Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Rappensberger Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Harderstraße 3, 85049 Ingolstadt, Deutschland

Nr. 10 von 33 Hotels in Ingolstadt

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 454 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche in der Badewanne

    Rutschbremse in der Badewanne Bidet vorhanden, gute Handtücher und Kosmetikartikel, bequeme Betten, verschiedene Kopfkissen, gutes Frühstück, sehr gutes italienisches Restaurant im Haus, Tiefgarage super Lage, sehr freundliche Mitarbeiter, Stadtplan und Informationen im Zimmer, Fahrräder zu mieten

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant war bis 17.30 Uhr geschlossen, man konnte also bei der Hitze kein frisch gezapftes Bier bekommen. Unerträglich heiß war das Einzelzimmer (30°+!). Diese Hitze war auch durch Ventilator und geöffnetes Fenster nicht zu bekämpfen (keine Klimaanlage!). Sehr schmales Bett.

    Nettes Personal. Großes Bad. Pantoffel vorhanden. Generell recht gute Ausstattung. Zentrale Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt an einer Durchgangsstraße am Marktplatz, dadurch nachts sehr laut. Mit offenem Fenster zu schlafen war fast unmöglich.

    Zimmer sehr groß, Bett bequem, gutes Frühstück sogar mit lecker Kuchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Flure hätten eine Renovierung nötig. Unser Zimmer zur Strasse war recht laut.

    Gutes innenstadthotel, für kurzen Aufenthalt gut geeignet. Fahrräder können in der Tiefgarage abgestellt werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war alles zu unserer Zufriedenheit, gute lage, gutes und reichliches frühstück, saupere zimmer, nettes personal, es ist zum empfehlen und wir werden es wieder buchen.....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu Hauptstraße, knarzende Böden,

    Sehr freundliches Personal, sehr gutes italienisches Restaurant, Zimmer großzügig. Sehr gutes Frühstück, große Auswahl

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr hübscher, persönlicher Frühstücksraum mit gutem Frühstück... Filterkaffee schmeckte mir besser als der von der Maschine, dabei bin ich ein starker Kaffeetrinker.. Sehr freundliches, hilfsbereites Personal... Nette Kaffee- Teeecke zum Selbermachen tagsüber ... gute Idee

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider keine Badewanne in der Junior Suite. Liegt das Zimmer zur Straße hin, sollte man sich darauf einstellen, dass es bis morgens um 2 oder 3 Uhr relativ laut ist.

    Unglaublich große Auswahl beim Frühstück, zentrale Lage, kostenloses Kaffee- und Teeangebot

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Preis der 2. NAcht lag bei fast 150 € (außerhalb des WEes). Das fanden wir zu teuer.

    Das Zimmer war schön und groß, das Bett sehr bequem, alles sauber, das Bad geräumig, das Frühstück mit viel Auswahl und sehr liebevoll gemacht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt in der Innenstadt. Zimmer ging zum Innenhof und dadurch sehr ruhig. Hatte einen Kühlschrank. Bad modern und neu. Das Frühstück war lecker und liebevoll zubereitet. Alles bestens. Jederzeit gerne wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer ging zu einem Innenhof mit Gaststätte im Außenbereich. Keine Klimaanlage und alte zweiflügelige Fenster mit schlechter Schallisolierung. Sehr laut, eigentlich unmöglich.

    Frühstücksbuffet sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hätte vor unserer Ankunft eine Lüftung vertragen können! Es hatte einen "komischen" Geruch. Zu wenig Plätze im Frühstücksraum. Es wurde nur zögerlich nachgelegt.

    Sehr gute Lage direkt in der Altstadt,daher natürlich mit offenem Fenster laut. Gute Frühstücksauswahl.Italienisches Restaurant im Hause sehr gut. Reservierung ist zu empfehlen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer und im besonderen das Badezimmer wären nicht sehr sauber. Im Zimmer mehrere Spinnenweben die sehr gut sichtbar waren. Im Bad hinter der Toilette alte Haare die nicht von uns wären. Das Bad würde in der Zeit nicht ein einziges mal gewischt. So etwas geht nicht. Im Treppenhaus war bis in die obere Etage ein starker Essensgeruch aus der Pizzeria zu verspüren.

    Das bequeme Bett

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sagen wir mal so, am Hotel müßte einmal wieder etwas gemacht werden..sowohl baulich, als auch farblich...aber das kleine Manko tut der Liebe zu diesem Hotel keinen Abbruch..

    Das Frühstück war lecker und reichhaltig, die Betten waren zum Wohlfühlen...das Hotel an sich rustikal....Hansezeit...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war zum Innenhof hin. Es war bis 23.30 Uhr recht laut, da die Altbaufenster nicht gut schlossen und im Innenhof eine Pizzeria ihre Gäste bewirtete. Außerdem wurde dort geraucht und der Rauch zog ins Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage, Zimmer und Bad geräumig und sauber, große Auswahl am Frühstücksbüffet, Personal freundlich, freies WLAN. Es war ein angenehmer Aufenthalt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ordentliches Hotel in Top- Lage, sehr freundliches Personal, sehr gutes und umfangreiches Frühstück, absolut komfortables Zimmer mit ausreichend Platz und herrlicher Aussicht. Sehr empfehlenswert für einen Kurzausflug ins sehr nette Ingolstadt. Hotel verfügt über Tiefgaragenstellplätze, angenehmer Preis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleine Flasche Wasser auf dem Zimmer kostet 2 Euro.

    Ein nettes Hotel im Zentrum mit Tiefgarage um die Ecke (kostet extra, 7 Euro/Nacht, Schlüssel an Rezeption abholen). Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Frühstück reichlich und vielfältig (z.B Croissants in verschiedensten Geschmackssorten). Einzelzimmer sehr ordentlich mit sehr großem Bad (modern). Im Erdgeschoss ein riesiges Lokal (Italiener), das auf mehrere Räumlichkeiten verteilt ist. Trotzdem war es schwierig, um 18.30 Uhr noch spontan einen Tisch zu bekommen. Ging dann aber doch. Bedienung freundlich und gute Pizzas. Immer gerne wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Dame des Reinigungspersonals betrat grußlos den Frühstücksraum um dort selbst das Frühstück einzunehmen. Ich empfinde es als unverschämt, wenn nicht gegrüßt wird. Die zuständige Bedienung kümmerte sich beim Frühstück sehr nett um zwei jeweils allein reisende Gäste, ignorierte meinen Sohn und mich jedoch permanent. Ich hatte das Gefühl, als würden wir wie Menschen 2. Klasse behandelt. Geht gar nicht.

    Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, Betten waren äußerst bequem und angenehm.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser in der Dusche wurde immer heißer, so dass man ständig nachregeln musste.

    Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Guter Kaffee. Die Teeecke war sehr gemütlich und nett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Ein schönes altes Hotel mit viel Flair. Manch einen mag der knarrende Fußboden stören, ich finde es gehört bei so einem Haus dazu. Wir waren mit unseren Zimmer 201 äußerst zufrieden, allerdings für etwas betagtere Reisende wäre die Dusche ein wenig schwierig zu benutzen. Richtig super fanden wir das Frühstücksbuffet. Es war so vielfältig und reichlich, da dürfte keiner verhungern. Es hat schon fast die Merkmale eines Brunch. Und auch die Damen an der Rezeption sind nett und behilflich. Nicht zu vergessen ist der hauseigene Italiener, bei dem es sich sogar am Montag lohnt zu reservieren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das kleine Hotel im Herzen von Ingolstadt, einfach traumhaft. Superfreundliches Personal, schönes großes Zimmer. Das Frühstück war eine Wonne. Ein tolles italienisches Restaurant gleich integriert, man muss nicht weit ausschweifen,wenn man keine Lust hat. Gegenüber des Hotels befindet sich ein schickes Bistro.Shoppen gleich um die Ecke 😀

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein sehr schönes Hotel in der Innenstadt von Ingolstadt. Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer liebevoll und gemütlich ausgestattet. Hier gibt es absolut nichts zu "meckern" und ich kann das Hotel nur jedem empfehlen der gut und zentral in Ingolstadt eine Unterkunft sucht!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Empfangsbereich sowie auf den Fluren roch es nach Küchendüften.Zimmergröße war ok., das Bad jedoch sehr klein.Am Morgen waren Eisblumen am äußeren Fenster. Das Frühstück war mittelmäßig und entsprach nicht der Qualität die wir sonst in Bayern gewöhnt sind.Im Frühstücksraum war es sehr kalt.

    Zentrale Lage,In der Innenstadt war alles gut fußläufige erreichbar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden in den Zimmern, Holzböden oder Laminat wären wohl hygienischer. Ist aber der einzige Kritikpunkt!

    Drei Sterne Superior - ich hatte ein Durchschnittshotel erwartet und war angenehm überrascht. Von Einzelzimmern wird der Gast meist nicht verwöhnt, meist sind sie die lieblosen Stiefkinder, die trotzdem unerwartet viel kosten. Mein Zimmer (4. Stock, Lift) hatte zwar keine grandiose Aussicht (Dächer) und war auch relativ klein, war aber sehr gemütlich, überlegt und modern eingerichtet. Das Bad (Wanne/Dusche) war nach modernem Standard, der Raum selbst hatte alles, was ich als Gast erwarte: Safe, Minibar, TV, Schreibplatz, Sitzmöglichkeit. Einziges Manko: Teppichboden! Das Frühstück war exzellent: Sehr ansprechend angerichtet, sehr umfangreich, frisch und lecker. Es gab Lachs und geräucherte Forellenfilets, eine große Käseauswahl, Wurst/Salami/Schinken- Auswahl, jede Menge Backwaren, von frischen knusprigen Brötchen bis zu Bienenstich und vielerlei Sorten Croissants. Große Müsliecke, Getränke. usw. usw. Auch Rührei und Würstchen fehlten nicht. Kaffee (Cappuccino usw.) gab es zum Selbstzapfen am Automaten, was tadellos klappte. Der Tiefgaragenparkplatz mit direktem Zugang zum Hotel ist ebenfalls sehr praktisch, da das Hotel direkt im Zentrum liegt, nur wenige Schritte von der Fußgängerzone entfernt. Ich würde jederzeit wieder ins Rappensberger kommen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    es gibt nix auszusetzen !!

    Das Frühstück war sehr gut und alles vorhanden, was man sich nur vorstellen kann. Croissants richtig lecker :-) Das Zimmer war riesig (Suite Bamberg) und die Betten sehr bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die gebuchte Suite lag in Richtung Straße aber leider keine Schallschutz Fenster. Bei dem Straßen und Feierlärm ist schlafen unmöglich.

    Frühstück war sehr umfangreich und trotzdem günstig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer enorm hellhörig, bescheiden ausgestattet, Abfluss gluckerte die ganze Nacht und roch komisch, dafür viel zu teuer.

    Schöne Lage, reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haben nichts Negatives gefunden ((-;

    Ein tolles Hotel mit sehr geräumigen und schön eingerichteten Zimmern, sehr nettes und hilfsbereites Personal, reichhaltiges Frühstück, sehr nettes italienisches Restaurant im Gebäude.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten nichts zu bemängeln.

    Beim Frühstück wurden alle Wünsche erfüllt. Die Betten waren ebenfalls sehr gut und das große Bad hat uns sehr gefreut. Das Essen und das Personal im Restaurant war erstaunlich gut. Das Personal im Hotel und im Restaurant war sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tiefgarage im Haus super praktisch. Zimmer groß und sauber, Getränkeautomat direkt vor dem Zimmer, sehr zentral, Frühstück in Ordnung sollte aber öfter mal nachgefüllt werden, Personal sehr freundlich. Danke und gerne wieder.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Inhalt der Minibar nur 2 kleine Flaschen Wasser, Betten zu weich

    Auch wenn die Einrichtung/Ausstattung zum Teil nicht mehr auf dem allerneuesten Stand ist, wird das locker durch das sympathische Ambiente und die tolle Lage ausgeglichen. Dazu kommt noch das ausgezeichnete Frühstück. Wenn wir wieder nach Ingolstadt reisen, werden wir auch wieder dort ein Zimmer mieten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der eine Herr/Kellner welcher im hinteren Teil des Restaurants gearbeitet hat war sehr unfreundlich, grimmig und nicht gerade Gastfreundlich.

    Die Lage, das Zimmer, die bequemen Betten, das tolle Restaurant im Hotel und das vielfältige und mega feine Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Bad (zB Haare hinter der Tür am Boden und in den Ecken) könnte besser sein

    Super Lage, sehr schöne Zimmer und ein tolles Frühstücksbuffett

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis (133€) für das EZ war gemessen an der gebotenen Leistung vollkommen überzogen. Das Bad ist eine Zumutung: die Dusche ist so klein, dass man sich kaum drehen kann, die Duschkabinentür dichtete nicht ganz ab, so dass man das halbe Bad unter Wasser gesetzt hat. Das Bad selber ist extrem klein und eng. Die Fugen sollten mal gereinigt und das Silikon erneuert werden. Ich habe mich in dem Bad nicht wohl gefühlt. Der (Holz-)Fußboden hat im ganzen Haus so geknarzt, dass man jeden laufen hört. Vor allem die Personen im Zimmer über einem, so dass man immer wieder aufwacht, war also kein erholsamer Schlaf. Die Fenster sind uralt und lassen sich nicht kippen. Direkt vor dem fenster befindet sich eine Feuerleiter, so dass man die Fenster nachts auch nicht geöffnet lassen kann (man kann problemlos von außen einsteigen). Das Frühstück war von der Auswahl her okay, aber die Brötchen z.B. waren nicht sehr frisch, bestenfalls vom letzten Tag. Alles in allem kann ich dieses Hotel NICHT weiterempfehlen, schon gar nicht zu so einem horrenden Preis!

    Sehr gut Lage, nur wenige Meter von der Fußgängerzone entfernt. Praktisch ist die Tiefgarage unter dem Hotel, da Parkplätze in Ingolstadt Mangelware sind. Die Mitarbeiterin am Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hat die zentrale Lage auch Nachteile, wenn die Fenster zur Straße liegen. Nachts ist es so laut durch den Straßenverkehr, dass man die Fenster nicht geöffnet lassen kann. Das könnte im Sommer Probleme machen, da die Zimmer keine Klimaanlage haben.

    Sehr gutes Frühstück, nettes Personal, gute Lage, da an der Altstadt gelegen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zentral gelegen mit eigener Tiefgarage für 7,5€. Zum Hotel gehört das italienische Restauarant, welches sich im gleichen Haus befindet. Ist empfehlenswert!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles super! Check-Out bis 12 Uhr und Frühstück bis 10:30 (einige - auch wir - sind länger gesessen) SEHR ENTSPANNT!!! Superzentrale Lage! Hat uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Altstadthotel mit Flair und in optimaler Lage für Stadtbesichtigungen. Tiefgarage im Haus, sehr freundliches Personal, gute Matratzen, gepflegtes Haus, sehr gutes italienisches Restaurant im Hause

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Überdurchschnittlich in jeder Hinsicht - wer hier meckert hat immer und überall etwas zu mosern. Der Service war immer freundlich und hilfsbereit und das Frühstück konnte locker mit einem höherpreisigen Hotel mithalten es fehlte an nichts.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dass wir unser sehr großes Auto in der Parkgarage nicht unterbringen konnten und dann einen Parkplatz auf der Straße suchen mussten, was wegen des Volksfestes sehr schwierig war, war ein Problem, welches das Hotel aber NICHT zu verantworten hat.

    Wir haben uns im Hotel Rappensberger sehr wohl gefühlt, das Zimmer mit großem Bad war geradezu luxuriös und das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Wir werden nächstes Jahr wieder kommen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind unseres Erachtens nicht ausreichend beleuchtet.

    Sehr gute Lage, freundliches Personal, tolles Frühstück. Für Fahrräder kostenlose Stellplätze in der Tiefgarage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer war sehr klein und es lagen noch Haare im Badezimmer. Das empfanden wir als unangenehm. Auch der Eingang zum Zimmer war nicht sehr einladend. Die Auslegware auf der Türschwelle müsste erneuert werden. Der Fußboden im Zimmer war eine Art Parkett, das sehr geräuschvoll war. Die Fenster ließen sich schlecht bzw. das Außenfenster gar nicht schließen.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer war ok.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Diese Syntetik-Betten wie in allen Hotels sind einfach unangenehm warm.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig, schön angerichtet. Besonders bemerken möchte ich den superfreundlichen charmanten Service bei unserer Familienfeier, dies hat unserem Fest einen schönen Rahmen gegeben. Die Reception war immer sofort ansprechbar bei Wünschen auch bei viel Betrieb.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durchschnittliches Frühstück.

    Sehr freundliches Personal. Tolles italienisches Restaurant im Haus! Spuer Preis-Leistungsverhältnis. Geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zusatzkosten für Parkplatz. Normalpreis für das Zimmer steht nicht im Verhältnis - wir hatten einen Sonderpreis. Der Geruch der Küche dominiert das Hotel. Weg aus der Garage ins Hotel ist lang und führt an der Küche vorbei. Drei Sterne Superior habe ich schon besser erlebt.

    Gute Frühstück, bequemes Bett, großes Zimmer und Badezimmer, Lage in Altstadtnähe

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße einfach unmöglich wegen lärmender Nachtgäste auf der Straße die ganze Nacht hindurch.

    Zimmer soweit komfortabel, trotzdem nie wieder- siehe Lärm

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kann ich nicht sagen. es gab für mich nichts negatives.

    Das Frühstück war sehr lecker, sehr viel Auswahl, toller Raum, prima Kaffee. Rundum sehr zufrieden. Hotel merke ich mir!!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Tag unserer Anreise war die Außentemperatur über 30 Grad. Dass die Zimmer nicht über eine Klimaanlage verfügten war seeeehr bedauerlich, besonders auch für unsere 95jährige Mutter. Durch das geöffnete Fenster unseres DZ (Straßenseite) drang soviel Lärm, dass an Schlaf kaum zu denken war. Freundlicherweise konnten wir am 2. Tag in ein DZ mit Hofblick umziehen. Dort störten uns dann aber bei offenem Fenster massiv unangenehme Düfte (von der Gastronomie).

    Das Frühstück war sehr vielfältig, reichhaltig und schmackhaft. Das Ambiente sehr freundlich. Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider führen aufgemotzte Autos regelmäßig am Hotel vorbei die uns leider die Nacht nicht richtig schlafen ließ. Das ist aber ein Problem der Stadt Ingolstadt. Wenn da nichts passiert sehe ich schwarz für das Hotel was die Zimmer zur Straße betrifft.

    Gutes Frühstück. Nettes Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche in der Badewanne. Unmöglich ohne eine riesen Überschwemmung die Dusche zu verlassen. Keine Getränke in der Zimmerbar. Restaurant im Hotel sehr sehr lecker. Allerdings habe ich fast 45 Min. auf die Vorspeise gewartet und hatte dann schon keine Lust mehr weiter zu essen.

    Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fenster bedürfen dringend einer Restaurierung. Es war sehr warm, leider auch sehr laut (Fenster zum Innenhof, mit Party).

    Die Lage des Hotels direkt in der Innenstadt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lärmbelästigung in der Altstadt rund um die Uhr. Es war sehr warm draußen und im Zimmer nach öffnen der Doppelfenster geräuschbelästigung durch Jugendliche Audifahrer mit Sportauspuffen die sich zur Schau stellen. Besonnders in der Nacht. Um die Fenster geschlossen zu halten wäre eine Klimaanlage vorteilhaft. Bei Anruf der Polizei war kurzzeitig Ruhe. Dann ging es wieder los.

    Frühstück war ausreichend und sehr lecker. Betten alles bestens. Lift vorhanden . Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr schönes kleines Hotel im Zentrum von Ingolstadt. Sehr freundliches Personal. Wir hatten ein schönes Zimmer und ein hervorragendes Frückstück, von der Auswahl kann es mit einem 4 Sterne Hotelzimmer gut mithalten. Besonders der liebevoll eingerichtete Frühstücksraum hat uns gut gefallen. Wenn uns der Weg noch mal nach Ingolstadt, würden wir wieder dieses Hotel wählen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption nicht besetzt. Alte Femster. Keine Klimaanlage. Sehr kleines Bad. Zimmer zur Straße sehr laut (Partyhauptstrecke, Autos und Parymeile; Busverkehr) . Renovierungsbedürfig. Badematten statt Handtücher(vielleicht ein Versehen).

    Parkettboden m Zimmer. Lage im Zentrum. Frühstück. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr laut knarrender Parkettboden, auch vom Nebenzimmer zu hören. Der Weg von der Tiefgarage mit Gepäck ins Hotel etwas mühsam.

    Tolle Lage, fast alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar. Ladewürfel am Schreibtisch. Großes Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    eine durch dunkel gemusterten Teppichboden schwer erkennbare niedrige Stufe im Zimmer zwischen Bett und Badezimmer, über die wir beide erst einmal gestolpert sind, sollte durch eine helle Leiste o.ä. besser sichtbar gemacht werden.

    excellente zentrale Lage, Tiefgarage,tolles Frühstück, bequeme Betten, durch Upgrade hatten wir die Junior-Suite unter dem Dach mit herrlichem Ausblick über die Stadt, teilweise modernisiert, sehr geräumig, großes modernes Badezimmer mit Dusche, gutes italienisches Restaurant im Haus.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    S.ODER.

    Das Zimmer war im 2. Anlauf gut. Ich hatte sowohl per Mail als auch telefonisch um ein ruhiges Zimmer gebeten- geplant war ein lautes Zimmer zur lauten Straßen Seite. Es konnte getauscht werden, nichtsdestotrotz fanden wir den Service zur Buchung unzureichend. Insgesamt war das Personal entweder wortkarg oder abwesend. Das war etwas befremdlich. Das Frühstück war absolute klasse, aber vom Personal niemand zu sehen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt sehr Zentral. Gemütliches, ruhiges Haus, mit sehr freundlichem Personal. Zimmer gemütlich und komfortabel. Frühstück sehr gut und umfangreich. Kann ich jederzeit und ruhigen Gewissens weiterempfehlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abwassergeräusche im Zimmer - gluckern. Parkplatz - Tiefgarage mit begrenzten Stellplätzen. Muss besser angezeigt werden.

    Frühstück - sehr gut und reichlich. Lage - sehr gut. Personal - sehr freundlich. Zimmer - sehr sauber.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Knarzende Dielen im Zimmer und über uns, störend und nervig. Rezeption nur zeitweise besetzt, keine Reaktion auf die Klingel. Flurfenster stark beschmiert mit Vogeldreck, schlechte Belüftung, da Fenster zur lauten Straße.

    Freundliche Menschen, gute Lage, großzügiges Bad

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das angepriesene "Deluxe Einzelzimmer" war völlig normaler Komfort, nichts besonderes. Preis-Leistung stimmt nicht.

    Hübsches Hotel, insgesamt solide, aber nicht premium.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einzelzimmer sind businesstypisch recht klein. Parkett knarzt recht laut. Hellhörig.

    Super Lage in der Altstadt, Bus zu Audi vor der Tür. Sehr gutes Frühstück. Garage. Zum Hotel gehört auch ein ganz guter Italiener.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war sehr-sehr bequem, das Badezimmer gemütlich gross, nur dass WC war ein bisschen komisch nahe zum Waschbecken. Das Früstück war köstlich. Teeservice am 2. Stock - besonders angenehme Idee!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer etwas laut zwischen Straße und Hof der Pizzaria, die aber sehr gut ist .

    Das Frühstück war sehr lecker, reichlich Auswahl. Wir durften unser Auto am Abreisetag auch länger in der Hotelgarage stehen lassen, damit wir uns für die letzten Stunden kein Parkhaus suchen mussten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu spät mitbekommen, dass man ein Zimmer nach hinten raus buchen sollte. Die nächtlichen Proll-Jugendlichen mit ihren Autos haben doch schon sehr genervt, aber bei um die 30 Grad kann man das Fenster schlecht zumachen. Es sollte eine Möglichkeit für Raucher geben auch Nachts ihren Gelüsten zu fröhnen ohne raus zu müssen auf den Bürgersteig im Pyjama. Die Terasse ist leider verschlossen gewesen.

    Das Zimmer ist sehr großzügig gestaltet, die Matratzen schlafen sich herrlich. Das Bad ist schön groß. Das Frühstücksbuffet war fabelhaft und ließ eigentlich keine Wünsche offen - es gab sogar Käsekuchen! :) Leider kamen wir nicht dazu den Italiener im Hause auszuprobieren, aber waren sehr glücklich, dass man ein Gläslein kühles Bier auch mit aufs Zimmer nehmen darf.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Einzelzimmer ist natürlich immer eine oft stiefmütterlich behandelte Angelegenheit. Das Bad empfand ich eher als eine Nasszelle. Das Fenster war eine klapprige und renovierungs-bedürftige Sache. Das Rappensberger hatte früher den Ruf einer Nobelherberge - davon ist nicht mehr viel übrig - schade!

    Das Frühstück war gut. Alles war gut angeordnet und man konnte sich die Getränke selber zubereiten. Es gab aber nichts Ausgefallenes oder Besonderes. Da es in der Innenstadt kaum Parkplätze gibt, fand ich es gut, dass die Tiefgarage im Preis inbegriffen war.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Erst gegen Mitternacht wurde es ruhiger, die Menschen geniessen die lauschigen Nächte draussen, mich hat das aber nicht wirklich gestört

    - Fahrrad Verleih - gute Frühstücksbuffet Auswahl - bequemes Bett

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine klimaanlage, und durch den aussenlärm konnte man leider die fenster nicht offen lassen!

    Frühstück war lecker, alles was das herz begehrt war vorhanden!zentrale lage!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war supertoll! Fahrradunterstellmöglichkeit in der Tiefgarage ist gegeben, die Lage ist sehr zentral. Obwohl unser Zimmer zur Straße ging, war es nachts nicht zu laut. Der Italiener im Haus ist sehr gut. Das Zimmer war angenehm modernisiert und hat doch seinen alten Stil behalten. Das Bad war mit allem Komfort ausgestattet, sehr sehr gut!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    zentrale Lage, gutes Frühstück, freundlicher Empfang, praktische Tiefgarage mit Direktzugang, Wasserkocher für Tee/Kaffee auf einer Hoteletage sehr sinnvoll

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Sehr laute Straßenseite und leider keine Klimaanlage sodass das Fenster doch offen bleiben musste obwohl viel zu laut. Macht man es zu ist es zu heiß zum schlafen. Wer schlafen möchte muss woanders übernachten, wer durchfeiert und gut frühstücken will kann hierher.

    - Frühstück - Lage - Zimmergröße - Pizzeria im Hause

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Hotel in der bewerteten Kategorie ( 3 Sterne ) Entspricht den Bewertungen, Frühstück gut. Kann man ohne Bedenken weiter empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück lecker. Bad riesig.Alles Super sauber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage fehlt

    Zentral, freundlich, gut ausgestattet! Sehr praktische Tiefgarage unter dem Hotel!

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: