Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für pentahotel Eisenach Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Weinbergstraße 5, 99817 Eisenach, Deutschland

Nr. 11 von 19 Hotels in Eisenach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 854 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    7,5

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war in Ordnung, aber nichts Besonderes, das Hotelpersonal war schon freundlich, aber es fehlte an Herzlichkeit, mitunter wirkten sie recht gelangweilt

    Schönes Hotel, v. A. Restaurant und Lobby sind sehr schön gestaltet, das Essen im Restaurant war sehr gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Das Hotel ist sehr stylisch und modern. Die Bar und das Restaurant sind sehr gut. Das Panarama ist klasse! Preis-Leistung stimmt und das Frühstück ist auch sehr gut. Das Personal ist sehr nett!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis, geräumige und zweckmäßige Zimmer, sehr gutes Frühstück, freundliches Personal. Etwas außerhalb von Weimar, dafür sehr ruhig mit tollem Blick auf die Wartburg und Umgebung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - die Balkon-Türe hat dringend eine Fensterreinigung gebraucht; ansonsten war aber alles tadellos sauber - leider ließ sich der Verdunkelungsvorhang nicht über die gesamte Fensterfront ziehen; er war zu schmal & daher war es im Sommer jetzt schon sehr früh ziemlich hell im Zimmer

    - das Zimmer sehr geräumig mit schönen Blick ins Grüne - ein Queen-Size Bett wie gewünscht und angefragt. Danke dafür! - ein kleiner gut besuchter Biergarten am Hotel - ein kleines aber feines Fitness - sehr ruhige Lage und trotzdem keine Viertelstunde mit KFZ ins Zentrum

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Preise für Frühstück sind zu hoch!! Die Qualität des Essen war nicht super?? und auch die Getränke sind vergleichsweise zu hoch!! Die Züge haben sehr gestört, wenn das Zimmer auf der Parkplatzseite war! Der Toilettenknopf ging teilweise Momente garnicht und sehr schwer!

    nettes Personal-bei Reklamationen wurde sofort reagiert und persönlich Bescheid gegeben. Prima! Parkplätze waren direkt und ausreichend am Haupteingang vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Flur zum Zimmer im 1. Stock hat sehr muffelig gestunken. Das Restaurant hat viel zu überteuerte Speisen und hat es leider nicht geschmeckt. Ofenkartoffel mit geschmackloser und viel zu wenig Sour Creme. Camembert gebacken mit 2 kleinen Scheiben Weißbrot für 13 Euro, ohne Beilagensalat ist viel zu überteuert. Das Frühstück hingegen war toll.

    Großes Zimmer und tolles Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Lifestyle-Konzept ist Geschmackssache und nicht so gut bei mir angekommen. Den versprochenen Blick auf die Wartburg haben die Zimmer hinten nicht. Außerdem ist die Wartburg schon in einer größeren Entfernung. Auf den Boden geworfenes Handtuch wurde einfach wieder aufgehängt anstatt auszutauschen

    Frühstück war gut, alles vorhanden, was man in einem 4*Hotel erwartet, Das größtenteils junge Personal ist sehr bemüht. Die Zimmer groß, das Bad o.k. ausreichend Parkplätze, ohne PKW wäre man jedoch aufgeschmissen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Balkone nach hinten raus haben nicht so einen schönen Ausblick - nicht so schlimm, aber nach vorne wäre es natürlich schöner gewesen.

    Das Hotel liegt zwar nicht sehr zentral, aber mit dem Auto war das für uns gar kein Problem. Es ist schön modern ausgestattet und hat alles, was man braucht. In der Lobby gab es einen großen Fernseher, sowie einen Billiardtisch. Das Frühstück war traumhaft. Es hatte für uns alles, was das Herz begehrt und zum Ende hin wurden die Gäste auch nochmal gefragt, ob sie etwas vom Buffet brauchen, bevor es abgebaut wird. Alleine wegen dem Frühstück wären wir gerne noch eine Nacht länger geblieben!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind sehr dunkel eingerichtet, die Duschen sehr glatt, Ausrutschgefahr

    Das Frühstück war soweit in Ordnung, jedoch im Vergleich zu anderen Hotels mit 15 Euro teuer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Luft auf dem Zimmer und in den Gängen war etwas muffig, die Hälfte der Zimmer hat leider einen brummenden Generator auf ihrer Seite. Keinen Schrank auf dem Zimmer sondern nur Regale.

    Frühstück und Abendessen sehr lecker. Personal sehr freundlich. Zimmer sauber, Matratze nicht durchgelegen. Terrasse lädt zum Verweilen ein.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war nicht gut organisiert. Es bestand immer der Eindruck, dass es trotz vieler Leute hinter dem Tresen nicht vorwärts ging. Das Frühstück war für 15 € qualitativ nicht angemessen.

    Die Einrichtung ist modern und schön. Waren zum Rennsteiglauf da, es wurde für die Läufer Frühstück ab 4.30 Uhr angeboten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    begrenzete Sitzgelegenheiten im Doppelzimmer. Nur ein Hocker und ein Stuhl. TV war fest an der Wand installiert, Direkt vor dem Bett und ließ sich nicht verändern. Schelchtes WLAN.

    Frühstück war sehr lecker und auch die Spesekarte und die dargebotenen Gerichte. Positiv die vielen kostenlosen Parkplätze. Die Nähe zur Stadt. Die Ruhe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ./.

    Das Frühstück war gut. Das Zimmer hat uns gut gefallen. Sehr bequeme breite Betten. Waren bereits mehrfach dort, weil wir es gerne als Zwischenstation für unser Fahrten nutzen. Immer wieder sehr zufrieden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf der Abendkarte ist ausreichende Auswahl. Der Preis von 5,50 € für 0,5 L. Paulaner Weizenbier ist frech.

    Durchschnittlich für Geschäftsreisende. Die Zimmer sind ok. Es gibt Dusche mit Badewanne und freie Kosmetikartikel. Sehr ruhig in der Nacht. Frühstück ist gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Atmosphäre nüchtern, z. T. unfreundliches Personal, Frühstück überteuert! Abendessen: deftige Preise - Qualität nicht adäquat

    Die Lage, Parkplatz , Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten und Kissen waren sehr bequem. Wir fanden es sehr gut das der Billiard Tisch umsonst war und das Personal war sehr höflich und nett. Die Zimmer waren auch sehr sauber und schön eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gute Matratzen, sehr schöne und modern eingerichtete Zimmer in einem etwas individuellen Stil. Alles sehr sauber. Sehr gutes Frühstück mit großer Auswahl und sehr guter Qualität. Hervorragendes Restaurant mit einer Speisekarte in Richtung Steak, Burger u.ä.. Das Hotel ist sehr modern und der Stil abseits vom typischen Hotelstil eingerichtet, es ist eher "jung-dynamisch", wie auch die Einrichtung etwas ungewöhnlich ist. Aber gerade das hat uns gefallen und wir haben uns wohl gefühlt. Das Personal ist sehr freundlich. Das Hotel liegt in einem eigentlich schönen Tal und die vorderen Zimmer gehen nach Süden. Jedes Zimmer hat einen kleinen Balkon, von dem aus man einen schönen Blick auf die Wartburg hat, allerdings auch auf das Opelwerk, aber es ist ja kein Landhotel. Durch das Tal geht allerdings auch eine Straße und die ICE-Schnellstrecke. Tagsüber stört das nicht weiter, aber nachts fahren Güterzüge auf der Strecke und die sind relativ laut. Die Fenster sind sehr gut schallisoliert, aber wer geräuschempfindlich ist, sollte ein Zimmer zur Rückseite nehmen. Zur Info, das Hotel liegt etwas außerhalb, man kann also nicht zu Fuß in die Innenstadt laufen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir besuchten dieses Hotel bereits zum vierten mal und sind immer total begeistert vom gesamten Umfeld. Besonderen Dank gilt dem Peronal.Sie sind sehr freundlich und erfüllen jeden Wunsch. Vielen Dank dem gesamten Team. Wir werden dieses Hotel mit Sicherheit noch öfter besuchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilettenspülung funktionierte in unserem Zimmer nur unzureichend bis gar nicht, so dass wir mit einem Becher Wasser nachspülen mussten.

    Direkte kostenfreie Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Liegt etwas außerhalb was mich als Geschäftsreisenden aber nicht gestört hat da ich hier gut arbeiten konnte gleichzeitig die Annehmlichkeiten des Hotels genießen konnte.

    Gutes Frühstück, kleiner aber sauberer und gut ausgestatteter Wellness- und Fitnessbereich. Fitnessraum kann 24 h genutzt werden. Wegen einer größeren Feier im Restaurantbereich im EG hat man mir extra ein Zimmer gegeben in dem möglichst wenig davon zu hören war. Später Check-Out, wodurch ich auch am Vormittag noch vom Hotel aus arbeiten konnte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei diesem Hotel handelt es sich um ein Low-Budget Hotel mit Styling-Faktor. Die Zimmer sind okay für einen kurzen Aufenthalt. Schön ist die gratis Flasche Wasser zur Begrüßung. Jede weitere Flasche schlägt allerdings mit 7 € zu Buche und für ein Radler an der Bar sind 6,50 fällig. Diese Preise kann sich das Hotel durch die absolute Alleinlage leisten - im Umkreis von 3 KM gibt es keine Alternativen. Schön ist die Sauna im Haus. Allerdings steht diese 3 Personen-Sauna in keinem Verhältnis zur Größe des Hotels. Leider gibt es dort auch weder Handtücher noch einen Ruhebereich. Schade war auch dass die Sauna an einem Sonntag Abend nicht an war. Das Frühstück ist reichhaltig und qualitativ gut. Bei vollem Haus stößt die einzige Kaffemaschine allerdings an ihre Grenzen. Schlange stehen beim Kaffee holen hat den Frühstücksgenuss getrübt, zumal der angebotene Filterkaffee keine Alternative war. Das Personal im Restaurant gab sich redlich Mühe, war mit der Situation aber offensichtlich überfordert. Hier fehlt eindeutig eine Fachkraft mit Überblick um das Frühstück besser zu organisieren.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Minibar im Zimmer, dafür aber Automat mit Getränken und Snacks auf der Etage. Beim Frühstück fehlt der kleine Abfalleimer auf dem Tisch. Am Wochenende ist beim Frühstück manchmal kein Platz für mehr als 4 Personen zusammen, aber da geht man einfach später, dann passt das.

    Super nettes Personal, ruhige Lage, sehr schöne Betten, gemütliche Lobby, sehr gute Küche, kinderfreundlich, einfach perfekt zum erholen. Kurzfristig bekommt man vom netten Personal unkompliziert einen Tisch zum Abendessen, die Wartezeit genießt man auf den gemütlichen Sofas in der Lobby.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu Fuß etwas weit zur Innenstadt. Aber vielleicht gibt es ja einen Schuttle. Mit dem PKW kein Problem.

    Schöner Blick vom Hotel. Reichhaltiges Frühstück. Sehr angenehme Atmosphäre.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war lecker -allerdings etwas teuer 15 € pro Person und für Einzelzimmer 17 € ! Die Lüftung im Bad funktioniert nicht und der Drücker der Toiletten-Spülung ging sehr schwer !

    Die Bettenn waren groß und bequem und die Bettdecken ebenfalls !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage des Hotels im Thüringer Wald. Sehr freundliches Personal, sehr sauber, angenehmer Retro-Chic. Ideal für einen Besuch der nahegelegenen Wartburg, die direkt vor unserem Zimmerfenster lag.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage ist sehr schön. Hotel schön ruhig gelegen. Farbgestaltung im Hotel an vielen Stellen zu dunkel!

    Frühstück ging so. Haben wir schon Besseres erlebt. Für 15.-€ pro pers. hochgegriffen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich glaube für ein Frühstück für 15,-- Euro pro Person ist schon ein bischen aus der Bahn,

    -Es war ein sehr angenehmner kurzer Aufenthalt Vielen Dank,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mitarbeiter waren abends gleichzeitig zuständig für den Service im Restaurant und die Rezeption. Die langen Wege wurden von den zwei Personen eher gerannt als gegangen. Störte die Atmosphäre sehr. Personal im Service wirkte im Großen und Ganzen eher unprofessionell und leicht überfordert. Preise im Restaurant sind hoch. Die Lage des Hotels ist zwar ruhig, aber außerhalb von Eisennach in einem Industriepark gelegen.

    Einrichtung des öffentlich zugänglichen Bereichs, reichhaltiges Frühstück, komfortables Bett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keine Mängel

    Das Hotel liegt sehr ruhig. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und es herrscht eine ruhige Atmosphäre Das Zimmer war der komfortabel Besonders hat mir der lidevoll eingerichtet Aufenthaltsbereoch gefallen Ich empfehle dieses Hotel auf jeden Fall weiter Wir werden dieses Hotel bestimmt noch öfter besuchen Vielen Dank an das gesamte Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Kaffee! Der Kaffee an der Bar, aus der Espressomaschine, schmeckte unaromatisch, flach und hatte einen wirklich merkwürdigen Beigeschmack. Eine kleine Espressomaschine auf dem Zimmer (Nespresso-Kapseln) wäre eine Alternative. Kopfkissen zu klein und zu dünn.

    Der Umgang mit Haustieren, das Zimmer wurde mit einer Hundedecke, Hundenapf und Leckerli für unseren Vierbeiner vorbereitet .-). Abends kann man in der Lobby Billard und Tischkicker spielen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr schön.Das Bad war schön groß mit Badewanne .Die Bar ist super gemütlich. Frühstück war super, viel Auswahl,für jeden Geschmack etwas dabei.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die fehlenden Kleiderschänke. Zu wenige Parkplätze. Zu kleine Sauna und mit 110° zu heiß. Kein Tresor.

    Ein modernes, saubers Haus in schöner Umgebung. Freundliches Personal. Absolut ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles modern eingerichtetes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Die Zimmer wirken mit einem Wechsel von Tapeten mit Ornamenten und Wänden, die hell oder in dunklen Rottönen gestrichen sind sehr edel. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und lecker. Die Preise für Übernachtung und Frühstück sind fair. Besonders toll ist auch der Spieleraum mit kostenlosem großen Billardtisch.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist etwas erhöht am Hang mit Blick auf die Landschaft und das Opel Werk. Trotz seiner relativ nahen Lage zur Bundestraße ist es sehr ruhig gelegen. Man hört Nachts nichts davon. Die Zimmer sind sehr komfortabel ausgestattet und die Betten sehr bequem. Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das kostenfreie WLAN ist derart langsam, dass es für Laptop Arbeiten nur sehr eingeschränkt nutzbar ist. Für EUR 7,50/Tag kann man "schnelles" WLAN hinzubuchen. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Zimmer zweckmäßig, ohne Charme mit schlechter Fernsehqualität.

    Das Frühstück war sehr vielseitig in einem ansprechenden Frühstücksraum - Kosten: EUR 15,--.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fahrstuhl nicht in Betrieb, schlechter Service im Gastro Bereich, keine Handseife auf Zimmer, keine Duschwanne, HD TV wäre wünschenswert

    Sky auf dem Zimmer, Getränkeautomat auf dem Flur

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    eine Nacht reicht , möchte nicht alles schlecht reden, aber wir haben da ein Problem im Bad gehabt , bei der Toilette Kam nach jedem Spülgang hinten aus der Wand Flüssigkeit raus ,haben es aber erst am Späten Abend festgestellt und wollten nun auch keinen Aufstand machen . Meiner Frau hat es so geeckelt das Sie nicht mal mehr Duschen wollte . Am Nächsten Tag haben wir an der Rezepzion Bescheid gegeben und Fotos gezeigt, ausser ein ...Ach das tut mir aber Leid , kam da nicht ,hätte mir eigentlich eine Vergütung erwartet , aber nichts der gleichen, es wurden brav noch 15 € pro kopf für das Frühstück Kassiert ( was ja ohnehin sehr viel ist ) und Tschüß. Hiermit stellt sich für mich natürlich nicht die Frage ob ich in dem Hotel noch einmal übernachte .

    Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Preise im Restaurant für Speisen und Getränke sind teuer. Qualität ist aber gut.

    Das Frühstück war sehr lecker Müsli, frisches Obst, Sekt, frischer Kuchen,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Empfang war sehr freundlich , Check in Problemlos mit allen benötigten Informationen . Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Zimmer sauber und gut ausgestattet , Wasserdruck könnte etwas höher sein. Frühstück war nach meinem Geschmack Ich war mit dem Aufenthalt sehr zufrieden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In der Nacht vom 31.01 auf den 01.02 gab es eine Party im Hotel. Der DJ hat bis 1 Uhr morgens laut Musik gespielt. Wenn man aber um 5 Uhr aufstehen und zur Arbeit muss ist das etwas ungünstig. Ich kenne die Regel, dass um 10 Uhr die Musik aus sein muss. Außerdem wäre ein Info nicht schlecht gewesen. Die Dame am Empfang hat die Beschwerde am 01.02.18 Nachmittags so entgegen genommen: "Ja dann ist das jetzt eben so". Absolutes no-Go für ein Hotel in der Kategorie und dem Zimmerpreis. Hier besteht Nachholbedarf beim Personalcoaching. So eine "Mallorca-Nacht" darf mitten in der Woche eigentlich nicht vollständig berechnet werden!

    Sehr gutes Frühstück, nette Raumgestaltung, stilvolle Lobby mit Kicker und Playstation, gutes Parkplatzangebot

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommen. An sich nicht schlimm, aber es riecht muffig in den Zimmern. Auf einer Seite laute Güterbahnstrecke im Tal. Schall Isolierung sehr schwach. Musste mit Ohrenstöpsel schlafen. Laken auf einem Bett mit Spuren Für die Leistung ist der Preis nicht marktgerecht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gute Beschäftigungsmöglichkeiten mit Kicker- und Billardtisch, sowie die Möglichkeit Playstation zu spielen, also eine sehr angenehme Lobby mit sehr bequemen Sitzmöglichkeiten, sowie, wem's gefällt, Fassbier. Sehr freundliches und stets bemühtes Servicepersonal. Das Doppelbett war sehr bequem! Ein kostenfrei Wasserflasche auf dem Zimmer bekommt man auch nicht überall!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war mir nicht bewusst, dass das Hotel im Gewerbegebiet liegt. Es kann sein das ich das überlesen habe, aber das fand ich etwas schade. Somit mussten wir mit dem Auto wieder ins Zentrum fahren, um Essen zu gehen. Es gab natürlich auch ein Restaurant im Hotel.

    Das Personal war freundlich und hilfbereit. Der Billardtisch und Kicker waren klasse. Ein schönes Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Zeit gehabt zum Frühstücken deswegen kann ich das nicht beurteilen. Nachtessen ging so... Kostenloses Internet sehr langsam und vom Zimmer war ich enttäuscht... Beim ersten Besuch war das Zimmer ok und beim 2. mal bedenklich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preise auf der Speisekarte waren schlecht zu erkennen. Wlan stürzt immer nach einer Minute ab. Zu wenig Parkplätze. Mussten immer auf der Zufahrtsstrasse parken.

    Lage ist gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte nichts zu Beanstanden.

    Das Frühstück war sehr gut, alles war frisch und es hat mir an nichts gefehlt. Besonders gut ist der Fitnessraum ausgestattet. Hier stehen dem Gast moderne Geräte kostenlos zur Verfügung. Die Zimmer sind ausreichend groß und die Betten sind bequem. Ich würde das Hotel als sehr Empfehlenswert einstufen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Tolle Billiardplatte die leider trotz Hinweis bis zur Abreise nicht ausgerichtet wurde, schade! Die Sauna ist ideal für zwei Personen und auch sehr gemütlich, schade ist wenn im Nebenraum jemand auf dem Laufband steht..

    Das Frühstück ist mit Abstand das Beste! Sekt, Orangensaft, Früchte, Obstsalat, allein die Auswahl von Brot, Kaffee und Aufstrich ist beeindruckend. Auch bei speziellen Wünschen macht sich das Personal sofort auf den Weg. Das Abendessen glänzt mit einer neuen Karte, ist aber nicht ganz günstig - Qualität passt aber!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wlan - nur ein Gast kostenlos zugelassen ist; Wasser im Badezimmer nicht warm genug; keine öffentliche Verkehr am Wochenende und bei Feiertagen; der Buchungspreis im Internet ist 10€ teuer als im APP, welches ich erst nach dem Buchen herausgefunden habe :(

    Restaurant im Hotel sehr gut, fein dekoriert, das Essen schmeckt und auch sehr frisch; ein Tischtennis im Hall; jeder Zimmer hat einen Balkon.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt außerhalb von Eisenach und wendet sich wohl in erster Linie an Geschäftsreisende und Besucher des Opel-Werks, sodass ein Auto/Taxi für die Besichtigung der Stadt erforderlich ist. Das Frühstücksbuffet war sehr gut und reichhaltig, mit 15 Euro je Person jedoch an der oberen Preisgrenze bepreist. Die Getränke- und Speiseauswahl des Restaurants ist leider auf Allerweltsmarken (Becks-Bier, Cola, etc.) und Steak-, Pizza und Burgerküche beschränkt. Lokale Produkte fehlen komplett.

    Das Preis-/Leistungsverhältnis war gut, das Hotel sauber und gepflegt. Der gesonderte Barbereich mit großen Sofas und Sesseln, einem kostenlosen Pool-Billardtisch und Tischkicker ist toll für den abendlichen Aufenthalt. Die Zimmer sind einem 4-Sternehotel entsprechend ausgestattet, groß und zweckmäßig eingerichtet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatzsituation. Vor dem Hotel ist das Parken möglich, allerdings muss man einen steilen Hang hoch.

    Super moderne Einrichtung, Extrem saubere Zimmer, Lounge mit Kickertisch, Torwand, Billardtisch, gemütliche Sessel. Das Restaurant ist super gut, von der Vorspeise bis zum Dessert alles fabelhaft!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes geschmackvolles, kreativ und gemütlich eingerichtetes Hotel mit tollem Service und sehr aufmerksamen Personal. Sowohl Frühstück als auch Restaurant am Abend sind sehr zu empfehlen. Die Zimmer Top, schön gestaltet, super Betten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett besteht aus zwei Matratzen und einem getrennten Bettgestell. Ich hätte mir eine größere Matratze gewünscht in einem Bettgestell oder zusammenhängende Betten und nicht nur zusammengeschobene Einzelbetten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bis weit in die Nacht lauter Musiklärm und betrunkene pöbelnde Gäste. Ein Anruf bei der Rezeption mit der höflichen Bitte um Rücksicht war erfolglos.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Unterkunft ist zirka 1 km vom Öffentlichen Nahverkehr entfernt und auch 2 bis3 km von der Stadt. Leider nur mit Taxi odereignem Auto zu erreichen.

    War eine gute Unterkunft. Das Frühstück war reichhaltig und Gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auch wenn das Früstück so gut gewesen ist, finde ich 15Euro dafür etwas überzogen.

    Besonders gut fand ich, dass man zum Frühstück sich einen Kaffee aus dem Automaten ziehen konnte und der war vom Geschmack gut gewesen. Natürlich wurde auch normal gebrühter Kaffee angeboten. Zum Frühstück gab es alles, was man sich wünschen kann.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Buchung über die APP ist der relativ hohe Preis des Frühstückes nicht zu erkennen. Der Preis steht im schlechten Verhältnis zum Zimmerpreis (wenn das Zimmer mindest eine Woche im Voraus gebucht wird).

    Frühstück ist reichlich und sehr abwechslungsreich. Die Zimmer sind zweckmäßig schlicht und besonders für Geschäftsreisende geeignet. WLAN kann ich nicht beurteilen, da nicht genutzt (nutze immer LTE).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim einchecken wurde meine Vorgängerin gefragt was sie für ein Zimmer haben möchte. Uns hat man nicht gefragt, wir haben einfach eins bekommen. Als ich nachfragte, sagte man mir, uns müsste sie nicht fragen. Das Zimmer wäre so gebucht. Sind Booking.com Kunden 2 er Klasse? Es gab insgesamt 4 Kopfkissen aber leider waren sie sehr klein. Das WC war oberflächlich sauber, aber beim Hotel Check wäre es durchgefallen. Der Boden sollte im Bad neue Fliesen bekommen, ist fleckig und sieht schmutzig aus.

    Gut, das es so viele Parkplätze gibt. Größe vom Zimmer war ok. Das Bett war sehr groß, und die Matratzen waren sehr gut. Frühstück war ok.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück für € 15,- ist schlicht und einfach zu viel. Vor allem wenn man, wie ich, nur ein Brötchen und eine Tasse Kaffee haben möchte. Also kann ich das Frühstück an sich, nicht bewerten.

    Super Betten und Bettwäsche! Habe wie ein Baby geschlafen. Und morgen's um 6 Begrüßung durch ein Reh!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer Penta PlayerPad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr kalt. Das Frühstück hätte etwas besser sein können z.B. mehr Spezialitäten aus Thüringen und nicht Wurst aus der Verpackung. Die Sauna ist ein Witz.

    Das Hotel ist von der Einrichtung sehr schön auch der Blick auf die Wartburg ist sehr schön. Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Flur der Teppich hat muffig gerochen und im Zimmer braucht man auch keinen mehr. Die Badewanne muss auch nicht unbedingt sein , ältere Herrschaften haben beim einsteigen Probleme.

    Das Frühstück ist sehr reich- und vielfältig . Sehr nettes bemühtes Personal. Moderne Loby und Restaurant .Auch das Essen im Restaurant ist zu empfehlen , man kann gut den Abend auch mal im Hotel verbringen. Ruhige Lage dadurch guten Schlaf.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleiner Saunabereich, wirklich nur ca. 25qm. Aber kostenlos Wasser und Obst da.

    Das Frühstück war absolut super. Frischer geht das Brot nicht. Die Speisekarte ließt sich super, leider hatten wir vorab schon woanders reserviert. Coacktails auch super. Ruhiger geht nicht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zwar seit Errichtung 1996 wohl nicht renoviert, aber immer noch den ganzen Ruhrgebiets-Vier- und Fünfsternehotels weit voraus. Gutes Restaurant, sehr freundliches Personal. Uneingeschränkt empfehlenswert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider irritierte mich, das die kostenlose Flasche Mineralwasser nicht versiegelt war und ich dadurch den etwas faden Beigeschmack hatte, nicht das Originalprodukt zu trinken. Grundsätzlich stört es mich nicht, stilles Wasser auch aus eine anderen "Quelle" zu geniesen, dann bitte aber in neutralem Gefäss. Einen Minuspunkt verteile ich noch dafür, das kein Wechsel eines Handtuches erfolgte.

    Der Empfangsbereich mit Bar und angrenzendem Gatronomiebereich traf unseren Geschmack, sehr gemütlich, wir haben sehr gut zu Abend gegessen und 2 sehr angenehme Abende an der Bar verbracht. Die Auswahl und auch die Qualität des Frühstücks war gut, haben nichts wirklich vermisst. Prima! Die Zimmergrösse und die Möglichkeit der Kleiderablage für einen Kurztripp ausreichend. Auch die Betten empfanden wir sehr bequem.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerpreise sind ziemlich teuer, einen längeren Aufenthalt, z.B. eine Woche können wir uns leider nicht leisten; regionale Küche ist nicht, man kann nicht in die nähere Umgebung ausweichen (zu Fuß);

    Stammpersonal echt super, es gab kein nein, freundlich und hilfsbereit; Frühstück sehr gut;

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kostenloses WLAN - so langsam, dass der Nutzen keinen Sinn macht. Fummelig WC-Spülung, schwer gängig, funktioniert oft erst nach mehrmaligem Drücken, Hellhörige Gänge, Schließen der Zimmertüren der Gangbewohner laut hörbar. Teure Getränke und Speisen (zu wenig Auswahl).

    Betten waren bequem und das Zimmer gut und praktisch eingerichtet. Badezimmer sehr komfortabel. Das Frühstück war sehr gut, abwechslungsreich und für jeden Geschmack etwas dabei. Tolles Ambiente insgesamt, aber Preise überzogen (Frühstück 15 €- Zuzahlung)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage etwas außerhalb des Zentrums, Besuch des Zentrums nicht fußläufig möglich.

    Bett war sehr bequem, Badewanne im Badezimmer - sehr komfortabel Service an der Rezeption sehr hilfsbereit und freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage mit Blick aufs Gewerbegebiet von Eisenach, schmutzige Toilette im Hotelzimmer, kein Kühlschrank auf dem Zimmer, Frühstück zwar gut, aber recht teuer, Technikausstattung retro (für heutige Verhältnisse leider mangelhaft)

    Große, bequeme Betten, Zimmer recht sauber, schönes Pentahotel- Ambiente, dass ja überall ähnlich ist, Restaurant, gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas abgelegen, man muss mit dem Auto in die Stadt.

    Sehr gut ausgestattetes Hotel in modernem Stil mit allem Komfort, leider etwas abgelegen vom Schuss. Sehr gutes Restaurant, freundliches und professionelles Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschvorhang war verschmutzt, Knopf der Toilette ebenso. Hotel ist etwas abseits gelegen, zu Fuß kommt man nicht weit.

    Nettes Personal. Gutes und reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage etwas abseits (industriegebiet)

    Ein super Hotel, tolles Frühstück, extrem nettes Personal, sauberes Zimmer, Parkplatz vorhanden, Billard , Kicker, Computer Playstation , Steaks und Burger Klasse..:-) rundum gemütlich...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Check-In bzw. Check-Out befindet sich direkt an der Bar. Das führte unsererseits anfangs zu Verwirrung. Trauten uns daher gar nicht recht reinzugehen. Weiterhin stach das Badezimmer im 1990er-Jahre-Stil leider ein bisschen heraus (passt nicht so gut zur restlich sehr modernen und schönen Ausstattung).

    Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Das Essen wird frisch zubereitet und zu moderaten Preisen angeboten (bis 22:30 Uhr gibt es unter der Woche warme Küche). Es gibt einen Billardtisch und eine PlayStation (Controller gegen Entgelt). In unserem Preis war die Sauna und der Fitness-Bereich inklusive.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Analoges TV, sehr langsames Internet (free wifi), mit dem nicht einmal ein einfacher Stream möglich war, Badezimmer mit Badewanne und Duschvorhang nicht zeitgemäß. Hier gibt es modernere Lösungen mit Glastrennwand oder gleich eine übliche Dusche.

    Sehr reichhaltiges Frühstück, komfortables Bett, ruhige Lage trotz Gewerbegebiet und dennoch schnell in Eisenach und Umgebung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Spinnweben, in einer Ecke des Zimmers, könnten vielleicht dem einen oder anderen nicht so gut gefallen ;)

    Es hat uns sehr gut gefallen, der Service ist super: die Zimmer sowie das gesammte Hotel sehr stylisch eingerichtet. Es gibt viele Unterhaltungsoptionen ( Kicker, Billard, ps4, Sauna, Fitnessstudio) und das Frühstück ist der Hammer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterkunft ist stylisch, aber die Sitzgelegenheiten sind unbequem. Es ist sehr dunkel, Bedienung super freundlich aber langsam.

    Freundlichkeit am Empfang, kostenlose Parkplätze

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Plus Zimmer Penta
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte unschöne Flecken an der Wand und im Eingangsbereich riecht es penetrant nach einem 'Raumduft'

    Das Frühstück ist Top und das Personal aufmerksam und freundlich! Mit dem Auto auch alles gut zu erreichen.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: