Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Pension Domblick Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Langgasse 64, 35576 Wetzlar, Deutschland

Nr. 8 von 12 Hotels in Wetzlar

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 314 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    6,9

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleines Zimmer, noch kleinere Naßzelle, alter Duschvorhang. Alles sehr beengt. Hinterhofflair 70iger Jahre.

    Das Frühstück sehr umfangreich. Stadtnähe.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind klein und schon sehr abgewohnt.

    Gute Lage. Kühlbox und Getränke auf den Zimmern. Freundliches Personal. Ausgesprochen gutes Frühstück. Zur Abreise wurde noch ein Lunchpaket gereicht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze ein bisschen zu weich, aber keine große Katastrophe

    Frühstück ließ keine Wünsche offen! Lage zur Altstadt ideal, Gute Leihfahrräder, freundliches Personal, ruhige Lage, Parkplatz direkt vorm Haus

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer war recht klein, das Bad fast zu eng und die gesamte Ausstattung eher altmodisch und zweckmäßig.

    Das Personal war sehr freundlich, die Lage ist wunderschön und zentral. Es gibt genügend Parkplätze vor Ort und das Frühstücksbuffet hat alle Erwartungen übertroffen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer stammen aus den 60jahren und sind da auch stehengeblieben. Das Bad ist unter aller Kanone die Dusche rostet und der Duschvorhang ist nicht mehr Zeitgemäß und roch einwenig streng toilettenpapierhalter defekt den Rest schenke ich mir

    Die Lage zum Radweg und centrum ist super Frühstück komplett es fehlte an nichts

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Pension in die Jahre gekommen. Es wurde versucht gegen zusteuern aber es wurde nicht geschafft. Dusche veraltet und auch die Fließen leicht defekt. Alter Tisch (Alt- nicht Antik)

    Frühstück gab es am Samstag schon um 6.30 Uhr obwohl es erst um 8 Uhr geben sollte. Bett war Fantastisch. Hotel lag in einer Sackgasse daher keine Straßengeräusche.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Matratzen sind durch gelegen und die Bettdecken unangenehm warm. Beim Frühstück (wir waren 5 Nächte hier) hat man den Eindruck, dass vieles schon tagelang auf dem Buffet liegt.

    Die Lage zur Altstadt ist sehr gut, außerdem sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer, hauptsächlich Bad in die Jahre gekommen, Betten sehr weich, Tipp: Hofeinfahrt sehr eng für größere Fahrzeuge, Anfahrt auch über die Hintergasse möglich da dort ein großes Hoftor.

    Frühstück lässt keine Wünsche offen, sogar frische Himbeeren, Heidelbeeren usw. Spargelröllchen, Weinblätter, Oliven usw. Warme Speisen. Alles von sehr guter Qualität. Lage direkt am Lahntalradweg. Fahrradunterstellmöglichkeit abgeschlossen. Parkplätze im Hof , Freundliches hilfsbereites Personal, Reklamationen werden sofort bearbeitet und erledigt. Bei Abreise gab es sogar noch ein Lunchpaket dazu. Zimmer sehr geräumig und tatsächlich mit Dom-Blick.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr abwechslungsreich. Besonders gut war das Rüherei! Beim Bezahlen haben wir noch einen kleinen Verpflegungsbeutel erhalten. Von der Unterkunft kam man per Fuß schnell in die Altstadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufgrund der Lage und der Unterstellmöglichkeit für Räder perfekt für "Lahntalradler" geeignet. Frühstück ließ keine Wünsche offen und ein Lunchpaket haben wir auch noch bekommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren mit allem sehr zufrieden. In unserem zimmer war das Bad ziemlich klein. Aber das war auch nicht wirklich schlimm!

    Super-Lage, leckeres reichhaltiges Frühstück. Das Personal war sehr freundlich, entgegenkommend und hilfsbereit. Es herrschte eine angenehme, entspannte Atmosphäre. Ein ideales Wochenend-Hotel!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zustand des Hauses und das Frühstück ist auf dem Stand einer älteren Jugendherberge, aber bei dem Preis ist wohl nicht mehr zu erwarten.

    Preiswert!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Unterkunft als solches gibt es für mich nichts zu kritisieren, schrecklich finde ich, dass es fußläufig keine Drogerie oder Supermarkt in der Nähe der Unterkunft gibt.

    Alles ! Die Lage zur Altstadt ist sehr vorteilhaft und gut zu Fuß erreichbar!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Pension Domblick hat meine Überwartungen übertroffen. Die Übernachtung war sehr günstig und ich wäre daher mit einem Bett und einem einfachen Frühstück zufrieden gewesen. Auch wenn die Pension natürlich nicht mit einem schicken Hotel zu vergleichen ist, hatte das Zimmer alles was man braucht und noch mehr. Es gab ein großes gemütliches Bett, einen geräumigen Schrank, einen kleinen Tisch mit zwei Stühlen, einen Schreibtisch und ein kleines Badezimmer. Die liebevollen Details zeigen, dass sich hier jemand um das Wohlbefinden seiner Gäste sorgt. Zusätzliche Decken und Kissen, Wecker, Schuhlöffel, Föhn, ein Betthupferl auf dem Kissen, eine Minibar in der Platz genug war sie als kleinen Kühlschrank zu nutzen,... Besonders hervorheben möchte ich hier das Frühstück. Verschiedene Cerealien, Nüsse, Obstsorten (sogar frische Heidelbeeren), die Möglichkeit sich seine Frühstückseier genau so lange zu kochen wie man es gerne hat, verschiedene Wurst- und Käsesorten, Lachs, Schinkenröllchen, Rührei, verschiedenste Teesorten,... und dazu der liebevoll dekorierte Tisch - für den Preis absolut unschlagbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung in den Zimmern hatte den Charme der 80er Jahre. Alles wirkte zusammengewürfelt und improvisiert. Hier scheut man offensichtlich notwendige Investitionen. Die Inhaberin sieht es nicht als notwendig an, den frühstückenden Gästen Beachtung zu schenken. Kein Gruß, kein Lächeln. Die Mitarbeiter wurden vor den Gästen gemaßregelt. Die Umgangsformen scheinen vom Hundeplatz herzurühren. Die Wertigkeit Personal - Hunde scheint ähnlich zu sein, denn Bilder von Mitarbeitern und Hunden hängen im Frühstücksraum nebeneinander.

    Parkplätze gab es direkt vor dem Haus. Der junge Mann am Check-in war höflich und hilfsbereit. Die Lage der Pension war recht günstig. Fußläufig konnte man auf schönen Wegen den Stadtkern erreichen. Die Sauberkeit war nicht zu bemängeln. Das Frühstück war reichhaltig und auf Nachfrage wurden von der bemühten Mitarbeiterin auch kleine Extras gern erfüllt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück waren kalte aufgebackene trockene Brötchen. Das Zimmer klein, verbaut und vollgestellt, zuletzt renoviert ca 1985......

    Preis, leise, Aussicht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Völlig Veraltete Ausstattung. Schlechte Raumaufteilung. Ungemütlich. Hier ist eine Renovierung und neues zeitgemäßes Mobiliar notwendig.

    Schöne, ruhige Lage. Zentrumsnah. Mit Blick auf den und Lahm.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr geräumig und gemütlich. Wir waren jetzt nur eine Nacht dort, aber ich kann mir vorstellen, dass man dort auch gern länger bleiben würde. Man bekommt ein WLan Code + hat somit im Zimmer Zugang zum Internet. Ganz wichtig vorallem wenn man mit Kindern reist. Das Frühstück war super lecker und großzügig im Angebot. Wir waren beeindruckt! Man kann direkt an der Pensin parken. Nur für die Einfahrt durchs Tor braucht man ein ruhiges Händchen am Steuer. Von der Einbahnstraße aus sieht man den Eingang nicht so gut. Wir sind einmal rund gefahren. Aber durch das Tor mit der Reklame drüber muss und kann man durchfahren:-) Das Personal war auch super nett. Also wenn man Sterne verteilen dürfte, gäbe es 5 Sterne von uns!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleiderschrank war lediglich eine Wandnische mit Türe, Duschvorhang anstatt Türen, Teppichboden wies große Flecken bzw. sehr abgenutzte Stellen auf, Plüschdecke und Kissen waren auf dem frisch bezogenen Bett drapiert

    Die Beleuchtung im Zimmer und Bad war sehr gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Rezeption lag nicht im selben Eingang, wie die Pensionszimmer. Das Treppenhaus machte einen Eindruck, wie aus den 70 Jahren. In unserem Zimmer hat es leicht vom Dachfenster getropft. Außerdem war unsere Dusche nur mit einem antiquirten Duschvorhang ausgestattet, sodaß man sehr aufpassen mußte, dass das Wasser nicht im ganzen Bad verteilt wurde. Die Lüftung im Bad haben wir auch als nicht ausreichend empfunden. Sie war zwar sehr laut, aber nicht sehr ergiebig. Die Frühstückzeiten waren in der Woche von 7 - 9:30 Uhr, also nichts für Spätaufsteher. Unser Zimmer wurde am zweiten Tag nicht sauber gemacht.

    Die Pension lag in der Reichweite der Altstadt, somit ziemlich zentral. Das Frühstück war reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einfahrt zu den Hotelparklätzen ist relativ eng. Für große Autos nicht ganz einfach.

    Wir brauchten am Wochenende schon um 7 Uhr Frühstück. Das Personal hat das ermöglicht und es war bereits um 7 alles in großer Auswahl vorhanden. Danke nochmal dafür.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war sehr durchgelegen. Die Wand am Kopfende sah richtig schmuddelig und dreckig aus, dass es mich geekelt hat.

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Besonderheiten wie z.B. frischem Obst, Fisch und Eiern zum selber kochen. Die Ausstattung meines EZ war zufriedenstellend. Das Bad ist sehr schmal, doch nutzbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren etwas hellhörig. So habe ich einen Nachbarn schnarchen hören-hat mich aber nicht weiter gestört.

    Sehr unkompliziert und freundlich. Alles kein Problem. Minibar im Zimmer ist ein echter Luxus. Klein aber fein und sehr ruhig!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage, ruhig, besonders gut für Radfahrer. Spitze war, dasswir nach dem Frühstück noch ein Lunchpaket für unsere Weiterfahrt mit dem Fahrrad erhalten haben.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind mit dem Fahrrad angereist ( Lahnradweg) und wurden nach dem Frühstück mit einem kostenlosen Lunchpaket überrascht. Prima Idee und sucht Nachahmer !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Toilette und Dusche sehr eng. Enge Parkplätze.

    Frühstück war spitze... die ruhige Lage mitten in der Stadt, Aussicht zum Dom und der Lahn. Mückennetz am Fenster, kostenloser Parkplatz direkt vorm Eingang.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fernseher lief im Frühstücksraum, mir fehlte eine ruhige, angenehme Atmosphäre

    Ruhige, zentrale Lage. Freundliches Personal. Frühstück sehr reichhaltig. Sie haben mir sogar ein Lunchpaket mit auf meine Wanderschaft gegeben das fand ich sehr nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts hätte besser sein können!

    Sehr freundlicher, hilfsbereiter Empfang; ich hatte mich verletzt - wir bekamen ein Zimmer in der 1.Etg. - dafür besonderer Dank! Das Zimmer war mit sehr viel Liebe zum Detail ausgestattet - sogar das Brillenputztuch war vorhanden; ebenso Minibar mit div. Gläsern - es fehlte an nichts, die Betten waren ausgezeichnet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ?????

    Diese Unterkunft hat es in sich, tadellos, sehr freundlich ein sehr schönes Zimmer. Das Frühstück war sehenswert und voll ausreichend. Alles lecker, alles frisch. Ein großes Lob !!!!!!!!!!!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gut gelegene einfache Unterkunft, nur wenige Schritte bis in die Altstadt. Die Zimmer sind schon ein bißchen abgewohnt, aber sauber. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Parkplätze sind auf dem Innenhof und kostenfrei. Toll war das Frühstück. Von Oliven, über Flußkrebsschwänze, gute Wurst und guten Käse bis hin zu Angeboten für die Müslifraktion war alles da. Es ist sicher nicht das Hotel für Flitterwochen oder romantische tête-à-tête - Wer aber ein ordentliches, solides und bezahlbares Zimmer sucht, der ist im Domblick richtig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis müsste den Verhältnissen angepasst werden

    Frühstück und Personal waren gut. Die Lage ruhig und doch nahe der Altstadt. Abgewohnt und po....h gebaut. Für diesen Preis zu schlecht. Meine Bewertung ist das Resultat des viel zu hohen Preises für die Herberge. Bei 8 Übernachtungen auf dem Lahntalradweg.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Richtig,richtig gute Pension.. Saubere Zimmer, freundliches Personal,das Frühstück hat mehr als manches Hotel geboten,Altstadt gleich um die Ecke- was will man mehr..

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir fällt da nichts ein.

    Wir hatten einen guten Blick auf den Dom und mit Blick auf die Lahn. Durch einen Park gelangte man in wenigen Minuten über eine kleine Brücke in die Altstadt. Das Zimmer war sehr sauber und die Betten waren bequem und es gab auch eine Minibar im Zimmer. Das Frühstück war sehr reichhaltig und lies keine Wünsche offen. Es gab auch keine Rühreier aus dem Tetrapack sondern aus richtigen frischen Eiern. Das Personal war sehr freundlich. Das Preis-Leistung Verhältnis ist sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wäre schön wenn man die 1. Zimmertür abschließen könnte statt nur mit einer Kette zu sichern.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig. Am Abreisetag gab es sogar eine Lunchpaket, super ! Garage vorhanden für die Fahrräder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer und Bad sauber und ordentlich. Gute Lage. Fahrräder konnten sicher in der Garage abgestellt werden. Schönes Frühstücksbuffet. Nettes Personal. Lunchpaket für die Weiterfahrt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist schwer zu finden, da in einer kleinen verkehrsberuhigten Zone und hinter Bäumen. Es ist auch nicht gut angeschrieben. Parken kann man im Innenhof, der durch einen schmalen Eingang von der Straße aus oder von hinten her zu erreichen ist. Wird alles gut erklärt, wenn man es dann erst mal gefunden hat. Mein Einzelzimmer roch extrem nach Rauch, ich bekam ein anderes. Darin wurde aber auch schon mal geraucht, empfindliche Nasen merken das einfach. Ich war nur eine Nacht auf der Durchreise. Für einen längeren Aufenthalt würde ich mir etwas Anderes suchen. Das Preis-Leistung-Verhältnis ist gut.

    Das Frühstück war ausgesprochen super. Frisches Obst, viele Wurstsorten, Lachs, viele Brotsorten, Joghurt - einfach alles da, was man sich wünscht. Die Lage zur Altstadt ist perfekt, da es nur durch einen kleinen Park geht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Fernseher auf dem Zimmer. Als Entschädigung konnten wir uns allerdings kostenfrei aus der Minibar bedienen.

    Tolles Frühstück. Als weiteren Service gab es noch ein Lunchpaket für unterwegs.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war exzellent für eine Pension und ließ keine Wünsche offen. Von allen Zimmern aus geht der Blick wie der Name sagt auf den Dom - allerdings nicht direkt - da sieht man einen Parkplatz. Ansonsten ist die Lage ideal - direkt an der Lahn gleich neben der Pontonbrücke. So ist man in wenigen Minuten in der Altstadt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer waren recht klein, Bad ebenfalls. Für eine Nacht aber i.O.

    Ein super Frühstück, frisches Obst, Antipasti usw. Jeder Fahrradwanderer bekam ein Lunchpaket.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die etwas seltsam umgebaute Anlage auf dem Hinterhof gewinnt bestimmt keinen Schönheitspreis, aber das tut dem Nutzwert ja keinen Abbruch.

    Nicht nur, dass es ein -- ich muss zugeben unerwartet -- reichhaltiges Frühstücksbuffet gab, sondern wir wurden auch noch mit einem kleinem Lunchpaket verabschiedet. Zentral und trotzdem ruhig, hier stimmt das mal!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ältere Einrichtung, wenig Komfort, aber sauber. Sanitäranlage erneuerungsbedürftig.

    Ruhige Lage, sehr zentral zu Einkauf und Sehenswürdigkeiten. Parkplätze beengt. Sehr gutes und umfangreiches Frühstück, freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sollte etwas aufpoliert werden

    Das Bad ist renovierungsbedürftig & etwas veraltet ; Lage war prima zur Altstadt; nett war das Lunchpaket für uns Radler

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    schwer was zu finden! Leicht muffeliger Geruch, der aber nach dem Fensteröffnen sofort verschwand.

    Das Frühstücksbuffet sehr reichhaltig. Die Lage der Unterkunft ist sehr gut, ca. 5 min zu Fuß in die Altstadt. Fahrradunterstellplätze vorhanden (abschließbar). Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Zimmer klein und einfach eingerichtet, aber wenn man den Preis berücksichtigt perfekt. Preis-Leistung sehr gut. Es war alles da und sauber war es auch. Beim Auschecken wurde mit noch ein kostenloses Lunchpaket in die Hand gedrückt. Das habe ich bisher noch nie erlebt. Top! Kann ich nur weiterempfehlen für Fahrradfahrer. Lage sehr ruhig und ruhiges Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gibt nix zu meckern

    Frühstück war sehr lecker, Zimmer groß und komfortabel, Bett bequem, Bad klein aber blitzsauber. Wir bekamen sogar ein liebevoll vorbereitetes Lunchpaket am Abreisetag

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war super, sehr frisch und reichhaltig. Ebenso haben wir als Wanderer ein abwechslungsreiches Lunchpaket für unseren Tag erhalten! Dafür würde ich gern extra Punkte vergeben. Vielen Dank!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind soeit OK, aber die Einrichtung ist teilweise nicht mehr auf dem neusten Stand und auch defekt.

    Freundliches Personal sehr entgegenkommend. Gute Lage. Alles sehr gut zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Geruch im Zimmer sowie der relativ laute Kühlschrank.

    Die Pension war i.O. Leider wurde vor meinem Aufenthalt im Zimmer geraucht, der Geruch war entsprechend unschön. Ansonsten war die Lage super und das Frühstück ebenfalls.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auf Sonderwünsche (vegan) für das Frühstuück wurde freundlich und sehr zuvorkommend eingegangen. Das 3-Bett-Zimmer im obersten Stockwerk ist schon eher eine kleine Wohnung, so großzügig ist der Raum. Wir haben uns direkt sehr wohl gefühlt. Die Lage ist wirklich spitzenklasse.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Domblick trafen wir auf sehr hilfsbereite, freundliche Mitarbeiter. Das Haus hat eine gute, ruhige Lage und von unserem Zimmer aus genossen wir den Blick direkt auf die Lahn und die Altstadt. Man ist von hier nach wenigen Metern auf dem Lahn - Radweg. Gut fanden wir auch den hoteleigenen Parkplatz, der allerdings für große Autos recht eng ist.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zufahrt zur Pension (Durchfahrt zwischen 2 Häusern) ist sehr eng. Ein Hinweis auf eine 2. Zufahrt (die möglich ist), wäre wünschenswert.

    Die Zimmer sind klein, aber sauber. Das Mobiliar und das Badezimmer ist etwas veraltet. Das Frühstück war sehr gut und abwechslungsreich. Für Fahrradfahrer liegt die Pension ideal. Der Fußweg in die schöne Altstadt ist kurz.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer hat es stark nach Chemie und muffig gerochen, trotz ununterbrochen geöffneter Fenster. Leider würde ich deshalb nicht mehr dort übernachten. Es gibt keinen Kleiderschrank.

    Das Frühstück war gut. Die Betten waren frisch bezogen und bequem. Die Lage an der Lahn mit Blick zur Altstadt ist schön. W-Lan im Zimmer funktionierte gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Pension insgesamt doch deutlich in die Jahre gekommen. Kein Sessel, nur ein harter Stuhl im Zimmer. Alles wirkt ein wenig eng.

    Frühstück überaus reichlich. Personal freundlich. Bad renoviert

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage des Bettes unter Fenster und mit Blickrichtung auf Lichtstrahl unter der Tür zum Flur (Hab ich aber umgestellt, dann wars ok)

    Frühstück gut Bett ok Raumgestaltung Verbesserungswürdig

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In so einer Pension habe ich noch nie im Leben übernachtet und würde es hier auch nicht wieder tun. Schon der erste Eindruck war negativ. Die Haustür zum Zimmer-Trakt stand offen. Das Treppenhaus war nicht einladend und die Rezeption war nicht direkt zu finden. Erst nach dem Verlassen dieses hinteren Eingangs (ich hatte direkt davor geparkt), habe ich den vorderen Eingang zur Rezeption gesehen. Unsere Zimmertür zeigte deutliche Spuren von ungeplanten Öffnungsversuchen (Einbruch??) und ließ sich nur von außen abschließen. Die Sicherung von innen erfolgte nur mittels einer Kette. Da die Tür von außen eine normale Klinke hatte, hätte sie von Unberechtigten soweit geöffnet werden können, wie es die Kettenlänge von innen zugelassen hat. Das war ein sehr unangenehmes Gefühl. Die Ausstattung war alt, verwohnt und wirkte sehr "usselig". Es gab keinen Kleiderschrank sondern nur drei Kleiderhaken in einen Mini-Nebenraum. Das Bad war sehr klein mit lautstarkem Ventilator. Es ist auch wohl mal neu gefliest worden. Aufgrund der Präsentation auf der Pensions-Web-site und den Booking.com-Kundenbewertungen habe ich diese Unterbringung nicht erwartet !!! Leider habe ich davon keine Fotos gemacht und mich direkt mit Ihnen in Verbindung gesetzt. Ich habe mein Unbehagen auch vor Ort geäußert. Daraufhin wurde mir gesagt, dass unser Zimmer und ein vergleichbares nur an Gäste vergeben werde, die max. 2 Nächte bleiben. Außerdem handele es sich um eine Pension und da würden geringere Standards gelten. Dann sollte man aber auch bitte außen die Schilder "Hotel Pension" erneuern. Wenn es wirklich so krasse Unterschiede in den Zimmern gibt, sollte Booking.com darauf bestehen, dass Ihre Kunden nicht mehr in diesem Zimmer (1. Etage, 1. Zimmer li.) untergebracht werden, bis es saniert ist.

    Die Lage der Pension war ruhig und gut. Es gab einen kostenfreien Parkplatz sowie kostenfreie Wlan-Nutzung. Das Frühstück war gut und vielfältig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kaffee war sehr dünn.

    Hotel direkt am Lahn-Radweg und ganz nah am Zentrum der Stadt gelegen, für Fahrradfahrer sehr gut ausgezeichnet. Trotzdem ganz ruhig. Wir hatten ein schönes Zimmer mit Eckfenster und fast Domblick (der Baum war auch sehr schön). Bequeme Betten. Sehr gutes, vielfältiges Frühstück und zusätzlich Lunchpaket für Fahrradfahrer.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles! Vollkommen abgewohnt, eng, 70er Jahre Stil. Keine Relation von Preis/Leistung. 1 Kleiderbügelchen :-(( Unfreundliches unmotiviertes Personal beim Frühstück und beim Auschecken.

    nichts!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ideal für Radler, Lage direkt am Lahntalradweg, sichere Unterstellmöglichkeit für Räder, kurzer Weg in die Altstadt. Super Frühstück, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Uns wurden sogar Spiegeleier angeboten, die auch sehr lecker waren. Und es gab noch ein Lunchpaket dazu.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bad ziemlich klein.

    Gute ruhige Lage mit Lahnblick. Sehr gutes vielfältiges Frühstück. Für die Weiterreise mit dem Fahrrad erhielten wir ungefragt einen Proviantbeutel.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die sehr flachen und schmalen Kopfkissen sind völlig unbrauchbar, dies hatte ich bereits mehrfach bemängelt. Der Parkplatz ist von der Langgasse aus nur mit viel Mut zu erreichen. Beim Frühstück waren die warmen Gerichte (Rührei,...) erst deutlich nach 7 Uhr fertig zubereitet. Statt die Eier sehr umständlich selber kochen zu können, hätten mir fertige 5-min-Eier völlig ausgereicht. Die gut gefüllte Minibar ist aus meiner Sicht eher überflüssig. Eine kostenlose Flasche Mineralwasser für den müden Gast wäre viel gastfreundlicher.

    Günstige Lage für meinem Reisezweck. Vom Fenster aus Blick auf die Lahn und den Dom. Reichhaltiges Frühstück. Nettes Personal.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr vielfältiges Frühstück von süß bis ganz herzhaft. Wir waren mit dem Fahrrad da, am Abreisetag gab es für alle ein Lunchpaket. Super Lage nah zur Altstadt

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Merkwürdiger Weise war kein Kleiderschrank im Zimmer, dafür aber eine 'Schreibecke', wohl für den Fall, dass Goethe noch einmal in Wetzlar vorbeischaut ;) Die Mitarbeiterin beim Frühstück schien überfordert zu sein. Ihre aufgesetzte Freundlichkeit war unangenehm, leider.

    Die Dame, die uns empfangen hat, war sehr freundlich und das Frühstück war sehr gut :) Ein Reinigungsversäumnis wurde sofort korrigiert. Sehr nett waren die kostenlosen Verpflegungsbeutelchen zum Abschied :) ;) :)

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mir hat die Pension sehr gut gefallen, alles war super sauber, es gab sogar einen Schuhlöffel und Brillenputztücher. Das Personal ist sehr nett, die Lage perfekt. Die Frühstück der Hammer. Und als Überraschung gibt es dann noch ein kleines Lunchpaket. ich habe absolut nichts auszusetzen und komme gerne einmal wieder.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr reichhaltig. Das Zimmer war einfach, aber sauber. Die Lage ist sehr zentral und ruhig. Für die weiterfahrt mit dem Rad gab es sogar noch ein Lunchpaket.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    für große Personen (1,92cm) war das Bett zu kurz

    sehr reichhaltiges und leckeres Frühstücksbufett unmittelbare Nähe zur sehenswerten, lieblichen Altstadt kostenloses WLAN Bücher über Wetzlar und Wanderrouten im Frühstücksraum kleiner Stadtplan beim Empfang in der Pension

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Meine Matratze war mir viel zu weich, aber das ist eher auch ein persönliches Empfinden.

    Die Lage ist für alles was man machen möchte optimal, Fußläufigkeit, Privatzugang zum Ponton - Steg direkt Richtung Domplatz. Ein großes, kleines Frühstücksbuffet, das nichts, aber auch GARNICHTS vermissen ließ. Das hat mich wirklich umgehauen und sucht hoffnungslos seines Gleichen!! Sensationell!!!! Ich kam nach dem Lotte-Musical nachts erst heim, also die Bewegungsmelder für Licht: top top top!!!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Unterkunft auf niedrigstem Niveau. Preis daher eine Unverschämtheit. Zimmer sehr eng. Noch nicht einmal ein Schrank vorhanden. Nur ein paar Haken an der Wand. Waschbecken winzig, selbst zum Hände waschen zu klein. Mini-Kammer mit sog. Schreibtisch erzeugt Platzangst. Unfreundlicher Empfang. Wir hatten angesichts des Gesamteindrucks sofort um ein anderes Zimmer gebeten, was abgelehnt wurde, da angeblich alle Zimmer gleich groß und gleichartig geschnitten sein sollen. Das kann nicht stimmen, denn die Fotos auf den Booking-Seiten widerlegen dies. Enttäuschend, dass booking.com so etwas überhaupt anbietet/empfiehlt. Es verblüfft uns, dass man damit Geld verdienen kann. Aus unserer Sicht 0 "Sterne", demnach nie, nie wieder!

    Frühstück erwartungsgemäß, zentrale Lage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -dunkle lange Gänge -abgewohntes Bad -grosses Doppelbett via Booking bestellt und 2 Einzelbetten bekommen

    Übliches Pensionsflair, für meinen Geschmack für das gebotene etwas zu hochpreisig. Da allerdings Angebot und Nachfrage den Preis regeln und das Angebot der Pension gut angenommen wird, funktioniert das Konzept Dompension. Moderne Zimmer wären für den Kurs chic. Positiv hervorzuheben war das tolle Frühstück, ein Angebot wie man es in vielen 4 Sterne Häusern nicht findet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nähe zur Altstadt, Parkmöglichkeit, Ruhe

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sie ist für Radreisende kompliziert zu finden.

    Freundliches Personal. Gutes und reichhaltiges Frühstück....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche und WC ist sehr eng.

    Das Frühstück war wirklich super und umfangreich für jeden Geschmack was dabei.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen durchgelegen. Es roch muffig.

    die Lage war super, und es war sehr sauber das Frühstück war auch gut und ausreichend .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle ruhige, aber zentrale Lage, Altstadt, Biergärten in nächster Nähe. Sehr üppiges Frühstück!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    gutes Frühstück! Spezialisiert auf Radfahrtouristen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schöne Unterkunft für Radler! Zentrale Lage, tolles Frühstück und als Überraschung bei Abreise ein Lunchpaket bekommen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines sauberes Hotel mit sehr gutem Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: