Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für pentahotel Braunschweig Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Auguststraße 6-8, Innenstadt, 38100 Braunschweig, Deutschland

Nr. 16 von 36 Hotels in Braunschweig

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1688 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Gute Lage und gute Erreichbarkeit. Sehr nettes Personal und sylisches Ambiente. Das Esssen (Abend) und das Frühstück sind ausgezeichnet. Gerne mal wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Check-in-Personal am Abend war eher unfreundlich und ging nicht besonders wertschätzend mit meinem Wunsch nach Zimmerwechsel (ich schlafe nicht gern direkt neben dem Aufzug) um. Morgens die Dame dagegen war sehr freundlich.

    Lage gut, ein typisch eher übriges Penta-Design, Zimmer wie erwartet gut, sauber und funktional eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise für Frühstück und Parkplatz, die fehlende Klima Anlage und teilweise das Personal. Eine Auskunft zu öffentlichrn Verkehrsmitteln und Parkplätzen war offensichtlich schon zu viel

    Nach unserer Reklamation zeigte man sich recht flexibel und bot ein alternatives Zimmer an

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als wir ankamen, war gerade viel Betrieb: Gäste wollten einchecken, das Telefon klingelte, ... dennoch blieb die Rezeptionistin sehr freundlich und zuvorkommend. Auf Nachfrage wurde uns von der netten Dame, sogar Bügelbrett und Bügeleisen ins Zimmer gebracht. Die Zimmer sind modern und schön eingerichtet. Rundum sehr zufrieden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage funktionierte nicht, obwohl mit Klimaanlage geworben wurde! Bei 31 Grad nicht Entschuldbar. Bei Nachfrage keine Entschuldigung. Wie wäre es mit Mobilgeräten?

    Gute Lage und sehr sauber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut Booking.com haben die Zimmer Klimaanlage, im Zimmer ist auch eine Steuerung, aber das Hotel und die Zimmer war eher Sauna. Mal sagte die Rezeption die Klimaanlage wird gewartet, mal war angeblich gar keine vorhanden. Selten so schlecht in einem Hotel geschlafen.

    Die Lage ist gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage defekt und die Fenster konnten aufgrund der sehr lauten Straße nicht geöffnet werden, bei über 25Grad somit 2 schlaflose Nächte. Leider war das Zimmer auch nicht sehr sauber. Wir sind sehr enttäuscht, zumal es an der Rezeption nur hieß, das Problem ist bekannt.

    Das Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war teilweise schlecht geputzt, vorallem der Boden. Direkt an der Hauptstraße, deshalb war es am Wochenende, trotz geschlossenem Fenster, laut.

    Bad, gemütliche Bar, bequemes Bett

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal könnte aufmerksamer sein. Gang roch etwas unangenehm. Zimmer für mich verhältnismäßig klein (aber durchaus noch OK.). Zimmer zur Straße laut, hier ist es quasi unmöglich das Fenster geöffnet zu lassen. Mir ist auch wenig verständlich, warum der Fitnessraum weit vor Mitternacht nicht mehr zugänglich ist.

    Sehr gut gelegen, schöne Unterkunft, toller Aufenthaltsraum, gut Ausstattung und kreative Location. Das Zimmer war Ok und erfüllte seinen Zweck. Mehr aber auch nicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Frühstück ist ein wenig zu teuer und das kostenfreie WLAN hat nicht funktioniert

    das Frühstück, die Lage vom Hotel ist sehr zentral und das Zimmer war relativ groß

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einzig Negative was man erwähnen könnte (wenn man das Haar in der Suppe sucht) sind die viel zu weichen Kopfkissen.

    Das Personal war sehr freundlich, von der Anreise bis zum Check-Out. Der Check-Out war am Feiertag sogar ohne zusätzliche Kosten bis 15 Uhr möglich. Die Einrichtung ist sehr stilvoll, die Bar glänzt mit einer Riesenauswahl und ein Poolbillard steht kostenfrei zur Verfügung. Der Fitnessraum lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr angenehmes Ambiente und super Lage, tolles Preis-Leistungsverhältnis. Frühstück ist üppig und vielfältig und wer danach die Kalorien wieder verbrauchen möchte, der hat im hoteleigenen Fitnessraum und der Sauna die Möglichkeit dazu... ich bin begeistert, immer wieder gern.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    W-LAN ist zwar frei aber kein highspeed und viel viel viel zu teuer. Parkplatz Gebühr 15€ ist ein bisschen happig

    Sauberes Zimmer, bequeme Betten, freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksbereich lag direkt in der Eingangshalle.

    Die beiden getrennten Betten im Zimmer waren wirklich riesig und sehr bequem. Die Regendusche war echt super. Das Zimmer war sehr groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer war im 4. Stock, nach hinten raus, daher sehr ruhig. Schönes grosses, sauberes Zimmer. Das Bad war ebenfalls sehr sauber. Also alles perfekt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war schon besser in anderen Penta-Hotels, auch kein Toaster vorhanden (auf Nachfrage ist dies so gewollt), viele Plastkbecher (z. B. Joghourt) - dazu gibt es Alternativen. Wir hatten Checkout bis 15 Uhr. Kaum war ich im Begriff, eine Tasche vorsorgl. im Auto zu stauen, da wir noch einen Museumsbesuch planten, musste ich 5 min. später feststellen (um 10.30 Uhr!), dass 2 junge Männer die Betten bereits abzogen und das Zimmer reinigten - Hinweis: es sollte dringend an der Rezeption nachgefragt werden, ob die Zimmerkarte bereits abgegeben wurde. Kein Reisenähzeug, kein Schuhlöffel, keine Reisefeile für den Notfall vorhanden - auch auf Nachfrage nicht zu erhalten. Es wurde mitgeteilt, dass Penta-Hotels (entgegen Darstellungen in Portalen) keine Sterne-Klassifizierung haben u. daher gewünschte Notutensilien nicht zum Standard gehören und nicht angeboten werden. Das Hotel befindet sich in City-Nähe, es ist jedoch extrem laut, wenn das Zimmer sich zur Straßenseite befindet - direkt an einer vielbefahrenen Hauptstraße und quietschenden Straßenbahnen. Wir waren froh, zurückgekehrt nach Berlin, etwas mehr Ruhe genießen zu können (trotz City-Nähe).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im 5. Stock war es trotz Klimaanlage extrem stickig. Die Kissen könnten etwas dicker sein. Der Straßenverkehr ist auch ganz oben noch gut zu hören

    Stil und Ausstattung waren super. Personal sehr zuvorkommend. Alles sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Badezimmer hat der Abfluss gestunken. So stark dass der Lüfter es nicht geschafft hat es raus zusaugen. Es war sehr laut in der Nacht, da das Zimmer nach vorne zu Straße gelegen hat. Der Preis für das Frühstück(17€ pro Person) sowie parken in der Tiefgarage (16€ /24h) finde ich unverschämt. Aber in der Nähe von 500 Meter sind genügend Cafés mit Frühstücksbüffet. Freies Parken ist am Löwenwall möglich!!! Ca. 250 m vom Hotel entfernt

    Die Inneneinrichtung ist in einem sehr modernen Stil eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis desFrühstücks war viel zu teuer. Mit 17 € pro Person obwohl man dort übernachtet hat eindeutig viel zu hoch. 100 m weiter Richtung Stadt konnte man wunderbar frühsücken für knapp die Hälfte.

    Die Zimmer sind wunderbar, ruhig und sehr sauber. Das Personal ist wirklich überaus freundlich und die Lage ist perfekt. Ganz nah am Zentrum, der Altstadt und dem Theater.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kostenloses W-LAN etwas langsam, aber gute Verbindung. Preise sind für Braunschweig überdurchschnittlich, aber dafür ist die Qualität der Speisen und Getränke erstklassig.

    Modernes Hotel mit geräumigen, gut ausgestatteten, sehr sauberen Zimmern sowie freundlich, zuvorkommendem Personal. Insgesamt sehr zufrieden. Preis-Leistung für Braunschweig bisher unschlagbar. Nur 15 Minuten von Bahnhof zu Fuß und 10 Minuten in die City eignet es sich hervorragend dafür Braunschweig zu Fuß zu erkunden. Sonntag late-checkout bis 15 Uhr war klasse für uns. Perfekt für einen Wochenendausflug. Danke!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einfahrt zu den Hoteleigenenparkmöglichkeiten auf 1,90m (Höhe) begrenzt

    Moderne und Neue Einrichtung, nettes Personal, sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Minibar auf den Zimmer und ein etwas schwacher Föhn, aber das ist nicht wirklich schlimm.

    Allgemein hat mir der Ort und das gesamte Layout des Zimmers hervorragend gefalle. Großartiges Bett und wunderschön ausgestattete Dusche. Auch sehr ansprechende Lounge.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war geräumig, die Betten sehr gemütlich und die Dusche war sehr gut. Die Sauberkeit der Zimmer war auch wie erwartet! Auf eine Rückfrage wegen eines Late-Check-Outs ist man uns auch entgegengekommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parken aber dafür Zentral.

    Parken und Frühstück etwas zu teuer. Aber entlang die Strassen gibt´s Plätze bis 9uhr Morgens (Ausser Sonntag, dann kein Begränzung). Sehr schöne moderne Zimmer. Riesiges Bett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage im Zimmer funktionierte nicht, somit war es im Zimmer unerträglich warm, da das Zimmer zur sonnigen Straßenseite gelegen war. Wir stellten unser Auto unter dem Carport ab. Dies wäre ausbesserungsdürftig, da hier schon Holzlatten zerbrochen waren und man aufpassen musste, sich nicht die Kleidung zur zerreißen. Für 16€ Parkgebührt sollte dies in Ordnung gebracht werden.

    Der Check-in, als auch Check-out funktionierte ohne Probleme. Alle waren sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist maximal mittelmäßig motiviert, eher genervt als freundlich und schlecht geschult. Der Gast ist nicht Gast, sondern er stört - dieses Gefühl bekam unsere Gruppe bestehend aus 100 Personen vermittelt. Dem Haus fehlt jedliche Art von Führung und Steuerung. Trotz "Do not disturb"- Schild kommt das Housekeeping Personal ins Zimmer. Oder aber das Zimmer wird bis 18 Uhr nicht gemacht, da das elektrische Türschloß defekt war und der Masterkey nicht gefunden wurde. Es bedarf 4 verschiedener Menschen, bis ich endlich ungehindert ins Zimmer konnte. Nachts an der Bar hatte der Barkeeper keine Lust, 30 Biere zu zapfen und hat einfach den Ausschank verweigert. Als nur noch 5 Personen in der Bar waren, gab es wieder Bier. Beim Frühstück fehlten Tassen und Gläser, das macht wenig Spass. Ich werde dort nicht wieder übernachten.

    Das Hotelzimmer ist groß und geräumig, sehr sauber und modern eingerichtet. Das Frühstücksbuffet ist gut und lecker - wenn man eine Tasse für den Kaffee ergattert hat.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die hohen Parkgebühren, beim nächsten Mal werde ich auswärts parken.

    Komplett neu renoviertes Hotel, supersauber, nettes Personal, alles bestens. Sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kissen fielen etwas klein aus und die hellen, dünnen Vorhänge könnten etwas dichter sein, da man das Zimmer nicht abdunkeln konnte.

    Das Zimmer war modern und sehr gut ausgestattet - das Badezimmer ebenfalls. Das Personal war sehr freundlich. Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Service klar Unterbesetzt. Das Zimmer war nicht gemäß meinen Wünschen eingerichtet (Einzelbetten statt Doppelbett). Musste fast 2 Stunden auf den Service warten. Personal nett, Service unterbesetzt

    Saubere Zimmer, gute Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die große "Besucherritze" im Doppelbett. Ist aber leider bei allen Hotels der Fall.

    Personal sehr zuvorkommend, gutes Essen, sehr schneller Zimmerservice.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Restaurant, in dem eigentlich gefrühstückt wird war wegen Umbau/Renovierung geschlossen, sodass wir in der Nähe des Empfangsbereiches gefrühstückt haben. Sauna kein Wohlfühlbereich-auf dem Weg zur Sauna Baustelle, Sauna und Aufenthaltsbereich etwas zu kalt. Wir hätten uns eine Info betreffs der Baumaßnahmen gewünscht, Preis für Parkplatz könnte preiswerter sein.

    Das Personal war sehr zuvorkommend, gutes Frühstück, Zimmer neu renoviert, moderne Einrichtung, Komfort der Betten super, gute Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    16 Euro für ein Frühstück aufzurufen, ist für jene, die nur einen Kaffee und vielleicht ein Brötchen brauchen, ein Witz. Da geht man besser in die Braunschweiger Altstadt....

    Gute Lage, gutes Preis-Leistungsverhältnis, saubere Zimmer, schnell mit der Tram vom Hauptbahnhof zu erreichen, nur ein paar Meter bis in die Altstadt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im Altbauteil des Hotels war zwar renoviert, allerdings durch die alten Fenster zu wenig gegen den Straßenlärm abgeschirmt. Kein Zimmertresor vorhanden.

    Frisch renoviertes Zimmer, gute Lage zwischen Bahnhof und City

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nach dem Umbau hat man das Gefühl man betritt eine schummrige, zweideutige Bar. So finster ist der Empfang am Tag mit viel rotem Licht um 12.30 Uhr. Übrigens der Gang zum Hotelzimmer war ebenfalls total dunkle, fast schwarze Wände schlucken das Licht. Im Bad kann sich nur ein Riese in dem Spiegel über dem Waschbecken sehen, so hoch ist er angebracht und denkbar klein. Die Kleiderstange über einem Sideboard ist aus Wasserleitungsrohre zusammengeschraubt, die Stehlampe im Design anderen, tollen Leuchten nachempfunden, ist aus 4-Kantrohre zusammengeschweißt - echt schlimm!!!!!!!!!!!!!!!! Da blutet das Herz, wenn man für Kunst und Design etwas übrig hat. Alles in Allem ein misslungener Umbau, da hat sich jemand ein denkmal setzen wollen. Beim check-in wurden wir überrascht, dass die Kreditkarte bereits belastet war und das noch mit einem falschen Betrag. Konnte erst am Tag darauf geklärt und - so hoffen wir - richtig gestellt werden.

    Betten prima

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingangsbereich und Rezeption sind eher ausladend. Man hat dss Gefühl, in eine dunkle Kneipe statt in ein Hotel zu gehen.

    Das Hotel wird zur Zeit renoviert. Wir hatten ein renoviertes, sehr modernes und geräumiges Zimmer. Das Hotel liegt am Rande der Altstadt, einige Hundert Meter vom Hauptbahnhof entfernt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel war sehr ungewöhnlich und modern ausgestattet. Das habe ich sehr genossen. Ich mochte vor allem die Dusche, obwohl ich ein wenig Probleme hatte, dass Wasser wieder auszudrehen :,D Es war sehr sauber! Das Kopfkissen fand ich ein wenig klumpig aber man konnte es aushalten

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist super toll und die Lage genial. Gerade für eine Geschäftsreise perfekt gelegen. Es können zahlreiche Restaurants/Geschäfte in der Umgebung besucht werden, ohne lange Wege antreten zu müssen. Alles ist fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teures Parkhaus und Getränke. Besser zum nahegelegenen Galeria Kaufhof Parkhaus fahren. Kostet statt 16,- nur 10,-€ und hat 24Std. Ausfahrmöglichkeit. Auch an Sonn und Feiertagen

    Top Lage im Zentrum der Stadt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Safe im Zimmer bei der Kategorie bin Hotel ein absolutes NOGO Die Fenster verriegeln nicht richtig und es zieht heftig !

    Die Bar ist sehr schön

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer wurde zwar neu renoviert, aber es ist m. E. nicht zweckmäßig eingerichtet. Im Badezimmer hat man kaum Abstellmöglichkeiten. Es stehen nur die schmalen Ränder neben dem Waschbecken zur Verfügung. Weiterhin fehlt ein geschlossener Schrank für Kleidung, Platz wäre vorhanden. Die Stange neben dem Bett ist nicht nach meinem Geschmack. Preise fürs Parken und Frühstück sehr hoch. In Hamburg z.B. zahlt man nicht mehr.

    Die zentrale Lage zur VW-Halle wie auch ins Zentrum. Angenehme Atmosphäre im Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur ein Fahrstuhl in Betrieb, was zum Teil längere Wartezeiten bedeutete. Ein irgendwie seltsamer Geruch im Hotelflur. Frühstück haben wir nicht getestet. BS hat tolle Cafés. ;)

    Ein durch und durch funktionelles Hotel. Saubere Zimmer und Regendusche. Aber eben auch nichts, was es besonders hervorzuheben gibt. Für eine Übernachtung oder Geschäftsreise okay. Für einen längeren Aufenthalt möchte ich dann doch etwas mehr Service.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spiegel zu hoch für kleinere Menschen, kein Kosmetikspiegel.

    Es war alles sauber und modern eingerichtet. Parkplatz auch am nächsten Tag noch ohne Zuzahlung nutzbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Pentahotel habe ich mich sehr wohl gefühlt. Ich hatte das Glück ein neu renoviertes Zimmer zu bekommen, Alles Sauber und schön, tolle Dusche. Ich würde jederzeit wieder kommen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war frisch renoviert, allerdings ohne die Fenster. Die waren nicht richtig zu schließen, daher kam der Straßenlärm herein.

    Gutes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hmm fällt mir jetzt nix ein

    Neu renoviert, nettes Personal und super Frühstück. Regendusche und bequeme Betten... Trotz stark befahrener strasse fast nix hören :)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schreckliche Parfumierung im Foyer-Bereich!!! Nachts schrecklich warm, Thermostat konnte nicht geregelt werden! Anschließend krank! Morgens nur heißes Wasser, kein Duschen möglich.Keine Infohinweise bzgl. Fernseher oder Thermostateinstellungen, die offensichtlich defekt waren. Als ich duschen wollte, kam nur heißes Wasser- ich verbrühte meine Füße, konnte nicht duschen. Nach Beschwerde kam eine kurze Entschuldigung- keinerlei Nachlass beim Preis o.ä. Hund 20 Euro extra. Der Hund kam ein Mal spät abends ins Zimmer, legte sich in seinen Korb und ging morgens wieder raus- keinerlei Dreck!

    Zimmereinrichtung okay

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück super. Alles da und auch mehr als man braucht :) Sehr freundliches Personal. Die Zimmer frisch renoviert (glück gehabt). Highlight war definitiv die Dusche ! Großer Duschkopf mit dieser "Regen" - Funktion. Sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Renovierung mit allen resultierenden Problemen (Krach, Dreck, besetzte Aufzüge), Fernseher kaputt, Wellnessbereich hat nicht der Ankündigung entsprochen, Personal konnte nicht helfen

    nette Bar, gutes Frühstück, schönes, neues Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstücksbuffet, das insgesamt recht üppig war, gab es Müsli nicht offen, sondern nur in Kartons. Für den Preis, den man für das Frühstück zahlt, hätte ich ein ansprechenderes Angebot erwartet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Toilettenpapierhalterung war für Akrobaten angebracht.

    Wir kennen das Pentahotel sehr gut, durch die Zimmerrenovierung ist es noch besser geworden. Einen Makel müssen wir anbringen. Die Toilettenpapierhalterung ist für Akrobaten angebracht, ansonsten toll renoviert. Das Frühstück, das Personal ist hervorragend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    war eigentlich alles gut

    Das Hotel war sehr stylisch, die Zimmer frisch renoviert, die Betten sehr breit und bequem, die Lounge lud abends zum sitzen ein, war alles sehr einladend, die Lage war sehr zentral

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz bitte ein Zimmer zum Innenhof, ein Zimmer zur Strasse erhalten. Frühstück Preis 16,- pro Person zu teuer. Parkplatz Gebühren könnte ebenfalls billiger sein. Im Bad kein Fenster, da sollte die Lüftung funktionieren (zu schwach).

    Zimmergroesse, Zimmer frisch renoviert, Ambiente, Lage (sehr Zentral)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten leider ein Zimmer zur Straßenseite, was unglaublich laut ist, sofern man mit offenem Fenster schlafen möchte. Die Badewanne/Dusche hätte sauberer sein können. Der Frühstücksraum bzw. die Lounge ist zu klein für die Gäste und bietet zu wenig Platz, daher muss man an die Bar ausweichen. Und 16 Euro pro Tag für einen Parkplatz... ?

    Ein Pluspunkt ist die Lage des Hotels - nicht weit entfernt ist der Bahnhof, die Innenstadt mit Fachwerkhäusern und Einkaufmöglichkeiten erreicht man ebenfalls innerhalb von ein paar Gehminuten. Das Zimmer war sauber und gut, die Betten super - zwei Einzelbetten, die jeweils fast riesig waren. Das Hotelpersonal war sehr nett und entgegenkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage an viel befahrener Straße, aber bei geschlossenen Fenstern war das schlafen kein Problem.

    Sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter, große Auswahl beim Frühstück, frische Zutaten, Zimmer ausreichend groß, bequeme Betten, sehr sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gab aus unserer Sicht nichts negatives zu berichten.

    Top Lage, sehr freundliches Personal, kleiner aber gut ausgestatteter Fitnessraum, insgesamt sehr gemütlich, Frühstück wurde nicht mit gebucht und kann daher nicht bewertet werden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück unmäßig teuer - auch im Vergleich zu vielen anderen Hotels. Das Parken in der Tiefgarage ebenfalls unangemessen teuer.

    Freundliche Damen an der Rezeption. Zimmer nach hinten raus sehr ruhig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freundlichkeit des Personals (das nächste Mal beide Gäste begrüßen), Frühstück zu teuer, Stolperfallen vermeiden (Staubsauger an beiden Tagen jeweils eine Stunde lang direkt neben unserer Zimmertür "geparkt"), erkennbare Abnutzungsspuren

    innenstadtnahe Lage, "hippes" Design, schicker und gut ausgestatteter Fitnessbereich, gepflegte Sauna

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für das hoteleigenen Parkhaus sollte man als Hotelgast 16€ Pro Nacht fürs Parken bezahlen. Auf Nachfrage wurde uns nur erwiderte, dass wir in den öffentlichen Parkhäusern in der Umgebung genausoviel zahlen müssten. Eine Frechheit. Wenn man Glück hatte war in der Umgebung an den Straßen Parkplätze frei, für die man über Nacht nichts zahlen musste. In unserem Bad war es außerdem so, dass Das Wasser überall aus dem Duschkopf rausgelaufen ist. Die Köpfe sollten dringend ausgetauscht werden. Die Matratzen waren zu hart und es gab nur 2 kleine Kissen, die man auch hätte weg lassen können. Dies ist rein subjektiv gesehen. Vielleicht stört sich nicht jeder daran, dies waren allerdings die schlimmsten 3 Nächte die ich in einem Hotel verbracht habe. Nach unserem Aufenthalt haben wir uns erstmal in den eigenen Betten richtig ausgeschlafen.

    Lage super. Nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Personal an der Rezeption war nett. Zimmerausstattung war gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Als wir ankamen wurde uns mitgeteilt, dass unser Zimmer noch nicht fertig ist und wir in ca. 0,30 - 1 in unser Zimmer können. Nach fast 2 Stunden war unser Zimmer allerdings immer noch nicht fertig und wir haben ein anderes bekommen. Bei der Ausstattung des Zimmers wurde eher auf Schönheit geachtet und nicht auf Praktikabilität. Der Schrank bestand aus einer Stange und drei kleinen Fächern für 2 Personen. Bei längerem Aufenthalt ist das eher schwierig. Das benutzte Geschirr stand auch am Tag der Abreise noch in unserem Zimmer und wurde nicht abgeräumt. Wenn man in das Hotel kommt ist es sehr dunkel und es riecht extrem nach Männerparfüm. Eine Beschilderung wäre sehr hilfreich, denn man denkt, dass das der Tresen vom Restaurant ist. Außerdem fanden wir den Frühstückspreis sehr hoch.

    Die Lage ist sehr gut. Innerhalb kürzester Zeit ist man in der Innenstadt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hoteleigener Parkplatz und das Frühstücksbuffet - wenn auch gut, so jedoch mit 17,-€/Pers. auch preislich sehr ambitioniert.

    Hotel sehr zentral gelegen, freundliches Personal, Ausstattung der Zimmer gut, (auch zur Hauptstrasse hin Doppelfenster mit jeweils ISO-Verglasung)- gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren nur für eine Nacht dort. Besonders gut gefallen hat uns die späte Auscheckmöglichkeit (15 Uhr) und die Hotelbar mit kostenlosem Billiard. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Gerne kommen wir wieder in dieses Hotel zurück

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was mir immer öfter auffällt, ist das etwas flapsige Personal. Ich möchte als Gast, der letztendlich auch für das Personal bezahlt, auch höflich und zuvorkommend behandelt werden.

    Schönes Ambiente, Parkgarage direkt am Haus, gutes Frühstück zu gehobenem Preis Grundsätzlich ist das Penta in Braunschweig, wenn man die Zimmerpreise nimmt, eine gute Empfehlung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Doppelbett wie gewünscht ! Sehr schlechter Geruch am Gang Frühstück viel zu teuer für das was geboten wird Parkplatz zu teuer. Am Morgen mega Verkehr an der Hauptstrasse

    lage zur Innenstadt gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es auch Dinge, die uns nicht gefallen haben: Das Frühstück kostet pro Person 17,00€ was ich wirklich übertrieben finde. Wenn man bedenkt, dass man außerhalb, in bequemer Gehweite, für die Hälfte in einem alteingesessenen Café ein Frühstück für die Hälfte bekommt. Auch wird sowohl vom Hotel, leider als auch von booking.com, nicht auf die Parkgebühren hingewiesen. Ich zirkelte mein großes Auto durch die Einfahrt und übersah das mini Schild auf dem stand „Hotelgäste zahlen 16,00€„. Ich dachte, bei dem Zimmerpreis, wäre das inklusive.

    Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig, das Personal ist weitgehend freundlich und die Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es hat einen modernen Charme, alles jugendlich, auch die Angestellte. Diese könnten aber etwas höflicher sein, die Gäste gleich bei Eintritt zu begrüßen und nicht erst, wenn man etwas von Ihnen am Tresen möchte. Es wirkt nicht unfreundlich, eher unwissend (fehlende Berufserfahrung?). Ich hatte in meine, gemachten Bett Haare, was ich nicht so lecker fand. Der Billardbereich war nur mit einem Queue ausgestattet, der heil war. Allgemein wirkt es in der Nebensaison wie auf Sparflamme gehalten, nett und sauber mit Musik. Aber man könnte mehr mit dem Ambiente schaffen. Es gibt kleine Petrol(?)-Kamine z.B., die schon beim ersten Besuch im Hotel nicht an waren. Im Leipziger Pentahotel war es alles etwas netter. Es wirkt wie Dornröschenschlaf: Schön, aber ruhig und etwas gelangweilt.

    Die Hotelfachangestellte ist uns mit unserem Zimmerwunsch entgegengekommen, sodass wir ein kleines Upgrade bekommen haben. Das Zimmer war sauber, vor allem das Badezimmer, die Betten waren bequem und es war angenehm ruhig. Modernes Hotel, gemütliche Ausstattung mit ein paar Schnitzern (siehe nächster Punkt).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Rein- und Rausfahren zu den Parkplätzen ist etwas kompliziert. Eine klare Beschreibung an der Einfahrt und am Empfangstresen würde hier helfen. So passiert es halt, daß man das Gepäck ums Haus herumträgt (womöglich noch bei Regen) um vorn ins Hotel zu gelangen. Die Möglichkeit unten in der Tiefgarage den Aufzug zu nehmen, findet man erst als "erfahrener" Gast.

    Zimmer sehr schön und groß. Sehr sauber. Sehr nette Mitarbeiter, schöner Barbereich. Gute Parkmöglichkeiten. Frühstück erstklassig und ausreichend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Kosten für das Frühstück als Extra sind weiter viel zu hoch, mit der angepriesenen WLAN- Verbindung kann man nicht einmal seine Emails abrufen. Die Tür im Badezimmer müsste dringend ausgetauscht werden.

    Die Lage des Hotels ist einfach prima.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bäder sind dringend sanierungsbedürftig für den Zimmerpreis! Außerdem erklärt sich mir nicht warum ich für ein PentaPlus Zimmer mehr pro Nacht zahlen muss, obwohl der einzige Unterschied darin besteht, dass sich das Zimmer in der obersten Etage des Hotels befindet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Blick aus dem Fenster ging zur Hauptstraße, die ziemlich laut war. Die Wärmelampe im Bad wurde nicht wirklich warm.

    Das extra große Doppelbett war sehr gemütlich. Die Größe des Zimmers war optimal. Bei geschlossenem Fenster gab es kaum Geräusche von der Hauptstraße.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschvorhang im Bad und schlechtes Toilettenpapier. Seltsamer Geruch im Aufzug und dem Hotelflur. Dieser war auch bei unserer Ankunft ziemlich verschmutzt. Sehr teurer Parkplatz, zudem wird nach Tagen und nicht Nächten abgerechnet (also bei einer Nacht muss man zwei Tage bezahlen). Einige kostenlose Plätze in der Straße 'Am Löwenwall' zu finden.

    Große Zimmer mit bequemen Betten. Zentrale Lage. Schöner Loungebereich. Leckeres Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine hinweise auf w-lan erhalten, bzw keine hotelinfos auf dem zimmer

    leckeres frühstück, saubere zimmer, nette kleine sauna und fitnessraum super lage : fußläufig zwischen altstadt und bahnhof

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Preise für das Frühstück sind zu hoch. Für 17,- Euro pro Person kann ich in der Umgebung günstiger Frühstücken. Das Badezimmer hat keine eigene Heizung, aber eine Heizlampe, die durch Zeitschaltuhr begrenzt Wärme bringt.

    Wir hatten ein Plus-Zimmer gebucht. Es waren zwei große Betten im Raum. Die Betten waren richtig bequem und nicht zu weich. Das Zimmer war groß genug, es befand sich noch ein Sessel mit kleinem Tisch darin. Frühstück kann ich nicht beurteilen, da wir aufgrund des hohen Preises lieber in der Nähe im Restaurant frühstücken.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    /

    ...einfach mein Style dieses schöne Hotel. Alles war nach meinem Geschmack und ich bin äußerst zufrieden. Die Lounge in der Lobby ist mega gemütlich und lädt zum chillen ein. Ich werde definitiv wieder kommen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preisleistungsverhältnis. 16 Euro pro Tag für den Parkplatz wenn 5min zu Fuss das Auto für 4euro pro Tag parken kann spricht doch für sich..

    Wir waren schnell zu Fuss in der Innenstadt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war alles da, was das Herz begehrt. Leckere Pfannkuchen, tolle Kaffeemaschine für Cappuccino, Latte, Kakao usw. Allerdings waren keine Teelöffel vorhanden, auch auf Nachfrage nicht.

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: