Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel-Pension Klaer Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Nußbaumweg 56-58, 67346 Speyer, Deutschland

Nr. 15 von 15 Hotels in Speyer

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 259 Hotelbewertungen

4,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,6

  • Komfort

    4,1

  • Lage

    5,6

  • Ausstattung

    4,1

  • Hotelpersonal

    5,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    4,3

  • Kostenfreies WLAN

    5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    9,2
    Wir waren zum Brazzeltag im Technik Museum angereist. Super
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade das abends keine Gastronomie in der Pansion vorhanden ist. Das währe super gewesen. So musste man zum Essen die Pansion verlassen.

    Netter Service. Zimmer sauber. Frühstück frisch und völlig ausreichend. Nachbestellen kein Problem. 👍

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    3,3
    Der Besitzer ist unfreundliche und schmuddelig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Besitzer ist unfreundliche und schmuddelig. Seim auftrete in kurzen Hosen ist unappetitlich. Würde besser in Rente gehen. Zimmer sind das Geld nicht Wert. Parkplätze zu klein. Frühstück lässt zu Wünsche übrig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    4,6
    Ich lasse gerne 5 gerade sein aber hier kann ich leider nur sagen: Einmal und nie mehr wieder.
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren eine Gruppe von 13 Personen. In der Ausschreibung war nicht erwähnt, dass einige Zimmer keine Toilette im Zimmer haben. Es hatte einen Kühlschrank im Zimmer - in einem der Zimmer war Schimmel im Kühlschrank. Die ganze Administration war sehr schwerfällig und nervenaufreibend. Zuerst sollte ich für alle 13 Personen bezahlen und mir das Geld zurückholen, dann konnte ich mich mit Herrn Klaer einigen, dass ich ihm die Adressen aller Mitreisenenden maile, damit er die Quittungen im voraus erstellen kann. Bei der Ankunft mussten wir alle bar bezahlen, da am Morgen sein Terminal ausgestiegen sei. Beim Einchecken verlangte ich für jeden einen WLAN-Code. Es wurde versprochen, dass sie in 15 Minuten bereit seien. Nach ca. 45 Minuten haben wir das Hotel verlassen um in die Stadt zu gehen. Die Codes waren noch nicht bereit. Dann wurde mir erklärt, dass diese gedruckt werden und unter die Klingel gelegt werden. Als wir zurück kamen war die Rezeption zu und die Klingel innen. Der Frühstücksraum ist im Verhältnis zur Anzahl der Zimmer viel zu klein und sehr, sehr eng. Das Duschwasser wird über eine Pumpe abgepumpt. In unserem Zimmer war die Pumpe gar nicht an den Strom angeschlossen. In der zweiten Etage wurde vom Personal im Gang geraucht. Alle Zimmer wurden als Nichtraucherzimmer angeboten. Dadurch, dass im Gang geraucht wurde, roch es auch in den Zimmern nach Rauch. Auschecken gibt es nicht. Der Schlüssel wird einfach auf einen Tisch vor der Rezeption gelegt.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    2,5
    Nichts
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses Haus verdient keine 2 Sterne !!!!! Es ist heruntergekommen und dreckig, besonders diese Kabine mit Dusche und WC. Ich habe für den gleichen Preis deutlich und sehr viel besser gewohnt Es ist eine Zumutung, diesen Preis zu verlangen. Ich habe erst den Zimmerschlüssel bekommen, nachdem ich das Geld bar vorgelegt hatte. Das EC Gerät wäre defekt

    Nichts

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    5,0
    Nie wieder!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich wusste nicht das man für 85,00 € in die 70ziger Jahre versetzt wird, das Zimmer ist dunkel, kein separates Bad. Die Gemeinschaftstoilette auf dem Flur. So etwas habe ich noch nicht erlebt.

    Die Lage des Hotels ist gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    2,9
    Nie wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung ist in einem furchterregenden Mix aus 20er, 60er und 80er Jahren gehalten. Die Vorhänge sind vergilbt und es riecht ÜBERALL nach Rauch.

    Besonders hat mir die Dame mit der Zigarette im Mund, die unser Zimmer putzen wollte, gefallen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    3,8
    Wir hatten nicht vermutet, daß es so etwas heute noch gibt, dazu bei dem geforderten Preis
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bezahlung im Voraus und Cash, entgegen der Beschreibung bei booking, ohne das Zimmer gesehen zu haben. Nicht funktionierende einfach ins Zimmer gestellte Plaste-Duschkabine, Mini-mini-Waschbecken im Zimmer, Toilette auf Korridor für mehrere Zimmer, alter kleiner nicht funktionierender Fernseher, unmögliches WLAN, ungenügend Plätze im Frühstücksraum, d.h. warten auf freiwerdenden Platz im Freien vor derTür, ... Völlig unklar wie die Beschreibung bei booking zustande kam

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    6,3
    Interesannter Städte Tripp
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplätze sind ein wenig zu eng für große Fahrzeuge. Zum Frühstücksraum muss man um das Gebäude außen rum gehen.

    Das Hotel hat seinen eigenen Charme. Die Nacht war gut. Das Frühstück war lecker und gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    2,5
    Eine sehr schlechte Unterkunft welche ich niemanden empfehlen kann der eine Urlaubsreise macht
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist eine Absteige ! Von außen ansehlich aber innen dunkel, alt und unfreundlich...zum Frühstücksraum muss man über die Strasse, den Hof in einen Glaskasten. Das Zimmer ist alt und mies, das Frühstück eine Zumutung

    es hat mir NICHTS gefallen...absolut nichts

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    7,5
    War soweit ok
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Getränke am Automaten waren nicht dauerhaft gekühlt man mußte den Stecker einstöpseln bevor man ziehen konnte günstig waren diese auch nicht.

    Frühstück war sehr gut und die Betten bequem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    3,3
    mit Gr
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Frühstück musste man anstehen, es gab nicht genug Plätze! Kaffee schmeckte nach Seife an Eier war gar nicht zu denken... Ausstattung miserabel, Matratze durchgelegen, alles auf dem Stand der 70iger und schmutzig Nie wieder!

    nichts

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    5,8
    Für einen Kurztrip oder Zwischenstop ok
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles schon ziemlich in die Jahre gekommen ! Für eine reise mit Familie nicht zu empfehlen. Keine Restaurants fußläufig. Viele Zimmer mit Gemeinschaftstoilette - nicht mehr Zeitgemäß.

    Die Lage des Hotels ist gut. Frühstück war auch in ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    3,8
    In der Zeit stehengeblieben
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bäder in den Zimmern sind so klein das man sich nicht mal auf der Stelle drehen kann. Ausstattung der Zimmer eine Katastrophe. Überall riecht es nach Rauch (die Mitarbeiterinnen rauchen beim putzen), Inhaber ist mit dem Hotel überfordert! Alles in allem die schlimmste Pension in der ich bisher war.

    Das Frühstück war nicht schlecht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    3,3
    Nicht zu empfehlen.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist sehr alt was nicht unbedingt das Problem war, es war alles sehr ungepflegt und schmutzig. Der Teppich vor unserem Bett war voller Flecken und Spinnweben hatten wir direkt an der Wand über dem Bett. Aus unserem Zimmer konnte man aus dem Fenster nur einen Stein/Dreckhaufen sehen weil direkt darüber ein Wintergarten gebaut wurde - kein Tageslicht. Zum Glück hatten wir nur eine Nacht gebucht, sonst wären wir nicht geblieben.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    4,6
    Die Altstadt von Speyer ist traumhaft, der Rest Durchschnitt
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Teppiche im Zimmer waren alle Badezimmerteppiche, die Einrichtung, inkl. Tapete, etc. stammt aus den '70/'80 Jahren, leider schien auch tlw. der Duft dieser Zeiten durch zu kommen, obwohl es Nichtraucherzimmer sein sollten, roch es stark nach Qualm

    Die Unterkunft erinnert an früher, das ist aber auch das beste!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    3,8
    Bestimmt nicht wieder
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Empfangschef in Jogginghose und Unterhemd; Zimmer in Optik der 70er Jahre; WC-Zelle aus Plastik ins Zimmer gestellt, in Größe eines Flugzeug-WCs. Reicht alles zum Überleben, aber für über 130,- € Pro Nacht erwartet man doch deutlich mehr. Dier Zahlung war übrigens ausschließlich in bar möglich, begleitet von philosophischen Erläuterungen des Empfangschefs über das Finanzamt. Frühstück war OK, aber sehr sparsam. Kein Buffet.

    Das Zimmer war muffig, aber immerhin sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    4,6
    Nie wieder Hotel Klaer. Sehr schade.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus 1 ist sehr hellhörig. Die Matratze knarrte und quitschte. Die Toillette hat ein Zerhackersystem mit Pumpe und lärmt nach Bedarf. Es ist an Allem gespart. Der Hotelier weigerte sich uns ein anderes Zimmer zu geben.

    Die äussere Erscheinung der gesamten Anlage ist sehr ansprechend. Würde es innen nur annähernd sein wie aussen währe es sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    6,3
    für zwei Tage in Ordnung, länger hätten wir es nicht ausgehalten
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist winzig Kühlschrank (sehr laut) und Fernseher veraltet Eingebaute Sanitäranlagen sehr klein WLAN funktioniert gar nicht

    Das Frühstück war OK, nicht überdimensioniert, aber ausreichend, Die Betten waren bequem, alles war sehr sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    5,0
    Für einen kurzen Aufenthalt o.k, für längeren Urlaub auf keinen Fall.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Hauptstraße. Die Lärmbelästigung ist daher sehr hoch. Dazu besitzt der Wirt einen Hund, welcher ständig kläfft und zusätzlich stört. Die Zimmer sind extrem klein und nicht alle haben ein Innenklo. Zum Teil bekommt man die Klotür nicht mehr geschlossen, wenn man ein bißchen größer ist und sich dort draufsetzt. Das Frühstücksbuffet ist schmackhaft aber sehr karg ausgestattet. Große Auswahlmöglichkeiten hat man nicht. Eier sucht man vergebens. Die Fermseher in den Zimmern sind sehr klein und vermutlich irgendwann 1990 gekauft worden. Das Bild ist daher nicht doll. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt m.E. nicht.

    Das Hotel ist sauber und das Personal freundlich. Man kann kostenlos parken.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    4,6
    Muss ich nicht nochmal haben.
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück an einem Sonntag...da erwartet man schon ein Frühstücksei. Aber gab es nicht .. Eine in die Jahre gekommene Pension mit dem Flair der frühen 70er Jahre. Zu kleines Bett und zu enge Toilette mit gewöhnungsbedürfigen Sound nach dem spülen. Personal war eher etwas brubbelig (bis auf eine Dame südländischer Herkunft, die war nett) Für Bauarbeiter auf der Durchreise ok...für alle anderen..sucht etwas größeres bzw. aktuelleres. Vieleicht war es 1972 das erste Haus am Platze....aber man sollte mit der Zeit gehen und modernisieren.

    Da muss ich eine Weile überlegen.... Sauberkeit ok und Parkplätze .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    3,8
    Nur das freundliche Personal beim Frühstück.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das war seit Jahren das schlechteste ( völlig überteuerte ) Hotel. P.S.: über Hotels.com hatten wir vom 31. Aug. bis 3. Sept. für den gleichen Preis ein ungleich besseres ( preiswürdiges ) Hotel und das in der Innenstadt von Brüssel.

    Nur das freundliche Personal beim Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    5,4
    Frühstück war gut.
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Presileistungsverhältnis passte überhaupt nicht zusammen. Duschen im Zimmer ohne extra Raum. WC war eins im Gang für alle. Bilder im Internet passen nicht alle so wie es dann dort ist.

    Frühstück war gut. Personal war freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    2,9
    Personal extrem unfreundlich, Hotelier sehr speziell,...
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal extrem unfreundlich, Hotelier sehr speziell, Unterkunft sehr unsauber! Überall riecht es nach kaltem Zigarettenrauch. Preisleistung stimmt im keinen Fall.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    2,5
    Die schrecklichste Übernachtung im ganzen Leben
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Diese Unterkunft ist ein heruntergekommenes Hotel mit 70-er Jahreflair, Toilette auf dem Gang, Dusche im Zimmer, verdreckte alte Flokatiteppische, einem Fernseher wohl auch aus den 70- ern, einem unfreundlichen Besitzer, ein Frühstück was ausser frischen Brötchen nix zu bieten hatte, Personal das Kleidung trägt wie im Seniorenheim. Absolut überteuert. Booking.com sollte es unbedingt aus seinem Programm nehmen. Danach war uns klar warum wir den Preis beim einchecken bezahlen mussten. Das ist Abzocke auf höchstem Niveau.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    2,9
    Das Hotel ist eine Zumutung. Selten so ein dreckiges Zimmer gesehen. Ekelig. Einfach schlimm.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WC für alle Gäste zugängig im Gang außerhalb des Zimmers, Zimmer muffig, das Bett war voll mit Flusen und Haaren von mehreren Vorgängern, unterschiedlichste Haarfarben und längen. Der Boden war voll mit Dreck und Staub, Das Waschbecken war mit Zahncreme und Bartstoppeln übersät, die Dusche komplett verkalkt, Mini Röhrentv, Duschkabine mitten im Zimmer, Matratzen komplett durch gelegen, alles sehr hellhörig, ab 7 Uhr Lärm, Preis mit 95 Euro zu hoch, es muss sofort bar bezahlt erden, hätte ich das Zimmer vorher gesehen wäre ich sofort abgereist. Ich habe mit Kleidung geschlafen so habe ich mich geekelt. Es ist eine Zumutung. Ich frag mich welche Fotos auf der Seite gezeigt werden. Wir wurden in den Fremdenzimmern untergebracht. Es gab noch ein Gebäude nebenan. Evtl sind da die schöneren Zimmer. Frühstück war ok. Kaffee, O -Saft, Brötchen, Wurstplatte wird an Tisch gebracht, kein Buffet, viel zu wenig Platz, Personal am Frühstück aber sehr nett,

    Ich kann wirklich an dieser Pension nichts gutes lassen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    3,3
    Nie mehr
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gebucht war Zimmer mit WC, vorhanden war nur Dusche im Zimmer. WC war auf dem Flur für mehrere Zimmer. Raucherzimmer. Muffig. Die Butter war flüssig.

    Brot war frisch. WLAN funktionierte

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    6,7
    Es ist ein wenig in die Jahre gekommen, aber sehr sauber.
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist ein wenig in die Jahre gekommen, aber sehr sauber. Wir hatten ein Zimmer mit vier Betten und einer sehr engen Toiletten/ Duschkabine. Es gab die Möglichkeit auf dem Flur eine weitere Duschmöglichkeit zu nutzen. Parkplatz war ausreichend vorhanden. Frühstück ganz ok aber ausbaufähig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    2,5
    Sowas habe ich noch nie erlebt!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sowas habe ich noch nie erlebt! Dieser Satz trifft es am besten ich weiß gar nicht wo ich Anfangen und wo aufhören soll. Besitzer unfreundlich verlangt nur Bar Zahlung erst nach langer Diskussion durfte ich mit Karte zahlen. Zimmer schmutzig Lebensmittel unter dem Bett, tote Insekten auf den Schränken, WC verunreinigt, Wasserschäden.... Der Hit waren die abgelaufenen Getränke aus dem Automaten. Zimmer haben kein richtiges Badezimmer. Personal unfreundlich streitet beim Frühstück untereinander vor den Gästen. Ich habe wirklich keine hohen Ansprüche o.Ä. aber Sauberkeit ein Bad und Lebensmittel welche noch über ausreichend MHD verfügen sollte man schon erwarten können. Ich war schon in vielen Hotels und hier und da gab es hin und wieder mal Kleinigkeiten über welche man aber hinwegsehen kann da Service o.Ä. gut ich musste daher noch nie eine Unterkunft schlecht bewerten aber was mir hier widerfahren ist lässt sich nicht anders als schrecklich beschreiben. Hätten meine Begleiter und ich eine andere Option gehabt wäre ich bei Anmeldung schon umgedreht! Hier wurden mit der verlangten Barzahlung und der Art und weise wie der Besitzer mit mir redete schon erhebliche Fehler gemacht. Ich habe auch davon abgesehen meinem Ärger mit einer persönlichen Beschwerde Luft zu machen da der Besitzer ein enormer Choleriker ist und somit zu keinerlei Erfolg oder Einigung geführt hätte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    3,8
    Wir habenuns im Zimmer nicht wohlgefühlt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer entsprach nicht einem guten Doppelzimmer; Einzelbetten;Fernseher war vom Bett nicht zu sehen; Im Raum waren 2 Stühle. die erst nebeneinander hätten aufgestellt werden müssen, um fernzusehen. Platz war aber dazu kaum da. 1 Toilette auf dem Flur!!! Das war vorher nicht sichtbar. Und dann Vorrauszahlung für die gesamte Zeit. Stornierung für 1 Tag nicht möglich.

    Frühstück war gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    3,8
    eher ungemütlich
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - die Lüftung - nicht funktionierende Steckdosen - Sauberkeit - das waschen der Wäsche in der Nacht - die Möbel waren eher älter was nicht schlimm gewesen wäre hätte der Rest gestimmt - der Gastgeber wirkte überfordert und hat mich dies spüren lassen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    5,0
    Man konnte dort Übernachten ohne sich wohlzufühlen .
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlicher Hotelbesitzer, Bettlaken teilweise mit Schamhare behaftet .dreckiges WC.Die Dusche war in der Zimmerecke nur mit durchsichtiger Plastikscheibentür , so wie man sie zuhause im Bad hat .Toilette im Flur .Tv von 1980 . Das Frühstück war schlecht . Ein bisschen Wurst ,Käse und Marmelade. Keine gekochten Eier. Braune Bananen und ein paar Äpfel waren da . Kaffee Tee und Saft gab es .

    Das Hotelpersonal war freundlich. Guter äußerlicher Eindruck vom Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    5,0
    Gehe dort NIE wieder hin!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr einfach - im Zimmer nur eine alte Dusche und Waschbecken! Die Toilette am Gang, gesagt wurde es ist nur meine aber ALLE mussten drauf gehen!!!! Total hellhörig- keine Parkplätze für die Meisten!

    Nur das es nahe meiner Firma lag! Garnichts!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    5,4
    Für den Notfall, wenn woanders nichts anderes mehr frei ist, gehts...
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplätze sind sehr eng. Im hinteren Bereich ist ein Parken mit einem Fahrzeug mit längerem Radstand (Kombi, Limousine) nicht möglich, wenn in der ersten Parkbucht ein Fahrzeug steht. Der "Hausherr" gibt sich Mühe, ihm ist aber anzusehen, dass er sehr "eingefahren" ist. Zwar nett irgendwie, aber die Frauen in unserer Gruppe fühlten sich nicht wohl. Trotz Kredikartenbuchung mussten wir mit Bargeld zahlen, Die Visa wurde nicht akzeptiert. Wir hatten mehrere Zimmer gebucht, eine Einzelrechnung war nicht möglich, wir mussten die Zimmer zusammen auf einer Rechnung bezahlen, mit zusammengesuchten und -gelegtem Bargeld! Als wir ins Zimmer kamen, wurden uns direkt die Fensterläden geschlossen. Nachmittags. Als wir diese wieder aufmachten, wir schauten dann direkt auf den Reinigungs-Shop, wo alle Geräte standen. Kein schöner Anblick. Das Badezimmer wurde nachträglich als Kabine eingebaut. Das Bad war Mini, Duschen und Toilettenbenutzung zusammen geht nicht. Das Waschbecken war ausserhalb der Dusch-/Toilettenzelle. Der Kaffee war recht dünn, es wirkt alles sehr altbacken. Das Personal ist zwar nett, aber man merkt, dass es aufgesetzt ist. Viel Freude scheint der Beruf nicht mehr zu machen, es wirkt sehr, dass es zu einer altersbedingten Überlastung wird. Natürlich haben sie sich Mühe gegeben, aber flexibel ist anders. Leider war es nicht möglich, ein Frühstücks- oder Rührei zu bekommen. Wir hätten sogar extra gezahlt. Der Frühstücksraum ist sehr eng gewesen, Dadurch, dass die Tische so nah zusammen standen, gab es keine "Privatsphäre". Für 85 bzw. 95 Euro pro DZ fand ich den Preis nicht angemessen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    3,8
    Einzig das Frühstück dort zusammen mit der freundlichen...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war abgewohnt, dunkel, muffig, stank trotz Lüftens nach altem Aschenbecher, hatte eine uralte miefende Klo/Duschkiste mit defekter Pumpe und hat offensichtlich seit den 70ern keine Renovierung gehabt. Unschön war auch eine entgegen den Angaben vorgezogene Checkout-Zeit. Die Krönung war ein polteriger Anruf des Inhabers kurz nach der Abfahrt, in dem wir des Handtuchdiebstahls bezichtigt wurden (...wo sie doch hinter der Tür am Haken hingen, wo sie der Inhaber dann auch anschließend fand). Der Preis von 85 € für so ein "Zimmer" ist absolut unangemessen.

    Einzig das Frühstück dort zusammen mit der freundlichen Servicekraft konnte uns wieder ein wenig froh machen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    4,6
    Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Besitzer war unfreundlich. Er hat mit anderen Gästen in einem unfreundlichen Ton gesprochen. Der Container,der Wc und Dusche beinhaltet,glich einer Katastrophe,der Gestank war nahezu unerträglich. Weiters war der verfügbare Platz in dem Zimmer stark eingeschränkt.

    Das Frühstückspersonal war sehr nett und zuvorkommend. Meiner Meinung nach das einzig Positive, was dieses Hotel zu bieten hat.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    3,3
    Nie wieder
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Kaffee war unterirdisch. Vom billigsten, und nicht genießbar. Sehr unhöfliche und aggressiv wirkende Kommunikation seitens des Geschäftsführers am Telefon. Aus Versehen 2 Zimmer gebucht. 10 min später war keine kostenlose Stornierung mehr möglich. "Ich kann da auch nichts machen" sagte der Chef am Telefon. Folgen: 100 Prozent Stornogebühr. In meinen Augen nicht seriös, und reine Abzocke. Deswegen nie wieder.

    Die Marmelade war essbar. Das Zimmer war trocken.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    7,5
    Unser Urlaub in Speyer
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück von 6 bis 9 Uhr war etwas früh für uns.

    Das Personal war sehr freundlich. Man konnte im Flur rauchen und musste so nicht auf die Strasse. Die Ausstattung ist etwas altmodisch, passt aber zu den Gastgebern und hat etwas charmantes.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    2,9
    Niemals wieder!
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Diese Pension war die mit Abstand schlechteste Unterkunft unserer 8-tägigen Rad-Reise. Das Zimmer unterm Dach entsprach nicht der Beschreibung in Booking.com. Eine ekelige Etagen-Dusche und zum Teil defekte Etagen-WCs, anstatt beides auf dem Zimmer. Abgewohnte Möbel und Betten. Uralter Mäusekinofernseher. Unfreundlicher und überheblicher Besitzer, der zum Abschied auch noch laut und unverschämt wurde. Der Preis ist viel zu teuer für diese Unterkunft. Das angebliche reichhaltige Frühstück war eine Zumutung. (sehr einfach und faules Obst) Unsere hochwertigen Fahrräder mussten wir im freien abstellen. Waren wegen des heftigen Regens klatschnass. So eine schlechte Unterkunft habe ich noch nie über Booking.com gebucht!

    absolut gar nichts.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    3,3
    Übernachtungspleite
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise nur Etagen WC Verlangt Barzahlung bei Ankunft vor Schlüsselausgabe Es riecht überall nach Rauch, da in allen Fluren geraucht werden darf. Fernseher 20x20cm groß empfangsqualität wie 1960 Internet ist eine Zumutung Diese Auflistung könnte man endlos fortsetzen Von der abzocke mit dem 3 Bett Zimmer für 2 Personen ganz zu schweigen Von einem ordentlichen buchungsportal sollte man eigentlich erwarten, dass solch eine Unterkunft nicht mehr gelistet wird

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    4,2
    Besitzer hat den vollen Preis für einen an Herzinfarkt...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Besitzer hat den vollen Preis für einen an Herzinfarkt erkrankten Freund berechnet der deshalb die Reise nicht antreten konnte obwohl dies 10 Tage vor Anreise angezeigt wurde. Rechtlich mag das korrekt sein, menschlich geht das gar nicht. Wir sind immerhin mit 3 von 4 Personen angereist, aber nicht einmal das Frühstück der 4. Person wurde erlassen. Vielleicht finanziert man so seinen 500 SL-Cabrio!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    2,9
    Das schlechteste was ich erlebt habe. Man kann nichts schön reden. Es ist nicht zu empfehlen!!!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man kann es nicht schlimm genug sagen, Lüfter, Gardienen, Fensterbänke dreckig, Duschabtrennung total verkalkt. Flur verraucht, Tapeten lose. WC und Dusche im kleinen Plastekasten mit Häcksler welcher beim Duschen Händewaschen und WC- Gang angeht und sehr laut und unangenehm ist.

    die Bedienung war nett

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    2,9
    Das schlechteste was ich erlebt habe. Man kann nichts schön reden. Es ist nicht zu empfehlen!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Zimmer war dreckig, Gardienen grau, ein WC mit Dusche in einer Kunststoff box auf dem Zimmer wo ständig der Häcksler an geht. Das Doppelbett war mit kleinen Holzstücken gesichert (oder auch nicht richtig) da Nachts der Lattenrost nach unter viel. Das Bett würde nicht repariert und ein neues Zimmer gab es nur unter Nachdruck. Das Hotel ist stark in die Jahre gekommen. Dreckig und Verraucht wo sich Tapeten von der Wand lösen. Der Chef ist sehr unfreundlich.

    das einzig gute was ich schreiben kann ist das die Bedienung nett war

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    2,9
    Grauenhaft !!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das gesamte Zimmer ist eine Zumutung gewesen. Klein, schmuddelig, reingestellte Plastikdusche/WC und dann noch alles in rot/orange (Tapete, Teppich, Bettwäsche usw) sowas hab ich noch nicht gesehen.

    Bei dieser Unterkunft kann ich beim besten Willen nichts positives finden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    2,5
    Furchtbar mieses Zimmer
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war furchtbar alt, klein, das Bad toppte alles. Plastikwürfel im Zimmer. Kühlschrank hängt über dem Bett. Das Zimmer war ein Erlebnis... hätte gerne 0 Punkte gegeben aber Booking macht immer 2.5 Punkte draus.

    Nichts. Gleich wieder abgefahren ohne in dem Loch übernachtet zu haben. Kein Wunder wollte der Kerl Vorkasse

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    2,5
    KLAERANLAGE VON August Klaer.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unhygienisch hoch 3. Abzocke, hier stimmt das Preisleistungsverhältnis nicht! Ein frecher Hotelier....gierig und unmenschlich . Heute wissen wir warum nur Vorauskasse möglich war. Die Zimmer klein wie Wohnwagen. TV...kleiner als jemals vorher gesichtet. Die Matratze mit hervorragenden Metallspiralen.Die Zimmerwände mit merkwürdigen Flecken. Fotos vorhanden!! Diese werden wir der Kreisgesundheitsbehörde übermitteln.

    Der Kaffee

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    4,6
    Zu teuer für das was man als "Zimmer" bekommt
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen. Die Nasszelle wurde vor Jahren nachträglich eingebaut und dadurch ist das Zimmer noch kleiner (Einzelzimmer). Die Nasszelle ist auch sehr beengt. Das WLAN arbeitet sehr langsam und ist nicht geeignet um mal Daten zu senden. Auch der Fernseher ist noch vom alten Schlag und der analog Anschluss ist einfach nicht mehr Zeitgemäß mit dem 36cm Röhrenfernseher. Der Zimmerpreis ist für das gebotene einfach überteuert. Für vergleichbare Zimmer habe ich schon 25,-- bezahlt und wäre auch hier gerechtfertigt.

    Der Parkplatz direkt an der Unterkunft war das Beste. Das Zimmer war ruhig gelegen und Sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    3,3
    diese ........ ist keinen Menschen zuzumuten
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    unzumutbar, ich fühle mich betrogen, die Beschreibung stimmt in keinster weise, es gibt kein Telefon auf dem Zimmer sondern nur einen Münzfernsprecher im Treppenhaus. Radio ist ebenfalls nicht vorhanden. Nur Dauerbeschallung über den Lautsprecher im Flur der einen Nachts wach hällt. Das schlimmste jedoch ist das sich das WC sich im Flur ( pro Etage 1 WC ) befindet welches sich pro Etage mindestens 12 Personen teilen müssen ( da muß man schon mal anstehen ). Zum Frühstück müssen alle raus. Diese Räumlichkeit ist nur mit einen Morgenspaziergang ums Haus zu erreichen. Zum Frühstück selbst darf man nicht hungrig erscheinen, der Magen darf nicht empfindlich sein und man brauch starke Nerven. Das essen wird einem da zugeteilt, Täglich abgelaufene Produkte wie Milch- Marmelade und Orangensaft sind da Normalzustand. Die Wurst ist nur Aufschnitt aus der Verpackung. ( pro Person 2 Scheiben, das muß reichen) Schinken, Müsli, Jogurt etc. gibt es da nicht. Auf Nachfrage nach einen anderen Brotbelag und nicht abgelaufener Lebenmittel gibt es nur einen sehr frechen Kommentar """ Das hätten Sie bei der Buchung mit angeben müssen oder sich selbst mitbringen""". Die anderen Gäste waren gleichermaßen Entäuscht, wir haben die Adressen ausgetauscht und überlegen weitere Schritte.

    Nichts

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    2,9
    Eine Reise zur Pension --- Unglaublich was es gibt
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Grund des Aufenthalt war die DTM am Hockenheimring mit meinem Vater. Das war alles unglaublich. Anreise am Freitag um 16 Uhr. Hinter einem Gugloch ein älterer Mann in 70er Jahren Trainingsanzug und Schlappen. Begrüßt wurden wir mit..."schon wieder zwei Männer". Gut. Weiß nicht ob in Speyer so die Begrüßung abläuft aber kein Problem. Weitere Begrüßung..."haste Bargeld? Hoffe keine Kreditkarte." Auf mein verneinen ich würde mit Kreditkarte bezahlen wollen (wie auch die Aufkleber am Türrahmen und das Internet kommuniziert haben) ein schnaubendes...dann mit EC Karte. Anschließend ein politisches Statement über unsere Regierung mit schimpfparaden auf Stäuble der wolle alles Kontrollieren mit der Abschaffung des Bargeld. Dann wurde nach dem Schlüssel gesucht und er begleitete uns runter in den Keller. Anders kann ich es nicht nennen. Dort angekommen ein "Zimmer" (wollen wir es mal so nennen) voll Retro. Nicht auf Retro gemacht...nein...ORIGINAL. Dusche im Zimmer (siehe Bilder)...Toilette den Flur runter. Denke so für weitere 5-6 Kellerzimmer unter Tage. Duschutensilien...hahahaha. Natürlich nicht. Warum auch. Wenigstens Wasser lief und noch dazu warm (Kein Wunder, Heizungskeller war sicher nebenan). Duschkopf hing so trostlos herunter dass der einem schon fast leid tat. Je links und rechts ein Bett wie in der Jugendherberge (auch sicher noch aus den 70er). Dazwischen unsere Sitzecke...hahahaha. Bewegen in dem Zimmer konnte sich nur einer. Der Andere musste geduldig auf dem Bett warten bis er dran war. Dafür ein Fernseher über dem Bett in der Ecke...denke mein Display vom Handy ist größer. Auch die wahrscheinliche Strahlenbelastung davon war sicher nicht zu unterschätzen. Taschen abgelegt und ab was zu Essen suchen...gut das ich das Auto vollgetankt hatte, weiter abgelegen als diese "Pension" von erreichbaren Bar´s oder Restaurant ist nur noch Uganda. Der "Frühstücksraum" war nur über den Hof zu erreichen.

    gar nichts

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    3,8
    Katastrophe und völlig überteuert
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind winzig,das Bad nur eine eingebaute Plastik-Nasszelle.Insgesamt wäre es für 40€ die Nacht in Ordnung,so jedoch völlig überteuert.Empfangen wird man an der Tür zur Wohnung des Eigentümers mit Blick ins Wohnzimmer im Jogginganzug und muss direkt zahlen,bevor man überhaupt die Zimmer gesehen hat.Es stinkt überall nach Rauch.Beim Frühstück bekommt man (immerhin!) frische Brötchen,ansonsten Packungswurst und-käse und abgepackte Marmelade und ein hartgekochtes Ei.Kein Müsli,Jogurt,keine frische Milch,kein Milchschaum zum Kaffee oder sonstiges... Insgesamt eine totale Katastrophe!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    3,3
    Die Sauberkeit war in Ordnung und die Angestellte gibt ihr...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Altes renovierungsbedürftiges Hotel. Alles vergilbt und abgewetzt. Überall alte Badvorleger, alte Vorhänge, altes Stoffzeug. Bettdecke aus Polyester. Das Badezimmer und die Toilette sind in dem ca. 12 Quadratmeter-Zimmer nachträglich eingebaut.......als eine Kabine. War interessant zu sehen, dass es so etwas heutzutage noch gibt. Der Besitzer ist 78 Jahre alt und betreibt das Hotel schon über 40 Jahre. Solange scheint auch nichts verändert worden zu sein ;-)

    Die Sauberkeit war in Ordnung und die Angestellte gibt ihr Bestes.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    5,0
    Bett, Dusche und Toilette sind vorhanden.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Staubflocken des Luftreinigers fallen im Bett in die Augen Geruch nach Rauch im ganzen Haus

    Das Frühstück war einfallslos Was ist ,wenn man keine Brötchen essen kann bzw. darf ?

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    2,5
    Das schlimmste Zimmer das ich je hatte !!!!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das dreckigste Zimmer in dem ich je war. Lüftungsgitter Dusche komplett verdreckt, und Lüftungsgitter Klima auch. Alles ist ein Fall für das Gesundheitsamt, oder Gewerbeaufsichtsamt. So dreckig und ekelhaft und total unhygienisch, tote Insekten auf dem Fensterbrett. Vorhänge schwarz vor Dreck und mit Löcher. Die kompl. Ausstattung sehr alt und teils mit Schimmel an den Wänden, in einen grausamen Zustand, auf keinen Fall zum weiter empfehlen. Für das Geld viel zu teuer, sowas sollte nie mehr vermietet werden. Personal sehr unfreundlich. Voraus Zahlung der gesamten Summe und in Bar, unmöglich. Man sollte das Haus zusperren !!!

    Gar nichts war froh als ich nach 2 Nächten die Haustür hinter mir zu machen konnte. Frühstück erst gar nicht eingenommen, lieber auswärts gegessen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    3,8
    Nie wieder diese Unterkunft
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war so eng, dass man auf der Toilette sitzend mit den Knien an der Tür angestoßen ist, das Waschbecken war nicht im Bad, sondern im Zimmer.. Das Bett war eine Zumutung.Das Frühstück? Wir haben in vielen Jugendherbergen schon 100x besser gefrühstückt. Essen auf Zuteilung, lieblos angerichtet, Müsli, Joghurt u.ä. Fehlanzeige. Und dass das Personal sich eigentlich gerade in der Wolle hatte, hat man als Gast deutlich mitbekommen. Da wir am Samstag zum Hockenheimring wollten, haben wir schon Freitag Abend nach einem Taxi gefragt.Uns wurde mitgeteilt, dass es reiche wenn wir uns Samstag früh bestellen, was auf Grund von Engpässen bei den Taxiunternehmen zu Problemen führte. Übrigens: einen Fön gab es nicht auf dem Zimmer, den musste man sich persönlich ausleihen. Als wir Samstag Abend wieder im "Hotel" ankamen waren die Betten Notdürftig gemacht, die Schlafanzüge waren über einen Stuhl geworfrn und die Heizung (die wir auf Stufe 3 hatten) war heruntergedreht. Wir haben auch noch nie erlebt, dass wir den Reisepreis bei Ankunft IN BAR (nichts anderes ging) bezahlen mussten. Diese Unterkunft hat uns stark an ein Arbeiterwohnheim erinnert, allerdings sind 190€ für zwei Nächte im Doppelzimmer dafür wirklich nicht akzeptabel. Wir haben uns das übrigens nur eine Nacht angetan und sind nach nur einem Tag am Hockenheimring (wir hatten auch Karten für Sonntag) abgereist. Wir empfehlen dringend, diese Unterkunft bei booking.com nicht mehr anzubieten.

    Nichts.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    5,8
    Na ja......
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Renovierung ist fällig.Und keine Toilette im Zimmer sondern auf den Flur geht gar nicht.Und eine Dusche im Zimmer ohne Badezimmer,also ich weiss nicht.Selbst für diesen günstigen Preis.

    Personal war sehr nett.Frühstück war gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    6,3
    Kurzzeitübernachtung
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz durch Schlechtparker nicht ohne Hilfe zu erreichen.

    Frühstück lecker, freundliche Bedienung. Einfach eingerichtet, aber durch das Personal sehr sauber gehalten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    3,3
    nicht zu empfehlen
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    viel zu kleiner Fernseher. zu dünne Wände, man hört jedes Geräusch anderer Gäste. Zusatztoilette im Flur, sehr unangenehm anderen beim pinkeln zuzuhören! kein Schreibtisch für Bürokram. zu wenig Parkmöglichkeiten wenn Pension ausgebucht ist. zum Teil sehr unfreundliches Personal beim Frühstück. Frühstück viel zu mager, viel zu wenig Auswahl. zu kleines und sehr altes Bad. Internet zu langsam. Beim Einchecken muss man sofort die komplette gebuchte Zeit bezahlen.

    Kühlschrank im Zimmer. großes Bett

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    4,5
    Inhaber emfängt in Unterhemd und barfuß, Kartenzahlung...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Inhaber emfängt in Unterhemd und barfuß, Kartenzahlung angeblich defekt, mürricher und unfreundlicher Gesprächsverlauf, Vorauszahlung nur gegen bar u.s.w, einfaches Frühstück ohne Auswahlmöglichkeiten, keine Empfehlung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    6,7
    Für eine Nacht ganz ok
    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis/leidzungsverhältnis na ja die Zimmer sind in die Jahre gekommen. Toilette/Dusche sehr kleine und enge Kabine. Dass es Sonntags nur von 7-9 Uhr Frühstück gibt. Barzahlung bei der Ankunft. Keine Infokarte in Zimmer man muss alles nachfragen gehen.

    Gratis Parkplatz, Busstation und Bankomat direkt beim Hotel. Die Better sind schmal aber sauber und bequem.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    3,8
    Schlimmer geht fast nimmer!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer lag ein hochfloriger Teppich mit Resten der vergangenen Monaten. Toilette auf dem Flur= geht bei dem Preis gar nicht. Im Eingang haengt ein Spielautomat, der fast den Weg nach oben versperrt = nur keinen Cent an Einnahmen verschenken.

    Fruehstueck : Wurst , Kaese , Orangensaft alles Billigware.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    3,8
    Hotel aus der Hippiezeit
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat uns nichts gefallen, da das Hotel in den 70iger Jahren stehen geblieben ist. Wir hatten schon viel bessere Hotels für weniger Geld. Bitte nehmt die Absteige raus.

    Das Frühstück war ok,das Bett ging so

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    4,6
    Hier muß ich nicht nocheinmal übernachten
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gewöhnungsbedürftiger Hotelier, Zahlung nur Cash, sonst gibt es kein Zimmer, keine Kartenzahlung akzeptiert, Anzahl Parkplätze beschränkt, wenn belegt soll man sich selbst einen suchen. Frühstück nur von 6 bis 9 Uhr. Ultrakleines Einzelzimmer im Keller, sehr hellhörig, Mini TV Gerät, WLan ist ein Telekom Hotspot.

    Die Lage zum Hockenheimring ist gut. Brötchen morgens frisch vom Bäcker. Bei schönem Wetter kann man am Abend zum Glück draußen sitzen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    3,3
    Katastrophal
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles. Die Zimmer sind für Winzlinge aus Mittelerde eingerichtet. Das Bad ist quasi ein Container im Zimmer. Sein großes Geschäft ist nur mit offener Tür möglich. Der Eigentümer ist schroff unfreundlich und ignorant.

    Nichts....

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    4,6
    würde es nicht mehr buchen
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad sehr klein, kleiner Fernseher und das Klima im Zimmer zu heiss, die Ausstattung im 70er Jahre Stil für den Preis könnte es besser sein

    Frühstück mittelmäßig, Bedienung war nett, die Zimmer waren sauber

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    5,0
    schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kaffee und andere Getränke gibt es nur zum Frühstück, das auch üppiger ausfallen könnte. Das Zimmer ist sehr verbaut trotz der winzigen Dusch-/WC-Zelle.

    Die Bemalung des Hauses mit Motiven von Speyer ist sehr originell.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    2,9
    Gar nix!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gar nix! War nicht gut, zu kleine fur 2 leute und nicht so sauber!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2018

    5,0
    Wenig
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2018

    4,2
    Kein lobby.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein lobby. Schlimmste war morgens Anruf um 7:30 wann kommen wir zum Frühstück😤

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    6,3
    Charme der 70er
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung und Ausstattung auf dem Stand der 1970er Jahre

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    5,4
    Rustikal, kann man mal machen.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche und WC im Zimmer zu klein

    Frühstück war in Ordnung, Personal war toll.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    7,9
    Perfekt
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundlich, Frühstück wie in alten Zeiten mit Service

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    3,3
    ohne Worte
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles

    nichts

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    3,3
    Butter bereits gelb angelaufen, Käse an den Ecken...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Toilette auf den Flur

    Butter bereits gelb angelaufen, Käse an den Ecken angetrocknet, in der Mitte weis aufgequollen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    5,0
    Für Kurzurlaub in Ordnung
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WC auf dem Gang, TV veraltet.

    Frühstück war OK Bett war OK Unterkunft ist für Montagearbeiter in Ordnung für Urlaub nicht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    5,8
    Für ne Nacht ok.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind Zimmer und Frühstück sehr spartanisch und das Zimmer zudem sehr hellhörig.

    Das Personal war überaus freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    3,8
    leider nicht's!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Verrauchtes Zimmer, sehr klein, Ausstattung sehr veraltet, ..... zu dem Preis nicht angemessen!

    leider nicht's!

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: