angesichts sommerlicher Temperaturen sehr warm. Das Fenster konnte nur gekippt werden, dementsprechend konnte kein guter Luftaustausch stattfinden. Am Sonntagmorgen waren vor 6 Uhr morgens spielende Kinder im Innenhof

    gute Lage, zweckmäßiges ruhiges Zimmer zum Innenhof, KeyCard zum Öffnen der Zimmer, ausreichende Hinweise auf Nachtruhe ab 21 Uhr

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es nur ein Hände-Handtuch, obwohl wir ein Hotel- und kein Hostel-Zimmer gebucht hatten - damit haben wir nicht gerechnet. Für 82 Euro / Nacht damit eindeutig zu teuer.

    Die Lage direkt an der S-Bahn ist gut für City-Touren. In der Umgebung kann man lecker Essen gehen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hostel liegt super zentral, direkt gegenüber des Bahnhofs Charlottenburg. Die Ausstattung ist etwas in die Jahre gekommen und teilweise schon sehr abgenutzt. Das Zimmer war klein (Vierbettzimmer). Zu den beiden Betten und dem Etagenbett stand da noch ein Tisch mit 4 aufeinandergestapelten Stühlen (waren aus Platzgründen nicht zu benutzen). Aber man erwartet ja auch keine 4-Sterne-Unterkunft :-) Es war weitestgehend sauber und auch das Frühstück war völlig in Ordnung (es fehlte an nichts). Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten im Schlafsaal könnten mehr Komfort bieten: kleine Leselampe und Ablage mit Steckdose. Außerdem wäre es schön wenn die Betten ein wenig voneinander abgetrennt wären oder einen kleinen Vorhang zum Zuziehen hätten.

    Nettes Personal, alles sehr sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Badezimmer pro Geschlecht und pro Etage, Bad und Dusche im selben Raum. D.h wenn einer duscht, kann niemand anderes auf die Toilette. Und das bei rund 20 Leuten pro Etage. Nicht genügend Steckdosen in den Zimmern. Handy aufladen über Nacht nicht möglich.

    Perfekte Lage zum Flughafen mit direktem S Bahn Anschluss

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schwierige Parkplatzsituation, Hostel ein wenig renovierungsbedürftig, durch viele junge Leute teilweise sehr laut in der Nacht

    Obwohl im 4-Bett-Zimmer Dusche und WC außerhalb sein sollten, hatte der Mann an der Rezeption von sich aus wegen der Kinder ein Zimmer mit Dusche und Toilette besorgt! Viele Restaurants und Cafes in der Nähe, S-Bahnstation nur 200 Meter entfernt mit 24-Stunden-Supermarkt Rossia.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man konnte die Männertoilette nicht nutzen. Diese war abgeschlossen. Das Bett war zudem unbequem.

    Die Lage war sehr gut. Man war zentral und konnte schnell überall hin.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Sechsbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Möbel in den Zimmern waren schon sehr abgenutzt..

    Hostel ist zu empfehlen, würden wiederkommen, liegt zentral, tolle Möglichkeiten in der Nähe essen zu gehen, tolle Wandbemalungen auch in den Treppenhäusern, Frühstück war gut und völlig ausreichend also alles im guten (bis befriedigenden) Zustand.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine extra Steckdose am Bett zum Handy aufladen. Wände sind wohl nicht sehr dick, man hört wenn im Flur oder auf der Straße gesprochen wird. Komisch fanden wir, dass wir nachts an der Rezeption vorbei ins Treppenhaus gegangen sind und der Mitarbeiter uns ignoriert und nicht aufgeschaut hat.

    Schönes, sauberes und großes Zimmer. Liegt sehr nah an der S Bahn. Sehr komfortables Bett. Günstig für das was man geboten bekommt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten werden jeden Tag abgezogen wenn man fuer mehrere Tage bleibt. Daher kann es sein das man auch jeden Tag in einem anderen Bett schlafen muss.

    die sanitären Anlagen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 8- oder 10-Bett-Schlafsaal mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    bitte schaut euch meine Fotos an, die Fotos der Unterkunft müssen extrem alt sein und geben nicht die Realität wider. Nicht umsonst stellt die Unterkunft extrem überbelichtete Fotos rein - es gibt nur ein Unisex-Bad (ist in Beschreibung verschwiegen) negativ: - Bad und Toiletten befinden sich in einem Raum, der absolut baufällig, heruntergekommen und widerlich dreckig ist, sowas habe ich noch nie gesehen... - Toiletten (nur 2 für 2 Etagen) sind ständig verstopft. Eine Toilette war für ganze drei Tage verstopft, ehe sich jmd. gekümmert hat, es stinkt ohne Ende - drei Duschen: alle kaputt, entweder Amatur defekt oder Tür für Duschraum nicht verschließbar (ganz toll bei einem unisex Badraum), bei allen läuft das Wasser durch den ganzen Raum, war jeden Morgen eine riesen Schweinerei - überall extrem ausgeprägter Schimmel im Bad, die Duschen waren schwarz!!! - im Zimmer gibt es weder Haken zum Aufhängen der Kleidung noch genügend Stauraum für das Gepäck (Minispint), keinen Tisch, keine Lampen (wenn nachts jmd. rein kommt, muss man großes Licht anmachen) - die Matratzen sind so billig, dass man jede Feder spürt (nichts für Leute mit Rückenproblemen) - Zimmer extrem dreckig und herunter gekommen - Fenster kann nur einen kleinen Schlitz geöffnet werden, dementsprechend widerlich riecht es im Zimmer - es gibt Mäuse!!!! Die laufen frei durchs ganze Zimmer!! Man sollte sich nicht das Spintfach direkt über dem Boden nehmen, da die Mäuse die Lebensmittel im Schrank anknabbern!! und nichts auf dem Boden abstellen. - das Frühstück bestand die ersten drei Tage aus dem billigsten Instantkaffee und den billigsten Cornflakes, die es gibt. Mehr nicht! das ist kein Kontinentalfrühstück wie in Beschreibung angegeben! Es wurde dann die Tage drauf auf trockenes Weißbrot (ohne Marmelade oder Aufstrich) gesteigert! Den letzten Tag gab es Marmelade, wow. - zum Frühstück gibt es schmutzige Tassen mit extrem vielen Rückständen!!

    positiv: ich konnte bereits morgens halb neun einchecken, sonst gibts nicht positives über diese Unterkunft!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach 21Uhr darf man auch als Alleinreisende nicht mehr im Hof rauchen, sondern muss das Gelände des Hostels verlassen...sprich: durch den Hof laufen, dann durch ein anderes Gebäude, an der Rezeption vorbei raus auf die Straße und dann noch die Straßenseite wechseln!!!???Sorry,das geht gar nicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 8- oder 10-Bett-Schlafsaal mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN funktioniert nicht am Zimmer (Signal zu schwach), nur am Gang keine Gästeküche, keine Waschmaschine Laute Schnarcher

    Insgesamt Sauber, einzelne Duschen stinken leicht aus der Leitung Hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbufett war von der Vielfalt vollkommen ausreichend. Fehlte etwas wurde es vom Personal sofort aufgefüllt. Die Tische wurden ständig sauber gehalten und das Pesonal war sehr höflich, wenn man eine Frage hatte. Das Zimmer war klein, aber für einePerson vollkommen ausreichend. das Bad war neu und total sauber, genauso wie Bettwäsche und Zimmer. Ich war insgesammt sehr zufrieden !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Unterkunft, in der auch viele Jugendliche übernachten. Das geht auch nachts nicht immer leise zu, das muss man beachten.

    Freundliche und vor allem unkomplizierte Menschen hinter dem Tresen. Gute Lage nahe einer S-Bahn Station.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war ein Kopfkissen schon älter und völlig in sich verfallen es hätte schon längst in den Müll gehört!

    Die Anreise war herzlich und unkompliziert das Zimmer und Bad groß, sauber und auf dem neuesten Stand. Die Nacht war angenehm ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Gruppe
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer im Flur, dadurch geringe Privatsphäre.

    Zimmer waren gut, Betten waren bequem, sehr sauber. Super nettes Personal. Für ein Hostel wirklich empfehlenswert!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    klar lässt sich das nicht ändern aber die zimmertür ist recht hellhörig, man hört nachts andere gäste vorbeigehen. wens nicht so stört, der ist dort richtig aufgehoben.

    zimmer recht klein, aber für ne übernachtung ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Belüftungsanlage im Bad ist zum einen sehr laut und es dauert sehr sehr lange bis sie ausschaltet. Das ist nicht förderlich für guten Schlaf. Es sind nur wenige Fernsehprogramme empfangbar.

    Da unsere Zimmer zum Hinterhof hinaus gingen gab es weder Lärm von den Straßen noch von den Zügen zu hören. Der kurze Weg zur S-Bahn ist super.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war als Frau alleine mit 5 älteren Männern in einem 6er Zimmer. Ich hab kein Problem damit mit Männern alleine in einem Raum zu schlafen, aber wenn dort keine andere Frau mit im Zimmer ist und der Altersunterschied so enorm ist, fühl ich mich schon sehr unwohl. Da hätte ich mir gewünscht, dass man bei der Zimmeraufteilung ein bisschen mehr auf's Geschlecht und Alter geguckt hätte. Außerdem lag das Zimmer im 4. Stock ohne Aufzug.

    Das Hostel liegt genau gegenüber dem S-Bahnhof Charlottenburg. Von dort kommt man mit jeder S-Bahn in die Stadt, aber auch in Charlottenburg selbst findet man alles was man braucht. Das Personal war immer freundlich und sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die einzigartige Ruhe, ob am Abend oder in der früh; man kann aussschlafen danach schön frühstücken, mir gefällt es besser als im Hotel. Zur S-Bahn sind es 2 min, zur U-bahn 2 min länger, was will man mehr??

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war sehr laut durch die anderen Gäste. Kein Lift vorhanden. Einrichtung sehr spartanisch. Doppelbett mit Holzgestell ungemütlich. TV mangelhaft. Nur 2 kleine Handtücher im Bad. Heizung nicht ausreichend. Morgens 9 Uhr begann das mehrfache Klopfen an der Tür mit schriller Stimme "Housekeeping!" Obwohl Abreise laut Rezeption bis 11 Uhr möglich sein sollte. Sehr schwierig in der Nähe einen Parkplatz zu bekommen.

    Saubere Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ----------

    Immer im Hinblick auf die Preiskategorie bewertet: Einfache freundliche Unterkunft und Personal, direkt positiv aufgefallen - die Sauberkeit im Zimmer, Bett, Dusche/ WC, sowohl Frühstückbufett als auch Frühstückraum, Aufenthalt im Em-pfangsraum gut, Getränke, Snacks u. Spannungsversorgung alles gut; habe schon für den 2- 3 fachen Preis ganz andere negative Gegebenheiten vorgefunden; kann ich besten Gewissens weiterempfehlen; kleine Einzelzimmer - ist aber nur für die Schlafszeit von untergeordneter Bedeutung, zentrale Lage - alle Ziele in und um Berlin in den drei relavanten Fahrzonen schnell zu erreichen da S- Bahnhof direkt vor der Haustür. Wer darüberhinaus weitergehende Ansprüche an Vielfältigkeit in Bezug auf Frühstück, Zimmer-größe, Clublounge, Servicepersonal usw. stellt, sollte ein paar Straßenzüge weiterschauen und sich auf mindestens das 3 - 6 fache Preiseniveau einstellen!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir ankamen, war eines der Betten definitiv nicht gemacht. Die Gardinen waren sehr Lichtdurchlässig, mit dem ersten Sonnenstrahl würde man geweckt. Zu wenig Ablagefläche im Bad.

    Gutes Preisleistungsverhältnis, helles, offenes, freundliches Ambiente.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Angenehmes Hostel mit super Frühstück und netten Leuten, sowie zuvorkommendem Service. Prima, bis zum nächsten Aufenthalt Viele Grüße Birgit Daniel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 8- oder 10-Bett-Schlafsaal mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht an jedem Bett war eine Steckdose vorhanden, kein Platz zur Ablage von Zeug in oberen Stockbetten

    Nähe zur SBahn, verschließbare Gemeinschaftsduschen,Handtuch inbegriffen, Tisch im Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur 1 Mitarbeiter am Empfang während der Rush-hour ist für ein so großes Hostel zu wenig. Auch wegen den vielen Regularien hat der Check-In ca. 20 min. gedauert (Meldezettel ausfüllen, Hausordnung unterschreiben, freies Zimmer suchen (trotz Reservierung !), Türöffnungs-ID-Karte muss programmiert werden etc.). Das 6-Bett-Zimmer war relativ eng und stickig - was evtl. aber auch mit meinen Zimmergenossen zusammenhing. Die Fenster konnten nur gekippt werden. Das Metallgestell der Stockbetten knarzt. Insgesamt eher ein Massenbetrieb für Backpacker mit niedrigen Ansprüchen.

    Die Lage (direkt vor dem S-Bahnhof Charlottenburg) ist ideal für ÖPNV-Nutzer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist sehr hellhörig. Neben unserem Zimmer war das Herrenklo und ich konnte hören wie Klopapier abgerollt wurde. Da kann man sich vorstellen wie laut alles weitere war. Zum Glück war das Hostel nicht komplett ausgebucht, sonst wäre es richtig laut geworden. Weiterer extrem großer Nachteil: mein Freund hatte nur wenig warmes Wasser und ich dann nur noch eiskaltes. Bei Temperaturen unter 0 Grad ist das nicht sehr angenehm.

    Das Hostel liegt sehr zentral und in 2 Minuten ist man bei U- und S-Bahn. Das Doppelzimmer mit Bad war sauber. Das Bad war ganz neu.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Zimmer, einfach, aber sehr gut...ich hatte noch einen Balkon.... trotz Zimmer zur Straße, war es ruhig, auch im Haus selbst.....nettes Personal, schnelle Abwicklung....Badezimmer TOP....auch super ist, dass das Hostel/Hotel nur 3 S-Stationen vom Hauptbahnhof entfernt und auch direkt an der Haltestelle Charlottenburg ist...TOP!!! viele tolle Kneipen und Bars in der Nähe, auch eine Einkaufsstraße Wilmersdorf lädt zum verweilen ein... Das KANT-KINO ist auch sehr zu empfehlen und direkt an der 2. Ecke....

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Gemeinschaftsduschen sind etwas anstrengend, man drückt einen Knopf und bekommt für ein paar Sekunden einen Sprühnebel aus einem obig angebrachten Duschkopf, der nicht abnehmbar ist, also jedesmal nasse Haare und jedes Mal wieder vergesse ich die Duschhaube.

    Ich war schon oft im Happy go Lucky - Für mich die optimal Lage, 50 m von der S-Bahn Charlottenburg, die Wilmersdorfer Einkaufsstraße nur wenige Gehminuten weg, viele Restaurants und Supermärkte in unmittelbarer Lage. Bus Nr. 109 geht direkt zum Flughafen und zum Ku'damm. Und das Preis,- Leistungsverhältnis ist sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett hat leider sehr laute und untypische Geräusche gemacht. In den Zimmern gab es leider viel zu wenig Steckdosen. Pro Etagenbett nur eine Steckdose, an der das Nachtlicht angeschlossen war.

    Die Sanitären Anlagen waren immer sauber. Im Zimmer war zusätzlich noch ein Waschbecken inklusive Seife.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zu wenig Toiletten pro Stock. Oft war das ganze Bad geschlossen (wo es 2 Duschen und 1 Toilette drin hat), so dass man blockiert war. Es sollte kein Schloss an der Badzimmer-Türe sein. Falls die Nachbar-Zimmer besetzt sind, kann es laut werden. Nachts drang Zigarettengestank ins Zimmer, obwohl im ganzen Hotel Rauchverbot wäre. Zum Teil schlichen komische Gestalten umher. Jedermann kann unbemerkt ins Haus rein und raus.

    Die Lage ist super: nahe der S-Bahnen und U-Bahn und in cooler Umgebung mit vielen netten Restaurants. Die Bemalung des Hauses und der Balkone ist super!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab leider keine frei benutzbare Küche, was für ein Backpacker Hostel ziemlich ungewöhnlich ist.

    Super Lage zur Messe und S-Bahn Station Charlottenburg. Saubere Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    lange Wartezeiten bei Check-Inn und Check-Out; wenn Jemand duscht und absperrt, können Andere das Waschbecken nicht nutzen; die Hälfte der Schließfächer im Zimmer ließen sich nicht schließen; Schlösser und Haartrockner waren alle verliehen

    gutes Frühstück, gute Lage und das Zimmer (eines ohne Bad) war sehr groß

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 8- oder 10-Bett-Schlafsaal mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Gemeinschaftsbad, und die Decke die ich hatte hatte einen Blutfleck... aber das lässt die Erfahrung nicht versauen.

    Sehr, sehr freundliches Personal, das Bett war super bequem, das Frühstück sehr ausreichend, für den Preis sollte man es unbedingt buchen wenn man einen guten Start in den Tag haben will! Die Lage ist einfach perfekt, 150m vom S-Bahnhof Charlottenburg entfernt! Ich würde sehr gerne immer wieder buchen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider funktionierte der Fernseher nicht. Wenn der vorherige Gast eine falsche Taste drückt, ist das System lahmgelegt und der Fehler ist auch vom Personal nicht zu beheben.

    Reichhaltiges, preiswertes Frühstück. Top sauber. Interessantes Ambiente. Super Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Um einen Haartrockner zu bekommen muss man auf den Erdgeschoss hinuntergehen, es wäre mehr komfortable den Haartrockner im Badezimmer zu haben.

    Die Lage ist wunderschön - neben gibt es S-Bahn und U-bahn. Neben dem Hotel gibt es viele Geschäfte und Restaurants. Hotel ist sauber. Guter Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelbett im 8- oder 10-Bett-Schlafsaal mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Team war unheimlich freundlich und motiviert, die Lage direkt am Bahnhof ist perfekt für alle Aktivitäten in Berlin - und obwohl das Haus quirlig und belebt ist, ist es überhaupt nicht laut und man geht sehr rücksichtsvoll miteinander um.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Internetverbindung ist im Zimmer oft unterbrochen. Es gibt leider keinen Aufzug.

    Die Personal war ganz nett und hilfsbereit. Es gibt einen Kofferraum.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist perfekt, nur wenige Minuten bis zum S-Bahnhof Charlottenburg. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, die Rezeption ist 24h besetzt, das Gemeinschaftsbad ist zwar klein und es gibt nur eines, aber dafuer abschliessbar, so dass man fast denselben Komfort hat, als waere es im Zimmer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war etwas stickig im Zimmer - es wurde vermutlich nicht genug gelüftet.

    Das Badezimmer war wirklich sehr schön und sauber. Zudem waren die Betten sehr bequem. Zum Valentinstag gab es einen Gutschein für eine Flasche Sekt :) damit habe ich bei einem Hotel/Hostel wie diesem nicht gerechnet - ich war wirklich positiv überrascht. Mit das Beste war die super Läge (nahe SBahn Charlottenburg, U Bahn Und auch Busse waren sehr schnell zu erreichen).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr hellhörig, es roch im Flur z. T. nach Zigarettenrauch

    Sauberes Zimmer, Badezimmer in gutem Zustand, gute Matratze, gute S-Bahn-Anbindung, günstiger Preis für Doppelzimmer mit eigenem Bad

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 8- oder 10-Bett-Schlafsaal mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sprechen die Mitarbeiter am Tresen ein für mich nur schwer verständliches Deutsch.

    Preis-Leistungs-Verhältnis ist top. Sehr reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Sechsbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider in der letzten Nacht der Krach der eine Etage über uns war.

    Die Lage ist einfach nicht zu übertreffen finde ich. Das Personal war nett und freundlich. Das Zimmer war gemütlich und für uns völlig ausreichend. Wir kommen immer gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Gemütlichkeitsfaktor fehlt irgendwie. Die Betten waren auch nicht so bequem aber OK für 1-2 Nächte für den Preis.

    Check-in verlief angenehm und freundlich. Das Hostel ist außerdem ist einer guten Lage. Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche ist grauenhaft (Duschköpfe) wie im Gefängnis, das Wasser ist zu kalt dann zu warm. Es gibt keine steckdosen neben dem Bett (für die Hochbetten) und die Matratzen waren sehr unbequem.

    Das Personal ist sehr freundlich und kostenfreies Wlan.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Sechsbettzimmer war es nachts ziemlich unruhig aber dafür kann das Hostel nichts. Hängt immer von den Leuten ab und hat ein Mehrbettzimmer wohl so an sich. Die quietschenden Betten haben da nicht geholfen. Wirklich nervig fand ich die Duschen mit Bewegungsschalter der auch nicht richtig funktioniert hat. Entspanntes Duschen war leider nicht möglich.

    Die Zimmer waren ruhig, gemütlich und sauber, die Betten sehr bequem. Gegenüber meinem Zimmer war ein Frauenbad mit Duschen und Toilette, das meistens unbesetzt war. Das Frühstück war super und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der zigarettenrauch auf dem Flur müsste nicht sein, gäste unterhalten sich lautstark auf dem Flur so dass man davon wach wird - hier sollte besser kontrolliert werden.

    das bett war bequem, frühstück haben wir nicht dort probiert, sah aber lecker aus.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte ein 4-Bett-Zimmer mit dem Vermerk gebucht, ich bräuchte ein Bett unten. Beim Einchecken hieß es, um die Betten-Verteilung kümmere man sich nicht. Das fand ich nicht sehr kundenfreundlich. Letzlich war nur noch ein Bett oben frei in dem Zimmer - Pech für mich, okay - ich war nur eine Nacht da. Da ich selber in Hostels gearbeitet habe, weiss ich, wie wichtig es sein kann, dass ein Gast wirklich ein Bett unten bekommt, wenn er das braucht. Die Duschen sind eine Herausforderung für ihre Benutzer, denn sie reagieren nur auf Bewegung. D.h. man steht ständig (oft eingeseift) im Trockenen und kann allerhand Verrenkungen machen, um das Wasser wieder in Gang zu setzen. Bei aller Liebe zum Umweltschutz, diese Art des Wassersparens ist wirklich nicht praktisch. Sehr unpaktisch auch: nirgendwo in der Gemeinschaftsdusche gibt es Ablagemöglichkeiten für den Kosmetikbeutel, Haken zum Aufhängen der Handtücher fehlen auch.

    Die Lage des Hostels ist sehr gut - nahe beim S-Bahnhof Charlottenburg; in der Umgebeung gibt es jede Menge nette Kneipen und Restaurants; das Personal ist freundlich und professionel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keinerlei Haken - weder im Bad, noch neben dem Waschbecken, um ein Handtuch aufzuhängen. Apropos Handtuch: wenn man ein Zimmer mit Bad bucht, wäre es schön, ein Dusch-bzw. Badetuch zu bekommen und nicht nur ein kleines Handtuch. Ich blieb 2 Nächte und hätte es auch gut gefunden, wenn das Zimmer zwischendrin mal gewartet worden wäre (Papierkorb leeren, Bett machen etc.)

    Die Lage des Hotels/Hostels ist einfach super - nur ein paar Schritte vom S-Bahnhof Charlottenburg weg, in einem Viertel mit vielen netten Kneipen und Restaurants. Das Zimmer ist in freundlichem Aprikot gestrichen, die Matraze gut, das kleine Bad in Ordnung. Da mein Zimmer hinten raus lag, konnte ich gut schlafen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Sechsbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfach super! Bequemes und reines Zimmer, Einkaufsmöglichkeiten und Bahnhof in der Nähe. Geschirr, Bettwäsche- alles da. Und dazu noch nette Bedienung! Wir kommen hundertprozentig zurück!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ab 21 Uhr ist der Aufenthalt im Hof und vor dem Hotel untersagt, dass ist gerade für Raucher echt doof.

    Alles war sehr harmonisch und man fühlte sich freundschaftlich willkommen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    z.b. nicht alle Betten hatten Nachtlicht , somit war schwierig in der Nacht aus dem Bett auszusteigen !

    sehr freundliche Personal, sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was ich vermisst hatte waren ein paar mehr Toiletten, aber vielleicht habe ich sie auch nur nicht gefunden. Obwohl in einem hostel ein1-Mann WC zwar toll ist aber wenn man gerade gemütlich sitzt und es klopft schon jmd. hinten an, dann...mmh.. aber vielleicht nur nicht gefunden ..

    Fürs Frühstück hätte ich leider! keine Zeit, hätte sie aber gern gehabt, denn was ich so sehen konnte sah super lecker aus. Die Betten vom Kissen bis zur Decke haben gepasst. Kurz: von allen Hostel's die ich besuchte war dieses das beste.!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Genervt hat mich nur mein Zimmerkollege, der alle 2 Stunden zum Rauchen rausgegangen ist und dann ins Zimmer mit Raucherhusten zurückkam. Unmöglich solche Personen. Und auch im Flur waren mitten in der Nacht Idioten, die meinten Lärm machen zu müssen. Aber gut, für 12 Euro war das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr stark.

    Frühstück hatte ich keins, weil ich schon vor 7:30 Uhr weg musste. Sehr günstiger Preis.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ehrlich gesagt, das Bad, da zu wenig Duschen und Ablageflächen vorhanden sind.

    Das familiäre, menschliche Miteinander. Das Pragmatische. Der Preis. Repräsentant für Berlin. Der Umgang mit schwierigen gesellschaftlichen Verhältnissen, vorbildhaft.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen hat mir die Leuchtstoffröhre unter dem wunderschönen alten Berliner Stuck, das ist nicht schön! Das ist auch das einzige!

    Wir waren für den günstigen Preis absolut zufrieden, schön zentral gelegen, 24std. Zugang zum Zimmer und saubere sanitäreinrichtung!! Und einen Parkplatz haben wir auch immer gefunden!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat ja nicht direkt mit der Unterkunft zu tun aber es ist sehr schwer in der Gegend einen Parkplatz zu finden, und dann kosten die auch noch 1 Euro pro Stunde von 9-20 Uhr. Also besser mit der Bahn anreisen.

    Supergutes Frühstück, auch genug von allem da wenn man spät kommt. Netter Aufenthaltsraum im/beim Foyer, 24h Rezeption. Die Atmosphäre im Zimmer war angenehm und gemütlich. Eine Küche ist da auch, sehr praktisch um sich selbst etwas zuzubereiten oder etwas in den Kühlschrank zu stellen. Die Lage des Hostels ist gut, Restaurants, Läden, U-Bahn alles in der Nähe.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Küche war sehr spärlich ausgestattet und auch nicht sauber.

    Das Personal war sehr hilfsbereit und es gab eine große, leckere Auswahl beim Frühstück.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preis-Leistung mehr als korrekt. Die Lage des Hotels ist ideal S-Bahn Chalottenburg 5 min entfernt, mit der Bahn ins Zentrum 10 min. Internationales Publikum. Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    zuerst haben Sie die Buchung nicht gefunden und dann bereits belegtes Zimmer erhalten. Das geht gar nicht, da weißt du nicht, ob sie nicht dein Zimmer auch vergeben und die Leute bei dir im Zimmer stehen. Check -in dauert lange, jetzt versteh ich warum, kein System und kein Überblick. Die Gemeinschaftsduschen stinken übelst im Gang. Ob die sauber sind, kann ich ich nicht beurteilen, war nicht drin.

    Das Bad im Zimmer sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich übernachte regelmäßig dort in einem 4er-6er Zimmer. Ich habe nicht den Eindruck, dass es sich bei den Gästen um die typischen Backpacker handelt, sondern es sind auch viele ältere Gäste (40-50Jährige) dabei. Nimmt im Alter eigentlich die Häufigkeit an Schnarcher/innen zu? ;-)

    Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Unkomplizierter Check-in. Sehr saubere und moderne Sanitäranlagen. WLAN ist überall verfügbar, wenn auch nicht immer das allerschnellste. Handtücher und Bettwäsche gibt es kostenlos.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Sechsbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche war auf dem Flur und die zwei Duschkabinen lassen sich leider nur kombiniert abschließen (und das Waschbecken befindet sich auch in dem Teil). Das ist etwas unpraktisch. Die Küche war schlecht ausgestattet und wirklich dreckig, was sehr schade ist.

    Wir hatten ein 6er-Zimmer für uns gebucht, was wirklich super war. Es war ruhig und die Lage ist direkt an der Sbahn.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für eine reine Übernachtung ist alles da, was man braucht... Sauberes Bett, gute Matratzen, sauberes Bad, Duschgel, kleines Handtuch, keine Extras. Die Übernachtung ist super günstig, die Lage nahezu perfekt, direkt S-U-Bahn. Man sollte bei den Preisen nicht erwarten ein leises, super luxuriös ausgestattetes Hotel vorzufinden. Wie gesagt, zum reinen Übernachten perfekt. War schon zweimal da und beide Male sehr zufrieden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich gibt es gar nicht mir nicht gefallen.

    Es freut mich ueber die nette Behandlung bei der Pforte,Reyeption, und die Sauberkeit,die Sicherheit I'm Raum bei die pesoenliche Sache,die Mitarbeiter war schon sehr net und hat mir geholfen mit der Buchung fuer die naechste Reise.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist super zu erreichen. Wir hatten ein Zweibettzimmer mit tollem Bad. Zudem war es super sauber und total ruhig. Preis-Leistung ist unschlagbar. Gerne wieder!

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: