Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Radisson Blu Hotel Schwarzer Bock Wiesbaden Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kranzplatz 12, Mitte, 65183 Wiesbaden, Deutschland

Nr. 13 von 48 Hotels in Wiesbaden

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1458 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    5,0
    Fernseher war defekt, zugesagte Ermäßigung für ein Frühstück...
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fernseher war defekt, zugesagte Ermäßigung für ein Frühstück wurde nicht eingehalten, Hotel sehr alt, reserviertes Zimmer wurde nicht zur Verfügung gestellt, wir mussten in die 3. Etage, schlechtere Zimmer. mann an der Rezeption war sehr unfreundlich.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2018

    5,0
    Zum Glück haben wir das Zimmer nur zum Schlafen benutzen müssen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Hotel ist stark sanierungsbedürftig. Dreckige Teppiche im Foyer und den Etagen. Fahrstuhl sehr klapprig! Überall im Haus ist es sehr dreckig. Die beschriebene Dachterrasse war abgeschlossen und konnte wegen desolatem Zustand wohl nicht genutzt werden. Der SPA Bereich hatte keinen Zugang nach Draußen und befand sich in Labyrinthähnlichem Kellergewölbe. Man könnte nur im Liegeraum mit Clorgestank entspannen. Frischluft Fehlanzeige!

    Dem Wunsch nach einem ruhigen Zimmer wurde entsprochen. Die Klimaanlage war sehr leise und funktionierte einwandfrei.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    6,3
    Zentrale Lage zu nicht gerechtfertigten Preisen
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -Der Kaffee aus dem Vollautomaten war zu bitter, daher lieber den Kaffee aus der Thermokanne nehmen. -Personal von der Bar und Rezeption (bis auf zwei Ausnahmen) waren alles andere als gästebezogen. Hier mussten wir erleben, wie wir anhand unserer Kleidung behandelt wurden (in Freizeitkleidung = kaum beachtet, bzw. abwertend behandelt worden; in Anzug und Abendkleid = herzlich begrüßt und umsorgt worden). -Im Treppenhaus und in den Fluren des Hauptgebäudes roch es abends immer sehr stark und äußerst unangenehm nach Qualm von Zigarren/Zigaretten, da in der Bar geraucht werden darf. -Das an der Rezeption angepriesenes Thermalbad, war gar nicht vorhanden und im SPA-Bereich gab es keinerlei Ansprechpersonen. -Auf den Fluren standen gute 24 Stunden lang Reste von bestelltem Essen (Zimmerservice) und (Abfall-)Tüten von Fastfood-Ketten, was nicht gerade förderlich für ein angenehmens Geruchsbild beitrug. -Im Außenbereich der Bar konnten wir abends einige Kakerlaken entdecken, wodurch die Stimmung während eines Cocktails sehr trübte. -Preis-/Leistungsverhältnis steht daher für uns in keinem direkten Zusammenhang.

    -Die Lage des Hotels war super! Direkt zentral gelegen und alles wichtige und interessante war zu Fuß zu erreichen. -Die Bedienungen im Frühstücksbereich waren jederzeit freundlich und zuvorkommend. Qualität und Auswahl des Frühstücks waren sehr gut und es war von allem reichlich vorhanden. -Das Zimmer war sehr geräumig und sauber.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    6,3
    besser nicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmeraussatung und Größe unteres Mittelmaß für Business Class und nicht wirklich sauber. Deckenleuchten defekt, Fernseh-Fernbedienung Batterie leer oder sonstiges, arbeitete nur mal gelegentlich. Duschgel und Shampoo war nur für eine Person vorhanden, trotz 2er Belegung, die leeren Tuben blieben einfach liegen. Personal am Desk/Rezeption zu knapp. Das Frühstück ist eine Frechheit, in jeder Eventlocation ist die Auswahl größer bei gleicher Qualität, aber viel günstiger. Hier viel Gedränge am Buffet, da alles viel zu eng ist. Chaos beim Reservieren der Außenplätze.

    sehr gute, mittige Lage

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    9,2
    Leider könnte man bei herrlichem Wetter nicht im Innenhof...
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider könnte man bei herrlichem Wetter nicht im Innenhof frühstücken, da alle Plätze reserviert waren. Es frühstückte dort während unseres ganzen Frühstücks aber nur eine Familie. So etwas verärgert die anderen Gäste! Sonst ein sehr schönes Hotel in bester Lage.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2018

    8,8
    Zimmerausstatung gut, Personal freundlich und hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parksituation vor dem Hotel nicht immer optimal, kein eigenes Parkhaus. Flurbeleuchtung in der 2.Etage könnte besser sein. Blick aus dem Fenster.

    Zimmerausstatung gut, Personal freundlich und hilfsbereit. Das Hotel ist zentral plaziert, viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss erreichbar. Insgesamt zufrieden

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    9,6
    Zentral gelegenes Hotel mit fantastischem Spa Bereich
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das relativ kleine Einzelzimmer hätte durch die große Terasse leicht aufgewertet können - leider wirkt diese aber ein bisschen lieblos gestaltet. Mit wenig Aufwand würde sich das sicher einfach verbessern lassen.

    Das Badhaus hat mir ausgesprochen gut gefallen. Toll sind hier die langen Öffnungszeiten von 7 bis 22 Uhr. Sehr gut ist auch die Lage des Hotels. Man ist mitten im Geschehen und ich hatte dennoch ein ruhiges Zimmer. Den Roomservice kann ich auch empfehlen. Sehr freundlich, schnell und lecker

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    8,8
    Der etwas morbide Charm der Bourgeoisie
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein hauseigener Parkplatz

    Trotz Innenstadtlage sehr ruhig, Kurze Wege zu den Sehenswürdgkeiten, sowie Kurhaus und Casino. Zimmerausstattung zwar modern, aber der Flair des späten 19. Jahrhunderts.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    9,2
    Fabelhaft
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Einchecken hatte ich um ein ruhiges Zimmer gebeten. Der Mitarbeiter kam meiner bitte nach und gab mir das Zimmer 120. Das war bisher das ruhigste Zimmer was ich in einem Hotel hatte. Man hat keine geräusche von draußen gehört, noch etwas von anderen Hotelgästen mitbekommen. Sogar längeres schlafen war möglich. Gerne hätte ich mich bei dem Mitarbeiter persönlich bedankt, leider hat er am Tag der Abreise nicht gearbeitet. Die Klimaanlage hat super funktioniert und genauso gekühlt, wie man es von einer Klimaanlage erwartet. Das Bett war sehr bequem. Und ich konnte trotz Rückenprobleme erstaunlich gut schlafen. Das Personal war sehr freundlich. Die Lage ist perfekt. Es ist vieles fußläufig erreichbar. Viele Restaurants, Bars und Kneipen liegen um die Ecke. Und wer gerne shoppen geht, hat die einkaufsstrasse direkt vor der Nase. Dieses Hotel würde ich immer wieder buchen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    7,9
    Tolle Location , nettes Personal , tolles Badhaus !
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider kein eigenes Parkhaus , aber Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit und parkten mir Auto in naher öffentlicher Garage , fuhren auch Wagen am Ende des Aufenthaltes wieder vor ! Danke Einzelzimmer war sehr günstig leider aber auch unrenoviert !

    Tolles Frühstück , absolut stilvolles Inventar uns super Badhaus im Jugendstil , morgens unbedingt um 7 Uhr bis 9 Uhr nur für Hotelgäste geöffnet !! Alsolut zentrale Lage zum Powershopping !

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    10
    Old School Grand Hotel
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt! Das Personal war außergewöhnlich Entgegenkommend und freundlich, das Zimmer schön und groß, der hauseigene Pool morgens eine Wohltat, alles gepflegt und klassisch . Wir kommen sehr gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    10
    wunderschönes Wochenende
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal, sehr gute Lage ,alles zu Fuß erreichbar, saubere Zimmer ,sehr bequeme Betten und sehr ruhig . Einfach super ,würde es jederzeit wieder buchen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    9,6
    Beste Lage, Sauberkeit, freundliches Personal
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mit 25 Euro pro Person überteuertes Frühstücksbuffet und keine Möglichkeit, sich nur mit einem Kaffee, Brot, Butter begnügen zu können und somit auf ein auswärtiges Café ausweichen zu müssen, die ähnliche Buffets schon zu Euro 8,90 plus Kaffee anbieten

    Beste Lage, Sauberkeit, freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    4,6
    Ganz schlecht aufgestellt, das sogenannte beste Haus am Platz
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Verdunklungsmöglichkeit im Zimmer. Sehr gefährlich: in der Stehlampe fehlte eine Glühbirne, obwohl die Lampe am Netz war Im Bad hing ein Einbaustrahler lose durch die Decke. Das Zimmer war über der Hauptverkehrsstraße. Es war sehr laut. An Schlaf war nicht zu denken.

    Historisches Hotel. Schöner Spa Bereich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    8,3
    Das Personal war sehr freundlich, die Zimmer sauber und die...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich, die Zimmer sauber und die Ausstattung schön. Das Preis-Leistungsverhältnis absolut gerechtfertigt. Fette Minuspunkte gibts bei der Parkmöglichkeit die faktisch nicht vorhanden ist. Es wird lediglich auf ein Parkhaus in der Nähe verwiesen. Kommen und Gehen mit dem Auto ist also eine teure und komplizierte Angelegenheit (20-25€ pro Tag) Dabei wäre es ein Leichtes für das Hotel sich in dem Parkaus einzumieten und damit seinen Gästen feste Plätze zuweisen zu können. Andere schaffen das auch! Schade!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    10
    neue Zimmer sehr empfehlenswert
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    lärmende andere Badegäste im Spabereich

    entgegen mancher negativer Bewertungen waren wir super positiv überrascht- neues Zimmer; gut einstellbare Klimaanlage; Wasserkocher; nette Aussicht. netter Service und Ambiente- wieder dem ursprünglichen Schwarzen Bock entsprechend; bitte weiter so -:)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    6,7
    Schlecht geschlafen - gut gegessen - in hervorragender Lage.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    € 25,--/Nacht für den kleinen Hund sind reichlich überzogen, zumal die Sauberkeit des Zimmers (mit dem diesbezüglichen Aufwand im Zusammenhang mit dem Hund werden die € 25 wahrscheinlich begründet) zu wünschen übrigließ. Die eigenartige Mechanik der Türen ließ diese bei jedem Schließen laut knallen - mitten in der Nacht nicht sehr angenehm.

    Das Haus lebt von seiner Tradition, von seiner Lage und von den SPA-Einrichtungen. Die Speisen und das -quasi hauseigene- craft beer waren ausgezeichnet. Der eine Kellner war überwältigend (er war deutsch, klein und mit einem Bäuchlein ausgestattet), höflich und freundlich (auch zu unserem Hund).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    8,8
    Toll, zentral, zu Fuß vom Bahnhof in 20 Minuten erreichbar
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr teures Frühstück, deshalb nicht genutzt

    200m von der Einkaufsstraße entfernt, sehr zentral und überaus ruhig. Klimaanlage war nutzbar, TV hat funktioniert, Minibar war ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    6,7
    Wir hatten ein ruhiges Zimmer bestellt.
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Check in und das auschecken waren recht umständlich. Die Theke auf der das Kartenlesegerät steht ist sehr hoch und ich bin groß.

    Wir hatten ein ruhiges Zimmer bestellt. Der Wunsch wurde erfüllt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    7,1
    Die zentrale Lage.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mageres Room-Service-Angebot. Man hätte aber ohnehin nicht auf dem Zimmer essen können, da der Fernseher den Schreibtisch blockierte. Unübersichtliche, alte Treppenhäuser.

    Die zentrale Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    9,6
    Hervorragend! Gerne wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN sehr instabil im Zimmer.

    Sehr aufmerksames nahezu erstklassiges Personal. Teilweise einem 5-Sterne Niveau gleichzusetzen. Ein echtes Highlight dieses Hotels.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    6,7
    Ganz okay, aber weit entfernt von klasse
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war olfaktorisch eine Herausforderung... es roch muffig trotz Klimaanlage (oder deswegen?). Das Licht in der Dusche funktionierte nicht und die Spiegel, sowohl im Bad, als auch im Zimmer waren verschmiert. Insgesamt bin ich der Meinung, dass dem Hotel eine Renovierung gut täte. Es gibt kaum Parkplätze vor dem Haus, die mit 35€ auch nicht eben günstig sind. Als wir ankamen, mussten wir am Taxistand gegenüber ausladen, da am Hotel kein Platz dafür war. Als ich in der Nacht ins Hotel zurück kam und mit dem Nachtportier sprach, kam eine recht laute Gruppe junger Gäste herein, die ihn ansprachen. Daraufhin ließ er mich stehen und kümmerte sich um das Anliegen der Gruppe. Service geht anders.

    Das Frühstück kostet pro Person 18€ und ist das Geld auch wirklich wert. Ein hervorragendes Buffet, das wir am Sonntag bis 13:00 Uhr genießen konnten. Dazu sehr zuvorkommendes Service-Personal. Die Lage des Hotels ist unschlagbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    8,8
    Tolles Weekend in Wiesbaden
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Persönliche gute Arbeit der Zimmerdisposition, die mit uns und für uns eine tolle Lösung offerieren konnte. Herzlichen Dank, wir werden auch beim nächsten Besuch dieses Haus wählen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    6,7
    sehr schlecht
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Pool war defekt, wurde aber nicht an der Rezeption erwähnt obwohl man sagt, dass man schwimmen gehen will - Verdunklung funktioniert nicht - extrem laut - Duschhalterunge defekt - Abfluss verstoppft - Schranklicht konnte weil Schalter defekt nicht aus gemacht werden

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    7,1
    Gute Lage, freundliches Personal, schlechte Parksituation
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dieses **** Hotel wurde für 1 Übernachtung zu einem Businesstermin gewählt, weil laut Angabe Website Booking.com es ein Schwimmbad und Parkplatz hat, dazu in der Nähe vom Kurhaus. Nur, das Parkhaus ist ca 1km entfernt, Parken kostet 25€ und das Badehaus hatte geschlossen. Also keine Erholung am morgen! Und Frühstück kostet auch 25€ extra. insgesamt kein angemessenes Preis/ Leistungsverhältnis. Für Geschäftsreisen nicht unbedingt geeignet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    8,8
    Städtetrip, Kultur, Casino - dann gern im Schwarzen Bock einchecken
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang war etwas chaotisch, Namen des 2. Gastes mit Adresse des Hauptgastes kombiniert. Kein Satz ala "Willkommen in unserem Haus.."; Details über die man aber auch hinwegblicken kann.

    Sehr gepflegtes Ambiente, sauberes Bad, ruhige Lage. Die Bar ist nur zu empfehlen, trotz Piano-Musik am Freitag nicht überfüllt. Die Sauna ist klein, aber sauber und somit einen Besuch wert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    8,3
    Gutes Hotel für gehobene Ansprüche
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schöne geräumige Zimmer, hier und da etwas in die Jahre gekommen, aber sehr komfortabel. Irritiert war ich, dass ich in eienm Businesshotel (So verstand ich es) beim Auschecken Männer, lediglich mit Badehose bekleidet, an der Rezeption habe stehen sehen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    10
    sehr zufriedenstellend
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles gut

    das Zimmer war sehr ansprechend und obwohl zum Kranzplatz ruhig. Das Badezimmer war ungewöhnlich praktisch und ohne "Fancy" Armaturen sehr gut. Das Frühstücksbuffet ist ausgezeichnet. Der Service sehr aufmerksam.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    5,8
    Sehr zentrale Lage zwischen Altstadt und Kurpark.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war im 4. OG zur Straßenseite. Der Verkehrslärm war ab 6 Uhr morgens sehr laut, selbst bei geschlossenen Fenstern. Direkt neben dem Hotel ist eine Bushaltestelle; entspanntes Schlafen war kaum möglich. Auch ansonsten machte das Zimmer einen "abgewohnten" Eindruck. Leider keine Empfehlung von mir.

    Sehr zentrale Lage zwischen Altstadt und Kurpark.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    10
    wir kommen wieder, weil uns auch die Stadt Wiesbaden so gut gefällt.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine negative Kritik.

    wir werden im nächsten Jahr - wenn nichts dazwischen kommt- wiederkommen. Wir waren sehr zufrieden und es hat uns gefallen, daß keine weiten Wege in die Stadt waren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    4,6
    Enttäuschend
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist eine glatte Enttäuschung. Der Schlafkomfort ist miserabel, die Decken zu kurz, die Matratze mit einer Art harten Plastikunterlage bespannt, die Kopfkissen unbrauchbar (keine Abhilfe auf Nachfrage), der Fernseher funktionierte nicht, was auch auf Nachfrage nicht behoben/ausgetauscht wurde, keine Entschuldigung, kein Angebot einer Kompensation. Die Zimmer sind klein und ungemütlich, die Flure schlecht ausgeleuchtet. Dabei könnte man das eigentlich sehr schöne Gebäude bestimmt viel besser "in Szene" setzen. Parken war nur im Parkhaus Kurhaus möglich, etwa 300 Mete entfernt, etwas unpraktisch für Gepäck.

    Alteingesessenes Hotel in zentraler Lage, allerdings mit stark frequentiertem Glascontainer vor dem Fenster. Kaffee und Tee können im Zimmer zubereitet werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    5,8
    Überteuertes Hotel mit Berliner Kiezatmosphäre (Innenhof)
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr geringe Auswahl (Frühstück) bei jedoch guter Qualität. Ich musste mich selber zurecht finden und nachfragen wie ich zu meinem Kaffee und zu einem Spiegelei komme. Wenig Personal, welches auch bei Rückfragen keine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ausstrahlt. Mein Zimmer war ganz am Ende eines langen Ganges mit Blick auf einen mehr als schäbigen Hinterhof. Aufgrund eines nervigen Kompressorgeräusches konnte ich das Fenster nicht lange öffnen. Da ich über Booking. com gebucht hatte, wurde mir zunächst das Ausstellen einer Rechnung verweigert und dann auch nur wiederwillig ausgestellt. Die Parkplätze vor der Türe waren alle belegt und für den Parkplatz in ca. 300 Meter Entfernung habe ich, nur über Nacht schon 24 Euro bezahlen müssen.

    Das Badezimmer fand ich sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    9,2
    Alles in allem ein sehr schöner und angenehmer Aufenthalt
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kann nichts Negatives berichten

    Wir haben nicht dort gefrühstückt, weil wir von Geschäftsfreunden zum Frühstück eingeladen wurden. Das Zimmer war sehr schön - ein sehr bequemes Bett - ein sehr schönes recht großes Badezimmer und ausreichend Schrank. Zusätzlich gab es einen Wasserkocher und Kaffee, Tee, Kakao, Zucker und Milch. Zusätzlich eine Flasche Mineralwasser. Entsprechend Tassen und Gläser. Ein Super-Service

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    5,8
    gute Lage - ansonsten sehr mittelmäßig.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles sehr abgewohnt und altbacken. Mein Zimmer war in der hintersten Ecke. Treppe runter - Treppe rauf. 70er Jahre Schick. Sehr laut - keine schalldichten Fenster. Mein Zimmer war ein "Schnäpchenangebot" d. h. angeblich reduziert von 230 auf 125 EUR. Ich hatte das Gefühl, das ich dafür auch ein "billigeres" Zimmer bekomme, habe aber keine vergleichbaren anderen Zimmer gesehen. Wenn alle so sind - OmG.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    7,0
    Hotel mit Potential aber leider nicht gut
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer miefig, Bett sehr unbequem, Frühstück nicht gut, Kaffee muss man sich erkämpfen, Parkgelegenheit 500 Meter entfernt, VISA Karte beim Bezahlen beschädigt, Einrichtung könnte besser sein

    Schönes Gebäude, altes Hotel,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    5,0
    Unfreundliches Personal in einem zentral gelegenen Hotel
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das unprofessionelle und unfreundliche Personal hat uns im Spa aufgesucht und uns in einem unangemessenen Ton gefragt wer wir seien und welches Zimmer wir hätten, nachdem wir die Rechnung des Spas aufs Zimmer hatten schreiben lassen. Nachdem wir sagten wer wir sind kam es nicht zu einer Entschuldigun, sondern man entgegnete uns ein " Kontrolle ist besser als Nachsicht" . Nachdem wir dieses Erlebnis überwunden hatten und den Abend in der Stadt verbrachten, wurden wir um 22.30 im Zimmer angerufen und gefragt ob meine Freundin im Zimmer sei, denn das sei nicht ihres. Man hatte also nach 10 Stunden Aufenthalt bemerkt, dass auf den Namen 2 Zimmer hinterlegt seien und uns Mitten in der Nacht darauf aufmerksam machen wollen. Das klärten wir noch in der Nacht an der Rezeption. Am nächsten Morgen am check out, das selbe Theater mit 3 Rezeptionisten, wobei eine in der Nacht bei der Klärung dabei war. Wir sollten nun den höheren Rechnungsbetrag begleichen, inkl. Frühstück das wir nicht hatten. Wir erklärten es alles erneut und wieder kam es nicht zu einer Entschuldigung, sondern einem patzigen Ton. Wir werden dieses Hotel trotz Lage und schönem, sauberen Zimmern nicht mehr aufsuchen. Auch die Behandlungen im Spa entsprachen nicht unseren Vorstellungen und die zuvor bestätigte und gebuchte Behandlung wurde durch eine 30% teurere ersetzt, nachdem man mitteilte dass die andere nicht mehr im Programm sei... sie war ein Reinfall. Ebenso wie die Gerichtsverhandlung die aus 30min einwirken und warten lassen bestand.

    -

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    9,6
    Herzliches, sehr aufmerksames Personal.
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Herzliches, sehr aufmerksames Personal. Die Hotelbar ist eine vollwertige Bar mit einem Service wie ich dachte dass er nicht mehr existiert. Danke! Wir haben eine angenehme Zeit in diesem sehr zentralen und architektonisch sehr anspruchsvollem, gut gepflegten Hotel verbracht und würden bei einem erneuten Wiesbadenaufenthalt sicherlich wieder einkehren. Dieses Hotel lebt von seinen Mitarbeitern die einem jeden Wunsch von den Augen ablesen. Ein Lächeln und Freundlichkeit haben noch immer eine magische Wirkung. Hier bekommen Sie beides. Lassen Sie sich verzaubern!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    5,8
    Altes Hotel, viele abgewohnte Bereiche, für die Sterne viel zu teuer
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis-Leistung passt nicht, abgewohnt, 60 EUR für ein Zustellbett (Preis war im Angebot nicht enthalten), schlechte Parkmöglichkeit vor Hotel für Ausladen

    Bemühte Mitarbeiter

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    5,8
    Schönes Ambiente, aber einmal gesehen reicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Pianobar (in der Zigarrerauchen eigentlich verboten ist) wurde von einem einzelnen Herrn Zigarre geraucht. Dem Personal war das offensichtlich egal. Zehn andere Gäste die nicht rauchten, wurden vollig zugequalmt, alles stank nach Rauch. Passivrauchen ist nachgewiesenermaßen krebserregend. Hier herrscht dringender Handlungsbedarf. Auch zog der Rauch bis ins Treppenhaus. Das Frühstücksbuffett war o.k., allerdings wurden Gäste von außerhalb zugelassen, so daß für die Hotelgäste selbst kein Platz zu bekommen war. Vielleicht sollte man Gäste von außen erst ab 11Uhr zulassen, dann könnten die Hausgäste wenigstens ebenfalls das (teure) Frühstück im Sitzen genießen.

    Schönes kleines Zimmer, das allerdings nur über mehrere Treppen und Flure erreichbar war. Für ältere Gäste und viel Gepäck eher nicht geeignet. Wellness im Hause sehr gut. Tiefgarage in 200 m Entfernung, man kann aber kurz vor dem Hotel halten um das Gepäck abzuladen. Hilfe vom Personal wäre dabei schön.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    5,8
    In den anderen Hotels von Radisson Blu hatte bessere Erfahrungen
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1) Stark nach Abwasser riechendes Badezimmer bzw. Hotelzimmer 2) Langer Weg vom Aufzug aus bis zum Zimmer 3) Unfreundliche Rezeptionistin beim Check-In

    Die Lage des Hotels

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    10
    Erholung pur
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Räumlichkeiten in denen das Frühstücksbuffet stand ,waren etwas eng. Für Personen mit Rollator sehr mühsam an die Ausgabe zu kommen.

    Schönes großes ruhiges Zimmer, toller Wellnessbereich, ausgesprochen freundliches Personalö

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    10
    Unser nächster Aufenthalt in Wiesbaden wird auf jeden Fall wieder im Schwarzen Bock sein.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Charme eines alten Grand Hotels in Kombination mit nur kleinen modernen Veränderungen in Bezug auf Einrichtung und Komfort. Der alte Stil wurde erhalten.

    Das Personal was besonders nett. Vor allem die Bedienung an der Bar und im Restaurant war äusserst aufmerksam und freundlich. Man fühlte sich sehr wohl während des gesamten Aufenthaltes

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    10
    Alles rundum gut und sehr freundliches Personal und ein...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die armen Mitarbeiter der Rezeption stehen in Eiseskälte hinter ihrem Tresen die Beine an einem elektrischen Heizofen gewärmt. Und sie waren dennoch richtig freundlich!!!

    Alles rundum gut und sehr freundliches Personal und ein wunderbares Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    7,1
    Nettes Personal, für Rauchen sehr gut geeinigt, als Nichtraucher werden ich nie wiederkommen!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Eingangshalle und die lounge/ bar waren völlig verraucht. Nichtraucherbereich wenig gemütlich und ohne Service!! Daher werde ich nicht wieder dort buchen! Die Technik (Safe , Türschloss)funktionierte mäßig

    Sehr gutes Frühstück!! Sehr ruhiges Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    9,6
    Das überus freundliche Personal hat uns sehr gut gefallen.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppichboden ist leider nicht mehr so angenehm. Und deswegen wäre es schön, wenn im Zimmer Pantoffeln zur Verfügung stünden.

    Das überus freundliche Personal hat uns sehr gut gefallen. Danke

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    9,6
    Schoene Zeit in Wiesbaden.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Qualitaet des Toilettenpapiers.

    Die Lage koennte nicht besser sein, beim Fruehstueck ist fuer jeden Geschmack etwas dabei. Das Zimmer war wie gewuenscht sehr ruhig, das Personal freundlich. Der Spabereich ist sehr schoen, insgesamt ein Haus, das viel Wert auf Stil legt. Diesen Umgang wuerde man sich in vielen anderen AUCH GUTEN Hotels wuenschen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    9,2
    Sehr gut,
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir wurden initial in ein Raucherzimmer eingebucht. Im Anschluss an unseren Protest problemloser Wechsel und upgrade in ein grösseres Nichtraucherzimmer.

    Sehr schönes, "altmodisches" Interieur. Supernettes und entgegenkommendes Personal. Prima Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    5,4
    Für meinen nächsten Aufenthalt werde ich ganz sicher nicht mehr dieses Hotel buchen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer kleiner als in der Bestätigung von Booking.com (28 statt 35 m2) Sehr kalt und zugig, das Personal kann nichts an der Temperatur ändern - die Gäste saßen in Mänteln in der Bar In der Minibar Getränke, deren Mindesthaltbarkeitsdatum seit 4 Monaten abgelaufen war Kaffee im Zimmer war nicht vorhanden, nur entkoffeinierter Kaffee, es wurde vergessen Für zwei Gäste 1 kleines Duschgel Balkon mit wackeligen Platten, vermoost und dreckig Frühstück nicht für den Preis angemessen, warme Speisen wie Bohnen, Würstchen, Pancakes, Speck, waren labberig und kalt Nur deutsche Weine vorrätig Muffiger Geruch in den Fluren Duschvorhang in Badewanne als Dusche Alter Teppichboden

    Freundlichkeit des Personals Die Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    10
    traumhaft
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich bin sehr oft geschäftlich unterwegs. ich hatte noch nie ein Hotel, wo man so ruhig schlafen konnte. Der Wellness Bereich war ein Traum. das Frühstück auf dem Zimmer ausreichend und sehr gut. Dieses Hotel ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    7,5
    Auf der Zielgeraden ein Desaster
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sollte eigentlich ein vorgezogenes Valentinsfest werden, da ich beruflich zZ recht eingespannt bin. Das Haus wird gerade renoviert, es war ein penetranter Lackgestank auf dem Flur im 2OG (dummerweise meine Etage). Das Restaurant war geschlossen. Anstatt beim Gepäck zu helfen, hatte ich mir Kommentare des Personals anhören dürfen. Ein Barkeeper in Vertretung der keine Cocktails mischen dürfte. Das dann der Abfluss in der Dusche nicht funktionierte war dann nur noch sekundär. Meine Bitte meine Reklamation mit dem Manager würde nicht entsprochen, der zog es vor im Frühstückstaum mit einer Jubilarin zu feiern. Rückwirkend betrachtet, tolles Haus, meist nettes Personal. Aber die og Umständen sind für ein 4 Sterne Haus ein Desaster. Mein Tip an das Management, das Haus aus der Sicht des Gastes betrachten und offen die Baumaßnahmen kommunizieren.

    Der SPA Bereich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    5,4
    Preis-Leistung stimmt hier überhaupt nicht!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Wellnessbereich nicht zum Trinken und bei den meisten Duschen verstoppte Abflüsse. Dampfbad außer betrieb. Es wird zurzeit renoviert dadurch ist der Zugang zur den Zimmern erschwert - teilweise nicht direkt mit Lift erreichbar. Ich hatte ein Zimmer, dass absolut den ****plus nicht entspricht.

    Die Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    7,5
    Insgesamt gutes Hotel. Aber wegen Rauchgestank in Eingangshalle und Fluren kommen wir nicht mehr..
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch die Raucherbar im Eingangsbereich hat das Ganze Hotel abends nach Rauch gestunken. Bis hinauf in den Flur vor unserem Zimmer. In der Sauna gab es missverständliche HInweise zu "Badekleidung" die dazu führten, dass die Gäste in Badekleidung teilweise ohne Handtücher in der Saunakabine waren. Schlecht einsehbare Stellen im Bad waren verschmutzt. Das Frühstücksangebot war an Wochentagen (Mo.-Fr.) geringfügig (keine Sekt dabei) anders als am WE.

    Termalquelle im Haus. TOP-Lage und trotzdem ruhig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    7,5
    Gut, aber...
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auf den zweiten Blick: In einem Hotel dieser Kategorie sollte es keine Duschvorhänge mehr geben, die sich einem so schön kalt an den Körper schmiegen. Die Teppiche im Flur und den Zimmern (leicht psychedelisch gestaltet im Stil der Siebziger) sind überholt, das Mobiliar in den Zimmern ein bisschen lieblos zusammengestellt, die Fenstervorhänge unpraktisch. Zimmer zur Straße: Man hört den Verkehr.

    Auf den ersten Blick: Grand Hotel im alten Stil, sehr schön. Zimmer: Groß und hoch, gute Matratzen, geräumiges, angenehmes Bad. Freundliches Personal, sehr aufmerksam und entgegenkommend. Sehr gutes Frühstück: Kostet allerdings 24,50 Euro (wenn man etwas zögert: 18 Euro).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    8,3
    Schön
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Wellnessbereich war der Boden zum Teil nicht ganz sauber, da einige Gäste mit Schuhen in dem Bereich waren. Die Sauna war jedoch innen sehr sauber.

    Zimmer waren schön, ruhig und sauber. Freundliches Personal. Netter Wellnessbereich. Tolle Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    7,5
    Gutes Hotel, sehr gute Lage, leider mäßiger Service
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mehrmals sehr lange Wartezeit an Rezeption. Personal scheint Prozesse mehr für sich als für die Gäste zu optimieren. Keine Parkmöglichkeiten am Hotel.

    Problemlos einen Late-Check-out erhalten. Lage des Hotels ist sehr zentral.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    5,4
    Enttäuschend
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es wird angegeben, dass "öffentliche Parkplätze zur Verfügung stehen" - dies ist nicht zutreffend. Als wir ankamen, waren die wenigen vor dem Hotel belegt - das Parkhaus, mit dem man "zusammenarbeitet", war voll belegt und wir mussten eine Stunde durch die Stadt fahren, um einen Parkplatz zu finden (an einem Samstag vor Weihnachten nicht eben einfach). Die Dame an der Rezeption zeigte sich nicht ansatzweise hilfsbereit (sie händigte noch nicht einmal einen Stadtplan aus), so dass wir von einem Hotel mit diesem Namen mehr als enttäuscht waren.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    8,3
    das hotel ist immer eine buchung wert.
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nun. man hat sicher die kosten gescheut. ein gefliestes bad ohne fußbodenheizung. sehr sehr unangenehm.

    das hotel ist immer eine buchung wert. historisch - zentral gelegen und mit einem charme der historie ausgestattet. was nicht bedeutet es ist altbacken und auf aktuellem stand.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    10
    für mich schon immer das liebste Hotel in Wiesbaden 😌
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Frühstück ist ok, aber nicht herausragend; die Cocktails in der Bar sind - wider aller früheren Erfahrungen - nicht der Renner. Der Spa-Bereich hat leider keine kurzfristigen Termine 😕

    Das Ambiente des Hauses ist und bleibt unschlagbar!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    9,2
    Die Lage, das freundliche Personal
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Parkplatz am Hotel wie im Internet angegeben. Vor der Tür ein Chaos und Parken im Kurhausparkplatz. 5 min. zu Fuss vom Hotel.

    Die Lage, das freundliche Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    8,3
    Insgesamt empfehlenswert, besser ohne Auto anreisen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Im ca. 400m entfernten Parkhaus "Kurhaus" kann für 20euro pro Nacht geparkt werden, es besteht eine Kooperation mit dem Hotel. Preis und Entfernung sind dennoch eher unkomfortabel. Kurzzeitig gab es keine frischen Handtücher im Spa Bereich und keinen Ansprechpartner vor Ort. Handtücher würden dann aber aufgefüllt.

    Das Zimmer war schön groß, geschmackvoll eingerichtet, sauber und ruhig. Da Lage konnte kaum besser sind und das Personal war freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    7,9
    Ein schönes Hotel in guter Lage, komfortabel und mit freundlichem Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal an der Rezeption spult die Empfangsworte und Einweisung völlig teilnahmslos runter. Das Zimmer, das uns gegeben wurde ähnelte sehr einer Abstellkammer. Nach Reklamation bekamen wir aber sofort und kommentarlos ein anderes schönes Zimmer in komfortabler Größe.

    Das Frühstück ist sensationell. Da fehlt nichts. Das Servicepersonal im Restaurantbereich ist ausgesprochen freundlich und zuvorkommend. Und erfüllt einem jeden Wunsch. Das angeschlossene Spa ist kleiner als erwartet, aber macht Spaß.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    9,6
    Schöne Zeit in Wiesbaden erlebt.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkmöglichkeiten sind zu begrenzt.

    Wir übernachten immer in diesem Hotel wenn wir in Wiesbaden sind. Gute Lage, freundliches und kompetentes Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    6,3
    Schönes Haus - aber bitte mehr auf die Details achten
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist an vielen Stellen nicht mehr auf dem luxuriösen Stand wie es war. Zum Teil blättert die Farbe oder ganze Verkleidungen ab, die Möbel in den Zimmern sind zwar modern aber teilweise auch schon abgenutzt. Es wird auch nicht viel Wert auf Sauberkeit gelegt. So waren Kaffeereste an der Tür verschmiert und es gab Haare vom Vorgänger im Waschbecken. Das Hauspersonal war gestresst und man fühlt sich nicht wie in vergleichbaren Sternehotels. Es fehlt hier an der Liebe zum Gast, die Ruhe und das perfekte Zimmer.

    Das Haus hat einen historischen Wert und damit geschichtsträchtig. Immerhin schon 1486 gegründet. Viele Räume wie das Restaurant und Bar sind sehr alt und man spürt hier die Jahrhunderte.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    10
    Die Heizung im Bad war für die Größe des Badezimmer leider...
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Heizung im Bad war für die Größe des Badezimmer leider nicht ausreichend, so dass es im Zimmer wärmer war als im Bad! Aber das ist wirklich jammern auf ganz hohem Niveau!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    10
    Perfektes Hotel für einen Städtetrip nach Wiesbaden
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die unmittelbare Nähe zu Geschäften, Park, Restaurants ist perfekt! Sehr großzügiges, sehr sauberes Zimmer, gute Ausstattung und absolute Ruhe! Schöner Wellnessbereich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    7,9
    wir buchen wieder
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In dieser Nacht war heftiger Wind, anderenorts in Deutschland Sturm. Da haben die Fahnemasten vor unserem Zimmer, über dem Eingang geklappert. Da hatten wir etwas Pech.

    Frühstück fand ich besonders angeboten!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    10
    Ein schönes Hotel mit Klasse
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück lecker, ruhiges Hotel sehr zentral gelegen, die Zimmer sind sauber und komfortabel. Das Springbett sehr bequem. Die Angestellten höflich und zuvorkommend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    9,6
    Ein ideales Hotel für einen Stadtbesuch!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat den Charme des 19.Jahrhunderts mit allem modernen Comfort. Das Personal war ganz besonders freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr gut und vielseitig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    10
    Ein rundum entspannter Aufenthalt !
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war geschmackvoll eingerichtet.Das Bett bot einen 1A Schlafkomfort. Alles war super sauber. Auch beim Frühstück blieben keine Wünsche offen. Wir werden mit Sicherheit noch einmal wieder kommen. Nur das Parken war ein kleines Problem, da das Hotel sehr zentral in der Stadt liegt und nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung stehen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    6,3
    Es war mal viel besser
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider scheint die ganze Struktur mit Personal auf Sparflamme. abends an der Bar nur eine Person vorhanden, sehr langsam und nicht so freundlich. Personal an den Etagen nicht kompetent. Habe 2 Stunden gewartet bis jemand gekommen ist wegen Fernsehen-Auskunft. Es wurde Jemand geschickt, der kaum Deutsch konnte..... und nicht helfen konnte. Alle arabische und asiatische Fernsehkanäle verfügbar aber nicht Schweiz und Italien. Man sollte mehr auf Europa Wert setzen. Insgesamt scheint alles auf Willkür abgestimmt sein.

    Frühstick segr angenehm, Zimmer sauber und gepflegt.Pisition zentral.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    10
    Der Aufenthalt in Ihrem Haus hat uns sehr gut gefallen!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück haben wir in dem Zusatzraum eingenommen, da im Restaurant alle Plätze belegt waren - das fand ich schade.

    Alles war für uns sehr zufriedenstellend und sehr gut. Der Thermalbadaufenthalt war ein besonderes Erlebnis.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    9,6
    Alles super sehr gerne wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles super sehr gerne wieder!!! Leider wurde von booking die Reservierung an das Hotel nicht weitergeleitet aber bekamen trotzdem sofort ein Zimmer für den vereinbarten Preis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    6,7
    Preis-Leistungs-Verhältnis schlecht
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis speziell für das Frühstück und Parken (nur das Parken 25 Euro je Nacht) war sehr schlecht. Haben 161,- Euro gezahlt mit Frühstück und Parken für ein DZ der einfachsten Kategorie. Ein Glas (0,2 l) normaler Spätburgunder 9,- Euro an der Hotelbar - Getränkekarte liegt nicht aus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    5,4
    Die Auswahl des Frühstücksbüffet war super;
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Damen und Herren am Empfang können einfache Fragen nicht klar beantworten bzw. geben eine falsche Auskunft. Frage: Was kostet das Parkhaus? -> Antwort: Sie ziehen ein Parkticket und erhalten vom Hotel eine Gutschrift über 20 €. Das Parkhaus berechnet 24 € für einen Tag. Wir sind daher von 4 € Parkgebühr ausgegangen. Tatsächlich wurden jedoch 20 € in Rechnung gestellt und nachdrücklich eingefordert. Die Frage "Können wir im Badhaus eine Getränkebestellung aufgeben?" wurde nicht direkt beantwortet und erst nach 3 Nachfragen, konnte ich die Antworten zusammenfassen zu der Aussage "Eine Getränkebestellung ist nicht möglich."

    Die Auswahl des Frühstücksbüffet war super; das Servicepersonal dort sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    6,7
    Der Spabereich war einem Hotel entsprechend groß, allerdings...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Stimmung im Frühstückssaal. Die Atmospäre im Eingangsbereich.

    Der Spabereich war einem Hotel entsprechend groß, allerdings hatten mich die Begriffe Therme und Badehaus etwas irrgeführt, da ich deshalb einen größeren Bereich erwartet hatte. Das Bett war bequem, das Zimmer ruhig. Frühstück war ebenfalls in Ordnung, aber auch nicht mehr.

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: