Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Petershof Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

St.-Gebhard-Strasse 14, 78467 Konstanz, Deutschland

Nr. 24 von 33 Hotels in Konstanz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 843 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwei Damen mit 3 Hunden beim Fruehstueck, die Hunde lagen quer im Weg, man musste immer erst bitten Sie zutueckzunehmen!

    Tolles Essen, liebevolle Betreuung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Parkmöglichkeiten sollte man vorher beim Hotel buchen, auf den umliegenden Straßen ist alles überfüllt und kaum ein Platz zu finden Minibar kühlt nur sehr begrenzt Keine Klimaanlage o.ä. dadurch in den oberen Geschossen sehr warm

    Die Lage ist, nahe der Altstadt sehr gut, die Altstadt in wenigen Gehminuten erreichbar Freundliches, aufmerksames Personal Gutes, reichhaltigs Früjhstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir sehen beim Frühstück gern nach draussen! Das war nicht möglich!

    Das Frühstück war super - dennoch die Orientierung war nicht ganz einfach. Das viele Holz in dem Lokal wirkte etwas erdrückend (pers. Einschätzung). Ein Blick nach draussen wäre klasse! Auch die Lage, zehn min vom Zentrum in gerader Linie ist toll!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufteilung von Zimmer und Nasszellen ist verbesserungsfähig z.B. durch eine gut schließende, schallhemmende und blickdichtw Tür ;-)

    In den Betten schläft es sich sehr gut, das Frühstück war vielfältig und lecker.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer, Bewegung nicht möglich, am Sonntag war das um 8.30 das Frühstück vergriffen und gegen 9.30 wurde wieder langsam nachgelegt,

    super freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer war mir definitiv zu klein. Nächstes Mal wieder Doppelzimmer.

    Lage ist tip top auch für den Hund. Ca. 10 bis 15 Minuten zu Fuss ins Zentrum. Busstation beim Hotel. ÖV Ticket gratis erhalten im Hotel. Tiefgarage kann für Euro 10.00 pro Tag gemietet werden. Frühstück, sehr gute Auswahl. Frische Produkte. Bett/Matratze tip top.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzsuche, sind sehr vergriffen. Mussten auf der Strasse parken im absoluten Halteverbot. Rezeptionisten müssen besser über Frühstückszeiten aufgeklärt werden. Am Abend gingen nur Grundprogramme im TV. RTL, VoX etc. gingen nicht rein.Alles

    Frühstück war klasse! Super dass unser kleiner Hund mit durfte!!! In 5Min. am Wasser! Bad war schön sauber!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Kissen ist ziemlich weich und das Einzelzimmer etwas überteuert für eine Nacht.

    Das Einzel-Zimmer war ok, genug zum übernachten, nur etwas zu teuer für das Einzelbett. Das Frühstück war einfach super, für jeden was zu haben, sowie das Personal, sehr freundlich und hilfsbereit, auch die Lage vom Hotel ist super zentral, ca. 5 Haltestellen bis zur City.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lärm in der Nacht teilweise bis nach Mitternacht "Passanten/Bus" - Busstation direkt unter den Zimmern.

    Lage des Hotel - in gut 10 - 15 min. zu Fuß in der Altstadt von Konstanz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer im 4. Stock ohne Aufzug und sehr klein. Keine Hilfe beim Gepäck. Kaum freie Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Hotel.

    Zimmer liebevoll gestaltet. Gutes Restaurant im Haus. Service im Restaurant sehr aufmerksam, auch beim Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Platz für das Frühstücksbuffet ist beengt, alles ist auf den Raum verteilt.

    Das Zimmer war sauber, die Betten bequem. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen, es war von A - Z alles da, Suuuper!!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ist etwas eng, klein und verwinkelt. Zu wenig Personal beim Frühstück. Ständig ging was aus.

    Saubere Zimmer/Bad Freundliches Personal Frühstück sehr reichhaltig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wifi in meinem Raum (201) zu schwach (2 Balken, keine Datenleistung), so dass ich meine MobilFunkverbindung nutzen musste. Deren Abdeckung (Telekom) sehr gut.

    Superfrühstück mit 2 Maschinen zum selbst Saft pressen (Apfel/Möhre und Apfelsine), außerdem Waffeleisen, sehr guter Lachs und Krabben, gutes Brot, leckeres Birchermüsli

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das W-Lan hat nicht funktionioniert.

    Die Hotelmitarbeiter sind sehr nett. Das Zimmer war zwar klein aber sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Früstück war sehr lecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Einzelzimmer war sehr klein und eng. Für einen geschäftlichen Aufenthalt aber vollkommen ausreichend.

    Hotel war sehr sauber, etwas in die Jahre gekommen aber das macht nichts. Insgesamt mit Charme. Sehr gutes Frühstuck :)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz kostenlos????so laut Ausschreibung.Bei Nachfrage bekam ich die Antwort dies wäre schließen ein Wohngebiet und könnte gerne im Ibis kostenpflichtig parken. Werde dann das nächstens gleich das Ibis buchen,unwesentlich teurer,mit mehr Komfort (Aufzug,Ausstattung usw.) vor allem ruhiger. Diese Empfehlung kam übrigens von der stellvertretenden Chefin

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war tiptop, Nächte ruhig, Ausstattung für meine Bed. ausreichend und die Freundlichkeit des Personals rundeten alles gut ab. Merci für den schönen Aufenthalt und möge der Charme des Hotels noch lange erhalten bleiben ;-) !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr klein, aber ausreichend. Das Frühstück war hervorragend, sogar mit selbst gepreßtem Orangensaft. Auch das Essen im Restaurant war sehr gut. Leider bin ich nachts dreimal aufgewacht, weil Leute laut redend auf der Straße gingen und man bei dem kleinen Zimmer nur mit offenem Fenster schlafen konnte. Alles andere war prima.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffeeautomat mit italienischem Standard

    Wahnsinns-Frühstück, sogar mit frisch gepressten Obst- und Gemüsesäften. Tolle Lage, ausreichend Parkplätze. Essensempfehlung außerhalb: Constanzer Wirtshaus

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es am Hotel kaum kostenlos Parkplätze.

    Das Einzelzimmer ist sehr klein aber für eine Nacht ist das ok. Das Frühstück war reichlich und hatte eine sehr gute Auswahl. Die Lage des Hotels ist gut die Altstadt in wenigen Minuten erreichbar ansonsten kann man alle Stadtbuse mit der Gästekarte kostenlos benutzen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lage super, fünf Minuten zum Bahnhof Konstanz-Petershausen, 10 Minuten zu Fuß zur Altstadt. Bus vor der Haustür, in Kurtaxe inbegriffen. Frühstück riesige Auswahl, alles frisch, guter Kaffee, gemütliches Ambiente. Einzelzimmer zwar sehr, sehr klein, aber ruhig, und alles da, was man zum Übernachten braucht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alte Matratze, Kopfkissen nicht komfortabel, alte und hässliche Dekoration (entpsricht überhaput nicht die Bilder von der Webseite), keine Seife in der Dusche, Fenster Kante kaputt. Inkompetentes Personal (Rezeption fast immer leer). Unfreundliches Willkommen vom Personal (vielleicht weil ich nicht deutscher bin...?). Frühstück nicht ausreichend wenn man spät kommt. Stadtzentrum ist weiter als gezeigt (20min statt 10min). Preis unverschämt für die Leistung. Schlimmste Hotel Erfahrung meines Leben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Komischer Fernseher...

    Das Frühstück ist überragend...sehr reichhaltig und gesund und mega lecker! Personal super freundlich. In ein paar Metern Entfernung ist die Fahrradbrücke nach Konstanz City und auch die fehlenden kostenlosen Parkplätze können die Beurteilung nicht senken. Der Fernseher ist so modern, dass man sich etwas schwer tut mit der Bedienung, aber auch das tut dem Ganzen keinen Abbruch. Fazit: Super Hotel!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war schon extrem "eng" (auch wenn's einigermaßen günstig war) und das Abendessen war leider überhaupt nicht lecker.

    Das Frühstück war lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderschönes Zimmer in historischem Gebäude. Sehr freundliches Personal und ein wirklich geniales Frühstück - wer will kann sich seine Waffeln selber backen, den Saft selber pressen und sogar die Eier selber kochen. Rührei gibt es natürlich auch auf Bestellung. Dazu eine sehr ruhige Lage und ein super Restaurant für das Abendessen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war unglaublich vielfältig und schmeckte super! Das Bett war bequem und v.a. die Decke sehr angenehm (nicht so steif/schwer wie teils in anderen Hotels oder nur ein Leintuch). Sehr schönes Badezimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren sehr ansprechend eingerichtet, das Frühstück hervorragend und der Service am Abend im Restaurant super freundlich. Ich komme gern wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Recht laut von der Straße, obwohl kein Durchgangsverkehr. Parkplatz pro Nacht 10 €. Würde mich freuen wenn das auf Ihrer Webseite mitgeteilt wird.

    Man hat sich beim Frühstück mühe gegeben. Frische Brötchen vom Bäcker und dafür 3 € mehr für das Zimmer nehmen, wäre eine gute Variante.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleines, gut und trotzdem sehr ruhig gelegenes Hotel mit ausgesprochen nettem und hilfsbereitem Team. Sehr leckeres Frühstück. Die günstigen Einzelzimmer (es gibt zwei Kategorien) sind recht schmal, aber für den Preis (inkl. Frühstück) kann man nicht meckern. Bequemes Bett. Ich werde dort wieder buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr sehr gut und extrem reichhaltig. Die Zimmer (es waren drei Einzelzimmer gebucht) waren jedoch sehr sehr klein und die Betten für große Menschen (ich bin 2m) zu klein, zumal ein Brett oben und unten verhinderte, dass die Beine überstehen können. Das führte zu Rückenschmerzen und schlechtem Schlaf. Das Badezimmer ist so winzig, das ich beim Zähneputzen die Türe offen stehen lassen musste. Ansonsten ist das Hotel sehr zu empfehlen und der Service hervorragend. Ich gehe davon aus, dass die anderen Zimmer größer sind und dann allen Ansprüchen genügen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzelzimmer zwar klein aber sehr sauber und funktional. Frühstück herausragend. Freundlichkeit spitze. Sehr sehr zu empfehlen besonders auch die Überraschung im Treppenhaus zu sehen.....

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gute Küche am Abend und sehr gutes Frühstücksbuffet am Morgen. Sehr komfortabel und gemütlich. Freundliche Betreuung und grosser Wohlfühleffekt. Innenstadt von Konstanz fußläufig gut zu erreichen. Wlan stabil.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplatzsituation. Man sollte unbedingt vorher einen Stellplatz buchen; freie Parkplätze stehen kaum zur Verfügung. Für ältere und gehbehinderte Menschen ist das Hotel durch den großen Treppenaufgang nicht besonders geeignet. Um ins Hotel zu gelangen stösst man auf dem letzten Treppenabsatz urplötzlich auf eine verschlossene Etagentür. Leider wurde uns (einem nicht mehr ganz jungen Ehepaar) beim Gepäck herauftragen nicht geholfen. Einen Aufzug gibt es nicht. Wenigstens das Aufschließen der Zwischentür oben auf der Treppe hätte uns das Ankommen erleichtert. So musste ich mich mit einer Hand am Geländer festhalten, mit der anderen den Koffer auf der Treppenstufe balancieren und mit der dritten? die Tür aufschließen und aufmachen. Ein kleiner Zirkusakt -:). Da hätte man sich als Gast ein wenig mehr Dienstleistung gewünscht...

    Das Comfort-Zimmer war modern und chic möbliert, das Badezimmer besticht durch eine grosse begehbare Dusche. In den Betten haben wir ausgezeichnet geschlafen. Besonders hervorzuheben und erfreulich war die Sauberkeit des Zimmers. Der Frühstücksraum war gemütlich, das Frühstücksbuffet liess keine Wünsche offen. Besonders praktisch war die Lage direkt an der Bushaltestelle. So kann man bei einem Aufenthalt ab 2 Tagen jederzeit halbstündig kostenfrei in die Konstanzer Innenstadt -und zurück- fahren.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der direkt neben dem Fenster bestehende Schornstein dröhnte etwas. Matratze etwas durchgelegen. Einzelzimmer im dritten Stock, kein Fahrstuhl.

    Sehr freundliches Personal, gutes Frühstück, Einzelzimmer klein aber sauber, etwas in die Jahre gekommen. Gute Anbindung zur Stadt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kaffee war für meine Begriffe etwas schwach. Zudem schätzen Schweizer warme Milch im Frühstückskaffee an Stelle von Kaffeerahm.

    Ja, das Frühstück war sehr reichhaltig. Überrascht war ich über den Möglichkeit, sogar einen frischen Rüeblisaft pressen zu können.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren ja nur eine Nacht und hatten die kleinen Einzelzimmer. Es war alles sehr sauber und das Frühstück war excellent. Die Lage ist gut, da man nur über die Brücke muß und schon ist man in der Altstadt. Ich werde auf jeden Fall wieder hier buchen, wenn ich in Konstanz bin. Ach ja, und wenn man spät anreist, bekommt man einen Cod um ins Hotel zu gelangen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich rate zur Buchung eines Tiefgaragenstellplatzes. In der Straße wurden durch Baustellenfahrzeuge viele Freiflächen zugeparkt.

    Hotel mit Charme, wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Im Zimmer findet man Nähzeug, Shampoo, Regenschirm kostenlos zur Nutzung. Großes, leckeres Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das kleine Einzelzimmer ist wirklich klein aber das weißt man auch im Voraus. Zum Schlafen und duschen reicht es auch.

    Die Mitarbeiter sind freundlich. Sehr abwechslungsreiche Frühstück. Zimmer war sauber und lässt sich komplett abdunkeln. Liegt zentral - einige Gehminuten zum Innenstadt. Bett sehr bequem.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    eine Lampe war kaputt

    Wohlfühlatmosphäre, superfreundliches Personal, traumhaftes Frühstücksbuffet mit Waffeln zum Selberbacken, frischen Säften und und und, ruhige Lage mit guter Busanbindung

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die schlechte Parkplatzsituation um das Hotel herum sollte auf der Webseite angegeben werden. Man erhält den Eindruck, es seien Parkplätze vorhanden, was wegen Anwohnerparken aber eher nicht der Fall ist. Die Tiefgarage kostet pro Nacht zusätzliche € 10,- .

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Storen, zum Abdunkeln, haben im Wind sehr laut geklappert. Also entweder ganz hoch oder ganz runter waren die einzigen Optionen. Musik während des Frühstücks wäre schön. Aber das ist schon meckern auf ganz hohem Niveau, denn zu 99% war alles tip top.

    Ich hatte ein kleines Einzelzimmer gebucht und es war rundum stimmig. TV, Radio (sehr cool in den Nachttisch eingebaut), Schreibtisch, kuschliges Bett, ausreichend Schrank und sogar Minibar mit toller Auswahl. Der H-A-M-M-E-R war aber das Frühstück!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad/WC war sehr eng, nicht sauber und sehr sehr altmodisch. Die Zimmerausstattung sehr altmodisch. Der Teppich im Treppenhaus war mit Klebeband repariert.

    Die Matratze war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Gebäude sollte mal aussen etwas aufgefrischt werden.

    Das Abendessen à la Card war sehr gut und der Essbereich schön gemütlich. Das kostenlose Früstück wär richtig lecker. Top war der gratis Palrkplatz direkt vor dem Haus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war sehr weich, der Fön antik. Dass ich über booking.com bereits bezahlt hatte, war im Hotel nicht bekannt! Zum Glück hatte ich den Beleg ausgedruckt.

    Das Personal war sehr freundlich, das Frühstück großartig! Die Lage ist ideal in einer ruhigen Straße, Bushaltestelle direkt vor der Tür, oder keine 10 Minuten Fußweg in die Altstadt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hinweis auf die Hotelparkplätze in unmittelbarer Nähe wäre hilfreich (zweimal dran vorbei gefahren)

    Empfang und Service sehr freundlich, charmant und aufmerksam, hervorragendes 3-Gängemenü am Abend, gute Auswahl am Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ließ der Service beim Frühstück etwas zu wünschen übrig. Die Tische waren alle besetzt, leider war dann aber niemand bei der Platzsuche bzw. mit einem Hinweis auf einen weiteren Frühstückraum etwas abseits behilflich. Service ließ dann auch etwas zu wünschen übrig. Beim Frühstück war das Personal definitiv überfordert bzw. einfach zu knapp bemessen, dennoch aber immer höflich.

    Das Frühstücksangebot war sehr umfangreich und wurde auch immer wieder aufgefüllt. Die Nähe zur Altstadt ist sehr gut, so dass kein Auto oder Bus erforderlich ist, wenn man ein paar Schritte zu Fuß gehen kann. Die vorhandene Tiefgarage ist in Konstanz bei der Anreise mit dem Auto auch ein wichtiger Pluspunkt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war schön und sauber. Das Frühstücksbuffet war super und das Personal sehr freundlich. Alles in allem ein Hotel das man weiterempfehlen kann.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es wurde durch einem krankheitsbedingten Ausfall der Begleitung diese dennoch inkl. kompletten Frühstück abgerechnet. Ich werde diese Unterkunft nicht mehr buchen. Telefonisch wurde die Krankheit bereits im Vorfeld mitgeteilt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war im großen und ganzen in Ordnung. Was mich sehr gestört hat war das kleine Bad und die Tatsache, das dieses nur durch eine durchsichtige Glaswand vom Zimmer getrennt war. Null Privatsphäre!

    Das Zimmer war klein, Aber gemütlich. Das Frühstück sehr reichhaltig und lecker. Die Atmosphäre im Frühstücksraum angenehm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zusatzkissen sollten nicht an der Reception geholt werden müssen, sondern bereits auf dem Zimmer sein. Denn die vorhandenen Kissen waren nicht wirklich bequem. Das Frühstücksbuffet war ca. 50 Min. vor ablauf der Zeit schon ziemlich leer gegessen. Im speziellen Brötchen und Käse und wurde nicht mehr nachgefüllt

    Die Lage zur Konstanzer Innenstadt ist super Das Personal war überaus freundlich Der Parkplatz in der Tiefgarage wurde zugewiesen. So hatte man gewähr überhaupt einen Platz zu erhalten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gibt es keinen Lift.

    Das Frühstück ist sehr gut. Die hochwertige Ausstattung des Hotels werden viele zu schätzen wissen. Es ist nicht modern, aber gemütlich und liebevoll eingerichtet. Es gibt eine Abstellmöglichkeit für Fahrräder und die Innenstadt ist gut und schnell erreichbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Einzelzimmer war sehr klein, kaum Platz um seinen Koffer zu öffnen, das Bad ist winzig. Nur als Übernachtung zu empfehlen, kaum Platz zum Arbeiten. Die Betten (Matratzen) sind etwas ungleichmäßig durchgelegen.

    Herzlicher Empfang, schnelle Abwicklung ohne Wartezeiten. Parksituation schnell geklärt mit Tiefgaragenplatz. Frühstück war hervorragend, da bleibt kein Wunsch offen. Zimmer war ruhig trotz geöffnetem Fenster.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Abends hat es auf dem Korridor extrem nach Essen gerochen - Die Türe zum Bad/ WC war eine Glasschiebetür :-(

    das Frühstück war für ein 3-Sterne Hotel sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich bin sehr spät abends angekommen und hatte trotz unbesetzter Rezeption das Empfinden in einem liebevoll, aufmerksamen Haus untergebracht zu sein. Das Zimmer war sauber und gemütlich. Das Frühstück war sehr abwechslungsreich, es hat an nichts gefehlt. <ich komme gerne wieder

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Öffentliche kostenlose Parkplätze sind absolute Mangelware in der Nähe des Hotels. Ein Parkplatz auf der Straße war zufällig frei, wir bewegten den Wagen in den 5 Tagen nicht. Ansonsten hätten wir in der "überteuerten" Hotelgarage parken müssen ( €10.00/Nacht).

    Sehr gutes Frühstück; Restaurant war leider geschlossen, deshalb keine Bewertung. Zimmer war o.k., leider kein Fahrstuhl, wir wohnren im 4.Stockwerk.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war mir leider viel zu weich.

    Sehr freundliches Personal. Das Frühstück war sehr vielseitig. Zu Fuss kommt man in ca. 15 Min. ins Zentrum, idealer Fussweg. Das Zimmer für eine Nacht angenehm.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer sehr klein, Heizkörper im Bad unten verrostet, keine Steckdose im Bad, wenn man Fernseher benutzte, nur zu sehen am Fußteil des Bettes, nur wenige Programme im Fernseher, z. T. keine gute Qualität, Inneneinrichtung aus Holz, ca. 40 Jahre alt

    Urige und gemütliche Ambiente im Restaurant, Frühstück war o. K.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beleuchtung in den Zimmerfluren hat mir nicht gefallen, da die aus war und man sie erst durch suchen! Und drücken des Schalters aktivieren konnte. Besser wäre eine Beleuchtung, die wie Bewegungsmelder reagieren wenn schon Geld gespart werden soll.

    Ich bin alleine gereist, da wird man oft komisch angeschaut. Das Personal morgens beim Frühstück und besonders abends das Personal war sehr sehr nett und aufmerksam. Haben immer nach einem gesehen und sich gekümmert! Was auch toll war, das man eine Durchgangstür zu den Zimmern nach oben hatte, die nur mit der Zimmerkarte geöffnet werden könnte, damit ungebetene Gäste keinen Zutritt haben.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Anmerkung

    Das sehr freundliche Personal, die komfortable Ausstattung und sehr gute Lage in Koblenz haben sehr gut gefallen. Frühstücksraum und Frühstück waren hervorragend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    bei den Komfortzimmern - funktionsunfähiger Fernseher im Bad - keine Info. vorher, kein Nachlass - geht eigentlich gar nicht! Küchengerüche auf der 1. Etage;

    Frühstück - "super"; Personal stets hilfsbereit und freundlich;

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer ca 6 qm!! Kein Aufzug ! Internet-Signal zu schwach. Kein Parkplatz war zu finden-müsste Hinweis sein, dass man Garage anmietet, falls mit man mit dem Auto ankommt.Fernsehen hat leider auch nicht funktioniert.

    Personal war sehr freundlich.Frühstücktwar sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schön wäre, wenn es noch eine kleine Cocktailbar gäbe. Gerade wenn man mit einer Gruppe unterwegs ist, könnte man abends noch ein bisschen zusammen sitzen.

    Das Personal war sehr, sehr freundlich, zuvorkommend hilfsbereit und nett! Wir würden jederzeit wieder dorthin gehen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer ist sehr klein - grenzwertig- für eine Nacht aber O.K. Hotel hat Patina angesetzt - ist etwas in die Jahre gekommen.

    Frühstück sehr gut, großes Angebot. Personal sehr aufmerksam und hilfreich bei Problem(TV, war zunächst nicht in Gang zu bringen)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant geschlossen (keine Info bei der Buchung!), völlig veraltetes Zimmer (wurden die Werbebilder in einem anderen Hotel gemacht?), starker Fritteusengeruch im mäßig beleuchteten Treppenhaus & Flur, hellhöriges Gebäude, "Kostenlose Parkplätze am Hotel" etwas irreführend.

    Das Frühstück und das freundliche Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei diesem Luxus Hotel leider nur normale Fernsehprogramme und kein Sky oder sowas ich weiss man ist ja nicht zum Fernsehen da trotzdem wäre es toll

    Sehr luxuriöse

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war zu klein für 2 Personen, genauso das Bad. Kein Duschgel und Körperlotion. Das Zimmer lag im 4. Stock , die letzten Treppen waren sehr schmal und steil. Kein Aufzug!!!

    Das Frühstück war hervorragend. Das Zimmer war viel zu klein und viel zu heiß für 2 Personen. keine Klimaanlage während der heißen Sommerzeit . Das Bad war zu klein für 2 Personen . Es war kein Duschgel oder Lotion vorhanden. Bei einer Übernachtung von 150€ sollte das schon vorzufinden sein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Buchung keine Kenntnis, dass Restaurant Betriebsferien hatte. Trotzdem voller Preis. Jeden Abend war man gezwungen zum Abendessen auszugehen, oder um noch ein Gläschen Wein vorm Schlafengehen zu trinken. Sehr unangenehm, besonders wenn man, was das Laufen betrifft, stark eingeschränkt ist. In der Nähe unseres Fensters war scheinbar ein Kühlaggregat installiert, das in Intervallen ansprang und beim Einschlafen sehr stark störte, teilweise einen auch nachts weckte und ein Wiedereinschlafen fast unmöglich machte. Zur Warnung: Zimmer 111 und wahrscheinlich die Nachbarzimmer.

    Frühstück ausreichend und gut, allerdings die Zeitangabe für das Selbstkochen von Frühstückseiern klappt nicht, immer nur fast rohe Eier als Ergebnis. Betten gut. Dusche gut. Zimmer klein aber Ausstattung gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Klima-Anlage; das Zimmer war bei der Anreise qualmig und warm. Kein Aufzug und kein Angebot den Koffer zu 3. OG hochzutragen. Wurde 19.30 angerufen und gefragt wann ich ankommen würde, weil man anscheint nicht alt so lange an einem Samstag arbeiten wollte. Dafür war in meiner Reiseunterlagen Ein-checken bis 22.00 Uhr angegeben. Auch als ich ankam wurde ich mit den Spruch "Ich habe auf Sie gewartet" angesprochen, wobei ich nicht später ankam als 22.00 was ich auch bei dem Anruf gesagt hattet. Darüberhinaus, bekam ich keine Gästekarte was zu Vergünstigungen bei Boots-Fahrten etc. mit sich gehabt hätte. Das Hotel liegt etwas außerhalb von Zentrum und der Weg zu Fuß etwas später in der Nacht kam mir nicht ganz geheuer vor.

    frühstück war superb! Reichliche Auswahl, wurde laufend nachgefüllt, nettes Personal, direkt aufgeräumt, sehr gemütliche Räumlichkeiten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    kein aufzug kofferschlepperei über enge gänge sehr mühsam lt. buchungsangebot sollte frühstück im zimmerpreis enthalten sein, musste dennoch fünf euro extra bezahlen - pro tag lt. buchungsangebot sollte man die Möglichkeit haben täglich außer mo u. die im hauseigenem Restaurant zu essen. Dieses war jedoch bis irgendwann mitte oder ende September geschlossen

    frühstück spitze personal super nett und freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider wurden zugesagte Räumlichkeiten dann doch nicht zur Verfügung gestellt, aber wir haben dann eine Lösung des Problems zusammen mit dem Personal finden können. Leider war das Frühstück am Sonntagmorgen total chaotisch, da eine Mitarbeiterin wohl verschlafen hatte und der Frühstücksraum nicht hergerichtet war und es an allen Ecken und Enden an Essen und Getränken gefehlt hat.

    Das Personal war sehr freundlich. Die Nähe zu den Ausflugszielen war super und außerdem konnten mit der Gästekarte die Busse kostenlos genutzt werden!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Flur und im Treppenraum war ein unangenehme muffige Geruch. Der Teppich auf der Terppe war sehr schmutzig. Der erste Eindruck ist abschreckend.

    Ein sehr schönes gemütliches Zimmer. Die Daunendecke war gerade das richtige in der kalte Sommernacht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Wasserkocher im Zimmer wäre top gewesen. Blöd war, dass wir ein Zimmer mit einem defekten Fenster hatten. Allerdings war das Problem bekannt und der Handwerker schon beauftragt. Trotzdem war es entsprechend nicht möglich das Fenster unbeaufsichtigt geöffnet zu lassen. Die Gefahr war mir einfach zu groß.

    Der Empfang im Hotel war sehr herzlich. Man fühlte sich als Gast willkommen. Das Frühstück war sehr reichhaltig und für jeden war etwas dabei. Glutenfreie Brötchen waren ebenfalls auf Nachfrage parat. Die Thermokanne Kaffee auf dem Tisch war super. Zimmer und auch Bad hatten eine gute Größe. Parkplätze gibt es rund um die Unterkunft. Man muss ggf. ein wenig suchen, aber parkt dafür kostenlos. Vor der Tür befindet sich eine Bushaltestelle, von der regelmäßig ein Bus in die Stadt verkehrt (ÖPNV in Kurtaxe enthalten!). Andernfalls läuft man in ca. 15 Minuten über die Fahrradbrücke in die Altstadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes, freundliches Personal; tolle Lage mit kurzen Wegen zum Wasser und zur City und leckeres Frühstücksbuffet! Perfekt für einen kurzen Aufenthalt!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wie üblich stand zwar auch hier im Bad das Hinweisschild wegen der Unmengen Hotelhandtücher, die jeden Tag gewaschen werden, aber trotzdem wurde auch mein einmal benutztes Handtuch von der Stange ausgetauscht. Was soll dann dieses Schild?!

    Es gab ein gut organisiertes Frühstück und mit Blick auf die heißen Tage einen Ventilator auf dem Zimmer. Eine Buslinie ins Zentrum fährt direkt vor der Tür, man ist zu Fuß aber auch in 15 Minuten dort und in 5 Minuten am Rhein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr alt, hat aber ein paar moderne Zimmer, da fehlt allerdings Einiges, es gibt nichts um die feuchten Duschtücher aufzuhängen, und nicht ein kleines Stückchen Seife❗️

    Sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: