Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für PP Pension Potsdam 3 Sterne

Tieckstraße 4, 14469 Potsdam, Deutschland

Nr. 9 von 20 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Potsdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 508 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Matrtze war allerdings sehr hart gewesen und das Kissen war auch nichts mehr gewesen. Das Bettlagen hatte auch ein paar Flecke, die vielleicht nicht mehr rausgehen, da sollte man einfach mal in neue Invetsieren. Es gibt nicht alle Fernsehprogramme auf dem Zimmer, nur die freien. Parkplatz ist auch nicht ausreichend vorhanden und pro Tag eine Gebühr von 20,00€ ist extrem überteuert. In der Nähe war zu Glück ein Parkplatz der nicht so teuer war, man musste auch nur von 15 - 20 Uhr zahlen.

    Sehr schönes Zimmer, das Frühstück war jeden Tag mega gewesen, große auswahl und sehr lecker. Die Lage ist echt super, man ist sehr schnell am Schloss Sanssouci zu Fuß und auch schnell im Stadtzentrum. Die Möbel war es super schön, eines der Gründe warum ich mich für dieses Hotel entschied.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts.

    Auch der 2. Aufenthalt in der PP Pension hat uns sehr gut gefallen.Sehr nettes Personal, das auch extrawünsche problemlos erfüllte, die sehr schöne und günstige Lage, Ruhe und natürlich das sagenhafte Frühstück.Danke!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    schön mit liebe zum Detail eingerichtet, hat wirklich Charme. Frühstück war echt mehr als super, über die Möglichkeiten von frisch zubereiteten Speißen ( Rühr, Spiegelei oder Ommlett). riesiges Angebot an frischem Obst, Wurst, Fisch bis hin zu Sekt alles da was das Herz begehrt. Einfach nur mehr als toll.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bettmatratze war durchgelegen, d.h. am nächsten Tag bin ich mit Schmerzen im Bandscheibenbereich aufgewacht. Das Bettlagen hatte weiterhin ein Loch. Eine Nachttischlampe war defekt. Der Fernsehr funktionierte, jedoch wurden keine Sender empfangen. Das Duschen dauert recht lange, da schwacher Wasserdruck . Kein Kleiderschrank im Zimmer (keine Vorabinfo). Schlechte Parkmöglichkeiten!

    Das Frühstück war gut. Zusätzlich zu dem Buffet wurden noch Omelette, Rührei & Spiegelei angeboten. Die Lage der Pension ist recht zentral und ruhig gelegen. Das Personal ist sehr freundlich und unkompliziert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im Erdgeschoss etwas kühl Aufbettung für große Menschen zu kurz

    ausgezeichnetes Frühstück sehr freundliches und flexibles Personal stilvolle Villa Abstellmöglichkeit für Fahrräder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keinen Schrank oder eine Ablage oder Wandharken für die Sachen. Schmutzige Fenster und Staub waren auch keine Seltenheit. Im Bettlaken waren Löcher.

    Das Frühstück war reichhaltig und das Personal war nett. Wir hatten für 2 Personen reserviert, es gab aber nur einmal Bettwäsche und Handtücher, die wurden aber prompt nachgereicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer hätte ein tick geräumiger sein können aber es hat für meine Zwecke gereicht

    Das Frühstück war reichhaltig und sehr ansprechend.Ich wurde gefragt wie ich das Ei haben möchte-Rührei-Spiegelei.etc.Kaffee wurde in einer Kanne frisch an den Tisch gebracht.Ganz dicken Daumen nach oben

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, keine Zimmerreinigung, Fernsehreceiver steht auf dem Fußboden, Parkplatz kostet 20€ und ist ab ca. 22 Uhr nicht mehr zu erreichen.

    Das Frühstück und die Lage zum Zentrum und Sehenswürdigkeiten

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Nachteil an stilechtem Mobiliar ist, dass alles ein wenig quietscht und knarrt, was bei leichtem Schlaf nicht unbedingt förderlich ist.

    Das Frühstücksbuffet war sehr abwechslungsreich und liebevoll angerichtet und die Nähe zu Sancoussi ist unschlagbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer anfangs kühl und Betten dadurch etwas Klamm.irritation bei parkplatzsuche,wurden zuerst auf öffentlichen Parkplatz geschickt,da dieser aber ausgebucht wurde dann wie im Internet ausgewiesen auf Platz am Haus verwiesen.sollteivht passieren!

    Sehr gut,viel frisches Obst,guter Kaffee,auf wunschgebratene eier,am Wochenende Sektfrühstück!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung funktioniert nicht. Auf Nachfrage bekamen wir einen Heizlüfter. Im Aschenbecher vor der Tür lagen viele alte Kippen vom letzten Jahr. Der Eingang war ungepflegt. Wir konnten nicht mit EC Karte bezahlen.

    Ich habe gut geschlafen. Das Bad war ok.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kartenlesegerät ausgefallen

    Sehr ruhige Lage. Schlosspark und Innenstadt gut fußläufig zu erreichen. Sehr gutes und vielfältiges Frühstücksbuffet! Freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Geruch in dem Zimmer. Dieser hat aber sicherlich auch mit dem uralten Möbilar (Antiquitäten) zu tun.

    Das Frühstück war wirklich reichhaltig und sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen in unserem Souterrain-Zimmer hatten einen gewissen Hängematten-Charakter....

    Das Frühstück war einfach fantastisch. Eine große Auswahl an leckerem Obst, frisch zubereitetes Rührei, ein Gläschen Sekt - besser geht es kaum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab gar nichts zu verbessern, schon gar nicht zu bemängeln.

    Gastfreundschaft und Frühstück waren einfach unglaublich gut. Das Frühstücksbuffet spiegelte die Großzügigkeit und Weltoffenheit der Betreiber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche ist verbesserungsbedürftig.

    Sehr ungewöhnliche Einrichtung. Frische Blumen und Obst auf dem Zimmer. Ein perfekteres Frühstücksbüffet kann auch ein Luxushotel nicht bieten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der Wasserdruck liess sehr zu wünschen übrig: (auch wenn lt. Aussage, die Stadt schuld daran hat) wenn man morgens duschen möchte (auch noch nach sportlicher Tätigkeit) und dann plötzlich kein Wasser kommt, ist es eben mehr als ärgerlich; und was die Sauberkeit betrifft: toll so altes Mobiliar vorzufinden, aber wenn die schön verschnörkelten Sachen mit Staub behaftet sind (ich weiß das es sehr viel Arbeit macht sie sauber zu halten) ist der wow-effekt weg; im Bad waren auch noch einige 'alte' Wasserflecken, die den Fußboden zierten-schade wenn ich richtig gelesen hatte, kostet das Auto parken (im Hof) 20,-€ pro Nacht- erscheint mir sehr hoch gegriffen

    Das Frühstück war wirklich herausragend für eine Pension, es gab nichts, was es nicht gab; überall sehr schöne alte/antike Möbel-man kam sich ein wenig vor, wie auf eine Zeitreise in die Vergangenheit, leider vermisste ich ein wenig die Liebe zum Detail (zBsp. Schränke auf Bücher gestellt?! warum.... kaputte Aufbauten auf Nachttisch nur drauf gestellt) Sehr nettes Personal, liess keine Wünsche offen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    -sehr netter Empfang bei Ankunft -schönes ruhiges Classik-Zimmer mit Gartenblick -schwere stilvolle Eichenmöbel, hat mir sehr gut gefallen, extra deswegen gebucht -großes Badezimmer mit genügend Abstellplatz für Kosmetik -wunderschöner Frühstücksraum mit Kronleuchter u schweren Möbeln -reichhaltige Auswahl am Frühstücksbuffet, besonders vielfältig Obst -Rührei, Spiegelei, Omelette wird auf Wunsch frisch zubereitet -mit ÖPNV gut zu erreichen, Haltestelle Brentanoweg Linie 695 ab Bahnhof -ruhige Wohngegend -kurze Wege in die Stadt (Brandenburger Tor mit Haupteinkaufsstrasse) zum Park Sanssouci, Neuer Garten (Cecilienhof) -viele schöne Cafes, Restaurants, Geschäfte in der Stadt -ab Bahnhof Potsdam fahren viele Regionalzüge oder S-Bahn nach Berlin

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war soweit alles ok. Wir waren im Kutscherhaus (Nebengebäude) untergebracht. Ein normal eingerichtetes Zimmer mit modernen Möbeln. Die Lage ist hervorragend . Stadt und Schloss nah.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat es mit dem Classic-Zimmer nicht geklappt.

    Reichhaltiges Frühstück, sehr schöne, aber ruhige Lage in der Nähe des Schlosses Sanssouci und der Innenstadt; nettes, zuvorkommendes Personal, ideal um die Stadt Potsdam und die Sehenswürdigkeiten zu erkunden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Als Booking com Kunde wurde uns nur ein Zimmer unter Erdgleiche angewiesen in der selbst bei strenger Kälte nur einer von zwei Heizkörpern funktionierte. Eine umgehende Reparatur wurde nicht vorgenommen. Auf bitten ein Heizlüfter bereitgestellt. Zu wenige bzw. keine Haken für Waschlappen und Hundtücher vorhanden. Keine Duschvorlage vorhanden, Duschschlauch undicht. 1 Fenster war nicht zu öffnen, Kleiderbügel waren eine Zumutung (Drahtbügel einer Reinigung). Kein normaler Tisch mit Stuhl vorhanden Beleuchtung mangelhaft. Tags keine Betreuung Sauberkeit ließ zu wünschen übrig. Bewertung 4,6 viel zu hoch

    Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerreservierung konnte nicht abgeschlossen werden.

    Super Himmelbett, schön alte Einrichtung, sehr schön ruhig, beim betreten der Räume waren alle gut geheitzt, nette schnelle Lösung der Parkplatzsuche, gutes Frühstück, entgegenkommen der Vorverlegung des Frühstücks, gern wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war im Souterrain, recht groß und zweckmäßig eingerichtet. Nachteilig war, das alle Laufgeräusche von oben deutlich zu hören waren. Ein weiterer Nachteil war, das man die Fenster nicht kippen kann, also immer schließen oder ganz auf mit freiem Zugang...auch Nachts. Parkplätze gibt es keine in der Anliegerstraße und im Hof kostet es 12€.

    Eine privat geführte Pension mit sehr freundlichem Personal und überragendem Frühstück. Alles in Allem ein schöner Aufenthalt und nur 10-15 min. zu Fuß ins Zentrum.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer waren dunkel und unzureichend ausgeleuchtet, dazu völlig verstaubt. Das Mobiliar aus der Gründerzeit sieht zwar auf den ersten Blick gut aus, ist jedoch denkbar unbequem. An erholsamen Schlaf war in den Betten nicht zu denken.

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, mit Varianten von exotischem Obst, mit Müsli, Aufschnitt und verschiedenen Salaten, in einem herrschaftlichen Ambiente.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles topp. Liebe Bookingbookmitarbeiter, bitte wahren Sie beim Foto-Hochladen die Rechte der Pensionsinhaber. Nicht jeder erlaubt Aufnahmen für die Öffentlichkeit. Dieser Hinweis sollte beim Button<Foto hochladen" stehen. Ich habe hier tolle Erinnerungen machen dürfen für den Privatgebrauch - doch die Besitzerin wünscht es nicht, diese öffentlich , gewerblich einzusetzen. Es geht hierbei um Marketing und Sicherheit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten wurden nicht gemacht War kalt im Zimmer Tischdecke auf dem Frühstückstisch hatte zu viele Flecke, an beiden Tagen Abfalleimer im Bad wurde nicht geleert

    zentrale Lage zu unserem Aufenthaltsziel Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas hellhörig und nicht so sauber, wie ich es erwarten würde.

    Tolle Lage. Tolles Flair. Herrliches Frühstück. Nettes Personal und mit der Matratze war ich auch vollkommen zufrieden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Pension hat keinen Aufenthaltsraum, die Sauberkeit liess zu Wünschen übrig, gesaugt wurde das Zimmer in den 4 Tagen wohl nicht einmal, die Betten wurden lieblos gemacht, Trinkglas nicht gespült, die Nachtwäsche blieb so liegen, wie wir sie hingelegt hatten. Auf dem Fussboden fanden wir noch Reste von den vorherigen Gästen: Papier, Pinzette. TV-Betrieb ging nur zufällig, nach endlosen Tastendrücken, stellte sich selbstständig aus und nachts wieder an.

    Das Frühstück war wirklich vielseitig, sehr ausreichend und gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gebühr. für das Parken im Objekt erschien mir unangemessen. Es fanden sich aber Parkmöglichkeiten im Umfeld.

    Die Unterkunft war zweckmäßig eingerichtet. Das Frühstück und der diesbezügliche Service waren hervorragend. Die öffentliche Verkehrsanbindung ist gut. Die Lage der Pension ist ausgesprochen ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen bedürfen einer Erneuerung, die Mitarbeiterin wirkte etwas genervt

    Große Zimmer, ruhige Lage, trotzdem fußläufig bis zum Zentrum möglich, super Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts!

    Alles!! Es ist eine Pension - aber wirklich? Nein!! Zur Nachtanreise steht ein Tresor bereit, man kommt ins Zimmer und WOW! Sehr groß mit Couch und Doppelbett und im Badezimmer könnte noch eine Tischtennisplatte Platz haben (aber dann ist das Bad voll). Das Frühstück hat nicht weniger als 4**** verdient. Sehr große Auswahl mit einheimischen und exotischen Leckereien, neben allerlei Wurst, Schinken, Käse, frischen Brötchen, u.s.w. Hier wird jeder glücklich! Die Betten sind auch sehr bequem - nicht hart, wie ich es schon oft erlebt habe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen sind unbequem und durchgelegen. Die Zimmer sind sehr hellhörig.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Zimmer haben eine tolle Einrichtung, man fühlt sich in ein anderes Jahrhundert zurück gesetzt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren die Zimmer sehr hellhörig, auch hat das Bett sehr gequitscht, hatte auch etwas rückenschmerzen, aber das ist nur persönliche Meinung

    Der Check in war klasse, das Frühstück war wirklich sehr, sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider konnte man den Innenparkplatz um 22.45, an einem Samstag nicht mehr anfahren, da die Parkplatzsituation in der Umgebung schwierig ist, fanden wir das nicht besonders gut, man hätte wenigstens vorab informiert werden sollen. Bei 20 Euro pro 24h erwarte ich dann schon eine gewährleistete Zufahrt.

    Das Frühstück war ausgesprochen vielfältig, für jeden Geschmack etwas dabei... und soviel tolle Obstauswahl. Die Lage dieser Unterkunft war hervorragend, man konnte fussläufig die Innenstadt bequem erreichen und wohnte dennoch ruhig und in schöner Umgebung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft hat ihren eigenen Stil (Möblierung). Für mich war das im Hotelzimmer gewöhnungsbedürftig, im Frühstücksraum empfand ich es als interessant/reizvoll. Das Deckenlicht mit den angesammelten Insektenleichen in der Schale sind nicht so mein Ding.

    Das Frühstück war sehr lecker. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Danke!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Parkplatz wurde gesondert berechnet, das habe ich bei der Buchung nicht erkannt. Im Zimmer war kein Kleiderschrank und keine Flurgarderobe. Auf Anfrage habe ich einen Garderobenständer bekommen.

    Das Frühstück war sehr lecker, große Auswahl an Speisen aller Art, ein schönes Bad, ein schönes Zimmer, Zufahrt zum Parkplatz nur mit Anmeldung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die ganze Einrichtung ist phänomenal , super großes Zimmer mit herrlich erhaltener antiker Einrichtung, auch im Speisesaal. Das Frühstück ist eine wunderbare Schlemmermeile. Das Personal und die Besitzerin sind freundlich ,zuvorkomment und einfach klasse. Wir haben den Kurzurlaub in vollen Zügen genossen. Danke PP, Pension Potsdam (:-)) !!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unzumutbare Madratze, durchgelegen, Draht der alten Federkerne waren direkt zu fühlen, knarrendes Bett bei jeder Bewegung, schlafen war nicht.. gar nicht entspannend, Angaben zu Fernsehprogrammen falsch, ab 7 uhr waren alle Gespräche von Büro und Küche zu hören, da die Türen offen waren, vor dem Hotel gab es keine erkennbaren Parkeinschränkungen, obwohl es in der Zimmerinfo mit 20 Euro zur Verwarnung angedroht war.

    Lage, Bad, Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war eine Katastrophe! Total durchgelegen und bei jeder Bewegung krachte der Lattenrost zusammen. 20€ pro Tag für den Parkplatz finde ich sehr übertrieben.

    Die Lage war gut. Das Frühstück war sehr reichhaltig und sehr gut. Jeden Morgen wurden wir gefragt, ob Rührei oder Spiegelei gewünscht wird. Die Zimmer waren sauber und unseres sehr groß.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lattenrost im Bett uralt,defekt, nicht höhenverstellbar, knarrte laut. Matratzen Spiralen spürbar,Heizung abends kalt bei 13 Grad Aussentemperatur,mussten uns mit eigener Decke zum Fernsehen zudecken. Fernseher: Bild gut, Ton sehr schlecht (brummt laut),kein sat u. rtl,obwohl in den Info-unterlagen angeboten. Senderwahl passte garantiert nicht. Parkplatz In Unterlagen für 8 Euro/Tag, tatsächlich werden 20 Euro!!! verlangt. Sind eine Nacht vorher nach hause gefahren.

    Obst zum Frühstück oft schon zu viel, daher nicht immer frisch

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service unbefriedigend! Genervte und unproffessionelle Leitung! Obwohl Heizung und Warmwasser nicht funktionierten - kein Wort der Entschuldigung. Im Gegenteil, unhöfliche Antworten auf berechtigte Fragen!!!

    Die Lage, man konnte das Stadtzentrum und die Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Schöne Viilen-Jägervorstadt!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliche und hilfsbereite Bedienung. Das sehr üppige Frühstück wird in einem wunderschön eingerichteten Zimmer eingenommen. Die Lage zu den Sehenswürdigkeiten Potsdams ist sehr zentral.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Raum befand sich im Tiefparterre, war schlecht beleuchtet, hatte durchgelegene Betten. Die Fahrradabstellplätze waren nicht überdacht, nicht abgeschlossen. Der Preis für das gebotene sehr hoch, auf unsere Kritik reagierte die Chefin äußerst unfreundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es ein großes Problem mit der Heizungsanlage. Bei der Ankunft war's eisig kalt und heißes oder warmes Wasser kam eher zufällig. Wurde aber zeitnah behoben.

    Alle Hotspots binnen kürzester Zeit zu erreichen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gutes und reichaltiges Frühstück mit viel Obst. Die Anreise mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln funktioniert reibungslos und es sind nur wenige Meter von der Bushaltestelle zur Pension, die sich in einer alten Fürsten-Villa befindet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Zimmer lag überall Staub, tote Fliegen in den Lampen, alte Möbel, die verschlissen waren. Frühstück okay, Brot und Brötchen nicht lecker, schmeckte alt, obwohl Brötchen aufgebacken waren. Personal und Leitung nicht besonders freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Betten quietschten und knarten beim Sich-Umdrehen.

    Das Frühstück war ganz ausgezeichnet. Reichlich, wurde sofort wieder aufgefüllt, sehr vielfältig, sehr große Obstauswahl. Das Zimmer war groß und war mit echten Barock-Möbeln ausgestattet bei gleichzeitig moderner Badeinrichtung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Negative: das Bett war eine Zumutung, bei der alten Matratze merkte man fast jede Metallfeder einzeln, das Bett knarzte bei der kleinsten Bewegung, sodaß man sich garnicht mehr bewegen mochte, die ganze Nacht nicht geschlafen, dazu funktionierte eine Nachtischlampe nicht und am Fernseher funktionierte vieleicht ein Drittel der Programme. Als ich am Morgen die Dame in der Rezeption freundlich auf die Umstände hinwies, warum wir nicht schlafen konnten, reagierte sie sehr unwirsch und sagte, ihre sonstigen Stammgäste wünschten explizit solche Matratzen und das Bett sei eben alt und weiter führte sie aus, sie könnte gleich ungemütlich werden, Kundenfreundlichkeit geht anders!

    zuerst das Positive: das Frühstück ist sehr lecker und reichhaltig, das Zimmer machte zuerst aufgrund der Größe und der Einrichtung einen auch netten Eindruck

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    leider Frühtück erst ab 7.30 Uhr, für Reisende dir beruflich absteigen zu spät

    kleine Pension nähe Stadtzentrum, nettes hilfreiches Personal, sehr gutes W-Lan , ruhige Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein kleines Gesamtkunstwerk - mit dem Frühstück als Höhepunkt. Falls sich mal ein kleines Stäubchen finden sollte: das gehört zum Kunstwerk. Selber schuld, wer sich aufregt. Antike Möbel der besonderen Art; nichts für alle Tage, aber einmal - wunderbar. Großes Bad (Wasserdruck manchmal gering),, ruhige Lage und ruhiges Haus. Das Frühstück ist wohl das beste, was wir jemals erhalten haben - mit dem Sekt klang unsere Reise aus. Parken ging am Wochenende gut - ansonsten gibt es Parkplätze auf dem Grundstück. Und das Personal ist überwiegend freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer mit Kinderbett gebucht, welches mit einer ewigen Disskusion mit der sekräterin irgendwann auch mal im Zimmer stand. Es wurde immer wieder dagegen geredet, dass wir ja keins dazu gebucht hätten und im nächsten Satz hieß es dann genau aus dem Grund hätte sie uns ja ein Doppelbett Zimmer gegeben. Naja ein Kind von 1jahr was gerade krabbelt und bald anfängt zu laufen in einem Doppelbett? Weniger gut! Irgendwann sagte die Dame dann genervt das ja noch eins unten im Keller wäre und sie das dann ja raufholen müssten. Ja blöd! Müssen sie wohl! Die genervte Art der Dame hat man zu den Disskusionen die dann noch in anderen Formen stattfanden sehr angemerkt. Naja! Zu dem stehen Sachen wie Receiver einfach auf dem Boden rum was auch ziemlich gefährlich enden kann wenn man das Kind mal rumkrabbeln lässt. Die tv Sender die auf einer Liste wunderbar aufgelistet werden von pro 7 bis hin zu allem was das Herz begehrt ist auch eher mager. An sich gibt es die normal bezahlten GEZ Sender wie ARD und ZDF und dann war es das auch schon. Müll sollte man am besten keinen ansammeln wenn man nicht unbedingt will das die Herrschaften sehen was sie weg werfen denn Mülleimer gibt es im Hotelzimmer keinen. Und das Fenster im Bad ermöglicht einen wunderbaren kostenlosen Einblick für Müllmänner und Anwohner wenn man gerade aus der Dusche steigt. Eine Blickdichte Folie würde das ganze schon besser enden lassen. Beim nächsten mal werden wir wohl etwas anderes suchen

    Die Direktorin des Hotels war sehr zuvorkommend und sehr sehr freundlich!!!! Und das Frühstück war der absolute Hammer !!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr individuelle und schöne Einrichtung mit antiken (bequemen Möbeln). Große Zimmer mit hohen Decken und großen Badezimmern. W-Lan ist Standard. Super leckeres, liebevoll hergerichtetes Frühstück! Tolle Lage im Villenviertel gleich beim Schloss Sans Souci.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wer hat jemals in einem original mit Rokokomöbel gestalteten Zimmer "residiert". War toll! Wer kein echtes altes Möbelstück mag, sollte da nicht hin. Es knarzt auch mal ;) Alles sauber und freundlich. Excellentes Frühstück mit vielen reifen exotischen Früchten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich nichts

    Perfekte Unterkunft für Potsdamer Schlössernacht. Parkplätze auch in der Umgebung. Ruhige Lage.Mit Bus 695 kommt man problemlos in das, aber auch fußläufig einfach zu erreichende, Zentrum, zum Museum Barberini und zum Hauptbahnhof Alte, renovierte Villa, kein gesichtsloser Neubau. Mobiliar aus der Zeit, daher absolut passend. Frühstück war umwerfend und jeden Cent wert. Großes Bad, Betten etwas weich, aber das ist Geschmackssache Personal sehr hilfsbereit und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Frühstück, sehr viel Auswahl, tolles Obst, frisch zubereitete Omlets, Spiegeleier usw. Alles sehr authentisch und stilvoll, sehr schöner Villenviertel, nur ein paar Minuten Fußweg zum Schloß und Park Sanssouci.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Pension zu finden ist nicht ganz einfach da an der Adresse nur ein ganz winziger Zettel unter einer Klingel mit der Aufschrift Pension hängt und man diesen nur sieht wenn man direkt davor steht. Der Preis wäre ganz okay wenn da nicht diverse Probleme wären. Anreise ist ab 13.00 Uhr, wir konnten unser Zimmer aber erst nach 15.00 Uhr beziehen, als nächtes dann gleich die Mitteilung Fernsehen geht nicht, es ist nicht so das wir Ihn brauchen aber er ist im Preis, dann am nächsten Morgen kaltes Wasser zum Duschen und keinerlei Möglichkeit vielleicht abends noch etwas zu trinken zu bekommen. Auch wenn ab 16.00 Uhr niemand mehr da ist könnte man doch einen kleinen Automaten aufstellen oder den Gast bei Anreise fragen ob er etwas zu trinken möchte. Was das Zimmer angeht, super antike Möbel aber mit uraltem Teppich und sehr abgesessenen Sesseln lieblos in ein viel zu kleines Zimmer gestopft. Das Bett war typisch Hotelbett und die Matraze wäre mal erneuerungsbedürftig. Was die Sauberkeit dazu angeht sagen wir nur siehe Bild 2. Wir sind beide sehr schlank hatten aber trotzdem Mühe uns zwischen Schrank und Bett zu bewegen. Die Fenster zu öffen war recht einfach wenn da nicht gleich der ganze Kitt nach innen gefallen wäre. Was die Sauberkeit der Nasszelle angeht, da war ich recht bestürzt, sei es falsches Putzmittel oder einfach Dreck solche Garnituren hätte ich schon längst gewechselt. Was wir aber am aller dreistesten finden sind die Parkgebühren, !!! 20 € !!! für eine Nacht. Man macht sich das Parkproblem in Potsdam zunutze und macht damit richtig Kasse. Bei diesen Problemen, schon Mängel bei der Anreise, hätte ich dem Gast mit Sicherheit die Parkgebühr erlassen. Aber sei es wie es sei, wir kommen auf keinen Fall wieder und werden diese Pension auch niemals und niemanden empfehlen.

    Ein wirklich in gutem Biedermeierstil gehaltenes Zimmer, aber leider lieblos mit alten Sesseln und uralten Teppichen in ein viel zu kleines Zimmer gestopft. Erfreulich die Nähe zum Park Sansouci, wir waren ja extra wegen der Schlössernacht in Potsdam angereist, wirklich zu Fuss zu erreichen. Auch das Stadtzentrum in fußläufiger Nähe. Das einzig wirklich gute an dieser Unterkunft ist das Frühstück in einem sehr gut eingerichtetem Esszimmer mit antiken Möbeln. Sehr reichhaltig und auch freie Sonderwünsche, wie z.B. frische Spiegeleier. Ein oppulentes Angebot an Obst und Wurst; obwohl ich den leichten Verdacht hege das da am Tag voher eine große Feier stattgefunden hat auch einige Reste mit bei waren. Aber trotzdem sehr gut und attraktiv angerichtet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Begrüßung lief sehr militärisch ab. Es fehlte der persönliche Zugang. Beim Ausschecken (andere Dame) war es okay. Vorhänge im Bad zu schmal und unsauber. Vorhänge im Wohn/Schlafraum ebenfalls zu schmal, verdecken die Fenster nicht. Zimmer zu voll gestellt und nicht so sauber, wie benötigt.

    Frühstück war toll, viel leckeres Obst und verschiedene Eierwünsche wurden erfüllt in einem Frühstücksraum mit besonderem Ambiente. Betten waren bequem. Zimmer ruhig. Kompetentes Personal. Günstige Lage und die Busstationen in der Nähe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Fenster im Bad lies sich nicht öffnen ( defekt), was nicht so toll ist, wenn zwei Personen nacheinander duschen. Es kann immer mal sein, dass man eine Ameisenfalle aufstellen muss. Dann sollte man sie aber so verstecken, dass der Gast sie nicht gleich als zweites sieht. Leider ist es im Zimmer etwas laut, wenn die Haus- oder die Zimmertüren zufallen. Die Dame bei der ich am Sonntag ausgecheckt habe ( weis nicht ob es die Chefin war) war wohl etwas unlustig weil sie Sonntags arbeiten musste. Eine kurze Frage ob alles ok war und wie es einem gefallen hat, wäre nett gewesen.

    Die Unterkunft liegt super zentral. Alle Sehenswürdigkeiten und das Stadtzentrum sind in kurzer Zeit zu Fuß zu erreichen. Das Zimmer ( waren im Nebengebäude ) war sehr geräumig! Wie schon des öfteren zulesen war, das Frühstück ist wirklich spitze!! Riesige Auswahl an Wurst und Käse sowie Obst und anderen Sachen. Besonders nett: frisch zubereitete Rühr- Spiegeleier oder Omlett. Wirklich super für einen Wochenendaufenthalt in Potsdam. Besonderes Lob auch an die "Hausdame". Immer nett und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage dicht am Park Sanssouci,ruhige Wohngegend,gut restaurierte Villa mit entsprechend antikem Ambiente (wer es mag?).Freundliches Personal,alles sehr sauber und gepflegt.Besonders hervorzuheben ist das exzellente 5***** Frühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Handtücher waren schon ein bisschen abgenutzt. Neue Handtücher wären nicht schlecht. In der Dusche müsste eine Ablage für Duschartikel angebracht werden.

    Das Frühstück war das Beste! Ruhige Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Brötchen beim Frühstück waren zu lange aufgebacken und ganz schön hart. Schade, dass es an einem Samstag keine frischen Brötchen gab. Die Frühstückszeit 8.00h bis 10.00h ist recht eng getacktet. Nichts für Langschläfer. Es gab leider keinen Rutschschutz in der Dusche. Das Himmelbett hatte leider keinen Himmel. Ein bisschen Stoff drum herum drappiert hätte das Zimmer optisch schöner gemacht. Eine nach außen führende Tür im Bad. Die könnte man irgendwie wegzaubern oder etwas davor stellen.

    Das Bett war schön groß und angenehmen fest. Es gab ein hochwertiges, reichhaltiges Frühstück mit vielen Leckereien. Die Handtücher dufteten schön frisch gewaschen. Die Ausstattung des Zimmers war sehr stilvoll. Wir wurden sehr freundlich empfangen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Potsdam bietet etwas mangelhafte ÖPNV- und Taxi-Bedingungen! Man sollte nicht auf außergewöhnliche Zeiten angewiesen sein! Sonst NICHTS zu meckern!

    Tolle alte Villa! Wunderschönes EG mit Speiseraum, üppiges !! Frühstück unter Kronleuchter und zwischen Antiquitäten , sehr hilfsbereites Team, total ruhig! Bus 695 zum Brentanoweg nehmen. Nähe russ. Kolonie

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmerfenster liess sich nicht öffnen, da die entsprechende Hebeleinrichtung defekt war. Offensichtlich ein schon länger bekanntes Problem - bei Nachfrage. Der Zimmersafe war 'out-of-order'. Bei Nachfrage wurde erwähnt, daß der Safe schon vor Längerem entfernt werden sollte. Nach der abendlichen Rückkehr war es nicht möglich, das Licht im Zimmer einzuschalten, da es Heerscharen von Ungeziefer anlockte, die vermutlich durch ein Loch im Sockelbereich ins Zimmer gelangten. An einen geruhsamen Schlaf war nicht zu denken. Für die 'Unannehmlichkeiten' wurde beim Check-Out zähneknirschend ein 25%-Nachlass eingeräumt.

    Das Frühstück war hervorragend, ebenfalls war die zuständige Dame sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der individuelle Service. Hatte mein Ladekabel für das handy vergessen. Wurde mir nach Telefonat umgehend von der Pension (ohne Gebührenerhebung!) zugeschickt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hatten Zimmer 9. Im Bad Fußboden renovierungsbedürftig. Einige Fließen defekt. Leider konnten wir nie ausschlafen, da das Zimmer direkt gegenüber der Küche und neben dem Frühstücksraum lag. Spätestens um 7 Uhr war an Schlaf nicht mehr zu denken gewesen und das im Urlaub. Uns hat es an Herzlichkeit beim Personal und bei der Besitzerin gefehlt. Irgendwie hatten wir das Gefühl, dass es allen zuviel Arbeit war. Auch beim Frühstück hatte man das Gefühl, bitte nicht ansprechen. An einem Tag war eine sehr junge Bedienung da, sehr nett und zuvorkommend. Es geht auch anders.

    Das Frühstück war ober lecker. Sehr große Auswahl-wie im 5 Sterne Hotel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer,das wir hatten, war das kleinste Zimmer im Haus. Für mehr als zwei Übernachtungen hätten wir es nicht gewollt. Das antike Bett war optisch top, leider hat es bei der kleinsten Bewegung laut gequietscht. Es gab keinen Schrank.

    Das Denkmal geschützte Haus hat Charme. Kurzer Weg zum Schloss und in die Innenstadt. Das Frühstück war phantastisch. Die Auswahl war enorm.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es fehlte eine Möglichkeit, dass Zimmer richtig zu verdunkeln...

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, sehr gute Lage in Nähe von Schloss Sanssouci und zur Straßenbahnhaltestelle.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kühlschrank hat gefehlt. Verdunkelungsvorhänge wären im Sommer auch angenehm. Parkplätze vor dem Haus sind nur für Anwohner. Parkplatz für eine Nacht auf dem verschlossenen Hof kostet 20 Euro extra!

    Frühstück war richtig lecker, es hat nichts gefehlt. Selbst tropische Früchte liegen zum Verzehr bereit.. Eier in allen Variationen frisch zubereitet nach Wunsch ! Zimmer war im angrenzenden Kutscherhaus, etwas älter von der Einrichtung, aber sauber! Die Lage ist genial : nur um die Ecke und eine Straße runter ist man im Park Sanssouci. Die Straße in der anderen Richtung hinab und man ist in der Stadt !

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duschkabine war für meinen Geschmack sehr klein, das Bad insgesamt war klein; schlafe gerne auf fester Unterlage deshalb waren mir die Matratzen zu weich - ebenerdiges Fenster ist auch Geschmackssache... echter Mangel: die (wenigen!) Stockflecken in den Fliesenfugen in der Dusche.

    freundlich, aussergewöhnlich gutes, reichhaltiges Frühstücksbuffet, sehr nettes Amiente - mit Abstrichen im Erdgeschoss - eine sehr schöne Unterkunft für den Preis - sehr empfehlenswert !

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur Kannenkaffee mir zu schwach kein Espresso möglich zulasten der riesigen obstauswahl wäre mir eine bessere käseauswahl lieber gewesen der Ton der Chefin ist gewöhnungsbedürftig

    Frühstück lecker frisch zubereitete Eierspeisen persönliche Bedienung eben eine private Pension keine Hotelkette schöne Einrichtung absolut ruhig alles gut zu Fuß zu erreichen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatte mein Auto auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Hotels über Nacht geparkt und fand am Morgen eine Verwarnung in Höhe von 15,-- Euro hinter meinem Scheibenwischer wegen eing. Halteverbot"Bew.m.Park Ausw. frei" - alles weitere war nicht lesbar. Ich kann mich nicht erinnern, irgendein Schild gesehen zu haben. Viell. könnte man die Gäste in der Pension darauf aufmerksam machen.

    Das Frühstück war beeindruckend (sehr große Auswahl, gute Qualität). Ins holländische Viertel ging ich zu Fuß ca. 12 Minuten, also liegt die Pension trotz ruhiger Lage nah am Zentrum.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal schien meist in Eile zu sein. Parkplätze werden extra berechnet, Alternativen in der Nähe sind kaum zu finden

    Die perfekte Unterkunft, wenn man etwas Besonderes will. Absolut fantastisches Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1x abends und am folgenden Morgen fast kein kaltes Wasser, das warme kochendheiß, zwar aufgrund einer externen Ursache, aber keine Vorab- oder Sofortinformation. Unser Zimmer lag leider neben Küche und Speiseraum, somit war um 7 Uhr die Nacht vorbei, vor allem aufgrund lauter Gespräche auf dem Flur. Leider keine Einsicht bzw. Kulanz bei der Abrechnung. Das geht einmal, es waren nur 2 Tage, aber nicht noch einmal. Es gab mehrere Gäste, die sich etwa ebenso beklagten und abgewickelt wurden. 90,-€ ÜF für die Nacht sind eindeutig zu viel. Übrigens, die Pension ist an keinem Schild o.ä. zu erkennen.

    Das Frühstück war prima, originell angerichtet (jede Sorte Aufschnitt + Beilagen sowie Obst auf einem extra Teller, guter Kaffee. Schöne alte Möbel, Türen usw., leider nicht immer bequem zu nutzen. Sicherer Parkplatz auf dem Hof. Kurze Wege zu einigen Sehenswürdigkeiten Potsdams.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betreiberin ist sehr arrogant uns gegenüber gewesen u hat es mit der Freundlichkeit gar nicht so gehabt. Die Betten sind ne Katastrophe gewesen u die Matratzen alt u durchgelegen.Für die von uns gebuchte Preisklasse hätten wir nach Aussage der Betreiberin ein höherwertiges Zimmer bekommen müssen welches wir dennoch nicht erhielten.Sie meinte desweiteren wird diese Einrichtung so o so geschlossen. Da wir Vielreiser sind u viele Hotels,Pensionen u auch Betten u Matratzen testen durften sagen wir hier sehr eindeutig DURCHGEFALLEN u NICHT ZU EMPFEHLEN

    Frühstück war ok

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Fenster im Schlaf/Wohnbereich konnte nicht abgedunkelt werden. Im Badezimmer ließ sich das Fenster nicht öffnen, die Beleuchtung war sehr mangelhaft. (Gegenlicht )

    Frühstück gut und ausreichend- keine Mängel.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft PP Pension Potsdam ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: