Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Parkhotel Rügen Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Stralsunder Chaussee 1, 18528 Bergen auf Rügen, Deutschland

Nr. 4 von 16 Hotels in Bergen auf Rügen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 500 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Hinweis auf die Umleitung zur Naturbühne Ralswick hat gefehlt.

    Das Frühstück hatte eine große Auswahl. Das Zimmer war sehr komfortabel eingerichtet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Jede Nacht 3 Autobusgruppen, die das Frühstücken nahezu unmöglich macht wegen der vielen Leute -und zuwenig Personal. Für die Autobusgruppen werden auch Tanzabende bis 24Uhr veranstaltet, deren Lärm durch die geschlossenen Wände des Restaurants als auch der parkseitigen Zimmer dringt. Schlaf daher unmöglich. An der Eingangstür ein Schild für "Diners Club"Akzeptanz, die Rezeption akzeptiert sie aber nicht und weiss nicht mal was an derTür hängt...

    Wenn man Gelegenheit hatte einen Frühstückstisch zu erkämpfen, war das Frühstück gut. Auch die prinzipielle Lage in der Stadt ist gut und ruhig, der Lärm ist hausgemacht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    essen im Restaurant ?? Nur wer nicht hungrig ist...zweimal gegessen und jedes mal ca 55 Minuten gewartet obwohl der Andrang nicht sehr groß war.

    Das Hotel war grundsätzlich in Ordnung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der etwas langsame WLAN

    Besonders gut hat mir das Angebot im Restaurant gefallen. Nach dem guten Frühstück war meine Mission auf der Insel ein voller Erfolg.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ??? weiss nicht

    Leider war unser Aufenthalt zu kurz, so dass wir leider nicht alles geniesen konnten. Ebenso konnten wir auch das Frühstück nutzen, da wir sehr sehr zeitig schon wieder los mussten. Aber nächstes Mal wirds klappen. Da bin ich sicher. Wir kommen in jedem Fall wieder!!!! Vielen Dank nochmal für den zwar kurzen aber tollen Aufenthalt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nach nächtlichem Schneefall (10 bis 15 cm) wurde der Weg zum Hotel und den Parkplätzen erst ab ca. 9.30 Uhr geräumt. Für Gäste, die morgens aus dem Haus mussten/wollten, nicht sehr angenehm. Dann wurde allerdings recht zügig geräumt.

    Die Preise in der Bar waren human.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider nur ein Eingang, der die Wege zusätzlich verlängert. Die Speisekarte des Restaurants könnte gewöhnlichere Speisen zu moderateren Preisen anbieten.

    Nettes Personal, organisatorisch unkompliziert, gut gelegen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Matratze im Bett war zu weich eine Dusche statt Badewanne wäre optimaler, da der Spritzschutz an der Badewanne nicht durchdacht war

    das Frühstück war perfekt, sehr lecker, super Auswahl an schmackhafter Wurst und reichlich Auswahl

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kritik gibt es nur für das à la Carte Essen wenn kein Buffett angeboten wurde. Die Auswahl à la Carte ist nicht gerade üppig und es dauerte ganze 50 Minuten bis die Bestellung des Essens auf dem Tisch stand, was UNAKZEPTABEL ist, vor allem, wenn man als erster bestellt hat und alle das gleiche Gericht nehmen!!! Vieleicht war dies auch der Grund, weshalb das Haueigene Restaurant immer nur wenig gefüllt war. Da müßte mal die Planung und Vorbereitung geändert werden. Die Preise der Getränke am Abend sind recht hoch. Ein Paar Balkone würden noch fehlen, damit man bei schönem Wetter auch draußen sitzen kann. Die vielen rücksichtslosen und unfreundlichen Gäste, welche sich morgens über das Frühstücksbufett her machten und dachten, sie wären hier allein und müßten keine Rücksicht auf andere nehmen. Da wurde gedrängelt und geschubst, aus Angst, man könnte zu kurz kommen und nicht mehr von allem was bekommen. Des weiteren wäre eine möglichkeit zum Schwimmen, wie ein Hauseigenes Schwimmbad auch nicht verkehrt gewesen, da das Hotel ja nicht direkt am Meer liegt und man somit auch die kalten und schlechtwetter Tage überbrücken könnte. Das sehr lahme hauseigene W-Lan. Die Anmeldung dauerte bei mir eine geschlagene Stunde und der Aufbau einer einfachen Seite dauerte mit 5 minuten zu lange und wurde auch oft wegen Zeitüberschreitung abgebrochen. Auch nach 24 Uhr wurde es nicht besser. Das ist sehr schlecht für Gäste, welche darauf angewiesen sind und auf einen guten Empfang vertrauen. Ich nutzte dann meinen LTE - Zugang über mein Handy, da dies ausreicht und sehr schnell ist. Der Preis von 8 Euro pro Tag für die Hauseigene Tiefgarage für Eigene Gäste ist sehr hoch, da bei kompletter Hotelauslastung die Außenparkplätze nicht reichen, wenn dann noch mehrere Busse in der Hauptseison draußen stehen. Auch zu Ostern war es schon knapp mit dem Platz und da war nur ein Bus da. Denn das Parken außerhalb des Hotelgeländes ist nicht möglich, da zeitlich begrenzt oder mit Parkautomat.

    Der Aufenthalt im Parkhotel war gut. Das Frühstück war sehr gut, reichlich und es war für jeden Geschmack etwas da und das reichlich. Es wurde stets bis 10 Uhr 30 immer alles neu aufgelegt. Gefallen hat auch die Französische Köchin, welche zum Frühstück individuell für jeden Gast, der es wollte, frisch Omlett oder Spiegeleier zubereitete, egal ob eins oder 4 und das sooft man wollte. Über Ostern wurde zum Abendessen ein Bufett aufgebaut, mit täglich 3 wechselnden warmen Gerichten und großem wechselnden Angebot an Beilagen und zuzätzlich gab es auch jede Menge auswahl an kalten Speisen, Salaten und Wurst für Gäste welche abends nicht warm essen wollten. Mann konnte sich so viel und so oft bedienen, wie man essen konnte. Und das für 12,50 Euro, 16,50 Euro (kleines Menü mit Salat aber ohne Vorspeise und Dessert) oder 21,50 Euro für das komplett Menü. Getränke werden Extra berechnet. Die Zimmer waren sehr Kompfortabel. Die leichten Beschädigungen oder das abgewohnte an den Möbeln, welche andere Gäste hier bemängeln, sind sicher durch unachtsame Gäste entstanden welche denken,"es ist ja nicht mein Eigentum" und sicher nicht durch das Personal. Und man kann die Möbel ja nicht nach einigen monaten wieder austauschen, was zuhause auch keiner macht. Die Betten waren auch gut. Ich habe immer durchgeschlafen und bin Morgens immer erholt aufgestanden. Auch ein stinken der Zimmer, wie hier einige schreiben, konnte ich nicht feststellen. Das Personal war stets freundlich und bemüht den Gästen die meisten Wünsche zu erfüllen um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Entgegen der vielen negativen Bewertungen über angeblich unfreundliches Personal, kann ich nur sagen, das mir wärend meines Besuchs im Parkhotel nur viele unfreundliche und Rücksichtslose Gäste aufgefallen sind.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Keil-Kissen oder so das man das Kopfteil hochstellen kann . Im Restaurant waren die meisten Plätze reserviert obwohl man auch ein Gast war man wusste gar nicht wo man sich hinsetzen sollte ich musste erst fragen wie damals in der DDR (Platzzuweisungen). Die Ala Cart stimmte nicht mit der auf dem Zimmer überein ,meine Tochter war sehr enttäuscht ,sie wollte gerne Reis essen wie es auf der Karte im Zimmer stand. Beim Frühstück war es nach meiner Meinung sehr unübersichtlich ( Plätze).

    Das Bad und die Sauberkeit

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Krankheitsbedingt ist der Wellnessbereich nicht besetzt gewesen, schade!

    Schönes Hotel, zentrale Lage, nette Angestellte, sauber und tolles Frühstück. Super Überraschung an Ostern, sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bade(Zimmer) kommen langsam in die Jahre. Unbekannte Gerüche im Bade(Zimmer). Schwacher bzw. unzureichender WLAN-Empfang.

    Das immer freundliche und sehr aufmerksame Personal sowie insgesamt die Sauberkeit. Das reichhaltige Frühstücksangebot mit frischen Eiergerichten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nix zu meckern.

    Wir waren zum 2.Mal in diesemHotel und hatten unseren Freunden eine Übernachtung geschenkt. Uns allen hat es sehr gut gefallen.Freundlichkeit an derRezeption sowie imServicebereich werden hier groß geschrieben. Wir kommen bestimmt wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Ruhe und Erholungsurlaub gedacht war das Hotel durch viele Kinder und teils Hektik kein Ruheort. Abends gemütlich in der Bar lesen war nicht möglich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war sehr schön, super freundliches Personal, sehr schönes und sauberes Zimmer, sehr geräumig. Frühstück war toll, alles da, worauf man Lust hat.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der zweiten Nacht war im Hotel eine große Feier. Unser Zimmer lag nah diesem Saal und wir konnten auf Grund der lauten Musik nicht schlafen und waren am nächsten Tag dementsprechend kaputt. Da wir uns ein Wellnesswochenende anlässlich meines Geburtstages gebucht hatten und eigentlich entspannen wollten, war dieses Vorhaben gescheitert. Da das Hotel scheinbar wenig gebucht war, hätte man uns auch ein anders Zimmer geben können. Der Saunabereich ist gut, kostet aber zusätzlich. Die Ruhebereiche sind sehr schallend und trotz angbrachter Hinweise zur Einhaltung der Ruhe, sind einige Leute wohl der Meinung, anderen Leuten ihre Geschichten lautstark mitteilen zu müssen. Eine gedämpfte Beleuchtung (Farblicht) und eine dezente Musik wären in den Ruheräumen auch nicht schlecht.

    Das Frühstück und das Abendessen war sehr gut. Das Preis / Leistungsverhältnis war gut. Das Hotel liegt nah am Zentrum. Bergen liegt zentral und von dort kann Rügen gut erkundet werden. Die Restaurant Mitarbeiter sind freundlich. Die Matratzen in unserem Bett waren für uns gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren gerade sehr wenig Gäste im Haus. Deshalb denke ich fiel das Frühstück etwas kleiner aus, als erwartet. Aber wie haben trotzdem alles bekommen was wir wollten.

    Unser Zimmer war für frei Personen echt groß. Das fanden wir toll.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Saunabereich ist nicht sehr groß. Wenn das Hotel voll ist könnte es eng werden. Wir hatten Glück und waren ganz allein.

    Das Frühstück war sehr gut und das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der alte, kleine Fernseher im Zimmer. Ich wuste gar nicht, dass es sowas in Hotels noch gibt. Das Ambiente im Restaurant wirkt kalt und ungemütlich. Auch die Bedienung abends im Hotelrestaurant war unterirdisch. Wenn ich z.B. die verbrannten Crossinis kritisiere und der Kellner zuckt mit den Schultern oder fragt kurz danach, ob alles in Ordnung ist, wenn man mittelmäßigen Rot- und Weiswein aus den gleichen 08/15 Gläsern serviert bekommt, dann erwarte ich wenigstens, dass der Kellner die Kritik zur Kenntnis nimmt. Aber man geht nicht einfach weg. Oder noch besser, man fragt mich gar nicht erst.

    Frühstück war Klasse. Schöne Betten. Sehr ruhig die Zimmer zum Park. Parkplatz am Hotel kostenfrei.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was mich gestört hat,war der Betrag für den Hund, mit 15€ pro Nacht, die höchste Taxe, die ich bis jetzt bezahlen musste.

    Das Frühstücksbuffet bot ausreichend verschiedene Käse-und Wurstsorten, ebenfalls war für Veggies gesorgt. Knusprig frische Brötchen verlockten mich, mehr zu essen, als ich das normalerweise tue. Auf Wunsch gab es ganz frisch zubereitete Spiegel-bzw.Rühreier.Div. Quarkzubereitungen und ein frischer Obstsalat, rundeten das Buffet ab. Ob süß oder deftig, für jeden war etwas dabei. Eine Kaffee-und Espressomaschine erfüllte fast jeden Wunsch, während man selbst als Einzelperson, eine ganze Kanne frischen und sehr heißen Kaffee, an den Tisch gebracht bekam. Lustig und hygienisch einwandfrei, fand ich die Butterportioniermaschine. Was für ein Wort! Währenddessen wartete mein Hund im Zimmer und damit das Reinigungspersonal " vorgewarnt" wurde, bekam ich eine rote Karte, für den äußeren Handknauf.Für die Vierbeiner war bestens vorgesorgt. Ob Näpfe, Unterlagen für Hund und Wassertopf, selbst ein Leckerli, sorgte für weniger Transportgut beim Einzug ins Zimmer. Das Bett war so gut, wie mein eigenes. Das Personal war allzeits freundlich, selbst noch gegen Mitternacht, als mein Hund unbedingt noch einmal das Bein heben musste. Auch das Abendessen hat ein Lob verdient. Werde wohl im nächsten Jahr wieder hier einchecken. Gerade mit Hund, ist der kleine Park hinter dem Hotel ideal, weil es auch genügend Abfalleimer, für die gebrauchten "Schietbüttel" gab. So weit ich Bergen durchwandert habe, muss ich die Stadt loben, denn es gibt so viele Abfalltonnen, dass niemand seinen Abfall irgendwo auf der Straße oder auf den Grünflächen, entsorgen muss.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind nicht das erste Mal in diesen Hotel. Wie immer : nettes Personal, hervorragendes Frühstücksbüffet, das Zimmer sauber. Einfach nur empfehlenswert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war leider ausserhalb der Saison und somit die Cocktailbar leider nicht lange offen, aber verständlich bei 2 Gästen....

    Sauna war top und Frühstück sehr empfehlenswert!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles war super!

    Zimmer schön und ruhig, Matratze war gut, Bad modern, geräumig u. sauber, Frühstück sehr lecker m. großer Auswahl, Personal sehr freundlich u. hilfsbereit, sogar eine Sauna kann kostenlos genutzt werden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Atmosphäre im Restaurant bzw. Frühstücksraum war nicht allzu gemütlich. Die Duschbadewanne war für große Leute nicht sehr komfortabel.

    Das Frühstück war reichhaltig und von guter Qualität. Das Zimmer war ordentlich und sauber und für den Preis (Nebensaison) absolut zufriedenstellend

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das ''extra große Doppelbett'', da es 2 Matrazen waren und sie ständig auseinander rutschten.

    Große Auswahl beim Frühstücksbuffet und immer alles frisch. Sehr sauberes Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an der Rezeption könnte freundlicher sein...

    Das Personal im Frühstücksraum und besonders beim Abendessen waren außerordentlich gut. Genau wie das Abendessen, einfach nur perfekt. Portionen sind fast schon zu groß...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten.... Für unseren Geschmack viel zu hart. Hatten nach den 3 Nächten leider mehr Rükenschmerzen als vorher. Für ein Wellnesshotel eher nicht so toll. Ist aber wohl eher eine Geschmackssache.

    Wir haben zwar nur einmal im hoteleigenen Restaurant gegessen, aber davon waren wir total begeistert. Ansonsten ist die Bar im Hotel sehr zu empfehlen. Die Cocktails lohnen sich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    auffüllen des Frühstücksbuffet etwas zögerlich, späteres Parken 18.00 Uhr vorm Hotel schwierig, da fast keine Plätze, aufgrund des vollen Hauses (viele Busse) akustisch ziemlich laut im Speiseraum

    Freundliches Personal, Sauberkeit der Zimmer, Essen a la Carte abends, Service

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage leider bisschen abseits u an der Rezeption waren einige Mitarbeiter leider nicht sehr motiviert

    Das Service Personal im Restaurant war sehr nett u sehr bemüht u das Essen super lecker

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mini Fernseher sind einfach zu klein und nicht mehr Standard.

    Super geräumige Zimmer,Sauber und ordentlich.Ausgiebiges Frühstücks Buffet.Schöner Sauna Bereich.Ruhig gelegen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbufett war sehr umfangreich und alles frisch! Legere Atmosphäre! Sauna + Wellnessbereich konnte zu einem geringen Aufpreis gebucht werden (inkl. Bademäntel und Handtücher)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das WLAN war nahezu in der gesamten Zeit des Aufenthaltes völlig überlastet und somit nicht nutzbar, obwohl mit kostenlosen WLAN geworben wird. Der TV ist sehr klein und könnte ein Update auf ein etwas größeres Gerät vertragen - auch wenn man nicht in den Urlaub fährt, um TV zu schauen ;-)

    Saubere, freundliche und zweckmäßig eingerichtete Zimmer, an dieser Stelle auch einmal ein großes Lob an das Reinigungspersonal! Das Hotel ist zentral und doch relativ ruhig gelegen (ich hatte ein Zimmer mit Gartenblick). Das Preis-Leistungsverhältnis geht in Ordnung, kostenfreie Parkplätze sowie Frühstück sind im Preis inbegriffen, letzteres habe ich nicht in Anspruch genommen und kann es somit nicht beurteilen. Zusammengefasst: gute Lage für Geschäftsreisende sowie für Urlauber, welche auf ein Zimmer mit Meerblick verzichten können und möglichst mobil sein sollten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Fernseher ist sehr klein. In der Dusche in 209 ist das Mischventil schlecht.

    Wir waren im Prinzip zufrieden. Das Angebot an mündlichen Informationen für Attraktionen könnten vielleicht verbessert werden. Allerdings bietet Bergen an sich nicht viel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zu meckern habe ich nichts, aber als kleiner Tipp für die Zukunft: der Vegane Brotaufstrich war wirklich furchtbar, hier könnte man sich nach einem anderen umschauen ;-)

    - Die Lage war sehr gut um die Insel zu erkunden - Die Auswahl beim Frühstück im Allgemeinen war gut, es gab unter anderem verschiedene Milchalternativen, zum Beispiel auch Kokosmilch war im Angebot, so konnte ich ohne Probleme sogar Vegan frühstücken, womit ich vorher gar nicht gerechnet hatte. Dier Müsliauswahl war sehr gut, Chiasamen, verschiedene Körner, Früchte...top. - Wir hatten den Wellnessbereich für uns allein, denn der Wellnessbereich kostet extra, daher war er wahrscheinlich leer? Wir haben jedenfalls für 5 Euro pro Person dafür den kompletten Bereich nur für uns genossen, das hat sich gelohnt :-)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Schlafen bei offenem Fenster sehr laut! Geräuschpegel im Speisesaal abends auch sehr hoch.

    Rezeption: freundlicher Empfang und auch später hilfreich bei allen Fragen- immer nett und kompetent Essen: super leckeres Buffet-Frühstück sehr reichhaltig. Aus der Karte am Abend sind die vegetarischen Essen einfach spitze!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts zu bemängeln, macht im Parkthotel einfach weiter so. Es gibt im Haus einen speziellen Kellner (u.a. beim Abendbufett sowie an der Bar) ich kann viel akzeptieren, aber man kann es auch mit seiner Art und Weise übertreiben !!! Daran sollte er arbeiten !!!

    Wir waren sehr mit dem Parkhotel zufrieden. Wir hatten uns für 19 Uhr einen Tisch mit 2 speziellen Essenswünschen (Rumpsteak "Strindberg mit Bratkartoffel und Forelle "Müllerin Art") bestellt. Es war wirklich sehr gut, was uns zum Abendbrot geboten wurde. Ich war auch sehr überrascht, obwohl wir es nicht gebucht hatten, was die Gäste als Halbpensionsbufett geboten bekommen, einfach Wahnsinn. Wer sich darüber noch beschwert, sollte dieses mit seinem Abendbrot zu Hause vergleichen !!! Nachtrag zum Frühstück: ein sehr gutes Angebot, speziell das frisch gefertigte Rührei. Der Kaffee ist nicht zu empfehlen, schade.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ich kann nichts negatives sagen.

    Das essen war einfach super und die unterkunft sehr gut das Hotel ist sogar auf die Behinderung von meinen Sohn eingeganen,ohne das ich es gewünscht habe. Dafür meinen herzichen dank, würde jederzeit wieder im Hotel übernachten und kann es nur emfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war als Buffet ausgerichtet und sehr reichhaltig und lecker, man konnte sowohl drinnen als auch draußen sitzen. Die Zimmer waren zweckmäßig, aber gemütlich eingerichtet. Das Bett war bequem. Die Badezimmer sind mit allem Komfort plus Schminkspiegel ausgestattet. Tägliche Zimmerreinigung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn es überhaupt eine Kritik gibt ist es die Größe des Fernsehers. Für die Größe des Zimmers sind 22-23 Zoll ein bissel wenig.

    Wir waren zum zweiten mal hier und wieder begeistert. Trotz nur einer Übernachtung haben wir ein schönes großes Zimmer bekommen. Das Bett ist einfach super und grooooß.. Personal sehr nett, auch beim nächtlichen Absacker. Frühstücksbuffet ist toll und die Option sich Eier individuell braten lassen sensationell. Sehr sehr gerne wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Beanstandungen!

    Das Frühstück war ausgezeichnet. Omlett wurde extra zubereitet. Das Angebot des Restaurantes war gut und die Speisen schmeckten lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Keine Hinweise!

    Unterkunft, Personal und Frühstückangebot wie bereits bewertet sehr gut. Insgesamt 4 Tage verbracht ohne die geringsten Beanstandungen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das ist unser erstes Hotel wo wir wirklich nichts zu meckern haben.

    Frühstück ist sehr reichhaltig. Man bekommt frisch gemachtes Spiegelei o.1 Ommlett, Rührei. Auch Wurst- Käseplatte also alles was das Herz begehrt. Personal ist sehr höflich haben auch jeden früh etwas in ihre Spaarschweinchen geworfen. Es ist seine 4 Sterne Würdig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit, besonderen Dank an Frau Kramer! Top Empfehlung eines Fischrestaurants und sofortige Buchung übernommen. Frühstück absolut Klasse. Omelette oder Spiegelei frisch nach Wunsch zubereitet. Zimmer groß, sehr schönes Bad.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN ging überhaupt nicht! Das klappt in anderen Hotels viel besser. Bis zur Zimmertür hat man das Gefühl, man sei in einem Krankenhaus. Man fühlt sich nicht so wirklich wohl.

    Das Bad war modern ausgestattet. Die Zimmer waren groß und modern eingerichtet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    trotz kleiner (aber amüsanter) Panne bei der Zimmerzuweisung war alles super schön, sehr nette Betreuung und Bewirtung. Frühstück super. Empfehlung über öffentliche Verkehrsmittel sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Beschwerden, kann man sehr gut weiter empfehlen

    Der Service ist sehr gut, Frühstück war sehr gut, Zimmer waren gut, Betten gut,gut erreichbar über B 96, Umgebung bietet viel interressantes, Saßnitz, Stubbenkammer,Prora,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir ist nichts negatives aufgefallen!

    Das Frühstück war sehr lecker, frisch und wurde regelmäßig nachgefüllt. Es hat nie an etwas gefehlt. Hotelpersonal ist äußerst freundlich und nicht zu steril, man fühlt sich sofort wohl.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haben nichts zu bemängeln.

    Die Freundlichkeit des Personals, deren Kopetenz und das Bemühen uns den Aufenthalt angenehm zu gestalten. Zimmer war gut und das Frühstück , wie für uns gemacht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sicher nicht Standesgemäß eines Hotels mit 4 Sterne. Personen der Rezeption waren an allen Tagen nicht freundlich, man hätte das Gefühl, nicht erwünscht zu sein, warum auch immer. Fazit: teuer, unfreundlich, Frühstück ging so.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für nur eine Übernachtung war es gut. Laut durch den Busbetrieb, der die Störtebecker Gäste schon früh wieder abholt. Ich hätte gerne geschlafen um die Zeit am Sonntag. Das Buffett war auch sehr leer, als wir 9.30 zum Frühstück kamen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab nichts zu bemängeln.

    Wir waren sehr begeistert vom Hotel und dem gesamten Service. Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet , dass Bad sehr sauber und geräumig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten nur Frühstücksbuffet, das war aber wirklich gut. Besonders gut fanden wir die Französin, die die Omlets etc. zubereitet hat. Es hat wirklich Freude bereitet dieser Frau mit ihrer fröhlichen Art bei der Arbeit zuzusehen :)) und die Omlets waren echt der Hammer !! Ganz Toll, weiter so !!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksrestaurant ist, wenn es gut besucht ist, sehr unangenehm laut. Der Preis für das gebuchte Standardzimmer erschien mir etwas hoch.

    Das Hotel liegt ruhig im südlichen Teil von Bergen. Es ist ein großer Gebäude- Komplex, der von Reisegesellschaften häufig angefahren wird. Den angebotenen Wellness-Bereich haben wir nicht genutzt. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Das Zimmer und Bad sauber. Frühstücksbuffet auch für ein 4 **** Haus überdurchschnittlich. Auch im Frühstücksbereich sehr aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkgarage! Einfahrt erst durch persönliche Bitte an der Rezeption möglich. Man steht vor dem Tor bis jemand von Innen öffnet!

    Das Frühstück war gut und die Betten auch. Die Discomusik im Haus stört zwar nicht auf dem Zimmer ist aber nur für Menschen mit einem derben Musikgeschmack erträglich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was wir bemängelt haben, waren die Matratzen. Ansonsten war alles gut.

    Mal davon abgesehen das, dass Parkhotel rügen, ein sehr schönes Hotel ist, mangelte es an nichts. Die netten Mitarbeiter an der Rezeption haben sich um alles gekümmert,ob man selber etwas hatte oder an Aktivitäten teilen genommen hat.Das frühstücksbuffet war super,für jeden was dabei. Wir sind froh darüber dieses Hotel bezogen zu haben.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe ein Raucherzimmer reserviert und auch bestätigt bekommen. Leider wurde **übersehen** dass es sich um ein Nichtraucherhotel handelt. Auf Nachfrage warum ich dann eine Bestätigung erhalten habe, wurde ich sehr unprofessionell abgefertigt. Auch in der Gästemappe wurde ein separater Raucherraum angeboten - nur leider nicht zu finden. Mein Eindruck Raucher sind nicht erwünscht. Wir fragten nach kleineren Portionen beim Abendessen im Restaurant, Service war hilfsbereit - Küche weniger. Etwas mehr Flexibilität hätte ich mir schon gewünscht.

    Das Hotel ist weitestgehend sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei allem Lob, müssen wir doch noch eine Kritik anbringen. Die Kopfkissen waren alles Andere als bequem. Wir jedenfalls fanden auf Diesen keinen erholsamen Schlaf.

    Gute zentrale Lage. Sehr angagiertes freundliches Personal. Bezüglich der Sauberkeit gab es keine Beanstandungen. Öffentliche Räume sind hell und modern ausgestattet und laden zum Verweilen ein. Von unseren abendlichen Barbesuchen im Hotel wird uns die Barfrau in positiver Erinnerung bleiben. Locker und lustig im Umgang mit den Gästen , dabei sehr professionell, was die Zubereitung der Cocktails betraf.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist schwierig zu finden für Ortsunkundige. Bessere Ausschilderung wäre sehr hilfreich.

    Ein super Frühstück, alles was man braucht um gut in den Tag zu starten. Freundlich eingerichtete Zimmer und sehr bequeme Betten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn das Haus voll ist,werden die Parkplätze knapp. Ich habe keine Fotos gemacht!!!

    Wir sind jährlich auf der Insel. Waren in anderen Unterkünften aber im Park Hotel gefällt es uns am besten. Zimmer,Küche und das Personal,es war immer alles zu unserer Zufriedenheit. Ich habe früher in Bergen gewohnt,daher weiß ich die zentrale Lage zu schätzen. 😀

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer gab es nur 1 Steckdose. Das Hotel ist dahingehend auf dem Stand der 90´er Jahre.

    Die direkte Lage am Meer und das hoteleigene Restaurant Seepferdchen/Seestern?!. (Mit Blick aufs Meer)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    zeit begenzente Karte als schlüssel, 10 minuten vor 11:00 Uhr morgens war die Zeit um, man soll dann zu rezeption für freischalten gehen, Wellnessbereich erst ab 14:00 Uhr

    Frühstück mit fresh gekocht Omelett

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Speiseraum und Foyer sind von der Einrichtung sehr nüchtern gehalten. Mir fehlte es an Atmosphäre.

    Schöne, ruhige Lage. Sehr gutes Essen, guter Service.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bettwäsche hat gestunken. Matratze, Inlett und Kopfkissen könnten komplett einmal eine Wäsche oder alternativ eine Febreze Aktion gebrauchen. Bis auf diese Tatsache und das unterirdisch schlechte WLAN war es ein schönes Hotel.

    Die Lage ist schön, die Zimmer sind gemütlich eingerichtet. Das Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gab nichts zu beanstanden.

    Das Hotel befindet sich in Bergen und somit sehr zentral auf der Insel Rügen. Die Küstenorte sind mit dem Auto gut erreichbar. Wir wurden sehr freundlich empfangen. Die Zimmer waren sauber und angemessen groß mit guten Betten. Das Frühstücksangebot war umfangreich und das Personal freundlich und zuvorkommend. Insgesamt ist das Hotel sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade ist, dass selbst ein kleiner Hund in der Tasche nicht ins Restaurant darf. Das hat mich leider sehr eingeschränkt.

    Eine sehr schöne Unterkunft, die von ihrer Lage im Park profitiert.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkmöglichkeiten sind eingeschränkt, wenn mehrere große Reisebusse vor Ort sind.

    Frühstück sehr reichhaltig und große Vielfalt. Frisches Obst. Großer Dank an die netten und fleißigen Frühstücksfrauen. Zimmer und Bad sehr sauber und ordentlich. Personal immer hilfsbereit und freundlich. Kleiner Kühlschrank und Minibar auf dem Zimmer kommt echt gut bei den sommerlichen Temperaturen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nicht gefallen hat uns, dass der Safe im Zimmer während unseres Aufenthaltes, ohne Vorankündigung in den Schrank, in welchem unsere persönlichen Sachen eingeräumt waren, eingebaut wurde und dabei unsere Sachen durch das Personal umgeräumt wurden. Das geht gar nicht. Der Schrank zählt während des Aufenthaltes zur Privatsphäre.

    Das Hotel ist sehr gut. Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstück ist lecker und ausreichend .

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück gut. Mein Frühstück (Alergiker) war bereite vorbereitet. Meine Information auf der booking-Anmeldung wurde berücksichtigt und beim Einchecken direkt bestätigt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt den Tag starten mit einem reichhaltigen leckerem Frühstück die Zimmer waren absolut ruhig und gross auch die Betten sehr bequem der Drink nach dem Essen an der BAR war ein muss wir konnten auch noch unser Tanzbein schwingen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer am Restaurant-Pavillon; könnte bei längeren Abendveranstaltungen zu Störungen durch vernehmbares Basswummern führen (bei uns nach 22 Uhr zum Glück wieder ruhig).

    ausgezeichnetes , vielseitiges Frühstück, sehr nettes Personal, grundsätzlich ruhige Zimmer; Restaurant (a la carte) ist ebenfalls zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbüffet war super, vor allem das frisch gemachte Omelett. Das Servicepersonal war jederzeit freundlich und hilfsbereit. Es gab nix zu meckern. 100 %ige Empfehlung

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mir fallt dazu nichts ein.

    Früstück war super, und zu Ostern mit bunte Eier und Süßigkeiten. Zimmer geräumig und sauber und Bett war gut Die kleine Überaschung am Ostersonntag vor der Zimmertür war Klasse. Das Hotel ist einfach zu erreichen, und die Sehenswürdigkeiten sind einfach und schnell zu erreichen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer mit Parkblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Naja die Busgruppen nerven halt, ist aber sicher überlebenswichtig für das Hotel. Augen zu und durch !

    Nettes Personal, bis hin zum Tip wo es lecker Fisch zu kaufen gibt. Schöne Teppichböden, gutes Licht im Bad. Frühstück ok, das beste war der Butterspender. Habe sowas in der Art noch nicht gesehen, echt genial !!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geruchsbelästigung aus den Abflüssen im Bad, kein Balkon, kleiner Fernseher, keine Bequemlichkeit für Raucher bei Schlechtwetter.

    Frühstück war abwechslungsreich und lecker.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fernseher war für 4-Sterne etwas klein und der Klang war recht blechernd.

    Das Hotel ist sehr einfach zu erreichen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut und die Zimmer sind ausreichend groß und sehr sauber.

    Übernachtet am November 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: