Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Quellenhof

Schmölzstr., 1, 82491 Grainau, Deutschland

Nr. 15 von 15 Hotels in Grainau

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1146 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    7,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2018

    4,2
    Einmal und nie wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altbackene Einrichtung, völlig überteuert, fleckiger Teppichboden, Zimmer sind sehr hellhörig und direkt zur Bahntrasse und einem Biergarten raus, Parkplätze nur begrenzt verfügbar.

    Das Frühstück

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2018

    5,4
    Für eine Nacht ging es...
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man sollte darauf hinweisen das bei einem Teil der Zimmer die Eisenbahn in 10 Metern Entfernung vorbei fährt. Das am frühen Morgen haut einen aus den Betten. Man kann also nur mit geschlossenem Fenster schlafen. Das Restaurant im Haus (ist verpachtet) ist nicht zu empfehlen. Super unfreundliche Bedienung, Speisen waren unterer Durchschnitt.

    War soweit o.k.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2018

    5,4
    Wir hatten ein Zimmer mit 2 Schlafzimmern und einem winzigen...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Blick auf die Berge
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer mit 2 Schlafzimmern und einem winzigen Bad. Für 4 Personen sehr schlecht da in dem Bad nur 1 Person Platz hat und wenn man geduscht hat stand das ganze Bad unter Wasser wegen dem schlechten duschvorhang. Für den Preis hätten wir eindeutig mehr erwartet. Frühstück war ok aber auch nicht besonders. Personal war nett.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    8,3
    Die Lage ist gut, das Personal freundlich und es hat einen...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist gut, das Personal freundlich und es hat einen sehr schönen Biergarten. Auch das Restaurant im gleichen Gebäude ist gut. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2018

    8,8
    Gemütlich, heimisch, angenehm
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Unterkunft scheint wohl etwas in die Jahre gekommen zu sein.

    Die Unterkunft war leicht zu finden, der Check-in war unkompliziert. Ich hatte eine kleine Wohnung mit kleiner Küchenzeile und gemütlichem Balkon, Badewanne , war richtig ein bisschen heimisch. Wanderziel konnten von der Unterkunft direkt angesteuert werden. Frühstück war gut und vielseitig

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2018

    7,1
    Guter Ausgangspunkt um die Zugspitze zu besuchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Rauchmelder ging in der ersten Nacht alle 2 Stunden los..., Die Toilette ist schief montiert... Das Hotel ist schon etwas in die jahre gekommen.

    Sehr großes Zimmer, gute Betten, Blick auf die Zugspitze :), Ruhige Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2018

    8,3
    Tolles Appartement, gutes Essen, Lage zum Start unserer...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das einzige Hotel auf unserer TransAlp, das für die Unterbringung unserer Mountainbikes für eine Nacht Kosten in Rechnung stellen wollte. Die Bediensteten waren nicht unfreundlich, aber auch nicht herzlich, am ehesten reserviert. Da war auf dem Rest der Reise vergleichsweise mehr geboten.

    Tolles Appartement, gutes Essen, Lage zum Start unserer TransAlp....Alles perfekt für uns.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2018

    6,7
    Das Frühstück war sehr gut, die Zimmer waren sehr groß.
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren etwas notdürftig renoviert, es passte nicht wirklich zusammen. Personal nicht Gastfreundlich. Die Zimmer waren zusammengewürfelt, aus verschiedenen Einrichtungskreterien. Der Aufzug funktionierte nicht und der Pool war nicht sauber.

    Das Frühstück war sehr gut, die Zimmer waren sehr groß.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    4,2
    Die Zimmer waren sehr geräumig und das Frühstück richtig...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist ziemlich abgewohnt, neue Böden wären wünschenswert! Wir hatten drei Zimmer gebucht mit dem wunsch auf der gleichen Etage.Nix wars,was mich besonders geärgt hat war die Tatsache das der Aufzug defekt war.Da wir einen 80zigjährigen Mann dabei hatten mit gehproblemen. Den Inder oder was er war interresierte auch die Tatsache nicht das die Wassertaste der Toilete beim frühstücksraum kaum zu drehen war. Er meinte er kanns schon- die geht schon länger nicht mehr so recht. In einem Zimmer waren keine toiletenartikel- er meinte das gibt es nicht, nach zweimaligen Nachfragen brachte er doch was. Heisst es nicht dre Kunde ist König? In eiem Zimmer war der Vorhang herruntergerissen, Rollokasten ging nicht.Im anderen Zimmer war das Gurtband vom Rollo durchgerissen. Für diesen Preis hätte ich mehr erwartet. Vom Balkon will ich gar nicht reden! Schade

    Die Zimmer waren sehr geräumig und das Frühstück richtig lecker.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    5,4
    Noch Luft nach oben...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kellner im Restaurant ist distanzlos, unhöflich und respektlos. Im Umgang mit Frauen sehr rechthaberisch.

    Das Zimmer zum Teil renoviert, sehr groß. Nahe der Höllentalklamm.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    3,8
    Das schlechteste Hotel was ich seit Jahren hatte. Einmal u. nie wieder. 280€/2 Nächte viel zu teuer!
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bettwäsche war dreckig, kein Mülleimer im Zimmer (musste man sich selbst holen), Duschvorhang dreckig, Tisch im Bad Ecke abgesplittert. Aufzug war defekt (Zimmer lag im 2 Stock). Ach ganz vergessen, der Kabelbinder an der Duschstange damit die Brause oben blieb! Frühstück: Butter, Frischkäse, etc. war nicht gekühlt, stand einfach in einer Schale ohne Kühlung und das bis zum Ende der Frühstückszeit. Als Allergiker musste ich mir meine Milch selbst mitbringen. Körnerbrötchen wurden nicht aufgefüllt. Personal lief in Leggings etc. rum, wo man nicht erkennen konnte ob Urlauber oder Personal. Gästetickets waren verschwunden, wurden dann erneut ausgedruckt. Unser Zimmer hat Freitag Abend nach Essen gestunken durch das Restaurant unten. Bahnschienen direkt vor dem Fenster. Zimmer hellhörig. Da habe ich in anderen Pensionen die keinen Stern hatten wesentlich besseres vorgefunden. Wir können dieses Hotel nicht empfehlen!!!

    Leider nur die Größe des Zimmers

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    10
    Der Empfang war sehr gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da gibt es nichts.

    Der Empfang war sehr gut.Das Frühstück ist im Quellenhof lecker,es ist von allem etwas da.Die Zimmer sind gross und gemütlich.Der Balkon ist auch sehr gross .

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    6,3
    für Langzeiturlaub nicht unbedingt zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Lage an der Haupverkehrsstraße des Ortes sowie der DR , deshalb hohe Geräuchbelastung; - Durchgangsquartier für hauptsächlich Kurzzeitgäste ( 1 Nacht ), ständige An- und Abreise; - Frühstücksbüffet täglich das selbe, keine Abwechslung (z.B. 3-4 Wurstsorten und 3-4 Käsesorten,Eier,Müsli ) fällt besonders auf bei mehreren Tagen Aufenthalt; - Zimmerausstattung ohne Kühlschrank,kein Telefon und WLAN kaum nutzbar ( schwach bzw garnicht).

    - sehr zu begrüßen ist die Bereitstellung einer "Grainau Card" ,finanziert automatich über die Kurtaxe, zur freinen Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    6,7
    Frühstück war ok.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grund für den schlechten Smily bei Ausstattung : Im ganzen Haus haben wir KEINE Rauchmelder finden können ( ist das nicht Vorschrift für Hotels?) Der nächste Wartungsintervall der Feuerlöscher war mit 7.2017 angegeben. Der Rettungsplan war von 1993.

    Frühstück war ok. Zimmer modernisiert u sauber. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    4,2
    Nie wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man erwartet ein gemütliches familiengeführtes bayrisches Hotel und dann ist es voll in ausländischer Hand, welcher Herkunft auch immer. So sieht es auch aus. Man will nur noch Profit rausholen und nichts investieren! Zum Glück waren wir nur auf der Durchreise.

    Lage war ganz OK, aber der Rest.......

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    5,0
    Insgesamt eine Enttäuschung. Die Information auf ihrer Website eindeutig irreführend.
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Lift ist offensichtlich bereits längere Zeit außer Betrieb, also zu Fuß in den 2. Stoc,k egal ob gebehindert oder nicht. Die Spa- und Wellnessankündigung ist ein Hohn. Die laut Information angebotene Garage wurde nach mehrmaligen Nachfragen vom Gerümpel geräumt und so nutzbar. Zustand wie das gesamte Hotel..

    Das Frühstück war einfach, aber ausreichend. Das Hotel ist total abgewohnt. Die Sauberkeit ist mangelhaft. Die Gaststätte ebenso. Die Speisen waren schmackhaft, hätten bei weniger verschlissenen Mobilar noch besser geschmeckt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    9,6
    Sehr schöne Lage am Rand des ruhigen Grainau.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zug fährt regelmäßig direkt neben dem Hotel vorbei

    Sehr schöne Lage am Rand des ruhigen Grainau. Supermärkte zu fuß in 10 Minuten erreichbar. Personal super nett und Hilfsbereit. Bushaltestelle zur Zugspitze und nach Garmisch in 50m Entfernung, Pool und Sauna im Keller.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    9,2
    Nettes Personal, geräumige gut ausgestattete Zimmer mit...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes Personal, geräumige gut ausgestattete Zimmer mit Balkon und Bergblick. Wellnessbereich mit Sauna und Schwimmbad optional. Reichhaltiges Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    5,4
    Wenn man keine großen Ansprüche stellt, ist das Hotel ok.
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Saunabereich ist ziemlich veraltet und roch zeitweise modrig. Das Schwimmbecken war von der Größe her super zum Schwimmen, allerdings auch hier Renovierungsbedarf. Und das Wasser war sehr kalt. Muss man mögen :) Das ganze Gebäude müsste ein bisschen saniert werden, der Eingangsbereich ist sehr dunkel, ebenso die Gänge zu den Zimmern. Auch das Personal - sehr wenig Deutsch sprechend - könnte freundlicher sein.

    Wir hatten ein großes renoviertes Zimmer mit Balkon und Blick auf die Zugspitze. Das Badezimmer könnte noch optimiert werden, wenig Ablagefläche und keine Haken vorhanden. Das Frühstück war ok, nichts besonderes, leider noch viel in Plastik abgepacktes (Marmelade, Butter, etc), aber ausreichend. Punkten kann das Hotel auf jeden Fall mit seiner Lage. Die ist perfekt!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    4,6
    Das Bett war bequem
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles andere war eine Katastrophe! Schlaglöcher auf dem Parkplatz. Fahrstuhl seit x-Monaten defekt. Teppichboden verwohnt. Badezimmer hat Schimmel und Toiletten-Brille zeigt diverse Risse. Komplette Gartenanlage ungepflegt. Eine Sanierung ist zwingend erforderlich. Schade es könnte ein so schönes Hotel sein.

    Das Bett war bequem

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    5,0
    Im großen und ganzen ganzok. Bis auf das Bad. Zimmer sind in Ordnung gewesen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Blick auf die Berge
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schwimmbad war total verschmutzt. Auch das Wasser. Kinder wollten gar nicht schwimmen. Eckelig. Restaurant gehörte nicht zum Hotel. Hotel war komplett ausgebucht. Die Mitarbeiter absolut überfordert. Restaurant war total voll am Abend. 1 Kellner mussten 1 Stunde aufs Essen warten.

    Frühstück normal. Nichts außergewöhnliches.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    7,1
    Insgesamt ein schöner Aufenthalt, würde das Hotel auch wieder buchen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Außer der freundlichen Dame an der Rezeption, war manch anderem Personal nicht einmal ein "Hallo" oder ein anderer Gruß zu entlocken. Das Bad war soweit in Ordnung, aber die Sauberkeit könnte durchaus noch verbessert werden. Das Schwimmbecken könnte, meiner Meinung nach, eine Erneuerung gebrauchen, vielleicht etwas heller und freundlicher.

    Sehr schöne Lage, eigentlich ein sehr schönes Hotel, aber die Einrichtung zum Teil etwas altbacken, Betten aber sehr bequem, Zimmer war sehr groß, mit großem Balkon, Frühstück ist ausreichend, für jeden Geschmack etwas dabei

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    9,6
    Für einen Kurzurlaub auf jeden Fall zu empfehlen!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In einem Appartment war das 2. Doppelzimmer unter dem Dach, im Sommer könnte es dort sehr warm werden.

    Wir waren nur 1 Nacht in dem Hotel und hatten 2 Appartments mit jeweils 2 Doppelzimmern, welche geräumig waren. Das Frühstück war sehr lecker und reichlich. Angrenzend im Hotel befindet sich das Restaurant Grill Rustico, in dem wir sehr lecker gegessen haben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    7,1
    War schön wie schon von anderen beschrieben aber Badewanne....
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An Wanne war schwarz Schimmel, nur 1 von 2 jalouisen ließ sich schließen > ab Sonnenaufgang war man also wegen dem Licht wach

    Check in nett. Abendessen gut,frühstück gut gute Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    6,3
    3 Sterne mit Abzug.
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein SEHR in die Jahre gekommenes Hotel. Ein freundliches Guten Morgen kam dem Personal am Frühstücksbuffet nicht über die Lippen . 1 Std vor Frühstücksende gab es keine Rühreier und keine Körnerbrötchen mehr man musste das Personal auffordern, damit nachgelegt wurde. Wer Aprikosenmarmelade mag War hier richtig. Kaputte Liegestühle im Garten mit Isolierband gesicherte Kabel im Freien.

    Wir durften freundlicherweise einchecken obwohl wir schon um 13:30 Uhr da waren. Die Sauna war heiss. Die Matratzen waren gut. Die Gegend ist entzückend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    4,2
    Der Wasserhahn im Bad ist total verkalkt, kommt nur wenig...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Wasserhahn im Bad ist total verkalkt, kommt nur wenig 'Wasser. Die Glühbirnen geben kaum Licht her. Der Aufzug ist kaputt. Der Großteil des Personals versteht kein Deutsch. Das Hotel hat schon bessere Zeiten gehabt... Personal an der Rezeption war aber sehr nett!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    5,8
    Nicht der große hit
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt an einer eisenbahnschiebe gelegen. Das warmwasser lässr zu wünschen übrig und ich konnte die kids den aufenthalt übef nicht duschen bzw baden. Am ersten frühstück...reinfall.. schlecht einfach schlecht. So ein frühstück hatte uch nich nie. Eiskalte eier, weiche eiskalte eier und die rühreier matschig ider stellenweise grün. Kaffee schmeckt wie aufgewärmt und billigste wurst bei def die salami am rand wie angelaufen aussah. Und die gurkenscheiben...manche waren angelaufen als wären sie gefroren gewesen. Unser appartment lag genau gegenüber eines raucherzimmers. Sehr unpraktisch. Vorallem mit kindern. Leider ist auch der saunabereich sehr abgenutzt. Die bretter in der sauna hängen durch und wirklich heiss ist was anderes. Mein mann meinte das waren grad mal 45 grad. Schwimmbecken sehr kalt und alles alt

    Die appartments sind schön groß. Aber hellhörig. Was gut ist ist das restaurant. Tolles leckeres essen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    5,4
    War OK für eine Nacht.
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der, wie wir hörten, seit längerem defekte Aufzug und die Wasserqualität des Pools (Gründpan auf dem Boden Fliesen im Becken)

    Das Frühstück war OK. Die Basics waren da. Spiegeleier waren nicht möglich, nach Aussage des Personals. Wahrscheinlich weil zeitgleich eine Reisegruppe mit gefrühstückt hat und die zu zweit damit überfordert waren. Zimmer und Aussicht war sehr schön. Das Personal war sehr hilfsbereit und nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    7,1
    Vom Preis her ok. Hotel könnte allerdings mehr aus sich machen, damit man auch gerne wiederkommt.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schwimmbad war sehr kalt. Frühstück war ok, hätte ich aber mehr erwartet. Sauberkeit könnte besser sein.

    Zimmer und Lage war ok. Essen im Hotel-Restaurant sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    5,8
    Für eine Nacht OK wenn man nicht viel auf Komfort und Frühstück setzt und wenn der Preis egal ist...
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für diesen Preis kann man einfach mehr erwarten. Frühstück sehr mau... wenig Auswahl - kleine Marmeladen Fertigpackungen etc... Betten älter - Einrichtung sehr alt - ein "in die Jahre gekommenes" Hotel...

    Gefallen hat uns eigentlich nur die Lage...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    5,8
    Ich würde beim nächsten Aufenthalt in Garmisch Alternativen nicht außer Acht lassen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl mit einem Mitarbeiter des Hotels das Abstellen der Motorräder abgesprochen war, hat eine andere Mitarbeiterin das beanstandet. Die Zimmer, insbesondere die Nasszelle, dürften gerne renoviert werden, Badewannen mit Duschvorhang sind nicht mehr zeitgemäß. Die Matratzen in den Betten waren durchgelegen.

    Das Frühstücksbuffet war gut, das Zimmer ausreichend groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    4,2
    Keine drei Sterne, Preis Leistungs Verhältnis stimmt nicht!
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war alles andere als lecker, der Kaffee dünn wie Tee, auf unsere Beschwerde gab es Ausflüchte, aber kein Bemühen um Besserung. Sogar nach Servietten musste man fragen. Kein Müsli, alles ziemlich unprofessionell. Der Wellnessbereich verdient diese Bezeichnung nicht. Der Pool - einfach ein Becken mit veralgten Fliesen , wir sind lieber nicht hinein gegangen, die Ruheliegen (zwei) mit Blick auf einen versifften Innenhof und abgetrennt durch einen Vorhang- nicht zum Wohlfühlen! Bademäntel konnte man zwar ausleihen, aber es gab keinen Hinweis, dass man die Handtücher auch mitbringen muss, also mussten wir nochmal aufs Zimmer, welche holen. Das Restaurant ist auch nicht wirklich zu empfehlen, der Kellner leicht überfordert und völlig unprofessionell (seit wann kann man die Beilage nicht von Pommes auf Bratkartoffeln umbestellen?) Begründung: das geht nicht, dann wollen die anderen auch jeder was anderes....

    Das Zimmer war geräumig und neu ausgestattet, allerdings gab es keinen Papierkorb und im Bad hat man dann schon wieder gespart.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    4,6
    Hostel in Grainau
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Strom im 2. Schlafzimmer, spinnweben im Bad, Balkon dreckig , wasserdruck 10%, Fenster beschädigt, beim Frühstück kein Kaffee gleich bekommen aber trockenes Brot ausreichend vorhanden

    Die Lage ... Ende

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    5,0
    Insgesamt war der Aufenthalt ok - nicht mehr und nicht weniger. Ich würde nicht wieder hinfahren.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Studio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war ok aber sehr "provisorisch" hergerichtet. Das Bad war zwar relativ neu, in unserem Familienzimmer (2 Schlafzimmer, 1 Bad) waren alle Türen unterschiedlich. Es gab keine zwei Lichtschalter bzw. Steckdosen, die gleich waren. Eine eigene Heizung hatte das Zimmer auch nicht; nur Heizkörper zum einstecken. Der Heizkörper im Bad ist gar nicht auf Temparatur gekommen. So war es im Bad immer eiskalt. Das ganze Hotel ist einfach sehr alt und alles was gemacht wurde, wurde improvisiert. So wurden in den Gängen viele Kabel auf Putz verlegt. Das Hallenbad war ok aber wenig einladend. Die Liegestühle waren eigentlich alle kaputt und der sogenannte Wellnessbereich wird offensichtlich seltenst benutzt. Im Garten (vor den Fenstern Frühstücksraum und Hallenbad) dürfte mal ruhig etwas aufräumen. Das Frühstück war tauglich. Wer allerdings ein großes Frühstücksbuffet erwartet, wie es in Unterkünften dieser Preiskategorie mittlerweile üblich ist, wird enttäuscht. Ein Kaffeeautomat, wo sich die Gäste ihr Wunschgetränk aussuchen können wäre wünschenswert. Ansonsten gab es Kaffee (wurde aber auch nicht gefragt) und die Kinder konnten Saft von der Theke holen oder hatten Pech.

    Das Zimmer war groß und hatte eine super Aussicht. Das Hotel hat eine gute Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    5,8
    für 2 Nächte okay..länger nicht
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Badezimmer sind sehr schlecht. WC Sitz schräg montiert..Alles veraltet.Hallenbad in keinem guten zustand. .Sehr clorhaltig...Überall alte teppichböden...Sollte dringend renoviert werden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    7,1
    Schöner Ausblick und große Zimmer.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die ganze Unterkunft könnte mal eine Auffrischung vertragen. Es wirkt zum Teil doch sehr dunkel und etwas herunterkommen (ohne das etwas wirklich kaputt oder schmutzig ist). Über unserem Balkon war das Dach so ungünstig angebracht, dass wir die schöne Aussicht nicht wirklich genießen konnten. Das Zimmer verfügte zwar über eine Küche, nur leider gab es praktisch gar keine Utensilien, nicht einmal Gläser.

    Wir waren zu dritt unterwegs und das Zimmer war sehr groß, so dass jeder gut schlafen konnte. Der Balkon war auch groß genug um dort zu dritt (oder auch zu viert) zu sitzen. Der Check-In und Check-Out verlief überaus einfach und problemlos. Das Frühstück war ok. Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    4,2
    Für eine Nacht okay
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haus ist in die Jahre gekommen, Renovierungsbedürftig. Im Wellnessbereich war ein unangenehmer Geruch, der nicht nach Chlor roch. Sind um 17 Uhr abgereist, Rezeption für den Abend nicht mehr besetzt. Schade. Großes Doppelbett reserviert, zwei Einzelbetten bekommen.

    Frühstück war ausreichend

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    8,8
    Rundum Zufrieden
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles in Allem ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen, sowohl innen, als auch außen. Es erwachte allerdings auch langsam erst aus dem Winterschlaf.

    Großes, sauberes und schönes Zimmer mit toller Aussicht auf die Berge, Frühstück war einfach, aber es fehlte an Nichts. Von dort aus lassen sich tolle Wanderungen in alle Richtungen planen. Wir haben kein Auto vermisst. Das Essen im anliegenden Restaurant war sehr gut. Preis-Leistungsverhältnis war vollkommen in Ordnung. Wir würden immer wieder kommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    9,6
    Ein tolles Hotel, das ein bißchen Schönheitsreparaturen benötigt.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten uns sehr auf den Pool gefreut, aber leider war er SEHR kalt, so daß wir ihn als Tauchbecken nach der Sauna zum Abkühlen verwendet haben. In der Sauna war leider eine Sitzbank angebrochen. Insgesamt sollte der Wellnessbereich etwas überholt werden.

    Die Größe, Ausstattung und Lage des Zimmers (Appartment mit 2 Schlafzimmern) war super!!!! Für 4 Personen ganz toll! Wir hatten aus dem Bett Sicht auf die Zugspitze. Mega!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    7,9
    Schönes großes Zimmer, mit wunderschönem Blick auf die Berge.
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant im selben Haus, können wir überhaupt nicht empfehlen. Der Tisch war dreckig und es hat unangenehm gerochen. Außerdem hat uns die Karte nicht angesprochen, deswegen sind wir gegangen. Der Kellner wurde daraufhin sehr unfreundlich, boshaft und rassistisch.

    Schönes großes Zimmer, mit wunderschönem Blick auf die Berge. Das Frühstück war lecker und das Personal sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    7,1
    Kurztrip wegen Zugspitze
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich mag kein Tepichboden im Zimmer.

    Kaffee ,Brötchen,Käse und Rührei war für ein 3 Sterne Hotel sehr gut und ausreichend. Handtücher wurden täglich gewechselt. Gute Lage für unsere Unternehmungen .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    9,6
    Rundum sorglos und schön :)
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was ich bemängeln muss ist das die Toilette schief war.

    Am meisten hat mir die Aussicht vom Balkon des hotels gefallen, da wir direkt auf die alpspitze geschaut haben das war einfach überwältigend. Frühstück war alles was das Herz begehrt da und auch sehr sehr lecker. Fazit jeder Zeit wieder gerne da hin um Urlaub zumachen :)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    4,6
    Unheimliche Atmosphäre vor schöner Bergkulisse
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr stark renovierungsbedürftig. Das Foyer und die Gänge sind wegen den Energiesparlampen sehr dunkel. Im 1. OG und 2. OG ist der Teppichboden stark verschmutzt. In unserem Zimmer war der Teppichboden ebenfalls stark abgewohnt. Vorhänge und Mobiliar ist nicht mehr zeitgemäß. Einige Steckdosen waren aus der Wand herausgerissen und nicht ordentlich verschlossen. Im Zimmer war ein ständiges Rauschen in den Wänden zu hören. Ruhiger Schlaf war unmöglich. Der Aufzug war außer Betrieb. Das Frühstücksbuffet ist keine 17 Euro pro Person wert! Es gab keine Auswahl und nur Diskounterware: Marmelade, Honig, Nutella-Ersatz, Brötchen und Wurst. Das Obst war bereits faul. Der Wellnessbereich mit Sauna und Hallenbad konnte auf Grund des starken Chlorgeruchs nicht genutzt werden. Das Wasser im Pool war eisig kalt. Der Parkplatz hatte tiefe Schlaglöcher und die Außenanlage war ungepflegt.

    Nähe zu Garmisch-Partenkirchen und den touristischen Sehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    9,6
    Es ist noch Luft nach oben.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte Abwechslungsreicher sein können.Mehr Verschiedene Wurstsorten sowie Brot- .Ansonsten war alles in Ordnung.

    Die Ausstattung der Zimmer war gut.Das Vorhandensein von Parkplätzen ebenfalls.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    5,4
    Meine Erwartungen wurden keineswegs erfüllt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer war alt , einigermaßen sauber (unters Bett durfte man nicht schaun), der Teppichboden feckig. Keineswegs so wie man es nach den Bildern der renovierten Zimmer erwartet hätte. Das Bett war sehr hart. Die Bilder des ganzen Hotels waren wohl sehr stark bearbeitet. Das Frühstück war ok, aber keinesfalls super!

    Die Lage ist gut um zur Zugspitze zu kommen, und die Wandermöglichkeiten sind gut. Die GästeFreikarte für die Bahn zum Eibsee und Richtung GaPa ist praktisch. Die Sauna ist groß, leider im Ruhebereich nur 2 Liegen vorhanden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    5,0
    Es war nicht gründlich geputzt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war nicht gründlich geputzt. Auf den Ablagen und in den Ecken fanden wir Staub und Verunreinigungen. Im Wellnessbereich hat es intensiv nach schimmeligem Abfluss gerochen. Das Wasser im Pool war definitiv zu kalt und am Beckenrand waren Blumenerde und Ameisen. In der Sauna sind die Sitzbänke gefährlich locker und es war ein unangenehmer, schimmeliger Geruch wahrzunehmen. Im Frühstücksraum fanden leider nicht alle Gäste Platz und das Angebot dürfte für den Preis etwas größer sein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    4,6
    Die Zimmer sind toll renoviert, aber viele Kleinigkeiten...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind toll renoviert, aber viele Kleinigkeiten haben den ersten Eindruck leider getrübt: - In den Betten haben wir Schamhaare vorgefunden. - Der Lüfter im Badezimmer hat höllisch gequietscht. - Am 2. Tag ist das Warmwasser ausgefallen, davon betroffen waren alle Duschen und das Schwimmbad. - Die Fenster ließen sich nur mit viel Kraft schließen. - Das russische Personal an der Rezeption war patzig, der Kollege am Wochenende war dagegen super freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    8,3
    Die Lage des Hotels ist super,das Personal freundlich,...
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt ist das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen und benötigt hier und da einige Renovierungen, was dem ganzen dann einen gepflegteren Eindruck geben würde.... Da es im Hotel nur eine Frühstücksversorgung gibt wäre ein Kaffee- und Getränkeautomat ( muss ja kein Alkohol drin sein 😉😉) vonrteil , da die anschließende Gaststätte auch erst nachmittags öffnet und man somit zum "Selbstversorger" wird....

    Die Lage des Hotels ist super,das Personal freundlich, besonders die beiden Kollegen von der Rezeption... Danke an den netten Herren der uns so gut und ausführlich beraten hat.... Wir hatten ein großes gut ausgestattetes Zimmer mit dem schönen Blick auf die Berge.Es gab auch eine schöne Badewanne,in unserem Zimmer, welche aber ohne Stöpsel nur als Dusche benutzt werden konnte.... Die Zeit um das Schwimmbecken und die Sauna zu benutzen fehlte uns leider,machte aber einen guten Eindruck. Das Frühstück war okay nur über die Woche etwas langweilig,da es immer das selbe gab und wenn man Pech hatte stand der Kaffee schon länger in der Thermoskanne auf dem Tisch und schmeckte dem entsprechend...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    6,3
    Kleines schnuckeliges Haus das etwas in die Jahre gekommen ist. Für einen kurzaufenthalt echt geeign
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool war eiskalt und es arbeitet sind sehr unfreundliche russische Mitarbeiterin in dem Hotel.

    Das Frühstück war super. Super Blick auf die Berge und ein sehr guter Ausgangspunkt für Ausflüge.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    9,2
    Hat uns sehr gut gefallen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Blick auf die Berge
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer. Es war schon noch okay und sauber aber nichts besonderes und bisserl in die Jahre gekommen.

    Schönes großes Appartment mit riesen Balkon und schönem Blick.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    6,3
    Preis Leistungs Verhältniss OK
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr altes Haus , Flure sehr dunkel durch Einrichtung und wenig Lichtquellen , Zimmer etwas veraltete Möbel , TV Empfang sehr schlecht ( Aber wir waren nicht da um TV zu gucken :) ) sonnst ok , Bad war sehr sauber

    Tolle Aussicht , gute Lage , freundlicher Empfang

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    9,6
    Herrlich
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Pumpe vom Schwimmbad war defekt und machte ab 5 Uhr Geräusche. Beim Frühstück waren viele kleine Gäste und nur 1ne Kanne mit Kakao so dass einige Kinder nichts mehr abbekommen haben. Auf Nachfrage bekam man von der freundlichen Dame nach 10 min. eine neue Kanne die wieder nur für 4 Kinder reichte. Bei ca. 10 Kindern war es defenitiv zu wenig.

    Sehr großes schönes Zimmer, tolle Decken Bemalung mit einem herrlichen Ausblick auf die Berge.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    4,6
    Die Lage;
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Appartment war sehr veraltet und unsauber; Müll herum liegend; strenger Geruch; verstopfte Toilette. Netterweise hat man uns nach Beschwerde ein neu renoviertes angeboten, was auch sehr sauber war.

    Die Lage; entgegenkommendes Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    7,9
    Sehr zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das hotelist inzwischen in die Jahre gekommen was die Einrichtung betrifft trotzdem ist es sehr sauber und für uns war es rustikal gemütlich. Das Wasser im Hallenbad war sehr kalt - habe das allerdings erst bei der abreise gesagt. Normalerweise habe es laut Besitzer 26 grad

    Sehr reichhaltiges Frühstück, sauberes geräumiges zimmer großes Schwimmbad

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    3,8
    Wir sind nach einer Nacht abgereist!
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war total überhitzt und lies sich nicht regulieren. Es war zwar renoviert, die Matratze eine Katastrophe. Das Bad war scheußlich. Das ganze Hotel war grausig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    7,1
    Wir waren trotzdem zufrieden
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gestaltung Ruheraum der Sauna. Ein echter Skikeller wäre in der Region auch toll

    Neu gestaltete Zimmer, nett und groß, die Bäder bräuchten eine Überarbeitung, waren aber sauber! Frühstück gut aber ohne Highlight. Sauna und Dampfbad sehr gut, Nassbereich sehr sauber, eine gemütlichere Atmosphäre zum Nachruhen und bei der Ausstattung ständen dem gut zu Gesicht

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    7,5
    Für eine Nacht war es für uns okay, länger wollten wir da aber nicht Urlaub machen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus selber ist schon sehr in die Jahre gekommen, wirkt innen recht dunkel. Der Sauna-und Badebereich ist nicht gerade einladend, den könnte man geschmackvoller gestalten. Ebenso die Präsentation des Frühstücks. Es müsste frischer Wind in alles rein!

    Das Zimmer ist sehr geräumig, wir waren angenehm überrascht. Die Betten bequem. Kühlschrank und Föhn vorhanden. Angenehme Fußbodenheizung. Das Personal an der Rezeption war freundlich, hilfsbereit und entgegenkommend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    4,6
    Die Aussicht auf die Gipfel aus unserem Fenster war schön.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksangebot fiel mager aus. Leider kein ausgebildetes Personal, die im Bereich Service und Dienstleistung noch Nachholbedarf haben sollen.

    Die Aussicht auf die Gipfel aus unserem Fenster war schön.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    3,8
    Nie wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schwimmbadpumpe lief bis 21 Uhr, direkt neben Zimmer, sehr laut. Alternativzimmer angeboten, aber hier tropfende uralte Wanne, Schlafzimmer nur mit Fakefenster. Steile, enge Wendeltreppe. Low Budget Frühstück mit Discounterware, Bad unsauber. Rezeptionskraft sprach gebrochen deutsch, wurde mit jeder Beschwerde wegen Lautstärke unfreundlicher. Angeblich hatte sie dem Housekeeping gesagt, die Pumpe eher auszustellen, ist aber nie passiert. Direkt an Bahnstrecke. Insgesamt Hotel und Einrichtung sehr alt und renovierungsbedürftig.

    Großes Zimmer. Am letzten Tag bei verfrühter Abreise sehr freundliche andere Rezeptionskraft als Tage zuvor.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    6,3
    Frühstück war ok , Kaffee nicht so gut , aber für Kinder gab...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hallenbad war oben , Treppe rutschig, wenn runterlaufen zum Dampfbad oder Sauna , alle zu dunkel , Wasser im Hallenbad war kalt

    Frühstück war ok , Kaffee nicht so gut , aber für Kinder gab nicht viele Auswahl , also nicht für Familie geeignet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    4,6
    Nie wieder.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Studio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fast alles.

    Service ganz schlecht, Kaffee mußten wir uns vom Nebentisch holen, auf die Frage wo der Kaffee bleibt wurde uns von dem Indischen Personal gesagt er sei Heute alleine. Wir haben die ganze Nacht die Pumpe des Schwimmbades gehört, man sagte uns das diese defekt wäre, und gas jemand kommen würde zur Reparatur. Die Toiletten vom Restaurant waren auch nicht sauber. Danke nie wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    5,8
    Wir kommen nicht wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer in dem wir waren, löste sich schon der Teppich. Eine vergilbte Heizung nahm uns in Empfang. Die kann man mal streichen. Das Hotel war sehr hellhörig. Das Personal im Frühstücksbereich haben die Tür immer so zufallen lassen, dass uns das Frühstück nicht geschmeckt bzw gefallen hat. Bei Geschirr wechseln, hat das Personal das so laut erledigt , dass es nicht ertragbar war für uns! Andere haben da kein Problem, wir möchten in Ruhe frühstücken und keinen Lärm und respektlose Gäste antreffen, die zu naiv sind ihr Handy auf lautlos zu schalten!! Das Restaurant neben dem Hotel geht zum Essen ganz gut. Mehr aber auch nicht.

    Das Rührei und der Kaffee waren sehr lecker. Der Empfang am Anteisetag war sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    7,9
    Super Lage, perfekt für einen Wochenendausflug.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Anreise war das Personal an der Rezeption leider nicht sehr nett und hilfreich. Erst auf Nachfragen wurde geprüft, ob das Zimmer bereits fertig für den Check-In ist.

    Ich war von der Zimmereinrichtung positiv überrascht. Das Frühstücksbuffet war sehr gut und es stehen am Haus kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    6,0
    Alles gut überstanden.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Keinen Skikeller. Der Skikeller war unter der Treppe. 1m Breit und ca. 2,5m im Bogen lang, nach hinten auf 0 abfallend. vor allem für Schuhe nicht beheizt. Das ganze für 200 Personen. Geht gar nicht. Abends wurde uns um 10:25 Uhr gesagt, das wir mit 8 Personen das Restaurant verlassen mußten, da wir nicht genug Personen seien. Unverschämt

    Das Frühstück war befriedigend. Das Bett war nicht schlecht. Der Empfang war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    6,7
    Im großen und ganzen war es in Ordnung
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das anliegende Restaurant: Essen war nicht gut und man wurde um 22:00 mit einem Glas Bier in die kalte Empfangshalle gebeten obwohl das Restaurant bis 23:00 geöffnet hat.

    Frühstück war reichlich und sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    7,5
    Alles in Ordnung mit 80er-Jahre Charme
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück: als Marmelade gab es nur den (leider oft üblichen) abgepackten, geschmacksneutralen Hotelstandard (Jammern auf hohem Niveau) Das Trocknen von Skibekleidung funktioniert mehr schlecht als recht: es gibt keinen echten Trockenraum für Skischuhe, Handschuhe etc. und auch keine Heizkörper in den Zimmern. Ein geheizter Verschlag unter der Treppe ist vorhanden.

    Sehr großes Zimmer, gute Matraze, gutes Frühstück (frisches Brot, Brötchen, Würst, Käse). Die Terrasse wäre im Sommer bestimmt super gewesen. Sauna und Schwimmbecken lassen ebenfalls kaum Wünsche offen (große Sauna, genügend Duschen, aber nur wenige Liegen)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    3,8
    Die Lage war gut
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir hatten 2 Zimmer gebucht . 1 Zimmer auf der Rückseite zu warm durch eine nicht regulierbare Fußbodenheizung , Problem ist bekannt, man solle doch einfach das Fenster öffnen ! 1Zimmer auf der Vorderseite des Hauses , hier hätten wir gerne ein wenig Wärme abgenommen ,da es am Fensterrahmen sehr zog . Eine zusätzliche elektrische Heizung belegte die einzige freie Steckdose . Das Personal war chronisch unterbesetzt und mußte sich beim Frühstück wirklich die Hacken ablaufen , wurde auf Grund dessen auch angemault , was mir eigentlich sehr leid tat . Spabereich kannste vergessen !!!!

    Die Lage war gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    6,5
    Im großen und ganzen ganz in Orndung
    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war nicht besonders gut, um halb 10 fast keine Auswahl mehr. Aufgebackene Semmeln und sehr billige Wurst/Käse. Kaffee haben wir nicht gefunden. Am Duschvorhang waren Flecken. Der Wellnessbereich war sehr klein.

    Das Zimmer war schön, groß und geräumig. Lage war gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    4,6
    Frühstück mit guter Auswahl, Pool und Sauna (auch wenn...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Studio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer/Hotel Einrichtung zum Teil abgewohnt, Eisplatte vor dem Eingang/Parkplatz könnte man weg machen - Sturzgefahr insbesondere mit Gepäck, Personal beim Frühstück sehr bemüht und freundlich aber auch sehr chaotisch

    Frühstück mit guter Auswahl, Pool und Sauna (auch wenn beides eher klein und alt)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    6,7
    Für unsere 5 Tage war das Hotel ok, empfehlen kann ich es nicht wirklich :-(
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und es fehlt der gute Geist des Hause. Alles sehr unpersönlich. Das Frühstück war ok, die Brötchen lecker, aber das meiste war gefühlt aus dem Supermarkt nebenan, Obst eher selten. Und am Samstag war Hochbetrieb, da hatte es der arme Mitarbeiter allein definitiv nicht geschafft und weit und breit keine Hilfe in Sicht. Ansonsten hatten wir etwas unruhige Nächte, da das ganze Haus sehr hellhörig ist und blubbert, angeblich war die Umwälzpumpe vom Schwimmbad kaputt, aber es gab in früheren Bewertungen schon dasselbe Problem. Wer sehr unruhig schläft, den werden die Geräusche der genau hinter dem Hotel entlangführenden Eisenbahn stören.

    Der Pool war für mich super, für andere viel zu kalt und die Sauna war nicht heiß genug, da die Tür von innen nicht schloss. Die Zimmer waren sehr groß, geräumig, gute Betten nur das Bad war auch etwas in die Jahre gekommen. Die Lage ist prima, denn die Skigebiete waren schnell zu erreichen. Und die Gaststätte nebenan hatte auch sehr leckeres Essen und eine nette Bewirtschaftung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    4,6
    Das Wasser des Schwimmbad war eiskalt, hatte bei Weitem...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wasser des Schwimmbad war eiskalt, hatte bei Weitem keine 28°, Atmosphäre ziemlich düster - ungemütlich Im Zimmer waren Heizkonfektoren zum heizen und die Fußbodenheizung im Bad ist 1x für 2Std gelaufen, sonst war es kalt. Trotz neuer Möbel nicht besonders gemütlich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    6,7
    Das Frühstück war ausreichend und gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Hallenbad und dem Wellnessbereich waren wir schon etwas enttäuscht. Das Wasser war zu kalt und der Ruheraum leider auch nicht beheizt. Über mehr Haken für die Handtücher in unserem Badezimmer hätten wir uns auch gefreut. Die Betten sind für unseren Geschmack etwas zu hart und das Schlafsofa war leider auch nicht sehr bequem. Also in vielem noch Luft nach oben.

    Das Frühstück war ausreichend und gut. Das Zimmer war sauber und geräumig mit viel Stauraum für Kleider. Das Personal war sehr freundlich und entgegenkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    7,5
    Es war im ganzen alles gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wasser im Schwimmbad zu kalt.Temperatur im Welnesbereich zu niedrig.Zu wenig Platz für Skiausrüstung.

    Frühstück war gut.Zimmer und alles andere sauber.Betten bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    7,5
    Trotz des Schwimmbads, wegen der guten Lage empfehlenswerte Unterkunft.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fernsehempfang schlecht bis gar nicht. Schwimmbad- bzw. Wassergeräusche ab 7Uhr bis in den Abend zu hören.

    Sehr große Zimmer, viel Platz für Koffer und Taschen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    7,1
    nette Unterkunft mit Herz nahe dem Kreuzeck toll für Skifahrer
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    schon früh morgens vor 7:00 ging zimmernahe die Pumpe des Schwimmbads an und lief die eine nacht bis 23:30 Uhr

    Uriges Quartier, sehr persönliches und nettes Personal, gutes Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: