Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Mirage Neuss 3 Sterne

Krefelder Str. 1, 41460 Neuss, Deutschland

Nr. 14 von 14 Hotels in Neuss

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 642 Hotelbewertungen

6,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,1

  • Komfort

    5,5

  • Lage

    6,8

  • Ausstattung

    5,5

  • Hotelpersonal

    6,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,5

  • Kostenfreies WLAN

    6,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatte ein Problem im Zimmer und mußte mehrfach nachfragen, wann dieses Problem geklärt wird. Es kam dann jemand nach über 2 Stunden, weil die Mitarbeiterin allein an der Rezeption war und zum einen Kunden hatte und auch nicht so einfach weg konnte. Kann ich nachvollziehen, aber es war ärgerlich. Zimmer lag dem Bahnhof gegenüber, so dass der Geräuschpegel teilweise enorm hoch war. Zudem schien die Sonne den ganzen Tag dort rein, so dass man das Gefühl einer Sauna hatte. Die Vorhänge wurden leider bei der Reinigung aufgezogen. Bett war zu weich.

    Hotel war gut gelegen. Nah zum Bahnhof und zum Zentrum. Man konnte alles fußläufig erreichen. Personal war nett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    bedienung bringt bestellten kaffee nicht bringt o saft und trägt ihn dann wieder weg butter fehlanzeige. zimmer extrem heiss wenn man fenster öffnet ist das ampel und strassenbahn u zuggeräusch unerträglich. platz nachts beliebter ort um laut zu reden kein schlaf zu bekommen. wlan langsam kein wunder offenes nicht gesichertes netz für alle in der nähe des bahnhofes verfügbar🤔 tv bedienung umständlich parkplatz in tiefgarage extrem teuer

    Gute dusche gute matraze

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage bedingter Lärm. Frühstück zu spät für Frühaufsteher.

    Freundliches Personal. Gute Lage zum Bahnhof. Sauber. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Rezeption 24h besetzt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage an einem viel befahrenen Kreuzung. Schnell aufheizenden Zimmer. Mobiliar überholt . Unfreundliche Rezeptionistin bei Check in

    Teilweise nette Rezeptionistin. Frische Frühstück. Entgegen kommen beim Parkgebühr in der Tiefgarage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mir hat insbesondere die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals gefallen. Auch die Hoteldirektorin ist sehr nett. Sie nimmt die Kritiken öffentlicher Plattformen sehr ernst und ist bemüht, die Ausstattung des Hotels schrittweise zu modernisieren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein für einen Kleinkühlschrank vorgesehenes Möbelstück war vorhanden, enthielt diesen allerdings nicht. Ich mag mir die Sonnenseite im Hochsommer bei 35+ ohne Kaltgetränke nicht vorstellen. Das Fernsehgerät ließ sich nur mit kreativem Klicken in Betrieb setzen. Alles macht einen unterfinanzierten Eindruck.

    Das Personal war ausgesprochen kompetent und freundlich. Die Lage ist direkt am Hbf. natürlich ideal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterirdische Zimmereinrichtung. Beim Einchecken Zimmerschlüssel eines belegten Zimmers erhalten. Enge Zufahrt zur Tiefgarage mit Autos des Personal zugestellt. Kaffee kalt, Rührei kalt. Keine Klimaanlage. Bei geöffneten Fenster jedoch laut. Aus der Badezimmerlüftung fällt der Staub.

    Die zentrale Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einige Personen an der Rezeption waren unfreunlich. Fernseher funktioniert nicht und obwohl ich einige Mal erwähnt hatte keiner hat sich darum gekummert. Mein Zimmer war ziemlich laut.

    Das Hotel war sauber und Ausstatung war bis auf Fernseher in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sind die Fenster nicht doppeltverglast, so das man gefühlt auf dem Bahnhof schläft. Bahnverkehr ist echt laut und nervend. Das Badezimmer roch nach Frittenbude.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WC schmutzig. Beleuchtung defekt. Sitzflächen stark abgenutzt und schmierig. Radiowecker optisch zerstört und nicht funktionstüchtig. Jedoch Frühstück OK.

    Personal freundlich aber nicht kompetent. Garage wegen defekten Tor nicht verfügbar. Kommentar ich soll draußen wo parken. Ergebnis 15€ Strafe. Ich kenn mich dort nicht aus. Das Personal hätte mich darauf hinweisen können auf was ich achten muss.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr schwierig zu finden, Tiefgarage kostet zusätzlich 7€/Nacht und ist extrem umständlich zu erreichen. Auf dem Flur hat es nach kaltem Zigarettenqualm "gestunken"!

    Der junge Herr an der Rezeption war sehr hilfsbereit, die Dame zuvor beim Einchecken eher weniger.... Das Steak-Haus gegenüber ist empfehlenswert, donnerstags und freitags leckeres Buffet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ging direkt auf den Bahnhof hinaus. Ich konnte die Züge auf Gleis 1 ankommen, halten, und abfahren sehen. Das Zimmer hatte verdunkelnde Vorhänge, die Schallisolierung war o.k. (die startenden Busse habe ich gehört). Das Zimmer war klein und zweckmäßig, der Röhrenfernseher lieferte gute Bilder. Der Kaffee beim Frühstück war stark!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man sollte eine navigationsfähige Adresse kommunizieren. Die angegebenen Adresse führt zu einer Kreuzung, von der das Hotel nicht sichtbar ist, da es keinerlei beleuchtete Aussenwerbung gibt. Das macht eine erstmalige Anreise bei Nacht etwas mühsam. (Adolf-Flecken-Str - Ecke Gielenstraße hat geholfen)

    Ich hatte bei dem Preis eine einfache Pension erwartet und ein sehr gut geführtes Hotel gefunden. Die Zimmer waren etwas abgewohnt aber sauber und alles hat einbandfrei funktioniert. Die Tiefgarage ist wirklich ein Erlebnis. eine Enge Einfahrt führt zum Autolift. Im Parkdeck selbst ist allerdings ausreichend Platz zum Rangieren. Leider habe ich mir die Namen des Personals nicht gemerkt aber alle waren aufmerksam und bringen aus meiner Sicht mehr als die bezahlte Leistung. Frühstück für 7,90 EUR ist absolut empfehlenswert. Selbst der Kaffee war lecker.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war schlecht isoliert, geräuschpegel von der straße her sehr hoch. Beschriftung des Hotels sehr schlecht gerade bei der Nacht kaum zu finden.

    Die Lage war optimal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung, die weichen Betten

    Das Personal war sehr zuvorkommend und super freundlich! Die Betten waren leider recht unbequem / zu weich.. Die gesamte Ausstattung wirkte recht 'old school' um es noch charmant auszudrücken. Und der Röhrenfernseher- geht gar nicht! Außerdem war es von der Lage zur Straße / Bahnhof recht laut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Tiefgarage war kaum zu finden. Schlecht ausgeschildert und wenig beleuchtet. Es war unangenehm anzureisen. Die Zimmer sind sehr alt. Die Möblierung "abgerockt" und das Bett durchgelegen. Es wohnen überwiegend Gastarbeiter dort unter der Woche. Das Bad war sauber, aber die Gummidichtungen teilweise verschimmelt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wiederholt war das Zimmer nicht komplett gesäubert (goldener Glitzer auf der Sitzecke verteilt); Gardinen für die Fensterfront zu knapp bemessen; abgeschlagene Fliese im Badezimmer an der Badewanne, Duschstange marode, Garderobenhaken lose; Matratzen sehr durchgelegen.

    Lage gut, Frühstück gut. Komfortable Abwicklung. Für 1 Übernachtung stimmte Preis-/Leistung. Für mehr Geld hätte ich allerdings mehr erwartet. Aber für 34,- EUR Übernachtung zzgl. Frühstück war das okay.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lattenrost vom Bett war von oben mit darauf geschraubte längs-gerichtete 2cm starken Dachlatten verstärkt worden. Ein Schlafen unmöglich. Hatte während der zweiten Nacht die dünne Matratze hochgehoben und das Malheure entdeckt. Meiner Beanstandung wurde am nächsten Tag durch ein anderes Zimmer umgehend Rechnung getragen. Bravo.

    Meiner Beanstandung wurde am nächsten Tag durch ein anderes Zimmer umgehend Rechnung getragen. Bravo.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Parksituation. Die Einfahrt zur Tiefgarage ist sehr eng und wird von anderen Fahrzeugen trotz Parkverbot blockiert. - Nichtraucher Zimmer stank extrem nach Rauch. Sogar die Bettwäsche. - Matratzen durchgelegen und viel zu weich. - Personal an der Rezeption war nicht gerade freundlich und wir wurden bei der Ankunft einfach stehen gelassen mit dem Satz "Bin sofort wieder da" aus diesem sofort wurden c.a. 10 Minuten Wartezeit.

    - Durch die Lage und anhand der andren Gäste dachten wir, dass es keine ruhige Nacht werden würde. Wurden hier aber doch positiv überrascht. - Frühstück war dem preis angemessen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerausstattung in die Jahre gekommen.Tv hat nicht funktioniert.Muffeliger Geruch im Zimmer und Bad.

    Das Zimmer war groß und ordentlich sauber.Top Lage in Nähe zum Bahnhof und Fußgängerzone.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    s. Zusammenfassung oben

    Zur Tiefgarage gelangt man mit dem Auto über eine sehr enge verwinkelte Einfahrt, welche z.T. mit Autos im absoluten Halteverbot zugeparkt ist. In den Abgrund geht es dann mit einem engen Autofahrstuhl. Nebenaufgang von der Tiefgarage mit Erbrochenem verdreckt. Freundlicher Empfang. Flur vor dem Zimmer roch nach kaltem Rauch (Nichtraucherunterkunft!). Zimmer eiskalt, roch nach einer Mischung aus kaltem Rauch und Essigreiniger, Zimmer renovierungsbedürftig, leidlich sauber, sehr einfache Spanmöbel, durchgelegene Matratze, Zimmer an einer Kreuzung gelegen (laut), Hotel liegt gleich gegenüber dem Bahnhof. Nachts gefühlsmäßig Wachwerden durch 15-min. Güterzugverkehr.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Heizung im Zimmer an. Durch Umbaumass- nahmen heizen nicht möglich . Dies war i m Haus bekannt !!!! Trotz Vorzeitiger Reservierung. vom 9.11.17 Bezahlung erfolgte durch Kreditzahlung vorzeitig (13.11.17 ) durch Hotel . Booking weist darauf hin das Bezahlung im Hotel nach Erhalt der Leistung erfolgt ????? Ich werde im Hause Booking nie wieder buichen. Sie schaffen keine Abhilfe , sondern machen nur Umfragen , die dem Kunden nicht helfen. MFG g:Staufenbiel

    Nichts

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit auf den Zimmern ließ sehr zu wünschen übrig. Die Klobrille war abgewetzt und aufgequollen. Toilettenspülung funktionierte nicht richtig. Am letzten Abend im Hotel verweigerte sie dann gänzlich den Dienst. Der Geruch im Zimmer, der durch verwendete Duftmittel entstand war nicht gerade angenehm. Bei der letzten Renovierung wurden die Spiegel nicht abgehangen um dahinter die Tapete mit zu streichen, sondern außen abgeklebt. Dies trifft auch auf die Möbel zu. Farbreste waren an den Seiten zu finden. - Dies ist für die Bewertung nicht relevant, verdeutlicht aber wie dort gearbeitet und gewirtschaftet wird. Keine Steckdosen am Bett verfügbar um z.B. sein Handy aufzuladen. Die Matratze war durchgelegen. Und der Lattenrost fühlte sich an, als wäre er sehr uneben/möglicherweise angebrochen. Nachzusehen habe ich mich nicht getraut, da es mir davor graute, was ich unterm Bett alles finden könnte. Bis auf das freundliche Personal und den günstigen Preis ist dieses Hotel leider nicht weiter zu empfehlen.

    Das personal war freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist gut. Preis.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nie, nie, nie wieder!!!!! Das Hotel ist ein Fall für die Gewerbeaufsicht und das Gesundheitsamt! Im ersten Zimmer stank es nach alten Zigarettenrauch oder was auch immer und das Bettzeug auch, nach Beschwerde anderes Zimmer bekommen (Stank nicht ganz so doll)...die Gardinen fielen fast runter und waren SAU dreckig, wie auch der Rest des Hotels... wie der Teppich auf dem Flur aussah will ich lieber nicht beschreiben. Sicherheitstechnisch auch nicht besser... Rettungspläne nicht vorhanden... Brandschutztüren festgekeilt... Feuerlöscher teilweise nicht da, ebenso Rettungszeichen in der zweiten Etage und im Treppenhaus.

    NICHTS!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel Mirage kann nur als Notlösung eine Alternative zur Übernachtung unter freiem Himmel dienen, oder aber für den gaaaanz schmalen Geldbeutel. Hier ist alles in die Jahre gekommen. Der Service der hier geboten wird, reichte als Standard in jedem anderen Hotel nicht mehr aus. Die Angestellten wirken sehr lustlos und desinteressiert. Das Servicepersonal am Morgen stinkt so nach kaltem Zigarettenrauch, das selbst mir als Raucher schlecht wird. Die Zimmer zur Straße hin sind so hellhörig, dass jeder Zug vom gegenüberliegendem Hauptbahnhof von Neuss sich anhört, als wenn man auf dem Bahnsteig auf der Bank liegt. Diese sind bestimmt ähnlich bequem wie die durch gelegenen Betten im Zimmer. Ebenfalls war mir nicht bewusst, dass so kleine Fernseher produziert werden, wie sie in den Zimmern des Hotels stehen.

    Das es nicht ins Zimmer geregnet hat!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wird " abgewickelt" und ist daher vergleichsweise billig , aber eben auch schmutzig und z.B. ohne Fernseher und andere übliche Ausstattung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kann mich seit 20 Jahren nicht daran erinnern, dass der Fernseher nicht funktioniert und auch noch ein Röhrengerät ist, so etwas gibt es gar nicht mehr. Richtig abgewohnt, kein Telefon auf dem Zimmer, das Hotel bedarf einer gründlichen Renovierung. Nicht zu empfehlen.

    Nichts.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab keinen Fernseher auf dem gebuchten Zimmer, wegen Reparaturarbeiten . Mir wurde dann vor Ort ein neues Zimmer, anscheinend Upgrade gegeben, damit ich einen Fernseher habe. Dieses Zimmer hatte auch keinen Fernseher. Deshalb nehme ich an es wird immer so verkauft.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die teppiche sind in öffentlichen Bereich alt und schmutzig, keine internet Anschluss obwohl ich Zugangsdaten erhalten habe, kein Wasser druck in dem Badezimmer um richtig zu duschen toilleten Wasser fliest nicht in dem richtigen druck, keine Lärmschutz 2. klasse betten, ganz dünn. ........????? mfg yalcin aktas

    personal war hifsbereit

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fernseher, Personal an der Rezeption kann nur WLAN anbieten das im 1.OG kaum funktioniert- WLAN ist hier keine Lösung. Hellhörig Renovierungsbedürftig - Teppich kann man schon nicht mehr ansehen, verstopfte Abflüsse dauerte bis zu 30min bis das Wasser weg war

    NIX

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zufahrt war ständig durch die Nachbarschaft zugeparkt

    Personal sehr freundlich und bemüht, das Hotel ist wohl neu übernommen worden, ein paar anlaufschwierigkeiten gibt es da immer, es wird aber sehr stark daran gearbeitet diese zu beseitigen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es nicht mal ein Fernsehn TV und kein Radio gab .stsnd nutzlos da. BETTWÄSCHE hatteLöcher im Bad Abluft ging auch nicht .Bad Heitzung dreckig

    Das es sehr central liegt .dich am BAhnhof .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die in die Jahre gekommene Ausstattung, besonders das Bett und das Bad. Und das es keinen freien Platz in der Tiefgarage gab. Vor dem Hotel auch keine Möglichkeit zu Parken.

    Der Preis für zwei Personen und für zwei Nächte war ok. Die zentrale Lage war auch ok, für meinen Geschmack zu zentral, zu laut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war gut nicht sehr gut aber für das Geld ok was uns nicht gefallen hat war das Ausbildung von unserem Fenster .

    Frühschicht haben wir nicht gebucht es könnte wir aber jeder Zeit dazu buchen ich finde das ok

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dafür dass das Hotel in die Jahre gekommen ist, ist der Komfort gerade noch ausreichend. Für 1-2 Nächte würde ich es immer wieder buchen.

    Ich habe ohne Frühstück gebucht wegen einer OP. Die Lage direkt an der Fußgängerzone fand ich sehr gut. Das Zimmer und Bad waren sehr sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist mehr als in die Jahre gekommen, auch wenn man sieht, dass versucht wird, etwas zu ändern. Die alten (Kotz-???) Flecken in den Fluren, die auf aus dem dunklen grünen Teppich gelb herausleuchten, sind schon recht eklig. Der Teppich im Zimmer müsste auch mal neu gemacht werden. Fernseher auf dem Zimmer ging nicht, W-Lan auch nicht. Machte nix, aber stand ja auf der Webseite als vorhanden. Abends dann Alleinunterhaltung eines anderes Gastes, der am offenen Fenster rauchte(ist eigentlich ein Nichtraucherhotel), Bier trank und lauthals telefonierte - die Bierdose landete dann später im Hof... Naja, kann ja das Hotel nix für. Im Bad war die Duschhalterung defekt.

    Die Lage ist top - zentraler gehts nicht. Das Personal ist es sehr freundlich und hilfsbereit. Wir waren zu früh da, war kein Problem. Ich hatte aus Versehen ein Zimmer mit zwei getrennten Betten gebucht, wurde dann in ein "normales" geändert. Das erste Zimmer war im 5 Stock - ein toller Blick von dort.... Die Sauberkeit war auch ok. Zimmer war dann im zweiten Stock nach hinten zum Hof, daher auch nicht zu laut... ging auch mit offenem Fenster zu schlafen. Ausstattung mehr als schlicht, aber ausreichend, mit dem Charme der 80er Jahre. Für den Preis aber alles ok. Frühstück wurde nicht probiert, man kann aber problemlos und günstig in der näheren Umgebung frühstücken gehen. Die Betten sind recht weich, aber ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leere Bierflaschen im Zimmer. Raucherzimmer obwohl Rauchen verboten war. Zimmer zu Seite Strassenbahn sehr laut.

    Zentral gelegen. Gute Anbindung an ÖPNV.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fernseher hat nicht funktioniert. Im Bad hat es von der Decke getropft. Die Rollos außen ließen sich nicht verstellen. Das Bett war total durchgelegen. Die Schließanlage funktionierte nicht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Entlüftung im Bad ging nicht... Meine oder unsere Zimmertüren mußten vom Hotelpersonal aufgemacht werden, da die Schließanlage nicht ging...

    Das Frühstücksbuffett war gut! Das Bett war bequem!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An manchen Stellen müßte mal besser geputzt werden (im Aufzug klebt man fest) Ansonsten war en Preis und Unterkunft angemessen. Ich buchte ohne Frühstück.

    Ich wurde sehr freundlich begrüßt. Leider hatte das Hotel keine Klimaanlage und es war ein sehr heißer Tag. Die Straßenbahn fuhr geradeswegs durchs Zimmer, denn ich mußte das Fenster weit öffnen. Das Bett war super!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, Personal frech, schlecht ausgebildet und kein Deutsch

    Sehr dreckig, schlechtes Servicepersonal, keine Parkplätze und freche Antworten beim Ansprechen des miserablen Zustandes und der Sauberkeit der Zimmer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Gruppe
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dusche und WC waren nicht sauber. Fenster waren total schmutzig, Vorhang war abgerissen und hing herab. Man konnte Zimmer nicht richtig abdunkeln, da Übergardine nicht so weit reichte. Badfenster hatte zwar einen Rollo, der war aber kaputt und man konnte ihn nicht runter machen. Also - freie Sicht von außen (Haus gegenüber) in Dusche und Toilette. Haare und tote kleine Tiere in Dusche und auf dem Boden. Abens/nachts zu laut - man musste die Fenster, die eh nur ein viertel aufgingen - zumachen. Betten viel zu niedrig. Dame am Empfang beim Check-out konnte man nicht gerade als freundlich bezeichnen. Frühstück für 12,90 €/Person viel zu teuer.

    Hotel liegt direkt in der Nähe des Hauptbahnhofes. Abendportier beim Check-in war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist leider nicht automatisch dabei, musste man extra zubuchen.

    Lage zum Hauptbahnhof ist sehr gut. Wer zum Fußball nach Mönchengladbach möchte ist ausreichend versorgt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gardinen sind teilweise runtergerissen. Der Verkehrslärm ist beachtlich, mit geschlossenen Fenster kann man aber schlafen.

    Das Bett aus war sehr weich aber bequem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wifi in den Seitenflügeln kaum vorhanden. Müffelt etwas in den Fluren und Zimmern. Frühstück kann man sich sparen.

    Sehr zentral und preisgünstig. Große Zimmer mit allem nötigem.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles! Wir haben morgens um 1:00 eingecheckt und mußten drei nächte sofort bezahlen.haben ein nicht gesäubertes zimmer bekommen,neben dem bett lag ein gebrauchtes kondom und die wc schüssel war mit kot resten beschmiert .daraufhin haben wir uns beschwert und das zimmer gewechselt. Leider war dieses zimmer auch wieder dreckig und die wc schüssel wieder voll mit kot resten. Wieder beschwert und mit dem nacht rezeptionist nach einem sauberen zimmer gesucht.wir begutachteten das neue zimmer mit dem rezeptionist .das neue zimmer war relativ sauber sowie die toilette. Aber alte matratzen und möbel, ein fernseher der nicht funktioniert hat und leider kein wlan wie angegeben.da es schon sehr spät war und wir sehr verärgert und müde waren entschieden wir uns eine nacht zu bleiben.am nächsten morgen wollten wir dann auschecken.morgens an der rezeption hat man uns gesagt das wir das geld nicht wieder bekommen falls wir auschecken.dieses hotel muß man mindestens 30 tage vorher stonieren ,ansonsten bezahlt man 90% des betrages bei nicht stonierung. Allein wegen dieser agb sollte man dieses hotel nicht buchen!das hotel managment wurde kontaktiert und eine lösung gesucht.leider war das managment des hotels sehr inkompetent und wollte uns das geld nicht wiedergeben.uns wurde gesagt das in den toiletten kein kot reste waren sondern kalk ablagerungen und rost.was für eine frechheit!!!der nacht rezeptionist hatte selbst die zimmer begutachtet und gesehen das es kot reste sind.was soll man da noch sagen zu so einem hotel und diesem managment.unter aller sau!!!uns wurde kostenloses frühstück und kostenloses parken sowie ein erneuter zimmerwechsel angeboten.aufgrund der situation in düsseldorf mit den messen waren leider andere hotels alle ausgebucht oder einfach zu teuer.wir entschieden uns zähneknirschend und enttäuscht zwei weitere nächte zu bleiben.wir akzeptieren das ein altes hotel auch alte möbel hat .aber auf sauberkeit und hygiene muß man acht geben.

    Gefallen hat uns nichts!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist dringend renovierungsbedürftig, der Zimmerstandard ist schlecht: keine Steckdose am Bett, keine lichtdichten Gardinen, schlechte Matratze und Bettzeug und der Flur stinkt nach Rauch, obwohl es ein Nichtraucherhotel ist. Der Geruch zieht auch in die Zimmer - kann ich nicht empfehlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zum Badezimer gibt es eine Kante, an der ich mir leider auch den Zeh gestoßen habe. Diese Kante (Stufe von Flur zum Bad) ist nicht besonders gezeichnet. Der Fernseher steht sehr ungünstig. Der Einstieg in die Dusche ist sehr hoch.

    Sehr nettes Personal am Empfang

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Check in wurden wir nicht wirklich höflich begrüßt. Der Mitarbeiter war eher mit seiner Arbeit beschäftigt und lies uns erst einmal warten. Also wir schienen Nebensache zu sein.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wifi funktioniert nicht Die Frau am Service Desk ist nicht so einladend

    Das Zimmer ist sehr sauber Das Bett ist bequem Badezimmer ist sauber Die Männer am Service Desk sind sehr freundlich und unterstützend In der Nähe des Bahnhofs

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das versprochene W-LAN war auf der 6.ten Etage nicht vorhanden. Die Schlüsselkarte musste jeden Tag freigeschaltet werden.(Computerproblem)

    Das Frühstück war reichhaltig. Die Brötchen waren Aufbackbrötchen die dann natürlich im Laufe des Morgens "knusprig "wurden. Am Bett/Matratze war für mich nichts auszusetzen.Habe gut geschlafen. Die Zentrale Lage möchte ich hervorheben. Alles war super zu erreichen. Der Bahnhof und S-Bahnhof waren über die Strasse zu erreichen. Das Personal war ausnehmend freundlich und Hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Anfänglich überbucht und keine vorherige informiert. Dann wurde doch ein Zimmer freigemacht. Dass die Zimmer total überaltert sind.

    Das Engagement der Geschäftsführerin und ihrem Team war Top. Super Kulant. Empfehlungen für Restaurant hat auch gepasst. Eine Reklamtion wurde sofort erledigt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlichkeit beim Personal (Junges, meines Erachtens ungeschultes/-gelerntes dunkelhaariges Mädchen) etwas dürftig. Wollte lieber telefonieren und hat mich durch den Check-In gehetzt. Früchstück habe ich daher nicht buchen können und obwohl es einen Fahrstuhl gab (wie ich am nächsten Tag erfuhr) hat sie mich über die Treppe in den 5. Stock geschickt. Sauberkeit leider auch etwas dürftig. Zwar positiv für heutige Verhltnisse, da ein sauberes Bad ohne Schimmel, dafür aber ein altes Taschentuch neben dem TV und alte Socken in der Nachttischablage. Eckelige dunkle Flecken in der weißen Gardine. Sauber ist daher leider anders. Alles in allem für 45€ verkraftbar, dennoch würde ich kein zweites Mal buchen und lieber etwas mehr Geld woanders investieren.

    Unkomplizierter Check-In und Check-Out, alles im Zimmer, was man benötigt, sogar ein Fön. Tv etwas klein, neben dem Bett leider keine Steckdose zum Laden des Handys (welches ich gleichzeitig als Wecker nutze). Lage direkt am Hauptbahnhof, 100m von Bahnen, Zügen und Bussen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr abgewohnt, Möbel und Vorhänge kaputt, 80er Flair in den Zimmern, sehr durchwachsene Gäste, wenn möglich nach anderer Übernachtungsmöglichkeit suchen

    Sehr nahe zum HB Neuss

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Gruppe
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unsere Gäste, die in Ihrem Hause übernachtet haben, waren sehr zufrieden, fanden das Bett bequem und das Bad sehr schön. Es hat sie verwundert, wieso das Hotel in der Gesamtbewertung so schlecht abschneidet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Toplage für unseren Messebesuch, da der Bahnhof in unmittelbarer Nähe. Nettes Personal, große Zimmer, alles sauber, ruhig, sehr gutes Frühstücksbuffet, wurde permanent aufgefrischt. Die vielen Negativbewertungen sind vollkommen unbegründet!!!!!! Wir kommen gern wieder :-)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Defekte Einrichtung FS-Bedienung defekt. Neune nach 2tagen auf Nachfrage. Lautstärke vom Bahnhof. Der Gast bekommt keine Ruhe. Muß arg sein bei offenen Fenster. Code und Schließvorrichtung der Zimmertüren defekt. Kein W-LAN, defekt

    Freudliches Personal Waren machtlos

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Erste Nacht bei etwa 10 Grad durchgefroren, da beide Heizkörper defekt. Schnauch der Dusche so kurz, dass man nur gebückt duschen kann, Fön defekt. Heizung für die zweite Nacht repariert. Dafür Dusche jetzt nur noch lauwarm. Selbst für Geschäftsreise, wenn es nur um eine reine Schlafstätte geht und der Preis verlockend günstig ist, ist das Hotel definitiv nicht zu zu empfehlen! Was nützt mir eine günstige Übernachtung, wenn ich am Morgen nach einer frostigen Nacht im völlig ungeheizten Zimmer erkältet bin und so spät eingecheckt habe, dass niemand da ist, der helfen kann?!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel war in Dunkeln nicht beleuchtet , daher schlecht zu finden ! Parkmöglichkeiten sehr schlecht. Hotel sieht eine wenig verlebt aus. Würde ich nicht nochmal buchen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war Kalt, da Heizung nicht an. Das Personal am Check-In war extrem Unfreundlich und hat lange gedauert. Ausstattung nicht modern aber ausreichend. Im Zimmer nur 1 Steckdose und diese in der hintersten Ecke.

    Perfekte Lage im Zentrum und direkt am Bahnhof. Keine Parkplatzprobleme. Passende Gestaltung im Zimmer mit den Farben und Bildern. Badezimmer modern.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da war einen Fehler mit meiner Karte. Dann musste ich zurück zum Empfang um die wieder zu aktivieren. Nicht so toll wenn man müde zurück ins Hotel kommt, aber das kann nun mal passieren.

    Einfaches Hotel für einen guten Preis.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr dreckig keine Ordnung ziemlich unangenehmer Geruch keine Heizung Eis kalt keine normale Zimmertemperatur und mussten 4 mal Zimmer wechseln weil es nicht gemacht wurde oder dreckig war schlimm! Nicht empfehlenswert!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl nachweislich per Pay Pal bezahlt war und das Dokument vorgelegt wurde, musste ich nochmal per Mastercard bezahlen, ehe ich einchecken konnte. Betrag wurde aber bisher nicht von der Mastercard abgebucht. Hotel war kaum zu finden, da der Eingang in einer anderen Straße liegt. Schlechte Ausschilderung. Teurer Parkplatz.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Reinigungspersonal war sehr oberflächlich. Bei Zimmerbezug waren im Bad und dem WC noch die Hinterlassenschaften der Vorgäste zu bewundern.

    Das Personal war trotz der offensichtlichen Mängel sehr freundlich und zuvorkommend. Im Rahmen ihrer Möglichkeiten wurde versucht alles zur Zufriedenheit zu erledigen

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommen, Betten viel zu weich. Zimmer nur Oberflächlich gereinigt Handtücher wurden nicht gewechselt. Alles in allem sehr bescheiden.

    Die Lage ist bestens

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mit 10,-€ zu teuer, TV noch Röhrenfernseher und kleines Bild, Duschköpfe verkalkt müssten mal gereinigt werden,

    Zentrale Lage, geräumige Zimmer,

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tür der Dusche, die Abdeckung im Bad rund um das Waschbecken und die Aussenjalousie waren defekt. In der Dusche lagen Haare und die Matratze war durchgelegen. Das Uralt-Fernsehgerät nicht richtig eingestellt, nur einige wenige Sender, der Rest Schnee.

    Der Hausmeister war sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Buchung ist verlorengegangen und wir mussten ewig warten, bis wir ein Zimmer hatten. Das Nichtraucherzimmer roch nach Qualm und die Beleuchtung im Zimmer funktionierte nicht. Besser 5€ mehr ausgeben und woanders hingehen.

    Die Lage war zentral

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück und Restaurant nicht vorgesehen!!! Eine ausführliche Darstellung ist angehängt. Ich habe ein gesondertes Schreiben an Booking.com Hotelreservierungen geschickt! .

    Nichts!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer Easy
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war mehrere Tage lang (3 von 4) nur unvollständig aufgebaut und so kaum sein Geld wert. Jeden Abend musste man seine Zimmerkarte neu checken lassen nervig).Die Zimmer sind alt und verwohnt, vielleicht noch tolerabel, aber sicher nicht mehr lang. Die Fenster lassen sich gar nicht öffnen (1 Zimmer) oder nur kippen. was aber aber bei sommerlichen Temperaturen zu aufgehetzten Zimmern führt und mangels Klimaanlage sehr unangenehm ist.

    Die Lage ist zentral fußläufig vom Hauptbahnhof Ausguss erreichbar.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gesamtbild des Hotels ist nicht gut. Wenn man das Hotel betritt hat man schon keinen guten Eindruck. Das Zimmer war sehr unsauber, es roch nach Zigarretten, obwohl ich ein nichtraucher Zimmer gebucht gabe. Die Vorhänge waren grau vor Dreck und haben sehr unangenehm gerochen. Hatte das Gefühl, dass das Bett nicht frisch bezogen war, es roch sehr unangenehm. Ziemlich heruntergekommenes Hotel, unsauber und sehr laut. Leider kann ich es auf keinem Fall weiter empfehlen!!!!!!!! Das ist auch kein 3 Sterne Hotel und der Preis ist ist nicht gerechtfertigt!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Deckenlicht funktionierte nicht. Aufgrund des kurzen Aufenthalts im Zimmer haben wir das aber nicht reklamiert. Das "Frühstück" ist für den normalen Preis von 7,- € pro Person ziemlich überteuert für das, was man angeboten bekommt.

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Es hat wohl auch ein Besitzer Wechsel stattgefunden, das Personal war noch recht "verpeilt". Die Zimmer sind wohl aus den 90ern der Einrichtung nach zu urteilen. Leider gab es keine Klimaanlage: an dem Wochenende waren es 35 Grad sowohl draußen als auch gefühlt im Zimmer, weil im Vorfeld die Rollos nicht unten waren. Teppichboden abgewetzt, generell sind die Zimmer abgewohnt

    Die Lage direkt am Bahnhof ist der praktisch. Wir waren zum Neusser Schützenfest dort und am Preis ist nichts auszusetzen!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gebuchte Zimmer war eine Katastrophe! Schimmel im ganzen Bad, die technische Ausrüstung des Zimmers sanierungsbedürftig seit ca. 1998! Die Betten durchgelegen, die Sitzgruppe verranzt (nicht nutzbar)! Jalousien außen zu 50% nicht nutzbar, bei 30 Grad Außentemperatur unzumutbar. Das zweite angebotene Zimmer nach Beschwerde an der Rezeption zeigte sich ähnlich Fotos haben wir zur Bearbeitung natürlich erstellt

    Gar nichts!!!!!!!!!!!! Nur eine Nacht in dieser Bude verbracht!!!!!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Cosy
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist dreckig, laut, unorganisiert. Das Geld wurde direkt bei der Ankunft verlangt.... aus gutem Grund. Sobald man die Zimmer gesehen hat, ist man nämlich nicht mehr bereit etwas zu zahlen. Ich habe sofort wieder ausgeheckt und mein Geld NICHt zurück bekommen. Man sagte mir, das das Hotel nächsten Monat geschlossen wird. Die Geschäftsführung reagiert weder auf E- Mails noch auf Anrufe, die Leitungen sind tot.NICHT BUCHEN.

    Gar nichts hat mir gefallen!

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Mirage Neuss ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: